Haus Dva Baladura

Haus Dva Baladura

Ort: Kanfanar

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Martina (46-50)

September 2014

Schönes Haus - aber am Wochenende sehr laut

4.3/6

Nur Appartements buchen, da die DZ zwar schön, aber sehr klein sind. Das App. ist sehr gut eingerichtet und in TOP Zustand. Das Frühstück ist nicht berauschend, eher Pensionsniveau - aber was angeboten ist, schmeckt - bis auf den Kaffee.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt eigentlich in einer sehr ruhigen Gegend. Idealer Ausgangspukt für Ausflüge.


Zimmer

5.0

Die Appartements sind groß und gut ausgestattet.


Service

4.0

Die Freundlichkeit des Personals ist super


Gastronomie

4.0

Die angebotenen Speisen im Restaurant sind gut und absolut im Preisniveau der Gegend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen schönen - aber sehr kalten - Pool, mit ausreichend Liegen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lutz & Sabine (56-60)

September 2014

Ruhiges, kleines Landhotel nur während der Woche

5.2/6

Das Doppelzimmer ist klein und hat keinen Kühlschrank. ACHTUNG: An Wochenenden finden häufig laute bis SEHR LAUTE Familienfeste im hauseigenen Restaurant statt (Hochzeiten, Geburtstage). Ein erholsamer Schlaf ist in diesen Nächten nicht möglich!!! Der Hotelinhaber hat nur ein sehr eingeschränktes Verständnis für Beschwerden seiner "Gäste" - Kundenfreundlichkeit sieht anders aus! ACHTUNG: Baustelle hinter dem Hotel.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (36-40)

Oktober 2013

Traumhaftes Familienhotel

6.0/6

Das Dva Baladura ist ein traumhaftes Hotel für Urlauber, die ihre Ruhe suchen! Wir waren die einzigen Gäste und wurden jeden Tag von allen Mitarbeitern (!) und dem Besitzer des Hotels verwöhnt! Das Hotel ist wunderschön, die Lage toll. Das hoteleigene Restaurant, in dem wir jeden Tag frühstückten und zu Abend aßen, hätte bei uns Sterne verdient! Besser geht es nicht! Wir kommen garantiert wieder und wünschen Mario auch in der Nebensaison viele nette Gäste, so wie es das Hotel verdient hat! Vielen Dank für alles!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (36-40)

Juli 2013

Tolles Haus für einen rundum gelungenen Urlaub!

5.7/6

Das Hotel und die gesamte Anlage sind sehr schön und gepflegt. Es ist alles sehr geschmackvoll eingerichtet, sodass wir uns sofort rundum wohl gefühlt haben. Das Hotel ist recht klein (was sehr angenehm ist, da es dadurch auch zu keiner Lärmbelästigung durch zahlreiche Urlauber kommt) - verfügt insgesamt über 6 Appartements und 4 Zimmer. Die Preise sind recht stattlich, wir waren aber mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden.


Umgebung

5.0

Die Verkehrsanbindung ist sehr gut, zur Autobahn sind es nur ca 2 Minuten und nach Rovinj und zu den nahegelegenen Stränden fährt man ca. 15 Minuten. In der direkten Umgebung des Hotels gibt es zwar keine Einkaufsmöglichkeiten bzw. Bars und Restaurants, was uns aber nicht gestört hat, da wir lieber abseits des Trubels sind. Mit dem Pkw ist aber alles gut in kurzer Zeit erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten das große Appartement Nr. 3 (2 eigene Schlafräume) zu viert (2 Kinder) gebucht. Dieses liegt im oberen Stock und ist geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Wir haben das Appartement betreten und uns sofort wohlgefühlt. Es war alles sehr stilvoll eingerichtet und sehr sauber. Die Schlafräume selbst sind eher klein, was aber nicht stört. Alle Räume sind mit Klimaanlage ausgestattet. Die Küchenzeile ist eher klein und daher für großes Aufkochen nicht so gut geeignet - darauf war


Service

6.0

Wir waren mit dem Service rundum zufrieden. Die Rezeptionistin Roberta spricht gut Englisch und war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Eigentümer des Hauses sowie der Kellner sprechen Deutsch und waren ebenfalls sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet, das im Preis inbegriffen ist, ist zwar - was die Auswahl betrifft - nicht mit einem 4 Sterne Hotel in Österreich / Deutschland vergleichbar, bietet aber auch für jeden Geschmack etwas. Den Kaffee haben wir nur einmal probiert, dieser hat uns nicht geschmeckt, als Alternative dazu haben wir Nescafe getrunken, Das Restaurant ist täglich von 12 bis 24 Uhr geöffnet und bietet in diesem Zeitraum durchgehend warme Küche a la Carte. Wir haben nur zwei mal dort zu Abend geges


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool und der Liegebereich sind schön und gepflegt. Da das Haus nur über wenige Appartements/zimmer verfügt, gab es auch immer freie Liegen. Oft waren wir mit den Kindern auch ganz allein am Pool. Der Pool ist zwar nicht sehr groß, verfügt aber auch über einen etwas seichteren Bereich (unserere 5 jährige Tochter konnte dort gerade noch stehen) sowie einen tiefen Teil, für unsere Kinder hat das sehr gut gepasst. Kleinkinder können allerdings nur mit Schwimmflügel in den Pool, da es kein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helene (56-60)

August 2011

Entspricht nicht in allem

4.3/6

Wir hatten in der Anlage kurzfristig ein Appartement gebucht und auch zu einem günstigeren Preis bekommen, da wir eine Lücke füllten. An sich finden wir, dass die doch "sehr stolzen Listenpreise" nur mit maximaler Personenzahl im Appartement akzeptierbar sind. (230,- € für 4 Personen mt Frühstück) Dann wird es aber sehr eng ! Die Wohnung war im obersten Geschoß und nur über eine gemauerte, steile und enge Wendeltreppe zu erreichen. Für Leute mit Gehproblemen sehr schwierig, wenn nicht unmöglich zu erreichen. Für diese Personen sind die Appartements 3, 4 und 5 ungeeignet. Die beiden Schlafzimmer waren sehr klein, aber hübsch eingerichtet. Das Bad war auch sehr klein, besonders die Duschkabine. Man konnte sich kaum darin umdrehen. Ein Seifenhalter oder eine Ablagemöglichkeit fehlt (wohl aus Platzgründen - entweder Seifenhalter oder Mensch) ! Der Wohnraum wirkte dunkel und nicht sehr einladend, auch bröckelte an manchen Stellen die Farbe von der Decke, trotz Stuck und elegantem Touch. Der Küchenblock ist klein und war sehr mangelhaft mit Geschirr und dergleichen ausgestattet. Richtig zu kochen wäre kaum möglich gewesen, auch gab es im Küchenbereich keine Steckdose, keine elektrische Kaffeemaschine, dafür aber einen Pürierstab. Was aber soll man damit, wenn man ohnedies nicht kochen kann. Das Frühstück war soweit ok, nur der Kaffee war eine Katatrophe und auch das danebenstehende "Nescafe-Pulver" ist keine Lösung. Tipp: Bestellen Sie einen doppelten Espresso, (heisse Milch - dazusagen). Ist preislich günstig. Auch hätte die Qualität der Wurst bzw. des Schinken für ein "angebliches Luxusobjekt" besser sein können.


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt ca. 12 km von Rovinj entfernt, Bademöglichkeiten sind also leicht zu erreichen. Rundherum gibt es eigentlich gar nichts.


Zimmer

3.0

Siehe Hotel allgemein. Die beiden Schlafzimmer waren sehr klein, aber hübsch eingerichtet. Das Bad war auch sehr klein, besonders die Duschkabine. Man konnte sich kaum darin umdrehen. Ein Seifenhalter oder eine Ablagemöglichkeit fehlt (wohl aus Platzgründen - entweder Seifenhalter oder Mensch) !


Service

5.0

Der Kellner im Restaurent war sehr freundlich und zuvorkommend, auch das Zimmermädchen und die Rezeptionistin. Nur die Chefin des Hauses ist mehr mit ihren Tischdecken beschäftigt und hatte nicht einmal ein "Guten Morgen" für ihre Gäste übrig. Auch der Chef kümmert sich scheinbar nur um "bekannte" Gäste im Lokal.


Gastronomie

5.0

Abendessen war eigentlich immer gut, auch der Wein. Die Tische waren hübsch gedeckt und abends war es sehr schön im Garten zu sitzen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den Pool nie benützt,da wir im Meer schwimmen wollten. Der Liegebereich ist jedoch sauber und einladend und ideal für kleine Kinder, die schwimmen lernen wollen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

September 2010

Entspannen und geniessen

5.5/6

2005 errichtetes Steinhaus mit Doppelzimmern und Appartements.Sehr sauber und gepflegt.Reichhaltiges Frühstücksbüffet.Angenehme Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Tolle Lage vor den Toren Rovinjs(12km) und nur ein Katzensprung zum Limski Kanal-Schatz im Silbersee)wo man super frischen Fisch essen(oder kaufen) kann,sowie Austern und Muscheln aller Art. Ansonsten sehr ruhig mit Spazierwegen rund ums Anwesen.


Zimmer

6.0

Zimmer gut ausgestattet,Bad sehr gepflegt,sauber und ruhig. App. mit Kochmöglichkeit(2 Platten E-Herd.) Sat-TV mit allen Deutschen Programmen. Diverse Freisitzmöglichkeiten.


Service

5.0

freundliches Personal und Besitzer.Ansprechpartner stets vor Ort.


Gastronomie

6.0

Eins der besten Lokale Istriens durchgehend geöffnet mit landestypischer Küche mit italienischen Einfluss. Besonders die hausgemachten Nudeln mit Waldpilzen oder Trüffel sind ein wahre Genuss.täglich frischer Fisch. Das Bedienungspersonal ist sehr freundlich und steht mit Rat und Tat zur Seite. Preise leicht über dem Durchschnitt,für die gebotene Qualität jedoch gerechtfertigt(sage ich als Koch).


Sport & Unterhaltung

5.0

Gepflegter Pool mit angenehmen Ruhe-und Liegemöglichkeiten. Besticht durch die ruhige Umgebung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Juli 2010

Gemütliches kleines Hotel

4.8/6

sehr schönes kleines Hotel in ca. 10 Kilometer Entfernung zu Rovinj; da keinerlei Geschäfte bzw. Lokale in Hotelnähe vorhanden sind, ist ein PKW erforderlich


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder