Quality Hotel 33

Quality Hotel 33

Ort: Oslo

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
4.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Holger (46-50)

Juni 2018

Unbedingt anschauen

4.0/6

Gute Verkehrsanbindung Bus & Bahn sowie Autobahnen Ruhige Lage am Rande der Stadt Nicht so weit weg von Vallhall Arena.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauber Modern


Service

4.0

Üppig und gut


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Vallhall Arena


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carolin (19-25)

Juli 2017

Nicht wieder.

2.0/6

Kleiner Raum. Nicht wie abgebildet. Ränder des Bettes sind dreckig. Kühlschrank ist warm. Wände sind beschädigt. Teppich ist nicht wie frisch gesaugt. Möbel teils beschädigt. Stoffstuhl ist befleckt. Preisleistungsverhältnis : sehr schlecht. Vor ein paar Tagen im Quality Hotel Friends in Stockholm gewesen. 5€ billiger, Hotel um Klassen besser!


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Mai 2017

Günstiges Businesshotel für einen Städtetrip

3.0/6

Das Hotel liegt etwas ausserhalb des Zentrums und ca. 10. Minuten zu Fuß von der nächsten Metrostation. Der Flughafenbus hält in Nähe zum Hotel.


Umgebung

3.0

Viel Straßenverkehr bei geöffnetem Fenster


Zimmer

4.0

Service

3.0

-Personal beim Frühstück eher unfreundlich -Personal am Empfang war freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Mai 2016

Lage suboptimal - trotzdem zu empfehlen

5.0/6

Aufgrund eines Streiks im norwegischen Hotelgewerbe, wurde unser gebuchtes Scandic kurzfristig storniert. "Vor Ort" mussten wir dann ein neues Hotel suchen. Das Quality mag absteits liegen, das Preis-/Leistungsverhältnis spricht aber für das Hotel. Sehr positiv ist der kostenfreie Parkplatz. Auch zu erwähnen: Der kostenlose Kaffee-Vollautomat in der Lobby.


Umgebung

3.0

Im Niemandsland. Allerdings ist man in 5-10 Minuten an der Bahnhaltestelle. Den Oslo Pass kann man im Hotel leider NICHT kaufen. Es gibt aber Fahrkartenautomaten an den Stationen.


Zimmer

5.0

Alles den Sternen entsprechend da und vom Zustand einwandfrei.


Service

5.0

Am Schalter alles bestens. Personal freundlich und auskunftsfreudig.


Gastronomie

5.0

Auch hier alles schmackhaft und gute Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

August 2015

Hotel in abgelegener Lage

4.2/6

Das Hotel liegt am Rand von Oslo, in einem Gewerbegebiet, direkt an einer stark befahrenen Straße. Von außen macht das Hotel eher einen unscheinbaren Eindruck. Der Innenbereich und die Zimmer sind sehr modern eingerichtet. Es gibt ausreichend Fahrstühle zu den oberen Etagen. Unser Doppelzimmer war sehr klein, aber für eine Nacht durchaus ausreichend. Das Bad ist durch eine Milchglasschiebtür vom Schlafraum getrennt. Es gab einen Fernseher auf dem Zimmer (keinen deutschen Sender) und Free-W-LAN auf Anfrage. Das Frühstücksbuffet war ausreichend und schmeckte gut.


Umgebung


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Theo (26-30)

Mai 2015

Schickes Hotel

4.9/6

Schickes Hotel in einem sehr gutem Zustand. Leider ist die Gegend etwas abgelegen. Zur Ubahn sind es aber nur 5 Min zu Fuß. Das Personal war sehr höflich und sprach gutes Englisch


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Januar 2014

Sehr schönes Kurztrip und Business Hotel in Oslo

5.3/6

im Rahmen einer zweitaegigen Geschäftsreise habe ich dieses Hotel besucht. Die Zimmer sind zwar recht klein aber vollkommen ausreichen dimensioniert, sehr sauber und modern eingerichtet. Es gab nichts zu beanstanden. Das Fruehstueck ist sehr reichhaltig und ein toller Start in den Tag. Verkehrsgünstig mit guter Autoanbindung nach Zentrum Oslo. Highlight ist die Bar im 9. Stock mit einem tollen Ausblick über Oslo.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karlheinz (56-60)

Juni 2013

Städereisen

4.6/6

schönes und sauberes hotel frühstück ausgezeichnet u-bahn 5min. vom hotel oslo-card sehr empfehlenswert man spart mit ihr viel geld


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (41-45)

August 2012

Da wird man als Gast behandelt

4.9/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Personal war sehr freundlich. Das Buffet am Morgen war der absolute Hit. Von Brot Fleisch, Fisch, Würtchen, Eier usw.......alles war da und wurde fortlaufend aufgefüllt. Im Eingangsbereich gibts eine Kaffeemaschine bei der man sich gratis bedienen darf. Auch Wasser gibts umsonst. Das Hotel liegt etwas ausserhalb. Aber mit der T-Bahn ist man schnell im Zentrum. Wir werden wieder in dieses Hotel gehen, wenn wir wieder in Oslo sein werden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Margit (51-55)

Mai 2012

Sehr gutes Hotel, aber nicht stadtnah.

4.5/6

Es besteht die Möglichkeit mit dem Zug in die Stadt zu fahren. Das Frühstück ist super. Es gibt Obst, warmes Essen, Käseauswahl, Wurst, Schinken, geräucherte Makrelen, Herings- und Matjessalat.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

Juli 2011

Sauberes Businesshotel im Industriequartier

3.8/6

Von Aussen geschmackloses Hotel im Wohnblockstil. Innen modern eingerichtete Empfangshalle und ein etwas nüchterner Restaurantbereich. Anlage sauber und gepflegt. Angenemes Frühstücksbuffett mit sehr grosser Auswahl an Fisch, Fleisch und Käse. Da das Hotel im Industriequartier im Vorort von Oslo steht, viele Handelsreisende aber auch Busfahrten mit internationalen Gästen.


Umgebung

2.0

Wir waren mit dem Auto auf einem Trip nach Oslo. Mit dem Navigationsgerät ist das Hotel kaum zu finden. Für die Anreise in die Innenstadt sind 30 Minuten Wegzeit mit dem Auto zu rechnen. Das Hotel liegt mehrere Kilometer ausserhalb der Innenstadt an einer gut befahreren Schnellstrasse und Ausblick auf ein Industrieareal. Ohne Auto ist dieses Hotel ein absolutes "no go!".


Zimmer

5.0

Angenehmes sauberes Zimmer. Genügend Platz für zwei Personen. Zweckmässig eingerichtet. Angenhemes Bett. Nasszelle modern aber etwas ärgerlich, dass der Toilettenbereich nur durch eine Glasschiebtüre abgetrennt ist, die mehrere Zentimeter von der Wand absteht. Man hätte die Türe auch gleich weglassen können. Das Zimmer war sehr sauber und eine Minibar ist ebenfalls vorhanden, die Preise für Snacks und Getränke wie üblich in Norwegen aber gesalzen.


Service

5.0

Sehr hilfsbereites Empfangspersonal. Kommunikation in Englisch problemlos. Die Zimmer werden sauber geputzt. Eine Eismaschine befindet sich auf dem Gang. Es sind die üblichen Leistungen die man in einem Businesshotel erwartet. Guter WLAN-Emfpfang auch auf den Zimmern. Kostenloses Internet mit täglich wechselndem Zugangscode.


Gastronomie

5.0

Der Frühstücksraum ist eher eine nüchterne, aus persönlicher Sicht etwas liebllos gestaltete moderne Halle und erinnert eher an Camping als an weisses Tischtuch. Allerdings ist die Auswahl am Frühstücksbuffet sehr gut und es stehen verschiedenste Sorten Käse, Aufschnitt aber auch Fischspeisen zur Verfügung. Der Kaffee kommt wie oft in nordischen Ländern aus dem Automaten und schmeckt auch so. Als Abendessen ist wird ein Buffett für 139 NOK angeboten, was für norwengische Gastro-Verhältnisse sehr


Sport & Unterhaltung

1.0

Ein Businesshotel an der Autobahn. Mit Ausnahme von einem angenehmen Zimmer hat das Hotel keine weiteren Unterhaltungsmöglichkeiten zu bieten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Juni 2011

Außen pfui aber Innen hui!

5.2/6

Wie schon der Titel vermuten lässt, sieht es von außen eher nach Bettenburg aus, dieser Eindruck verfliegt sofort beim Betreten der Lobby. Alles stylisch, locker, nett und sehr gepflegt. An der Rezeption wurden wir herzlich begrüßt und gefragt, ob es uns möglich sei, Englisch zu sprechen. War es! Eigentlich ist der Check-In erst für 15.00 h vorgesehen, da die Zimmer im Umkehrschluss auch erst um 12.00 h geräumt werden müssen. Wir waren bereits um 10.45 h vor Ort, hatten auch von der späten Check-In Zeit nichts gewusst und bekamen trotzdem sofort unser Zimmer. Die Gästestruktur war sowohl vom Alter als auch von den Nationalitäten bunt gemischt. Wir hatten Frühstück inklusive.


Umgebung

5.0

Wir sind vom Terminal der Color Line in 10 Min. mit dem Taxi dort gewesen. In fußläufiger Nähe ist eine Straßenbahn- und auch eine Bushaltestelle. Mit der Straßenbahn Linie 5 kommt man problemlos in die Stadt. 24 Std. Ticket kostet 7,00 € und gilt für Busse, Bahnen und auch für die kleinen Fährboote die zur Museumsinsel übersetzen. Lohnt sich auf jeden Fall! In der Stadt gibt es dann Hopp-on Hopp-off Busse und natürlich die Einkausmeile. Hier gibt es auch ein großes Touristeninfocenter. Ist alle


Zimmer

5.0

Ausreichen groß und auch hier winkt der Designer. Gut bestückte Minibar, kleiner Snackkorb, Bügelbrett und -eisen, großes Bad, Klimaanlage, Betten für uns bequem. Auch hier sehr sauber! Im Bad konnte man problemlos vom Fußboden essen, alle Fugen wie neu! Volle Punktzahl! Telefon und Internet ebenfalls vorhanden. Große Flachbildfernsehe - allerdings kein deutschsprachiges Programm - dafür das meiste in Englisch mit Norwegischen Untertiteln.


Service

6.0

Hervorragend! An der Rezeption ist man stets freundlich und immer hilfsbereit. Wir bekamen unser Zimmer - wie schon erwähnt - 4 Stunden früher, als es uns eigentlich zugestanden hätte. Im Frühstücksraum wird alles gleich aufgefüllt, Teller zügig abgeräumt - also hier gab es auch überhaupt nichts zu bemängeln. Mit Englisch kam man immer problemlos weiter. Beschwerden hatten wir keine, zusätzliche Leistungen haben wir nicht genutzt, hatten jedoch auf unserem Zimmer ein Bügelbrett und -eisen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war ausreichend an Vielfalt und Auswahl. Die Sauberkeit wunderbar - hier konnte sicher jeder etwas für sich finden. Herausragend war das A la Carte Restaurant. Es liegt im 13. Stock - die Aussicht ist fantastisch und diese Beschreibung trifft ebenfalls auf Qualität und Geschmack der Speisen wie auch den Service zu. Wir können dieses Restaurant nur jedem wirklich empfehlen. Wer hier nicht isst, hat wirklich was verpasst!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine Hotelsaune und ein Fitnessstudio. Wir hätten einen Pool schön gefunden, insbesondere, da man das Hotel ja morgens noch gut nutzen kann, da man ja erst um 12.00 h auschecken muss. Im Restaurant ist auch eine Bar untergebracht in der man eben auch bei herrlicher Aussicht noch einen Drink genießen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (26-30)

Juni 2011

Tolles Hotel - auf jedenfall voll zu empfehlen

5.5/6

Wir waren für 3 Nächte im Quality 33. Ein klasse Hotel für einen Städtetrip wie wir ihn gemacht haben. U-Bahn gleich nebenan mit super Verbindungen in die City und nach außerhalb. Hotel würden wir auf jedenfall jedem empfehlen. Preis- Leistungsverhältnis TOP. Jederzeit wieder, wenn wir wieder mal in Oslo sind.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Erich (66-70)

Juni 2011

Großes,gutes Hotel - liegt im Gewerbegebiet

5.1/6

Wir, das waren 46 Personen aus Emden-Petkum, haben das Hotel - trotz Navi - sehr schlecht gefunden. Dauer rund 40 Minuten. Nach Ausgabe der Schlüsselkarten standen wir zunächst vor dem Lift, der nicht abfahren wollte. Man hatte vergessen, uns mitzuteilen, dass man die Schlüsselkarte dazu benutzen musste. Auch wenn man über die Treppe lief, konnte man die Flurtüren nur mit der Karte öffnen. Am nächsten Morgen funktioniert allerdings dies nicht mehr. Man hatte die Karte nur für einen Tag programmiert. Der Ärger war groß. Die Zimmer auf 9 Stockwerken verteilt, im 9. Stock ist auch ein Restaurant, waren gut. Das Essen, Buffet, war sehr gut. Im Fernsehen konnte man mehrere deutsche Programme empfangen. 2 PC´s stehen im Flur. Dort kann man ins Internet. Alles in allem ein gutes Hotel, wo viele Gruppen übernachten. Nur etwas weit ab "vom Schuss".


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (19-25)

August 2010

Super Hotel mit etwas ungünstiger Lage

5.1/6

Das Hotel Quality 33 liegt direkt an einer viel befahrenen Straße in einem Außenbezirk von Oslo. Unser Zimmer war nicht zur Straße gerichtet und es war sehr ruhig. Man wurde freundlich im Zimmer durch den Fernseher begrüßt, das Zimmer war jedoch recht klein, aber sehr sauber. Im Obergeschoss befindet sich ein Fitnessstudio mit Sauna mit einem herrlichen Blick über Oslo. Um zur U-Bahn zu kommen, muss man ein Stück über eine Brücke laufen und dann erreicht man die Station. Das Frühstück ist erstklassig. Man hat eine riesige Auswahl an frischen Speisen, die ständig nachgefüllt werden.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (26-30)

Juli 2010

Schönes Hotel

5.2/6

Ein sehr schönes Hotel nicht unbedingt von aussen aber von innen sehr schön eingerichtet. Wir sind mit dem Auto angereist, etwa 5min vom Hotel entfernt stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Der Check-inn war kein Problem und konnten sofort auf unser Zimmer. Die Zimmer war sehr schön eingerichtet. Das einzige was nicht sol toll war das es keine richtige Badezimmertür gab sondern nur eine Glasschiebetür wo die Seiten offen waren. Unten in der Lobby gibt kostenloses Internet. Das Frühstück war sehr gut. In die Innenstadt kommt man mit der U-Bahn die etwa 10 min vom Hotel entfernt ist. Das U-Bahn Ticket bekommt man im Hotel für 70 NEK.(24h Ticket) Die fahrt dauert ca. 15min bis in die Innenstadt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anja (31-35)

Juni 2010

Schönes Hotel für Kurztrip

5.0/6

Modern von Designern (z.b. Philip Starck ) eingerichtetes Business Hotel. Von Aussen und Innen gepflegt. Grosse moderne Empfangshalle. Bieten einen grossen abgeschlossenen Raum mit Safe zum abstellen der Koffer, falls man schon vor dem eigentlichen Check Inn da ist. ( Z. B. wenn man eine Minikreuzfahrt macht ).


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb an einer grossen Strasse. Aber die U Bahn ist zu Fuss in ca. 5 Min. auch mit Kindern gut zu erreichen. Man fährt max. 10 Min. und ist mitten in der Stadt. Die Bahn fährt alle 15 Min.


Zimmer

5.0

Aufbettung fürs Kind lies anfangs zu Wünschen übrig. Aber nach kurzer Nachfrage wurde uns ein anders Zimmer mit Schlafsofa angeboten. Das war toll.Gute Betten. Zimmer haben teilweise Badewannen. Moderne Einrichtung und auch zur Strassen Seite nicht laut. Zimmer haben Klimaanlagen und gr. Flachbildschirm. Leider kein dt. Sender.


Service

5.0

Service ist sehr aufmerksam und nett. Es gab noch paar gute Tipps was man sich ansehen sollte in der Stadt. Zimmer waren sauber und ordentlich.


Gastronomie

6.0

Es gibt 2 Restaurants. Wir hatten nur Frühstück gebucht. Aber das war ganz fantastisch. Mega grosses Frühstücksbüffet mit allem was das Herz begehrt. Typisch skandinavisch. Grosse Brotauswahl, Fisch ,Eier,Würstchen, Speck,Müsli ,Marmelade, frisches Obst, Kaffee ,Tee und Säfte. Alles gute für einen guten Start in den Tag. Super!!!!!!!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (31-35)

Juni 2010

Design orientiertes Kettenhotel

4.2/6

Das „Quality 33“ Hotel macht von außen einen unscheinbaren Eindruck. Es befindet sich in einem nichtssagenden Gebäudekomplex. Im Inneren macht es jedoch einen angenehmen und gepflegten Eindruck. Die Zimmer verteilen sich auf mehrere Etagen. Unterhalb des Eingangsbereich befindet sich eine Kaffeestation sowie eine Eismaschine an der man sich kostenlos bedienen kann.


Umgebung

4.0

Wer es vorzieht im Zentrum zu wohnen ist hier fehl am Platz. Das Hotel liegt schon etwas außerhalb vom Zentrum, unweit vom Ring 3. Mit dem Auto daher umso besser zu erreichen, da man nicht erst in die Stadt hineinfahren muss. Parplätze sind in großer Zahl vorhanden, Gebühren hierfür fallen nicht an. Nicht weit vom Hotel befindet sich die U-Bahnstation “Risløkka“. Mit der Bahn erreicht man in ca. 15 Minuten das Zentrum der Stadt. Wer z. B. an der Station “Stortinget“ aussteigt befindet sich unmit


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet und sauber. Das Badezimmer ist dem Standard entsprechend eingerichtet und bietet genügend Platz. An Badeartikeln wird das übliche geboten. Die Hand- und Badetücher werden bei Bedarf täglich gewechselt. Ein Fernseher, mit internationalen Programmen ist vorhanden.


Service

5.0

Der Empfang an der Rezeption war angenehm und freundlich. Da wir recht früh angereist waren konnten wir jedoch nicht gleich ins Zimmer. Stundenlanges warten im Hotel vermeidet man am besten in dem man die Zeit nutzt und mit der U-Bahn ins Zentrum fährt. So kann schon einen ersten Eindruck von der Stadt gewinnen. Das Personal spricht perfekt Englisch, einige sogar auch Deutsch.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet wird in einem großen Raum eingenommen. Nicht unbedingt was für Menschen die es gern etwas ruhiger mögen. Es gibt eine kleinere Auswahl an verschieden Brotsorten, Müsli, Honig, sowie einige Sorten Marmelade. Jogurt ist ebenfalls zu bekommen. Auch frisches Obst ist vorhanden. Einige Käse- und Wurstsorten runden das Angebot letztendlich ab. Kaffee und Tee ist ebenso erhältlich wie einige Säfte. Der Service ist in Ordnung und am Buffet wird immer wieder nachgefüllt. Für ein 3 St


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (26-30)

Juni 2009

Gutes Hotel in mittelmäßiger Lage

4.1/6

einziger Nachteil in unserem Zimmer: Die Badezimmerschiebetür war zu allen Seiten offen (nicht immer vom Vorteil!) Einrichtung sehr schick und modern aber das ist leider ein Nachteil in unserer Sicht. Flachbildschirm im Raum - allerdings ohne deutsche Sender. Hotel liegt direkt an einer Hauptstraße, die man nicht per Ampel überqueren kann. S-Bahn-Anschluß nur über eine Brücke erreichbar, die quer über der Hauptstraße etwas steil verläuft.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (41-45)

Mai 2009

Für einen privaten Kurztrip OK

3.5/6

Das Hotel ist ein etwas in die Jahre gekommener Waschbetonbau an einer der Ausfallstrassen aus Oslo raus gen Norden. Mit der Metro kommt man in ca 15 min ins Zentrum, allerdings läuft man vom Hotel zur Metro knapp 10 min. Also wer Sightseeing in Oslo macht, fährt abends bestimmt nicht 2 mal hin und her um sich umzuziehen/frisch zu machen, das sonst locker eine Stunde und mehr verloren gehen kann. Die Zimmer sind recht klein, aber bei alleiniger Nutzung ok. Die Matratze war für meinen Geschmack zu weich. Beim Einchecken habe ich gelcih ein Zimmer nach Hinten raus verlangt, da es zur Straße hin zu laut werden kann. (4-Spurige Straße) . Die Zimmer sind anscheinend frisch renoviert, neue Möbel, allerdings gibt es keinen Safe. Flat-Screen ist im Zimmer, aber ich glaube es gibt noch nciht mal einen englischsprachigen Newskanal. Der Frühstücksraum hat den Charme einer Bahnhofsmission, allerdings ist alles sehr funktionell. für 3-4 Tage findet man acuh genug Abwechslung bei dem Angebot an Speisen, aber dann ist man komplett durch. das ist kein 4-Sterne Frühstück. Für einen Oslotrip sollte man ein zentrumnahes Hotel wählen. Die Stadt ist wunderschön, nette freundlcihe Bedienungen, und schon fast mediterrane Gelassenheit an der "Aker Brygge", der Kneipen und Flaniermeile. Unbedingt solte man die 2-Stunden-Oslo-Fjord Cruise mitmachen, kostet nur 230 Kronen. Da bekommt man einen schönen Einblick in das Leben am Wasser. Bei Regen empfiehlt es sich mit der Fähre Linie 91 zur "Museumshalbinsel" rüber zu fahren. Fram-Museum, Kon-Tiki-Museum, Wikinger-Museum sind dann ein Besuch wert.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Blick in den Innenhof
Bett
Bad
BAd
Blick von der Brücke zur Bahnhaltestelle
Buffet
Frühstücksraum
Top Floor Restaurant
Top Floor Restaurant
Top Floor Restaurant
Top Floor Restaurant
Top Floor Restaurant
Top Floor Restaurant
Bed
Bedroom
Bedroom
Suite
Bathroom
Breakfast area
Breakfast area
Breakfast area
Breakfast area
Lobby
Reception
Lobby
Conference
Conference
Conference
Conference
Conference
Conference
Top Floor Restaurant
Top Floor Bar
Top Floor Bar
Conference
Conference
View from ourtside the hotel
View from outside the hotel
Reception desk
Blick vom Hotelparkplatz zum Eingang
Aublick aus Hotel auf Umgebung
Empfangshalle Quality Hotel 33
Zimmer
Außenansicht vom Hotel
Zimmer
Zimmer
Bad
Lobby
Lobby