Bahia Principe Grand Aquamarine

Bahia Principe Grand Aquamarine

Ort: Bavaro

89%
5.4 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.6
Service
5.4
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Norbert Hans (66-70)

März 2020

Erholsamer Urlaub in schönem Hotel.

5.0/6

Sehr gepflegtes Hotel mit schönen gut ausgestatteten Zimmern, großer Auswahl an Speisen und Getränken und guter Infrastruktur.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. eine halbe Stunde Busfahrt vom Flughafen entfernt. Das Hotel hat einen eigenen Strandabschnitt der zu Fuß oder mit einem gut organisierten Schuttle mit Elektrofahrzeugen erreicht werden kann.


Zimmer

6.0

Sehr großes Zimmer mit einem bequemen Bett, Sofa, Sitzgruppe, Fernseher ( kaum deutsche Programme), viel Stauraum und einem modernen Bad.


Service

6.0

Stets freundliches und aufmerksames Personal.


Gastronomie

5.0

Vielseitiges Essen in angenehmer Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider kein Beachvolleyballangebot auf der Anlage. Entertainment beschränkt sich auf Angebot am Pool. Gut ausgestatteter Fitnessraum, Poolbilliard und Kicker vorhanden. Eingeschränktes Entertainment mit wenig Abwechslung am Abend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Februar 2020

Traumurlaub im Traumhotel

6.0/6

Tolles Hotel mit ausgezeichnetem Service. Uns hat es so gut gefallen, dass wir im Juni wieder hinfliegen! Normalerweise bereisen wir gerne veeschiedene Hotels. Aber dieses hat uns überzeugt vom traumhaften Gym über Zimmer über Restaurants. Alles tip top! Der Strand ist in 10 langsamen Gehminuten zu erreichen.. hierbei geht man durch das B.P. Ambar.. sehr entspannter schöner Weg. Wir waren allerdings immer nur für morgendliche Strandspaziergänge dort. Schon sehr viele Liegen. Das Publikum im Hotel ist im Altersdurchschnitt sehr bunt gemischt allerdings dominieren Kanadische Gäste klar das Hotel 😂 Wir haben uns aber mit allen gut verstanden! Zu empfehlen ist die Schaumparty Montag 15.30h hat echt Spass gemacht!! Danke und wie gesagt wir kommen wieder..! Kleiner wichtiger Tipp!!!!!!!: Bitte bucht keine Buggytour über den Anbieter im Hotel. Wir wurden sowas von abgezockt. 60$ p.P. MASSENTOURISMUS deluxe! Keine action. Kein fun. Schade. Bucht lieber über getyourguide zB da haben wir die Whale Watching Tour gebucht und die war der Wahnsinn!


Umgebung

5.0

Durch eine riesige Zufahrt geht es in alle Bahia Hotels .. seeeeeehr schöne Palmen und stets gepflegte Gartenanlage. Traumhaft..


Zimmer

6.0

Hatten zuvor Gartenblick gebucht aber für ca 200€ ein Upgrate auf Poolblick beim einchecken gemacht. Hat sich defintiv gelohnt. Traumhaft große Zimmer..! Und wirklich sauber! Whirlpool Badewanne haben wir nicht genutzt.


Service

6.0

90% hatten immer ein Lächeln auf den Lippen. Einen muffigen Kellner gab es, hat uns jetzt aber nicht so gestört da der Rest der Mannschaft überwiegend immer sehr sehr freundlich war!! Danke dafür.. der Getränkeservice am Pool ist der Wahnsinn. Alle maximal 15 Minuten kommt jemand fragen ob es noch was sein darf.. und es wird sich sogar das Lieblingsgetränk gemerkt. Bemerkenswert!


Gastronomie

6.0

Bei der riesigen Auswahl sollte defintiv jeder etwas finden !! Wirklich gut gewürzt. Jeden Abend Themenabend. Beim Frühstück stets frisches Obst. Frisch gepresste Säfte plus Milchshakes. Alles am Buffet immer warm und lecker und immer super aufgefüllt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Man konnte die Animation gut mitmachen wurde aber nicht genötigt! Aquaspinning. Yoga. Wasservolleyball. Es gab immer irgendwas "zu tun" mittags zB noch ein Poolgame. Montag Nachmittag Schaumparty. Top!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sasi (31-35)

Februar 2020

Ein sehr empfehlenswertes Hotel !! Alles super !!

6.0/6

Das Hotel hat eine sehr gepflegte und schöne großzügige Anlage. Es hat unsere Erwartungen voll erfüllt und uns eine traumhafte Hochzeitsreise ermöglicht.


Umgebung

6.0

In der Nähe gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten und sogar ein „Village“ vom Hotel selber dort gibt es ein paar kleine Geschäfte und einen kleinen „Markt“ wo man sich nette und günstige Souvenirs kaufen kann.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war mit Kaffeemaschine, Safe, Minibar ( kostenlos täglich frisch aufgefüllt), einem kleinen Balkon, Bügeleisen und Bügelbrett sowie Regenschirm ausgestattet. Im Badezimmer gibt eine Dusche, zwei Waschbecken und einen Whirlpool. Im Badezimmer wird täglich seife, Shampoo,conditioner und bodylotion aufgefüllt.


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich und motiviert. Einige Kellner haben leider kein Englisch verstanden und dadurch kam es zu längeren Wartezeiten am Tisch.


Gastronomie

5.0

In den all inclusive Restaurants war es sehr gemütlich und ruhig. Eine tolle Atmosphäre zum Essen. Im büffet Restaurant war es teilweise sehr laut und ungemütlich weil sehr viele Leute dort waren und man musste auch sehr lange auf seine Getränke warten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel selbst bietet viel Animation und Programm an für Leute die wert drauf legen. Der Strand ist ca 10 Minuten Gehweg entfernt und super schön und ein richtig toller Ort zum entspannen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dorothee (51-55)

Januar 2020

Im kalten Winter Traumurlaub unter Palmen!

6.0/6

Eines von 7 Bahia Hotels in einem großen gepflegten Resort im Kolonialstil, extra für Erwachsene. Es besticht durch seine helle freundliche Bauweise, die geschmackvolle Lobby, gepflegte Gartenanlage, den riesigen Swimmingpool und das gemütliche, in blau gehaltene Buffetrestaurant "Acuario". Allerdings sollte man hier zumindest ein Grundwissen der englischen oder spanischen Sprache besitzen - ich habe keinen Mitarbeiter/Mitarbeiterin getroffen, der deutsch versteht. Genauso ist es beim Publikum ....... über 80 Prozent Nordamerikaner (USA/Kanada), ich hörte hauptsächlich Englisch, Spanisch und Französisch. In meinen 2 Wochen Aufenthalt traf ich nur 3 deutsche Paare hier. Das war für mich, als alleinreisende Singeline, auch der größte Minuspunkt (beherrsche keinen Smalltalk/Konversation auf Englisch) - wir Deutschen sind hier definitiv in der Minderheit (das war in anderen Hotels dasselbe - auf den vielen Ausflügen erging es Miturlaubern genauso). Nur dafür kann das schöne Hotel nichts! Für mich wichtig war kostenloses WLAN. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten klappte es mit Smartphone und Tablet einwandfrei. Bitte nicht verunsichern lassen mit dem aufpreispflichtigen schnelleren/besseren WLAN - auch das Kostenlose funktioniert einwandfrei in dem Zimmer, Restaurant und am Pool.


Umgebung

6.0

Relativ schnell ging die Fahrt vom Flughafen durch das kleine Städtchen Punta Cana zu den großen Touristenresorts. Hier befindet sich ein Hotel neben dem anderen. Man ist also sehr zentral, aber eben auch im typischen Touristengebiet (vergleichbar mit den Resorts in Ägypten). Da die Anlage sehr weitläufig ist, merkt man zum Glück sehr wenig davon. Die richtigen Sehenswürdigkeiten wie Los Haitises, Samana, Catalina, Saona, Santo Domingo liegen nicht direkt vor der Haustüre, das sollte jedem klar


Zimmer

6.0

Sind genau so wie im Internet abgebildet: heller, freundlicher Kolonialstil - alles in weiß-creme/beige gehalten. Im Flur ausreichender Kleiderschrank mit kostenlosem Safe (funkunktionierte einwandfrei), Bügelbrett und -eisen, Regenschirm. Bad mit Regendusche, getrenntem WC, eine Art Whirlpool-Wanne (habe ich nie benutzt), Doppelwaschbecken, Vergrößerungsspiegel, tägliche Auffüllung an Shampoo, Conditioner, Duschgel und Bodylotion, Hand- und Duschtüchern. Im geräumigen Superiorzimmer (zur P


Service

5.0

Da kommt es eben drauf an, an wen man gerade gerät: Tagsüber/abends die Herren an der Lobby superfreundlich und hilfsbereit (ich hatte mehrfach Probleme zuallererst mit dem Wlan, dann dreimal mit meiner Zimmerkarte und brauchte des öfteren frühmorgens ein Caddy, welches mich für Ausflüge vor das Gate fährt). Leider weiß ich die Namen der hilfsbereiten Mitarbeiter nicht mehr, würde sie sonst lobenswert erwähnen. Der junge Nachtrezeptionist dagegen megaunfreundlich mit einer lmaA-Einstellung: al


Gastronomie

6.0

Alles sehr frisch, bekömmlich, geschmacklich einwandfrei. Wer hier nichts findet ist selbst schuld! Jeden Tag gibt es Themenabende, z.B. Italienisch, Asiatisch, Gala, Spanisch. Man darf nicht vergessen, dass hier hauptsächlich nordamerikanischer Standard herrscht - viel Fett (Pizza, Pasta, Fritten, Fleisch) und sehr süß! Nur aufgrund der Megauswahl an Speisen muss man da ja nicht zugreifen. Morgens gibt es hier zum Beispiel eine Riesenauswahl an Joghurtdrinks und Smoothies, viele Salate, we


Sport & Unterhaltung

5.0

Aufgrund der Nichtbeachtung durch das Animationsteam (anscheinend entsprach ich alters- und figurtechnisch nicht dem Mainstreampublikum), Ende des Abendprogramms hier im Hotel um 22.30 Uhr, die Entfernung zu den anderen Unterhaltungsmöglichkeiten der Anlage (Discothek im Village), Sprachbarrieren würde ich fast gar keinen Punkt geben. Nur habe ich jetzt die Freizeitangebote im Ganzen bewertet und da gibt es zum Glück jede Menge! Das Fitness-Studio/Discothek in einem anderen Teil der Riesenan


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gert (56-60)

Dezember 2019

siehe oberen Text.

5.0/6

Hotel und der Service war sehr gut, wenn man Englisch- Spanisch oder Französisch sprechen kann. Des weiteren muss man in der Anlage die mehrere Hotels hat Abends in andere Hotels ausweichen, da die Veranstaltungen in diesem Hotel um 22,30 Uhr beendet sind. Ansonsten ist es eine sehr schöne und gepflegte Hotelanlage. Essen sehr gut, Getränke sind auch ohne große Trinkgelder an den Tisch oder Strandliege gekommen. Ausflüge sollte man nur am Strand buchen da diese vom Reiseveranstalter überteuert angeboten werden.


Umgebung

4.0

vom Flughafen ca 25 Min.


Zimmer

6.0

Service

6.0

sehr gut, aber nur mit einer Übersetzer App. Dies klappte bei dem Zimmermädchen und an der Rezeption wunder bar.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kevin (26-30)

November 2019

Excelente!

6.0/6

Sehr schönes Erwachsenenhotel mit einer gepflegten grünen Anlage am Bavaro Beach in einem riesigen Resort bestehend aus 7 Hotels. Bei dem FAST alle Bereiche des Resorts nutzbar sind.


Umgebung

4.0

30 Minuten Fahrtzeit vom Flughafen Punta Cana. Außerhalb der großen Hotelanlage nichts Sehenswertes vorhanden, jedoch findet man alles was benötigt wird im Hotelkomplex.


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit Dusche, Badewanne, 2 Waschbecken, Balkon, Flachbildfernseher, Kingsize Bett mit harter Matratze, Minibar mit Softdrinks und Bier, Bügelbrett mit Bügeleisen, Safe, kleine Kaffeemaschine, Sitzecke


Service

5.0

Das komplette Personal ohne Ausnahmen freundlich. Besonderen Gruß an Juan von der Poolbar. Englisch Kenntnisse lassen jedoch manchmal zu wünschen übrig. Deutsch sprechendes Personal kaum vorhanden.


Gastronomie

6.0

Sehr leckere und reichhaltige Speisenauswahl im Buffetrestaurant. Große Auswahl an frischen Früchten und Smoothies. Zusätzlich zum Buffet stehen verschiedene a la carte Restaurants abends zur Verfügung die aber im Voraus reserviert werden müssen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden viele sportliche Aktivitäten angeboten bis hin zur Schaumparty im Pool. Relativ neues und gut ausgestattetes Gym. Abends live Musik, Karaoke, Party/Disko.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

monamis (41-45)

November 2019

Ein traumhafter Urlaub im Paradies!

6.0/6

Es war ein fantastischer Urlaub! Der Strand ist traumhaft! Die Animateure Stephanie, Hairon und Marlon machen einen tollen Job und kümmern sich um alle! Das Personal des Hotels ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen ist ausgezeichnet. Sehr gute Lage, große Zimmer mit guter Ausstattung. Ich kann das Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silviu (41-45)

Oktober 2019

Top Hotel

6.0/6

Es war usere besster Urlaub ever. Gutes Service, saubere Zimmer, freundliche Personal, sehr gutes Essen alles 5 Sterne. Nicht geeignet für alle Senioren über 50 Jahre weil die meisten beswerden kommen von die wie "Musik zu laut", lange Wartezeit für getrenke weil die zu gazich sind und geben kein Trinkgeld und so weiter. Hotel und Personal an sich sind TOP TOP TOP


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Oktober 2019

Auch ohne Trinkgeld wird man gut bedient.

6.0/6

Überschaubare schöne Anlage. Abends ruhig. Alle Angestellten waren sehr freundlich. Zu trinken gibt es bis 1 Uhr in der Sportbar, danach in der Disco.


Umgebung

6.0

Gepflegte Anlage mit viel Grün. Störend die Baustelle am Strand-im Dezember wahrscheinlich fertig. Außer zum Essen kann man fast alle Bereiche des Grand Bahia Principe nutzen


Zimmer

6.0

Zimmer waren sauber. Bad mit Wanne, Dusche und 2 Waschbecken. Ausblick auf eine Wand des Nebenhotels, aber auch mit Palmen davor. Es war nachts ruhig.


Service

6.0

Alle sehr Freundlich. Es wurde von der Rezeption aus mehrfach nach Zufriedenheit bzw. Mängeln gefragt. Hervorzuheben ist der Service an der improvisierten Strandbar. Ohne Trinkgeld beste und auch nette Versorgung mit Getränken auch an die Strandliege. Auch die Dame an der Handtuchausgabe war supernett .


Gastronomie

6.0

Es gab einen kleinen, luftigen Essensbereich mit viel aufmerksamen Personal. Das Essen war gut und auch heiß.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab viel Entertainment. Wir sind keine Freunde von Pool, Fitness und Wellness Die Animation war nicht schlecht, aber wenig besucht. Wir sind oft ins Bavaro oder Esmeralda gegangen, die gleiche Anlage, Geschmacksache.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Oktober 2019

Empfehlung

6.0/6

Alles sehr gut gepflegt, tolles grosses Zimmer, sehr kompetentes Personal, sehr gute Speisenauswahl in den verschiedenen Restaurants. Gerne wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

MAKSIM (31-35)

Oktober 2019

AUSGEZEICHNETES HOTEL! WUNDERBARE RUHE!!!!!!

6.0/6

Das Luxury Bahia Principe Ambar Green ist Teil des Luxury Bahia-Komplexes, der aus 7 Hotels besteht und sich auf einem riesigen Gebiet befindet


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Larissa (26-30)

September 2019

Super Erwachsenhotel mit Klasse

6.0/6

Tolles Erwachsenenhotel! Sehr gutes Essen mit einigen Specials, z.b kommen Köche mit Wagen an den Tisch und servieren verschiedene Cocktails als absacker.


Umgebung

6.0

Transfer mit dem Bus zum Hotel ca 20 min Tagesausflüge mit weit über 150$ Pro Person einfach zu teuer.


Zimmer

6.0

Juniorsuite mit 45m2 sehr schön, man blickt leider direkt auf eine Wand aber dafür ist es schön ruhig. Keine Aufzüge vorhanden, obwohl das Gebäude 2 Stockwerke Besitz. Queensizebett sehr bequem.


Service

5.0

Fragen wurden gut beantwortet. Wir wurden sogar extra nochmal auf dem Zimmer angerufen, ob alles zu unserer Zufriedenheit sei.


Gastronomie

6.0

Schönes vorallem relativ kleines Erwachsenrestaurant. Super Service, mit teilweise extrabedienung am Tisch. Sehr viel Auswahl!


Sport & Unterhaltung

5.0

Entertainment am Strand und am Pool. Von Tanzstunden über Aquagym, bis zur Schaumparty alles dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mark (19-25)

September 2019

Traumhafter Badeurlaub - für jeden was dabei!

6.0/6

Sehr gutes Erwachsenen-Hotel für die Dominikanische Republik. Genau richtig zum Erholen. Trotz Nebensaison kaum etwas zu beanstanden.


Umgebung

6.0

Schneller Transfer zum Flughafen (ca. 30 Minuten). Zweite Strandreihe, jedoch kein Problem dank Shuttle-Service mittels Golfcars. Linie L2 hält an beiden Lobbys und am Strand. Strand ist ebenfalls in Top-Qualität. Kaum Plastikmüll und wenig Seetang. Es gibt mehrere Angestellte, die sich um die Sauberkeit kümmern. Es werden sogar die Liegen abgefegt. Aufgepasst werden muss jedoch bei den zahlreichen Strandhändlern. Bei Interesse geschickt Handeln und nicht abzocken lassen.


Zimmer

6.0

Große Zimmer mit genügend Platz. Ein Sofa, mehrere Kommoden zum Verstauen und ein bequemes King-Size-Bett. Im Bad gibt es eine Regenwalddusche und eine Jacuzzi-Badewanne zum Entspannen. In der Jacuzzi-Badewanne war lediglich eine Düse abgefallen, was dem Ganzen allerdings keinen Abbruch getan hat. Toilette ist räumlich jedoch nicht geräuschlich abgetrennt.


Service

5.0

Personal ist sehr zuvorkommend und aufmerksam. Extrawünsche von uns wurden gerne erledigt. Hilfreich sind jedoch gute Spanischkenntnisse. Vereinzelt sind nur minimale Englischkenntnisse vorhanden.


Gastronomie

5.0

Sehr große Auswahl an einheimischen Gemüse und Obst. Fleisch und Fisch wird vermutlich imoportiert, ist aber sehr gut zubereitet. Mittags gab es in den Strandrestaurants stets frisch gegrilltes. Es war jedes mal ein Vergnügen im Büffet oder den Spezialitätenrestaurants essen zu gehen. Selten haben wir etwas vermisst. Große Auswahl an Säften, Cocktails und Drinks. Vermisst haben wir lediglich Smoothies, welche es nur am morgen gab und nicht an den Bars. Aufgrund der Nebensaison wurde einiges (Büf


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation ist nur am Pool vorhanden, haben wir aber aufgrund der Entfernung Pool - Strand kaum genutzt. Abendunterhaltung war abwechslungsreich, jedoch häufig sehr simpel gehalten. Besonders gefiel uns, dass das Leihen eines Kayaks im Preis inbegriffen ist. Fitness-Center ist top eingerichtet für eine Hotelanlage, jedoch übertrieben durch die Klimaanlage gekühlt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corinna (26-30)

September 2019

Top Urlaub - einfach eine Reise wert 🥰

6.0/6

Eine wunderschöne Anlage, angelegt wie ein kleines Dorf, mit Buslinien und eigenen Bereichen pro Hotel ☺️ verschiedene Essbereiche und Lokale mit ausgezeichnetem und vielfältigem Menü. Das Hotel und die ganze Anlage ist für jedes Alter, Paare, sowie Gruppen perfekt geeignet. Auf jeden Fall eine Reise wert 😍


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel ca 25 Minuten, Ausflugsziele ungefähr die gleiche Zeit


Zimmer

6.0

Sehr helles, freundliches und gut ausgestattetes Zimmer, eher härteres Bett, aber total bequem


Service

6.0

Personal ist sehr schnell, egal ob mit servieren oder abräumen ☺️ Sprechen alle sehr gut englisch, man kann sich gut verständigen


Gastronomie

6.0

Alle Lokale/Restaurants waren einfach spitze, vielfältige Auswahl, gutes Essen garantiert für jeden etwas dabei. Auch die Atmosphäre der Lokale zum jeweiligen Thema gut gewählt und schön dekoriert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Entertainment plus Team ist unterhaltsam und vielfältig. Es gibt immer wieder neues und langweilig wird einem sicher nicht. Es gibt sehr viele verschiedene Pools und rundherum viele Liegen und Schirme 😊


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (31-35)

Juni 2019

Aquamarine... Traumurlaub!

6.0/6

Sehr schöne, gepflegte und weitläufige Anlage mit top Service. Sehr viel Animation, kleines Manko: oftmals sehr, sehr laut. Ein ruhiges Plätzchen zu finden gestaltet sich etwas schwer.


Umgebung

5.0

Transfer ca 30min. Das Resort liegt In zweiter Reihe zum Strand. Zu Fuß ca 10min. Glücklicherweise fährt eine Bahn alle paar Minuten... somit ist der Weg auch bei größter Hitze kein Problem. Außerhalb des Resort gibt es sehr wenig bis nichts, Ausflüge können jedoch über diverse Anbieter gebucht werden.


Zimmer

6.0

Zimmer sind groß, modern eingerichtet und gepflegt. Minibar wird täglich gefüllt (Softdrinks und Bier). Badezimmer sehr groß mit Jacuzzi Wanne und separate Dusche.


Service

6.0

Aufmerksamer Service. Sehr nettes Personal immer mit einem Lächeln auf den Lippen. Selbst am weitläufigen Strand Service! Top!


Gastronomie

6.0

Selten ein solch phänomenales, reichhaltiges und schmackhaftes Buffet in einem Hotel erlebt. Möglichkeit des Dinners in etlichen a la carte Restaurants (Reservierung erforderlich). Ebenfalls sensationell.


Sport & Unterhaltung

5.0

Top Gym mit modernen Geräten. Poolanlage weitläufig und toll gestaltet jedoch zu laute Dauerbeschallung. Wunderschöner, separater Jacuzzi Pool, an welchem man die Animation und Musik kaum hört.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Juni 2019

Schlecht essen nicht OK. Unfreundliches Personal.

3.0/6

Scheisse schlechter Service und Essen. Unfreundlich. Außer am Strand kleine baar Supper. Ansonsten nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

Mai 2019

Sehr gerne wieder, nicht das letzte Mal

6.0/6

Sind seit fünf Tagen vor Ort und fühlen uns sehr wohl Service und Freundlichkeit des Personals lassen nichts zu wünschen übrig Kommen sicherlich wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Zimmer im 80 Block nach hinten raus sehr sehr laut


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Berthold (56-60)

Mai 2019

Die Sonne geht unter

2.0/6

Ist eine ganz einfache Anlage geworden, im Gegensatz zu letztem Jahr. Dadurch das das Hotel ziemlich ausgebucht war, ist auch der Service nicht mehr gut. Wenn es keine Probleme gibt, ist alles gut. Bei Problemen wird man alleine gelassen. Abhilfe erfolgt erst spät, somit gehen wertvolle Urlaubsstunden verloren.


Umgebung

2.0

Weite Entfernung zum Strand. Kein Shuttelservice mehr innerhalb des Hotels, Aquamarine.


Zimmer

2.0

Ziemlich abgewohnt, trotz ständiger Überholung.


Service

3.0

Hat die vorgeschlagenen Verbesserungen nicht umsetzten können.


Gastronomie

2.0

Immer das selbe Angebot


Sport & Unterhaltung

2.0

Wenige im unmittelbaren Umfeld.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marinela (31-35)

Mai 2019

wieder eine traumhaftes Urlaub

6.0/6

sehr schöne Hotel in eine große Anlage, ganz sauber und mit eine freundliche Personal. es werden viele Aktivitäten angeboten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca. 30 min vom Flughafen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

der Service war toll, der Personal immer nett und hilfbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker und es gab immer abwechselnde Gerichte.


Sport & Unterhaltung

6.0

es werden sehr viele Aktivitäten angeboten. ( Sport, Tanzen, Spiele) Die Animationteam macht eine tolle Arbeit.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Februar 2019

Tolles Hotel, toller Service, nettes Personal

5.0/6

Das Hotel an sich war sehr schön. Die Zimmer sind ok. Vorhanden war alles. Die Putzfrau hat zwar des Öfteren vergessen, die Terrasse zu kehren und den Aschenbecher zu leeren, aber sonst war bei ihr alles tadellos. Am Strand an der Bar hatte man oft Schwierigkeiten an ein Glas zu kommen. Die Kaffeemaschine war an 8 von 12 Tagen defekt. Freundlich waren sie alle.


Umgebung

6.0

Die Fahrt dauerte ungefähr 20 Minuten


Zimmer

5.0

Wir hatten zwei Doppelbetten. Geschlafen haben wir toll. Außer die machbaren Liesen zu wünschen übrig. Lautstärke war selbst nach 12 Uhr noch extrem.


Service

5.0

Vor allem im hauptrestaurant war das Personal sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Strand war super. Liegen gab es genügend


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (31-35)

Januar 2019

Schöne Hotelanlage mit Poolbar

6.0/6

Nettes Personal, gutes Essen, saubere Anlage, schöne Suiten mit modernem Badezimmer, coole Poolbar, angenehme Liegen am Pool und am Strand. Richtig gut zum Abschalten.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zur Hotelanlage dauerte ca. 20 min. Wir waren nur 1 Woche dort und haben daher keine Ausflüge gemacht. Just relax.


Zimmer

5.0

Tolles Zimmer mit Balkon, modernes Badezimmer, schönes großes sauberes Bett, Fernseher und Radio funktionierten zwar nicht, war uns aber auch nicht wichtig.


Service

5.0

Nettes und freundliches Personal. Sehr hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Sehr empfehlenswerte und gute Küche. Es war total nett angerichtet und richtig köstlich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool und die Entertainer waren sehr erfrischend. Weitere Freizeitangebote haben wir nicht genutzt - we just relax.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf Homfeld (56-60)

Januar 2019

Urlaub, wie ich ihn mir gewünscht habe

5.0/6

Tolle Anlage, Freundliche Bedienungen, Ordenliche Zimmer immer sauber. Weitläufiges Areal, mit vielen unterschiedlichen Restaurants und schönem Pflanzenbewuchs.


Umgebung

6.0

Super gepflegte Gartenanlage


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carmine (51-55)

Januar 2019

Ich möchte diese Resort vom Herz emphfelen.

6.0/6

Sehr schön komplex,sauber,und ruhig und nicht nur zimmeraber auch möglichickeit zum spazierengehen . Wir waren begaistert,blumen und palmen uberall sehr gut gephlegt,tolle atmosfere und tolle wetter für dem Monat Januar mit sonnige 28 grad


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt vom Flughafen Punta Cana 20 minuten weiter.Der transfer war schnell und haben wir unsere zimmer ganz schnell bekommt.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine zimmer an der schwimmpool seite sehr schön ausblick, zum emphelen.Der zimmer sind sehr gross mit ein kingbett, fehrnsehen,ein couch,und ein kuhlschrank denn wird jeden tag mit getränke nachgefüllt und die badezimmer mit whirpool und dusch,auch gross,und immer sehr sauber.


Service

6.0

Die personal,vom zimmer personal bis kellner an der schwimmpool,den bringen dir die getränke auch wenn Du keine trinkgeld gibst,an die kellner an der Buffet Restaurant,in der Lobby,wie unterwegs, war immer freundlich,und immer bereit um hilfe,


Gastronomie

6.0

Sehr guten Essen,immer reichlich,vom frühstuck buffet bis Abend buffet(thematisch) mann könnte alles möglich essen.Mann könnte auswählen zwischen herzhaft bis süsse speisen, frische früchten verschidne sorte brot und kuchen,Ich habe in zwei wochen nicht geschäft alles zu kosten.Die kellner wsren alle freundlich und immer bereit kaffe und getränke nachzufüllen(ein besonder Lob geht an Diese Nette leute)


Sport & Unterhaltung

6.0

In jeder teil vom Resort gibt ein Fittness Center den mann umsonst nützen kann,wellness center gibt auch gegen gebühr mann kann auch massage machen am Poolrand wie am Strand immer gegen gebühr,die haben guten Angebot.Der Pool war sehr schön immer sauber mit täglich Entertrainment wie sport aber auch wein und rum verkostüng


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (19-25)

Dezember 2018

Toller Urlaub!

5.0/6

Sehr große Hotelanlage mit mehreren Hotels. Muss nicht alles zu Fuß laufen sondern kann die Transfers nehmen. Hatten uns in den 10 Tagen sehr gut erholt.


Umgebung

6.0

Normalerweise Anfahrt zu. Hotel max. 30 Minuten. Da wir aber noch weitere Gäste von anderen Hotels hatten ca. 1 Stunde. Ausflugsziele haben wir über RH Tours gebucht. Sehr empfehlenswert!!! Exklusiv Saona unbedingt machen! Keine Massenabfertigung. Waren im Boot nur ca 17 Leute und es waren noch Plätze frei.


Zimmer

6.0

Betten sind sehr bequem und vor allem total riesig :-) sehr gut geschlafen!


Service

6.0

Sehr bemüht, wobei manche nicht gut Englisch können. Aber ansonsten alles TOP!


Gastronomie

4.0

War sehr schwierig in die ausgewählten Restaurants Abends einen Tisch zu bekommen. Über die Homepage war meistens alle besetzt und bei der Gästeinformation hatten Sie noch freie Tische. Daher am Besten die ersten Tage bereits die Restaurants festlegen und reservieren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (31-35)

Dezember 2018

Traumhaft

6.0/6

Wir waren zum 2. Mal dort und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Der Strand ist super , die Anlage sehr gepflegt und das Personal sehr aufmerksam. Sowohl in den Themenrestaurants als auch bei den Büffetrestaurant gutes Essen. Wir würden dieses Hotel immer wieder buchen.


Umgebung

6.0

Knappe 30 Min vom Flughafen


Zimmer

5.0

Beim 1. Mal waren wir in den 80er Häusern, diesmal in den 70er. Diese sind direkt gegenüber der Rezeption und neben dem Restaurant. Von den 70er waren die Wege zwar kürzer (Strand, Restaurants usw) aber ich würde bei der nächsten Buchung anmerken das ich in die 80er Häuser möchte da diese etwas schöner waren.


Service

6.0

Super Personal!! Immer freundlich ,hilfsbereit und aufmerksam. Man hat sich sehr wohl gefühlt. Besonders aus dem Büffetrestaurant Aquarios ein dickes Lob an RORO, MARIA und NOALA.


Gastronomie

6.0

Es hat uns überall sehr gut geschmeckt und es ist für jeden was dabei. Das Büffet am Heiligabend war richtig schön gemacht. Auch sind die Restaurants nach der Renovierung sehr schon geworden.Sehr zu empfehlen ist das NIKKAI Restaurant wenn man mal etwas besonderes probieren möchte. ( Fusionsrestaurant aus peruanisch/ japanisch )


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt Fahrräder , Tennisplätze , Gym, Minnigolf usw..da kann ich allerdings nichts zu sagen weil wir diese nicht genutzt haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald & Gisela (56-60)

Dezember 2018

Traumurlaub zum ,,relaxen‘‘

6.0/6

Wunderschönes adult only Hotel. Für ruhesuchende u. Partygäste für jedermann etwas zu finden. Tanzabende - und beeindruckende Shows. Da sich weitere sieben Hotels in der Anlage befinden war das Freizeitangebot dementsprechend groß.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Punta Cana ca.12 Stunde Fahrzeit zum Hotel. Ausflüge wurden reichhaltig u. Gut angeboten. Und alles in nächster Nähe (Umgebung).


Zimmer

6.0

Die Zimmer groß und geräumig mit Doppelbett und einer Schlafcouch versehen. Badezimmer mit hydraulik-Wanne. Verschiedene Kissen-Auswahl .


Service

6.0

Das Personal sehr nett u. Freundlich haben keine Wünsche offengelassen. Der Service war hervorragend - von der Lobby bis zum Speisesaal erstklassig. Beschwerden wurden sofort behoben - sowie auch Reparaturen.


Gastronomie

6.0

Essen war von gehobener Qualität. Und für jeden Geschmack was zu finden. Der Speisesaal war nicht lärmend - die Angestellten flott und sehr freundlich. Genügend Auswahl von verschiedenen Sorten Fisch u. Fleischsorten . Alles von bester Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitnessstudio war von bester Ausstattung und man konnte schon frühmorgens um sechs Trainieren u.Fittnesskurse wahrnehmen. Im Pool gab es wechselnd Kurse wie Zumba-Spinning-u.Aerobic


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunter (51-55)

November 2018

Schade um ein ehemals empfehlenswertes Hotel

4.0/6

5 Sterne (nach eigenen Angaben) Hotel, ohne Service, Getränke Bar und ohne Duschen am Strand. Das Hotel Aquamarin ist mit der Namensänderung von ehemals Ambar Green in der Hotel Kategorie herabgestuft wurden


Umgebung

5.0

Ca. 30Minuten Transfer, Lage am Bavero Strand. Sie teilen sich den Strandabschnitt mit weiteren 7 Hotels in der Anlage Bahia Principe. Für einige Hotels gibt es gesperrte Strandbereiche die sie nicht nutzen dürfen.


Zimmer

5.0

Große Funktionale Zimmer,mit Balkon, Dusche Badewanne, TV, usw. Zimmerreinigung täglich. Auffüllen der Minibar unregelmäßig.


Service

4.0

Im Hotel und am Pool gut, am Strand. nicht vorhanden.


Gastronomie

4.0

Essen ausreichend und in guter Qualität. Speisen oft kalt. Auswahl eher mittelmäßig. Getränkeauawahl ausreichend. Für den eigenen Hotel Anspruch aber viel zu gering. Hier spüren Sie überall die Bemühungen möglichst wenig Geld für die Versorgung auszugeben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wunderschöner Strandabschnitt. Leider häufig von Algen betroffen. Dann macht Wandern am Strand oder das Schwimmen keinen Spaß. Animation zurückhaltend. Die durchgeführte Abendunterhaltung wiederholt sich Wöchentlich. Poolanlage sehr schön, ausreichend Liegen vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carlos (46-50)

November 2018

Ich empfehle dieses Hotel. Top Hotel, sehr sauber

6.0/6

Transfer ist Tip Pop gelaufen, es dauert ca. 30 min bis ins Hotel, angekommen geht alles sehr schnell und unkompliziert. Sehr nette Leuten und immer hilfsbereit. Anlage sehr sauber sowie die Zimmer. Im Restaurant sind Angestellten sehr aufmerksamt und fragen immer ob alles in Ordnung ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jean-Luc (51-55)

November 2018

Können wir nur weiterempfehlen!

6.0/6

Sehr schönes Hotel in ruhige Lage. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Sehr sauber.Sehr schöne Pool Landschaft mit gutem Bar.


Umgebung

6.0

30 Minuten vom Flughafen. Ausflüge Treffpunkt 5 Minuten Entfernung. Privatzone am Strand ohne Kinder und sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Junior Suite superior, sehr gross un komfartabel (king size Bett: einfach genial). Grosses Badezimmer mit tolle Dusche.


Service

6.0

Top Service


Gastronomie

5.0

Frühstück bietet immer das Gleiche an aber die Smoothies sind lecker. Abends ist es abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das beste Fitness Studio de wir je gesehen haben. Sauber, gross, mit modernen Technogym Geräten ausgestattet. Stunden machen auch Spass mit Marco oder Yordan.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hendrik & Karoline (31-35)

November 2018

Alles in allem ok, aber keine 5 Sterne.

4.0/6

Bessere Englischkenntnisse der Angestellten wären wünschenswert. Eher für Partypeople als für Erholungssuchende, wobei es einige Rückzugsplätze gibt. Essen ist alles in allem in den Buffettrestaurants sehr gut. Von den à la carte Restaurants hat uns nur das Mashua überzeugt. Ansonsten eher alles Massenabfertigung. Getränke sind allesamt gut und vorwiegend auf Basis einheimischer Produkte. Toller Strand, der zum planschen einlädt und täglich gereinigt wird. Genug Trinkgeld einplanen, dann läuft einiges einfach besser. Tipps und Tricks gibt's auch in den entsprechenden Facebookgruppen. Animation ist nichts für uns, aber den anderen Gästen hat es gefallen. Cool sind die White- und Poolschaumpartys. :-) Saona und Samana sind als Ausflüge zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominika Magdalena (36-40)

Oktober 2018

Hotel / Anlage / Service top - Essen flop

3.0/6

Wir haben bereits im Dezmeber 2015 das Gran Bahia Principe Turquesa besucht und waren bis auf die feuchten Zimmer vor allem von der Vielfältigkeit und Qualität vom Essen begeistert. Damals war es ein Spontanurlaub und diesmal haben wir uns viel Zeit genommen die Hotels zu vergleichen. Wir haben uns für das Adult Only Hotel Ambar green entschieden. Auf unsere Zimmerwünsche bei der Buchung (höhere Etage und 2 Zimmer in der Nähe) wurde eingegangen. Leider funktionierten die Zimmerkarten nicht und nach 1.5 Std haben wir ein anderes Zimmer bekommen. Die Aussicht war nicht nett auf eine Küche wo ab 3 Uhr morgens schon die LKWs mit Waren vorgefahren sind, Wir haben um Zimmer mit Poolblick gebeten und es wurden uns neue Zimmer zugeteilt, leider erst nach 2 Tagen weil man die Abreise der anderen Gäste abwarten musste. 2 Tage aus dem Koffer leben kann man überstehen, man ist ja im Urlaub und hat keinen Zeitdruck aber die Zimmerübergabe hat nicht funktioniert und uns den ganzen Nachmittag gekostet. Wir wurden auf 15:00 zur Rezeption bestellt und dort hiess es es geht noch 25 Minuten weil die Zimmer noch den letzten Check bekommen sollen. Wir sollen bitte im Zimmer auf den Bellboy warten (wir haben angeboten die Koffer selbst ins andere Zimmer zu tragen aber das war nicht möglich). Wir sassen bis 17:00 im Zimmer (Balkon konnten wir nicht nutzen weil man dann das Klopfen nicht hört) und erst nach Anruf beim Concierge kam jemand um uns die neuen Zimmer zu geben. In der Zwischenzeit konnten wir beobachten wie ein Bus mit neuen Gästen angereist ist, dies hat für uns zu längeren Wartezeiten geführt und es ist nicht soo schlimm aber die Hotelleitung hätte uns ehrlich sagen können, dass es nichts wird mit 15:00 Uhr dann wären wir an die Bar gegangen oder Spazieren bis um 17:00 Uhr. Eingepfercht für 2 Std. ist aus unserer Sicht bei einem 5 Sterne Luxury Hotel ein no go. Die neuen Zimmer waren sauber und schön mit Blick auf den Pool. Es gibt einen 24 h Service und manchmal kam noch am Abend noch Personal welches die Sauberkeit des Zimmers gecheckt hat und unser Bett "bettgehfertig" gemacht hat, hätten wir den Concierge gerufen wäre er wohl auch noch gekommen um uns zuzudecken :). Service wird gross geschrieben und von allen Mitarbeitern ausgelebt. Selbst die Maler, die das Treppenhaus streichen bieten ihre Hilfe mit Strandtasche an ohne dafür die Hand auszustrecken. Man wird überall freundlich empfangen und auch wenn man andere Hotels der Anlage betritt wird man gefragt ob man zufrieden ist und ob etwas geändert werden muss. Die gesamte Anlage wird extrem gepflegt. Selbst die Sonnenschirmsockel am Pool werden am frühen Morgen noch mal lackiert damit es für den Gast keine Gebrauchtsspuren aufweist. Der Concierge Service ist nicht zuverlässig. Wir haben einmal um Kaffee gebeten weil 2 Tage lang keiner aufgefüllt wurde und statt Kaffee fanden wir einen Kühlschrank voll Schnaps und Bier vor (gut gemeint, sie füllen auf was sie haben ;) ). Den Kaffee auf dem Zimmer sollte man meiden wir wir gemerkt haben nachdem er endlich da war. Man weiss nie ob die Kanne geputzt wird und wenn ja mit welchem Putztuch. Das Essen müssen wir leider sehr niedrig bewerten. Es war viel weniger Auswahl als wir das aus dem Turquesa kannten und alles was warm sein sollte war immer kalt. Auch frisch aufgefüllte Rechauds waren kalt und das Essen entsprechend. Die offerierten Speisen sind sehr auf die amerikanischen Gäste augerichtet (Burger/Hotdog/Nachos = alles kalt), es gibt wenig Abwechslung und manche Speisen sieht man so lange auf dem Buffet bis sie nicht mehr zu gebrauchen sind. Leider sind die a la carte Restaurants was die Wärme der Speisen nicht besser. Hygiene lässt wirklich zu wünschen übrig, Sushi auf dem Buffet komplett ungekühlt auch im Strandrestaurant , Guacamole und Salatdressing alles ungekühlt, da muss man sich über Magenprobleme nicht wirklich wundern und fragt sich gleichzeitig was kann ich noch essen? Das ist stark verbesserungswürdig. Ein anderer Punkt sind die Gläser in den Bars/Restaurants, Strohalme, die die Aufnahme von Bakterien verminderten gibt es nicht mehr damit kein Plastik mehr ins Meer gelangt. Top Fortschritt!! Jedoch müssen Gläser dann unter höheren Temperaturen gereinigt werden damit man sich keine Viren von anderen Gästen einfängt. Der Strand ist schön und war zu unseren Reisezeit nicht überfüllt. Das Wetter war trotz Regensaison top, geregnet hat es 2 Mal in der Nacht und 2 Mal am Morgen gegen 7 (etwa 5 MInuten) am Mittag gab es einmal einen Regenguss wie aus der Giesskanne, der etwa 3 Sekunden gedauert hat (wir haben nachgemessen). Die 2 Oktoberhälfte fanden wir angenehm weil es noch nicht so viele Gäste gab und wir werden sicher in Zukunft wieder auch in der Zeit buchen. Der Einstieg ins Meer ist etwas holprig, es gibt Sandbänke und manchmal macht man einen Schritt nach Vorne und fällt 50 cm tiefer. Die Strömung war zu unsrerer Zeit sehr stark so, dass mann es besser nicht mit Nichtschwimmern oder Kindern auf diesem Strandabschnitt versuchen sollte. Der Strand ist jedoch lang genug um bessere Stellen zu finden. Der Service am Strand hat meistens gut funktioniert auch wenn man etwas Geduld aufbringen musste. Die Servicekräfte sammeln Bestellungen und müssen diese auch selbst zubereiten, so dass man manchmal auch 20 Minuten gewartet hat. Wem das zu lang ist kann selbst zu Bar gehen und Getränke bestellen. Was uns weniger gefallen hat ist, dass das Strandrestaurant als adult only und rauchfrei deklariert war aber das Servicepersonal immer wieder Ausnahmen gemacht hat. Es ist kein Problem wenn in einem fast leeren Restaurant eine Familie mit Kids sitzt oder jemand an der Seite eine Zigarette raucht aber wenn sich so etwas rumspricht hat man am nächsten Tag viele Raucher und Gäste mit Kindern. Wir rauchen auch aber wir haben auf andere Rücksicht genommen und nicht im Restaurant geraucht. Wir zahlen für adults only einen Aufpreis und erwarten, dass wir die bezahlte Leistung bekommen. Zum Schluss noch ein Paar Tipps zum Shoppen: Jeder der im Ambar green ist und nicht überteuerte Souvernirs kaufen möchte: Es gibt verschiedene Elektrozüge, die die Gäste quer durch die Anlage fahren. Die Fahrer sind sehr serviceorientiert und fahren einen in das gewünschte Hotel auch wenn man in die falsche Linie eingestiegen ist. Vom Ambar green kann man an der Lobby vorbei laufen zur "Hauptstrasse" und dort die Linie zum Bavaro nehmen. Dort gibt es viele Shops und einen kleinen Markt. Man kann dort super Preise verhandeln und bekommt immer etwa 10 % Rabatt wenn man bar zahlt. einige Shops akzeptieren auch Euro ansonsten US Dollar und die Landeswährung Pesos. Kreditkarten gehen überall und mann bekommt eine Abrechnung mit Belastungssumme in US Dollar. Wir sind dort nirgends abgezockt worden und können die Einkaufmeile am Bavaro empflehen. Ein Rechenbeispiel für Fans von Wasserspielzeug (Luftmatratzen, verschiedene aufblasbare Tiere etc.) : einige aufblasbare Tiere haben am Ambar 65 US Dollar gekostet, am Bavaro hat man die auf 25 US Dollar runterhandeln können. Bemwerkenswert sind Medikamente, die man in den Lobbyshops bekommt, selbst Antibiotische Salben bei Wunden gibt es dort für etwa 5 US Dollar. Sehr gut sind After Sun Gels, die man nach etwas Verhandlungsgeschick schon für 10 statt 20 US Dollar kaufen kann. Sportaktivitäten haben wir nicht genutzt und auch keine Ausflüge gemacht darum auch keine Bewertung. Wir möchten keinen schlechten Eindruck von dem Hotel vermitteln sondern anderen Urlaubern einen Einblick verleihen, wenn man in die Karibik reist sollte man sich gut vorbereiten damit man nicht enttäuscht wird, Man darf es nicht mit deutschen Hotels vergleichen und sich wirklich dort Zeit nehmen sich zu erholen, dort gibt es keinen Stress und alles geschieht in der karibischen Zeit. FAZIT: wir waren 2 x in Punta Cana und möchten in Zukunft auf die Halbinsel Samana (auch Gran Bahia :) ), einen letzten Tipp haben wir noch : im Flugzeug füllt man 2 Einreisekarten aus, eine hellblaue grössere und eine kleinere etwas dukleres Blau, nehmt im Flieger 2 von den dunkleren, die eine wird bei der Einreise weggenommen und man muss das gleiche bei der Ausreise ausfüllen. Wir hoffen zukünftigen Gästen mit der Bewertung zu helfen, wir haben unsere Zeit genossen und danken allen, die für unser Wohlbefinden gesorgt haben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

September 2018

Holiday at its best!!

6.0/6

Wir wollten eine Auszeit vom stressigen Job nehmen und wurden in allen Punkten restlos zufrieden gestellt! Der Service, die Mitarbeiter und die gesamte Hotelanlage sind großartig.


Umgebung

6.0

Die Wege zum Strand und innerhalb der Anlage sind überschaubar. Dennoch kann man sich mit hoteleigenen Elektroautos durch die Anlage fahren lassen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer Junior Suite Deluxe ist riesig. Die Reinigung war gründlich. Es gibt einen großen Safe und eine Minibar, die täglich gefüllt wird.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Hotelrestaurant bietet eine super Auswahl, dienstags gibt es zudem Hummer und Langusten sowie weitere Fischspezialitäten. Die Themenrestaurants sind ebenfalls sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bea aus der Schweiz (51-55)

Juni 2018

erholsamer Urlaub

6.0/6

das ist ein tolles Hotel, freundliches Personal in jedem Restaurant zuvorkommende Bedienung. Die Speisen sehr gut zubereitet. Saubere Zimmer, alles in Allem ein erholsamer Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (51-55)

Mai 2018

Diesmal wirllich zum letzten Mal

5.0/6

Die gesamte Anlage wird manchen Besucher beim ersten Mal riesig vorkommen - zu Recht, denn es dürften knapp 10.000 Betten zur Verfügung stehen. Das Ambar green ist mit dem Fantasie der neueste Komplex, und nur für Erwachsene. Die Zimmer und Flure werden bei jedem Auszug gestrichen, so dass keine Alterserscheinungen ersichtlich sind. Leider wurde gerade ( Mai 2018) zwei Restaurants renoviert, so dass wir zum Essen ins Amber blue oder Esmeralda gingen. Für einen Strandurlaub genau das richtige, auch wenn dieses Jahr mehrere tausend Tonnen Algen am Strand angespült wurden.


Umgebung

5.0

Dank der neuen Autobahn dauert der Transfer 30 bis 50 Minuten, je nachdem wie viele Hotels angefahren werden. Bei einem Privattransfer (ein nettes feature!) waren es 30 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß bis sehr groß und funktionell bis schön eingerichtet. Zwischen dem Zimmer und dem Bad ist eine Glasscheibe. Was immer der Architekt sich dabei dachte - es macht wenig Sinn, wenn die Jalousie vom Zimmer aus geöffnet werden kann, aber nicht von der Badseite aus. Die Glastüre zur Dusche (und zur Toilette) sieht teuer und stabil aus. Aber warum auch immer die Putzfrau die Dichtung so anbringt, dass sie Türe nur nach innen aufgeht, will sich mir nicht erklären. Ich habe in 17 Tag


Service

5.0

Manchmal lässt sich ein Problem nicht über den Guest-Service klären, dann aber über die Rezeption. Schildert man das Problem auf spanisch, nimmt sich das Personal der Sache lieber an und schwenkt dann auf englisch um. Deutsch spricht fast keiner.


Gastronomie

4.0

Ja, wieso nur 4 Sterne? Es gibt doch alles und auch so viel? Eben deswegen. Mal ehrlich: welcher Europäer wünscht sich zum Frühstück die Dinge, ( Würtschen, Chorizo, heiße Tomaten, Burger, Kartoffelbrei, Gemüse,...) die stundenlang in den Warmhalteplatten vor sich hintrocknen? Niemand. Auch die Amis essen es nicht. Nur weil es viel gibt, muss es nicht gut sein. Marmelade, ein Brot oder eine Scheibe Wurst - Fehlanzeige. Wir waren jetzt 10 Jahre im Bahia Pricipe Punta Cana in verschiedenen Hotels


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation ist allgegenwärtig aber nicht aufdringlich. Das Fitnesstudio zwischen Aber green und Blue war in einem katatrophalen Zustand, keines der Geräte war funktionstüchtig. Ein Mal die Woche (schade) gibt es im Amber green Pool eine Stunde Yoga auf Surfbrettern, das war sehr entspannend. Es ist nur ein Mal, weil es von einem Fremdanbieter durchgeführt wird.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

Mai 2018

Ein Luxusurlaub zum Erholen

6.0/6

Das Hotel Ambar Green ist ein Erwachsenenhotel, es ist schön anzuschauen, groß und weitläufig, besteht aus einem größeren langen Gebäudekomplex und weiteren kleinen Gebäuden, in denen die Zimmer untergebracht sind. Die Lobby und Rezeption sind separate Gebäude, Restaurants sind an verschiedenen Stellen der Hotelanlage. Die Gebäude bestehen aus maximal 3 Etagen mit Treppenhäusern (kein Fahrstuhl), im Hauptgebäude haben die Zimmer entweder Blick auf den Pool oder auf den begrünten Zaun zum Nachbarhotel. Die Gebäude sind von einem sehr schön angelegten Garten und der Poolanlage umgeben. Es gibt kleine gepflasterte Wege, auf denen man mit Elektrofahrzeugen fast rund um die Uhr zu verschiedenen Zielen innerhalb der ganzen Hotelanlage gefahren werden kann. Der Strand ist etwa 10 Minuten zu Fuß oder man lässt sich hinfahren.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist Teil einer großen Hotelanlage, hat einen super angelegten Pool, sowie einen großen Jacuzzi Pool in einer sehr schönen und gepflegten Gartenlandschaft. Es liegt nicht direkt am Meer, (dazwischen ist noch das Ambar Blue, auch ein Erwachsenenhotel), es verfügt aber über einen eigenen Strandabschnitt, ebenfalls nur für Erwachsene mit beschatteten Liegen, Getränkeservice und WLAN bis an den Strand. Leider sind in der näheren Umgebung nur Hotels, Ausflugsmöglichkeiten in die Nähe sind se


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß, fast sehr groß, gut ausgestattet und mit Steinböden, die Betten riesig und nicht zu hart und nicht zu weich, es gibt ein tolles Bad mit 2 Waschbecken und großer Whirlpoolwanne. Die Toilette und die Dusche befinden sich darin separat hinter einer Glasabtrennung. Die Minibar wird jeden Tag neu aufgefüllt, es gibt Chips zu knabbern, man kann sich auch Kaffee selbst kochen, es wird immer für neue Kaffeepads gesorgt. Die Klimaanlage arbeitet sehr gut, ist nach Bedarf zu benutzen


Service

6.0

Das Personal ist freundlich und kümmert sich um die Wünsche der Gäste. Man sollte allerdings Englisch oder Spanisch sprechen, Deutsch kann fast keiner. Der Gästeservice macht Reservierungen in a la carte Restaurants oder berät bei Fragen, an der Rezeption werden Beschwerden oder Wünsche aufgenommen und Probleme gelöst. Das Servicepersonal am Pool oder in den Restaurants war sehr freundlich und zuvorkommend, gut gelaunt und mit teilweise karibischem Temperament. Für unseren Geburtstag gab es eine


Gastronomie

6.0

Wir waren fast ausschließlich im gleichen Buffetrestaurant, das Essen war super, mengenmäßig gut bestückt, von guter Qualität und auch abwechslungsreich. Zu allen 3 Tagesmahlzeiten gab es Auswahl und es war für jeden etwas dabei, jeder Europäer als auch Amerikaner findet Speisen, die typisch sind und es wurde auch sehr gut präsentiert. Beeindruckend für mich war das tolle Salat- und Obst-Buffet, Riesen Auswahl, immer frisch, das Dessert-Buffet war liebevoll hergerichtet, tolle Kleinigkeiten, ein


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab tägliche Animation am Pool mit wechselnden Themen, war meist lustig und nicht aufdringlich. Sportprogramm eingebunden in die Animation je nach Wochentag, man konnte Wassersportgeräte, z.B. Katamaran-Segler am Strand mieten (1 Stunde kostenlos), Tauchkurs im Pool wurde angeboten, Yoga auf Surbrettern im Pool... Es gab tagsüber immer Musik an der Poolbar, einmal pro Woche Showkochen am Pool mit anschließendem Dinner to go. Die Poolanlage an sich war schon so als Wellnessoase schön, viele So


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ann-Christin (31-35)

April 2018

Auf alle Fälle zu empfehlen!

5.0/6

Eine große Anlage, schöner Strand, Service schwankend, viel Auswahl an Restaurants für alle Gecshmacksrichtungen;


Umgebung

4.0

20 Minuten vom Flughafen ganz entspannt


Zimmer

5.0

Junior suite


Service

4.0

Etwas schwierig ohne spanisch Kenntnisse


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Entertainment für die die wollen ist immer vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vivi (19-25)

April 2018

Im Großen und ganzen super Hotel.

5.0/6

Das Hotel an sich ist sehr schön Es hat leider ein wenig an Sauberkeit der Zimmer, Anlage und Strand nachgelassen zu unserem ersten Aufenthalt, aber dafür ist der Service 1A. Kommen im Oktober gerne wieder.


Umgebung

6.0

Die Fahrt war noch erträglich. Ausflugsziele sind sehr teuer.


Zimmer

5.0

Die Sauberkeit hat leider nachgelassen. Die Putzfrauen putzen nur anständig wenn genug Trinkgeld bereit liegt


Service

5.0

Carlo ist 1A


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreich. Sehr lecker


Sport & Unterhaltung

3.0

Teuer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (56-60)

April 2018

Immer wieder gern

6.0/6

Das Hotel machte einen sauberen und gepflegten Eindruck. Das Essen war super lecker und abwechslungsreich. Durch die Einteilung in Kinder- und Erwachsenenhotel ermöglicht es einen super erholsamen Urlaub. Übrigens, die saubersten und schönsten Strände gibt es im Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Valentin (31-35)

März 2018

Einer der schönsten Orte auf der Welt

5.0/6

Das hotel ist sehr schön und sie geben sich richtig mühe dem gast alles zu bieten. Leider aber werden wir immer wieder vom butlerservice aufgefordert zusatzleistungen zu buchen. Das essen sit sensationell ind sher abwchslungsreich und die bedienung ist immer sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Leider musste ich den jakuzzi im zimmer erst reparieren da die düsen nicht fachmänisch montiert waren


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

März 2018

Tolles Hotel aber nur im richtigen Trakt.

5.0/6

Schöne große Anlage mit schönen Strand. Essen ist sehr gut und die Bediensteten sind alle sehr nett. Wir hatte einmal Probleme und der Hotelmanager hat unser Anliegen, ein anderes Zimmer erledigen können. Leider wurde daneben ein neues Hotel gebaut und der Lieferanten Eingang und Zufahrt befindet sich genau bei den schönen Zimmern des Ambar Green., Dadurch sind diese Zimmer zum anderen Hotel sehr laut bis 2 Uhr nachts und um 4.30 beginnt der Lärm von vorne. Sitzen am Balkon hat sich damit erledigt und eine offene Balkontüre ebenfalls. Noch dazu ist durch den Lieferanteneingang volle Sicht in das Zimmer gegeben. Selbst bei geschlossener Türe hört man den Lärm z.B. Piepgeräusche beim Retourfahren von LKW, Ladegeräusche.


Umgebung

5.0

Fahrt unter einer Stunde. Ausflugsziele, Zipline und Quadfahren OKJ. Wenn man allerdings schon 3 Mal dort war, gehen ein bißchen die Ausflüge aus.


Zimmer

1.0

Ausstattung gut, Schlafen sehr schlecht, da der Lieferanteneingang des neuen Hotels sehr laut ist.


Service

6.0

Das Personal ist vorbildlich, Beschwerden sind super bearbeitet worden.


Gastronomie

6.0

Sehr viel verschieden Sachen und sehr gut zubereitet. Die Atmosphäre war sehr angenehm und entspannend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für mich ausreichend Aktivitäten vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

Februar 2018

Auszeit

5.0/6

Das Abendessen im Sausalitos Rodizio war der absolute Hammer - diese Fleischqualität, davon werde ich noch lange träumen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

Januar 2018

Tolles Hotel mit eigenem Strand

5.0/6

Das Hotel ist ruhig und toll gelegen. Es hat einen eigenen Strand. Das Hotel bietet für meinen Geschmack etwas zu viel Animation. Vor allem am Abend ist es teilweise etwas laut, sofern man früh schlafen gehen möchte! Ansonsten alles toll!


Umgebung


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön eingerichtet und sauber.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vier gute Restaurants


Sport & Unterhaltung

6.0

Für meinen Geschmack etwas zu viel Animationsprogramm.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kim (31-35)

Januar 2018

Schöner Karibikurlaub an tollen Strand

5.0/6

Schöne Anlage, zwar nicht auf europäischem Standard aber für die Gegend top. Große Unterschiede bei den Restaurants hinsichtlich Qualität und Auswahl der Speisen. Tolle Pools


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie Kim Sarah (31-35)

Dezember 2017

Insgesamt super

5.0/6

Kein europäischer 5 Sterne Standard, aber für dort sehr gut. Große Unterschiede zwischen den Restaurants bzgl. Qualität vom Essen und Service.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sanaz (26-30)

November 2017

Sehr empfehlenswert!!!

6.0/6

Saubere Zimmer, top Strand und Service. Das Essen war super und die Auswahl war sehr groß. Ich kann das Hotel nur weiter empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (46-50)

Oktober 2017

nicht noch einmal

3.0/6

Das Hotel ist inzwischen sehr groß geworden, der Strand dagegen ist kleiner geworden. Im Hotel wird entgegen der Beschreibung im Katalog kein deutsch gesprochen. Nur spanisch und schlechtes englisch. Man bekommt null Information zu Veranstaltungen ( nur für das Theater und die Aussenbühne gibt es ein öffentlicher Aushang. An der Lobby bekommt man keine Information und keine Hilfe in Notfällen (ich haben das leider negativ erfahren müssen). SERVICE HAT SEHR STARK NACHGELASSEN . Das war das letzte mal für mich das ich da war.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hartmut (70 >)

Oktober 2017

Sehr zu empfehlen, fast keine Mängel

6.0/6

Super Hotel Anlage. Alles sehr gepflegt. Aber mit insgesamt 6 Hotels sehr großes Areal. Es wurde für die abendliche Unterhaltung viel geboten.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (51-55)

September 2017

Luxury Collection? Wohl eher nicht!

3.0/6

Die Anlage ist sehr schön, weitläufig, sauber und gepflegt. Wer aber auch einen sehr guten Service haben möchte, ist bei anderen 5*Hotels in Punta Cana besser aufgehoben. Zumal bis zu 30% günstiger. Wer Wert als Gast auf eine sehr schöne, großzügige und äußerst gepflegte Anlage legt, aber bereit ist, viele Kompromisse in puncto Service einzugehen und dafür mehr Geld auszugeben als in den umliegenden Hotels, ist hier richtig. Wir werden nicht noch einmal kommen.


Umgebung

5.0

Am feinsandigen Strand. Angespülte Algen wurden regelmäßig entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr geräumig. Unser Zimmer machte einen neuwertigen Eindruck.


Service

2.0

Beim Frühstück standen desöfteren mehrere Kellner zusammen, unterhielten sich angeregt, den Gast nicht beachtend. Man musste manchmal gestikulierend auf sich aufmerksam machen, um einen Kaffee zu bekommen oder andere Getränke zu bekommen. Einmal zählten wir Neun! Kellner. Alle unterhielten sich, keiner beachtete die Gäste! Das selbe am Abend, erst kommt gar keine Bedienung. Dann, wenn man seine Bestellung aufgegeben hat, fragen noch weitere zwei bis drei Kellner, ob man etwas möchte. Eines Na


Gastronomie

5.0

Buffetrestaurants: Auswahl beim Frühstück für eine "Luxury Collection" sehr übersichtlich. Die Auswahl beim Mittag- und Abendessen gut, geschmacklich ok. Als sehr gut empfanden wir das französiche und brasilianische Restaurant.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Juli 2017

Gelungene Weiterreise aus New York

5.0/6

Freundlichkeit und Service top. Essen sehr gut. Umgezogen da 2 Queensize Betten für 3 Erwachsene zu klein. Haben Kingsize plus extra Bett im neu renovierten Teil bekommen. Dusche extra und Whirlwanne. Was dringend verbessert werden muss ist der Gym und der Tenniscourt. Alt und auf dem Platz weder Wasser noch Handtuch. Das gab es selbst im Iberostar Mexiko . Butler Service feine Sache


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regina (26-30)

Juni 2017

Traumurlaub

6.0/6

Wir haben das Hotel Bahia Príncipe esmeralda gebucht, als es noch ein Erwachsenenhotel war! Bei Ankunft in der Lobby wurde uns gesagt, dass wir von Neckermann umgebucht worden sind, in das Ambar Green, weil das Esmeralda kein Erwachsenenhotel mehr ist! Dort bekamen wir, nach kleinen anfänglichen Schwierigkeiten, ein schönes Zimmer mit Pool Blick. Sehr, sehr freundliches Personal, alles war immer sehr sauber, egal ob im Restaurant oder am Pool (jede einzelne Liege wird am Abend sauber gemacht), Gartenanlage super gepflegt, kleine Shuttles die einen immer zum Strand mitnehmen, am Strand war immer Personal die einen mit Getränken bedient hatten, andere wiederum waren nur zuständig um den strandabschnitt sauber zuhalten...Algen... Das Essen fanden wir auch gut, es wurde immer alles aufgefüllt, Wasser wurde immer sofort nachgeschenkt, wirklich sehr aufmerksames Personal, sowas hatten wir selten! Am Pool waren sehr wenig liegen reserviert und allgemein sehr ruhig im Gegensatz zum Ambar Blue (viele Amerikaner und Kanadier)! am Strand waren natürlich die ersten Reihen immer schon belegt in der früh, was wir aber nicht weiter schlimm fanden, da es ein paar Reihen weiter hinten genauso schön und etwas ruhiger ist! Für uns waren die 10 Tage im Ambar Green super schön und erholsam, da es einfach das ruhigere Hotel ist. Wir können es nur weiterempfehlen und verstehen die teilweise schlechten Kommentare darüber nicht!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Pool
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Strand
Zimmer
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Gastro
Pool
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gartenanlage
Strand