Punnpreeda Beach Resort

Punnpreeda Beach Resort

Ort: Big Buddha Beach / Bang Po Beach

67%
4.3 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.5
Service
4.5
Umgebung
3.5
Gastronomie
2.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Julie (26-30)

Mai 2019

GERNE WIEDER

6.0/6

Kleines nettes Hotel mit wunderbaren Angestellten die jederzeit für Betreuung sorgen. Wir werden es wieder buchen wenn wir nur nach Ruhe vom stressigen Alltag suchen.


Umgebung

5.0

Lage entsprechend gut da alles in unmittelbarer Lage ist und man überall problemlos hinkommt. APOTHEKE 7eleven uvm in unmittelbaren Laufmetern zu erreichen. Dauer vom Flughafen zum Hotel max. 10 Minuten mit dem Shuttlebus - Fishermanviallege 5 Minuten mit dem Roller entfernt weiters kann man sehr sehr gut neben dem 7eleven essen.


Zimmer

5.0

Immer sauber und gepflegt auch wenn es nicht dem Standart der EU entspricht mA. Ist eben nicht in der EU und muss mit anderen Standart rechnen. TÄGLICH gereinigt neue Handtücher sowie Bettzeug. Wasserkocher Kaffee sowie Wasser täglich frische in den Zimmern Top Leistung 👌


Service

6.0

Hilfsbereitere Menschen sind wir noch nie gegegnet Soooo Top egal was man für Anregungen hat man wird immer unterstützt


Gastronomie

3.0

Frühstück haben wir dazu gebucht etwas wenig Auswahl leider aber wenn man nicht so der Frühstücker ist findet man immer etwas. Dafür ist der Kaffee wenigstens ttinkbar nicht sowie wie in anderen Hotels


Sport & Unterhaltung

1.0

Ist ein Chill out Hotel deswegen bis auf Pool und Beach keine Angebote was uns auch gefallen hat.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (26-30)

April 2019

Wenn überhaupt Flughafenhotel

2.0/6

Das Hotel liegt an einer viel befahrenen Straße am Flughafen. Aufgrund der Nähe zum Flughafen hört man tagsüber die Flugzeuge über das Hotel fliegen. Es besitzt einen offenen Empfang, sodass weder der Empfang klimatisiert ist noch ruhig ist. Wir haben das Hotel gebucht, um am nächsten Tag von da aus den Rückflug zu nehmen. Zuvor waren wir in verschiedenen anderen Hotels auf den Inseln Ko Samui und Koh Phangan.


Umgebung

2.0

- Viel befahrene Straße - Einflugschneise - Strand zum Hafen, sodass dort einige Boote fahren und das Baden im Meer beeinträchtigen


Zimmer

2.0

- keine Steckdosen am Bett - alte aber ausreichende Einrichtung - rutschiger Boden im Zimmer - Bad sehr dunkel und lediglich eine nicht abschließbare Schiebetür zur Straße hin


Service

3.0

- Hilfsbereit - super Transfer zum Flughafen organisiert


Gastronomie

1.0

- Frühstück gebucht, was wenig Auswahl hatte. Dabei wurden einem frisch gemachte Eiervariationen angeboten, die man noch zusätzlich bezahlen sollte


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rene Herbert (61-65)

April 2019

Würde wieder hier gehen.

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral und hat sehr viele Bäume im Areal für Schatten. Der Empfang war sehr höflich und hilfsbereit, haben alles gezeigt wo was ist und hat Infos über Apotheke und andere wichtige Sachen gegeben.


Umgebung

Anfahrt war relativ kurz weil der Flughafen sehr nahe ist. Die Ausflugsziele waren schnell erreichbar.


Zimmer

Hatte 2Betten drin obwohl ich alleine war. Die Ausstattung war gut, hatte immer 2Flaschen Wasser im Zimmer.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr zuvorkommend. Haben alle meine Fragen sicher beantwortet.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Angebot war gut, die Atmosphäre war sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kim (26-30)

Februar 2018

Toller Strandurlaub

5.0/6

Für den Preis alles Top, Mitarbeiter sind super freundlich und rund um die Uhr vor Ort. Das Essen ist auch sehr lecker man kann sich nicht beschweren


Umgebung

5.0

Man kam von dort überall hin.. Mit dem Roller ist man auch mal schnell um die Insel gefahren


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Bungalow gebucht zwar viel kleiner als gedacht aber in Ordnung


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Das Frühstück könnte etwas ausgewogener sein aber in Ordnung


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus Kern (61-65)

Januar 2018

Es hat nicht das versprochen, wie im Angebot

3.0/6

Nach der ersten Nacht im Haupthaus,Zimmer getauscht(sehr lauter Straßenverkehr)Danach einen Bungalow in der Anlage bekommen.(leiser)Frühstück für uns gewöhnungsbedürfig.Keine Brötchen,nur Toast.sehr einfach.keine Beilagen wie Wurst oder Käse.Der Kaffe mit Instand aufgegossen.Man kann sich Omlett oder Spiegeleier machen lasse,nur der Beeken kalt.Personal hilfsbereit und freundlich Wir hatten Glück im Strandbereich.Das Hotel war halb voll.Sonst währe es eng geworden mit Liegen.Die Strandbar ist gleichzeitig Speisesahl.Wir hatten das Pech 4 Tage Dauerregen zu haben.Natürlich bleibt man nicht trocken in Restaurand.Die Sauberkeit war ok.Der schöne Strand wird ab und zu mit einen Ölfilm belegt.Die ganzen Boote die im Strandabschnitt liegen werden mit Kanistern und kleinen Schläuchen vom Strand aus betankt.Da geht mal was vorbei.Wir haben am Strand schönere Hotels gesehen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

Februar 2017

Schönes Hotel direkt am Strand.

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand. Die Zimmer (Deluxe) sind sehr groß und ruhig und befinden sich im Garten und wurden täglich gereinigt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Auswahl beim Frühstück war ausreichend und alles hat gut geschmeckt. Ich würde jederzeit das Hotel weiter empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marta (36-40)

Februar 2017

Ein gutes Hotel

5.0/6

Ein gutes Hotel in der Nähe eines schönen Strandes. Service sehr nett und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber und wurde jeden Tag gereinigt. Das Frühstück war gut. Ein sehr angenehmer Aufenthalt. Wir können dieses Hotel auf jeden Fall empfehlen


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

März 2016

Schönes Hotel mit einem tollen Pool am Strand

5.0/6

Sehr schöne Bungalos mit einem sehr schönen Pool, dieser ist direkt am feinsandigen Strand gelegen. Die Lokale in der Umgeben bieten keine thailändische Küche, sie sind sehr auf die Touristen zugeschnitten, was sehr schade ist.


Umgebung

4.0

Gute Lage am langen Beach. Jedoch hat mir der Menam Beach besser gefallen, dort gibt es auch gute thailändische Küche.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Leider gibt es in der Umgeben keine gute thailändische Küche. Die Preise sind überzogen und ein Belgier versuchte sich an thailändischer Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (56-60)

Juni 2015

Ein Fernziel zum Wiederkommen

5.2/6

freundliches ,kompetentes und sehr hilfsbereites Personal, das Flugaufkommen war gering und daher eher unterhaltsam und in keinster Weise stöhrend, der Pool war nicht allzugroß jedoch sauber. Die schöne Bungalowanlage ist liebevoll mit landestypischen Pflanzen angelegt. Das Hotel eignet sich sehr gut zum Relaxen, wer Trubel und BIG-Party sucht, dessen Wünsche werden nicht erfüllt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (41-45)

März 2015

Schlechter Strandabschnitt

4.2/6

Wir hatten nur eine Nacht Stopover in diesem Hotel gebucht, da unsere Flugankunft für eine Weiterreise nach Koh Phangan am selben tag nicht mehr vereinbar war. Die Angestellten sind freundlich, das Restaurant ist gut, die Zimmerausstattung und das Design ebenso. Der Strand direkt vor dem Hotel ist sehr schlecht, da links und rechts davon viele Boote ankommen und abfahren. Das Badezimmer war alt und die Toilette nicht sauber gereinigt, Handtücher alt. Zimmer zur Straße hinaus sind sehr laut. Das Hotel liegt zudem direkt in der Einflugschneise des Flughafens. Für eine Nacht ok, aber für einen längeren Strandurlaub keinesfalls zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

November 2014

Kann man gerne empfehlen

5.3/6

Wir waren 5 Nächte in diesem Hotel Es war alles sehr sauber und die meisten Beschäftigten waren freundlich An der Rezeption wurde uns sehr geholfen, was Ausflüge oder Roller leihen betreffen 2 x haben wir Abendessen eingenommen , auch das war gut Es liegt zwar ein wenig außerhalb , aber mit Taxi oder Roller ist alles erreichbar Wir würden es wieder mieten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irena (51-55)

April 2014

Nettes, kleines Hotel

5.1/6

Das Hotel liegt in der Nähe des Flughafens, richtiger Lärm ist aber nicht zu befürchten. Außerdem liegt das Hotel an einer gut befahrenen Strasse, eher nicht Zimmer im Hauptgebäde buchen. Der kleine Garten mit Bungalows ist total nett. Wir haben ein upgrade bekommen und hatten einen Bungalow direkt am grünen Pool mit Meerblick. Traumhaft! Der Hotelmanager war wirklich sehr hilfsbereit und nett. Das Hotelzimmer war ok, das Bad einfach. Das Frühstück war gut, die Cocktails am Nachmittag auch. Ebenfalls der Strand ist sehr schön, das Meerwasser weniger, es ist sehr trüb. Einkaufsmöglichkeiten gibt es genug direkt auf der Hauptstrasse. Für einen Kurzaufenthalt direkt nach der Ankunft oder kurz vor dem Abflug ist dieses Hotel zu empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Oktober 2013

Nettes Hotel!

4.2/6

Wenn man Glück hat und direkt am Strand/Pool dann super Hotel, sonst eher laut (Straßenlärm!) Zimmer schön, freistehende Bungalows, Bad sehr klein. Pool okay. Liegen am Strand, aber Wasser nicht so toll! Frühstück war sehr lecker.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (19-25)

September 2013

Zimmer OK, Bad nicht!

4.0/6

Nette Anlage mit freistehenden Bungalows und mit schönen Zimmern, allerdings sind die Badezimmer in schlechtem Zustand (dunkel, alt, schmutzig) wollte deshalb nach einer Nacht Hotel wechseln, wen das nicht stört hat eine günstige Unterkunft, für mich kommt es aber daher nicht mehr infrage. Der Strand ist nicht sehr breit und die Wasserqualität durch die vielen Boote mäßig, Strand/Meer ist im Osten besser!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (36-40)

Dezember 2012

Klein aber fein!

5.7/6

Zwar etwas kleiner, aber dafür umso persöhnlicher! Kleiner Nachteil ist, dass am Strand etliche Boote ablegen, das mindert die Wasserqualität ein wenig. Ansonsten alles top!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Dezember 2012

Für eine Nacht ok

4.7/6

Wir haben dieses Hotel für eine letzte Nacht auf Samui auf Grund der Nähe zum Flughafen gebucht. Die Viellen sind klein aber fein eingerichtet und angenehm groß. Der Pool wurde von uns nicht genutzt. Der Strand direkt vor dem Hotel ist sehr stark verschmutzt und läd überhaupt nicht zum Baden ein. Frühstück war kein highlight, aber ganz in Ordnung. Das größte Ärgernis für uns war hier, dass der Flughafen nur ungefähr 10min Fahrzeit entfernt ist und das Hoteleigene Shuttle 400Baht (ca. 10€) kosten sollte, woraufhin ich den Rezeptionist bat uns ein Taxi zu rufen. Dieser sagte das würde er tun und wir sollten das Taxi doch gleich bei ihm bezahlen woraufhin wir einen Coupon bekämen, der Preis sollte auch 400 Baht sein, da die Taxen auf Samui ihre Taximeter nicht benutzen würden... Da wir langsam los musste bezahlten wir die 400Baht und der gute Mann führte uns dann zum, wer hätte das gedacht, Hotelshuttle...


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Evelyn (31-35)

Oktober 2012

Prima kleines Hotel!

5.3/6

Hatten ein Bugalow und nur ne halbe Minute zum Meer und zu dem schönen grünen Pool der gut in die Natur passt. Hotel/Bungalow einwandfrei, alles sauber und renoviert. Hatten das Hotel so gut wie für uns alleine, da keine Hauptsaison. Personal überaus freundlich und lustig - kein perfektes Englisch - aber können die meisten Deutschen ja auch ned richtig! Waren dann noch in einem 5-Sterne Bunker (Silvadee) welches ist nicht annähernd so schön fand wie das Punnpreeda. Bin schon viel durch Asien gereist und muss sagen das Hotel ist genial!


Umgebung

5.0

Die Lage vom Hotel fanden wir auch gut da bei Bagrak Beach nicht so viel los ist wie in Chaweng... was aber mit Taxi oder Roller in 15 Min. zu erreichen ist. Es gibt aber auch ein paar Restaurants und Bars. Der Flughafen ist in unmittelbarer Nähe aber uns haben die Flieger nicht gestört. Ausflugsmöglichkeiten sowie Rollerverleih werden überall mehr als genug angeboten. Zum Shoppen sehr wenig... aber in Chaweng mehr als genug Möglichkeiten!


Zimmer

6.0

Größe absolut ausreichend auch die der Terrasse. Sehr schönes Bad (etwas dunkel). Klima lief einwandfrei. Grosses bequemes Bett. Gratis Minibar, Fön vorhanden, Wasserkocher.... Naja klar ist es nicht das weisse Haus aber völlig ausreichend. Also KEIN Schimmel oder ähnliches!


Service

6.0

Total zuvorkommend, hilfsbereit und überaus freundlich. Zimmer wurden auch jeden Tag ausreichend gereinigt. Die Minibar wird auch jeden Tag KOSTENLOS mit Wasser, Cola, Sprite und Säften befüllt. Für Kinder ist das Hotel wahrscheinlich etwas langweiliger.


Gastronomie

5.0

Frühstück wie überall in Asien immer das selbe aber lecker. (Eivariationen, Pfannkuchen, Toast, frisches Obst, Reisgericht....) Ist sehr schön zu frühstücken da man direkt am Meer sitzt. Nachmittags haben wir uns dann immer um den Bierbestand gekümmert und wurden schnell und charmant mit Nachschub versorgt. Die Cocktails und die frischen Smoothies fand ich auch voll lecker. Preise waren ganz normal...


Sport & Unterhaltung

4.0

ÜBERALL in Samui kostenloses Internet! Keine Ahnung was andere gegen den grünen Pool haben - wir fanden ihn überragend. Total sauber. Handtücher sind an der Bar erhältlich... egal wie viele man benötigt. Schirme gibt es auch. Die Dusche findet man auch wenn man sucht! Voll geil! Der Strand wird auch immer wieder sauber gemacht - aber der ist in Thailand leider nirgends perfekt von der Sauberkeit her. Aber total schöner weisser Sand und blaues Meer. Es stehen leider immer ein paar Boote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

August 2011

Es war ein sehr schöner Urlaub.

5.1/6

Das Personal war sehr nett und bei Problemen sofort hilfsbereit. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, Bettwäsche jeden dritten Tag. Das Badezimmer in unserem Bungalow war einwandfrei und ohne Schimmel. Beim Frühstück gab es nicht so viel Auswahl aber es war lecker. Dieses Hotel hat nur ca. 12 Bungalows und noch ein paar Hotelzimmer im Haupthaus, daher war es am Pool immer schön ruhig. Wir hatten uns einen Roller gemietet und konnten so gut um die Insel fahren. Am Strand ist ein Bootsanlegeplatz, daher war das Wasser etwas trüb, aber man konnte trotzdem gut drin schwimmen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Silvia (41-45)

März 2011

Würde dieses Hotel nicht weiter empfehlen!

3.6/6

Das Hotel ist sehr verwohnt, es könnte eine renovierung gebrauchen. Deshalb hat es keine 4* sondern 2, 5* verdient. Die Liegestühle sind bei vollem Hotel nicht ausreichent und die Auflagen sind auch mal neue fällig. Bei Regen werden sie nicht ins trockene gemacht, dementsprechent sehen sie auch aus. Servic-Personal hatte auch bei Trinkgeld keine Lust zu arbeiten. Z. B. Beim Frühstück haben sich die Teller gestappelt und man bekam nur Kaffee, wenn man mehrmals bescheid gesagt hatte. Aschenbecher gab es nur nach anfrage, nicht automatisch. Man bekam keine aufmerksamkeit. Sie haben lieber am Computer gespielt. Im Hotel gab es keine gemütliche Bar, um mit anderen Hotelgäste etwas zu trinken und die Preise waren recht teuer. Für ein kl. Bier 2, 50 Euro. Der Strand ist auch nicht sauber gemacht worden. Das Zimmer war groß genug, aber die Dusche war schimmelig und die Toilettenspülung war zu schwach.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Joachim (46-50)

März 2011

Das Hotel ist nicht sauber nur gen Kohle, 2 Sterne

2.8/6

hotel hat höchsten 2 sterne !wird mit 4 angepriesen das ist ne frechheit! wenig liegen und schirme!kommt täglich zum streit am strand! nicht zu empfehlen! strand nicht schön! ausserhalb nette günstige bars und restaurants!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Eberhard (61-65)

Februar 2011

Schön aber überteuert

3.3/6

Hatten das Glück ein Zimmer mit Dachterasse zum Preis eines Doppelzimmers (4000 BHT) zu bekommen. Holzteile und Anstriche renovierungsbedürftigt. Personal nett und hilfsbereit. Frühstück einfallslos und dürftig


Umgebung

3.0

Strand klein und ungepflegt. Zu wenig Liegen vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten direkt an der Straße vor dem Hotel. Hotel befindet sich in der Einflugsschneise des Flughafens, war aber noch erträglich. Genügend Ausflugsmöglichkeiten durch lokale Agenturen.


Zimmer

5.0

groß, komplette Möblierung. Minibar und Kaffeemaschine vorhanden. Wirkt schon etwas abgewohnt.


Service

5.0

Personal nett und freundlich und hilfsbereit. Zimmerreinigung in Ordnung, manchmal erst nach 12°°.


Gastronomie

2.0

Qualität und Quantität decken sich nicht mit den Preisen. Außerhalb lecker und günstig.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool klein aber in Ordnung. Meer durch Bootsanlegestellen verschmutzt. Untergrund schlammig und schlickig. Keine Freizeitangebote. Zu wenig Liegestühle und Schirme. Dusche teilweise defekt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jochen (51-55)

November 2010

Ungepflegtes Hotel

2.0/6

Ich hatte das Hotel als Ausgangspunkt für eine Inseltour Hoh Samui, Koh Tao und Koh Phangan gebucht. Eine eher kleine Anlage an der Durchgangsstraße aber zur Meerseite hin gelegen. Das Personal war, wahrscheinlich dank schlechtem Management, unmotiviert und die Anlage in einem vernachlässigtem Zustand. Schimmel im Bad und Schlafraum in meinem Zimmer und den Zimmern anderer Gäste. Im November ist Nebensaison mit wenigen Gästen, gemischtes Alter und Nationalität.


Umgebung

2.0

An der Durchgangsstraße aber zur Meerseite hin gelegen mit direktem Zugang zum Strand. Alle Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant, Bars, Massage in unmittelbarer Umgebung. Die Zimmer in den verschiedenen Gebäuden liegen eng beieinander. Ich hatte aus meinem Zimmer aus fast allen Fenstern einen Blick auf eine Mauer in etwa 1 Meter Entfernung. Eine Terasse war nicht vorhanden. Andere Zimmer liegen besser mit Terasse.


Zimmer

2.0

Zimmer von der Größe her brauchbar mit kleinem Schreibtisch, zusätzliche kleine Sitzmöglichkeit mit "Couchtisch". Klimaanlage, TV (nicht genutzt), Wasserkocher für Tee und Kaffe vorhanden, Safe und "Kleiderschrank" war im Bad neben dem Klo. Bad in einfacher Ausstattung aber Schimmel an den Wänden.


Service

2.0

Der Service beschränkt sich auf das Notwendige. Fragen wurden aber freundlich beantwortet. Den schlechten Zustand des Zimmers hatte ich nicht reklamiert, da nur 2 Tage Aufenthalt. Die Zimmer-Reinigung und Wechsel der Handtücherwar in Ordnung.


Gastronomie

2.0

Kleines Frühstücksrestaurant, wo man auch etwas zu Essen bestellen kann. Das Frühstück wurde nach Bestellung über Menue-Auswahl serviert, und war brauchbar. Man sollte aber keine große Abwechslung oder Auswahl erwarten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Nur ein sehr kleiner ungepflegter Pool, der wohl nicht zur Benutzung einladen sollte. Wegen der Regenzeit und der wenigen Gäste war eine Pflege wohl nicht angedacht. Auch die Liegen wurden bei einsetzendem Regen nicht geschützt, und anschliessend nicht getrocknet und gereinigt. Die Benutzung war somit nicht möglich. Der Strand ist zum Baden für meinen Geschmack nicht so ideal. Ich hatten den Eindruck, dass das Meer dort nicht so sauber ist. Auch sind in der Nähe einge kleinere Fähren zu den ande


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ursula (46-50)

September 2010

Angenehmes kleines Hotel

5.0/6

Kleine Hotelanlage, sehr angenehm und ruhig. Wir haben einen Bungalow gemietet und konnten auf den Pool sowie auf das Meer sehen. Obwohl den ganzen Tag ein Brunnen lief haben wir diesen Im Bungalow nicht gehört. Wir hatten mit Frühstück gebucht, mehr braucht man auch nicht, es gibt außerhalb des Hotels sehr leckeres Essen. Es waren alle Nationalitäten und Altersgruppen vertreten.


Umgebung

5.0

Zum Flughafen sind es maximal 15 min mit dem Auto. Der Big Buddha Beach, liegt in der Einflugschneise, daher sieht man egal wo die Flugzeuge an und abfliegen. Uns hat das nicht gestört, teilweise nahmen wir sie nicht einmal mehr war. Der Strand war angenehm zum Spazieren gehen, oder Abends zu sitzen. Es sind jedoch sehr viele Boote draußen, deshalb war ich dort nicht schwimmen, andere Urlauber haben sich hiervon nicht abhalten lassen. Wir sind viel rumgefahren und haben uns andere Strände angese


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte eine angenehme Größe, sehr viele Fenster fläschen die sogut wie keine Außengeräusche ins Zimmer liesen. Wir hatten einen Safe, Klimaanlage, TV und Terrasse. Die Minibar war ausreichen Bestückt, einen Wasserkocher und Kaffee/Tee stand zur Verfügung und wurde täglich aufgefüllt. Der Kleiderschrank war etwas kein vor allem wenn man etwasd länger im Urlaub ist, einen schreibtishc und Sofa hatte das Zimmer auch. Das Bad hatte eine angenehme Größe und wurde immer sehr gut gereinigt


Service

5.0

Das Personal war sehr Freundlich, das Zimmer wurde täglich gereinigt und das sehr Ordenlich. Waren sehr zufreiden mit diesem Service. Die erste Bestellung des Frühstückes war etwas Abenteuerlich, magels Sprachkenntnisse des Personales und vielleicht auch von unserer Seite. Da es A la carte das Frühstück gab haben wir American Frühstück bestellt. Bei der Eierfrage wurde es lustig, ich bekam einen leeren Teller und 2 Toastbrote. Das ganze konnte geklärt werden und danach haben wir immer alles a


Gastronomie

5.0

Wir haben an unserem Ankunfsttag abends am Strand gegessen. Der Service war sehr aufmerksam und da Essen war gut. Der Preis wie üblich in einem Hotel hoch, man kann besser und billiger außerhalb des Hotels essen. Wobei es an meinem Essen nichts aususetzen gabe. Die Portionen waren recht groß und ansonsten Geschmacklich gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Mir hat der Pool sehr gut gefallen, etwas klein (wenn das Hotel ausgebucht ist) und die grüne Farbe der Fliesen hat mir besonders gut gefallen. Es gab immer einen freien Platz am Pool und über mangelnde Sauberkeit konnte sich niemand beschweren. Sonnenschirme gab es auch ausreichend. Eine Dusche wenn man vom Strand kommt und aus dem Pool kommt gibt es auch. Die Getränke bekommt man an die Liege gebracht. Mir haben besonders die Frangipani Bäume am Pool gefallen. Ob die Liegen am Pool und Stran


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

August 2010

Erholung an Koh Samui`s Traumstränden, hier nicht

2.8/6

Das kl. Hotel liegt direkt am Strand, nur 5 min vom Flughafen entfernt. Kleines Frühstücksbuffet mit wenig Auswahl. Fluglärm von morgens bis abends. Man hat das Gefühl, dass die Flieger 10m über einen hinwegdonnern.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt zwar direkt am Strand, an einen Spaziergang dort ist aber nicht zu denken. Nur 50 m Richtung "Big Buddha" kommt man sich vor wie auf der Müllhalde.


Zimmer

3.0

Als alleine Reisende war die Größe ausreichend. Leider kein schöner Blick von der "Terasse". Der Zustand der Dusche war aber katastrophal. Schimmel bis zu geht nicht mehr.


Service

4.0

Freundliche Mitarbeiter, die sichtich bemüht waren.


Gastronomie

3.0

Ein Restaurant, das ich aber nicht besucht habe.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt wenige Liegen am pool und am Strand. Da der Strand aber von vielen Hunden frequentiert wird, die dort auch ihre Geschäfte verrichten, habe ich es vorgezogen, am pool zu liegen. Dort gab es Sonnenschirme und eine Dusche.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kristin & Enrico (31-35)

August 2010

Sehr schöner erholsamer Urlaub

5.2/6

Das Hotel ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen. Wir haben unsere Flitterwochen da verbracht und es war alles in allem sehr entspannend und ruhig. Die Villa 505 ist jedoch nicht zu empfehlen, da sie direkt neben der Küche ist und da am Fenster Mäuse spazieren und früh ab halb neun Küchenlärm zu hören ist. Aber nach Reklamation an das Personal durften wir ohne Probleme unser Quartier wechseln.Das Personal ist sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Man Fühlt sich dort wirkllich willkommen. Fremdsprachenkenntnisse des Personals bestehen auf Deutsch nicht, jedoch muss man damit in so einem Land auch rechnen was uns somit auch nicht gestört hat. Sauberkeit Ist Top. Täglich frische Handtücher und diese auch für den Pool immer zu haben und das noch dazu gratis. Einfach toll.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (36-40)

Mai 2010

Ruhiges Hotel mit einigen Defiziten

3.2/6

Es handelt sich um eine kleine Hotelanlage. Das macht den Aufenthalt sehr ruhig und angenehm. Bei uns war das Hotel nur sehr gering ausgelastet (5 Pärchen). Die Zimmer waren sauber. Es könnte aber mal wieder renoviert werden (Badezimmer wies schwarze Flecken auf.). Wir hatten Frühstück gebucht und konnten al la carte wählen. Man hatte die Auswahl zwischen Rührei, gekochten Ei, gebratenen Ei und Omlett als Hauptgericht. Auch eine thailändische Reissuppe war im Angebot. Der Ausblick beim Frühstück war phantastisch. In unserem Zeitraum waren vorwiegend deutsche Gäste im Hotel (manche mit thailändischer Frau :-)). Kinder waren nicht zufinden.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt nur 10 Fahrminuten vom Flughafen weg. Der Fluglärm war in keinster Weise ein Problem. Die Lage an sich ist aber nicht so phantastisch. Es gibt ein paar Supermärkte, Apotheken, Massagestudios, Bank und Restaurants in unmittelbarer Nähe. Einkaufsmöglichkeiten sind nicht vorhanden. Man muss hierzu z.B. nach Cha Wang fahren, wohin ein kostenloser Hoteltransfer zu vorgeschriebenen Zeiten (15 und 21 Uhr) fährt. Die anderen Ortschaften sind nur mit dem Taxi oder Tuck Tucks erreichbar, d


Zimmer

4.0

Wir waren in einem Bungalow. Die Größe der Zimmer ist vollständig o.k.. Man ist ja da eh nur zum Schlafen. Auch das Bad reicht von der Größe aus. Ein Fernseher und ein DVD Player ist für manche regnerrischen Tage ganz nützlich. Die Terasse ist sehr klein, aber man hat zu zweit Platz.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Es verstand aber nur teilweise Englisch. Was uns gestört hat: Uns ist ein einfaches Glas im Hotelzimmer kaput gegangen und mußten dies prompt mit 3 €! zahlen. In anderen Hotels gehört das zum Service. Die Zimmer werden täglich grob gereinigt und die Handtücher gewechselt. Nicht ganz 3 Sterne Niveau, aber noch akzeptabel.


Gastronomie

4.0

Das Hotel verfügt über ein sehr schönes Restaurant mit wunderbaren Ausblick. Die Preise sind etwa 2-3 fach so teuer wie auf der Straße. Aber ein Curry Huhn hat man auch schon für 200 Bhat bekommen. Also einmal auf alle Fälle mitmachen. Was uns gestört hat: Es war das einzigste Restaurant, wo zu den Kartenpreisen nochmals der Service und die Steuer draufgeschlagen wird. Steht zwar da, ist aber dadurch schlecht kalkulierbar. Essen bekommt man auch italienisch oder auch Steaks, was aber alles sehr


Sport & Unterhaltung

1.0

Sportangebote am Strand gabe es nicht. Der Pool war sehr sauber und hatte 6 Plastikliegen zur Verfügung. Am Strand standen nochmals 10 Liegen. Das klingt sehr wenig, aber wir waren meist die Einzigsten am Strand. Der Strand ist feinsandig. Es laufen viele Hunde rum, die manchmal auch ihre Reste stehen lassen. Frühs wird er immer vom Hotelpersonal gesäubert. Das Wasser ist flach. Der Boden ist eine Katastrophe, weil er richtig schleimig ist. Wer Ekel hat, sollte Badeschuhe anziehen. Das Wasser is


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sylvia & Stefan (31-35)

Mai 2010

Schöne Zimmer, Lage schlecht, kein schöner Strand!

4.0/6

Das Hotel ist relativ klein und hat ein Haupthaus direkt an der Ringstraße und mehrere kleine Bungalows zwischen Haupthaus und Strand im schön angelegten Garten. Man hat die Bungalows zwischen kleinen Wasserläufen, Wegen und Stein- sowie Blumenbeeten angeordnet. Das Hotel macht einen sauberen Eindruck, bietet jedoch ansonsten nicht viel Annehmlichkeiten.


Umgebung

3.0

Die Lage muss man auf Koh Samui wirklich als schlecht bezeichnen. Das Hotel liegt direkt an der Ringstraße, hier findet man zwar alles, was man braucht (Wechselstube, Post, FamilyMart), schön ist diese aber hier wirklich nicht. Es gibt noch nicht mal einen befestigten Bürgersteig am Big Budda Beach, man muss also halb auf der Straße laufen.. schöne Restaurants haben wir hier auch nicht gefunden. Abends ist man also gezwungen nach Chaweng oder zum Bophut Beach zu fahren, wenn man etwas mehr Flair


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben uns sehr gut gefallen. Das Bett steht in der Mitte des Raumes und der kleine Bungalow ist von allen Seiten verglast, sodass es schön hell ist. Im Bad war auch alles vorhanden, es war zwar nicht sehr schick, aber doch alles da! Safe gibt es auch und Handtücher für den Pool!


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption war freundlich und sprach Englisch. Leider wurde unsere Rundreise mit Meier´s (Inselhüpfen) von der Dame an der Rezeption weiter koordiniert und diese hat vergessen, uns für das dritte Hotel auf Koh Phangan an zumelden... wir konnten dies aber dann vor Ort mit der Reiseleitung klären. Das Personal beim Frühstück war eher verhalten.. vielleicht fehlten hier die Englischkenntnisse. Ansonsten hatten wir keine Beschwerden.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück hat uns wenig gefallen. Man sitzt recht nett direkt am Meer, es gibt aber kein Buffet sondern Frühstück a la carte. So recht wusste man aber nicht, was man alles bestellen konnte und Vorschläge seitens der Bedienung wurden auch nicht gemacht. Wir haben dann mehrere Komponenten bestellt, wovon leider noch einiges vergessen wurde oder erst nach 15 Minuten kam. Kaffee wurde auch nur zögerlich nachgeschenkt. Also hier müsste wirklich einiges verbessert werden, zumal das Hotel auch wir


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sehr schön und sauber! Er ist nicht grün, das sind die Fliesen!:-) Allerdings hätte ich auch eine andere Farbe gewählt, so richtig einladend sieht das Wasser nicht aus... man kann sich aber ein wenig abkühlen. Die Liegen waren auch bequem, Schirme gab es genug!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

März 2010

Punnpreeda Hip Restort - echter Geheimtipp - Samui

5.2/6

Das Hotel ist ca. 3 Hahre alt und macht ein sehr guten Eindruck. Ein gepflegter Garten, aufmerksamer Service und sehr freundliche Mitarbeiter. Das mitgebuchte Frühstücksbuffet ist abwechslungsreich und reichhaltig. Die Anlage ist recht übersichtlich, es gibt nur 25 Zimmer bzw. Bungalows. Allerdings sollte man darauf achten, daß man entweder eine der beiden Jacuzzi-Suite bekommt oder eine der 10 Gartenbungalows.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr angenehm, da wenig Trubel am Strand stattfindet. Der nahe Flughafen stört überhaupt nicht. Das Hotel liegt direkt am Strand mit einer kleinen aber feinen vorgelagerten Poolanlage Das macht dieses Hotel zu einem echten Geheimtipp.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Jacuzzi-Suite mit einem ca. 25 qm Schlafzimmer, einem Badezimmmer mit großer Dusche sowie eine Dachterasse (ca. 20 qm) mit Jacuzzi. Großes Kingsize-Bett - alles sehr ordentlich und geplegt. Zimmer klimatisiert, mit Minibar (eigene Getränke können problemlos untergebracht werden) und Fernseher (inkl. Deutsche Welle TV)


Service

5.0

Das Personal spricht zum Teil gut Englisch, so daß eine Verständigung auch bei etwas komplizierteren Dingen gut funkltioniert. Die Zimmer werden täglich gereinigt, 1 x mal pro Woche neue Handtücher und neuen Bettwäsche. Im Hotel kann natürlich alles von der Reinigung bis hin zur Massage sowie Shuttle-Service gebucht werden. Kostet etwas mehr als an der Ringstrasse, ist aber klar, das Hotel will verdienen. Wir haben diese Möglichkeiten nicht genutzt.


Gastronomie

5.0

Das angeschlossene Restaurant kann gut und gerne als eines der besten auf der Insel bezeichnet werden. Allerdings ist es dafür auch relativ teuer, zumindestens im Verhältnis zu anderen Restaurants , die nicht direkt am Straqnd liegen. Die Lage direkt am Strand ist es dann auch wert, mehr als üblich, d.h. im Verhältnis zum Thai-Restaurant an der Ringstrasse auszugeben. Der Service ist sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eine kleine und intime Poolanlage direkt am Restaurant (der Pool ist abends zur Öffnung des Resaturants geschlossen und stört daher nicht). Einziges Manko sind die nicht im Verhältnis zur Anzahl der Zimmer vorhandenen Liegen am Pool und am Strand. Hier bedeutet frühes Kommen einen schönen Platz am Pool. Dusche und Toiletten (sauber) vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

März 2010

Ruhig, familiär und sehr freundlich

5.3/6

Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Das Personal (besonders erwähnen wir Som) ist sehr freundlich und hilfsbereit. Leider reichen die Liegen am Pool und am Strand an manchen Tagen nicht für alle Gäste. Mehr Sonnenschirme wären sinnvoll. Ein kostenloser Transfer führt vom Hotel in den Trubel nach Chaweng und auch zurück. Das Essen im Restaurant ist ausgezeichnet, aber es schmeckt auch in den Thai-Restaurants auf beiden Seiten der Straße, wenn man das Hotel nach links verlässt. Wer es mag und verträgt, sollte Spicy-Soup probieren. Der Markt am Big Budda ist sehenswert, besonders die Fisch-, Fleisch und Gemüsestände. Vorsicht beim Überqueren der Straßen, es herrscht Linksverkehr. Der Flughafen auf Samui ist bemerkenswert, praktisch ein Freiluftarial. Das Landen und Starten der Flieger in unmittelbarer Nähe hat uns nicht gestört.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (41-45)

März 2010

Erholung in punnpreeda hip resort

4.8/6

die größe der anlage ist ok,das resturant etwas klein.frühstück und sauberkeit ist ok.bei der buchung muss man etwas aufpassen.es gibt noch ein punnpreeda pool villa.diese anlage verspricht alles was man im urlaub braucht.dort ist das wasser klarer und die anlage viel grösser.


Umgebung

5.0

srand ist vor der tür,der ort ist super man hat einkaufsmöglichkeiten,moped verleih und ausflüge können gebucht werden.


Zimmer

5.0

hatten die einzige villa im punnpreeda hip resort,war echt super.eigenen garten,jacuzzi,wasserfall und strandzugang.


Service

5.0

personal ist manchmal etwas" verschlafen",aber dieses ist in thailand normal. englisch wird gesprochen,zimmerreinigung ist ok,wäscherein gibt es genung im ort.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Februar 2010

Nettes Boutiquehotel als Übergangslösung

4.5/6

Eines der vielen kleinen, feinen und persönlich geführten Boutique-Hotels die im Augenblick überall aus dem Boden schießen. Da erst vor kurzem eröffnet, gibt es nichts zu bekriteln. Der langgezogene, schmale Innenhof besticht mit einer Mischung aus Beton, Glas, Teichen und Springbrunnen und vielen Pflanzen. Gäste aus aller Welt.


Umgebung

3.0

Da Ko Samui schon ziemlich zugebaut ist, bleibt neuen Hotels nur der weniger ansehnliche Norden der Insel. Auch hier, am Big Buddha Beach, will das tropisch-exotische Feeling nicht wirklich aufkommen. Der Strand wird durch viele Bootsstege in kleine Abschnitte unterteilt, der Meeresboden ist eher schlammig und die vielen Speedboote lassen mich an der Wasserqualität auch zweifeln. Als ich am ersten Tag dann auch noch einigen Hunden beim Verrichten ihres "großen Geschäfts" im Sand zugesehen habe,


Zimmer

3.0

Im Innenhof sind einige Zimmer auf verschiedenen Ebenen verteilt, alle mit kleiner Terasse - sind sehr nett aus. Wir hatten allerdings ein Zimmer im Haupthaus. Die Größe war OK, alles neu eingerichtet und auch das Bad war schön groß. Aber leider gab es ein Fenster auf die Straße. Wie schon erwähnt, die Verbindung zwischen Flughafen und der Hauptstadt. Ab 5 Uhr früh wähnten wir uns neben einer Autobahn und dann kam auch noch die Müllabfuhr - an schlafen war nicht zu denken. Und gegen 6 dann die e


Service

6.0

Das Personal ist - wie fast immer in Thailand - sehr freundlich und hilfsbereit. Da nur wenige Gäste den Tag im Hotel/am Strand verbringen, wir jedoch unseren Jetlag überwinden wollten und doch vor Ort blieben, wurden wir von den unterbeschäftigten Mitarbeitern bestens versorgt. Die Organisation unserer Weiterreise war vorbildlich!


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war für diese Kategorie eigentlich eher bescheiden, die vorhandenen Thai-Gerichte jedoch ausgezeichnet. Abends konnte man zu etwas höheren Preisen in wunderbarem Ambiente sehr gediegen speisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viel zu tun gibt's hier nicht. Wer nicht nur faul auf den sehr bequemen Pool/Strand-liegen lümmeln möchte, muss Ausflüge unternehmen. Ein Wort zum Pool, der hier schon als eklig-grün und schmutzig beschrieben wurde. Die Betreiber haben sich was getraut und den Pool mit GRÜNEN Fliesen verkleidet. Dadurch ergibt sich der optische Eindruck, dass das Wasser nicht klar/sauber ist. Stimmt aber nicht! Es sieht nur ungewohnt aus und hält den Vergleich mit jedem "blauem" Pool locker stand! Also reinhüpfe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc (26-30)

Januar 2010

Ruhe und Gelassenheit

6.0/6

kleiner schnuggeliger resort mit blick nach big buddha und koh phangan. toller pool mit sußwasser (kein chlor) den ganzen resort ist wie ne kleine wasser insel, überall plätchert es. schön begrünt. für tages touren wählen sie die "exiting islnad safari"


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (46-50)

Januar 2010

Schöne, kleine Anlage, direkt am Strand

4.7/6

Die Anlage ist sehr nett gestaltet, die vielen Wasserläufe und Springbrunnen in der Anlage bringen eine tolle Stimmung rüber, viele Grünpflanzen und Bäume-sehr schön. Eine kleine schnuggelige Anlage. Das Frühstück ist etwas eintönig, was mir abgegangen ist, für die dortigen Verhältnisse wurde wenig frisches Obst angeboten. Und das Badezimmer war nur ca. 3-4m² groß.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina (36-40)

Januar 2010

Schönes Hotel mit Einschränkungen

4.0/6

Ein sehr schönes kleines Hotel. Liebevoll angelegter Garten. Sehr freundliches Personal Leider war der Pool nicht nutzbar, dieser war nur noch ein grüner Teich.


Umgebung

3.0

Leider ist die Lage nicht besonders gut. Das Hotel liegt in der Einflugschneise des Flughafens, der erste Flieger geht in voller Lautstärke morgens um 6.30 Uhr. Und dann geht es fast Non Stopp weiter. Ausserdem konnte zu Fuss nichts unternommen werden, da in der Strasse fast ausschließlich Bars mit einer Stange vor der Türe vertreten waren (diese bedeuten, dass die Damen zusätzlichen „Service“ gewähren). Die Strandseite


Zimmer

5.0

hübsche Zimmer im Hauptgebäude, landestypisch wenn auch einfach eingerichtet. Das Badezimmer klein, aber ausreichend. Allerdings gibt es abends kein warmes Wasser mehr, da die Gäste ziemlich zeitgleich vom Strand auf ihr Zimmer gehen. Balkon mit 2 Stühlen vorhanden. Abends leider nur schlecht nutzbar wegen der Moskitos.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal. Teilweise aber schlechte Englischkenntnisse.


Gastronomie

4.0

Essen abends im Restaurant war sehr lecker. Preise im Verhältnis zu anderen Restaurants eher hochpreisig, aber absolut noch im Rahmen für ein Hotelrestaurant. Personal auch hier sehr freundlich, haben auf Nachfrage sogar die Namen für bestimmte Kräuter beim Küchenchef erfragt. Frühstücksbuffet eher einfach gehalten, positiv ist hier die Station für Eierspeisen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Liegen am Strand sind ausreichend vorhanden, allerdings muss man aufpassen, da einer der Bungalows direkten Strandzugang hat und dort die 2 Liegen zum Bungalow "gehören" und auch vom damaligen Gast äusserst unfreundlich eingefordert wurden! Der Pool war leider überhaupt nicht nutzbar, es war ein grüner Teich. Sehr schade, aber das Meer ist direkt am Hotel und somit konnte dies genutzt werden. Wasser ist sauber, leider nicht klar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eduard (26-30)

April 2008

V.I.P. Hotel mit klasse Service

5.8/6

Das Hotel ist Sehr Zentral gelegen zum Flghafen. Weshalb es auch besonders zu empfehlen ist. Auch der Service ist einfach klasse. Da das Personal bemüht ist alle Wünsche zu erfüllen. Uns kam es vor das da nur Reisende mit gut gefülltem Geldbeutel anwesend waren. Einfach Prima Hotel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (31-35)

März 2008

Klein und fein

4.1/6

Hotelanlage sehr klein und familiär (ca. 10 Zimmer im Hauptgebäude und ca. 10 "Villen"). Oceanvillas und Gardenvilla vom Prinzip genau gleich, Unterschied ist nur, dass man von den Gardenvillas gar keinen Blick hat (außer auf die Gartenanlage natürlich). Anlage sehr gepflegt. Restaurant direkt am Meer gelegen und wirklich sehr süß.


Umgebung

3.5

Direkt am Strand mit Blick auf den Big Buddah. Rund ums Hotel alles vorhanden, was man braucht (Supermarkt, Massage, Geldautomat, Laundry, Tauchschule, - sehr zu empfehlen ist Fun Dive - nach rechts die Straße hoch). Man kann sich die Massage auch an den Pool/ins Zimmer bestellen, was wir anfangs auch getan haben. Sind die letzten Tage aber dann direkt über die Straße in den Spa gegangen, war genauso gut und günstiger. FH nur 10 Minuten entfernt, was natürlich den Nachteil hat, dass man divers


Zimmer

4.0

Zimmer sehr klein, aber hübsch eingerichtet. Zustand ok, Sauberkeit top. Etwas störend ist der riesige Fernseher, den wir zumindets nicht gebraucht haben. Er erschlägt das Zimmer etwas. Nicht hellhörig o. ä. Ab und an gabs mal Probleme mit dem Wasserdruck, wurde aber behoben. Beachfront Villa war aber klasse, etwas größer und Dusche auch etwas kompfortabler. Wir würden auf jeden Fall diese Villa empfehlen, da hat man noch einen Minigarten und ist für sich. Kleiderschrank ist recht klein, in b


Service

5.0

Personal sehr freundlich, dadurch das das Hotel so klein ist, ist es wirklich sehr familiär. Dirk, der deutsche Manager, dreht täglich seine Runde, um die Gäste zu fragen, wie es geht, Tips zu geben etc. - sehr angenehm und nicht aufdringlich. Beschwerden (die wir anfangs über den fast fehlenden Oceanview der Oceanvilla und die Größe des Zimmers hatten) wurden relativ fix von ihm aufgenommen. Ändern konnte er natürlich an der Zimmergröße und der Lage der Villa auch nix, hat uns aber einen Essens


Gastronomie

4.0

Es gibt wie oben beschrieben ein Restaurant, welches zu empfehlen ist. Aufgrund der geringen Größe des Hotels ist das Frühstücksbuffet klein, aber absolut ausreichend. Koch macht frische Omlettes etc, ansonsten gibts Müsli, Jogurth, Obst (meist Melone und Ananas), je eine Käse- und Wurstsorte, Marmelade, Säfte (nicht frisch gepresst), süße Teilchen, Toasbrot und Croissants. Für uns wie gesagt alles, was wir brauchten, frisch gepresste Säfte wären aber das i-Tüpfelchen gewesen. Mittags/abends di


Sport & Unterhaltung

Strand ist ok, feinsandig, relativ schmal. Wird morgens immer vom Gärtner saubergemacht (wie auch der Rest der Anlage). Wasser ist immer etwas trüb vom aufgewirbelten Sand, was natürlich bei starkem Wind immer etwas mehr wurde. Dann war auch der Meeresboden leicht schlammig. Ansonsten nix, woran man sich verletzen konnte beim Schwimmen...wir hatten zwar von vereinzelten Quallen gehört, aber in den 12 Tagen keine zu sehen bekommen. Es ankern einige Boote in der Bucht, die aber keinerlei Lärm gem


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Pool
Pool
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Lobby
Lobby
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Pool und Palmen
Anlage
Anlage
Beach
Beach
Punnpreeda Hip Resort
Pool nach Regen
Eingang zum Zimmer mit Ausblick auf Mauer
Schimmel im Bad
Nette Kombination - Klo und
Ansicht von der Straße
Schimmel im Zimmer
Hotelzimmmer
Terrasse
Pool und Restaurant
Blick vom Pool zum Meer
Vom Strand zum Big  Buddha
Blick auf den Hotel-Strand
Pool
Pool
Garten
Mit Blick zum Strand
Es schmeckt gut total Lecker
Personal im Restaurant
Pool und Restaurant
Haustempel
Straßenlaternen
Netter Besucher im Garten
Dusche
Einflugschneise
Dusche
Dusche
Deluxe Zimmer
Weg zum Strand
Pool vom Strand aus
Restaurant
Der
Blick zum Strand
Blick vom Pool Richtung Big Buddha
Zimmer
Blick auf den Pool
Bad
Strand mit Steg