Hotel Fra i Pini

Hotel Fra i Pini

Ort: Rimini

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Jörn (46-50)

November 2019

Einfaches aber gutes Hotel.

5.0/6

Es handelt sich um ein einfaches kleines aber feines Hotel mit nettem Servicepersonal und gutem Frühstück. Wir besuchen das Hotel seit neun Jahren zur Messe.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in der Nähe zum Strand und nur wenige Fahrminuten zur Messe.


Zimmer

4.0

Einfache kleine aber saubere Zimmer.


Service

5.0

Netter Aufmerksamer Service


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hermann (66-70)

Juni 2017

Top Familienhotel

6.0/6

familiäres sauberes Hotel. Perfekte Lage, ruhig und gutes Essen. Familienhotel mit Animation. Freundliches Personal.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

August 2014

Fra i Pini, Rimini - Eine Reise wert

5.3/6

Unser Urlaub fiel ja leider auch dem verregnetem Sommer zum Opfer, die wenigen Badetage wurden aber ausgiebig genutzt! Wie in Italien üblich sind für die Liegen am Strand ordentliche Gebühren zu bezahlen - also immer bei der Buchung drauf achten das diese im Preis inbegriffen sind!!. Das Hotel liegt vielleicht 200m zu Strand und man geniesst die Ruhe. Frühstück im Hotel vor Ort ( typisch italienisch mit Süßem und natürlich auch Wurst, Käse, Eier...). Mittagessen findet im Partnerhotel statt und ist himmlisch! Highlight war der romangiolische Abend mit ausnahmslos lokalen Speisen. Im Hotel selbst kann man jederzeit einen Kaffee oder ein Bier trinken, die Damen der Rezeption sind äüßerst freundlich und hilfsbereit. Die Nähe zu San Marino schreit ja förmlich nach einem Besuch.. und zahlt sich aus!! Es gibt auch in Rimini selbst ein riesiges Einkaufszentrum und in der nähe etliche Supermärkte! Sollte es uns wieder in die Gegend verschlagen, werden wir sicher erstmal an dieses Hotel denken!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Juni 2014

Entspannender Urlaub, Spitzenküche an der Adria.

5.0/6

Wir waren Pfingsten 2014 eine Woche im Fra i Pini. Das ist ein Hotel zwischen hunderten anderen an der Küste. Es ist in einer Seitenstraße und nicht zu weit vom Strand. Meistens ist es ruhig und wir konnten gut schlafen. Ab und zu hört man den Zug. Der Zustand vom Hotel ist durchwegs gut und es wurde scheinbar renoviert. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Alles war einigermaßen sauber. Das Hotel selbst hat nur einen Frühstücksraum und einen kleinen Spielplatz für Kleinkinder. Im Fra i Pini sind die Standard-Zimmer aber wrklich klein, die Bäder kaum größer als in einem Wohnmobil und man sollte darauf achten, eine Suite oder die größten Zimmer zu bekommen. Zu zweit geht es in einem Zimmer gerade, zu viert ist das doch sehr beengt. Das Restaurant, Pool, weiterer Spielplatz etc. sind in den angebundenen Hotels in der Nachbarschaft (Hotel Oxygen und Park Hotel Serena) und in ca. 250 m zu Fuß zu erreichen. Uns hat der Spaziergang hin und zurück immer sehr gut getan. Es hat auch nie geregnet. Im Hotel Oxygen haben wir vom Buffet gegessen. Das war jeden Tag das Highlight. Die Speisen waren fantastisch angerichtet, sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Das Personal hat viel Wert auf die Qualität der Küche gelegt. Die Restauranteinrichtung war ziemlich neu und angenehm modern. Vom Hotel Oxygen haben wir sonst nicht viel gesehen und können nicht viel dazu sagen. Nur den Pool haben wir benutzt. Der war o.k., natürlich nicht nagelneu, und wie bei den Bauten aus den 70ern üblich. Aber es gab genügend Liegen und einen Whirlpool. Es gab einige Animateure, die versucht haben, die Kinder zu unterhalten. Meistens hat man die aber nicht bemerkt bzw. gar nicht gewusst, was eigentlich gerade im Angebot ist. Ich habe keine Animation gebraucht und von daher ist der Punkt zu vernachlässigen. Zum Strand sind es nur einige Meter. Was soll man über den Strand sagen? Er ist, wie überall in der Gegend, in Strandabschnitte aufgeteilt mit allem Komfort wie Toiletten, Duschen, Spielpaltz, Volleyballfeld und den unzähligen Strandliegen und Sonnnenschirmen. Das ist alles andere als ein romantischer Strand, aber wirklich sauber, die Liegen sind sogar praktisch. Das Wasser war klar und angenehm warm und flach. Für Kinder ideal. Im Juni war es noch gar nich voll und das Publikum war sehr gemischt. Hauptsächlich waren sogar Einheimische am Strand und im Hotel. Von wegen Teutonengrill. In der Nähe gibt es tatsächlich schöne Ausflugsziele wie San Marino, Santarcangelo und selbst die Altstadt von Rimini ist sehenswert. Wir haben eine schöne Woche genossen, sehr gut gegessen, uns erholt und das ganze für eine sehr fairen Preis. Da kann man das Umfeld mit den vielen Bettenburgen schon mal ausblenden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2013

Familienfreundlich

4.6/6

Der Gesamteindruck ist gut, für Kinder gut geeignet Der Tv hat nur einen einzigen deutschen Kanal(ZDF) Mit Vollpension hat man Vorteile : Strandplatz mit Liegen und Sonnenschirm, Mitbenützung der Pools bei den Partnerhotels Spielplätze überall (nicht alles Sicherheitskonform, teilweise defekt) Für Kinder schon sehr interessant


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

September 2012

Preis - Leistung genügend

4.4/6

Für den Preis €139,- pP für 4 Nächte inkl. HP darf man sicherlich keine großenErwartungen haben. Das Hotel ist sehr einfach, eher 2-Sterne-plus. Das Personal ist nicht unfreundlich und steht zur Verfügung, ist jedoch alles andere als ambitioniert bei der Arbeit. Das Essen war essbar. Genuss muss hinten anstehen und gesundes Essen ebenso. Überrascht waren wir dann an dem Abend, als es kein Wahlmenü gab, sondern fix 5 Gänge oder so für alle. Sie können wenn sie wollten also doch auch besser kochen. Das Zimmer war sauber und Handtuchwechsel erfolgte täglich (eigentlich fast unnötig). Safe kostenlos am Zimmer, Balkon, Fön, A/C. Sat-TV gab es, allerdings nur ZDF als deutsprachiges Programm. Zimmergröße: wenn man nur zum Schlafen am Zimmer ist: ausreichend. Unser Zimmer war scheinbar neu renoviert. Wände etwas hellhörig. Das Zimmermädchen hat zwar freundlich gelächelt, aber dass sie unser Zimmer trotz dem "Bitte nicht stören-Schild" betreten und sauber gemacht hat, hat mich dann doch etwas gestört. Den Strand kann man in nur 2 Minuten zu Fuß erreichen. Leider hatten wir Regenwetter bei unserem Aufenthalt. Aber er dürfte sehr gepflegt sein. Das Swimmingpool ist beim Partnerhotel (ca. 3 Min. zu Fuß). Ist allerdings nicht sehr groß und von Kindern eingenommen. Ausgehmöglichkeiten direkt in Viserbella, mussten wir feststellen, waren keine - zumindest zu unserer Reisezeit. Die offenen Lokale abends konnte man an drei Fingern abzählen, die Disko war leider auch leer. Ausflugsmöglichkeiten per Auto sind vorhanden. Die Mittelalterstadt San Marino ist wirklich mal was anderes. Ravenna. Bologna. Italia en Miniatura inkludiert sogar einen kleinen Vergnügungspark. Rimini. Mehr würde ich für dieses Haus selbst in der Hochsaison nicht bezahlen. Es fehlt dem Haus einfach etwas Liebe zum Gast ;)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

Juli 2012

Sehr sehr nett

5.7/6

Wirklich sehr nettes und höfliches Peronsal, dass Essen waren sehr gut und vor allem nicht eingedeutscht!!! Ich mache gerne wieder Urlaub im Fra i Pini. Die Lage des Hotels war für uns perfekt und sehr ruhig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jörn (36-40)

November 2011

Etwas verlebtes Urlaubshotel

4.5/6

Es handelt sich um ein sauberes etwas in die Jahre geratenes Hotel. Die zeichen der Zeit haben an der Einrichtung genackt. Der Geruch im Bad war deutlich wahrzunehmen :-(. Die Sauberkeit der Zimmer sowie die Freundlichkeit des Personals haben einiges wieder gut gemacht. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig, was man insbesondere festgestellt, wenn der Nachbar sehr früh (4 Uhr) die Dusche benutzt hat. Das Frühstück war gut, leider war das Personal teilweise mit dem Abräumen des Geschirrs sowie den Bestellungen an Getränken etwas überlastet. Es ist ergänzend zu erwähnen, dass das Hotel ausgebucht war und der Frühstücksraum voll. Sehr positiv aufgefallen waren die Appetithäppchen, die am späten Nachmittag im Eingangsbereich aufgetischt wurden und im Zimmerpreis enthalten waren. Sehr empfehlenswert. Als Gesamtresümee: Ein gepflegtes "freundliches" Haus. Wenn man über das Alter sowie die Hellhörigkeit der Zimmer hinwegsehen kann.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrei (26-30)

Juni 2010

Personal sehr freundlich und höflich

5.7/6

Personal sehr freundlich und höflich. Zimmer an Anfang zu klein (2 solche Zimmern pro Geschoss), wir haben dann aber eine wunderschöne, grosse Zimmer gekriegt; die Rezeptionistin hat dass schnell erledigt. Essen ist sehr gut und ein bisschen zu viel. Kelner Giovanni macht super Atmosphäre.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gracia (46-50)

September 2009

1 Stern verdient

1.8/6

Kann man nicht weiter empfehlen ! Das Personal spricht nur ital. , Aufzug passt nicht mal der Gepäckwagen rein, Parkplatz ewig weit weg ! Zimmer viel zu klein, und schmutzig! Wir kommen nicht mehr wieder ! Hotelleitung nicht zu erreichen ! Schade


Umgebung

4.0

wenigstens was vorallem für Kinder , die Lage war optimal


Zimmer

1.0

klein, nicht sauber, Muss öfters geputzt werden nicht nur sporadisch Schenke mal einen Staubwedel


Service

1.0

unmöglich das Personal muss an seiner freundlichkeit üben


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Patrisha (36-40)

August 2009

Paradies für Eltern mit Klein Kindern!

5.7/6

Über 20 Buggys auf der Terasse machen in dem Hotel mit 50 Zimmern klar: dies ist ein Familienhotel! Babys, Kleinkinder und auch Größere überall... Das Gelände ist klein, aber fein und vor allem EINGEZÄUNT. So konnten wir unseren 5-jährigen alleine rumlaufen lassen. Der Spielplatz ganz toll und neben der Terasse, wo man auch schön sitzen kann, während die Kids spielen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt einige Meter von der Strandpromenade entfernt, was auch gut so ist, denn dort ist bis spät in die Nacht was los. Wobei damit nicht "Ballermann" gemeint ist, sondern das typisch-italienische Flanieren: ab 21:00 Uhr spaziert man die kilometerlange Promade entland, wo es Shops gibt, Schwarzhändler, Gaukler, Kinderparks, Mini-Scooter, Eis, Cafes, Restaurants, Open-Air Kino, Musik und sonstwas...dafür "rüscht" man sich auch gerne etwas auf und die Kids werden selbstverständlich mitgen


Zimmer

5.0

Naja es ist ein 3-Sterne Hotel und damit sind die Zimmer eben zweckmäßig. Gibt nur einen deutschen Kanal: das ZDF - aber der Fernseher wurde eh nur für die Nachtrichten eigeschaltet. Da abends die Kinder mitgenommen werden haben wir sonst gar keinen Fernseher gebraucht :)


Service

6.0

UNGLAUBLICH kinderfeundlich! Fast jeder spricht deutsch - ansonsten eben mit Händen und Füßen. Es gibt einen Mini Club und einen Junior Club...die machen bis spät abends was mit den Kids. Alles total familiär, weil es ja keine Bettenburg ist. Schöner Spielplatz direkt neben dem Speiseraum, wo auch beim Essen Betreuuer aufpassen


Gastronomie

6.0

Ich traue mich gar nciht auf die Waage, weil wir soooo furchtbar geschlemmt haben! Morgens üblich italienisches Frühstück mit Cerealien, Brot, etwas Aufschnitt...und Unmengen leckerer frischer/warmer Kuchen und gefüllter Teichen! Mittags und abends Auswahl zwischen je 3 Zwischengerichten (meist tolle Nudelgerichte) und dann 3 Hauptgerichte...später Wahl zwischen 3 Desserts. Als Buffet Antipasti und Beilagen die alleine schon als Mahlzeit reichen würden. Es gibt Kindergerichte und Babybrei un


Sport & Unterhaltung

5.0

Unser 5-jähriger hat den Miniclub geliebt. Pool gibt es keinen, was mir aber auch lieb ist, weil man sonst immer Angst hätte, das Kind fällt rein. Der Pool vom Schwesterhotel SERENA kann mitbenutzt werden, haben wir aber nie, weil der Strand sooo toll ist: supernetter Bademeister, toller Spielplatz und super-gepflegter Strand. Sonnenschirm mit Liegen ist im Preis schon drin.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadja (36-40)

Juni 2009

Erholsamer Urlaub, superfreundliche Menschen spitze!

5.6/6

Der Urlaub war super erholsam. Es gab immer etwas auf der Speisekarte, was Kinder auch moegen. Meist war es aber so reichlich, dass man gar nicht alle Gänge geschafft hat. Es wurde bei gutem und schlechtem Wetter mit den Kindern gebastelt und gesungen oder getanzt und die Kinderanimation war sehr liebevoll. Jeder, aber wirklich jeder in diesem Hotel war immer sehr freundlich und hilfsbereit, das war wirklich ganz toll. Die Atmosphäre war sehr angenehm und der Lautstärkepegel - falls jemand Angst vor Lärm hat - ist echt gering und man kann immer gut schlafen. Das Hotel kann ich jedem nur empfehlen, besonders Familien mit Kindern. Da kann man glatt zum Wiederholungstäter werden!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen