Residenza Roccafiore

Residenza Roccafiore

Ort: Todi

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Chris (56-60)

Juli 2009

Sehr schönes Hotel mit Traumblick

5.3/6

Das Hotel liegt im Grünen und hat einen wundervollen Blick auf die mittelalterliche Stadt Todi, die wenige Kilometer entfernt gegenüber vom Hotel auf einem Hügel liegt. Das Haus hat nur 12 Zimmer, aber einen wundervollen Pool, eine sehr schöne Terrasse und ein sehr gutes Restaurant. Es gibt im Souterrain eine Wellnessabteilung mit einem Meerwasserschwimmbad, Jacuzzi und Massagemöglichkeiten. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht (ca. 200 EUR/Tag). Das Frühstück wurde auf Wunsch auf der Terrasse oder im Restaurant serviert, das Buffet hatte für italienische Verhältnisse eine durchaus gute Qualität.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ruhig mit traumhaftem Blick auf die Stadt Todi bzw. ins umbrische Hügelland mit seinen Weinbergen und Wäldern. Todi ist ca. 4 km auf einer kleinen, typisch ital. Straße entfernt. Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele, aber oftmals auf sehr kurvigen Straßen, die häufig in schlechtem Zustand sind. Auch die Schnellstraße, die an Todi vorbeiführt und nach Perugia bzw. Terni führt, ist in einem jämmerlichen Zustand. Aber man gewöhnt sich schnell daran, v.a. wenn man wie wir schon oft in


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war groß und nett eingerichtet. Es hatte zwei große Fenster, die gut verdunkelt werden konnten. Schrankraum (mit Safe) war genügend vorhanden. Die Klimaanlage funktionierte tadellos und war angenehm leise. Das Bad war große und sehr gut ausgestattet: Dusche und Badewanne, Toilette und Bidet, ein Waschbecken, genügend Ablagemöglichkeiten. Bademantel und -schlappen wurden zur Verfügung gestellt. Handtücher wurden täglich gewechselt.


Service

5.0

Das Personal war immer sehr freundlich. Neben Italienisch sprachen einige Mitarbeiter gebrochen bis relativ gut Englisch. Deutsch sprach niemand. Das Zimmer wurde vorbildlich jeden Tag gereinigt, jeden zweiten Tag die Bettwäsche gewechselt.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant, das auch auf der Terrasse serviert. Es wird eine gehobene lokale Küche geboten, sehr geschmackvoll und ansprechend angerichtet. Auffällig sind die vielen Olivenöle aus allen Gegenden Frankreichs und die faszinierende Auswahl an Pfeffer- und Salzsorten aus aller Welt. Die Weinkarte ist nicht besonders umfangreich, aber qualitativ hochwertig mit angemessenen Preisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie schon oben geschrieben, gibt es einen sehr schönen Outdoorpool und ein Meerwasserschwimmbad innerhalb des Hauses. Außen am Pool gibt es genügend Liegen und Sonnenschirme, was natürlich bei nur ca. 12 Zimmern nicht verwundert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen