Hotel Le Duy

Hotel Le Duy

Ort: Ho Chi Minh Stadt

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.0
Service
4.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Günter (66-70)

März 2020

Durchschnittliches 3-Sterne-Stadthotel

4.0/6

Typisches Stadthotel ohne Atmosphäre in einem Hochhaus, relativ zentral gelegen. Macht das Foyer noch einen sehr guten Eindruck, so muß man doch einige Abstriche machen. Insgesamt ein eher durchschnittliches 3-Sterne-Hotel. Wer die Wahl hat, findet sicher etwas Besseres.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einem großen Kreisverkehr in der Nähe des Ben-Tanh-Markts. Um die Ecke ist ein kleines Vergnügungsviertel. Sehenswürdigkeiten wie Rathaus, Oper, Notre Dame, Wiedervereinigungshalle, Saigon-Tower oder die Promenade des Saigon-Flusses finden sich im Umkreis von 20-30 Fußminuten.


Zimmer

3.0

Das Mobiliar ist in die Jahre gekommen, auch sonst wäre eine Renovierung nicht verkehrt. Unser Zimmer war recht klein, vor dem einzigen Fenster hingen die Aggregate der Klimaanlage, so dass es auch etwas düster war. Die Sauberkeit war freilich nicht zu beanstanden. Die Klimaanlage war effektiv, Minibar, Wasserkocher, Tee und Kaffee sowie zwei Wasserflaschen waren "complementary". Zum Glück lag das Zimmer nach hinten, so dass wir vom Straßenlärm verschont blieben. Das Bad war recht groß mit effek


Service

4.0

Das Personal war unverbindlich freundlich.


Gastronomie

3.0

Ein Restaurant besitzt das Hotel nicht. Der Frühstücksraum ist recht seelenlos mit langen, einfachen Tischreihen, äußerst ungemütlich und ohne jede Atmosphäre. Der gleiche Raum dient dazu noch abends (bis 22 Uhr) als Aufenthaltsraum der kleinen Bar. Auch da möchte man sich nicht unbedingt aufhalten. Das Frühstücksbuffet war an sich reichhaltig, schwerpunktmäßig asiatisch geprägt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

März 2018

Sehr zentrumnahe Übernachtungsmöglichkeit

4.0/6

Mittelklassehotel mit sehr guter Lage im Bezirk 1, also im Zentrum. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Restaurants und Geschäfte.


Umgebung

6.0

Im Zentrum von Ho-Chi-Minh-City. Gegenüber ein Starbucks und zahlreiche Geschäfte. Zum Markt sowie Street-Food-Market ca. 10 Gehminuten. Direkt vor dem Hotel eine Hauptverkehrsstraße und daher natürlich sehr laut. Im Zimmer haben wir davon allerdings nichts mitbekommen.


Zimmer

5.0

Große Zimmer, trotz der Lage an einer Hauptverkehrsstraße sehr ruhig. Zimmer und Bad waren sehr sauber. WLAN im Zimmer sehr schwach, im öffentlichen Bereich ohne Beanstandung.


Service

4.0

Personal war hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksangebot war sehr gut, der Raum bei Vollbesetzung jedoch sehr laut und hatte eher Wartehallenatmosphäre. Auswahl jedoch sehr groß, Kaffee und Tee gab es an drei Stationen, so daß sich dies etwas entzerrte. Eierspeisen wurden nach Wunsch frisch zubereitet, jedoch relativ lange Wartezeit.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Januar 2018

Keine Empfehlung von mir!

3.0/6

Zentral gelegen, sehr hohe Bestrahlung durch Mobilfunkmasten, Zimmer zur Straße sehr laut und nachts mit Lichtblitzen aus der Umgebung


Umgebung

4.0

Sehr zentral, daher auch laut. Läden zum Einkaufen direkt in der Nähe am Kreisel.


Zimmer

1.0

Wir hatten Zimmer 1010: - guter Zimmersafe - laute Musik von Nachbarhotel bis ca. 1:00 Uhr nachts - Lichtblitze die ganze Nacht durch - keine Mücken - weiches Doppelbett - hohe Mobilfunkstrahlung > 2000µW/m² (Biologischer Richtwert Schlafbereiche: 1µW/m²) - Dichtung Badewanne nicht vorhanden


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut und auch der Kaffee.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

November 2017

Gutes Übernachtungshotel

5.0/6

Schön in der Innenstadt gelegen. Als Übernachtungshotel ok. Sehenswürdigkeiten fast alle zu Fuss zu erreichen. Frühstück und Zimmer sind nicht zu beanstanden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

November 2017

Zimmer zul klein

4.0/6

Im Rahmen unserer Rundreise war dies unserer letztes Hotel und es war etwas enttäuschend, was die Zimmer betraf, die wirklich sehr klein waren. Es war eher ein Einzelzimmer! Für ein Paar als Doppelzimmer absolut nicht geeignet. An dem Frühstück gab es nichts auszusetzen. Um zu den Sehenswürdigkeiten zu gelangen, mußte man schon gut zu Fuß sein.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

August 2017

Gutes Stadthotel

4.0/6

Super Ausgangslage zum Sightseeing von Saigon. Hotel zentral gelegen. Zimmer zum Hof entschärfen den Lärmpegel der City recht gut. Betten komfortabel. Frühstück wenn im 12.stock in Ordnung.


Umgebung

5.0

Für ein günstiges Rundreise Hotel gut gelegen. Alles fußläufig zu erreichen. City Lärmpegel einer Großstadt mit 7 Millionen Mopeds. In unmittelbarer Nähe vieler Restaurants Bars Läden und eines Parks. Selbst in Rushhour nur 30 Minuten vom Airport.


Zimmer

4.0

Man schläft gut. Sauber


Service

4.0

In Ordnung


Gastronomie

4.0

Wenn im 12 Stock gefrühstückt werden darf solides Frühstück in ruhiger Atmosphäre


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

März 2017

Zentrales Stadthotel

4.0/6

Stadthotel der Mittelklasse in guter, zentraler Lage. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in direkter Umgebung. Gute Wahl für unseren 3-tägigen Aufenthalt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nena (56-60)

März 2017

Zentrales Hotel in lebendiger Lage

5.0/6

3 Sterne Stadthotel der Mittelklasse. Es liegt gut und zentral, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind im nahen Umfeld. War ein guter Ausgangspunkt für unseren 3-tägigen Aufenthalt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne (26-30)

Februar 2017

Lautes, aber zentrales Stadthotel mit Schimmelbad

3.0/6

Das Hotel Le Duy in Ho Chi Minh Stadt (Saigon) liegt mitten im Stadtzentrum. In 200m Entfernung gibt es ATMs, zwei Supermärkte, einige Essgelegenheiten u.a. einen Starbucks und der Nachtmarkt ist gut fußläufig zu erreichen. Die Zimmer sind etwas heruntergewohnt (kaputte Türschließer, länger nicht gestrichen) aber alle Zimmer (wir hatten einen Zimmerwechsel während unseres Aufenthaltes) sind mit Klimaanlage, TV, Minibar, einem Doppelbett, Safe und Sitzecke ausgestattet. Die Klima geht nur, wenn der Schlüssel steckt (oder eine andere Karte mit Magnetstreifen). Es gibt jeden Tag zwei kleine Trinkflaschen mit Wasser gratis. Zum Schlafen sind die Zimmer sehr laut, da die Fenster nicht dicht sind und man die Straße und Nachbarhotels laut hört. Die Matratzen sind hart, wie oft in Asien, aber trotzdem bequem. Im Bad steht eine Duschkabine, welche innen total verschimmelt ist. Teilweise stand diese direkt vor dem Fenster wodurch es im Bad keinen Abzug gab und die Kabine war schlecht gewartet (fehlender Spiegel, kaputte Abstellfläche etc.) Allerdings gab es, wie in Asien üblich Shampoo, Zahnbürste, Zahnpasta, Kamm im Bad gratis. Die Slipper (Flip-Flops) waren hingegen geben Gebühr, sie waren aber nicht in Folie verpackt o.ä. sodass man nicht wusste, ob sie schon von anderen Gästen bentutz worden waren. Das Frühstück ist eher asiatisch (warme Gerichte und Suppen) es gibt aber auch Toast, Cornflakes und Obst. Wir fanden es ausreichend und es hat geschmeckt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susan (41-45)

November 2016

Gute Lage und reichhaltiges Frühstück

4.0/6

Das Hotel war super gelegen und zu Fuß alles im Zentrum zu erreichen. Die Zimmer waren zweckmäßig eingerichtet. Das Frühstück war sehr reichhaltig.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günter (61-65)

März 2016

Neu, schön und zentral

6.0/6

Alles neu renoviert und sehr schön. Wifi gut und kostenlos. Das Zimmer war mittelgroß mit 1 großem Bett, Klimaanlage, TV, Wasserkocher mit Kaffee/Tee, 1 Flasche Wasser pro Person und Tag kostenlos, Kühlschrank gefüllt. Bad mit Pflegemittel und Fön.


Umgebung

6.0

Zentrale Lage, Geschäfte und Restaurants rundum. Alte Post, Oper und Chinesischer Markt Cholon, Notre Dame, Rathaus, Finance Tower, Promenade am Saigon River, alles in Laufnähe, 30 Min.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war mittelgroß mit 1 großem Bett, Klimaanlage, TV, Wasserkocher mit Kaffee/Tee, 1 Flasche Wasser pro Person und Tag kostenlos, Kühlschrank gefüllt. Bad mit Pflegemittel und Fön.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war asiatisch und "western", sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

(66-70)

Februar 2016

Jeden Samstag Party gegenüber

3.0/6

Wir waren ja mit einer Reisegruppe hier und sind insgesamt 5 mal hier gelandet ...Es gibt in der näheren Umgebung bessere Hotels


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer 901 Eckzimmer.sehr geräumig, Strassenlärm erträglich mit Ohrenstöpsel


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (66-70)

Februar 2016

Stadthotel in für Touristen bester Lage

5.6/6

Mitten im Trubel von Saigon gelegen, viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar, dennoch ruhig (jedenfalls im 8, Stock)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (31-35)

Januar 2016

Gewöhnungsbedürftiges Stadthotel

3.8/6

Ein Stadthotel in Saigon. Wir hatten ein Zimmer mit Fenster im 7.Stock, was auch schön groß und gut ausgestattet war. Das Badezimmer war klein, aber fein. Das Hotel befindet sich direkt in der Innenstadt von Saigon. Per Fuß ist fast alles erreichbar, leider ist es doch ganz schön anstrengend zu Fuß zu gehen, da auf Fußgänger kaum geachtet wird und meist auch die Fußwege von den Motorädern genutzt werden. Das Frühstück wird direkt neben der Rezeption eingenommen und ist eine bessere Kantine, mit seinen langen Tischen. Sehr unpersönlich und der Service hat es leider zu unserem Aufenthalt nicht geschafft die Tische zeitnah zu räumen und Essen nachzulegen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

Juli 2015

Ungemütliches Hotel

4.1/6

Das Hotel macht einen eher ungemütlichen Eindruck, die Zimmer sind recht kahl, das Frühstück wird im Erdgeschoss zwischen Aufzug und Rezeption serviert. Frühstücksbuffet recht eintönig und wenig schmackhaft. Die Lage des Hotels ist in einem unspektakulären Stadtteil von HCMC, nahe ist die Markthalle.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (56-60)

Mai 2015

Quirliges Stadthotel in Saigon

3.9/6

Das Hotel ist schmal und hoch gebaut. Bei der Hitze ist es gut, dass die Klimaanlage im Hotel gut funktioniert. Im Eingangsbereich ist zunächst die Rezeption. Dahinter schließt sich ein kleines Restaurant an. Dort kann man genauso preiswert essen wie außerhalb. Die Zimmer sind zweckmäßig. Nicht zu groß, aber mit Klimaanlage. Alles in allem ein preiswertes Mittelklassehotel.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alica (66-70)

März 2014

Empfehlenswertes Mittelklassehotel

5.1/6

zentrales stadthotel, täglich gratis wasser, tee und kaffee und auch gratis internet. sehr aufmerksames und hilfsbereites personal.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

Januar 2014

Als kurzer Zwischenstopp geeignet

3.9/6

Ein kleines Stadthotel im Zentrum von Saigon, durch die sehr zentrale Lage bietet es gute Möglichkeiten die Stadt zu erkunden aber sehr laut, auch in der Nacht. Für eine Übernachtung während einer Rundreise trotzdem ausreichend.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rebecca-Lars-M. (31-35)

November 2013

Nix wirklich positives

3.4/6

Das Hotel liegt sehr zentral im ersten District von Ho Chi Minh City. Außer der Eingangshalle ist leider nichts wirklich Sehenswertes an dem Hotel. Wir hatten Deluxe gebucht, laut Aussage der Rezeption wurden wir aus Zimmermangel auf die nächste Kategorie gebucht, also Premium Deluxe. Naja. Das Zimmer im 9. Stock war zwar schön groß; aber hatte eine tolle Aussicht auf eine Mauer. Die Fenster gingen nicht auf. Und man konnte den Lärm der Straße bis ins Zimmer hören. Vorsicht auch beim Gebrauch der Dampfkabine, nur im stehen möglich, im sitzen verbrennt man sich gewaltig. Unserer Meinung nach war das Ding defekt. Das Frühstück war das schlimmste. Direkt in der Eingangshalle ein Buffet, das nicht nachgefüllt wurde und alles etwa die gleiche Farbe hatte. Massen Tischreihen zwischen Aufzug und der Computerecke, gleich neben den Koffer der abreisenden Gäste. Von Ruhe und Urlaubsgefühl war hier nichts zu spüren. Zum Glück mussten wir hier nur eine Nacht verbringen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi (56-60)

Oktober 2013

Stadthotel Le Duy Saigon

5.2/6

Zum Abschluss unserer Vietnamrundreise haben wir im Le Duy übernachtet, Die Lage ist sehr zentral, der Zentralmarkt liegt ca. 5 Minuten entfernt. Ab 19 Uhr werden die Restaurants aufgebaut, es ist schon interessant, diesem Treiben zuzusehen. Beim Einchecken bekommt man gleich einen Internetzugang. Der Ausblick aus dem Fenster war nicht der Beste, aber egal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2013

Schönes Stadthotel mit nettem Personal

5.1/6

Wir waren im Rahmen einer Vietnamrundreise im Le Duy untergebracht und mussten unseren Aufenthalt für einen Tag (Reise ins Mekong Delta) unterbrechen und aus- und wieder einchecken. Es hat alles wunderbar geklappt. Der Service war Klasse und das Personal überaus freundlich und hilfsbereit. Englisch ist natürlich zwingend erforderlich. Das Frühstücksbuffet hat uns vollauf gereicht. Außer den westlichen Sachen (Rührei, Bacon, Toastbrot usw.) gab's auch eine gute Pho (Nudelsuppe), zu der frische Kräuter gerreicht wurden. Internetzugang ist am Rande des Speisesaals. Das Zimmer war geräumig und sauber. Klimaanlage funktionierte einfwandfrei. Da das Hotel im Bezirk Nr. 1, also der Innenstadt von Ho Chi Minh City, dem alten Saigon liegt, ist ein gewisser Geräuschpegel zu hören, der aber zu einer Großstadt nunmal dazu gehört. Insgesamt haben wir uns sehr wohl gefühlt. Es gab nichts zu bemängeln. Da habe ich im so zivilisierten Europa schon ganz andere Erfahrungen gemacht.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (19-25)

September 2013

Einige kleine Mängel hier und da

4.3/6

Im Rahmen einer Vietnam-Rundreise habe ich im September 2013 zwei Nächte im zentral gelegen Stadthotel Le Duy verbracht. Anders als die übrigen Gäste der Reisegruppe war ich in einem Eckzimmer untergebracht, das zwar immer noch recht großzügig bemessen, aber vom Grundriss her schlechter zugeschnitten und vor allem auch schlechter ausgeleuchtet war. Zur Ausstattung zählten ein Doppelbett, eine Klimaanlage, ein an der Wand montierter Flachbildschirm-Fernseher, ein Schreibtisch, zwei Sessel, ein kleiner Tisch mit Wasserkocher, Teebeuteln und Instant-Kaffeepulver sowie ein Nachttischchen mit Telefon. Ein Kleiderschrank sowie eine Gepäckablage waren ebenfalls vorhanden. WLAN ist auch im Zimmer kostenfrei nutzbar – das Passwort hierfür erhält man auf Nachfrage an der Rezeption. Wie in allen Hotels auf unserer Rundreise, so wurden auch hier täglich kostenfrei zwei Flaschen Wasser auf dem Zimmer bereitgestellt. Das Bad überzeugt in erster Linie durch die große, verglaste Duschkabine mit Handbrause. Das Waschbecken ist ebenfalls verglast und bietet großzügige Ablagefläche. Ein WC sowie ein Wandspiegel sind natürlich ebenso vorhanden wie eine ausreichende Anzahl an Handtücher und Hygieneprodukten. Abzüge gibt es hingegen bei der Saubereit: so waren auf den Glasflächen nicht nur deutliche Wasserflecken, sondern auch leichte Schimmelspuren insbesondere im Bereich der Fugen in der Dusche zu erkennen. Eine kleine Besonderheit gibt es beim Frühstücksbuffet: so wird im Erdgeschoss ein typisch asiatisches Buffet angeboten, während man sich im 12. Stock an einem westlichen Frühstücksbuffet bedienen und die Aussicht genießen kann. Leider fällt das westliche Frühstücksbuffet eher mager aus: so gibt es zwar unter anderem Brot, Wurst, Käse, Cornflakes, ein paar Warmspeisen wie Reis, Speck oder Würstchen und ein wenig und Obst Gemüse, dennoch wirkt das Frühstücksangebot nicht sehr vielfältig. Zwei verschiedene Säfte gibt es direkt aus Getränkekartons und warum man morgens schon Spagetti mit Tomatensoße anbietet, erschließt sich mir nicht. Trotz einiger kleinerer Mängel würde ich erneut im Le Duy Hotel einkehren wollen. Die Lage eignet sich gut für Besichtigungen und in der näheren Umgebung gibt es verschiedene einfache und auch bessere Restaurants.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Februar 2013

Eingangshalle hui- hinten pfui-nie wieder

3.5/6

Vorne hui und hinten pfui- war unser Eindruck. wir mussten nicht länger dort bleiben, da wir auf einer Rundreise nur 2 Nächte in dem Hotel gewohnt haben. Es gibt so hübsche und nette 3 Sterne Hotels in Saigon, da muss man dieses nicht wählen. Zu allem Überfluss hatten wir noch ein blödes Erlebniss am Abreisetag. Nach dem Frühstück (8h) gingen wir auf unser Zimmer, da lag ein Zimmermädchen mit aller Kleidung inkl Schuhe in unserem Bett und schlief. Sämtliche Gläser etc..lagen in einer dreckigen Plörre im Waschbecken. Es gab keine Entschuldigung des Personals für diesen Vorfall nur ein blödes Grinsen! Das Badezimmer war aufgepeppt worden durch ein (kleines) Designerwaschbecken aber die Badewanne/Dusche war uralt (sowie die Toilette) und mit einem fiesen Duschvorhang versehen. Ganz dünne Handücher. Dicke Verbotsschilder was man alles NIV`CHT DARF- z.B. keine Möbel verrücken ......Wir hatten noch Glück und waren im obersten Stockwerk- so hielt sich der Strassenlärm in Grenzen und das Eckzimmer war etwas grösser als die anderen Zimmer- keine Klimaanlage, dafür 2 kl. zu öffnende Fenster. Die Sicherheitskette war bei Ankunft aus dem Holz gerissen und wurde auf 2xige Bitte hin notdürftig ohne Sinn geflickt. Das Frühstücksbuffet war sehr mässig und vorallem die "warmen" 2 Speisen kalt. Die Resopaltische ohne Tischdecken trugen nicht zur besseren Laune bei. Der Rezeptionsbereich und die Halle wirken geradezu pompös gegen alles andere. Keine Bar/kein Abendrestaurant.......NIE WIEDER!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natalia (31-35)

Januar 2013

Zentral

5.1/6

In diesem Hotel haben wir unsere letzte Nacht in Vietnam verbracht. Das Hotel liegt sehr zentral und viele Sehenswürdigkeiten, Markt und Restaurants sind zu Fuß zu erreichen. Es gab Internet im Zimmer und für eine Nacht war das Hotel völlig in Ordnung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mandy (41-45)

September 2012

Stadthotel mit wenig Charme

3.6/6

Das Hotel liegt sehr zentral und ist als Durchgangshotel angelegt. Wir waren sowohl in Nord- u. Suedvietnam unterwegs. Das Hotel schneidet dabei eher schlecht ab. Da im Moment ein grosses Objekt in der Nachbarschaft gebaut wird, sind auch die Zimmer zur Hofseite laut ( Die Baustelle laeuft 24h am Tag).


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tomas (46-50)

Juni 2012

Gutes Stadthotel

5.6/6

Sightseeing in Saigon und das mit dem richtigen Hotel als Ausgangspunkt. Super Hotel zum Abschluss unserer Vietnam Rundreise. Zimmer modern , klasse und sauber. Hotel liegt im District 1 und mann kann sogar zu Fuss einige Sehenwürdigkeiten z.B. City Opera ,China Town etc. besuchen. Wir sagen: ja zu Vietnam , ja zu Saigon, ja zu LE DUY HOTEL.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

April 2012

Stadthotel mit vielen Touristengruppen

4.2/6

Das Hotel ist ein 12-geschossiges Haus mit vielen Touristengruppen. In Emfangshalle / Lobby oft überfüllt.


Umgebung

4.0

Ca. 10 Minuten zu Fuss bis zum Stadtzentrum, 3-4 Minuten zu vielen Gaststätten. Zentral gelegen, auch Haltestelle desFlughafenbusses in der Nähe.


Zimmer

4.0

Wir waren 2x während unserer Reise dort, Zimmer waren sehr unterschiedlich. Beim erstenmal war das Zimmer sehr eng (Doppelbett und wenig Platz herum), beim zweiten Aufenthalt war das Zimmer sehr groß und geräumig.


Service

4.0

Zimmerservice stellte uns Süssigkeiten der Vornutzer in Rechnung, da keine regelmäßige Kontrolle. Ansonsten keine Probleme.


Gastronomie

5.0

Frühstücksraum in der 12. Etage war sehr gut, gute Auswahl, viel Platz, gute Aussicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

März 2012

Klasse Hotel für einen Kurzaufenthalt

4.9/6

Vielleicht hatten wir nur Glück, aber dieses Hotel war das beste auf unserer 3-wöchigen Vietnamreise. Schade, dass wir nur 1 Nacht in unserem "Super-Zimmer" übernachten konnten. Toll ausgestattet mit tollem Ausblick !


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Denny (31-35)

März 2012

Top Hotel auf der Rundreise

5.6/6

Das Le Duy ist ein großes modernes Hotel mit dem typisch vietnamesischem Flair. Wir glauben zu wissen daß das Hotel 108 Zimmer hat. Im Hotel wird Englisch gesprochen. Das Personal ist freundlich und nett zu den Gästen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral in der Saigon. Zur berühmten Markthalle Ben Thanh Market sind es nur einige Gehminuten zu Fuß. In der Nähe des Hotels gibt es hervorragende Restaurants und Garküchen. TIP: Ca. 10 Minuten zu Fuß ist man auf der Touristenmeile mit unzähligen Restaurants, diese wurde uns vom Hotel empfohlen. Das Essen ist da teuer und ungenießbar.Eine Restaurantempfehlung gibts in den Reisetipps von uns.


Zimmer

6.0

Auch wieder kurz und knapp....TOLL. Die Zimmer sind groß, sauber und sehr modern eingerichtet. Klimanalage, Minibar und Flat TV sind Standart. Internet gibt es im Restaurant Gratis.


Service

5.0

Kurz und bündig....KLASSE!!!


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück im Le Duy und das ist, wie soll man sagen .....brachial. Die Auswahl an warmen und kalten Speisen ist riesig. Das Restaurant ist groß, sauber und modern. Trotz der modernen Einrichtung geht der vietnamesische Flair nicht verloren.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (41-45)

Juni 2011

Ordentliches Stadthotel

4.7/6

Das Hotel Le Duy ist ein typisches Stadthotel. Der Empfang war freundlich und kompetent. Gewöhnungsbedürftig ist, dass in Vietnam die Reisepässe von der Rezeption während der Dauer des Aufenthalts einbehalten werden. Das Hotel Le Duy verfügt über verschiedene Zimmerarten. Es gibt Standardzimmer (ohne Fenster!), Superior (in der Regel in den unteren Etagen), Superior (in der Regel in den oberen Etagen) und Suiten. Die (Superior)-Zimmer sind nicht riesig, aber völlig ausreichend für einen Auftenhalt von wenigen Nächten. Bei allen 3 Aufenthalten während unserer Reise waren die Zimmer immer sauber und ordentlich. Es gibt Doppelzimmer mit einem großen Bett oder getrennten Betten, die Bäder sind klein und haben entweder Dusche oder Badewanne. Das Frühstücksbufett gab es von 06:30-09:30 Uhr und bietet für jeen Geschmack etwas. Es gibt Brot/Brötchen, Butter, Marmelade, Käse, Schinken, viele frische Früchte und eine große Auswahl asiatischen Essens. Rührei, Omelette, Spiegelei, etc. kann man sich extra zubereiten lassen. Leider sitzt man an den langen Tafeln nicht besonders gemütlich. Das Hotel liegt sehr zentral, zu Fuß ist man in 10 Minuten am Ben Than Markt. Die Einkaufscenter (Vincom Cebter, Diamont Plaza, Tax Trade Center) sind nicht besonders groß. Kleider kauft man u.a. recht günstig im "Saigon Square". Zum Abendessen gibt es eine große Auswahl an Restaurants. Fast neben dem Hotel (rechts) ist das Restaurant Hai Vuong zu empfehlen mit landestypischem Essen. Ca. 10 Minuten zu Fuß im Viertel, in dem sich auch die ganzen Busunternehmen und Reiseagenturen befinden, gibt es auch eine riesige Auswahl an guten Restaurants und Bars. Beim Taxifahren ist leider Vorsicht geboten, da viele Taxis mit manipulierten Taxametern fahren. Empfehlenswert sind die weißen Taxis von Vin-Sun und die oft grünen Taxis von Mai Linh.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonne (26-30)

Mai 2010

Stadthotel ohne Flair

2.9/6

Das Hotel liegt mitten im Zentrum von Saigon. Zum Verweilen lädt es nicht ein. Länger als zwei Nächte hätten wir hier nicht bleiben wollen. Das Personal war unfreundlich und die Qualität des Essens sehr schlecht. Anders als wir es bisher von Vietnam gewohnt waren.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Januar 2010

Fuer Kurzaufenthalt in Ordnung

4.4/6

Das Hotel ist in einem guten Zustand und Sauber. Zwischen 6:30 und 9:30 wird Fruehstueck angeboten.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich recht Zentral, bis zu den Sehenswuerdigkeiten der Innenstadt sind es etwa 20 Min. zu Fuss. Restaurants paar Gehminuten vom Hotel entfernt. Entfernung zum FLughafen mit Taxi: etwa 30-40 Min.


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben eine angenehme Groesse und sing gut moebliert. Die Zimmer sind klimatisiert, mit einer Minibar, sowie einem Wasserkocher, zu dem Tee und Wasser angeboten wird. Die Zimmer sind nach aussen hin gut isoliert, so dass man kaum den Strassenlaerm hoert. (Wir waren in der 6-ten und 7-ten Etage) Die Zimmer sind sehr sauber und hell. Wir hatten ein Zimmer mit Fenstern, allerdings gibt es hier auch fensterlose Zimmer.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich, die Zimmerreinigung ist gruendlich. Im Erdgeschoss befinden sich drei PC mit kostenlosem Internetzugang. Wifi auf dem Zimmer funktionierte nicht sehr gut.


Gastronomie

4.0

Es wird nur Fruestueck angeboten. Das Fruehstueck ist abwechslungsreich, es gibt sowohl kontinentales Fruehstueck wie auch landestypisches. Beim Fruehstueck wird des oefteren der (nicht leere) Teller vom Tisch geraeumt, wenn man sich nur was zu trinken holt. Entsprechend verschwenderisch wird hier mit Essen umgegnangen, da man sich einen neuen Teller mit zusaetzlichem Essen holen muss (wenn man weiter essen moechte).


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christin (31-35)

November 2009

Stadthotel, dass einen guten Standard bietet

4.7/6

Hotel liegt fast zentral, man kann z.B. zum Fluss laufen oder ein Taxi nehmen (ca. 1Euro). Einzigster Nachteil, man kann nicht lange ausschlafen, weil morgens viele Gaeste immer auschecken und daher entspreche Lautstaerke auf den Hotelfluren herrscht, es ist halt eine Hotel fuer kurze Aufenthalte, fuer uns fuer 2 Naechte voellig ausreichend.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl-Heinz (56-60)

Oktober 2009

Sauberes Hotel im Zentrum

5.3/6

Das Hotel befindet sich sehr zentral gelegen. Wir haben bereits in Phan Thiet einen deutschsprachigen Stadt rundgang gebucht. Gleich nach dem Checkin ist die nette Dame erschienen und wir hatten keinen Zeitverlust.Wir hatten das Hotel als Zwischenstopp während der Heimreise gewählt, was auch die richtige Wahlwar, denn da waren wir am Airport in Saigon noch frisch. Das Hotel ist in einem guten Zustand und die Zimmer waren ausreichend groß. Wichtig ist, das man ein Zimmer mit Fenster bekommt, denn das ist nicht unbedingt der Fall. Im Frühstücksraum neben der Bar befinden sich PC's mit kostenlosem Internetzugang. Das Frühstück im Hotel war ausgezeichnet und sehr schmackhaft. Als Zwischenstopp ist das Hotel jeder Zeit zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Laura (14-18)

August 2009

Für Kurzaufenthalte - Perfekt

4.7/6

Das Hotel an sich ist eher klein, von außen wie von innen. Die Gäste an sich sind auch alle bunt gemischt, doch soviel ich mitbekommen habe auch nur kurz in der Stadt.


Umgebung

6.0

Draußen ist es zwischen einer menge anderer Gebäude etwas "eingequetscht", eine Treppe führt in die Eingangshalle. Die für das Land typischen Stromkabel hängen direkt davor, sodass man von der Eingangshalle aus darauf sehen kann. Das störte mich allerdings nicht im geringsten, es gibt einem das Gefühl "mitten drinn" zu sein. Direkt gegenüber sitzen die Einheimischen auf kleinen Plastikstühlen, wo ich den besten Kaffee meines Lebens getrunken habe. Ansonsten ist das Hotel sehr zentral, perfek


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind eher klein, meine Eltern hatten ein Eckzimmer erwischt, wo sie mit rießiegen fensterneine tolle Aussicht auf die Straße und das Leben draußen hatten. Ich selber und meine Schwester hatte jedoch nicht so viel Glück und wir erwischten ein zimmer mit gar keinem Fenster. Aber was solls, man hat ja im Prinzip nur darin geschlafen. An sich war das Zimmer schlicht, zwei Betten und ein Fernseher mit einem kleinen Bad, einer Toilette und einer Dusche (die leider etwas schimmelig war) u


Service

4.0

Das Personla an der Rezeption war sehr freundlich, der Kellner war, naja, etwas speziell. Englisch verstehen sie in der Regel ganz okay, wir hatten das Glück einen Einheimischen Bekannten in Ho Chi Minh City zu ahben, der alles für uns geregelt hat.


Gastronomie

4.0

Wie gesagt, der Kellner war etwas griesgrämig, aber alles in allem doch ganz okay. Wir haben nur Frühstück gegessen, meine Familie hatte "Baguette", welches dieses typische Vietnamesiche Baguette war, welches staubtrocken ist und man mangels einens Messer mit der Hand aufreissen musste und mit dem Teelöffel die Marmelade daraufschmieren musste. Ich habe eine vietnamesische Nudelsuppe gegessen, welche ich sehr gut fand. Das Speisezimmer ist sehr klein und eng, doch waren nicht sehr viele Gäst


Sport & Unterhaltung

5.0

Nunja, was möchte man in so einem hotel an unterhaltun erwarten? Ich selber war überascht von der Anzahl der Computer (5 Stück) welche man kostenlos nutzen durfte und mich sehr erfreute.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dorothea (56-60)

April 2009

Gutes Mittelklassehotel!

5.8/6

Liegt im Zentrum! Ist sehr sauber! Personal ist sehr hilfsbereit! Leider verstehen nur wenige Englisch, Deutsch schon gar nicht! Man kommt aber mit Zeichensprache weiter. Reklamationen werden sofort erledigt! Ein gutes Mittelklassehotel im Zentrum der Stadt!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (46-50)

März 2009

Gute Lage, guter Preis

3.5/6

Das Hotel macht auf den ersten Blick einen recht guten Eindruck. Sauberer Eingangsbereich, helle Empfangshalle. Der Empfang ist nur über mehrere Treppen zu erreichen und dem entsprechend nicht behindertengerecht. Da es sich eher um ein Rundreise-Übernachtungshotel handelt, wechseln die Gäste fast täglich. Wenn man wie wir mehrere Tage dort verbringt merkt man, dass es Sinn macht entweder vor 7: 00 Uhr zu frühstücken oder erst nach 8: 00, wenn wieder Ruhe eingekehrt ist. Das Hotel bietet ausschließlich ÜF an.


Umgebung

5.0

Die Lage ist ideal zur Erkundung Saigons geeignet. Je nach Verkehrslage dauert es etwa 30-40 Minuten bis zum Flughafen. Alle wesentlichen Highlights der Stadt (Ben Tanh, Notre Dame, Postamt u. s.w.) sind fußläufig erreichbar, nach Cholon und zum Binh Thay Markt fährt die Buslinie 1 für umgerechnet 30 ct./p. P. Einfach in den 1er Bus am Benh Tanh Markt einsteigen und bis zur Endstation fahren. Ebenfalls in der Nähe befinden sich unzählige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Um den Benh Tanh Ma


Zimmer

6.0

Unsere Zimmer 606 und 706 (wir waren 2x dort) waren ausreichend groß und sauber. Es beinhaltete jeweils eine gut funktionierende AC, einen Safe, TV, Minibar, Wasserkocher und Föhn. Es gab die obligatorischen Badeschlappen und einen täglichen Wäschewechsel. Das Bad und die Dusche waren sauber und angenehm gut eingerichtet. Es gab ausschließlich Steckdosen, für die ein 3-poliger Adapter erforderlich ist, und zwar ein anderer, als wir sonstwo in Vietnam gesehen haben. Der Wäschereiservice funktioni


Service

2.5

Check in/out hat 2x schnell und problemlos geklappt. Das Personal an der Rezeption hat es jedoch nicht so sehr mit dem Englischen. Die Zimmerreinigung war tadellos und freundlich waren auch alle Mitarbeiter. Nicht so gut waren die Betreuerinnen des Frühstücksbuffets. Die Buffetauslage wurde stark vernachlässigt, dafür waren die Tische im Nu abgeräumt, wenn man nochmal zum Buffet ging. Zu Stoßzeiten führt das dazu, dass der Platz von Anderen besetzt ist, wenn man zurückkommt.


Gastronomie

2.0

Wie erwähnt, wurde nur Frühstück angeboten. Bei einer Übernachtung - was wohl auf die meisten Gäste zutrifft - ist die Auswahl der Speisen am Buffet sicher kein Problem. Bei 4 Tagen, wie bei uns, schon etwas mehr. Insgesamt ist die Atmosphäre beim Frühstück eher hektisch und laut, dazu kommt, dass es doch etwas eng zwischen dem Buffet und den Tischen ist. Da die abreisenden Reisegruppen um 8: 00 Uhr abgeholt werden, ist an ein ruhiges Frühstück zwischen 7 und Viertel vor 8 nicht zu denken.


Sport & Unterhaltung

2.0

Einzig erwähnenswert ist hier der freie Internetzugang an 3 PC


Hotel

3.5

Bewertung lesen

Rodolphe (56-60)

Februar 2009

Lage up; Rest down

2.5/6

Das Hotel ist zentral gelegen und sieht von aussen (!) sehr gut aus. Beim unmotivierten Empfangspersonal hört der Spass bereits auf. Aber ein Zimmer ohne Fenster war dann doch zuviel, man war erst bereit für einen Wechsel als der Hotelwechsel bereits eingeleitet war. Das Frühstück ist eine Fortsetzung in dieser lamentablen Geschichte. Tische nicht abgeräumt durch das herumstehende Personal, Wartsaalcharakter der Räumlichkeit, direkt beim Eingang. Sauberkeit nicht über jeden Zweifel erhaben. Von einer Sternauszeichnung sprechen wir lieber nicht. Oder das Personal und insbesondere das Management ändert sofort das Konzept.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (26-30)

Januar 2009

Wirklich ein superschönes Städtehotel

5.4/6

Das Hotel ist total schön und modern. Es ist sehr hoch (12 Stock) und eher schmal gebaut. Die Sauberkeit ist spitze. In der Lobby gibt es sehr viele Blumen und Pflanzen. Das Hotel wird mit Frühstück angeboten.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist sehr zentral gelegen im ersten Distrikt. Es gibt sehr viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung! Auch ein großer Park ist gleich in der Nähe. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 30 min. Ausflüge kann man sowohl im Hotel als auch bei anderen Anbietern außerhalb buchen- ist um einiges günstiger!!!


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren 1A. Modern eingerichtet, superschönes Bad mit großer Dusche. Handtuchwechsel erfolgte täglich. Shampoo, Seife und Fön waren vorhanden. Balkone gab es keine. Wasserkocher, Tee, Kaffee und Wasser waren auch täglich verfügbar und kostenlos! Es war wirklich total schön!!!!!!


Service

6.0

Das Persanal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der Check-In verlief problemlos und schnell!! Die Zimmerreinigung funktionierte bestens. Zum Umgang mit Beschwerden kann ich nichts schreiben, da wir überhaupt keine hatten!!!!


Gastronomie

4.5

Im Hotel wurde nur Frühstück angeboten. Es gab einen großen Raum mit einem großen Buffet. Dort war wirklich für jeden was dabei und es schmeckte köstlich. Typisch ist halt, dass man in der früh schon das gleiche Essen kann wie auch zu Mittag und am Abend- wer aber schon mal in Asien war kennt das!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Wellnessbereich gab es keinen. Dafür aber einen kostenlosen Internetzugang. Über Ausflugstipps informiert man sich am besten außerhalb des Hotels!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (26-30)

September 2008

Kurzaufenthalt war in Ordnung

4.9/6

Hatten auf unserem letzen Stop der Rundreise, das Vergnügen dieses Hotel bewohnen zu dürfen, es sieht sehr elegant von aussen aus, und auch innen macht es den Eindruck. Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet, haben jedoch nicht wirklich viel benutzt für die eine Nacht dort. Das Frühstück war in Buffetform, die Speisen gut, und abwechslungsreich. Das Hotel liegt mitten im Trouble der Stadt, also einfach raus und rein ins Vergnügen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Georg (56-60)

April 2008

Frühstück mit Bahnhofshallen Flair

2.2/6

Das Hotel verfügt über 12 Stockwerke. Wir hatten dort 2 Ü/F im Rahmen unserer Rundreise.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt relativ zentral, wenige Gehminuten bis zur Markthalle. Rathaus und Oper sind ebenfalls noch in Gehentfernung.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer im 11. Stock war sehr ansprechend. Es schien neu renoviert zu sein. Die Ablagemöglichkeiten sind etwas begrenzt. AC, Minibar, Safe sind vorhanden. Das Bad ist relativ klein, wenn auch wiederum die Dusche angenehm geräumig ist (bodengleiche Dusche). Dafür ist der Griff zum Toilettenpapier mit gymnastischen Übungen verbunden. Das Zimmer und Bad waren sauber, die Reinigung von Zimmer und Bad war in Ordnung.


Service

1.0

Außer den Kofferboys, die scharf aufs Trinkgeld sind, wird Service nicht gerade groß geschrieben. Das Personal im Frühstücksraum macht einen sehr unlustigen und unmotivierten Eindruck.


Gastronomie

1.0

Der Frühstücksbereich hat Bahnhofshallen-Flair, er liegt unmittelbar in einem Raum mit der Rezeption. Das Frühstücksbüffet ist rund um die Wand aufgebaut, was immer wieder zu Geschubse und Gedränge führt, da die Tische mitsamt Bestuhlung sehr nahe am Buffet stehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

April 2008

Das Hotel liegt sehr günstig

5.0/6

Zu empfehlen ist auch die Cruise Fahrt mit Essen und Programm am Abend, es ist alle wunderschön beleuchtet. Über das Hotel buchen ist sehr teuer, pro Person 34 US Dollar. Wenn man aber direkt vor Ort bucht, bezahlt man diesen Preis für 2 Personen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (26-30)

März 2008

Sauberes Stadthotel in zentraler Lage!!

5.3/6

Das Le Duy ist ein sehr angenehmes und ruhiges Hotel. Es liegt zentral und man kann eigentlich zu Fuß sehr viel erreichen, abgesehen davon dass ein Taxi nicht wirklich viel kostet. Frühstück war ausgezeichnet, alles frisch und von überall etwas. Es gibt hier im ganzen Hotel kostenloses Wi-fi! Es stehen aber auch 3 PC's mit kostenlosen Internet in der Lobby! Für einen kurzen Aufenthalt in Saigon genau das Richtige!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Timo & Steffi (26-30)

März 2008

Zentrales Hotel ohne jeden Service

2.5/6

Zentral gelegenes Stadthotel, ca 10 Stockwerke, von außen guter Zustand, überwiegend Asiaten als Gäste. Insgesamt ein sauberer Eindruck.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen, Sehenswürdigkeiten wie das Postamt, Kathedrale, Alte Oper usw. sind bequem zu Fuß erreichbar. In unmittelbarer Umgebung findet man kleiner Geschäfte und Restaurants. Preise für die Taxen sind sehr billig. Transferzeit zum Flughafen ca. 30 Minuten.


Zimmer

1.5

Zimmer sind mit dem nötigsten ausgestattet (Safe, TV, Klima). Die Zimmer machen eher einen älteren Eindruck, die Sauberkeit ist ok. Das Badezimmer ist sehr eng, es kommen Schläuche aus der Wand (keine Ahnung für was die sind) und der Waschtisch ist so locker das man am besten nichts darauf ablegt. Ab 5. 00 Uhr morgens ist ein furchtbarer Lärm in diesem Hotel, fliegende Türen, Geschrei von den Putzfrauen usw., außerdem verstehen sie jedes Wort aus dem Nachbarzimmer.


Service

1.0

Es gibt eigentlich gar keinen Service! Einzig die Kofferboys sind auf Zack, aber nur bis sie ihr Trinkgeld bekommen. Service im Speisesaal ist ein Fremdwort. Die Putzfrauen beginnen um 5: oo Uhr morgens mit einem riesen Krach die Flure zu reinigen.


Gastronomie

1.0

Es gibt einen Speisesaal, beim Frühstück bekommt man Saft aus Tetrapack der ca. 20 Grad warm ist, wenn die Verpackungen leer sind dauert es ca. 30 Minuten bis neue bereitgestellt werden. Das Personal setzt sich an die Tische und legt den Koppf auf den Tisch zum ausruhen, andere stehen in der Ecke und unterhalten sich.


Sport & Unterhaltung

2.5

Im Speisesaal kann man kostenlos in Internet gehen. Fitness- oder Welnessangebote habe ich keine gefunden. An der Rezeption liegen einige Flyer für Ausflugtipps. Eine Boutigue befindet sich nicht im Hotel.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Eingang
Kaputte Türschloss
Frühstück
Frühstück
Ein Doppelbett im Zimmer Nr. 1
Bad
Bad
Bad
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Kleines Doppelbett im Zimmer Nr. 2
Zimmer
Zimmer
Bad Nr. 2
Bad Nr. 2