Panoramahotel Obkircher

Panoramahotel Obkircher

Ort: Nova Ponente / Deutschnofen

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Marion (56-60)

Januar 2022

Super

6.0/6

Tolle Panorama-Lage. Phantastischer Blick auf die Bergkulissen. Aussergewöhnliche Panorama-Sauna. Leckeres Essen. Die Gastgeberfamilie P. führen ihr Hotel mit Liebe.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die neuen Zimmer sind spitze


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

Januar 2022

Immer für einen Traumurlaub gut

6.0/6

Sehr gut geführtes Hotel in Traumlage mit hervorragender Küche. Ob zum Skifahren, Wandern oder Wellness. Ein Muss für Bergbegeisterte.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (61-65)

Oktober 2021

Wohlfühlhotel mit Traumpanorama

6.0/6

Wunderschön gelegen, Panorama genial, familiär mit viel Engagement geführt, einfach zum Wohlfühlen. 1000 % Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0

Die Aussicht ist einzigartig. Die Anfahrt ist einfach, Parkplätze reichlich vorhanden.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr gut möbliert, viel Stauraum, sehr gute Betten.


Service

6.0

Die gesamte Mannschaft ist sehr motiviert, Fragen werden kompetent beantwortet. Sonderwünsche werden gerne erfüllt, man fühlt sich herzlich willkommen.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück in Buffetform hat alles für einen guten Tag. Verschiedene Kaffees, Cappucino etc., Tee, Säfte. Frischer Obstsalat, Joghurt, feine Marmeladen, Schinken, Käse, Müsli und verschiedenes Brot. Das Abendessen mit 5! Gängen ist ein Traum, regional, abwechslungsreich und gut abgestimmt. Das Weinangebot ist riesig, die Empfehlungen immer treffend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine wunderschöne Panoramasauna, Dampfsauna, Infrarotsauna und Ruheraum mit Bergblick können genutzt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramona (46-50)

Dezember 2019

Gastgeber freundl. u. aufmerksam, tolle Lage

6.0/6

Wunderschöne Aussicht, Gastgeberfamilie ist sehr aufmerksam und super freundlich. Das Hotel ist sehr gepflegt und verfügt über genug Entspannungsmöglichkeiten. Im Sommer wie im Winter ein perfektes Ziel. Das Frühstücksbüffet ist super und das abendliche 5 Gänge Menü einfach klasse. Immer gerne wieder. Danke 😊


Umgebung

6.0

Perfekt


Zimmer

6.0

Sehr sauber und gepflegt


Service

6.0

Sehr aufmerksam und super freundlich


Gastronomie

6.0

Einfach Klasse


Sport & Unterhaltung

6.0

Unter anderem eine traumhafte Saunalandschaft mit einer gigantischen Aussicht. Fitnessmöglichkeiten und im Sommer ein toller Pool im Garten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Moritz (36-40)

Oktober 2019

Tolles Alpenhotel

6.0/6

Etwas abseits vom Ort gelegen auf einem Hügel liegt dieses Hotel mit toller Aussicht auf Latemar und Rosengarten. Sehr gut ist auch das Frühstück, mit frisch gemachtem Kaffee und Eiern sowie frisch aufgeschnittenem Aufschnitt überzeugt.


Umgebung

6.0

Sehr schön gelegen. Eigentümer bieten an einem vom Deutschnofener Zentrum abzuholen, wenn man mit dem Bus kommt


Zimmer


Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkommend, mit Tipps für Wanderungen etc


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück, frische Brötchen, Blick auf das Alpenpanorama


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2019

Perfekt, wir kommen wieder!

6.0/6

Perfekt geführtes Hotel mit einem konkurrenzlosem Dolomiten -Rundumblick , sehr schöne Gartenanlage mit Schwimmbad, geniale Liegeflächen mit modernen Ruheliegen - alles sehr schön angelegt. Moderne Altholzsauna mit geilem Panoramablick . Frühstück und Abendessen perfekt. Supernette Familie


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

August 2019

Freundlich und sehr nett in toller Lage.

6.0/6

Kurzaufenthalt 1 Übernachtung, alles bestens,saubere Zimmer,sehr freundlicher Service, gutes Frühstück, Preis-Leistung ******


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Astrid (46-50)

Juni 2018

Urlaubsfeeling vom ersten Moment an

6.0/6

Einmalige Lage mit unbeschreiblichem Panoramablick. Familienunternehmen mit echter Herzlichkeit. Sehr sauber und mit feiner Küche. Für Ruhe Suchende und Aktivurlauber.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage auf einem Hügel. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen, Radltouren (Mountain- oder E-Bike) Im Winter bringt einen der Chef mit einem Kleinbus ins Skigebiet Obereggen, so dass man das Auto stehen lassen kann.


Zimmer

6.0

Die neu renovierten Dolomitenzimmer sind toll. Grandiose Aussicht schon vom Bett aus. Alles sehr sauber. Die Betten sind sehr gut, wir haben prima geschlafen. Die Hoteleigene Webside zeigt alles genauso, wie es ist. Flachbildfernseher in einer vernünftigen Größe.


Service

6.0

Familie Pfeifer hat immer ein offenes Ohr und ist sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Die Chefin kocht selbst. Beim täglichen 5 Gänge Menü kann nur beim Hauptgang zwischen vegetarisch oder mit Fleisch gewählt werden. Die restlichen Gänge sind fest. Aber egal was serviert wurde, es war sehr gut! Das Restaurant ist zu zwei Drittel von Fenstern umgeben, so dass man auch dort das einzigartige Panorama genießen kann. Auch hier ist alles sehr sauber. Das Frühstücksbufett lässt keine Wünsche offen. Es gibt Müsli, Obst, Semmeln und Brot. Verschiedene Wurst- und Käsesorten. Marmeladen,


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Außenpool mit Dusche und Sonnenliegen. Im Haus einen Fitnessraum, Tischtennis, Sauna, Dampfbad sowie einen Ruheraum. Einen Gemeinschaftsraum mit TV und kleiner Bibliothek. Es liegen viele Prospekte für Freizeitaktivitäten in der Umgegend aus. Findet man nicht, wonach man sucht, hilft der Chef weiter. WLAN im ganzen Haus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia (56-60)

Juni 2018

Sehr schönes Panoramahotel

6.0/6

Wir haben uns in dieser Woche Aufenthalt im Hotel Obkircher sehr, sehr wohl gefühlt. Das Hotel liegt auf einer Anhöhe mit einmaligem Rundumblick in die Bergwelt der Dolomiten. Von unserem Zimmer aus blickten wir (vom Bett aus  ) auf Rosengarten und Schlern. Vom Balkon aus kam dann der Blick auf den Latemar noch dazu. Herrlich! Die Bewirtung war super; vielfältiges Frühstück bei dem es an nichts fehlte. Großartiges, täglich wechselndes Abendmenü mit Salatbuffet und nicht zu vergessen das fantastische Galadinner…… einmalig!!! Hier nochmal ein großes Lob in die Küche. Und nicht zu vergessen, auch vom Speisesaal aus ein herrlicher Rundblick auf die Dolomiten! Hr. P. Senior unterhielt uns Gäste an einem Abend mit seinem Akkordeon und mit Gesang ….. wundervoll! Das hatten wir bis jetzt noch nirgends erlebt. Sowohl die Hotelleitung wie auch Personal sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Auch Sonderwünsche wurden sofort erfüllt. Wir haben diesen Urlaub sehr genossen und können das Hotel nur weiterempfehlen. Wir werden auf jeden Fall wieder Urlaub im Hotel Obkircher machen. Liebe Grüße an Fam. P. und nochmal vielen Dank für diese tolle Urlaubswoche.


Umgebung

6.0

Vom Hotel aus sehr viele Ausflugsziele zu erwandern oder mit dem Wanderbus in die einzelnen Wandergebiete .


Zimmer

6.0

Wir hatten zwei Hunde dabei und deshalb ein einfaches Zimmer, dass aber sehr sauber war. Es gab nichts auszusetzen.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. Jeder Sonderwunsch wurde schnellstens erfüllt.


Gastronomie

6.0

Toller Speisesaal mit Blick in die Bergwelt. Das Menue sehr, sehr lecker. Siehe Bewertung


Sport & Unterhaltung

Haben wir nicht genutzt. Es war aber ein gutes Angebot an Aktivitäten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nena (56-60)

September 2016

Klein aber fein

6.0/6

Klein aber fein. Ruhige Lage mit super Aussicht. Hübsch ausgestattet, sauber und kann man sich gut erholen. Gute Wanderungsmöglichkeiten oder Fitness.


Umgebung

6.0

Sehr gut. Super Aussicht.


Zimmer

6.0

Sauber, ruhig.


Service

6.0

Sehr nett.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

März 2016

Sehr zu empfehlen !!!!!

6.0/6

Von oben bis ganz unten, super !oben das Zimmer immer sehr sauber, in der Mitte das sehr gute Panorama Restaurant mit vorzüglichem Menü, und unten die wohltuende Sauna mit dem atemberaubenden Blick auf die Dolomiten, und über allem die herzliche Familie Pfeifer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

Februar 2016

100%

6.0/6

fahren schon seit mehreren Jahen zum Ski fahren hierher, absolut tolles Hotel mit allem, was mann braucht, tolle Gastgeber und suuuuper Essen:)


Umgebung

6.0

Wir lieben die Lage, den Ausblick und die Ruhe


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer, schönes Bad, super Aussicht und absolut sauber


Service

6.0

Super Service, mehr geht nicht


Gastronomie

6.0

Das allerbeste ist das Essen, aber auch die Cocktails


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susann (26-30)

Januar 2015

Ein absoluter Geheimtipp!

6.0/6

Wer die Berge liebt, sich mit leckerstem selbstgemachten Essen und gutem Wein verwöhnen lassen will ist hier genau richtig. Die herzliche Gastfreundschaft der Familie Pfeifer macht den Urlaub unvergesslich. Und nicht zuletzt die Sauberkeit und die herrliche Saunalandschaft machen den Urlaub perfekt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Siegfried (56-60)

Januar 2015

Familär mit toller Aussicht

5.7/6

Sehr angenehme famliäre Atmosphäre. Ruhebereich der Sauna mit phantastischem Blick. Liegt etwas außerhalb auf dem Berg. Da wir mit Halbpension gebucht haben, war das kein Problem. Das Essenwar abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Wir waren für diesen Preis rundum zufrieden.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Diana & Winfried (36-40)

September 2014

Wunderschön und unvergesslich

5.8/6

Wir können uns den Vorrednern nur anschließen. Sehr außergewöhnliche Lage - tolles Panorama. Wir wollten für unseren Motorrad Ausflug endlich mal eine ansprechende Unterkunft und nicht nur immer B&B. Wir hatten uns mehrere Hotels rausgesucht und sind einfach drauf los gefahren. Im Endeffekt standen wir zum Schluss an einer kleinen Straße die einen großen Berg hinauf führte. Keine Ahnung ob das mit dem Motorrad Anhänger uberhaupt geht. Aber oben angekommen waren wir gleich hin und weg. Die Aussicht - einfach nur geil. Gott sei dank hatte Armin noch ein Zimmer frei und zeigte es uns sofort. Da es schon Abendessen Zeit war ging es dann auch schon zum 5 Gang Menü. Selten haben wir so gut gespeist, wirklich. Die Frau Mama macht echt lecker essen. Auch das Frühstück war sehr lecker. Immer die gute südtiroler Wurst und Käse und Marmelade und Müsli u.s.w. Meinen Geburtstag wollten wir still und heimlich feiern, es wusste ja keiner. Von wegen. Zum Frühstück stand schon eine Kerze am Tisch und der Wirt holte seine quetsche und spielte mir ein Ständchen. Ich war total gerührt und jeder gratulierte mir. Ein kleines Geschenk gab es obendrein. Mit soviel Aufmerksamkeit hätte ich nie gerechnet. Ich kann nur sagen, tolles Haus, tolle Familie, tolle Aussicht, tolles Essen, tolle Gäste, die teilweise schon 20 Jahre hier her fahren. Das war mit Sicherheit nicht das letzte mal das wir dort waren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jochen (41-45)

September 2014

Überragendes Panorama & freundliches Personal !

5.5/6

Tolles Hotel, ideal als Startpunkt für Tageswanderungen. Die Lage ist unbezahlbar - einzigartiger Blick auf Schlern, Rosengarten, Latemar, Weißhorn, Schwarzhorn. Unbedingt empfehlenswert !


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan & Ute (56-60)

Mai 2014

Panoramahotel im wahrsten Sinne des Wortes !!!

5.8/6

Sehr empfehlenswertes Haus, insbesondere aufgrund der außergewöhnlich guten Küche mit Südtiroler Schmankerln und der sehr persönlichen Betreuung durch die Inhaberfamilie Pfeifer. Abwechslungsreiches Wochenprogramm und allen voran eine gigantische Lage mit einem phantastischen Blick auf die Südtiroler Bergwelt - Schlern, Rosengarten und Latemar in einem Panoramablick.(Hotel hat mit Abstand die beste Lage in Deutschnofen)


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Februar 2014

Skiurlaub trifft südtiroler Gemütlichkeit

5.6/6

Bevor ich mit der Bewertung beginne, möchte ich vorweg die Gelegenheit nutzen und die freundliche Atmosphäre während des gesamten Aufenthaltes erwähnen. Hier macht sich bemerkbar, in welcher Hinsicht sich das Obkircher von anderen Hotels abhebt. Schon beim herzlichen Empfang durch den Senior Chef war uns klar, dass wir hier genau richtig gewählt hatten. Auch wenn wir schon in vielen anderen Hotels genächtigt haben, welche sicherlich auch freundlich waren, so ist es bei Familie Pfeifer nochmal ein Quäntchen mehr. Sowohl Junior als auch Senior Chef waren stets mit einem Lächeln anzutreffen und immer offen für ein nettes Gespräch. Unsere Entscheidung für das Hotel Obkircher haben wir aufgrund der durchweg positiven Hotelbewertungen getroffen und können dies in vollstem Maße bestätigen. Wer einen unkomplizierten und gemütlichen Urlaub verbringen möchte, ist hier genau richtig aufgehoben. Das Hotel liegt schön idyllisch an einem Berghang oberhalb von Deutschnofen und ist mit dem Auto bei entsprechenden Witterungsverhältnissen auch im Winter gut zu erreichen. Bei Schneefall sollten generell Schneeketten verfügbar sein, um auch eine sorgenfreie Erreichbarkeit des Skigebietes gewährleisten zu können. Wir waren während unseres Aufenthaltes mit reichlich Neuschnee gesegnet, was einigen anderen Urlaubern auf den Straßen zum Ärgernis wurde. Das Skigebiet Obereggen/Latemar ist unkompliziert und schnell zu erreichen. Das Auto konnten wir während unseres Aufenthaltes auf dem Parkplatz stehen lassen, da hotelseitig ein kostenloser Transfer zum und vom Skibus in Deutschnofen angeboten wird. Von dort ist das Skigebiet in Obereggen nach kurzer Zeit, ca. 15-20 Minuten, zu erreichen. Wir waren insgesamt für 3 Nächte im Obkircher und hatten mit Halbpension gebucht. Unsere zwei Doppelzimmer der Kategorie Rosengarten/Brenta waren zweckmäßig eingerichtet und was für uns wichtig ist, in sehr sauberen Zustand. Die Möblierung ist eher einfach, wer aber nach einem erlebnisreichen Ski- oder Wandertag einfach nur ins Bett fallen will und die Ruhe genießen möchte, wird hier nicht enttäuscht. Unsere Zimmer waren mit kleiner Sitzecke und Flachbildfernseher ausgestattet. Teilweise unterscheiden sich die Bäder in den Größen, bieten aber immer ausreichend Platz. Der Ausblick aus dem Fenster oder vom Balkon bietet ein grandioses Panorama auf die Dolomiten - früh wird man von den ersten Sonnenstrahlen geweckt, am Abend genießt man die Alpen im letzten Abendrot. Das Essen war stets reichlich und geschmacklich immer sehr gut zubereitet, einfach nur lecker. Das Frühstück und Abendessen wurde stets im Panoramarestaurant serviert. Hier bietet einem schon morgens ein überwältigender Ausblick auf die umliegende Bergwelt und macht es einem schwer, sich vom Frühstückstisch zu lösen – gerade wenn einem die Sonne direkt ins Gesicht lacht. Das Frühstücksangebot war immer ausreichend und vielfältig und sollte für jeden etwas bieten. Zusätzlich werden noch gekochtes Ei, Rührei oder Spiegelei angeboten (eines der besten Frühstückseier, die ich bis jetzt bekommen habe, auf den Punkt und super lecker vom Geschmack). Generell ist die Frische der Speisen auch in allen anderen Gerichten zu schmecken. Am Abend wird ein 5-Gang-Menü angeboten. Passend zum Gericht gibt es eine Weinempfehlung und wurden auch hier nicht enttäuscht. Das Essen wird von der Hausherrin persönlich zubereitet und war geschmacklich für uns ein Genuss. Im Sauna- & Wellnessbereich findet man Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine. Vom Ruhebereich aus mit bequemen Liegen genießt man ebenfalls den Ausblick auf die angrenzende Bergwelt. Saunahandtücher liegen auf den Zimmern bereit, zusätzlich sind im Wellnessbereich dünne Decken zum Einkuscheln vorhanden. Für die sportlich Unermüdlichen kann auch noch ein Fitnessraum genutzt werden. Ein durchweg gelungener Urlaub - wir freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt im Obkircher. Vielen Dank nochmal für die schönen und entspannten Tage! Viele Grüße und bis bald… …die Fischers & Linkes


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrike & Wolfgang (51-55)

August 2013

Sehr freundliches familiengeführtes Hotel,Toplage

6.0/6

Sehr schönes Hotel, sehr freundliche Familie, die es versteht , die Gäste zu verwöhnen und zu erfreuen, Musik auf der Terrasse mit Aperitif vor dem Abendessen. Panoramablick auf die Berge Rosengarten und Latemar. Pool zur Entspannung nach der Wanderung, Terrasse zum Lesen, Panoramaspeisesaal mit Blick auf die Bergkulisse, schöner Saunabereich mit Panoramaliegen zum Relaxen und kleiner Fitnessraum mit einigen Geräten zum trainieren. Reichhaltiges Frühstück und tolles 5-Gänge-Menu.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (31-35)

August 2013

Nichts wie hin zum Obkircher!

5.1/6

Hotel mit super Standort und Ausblick.Geführt von einer fröhlichen, sehr aufmerksamen Familie, die sich sehr um das Wohl der Gäste bemüht.Kein ausgesprochenes Familienhotel aber es werden keine Mühen gescheut,es den kleinen Gästen so passend wie möglich zu machen.Gastronomie sehr gut.Zimmer angenehm.Sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz & Ingrid (61-65)

August 2013

Ein wunderschöner Aufenthalt in Süditrol

6.0/6

Wir verbrachten zum wiederholten Male unseren Wanderurlaub bei Familie P. und waren, wie immer, in jeder Hinsicht sehr zufrieden. Die einzigartige Aussicht, die vielfältigen Wander-, Kletter- und Radlmöglichkeiten, die individuellen Ratschläge, auch für Neulinge im Gebiet Regglberg, und das Eingehen der Familie P. auf die persönlichen Befindnisse der Gäste sind hervorzuheben. Eine besondere Abwechslung bietet der wöchentliche Aperitif mit musikalischer Einlage von Herrn P., wodurch die Kommunikation unter den Gästen gefördert wird. Das fünfgängige Abendessen mit sachkundigen Empfehlungen für passende Getränke wird an der Bar mit einem Kaffee und im gemütlichen Gastraum mit Unterhaltungen, Kartenspielen und dem Photographieren der umwerfenden Dolomitenberge abgerundet. Insgesamt ein wunderbarer Aufenthalt, der jedem, ob alt oder jung, empfohlen werden kann.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

August 2013

Wunderbares Hotel zum entspannen und genießen

5.5/6

Eher kleineres Haus mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Lage, Essen und Service sind traumhaft. Es kommen fast nur Stammgäste, die oft über Wochen bleiben


Umgebung

6.0

Absolut ruhig gelegen. Traumhafter Blick auf Schlern, Rosengarten und Latemar. Nach Bozen ca. 45 min mit dem Auto, einige Wanderwege beginnen in der Nähe; mit dem Auto sind die meisten interessanten Startpunkte zwischen 20 min und 1 Stunde (Rosengarten) erreichbar. Ins Dorf sind es ca 15 Minuten zu gehen; allerdings waren wir mit dem Auto unterwegs und können deshalb nichts Genaues zu Gehzeiten und öffentlichen Verkehrsmitteln sagen


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind einfach und eher klein, aber sauber + gemütlich. Die Bäder sind recht neu. Vom Balkon hat man - je nach Lage - einen traumhaften Blick


Service

6.0

Äußerst aufmerksamer, zuvorkommender, persönlicher Service.


Gastronomie

6.0

Traumhaftes Essen, sowohl von der Zubereitung her (das Fleisch zergeht auf der Zunge, Gemüse ist so, wie es sein muss), als auch von den Rezepten. Die Weine sind sehr gut und stammen aus der Region; auch hier wird man sehr gut beraten. Das Essen, verbunden mit der Aussicht auf die Berge, war immer ein Highlight.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schön gelegener Pool. Als Unterhaltung gibt es einmal wöchentlich ein Akkordeon-Ständchen vom Hausherrn inkl. Aperitiv und einem kleinen Snack vor dem Abendessen. Animation etc. gibt es in diesem Haus nicht - zum Glück!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina & Bernd (31-35)

März 2013

Spitzenerholung bei herzlicher Familie

5.8/6

Schon lange haben wir uns in einem Hotel nicht mehr so wohl gefühlt wie bei Familie Pfeifer - besonders wegen der traumhaften Lage des Hotels mit spektakulärem Ausblick, der familiären, persönlichen, frendlich-entspannten Atmosphäre dem perfekten, aufmerksamen Service und dem hervorragenden Essen (mehrere Gänge auf die man sich den ganzen Tag schon freut). Und was gibt es besseres, als nach einem langen Tag in auf der Skipiste in der Sauna und im Ruhebereich mit Blick auf die Schneeberge zu entspannen! Das ausgezeichnete Abendessen rundet den Tag perfekt ab.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (56-60)

Februar 2013

Super Urlaub, gerne wieder

5.9/6

Ein wunderbarer Urlaub, die Küche ist einfach spitze und alle sind sehr hilfsbereit und freundlich. Die Saunalandschaft ist super. Wir kommen sicher wieder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerald (51-55)

August 2012

Absolut zufrieden

5.5/6

Wir haben bei der Familie Pfeifer einen sehr schönen Urlaub verlebt. Die Lage des Hotels wird dem Namen Panorama Hotel vollauf gerecht-Blick auf Latemar und Rosengarten. Das Essen war sehr gut die Familie Pfeifer hatten auch immer Tipps auf unsere Anfragen parat. Es war nicht unser letzten Urlaub in diesem Hotel.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (51-55)

August 2012

Wie Zuhause

5.9/6

Seit Jahren verbringen wir immer wieder gerne ein paar Tage bei Familie Pfeifer. Hervorzuheben sind die tollen Ausflugstipps, die Herr Pfeifer und Sohn Armin parat haben, ebenso die ausgezeichnete Kochkunst von Frau Pfeifer. Man fühlt sich wie zuhause. Dass die Lage unübertroffen schön ist, wurde schon ausführlich dargelegt. Man kann sich nicht satt sehen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (46-50)

Juli 2012

Ruheoase für Wanderer

5.3/6

Wir waren im Juli 2012 zu einem Wanderurlaub im Hotel Obkircher. Das Panorama auf die umgebenden Gipfel von Rosengarten, Latemar und Weißhorn ist überwältigend. Die besonders liebenswürdigende Betreuung und Beratung bezüglich einzelner Wandertouren hat uns sehr gut gefallen - die Familie ist engagiert und gastfreundlich. Der Wunsch, das 5-Gänge-Menü mit kleineren Portionen zu erhalten, wurde stets erfüllt. Die Möglichkeit, sich nach anstrengenden Wanderungen bei gutem Wetter am Pool zu erholen, rundet den Aktivurlaub ab.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (46-50)

Februar 2012

Familiäres Hotel in Traumlage, perfekter Service

5.8/6

Aufgrund der Traumlage und der familiären Atmosphäre verbunden mit einem erstkassigen Essen ist ein Aufenthalt dort Erholung pur. Besonders hervorzuheben ist im Winter der Shuttle-Service zum Skibus, der die Benutzung des eigenen PKW überflüssig macht.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gert (56-60)

Februar 2012

Traumhaftes Hotel in familiärer Atmosphäre

5.6/6

Wunderbares Hotel in einer Landschaft mit grandioser Rundumsicht der Südtiroler Alpen ( Rosengarten, Latemar, Schlern usw. ). Täglich ein sehr gutes 5- Gänge -Menu gekocht von der Dame des Hauses. Großzügiger Wellness-Bereich. Für Wintersportler ist besonders der Service des Chefs hervorzuheben. Er fährt nämlich nach Absprache unentgeldlich alle Skifahrer vom hochgelegenen Hotel hinunter nach Deutschenofen zum Ski-Bus. Der Transfer mit dem Ski-Bus ( ca. 15 min. ) bis in das Skigebiet Obereggen wird ebenfalls vom Haus übernommen. Rückholdienst am Nachmitag dann wie am Morgen nach Absprache. Eine tolle Sache!!! Ein wunderbares Hotel mit sehr netten Gastgebern!!!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christel (56-60)

September 2011

Super Hotel in toller Lage

6.0/6

Wir waren zum erstenmal im Panoramahotel Obkircher und haben uns sehr wohl gefühlt, sowie die Gastlichkeit von Fam.P. genossen.


Umgebung

6.0

Hotel Obkircher liegt oberhalb von Deutschenofen , der Ort ist aber sehr gut zu Fuß zu erreichen. Das Haus hat eine sonnige Lage und am Abend genießt man den Sonnenuntergang am Rosengarten und Latemar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut eingerichtet, mit kleiner Sitzecke und Sofa, Telefon, sehr geräumige Terrassen mit Liegen und Sonnenschirmen. Sehr viel Stauraum für die Sachen vorhanden. Und nicht zu vergessen den super Ausblick den ganzen Tag auf den Latemar und den Rosengarten.


Service

6.0

Der Service ist einfach super, die ganze Familie ist im Einsatz. An der Zimmerreinigung ist nicht auszusetzen.


Gastronomie

6.0

Die Chefin steht persönlich in der Küche und verwöhnt die Gäste mit hervorragenden Speisen. Der Juniorchef Armin liest den Gästen jeden Wunsch von den Augen ab und kennt sich hervorragend mit auserlesenen Weinen aus.


Sport & Unterhaltung

6.0

beheizbarer Pool mit vielen Liegen und Sonnenschirmen, wär möchte kann sich im Fitnessraum austoben oder die Sauna besuchen. Der Hausherr verfügt über hervorragende Tips in Sachen Wandern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siegfried (46-50)

August 2011

Super Urlaub in Süditrol, tolle Unterkunft, super

5.7/6

Wer eine Unterkunft in einer tollen aussichtsreichen Lage sucht ist hier bestens aufgehoben. Für Wanderer bestens geeignet da man rasch in die verschiedensten Orte kommt. einfach toll ...


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (66-70)

Juli 2011

Kleines, aber feines Hotel, super Gastgeber

5.8/6

Wir waren mit Freunden im Hotel Obkircher. Wir haben uns ausgesprochen wohl gefühlt, wir wurden so richtig verwöhnt, es stimmte alles. Schade, das wir nur so kurz da waren, wir kommen wieder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sonja (61-65)

Juni 2011

Super Hotel in herrlicher Gegend

5.7/6

große Zimmer, herrlicher Blick auf dieRosengarten, Latemargruppe..., sehr gepflegt, Halbpension, nette Gäste, z. T. schon viele Jahre als Gast, Altersdurchschnitt um 60 Jahre


Umgebung

5.0

Hotel liegt etwas außerhalb auf dem Berg, Ort gut zu Fuß erreichbar, gute Busanbindung nach Bozen und umliegende Wanderregionen


Zimmer

6.0

großes Zimmer mit extra Sitzecke, kleinem Sofa, Fernseher, Terasse mit Liegen, Safe über Rezeption, Telefon, alles sehr sauber, viele Stauraum für die Sachen


Service

6.0

deutschsprachig, sehr freunliches Personal, Gast steht im Vordergrund


Gastronomie

6.0

super Küche, entspannte Atmosphäre,


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen, Wasser i. O., jederzeit Hinweise für Wanderrouten usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ernst (61-65)

Oktober 2010

Super Ausgangspunkt für vielseitige Ausflüge

5.6/6

Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohlgefühlt und die warmherzige Gastlichkeit sehr genossen! Die Familie macht einen tollen Job. Die Küche kommt in dieser Bewertung nicht richtig zum Zug und soll deshalb besonders gelobt werden!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (41-45)

September 2010

Wunderbares Panorama und herzlicher Service

5.8/6

Der Familie Pfeifer gelang es, genau das Maß an familiärer Gastfreundschaft zu halten, das unseren Aufenthalt so besonders gemacht hat. Das Panorama von Zimmer, Lokal und Terrasse aus ist wunderschön, das tägliche Abendessen ein Genuss durch die absechslungsreiche sehr gute Küche und den charmanten Service!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas & Renate (61-65)

September 2010

Preis-Leistung gut. Blick toll

5.0/6

Allein der Ausblick auf die Dolomiten ist € 30.00 wert. Wandertipps des Gastgebers sind sehr gut. Ein kleines aber feines Hotel. Viele Dauergäste. Haben uns, bei Kaiserwetter, rundum wohl gefühlt. Zu empfehlen, kommen wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rita & Josef (61-65)

Juli 2010

Jedes Mal von neuem begeistert

6.0/6

Wir waren bisher fünf Mal (vier Mal zweite Julihälfte und einmal letzte Augustwoche – stets bei schönem Wetter) in diesem Hotel und sind nach wie vor rundum begeistert. Es bietet alles, was das Herz begehrt: schon bei der Ankunft stockt einem schier der Atem. Ein wundervoller Rundblick von Osten bis Westen, vom Schlern bis zur Brentagruppe. Das Hotel liegt etwas oberhalb des schönen Dorfes Deutschnofen. Es wird von der Eigentümerfamilie geführt, ist nicht gross und gerade deshalb auch sehr sympathisch. Der Empfang ist äusserst freundlich. Die Zimmer verfügen über alles, was es für einen angenehmen Aufenthalt braucht. Das Hotel verfügt über einen Aufzug.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wenige Gehminuten oberhalb des Dorfzentrums von Deutschnofen, einem Ort mit einem schönen Dorfkern und genügend Einkaufsmöglichkeiten. Es ist von Bozen aus in einer knappen halben Stunde via das Eggental erreichbar. Deutschnofen selbst liegt auf der Hochebene des sogenannten Regglbergs, einem ausgedehnten Wandergebiet, das sowohl Spaziergängern (Panoramawege mit schönem Rundblick auf die Dolomiten) als auch Bergwanderern einiges bietet. Wer etwas weiter weg will, kann das mi


Zimmer

6.0

Wir waren vier Mal in einem Latemar-Zimmer und einmal in einem Brenta-Eckzimmer. Jedes Mal waren wir äußerst zufrieden. Die Zimmer sind gemütlich, zweckmäßig eingerichtet und mit allem ausgestattet, was man braucht. Sie sind ausserdem gut isoliert, so dass man überhaupt nicht merkt, ob die Nebenzimmer bewohnt sind. Zudem haben alle Räume einen Balkon, von wo aus man einen herrlichen Rundblick auf die Bergwelt und das Dorf Deutschnofen hat.


Service

6.0

Wer einmal hier war, kommt wieder, denn man wird in diesem Hotel sehr herzlich aufgenommen und fühlt sich in jeder Hinsicht wohl und umsorgt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und beinhaltet auch warme Eierspeisen. Zum Abendessen wird ein Fünf-Gang-Menu serviert (Salatbuffet, Suppe, Vorspeise, Hauptspeise, Nachtisch). Die Gerichte sind abwechslungsreich und munden ausgezeichnet. Die Hausherrin, Frau P., ist selbst Küchenchefin und sorgt für beste Südtiroler Küche. Zum Essen wird jeweils ein passender Südtiroler Wein empfohlen und dies zu vernünftigen Preisen. Frühstück wie Abendessen werden im Panorama-Speisesaal serviert. Er bie


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir benützten lediglich das Schwimmbad. Es ist schön gelegen und war stets angenehm warm (geheizt). Darüberhinaus verfügt das Hotel über diverse Sport-, Fitness- und Wellnesseinrichtungen (so auch Fitnessgeräte, Sauna, Dampfbad, Panorama-Ruheraum). Im Dorf gibt es ein Sportzentrum, das zahlreiche weitere Möglichkeiten offeriert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Günter & Hilde (61-65)

Juli 2008

Traumhafte Lage, da kann man sich nur wohlfühlen

5.8/6

Seit 1994 besuchen wir das herrlich gelegene Hotel fast jährlich im Sommer. Besonders die außerst freundliche Atmosphäre in diesem Haus läßt keine Wünsche offen. man muß sich dort einfach wohlfühlen. Günter und Hilde


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi & Ralph (26-30)

Juni 2008

Spitzenurlaub trotz mässigem Wetter

6.0/6

Das Panoramahotel Obkircher ist kleines, schmuckes, sehr sauberes und von einer äusserst netten Familie geführtes Hotel. Das Hotel hat ca. drei Stockwerke und wurde im Chaletstil erbaut. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie ein stets exzellentes Fünfgangmenu am Abend erfreuten uns in kulinarischer Hinsicht. Im Hotel herrscht auch unter den Gästen eine angenehme und familiäre Atmosphäre; man fühlt sich geborgen. Das Hotel ist mit einem Fahrstuhl ausgestattet. Die anderen Gäste während unserem Aufenthalt waren Deutsche und Schweizer, zwischen 50 und 65 Jahre alt.


Umgebung

6.0

Von Bozen her erreicht man das Hotel in ca. einer halben Stunde auf einer sehr gut ausgebauten Strasse. Das Hotel steht in einzigartig prächtiger und sehr ruhiger Lage für sich allein, umgeben von herrlichen Wiesen auf einem Hügel über dem hübschen Dorf Deutschnofen, welches zu Fuss in wenigen Minuten erreicht werden kann. Der Hotelname ist Programm; die Sicht auf viel intakte Natur und vor allem auf die imposanten Dolomitenmassive Latemar und Rosengarten atemberaubend. Das Panorama geniesst man


Zimmer

6.0

Wir hatten das Privileg, in einem geräumigen Eckzimmer mit einer riesigen Terrasse zu wohnen, von der aus man eine phantastische Aussicht hat. Diese hat man jedoch auch von den übrigen Zimmern, die ebenfalls allesamt einen Balkon haben. Das Zimmer war sehr ruhig und stets sehr sauber. Für die Halbpension bezahlten wir 51 Euro Person (statt 53 Euro). Für Fernsehbegeisterte: Es gibt moderne Flachbildschirme mit vielen (auch deutschsprachigen) Programmen. Achtung: Ein Föhn ist nicht vorhanden, ein


Service

6.0

Alle Personen sind ausserordentlich freundlich, herzlich und hilfsbereit; Wander- und übrige Ausflugsvorschläge werden einem gerne gemacht; Wünsche sofort erfüllt. Unser Zimmer sowie die übrigen Hotelanlagen (Esssaal, Barbereich, Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Fitnessraum) waren immer sehr sauber.


Gastronomie

6.0

Hervorzuheben ist das köstliche, abwechslungsreiche und stets frisch zubereitete Abendessen, das mit Liebe zubereitet wird und um 19. 00 Uhr mit einem Salatbuffet beginnt. Es wird auch auf die Wünsche der Gäste eingegangen! Alles ist sehr hygienisch; die Atmosphäre im Speisesaal angenehm. An der Bar kann man den Abend ausklingen lassen. Die Preise für die separat zu bezahlenden Getränke sind moderat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über einen eigenen Tennisplatz, eine Sauna, ein Dampfbad, einen Fitnessraum und einen Swimmingpool, zudem gibt es einen Tischtennistisch und Tischfussball. Speziell zu erwähnen ist auch der halbrund angelegte Ruheraum, der mit Liegestühlen ausgestattet ist. Von dort aus hat man eine traumhafte Aussicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mandy & Dirk (36-40)

Februar 2008

Ski- oder Wanderurlaub mit Suchtgefahr

6.0/6

Das Hotel Obkircher wird von Familie Pfeifer geführt, die Ihren Gästen jederzeit das Gefühl vermittelt, einen Urlaub unter Freunden zu erleben. Wir sind erstmalig 2005 zum Skifahren dort gewesen und seither jedes Jahr einmal im Winter zum Skifahren und einmal im Sommer zum Wandern und Klettern wiedergekommen. Damit sind wir, wie auch die meisten anderen Gäste, mittlerweile zu Stammgästen geworden. Die Gäste kommen meist aus Italien oder Deutschland, wobei der Altersdurchschnitt im Winter etwas niedriger ist als im Sommer. Das Hotel bietet für alle Jahreszeiten die entsprechenden Annehmlichkeiten. Die Zimmer verteilen sich über drei Stockwerke, die mit dem Aufzug zu erreichen sind. Im Erdgeschoss ist der Speisesaal, eine Bar und die grosse Aussichtsterrasse; im Keller ein Fitnessraum, Tischtennis, Skikeller und der Saunabereich. Im Garten befindet sich ein schöner Pool und ein Kinderpool, die im Sommer geöffnet sind. Weiterhin ist ein Tennisplatz vorhanden.


Umgebung

6.0

Für die Lage müsste man noch ein paar Sonnen extra verteilen können. Die Aussicht auf Rosengarten und Latemar ist im Sommer wie im Winter einmalig; man muß es wirklich mit eigenen Augen gesehen haben! Das Hotel liegt oberhalb von Deutschnofen. Der Ort ist gut zu Fuß zu erreichen und bietet ausreichende Einkaufsmöglichkeiten; der Skiverleih Oswald ist sehr zu empfehlen. Nach Bozen fährt man über eine inzwischen gut ausgebaute Strasse in 20 Minuten. Das Skigebiet Obereggen/Latemar ist ebenfalls et


Zimmer

6.0

Die Zimmer und Badezimmer sind ausreichend groß und verfügen über einen großen Balkon oder Terrasse. Es gibt eine Sitzecke und genügend Schränke. Die Betten haben wir als sehr bequem empfunden. Es sind neue Flachbildfernseher in jedem Zimmer vorhanden. Ein Föhn kann an der Rezeption geliehen werden. Telefon ist ebenfalls vorhanden, wurde von uns aufgrund guter Handy-Erreichbarkeit aber noch nie genutzt. Alles ist immer sehr gepflegt und sauber. Aufgrund der Lage und der angenehmen Mitgäste ist e


Service

6.0

Wie schon eingangs erwähnt, fühlt man sich sofort wie zu Hause. Der Umgang mit den Gästen ist professionell und sehr freundlich. Alles im Hotel einschließlich der Zimmer ist immer einwandfrei in Ordnung gehalten und sehr sauber. Als besonderen Service möchten wir den Shuttleservice zum Skigebiet hervorheben. Herr Pfeifer bringt die Skifahrer kostenlos mit seinem Allrad-VW-Bus direkt zur Talstation in Obereggen und holt sie nachmittags zur vereinbarten Zeit wieder ab.


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück gibt es ein reichhaltiges Buffet, welches durch frisch zubereitete Eier nach Wahl ergänzt werden kann. Abends wird nach einem Salatbuffet ein viergängiges Menü am Tisch serviert. Für die Küche ist Frau Pfeifer zuständig, die immer sehr leckere und frische Speisen zubereitet. Natürlich darf dazu ein guter Wein aus Südtirol nicht fehlen. Hier wird man von Juniorchef und Sommelier Armin kompetent beraten. Vom Speisesaal aus hat man auch die geniale Aussicht über die umliegenden Bergke


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie schon erwähnt verfügt das Hotel über einen Tennisplatz, Tischtennis- und Fitnessraum, Außenpool und einen neu gestalteten Wellnessbereich. Hier gibt es eine finnische Sauna, ein großes Dampfbad, Duschen, Eisbrunnen und einen Ruheraum, der wiederum die großartige Aussicht über Rosengarten und Latemar bietet. Im Ort findet sich ein Skiverleih. Einmal wöchentlich gibt es einen Aperitiv im Hotel, bei dem Herr Pfeifer seine Gäste auf dem Akkordeon unterhält.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

September 2007

Einzigartiges Panorama und herzliche Atmosphäre

5.8/6

Ein familiär geführtes Hotel mit herzlicher Atmosphäre! Ob im Speiseraum, in der Bar, auf der Terrasse, am Pool oder im neuen Wellnessbereich: Man fühlt sich einfach wohl. Ins Hotel kommen viele Stammgäste, man sieht aber auch jedes Jahr neue Gesichter. Die Allermeisten, die ein Mal da waren, kommen wieder. Und das hat seinen Grund: Familiäre Führung und Betreuung, sehr gutes Essen, angenehme Gesellschaft und traumhafte Lage.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich oberhalb von Deutschnofen in einer einzigartigen Lage, die ihresgleichen sucht. Das Wort "Panorama" ist hier Programm, und wer das nicht mit eigenen Augen gesehen hat, kann es sich eigentlich kaum vorstellen. Man hat einen Rundblick vom Schlern über Rosengarten, Latemar und Weißhorn bis zur Brenta. Beim Abendessen das Alpenglühen am Rosengarten und Latemar zu sehen, ist krönender Abschluss eines Tages und stimmt ein auf wunderschöne Abende. Sitzt man nachmittags auf der T


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet, verfügen über Balkon oder Terrasse, Sitzecke, Fernseher und Telefon. Sie werden täglich gereinigt, Handtücher werden ebenfalls täglich gewechselt. Bademäntel und -schuhe kann man leihen. In die Etagen kommt man bequem mit dem Fahrstuhl, was gerade bei An- und Abreise angenehm ist, muss man doch die Koffer nicht schleppen.


Service

6.0

Der Service im Hotel ist freundlich, hilfsbereit und geht auf individuelle Wünsche ein. Man hat nie das Gefühl, nur eine Nummer zu sein, ob als Stammgast oder beim ersten Besuch. Alle Gäste werden herzlich empfangen.


Gastronomie

6.0

Frühstück und Abendessen werden im Speisesaal serviert, der ausschließlich Hausgästen zugänglich ist. Es handelt sich nicht um ein öffentliches Restaurant mit ständigem Kommen und Gehen; dieser Umstand trägt sehr zur Gemütlichkeit bei. Zum Frühstück gibt es außer Wurst, Käse, Müsli und Marmelade Südtiroler Schinken sowie Eier in jeder Variation, die a la minute auf Bestellung serviert werden. Das Abendessen lässt ebenso keine Wünsche offen. Die Chefin kocht selbst. Einzig der Salat ist an einem


Sport & Unterhaltung

5.5

Wer nach dem Wandern relaxen möchte, kann dies am Außenpool oder im neuen Wellnessbereich tun. Im Ruheraum des Wellnessbereiches kann man sich auf einer Liege zurücklehnen und die Berge noch mal in aller Ruhe betrachten. Ein herrlicher Blick! Oder man geht in die Sauna bzw. ins Dampfbad. Wer noch nicht ausgelastet ist, den zieht es in den Fitnessraum zum Fahrradfahren oder man spielt draußen Tennis.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Roland (56-60)

September 2007

Hotel, in das man gerne öfter kommt

5.9/6

Wer große Hotels nicht mag, dafür aber Ruhe, Gemütlichkeit und Herzlichkeit, ist hier genau richtig. Auf 2 Etagen verteilen sich 14 Zimmer (im wesentlichen Doppelzimmer) unterschiedlicher Größe. Im 3. Geschoß befinden sich noch zwei größere Zimmer. Im Erdgeschoß sind die Rezeption, der Gastraum, der Speisesaal für die Hausgäste und ein Leseraum mit großem Fernseher. Der Einbau eines Aufzuges und eines Wellness-Bereiches im Untergeschoß mit Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Fitnessraum bieten den Gästen nun einiges an Komfort und Abwechslung. Als Verpflegung gibt es Halbpension (Frühstück und Abendessen). Viele der Gäste sind Stammgäste und kommen hauptsächlich aus Deutschland. Zur Wanderszeit im Herbst überwiegt die Altersgruppe ab 40 Jahren aufwärts. Wir freuen uns jedes Mal, wieder Gäste aus den Vorjahren zu treffen, die man bereits kennt und mit denen man schon die eine oder andere Wanderung zusammen gemacht hat. Es ist aber auch schön, neue Gesichter kennenzulernen. Der Familienbetrieb widmet sich seinen Gästen mit viel Liebe und Hingabe.


Umgebung

6.0

Das Panoramahotel liegt auf einem Wiesenhang oberhalb von Deutschnofen mit beeindruckendem Rundblick auf Schlern, Rosengarten, Latemar, Schwarzhorn, Weißhorn und über das Etschtal hinweg zur Brentagruppe. Schon mehrfach erlebt, aber immer wieder ein beeindruckendes Schauspiel: Wenn bei Sonnenuntergang die Alpen glühen. Das Hotel ist ein hervorragender Standort für Wanderungen in der näheren Umgebung zu Almhütten und Jausenstationen. Mit dem Pkw gut erreichbar sind das Rosengartengebiet und der L


Zimmer

5.5

Als Zimmer buchen wir stets eines der größeren Eckzimmer mit Balkon, Schlafraum und Bad. Das vor 2 bis 3 Jahren renovierte Bad ist hell und freundlich und mit einer geräumigen halbrunden Dusche ausgestattet. (Sämtliche Bäder des Hotels wurden renoviert.) Das Zimmer ist mit Doppelbett und einer Sitzecke ausgestattet. Ein Farbfernseher und ein Telefon sind vorhanden. Auf dem Balkon kann man es sich in Liegestühlen gemütlich machen. Die Zimmer werden täglich außer Sonntag gereinigt und sind sehr sa


Service

6.0

Als Stammgäste, die bereits das 12. Mal in diesem Hotel zum Wanderurlaub verweilen (zuletzt im September 2007), lassen wir uns immer wieder gerne von der Familie Pfeifer verwöhnen. Der Empfang ist herzlich, der Service ist ausgezeichnet.


Gastronomie

6.0

Der Tag beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück mit Aufschnitt, Speck und Käse. Auf Wunsch bekommt man dazu noch ein Omelett, Spiegeleier oder Rühreier mit Speck, frisch zubereitet aus der Küche. Es gibt kein Auswahlmenü. Kommt man aber abends nach einer Wanderung müde ins Hotel zurück, steht vor der Rezeption ein Ständer mit der Menükarte des Abends. Kurz informiert und ab unter die Dusche. Schon die Vorfreude auf das gute Essen lässt die Anstrengungen des Tages vergessen. Die Chefin kocht pers


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer wie wir, hauptsächlich zum Wandern kommt, genießt es auch einmal, in dem mit Solarwärme beheizten Außenpool zu schwimmen oder nach einer anstrengenden großen Wanderung einen faulen Tag zum Lesen und Ausspannen auf einem der Liegestühle auf der Liegewiese zu verbringen. Bei nicht so gutem Wetter, faulenzt man im Ruheraum des Wellness-Bereiches und genießt dabei die Sicht auf die Berge. Eine Tischtennisplatte, ein Tischfussball im Untergeschoß, die Geräte im Fitnessraum oder ein Match auf dem


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Blick auf Rosengarten und Latemar
Hotel auf dem Berg
Panorama dall'hotel
Vista sul paese dall'hotel
Erster Eindruck bei der Anfahrt
Direkt vom Balkon
Ausblick vom Zimmer-Balkon
Alpenglühen am Rosengarten
Panoramablick
Rosengarten und Latemar im Winter
Rosengarten im Winter
Latemar im Winter
Rosengarten und Latemar im Sommer