Hotel Family Belvedere

Hotel Family Belvedere

Ort: Yalikavak

67%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.3
Service
4.3
Umgebung
4.3
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Ramazan (31-35)

August 2019

No Go... Nicht empfehlenswert!

1.0/6

Hatten zwar wenig Erwartung aber trotzdem hat das alles „Untertroffen“! Wenn man einen Strand erwartet sollte man sich das abschminken, der Strand ist direkt an der Strasse mit maximal 6-7 Liegen, wir waren immer an einem öffentlichen Strandabschnitt. Shuttle zum Strand fährt alle zwei Stunden. Schlechte und sehr alte Zimmerausstattung. Nicht Kindergerecht aufgrund vieler Treppen. Hotelpersonal mangelhaft. Nie wieder..


Umgebung

1.0

Am Berggipfel, schlechte Parkmöglichkeiten.


Zimmer

1.0

Eine Zumutung, Bad voller Schimmel. verstopfte Toilette.. kaputte Armaturen


Service

1.0

Welches Service?


Gastronomie

2.0

Geringe Auswahl am Essen, aber im Grunde nicht schlecht. Deswegen 3-Sterne


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gürkan (41-45)

Mai 2019

Würde jedes mal wieder ins Familie Belvedere Urlaub

6.0/6

Ich wahr mit meinem Familie in der Ferien wahr sehr freundliche Personal wie ein sehr schöne hotel. 360grad Meeres sicht. Auch das Essen wahr fein und frisch. MEINE Kinder haben die shows geliebt. Wir wollten mal Ausflug machen. An Hotel wurde uns geholfen mit dem Miet Wagen. Tolle ausflugziele für die ganze Familie.


Umgebung

6.0

Die Lage ist am höchsten Punkt vom Yalikavak. Wunderschöne 360Grad Panorama. Bei schönen Sicht seht man bis Grichische Insel...


Zimmer

6.0

Hatten immer saubere Zimmer auch Kinder Betten wahren oky


Service

6.0

Liebe die türkische gastfreundlichkeit.


Gastronomie

6.0

Liebe auch die Türkische Küche.. Essen wird jeden Tag frisch Gekocht..


Sport & Unterhaltung

6.0

Für meine Kinder und wir hatten sehr viel Spass.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hasret (26-30)

Mai 2019

Super Lage, schönes Hotel

6.0/6

atemberaubender Sonnenuntergang, ruhige Lage super nettes Personal , Preis Leistungsverhältnis stimmt immer wieder gerne


Umgebung

6.0

5 Minuten von Palmarina entfernt; ganz in der Nähe vom Strand; Shuttle zum Strand


Zimmer

6.0

Zimmer sind neu, schon einige Male da gewesen


Service

6.0

Gastronomie

6.0

das Essen schmeckt super gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joe (31-35)

September 2018

Horror

1.0/6

Schrecklich, keine Hygiene und alles sehr sehr alt. Nicht zu Empfehlen. Bin nach einer Nacht in andere Hotel. Lasst euch von den Bildern nicht täuschen!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Erol (51-55)

September 2015

Sehr mangelhaft nicht.zu empfehlen

1.0/6

Bad .dusche.schimel.morgens.mittags.abends.immer.das.selbe.essen.keine.abend.programe.animation.Null.am.poll.keine.ordnung.treck.keiner.räumt auf.oder.schaut.danach


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Nichts


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Gökhan (26-30)

September 2015

Leider keine 4 Sterne

3.6/6

Hatte eigentlich als 4 Sterne gebucht aber war 3 Sterne Von daher nie mehr zu dieser Hotel Das Hotel hat nur eines Ein Herliches Blick in die Berge Inseln und natürlich an das Meer und Sonnenuntergang


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ramona (51-55)

Juni 2015

Waren 14 Tage dort, wir waren sehr zufrieden

6.0/6

Das Personal ist sehr freundlich und Super fleißig. Die Hotel Anlage ist sehr gepflegt und sauber . Habe immer gleich alles bekommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Die Aussicht ist traumhaft einfach toll. Viel sonne und wine muss man mögen


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Zimmer sehr geräumig einfache Ausstattung aber ok das Bad nicht so toll etwas marode


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Da nur englisch oder türkisch gesprochen wird hatten wir als nicht englisch sprechende deutsche etwas schwer sind überwiegend Holländer oder aus dem Ostblock Besucher


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Gut sortiertes büffet für jeden etwas dabei Personal einfach super sauber


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Strand zum hotel etwas klein dahinter gleich die Straße muss man mögen ansonsten das Meer ist toll


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friesen (19-25)

Mai 2015

Wenig deutsche Gäste, überwiegend Holländer

3.0/6

Wir waren dort 7 Tage, wie schon einmal erwähnt worden, man kann es als Unterkunft nutzen und sich mit dem Dolmus die Orte anschauen. Der Room service kommt unregelmäßig und ist sehr unordentlich und geht teilweise an private Wäsche. Bitte nicht vom preis locken lassen, trotz Beschwerden wurde nichts weiter unternommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

Oktober 2012

Lust auf Schrotthotel? Nix wie hin!

2.2/6

Die Lage ist sehr schön, wunderbare Sonnenuntergänge und auch die Anlage wäre sehr schön, wenn sie besser in Schuss gehalten würde. Ein bisschen weit weg vom Ort. Das Hotel ist all-inclusive, wobei man das vergessen kann. Die Leistungen sind absolut unzureichend. Vorwiegend holländische Gäste, vereinzelt Engländer,und Türken, wenig Deutsche Das Hotel ist so schlecht, dass man es nur mit Humor nehmen kann. Und viel unterwegs sein, und sich möglichst wenig vor Ort aufhalten- das empfiehlt sich.


Umgebung

4.0

Shuttle zum Strand, der aber nur selten fährt, Fußmarsch ist angesagt. Vom Strand kann man dann an der Promenade entlang in den Ort laufen,der sehr hübsch ist. Sicher einer der schönsten auf der Bodrum Halbinsel. Eine kleine Wanderung vom Ort in ein verlassenes Bergdorf ist schön. Empfehlenswert ist ein Ausflug nach Gümüslük. Mit dem Dolmus kommt man gut über die Halbinsel und kann verschiedene Orte erkunden. Die Natur und das Meer auf der Halbinsel ist wunderbar. Kulturhistorisch gibt es sonst


Zimmer

2.0

Alle sehr unterschiedlich und in verschiedenen Größenordnungen und mit unterschiedlicher Ausstattung. Einige Zimmer haben ihre beste Zeit weit hinter sich gelassen, sprich so vergammelt, dass es eine Zumutung ist, da noch Gäste einzuquartieren. Reinigung mangelhaft. Im ersten Zimmer, dass ich hatte, hat die Reinigungskraft die Nachtwäsche zusammengenknüllt auf das Nachtkästchen geworfen. Das zweite Zimmer war dann ok mit schöner Terasse.


Service

3.0

Personal ist stellenweise unmöglich, wenig Fremdsprachenkenntnisse. Positiv hervorzuheben ist der Chef der Rezeption Kasim, sein Mitarbeiter weniger. Sehr negativ ist die die einzige weibliche Mitarbeiterin im Restaurant aufgefallen, sie hat prinzipiell nicht gegrüßt und war sehr unfreundlich. Wir haben es aber mit Humor genommen. Zmmerreinigung war stellenweise sehr schlecht. Im ersten Zimmer, dass ich hatte, hat die Reinigungskraft die Nachtwäsche zusammengeknüllt auf das Nachtkästchen gewor


Gastronomie

1.0

Schlecht, schlecht und nochmal schlecht. All-inclusive Leitungen waren ein Witz. Vormittags und nachmittags Gözleme mit nix, (also nicht gefüllt oder irgend etwas dazu). Zum Nachmittagstee gab es täglich Plätzchen der billigsten Sorte.Hauptgericht beim Abendessen immer Hühnchen und kalt. Frühstück war ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab so gut wie nichts, vielleicht weil schon Nachsaison war. Montags türkischer Abend, mit einer mehr als albernen und schlechten Bauchtänzerin, allerdings auch eine sehr gute Tanzgruppe. Sonst gab es nichts. Zwei Pools und Kinderplanschbecken und eine Wasserrutsche. Der zweite Pool war verschmutzt, Film über dem Wasser, je nach Sonneneinfall konnte man das sehr gut sehen. Ein kleiner Laden war vorhanden, der aber nie besetzt war und auch auf Anfrage mußte man lange warten, bis er geöffnet wu


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

September 2012

Kein zweites Mal

1.5/6

Ausblick vom Hotel ist super. Der Pool auch, richtig schön groß. Das war das positive. Zimmer staubig. Personal sehr unhöflich. Zum Strand: Sehr schmaler Abschnitt, Dixi Kloh. Essen: ein fleischgericht, das war immer hähnchen.


Umgebung

3.0

Zum Strand und zum nächsten Ort ist es eher beschwärlich zu laufen. Runter ging es da. Aber zurück geht es nur bergauf und das sehr steil. Ort sehr klein, zum ausgibigen bummeln ist das nichts..


Zimmer

1.0

Zimmer waren groß genug, Dusche supergroß. Keine minibar. Nur ein Fernsehprogramm in Deutsch. ZDF. Nicht sauber


Service

1.0

Keiner da, der auch nur etwas Deutsch versteht. Sehr praktisch, da können die Beschwerden auch nicht verstanden werden. Personal unhöflich. Grüßen oder ein lächeln ist bei den meisten angestellten schon zuviel verlangt. Zimmer waren staubig wie wir ankamen und wurden in den 2 Wochen auch nicht besser.


Gastronomie

2.0

Wenig auswahl, aber es war immer was dabei was gut war.


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation in 2 wochen, zwei mal Wasserball. Tische und Liegen am Pool wurden nicht geputzt. Wenn man am Tag etwas auf den Tisch gelegt hat, konnte man davon ausgehen, das es am nächsten tag immer noch da war.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

September 2012

Nie wieder!

1.5/6

Das Hotel ist an einem sehr steilen Hang gebaut. Alle Leistungen sowie die Sauberkeit waren sehr mangelhaft! Die Gäste waren überwiegend aus England und Holland.


Umgebung

2.0

Wie bereits erwähnt: Hanglage. Der Hotel eigene Strand ist in ca. 25 Gehminuten zu erreichen, aber genauso dreckig und herunter gekommen wie das Hotel. Es gibt einen Shuttleservice vom Hotel zum Strand im Zwei-Std-Takt. Der Ort Yalikavak bietet wenig Möglichkeiten zum Einkaufen und Feiern.


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren recht klein, die Möbel alt und verkommen; alles sehr ungepflegt. Minibar: Fehlanzeige! Kühlschrank: Fehlanzeige! Leider keine gründliche Reinigung; eher gar keine Reinigung! Allerdings wurden die Handtücher täglich gewechselt.


Service

1.0

Service und Freundlichkeit sind absolute Fremdörter für das gesamte Hotelpersonal; bei den Reinigungskräften angefangen über die Kellner bis hin zum Manager! Fremdsprachenkenntnisse: ausser türkisch und etwas englisch nichts. Zimmerreinigung: Fehlanzeige! Beschwerden wurden grundsätzlich ignoriert!


Gastronomie

1.0

Im Restaurant- und im Aussenbereich auch nicht wirklich sauber und auch nicht hygienisch. Die Tische dreckig, klebrig. Besonders die Holztische im Aussenbereich. Die Speisen ausreichend aber lieblos zubereitet und aufgebaut (Buffetform). Kaum Abwechslung. Mittags gabs die die Reste vom Vorabend. Oft trockenes Brot vom Vortag. Zum Frühstück abgepackte Marmelade, teils über dem Verfallsdatum! Es gab keinen Honig! Getränke während des Abendessens in Gläsern, ansonsten nur in ganz dünnen Plastikb


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation: Fehlanzeige! Unterhaltung/Abendprogramm: Fehlanzeige! Der Pool ist ausreichend gross. Sehr schöner, wirklich traumhafter Ausblick! Liegestühle sowie Auflagen herunter gekommen; am Pool sowie am Strand. Während unseres Aufenthaltes(zwei Wochen) konnten wir nicht feststellen, dass der Pool jemals gereinigt wurde.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Juni 2012

Einmal und nie wieder!

2.6/6

Aussicht und Pool traumhaft, Essen Katastrophe (sehr selten Fleisch und Fisch / Hotelchef am Tisch nebenan hat sich die tollsten Sachen auftischen lassen -für die Gäste gab es nicht mal Wassermelonen), Service mangelhaft (im Außenbereich war nicht gedeckt und man musste sich alles selbst holen-auch Getränke), Zimmer und Bad waren sehr klein (mit alten Möbeln), es ging nur 1 deutsches TV-Programm, W-Lan war nicht kostenlos (5€ pro Tag), es gab keine Geschäfte in der Hotelanlage, zum Strand ist es sehr weit, keine Animation, im Hotel war abends tote Hose, keine Ausgehmöglichkeiten und Bars in der Nähe, wir haben mit JT Touristik gebucht und die ganze Woche war kein Reiseleiter vor ORT!


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Kadir (61-65)

Juni 2011

Immer wieder

5.0/6

Die Anlage befindet sich auf einem Hügel herrliche Blick zu den 2 Buchten und hat viele Gassen, wie ein kleines Dorf. Sehr schöne Pflanzen und viel Grün. Das Hotel hat einer schöne und grosse Pool mit Ausblick zu den beiden Buchten. Die Zimmer sind sehr sauber insbesondere geeignet für die Familien mit den Kindern. Wir hatten ein Zimmer mit der Blick zu einem schönen Bucht. Das Angebot all inklusive war zufriedenstellend.


Umgebung

5.0

Zu den Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten ist der Ort Yalikavak ca. 2,5 Km. Den Ort kann man mit Taxi(preiswert) oder mit der Sammeltaxi erreichen. Jeden Donnerstag ist in Yalikavak ein Großbazar mit sehr vielen Auswahl.


Zimmer

5.0

Wir hatten Glück, weil wir ein Familienzimmer bekommen haben. Badezimmer, Klimaanlage, TV, Balkon und Safe(kostenlos)


Service

5.0

Sehr freundliche Personal und jeder Zeit hilfsbereit. Mehr englische Kenntnisse,weil viele Hotelgäste aus England und Holland kommen. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Es gibt ein Miniclub.


Gastronomie

5.0

Landestypische Küche. Restaurant und der Außenbereich hat wunderschöne Ausblick zu den Buchten. Insbesondere bei dem Sonnenuntergang kann man das Essen richtig genießen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kim (19-25)

Juli 2010

Traumhafter Urlaub!

5.0/6

Zu diesem Urlaub kann man nur sagen, dass alles super verlaufen ist. Als wir dort ankamen wurden wir freundlich begrüßt und schnell zu unserem Zimmer geführt. Wir waren beeindruckt von unserem Raum, der Balkon war wunderschön und die Aussicht erst. Am nächsten Morgen gingen wir dann zum Frühstück, leider konnte man nicht alles probieren, denn alles sah sehr lecker aus. Nun gingen wir an Pool, welcher wunderbar war und lernten auch sofort das Animationsteam kennen, welches besser war als jedes andere Team, was ich je erlebt habe. Ich habe einfach nichts auszusetzten. Es war alles gut. Hotel schön, Zimmer gut, Personal supernett und hilfsbereit. Immer wieder gern!!!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Julia & Tino (26-30)

Mai 2010

Dieses Hotel kann man nur weiterempfehlen!

4.7/6

Das Hotel ist klein und übersichtlich aber SAUBER und schön wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen. Das Essen war in Ordnung aber es findet sich für jeden etwas da wir Allinclusiv hatten und somit rund um die Uhr essen konnten Hauptsächlich machten dort Engländer Urlaub aber mit englisch kommt man gut durch ein bisschen Deutsch wird vom Personal gesprochen. Die Animationsteam war nett, super lustig und unterhlatsam....


Umgebung

4.0

Der Strand ist schnell erreichbar aber nicht sehr aufregend. Die Einkaufspassage ist schön und sauber und in ca 40 min Busfahrt ist man in Bodrum zum shoppen


Zimmer

4.0

Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und schön dekoriert. Es war sauber und für den Ausländischen Standart wirklich schön


Service

5.0

Das Personal ist wirklich freundlich und zuvorkommend. Hauptsächlich wird englisch gesprochen aber deutsch wird verstanden Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und schön dekoriert. Es war sauber und für den Ausländischen Standart wirklich schön


Gastronomie

4.0

landestypische Essen war gut es findet sich für jeden etwas


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam war lustig und unterhaltsam es war viel geboten . Der Pool ist wirklich super, das Wasser ist sauber und das Chlor brennt nicht in den Augen. Der Ausblick ist super!!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Mai 2010

Super erholsamer Urlaub mit gigantischer Aussicht.

5.2/6

toll gelegenes Hotel in Terrassenform mit vielen Pflanzen und kleinen Häusern. Der Pool ist sehr sauber und ohne Chlorgeruch. Die Zimmer werden täglich gereinigt ,Handtücher und Bettwäsche werden täglich gewechsel. 3 mal täglich Büffet und zwischendurch kleine Snacks, alles sehr schmackhaft und ausreichend.Getränke mehr als genug.Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, spricht überwiegend Englisch und wenig Deutsch bemühen sich allerdings sehr. Zum Strand kommt man mit dem hauseigenen Bus. Die Gäste sind überwiegend Engländer und Holländer.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ümit (41-45)

August 2009

Jederzeit wieder

5.5/6

Sehr schöne anlage wie ein kleines Dorf mit eigenen Gassen. Sehr viele und schöne Pflanzen. Jeden Morgen wurden die Zimmer sauber gemacht All inklusive Essen war gut Personal sehr nett Gästestrucktur war sehr gemischt Polen, Holländer, Einheimische, Frankreich,


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einem Hang dadurch hat man einen einzigartigen Aussicht auf zwei Buchten das man nicht so leicht irgendwo wieder findet!!! 600m aber Shuttel zu Strand, 16km nach Bodrum, 50Km zum Flughafen. 900m in die Stadt mitte Yalikavak sehr viele Einkaufs möglichkeiten. Im Hotel wird man wegen Ausflügen angesprochen


Zimmer

6.0

Super Sauber wir waren im Famielien Zimmer mit Bad, klima, Minisafe, Fernseher, Telefon


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich Es werden fast alle Sprachen gesprochen , Polnisch,Deutsch,Französich,Englisch Die Zimmer werden jeden Morgen gereinigt. Arzt ist vorhanden aber gegen Gebühr, Wäscherei gegen aufpreis. Beschwerden ????


Gastronomie

5.0

2 Restaurants/Bars Das Essen schmeckt gut. Sehr sauber Glässer, Teller und Tischdecke. Landestypisch Gute Atmosphäre. keine Trinkgelder, Preise ?? All Inklusive.


Sport & Unterhaltung

5.0

Super Pool viele Liegestühle und Sonnenschutz ,Schirme Internetzugang gegen gebühr Sehr gute animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabel (31-35)

August 2004

Family Resort gebucht - 0815 bekommen!!!

1.7/6

3 Sterne Hotelanlage, 106 Zimmer, 2 stöckig, Terrassenförmig angelegt, viele Treppen, nichts für Senioren die schlecht zu fuß sind oder Familien mit Kinderwagen, Sauberkeit und Pflege der Außenanlage waren okay, im Zimmer an den Wänden und im Bad Schimmelpilz, All-Incl. aber Snacks an der Poolbar sollten extra gezahlt werden, Animation nur bedingt und nur in französischer Sprache, einziges Sportangebot nachmittags evtl. Wasserball, Shuttle-Bus zum Strand 3x/Tag, Shuttle-Bus in die Stadt 5x/Tag, überwiegend Franzosen, Belgier, Italiener, Niederländer


Umgebung

1.5

rund 1 km vom Strand entfernt, auf einer Anhöhe gelegen, Umgebung verdreckt und ungepflegt, Einkaufs- u. Unterhaltungsmögl. nur im Ort Yaklikava ca. 1 km entfernt, Ort bietet nichts besonderes, eine kleine Einkaufsmeile, Lokale am Hafen (alle überteuert), Strand ist Kiesstrand, nicht gepflegt oder sehr sauber, Liegestühle waren nur bei einer Strandbar frei, die ein Abkommen mit dem Hotel hat, man wurde genötigt dort etwas zu trinken bzw. zu essen (Abzocke!)Transfer zum Flughafen ca. 45 min., Aus


Zimmer

1.0

Zimmer war geräumig, ein kleines Vorzimmer für das Kind, dahinter ein Elternschlafzimmer (mit jeder Menge Schimmelpilz an den Wänden), dahinter ein Bad - auch hier Schimmel, sowie im Schrank, Klimaanlage, TV - erst nach mehrmaligem Ansprechen der Rezeption wurde EIN deutscher Sender eingestellt, sehr hellhörig, kl. Terrasse mit Meerblick


Service

1.0

Personal durchweg unfreundlich, nur bedingt hilfsbereit, Fremdsprache als einzige Englisch - auch diese nur bedingt, Unterhaltungsleistungen waren gleich null. Wollten das Zimmer wg. Schimmelpilz wechseln, haben auch die Reiseleitung eingeschaltet, angeblich war alles ausgebucht, obwohl wir mehrmals angefragt haben!!! Zimmerreinigung war kläglich, Bedienung im Restaurant unmöglich - kaum war der Teller leer, war der auch schon weg. Haben keine Trinkgelder gegeben!


Gastronomie

3.0

1 Restaurant, 1 Poolbar. Das Essen war okay, war sauber und genießbar, aber nichts besonderes. Was mittags übrig geblieben ist, wurde abends auf dem kalten Buffet wieder angeboten. Wenn eine Speise, Salat, Dessert leer war, wurde keine neue bzw. weitere nach-gereicht. Tägl. Reis, Pommes, irgendwelches Gulasch, Salate, 1x Fisch, 1x Kebap - in 14 Tagen! 1 Glas Bier 0,3 ml kostete 2,50 EUR, 1 Glas Cola/Sprite kostete 1,80 EUR, Bei All-Incl. wollten sie Snacks wie Pommes oder Cheeseburger extra beza


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage war sehr großzügig angelegt auch die entspr. Liegewiesen, Pool durfte von 8.00 - 19.00 Uhr benutzt werden, ein Babyplansch-becken, einziges Sportangebot - nachmittags Wasserball, Kinderclub sah so aus, daß um 10.30 Uhr eine verschlafene, französische Animateuse sich mit den Kindern in den Schatten gesetzt hat und die Kinder durften etwas malen. Minimarkt im Hotel - durfte kein Bier, Cola etc. verkaufen!


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Bernd (36-40)

August 2004

Nichts für schwache Nerven

2.0/6

Neuere Anlage liegt auf einem Hügel mit sehr schöner Aussicht (aus manchen Zimmern!); versetzte kleine, zweistöckige Häuschen mit Terasse o. Balkon. Ca. 30-50 Wohnungen. Eher billige Ausführung mit einigen Mängeln, äußerer Eindruck trügt: z.B. Treppenstufen sind gefährlich ungleichmäßg gemauert, teilweise viel zu hoch für Kleinkinder, Wandputz im Zimmer färbt Kleidung weiß. Absolutes MUß ist das Tragen eines Club-Bändchens, unfreundliches "You must!". Für uns war es günstig, andere bezahlten mehr. All Inkl. heißt aber auch erst abends um 20 Uhr sein Abendessen zu bekommen, was mit einer 3 jährigen Tochter nicht immer so einfach ist, da müde. Shuttle-Bus kostenlos, aber nur 5 mal am Tag. Vorwiegend auf Belgier ausgerichtete Anlage, im Schnitt ca. 25-30 Jahre alt. Nie und nimmer familien- bzw. kinderfreundlich, in der Hinsicht absolut nicht zu empfehlen! Erste Probe-Pauschalreise (da günstig) und evtl. die letzte...


Umgebung

1.0

Aussicht ist grandios (v.a. Sonnenuntergang) aber wir waren "Gefangen in der Anlage": Hotelstrand nur mit Shuttle-Bus zu erreichen (900m), dieser ist KLEIN und mit GROßEN Steinen übersät (für Kleinkinder nicht zu empfehlen). Umgebung nicht sehr attraktiv, keine Einkaufsmöglichkeiten. Nächste kleine Stadt Yalikavak nur mit Shuttle-Bus bzw. Taxi zu erreichen (10 min). Dort ist es im Gegensatz zur Hotelatmosphäre ganz angenehm: Strand zum Baden ok (allerdings immer mit Musikbeschallung), Wasser mor


Zimmer

3.5

Zimmer Nummer 214: Positiv: im ersten Stock, schöner Ausblick, sauber, geräumig. Andere Zimmer hatten wohl gravierende Mängel im Bad (Fugen kaputt, keine richtige Duschecke, unangenehmer Urin-Geruch). Es gibt Klimaanlage, Telefon, TV, Balkon - aber keinen Stuhl und keine Regalböden im Schrank. Daher beschränkte Ablagemöglichkeiten; kalkige Wände. Lärmbelästigung war enorm durch die Musik am Pool trotz dickere Fenster. Es war nicht möglich in lauer Abendstunde in Ruhe ein Buch auf dem Balkon zu l


Service

1.5

Zu unterteilen in Reinigungs-, Service- und Empfangspersonal: erstere sehr nett und gründliche Zimmerreinigung. Zweitere wie Marionetten gesteuerte Menschen, die einem den Teller vor der Nase wegnehmen, obwohl der letzte Bissen gerade im Mund gelandet ist; durch die ständige Wiederholung pseudofreundlich, aber nicht aufmerksam. Das Rezeptionspersonal war inkompetent und sehr unfreundlich, keinerlei Zuvorkommenheit, bei Beschwerden unfreundliche Aufnahme. Es war deutlich zu erkennen, daß diesen M


Gastronomie

2.0

Ein Restaurant und eine Bar in abwechselnden Schichten. Summa sumarum: mittelmäßiges Kantinenessen, d.h. wenig abwechslungsreich und fad. Als Vegetarier sind wir nicht immer auf unsere Kosten gekommen, kein Ersatz z.B. Gemüse. Unverständnis bei dem Service- u. Kochpersonal. Die absolute kulinarische Entgleisung waren KALTE Pommes vom Vortag, gefüllt in einer Terrine mit Tomatenketchup o. Mayo übergossen (Variante mit Breakfast-Würstchen). Getränke: fader Kaffee, sonst Cola, Sprite, süße knallrot


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Sport-Angebote außer Dart + Tischtennis. Einmal die Woche türkischer Bauchtanz. Schlechte Beschaffenheit des Kinder-Pools: winzig und an den Rändern sind tükische, kaputte Abwasserabläufe (Sicherheitsmängel!). Mini-Club ist nett gelegen, aber leider eine "Ruine", d.h. fast alle Spielsachen inkl. Schaukel und Dreirad sind kaputt und teilwiese gefährlich scharfkantig gebrochen. Kinderanimation die letzten drei Tage innerhalb zwei Wochen, aber nur französisch. EXTREM LAUTE MUSIKBESCHALLUNG zu


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christina & Diana (31-35)

August 2004

Multikultiurlaub der einfachsten Art

1.8/6

Auf einer Anhöhe gelegen mit wunderschönem Panoramablick befindet sich das Hotel mit ca. 140 Zimmern, verteilt auf mehrere 2stöckige Häuser. Diese sind etagenmäßig angeordnet, schlecht für ältere Menschen und Kleinkinder sowie Behinderte. Die Treppenstufen waren sehr glatt und ungleichmäßig in ihrer Höhe. Die Anlage selbst wurde täglich sauber gehalten. Wir haben All Inclusive gebucht und hatten jeden Tag "Wunschessen". Es gab nur eins: Essen oder nicht Essen. Besucht wird das Hotel von vielen Nationalitäten, hauptsächlich von Franzosen und Belgiern. Deutsche sind deutlich in der Unterzahl.


Umgebung

3.0

Die landschaftliche Lage ist wunderschön. Jedoch der Strand und die nächste Ortschaft sind erst ein Kilometer entfernt. Eine Hotelumgebung bestand nur aus ein paar wenigen Wohnhäusern. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe gab es nicht, genau wie Nachbarhotels. Die Transferzeit betrug durch Umwege und Unwissenheit des Fahrers ganze 2 Stunden, anders als im Katalog beschrieben. Ausflugsmöglichkeiten waren nur über den Veranstalter im Hotel buchbar. Das Klima ist im Gegensatz zur Ri


Zimmer

1.0

Das uns als erstes zugewiesene Zimmer hat uns schockiert. Sehr sehr einfach ausgestattet mit 2 Betten, 2 Nachtschränken und einem Tisch. Der eingebaute Wandschrank fiel beim Aufmachen gleich auseinander und zum Vorschein kamen lediglich 3 Kleiderbügel und ein unbenutzbares Ablagebrett. Klimaanlage und Telefon waren vorhanden. Im Bad fanden wir einen zerbrochenen Lampenschirm, eine defekte Duschhalterung und einen wackelnden WC-Sitz vor. Ein Duschbecken gab es nicht. Die Dusche war nur durch eine


Service

1.0

Bis auf einen Angestellten wird im Hotel kein Deutsch gesprochen. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ließen sehr zu wünschen übrig. Zum Beispiel war es erst nach 3 Tagen und mehreren Beschwerden möglich, den Fernseher zu reparieren. Die Zimmerreinigung umfaßte nur das Nötigste. Zusätzliche Serviceleistungen gab es nicht bis auf einen verrosteten Shuttle-Bus zum weit entfernten Strand, der gleichzeitig als Wäsche-, Lebensmittel- und Einheimischentransporter diente. Dieser fuhr aber auch nic


Gastronomie

1.0

Vorhanden waren ein Restaurant auf 2 Etagen verteilt und eine Pool-Bar. Qualität und Quantität der Speisen sind nicht erwähnenswert. Vergriffene Speisen wurden nicht nachgelegt. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant sind katastrophal. Streunende, bettelnde Katzen, dreckige Tischdecken sowie saudreckige Fenster müssen hier erwähnt werden. Der Speisenfahrstuhl von der Küche zum Restaurant sollte lieber nicht gesehen werden, jedoch wird es anderen Gästen nicht erspart bleiben, da sich dieser genau n


Sport & Unterhaltung

Die französischen Gäste spielten täglich lautstark Wasserball und Dart. Wir fühlten uns hier immer gestört. Eine Nutzung des Pools während dieser Zeit war gar nicht möglich. Liegestühle und Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden, jedoch ohne Auflagen. Von 10 bis 24 Uhr spielte ununterbrochen laute Musik am Pool und beschallte die ganze Anlage. Mehrfach hatten wir auf der Liegewiese den Duft der Kläranlage in der Nase. Der Strand ist nicht nur schmutzig und steinig, sondern auch winzig klein


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Jedzenie
Jedzenie
Jedzenie
Jedzenie
Widok z baru na basen
Widok z baru na basen
Widok z tarasu przed pokojem
Widok z tarasu przed pokojem
Wygląd pokoju dwuosobowego typu standard
Wygląd łazienki
Wygląd łazienki
Pokój
Pokój
Pokój
Łazienka
Pokój
Widok na basen i zatoki
Większy basen
Mniejszy basen
Widok na basen i zatoke
Basen w nocy
01
02
03
04
05
Szafa
06
07
08
Widok z leżaka
Widok z leżaka
Restauracja
W tle bar
Hotel Family Belvedere
Podejście do hotelu i bus plażowy
Wolne leżaki
Wejście do pokoju
Deser
Wieczór
Widok z tarasu pod kontem
Tarasik
10
11
12
Hotel Family Belvedere
Obiad
Deser
Obiad
Obiad
Deser
Obiad
Widok na hotel
Budynki hotelowe
Widok
Plan hotelu
Basen mały
Brodzik
Brodzik i leżaki
W tle mini club
Hotel Family Belvedere
Amfiteatr
15
Prysznice
Podest do opalania
16
Przekąska
17
Godziny odjazdów busa
Bar na plaży
18
Hotel Family Belvedere
20
21
22
23
Hotel Family Belvedere
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
Śniadanie
36
37
38
39
Dusche
Toilette
Bettumrandung
Hotel
Blick von Terrasse anderes Zimmer
Anderes Zimmer
Anderes Zimmer