Storms River Mouth Rest Camp

Storms River Mouth Rest Camp

Ort: Storms River

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.6
Service
4.6
Umgebung
5.8
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Andrea (46-50)

Februar 2020

Abgewohnt

4.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Restcamp. Wir hatten ein Cottage direkt am Strand. Die Aussicht war sehr schön. Es war alles vorhanden jedoch ziemlich abgewohnt


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Norbert (51-55)

Februar 2020

Uriges Camp

5.0/6

Nette Holzhütten zur selbstversorgung mit Grill und Top Blick aufs Meer. Restaurant und Shop im Camp. Sehr gut zum Wander oder relaxen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

Januar 2020

Geniales Camp direkt an der Brandung

6.0/6

Wir hatten ein schönes Chalet mit tollem Ausblick, praktisch ausgestattet mit Geschirr, Herd, Mikrowelle und Aussengrill. Herrliche Wanderungen, Bootstour, Baden, Vögel- und Delfin*beobachtungen *>50 ganz nah - super


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingrid (56-60)

März 2019

Schöne Lage für 1 Nacht gut.

4.0/6

Sehr schöne Lage der Chalets, allerdings sind sie von außen schöner als von innen, sie riechen sehr stark und man benötigtvauf jeden Fall Schuhe zum duschen. Der Blick allerdings ist atemberaubend Abends.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

März 2019

Tolle Anlage, schöne Aussicht, saubere Zimmer

6.0/6

Waow....eine echt tolle Anlage. Schöne Aussicht. Direkt am Meer...was will man mehr?! Das Restaurant können wir sehr empfehlen, sowohl zum Abendessen als auch zum Frühstück.


Umgebung

6.0

Tolle Lage, direkt am Wasser


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

Januar 2019

Super Lage, tolles Ambiente

6.0/6

Tolle Lage direkt am Meer, wunderschöne Atmosphäre, Zimmer könnten für den Preis mal wieder renoviert werden, Supermarkt sollte deutlich größer sein und mehr Auswahl haben. WLAN wäre toll, hat im Restaurant nicht funktioniert.


Umgebung

6.0

Tolle Lage direkt im Nationalpark am Meer


Zimmer

5.0

Für den Preis könnten die Zimmer dringend eine Renovierung gebrauchen.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist toll und günstig. Der Supermarkt könnte deutlich größer sein und mehr Auswahl bieten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

Dezember 2018

Tolle Atmosphäre zwischen Ozean und Dschungel

6.0/6

Die Lage am Meer lässt nichts zu wünschen übrig. Wir waren für 2 Übernachtungen in einer der gemütlichen Forest Huts untergebracht. Sehr empfehlenswert sind die Kajak- und Wandermöglichkeiten vom Camp aus.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antonia (31-35)

Dezember 2018

Zwischen Urwald und Ozean

6.0/6

Wunderschöner Ausblick auf Klippen und Meer vom Camp aus. Schöne Küstentrails die direkt am Camp gestartet werden können.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Winfried (56-60)

November 2018

Storms River Mouth ist ein Muss auf der Garden Rou

5.0/6

Das Storms River Mouth Rest Camp ist ein absolutes Muss für jeden der die sog. Garden Route besucht. Wir empfehlen einen Bungalow im SanParks NP


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Winfried (56-60)

November 2018

Storm River Mouth, absolutes Muss

6.0/6

Das Storms River Mouth Rest Camp ist ein absolutes Muss für alle, die sog. Garden Route besuchen. Die SANParks Unterkünfte sind einfach, aber sauber und die Lage ist unvergleichlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fernanda-Belen (56-60)

April 2018

Natur pur!

6.0/6

Fantastische Lage ! Die Ferienhäuser liegen direkt am Meer, man hört die Wellen des Meeres und im Hintergrund hat man die Berge. Es ist eine fantastische Aussicht, man ist Teil der Natur. Auch die vielen schönen Wanderrouten kann man direkt von hieraus starten.


Umgebung

6.0

Mitten in der Natur, direkt am Meer gelegen. Die Berge hat man im Hintergrund. Viele schöne Wanderrouten beginnen hier.


Zimmer

6.0

Die Holzhäuschen, mit einem großen seperatem Schlafzimmer sind sehr geräumig, schön eingerichtet, sauber und alles was man braucht ist vorhanden. Eine schöne große Terrasse mit einem Grill läßt die Abende wunderbar ausklingen.


Service

5.0

Service war nett und freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Essen hat uns hervorragend geschmeckt. Die Steaks hatten eine super Qualität, aber auch der Fisch ließ keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Wanderrouten, egal ob zu den Hängebrücken oder zu dem Big Tree, der Tsitsikamma Nationalpark ist beeindruckend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hachim (46-50)

März 2018

Tolle Erfahrungen unbedingt

6.0/6

Rustikal aber einmalig sind die Wohneinheiten direkt an Brandung und mitten drin eines national park ist echt eine super Erfahrungen. Unser Chalet besteht aus 2 Zimmer, Küche, Bad und Balkon, direkt an Brandung, trotzdem könnte man gut schlafen. Die Betten waren gut und die gesamte Einrichtung ist gut. In der Nähe gibt es auch ein Restaurant wo man günstig Frühstück, Mittag oder abebdessen in Anspruch nimmt. Wandern ist überall möglich zu r Brücke, zu Wasserfall. Unbedingt zu empfehlen ist kayak zu fahren, tolles Erlebnis 2 Nächte hier sind das Minimum


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (36-40)

Februar 2018

Top Lage für Naturfreunde..

5.0/6

Top Lage direkt am Meer. Unser Chalet war zweckmäßig eingerichtet. Man zahlt hier ganz klar die einzigartige Lage. Gastronomie gibt es im Village, das ca. 10 Minuten per Auto entfernt ist. Tipp: die Kajak/Lilo Tour am Fluss.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Dieter (61-65)

Februar 2018

Schöne Unterkunft im Nationalpark

5.0/6

Wir hatten eine Unterkunft mit Küche und Grillplatz zur Selbstversorgung. Die Küche war mit allem Nötigen ausgestattet. Der Blick von der Terasse war traumhaft.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marek (31-35)

Februar 2018

Die Atmosphäre - Lage ist der Wahnsinn!

6.0/6

Ein Ferienhaus direkt am Meer - groß, gut ausgestattet und der Ausblick ein echter Traum. Direkt über SAN-Parks gebucht - es hat alles geklappt und wir waren sehr zufrieden!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (56-60)

Oktober 2017

Chalet 16 mit super Lage

5.0/6

Wir hatten das Chalet 16 und 16A gebucht und die liegen in erster Reihe am Meer. Die Chalets sind zweckmäßig eingerichtet mit ausreichender Größe. Kl. Kochnische und Wohnbereich, SZ mit kl. Bad und noch eine kl. Terrasse. Leider beschlagen die Fenster von der salzigen Luft, sonst wäre die Aussicht ungetrübt. Doch die Lage ist toll.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Das provisorische Zelt-Restaurant (Brand d. Rest. im Nov.16) ist ungemütlich und die Speisen mittelmäßig. Serviert werden die Speisen auf Holztellern - finde ich unhygienisch und das aufgeweichte Holz ist unappetitlich. Kaffee wird in abgestoßenen Blechhäferln serviert :-( Es gibt einen kleinen Supermarkt oberhalb vom Zeltrestaurant.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

September 2017

Lage wunderschön, das war es aber auch!

1.0/6

Die Oceonettes sind sehr schön gelegen und das ist auch das einzig positive. Insgesamt ist die Unterkunft stark Renovierungsbedürftig, die Vorhänge waren von der Rückseite geschimmelt auch an der Zimmerdecke waren schwarze Stellen. Im Badezimmer war die Decke beschädigt die Dusche sehr schmutzig und auf der Tür war Vogelkot. Die Fußböden sind sehr abgenutzt. Die Bettlaken und Handtücher waren schmutzig, auch nach Reklamation waren die Bettlaken nicht sauber. Wir haben von unseren 2 gebuchten Nächten nur 1 dort verbracht, weil wir uns sehr unwohl dort fühlten.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juni 2017

Direkt am Meer

6.0/6

Wir haben im Juni (Nebensaison) eine Nacht dort verbracht. Die Lage ist fantastisch: Direkter Blick auf den Ozean, man hört die Wellen und das Camp ist im Juni auch nicht überfüllt. Die Unterkunft selbst ist langsam in die Jahre gekommen, ist aber sehr gut ausgestattet: Küche, Grill, Bad, etc…


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christof (26-30)

März 2017

Super tolle Aktivitäten, aber in Jahre gekommen

3.0/6

Sehr schöne Lage, schimmeliges Bad in einer einfacheren Hütte. Die großen Hütten waren schimmelfrei. Allerdings war der Herd nicht der schnellste.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Dezember 2016

Einfache Unterkunft, Lage und Natur holens raus.

5.0/6

Das Storms River Mouth Rest Camp liegt direkt am Ufer im Tsitsikamma National Park und bietet neben einem Campingplatz Hütten und Chalets zum Übernachten an.


Umgebung

6.0

Das Storms River Mouth Rest Camp liegt direkt am Ufer im Tsitsikamma National Park. Die Lage ist inmitten der Natur und ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge im National Park. Vom Chalet aus hat man direkten Zugang zum Meer und einen wunderschönen Blick.


Zimmer

4.0

Das Chalet ist sehr geräumig und einfach eingerichtet. Die Einrichtung hat viele Holzelemente und ist rustikal und etwas in die Jahre gekommen. Das Chalet hat eine schöne Terrasse mit tollem Blick aufs Meer. Grillmöglichkeiten und Kochgelegenheiten sind vorhanden. Die Betten waren okay. Die Sauberkeit auch. Alles sehr ruhig und erholsam.


Service

4.0

Der Check in erfolgt am Eingang zum National Park. Man muss dann mit dem Fahrzeug weiter zur Unterkunft fahren. Der Service war in Ordnung, wenn auch nicht superfreundlich.


Gastronomie

3.0

Die Gastronomie konnte nicht getestet werden, da das Restaurant und der Shop auf dem Gelände zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts abgebrannt waren.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Freizeitangebote liegen überwiegend in der Nähe zur Natur. Darüber hinaus wird auch Wassersport im Fluss angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (31-35)

Mai 2016

Grillen direkt am Meer

5.0/6

Tolles Rest Camp direkt am Wasser, einzelne Hütten mit viel Privatsphäre oder Apartments mit großer Terrasse am Meer. Toll zum Grillen draußen und genießen. Aber Vorsicht, man wird schnell nass ;-) Die Ausstattung der Zimmer ist schon in die Jahre gekommen, aber die Lage macht viel wett. Das Restaurant ist für SANparks-Verhältnisse sehr gut, aber auch eher hochpreisig. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Guido (46-50)

März 2016

Immer wieder gerne

6.0/6

Bin nun schon 7 mal mit Gruppen im Camp, super Lage, ideal zum Grillen und Campen. Häuser sauber und schön gelegen mit Blick aufs Meer. Essen im Restaurant möglich aber auf jeden Fall Reservieren. Sonst an der nahe gelegenen Tankstelle einkaufen, Küche komplett im Haus. Bis zum kommenden Jahr 2017. !!


Umgebung

6.0

Unsere Reise ist die Garden Route und bleiben da immer für 3-5 tage, Ausspannen oder Abenteuer wie es jeder mag.


Zimmer

5.0

Alles aus Holz, einfach, Küche komplett eingerichtet, Grill an jedem Haus, Saubermachen täglich.


Service

6.0

Wir hatten wenig Fragen oder Probleme, an Eingang vom Park gibt es eine Rezeption die gerne hilft.


Gastronomie

5.0

Frühstück haben wir angemeldet ( englisch ), Abendessen immer reservieren, Menüwahl und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool vorhanden, besser ist Tauchen, Wandern, Kanu fahren, Angebote am Stormriver.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursina (56-60)

Februar 2016

Unglaublich schöne Lage, schöne Wanderungen!

3.0/6

wunderbare Lage, absolut perfekt, gutes Restaurant, leider miefte es total im Badezimmer, der Gestank war kaum aushaltbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

September 2015

Traumhafte Lage

5.1/6

Die Oceanettes sind der absolute Traum, direkt am Strand, grosse Wellen beobachten, angenehmer Schlaf, im Zimmer ist alles vorhanden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Manfred (51-55)

März 2015

Gute Unterkunft am Ende der Welt

4.6/6

Bester Ausgangspunkt für Wanderer; Terrasse mit Grillmöglichkeit; Brandung direkt vor der Unterkunft; Unterkunft etwas altbacken.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (36-40)

März 2015

Perfekt!

5.5/6

Das Storms River Mouth ist für mich bis jetzt das Beste an Unterkunft und Verpflegung, das ich in den südafrikanischen Nationalparks erleben durfte --> top!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (46-50)

November 2014

Spektakuläre Aussicht

4.4/6

Die Übernachtung im Storms River Mouth Restcamp war im Gesamtpaket des Dolphin Trail enthalten. Wir waren in einer Forest Cabin (HF4) direkt am Meer untergebracht - eine traumhafte Lage mit spektakulärer Aussicht und ein toller Ausgangspunkt für wunderschöne Wanderungen im Tsitsikamma National Park. Die Holzhütten sind ausgestattet mit einem Doppelbett und Sitzecke, einem kleinen Bad und einer Veranda. Außerdem gehört zu jeder Hütte ein eigener Grillplatz. Kühlschrank, Mikrowelle sowie Geschirr sind ebenfalls vorhanden. Die Ausstattung ist recht rustikal und einfach, aber zweckmäßig und tadellos sauber und bis auf das Bad recht neuwertig. Das Auto parkt man direkt neben der Blockhütte. Es gibt im Camp auch noch eine Vielzahl anderer Unterkunfts-Kategorien, die dann mehr oder weniger komfortabel ausgestattet sind. WLAN Empfang war in den Hütten nicht vorhanden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julian (26-30)

Oktober 2014

Gut ausgestattete Hütten, direkt am Meer

5.1/6

Ein Pflicht-Aufenthalt für alle Garden Route Fahrer. Man kann natürlich auch außerhalb des Nationalparks wohnen, aber nichts schlägt den Blick auf den Ozean oder den Sonnenuntergang hinter den Hügeln beim Braai auf der eigenen Terrasse... Die Hütten sind je nach Kategorie mit mehr oder weniger vollständigen Küchen ausgestattet und verfügen über 2-3 Betten. Sauberkeit und Ausstattung sind einwandfrei. Einziger Negativpunkt im Park ist das bei Reservaten häufiger vorkommende Restaurant der Kette "Cattle Baron". Abends konnten wir dort zumeist ziemlich gut essen, das Frühstück war aber in puncto Auswahl und Wartezeit eine Katastrophe. Leider hat der ansässige Shop mehr Ansichtskarten und Souvenirs als normale Lebensmittel, daher muss man entweder eigene Vorräte mitbringen oder sich auf besagtes Restaurant einlassen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claus (46-50)

April 2014

Strandcamp im Nationalpark Tzitzikamma

4.6/6

Das Camp im Nationalpark Tzitzikamma besteht aus verschiedenen Wohneinheiten. Wir hatten 2 Hütten gebucht, welche sehr zweckmäßig eingerichtet waren.Jede Hütte hatten einen kleinen Kochbereich zum selbstbewirtschaften. Wer dies nicht möchte konnte im nahen Restaurant entsprechend Essen gehen. Das Camp liegt unmittelbar am Strand zum indischen Ocean. Die Hälfte der Hütten waren auch behindertenfreundlich ausgestattet. Neben den Wohnhütten gab es auch noch größere Einheiten für ganze Gruppen sowie Zeltplätze für Camper.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Joachim (36-40)

Oktober 2013

Cottage mit Meerblick

4.1/6

Bewertet wird das einzelstehende Cottage Das Storms River Mouth Rest Camp liegt direkt im Tsitsikamma Nationalpark, ein paar Kilometer von der Autobahn entfernt. Erreichbarkeit über eine (neu) asphaltierte Strasse aber sehr gut. Das Cottage liegt direkt am Meer (vielleicht 20 Meter entfernt) und damit einen wahnsinnig guten Ausblick auf Meer, Wale und Delphine. Das Cottage besteht aus einem größeren Wohnzimmer mit Küche, einem großen Doppelzimmer, einem kleineren Badezimmer und einer erhöhten Terrasse/Balkon. Das Cottage hat genügend Abstand zum Nachbarn, so daß die Ruhe genossen werden kann. Die Ausstattung des Cottage ist in Ordnung, man findet, was man zum kochen braucht. Die Sauberkeit ließ bei uns nichts zu wünschen übrig. Das Doppelbett ist ein King Size Bett mit ordentlichen Matratzen. Schlafzimmer und Wohnzimmer haben direkten Zugang zur Veranda. Für den Hobbykoch befindet sich ein Grill direkt vor der Hütte, die Selbstverpflegung ist auf jeden Fall vor dem Restaurant zu bevorzugen. Uns hat das Essen nicht geschmeckt, es wirkte nicht wirklich frisch und eher lieblos (wir waren allerdings auch außerhalb der Saison da). Im Curio Shop kann man das notwendige kaufen, wir empfehlen ansonsten aber das nahegelegene Tsitsikamma Village. In Summe ein schönes Camp direkt am Meer, sehr guten Cottages mit super Ausblick und nahe gelegen zur Hängebrückentour über den Storms River.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

September 2013

Traumhafter Ausblick aufs Meer

5.4/6

Eine traumhafte Unterkunft, direkt an der Küste. Herrlich gelegen zwischen Bergen, Wanderwegen und Meer. Sehr zu empfehlen!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (41-45)

Mai 2013

Gigantisch gelegen

5.1/6

Die Lodges im Tsitsikamma Park bestehen aus Holzhäusern und sind sehr geräumig, zumindest unseres war auch frisch renoviert und daher in einem recht guten Zustand. Gar nicht genug betonen kann man aber die phantastische Lage an einem einzigartigen Ort mit einen gigantischen Ausblick auf das Meer und die atemberaubende Brandung. Wahrer Luxus ist die Ruhe, die man genießt, bevor und nachdem die Tagesbesucher wieder aus dem Park abgezogen sind.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (46-50)

März 2013

Einfache, jedoch saubere Unterkunft

4.3/6

Lage direkt am Meer und idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Sehr gut geeignet für Selbstversorger. Kleiner Laden im Camp, jedoch teuer! Besser außerhalb einkaufen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Adelheid (51-55)

März 2013

Wunderschön und erholsam

4.9/6

Super Lage mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Wunderschöne Häuschen direkt am Meer. Restaurant und kleiner Einkaufsmarkt in der Nähe. Wer will, kann sich selbst versorgen. Das Restaurant bietet ausreichend Auswahl. Einbauküche, schöne Terrasse und Grill. Alles vorhanden. Einfach schön hier.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julie (26-30)

Februar 2013

Mitten in der Natur

5.0/6

Wir haben in einer der Oceanetten geschlafen. Genialer Blick, Ruhe. Praktisch eingerichtet, auch eine gut ausgestatte Küchenecke. Für etwas mehr Geld würden wir das nächste Mal aber in den Hütten schlafen, die sehen noch besser aus. Schwerpunkt der ganzen Einrichtung ist aber der Nationalparkt, der Blick und die Wanderungen. Wer Luxus sucht/braucht ist fehl am Platz.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolf (26-30)

Februar 2013

Naja....

2.0/6

Die Übernachtungsmöglichkeiten sind qualitativ schlecht. Die Unterkünfte sind älter und abgenutzt. Die Bäder können nur wenig gelüftet werden, wodurch sich an den ein oder anderen Stellen bereits Schimmel gebildet hat. Preis-Leistungsverhältsnis stimmt m. E. absolut nicht, da vorallem Übernachtungsgäste einen zusätzlichen Pauschalbetrag für den Eintritt zahlen müssen. Herausragend ist jedoch die Lage der Unterkünfte direkt an der Meeresbrandung.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andre (46-50)

Februar 2013

Storms River Mouth Restcamp

5.0/6

Das Storms River Mouth Restcamp ist im Tsitsikamma Nationalpark bei der Flussmündung des Storms River in den Indischen Ozean. Die einzelnen Chalets sind weitläufig aufgestellt, jedes mit Blick auf das nahe Meer. Zwischendurch hat es auch noch einen Zeltplatz. Die Chalets sind gut eingerichtet, mit Sitzecke und Küche. Jedes Chalet hat dazu einen Grill oder Feuerstelle. Je nach Grösse der Chalets(Anzahl Betten) sind diese einzeln oder aneinander gebaut. Mit dem Auto kann man jeweils vors Chalet fahren. Die Schlüsselübergabe erfolgt beim Eintritt in den Fark. Es befindet sich ein kleiner Laden und ein Restaurant im Park. Jedoch ist empfohlen die Esswaren und das Holz zum Grillieren bereits ausserhalb zu kaufen. Abend steigt dann aus jeder Feuerstelle Rauch auf, Die Südafrikaner grillieren sehr gerne. Das Meer ist an dieser Stelle sehr wild und man hört die Brandung die ganze Nacht. Beim Restaurant hat es eine kleine sandige Badebucht. Von dort aus würden auch Boote in den Storm River fahren. Muss spektakulär sein. Leider war bei unserem Aufenthalt das Boot defekt. Wir haben daher nur die schöne Wanderung über die drei Hängebrücken gemacht. Ein sehr schöner Ort für eine oder zwei Nächte.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Carolin (26-30)

Oktober 2012

Tolle Aussicht aber einfache Unterkunft

3.8/6

Das schönste an dieser Unterkunft ist die tolle Aussicht und dass sie direkt am ottertrail liegt. Selbstverpflegung ist kein Problem da es ein günstiges Restaurant im restcamp gibt.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Oktober 2012

Natur pur

3.6/6

Das Rest Camp im Tsitsikamma Nationlpark ist sehr abgelegen, die Fahrt vom Eingang des Parks bis zum Camp ist um die 10 km lang. Das Camp besteht aus verschieden Kategorien: Oceanettes = Zimmer mit Terrasse/Balkon in terrassenförmigen Reihenhäusern sowie Chalets und Cottages = frei stehende Holzhäuser. Die Oceanettes sind recht einfache Zimmer mit atemberaubenden Blick auf den Ozean und Klippschliefern vor der Terrasse. Wer sich nicht selbst verpflegen will, kann im Restaurant frühstücken und auch abends essen. Daneben ein kleiner Shop mit Lebensmitteln und Souvenirs. Landschaftlich herrliche Kulisse mit der Flussmündung und der Hängebrücke. Außerdem Zugang zum Otter Trail, Wanderung entlang der Küste zu einem Wasserfall, teilweise sehr beschwerlich über Felsbrocken, aber es lohnt sich. Man sollte schon etwas Kondition mitbringen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

August 2012

Traumhafte Umgebung, im Naturpark, direkt am Meer

5.1/6

Die Unterkunft in den Oceanets ist zwar nicht luxuriös, aber für ein paar Tage völlig ausreichend: 2 Betten, eine Couch, Küche mit allem was man für ein paar Tage braucht. Zum Meer eine Glaswand bis zum Boden, Schiebetür zur großen Terasse mit voller Breitseiten-Sicht auf das Meer, die Klippen und die Brandung. Traumhafte Aussicht und vielfältige Wandermöglichkeiten im Tsitsikamma Park. Lage: am Ende einer Sackstraße, d. h. keine Verkehrsgeräusche.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Aline (26-30)

Mai 2012

Gutes Honeymoon-Cottage mit toller Aussicht

5.0/6

Es gibt einen Zelt- und Campingplatz und verschiedene Kategorien von Häusern: Hütten, Oceanettes und Honeymooncottages. Keine Leistung eingeschlossen.


Umgebung

6.0

Fantastische Lage am "Storms River Mouth", wo die Wasserperlen einen Teppich bilden und es immer mystisch dunstig ist - jedenfalls morgens und abends :-). Es gibt einen Shop und ein Restaurant. Der nächste Ort ist ca. 10 km entfernt. Diverse Wanderungen sind möglich. Gleich hinter dem Restaurant kann man zur Hängebrücke gehen - es gibt einen gut ausgebauten Steg, welcher für alle machbar sein sollte.


Zimmer

4.0

Unser Honeymoon-Cottage, Nr. 18A, war ziemlich gross. Die Einrichtung ist schon etwas älter, aber noch einigermassen ok. Der Preis ist zwar ziemlich hoch, aber die Lage ist halt wirklich schön. Wir brauchten die Heizung, weil es in der Nacht so kalt wurde. Die reichte jedoch nur fürs Schlafzimmer... die anderen Räume nutzten wir daher kaum.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und gut organisiert. Tücher wurden bei uns ausgewechselt, obwohl wir sie nicht in die Dusche gelegt hatten.


Gastronomie

5.0

Das Essen war immer sehr gut. Allerdings kann man auch selber kochen - denn es gibt eine Küche im Haus und Grillstellen draussen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wandern, wandern, wandern... Hinter dem Restaurant gibt es einen kleinen Strandabschnitt - wenn das Wasser nicht zu kalt ist, kann mans mal mit Schwimmen versuchen. Internet hat es nicht - so viel ich weiss.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

März 2012

Außen hui und innen pfui

2.6/6

Die Lage des Cottages ist phantastisch. Wir waren ganz vorne an den Klippen; das letzte in der Reihe. Innen gehört alles dringend renoviert. Wir waren vier Erwachsene. Die beiden Schlafzimmer sind sehr sehr klein, Wohnzimmer und Küchenzeile okay. Das Badezimmer ist sehr gewohnheitsbedürftig; Handtücher werden leider nicht jeden Tag getauscht. Was super ist: Sitzt man auf Terrasse, kann es passieren, dass Tiere ganz dicht vorbeilaufen. ACHTUNG: Es gibt Pavian-Affen, die sich gerne mal in der Küche durch Fenster, die nur gekippt sind, bedienen. Leider wird vor diesen Affen beim Einchecken nicht gewarnt. Man sollte echt aufpassen, denn die Affen werden schnell aggressiv. Meine Weiterempfehlung bezieht sich nur auf die Lage.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Harald (66-70)

März 2012

Traumhafte Aussicht aufs Meer

4.4/6

Wir hatten das Oceanette gebucht und waren überwältigt von der traumhaften Aussicht aufs Meer war. Obwohl die Unterkunft recht einfach und zweckmäßig eingerichtet ist, haben wir uns sehr wohlgefühlt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wanda (31-35)

Februar 2012

Für Natur-/Actionliebhaber, aber auch Camper

5.5/6

Wir waren schon zum 4. Mal dort. Diesmal das 1. Mal in den Cottages. Zuvor in den Oceanettes und Honeymoon Suite. Einfach ein Traum. Die Natur riecht unglaublich gut. Der Sternenhimmel mit der Milchstrasse traumhaft. Ist für Paare wie auch Familien ideal geeignet. Gibt viele Wanderwege, Riverrafting, Bungee Jumping, Helikopterrundflug... Da wirds einem nicht langweilig. Gibt viele Dassies und Rehe zu sehen.


Umgebung

6.0

Manchmal sieht man Delphine. Lage direkt am Meer. Von jedem Zimmer/Suite/Cottage Meersicht.


Zimmer

6.0

Alles was man braucht ist vorhanden. Ausser Safe, Telefon und Klimaanlage habe ich in den Cottages nicht gesehen. Haben wir aber auch nicht vermisst. Grösse reicht aus. Kissen auf den Stühle könnten mal langsam ausgewechselt werden.


Service

5.0

Der an der Rezeption könnte freundlicher sein. Ansonsten tip top. Man kann neben dem Restaurant alles für Selfcatering kaufen. Zimmer werden täglich gereinigt. Die Küche im Zimmer ist voll ausgestattet.


Gastronomie

5.0

1 Restaurant/Bar. Essen ist lecker. Hatten leider Probleme gewisse Fische einkaufen zu können. Nette Atmosphäre. Draussen kanns windig und frisch werden, da die Sonne auf der anderen Seite untergeht. Sonnenuntergang schaut man lieber von seinem Zimmer aus.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Erwachsene gibt es ein Riesenangebot. Für Kinder nichts ausser Pool und Strand beim Restaurant.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (66-70)

Februar 2012

Traumhafte Lage und schöne Unterkunft

4.3/6

Bei der Bewertung ist zu berücksichtigen, dass es sich um ein Camp im Nationalpark handelt, das primär für Camper und Wanderer da ist und nur über eine beschränkte Anzahl fester Unterkünfte (Huts, Cottages und Chalets) verfügt. Die Sauberkeit der Anlage ist jedoch tadellos und selbst die einfachen Übernachtungshütten sind ansprechend ausgestattet.


Umgebung

6.0

Das Camp liegt sehr malerisch direkt an einer wilden, felsigen Küste mit bergigem Hinterland. Es verfügt zwar über einen kleinen Laden, dessen Ausstattung jedoch sehr beschränkt ist. Man kann sich dort primär mit Getränken und Souvenirs versorgen, jedoch als Selbstversorger nur eingeschränkt mit Lebensmitteln. Der nächste größere Supermarkt liegt in etwa 40 km Entfernung. Wer also selbst kochen möchte, muss bereits vor der Anreise einkaufen und alles mitbringen. Die nähere Umgebung bietet in ers


Zimmer

5.0

Wir hatten eines der Holz-Chalets gemietet. Diese sind rustikal, aber sehr geschmackvoll eingerichtet mit Schlafzimmer, Bad mit Dusche, Wohnzimmer (mit Zusatzbett für eine dritte Person) und offener Küche. Bedingt durch die Lage direkt an einer wilden Küste, sind die sanitären Einrichtungen und die Kücheneinrichtung teilweise leicht angefressen, jedoch hinreichend gepflegt und keinesfalls unhygienisch. Sie haben große Fenster mit traumhaftem Blick vom Bett auf die Küste sowie ein großes Deck mit


Service

4.0

Der Campingplatz und die Unterkünfte werden vom Personal sehr gut in Ordnung gehalten. Das Personal ist neutral-freundlich. Der Service im Restaurant ist etwas langsam, aber durchaus o.k.


Gastronomie

3.0

Das Restaurant ist rustikal, ziemlich groß und hat viele Plätze im Freien. Das Frühstück ist relativ preiswert und gut. Die Karte für Mittag- und Abendessen ist eher einfach. Die Gerichte sind essbar, aber man sollte sich davon nicht zu viel erwarten. Aber die meisten Gäste bleiben auch nur wenige Nächte und die meisten kochen sohnehin elbst, zumal alle Stellplätez und Unterkünfte über einen eigenen Grill verfügen. Insofern wird das Restaurant mittags hauptsächlich von Bustouristen in Anspruch g


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Küste ist hier sehr rauh und eignet sich nicht zum Schwimmen. Der Meerwasserpool ist primitiv, sieht nicht sehr einladend aus und wird kaum in Anspruch genommen. Wanderer kommen dagegen voll auf ihre Kosten. Eine kurze Wanderung zur malerischen Hängebrücke über die Mündung des Storms River ist ein Muss. Das sonstige Gelände ist allerdings sehr steil und nur für gut trainierte Wanderer geeignet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doris & Andreas (36-40)

August 2011

Campingplatz im Nationalpark mit Pavianbesuch

5.6/6

Stellplätze direkt am Indischen Ozean. Sehr gepflegt. Pool war auch sehr sauber, aber eben im Winter zu kalt. Wir bekamen auch Besuch von einem frechen Pavian. Tipp: Nichts Essbares draußen liegen lassen! Die sanitären Anlagen waren sehr schön und sauber! Ausgangspunkt für Wanderungen in den Nationalpark (Wasserfall, Hängebrücke etc.)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (31-35)

Februar 2011

Versifft und dreckig! Keine Oceanette buchen!

1.6/6

Wenn wir den Nationalpark abends hätten verlassen können, wären wir sofort abgereist. In der Oceanette hat es ekelhaft gerochen, der Teppichboden war total versifft und das Bad bzw. die Küche waren dreckig. Das war eine sehr unangenehme Nacht in einem ansonstensehr tollen Südafrikurlaub! Schade, sehr schade...


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

August 2010

Rustikale Unterbringung mitten im Nationalpark

4.5/6

Direkt vorweg: Wer wie wir in den Tsitsikamma NP zum Wandern und dort Übernachten möchte, sollte keine Luxusherberge erwarten. Die Lage ist einfach traumhaft und die Blockhütten sind funktionell und entstprechen dem, was man erwartet hat. Wir hatten zweit nebeneinander und das hat gepasst. Im August ist's halt nachts etwas kalt, aber auch das war uns klar. Die kleinen Elektroheizer kommen da nicht gegen an, aber es gab Decken und Wärmflaschen. Man kann sich in den Küchen selbstversorgen (im Store gibt's alles) oder wie wir zum Frühstück und Dinner das Restaurant aufsuchen. Morgens beim Früstück schaut auch der General Manager vorbei zu einem netten Plausch und ein paar Tipps. Das Bad und die Dusche waren nicht der Hit, was sicher daran liegt, dass auch hier viel mt Holz gearbeitet wurde und sich das schlecht mit Wasser verträgt. Dafür schläft man nachts wunderbar im Tosen der Brandung.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karen (26-30)

Dezember 2009

Traumhafte Kulisse!

4.7/6

Ein wunderschönes eigenes Chalet in traumhafter Lage! Was will man mehr??? Ich würde sofort wieder kommen. Ein Highlight der Garden Route. Die Chalets sind funktional eingerichtet und recht einfach gehalten, aber völlig ausreichend. Man hat sogar einen eigenen Grill, aber ich würde raten Essen bereits von außerhalb des Parks mitzubringen, da die Auswahlmöglichkeiten im Park selber doch recht limitiert sind.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (36-40)

Dezember 2009

Wunderschöne Anlage mit traumhaftem Ausblick.

4.6/6

Die Anlage liegt direkt am Meer an einer Flussmündung. Es gibt ein Restaurant mit einem kleinen Supermarkt. Die Anlage besteht aus mehreren Holzhäusern, die entlang der Straße liegen. Alle haben Meerblick. Es gibt verschiedene Kategorien. Alle haben Außengrillplätze. Es gibt auch Stellplätze für Camping. Der Preis lohnt sich wirklich.


Umgebung

6.0

Anlage liegt direkt am Meer. Es gibt einen kleinen Strand zur Flussmündung hin. Nur dort kann man baden, da es sonst nur Felsen gibt und die Brandung viel zu stark ist. Zur Anlage führt eine längere Straße durch den Wald. Die Anlage selber ist ziemlich abgeschieden und der nächste Ort nur mit PKW zu erreichen. Einkaufen kann man im kleinen Supermarkt, der aber nur bis 18.00 Uhr geöffnet hat und etwas teurer ist. Besser Lebensmittel mitbringen. An Ausflügen werden Bootstouren angeboten, die wir n


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Chalet mit PKW-Stellplatz direkt davor. Ein großes Schlafzimmer, Wohnzimmer mit drittem Bett, Küche mit Tresen und Bad. Dazu gab es eine sehr schöne große Veranda mit Blick aufs Meer. Auch von Bett und Sofa hatte man Meerblick durch die großen Fensterfronten und man hörte nachts die Brandung. Ausstattung war gut. Küche war gut ausgestattet. Draußen gab es einen Grillplatz. War alles sauber. Ausreichend Handtücher vorhanden.


Service

4.0

Das Restaurant haben wir nicht genutzt. Die Rezeption war es unflexibel, als wir wegen Baulärm wechseln wollten, was angeblich nicht möglich war, obwohl es viele freie Häuser gab. Das Haus haben wir nicht reinigen lassen, waren nur zwei Nächte dort. Wir haben aber den Müll rausgestellt und die alten Handtücher auch. Hatten dann später neue liegen. Der Wasserkocher war defekt, wurde aber auch sehr schnell ausgetauscht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Einen kleinen Pool gab es, haben wir aber nicht genutzt. Unterhaltung gibt es nicht. Schwimmen kann man nur im Pool oder am kleinen Strandabschnitt, aber nicht sehr weit raus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Häuser
Küste
Strand
Kanutour, Storm River
Eingang Stormriver
Kleiner Wasserfall an den Häusern
Dassie
Häuser
Außenansicht Cottage
Meerbllick
Wohnzimmer und Küche
Wohnzimmer
Haus direkt am Wasser
Küche
Bett
Storms River Mouth
Meerblick mit Grill
Brandung direkt vor der Terrasse
Le oceanette.. sull'oceano
Particolare delle oceanette
Oceanette
Chalet
Blick von Terrasse
Blick von Terrasse
Blick von Terrasse
Blick von Terrasse
Pool
Strand mit Campingplatz
Vegetation
Küche
Sonnenuntergang
Wanderweg
Aussicht vom Bett
Cottages
Cottages und Camping
Strand vor dem Restaurant
Wanderweg zum Wasserfall
Treppe zur Terrasse
Von der Terrasse
Drifter Bus
Oceanettes
Unser Cottage
Camper
Camp Tstsikamma Park, Pavian
Küche mit Tresen
Wohnzimmer
Blick vom Schlafzimmer zur Veranda
Unser Chalet
Die Anlage vom Berg aus
Klippschliefer vor dem Haus
Cottage am Ozean
Ausblick vom Cottage
Strand neben den Restaurant
Die Maskottchen von der Anlage
Restaurant(hinten) direkt am Ozean
Die Cottages(links) stehen direkt am Ozean
Cottages am Ozean
Storms River Mouth Rest Camp
Picknickplätze
Restaurant
Garten vor den Oceanettes
Oceanette Aussenansicht
Ausblick vom Zimmer.
Storms River Mouth Restcamp
Storms River Mouth Restcamp