Impressive Premium Punta Cana

Impressive Premium Punta Cana

Ort: Bavaro

67%
4.4 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.3
Service
4.2
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Nico (26-30)

November 2021

Traumhaft angelegte Anlage & toller Strand

5.0/6

Nach ca 30 Minuten fahrt erreichte man das Hotel. Bei Ankunft war großes getobe in der Lobby durch die ganzen Einheimischen die am Wochenende da waren und das Hotel in Beschlag nahmen dies fande ich sehr störend, Check in dauerte daher ewig dies war nach langer Anreise sehr nervig. Ich war im Premium Bereich untergebracht Zimmer waren zweckmäßig eingerichtet inkl. Whirlpool, die Reinigung der Zimmer sollte jedoch besser Funktionen sowie das Wechseln der Handtücher teilweise gab es keine oder Tücher wurden wieder zusammengelegt aufgehängt kleines Handtuch gab es in 12 Tagen nur einmalig der Ausblick war hervorragend. Die gesamte Anlage war sehr gepflegt und wunderschön, der Strand ebenfalls mega schön und sauber großes Lob hier an die Mannschaft die den Strand sauber halten. Das Essen war reichhaltig und gut manchmal nur etwas kalt, Service im Restaurant sehr langsam das bestellen von Getränken kann schon mal lange dauern. Hervor heben im Restaurant möchte ich allerdings Laura sie machte einen tollen Job. Ebenfalls lange dauerte es an den Bars (Strand etc.) um an Getränke zu kommen wenn es den welche gab den ständig war irgendwas nicht da, hier sollte ein Zahn zugelegt werden, Qualität war aber gut. Check out am letzten Tag war super & sogar deutschsprachig.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

November 2021

Mit upgrade auf Premium gibt es ein paar Vorzüge!

5.0/6

Die gesamte Außenanlage ist wunderschön! Leider aber sind die Wohneinheiten im Premium-Bereich stark abgewohnt! Nicht nachvollziehbar sind für uns das regelrechte Fluten des Hotels mit teils extrem lautstarken, einheimischen Gästen, welche ab Freitag Nachmittag bis Sonntag Vormittag im Prinzip das gesamte Hotel für sich beanspruchen und nahezu komplett in Beschlag nehmen. Hier sollte man seitens der Leitung des Hotels einmal gründlich über die Geschäftspolitik nachdenken, wenn man ein Hotel mit vorwiegend internationalen Gästen anbietet! Die Musik an den Pools ist meist viel zu laut und lässt von der Musik-Auswahl nur äußerst selten karibisches Feeling aufkommen, meist hört man nur "Wum-Wum-Wum-Musik" mit völlig übersteuerten Bässen! Die unteren Wohnbereiche sollte man in regelmäßigen Abständen auf Nässe und eventuell vorhandenen Schimmel überprüfen und dies vor allem bevor sie erneut an Touristen vergeben werden! Trotz einiger Turbulenzen zu Beginn unseres ersten Karibik-Urlaubes haben wir dort viele erholsame Tage verbracht, konnten uns entspannen und ins karibische Flair eintauchen. Wir haben zudem viel über Land und Leute erfahren. Auch wenn wir vermutlich nicht noch einmal in dieses Hotel reisen werden, so werden wir ganz sicher wieder einmal in der Dominikanischen Republik Urlaub machen. Beim nächsten Mal wollen wir aber in den Süden des Landes, genauer nach Bajahibe, an das Karibische Meer.


Umgebung

5.0

Wir kamen am Dienstag Abend, dem 02.11.21 nach ca 40 minütiger Fahrt (vom Flughafen Punta Cana aus) und nur 2 vorherigen Stops (für Urlauber in anderen Hotels) im Impressive Hotel an. Die Lobby wirkte sehr sauber, es herrschte kaum Betrieb und es ging überall ruhig zu. Somit dauerte der Check-in auch nicht lange und wir wurden zügig per "Koffer-Buggy" zu unserer Unterkunft (Wohneinheit 33) gebracht. Übrigens, wir hatten uns am Ende vor Ort doch dazu entschlossen, für $300 ein upgrade auf Premium


Zimmer

3.0

Die Zimmertür (33102) wirkte auf uns zwar etwas ernüchternd und herunter gekommen aber das Zimmer an sich wirkte sehr geräumig und sauber. Der im Zimmer befindliche Samsung Flachbild TV ist zwar sehr groß aber die Empfangsqualität ist sehr schlecht und wir fanden auch nur einen einzigen, deutschsprachigen Sender (ein Ableger von 3sat). Da wir von der langen Reise entsprechend müde waren, hatten wir am ersten Abend auch nur noch das Nötigste ausgepackt, waren kurz Abendbrot essen und sind dann se


Service

4.0

Hier war alles - quasi - Querbeet vertreten, also von lustlos bis engagiert, von mürrisch bis freundlich und von genervt bis lustig. Hierbei kommt es teilweise auch darauf an, wie man "in den Wald hinein ruft..." und wie oft man wem ein wenig Trinkgeld zukommen lässt. Ein paar Dollars in kleinen Scheinen sollte man schon einstecken haben. Dies ist nun einmal in diesen Ländern so üblich und sollte finanziell mit einkalkuliert werden. Unsere Cocktails am Abend haben wir am liebsten in der tollen P


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut bis sehr gut und wir hatten absolut keine Magen-Darm Probleme, obwohl wir eigentlich alles gern probiert haben. Während meine Frau gern herzhaft isst, bin ich eher für Süßkram und wir wurden dahingehend nie enttäuscht. Ganz lecker schmeckt dort übrigens das vielfältige Obst, wo man die Sonnenreife auch tatsächlich schmecken kann! Ja, es stimmt schon, dass man ab und zu mal etwas länger auf ein Getränk warten muss aber dort ticken die Uhren nun mal etwas anders. Europäische Gepf


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel hat da eigentlich nicht viel zu bieten, was uns eventuell interessiert hätte. Was vorhanden war, das lag außerhalb dessen, was wir uns bei feucht-warmen 30°C noch zutrauen würden. Richtig vermisst haben wir beispielsweise einen Billard-Tisch; vielleicht steht so ein Teil ja im hoteleigenen Casino aber da waren wir nie drin. Jetski, Wasserski usw. war bei uns leider alles nicht möglich - allerdings ist das Meer dort teilweise auch schon etwas rau und es kommen auch schon mal etwas größe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Friedhelm (61-65)

September 2021

Hände weg von TUI Keine Reiseleitung !

1.0/6

Beginnend, möchten wir O. K./ F.S. darauf verweisen, das wir beide ein Jahrgang (1959/1963) sind ,wo die Englische Sprache als Wunschfach angeboten wurde und man uns als Pflichtfach leider Russisch auferlegte. Desweiteren wird hier vorrausgesetzt das Internet " JEDERMANN " hat . Nun zu den einzelnen Punkten ,welche von uns reklamiert werden: Punkt 1 Anreise : Mit Ankunft in Punta Cana laut Ihres Schreibens ,solle man nach Rechts gehen und dort den Bus für TUI finden . Wir sahen auf der Rechten Seite ca. 50 Busse Kreuz und Quer stehen . Nach ca. 1 Stunde und bereits ungeduldig auf uns wartend konnten wir Richtung Hotel fahren. Angekommen im Hotel ,eine große Wartehalle (leider gibt es keine andere Bezeichnung dafür) ,hunderte von Menschen .An der Rezeption ca. 5 geöffnete Schalter, standen "Trauben" von Menschen. Nach wiederum ca. anderthalb Stunden und zähen Verständigungsproblemen,sowie eine ungewollte Umbuchung für ein anderes Zimmer (Kosten von 55 US Dollar ) wurden wir dann in eine andere Rezeption dieses Hotels gefahren (Impressive Premium) . Allerdings auch dort so gut wie keine Verständigungsmöglichkeiten ausser (Englisch). Gegen 3 Uhr morgens wurden wir auf unser Zimmer gefahren. Völlig erschöpft konnten wir nicht einmal einschlafen,so dass wir laut uns mitgegebenen Zettel uns gegen 6:30 zum Frühstück begeben wollten !!!! Punkt 2 Hotel / Strand / Gastronomie / Speisen Angekommen im Restaurant niemand vorzufinden ,gähnende leere,dunkel. Zurück in Richtung Strand welchen wir bei Tageslicht noch nicht gesehen haben ,die nächste "freudige" Überraschung (siehe Fotos) . Algen über Algen ,sicher ist uns auch bekannt das dies kein Grund zur Reklamation ist,denn es ist Natur. Jedoch Badefreuden vergingen sehr schnell ,da das Wasser nicht nur unansehnlich dunkel und voller Algen war,sondern auch noch unangenehm roch. Gegen 7 Uhr begaben wir uns wieder auf den Weg zum Frühstück. Nun stellten wir fest das Kellner sich im Restaurant befanden ,jedoch kein Einlass war. Verständigung war leider nicht möglich , so das gegen 7:30 wir eingelassen wurden. Anschließend der Weg zur "Premium" Rezeption wo wir uns mittels Google Übersetzer seitens der Lobby Dame zäh durchgekämpft haben. Die uns aufgeschriebenen Zeiten seien korrekt ???? Ebenso wurde uns verständlich gemacht ,das es für Premium Urlauber ein separates Restaurant gibt ,allerdings erst am kommenden Wochenende öffnen werde. Wieder auf dem Weg zum Strand ,wo wir nun versuchten unseren Schlaf nachzuholen (auf unseren "Premium" liegen), erlebten wir die nächste Überraschung. Mit schweren Gerät und Ohrenbetäubenden Lärm wurden Algen weggeschoben und dann auf riesige LKWs aufgeladen. (siehe Fotos) Zurück in unser ungewollten teuer bezahlten "Luxuszimmer" ,welches direkt am Strand (ca.20 Meter) lag ,sind wir trotz allem Lärm für einige Stunden eingeschlafen. Zur angegebenen Abend Essenzeit 18:30 mussten wir uns ebenso bis zu 10 Minuten gedulden bevor wir eingelassen wurden. Speisen im Restaurant waren alle ,(bis auf Suppe) nur noch warm ! Getränke OK. Beschwerden waren nur möglich mit Übersetzer ,was aber 13 Tage nichts geändert hat. Am nächsten Tag begaben wir uns gegen 6:30 Uhr wieder auf den Weg um zu frühstücken und wieder erlebten wir das gleiche wie am Tag zuvor. Nun hatten wir beschlossen ,da ein Baden im Meer unmöglich war, uns doch in einen der 4 Poolanlagen zum schwimmen zu begeben. Kaum das wir im Wasser waren wurden wir des Pools verwiesen mit lauten unverständlichen Worten . Uns wurde später mitgeteilt das Pools erst ab 9 uhr zur Verfügung stehen. Gegen 7:45 Uhr konnten wir frühstücken ,jedoch mit einen halben Buffet ,da alles nach und nach erst hergerichtet wurde (wir waren also immer noch zu früh) !!!! Zirka 8 :00 uhr kam auch ein ( Eierkoch) . Jedoch ist bis Dato uns der Appetit bereits vergangen. All dies bereits erwähnte, wiederholte sich 13 lange unerträgliche Tage im " Karibischen Flair " , bis auf die Wochenenden !!!!!!!!!! Punkt 3 Wochenenden: Die Krönung unseres nun wirklich langersehnten Urlaubs in Punta Cana waren die Wochenenden . Das Hotel war ab Freitag bis Sonntag Nacht zu fast 100 % ausgelastet ,was heißt , das Einheimische dieses Hotel buchten und vor laueter Menschenmassen es überall unereträglich war ,ob Strand Gastronomie ,Poolanlagen ,alles völlig überfüllt . Somit verbrachten wir die größte Zeit auf unserem Zimmer. Auch ein Versuch die Hotelanlage zu verlassen und uns den Ort anzuschauen wurde für uns zum Albtraum. Keine 200 Meter ausserhalb unseres "Hotels" ,nur verdreckte Straßen ,aufdringliche Kellner welche einen ins Lokal ziehen wollte ,gab es nur ein Weg ,zurück ins Hotel. Wie bereits erwähnt ,öffnete tatsächlich das "PREMIUM" Restaurant ,allerdings frühs vor 7:30 standen wir ebenso vor verschlossenen "Türen" . Die Frechheit nun schlecht hin , das dieses sogenannte PREMIUM Restaurant nur 25 % an Angebot hatte wie das normale Restaurant und das wenige was dort angeboten wurde ,war kalt . Der einzig wirkliche Wermutstropfen war in diesem PREMIUM Restaurant ,das es nicht überfüllt war am Wochenende. Die angebotenen Ala Carte Restaurants waren nur mit Reservierung möglich ,welche wir auch 2 mal nutzten ,jedoch auch hier waren die angebotenen Speisen nur in Englischer ,Französicher und Spanischer Sprache ausgewiesen und des weiteren nur lauwarm... Ursprünglich beabsichtigten wir auch einige Ausflüge zu machen ,doch auch dies ist wurde uns verwehrt auf Grund der Sprachbarriere . Fazit : Am 19.09. 2021 kam für uns der langersehnte Tag der Abreise von einem "URLAUB" ,der mit Sicherheit nicht vergessen wird ,allerdings in mehr als schlechter Erinnerung ! Wir haben bewusst noch keine Kundenmeinung im Internet abgegeben ,da wir erst auf die Reaktion und Entschädigung seitens TUI warten. Am 21.09. haben wir für 4 Tage in den Bergen uns vom URLAUB erholen müssen ,mit viel Schlaf !


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

August 2021

Hotel war ok kommen aber nicht mehr hier her.

4.0/6

Hotel ist ok aber für den Preis mehr erwartet! Anreise abends. Waren zu 3. aber das Zimmer war nur für 2 Personen ausgestattet. 3. Garnitur fehlte. Telefon Rezeption mehrmals angerufen. Meldete sich niemand! Am Ende mussten wir 3 mal, (das 3. Mal um 23.30 Uhr Ortszeit)energisch was sagen)natürlich wieder vorlaufen dann endlich passierte was! Nach 10 Stunden Flug nicht so witzig. Meer ist nicht zugänglich wegen dem Seegras. Es hat sehr streng gerochen. das ist Natur trotzdem schade. Kleinigkeiten fehlten, wie dass automatisch Kaffee auf dem Zimmer aufgefüllt wird oder einfach ein Aschenbecher. Im Restaurant fehlte generell Salz und Pfeffer auf dem Tisch zum Dessert war kein Besteck vorhanden. An den Bars wird grundsätzlich alles aus kleinen Plastikbecher ausgegeben :-( das sollte unbedingt geändert werden. An Wochenende viele Einheimische. Endloses anstehen an den Bars und Restaurant/Buffet und es war sehr laut. Essen war gut. Anlagen gepflegt. Personal freundlich. Poolbar/Bars machen erst um 10.30 auf :-( Unterm Strich war es ok kommen aber nicht mehr in das Hotel. Hatten 3 Ausflüge gemacht über ‚Punta Cana auf Deutsch‘ ! Zu empfehlen. Saona muss man erlebt haben!!


Umgebung

4.0

Es gibt nicht viel außerhalb!


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Juli 2021

Sehr gut, Einheimische am We stören

5.0/6

Familienurlaub Alles sehr gut, Essen, Animation, Service, schöner Strand, Anlage gut in Schuss, Einheimische am We stören. Insgesamt guter Urlaub


Umgebung

5.0

15km zum Flughafen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anni (31-35)

Mai 2021

Wir waren zufrieden.

5.0/6

Wir waren zufrieden! Das Essen war lecker. Am Grund von Corona war nicht viel los im Hotel, das empfanden wir als sehr angenehm. Am Wochenende kamen viele Einheimische ins Hotel, die waren leider sehr laut. Wir haben dann an diesen Tagen Ausflüge unternommen. Die meisten schlechten Bewertungen kommen auch von Leuten die nur 2 Nächte da waren. Wir waren 12 Tage und zufrieden!


Umgebung

5.0

Gute Lage, direkt am Meer!


Zimmer

5.0

Große geräumige Zimmer, mit Jacuzzi im Zimmer!


Service

5.0

Manchmal wünscht man sich mehr Aufmerksamkeit im Restaurant. Aber im großen und ganzen Gut.


Gastronomie

5.0

Essen am Buffet sehr lecker und reichlich Auswahl. Ala Karte war das Essen auch lecker (Italian und Cote Sure), aber die Protionen sind leider lächerlich klein teilweise.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gab viel Angebot. Uns war die Musik immer zu laut.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Mai 2021

Das Geld nicht wirklich wert.

3.0/6

Dir Anlage ist auf den ersten Blick gepflegt und der Stil zieht sich durch. Jedoch sieht man überall verschiedene Mängel auf den Zimmern und der Anlage. Das Personal könnte großteils an der Freundlichkeit arbeiten und es ist ziemlich nervig wenn die Verkäufer sich auf der Anlage breit machen und einem alle 4m jemand was anderes verkaufen möchte.


Umgebung

3.0

Positiv war die nahe Lage zum Flughafen. Ca 30 Minuten nach Abfahrt waren wir das 3. Hotel das angefahren wurde. Ausflüge konnte man hauptsächlich über verschiedene Anbieter buchen. Auf eigene Faust ist eher kompliziert.


Zimmer

2.0

Nach 7 verschiedenen Zimmern die uns gezeigt wurden, weil etwas anderes verkauft wurde als am ende vorhanden war, lag unser zimmer zwar super direkt mit freier sich am Strand, doch leider renovierungsbedürftig. Das Balkongeländer war lose ( im 1. Stock) Die Scharniere und Schubladen der Schränke eher lose, verrostet und nichts war vorbereitet. Auch das hauskeeping mussten wir an 5 tagern mehrmals anfordern, weil einfach niemand kam um das Zimmer zu reinigen. Vor 12.30 Uhr wurde unser Zimmer au


Service

3.0

Bei Problemen und Beschwerden, haben Sie sich stets bemüht. Manche Servicektäfte waren immer sehr freundlich und gut gelaunt, jedoch der Großteil eher pampig, langsam und oft auch beinahe unhöflich.


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Leider wurde selbst an ständen im hotel oft eher schlechte Angebote verkauft. Meistens mehr Preis als Leistung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nikoletta (19-25)

März 2021

Perfekt vom Rum bis ZUM STRAND

6.0/6

Alles war super Die Animateure King Kong und Nutella und Flow waren sehr nett und sonst war alles besser als erwartet Essen mega, Zimmer sehr schön, Strand Bombe,... Cocktails super und Barcelo und Brugal Rum hat es immer wieder gegeben also nichts zu meckern


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Albert (51-55)

Februar 2021

Gastronomie kann leider gar nicht überzeugen.

3.0/6

sehr schönes Hotel, mit schöner, sehr schön gepflegter Anlage. Es gibt Premium und Standard Angebote. Wir hatten die Premium Variante mit Junior Suiten etc. Die Zimmer sind gross und schön eingerichtet. Das Hotel ist schon etwas älter, was man teils in den Badezimmern sieht aber alles ist noch OK. Freundliches Personal, welches aber genötigt wird, stets seine Dienstleistungen zu verkaufen. Das angebotene Essen ist leider der Schwachpunkt schlechthin. Ob Buffet oder Themenrestaurants, die angebotenen Speisen können bei weitem und konstant nicht überzeugen und liegen auf unterdurchschnittlichem Niveau. Schade!


Umgebung

4.0

kurze Anfahrt vom Flughafen (ca. 20 Min).


Zimmer

4.0

Schöne, grosse Zimmer (Suite). Badezimmer etwas in die Jahre gekommen.


Service

3.0

Freundliches aber leider ungeschultes Personal


Gastronomie

1.0

Gastronomie kann leider bei weitem nicht überzeugen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Februar 2020

Gutes Strandhotel zum Relaxen.

5.0/6

Sehr schönes Hotel, das sehr weitläufig ist.Schlecht zu Fuß darf man nicht sein. Mehrere A-La-Cards Restaurants, die nicht schlecht sind aber auch nicht der Brüller. Leider wird im ganzen Hotel nur Englisch, Französisch und Spanisch gesprochen. Zimmer sind groß und ansprechend eingerichtet. Leider aber alle ohne Aufzug. Liegen sind vorhanden werden aber alle recht früh von den Gästen reserviert. Essen ist reichhaltig und OK. Man wird eigentlich immer satt. Nervend ist für Deutsche glaub ich aber der Verbrauch von Plastik. An den Bars werden fast nur Einwegbecher benutzt. Sowie Wasserflaschen in 0,5 Liter Gebinden. Es gibt zwar eine Art pseudo Trennung von Müll, jedoch sieht man, wenn man rumfährt, das der Müll achtlos verbrannt wird. Die Cocktails sind so La-La. Kenn ich aus der Dom-Rep besser.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

Februar 2020

Immer wieder gerne....

5.0/6

Ich bin seit mehr als 20 Jahren in diesem Hotel (36 Mal). Zwischenzeitlich haben die Eigentümer mehrmals gewechselt. Wer kein Riesenhotel mit Bimmelbahn bevorzugt (auf die man gefühlt den halben Urlaub wartet ...) und kurze Wege schätzt sowie internationales Publikum, ist hier sehr gut aufgehoben. Der Strand wurde vor ungefähr einem Jahr renaturiert; durch zahlreiche Hurrikans war dieser sehr schmal geworden. Das ist den Eigentümern sehr gut gelungen. Es gibt schattenspendende Palmen, der hoteleigene Strand ist sehr lang und breit - also genügend Platz für alle. Ein neugebaute Steg ragt in das karibische Meer. Man kann dort flanieren und abends ein romantisches Candle-light-Dinner genießen. Wer lange Spaziergänge mag kann von hier bis Dolphin-Islands marschieren. Geld mitnehmen, falls man durstig wird oder für eine Wassertaxi, um sich wieder zurückbringen zulassen. Es gibt täglich abwechselndes Animationsprogramm. Abends wird nahe der Lobby Live-Musik gespielt, die zum Tanzen für jeden Musikgeschmack einlädt - egal, ob jung oder alt. Ein Abendprogramm im überdachten Theater trägt mit unterschiedlichen Themen zur Unterhaltung bei. Vorher darf natürlich die Minidisco für die kleinsten Urlauber nicht fehlen. Anschließend wird wieder vor dem Lobbybereich getanzt und wer dann immer noch nicht müde ist, kann ab 11.00 Uhr in der hoteleigenen Disco weiterhin das Tanzbein schwingen bis 2.00 Uhr morgens. Die Gebäude sind ausnahmslos zweistöckig. Es gibt vier Pools, wobei einer den Premiumgästen vorbehalten ist.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an der Avenida Alemania. In der Nähe von dem kleinen Örtchen Cortecito. Man ist durch die kurze Strecke zwischen Lobby und Entrada schnell auch außerhalb des Hotels. Nach rechts gewandt gibt es zahlreiche Restaurants und Bars, zwei Supermärkte und einen Colmado - bei uns würde man Tante Emma Laden oder Kiosk sagen. Wer gerne auch außerhalb des Hotels das Nachtleben erkunden möchte, steigt auf ein Moto-Taxi, handelt vorher den Preis aus und los geht s. Wem das zu gewagt ist, nimmt


Zimmer

5.0

Die Zimmer im Premium sind großzügig gestaltet und sehr modern und werden jeden Tag gereinigt. In der überdimensionalen Dusche ist Platz für 2 Personen, für die Eiligen :). Leider gibt es keinen Spiegel in dem man sich von Kopf bis Fuß betrachten kann, ärgerlich für so manche Dame, die wissen will, ob die Schuhe mit dem Rest korrespondieren. Ich selber nehme schon seit Jahren zusätzlich leichte Metallbügel mit. Wie in jedem Hotel gibt es auch hier definitiv zu wenig. Neben Bügeleisen und Bügelb


Service

6.0

Mit einem freundlichen Hola wird einem gerne - selbst mit keinen Spanisch- oder Englischkenntnissen - geholfen. Auch hier gilt, unabhängig vom Trinkgeld, so wie ich auftrete, werde ich auch behandelt. Selbst bei mürrischen Gästen bleibt das Personal stets freundlich und versucht die Gästewünsche zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Hauptrestaurant ist reichhaltig. Wer hier nichts findet, ist meiner Meinung selber schuld. Es gibt Themenabende, die das Angebot abrunden. Ich persönlich liebe das französische Restaurant - wegen des Essens - aber auch der tollen Aussicht im Außenbereich. Ebenso verhält es sich mit dem italienischen Restaurant. Reservierung, da stark frequentiert, ist notwendig. Daneben gibt es noch einen Barbecue, ein chinesisches Restaurant und Live-Cooking beim Japaner. Tagsüber können sich die N


Sport & Unterhaltung

5.0

Beim Bogenschießen, über Spiele, Yoga, Zumba bis hin zum Volleyball und noch einiges mehr kann man aktiv werden. Abends ist Tanzen angesagt. Poolparty, Schaumparty, Beachparty u. ä. werden wechselnd ebenso angeboten. Die Animation ist sehr gut und spricht auch teilweise deutsch. Für die Kiddies gibt es den Miniclub, damit auch hier jeder auf seine Kosten kommt. Es gibt einen sehr schönen Spa-Bereich mit Sauna und Dampfbad. Verschiedene Massagen werden angeboten und auch ein Kosmetikbereich ist


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Renata (36-40)

März 2019

Bester Urlaub meines Lebens,ich komme zurück

6.0/6

Das Hotel lieg direkt am Strand,ist frisch renoviert.Personal ist nett,Stimmung ist super.Zimmer sind schön,gut ausgestattet und sauber.Ganze Anlage mit 4-5 Pools und 5 Restaurant ist schön gemacht,findet man sicher was man gerne hat.Mit alles inklusive bin ich zufrieden,das Essen ist sehr gut und die Getränke sind super,immer kalt. Ich kann nur empfehlen!👍🏻


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilmi (31-35)

November 2018

Für eine Nacht Ok

4.0/6

War nur eine Nacht dort. Es war ok für eine Nacht. Personal freundlich. Zimmer Katastrophe. Schimmel etc. Danke aber nein danke


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Zimmer zu klein und Schimmel überall


Service

5.0

Super freundlich


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Felix (19-25)

Juli 2018

Keine Weiterempfehlung

2.0/6

Sauberkeit und Zimmer waren sehr gut Allgemeine Atmosphäre war gut Essen , Strand und Lautstärke waren eine Katastrophe


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dimitri (26-30)

April 2018

Preisleistung stimmt / Erholung pur

6.0/6

-Renoviertes gutes und großes Zimmer -viele verschiedene Essensmöglichkeiten -Hotel ist sehr groß und gut verteilt, sodass man die Masse an Leuten kaum mitbekommt


Umgebung

6.0

Keine lange Fahrt vom Flughafen Rund ums Hotel ausreichend Angebote an Aktivitäten und Souveniershops


Zimmer

6.0

Geräumiges großes Zimmer Poolblick, ab und zu deswegen die Security nachts gehört (Funk)


Service

5.0

Extrem aufmerksames Personal, viel Wert auf Ordnung und Sauberkeit gelegt Hervorragendes Personal im Sun-Club, speziell Juan oder Nathaneal


Gastronomie

5.0

Viele verschiedene Essensmöglichkeiten von Italienisch, einheimisch, japanisch asiatisch, französisch Küche etc.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Angebote sich zu bewegen, das Team ist nicht aufdringlich, ein Nein wird akzeptiert und trotzdem macht das Animationsteam Spaß mit dir. Am Strand waren Willi Wonko und chocolate extrem lustig Animation ist gut, dass sich Abende bei 15 Tage wiederholen ist logisch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nelly (41-45)

April 2018

Ok

5.0/6

Transfer war Katastrophe. Beim zurück fahren kam der Fahrer eine ganze Stunde zu spät!! Angeblich hat er die Rezeption nicht gefunden!!! Kopfschüttel!!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Elena (19-25)

April 2018

Unbeschreiblich

6.0/6

Das Hotel ist unbeschreiblich schön! Mit dem karibischem Palmen Feeling und der Latina Musik an jeder Ecke hat man sich direkt wie im Paradies gefühlt. Das Hotel ist sehr groß und sauber es gibt 4 Pools für alle Gäste, wo man in einem sich gemütlich an die bar im Pool setzen kann und täglich verschiedene Aktivitäten mitmachen kann. Das Meer grenzt direkt an Hotelrestaurants und Bars. Die Mitarbeiter sind sehr aufmerksam und freundlich, man wird stehts gegrüßt und freundlich behandelt. Die Zimmer waren immer sauber und gemütlich eingerichtet. Das Essen war täglich frisch und lecker, es gab verschieden Restaurant für den Abend in denen man verschiede Richtungen probieren konnte. Die Animation war Spitzenklasse! Die zahlreichen animateure haben mit stehts guter Laune versucht einem einen wunderschönen Urlaub zu bereiten. Ständig waren diese mit guter Laune am tanzen und haben auch abends mit den Gästen getanzt bis es in die Hotel eigene Disco ging wenn man wollte. Besonders mit James, Guci und Pokemon wurden meine Animations spiele und tanzkurse besonderes lustig. Jeden Abend gab es verschiedene Shows. WLAN gab es kostenlos war aber zu den Hauptzeiten meistens überlastet was im Urlaub kein Problem sein sollte. Falls doch konnte man sich für einen Aufpreis besseres WLAN kaufen. Ausserdem gab es noch den sunclub dies war dann etwas teurer und hatte einen zusätzlich Pool, ein Restaurant und eine Lobby. Meiner Meinung nach war das nichts was man bräuchte...


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zwar nicht mitten im Geschehen, aber eine Apotheke, eine bar und ein Supermarkt liegen nur 3 Häuser weiter. Mit dem Roller Transport von Einheimischen kann man sich auch in 5 Minuten zu weiteren Bars und läden fahren lassen. Der Hotel eigene Strandabschnitt liegt direkt am Hotel wo man vom Pool ins Meer hüpfen könnte.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr schön und sauber. Meine Freunde hatten ein sehr großes doppelbett, zwei Regen duschen mit separaten Toilette, zwei Waschbecken, großem Kleiderschrank, einem Save der kostenlos zur Verfügung stand, einem Fernseher, einer Minibar die täglich aufgefüllt wurde sowie einer schlafcouch. Wir hatten ein Zimmer mit 2 Betten gewollt und hatten alles ein bisschen kleiner ausgestattet, aber immer noch alles sehr sauber und ausreichend Platz.


Service

6.0

Das Service Personal war sehr zuvorkommend und hatte stehts ein Lächeln auf den Lippen. Jeder hat einen überall begrüßt, man hat sich selten in einem Hotel so willkommen gefühlt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer frisch und lecker. Uns nur leider etwas zu amerikanisch angepasst auf die tauer aber das ist ja Geschmackssache. Man könnte morgens sich frische Smoothies mixen lassen, an jeder Ecke hat man frisches Obst bekommen und abends konnte man zwischen verschieden Restaurants wie Buffet, italänisch, sushi usw. Wählen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeit Angebot war vielseitig. Jeden Tag wurden am Pool sowie am Strand verschiedene Aktivitäten angeboten wie z.b. tanzkurse, Gymnastik, spanischkurse oder wasserspiele geboten. Abends gab es dann jeden Tag andere Shows und danach wurden die Gäste zum Tanzen animiert wo man im Anschluss in die Hoteldisco konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Konrad (26-30)

März 2018

Schöne Pauschalreise

5.0/6

Sehr gut: -Strandparty 1x pro Woche, Partys zum St. Patrick's Day, Qualität der Abendunterhaltung Nicht so gut: -Abendprogramm wiederholt sich nach ca. 1 Woche, -In Salaten werden gerne grüne bzw. unreife Tomaten verwendet


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Marens (36-40)

Februar 2018

Personal sehr Freundlich, Hotel eher schlecht

2.0/6

Wir verbrachten 14 Tage in desem Hotel und waren nicht unbedingt zufrieden ABER das lag nicht an der Freundlichkeit des Personal Positv Das Gesamte Hotelpersornal war SEHR FREUNDLICH ein dickes Lob an die netten Mitarbeiter Die Restaurants sind ohne Vorreservierung zu nutzen wir hatte Ai Negativ Der Meer ist nicht zum Baden geeignet da gleich Sandsäcke stehn es gibt keine Sonnenschirme am Meer und Hautpool keine Schirme Meine Tochter wurde in diesem Hotel 3 Jahre alt das habe ich bei Rezeption gemeldet statt eine kleine Torte vom Hotel bekam ich gesagt ein Kuchen kostet 40 Doller trotz AI die Betten waren sehr hoch da ich die befürchtung hatte meien Tochter fällt raus habe ich nach einem Kinderbett gefragt ich bekam statt ein Kinderbett eine Matratze auf den Boden gelegt Die Reinigungskraft kam immer erst so ca 17.30 wo wir eigentlich schon wieder auf dem Zimmer waren Das wlan kostet glaube 30 oder 40 Dolllar die Woche Der Spielpatz war nicht wie auf dem Foto und dort herscht Elternverbot gilt nur für kids club Wer dieses Hotel berreisen möchte sollte den Sun Club buchen dort ist es ETWAS besser


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

DIe Angestellten super Freundlich


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rob (41-45)

Februar 2018

befriedigend

4.0/6

Anlage sauber und gepflegt, Essen war nur lauwarm und eher auf Amerikanische Gäste abgestimmt, Fleisch war nicht genießbar und sehr zäh, dass Essen allgemein sehr Geschmacklos aber Mehlspeisen waren sehr gut


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

Zimmer waren sauber und gepflegt


Service

Nicht bewertet

Personal war im großen und ganzen in Ordnung


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen war bis auf Mehlspeisen nicht überzeugend


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (31-35)

Februar 2018

Befriedigend

5.0/6

Die Anlage ist sauber und gepflegt!Das Personal ist freundlich und hilfsbereit! Das Essen schmeckt leider gar nicht gut! Die Pools bräuchten mehr Reinigung und Pflege! Der Strand wurde durch starke Wellen weggeschwemt! Das Hotel steht zu Nahe am Meer.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer ist komfortabel eingerichtet. Die Matratze ist sehr hart.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war nicht gut! Das Fleisch war zäh und die Speisen allgemein sehr geschmacklos


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabella (31-35)

Januar 2018

Toll für Paare

4.0/6

Top Anlage. Sehr viel grün. VIP-CLUB ist zu empfehlen. Es gibt viele verschiedene Restaurants ohne Reservierung zu besuchen. Zimmer eher unsauber. Freundlichkeit Spitze!


Umgebung

4.0

Lage ok. Wenig Shops. Toller Sandstrand.


Zimmer

2.0

Die Zimmermädchen haben etwas Nachholbedarf. Besonders am Boden war es schmutzig.


Service

6.0

In jeden Lokal waren alle freundlich und um die Zufriedenheit der Gäste bemüht. Rezeption genauso hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

4.0

Alles ok. War sehr auf amerikanische Bedürfnisse ausgelegt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer wollte könnte immer was imResort unternehmen... es wurde auch nicht (von den Animatoren) genervt. Ausflugsziele ohne Ende beim Reiseleiter zu buchen. Sehr sehenswert


Hotel

4.0

Bewertung lesen

kerstin87 (41-45)

Januar 2018

Urlaubsfeedback

5.0/6

Zimmer sind für Familien zu klein, wir gingen wie im Sunscape Puerto Plata von Familienzimmern mit Schlaf- und Wohnzimmer aus, leider ist die Hotelbeschreibung hier nicht eindeutig!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

zu klein, auch die Schränke sind für Familien nicht ausreichend


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gut, es sollte für jeden etwas dabei sein.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pnina (31-35)

Dezember 2017

Ein zu empfehlenswertes All-Inclusive-Hotel

5.0/6

Sehr schöne Anlage mit vielen Gebäuden, naher Strand, einigen Restaurants und Abendprogramm. Service-Personal war sehr hilfsbereit und freundilich. Bars waren direkt am Pool. Geeignet für Familien aber auch Singles und Pärchen


Umgebung

5.0

Die Fahrt mit dem Transfer-Shuttle dauerte ca. 25-30 Minuten aber so wie ich es mitbekommen habe, waren die anderen Hotels auch entfernt.


Zimmer

5.0

Wir gehörten zum SunClub Beach, war ein Upgrade. Zimmer hatte ein ziemlich großes Bad mit 2 Duschköpfen in 1 großen Dusche. Tresor, Schränke, Bügeleisen, Minibar, 2 große Betten und Terrasse vorhanden.


Service

4.0

Das Service-Personal hat sich wirklich Mühe gegeben, leider haben einige schlecht bis wenig Englisch gesprochen aber alle Servicemitarbeiter haben sich sehr Mühe gegeben und die die gut Englisch konnten waren umso mehr bemüht.


Gastronomie

5.0

Es gab einige Restaurants, wo man sich für italienisch, französisch, chinesisch oder japanisch entscheiden konnte. Oder man konnte einfach nur Steak essen gehen. Hatte man Hunger zwischendurch, konnte man sich an den verschiedenen Snackstellen, Nachos oder Burger holen. Beim Frühstück konnte man zwischen Rührei, gekochte Eier, Omelette (wurde vor den Augen zubereitet) über Pancakes, herzhaften und Salat alles Angeboten. Auch abends zum Buffet gab es von Sushi bis Spaghetti ( wurde auch vor den A


Sport & Unterhaltung

5.0

Man konnte sich an der Rezeption jeden Tag ein aktuelles Programm mit veranstaltungen wie Aqua-Yoga oder Zumba usw. holen, aber auch an Regentage wurde Programm geboten. Abends gab es Open-Air Kino oder eine Bühnenshow.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadja (36-40)

Mai 2017

Tolles Hotel

5.0/6

Die Hotelanlage besteht aus den zwei Hotels Sunscape Domenican Beach und Sunscape Bavaro, die zwar je eine getrennte Lobby haben, ansonsten erfolgt jedoch keinerlei Trennung. Man kann sich frei in der gesamten, großen Anlage bewegen und alle Einrichtungen uneingeschränkt und ungefragt nutzen (außer der private Sunclub, der jedoch eher uninteressant für uns war). Der große und üppig mit wunderschönen, alten Bäumen bewachsene Garten ist sehr gepflegt und sehr sehr hübsch angelegt. Es sind mehre einzelne kleinere Gebäudekomplexe im gesamten weitläufigen Areal verteilt, hier befinden sich die Zimmer. Sehr geräumig, wertig eingerichtet, sehr bequeme Matratzen, sehr großes Bad - Zimmer sind perfekt! In der Anlage verteilt befinden sich sehr viele Restaurants (keine Reservierung notwendig) und Bars, ein Café mit hervorrangendem Espresso (vielen Dank an Juana Rodriguez !) und vielen sonstigen Kaffeespezialitäten und schöner Kuchenauswah. Insgesamt sehr leckeres Essen (zwar leider nicht einheimisch, sondern dem amerikanischen Großteil der Gäste angepasst, aber trotzdem top Geschmack), riesige Getränkeauswahl. Besonders von allen sehr guten Speisemöglichkeiten hervorzuheben ist das Grillrestaurant, Steaks von Topqualität und jeden Mittag am Drehgrill saftig gegrillte ganze Hähnchen - ein Genuss!! der Strand ist sehr sauber und gepflegt, allerdings Hanglage und daher nicht ganz optimal, bzw. nicht wie man sich einen Karibik-Traumstrand vorstellt. Aber insgesamt trotzdem top Hotel, super Service in allen Bereichen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

April 2017

schöne Hotelanlage mit wenig Strand

4.0/6

Das Hotel war sehr ansprechend und großzügig in einem tropischen Garten angelegt. Unser Hotelzimmer war komfortabel,das Bad geräumig. Die Auswahl an Restaurants ließ keine Wünsche offen, man konnte sich spontan, ohne vorherige Reservierung entscheiden. Das Personal war gut gelaunt und hilfsbereit. Der Service war in den Spezialitätenrestaurants sehr aufmerksam, im Hauptrestaurant unterschiedlich. Sonnenliegen waren reichlich am Strand und den Pools vorhanden. Der Strand direkt vor dem Hotel war enttäuschend schmal, was auf Auswirkungen des letzten Hurricans zurückzuführen ist. Wenige Meter rechts oder links kann man allerdings kilometerlang am breiten Strand spazieren gehen. Die Reinigung der Zimmer fand viel zu spät statt (nach 17 Uhr), an einem Tag fiel sie ganz aus. Nach Reklamation wurde das Zimmer dann am frühen Nachmittag geputzt. Leider konnten wir an der Hotelrezeption keine Euro wechseln.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

März 2017

Hotel und Pools super, Strand unter aller

4.0/6

Das Hotel lebt vom Top Personal das einem jeden Wunsch erfüllt. Die Anlage ist in einem sehr guten Zustand, die Pools gepflegt, das Essen wirklich gut. Das absolute Problem ist der Strand, soweit man überhaupt noch davon sprechen kann, denn die Bilder auf den Seiten der Anbieter sind nicht mehr aktuell. Das ist definitiv der schlechteste Strand weit und breit der kein Karibik Fleming aufkommen lässt. Normalerweise müsste man den Veranstalter auf entgangene Urlaubsreisen verklagen denn das geht für einen Badeurlaub nun einmal gar nicht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (31-35)

März 2017

Strandurlaub

4.0/6

Sehr schönes, neues Resort mit vielen Freizeitangeboten und Entertaiment. Sandstrand war kaum vorhanden und auch keine Sonnenschirme. Zimmer mit Oceanview war sehr angenehm nah am Strand dadurch super Blick auf den Ozean. Service an der Rezeption ist definitiv ausbaufähig. 90 min Wartezeit bis wir das Zimmer beziehen konnten. Ansonsten guter Service im Restaurant.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gunther (46-50)

März 2017

Sehr gutes Hotel zum Relaxen und zum Spaß haben!

6.0/6

Sehr schönes All-inclusive-Hotel am Bavaro Beach in Punta Cana. Das Hotel besteht aus zwei Teilen: Dem Sunscape Bavaro und dem Sunscape Domenican Beach. Die Hotelanlage wurde von einer amerikanischen Hotelkette übernommen und 2016 komplett renoviert und umgebaut. Die Bepflanzung der gesamten Anlage ist wunderschön, alle Gebäude und Wege sind in einem sehr guten Zustand. Mehr als 80% der Gästen sind aus den USA und Kanada. Es gibt den sogenannten "Sun Club" der für die höherwertigen Zimmerkategorien als Extraservice mitkommt und u.a. den Zugang zu einem extra Pool (mit Swim up - Bar und Marken-Getränken) sowie zu einem separaten Strandbereich ermöglicht. Wir würden auf jeden Fall die Buchung eines Zimmers mit Sun Club- Status empfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nur wenige Minuten Taxifahrt vom Einkaufszentrum und Hard Rock Cafe entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Ocean Front Suite mit Whirlpool und großem Balkon.


Service

5.0

Freundliche Mitarbeiter, die immer bemüht sind. Trinkgeld (1-2 USD) wird von allen Gästen gegeben und wirkt sich meist auch auf die Servicequalität aus.


Gastronomie

5.0

Viele Restaurants zur Auswahl. Es gibt kein All-inclusive-Bändchen, man muß in den Restaurants nicht vorreservieren!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Abendunterhaltung war recht gut und nett. Nach einer Woche wiederholt sich alles wieder. Die meisten (amerikanischen) Gäste bleiben ja bloß eine Woche.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Januar 2017

Super Urlaub gehabt

5.5/6

Wir haben 2 herrliche Wochen in Sunscape Dominican Beach gehabt. Alles war super, allein das Strand war leider nicht so schön. Essen, Zimmer, Personal waren super.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Januar 2017

Nach dem 5. Aufenthalt suchen wir ein neues Hotel

2.0/6

Essen in Ordnung, Strand teilweise nicht mehr vorhanden durch Sturm und Wellen abgetragen. Personal war in der 1 Woche in Ordnung danch wurde teilweise gewechselt und man wartete auf die Getränke bis zu 30 Minuten. Es wird ständig saniert ist jetzt vom Zustand besser wie vor 3 Jahren. Vorsicht bei der Abreise. Ab 12 Uhr muss man aus dem Zimmer draußen sein sonst werden pro Stunde 10 Dollar verrechnet ohne vorher eine Info zu bekommen.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marcus (36-40)

Januar 2017

Bekommen bestimmt noch einen Stern dazu !

6.0/6

Hotel ist halt neu !! Es gibt noch ein paar Schwierigkeiten in der Administration aber sonst ist es sehr niedlich. Zimmer war sehr gut, die Betten noch etwas zu hart aber wir waren auch die ersten im Zimmer! Essen war sehr gut ! Pool super ! Strand nicht so schön.... aber ein paar Meter rechts oder links geht es !


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

Januar 2017

Gute Anlage, schlechtes Personal

3.0/6

Sehr schöne Hotelanlage unter schlechter Führung. Die Restaurants und das Essen waren hervorragend. Internet wurde einfach ohne Ankündigung gestoppt und zu überteuerten Preise (20 Dollar pro Tag) angeboten. Rezeption war überfordert, hilfslos und ohne jedliche Unterstützung vom Backoffice. Der Strand war ungepflegt mit Sandsäcken und Plastikmüll verunreinigt. Vor dem Hotelstrand sind scheußliche abgedeckte, vermooste Sandberge, so stellt man sich kein Traumstrand vor. Fast keine Informationen über den Ablauf bzw. Zeiten bzgl. essen usw.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Lobby
Lobby
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Gartenanlage
Strand
Außenansicht
Einer der 4 Poolanlagen mit Poolbar und täglicher Animation
Beachbar
Fitnesscenter über Treppen
Hotelanlage
Kleiderstange als Kleiderschrank
Unterfahrbares Waschbecken
Hotelanlage
Hotelanlage
Hotelanlage
Behindertengerechte Dusche
Strand
Strand
Grillrestaurant und Pizza-Bäcker