Elba Premium Suites

Elba Premium Suites

Ort: Playa Blanca

83%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.6
Service
5.3
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Anne (51-55)

April 2022

Als Adult-Hotel nicht zu empfehlen

5.0/6

Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht. Wir hatten ein Erwachsenen Hotel buchen wollen. Dass das Familien-Hotel teilweise inkludiert ist, haben wir vorher nicht so wahrnehmen können. Die Abendveranstaltungen waren nur auf Kinder und Kinderlärm ausgelegt.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Teilweise wurde das Zimmer sehr spät am Tag erst gesäubert. Der Boden des Zimmers wurde nicht beziehungsweise kaum geputzt. Die Terrasse wurde überhaupt nicht gesäubert.


Service

Nicht bewertet

Das Service Personal ist sehr freundlich aber überlastet.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Preis-Leistungs-Verhältnis für vier Sterne stimmt nicht.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Bereich ist sehr schön. In Hauptzeiten reichen die Liegen hierfür nicht aus.


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (31-35)

März 2022

Sehr erholsam zum Empfehlen!

5.0/6

War ein erholsamer Aufenthalt. Schöne Bungalows. Service super. Die Anlage an sich ist sehr schön. Fitnessstudio klein aber fein und neuwertig. Zum Strand läuft man etwas. Kostenlose und genügend Parkplätze am Hotel.


Umgebung

5.0

Könnte besser sein, zum Strand und zu Geschäften muss man schon etwas laufen. An sich sonst eine ruhige Lage.


Zimmer

6.0

Groß und Modern. Die Terrasse mit Liegen und Loungemöbel ist toll. Der Safe kostet extra.....das geht meiner Meinung nach nicht bei diesem Standard muss das inkl. sein. Ein Schirm auf den Zimmern wäre super....während meines Aufenthaltes hat es leider öfter geregnet.


Service

6.0

Gibt nichts zu beanstanden war in allen Bereichen super.


Gastronomie

4.0

Hier ist noch etwas Luft nach oben in Sachen Auswahl und die Vorspeisen und Salate sind nicht wirklich gut. Hauptgerichte ganz gut. Nachspeisen sehr gut!!! Ich hatte Halbpension und habe nur das Buffetrestaurant für Erwachsene genutzt. Beschreibungen der Speisen fehlen teilweise was es ist...wurde oft vergessen. Atmosphäre im Restaurant Mirador sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessstudio mit zeitgemäßen Technogym Geräten. Öffnungszeiten sehr gut. Modern aber könnte größer sein. Pool beheizt von den Premium Suites den anderen hab ich nicht genutzt. Es ist Animation vorhanden im allgemeinen Bereich. Wellnessbereich sehr schön mit Hallenbad....jedoch Badehaube aufziehen??? Trübt die Stimmung etwas und bisher nie gehabt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja und Volker (46-50)

März 2022

schönes Haus mit Luft nach oben

5.0/6

Wir bewohnten dieses Haus eine Woche in einer zwei Zimmer Suite im Adults only Bereich. Schade das in dieser Preisklasse ein Safe nicht inklusive ist. Das geht auch anders.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

hans (66-70)

März 2022

Sehr Ruhiges Hotel zum Entschleunigen absolut gut

6.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit allem was das Herz begehrt!! Und ein sehr gutes Management Herr Lause hat immer ein offenes Ohr!


Umgebung

6.0

Alles sehr gut auch Fußläufig zu erreichen!! Fahrt zum Hotel eine knappe Stunde! zu den Stränden fährt ein Shuttle Bus!


Zimmer

6.0

Sehr gut eingerichtete Zimmer mit einer tollen ebenerdigen Dusche und ein Super Bequemes Bett.


Service

6.0

Absolut guter Service in allen Bereichen waren sehr zufrieden. Personal war immer sehr freundlich und aufgeschlossen.


Gastronomie

6.0

War immer für jeden Geschmack was zu haben ruhige und freundliche Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

haben wir nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arts'n'Nature (61-65)

Dezember 2021

Wie der Name sagt - Premium Suites

6.0/6

Hotel und Ambiente haben mir/uns sehr gut gefallen. Alles sehr stimmig. Die Saalchefs sollten aber mal darauf achten, dass die Bilder gerade hängen. Sonst könnte man auf die Idee kommen, wenn denen "dies egal ist, sind ihnen auch die Gäste egal" (?).UND noch etwas: AC/DC, Aerosmith und/oder allgemein Hardrock ist KEINE Musik fürs Dinner. Die schlägt mit der Zeit aufs vegetative Nervensystem :-) Und zum Schluss: Von Kairo bis nach Kapstadt waren die Safes auf dem Zimmer kostenlos. 4 Euro/ Tag für einen Safe halte ich für "Beutelschneiderei"!


Umgebung


Zimmer

Keine Beanstandungen! Alles bestens! Betten gut, beleuchteter Kleiderschrank, Flatscreen TV , Klima Anlage - keine Probleme!


Service

Nicht bewertet

Das Personal und der Service waren sehr gut. Alle sehr freundlich, hilfsbereit und sehr gut gelaunt! KEINE Beanstandungen!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung würde ich als "gut" mit Tendenz zu "sehr gut" einstufen. Das Dessert Buffet könnte ein wenig abwechslungsreicher sein. UND .... Obst sollte NICHT mit einem Gemüsemesser oder auf einem entsprecehenden Schneidebrett geschnitten werden!!! Das schmeckte man schon einmal durch!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wir haben den Premium Suites Pool genutzt - sehr sauber. Der Barbereich sehr gut, alles bestens. Freundliches Personal!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karlchen51 (70 >)

November 2021

Herbstsonne

6.0/6

Unterkunft hat eine schöne Lage, Ruhig und doch sind Strand und Promenade mit Geschäften gut fußläufig erreichbar, es gibt auch einen Shuttlebus. Sehr grüne und aufgelockerte Anlage.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Perfekt


Service

Nicht bewertet

Personal höflich, zuvorkommend und jederzeit hilfsbereit. Zum Frühstück war es für das Personal immer überraschend das zur Öffnung um 8:00 Uhr auch Gäste kamen. Das Eindecken im Außenbereich war immer im vollen Gang und das Personal hatte auch nichts dagegen wenn man es selber ausführte.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

War gut, leider nicht landestypisch, da diese Speisen „Internationalisiert“ wurden. War aber abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas zu finden.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Perfekt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (61-65)

März 2020

Schöne Anlage um den Winterblues zu vertreiben

6.0/6

Bei dem Lanzarote Elba Suties Hotel handelt es sich um einen komplex mit ebenerdigen Appartments. Das Konzept ist aufgestellt mit einem Family Resort und einem only Adult Bereich. Wir hatten eine Junior Suite mit AI und Prestige Service gebucht. Alles in Allem ein perfekter Urlaub. Die Apartments waren geräumig, bequem und mit Wasserkocher, Nespressomaschine ausgestattet. Betten von guter Qualität und einer Kissenauswahl. Der Zimmerservice war etwas nervig, da in den ersten Tagen in der Mittagszeit gereinigt wurde. Das konnte aber mit einem Tipp und dem Hinweis auf Siesta geklät werden. Im Adults only Bereich gibt es einen schönen 25m Pool mit Poolbar (kleine Snackkarte). AI macht das Leben in der Anlage einfacher und der Prestige Service ließ uns täglich neu entscheiden ob wir in den Restaurents ( La Nonna; Brasserie) oder in den Buffetrestaurant essen wollten. Die Getränkeauswahl ist überall gleich. Das Ausschliessen einiger Getränke aus AI macht bei teilweise gleichen Preisen wenig Sinn. Ebenso wäre eine etwas größere Weinauswahl sehr wünschenswert. Restaurant Brasserie: steht für Steakhouse hat aber kleinere Schwächen. Bei der Order eine Grillplatte wird explizit nach der Garstufe gefragt, wir bestellten medium rare und waren sehr verwundert, dass die Platte aus Würstchen, Bauch und einigen sehr flachen Steaks bestand. Garstufe Durch!!! Es gab keine Grillsaucen zum Fleisch; Beilagengemüse war nicht gut und kalt. Bei einem weiteren Besuch haben wir das T-Bonesteak für 2 bestellt; hier brachte man die gewünschte Garstufe hin, aber leider war die Qualität des Fleisches nicht sehr gut und nur zu einem kleinen Teil geniessbar; Rest flaksig und sehnig. Restaurant La Nonna: Italienisch angehauchtes Restaurant mit sehr guter Qualität. Sehr freundliches Personal. Buffetrestaurant El Mirador: Adults only für Frühstück und Abendessen. Sehr gute Auswahl, freundliches Personal und vor allem exzellente BAR! Spa: Fitnessraum und Service sehr gut, aber der Pool/Saunabereich ist nichts für deutsche Saunagänger! Die angezeigten Regeln schreiben vor nur in Badebekleidung den Spabereich zu nutzen. Vor allem die nichtmehr EU Bürger aus England flitzen ständig direkt aus dem Pool in die Sauna ohne Handtuch, das ist schon nicht mehr unhygienisch, sondern eher eklig! Auch die Zugangsbeschränkung ab 13(? Premium Bereich Zugang ab 16?) Jahren wird nicht sehr konsequent nachgehalten; an kälteren Tagen viele Kinder! Es könnte so schön sein; bitte die Regeln hier an europäische Standards anpassen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriela (56-60)

März 2020

Elba Premium Suites, wieder ein toller Urlaub.

6.0/6

Wir konnten wieder eine sehr schöne Woche im Elba Adult only Bereich verbringen. Dies war bereits unser dritter Aufenthalt in dieser Anlage und wir werden sicher im nächsten Jahr wieder kommen. Wir sind wie geplant am 13. März abgereist, was perfektes timing war, denn bereits zwei Tage später wurde die allgemeine Ausgangssperre ausgesprochen. Was hatten wir Glück muss man schon sagen, wir waren noch nie so froh daheim zu sein. Wir wünschen den Angestellten sowie allen Menschen auf Lanzarote alles Glück und hoffen dass wir uns gesund in 2021 wieder sehen... Ebenso hoffen wir, dass die gesamte Branche diese Krise übersteht und wir auch weiterhin unsere Lieblingsinsel besuchen können.


Umgebung

5.0

Die Lage ist für uns genau richtig, denn wir wollen nicht unbedingt direkt am Meer wohnen. Hotels etwas zurückgesetzt vom Meer sind ohnehin etwas günstiger, klar.


Zimmer

6.0

Wir bekamen ein sehr schönes , sonniges Zimmer und waren happy damit. Einzig die durchgehende Matratze ist nichts für uns, darauf müssen wir das nächste mal achten. Ausserdem scheint es ein kleines Problem zu sein, seine eigene Bettdecke zu bekommen, da die meisten Betten nur über eine gemeinsame Zudecke verfügen. Wir hatten dies zwar schon im Voraus per Mail bestellt, aber es hat leider nicht funktioniert. So ist es jedesmal ein kleiner "Kampf" bis dies dann endlich klappt, aber auch das Proble


Service

6.0

Mit dem Service waren wir sehr zufrieden. Von Rezeption über Zimmermädchen bis zum Restaurant und Barservice waren alle Angestellten freundlich und flott. Wir waren sehr zufrieden und deswegen ab und an ein wenig Trinkgeld zu geben ist angemessen und nur von Vorteil für den Gast selbst. Dass wir unsere Kenntnisse der spanischen Sprache immer verbessern wollen, hat das Personal im Service auch gefreut und man hat uns da jederzeit auch weitergeholfen. War sehr nett und oft lustig, wir hatten unser


Gastronomie

6.0

Wir hatten AI und waren zufrieden mit dem Angebot der Speisen und Getränke. Egal ob Morgens oder Abends, wir haben uns jeden Tag aufs Essen gefreut, die Auswahl war sehr gut, auch die Weine schmeckten uns. Sehr gefreut hat uns auch das mehrmalige Angebot von Iberico Schweinefleisch, welches uns Christian perfekt zubereitet hat, ein Traum... Das Lokal Mirador gefällt uns gut, man bekommt jederzeit einen Platz und kann auch draussen Essen. Besonders zum Frühstück ist es schön draussen zu sitzen,


Sport & Unterhaltung

5.0

Tja, einer der Pools im allgemeinen Bereich war wieder einmal ausser Betrieb und wurde restauriert, das hatten wir vor 2 Jahren schon einmal. Uns hat es soweit nicht gestört, denn Lärm und Dreck hielten sich in Grenzen, allerdings sind wir auch keine Poollieger und meistens unterwegs. Gäste welche sich aber den ganzen Tag am Pool aufhalten, werden davon schon belästigt. Aber gut, was nötig ist muss halt sein, Pech wenn man gerade dann anwesend ist. Wir konnten ja in den Adult Pool ausweichen :-


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lorena (36-40)

Februar 2020

Ferien in Lanzarote

3.0/6

Wir haben eigentlich ein Hotel nur für Erwachsene gebucht aber vor Ort nur lauter Kindern und Familie. Die Enttäuschung war gross. Beim Check-in keine Begrüssung keine Fragen wegen Flug oder wie zufrieden das wir waren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2019

Premium Suites sind sehr zu empfehlen

6.0/6

Es war ein toller Urlaub mit einem klasse Service in allen Bereiche. Mann muss aber bedenken das das Hotel viel von Engländern und Franzosen gebucht wird. Wer damit kein Problem hat ist hier bestens aufgehoben.


Umgebung

5.0

Ruhige Gegend, zu Fuß 15 min bis zur Playa Flamingo


Zimmer

6.0

Tolle Lage, schöne Einrichtung


Service

6.0

Alle Wünsche, wurden schnell erfüllt, Mängel direkt behoben.


Gastronomie

6.0

Toller Service, leckeres Essen, gut gelaunte Mitarbeiter


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation war gut für Familien mit Kindern


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Luisa (61-65)

August 2019

Lieblingsferien

6.0/6

Liebes Elba-Team, Vielen Dank für diese tollen Ferien. Wir durften 2 Wochen bei Ihnen die Sonne und das fantastische Essen geniessen. Vielen Dank auch an den Direktor Herrn Lause der uns freundlich und stets hilfsbereit auf deutsch weitergeholfen hat. Danke auch an Caetana und Irene, die uns bei einem Zimmertausch überaus behilflich waren. Abschliessend vielen Dank an Miriam von der Gästebetreuung die uns einen wunderschönen 25. Jahrestag ermöglich hat. Ausserdem möchten wir noch ganz lobend alle Mitarbeiter der Bar, vor allem Laila erwähnen, die uns stets feundlich und sehr zuvorkommend jeden Wunsch von den Augen ablas. Wir kommen gerne wieder und werden das Elba ganz bestimmt weiterempfehlen. Freundliche Grüsse Luisa M.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (19-25)

April 2019

Tolle Hotelanlage

5.0/6

Das Hotel überzeugt mit einer sauberen und großzügigen Hotelanlage. Die Zimmer sind toll eingerichtet und verfügen über eine eigene kleine Terasse. Das Hotel ist nicht geeignet wenn man jeden Tag zum Strand gehen möchte, da die Strände etwas entfernt sind. (der nächste mindestens 20 Minuten Fußweg)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

März 2019

Elba Premium Suites zum zweiten Mal...

6.0/6

Wir waren nun zum zweiten Mal in dieser Anlage und haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Die Woche war viel zu schnell vorbei, aber wir werden sicher im nächsten Jahr wieder kommen. Das Elba ist unser Lieblingshotel auf Lanzarote geworden.


Umgebung

5.0

Ab Flughafen ist man ca. 35 Min. mit dem Mietwagen unterwegs. Die Lage des Hotels ist für uns perfekt, wir müssen nicht unbedingt direkt am Meer wohnen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war schön und wir hatten genügend Sonne auf der Terrasse. Wir haben sehr gut geschlafen und unserem Wunsch nach getrennten Bettdecken wurde problemlos entsprochen. Die Zimmer sind groß genug und das Bad ebenso. Einzig ein paar an Wand oder Türe angebrachte Haken wären schön, um Jacken u.s.w. aufzuhängen. Dies hatte ich aber bereits bei unserem letzten Aufenthalt erwähnt. Toll, daß man als "All in" Gast jeden Tag eine Flasche Wasser aufs Zimmer bekommt. Mit der Zimmerreinigung waren


Service

6.0

Das Personal war in allen Bereichen sehr nett und hilfsbereit, Deutsch wird aber kaum gesprochen, was für uns aber kein Problem darstellt. Wir sind bemüht unser Spanisch zu erweitern und darüber freut sich auch das Personal. Allerdings ist jederzeit auch Miriam von der Gästebetreuung ansprechbar, sie ist Deutsche und spricht mehrere Sprachen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Miriam, welche immer ein offenes Ohr für unsere kleinen Wünsche hatte und immer bemüht war alle zu Erfüllen. Viele


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und unserer Meinung nach abwechslungsreich genug. Daß man zum Teil versucht Übriggebliebenes vom Vortag zu Verwerten ist ja wohl logisch, oder sollte vielleicht alles weggeworfen werden? Machen das die Gäste zuhause so, welche sich darüber mokieren? Wir haben auch zwei Mal Abends im Restaurant Yaiza gegessen, da Freunde von uns anwesend waren, allerdings nicht im Adult Bereich gebucht waren. Auch dort die Auswahl groß und gut. Der Speisesaal ist natülich viel größer als d


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools haben wir nicht genutzt, da wir viel unterwegs waren und eh keine Poollieger sind. Außer im Adult Bereich waren aber immer noch Liegen frei, die Liegenreservierer sind aber auch hier unterwegs. Der Fitnessraum ist sehr gut, ebenso der Wellnessbereich. Wir sind sehr viel gewandert, oder haben Morgens eine schöne Joggingrunde zum Meer runter gemacht. Mein Mann war öfters Tauchen, die Basis ist nicht weit entfernt, neben dem Hotel Natura Palace und nennt sich Dive College. Sehr netter,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Januar 2019

Ruhiger, entspannter Urlaub.

6.0/6

Die Zimmer sind geräumig, sauber, modern und ruhig. Das Essen war hervorragend. Habe Premium Adults Only Bereich gebucht, kann ich empfehlen. Dadurch bekommt man eine Suite in einem Häuschen an etwas ruhigerer Lage und man kann in einem separaten Restaurant in ruhiger Atmosphäre entspannt essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne und Holger (51-55)

Januar 2019

Wieder alles super !

6.0/6

Wie schon 2017 und 2018 waren wir wieder sehr zufrieden und haben eine schöne Woche gehabt. Der Service und das Essen waren wieder super. Vielen Dank auch noch mal für die Aufmerksamkeit zum Geburtstag ;-) Wir kommen 2020 bestimmt wieder und freuen uns jetzt schon ;-) Liebe Grüße aus Bremen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Januar 2019

Gutes, ruhiges Hotel. Gutes Essen.

5.0/6

Sehr gutes Essen insbesondere beim Abendbuffet. Lage ca. 20 Minuten Fußweg zum Strand bzw. zum nächsten Ort. Schöne, geräumige Suiten. Die Sauberkeit in den Zimmern ist verbesserungsfähig.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (66-70)

Dezember 2018

Für Ruhesuchende und genervte zu empfehlen

6.0/6

Sehr schönes Hotel,sehr schön angelegte Anlage mit allem was einem das Herz höher schlagen lässt. nettes und zuvorkommendes Personal,und relativ neue Zimmer inklusive Einrichtung.


Umgebung

5.0

Transfer ca. 45 Min. Zum Meer oder zum einkaufen ca.15 bis 20 Min. zu Fuß,zum Hafen ebenfalls Ausflugsziele erreicht man am besten mit einem Mietwagen,die relativ günstig sind


Zimmer

6.0

Sehr schön eingerichtet und alles noch neuwertig,auch die Terrasse mit Blick in den Garten sehenswert Im Bad eine sehr große ebenerdige Dusche,Ablagen und alles nötige vorhanden


Service

5.0

immer nett und freundlich und behilflich,alles sehr sauber


Gastronomie

5.0

Alles soweit gut,für mich einziges Manko glutenfreies Essen Morgens,immer die gleiche Brötchensorte Ansonsten immer alles frisch und lecker und eine lockere und freundliche Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles was man sich für den Urlaub denken kann.vom Bogenschießen über Luftgewehrschießen bis zu verschiedenen Ball und sonstigen Spielen! Sehr große Poolanlage mit verschiedenen Rutschen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katinka (46-50)

Dezember 2018

Empfehlenswertes Hotel!

6.0/6

Sehr schönes Hotel, das es schafft, Familien mit Kindern und Erwachsenen, die ihre Ruhe haben wollen, Raum zu geben. Der angeblich fußläufig zu erreichende Strand ist zwar etwas weiter weg, aber die Pools sind sehr schön.


Umgebung

5.0

Wenn man etwas von der Umgebung sehen möchte, benötigt man ein Auto. Ansonsten ist die Anlage sehr ruhig gelegen.


Zimmer

6.0

Im Erwachsenenbereich tolle 1-Raum Bungalows mit eigener Terrasse mit Liegestühlen. Sehr schöne Ausstattung, Kaffeemaschine, viel Stauraum.


Service

4.0

Das Personal war stets bemüht...man konnte einen Zeitraum angeben, innerhalb dessen das Zimmer gereinigt wird. Das ist aber offenbar das Signal, das auf keinen Fall dann zu machen. Tägliche Anrufe an der Rezeption wurden zwar sehr freundlich entgegen genommen, aber nicht wirklich bearbeitet. Ansonsten war das Personal vor allem an der Poolbar unendlich nett und zuvorkommend. Grundsätzlich spricht kein Angestellter Deutsch.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut, meist auch abwechslungsreich. Das italienische Restaurant war hervorragend. Wir haben täglich im "Erwachsenenrestaurant" gefrühstückt und zu Abend gegessen und an der Poolbar gerne einen Snack zu uns genommen-qualitativ gut, ruhige Atmossphäre. Im Familienrestaurant war zwar die Auswahl grösser aber dafür auch der Lärmpegel.


Sport & Unterhaltung

4.0

Entertainment am Familienpool, kleiner Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monique (61-65)

November 2018

Pleiten, Pech und Pannen...

2.0/6

Das Hotel liegt an einer langen, breiten Strasse, in der sich eine Hotelanlage an die nächste reiht, dazwischen gibt es nichts.Für den Erwachsenenbereich gibt es keinen separaten Eingang, man ist gezwungen, den riesengrossen Familienbereich zu durchqueren, um seine Suite zu erreichen. Dasselbe auch umgekehrt, da die Restaurants zum Frühstück-und Abendessen sich auch im Familienbereich befinden. Ich hatte um eine Juniorsuite nahe an den Restaurants gebeten, da mir diese Wege einfach zu weit waren. Dafür musste ich mich mit einer Terrasse im Schatten begnügen, die Suites mit Sonnenterrasse waren belegt oder lagen ganz abwegig. Bei der Anreise hatte man meine Koffer zu der falschen Suite gebracht, so dass ich erst abends auspacken konnte, ärgerlich!


Umgebung

1.0

Ich habe noch nie soviel Geld für Taxi ausgegeben. Da ich eine Lungenkrankheit habe, war es für mich unmöglich, zufuss nach Playa Blanca zu gehen. Aber auch die anderen Gäste ohne gesundheitliche Einschränkungen bevorzugten Taxis, lediglich zum Strand, sehr klein, gab es einen Shuttle-bus.Es gab auch wenig Möglichkeiten, sich Essen zu besorgen.An dem sehr kleinen Pool für Erwachsene gab es einen Mittagstisch und sogar Kuchenbuffet, aber auf meine Nachfrage hiess es, das sei nur für die All Inclu


Zimmer

2.0

Ich hatte eine Junior-Suite, schön von Weitem, aber weit von schön. Der Bodenbelag,irgendeine Parkett-Imitation, war überall der Gleiche, ob auf der Terrasse oder sogar in der Dusche.Da war er schon sehr porös, ausrutschen vorprogrammiert. Mein Zimmer war behindertengerecht und der Haltegriff in der Dusche war lebensnotwendig!Was mich am meisten störte, waren Fruchtfliegen, die man überall im Zimmer antraf. Als ich die Putzfrau darauf ansprach, meinte sie, in der Steckdose sei ein Mückenapparat,


Service

2.0

Am fünften Tag wurde ich krank, eine ganze Nacht Durchfall und Erbrechen. Morgens rief ich an derRezeption an und bat um einen Arzt. Die junge Pflegerin, die zügig erschien, diagnostizierte einen Virus. Ich bekam 2 Injektionen,morgens und am Abend und musste im Bett bleiben. Es war ein Riesenproblem, abends eine Suppe und Zwieback aufs Zimmer zu bekommen, denn ich konnte in meinem Zustand unmöglich die circa 200 m zum Restaurant gehen. Man hätte weder einen Catering- noch einen Roomservice usw.


Gastronomie

1.0

Das Restaurant für Erwachsene erinnerte mich eher an eine Bahnhofskantine, es zog an allen Ecken, überall fehlte Besteck (Personalmangel) es gab zuwenig kleine Tische.Bei schlechtem Wetter, wenn man nicht auf der Terrasse decken konnte, war der Innenraum hoffnungslos überfüllt und man musste auf einen Tisch warten. Das Essen an sich war "very british" anscheinend besteht die Kundschaft auch zu 80% aus Engländern. Zerkochtes Gemüse, undefinierbare Sossen, sehr viel Resteverwertung, das frisch zub


Sport & Unterhaltung

2.0

Am Familienpool war tagsüber sehr viel und sehr laute Animation. Spiele im Wasser und drumherum, für Kinder wurde sehr viel getan. Am Erwachsenenpool war es ruhig, nur leider war er viel zu klein und ab mittag waren alle Liegen belegt auf der Sonnenseite. Abends habe ich mir eine Flamenco-Show angesehen, gegen 22.00 sollte es losgehen, leider war aber die Kinderanimation noch nicht fertig, Bingo usw, und so sass man da in dem Lärm und wartete. Es gab keine Animation für Erwachsene, die Kinder wa


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hero (66-70)

November 2018

Erholsamer Urlaub

5.0/6

Wir waren im November 2018 drei Wochen im Elba Premium Suite auf Lanzarote, zum zweiten Mal nach 2017. Es war wieder sehr erholsam. Wir fühlten uns von Beginn an gut aufgehoben. Es ist eine ruhige Erwachsenenanlage. Das Bungalowkonzept ist einzigartig. Wir bewohnten eine Suite, ansprechend eingerichtet, großzügig, alles sehr wohnlich, Wohnbereich und Schlafzimmer getrennt, top bequeme Betten, anspruchsvolles Badezimmer, zwei schöne möblierte Terrassen. Rundum ein tolles Wohnen. Reinigungsqualität war ok, dem Wunsch nach Reinigung bis 12:00 Uhr wurde täglich nachgekommen. Und erst der Erwachsenenpoolbereich: Bequeme Liegen, ausgiebiges schwimmen möglich (25 m Bahnen), schöne Poolbar, insgesamt ein uns gefallenes Ambiente. Wunderbarer Restaurantinnen- und -außenbereich, lädt zum langen Aufenthalt morgens und abends ein. Reichliches und gutes Frühstück, abends das Halbpensionsessen erfüllte unsere Erwartungen, morgens und abends viel Abwechslung auf dem Speiseplan. Überall freundliches Personal. Eigentlich war der Urlaub tadellos. Gefehlt hat uns lediglich gelegentlich abends ein ruhigerer Barbereich für ein Glas Wein oder eine Tasse Kaffee. Im vorhandenen Betrieb ist es ungemütlich, weil die vielen Familien mit Kleinkindern aus dem zur Elbaanlage gehörenden Royal Village Resort bis spät abends das Terrain beherrschen. Wir kommen 2019 wieder, sicher wieder im November für mehrere Wochen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Oktober 2018

Würden nochmal kommen

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage, lange Laufwege. Schöne Zimmer, sauber. Liegen am Pool schwierig zu bekommen, da bereits vor dem Frühstück reserviert. Überwiegend englische Gäste. Essen gut, doch wenig gewürzt, wird wöchentlich wiederholt. Die Themenbüfetts sind sehr gut. Als Allinclusivegast wird man vom Personal, speziell an der Poolbar und der Bar, etwas weniger aufmerksam und zuvorkommend bedient.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (56-60)

Oktober 2018

Toller entspannter Urlaub - wir kommen wieder!

6.0/6

Sehr gepflegtes 4* Stern Hotel. Ideal für einen ruhigen entspannten Urlaub. Es verfügt über einen allgemeinen Hotelbereich für Familien und über einen getrennten Bereich für Erwachsene welcher sehr ruhig und angehem ist.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist sehr gut mit dem Mietwagen erreichbar und verfügt über ausreichen Parkplätze. Der Stadtstrand von Playa Blanca ist ca. 15 Gehminuten entfernt. Zu den Papagayo Stränden fährt man ca. 15 Minuten. Auch die Ausflugsziele sind mit dem Mietwagen sehr gut und in kurzer Zeit erreichbar. Diese erreicht man im grunde alle in max. 30 Minuten. Ist halt eine kleine Insel und der Verkehr ist überschaubar.


Zimmer

6.0

Je 4 Junior Suiten/Suiten mit eigenen Terrassen und kleinem Grundstück befinden sich einem freistehenden Bungalow. Die Zimmer und Bad sind modern eingerichtet und entsprechen dem neuesten Standards. Die Betten sind absolut super. Ich habe normalerweise immer mit dem Rücken zu kämpfen - hier nicht. Nicht zu weich, nicht zu hart - perfekt. Die tägliche Zimmerreinigung war Top. Kühlschrank, Fernseher mit verschiedenen deutschen Programmen war auch da. Wer also seinen Tatort schauen kann es hier :


Service

6.0

Der Service ist super. Die Servicekräfte sind durch die Bank freundlich und zuvorkommend. Auch untereinander wurde gern und viel gelacht. Spricht aus meiner Sicht für ein sehr gutes Betriebsklima. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an Herrn Lause der für jeden "Kummer" ein offenes Ohr hat und sich zu 100% um seine Gäste kümmert. An ihm müssen sich jedenfalls die anderen Hotelmanager messen lassen. Respekt.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist umfangreich und es gibt eigentlich für jeden Geschmack etwas. Gut der Nespresso Kaffee vom Automaten war nicht so unser Ding (wir brühen halt), aber wir sind halt dann auf Tee ausgewichen von dem es auch einige Sorten zur Auswahl gab. Ansonsten gab es täglich verschiedene Sorten Wurst, Käse..... internationaler Standard halt. Eier/Omelete konnte man sich frisch zubereiten. Eine große Saftauswahl gab es auch. Das Abendessen war auch OK. Allabendliches Live cooking (Fisch, Fleis


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote haben wir nicht genutzt. Waren entweder an den Papagyos oder haben etwas anderes unternommen. Der Erwachsenbereich verfügt über einen separaten Pool - aus meiner Sicht etwas zu klein. Aber letzlich ausreichen. dann gibt es noch eine große Poolanlage im allgemeiner Bereich. Dort findet auch tägliche Animation statt. Es gibt einen gut ausgestatteten Fintessraum. In der Erwachenenbar an der man den Abend auklingen lassen konnte, gab es jeden Tag Livemusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Denise (51-55)

September 2018

Kein Suiten oder gar Adult Hotel nur Adult Section

2.0/6

Das Adult Hotel ist kein solches, nur eine kleine Snackbar und ein noch kleinerer pool 15 x 3m sind wirklich nur für Erwachsene. Als gebuchte All inklusive Gäste muss man an der nomalen Snackbar das Essen extra bezahlen. All inklusive ist limitierr. Warum wird es dann als solches angeboten. Eine poolbar offen, lobby bar nur Abends offen.plastik Geschirr im Restaurant El Mirador,welches exlzsiv angeboten wird.Vergleich 5* Hotels in der Türkei die all inklusive Dienstleistungen anbieten sind auch wirklich all inklusive. Bar und Restaurant personal nicht genug geschult und ständig im Stress, da zuwenig Personal. Kaffee am morgen. schlecht. Ständig zu wenig kleine Löffel oder Tassen. Essen wirkt aufgewärmt, kein 4 Sterne Standart. Auch nicht für spanische Verhältnisse. Brief an den Direktor nach 2 Tagen Urlaub keine Reaktion wärend 9 Tagen, wo ich weitere Punkte betreffend Hygiene und Sauberkeit schrieb. Schade...man sieht niemanden vom Management der sich um das Wohl der Gäste kümmern würde.


Umgebung

4.0

In der nähe zum Flughafen 20 minuten Schau ins Land Transfer perfekt geklappt


Zimmer

4.0

Zu nahe bei der Strasse. Terasse wurde nie gereinigt. Terassen Licht brennt die ganze Nacht nicht möglich selber aus zu schalten.


Service

4.0

Personal ist gestresst


Gastronomie

3.0

Gutes 3 sterne Hotel, es fehlt an Personal. Keine Info über all inklusive, unangenehme Situationen, wie nein sie können hier nicht essen etc. Erklärungen vom Personal


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Theo (51-55)

September 2018

Gutes Hotel mit kleinen Mängel

6.0/6

Sehr schönes Hotel Auf Sauberkeit und Hygiene (Pool) wurde sehr geachtet . Ein Bungalow mit 4 separaten Eingänge fanden wir sehr schön anstatt einen großen Betten Bunker .


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es 35 Km Das Hotel liegt etwas außerhalb ca. 600-800 m vom Strand und Ort. Ist aber kein Problem da der Bus jede halbe Stunde fährt (Haltestelle vor dem Eingang)Taxi in den Ort kostet 4 Euro


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön und ruhig was wir hatten 84... Sehr schön eingerichtet es fehlt in diesem Zimmer an nichts.


Service

6.0

Der Service war sehr gut als wir angekommen sind und eingecheckt hatte sagte man uns das die Koffer auf Zimmer gebracht werden. Und ob wir noch was Essen möchten .


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut El Mirador Nur die Speisen wurden teilweise zu heiß warm gehalten (am Kochen) am Buffet . Das Frühstück ist sehr gut und abwechslungsreich. Eier werden frisch gebraten .Den Kaffee am Automaten ist nicht so gut aber das Personal hatte mich aufmerksam gemacht das ich auch andere Kaffee Spezialitäten haben könnte. Was wir sehr schön fanden das man draussen eine ruhige und schöne Atmosphäre hatte. Übrigens wir hatten in den 2 Wochen nie Plastik Besteck . Das Personal im Res


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben leider nicht teilgenommen Die Animation war gut und nicht aufdringlich was wir so mitbekommen haben. Am Abend war immer Show und Life Musik so das immer was geboten wurde.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (26-30)

September 2018

Super Hotel

6.0/6

Super zum entspannen mit separaten Erwachsenenbereich mit extra Pool und Bar. Zum Essen gab es alles was man benötigt und super lecker, Fleisch und Fisch werden frisch gebraten wenn man möchte.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcus (36-40)

August 2018

Elba Premium Suites

4.0/6

Schöne Hotelanlage in der es ein Familienbereich das sogenannte Royal Village Resort und den Adult only Bereich Premium Suites gibt. Das Hotel ist ca 900 m vom Strand entfernt, es wird aber ein Shuttlebus angeboten. Für Kinder wird viel geboten und auch das Frühstück und Abendessen, welches als Premium Suites Kunde in verschiedenen Restaurants eingenommen werden kann war immer gut. Das Mittagessen kann ausschließlich in einem gemeinsamen Restaurant für alle Gäste eingenommen werden oder man beschränkt sich auf einen Snack im Premium Bereich. Die Poolanlage für Adult Only Gäste ist ausreichend, jedoch oftmals überfüllt. Sie verfügt über Pool Bar mit Restaurant, Toilettenanlage und Sonnenliegen Die Poolanlage für alle Gäste ist weitläufig und verfügt auch über einen Snack-bereich , Toilettenalnage und Sonnenliegen , welche aber früh trotz verbot Reserviert werden. Außerdem hat sie einen Kinderbereich mit Spielplatz und Animation. Im Hauptgebäude befindet sich die Anmeldung, welche 24 Stunden besetzt ist, eine kleine Spielhalle, Fitnessraum,Toiletten,Verschieden Restaurants,Spa-Bereich und einen kleine Kiosk. Die Gäste bestehen zu 80% aus Engländer, welche oftmals durch mangelndes Benehmen oder Misachtung von Regeln auffielen, die Restlichen 20 % verteilt sich auf Deutsche,Spanier,Italiener und Franzosen. Wir waren mit dem Hotel zufrieden, was uns jedoch störte war die zu laute Musik im Adult only Bereich, so das man nicht richtig entspanne oder lesen konnte. Der Zugang zum Adult only Bereich ist zwar nur durch Zugang mit Karte möglich, man kann aber auch einfach neben dem Eingang über den Rasen laufen . Am Frühstück ist Zweimal eine Kakerlake im Brötchen und Süßwarenkorb rumspaziert, was mir den Appetit verdarb. Kakerlaken sind hier zwar völlig normal, haben aber im Essen nicht zu suchen. Im Spa Bereich ist Bademützenpflicht, die aber von den wenigsten eingehalten wird. Das Reservieren der Sonnenliegen sollte besser unterbunden werden. Das Alter im Adults only Bereich sollte auf 18 Jahre erhöht werden. Alles in allem aber ein sehr schönes Hotel und ich denke so motiviert wie das Personal ist, werden die Mängel sicher abgestellt.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen sind es ca 35 km


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Juni 2018

Dauerhaft unfreundlich agierende Rezeptionistinnen

4.0/6

Gutes Hotel mit abgeteiltem Bereich für Erwachsene. Das weibliche Personal an der Rezeption ist leider sehr überheblich und unfreundlich (insbesondere die Chefrezeptionistin). Dies wurde auch von vielen anderen Gästen so empfunden. Daher werde ich das Hotel nicht noch einmal buchen.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gudrun (56-60)

April 2018

Schönes Hotel, pragmatisch geführt, etliche Mängel

5.0/6

Wir hatten für 3 Personen und 1 Woche eine Suite (getrennter Wohnraum) mit HP über Holidaycheck bei FTI gebucht. Bei Ankunft im Hotel wurde uns (Übermittlungsfehler bei der Buchung) eine Juniorsuite (=1 Raum) zugewiesen. Wir wollten, vorbehaltlich Klärung beim Reiseveranstalter und Übernahme evtl. Mehrkosten durch uns, sofort eine Suite, was abgelehnt wurde, da kein Reinigungspersonal mehr da sei (es war 19:00 Uhr) und WIR die Sache mit dem Reiseveranstalter erst klären sollten. Am nächsten Morgen bekamen wir „unbesehen“ sofort die Zusage zu einer Suite, man würde uns anrufen, wenn diese fertig sei. Leider passierte 4h nichts, danach fragten wir erneut nach, Antwort war, in spätestens 1 h sei alles fertig. Unser Eindruck: Niemand hatte sich weiter gekümmert. Das alles war ein sehr enttäuschender Urlaubsstart. Und es dauerte tatsächlich noch 1h, dann konnten wir das gebuchte Zimmer beziehen. Leider war alles für 2 und nicht für 3 Personen hergerichtet. Also wieder die Rezeption kontaktiert.... Keine Entschuldigung oder Wiedergutmachung seitens des Hotels, auch wenn der Buchungsfehler selbst nicht am Hotel lag, sondern irgendwo zwischen Holidaycheck und FTI. Und trotzdem: Für den günstigen Reisepreis bekommt man einiges: Schöne Zimmer, eine weitläufige, ruhige und optisch ansprechende, gepflegte Hotelanlage, ein schönes Restaurant mit im Großen und Ganzen gutem Essen. Mangeln tut es an vielen Kleinigkeiten: Niemand engagiert sich übermäßig, die Zimmerreinigung ist öfter flüchtig, Fragen werden kurz und knapp beantwortet, alle sind höflich. Uns hat es insgesamt gut gefallen, denn das Preis-/Leistungsverhältnis ist trotz allem gut. WLAN funktionierte fast immer. Zu Fuß geht man ca. 15 min. zum Supermarkt, Strand oder zur Promenade/Einkaufsstraße. Poolhandtücher gibt es unterhalb der Rezeption am Spa für je 10 € Kaution. Einen Briefkasten für Postkarten etc. befindet sich im kleinen Geschäft neben dem Spa (Rezeption nimmt keine Post an). Hier kann man auch 5l-Kanister Wasser kaufen, leider ansonsten keine Lebensmittel oder Getränke. Barzahlung ist im ganzen Hotel nicht möglich, man gibt entweder seine Kreditkarte bei Ankunft frei und alle Bestellungen werden auf das Zimmer gebucht, oder man zahlt jedes Mal direkt per Karte. Den zum Premiumbereich gehörenden, in Kunstrasen eingebetteten Pool haben wir nicht genutzt, viel zu eng und zu voll. Die große zentrale Poolanlage gefiel uns sehr gut. In der Poolbar im Premiumbereich darf man qualitativ nicht viel erwarten, aber man sitzt dort sehr schön und ruhig. Das Essen in der Poolbar am zentralen Pool ist auf gleichem, niedrigen Niveau. Am zentralen Pool war immer irgendwo etwas frei. Auch im Restaurant gab es immer freie Tische, keine Hektik, egal, wann man kam. Gästestruktur: Gemischt europäisch, überwiegend Briten, und Deutsche. Zimmer: Nachdem wir ungewollt eine Nacht in einer Juniorsuite verbracht haben, würden wir diese, wenn man nur zu Zweit ist, bevorzugen, da die Gesamtgröße der Bungalows in etwa immer die gleiche ist. Die 2 Zimmer der Suite sind relativ klein, dennoch modern und schön. Die Juniorsuite hat ein größeres Bad und das eine Zimmer ist ungefähr so groß wie die zwei der Suite. Die schönen Terrassen aller Zimmer sind möbliert incl. 2 Liegen. Täglich steht eine neue Flasche Mineralwasser im Zimmer, super! In der Suite ist im Schlafzimmer ein 2. Fernseher. Die Betten/Matratzen sind sehr gut, in der Suite ist allerdings 1 Bettdecke für 2. Die 3. Person schläft auf dem Sofa im Wohnraum. Die Lüftung im Bad läuft zwar bei eingeschaltetem Licht, bewirkt aber nicht viel, es trocknet eigentlich nichts. Late Check out kostete 30 € und ist je nach Verfügbarkeit möglich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

März 2018

Sehr schönes Hotel

6.0/6

Die Elba Premium Suites sind eine sehr gepflegte Hotel Anlage mit toller Pool Landschaft, und sehr schön eingerichteten Appartements. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Februar 2018

Wir haben uns sehr wohl gefühlt ....

5.0/6

Das Hotel und Außenanlagen sehr gepflegt ...der Premiumbereich ist ruhig und empfehlenswert für alle die sich entspanne wollen .Wir werden auf jeden Fall wieder kommen . Wenn es jetzt noch besser mit dem Transfer klappen würde... einfach perfekt !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (46-50)

Februar 2018

toller Urlaub

6.0/6

Sehr gutes Hotel würden wir wieder buchen wenn auch der Transfer klappen würde.die Lage des Hotel ist nicht so schön liegt zu weit im Hinterland


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Imke Britt (36-40)

Januar 2018

Schöne Hotelanlage, Service ausbaufähig

5.0/6

Ich war dort 4 Tage, um ein wenig Sonne zu tanken. Das Hotel hat eine schöne, gepflegte Anlage und auch die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und sauber.


Umgebung

5.0

Man ist innerhalb von 30 Minuten vom Flughafen am Hotel. In ca. 15 Minuten Fußweg ist man am Strand. Dieser ist zwar sehr klein, aber gepflegt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war absolut sauber und schön eingerichtet. Es war alles vorhanden, was man so braucht. Einzig 4 € pro Tag für den Safe finde ich schon ein wenig dreist.


Service

3.0

Der Service an der Rezeption war hervorragend. Der Service an der Bar sowie im Restaurant war dagegen mau. Die Mitarbeiter wirkten absolut desinteressiert und eher genervt. Und das die Poolbar schon um 18:10 Uhr verrammelt wird, während man als Gast dort sitzt, obwohl die Öffnung bis 19 Uhr angegeben war, empfinde ich als eher ungünstig. Zumindest hätte man hier den Gast kurz ansprechen sollen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war keine kulinarische Glanzleistung. Man hat zwar immer etwas gefunden, aber gerade die Auswahl der Beilagen beim Abendessen war mau bzw. hat nicht meinen persönlichen Geschmack getroffen. Satt ist man trotzdem geworden und das Nachtischbuffet hat dann doch einiges rausgeholt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eine weitläufige gepflegte Poolanlage. Die anderen Angebote wurden nicht genutzt und können daher nicht bewertet werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (19-25)

Januar 2018

Tolles, ruhiges Hotel

6.0/6

Ich war im Adults Only Premium Suites Bereich. Dort ist es sehr ruhig und angenehm, Zimmer sind top ausgestattet und sauber. Das Buffet ist ausgewogen und vielfältig. Spa (1 Gratis-Eintritt war inbegriffen, sonst 15 Euro) ist auch empfehlenswert. Auch hat das Hotel eine schöne, grosse Poollandschaft, im Adults Only Bereich gibt es zudem einen separaten Pool. Die Lage des Hotels ist gut, ca. 600m zum Strand und Einkaufsmöglichkeiten, was das Hotel aber sicher etwas ruhiger macht, als wenn es direkt bei den Geschäften liegen würde.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike Huber (51-55)

Januar 2018

Schönes Hotel mit kleinen Fehlern

5.0/6

Die Suiten waren sehr schön und es hat nichts gefehlt. Auch Frühstück und Abendessen waren recht gut, obwohl sich manches wiederholt hat. Bei einer 2 wöchigen Reise wäre das etwas schwierig geworden. Das Personal in den Restaurants war leider häufig unmotiviert und unfreundlich. Ein Tagesmietpreis von 4 € für den Safe im Premiumbereich ist kleinlich und unnötig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Susanne und Holger (51-55)

Januar 2018

Super Hotel zum entspannen

6.0/6

Auch bei unserem zweiten Aufenthalt - nach Januar 2017 - waren wir sehr zufrieden. Sehr schönes Hotel und sehr nettes Personal.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 30 Minuten . Bis zur Strandpromenade ist man zu Fuß ca. 10 Minuten unterwegs, bis zum Hafen braucht man ca. 20 Minuten. Der Leuchtturm ist in ca. 45 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Premium-Suite im Adult-Bereich ... Ausstattung war wie im Prospekt beschrieben. Von den anderen Gästen hat man so gut wie nichts gehört.


Service

6.0

Sehr nettes und aufmerksames Personal. An der Rezeption und im Restaurant gibt es immer jemanden der zur Not auch Deutsch versteht und spricht. Vielen Dank an dieser Stelle auch noch mal für die Aufmerksamkeit zum Geburtstag.


Gastronomie

6.0

Grundsätzlich große Auswahl an Vor-, Haupt- und Nachspeisen. Es gibt immer eine Auswahl an typisch spanischen Speisen sowie anderen internationalen Gerichten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines Carola (56-60)

Januar 2018

sehr schönes Hotel leider falsche Lage

4.0/6

Leider könne wir das Hotel weder als Strand noch als Wellness Hotel empfehlen. Es liegt zu weit ab vom Ortszentrum und von der Strandpromenade. Die Wellness Angebote müssen alle extra zugebucht werden, außerdem ist der Ruhebereich zu klein bzw. es gibt zu wenig Liegen. Punkten kann das Hotel wirklich nur mit der sehr guten Ausstattung der Premium Suiten und dem aufmerksamen Personal. Die anwesenden Familien mit Kleinkindern haben uns nicht gestört, jedoch waren wir im Februar da und das Wetter war schlecht. Im Sommer könnte es ganz anders aussehen, da die Pool Landschaft von beiden Bereichen genutzt werden kann.


Umgebung

Schade die Entfernung zum Strand und der Strandpromenade ist mehr als 1km und dann läuft man teilweise über ungepflegtes und unbefestigtes Gelände.


Zimmer

Ausstattung der Suite war sehr gut, Betten/Matratze sehr gut. Punkt Abzug da immer zwei von den 4 Appartements je Häuschen auf der Terrasse sehr wenig Sonne und keinen Windschutz hatten, unsere Terrasse lag sehr ungünstig nach Nord/Ost . Da der Wind ständig aus Norden weht nicht so schön. Das Hotel soll laut Beschreibung ausschließlich für Erwachsen sein, wir haben es danach auch ausgesucht. Es gibt aber im Hotel nur einen abgegrenzten Bereich nur für Erwachsene. Das Hotel hat also auch weit m


Service

Nicht bewertet

Mängel wurden sofort behoben. Unser Zimmer konnten wir leider erst nach einer Woche tauschen und hatten dann wieder eine Terrasse nach N Norden.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war von guter Qualität auch abwechslungsreich,jedoch etwas fad da nur sehr wenig gewürzt, deshalb ein Stern Abzug. Im Restaurant welches nur für den Premium Suite Berech zugänglich war, herrschte eine sehr entspannte und edle Atmosphäre mit weißen Tischdecken, Stoffservietten und Kerzenlicht, sehr sehr schön. Es wurde sehr flink abgeräumt und neu eingedeckt, das Buffet wurde bis zum Schluss aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (56-60)

Dezember 2017

Anlage sehr schön, Essen müßte sich bessern

4.0/6

Sehr gepflegte Anlage, Zimmer gepflegt, nichts auszusetzen, schöne große Poolanlage, dadurch das der Familienteil vom ruhigeren Teil getrennt ist, gibt es keine „Generationsprobleme“


Umgebung

4.0

Knappe 3/4 Stunde mit dem Wagen vom Flughafen entfernt, mehr als genug Ausflugsziele, 2 Golfplätze gut zu erreichen


Zimmer

5.0

Gutes großes Bett, gepflegtes Bad, könnte etwas mehr Ablagefläche haben, Kleiner Kühlschrank geht leider mit ziehen der Karte bei Abwesenheit aus


Service

6.0

Gastronomie

3.0

Essen leider oft zu kalt, bzw. durch warmhalten zu trocken, Frühstück jeden Morgen der gleiche Aufschnitt und Käse, wiederholte sich dann abends bei den kalten Vorspeisen. Fleisch öfters zäh


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht benutzt, daher keine Aussage


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

November 2017

7 Tage Elba Lanzarote Premium Suites

4.0/6

Das Hotel war für unseren Urlaub geeignet. Es war sauber und man erreicht den Strand Playa Flamingo in gut 10 -15 Minuten. Am Pool waren leider bereits morgens viele Sonnenliegen durch Handtücher reserviert. Es wurde vom Hotelpersonal toleriert, obwohl es laut Hotelordnung verboten ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Sauberes Zimmer, Handtücher wurden täglich gewechselt, Kühlschrank strahlt sehr viel Wärme aus (Getränke die darauf standen wurden warm), Kleiderschrank war ausreichend groß und auch das Badezimmer war sehr geräumig (es gibt allerdings keine Klobürsten), ein Zimmersafe ist vorhanden (kostet allerdings 4 Euro pro Tag)


Service

5.0

Servicekräfte waren sehr freundlich


Gastronomie

3.0

Es gab zum Frühstück, Mittag und Abends das Essen in Buffettform. Zu dem gibt es zwei ala Carte Restaurante. Zum Frühstück gab es verschiedene Auswahlmöglichkeiten: Wurst, Käse, Joghurt, Toast, verschiedene Kuchen, frische Spiegeleier, frisches Säfte und frisches Obst. Vom Mittag und Abendessen waren wir enttäuscht, da es hier unserer Meinung nach,oft auf die englischen Gäste ausgerichtet war


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Pool der nur für den Erwachsenenbereich ist. Dieser ist aber auch außreichend. Schade war hier nur dass, wie bereits beschrieben, viele Liegen schon mit Handtücher reserviert waren und "diese Gäste" erst im Laufe des Tages zu ihren reservierten Liegen gingen. Der allgemeine Poolbereich, welcher für alle Gäste zugänglich war, ist sehr schön gestaltet. Was uns an unserem Ankunftstag aber sehr schockiert hat war, dass gut die Hälfte der Poollandschaft eine Baustelle ist und s


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

November 2017

Schöner Urlaub auf Lanzarote

5.0/6

Schönes Hotel besonders der Erwachsenenbereich zu empfehlen.Bungalows gut ausgestattet.Restaurant ruhig keine Hektik.


Umgebung

2.0

Fußweg zum Strand und Zentrum ca.1 Kilometer.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvi und Rico (41-45)

November 2017

Modernes Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis

5.0/6

Schickes, modern eingerichtetes Hotel mit schöner Außenanlage und freundlichem Personal. Durch die kleinen Apartementhäuser mit maximal 4 Suiten wirkt es trotz der Größe nicht wie eine "Bettenburg". Mit ca. 23 Grad im November lässt es sich super aushalten.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel hat es (je nach Zahl der angefahrenen Hotels) ca. 45-60 min gedauert. In direkter Nähe zum Hotel liegt der kleine Hafenort Playa Blanca. Dort sind viele Möglichkeiten zum Einkaufen vorhanden und man kann dort auch gut essen und bummeln. Zu empfehlen ist ein Mietwagen, wenn man etwas von der Insel sehen will.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind renoviert und sehr modern eingerichtet. Die Größe ist absolut ausreichend. Es gibt einen Außenbereich mit Sitzmöglichkeit und 2 Sonnenliegen. Zur Austattung gehört eine Nespressomaschine für die zum Start 4 Kapseln vorhanden sind. Man kann die Kapseln an der Rezeption für relativ viel Geld nachkaufen. Es empfiehlt sich also selbst für ausreichend Nachschub zu sorgen. Klimaanlage und Deckenventilator sind vorhanden. Etwas ärgerlich ist, dass der Tresor extra bezahlt werden muss (4


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Organisatorisch gibt es gerade in den Restaurants ein paar Schwächen. Man musste sich teilweise Besteck und Geschirr selbst zusammensuchen, die Tische wurden nur sporadisch neu eingedeckt. Dem Personal kann man da aber eher keinen Vorwurf machen, die haben ein ordentliches Pensum. Die Reinigungskräfte haben ihren Job gut gemacht. Teilweise waren Sie erst gegen nachmittag da, was wir aber nicht als störend empfanden. Positiv ist der SPA-Bereich


Gastronomie

5.0

Das Essen ist solide. Man findet immer etwas für jeden Geschmack. Der im Restaurant zubereitete Fisch und das Fleisch sind oft sehr "durchgebraten", also ziemlich trocken. Für unseren Geschmack wurde sehr viel mit Knoblauch gearbeitet, aber das ist halt Geschmackssache. Ansonsten ist es abwechslungsreich, von Salaten bis zu Süßspeisen wird immer etwas angeboten. Die Kaffeemaschinen beim Frühstück waren mehr als ausgelastet. Hier könnte es helfen heißes Wasser für Tee gesondert bereitzustellen, d


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein Mietwagen ist zu empfehlen, da in näherer Umgebung nicht viel zu sehen ist. Wir haben uns gegen den Anbieter direkt im Hotel entschieden und im Internet bei CICAR gebucht. Das lief alles völlig problemlos ab, der Wagen wurde ins Hotel gebracht und wie vereinbart wieder abgeholt. Und es war wesentlich günstiger als direkt im Hotel. Geprägt sind die Sehenswürdigkeiten der Insel sehr vom Schaffen Cesar Manriques. Dabei ist einiges echt sehenswert! Für den Premium-Suites-Bereich gibt es einen r


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (41-45)

November 2017

ruhig gelegene Hotelanlage mit grossen Suiten

5.0/6

Das Rezeptionspersonal hat uns sehr freundlich empfangen und es gab ein Willkommenstrunk. Die Suiten sind räumlich groß (Schlafbereich, separaten Wohnbereich, Minibar mit Kaffee und Teezubereitung inkl. täglicher Flasche Wasser, Bad) mit einer großen Terrasse inkl. Sitzecke sowie zwei Liegen. Was uns sehr gut gefallen hat, ist eine Trennung der Suiten in einem adulten Bereich. Dies garantiert eine ruhige Erholung ohne Kinderlärm. Zudem befindet sich in diesem Bereich auch ein separater Pool mit Bar. Es gibt mehrere Restaurants auch hier gibt es ein Restaurant für Premium-Bucher, d.h. ohne Kinder. Das Essen ist abwechslungsreich und für jeden etwas dabei, auch für Lactoseunverträglichkeit. Die Hotelanlage selber ist sauber und in einem sehr guten Zustand. Ein Teil des Poolbereiches im Normalbereich wurde zwar in unserem Urlaubsaufenthalt komplett renoviert und konnte nicht genutzt werden, aber das fanden wir nicht schlimm. Irgendwann muss er ja mal überholt werden, verständlich. Die Hotelanlage ist zudem ruhig gelegen. Zum Strand muss man zu Fuß ca. 15-20 min. einplanen. Auf der Strandpromenade befinden sich dann auch die Geschäfte zum shoppen und Bars sowie Restaurants. Reklamationen wurden umgehend bearbeitet. Wir hatten z.B. Probleme mit dem Abfluss im Badezimmer und dies wurde umgehend behoben. Was besonders hervorzuheben ist, ich hatte mir beim MTB-fahren den Fuss (vermeintlich) verstaucht (in Dtl. stellte sich dann heraus das dieser gebrochen war). Auf dem Weg zum Frühstück konnte ich kaum mit dem Fuss auftreten (im Nachhinein verständlich). Ein Manager sah dies und sprach mich daraufhin an, ob Hilfe notwendig sei. Er orderte mir Laufhilfen die ich binnend weniger Minuten zur Ausleihe bekam. Vielen herzlichen Dank nochmal dafür. Das fand ich sehr aufmerksam und mit diesen konnte ich mich zu mindestens noch die restlichen Tage gut fortbewegen. Was uns nicht gefallen hat - wir hatten AI gebucht und somit auch alle Getränke inklusive...soweit so gut....sollte man meinen. Zu den Mittags- und Abendzeiten wurde man mit Getränken am Tisch bedient. Beim ersten bestellen sollte man hier drauf achten direkt bei Wein eine Flasche zu bestellen und eine grosse Flasche Wasser, denn das Nachbestellen ist sehr dürftig. Die Kellner sind wahrscheinlich darauf gerichtet Urlauber, welche a la carte bestellen vorrangig zu bedienen. Man suchte ständig Blickkontakt für das Nachbestellen der Getränke, welche jedoch missachtet wurden oder sogar bewusst ignoiert. Da fühlt man sich doch etwas abgezockt als AI-bucher. Wenn die Kellner lieber A la carte Gäste bedienen, dann sollte man für AI-Bucher eine Bar anbieten, wo man zu mindestens seine Getränke auch selbst abholen kann oder alle Gäste gleich behandeln und aufmerksam sein, wenn man sieht das ein Glas leer ist (Bier) doch auch mal selber drauf kommen nach zufragen ob man noch was trinken möchte. Ansonsten gibt es nichts weiter zu bemängeln. Ist das Hotel zu empfehlen - Ja.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

November 2017

Elba, sicher nicht zum letzten Mal...

6.0/6

Wir sind seit sehr vielen Jahren zweimal im Jahr auf Lanzarote und haben uns dieses Mal entschieden, unsere zweite Urlaubswoche im Elba zu Verbringen. Wir haben uns dort wirklich sehr wohl gefühlt und kommen im November wieder. Das Hotel ist toll und wir hatten eine sehr schöne, erholsame Woche. Bei Ankunft bekamen wir an der Rezeption von freundlichem Personal alles bestens erklärt und da wir der englischen Sprache mächtig sind, waren die fehlenden Deutschkenntnisse des Personals absolut kein Problem für uns. Auch mussten wir - wie in einer früheren Bewertung geschrieben - KEINE Kreditkarte hinterlegen, für Getränke welche nicht in der AI Verpflegung erhalten sind.


Umgebung

6.0

Wir mögen Playa Blanca sehr und haben uns daher auch bewußt für das Elba Premium Suites entschieden. Da wir die erfolgten Umbaumaßnahmen ein wenig verfolgt hatten, als wir auf der Insel waren, wollten wir dort einen Teil unseres Urlaubes verbringen. Lage und Umgebung werden in anderen Bewertungen genügend beschrieben, für uns ist es perfekt dort.


Zimmer

6.0

Die Junior Suiten sind groß und schön eingerichtet, es hat uns sehr gefallen dort und war auch sehr ruhig, genau das was wir wollten. Die Betten sind sehr gut, wir haben bestens geschlafen, auch die Ablageflächen im Bad waren ausreichend für uns und der Schrank bietet genügend Platz um alles zu Verstauen. Als kleine Anregung wäre es schön, wenn noch ein - zwei Haken an der Wand befestigt werden könnten, so muss man getragene Jacken u.s.w. sofort in den Schrank hängen, das mögen wir nicht so seh


Service

6.0

Der Service ist sehr gut und unser Dank gilt vor allem Maria, Ana Paula und den beiden Andres. Ihr macht euren Job wirklich mit Herz und das merkt man jeden Tag, toll. Wir wurden sehr zuvorkommend bedient und auch bei der Getränke Nachbestellung hatten wir nie Probleme, funktionierte alles per Augenkontakt und das Personal war sobald machbar zur Stelle. Auch wurden die Tische immer gleich neu Eingedeckt und alles flott abgeräumt, was will man mehr. Wir geben für guten und freundlichen Service ge


Gastronomie

6.0

Wir haben jeden Abend im Adult Buffet Restaurant gegessen und waren sehr zufrieden. Das Essen war abwechslungsreich und immer schön angerichtet, auch wurde immer genügend nachgelegt. Wir haben die Spezialitätenrestaurants nicht genutzt, denn und hat das Essen oben sehr gut geschmeckt. Fleisch und Fisch konnte man sich nach Wunsch braten lassen, also gab es für uns kein trockenes oder zu stark gebratenes Fleisch wie von einigen Leuten in den Bewertungen geschrieben, das hat man doch wirklich selb


Sport & Unterhaltung

5.0

Den Adult Pool haben wir nur einmal genutzt, da wir auch keine Poollieger sind, aber er war sauber und das Umfeld des Pools hat uns auch einen guten Eindruck gemacht. Einzig die Auflagen der Liegen am Pool sind doch schon sehr verschmutzt, das kommt unserer Meinung nach von den Gästen welche sich eingecremt und ohne Handtuch - auch im Bereich der Füße - auf die Liegen legen. Können wir nicht nachvollziehen, ist auch unhygienisch aber solche Gäste gibt es halt überall. Ansonsten dürften die Aufla


Hotel

6.0

Bewertung lesen

jürgen (61-65)

Oktober 2017

sehr gutes hotel, es ist weiter zu empfehlen !

6.0/6

sehr gutes hotel , immer weiter zu empfehlen , kommen bestimmt wieder. zum strand zwar 1 km aber es fährt alle stunde ein bus vom hotel, es ist also kein problem. essen sehr gut, zimmer sehr gut.


Umgebung

5.0

gut


Zimmer

6.0

sehr gut, im bad fehlt eine konsole um die utensilien abzustellen.


Service

6.0

sehr gut


Gastronomie

6.0

sehr gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (56-60)

Oktober 2017

Tolles Hotel u. Mitarbeiter, hoher Erhohlungswert

6.0/6

Die Premium Suites sind der Erwachsenenbereich des Elba Suites Hotels. Der Bereich ist abhängig von der Lage des jeweiligen Bungalows sehr ruhig gelegen. Auch Restaurant, Bar und Poolbar sind eigens für diesen Bereich vorhanden. Alles in allem für einen ruhigen entspannten Urlaub geeignet.


Umgebung

5.0

Die Hotelanlage ist ca. 15 Minuten zu Fuss vom Meer entfernt. Den Strandshuttle haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Stadtstrände von Playa Blanca sind nicht so unser Fall - viel Rummel, stark besucht. Aber das ist reine Geschmackssache. Wir waren immer an der Papagayo Stränden. Mit dem Auto in ca. 20 Minuten erreichbar. Zu flanieren oder shoppen bietet sich die Promenade in Playa Blanca an. Schöner Spaziergang nach Marina Rubicon (40 Minuten einfach). Ansonsten sind alle Sehenswürdigkeite


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind wie schon in anderen Beiträgen bereits beschrieben neu renoviert und modern eingerichtet. Wir hatten eine Suite. Die beiden Zimmer waren ausreichend groß. Das nächste mal würden wir uns aber für eine Junior Suite entscheiden, da diese Suiten genauso groß sind und durch den offenen Charakter großzügiger wirken. Von der Einrichtung her gibt es eigentlich keinen Unterschied. Die Bäder sind bei beiden Varianten einwandfrei. Ich bin mir sicher mancher Gast hat zuhause nicht so ein Bad


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren außerordentlich um das Wohl der Gäste bemüht. Damit meine ich speziell die Mitarbeiter aller Restaurants (Mirador und Spezialitätenrestaurants) und den Bars im Erwachsenenbereich. Sie waren hatten immer ein Lächeln auf den Lippen und waren immer guter Laune. Zu Beginn unseres Aufenthalts gab es aufgrund eines Fehlers unseres Veranstalters gewisse Reibungsverluste. Die daraus resultierenden Probleme wurden vom Personal an der Rezeption professionell aufgenommen und bearbe


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr vielfältig und umfangreich. Es gab alles was in einem internationalen Hotel so üblich ist. Wurst, Käse, Müslis, Jogurt.... Man konnte sich auch jegliche Art von Eiern frisch zubereiten lassen wie Omelette, Spiegeleier.... Die Qualität war einwandfrei. Das Abendessen war ebenfalls super. Wir waren 2 Wochen im Hotel und es gab nahezu jeden Tag etwas anderes. Verschiedene warme Fleisch- und Fischgerichte, Salate, Live Cooking ebenfalls Fisch und Fleisch. Die Qualität war ebe


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation findet ausschließlich im allgemeinen Bereich des Hotels statt. Entsprechend ruhig ware es auch im Adult Bereich :-) Der Pool im Adult Bereich ist zwar etwas klein geraten aber durchaus ausreichend. Davon abgesehen wäre es schade Lanzrote nur am Pool zu erleben. In Parterre gibt es auch einen Fitnessraum mit verschiedenen Geräten. Diese machten mir im vorbeigehen einen sehr guten Eindruck. An der Adult Bar im ersten Stock gibt es jeden Abend Live Musik. Sehr angenehm!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

aga (51-55)

Oktober 2017

Elba Ressort - Empfehlung

6.0/6

Hat alles gepasst. Alles sauber, mehrsprachiger Empfang. Tolle Lobby, ausführliche Einweisung in die Modalitäten.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

tip top


Service

Nicht bewertet

Service und Personal war top


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Geringe Auswahl am Büffet aber dafür gut bis sehr gute Qualität


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Oktober 2017

Ich würde das hotel jeder Zeit wieder buchen.

4.0/6

Ich war im großen und ganzen zufrieden das Hotel ist super eingerichtet.das Essen könnte besser sein.In der Premiumklasse am Pool gehört ein bisschen Pflege und auf jeden Liegestuhl eine Matte.


Umgebung

3.0

Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Antonia (26-30)

September 2017

Super Hotel für Badeurlaub auf Lanzarote!

5.0/6

Schöne, moderne Zimmer, Essen und Restaurant top! Der Pool im Erwachsenenbereich ist eher ein bisschen klein. Wir waren meistens am großen Pool, an dem auch die Familien waren - trotzdem ruhig und super zum entspannen! Hotel liegt leider nicht am Strand, hat uns aber aufgrund des tollen Pools nicht gestört. Im Hotel ist viel geboten, super Animationsteam und tolle Themenabende. Wir würden das Hotel auf jeden Fall wieder buchen und ist wirklich zu empfehlen! :)


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2017

Oase der Ruhe, aber nicht das perfekte Paradies

4.0/6

Das Erwachsenenhotel ist für Ruhesuchende, die Wert auf Privatsphäre legen, sehr gut geeignet. Die großzügige Terrasse und die großen Zimmer in den einzelnen Bungalowgebäuden lassen den Eindruck entstehen, dass man sich in einem privaten Appartement aufhält und nicht in einem großen Hotel. Allerdings - wer eine eher luxuriöse Umgebung erwartet und Wert auf hervorragenden Service legt, ist hier eindeutig fehl am Platz!


Umgebung

4.0

Ruhig, aber leider keinerlei Geschäfte oder Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe. Ein Mietwagen ist durchaus empfehlenswert. Die sehr gute Avis-Dependance befindet sich im Hotel. Für Urlauber, die Strandnähe schätzen ungeeignet. Es gibt allerdings einen Strand-Shuttle.


Zimmer

5.0

Modern, großzügig und hell. Kissenauswahl genutzt - top! Sehr bequeme Matratzen. Aber warum muss man für den Safe extra zahlen? Und warum gibt es in einem Hotel dieser Klasse keine Kosmetiktücher im Bad?


Service

3.0

Rezeption: Klasse! // Kellner: Freundlich, aber schlicht und ergreifend nicht "geführt" und schlecht ausgebildet // Bar: Sehr engagiert und freundlich // Zimmermädchen: ein glattes "ungenügend"! Unsauber, unfreundlich, zu spät, teilweise erst gegen 16:00 Uhr!!!


Gastronomie

4.0

Die Köche (show-cooking etc.) sind super-freundlich und unglaublich engagiert. Auswahl absolut ausreichend, geschmacklich kein mega-Highlight, aber auch nicht schlecht. Was uns gestört hat ist, dass oftmals nicht nachgelegt wurde. Hier müsste viel mehr Personal eingestellt werden. Der Koch kann doch nicht auch noch dafür verantwortlich sein! Was wir toll fanden, war die unglaublich ruhige Atmosphäre im Mirador. Es gab stets ausreichend Plätze, auch außen. Sehr dezente Musik, sehr entspannend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir wollten einfach nur Ruhe und daher war dieser Hotelbereich für uns perfekt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Premium (56-60)

September 2017

Schönes Hotel ,kann man wirklich weiterempfehlen.

6.0/6

Schönes Hotel ,hat uns sehr gut gefallen. Leider wurde fast nur Englisch gesprochen und kaum Deutsch so das wir uns kaum verständigen konnten.


Umgebung

4.0

zu weit vom Strand entfernt. Hotel Shuttlebus fährt zum nächsten Strand (Playa Dorada) nicht sehr schön. Zu den Papagayos Strände kann man mit dem Linienbus fahren müssen aber noch sehr weit zu fuß gehen. Die Fahrt zum Hotel ungefähr 1Stunde.Ausflugziele hat das Hotel nicht angeboten und unsere Reise Gesellschaft (LMX Touristik) da war leider noch nicht einmal eine Reiseleitung.


Zimmer

5.0

Kaffee Maschine,Tee ,zucker,Milch, Bademantel,Pantoffeln,Bade Produkte. Fernseh.Sehr gut geschlafen,tolles Bett ,gute harte Matratze und sehr großes Bett.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (41-45)

September 2017

Schöne Hotelanlage mit neuwertigen Villen

5.0/6

Im Oktober für sonnenhungrige absolut empfehlenswert. Anlage sehr schön mit Bereichen für Erwachsene die Ruhe suchen.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen...shopping und Strand etwa 20 Minuten zu Fuß entfernt...dafür aber schöne Poolanlage.


Zimmer

6.0

Sehr schön gestaltete Suiten...groß mit schöner Terrasse. Kühlschrank und Nespresso Maschine...super!!


Service

5.0

Nette und hilfsbereite Servicekräfte...leider fast ausschließlich auf Englisch.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiche Gerichte...fast alles lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Poollandschaft...immer ausreichend Liegen vorhanden. Der Erwachsenenbereich ist etwas kleiner...haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Junior Suite
Gartenanlage
Bed detail
Suite
Suite
Bad
Zimmer Terrace
Gartenanlage
Gartenanlage
Restaurant El Mirador
Restaurant El Mirador
Restaurant El Mirador
Restaurant La Nonna
Restaurant La Brasserie
Pool Anlage  Elba Royal Village
Haupteingang
Rezeption
Lobby
Bar El Mirador
Bar & Restaurant El Mirador
Poolanlage
Poolanlage
Pool Bar Los Jameos
Pool Anlage  Elba Royal Village
Junior Suite
Thalasso Spa
Thalasso Spa
Thalasso Spa
Thalasso Spa
Gym
Acqua Gym