Hotel Bracera

Ort: Budva

100%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
5.2
Service
4.2
Umgebung
5.2
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Yannick (31-35)

Oktober 2019

Hotel Design Hotel

4.0/6

sehr schickes Hotel welches durch sein Design zu überzeugen vermag. Füllten uns sehr wohl. Der Welness Bereich wirkt etwas fehl am platz. Sieht aus als wäre das ganze nicht durchdacht und eifach so reingebaut worden


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

August 2019

Schönes Hotel in zentraler Lage

4.0/6

Modernes, sauberes Hotel in optimaler Lage. Der perfekte Ausgangspunkt für Strandbesuche und Stadtbummel. Einkaufsmöglichkeiten, Bars, Restaurant sind unmittelbar zu erreichen.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich nicht unweit vom Strand entfernt. In die Stadt und zum Busbahnhof sind es 5 Minuten zu Fuß. Obwohl es im Herzen von Budva liegt, wird man von den umliegenden Diskotheken kaum gestört. Die Fahrt vom Flughafen in Tivat dauert circa 30 Minuten (je nach Verkehr).


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist modern, stilvoll eingerichtet. Es war sehr sauber.


Service

3.0

Das Personal spricht ausschließlich englisch und russisch, kein deutsch. Insgesamt könnte es freundlicher zugehen.


Gastronomie

3.0

Wir hatten Halbpension. Morgens gab es alles was das Herz begehrt. Abends hab es eine kleine Auswahl an Gerichten. Leider war das Essen immer nur lauwarm.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (31-35)

Juni 2019

Schönes Hotel in guter Lage

5.0/6

Am Ende unserer Rundreise waren wir 3 Nächte in diesem Hotel am Meer. Es war ein sehr guter Ausgangspunkt u.a. für einen Ausflug nach Kotor und einen entspannten Tag am Meer (auf der vorgelagerten Insel Hawaii). In 5 Minuten war man am Strand von Budva. In die Altstadt von Budva konnte man auch gut zu Fuß gehen. Das Frühstücksbuffet war super. Das Abendessen war okay.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gert (46-50)

November 2018

Empfehlenswert

5.0/6

Die Zimmer sind relativ groß. Das Bad ist gut ausgestattet und sehr sauber. Vom Balkon hatte ich den Blick aufs Meer und die Altstadt. Beim Frühstück war es auf Grund einer Reisegruppe etwas hektisch, aber es gab alles, was man so braucht.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia und Christian (51-55)

Oktober 2018

Hotel mit Verbesserungspotenzial !

3.0/6

Das Hotel ist sehr zentral und modern eingerichtet, allerdings fanden wir die Unfreundlichkeit einer Mitarbeiterin der Reception sehr unangenehm. Trotz Nebensaison schien sie mir sehr überfordert, ausserdem fanden wir bis auf einen Kellner die Servicemitarbeiter sehr unaufmerksam. Wir hatten Halbpension und wurden in der einen Woche unseres Aufenthaltes nur 2x gefragt ob wir etwas trinken möchten. Das Buffet war so eng , dass man ständig aufpassen musste, nicht mit anderen Gästen zusammen zu stoßen, oder etwas umzureißen. Durch das Gedränge stand man Schlange. Abends war das Essen immer lauwarm bis kalt und oft nicht nach unseren Geschmack.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Podgorica bis nach Budva zog sich ganz schön in die Länge. Die Lage des Hotels ist aber gut und bei Meerblick haben wir schöne Sonnenuntergänge erlebt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war in Ordnung und wurde täglich gereinigt. Täglich wurden auch die Handtücher gewechselt. Die Verarbeitung der Armaturen im Bad war tatsächlich sehr oberflächlich, wie zuvor schon beschrieben wurde. Was wir unangenehm fanden war, dass wir zu zweit nur eine Bettdecke hatten, da wir uns immer gegenseitig die Decke weg zogen.


Service

2.0

Siehe Hotelbeschreibung


Gastronomie

3.0

Siehe Hotelbeschreibung und wir würden nur Frühstück empfehlen, trotz Gedränge am Kaffeautomat und Unruhe im Speiseraum


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir waren nur 1x im Pool. Diesen empfanden wir als zu kühl. Die Sauna und das Dampfbad konnten wir leider nicht nutzen, da kein Personal, trotz Hinweisschild vor Ort war um die Räume in Betrieb zu nehmen. Schade!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

August 2018

Schönes zentral gelegenes Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt zentral in Budva. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, anders als in einigen Bewertungen zu lesen war. Das Frühstücksbuffet war sehr gut und auch das Abendessen war in Ordnung. Die Zimmer sind geräumig mit leichten Mängeln und wurden hervorragend gereinigt. Kleinere Sachen die nicht in Ordnung waren wurden nach Kontakt mit der Rezeption sofort beseitigt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Igor (26-30)

Mai 2018

Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

4.0/6

Das Hotel verfügt über eine kleine Garage in der gefühlt etwa 10 Autos kostenfrei parken können. Das gesamte Hotel wirkt modern und schön eingerichtet. Die Zimmer sowie das Bad sind geräumig und ebenso modern. Soweit ich informiert bin, verfügen alle Zimmer über einen Balkon mit zwei Sesseln und einem kleinen Tisch. Das Frühstück könnte besser sein ist für Montenegro Verhältnisse jedoch vollkommen in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Meryem (26-30)

August 2017

In Ordnung =)

4.0/6

Das Hotel an sich ist ganz schick. Habe mich in meinem Zimmer wohlgefühlt. Konnte sowohl das Meer, als auch die Berge sehen. Der Swimmingpool hatte nur bis 21 Uhr geöffnet, Sauna war nicht an. Haben aber auch nicht nachgefragt ob verlängert werden kann, bzw. ob die Sauna angemacht werden kann. Personal war mittelmäßig. Sehr freundlich war nur der Herr am Abend an der Rezeption. Sonstiges Personal grüßte nach unserem Gruß... Frühstück war in Ordnung. Hatte für 6 tage Frühstück inklusive.. habe nur einmal mitgefrühstückt.... Was ich persönlich ganz schlimm fand... ich wollte um 5.50 Uhr einen Cafe, den bekam ich im Hotel nicht zu meinem Bedauern, da wir früh zu einer Rafting Tour aufbrachen, hätten wir diesen dringend gebraucht ;) Der Strand ist 200M entfernt. Das Hotel liegt Zentral Von der Landschaft und der Stadt kann ich Budva wärmstens empfehlen. Es ist ein Traum! Das Hotel ist für den Preis okey... nichts für anspruchsvolle Leute... aber für einen wunderschönen, günstigen Urlaub ist es super =)


Umgebung

5.0

Umwerfend!


Zimmer

6.0

Zimmer waren Top! Die Aussicht ein Traum.


Service

3.0

Nur einer war wirklich freundlich... sonst wurde man nach Gruß zurück gegrüßt....


Gastronomie

3.0

Hatte nur das Früchstück Inklusive... habe von 5 Tagen einen mitgefrühstückt... sagt wohl genug aus ;)


Sport & Unterhaltung

2.0

Schwimmbad bis 21 Uhr... Sauna war aus.. haben aber auch nicht nachgefragt ob das Bad länger geöffnet sein kann oder die Sauna angemacht werden kann... vielleicht wäre das auf Nachfrage noch geschehen....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Albstadt (66-70)

Juni 2017

Ruhiges Hotel in Strandnähe

4.0/6

Hotel ist neu, gebaut in Nähe von Strand- und Einkaufsstraße von Budva. Wir hatten eine geräumige Suite mit Balkon. Unser Auto wurde kostenlos in hoteleigener Garage untergebracht. Frühstück war reichhaltig. Gebucht haben wir nur Übernachtung mit Frühstück.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harun (41-45)

April 2016

Ganz neues Haus in Budva mit Mängeln

5.5/6

Es sei gleich zu Anfangdarauf hingewiesen, dass diese Hotelkritik leider nicht durchweg positiv sein kann, so sehr das zu bedauern ist. Wir kamen am frühen Nachmittag aus Podgorica mit einem privaten Shuttle-Service im Hotel Bracera in Budva an. Von allen Seiten war uns das Hotel, das erst im Sommer 2015 fertig gestellt worden war, als das neueste und beste in ganz Budva gepriesen worden, und es machte auch zunächst von außen und von innen einen guten Eindruck. Das Personal war so neu, dass der Dame an der Rezeption zunächst der Hotel-Voucher unseres Reiseveranstalters nichts sagte. Dies klärte sie aber durch ein kurzes Gespräch mit dem diensthabenden Manager. Unser Zimmer lag im fünften Stock mit Blick auf eine Brache direkt hinter dem Haus, aber dann auch auf die Strandpromenade und das Meer. Das Zimmer verfügte über ein Doppelbett mit zwei Nachttischen, einem Sofa, einem Sessel und einem Tisch sowie einem langen Schreibtisch mit Bürostuhl, Kühlschrank und Fernseher. Auf dem Balkon waren zwei Sessel und ein kleiner Tisch. Im Badezimmer gab es WC, ein Bidet, Waschbecken und Dusche samt Regendusche. Alles war noch neu und kaum benutzt, dennoch sah man an allen Ecken des Zimmes, das Kabel nur notdürftig abgedeckt und Fugen nur unzureichend gefüllt waren. So befand sich über unserer Badezimmertür ein von beiden Seite deutliche sichtbare Lücke, wo Tür und Türrahmen kleiner ausgefallen waren als geplant. Die Lücke war mit Bauschaum zugemacht worden; das Ganze dann aber nicht weiter kaschiert worden. Das Frühstück im Hotel war ausreichend und abwechslungsreich. Neben typisch montenegrinischen Speazialitäten gabe es verschiedene Sorten von Brot und Brötchen. Dazu gabe es Platten mit Käse, Wurst und Schinken. Ein wenig Obst und Gemüse, Frühstücksflocken, Joghurt und Kuchen gab es ebenfalls. Das ungewöhnliche waren sicher die Fischstäbchen, die es an jedem Wochentag (aber nicht am Sonntag) gab. Im obersten Stockwerk des Hotels gab es eine Sauna und einen Swimmingpool. Obwohl die Sauna gar nicht an war, war bei Betreten des Dachgeschosses die Luft immer muffig warm und stickig. Dies ließ sich durch das Öffnen aller Fenster und einer Tür zu einer noch nicht fertiggstellten Dachterrasse ändern. Nicht ändern sich die hier auch hier deutlich erkennbaren baulichen Mängel wie freiligende Kabel und abgeplatzte oder zerbrochene Zierleisten, die nicht ersetzt worden waren. Wenn man die baulichen Mängel außer acht lässt, war es ein schöner Urlaub in einem ganz netten Hotel. Es wäre sicherlich von Vorteil gewesen, architektonisch nicht ganz so ambitioniert zu planen, das Haus dafür aber einwandfrei zu baucen. Dennoch kann man nur sagen, dass die authentische Freundlichkeit und Herzlichkeit des Personals, die nicht aufgetzt waren, sichere Pluspunkte für das Hotel waren. Wir werden sicher nach Montenegro zurückkommen, ob es noch einmal in dem gleichen Hotel ist, lässt sich noch nicht absehen, denn der momentane Bauboom ist nicht zu übersehen, und es entstehen nun überall neue Glaspaläste für Touristen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder