Mai Holiday by Mai Khao Lak

Mai Holiday by Mai Khao Lak

Ort: Pakweep Beach

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.5
Service
5.5
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Holger (46-50)

Mai 2021

Immer wieder gern

6.0/6

Entspannung pur . Hatten die Suite mit Jacuzzi . Traumhaft der Strand. Die Ruhe Der Strand war für uns allein Abendessen im Steak Restaurant -->Hammer


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Januar 2020

Großes Familienhotel, keine 5 Sterne

4.0/6

Schönes aber auch sehr großes Hotel. Definitiv keine 5 Serne. Für Familien mit Kindern aber bestimmt der perfekte Urlaubsort. Wir hatten hier die letzte Station unserer Rundreise und es war mit Abstand das schlechteste Hotel.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Unser Zimmer (deluxe room) war recht groß und mit Balkon. Das Bett war sehr groß und auch sehr bequem. Leider waren Sofa und daybed schon ziemlich abgeranzt und nicht besonders einladend. Die Sauberkeit im Zimmer hielt sich leider auch in Grenzen und ein absolutes no go war die Badewanne mit Dusche. Falsch und stümperhaft eingebaut und dadurch nur beschwerlicher Einstieg möglich. Nach dem Duschen stand dann immer das ganze Bad unter Wasser.


Service

5.0

Alle waren sehr hilfsbereit und mega freundlich, und die Damen im Spa haben haben einen wirklich fantastischen Job gemacht. Die Massagen sind um einiges besser als draußen vor dem Hotel und nicht teurer.


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstück genutzt. Es war alles super frisch und lecker mit einer sehr großen Auswahl. Auch das Frühstück in der Skybar war toll. A la carte und kleineres Angebot aber super lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt etliche Angebote, die wir allerdings nicht genutzt haben. Die Poolanlagen sind toll. Für jeden was dabei. Wir haben den Adult Pool bevorzugt, sehr schön ruhig und grün, die Wasserqualität hätte besser sein können. Leider waren auch hier schon, wie wahrscheinlich überall auf der Welt, morgens um 7 schon auf allen Liegen Handtücher. Und leider gabs nur Plastikliegen ohne Polster. Definitiv ein Manko und keine 5 Sterne Ausstattung. Insgesamt ist die Anlage aber eher auf Familien mit Kinder


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

November 2019

Schöner Urlaub

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit einer weitläufigen Anlage und mit einem Shuttle Service der einen von Pool und zum Strand oder Zimmer fährt sehr angenehm. Personal war zuvorkommend und hilfsbereit. Frühstück ist gut und für jeden was dabei, es gibt zwei Restaurants wo man frühstücken kann in den oberen werden die Eier frisch zubereitet. Wir bekamen bei unserer Ankunft ein Update auf eine Villa was wir sehr genossen haben und konnten sie am Arbeitstag bis 16 Uhr behalten. Vielen lieben Danke an das ganze Personal was immer sehr zu vorkommen war, wir kommen gerne wieder.


Umgebung

5.0

Man kann von hieraus gute Ausflüge machen. Von Flughafen bis zum Hotel ca. Eine Stunde dreißig.


Zimmer

6.0

Wir haben eine Villa bekommen, das Bett ist sehr bequem man liegt sehr gut, die Klimaanlage kühlt sehr gut und dadurch das man einen Ventilator über den Bett hat ist das sehr angenehm.


Service

6.0

Hervorragende einfach Super.


Gastronomie

5.0

Atmosphäre sehr schön tolle Aussicht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Pools mit ausreichend Platz und Liegen für genügend Handtücher ist gesorgt Kein Grund zu meckern. Fitnessstudio nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

April 2019

Unser schönster Urlaub

6.0/6

Wir waren das erste Mal in Thailand und es war unser bisher schönster Urlaub. Die Zimmer waren sauber und sehr groß. Das Personal allgemein einfach super gut. Jeder Wunsch wurde erfüllt. Die Anlage und der Strand waren traumhaft. Das Frühstück vielseitig und frisch. Wir planen schon den nächsten Urlaub in diesem schönen Hotel. Besonderen Dank an komplette Personal und besonders an Frau Sunanta M. , die dies alles ermöglicht hat. Wir empfehlen dieses Hotel weiter


Umgebung

6.0

Ein sauberer und sehr natürlicher Strand


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben es nicht genutzt, da wir sehr viel Ausflüge unternommen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roman (46-50)

Februar 2019

Schöne Hotelanlage mit schlechten Service

3.0/6

Wir haben 12 Nächte im recht neuen Mai Holiday by Khao Lak verbracht. Noch nie hatten wir in Thailand einen so schlechten Service erlebt. Die zum größten Teil chinesischen Angestelten schaffen es nicht, freundlich zu grüßen. Der Tag beginnt mit einem Frühstück, das in den 3 Frühstücksrestaurants doch sehr unterschiedlich ist. Im schönsten Restaurant "The Sky" gibt es ein Frühstück mit 6 a la carte- Gerichten, die hauptsächlich nur süß sind. Das Obstangebot am sehr kleinen Buffet ist dürftig. dafür ist der Kaffee gut, es ist sauber und man hat eine tolle Aussicht. Das Personal ist hier sehr freundlich. Im Haupt-Frühstückrestaurant "The Buffet" ist es dagegen sehr schmutzig. Die Tische werden nicht abgewischt und kleben, die Stühle vom Vogelkot nicht gereinigt. Essensreste und -verpackungen unter dem Tisch vom Vorgänger bleiben liegen. Die meisten Stühle im Außenbereich sind totel wacklig und verschlissen. Ein freundlichen Gruß am frühen Morgen erwartet man hier vergeblich. So startet der Tag. Die Auswahl am Buffet ist hier gut, wenn auch nicht 4-5 Serne entsprechend. Loben mus man die Obstauswahl und die frischen Smoothies. Top! Im 3. Frühstücksrestaurant im älteren Hotel Komplex "Mai Khaolak Beach Resort & Spa" kann man schon ab 6,00 Uhr frühstücken. Der Service und die Sauberkeit ist so (schlecht), wie im "The Buffet". die Obstauswahl ist aber wieder sehr gut. Es gibt hier sogar frische Mango. Die Poolanlagen sind sehr gut und riesig. Das war für uns auch der Entscheidungsgrund, hierher zu fahren. In den Poolbereichen liegen meistens frische große und sehr angenehme Badehandtücher bereit. Lieder waren in den ersten 1,5 Wochen zu wenig liegen im Adult Only Bereich. Wer zuspät kommt, hat Pech gehabt. Die Außenanlagen sind super und sehr gepflegt. Zu unserer Zeit befanden sich hauptsächlich Skandinavier (deutlich mehr als 80 %) in den beiden Hotels. Fazit: Auf Grund des Service, der Sauberkeit und der Lage würden wir hier nicht mehr herkommen. Schade! Die eigentliche Hotelanlage ist sehr schön und man könnte viel daraus machen.


Umgebung

3.0

Vom Adult Only- Hotelbereich zum Strand ist es doch sehr weit. Der Shuttle-Service ist kaum vorhanden und man muss meistens laufen. Der Strand und das Meeer sind dafür super. Der Sand weich und das Wasser sehr klar. Liegen sind nicht vorhanden. Die Bäume spenden sehr viele Schatten, so das man sich hier den ganzen Tag aufhalten kann. Für den Strand liegen auf den Zimmern Matten bereit. Diese sind ganz praktisch. Am Strand gibt es links und rechts etliche Restaurants. Uns haben die Restaurants na


Zimmer

5.0

Wir hatten im Adult Only Bereich die einfachste Zimmervariante, eine Deluxe Suite. Die Zimmereinrichtung mit der kleinen Balkon und der Aussicht war sehr gut. Es ist alles vorhanden, was man braucht. Sogar kleine Leselampen sind am Bett angebracht. Wasserkocher und eine Kaffeemaschine mit Filter stehen bereit. Unverständlich ist in einem 5 Sterne Resort die leere Minibar. Die Reinigung des Zimmers passierte oft erst gegen 16.00 Uhr. Leider war die Säuberung eher oberflächlich, trotz täglich hing


Service

1.0

Es gibt einen Shuttle-Service nach Khao Lak. Dieser fährt 3 mal hin und zurück, (Leider nur Vormittags und mittags) Dafür muss man sich 1 Stunde vorher anmelden. Wer, wie wir, sich 45 Minuten vorher meldet, hat Pech gehabt. Der wird nicht mitgenommen und es wird auch nicht versucht, dem Gast hier entgegen zu kommen. Service ? Wir sind dann für 350 Bath (10 Euro) mit dem Taxi in die Stadt gefahren. (Preis für 1 Strecke) Die Lobby im Mai Holiday ist nie besetzt. Man muss alles über die Lobby im Ma


Gastronomie

4.0

Das Abendessen im "The Sky" ist natürlich etwas teurer, aber auch sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel oder am Strand kann man sich keine Moped ausleihen. Wir haben nachgefragt. So sind wir mit dem Taxi in die Stadt gefahren und haben uns hier für 1 Woche ein Moped ausgeliehen. Diese kostet pro Tag 200 Bath, ist also recht preiswert. Mit dem Moped wareb wir dann sehr flexibel und konntne uns die hohen Taxi-Kosten sparen. Das Romantic Spa ist sehr schön und die Massagen Top. Nur ist das Spa oft nicht besetzt und man muss eine Buchung über die Lobby des Mai Khaolak Resort telefonisch tätig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Margitta (51-55)

August 2018

Wanida Yaifar. Danke dass der Urlaub ein Traum ist

6.0/6

Es ist das dritte Mal, dass wir hier sind und es zu unserem zweiten Zuhause geworden. Das Hotel ist ein Traum und der Service ist traumhaft. Es gibt einen Shuttle. Mehrmals täglich in die Stadt. Man hat aber auch alles im Hotel.


Umgebung

6.0

Am wunderschönen Strand, ist man fast allein. Es ist wunderschön. Es gibt ein tolles Sky Restaurant und für Kinder einen Riesen Pool mit Piratenschiff. Auch für Erwachsene gibt es ruhige Plätze mit einem Pool direkt am Strand. Wir haben es von unserer Villa nur 50 Meter zum Strand. Man ist umgeben von Kokosnusspalmen. Es ist etwas abgelegen aber dafür ruhiger. Mit dem Shuttle, kann man mehrmals täglich ins Zentrum fahren


Zimmer

6.0

Die Deluxe Suiten, haben 2 Räume und einen direkten Poolzugang. Wie sind in der Villa, die ca. 80 qm hat und mit Blick in den wunderschönen Garten ist.


Service

6.0

Der Service hier ist unfassbar. Wir kommen hier wirklich inzwischen zu Freunden. Besonders müssen wir Wanida yaifay loben. Wir kennen sie nun 3 Jahre und sie ist jedesmal ein solcher Engel. Die Gäste lieben sie weil sie immer gute Laune hat, einem Jeden Wunsch von den Augen abliest und es nichts gibt, was sie nicht möglich macht. Eigentlich h sind alle hier so hilfsbereit und nett, dass man alle Namen auflisten müsste


Gastronomie

6.0

Es gibt ein sehr elegantes Sky Restaurant mit einem Irrsinnsausblick und excellentem Essen. Die Buffets sind so reichlich und es ist wirklich für jeden etwas dabei. Der Service ist super.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vom Hotel aus, kann man alles buchen und es wird alles bis auf denPunkt organisiert. Man kann in Thailand gar nicht genug tolle Orte besuchen. Im Hotel gibt es ein modernes Gym, es gibt Spa und am Strand kann man Volleyball spielen. Wasserball im Pool und vieles mehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Mai 2018

Paradies ? pur

6.0/6

Es war traumhaft schön. Es fehlte uns an nichts.Luxus pur. Personal sehr freundlich. Sauberkeit sehr hoch geschrieben.


Umgebung

3.0

Der Transfer dauerte etwa 1 Std. 20 min. Hätte zwar alles etwas zentraler liegen können. Das war wohl auch das einzigste was etwas schade war. Aber es gibt ja Taxis oder man konnte einen Roller mieten.


Zimmer

6.0

Sehr schön und vor allem sehr sauber. Jeden Tag wurden die Betten überzogen. Handtücher waren auf Vorrat vorhanden.


Service

6.0

Hat alles gepasst. Freundlichkeit wurde gross geschrieben. Immer ein Lächeln auf Lager..


Gastronomie

6.0

Haben zwar oft ausserhalb gegessen, aber auch das essen im Hotel war lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden Geschmack war etwas vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2018

Der Anbau erstrahlt im Top schicken modernen Desgi

5.0/6

Das völlig neue Resort wurde erst letztes Jahr eröffnet, als Ergänzung zum bestehenden Gebäude, sind die neuen Unterkünfte im hinteren Bereich angesiedelt. Zu den Shoppingtouren fährt man ca, 30 Minuten. Ein muss sind der Nachtmarkt. Ein reines Erwachsenen Resort.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand von Bangsak. Zum nächsten internat. Flughafen fährt man mind. 1 1/ 2 Stunden


Zimmer

6.0

Top, der Anbau erstrahlt mti fast 60 neuen Zimmern, top schicken sehr modernen Design, mit Holzwänden und sehr grossen franz. Betten. Ganz toll sind die Pool Access Zimmer, sehr ideal für ein schnelles Bad früh und Abends, was man sonst nicht so macht, wenn man viele Meter bis zum Pool gehen muss.


Service

6.0

Die Zimmermädchen waren sehr freundlich, man bekommt sogar noch einen Nachtservice (Bett eingeschlagen), Vorhänge werden zugezogen. Sehr schön ist auch der Check in, da werden einem ein fruchtiger Saft und ein feuchtes Tuch gereicht, bevor die Anmeldeunterlagen gebracht werden. Die Dokumente wie Flugticket kann man im Buisness Center ausdrucken.


Gastronomie

6.0

An der Poolbar bekommt man sehr fruchtige Shakes serviert. Das Frühstücksbueffet bietet eine sehr grosse Auswahl an frischen Früchten, Brotsorten und steht von der äusseren Aufmachung sehr top da. Sehr zu empfehlen ist das Sky Restaurant, thailändische und internat. Küche wird angeboten, der Ausblick auf den Swmmingpool umringt von der Anlage ist sehr schick anzusehen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der grosse Swimmingpool ist umrigt von der tropischen Gartenanlage. Das Fitnesscenter habe ich nicht genutzt, macht aber einen sehr sauberen Eindruck. Mountainbike und Kanu kann man ausleihen. Sogar einen Kochkurs kann man belegen. Im Spa Bereich kann man so einiges zum Verwöhnprogramm buchen (gegen Aufpreis).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

April 2018

Nicht schön

3.0/6

Direkt am Meer. Zu den Restaurants und Massagen 2 bis 5 Gehminuten am Strand. Wo man sehr gut essen kann und es billiger als im Hotel. In die Stadt nur mit Taxi. Es gibt Taxi direkt am Strand. Leider nimmt man es hier mit der Sauberkeit nicht so genau.


Umgebung

4.0

Am Meer Schöner Strand, aber keine Liegen am Strand.


Zimmer

2.0

Schon in die Jahre gekommen. Manchmal war das Zimmer um 16 Uhr noch nicht gereinigt.


Service

1.0

Es gabt manchmal keine Strandhandtücher um 10 Uhr. Mit der Aussage, die kommen nicht mit Waschen hinterher.


Gastronomie

1.0

Frühstücksservice war eine Katastrophe. Das Buffet auch eher Durchschnittlich, auch in den neuen abschnitt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Nicht viel.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

November 2017

Überragender Familienurlaub!

6.0/6

Wir hatten einen wundervollen Urlaub! Die Poollandschaft war ein Traum und ganz anders wie wir es sonst kannten. Der Erwachsenenpool ist auf mehrere Ebenen die man aber innerhalb des Pools begehen kann. Es gibt eine extra Adults Area auch mit Poolbar! Alles sehr groß, weitläufig und ein klein wenig verwinkelt sodass man nie das Gefühl hatte sich den Pool mit 50 anderen teilen zu müssen. Der Kinderpool war für uns als Eltern das absolute Highlight! So ein riesgien Pool mit Piratenschiff, Rutsche und Kletterspiel der komplett knietief und übersichtlich gestaltet ist haben wir noch nicht gesehen! Unser Sohn konnte sich auch als Nichtschwimmet alleine frei darin bewegen und wir ihn von der Liege aus oder vom Rand im Auge behalten wenn er nach 2h immernoch nicht aus dem Wasser wollte ;-) ein Bademeister steht dennoch da . Den Activitypool haben wir nur mal kurz genutzt wenn wir am Strang gelegen haben. Am Strand selbst gibt es kleine Umgebaute Autos und Roller die frische Säfte, Kokosnüsse, sonstige Getränke und Snacks anbieten. Auserdem sind dort auch Restaurants um zu Mittag oder Abend zu essen zu finden oder man lässt sich einfach am Strand massieren.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca 10 km von Khao Lak City mit seinen vielen Restaurants und Geschäften entfernt. Es fährt ein kostenloser Shuttlebus vom Hotel dahin oder man nimmt sich einfach ein Moped für 250 Baht für 24h und erkundet die Gegend auf eigene Faust. Das haben wir oft gemacht und waren von der wunderschönen Natur, den vielen Wasserfällen und Land und Leute wirklich angetan! 3 mal pro Woche ist in Khao Lak Markt den man unbedingt einmal besucht haben sollte. Wir fanden es super nicht direkt in d


Zimmer

6.0

Wir hatten im neuen Gebäude ein DZ mit ausklappbarerer Schlafcouch, ich muss sagen es war perfekt für uns mit Kind! Das Zimmer ist geräumig und das Wohnzimmer und Schlafzimmer mit Schiebetüren zu separieren, sodass wir uns noch bei normalem Licht einen schönen Abend auf Balkon (mit breiter Relaxcouch) oder im Zimmer machen konnten ohne den Kleinen beim Schlafen zu stören, das hat sehr zum Wohlfühlfaktor im Zimmer beigetragen. Die Schlafcouch war super! Anders als sonst in Hotels gewohnt war sie


Service

6.0

Überall nettes, hilfsbereites und freundliches Personal, Teller wurden schnell abgeräumt, überall wurde man immer herzlich begrüßt!


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Es gab jeden Tag frisch gepresste Säfte und eine große Auswahl an normalen Säften, eine Eierstation, Aufschnitt, Cerealien, Obst, viele Brote und Stückchen, heiße Dinge und ein Kinderbuffet was für die kleinen wirklich wirklich mega war! Wir haben nichts vermisst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben außer das Fitnessstudio und die Animation nichts in Anspruch genommen. Fitnessstudio hat mein Mann mehr Gewichte und eine Schrägbank bemängelt (jedoch muss ich fairerweise sagen das er sehr auf Muskelaufbau trainiert und das ein Hotelzimmer und kein richtiges Studio ist) Jedoch bei einem der vielen netten Gespräche mit dem Gäste Manager sagte er sich darum zu bemühen das dies schnellstmöglich aufgestockt wird! Für die Kinder wurde viel geboten, Miniclub, 2 mal täglich kam das Maskott


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

September 2017

Ein Traum für ruhesuchende

6.0/6

Sehr schönes Hotel, Suite mit eigenem Poolzugang, sehr ruhig, etwas abseits gelegen, Essen super, Traumhafter Strand, Restaurants am Strand vorhanden


Umgebung

3.0

Bis nach Khao Lak vom Hotel 15 Minuten mit Bus ( 3x tgl. 9:00, 11:00, 13:00 Uhr gibt es kostenlos einen Shuttlebus vom Hotel bis Khao Lak) Gastronomie am Strand vorhanden, vom Flughafen Phuket bis zum Hotel ca. 1 h Transfer, Einkaufsmöglichkeit keine in der Umgebung , Essen super, Sauberkeit top, traumhafter Strand


Zimmer

6.0

Suite top, keine Beanstandungen, direkter Poolzugang mit Whirlpool


Service

5.0

Sehr freundliches Personal , allerdings war 11:00 Uhr Check out und wir wurden erst 21:30 Uhr im Hotel zum Flughafen abgeholt, auf Nachfrage unsererseits , bekamen wir ein Zimmer ( das bei Weitem nicht mit unserer Unterkunft zu vergleichen war) für einen saftigen Preis das fanden wir etwas unverschämt


Gastronomie

5.0

Im Hotel 3 Restaurants, am Strand 4-5 Restaurants, Frühstücks Buffet


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Freizeitangebote, keine Animation ( waren allerdings zur Regenzeit da und die Saison startet erst im Oktober)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ramona (51-55)

Juni 2017

Hotel super aber Frühstück total schlecht

6.0/6

Wir waren im neuen Bereich im hinteren Teil in einem Deluxe Suiten Pool Access Jacuzzi untergebracht, mit direktem Zugang zum Pool und Jacuzzi. Herrlicher Pool wo man praktisch fast allein war. Der neue Bereich des Hotels ist wunderschön gestaltet, trotzdem das die einzelnen Häuser 4 Stockwerke haben. Ganz hinten befindet sich ein Haus, wo sich im 6. Stock ein sehr schönes Restaurant und eine Bar befindet, von dort hat man einen herrlichen Blick über die Poollandschaften. Im vorderen Teil war für Kinder ein Wasserpark, sehr schön gestaltet. Man kann auch einem kostenlosen Shuttlebus nach Khao Lak nehmen, der dreimal täglich angeboten wird, schön wäre auch, wenn abends ein Shuttlebus angeboten würde. Der Strand war sehr naturbelassen und einfach ungepflegt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren super groß und wunderschön.


Service

4.0

Das Personal war freundlich.


Gastronomie

4.0

Das eine einzige große Negativ ist das Frühstück. Man kam sich vor, als sitze man im Kindergarten ein Geschrei und wie sich manche Gäste benommen haben, wie Schweine. Der Service im Frühstücksraum ist super schlecht, auf den Tischen wird das Geschirr nur ab und zu abgeräumt und dann nicht eingedeckt mit Besteck. Die Leute stehen neben den Tischen und können sich nicht hinsetzen. Wir mussten das Besteck öfters von anderen Tischen zusammensuchen oder die Kellner erst drauf aufmerksam machen, dass


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pit (41-45)

Januar 2017

Lebensgefahr für Kinder. Strom Mängel am/im Pool

3.0/6

Extrem in die Jahre gekommen. Renovierungs-Stau. Der Bereich zur Straße zwar neu aber weit weg vom Strand. Große Sicherheitsmängel. Katastrophale Strom Mängel am/im Pool (siehe Fotos) keine Reaktion vom Management.


Umgebung

5.0

Der vordere Teil des Hotel liegt nah am Strand, der hintere eigentlich zu weit weg. Das Hotel liegt im nirgendwo. Alles nur mit Taxi zu erreichen. Bis Kao lak 25minuten mit Taxi. Nur wenig Strandgeschäfte, kein Wahlmöglichkeit.


Zimmer

4.0

Service

2.0

Eigentlich keiner vorhanden. Die Mitarbeiter zwar nett, aber schlecht ausgestattet und schlecht angelernt.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Das Aninationsteam sehr engagiert und bemüht. Nett für die Kinder.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Myriam (46-50)

November 2016

Für Paare nicht geeignet! Family Hotel !!!!

1.0/6

Wer Ruhe sucht ist hier falsch! Paar sollten einen großen Bogen um dieses Hotel machen. Als wir dieses Hotel über Sonnenklar TV buchten war nie!!!!! die Rede davon das es ein TUI Family Hotel ist!!!!! Das wurde bei Sonnenklar TV einfach verschwiegen. Hätten wir das gewusst, hätten wir niemals dieses Hotel gebucht! Nicht das wir was gegen Kinder haben, aber wir haben das hinter uns und sind da einfach raus und wollen das im Urlaub einfach nicht mehr! Kindergebrüll und Geschrei den ganzen Tag! Wir hatte zum Glück eine Villa und somit etwas mehr Ruhe, aber die Pools waren alle in Kinderhand. Kein ruhiges Fleckchen zum entspannen! Der Frühstücksservice unter aller würde! Eigentlich bis 10:30, aber um 9:50 wurden am Nachbartisch schon die Stühle hochgestellt und wenn man noch einen Saft wollte wurde man regelrecht von Personal ignoriert! Service und Freundlichkeit kennen wir in Thailand anders!! Das Buffet auch eher Durchschnittlich. Das Thai-Set Dinner was als Gutschein von Sonnenklar TV so in den Himmel gelobt wurde war der letzte Dreck! Tut mir leid, aber anders kann man das nicht beschreiben! Das Essen im Restaurant und leider auch wieder der Service eine Katastrophe! Die Villa war soweit ok, für den Preis den wir dafür bezahlt haben, aber 4,5 Sterne ist sie nicht wert! Die Terrasse wurde die kpl. 14 Tage nicht einmal gesäubert und ohne Trinkgeld wurde gerne mal vergessen den Tee,Kaffee oder das Wasser aufzufüllen. Manchmal war die Villa um 16:00 Uhr noch nicht gereinigt! Wie gesagt das kennen wir von Thailand ganz anders. Schade!!!!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Durchschnitt!


Service

1.0

nicht Vorhanden!


Gastronomie

1.0

Essen im Hotel eine Katastrophe! Zum Glück gibt es draußen genügend Restaurants wo man gut essen kann.


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles nur für Kinder und die, die über TUI gebucht haben.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank & Anja (41-45)

November 2016

Familienhotel - als Paar ungeeignet

5.0/6

Es handelt sich hier um ein Familienhotel mit einigen Ecken nur für Erwachsene. Das Hotel ist weitläufig und es gibt die verschiedensten Zimmertypen. Es gibt Villas, Zimmer und Zimmer mit direktem Poolzugang. Der Hotelstrand ist sehr schön mit weißem Sand aber ohne Liegen. Die meisten öffentlichen Einrichtungen (Bars, Restaurants, u.s.w.) sind open air angelegt. Es gibt aber auch geschlossene Räume oder überdachte Einrichtungen. Es gibt sehr viele Einkaufsmöglichkeiten außerhalb des Hotels an der Strandpromenade und hier kann man auch Massagen genießen. Außerdem kann man hier auch günstiger Essen und Roller mieten als im Hotel. Auch kann man sich hier billiger mit alkoholischen Getränken eindecken als im Hotel. Das Hotel bietet diese Annehmlichkeiten natürlich auch an.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr weit außerhalb von Khao Lak, deshalb ist es notwendig sich einen fahrbaren Untersatz zu mieten. Wir sind immer mit dem Taxi reingefahren, das ist gar nicht so teuer. Um das Hotel gibt es sehr viele gute Restaurants, wo man sehr gut essen kann und es billiger als im Hotel ist. Außerdem gibt es kleine Stände von Einheimischen, die alles verkaufen, dass man benötigt. In Khao Lak gibt es auch bessere Möglichkeiten Ausflüge zu buchen (auch deutsch sprachig). Der Stand ist gleich


Zimmer

5.0

Wir hatten über Sonnenklar TV eine Gartenvilla gebucht. Als wir ankamen, bekamen wir ein kostenloses Upgrade auf eine Poolvilla. Diese war der Luxus pur. Wir hatten außer der Villa und dem Pool (dieser war allerdings drekig und die Pumpe lief auch nicht - das Problem war auch nicht vom Personal in den Griff zu kriegen) auch noch einen eigenen kleinen Strand mit Liegen. Die Poolvilla lag direkt an der Strandpromenade und wir konnten deshalb direkt aufs Meer sehen und sind mit Meeresrauschen einge


Service

4.0

Der Service im Hotel war noch nicht so richtig ausgereift. Ich glaube da hat das Management noch einiges zu tun. Es fing an der Rezeption an (unfreundliches Personal), da sprach nicht jeder Mitarbeiter englisch, folglich sind nicht alle Telefonate einfach gewesen. Nicht jede Bestellung wurde erfüllt oder verstanden. Die Putzkräfte waren auch nicht das Ideale. Wir hatten manchmal um 16:00 Uhr noch kein geputztes Zimmer. Dann wurde auch nicht immer alles aufgefüllt (z.B. Kaffee oder Tee). Das einz


Gastronomie

3.0

Leider können wir das nicht so richtig beurteilen, da wir nur die kostenlosen Essen eingelöst haben. Da haben wir nur das Buffet und das Restaurant testen können. Beim Buffet gab es nicht so viel thailändisches Essen - es war eher europäisch ausgerichtet - schade. Die Getränke im Hotel waren sehr teuer. Das Essen in dem Restaurant war super. Es war thailändisch und es waren mehrere Gänge. Man ist deffinitiv satt geworden. Auch hier sind die Getränke sehr teuer gewesen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Da es sich hier um ein Familienhotel handelt, sind die Freizeitangebote sehr auf Kinder abgestimmt. Es gab einen Tennisplatz, den man aber nicht nutzen konnte. Es gab noch Wassergymnastik und diverse andere Sportangebote, da aber die Luftfeuchtigkeit so hoch war, dass man schon im Sitzen ins Schwitzen kam, konnte man das leider auch nicht nutzen. In dem neuen Trakt war noch nicht mal Animation. Dafür hatten wir ja Kinder da, die genug Krach gemacht haben. Die abgetrennte Erwachsenenebene in unse


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

August 2016

Bungalows super, Außenanlagen verbesserungswürdig

3.0/6

Die Bungalows waren sehr schön, geräumig und sauber. Die Aussensitzfläche war ok, aber der "Sitzpool" ein Witz und wurde auch nicht gereinigt. Positiv waren auch die Möglichkeit nach dem auschecken eine Dusche zu nutzenund das man vor Ort einen Roller mieten könnte, den das Hotel liegt weit außerhalb. Die thailändische Freundlichkeit war nur bei wenigen Mitarbeitern zu finden.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einem sehr schönen Strand, aber auch etwas abgelegen. Wenn man nur Pool und Strand sucht das richtige Hotel. Mit einem Roller ist man aber sehr flexibel.


Zimmer

6.0

Die Bungalows sind das Highlight des Hotel. Schön, groß und sauber. Die Ausstattung kann man als super bezeichnen, empfehlenswert .


Service

2.0

Das war unser schlechtester Eindruck. Nichts von der bekannten Freundlichkeit des Personals, die Begrüßung eher kühl, kein Getränk oder Erfrischungstuch, wie man es kennt. Es gab nur wenige positive Ausnahmen.


Gastronomie

4.0

Wir haben allerdings nur das thailändisches Resraurant The Meal getestet, das war aber gut. Etwas unpassend fand ich die Müllkübel direkt vor dem offenen Restaurant. Da gib es besser Plätze.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Pool
Pool
Pool
Sonstiges
Gartenanlage
Ausblick
Außenansicht
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Strand
Gastro
Sonstiges
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Strand
Sonstiges
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Sonstiges
Strand
Gastro
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Pool
Restaurant
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Restaurant
Strand
Restaurant
Ausblick
Strand
Pool
Restaurant
Pool
Restaurant
Zimmer
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Zimmer
Restaurant
Pool
Lobby
Pool
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Strand
Pool
Pool
Strand
Pool