Ferienwohnungen Rosanna

Ferienwohnungen Rosanna

Ort: Lloret de Mar

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Pete (46-50)

Juni 2019

Perfekte und doch ruhige Lage

6.0/6

Trotz der äußerst perfekten, zentralen Lage ist das Hotel bemerkenswert ruhig. Direkt gegenüber dem Strand, mit pool auf dem Dach.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

TMu (26-30)

Mai 2018

Mit Komplikationen

4.0/6

Hotelzimmer geht in Ordnung, Pool auf der Dachterasse ist auch super. Das Hotel ist unmittelbar in Strandnähe. Negativ ist das Verhalten des Personals aufgefallen, da direkt mit der spanischen Polizei gedroht wird (obwohl nur ein paar Gläser kaputt gegangen sind) und man vor Ort keine Möglichkeit hat als das geforderte Geld zu bezahlen. Neben dieser negativen Erfahrung war es ein guter Aufenthalt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Max (26-30)

August 2013

Apartment Rosanna

5.0/6

Wir waren zu dritt in dem Zimmer. Wir hatten einen Trip geplant: Calella, Lloret und Barcelona. In Lloret blieben wir fast 5 Tage in dem Apartment. Als wir angekommen sind, hat uns eine Dame an der Rezeption empfangen. Sie war freundlich und es hat absolut keine Verständigungsprobleme gegeben. Sie hat uns einen Zettel mitgegeben wo das ganze Inventar des Apartments aufgelistet war. Nach dem wir die Töpfe, Gläser etc. kontrolliert hatten, haben wir das Zimmer bestaunt. Ich muss ehrlich sagen, ich war total begeistert. Die Lage zum Strand, Partymeile etc, einfach nur TOP! Vom Balkon aus kontte man dem Strand sehen. Allerdings wenn man - so wie ich - unter Höhenangst leidet, ist der Balkon im letzten Stock doch etwas wagemutig. Die Lage ist natürlich Weltklasse. Man geht aus der Tür raus, einmal nach Links, über den Zebrastreifen und man ist am Ziel: Der Strand. Gefühlte 50 Meter. Partymeile war auch direkt vor der Tür. Allerdings musste man schon in die Großen Klubs wie Revolution bzw. Tropics etc. ein wenig gehen, was allerdings nicht so schlimm war. Das Zimmer hatte insgesamt 4 Schlafmöglichkeiten: 2 als Sofa im Wohnzimmer, sowie ein Doppelbett in einem Extra Raum. Das Badezimmer war ganz okay. Das Wasser aus der Dusche hat allerdings ein bisschen gedauert bis es Warm war. Die Klimaanlage war auch TOP! Sie war elektrisch mit der Balkontür verbunden. Wenn man die öffnete, drehte die Klima sich ab. Wenn man sie schliesste, drehte sie wieder auf. Man konnte sie auch so verstellen, dass man die gewünschte Temparatur haben wollte. Der Fernseher war auf Hoteleinstellung eingestellt was somit die Lautstärke ein bisschen gedrosselt hat, was ich allerdings natürlich nicht schlimm fand. Wenn man nicht allzu schwerhörig ist, versteht man schon was. Deutschen Sender hat es nur einen gegeben. Bin mir nicht mehr sicher ob es ARD oder ZDF war. Ist ja auch egal, man fährt ja schlussendlich nicht auf Urlaub um Fernzusehen. Das absolute Highlight allerdings war der Kühlschrank. Im gegenüberliegenden Supermarkt (etwas teuer) paar Getränke einkaufen, einkühlen und schon war das Leben in Lloret in Ordnung. Wir hatten nicht viel mit dem Personal zu tun, wir brauchten nur einmal Klopapier, und dass war absolut kein Problem. Wir waren bei der Dame und sie hat sofort und ohne irgendwas extra zu bezahlen, uns Klopapier gegeben. Ich weiß allerdings nicht, ob ich das Apartment für Familien empfehlen kann. Wir waren Anfang August dort und man muss doch sagen, dass es ab 21.00 Uhr, richtig laut gewesen war. Wir waren oberhalb von Holländer, die recht jung waren, und neben Spanier die auch relativ Jung waren. Man kann sich vorstellen, dass sie, wenn sie Party gemacht haben, es doch laut geworden ist. Generell auch auf der Straße, wenn dann die Partyzeit beginnt, war schon ziemlich viel los. Es gab eine Pizzaria in der Anlage. Wenn man als Gast im Apartment dort essen war, bekam man unter Vorlage des Apartmentschlüssels 10% Rabatt auf das Essen. Es war zwar nicht schlecht, doch wirklich lecker war es aber auch nicht. Ist halt Geschmackssache. Beim auschecken verlief alles Reibungslos. Da es Putzuttensilien im Badezimmer gab, konnten wir das Apartment oberflächlich auf Vordermann bringen. Gläser, Töpfe etc, die wir benutzt hatten, haben wir abgewaschen. Sobald man da ein bisschen auf das Inventar aufpasst und das Zimmer oberflächlich in Ordnung bringt, kriegt man die Kaution voll zurück. Wir hatten in der Hinsicht überhaupt keine Probleme. Denoch hoffe ich, dass das Personal das Zimmer doch noch einmal danach reinigt, Gläser etc nochmal gründlich auswäscht. Wenn nämlich nur die Gäste das Apartment reinigen wäre dass doch ein wenig ekelig. Fazit: Uns hatte es gut gefallen. Lage war TOP, das Personal war auch freundlich. Allerdings sollte man als Familie dieses Apartment vor allem in der Hochsaison doch meiden, da es am Abend doch relativ laut wird. Wenn man das Apartment so zurück gibt wie man es bekommt, ist dass mit der Kaution von 100€ auch überhaupt kein Problem.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anil (14-18)

August 2011

Für Partyurlauber einfach Perfekt ! Super Lage

4.8/6

Das Hotel ist sehr gut. Die Lage zum Strand und zur Partymeile ist perfekt liegt genau in der Mitte . Am besten Balkon mit Meerblick buchen der Ausblick ist wirklich sehr gut . Es gab zwar nur eine Rezeptionistin die Deutsch konnte aber sie war immer da wenn man sie brauchte . Der Nachtwächter ist eigentlich sehr nett wenn man nach seiner Nase tanzt und wenn nicht kann er sehr sauer werden . Regeln sind sehr strikt zu Verfolgen sonst kann man bei der dritten Ermahnung sogar vom Appartment geworfen werden war auch der Fall bei zwei Gruppen . Ansonten sind die Zimmer sehr sauber und es ist alles da was man braucht .


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stefanie (14-18)

August 2011

Hotel, in dem man am besten nix benutzt!

3.5/6

Das Hotel war an sich wirklich nicht schlecht. Die Zimmer waren recht sauber, die Größe der Zimmer waren auch in Ordnung. 4 Betten, aufgeteilt in 2 Schlafsofas im vorderen Raum und 2 Betten als Doppelbett nebeneinander in einem abgeschlossenen Raum. Das Bad war schon etwas veraltet, das Wasser lief in der Dusche schlecht ab.


Umgebung

5.0

Die Lage ist für einen Partyurlaub, so wie wir ihn geplant hatten wirklich sehr gut. Nicht direkt über oder in der Partymeile sondern eher am Ende, aber nur kurze Strecken zu Fuß zu den Discos. Auch zum Strand ist es nur ein Katzensprung entfernt., über die Straße und schon ist man da. Einkaufsmöglichkeiten sind auch gut zu erreichen. Lage des Hotels ist somit sehr gut meiner Meinung nach.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren recht sauber, die Größe der Zimmer waren auch in Ordnung. 4 Betten, aufgeteilt in 2 Schlafsofas im vorderen Raum und 2 Betten als Doppelbett nebeneinander in einem abgeschlossenen Raum. Das Bad war schon etwas veraltet, das Wasser lief in der Dusche schlecht ab. Leider funktionierte der Herd nicht und wir bekamen nur eine kleine Ersatzherdplatte. Der Fernseh hatte leider keinen deutschen Sender und man konnte ihn nur auf eine Lautstärke stellen, die man nur schlecht hörte.


Service

1.0

Die Freundlichkeit des Personals liess leider zu wünschen übrig. Sie konnten fast kein Deutsch und mit Englisch kam man eigentlich auch nicht wirklich durch. ;an musste für Toilettenpapier zahlen (eiine Frau war freundlicher, sie hat uns 2 mal Toilettenpapier geschenkt) und wurde unfreundlich angeschaut. Der Mann, der am Abend an der Türe stand war total unfreundlich und total grob. Meine Freundin ist nicht sofort zur Türe und wurde von ihm grob geschubst. Bei unserer Abreise wurde unser Zim


Gastronomie

4.0

Da war uns selbst verpflegten waren wir kaum essen, und wenn doch dann nur 1-2 an einem Pizzastand. die pizzen waren sehr lecker und für 2,50 recht günstig. in dem supermarkt in der strasse bekam man so ziemlich alles was man brauchte, jedoch (im vergleich zu deutschland) sehr teuer, wie ihc find.


Sport & Unterhaltung

4.0

Unsere Freizeitangebote waren sehr reichlich weil wir mit einer Reiseorganisation für Jugendliche gefahren sind. Der Pool war sauber,man koinnte sich dort oben auch gut von dem Trubel am Strand erholen. Leider war der Pool jedoch nicht sehr groß und meistens waren alle Liegen besetzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristin (19-25)

Mai 2011

Hotel für Urlauber mit starken Nerven

2.8/6

Ein kleines Hotel über sieben Etage mit direkter Strandlage. Unter dem Appartement befindet sich eine Pizzeria. Die Rezeption liegt auf der ersten Etage und ist eigentlich ein Appartementzimmer.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand gelegen. Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten. Hoher Lärmpegel auf den Straßen. Schlafen beim offenen Fenster ist unmöglich. Ein Auflug nach Barcelona ist sehr empfehlenswert (ca. 1 Stunde Busfahrt).


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind ok. Das Badezimmer ist sehr in die Jahre gekommen. In der Wohküche ist ein Flatscreen- Fernseher vorhanden mit einigen wenigen deutschen Kanälen. Die Ausstattung der Küche lässt zu wünschen übrig. Kochen ist eigentlich kaum möglich, weil man Töpfe etc ohne Spülmittel und Topfkratzer sehr schlecht sauber bekommt. Es sind nur zwei Mini-Herdplatten vorhanden. Das Eisfach des Kühlschrankes war defekt. Ein Safe ist vorhanden.


Service

1.0

Der Service wr besonders schlecht. Zwei der drei Mitarbeiter der Rezeption sprachen kein Deutsch oder Englisch, so dass sich die Verständigung sehr schwierig gestaltete. Freundlichkeit ist ebenso für die Mitarbeiter ein Fremdwort. Am Anreisetag muss eine Kaution von 100 Euro hinterlassen werden (für das Inventar im gesamten Appartement). Deshalb ist es wichtig, das Inventar penibel genau mit der Inventarliste zu vergleichen, um späteren Ärger mit der Rezeption zu vermeiden. Die Inventarliste i


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Die kleine Dachterasse mit kleinem Pool ist sehr zu empfehlen. Es ist sehr ruhig, weil sie nur von wenigen Gästen genutzt wird. Außerdem hat man von oben einen tollen Blick auf das Meer. Es sind keine Sonnenschirme vorhanden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Juni 2009

TOP-Partyurlaub-Hotel/Apartment mit optimaler Lage

4.8/6

sauber, geplegt, hatten apartement mit küche..also selbstverpflegung...für lloret wirklich gut ausgestattet... vom publikum eher etwas älter, aber wir wurden nur ein einziges mal aufgefordert, elise zu sein beim vorglühn...und wir waren echt nicht leise ;-) Zimmer hatten großes sauberes bad, küche, 2 räume mit jeweils 2 betten und im "wohn-ess-schlaf-bereich" einen flat-screen mit auch ein paar deutschen programmen...


Umgebung

6.0

Lage TOP...DIREKT am Strand, Dachterasse mit Pool..leider ab 8 uhr abends kein zugang mehr.... Lage zum Party machen auch perfekt...liegt direkt an den HauptPartymeile...die bekannten Clubs und Bars innerhalb weniger minuten zu erreichen....


Zimmer

5.0

siehe oben.............................................


Service

4.0

Das Apartmenthaus wirkt eher wie ein Familienbetrieb...also die Inhaber stehen wirklich noch selbst hinter der Rezeption, die eher ein Zimmerchen ist...sie sind freundlich, solange man auch selbst freundlich zu ihnen ist....deutsch spricht leider nur eine dame, diese ist aber wirklich die freundlichste von allen....mit dem nachtportier sollte man sich nicht anlegen..wenn man ihm "olá" nachts um 5 sagen will, dann eher leise oder besser mit handzeichen ;-) aber denke, in lloret sind so viele vo


Gastronomie

4.0

nichts vorhanden, da selbst-verpflegung....die küche ist ausreichend ausgestattet....


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder