The House Ribeira Porto Hotel

The House Ribeira Porto Hotel

Ort: Porto

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Daeni (51-55)

November 2019

Nettes Designhotel

5.0/6

Das Hotel wird von Studenten der angegliederten Gastronomieschule geführt und das Personal ist sehr freundlich und hoch motiviert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Das Zimmer war gross und hell. Der einzige Minuspunkt war die Duschkabine, die auf die Badewanne aufgesetzt war und nicht dicht war. Dies verursachte jedesmal eine Überschwemmung im Bad.


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Juni 2018

Gutes Hotel an bester Lage

5.0/6

Ideales Hotel für einen Porto-Trip an bester Lage. WiFi und Frühstück (12 EUR p.P.) waren einwandfrei. Hotel stellt ein Smartphone zur Verfügung. Begrüssung mit Portwein und kurzem Intro zu Porto durch Concierge.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2018

Perfekter Aufenthalt in Porto

5.0/6

Sehr gute Lage im historischen Herzen von Porto nur 100 Meter vom Douro Fluss, super Personal, nur ein Fahrstuhl, Hotel besteht aus mehreren Gebäuden und ist etwas verwinkelt, gutes Frühstück, schöne Zimmer


Umgebung

6.0

Im historischen Zentrum, man kann zu Fuß Alles erreichen, viele tolle Restaurants in der Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

April 2018

Gutes Stadthotel

6.0/6

Gutes Stadthotel mit hilfsbereitem Personal im Herzen Portos, nur wenige Meter vom Doro sowie der Ponte Luis entfernt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in zweiter Reihe direkt am Fluss, in nur wenigen Minuten ist man an der Ponte Luis. In derselben Straße befinden sich ein auch sonntags geöffneter Mini Supermarkt, in der näheren Umgebung zahlreiche Restaurants /Cafés sowie Souvenirläden. Das Hotel bietet Zimmer zur Straße sowie zur Rückseite an. An der Straße dürfte es folglich etwas lauter sein. Direkt vor dem Hotel stehen einige Taxis die auf Kundschaft warten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind für Stadthotels sehr großzügig was den Platz angeht. Das Bad mit Holzfußboden, außer in der Dusche wirkt sehr hochwertig und neu. Die Badezimmertür ist lediglich eine Drehtür die folglich nicht ganz zu schließen ist, was für die Privatsphäre nicht so prickelnd ist. Allgemein ist das Badezimmer riesig. Das Schlafzimmer ist etwas altmodischer im Vergleich zum Badezimmer und wirkt wie ein Zimmer in einer Jugendherberge. Einen Safe sowie Kühlschrank ( der auch den Inhalt des Safes s


Service

5.0

Vom Hotel erhält man für die Dauer des Aufenthalts) auch ein Smartphone ( S6/S7 oder so) zur Benutzung im Hotel und außerhalb. Man erhält freien Zugang zum Mobilfunknetz ( 30 min pro Tag) sowie freies Datenvolumen unterwegs. Einige vorinstallierte Apps wie TripAdvisor, Google, Google Maps, Cabify, Facebook, FB Manager usw. sind ganz hilfreich für den Touristen. Das Smartphone hat ein angepasstes Betriebssystem bei den z.b. Keine anderen Apps hinzugefügt werden können usw, für den täglichen Tour


Gastronomie

5.0

Das Frühstück beginnt ab 8 Uhr. Qualitativ hochwertige Speisen (handgemachte glutenfreie Kekse/ Kuchen) werden neben typischen Frühstücksbeilagen wie Brot/ Käse/ Wurst / Müsli/ Saft/ Marmelade sowie portugiesischen Speisen angeboten. Trinkbaren Kaffee gibt es aus dem Automaten. Definitiv ein ausgezeichnetes Frühstück.


Sport & Unterhaltung

3.0

Frühstück sowie Mittag und Abendessen sowie diverse Snacks zur jeder Uhrzeit werden neben der Rezeption eingenommen. Auf der anderen Seite der Rezeption kann man den Tag über mit Lesen oder ähnlichem an den Tischen und Stühlen verbringen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alegna (31-35)

Juli 2017

Bessere Lage geht nicht

5.0/6

Das Hotel ist perfekt für einen kurzen Städtetrip geeignet. Toller und netter Service, schöne Zimmer, ideale Lage. Der einzige kleine Nachteil: Das WC und die Dusche sind nur durch ein Glas (oben offen) vom Rest des Raumes abgetrennt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bastian (36-40)

Juni 2017

Nettes kleines Hotel mit guter Lage

4.0/6

Nettes kleines Hotel das an ein Design Hotel erinnert, gute Lage und ruhige Zimmer. Freundliches Personal und gute Qualität. Etwas anders als andere Hotels jedoch mit Liebe betrieben.


Umgebung

6.0

Die Lage ist direkt im Zentrum, 200 Meter zum Douro wo Nightlife und Restaurants das sagen haben und ebenfalls nur 200 Meter zur berühmten Brücke von Porto


Zimmer

4.0

Das Zimmer 100 war sehr klein, nett eingerichtet allerdings mit guter Ausstattung wie Nespresso Maschine und Minibar. Gute Amenities im Badezimmer. Das Bett hingegen entspricht eher das einer Pension oder Jugendherberge.


Service

3.0

Freundliches und gut geschultes Personal, dennoch gab es Probleme beim bezahlen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sina (36-40)

März 2017

Modern in sehr zentraler Lage

6.0/6

Sehr zentral gelegen. Top renoviert. Das Personal mit exzellentem Englisch sehr zuvorkommend und hilfreich. Tolles Frühstück. Parken ist in der Nähe kostenpflichtig in Tiefgarage eines externen Anbieters möglich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Konstanze (46-50)

Dezember 2016

Trendiges Design in der historischen Altstadt

6.0/6

"The House" ist noch recht neu, frisch, unkompliziert und mit einem gewissen Design-Anspruch. Ein junges Team begrüßt in einem trendig renovierten alten Stadthaus. Der Eingangsbereich greift das alte Portugal auf und mixt die immens hohen Räume mit bunten Fliesen, einem langem Tresen, welcher sowohl als Bar als auch Rezeption ist, viel Spiegefläche und langen Sitzbänken voller poppiger Kissen. Ebenfalls fungiert dieser Bereich als Snackbar bzw. Bar und Frühstücksraum.


Umgebung

6.0

Die Lage mitten im alten Ribeia-Viertel ist perfekt - von hier ist die gesamte Stadt wunderbar zu Fuß zu erkunden. Bergab ist man in 2 Minuten am Douro-Ufer, wo die der Blick zur Ponte Dom Luis beeindruckt und die alten Rabelos schaukeln und auf Gäste warten. Bergauf zur Baixa benötigt man ebenfalls nicht lang, bis zum Bahnhof Sao Bento etwa 10 Minuten. Es gibt ein paar nette, winzig kleine Restaurants, versteckt in den Gassen ringsum (unbedingt reservieren!!) sowie natürlich die großen, bel


Zimmer

6.0

Für die Zimmer wurde ein einfaches, helles und modernes Design gewählt - funktional, zweckmäßig. Alles in sehr gutem Zustand. Heller Laminatfußboden. Die Betten bequem, eine gute Aircon (im Dezember als Heizung mehr als zufriedenstellend). Gute Beleuchtung, vielfältig steuerbar. Kleiner Schreibtisch mit Stuhl. Es gibt einen Safe, einen Kühlschrank (unbefüllt - am Tresen werden alle Artikel als "grab'n go" angeboten), TV mit 2 dt. Sendern, stabiles Wi-Fi. Täglich 2 kleine Fläschchen Wasser. Ein


Service

6.0

Das Teamt ist nett und unkompliziert, Probleme gab es keine. Das Zimmer war zum Check In bereits vorbereitet, zur Begrüßung gab es auf dem Zimmer ein Willkommenskärtchen mit Namen, ein Gläschen Portwein sowie einen kleinen Kuchen. Sehr hübsch. Roomservice ist effektiv und flink.


Gastronomie

5.0

Daß der Eingangsbereich auch als Frühstücksraum genutzt wird, eine lange Reihe kleiner Zweiertischchen entlang einer durchgehenden Bank an der Wand, mag vom Konzept nicht jedem gefallen. Persönlich fand ich es sehr nett - einfach mal anders. Angeboten wird ein kleines, aber durchaus feines Frühstück - ab 7:30 Uhr täglich bis 11 Uhr. Schönes frisches Brot/Brötchen, Käse, Müsli / Joghurt / Obst und viele Sorten süsse Marmeladen (excellente Tomatenmarmelade - unbedingt kosten!!) dominieren, dazu


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen