Melia Llana Beach Resort & Spa - Adults only

Melia Llana Beach Resort & Spa - Adults only

Ort: Santa Maria

90%
5.3 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.4
Service
5.6
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Pet (56-60)

März 2020

Gerne wieder MELIA Llana

6.0/6

Sehr schöne Anlage, sehr sauber, sehr freundliches Personal in allen Abreichen des Hotels. WIr haben uns sehr wohlgefühlt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Januar 2020

Zum dritten Mal Melia Llana und wir kommen wieder.

6.0/6

Das Melia Llana Hotel erfüllt unsere Vorstellung von einem erholsamen Urlaub . Wir fühlen uns inzwischen wie zu Hause. Danke an das Team für den tollen Service. Danke für jeden Abend gute Life Musik. Das einzige was ich schade fand in 9 Tagen haben wir nicht einmal ein Daybed nutzen können da ständig mit Handtüchern reserviert. Entweder eine Gebühr nehmen oder die Handtücher entfernen. . Das ist meine einzige Kritik.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage direkt am Meer und in ein paar Minuten in Santa Maria mit dem Hotel Shuttle vormittags oder Taxi für 3 Euro.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön gross. Mit Sitzecke. Badezimmer mit seperaten WC. Doppelwaschbecken.Grosse Dusche. Badeartikel alles vorhanden was man sich wünscht. Inklusive Bademantel und Hausschuhe. Reinigung super.


Service

6.0

Der Service ist erstklassig, nirgendwo muss man lange warten. Immer ein Lächeln. Absolut zufrieden. Man fühlt sich wohl.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist einfach lecker und schmackhaft. Immer schön präsentiert ,frisch zubereitet es ist immer warm und viele gute Mitarbeiter kümmern sich das alles immer sauber und gut nachgefüllt ist. Optisch auch immer schön. Alles was das Herz begehrt. Wir haben auch das italienische Restaurant besucht in dem wir auch sehr zufrieden waren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nichts genutzt , fand das Angebot von Yoga und Pilates gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

RPA (51-55)

Januar 2020

Tolles Hotel auf Sal

5.0/6

Das Melia Llana ist toll gelegen, direkt am Strand und als Adults Only zu empfehlen. Lediglich die unmittelbare Nähe des Bikini Beach Club ist der Lage abträglich.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gutes Bett, großer Sanitärbereich, gutes Housekeeping


Service

Nicht bewertet

Sehr engagiert und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Großzügig und mit guten Liegen


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Januar 2020

Schöne Hotelanlage unmittelbar am Strand

5.0/6

Schönes Hotel in überschaubarer Grösse bzw. optisch gut an die Landschaft angepasst und direkt an einem sehr schönen Strandabschnitt gelegen


Umgebung

5.0

ruhige Lage , direkt am Strand...nur die Wellenbrecher stören die Optik eini wenig


Zimmer

5.0

gute Grösse mit Balkon und seit. Meerblick zusätzliche Annehmlichkeiten wie ein eigener Wasserkocher


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

All inclusive-Angebot mit diversen Bars und Restaurants


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Januar 2020

Tolles only Adults Hotel auf den Kapverden

6.0/6

Sehr schönes All inclusive resort mit allem drum und dran. Es war immer genug Entspannung möglich aber auch das Angebot am Sport und Abwechslung war ausreichend. Man konnte jederzeit immer irgendwo irgendwann essen, trinken und es sich gut gehen lassen. Für ein Afrikanisches Land das alles was es dort gab teuer importieren muss ein absoluter Luxus.


Umgebung

6.0

Tolle Lage direkt am Südwest Strand. La geht strandspaziergänge teilweise 5 km lang möglich. Tolles Erlebnis bei den Kitesurfern zuzuschauen. Hotel ist nur 30 min. vom Flughafen entfernt und man merkt nichts von anfliegenden Flugzeugen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Immer freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

HJH (70 >)

Dezember 2019

Melia Llana zum sechsten Mal

6.0/6

Die Unterkunft ist genauso wie beschrieben und im Prospekt oder den Bilder zu sehen. Die Zimmer liegen alle zu den Pool's.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Moder und geplegt


Service

Nicht bewertet

Sehr zu vorkommend, aber es muss Englisch gesprochen werden


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Für jeden Geschmack ist etwas dabei; es wird Wert gelegt auf Glutenfreie und vegitarische Kost


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Tägliche Reinigung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (61-65)

Dezember 2019

Idealer Zufluchtsort zum Auftanken vor dem Winter

6.0/6

Außerhalb des Ortes Santa Maria an sehr schönem Küstenstrand gelegene Ferienanlage mit großem Poolbereich und sehr gepflegtem Strandabschnitt. Besonders vorteilhaft sind die wellenbrechenden Molen, welche das Baden im wilden Atlantik hier noch möglich macht, wenn einige hundert Meter weiter das unmöglich wird.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Absolut top in Ordnung


Service

Nicht bewertet

Rundum sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Umfangreiche Buffets, die schuld an 2,5 kg Gewichtszunahme in 1 Woche sind


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Großer Bereich mit ausreichend Liegen, so dass die Reservierungswut der Urlauber in Grenzen geblieben ist. Schöner war für uns aber der Strand, weshalb wir nur die Snacks am Mittags im Poolbereich genossen haben


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (31-35)

Dezember 2019

Immer wieder gerne Melia Llana.

6.0/6

Super Hotel, Zimmer, Essen, Cocktails; stets freundliches, hilfsbereites Personal - no Stress. Perfekt zum erholen.


Umgebung

5.0

Leider etwas entfernt von Santa Maria. Mit dem Taxi in 5Min (für 3€) oder Shuttlebus vom Hotel, zu Fuss in 40Min am Strand von Santa Maria


Zimmer

6.0

Alles tip top


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Grosse Auswahl, abwechslungsreich, geschmacklich sehr gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carolin (31-35)

Dezember 2019

Überraschend schöner Urlaub

4.0/6

Das Hotel ist auf der Insel sicherlich ein der aller Besten. Im internationalen Vergleich gibt es noch Platz nach oben.


Umgebung

15 min mit dem Auto vom Flughafen entfernt. 10min mit dem Auto von Santa Maria. Somit zentral und trotzdem bisschen abseits vom Truppel. Hast mir sehr gut gefallen.


Zimmer

Zimmer sehr komfortabel, modern und hübsch eingerichtet. Bett auch bequem. Wasser beim Duschen Wasser leider nicht heiß, Badewannenstöpsel und Klobürste haben gefehlt. Zu Beginn hat es im Zimmer ziemlich gestunken.


Service

Nicht bewertet

Personal war sehr nett, hilfsbereit und freundlich auch in Stresssituationen. Aber es fehlte teilweise an Kompetenz.


Gastronomie

Nicht bewertet

Große Auswahl, grundsätzlich auch in Ordnung, aber nichts für den gehobenen Gaumen. Habe regionale Speisen und Fischgerichte vermisst. Lage des Restaurant mit Blick aufs Meer ist super schön.


Sport & Unterhaltung

Alles was vom Hotel angeboten wurde war sehr gut. Die Pools sind riesig, könnte allerdings beheizt sein. Fitnessraum war recht groß. Die Gewichte aber eher klein. Beim Entertainment wurde sich viel Mühe gegen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uschi (51-55)

Dezember 2019

superschönes sauberes hotel :)

6.0/6

traumhaft schön :) extrem sauber :) wir fühlten uns herzlich willkommen :) einfach nur spitze :) viele bars, einfach alles was man sich wünschen kann - das buffet am 24.12.2019 hat alles übertroffen was ich je gesehen habe...einfach nur grandios !!


Umgebung

6.0

gratis bus täglich nach santa maria..ein wunderschönes kleines dörfchen zum verlieben :) taxi auch nicht teuer (rückfahrt außer den buszeiten € 3,--)


Zimmer

6.0

wunderschönes zimmer - herrlicher meereausblick :) geschlafen wie ein baby


Service

6.0

alle durchwegs sehr freundlich und sehr nett !


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (51-55)

November 2019

Entspricht keinem 5* Haus

2.0/6

Sehr schönes und gepflegtes Hotel in unmittelbarer Strandlage. Sehr störend empfanden wir die ständige Beschallung. Irgendwo wurde immer die Musik aufgedreht. Entweder am Pool oder in einer der Bars. Das war keine ruhige Musik, sondern laute Mucke mit schnellen Rhythmen. Die Krönung war der ' Bikini Beach Club ' Auf einer künstlich angelegten Insel innerhalb der Badebucht vor dem Hotel wurde dieser Club errichtet. Gespielt wurde nur Techno. An einigen Tagen bereits ab 15.00 Uhr. Die Gästen haben den Strand dann fluchtartig verlassen. Oder die Anlage wurde mitten in den Nacht aufgedreht. Beim ersten Mal dachte ich wir werden beschossen. So ein Krach passt nicht zu einem Erwachsenen-Hotel.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer waren ziemlich geräumig, sauber und alles hat funktioniert. Angefangen bei der Klimaanlage, Wlan, Safe, Minibar etc. Technisch gab es nichts zu bemängeln. Aber der Zimmerservice.... Jeden Abend fehlte etwas. Entweder gab es keine neuen Handtücher, kein Klopapier oder keine Seife. Ständig musste man den Zimmermädchen hinterherlaufen und sich die Sachen zusammensuchen. Oder die Zimmer waren um 17.00 Uhr noch nicht gemacht. Der schlechte Service wurde mit der guten Auslastung den Hotels


Service

Nicht bewertet

Der Service und die Freundlichkeit entsprechen keinem 5* Haus. Ich erwarte keine lange Konversation von den Mitarbeitern. Ein einfaches `Ola `und ein Lächeln hätten gereicht. Die meisten Angestellten waren einfach nur mufflig und unpersönlich. Sowohl in den Bars als auch im Restaurant. Kein Vergleich zu dem erstklassigen Service von den Riu-Häusern auf den Kapverden.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen war ok.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Poolbereich war wirklich schön. Mehrere Pools, mit vielen gepolsterten Liegen und entsprechender Anzahl an Schirmen. Der untere Bereich grenzte direkt an den Strand.


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (56-60)

November 2019

Ich komme wieder! DANKE!!!

6.0/6

Eine super Anlage, alles sauber, Poolbereich, Spa-Bereich, Gym, einwandfrei. Tolle Bars. Essenräume wunderbar gelegen, Sicht auf das Meer. Zimmer einwandfrei, geräumig. Sehr gepflegte Anlage.


Umgebung

5.0

Für mich ist es Badeurlaub, möchte am Strand liegen, optimal. Direkte Strandlage, feiner super breiter Sandstrand.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr sauber, geräumig, einwandfrei. Sitzgruppe vorhanden.


Service

6.0

Tolles großes Bett, Ledercouch und Sessel. Bad mit Dusche, extra Toilettenbereich. Bei geschlossenen Fenstern war von draußen kaum etwas zu hören. Nicht hellhörig, hatte totale Ruhe. PRIMA!!!!


Gastronomie

6.0

Das Essen ließ keine Wünsche offen. Für jeden etwas dabei. Warme und kalte Speisen. Alles sehr lecker. Guter Service, Personal ist sehr freundlich und aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

5.0

Habe fiel Sport getrieben pp. Für mich ideal.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronny (61-65)

November 2019

Melia Llana Dez. 2019

5.0/6

Die Anlage ist in einem sehr guten Zustand und mit 300 Zimmern überschaubar groß. Es gab immer ausreichend freie Liegen am Strand, was ich bis dahin so entspannt in anderen Anlagen noch nicht erlebt habe. Sehr effektiv sind auch die Wellenbrecher im Meer, sodass das Baden im Meer möglich ist. Das Essen ist landestypisch, mit Abstrichen beim Fleisch und bei Backwaren


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

s.o. Über einen Insektenschutz vor der Balkontür hätte ich mich sehr gefreut


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich und hat es auch zu Stoßzeiten meist geschafft, alle Gäste zu versorgen.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Meine Erfahrung, die ich über mehrere Jahre in verschiedenen Häusern gemacht habe, dass gebratenes Fleisch meist zäh und trocken ist, hat sich auch hier wieder bestätigt. Gerne hätte ich auch mal am Abend, außer Thunfisch, eine andere grätenfreie Fischsorte gegessen. Auffallend schlecht war allerdings das Angebot an Brotsorten beim Frühstück. Brötchen gab es nie! Nur am Tag der Abreise, als wir sehr früh beim Frühstück waren gab es welche. Ich habe mich sehr über diese Abwechslung gefreut.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Nicht genutzt


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2019

Erholung pur

6.0/6

Sehr gut geführtes Hotel. Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter gestalten den Aufenthalt sehr angenehm. Anliegen werden zuvorkommend erledigt. Hinzu kommt die gute, variantenreiche und auch sehenswerte Küche.Abgerundet wurde der Erholungsfaktor durch die Ruhe in der Anlage.


Umgebung

6.0

Schöner Strand lädt zum genießen ein. Sehr kurzer Transfer


Zimmer

6.0

Sauber und geräumig


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uli (61-65)

Oktober 2019

Ein Hotel zum Erholen und sich verwöhnen lassen

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Die Außenanlagen sind schön, die Sitzgelegenheiten sehr bequem. Alle Einrichtungen sind gut erreichbar, egal wo man sein Zimmer hat.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war sehr groß. Das Bett hatte eine gute Matratze. Es gab noch eine Couchgarnitur und 2 Flachbildfernseher im Zimmer. Wasserkocher und Mini-Bar waren vorhanden. Das Bad großzügig mit 2 Waschbecken und separater Toilette, große Dusche.


Service

Nicht bewertet

Der Service war hervorragend. Das Personal immer freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war gut und reichlich. Es gab immer mehrere Fisch- und Fleischgerichte. Salate und Gemüse, Obst, es war immer alles appetitlich und frisch. Wer an diesem Büffet nichts findet ist selbst schuld. Sehr zu empfehlen ist das a la carte Restaurant Casa Nostra, das man 1 mal pro Woche Aufenthalt kostenlos nutzen kann. Das Essen war sehr lecker und wunderschön angerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöne große Poolanlage mit 2 Pools und 2 Bars. An einer Bar gab es auch Snacks. Die Getränkeauswahl war gut, man konnte sogar Sekt bekommen.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (19-25)

September 2019

Top Hotel, schöner Strand, erholsamer Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Die Anlage ist gepflegt und modern gestaltet. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Wi haben einen Standurlaub gemacht. Dazu war das Hotel optimal geeignet. Am Strand gab es immer sehr viel freie Liegen, da viel am Pool gelegen haben. Dort gab es aber auch immer freie Liegen. Das Meer war aufgrund der Wellenbrecher sehr klar, türkis und ruhig. Essen war auch gut. Es gibt ein Buffet-Restaurant für die Hauptmahlzeiten. Außerdem gibt es eine Snackbar mit Mittagessen nach Karte und Snacks zu jeder Zeit. Bei uns war noch ein Abendessen im Spezialitätenrestaurant (Italiener) dabei. Ansonsten gibt es noch 2 Bars und ein Sonderbereich für "Level-Gäste" (Aufpreis) Würden das Hotel weiterempfehlen, der Standurlaub war viel schöne als am überlaufenen Mittelmeer, da die Kapverden noch nicht ganz so bekannt sind.


Umgebung

6.0

Top Lage mit schönem Sandstrand und extrem klarem Wasser. Direkt am Stand ist ein Beachclub (Bikini Beach) der ab ca. 14:00 Uhr den gesamten Strand mit Musik beschallt. Am Wochenende war die Musik teilweise am Nachmittag etwas zu laut. Hotel liegt zusammen mit 3 weiteren Hotels ca. 10/15 Minuten von Santa Maria entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Kombiniertes Schlaf-/Wohnzimmer in der Mitte der Anlage. Zimmer ist modern ausgestattet uns immer sauber. Leider war unsere Minibar extrem laut, nach unserer Reklamation wurde es etwas besser.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter waren immer freundlich. Auch im Restaurant war der Service top.


Gastronomie

5.0

Buffet und Essen waren sehr gut mit großer Auswahl. Als in den letzten Tagen das Hotel ausgebuchter war, hat sich das leider etwas ausgewirkt (Teilweise waren Speisen leer oder sahen wegen anderen Gästen nicht mehr ganz so toll aus. War aber trotzdem noch immer gut und die Mitarbeiter haben immer versucht direkt nachzufüllen bzw. die Schöpfer usw. auszutauschen


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren jeden 2. Tag beim Yoga, dieses war für Anfänger geeignet. Einen Ausflug haben mit dem Hotelshuttel nach Santa Maria gemacht und eine Inselrundfahrt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franziska (19-25)

September 2019

Urlaub, wie man sich ihn wünscht !

6.0/6

Das Hotel war hervorragend! Es war nicht nur super schön, sauber und in der besten Lage, sondern auch die Menschen waren total freundlich und das Essen war lecker - genau wie man sich das wünscht !! Absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Umgebung: natürlich ein Hotel neben dem anderen, aber dafür direkt der Strand vor der Tür und Taxis um z.B. nach Santa Maria reinzufahren (ca. 5 min Fahrzeit, 3€). Für Ausflüge wurde man bei den Anbietern, für die wir uns entschieden hatten, (Anne Seiler) abgeholt, deshalb alles kein Problem, aber natürlich liegen die Sehenswürdigkeiten über all auf der Insel verteilt.


Zimmer

6.0

Von Fernsehen bis Minibar (die bei all-inclusive jeden zweiten Tag kostenlos aufgefüllt wurde) und alles was das Herz begehrt. Großes Bad, schöner Balkon, großzügiges Bett, viel Stauraum für Kleidung oder was man eben wegräumen möchte (Koffer etc.) + sehr sauber und genügend Handtücher (auch Handtücher für Strand oder Pool möglich)


Service

5.0

Die Menschen war dort alle sehr sehr nett. Es war immer alles da, was man brauchte und wenn mal etwas gefehlt hatte, brauchte man nur Bescheid geben und es wurde sofort gebracht. Wenn mal eine Tasse am Frühstücksgedeck gefehlt hatte, war das für mich kein Beinbruch. Nur aufgrund der vielen Gäste hat das Servicepersonal sowas z.B. mal übersehen und man hat eben nachgefragt - hat aber auf keinen Fall gestört. Auch für die Zimmer war immer jemand vor Ort. Manchmal wurden die Zimmer aber auch erst n


Gastronomie

6.0

Das Essen war hervorragend und für jeden etwas dabei! Von englischem Frühstück über Spiegeleier und Omeletts, die man sich zubereiten lassen konnte, über das Mittagessen, was von Pizza, Nudeln oder deftigem Essen sehr international aufgestellt war; genauso wie das Abendessen. Sehr empfehlenswert war aber vor allem die Sackbar 'Pura Vida' am Pool, welche sehr leckere, frisch zubereitete Mittags/Nachmittags-Gerichte oder Snacks auf der Karte hatte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab einige Angebote, von Yoga am Morgen oder Wasserball im Pool am Nachmittag. Habe ich persönlich nur nicht genutzt und kann nicht all zu viel dazu sagen (Fitnessstudio und Spa auf jeden Fall auch vorhanden).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra & Andy (51-55)

September 2019

Ein klasse Hotel, Melia llana Kap Verde

6.0/6

Schönes Hotel in absolut schöner Strandlage, wir hatten eine sehr schöne Junior Suite. Mit direktem Blick auf das Meer, und der gesamten Anlage, einfach wunderschön ein gepflegtes Haus. Transfer gut organisiert, sehr liebes Personal in der gesamten Anlage und zuvorkommend. Gutes Essen für jeden etwas geschmackvolles dabei. Wir haben des öfteren im Pura Visa am Pool Restaurant gegessen sehr gut, danke für die tolle Bedienung Christian👍 auch die Bedienung im Hauptrestaurant sehr gut danke auch an Elvis👍Elizandra an der Avenue Bar, deine Sauberkeit und deine sehr freundliche Art einfach nur toll. Am Strand die liegen in Hülle und Fülle frei, Wunderschöne Ausflüge werden Angeboten... der Ausflug No limits Buggy fahrt🙂 ihr seid spitze Jungs mega


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

August 2019

Schöner Urlaub mit Abstrichen

5.0/6

Ruhiges großes Adults only Hotel mit ausgezeichneten Service, guter Küche und einen sehr schönen Strand. Ein ausgezeichneter SPA Bereich!


Umgebung

5.0

Liegt nur 15 min. vom Flughafen weg, ich empfand es als super


Zimmer

5.0

Ich hätte ein Meerblick Zimmer, nun dieses würde mir teilweise vermiest, durch die wirklich sehr laute Musik des Bikini-Beach Club!! Diese Zimmer sollten eigentlich günstiger verkauft werden! Von Relaxen keine Spur!


Service

6.0

Exzellenter Service in allen Bereichen !


Gastronomie

6.0

Super Küche, große Auswahl von allem und immer frisch!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Pool leider zu viele englische Gäste die morgens um 11:00 schon voll waren! Man kann aber an den Strand ausweichen, dort ist Ruhe!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Juli 2019

Ein Hotel für Ruhesuchende

5.0/6

Für Ruhesuchende ideal. Perfekt zum Entspannen und Runterkommen. Die Lage direkt am Strand überzeugt. Die Mitarbeiter sind sehr zuvorkommend.


Umgebung

5.0

Wenn man Ruhe und Entspannung sucht, liegt das Hotel optimal. Es hat seinen eigenen Strandabschnitt, der noch von 3 weiteren Hotel genutzt wird. Der Strand ist sehr sauber, das Wasser klar und türkisblau. Gegenüber ist der Bikinibeachclub, der gelegentlich die Ruhe durch musikalische Beiträge beschallt, aber das war für uns nicht weiter störend. Die Fahrt nach Santa Maria dauert mit dem Shuttle oder dem Taxi nur wenige Minuten. Direkt am Hotel ist sonst nichts los.


Zimmer

6.0

Wir waren im Ocean Front Deluxe Zimmer. Das Zimmer ist sehr großzügig. Es war sehr sauber und der Blick auf den Strand und das Meer war jeden Morgen ein Genuss. Einige schrieben, dass sie sich durch die musikalische Beschallung des Nachbarhotels oder des Bikinibeachclub gestört fühlten. Das können wir nicht bestätigen. Die Musik lief bis zum frühen Abend etwas lauter, das sollte allerdings niemand stören. Am späteren Abend hörte man nichts mehr. Lediglich Samstagnacht fand im Bikinibeachclub ein


Service

6.0

Alle Servicekräfte waren stets freundlich und sehr zügig in ihrer Arbeit.


Gastronomie

4.0

Das Essen schmeckt. Die Auswahl war ausreichend. Zum Frühstück hatte man die Auswahl zwischen verschiedenen Brot-, Wurst-, Käse-, und Marmeladensorten. Frische Eierspeisen konnte man sich zubereiten lassen. Es gab verschiedene Säfte, Milchsorten, Süßspeisen, Jogurt und Obst. Abends gab es ein reichhaltiges Buffet. Die Vorspeisen waren vielfältig, schön angerichtet und häufig sehr lecker. Die warmen Speisen waren insgesamt auch gut, könnten nur etwas besser gewürzt sein. Häufig wiederholten sich


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt jeden Tag die Möglichkeit an verschiedenen Sportprogrammen teilzunehmen. Eine Massage im Wellnessbereich können wir auch jedem empfehlen. Abends gibt es verschiedene Themenabende mit Tanz und Gesang.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Caro (31-35)

Juli 2019

Ein schöner Urlaub, bereits zum zweiten Mal

5.0/6

Wir waren zum zweiten Mal in diesem Hotel, weil es eine sehr schöne, ruhige und gepflegte Anlage ist. Nettes Personal, gutes Essen und ein wunderschöner Strandabschnitt mit Badebucht.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Hier hatten wir ein bisschen Pech mit dem ersten Zimmer, waren mit der Sauberkeit und Ausstattung nicht zufrieden. An der Rezeption wurde uns sofort weiter geholfen, es wurde sich mehrmals dafür entschuldigt und haben ein besseres Zimmer erhalten. Auch während des Aufenthalts in dem neuen Zimmer kam es ein paar Tage später zu einer Reklamation, auch hier wurde sofort Abhilfe geschaffen.


Service

Nicht bewertet

Sehr guter Service. Aufmerksam, freundlich, hilfsbereit, aber niemals aufdringlich


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gutes Essen mit großer Auswahl. Für jeden Geschmack etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Es gibt zwei Pools mit ausreichend Liegen, zudem gibt es noch am Strand mehr als genug Liegen.Von daher findet man immer einen Platz.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christopher (26-30)

Juni 2019

Erholsamer Urlaub in einer tollen Anlage!!

5.0/6

Tolle und gepflegte Anlage. Erholungsurlaub in ruhiger und stressfreier Atmosphäre. Großzügige Ruhemöglichkeiten am Strand und Pool.


Umgebung

5.0

20 Minuten bis zum Flughafen. Bis Santa Maria 10 Minuten, kostenloser Bustransfer des Hotels (mit dem Taxi 3 Euro). Der Strand mit etlichen hoteleigenen Liegen und Schirmen befindet sich direkt bei der Anlage. Dieser war traumhaft und gepflegt (sehr sauber).


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Double Deluxe Zimmer gebucht. Großes und bequemes Bett sowie eine kleine Couch und Tisch. Das Badezimmer verfügte über eine Dusche sowie Badewanne mit Massagefunktion und zwei Waschbecken. Die Toilette war separat mit Zugang über das Badezimmer. Das Zimmer war sehr schön und gemütlich eingerichtet, sauber und die Minibar würde jeden zweiten Tag aufgefüllt, Wasser jeden Tag. Eigene WLAN-Verbindung im Zimmer, der Fensehe verfügte über 5/6 deutsche Fernsehsender. Wir waren rundum


Service

6.0

Rund um die Uhr und an den verschiedenen Bars und Restaurants sehr freundlich und aufmerksame Servicekräfte. Bei Ankunft wurden die Koffer in das Zimmer gebracht, bei der Abreise wieder abgeholt.


Gastronomie

5.0

Beim Frühstücksbüffet gab es Kaffee mit Milch in Kannen an den Tisch. Jeden Morgen gab es frische Säfte (Orange, Multi, Ananas, Tomate, Detoxsäfte etc.) außerdem verschiedene Sorten Milch, frisches Obst, Müsli und Trockenfrüchte sowie verschiedene Joghurts. Spiegelei und Omlett wurden frisch zubereitet. Brot-, Wurst- und Käseangebote waren ebenfalls ausreichend vorhanden. Die Klassiker wie man sie aus entsprechenden Hotels kennt (Würstchen, Bohnen, Speck) gab es natürlich auch immer ;) Zum Mitt


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maurice (26-30)

Juni 2019

Schönes Erwachsenenhotel mit gutem Essen

5.0/6

Schönes, sauberes Erwachsenenhotel mit meist sehr gutem Service. Auch auf Sauberkeit wird hier geachtet. Wir werden definitiv wieder kommen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Mit dem Taxi ist es vielleicht eine viertel Std vom Flughafen entfernt. Rund 10 Minuten braucht man mit dem Taxi nach Santa Maria (kostet 3 Euro). Daneben liegen weitere Hotels (das TUI Sensimar und ein anderes Melia).


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (mit Meerblick und Jacuzzi) war super schön. Es lag ganz vorne nah am Strand. Die Sauberkeit war im allgemeinen sehr gut. Nur die gekillten Mückenüberreste an den Wänden und Möbeloberflächen könnte man echt mal entfernen.


Service

5.0

Der Service (Reinigung, Bar, Restaurant etc.) war im allgemeinen stets zuvorkommend und freundlich. Ab und an musste man im Restaurant zu lange warten, bis man man bedient wird.


Gastronomie

6.0

Essen und Auswahl war super :)


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum ist schon groß für ein Hotel. Auch freie Hanteln, Wasser und Handtücher gibt es dort. Es wird zusammen mit dem TUI-Hotel nebenan genutzt. An manchen Stellen ist der Raum schon etwas abgenutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Juni 2019

Super Hotel zum Entspannen!

6.0/6

Super schönes, gepflegtes und vor allem ruhiges Hotel. Hier konnten wir super entspannen und relaxen. Alle Mitarbeiter waren stets freundlich und bemüht, uns einen schönen Aufenthalt zu gestalten.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 20 Minuten. Das Hotel liegt direkt am weitläufigen Strand und direkt am Bikini Beach. Wir sind nie auf eigene Faust losgegangen, haben jedoch vom Hotel aus zwei Ausflüge gemacht.


Zimmer

6.0

Unsere gebuchte Zimmerkategorie (Garden) war ausgebucht und wir wurden direkt auf ein Meerblickzimmer mit Garten und Whirlpool geupgraded. Es war super sauber und das Bett war sehr bequem. Im Bad lief bei einem Waschbecken das Wasser nicht richtig ab, was uns jedoch nicht weiter störte.


Service

6.0

Um den Whirlpool zu füllen kam nach Anruf bei der Rezeption nach kurzer Zeit ein super netter Techniker. Eine kaputte Lampe im Treppenhaus vor unserem 5Zommer wurde auch rasch ausgetauscht. Personal im Restaurant, an den Bars, bei den Handtüchern und im Spa war super freundlich und nahm auch den ein oder anderen Extrawunsch entgegen.


Gastronomie

4.0

Hier hatte ich mir leider mehr erhofft, da das Essen eher auf die englischen Gäste ausgelegt war. Im Großen und Ganzen gab es aber immer etwas leckeres und gesundes.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab Animation wie z.B. Yoga in der früh und am Abend Shows. Diese ging recht kurz war wir als sehr angenehm empfunden haben. Wer Lust hat kann zum Bikini Beach gehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika Christine (70 >)

April 2019

enttäuschend auf der ganzen ebene,

2.0/6

ich war zum ersten mal auf den kapverden,auf empfehlung einer bekannten die zum vierten mal hinreiste,sie war allerdings vorher im melia tortuga beach , auf anraten des hotelmanagers bezogen wir dann das llana(welches angeblich noch besser sein soll), dies war allerdings der reinfall von schaffhausen im vergleich zum tortuga, nur leider eine ganze ecke teurer,die zimmer dunkel bis finster , kein bidet im bad, mückennester im schrank was niemand interressierte(es gab ein halbe fasche spray für 2 zimmer,daher waren die schränke nicht zu benutzen und keine nacht ruhe vor den mücken. na ja und am strand lag 6 tage der gleiche müll,die boys kontrollierten nur die bändchen, ob jemand vom anderen hotel da lag,brauch man auch nicht wirklich, ander unteren bar gabs nur getränke für schwarze bändchen(wir hatten leider graue) dafür waren die toiletten ziemlich verdreckt


Umgebung

5.0

umgebung ist wunderschön, santa maria ein wunderschönes kleinod


Zimmer

1.0

oben schon erwähnt,ich war froh als ich abreisen konnte und endlich mückenfrei schlafen konnte


Service

5.0

personal liebenswert war aber nicht in der lage die kleinen wünsche umzusetzen


Gastronomie

4.0

speisen in ordnung habe aber eigentlich noch nie im speiselokal so schlecht gesessen,die hälfte der der stühle eher terrassenstühle im wunschlokal welches man einmal die woche kostenlos nutzen mußte man allerdings die getränke zahlen , nicht gerade preiswert


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michaela (26-30)

April 2019

Schöner Urlaub aber kein zweites Mal auf die Insel

4.0/6

Freundlicher Empfang des Personals am Anreisetag. Sind um halb zwölf dort gewesen und die Zimmer haben wir erst um 15 Uhr bezogen. Das hotel schien nicht voll gewesen zu sein. Daher war die Wartezeit schon ein wenig lang.. Da man es von anderen Häusern kennt das man die Zimmer dann in schnellerer Zeit beziehen kann. Aber gut das ist kein negativ Punkt. Der andere Punkt sind die nicht so tollen boys von Bikini beach.. Club.. Das erste mal wo sie einen ansprechen ist es ja in Ordnung.. Man kann ja fragen ob man Interesse hat.. Aber irgendwann ist es auch mal gut und dies sollten die Jungs auch akzeptieren.. Gerade am Pool wenn man liegt weng ausspannen möchte und seine Zeit genießen möchte ist dies manchmal störend wenn dieser Besuch jeden Tag vorbei kommt.. Vorallem wenn man des öfteren schon gesagt hat das man kein Interesse hat.. Und diese dann nicht verstehen wieso weshalb warum..


Umgebung

5.0

Fahrt zum hotel innerhalb weniger Minuten ca 15 Minuten. Nach Santa Maria mit dem kostenlosen Shuttlebus innerhalb kürzester Zeit in der Stadt


Zimmer

6.0

Sehr gutes Zimmer. Gute Ausstattung sehr zufrieden. Abgetrennte Toilette vom Bad. Sehr bequemes Bett großer Kleiderschrank.


Service

6.0

Service sehr freundlich und zuvorkommend. Kleine Probleme wurden sehr schnell gelöst.


Gastronomie

4.0

Essen war für dieses hotel nicht auf den Niveau.. Man hat zwar immer was gefunden aber keine 4 5 Sterne wert.. Eher 3.5 Aber das ist Geschmackssache. Und man hat ja auch die Auswahl zur Snackbar zu gehen. Haben eine Einladung gehabt ins italienische Restaurant. Und wenn es mal nicht so gut sein sollte kann man außerhalb sehr gut und sehr günstig Speisen gehen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Beachvolleyball Wassergymnastik Cocktails werden gezeigt wie sie gehen.. Fitnessstudio mit ein paar Geräten.. Spa


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franziska (31-35)

März 2019

Das BESTE Hotel auf Sal

6.0/6

Tolles All Inclusive Resort mit perfekter Lage und tollem Essen! Das Personal ist super zuvorkommend und die Abendprogramm sehr interessant!


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr ruhig gelegen, ca 5 Minuten mit dem Taxi ins quirlige Santa Maria


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit direktem Zugang zum Pool, absolut empfehlenswert!!


Service

6.0

Tolles Personal, insbesondere Junior im Level Bereich!


Gastronomie

6.0

Super lecker, immer frisch und schmackhaft! Man sollte das extra Geld in die Hand nehmen und ins Nami gehen, sowohl für a la Carte oder tepanyaki!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pol (46-50)

Februar 2019

Anlage ist wunderbar und sauber Personal super net

6.0/6

Die Lage ist wunderbar das Personal war super. Der Strand ist gut erreichbar es gibt genügend Strand liegen. Das Buffet ist ausreichend und jeder findet etwas für sich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Februar 2019

Gewollt - aber nicht gekonnt

4.0/6

Wunderschöne, neue gepflegte Hotelanlage in unmittelbarer Strandlage. Gutes Essen und freundlicher Service. Aber durch permanente Beschallung mit Musik im Hotel selbst oder in der Umgebung, konnten wir hier nicht die erhoffte Ruhe und Erholung finden. Der Gläsermangel am Abend, so das Cocktails in abgenutzten Pool-Plastikgläsern serviert wurden, hat uns darüberhinaus sehr verärgert.


Umgebung

3.0

Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Strandlage. Der Transfer zum Flughafen dauert nur 15 Minuten. Zu Fuß am Strand entlang erreicht man den Ort Santa Maria nach ca. 7 Kilometern, an der Straße entlang sind es nur 3,5 km. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle an. Neben dem Hotel befinden sich drei weitere Hotelanlagen und am Strand die Bikini Beach Bar.


Zimmer

4.0

Großes modernes Sea View Zimmer mit Terrasse und Whirlpool. Tolles Badezimmer mit zwei Waschbecken, Badewanne, Dusche und separater Toilette. Bequemes Bett. Eigentlich ein perfekter Ort zum Wohlfühlen und Entspannen, wäre da nicht die all abendliche und teilweise auch nächtliche Beschallung durch Nachbarhotel und Bikini Bar. Wir konnten hier keine Ruhe finden. Beschwerden bei der Rezeption führten zu nichts.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Mit dem Essen waren wir immer sehr zufrieden. Frischer Fisch, Gemüse, Obst, Show Cooking. Es wurde immer wieder alles aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Januar 2019

Jederzeit wieder.

6.0/6

Schönste Entspannung auch beim zweiten Mal nicht enttäuscht. Tolles Hotel , gute Küche, nette Mitarbeiter. Schöne Lage, gute Themenabende.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer , nah nach Santa Maria.


Zimmer

6.0

Sehr schön groß . Reinigung top. Es war alles da. Bademantel , Hausschuhe und alle Badeartikel. Schöne begehbare Dusche WC separat.


Service

6.0

Einfach nur super in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnet. Alles appetitlich in kleinen Gläschen angerichtet ,frisch zubereitet. Ich verstehe nicht wer hier meckert. Der Service war stets aufmerksam. Man brauchte auf nichts lange warten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Nicht viel genutzt aber für meinen Geschmack angemessen. Schön fand ich jeden Abend die gute Lifemusik. Toll Whiteparty und Tropical Night. Man gibt sich viel Mühe dem Gast was gutes zu tun so auch Sunset Celebration mit Musik und wechselnden Cocktails.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Januar 2019

entspannter Urlaub...

5.0/6

Schöne und gepflegte Hotelanlage ,alles noch sehr neu. Gemütliche Lobby und Hotelbar . Sehr geeignet um einen gemütlichen Urlaub in der Sonne zu verbringen .


Umgebung

4.0

Schöner Strandabschnitt


Zimmer

5.0

Schöne und moderne Zimmereinrichtung


Service

5.0

guter Service und freundliche Angestellte


Gastronomie

5.0

Sehr große Auswahl,schönes Restaurant


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessstudio,klein,aber ausreichend Wellness nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Januar 2019

Wunderschöner Urlaub

6.0/6

Wir waren total begeistert. Was mich besonders überrascht hat, wir konnten an den Strand oder an den Pool gehen, egal zu welcher Zeit, es gab immer einen Platz für uns. Auch im Restaurant war es egal, wann wir kamen, ein nettes Plätzchen war immer frei. Auch die Atmosphäre im Restaurant war stets ruhig. Selbst am Buffet kamen wir ohne großes Gedränge klar.


Umgebung

3.0

Wir haben eine Inseltour gemacht, leider ist nicht sehr viel auf der Insel zu sehen. Besonders war jedoch der Besuch beim Shark-Watching. Wir konnten Zitronenhaie aus nächste Nähe beobachten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, sehr sauber


Service

6.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Sehr gute und abwechslungsreiche Küche, mit frischen Zutaten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (66-70)

Januar 2019

Excellent

6.0/6

Sehr gut gelegen! Direkt am langen Strand. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Grosszügige und helle Zimmer.


Umgebung

6.0

Ca 20 Min Ausflüge gut organisiert


Zimmer

6.0

Sensationell


Service

6.0

Super und professionell


Gastronomie

6.0

Perfekt .. könnte nicht besser sein


Sport & Unterhaltung

6.0

Denke alles wie das andere perfekt. War immer am Strand und kein Fitness gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Dezember 2018

Tolles Hotel zum Entspannen

6.0/6

Nach langer Suche nach dem richtigen Hotel auf der Insel Sal haben wir uns für das Melia Llana Hotel entschieden und keinesfalls bereut. Wir waren zuerst etwas von den anderen Bewertungen bzgl des Bikini Beach Club abgeschreckt, aber so laut wie in manchen Bewertungen ist es keinesfalls. Klar hört man an vor allem an Wochenenden, aber nur wenn man sehr genau hinhört, etwas Musik im Zimmer, ab dies war bei uns immer schon um 22-23 Uhr zu Ende. Tagsüber hört man am Strand die Musik auch nur ein klein wenig, da gibt es schon noch andere Hotels wo die Animation zb sehr viel lauter und störender ist als in diesem Hotel, wo praktisch am Strand fast Stille herrscht. Das Hotel ist ca. 15 Fahrminuten vom Flughafen entfernt und direkt am bewachten Sandstrand. Schon gleich bei der Ankunft am Flughafen und dem Transfer zum Hotel fuhr eine erfahrene TUI Reiseleiterin mit zu den jeweiligen Hotels. Der Check-In verlief reibungslos und wir wurden inkl. Gepäck mit einem Golf Cart zum Zimmer chauffiert. Ebenso erklärte uns gleich jemand vom Personal, wo in der Hotelanlage sich alles genau befindet. Die Hotelanlage ist wirklich sehr, sehr sauber und alle sind sehr bemüht den Gästen einen schönen Urlaub zu bereiten.


Umgebung

5.0

Rund um das Hotel gibt es nicht wirklich viel, da gleich nebenan das Hotel Melia Dunas sowie das TUI Sensimar sind. Wobei man eigentlich sagen muss dass das Hotel Melia Llana und TUI Sensimar fast ein Hotel sind, nur im Garten durch eine Trennwand getrennt. Das Hotel liegt direkt am Sandstrand, wo lange Spaziergänge möglich sind. Etwas störend sind da die ganzen "Verkäufer" die einem immer bestimme Ausflüge verkaufen wollen, aber das ist nun mal ihr Job und mit einem freundlichen "Nein danke" l


Zimmer

6.0

Die Zimmer (Double Deluxe) waren sehr groß, geräumig und sauber. Dass sich das Zimmer in einem Nebengebäude befindet ist relativ, da zwar die Eingangstür im Innenhof ist und der Blick vom Balkon seitlich zum Meer bzw. in eine Nebenstraße (jedoch sieht man noch immer das Meer) geht, aber als Nebengebäude würde ich es nicht bezeichnen. Im sogenannten Haupthaus befinden sich die Rezeption, Ladenzeile, Restaurant und die Suite mit Meerblick, alle anderen Zimmer sind dann quasi in diesem "Nebengebäud


Service

6.0

Das relativ junge Personal, lt. meiner Einschätzung alle unter 40, war sehr nett, hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Küchenpersonal war sehr auf Sauberkeit spezialisiert (Handschuhe, Plastikschürzen, Haube) was für mich auch zu einem 5* Hotel gehört. Qualität der Speisen wurde regelmäßig überprüft und falls mal etwas Aus war, sofort wieder nachgefüllt. Wenn man keine Bedenken hat alles zu probieren (Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, Linsen, versch. Gemüse- und Obstsorten, Desserts etc.) ist es für einen das wahre Paradies. Für mich persönlich hätte es mehr Abwechslung und Auswahlmöglichkeiten bei vegetarisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Es waren immer sehr viele Leute am Pool, sodass wir eigentlich nie am Pool waren. Außerdem war uns hier das Wasser viel zu kalt. Direkt am Pool gibt es eine Snack Bar. Hier wurde auch manchmal nachmittags Musik gespielt. Es gibt auch für sogenannte "The Level" also quasi VIP Gäste einen eigenen Bereich, hier befinden sich eine eigene Bar, Pool, Liegen. Im Spa sowie im Fitnessbereich waren wir nie. Tagsüber gibt es Freizeitangebote am Strand, bsp Volleyball, Boccia, JetSki, Strandspaziergänge.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Dezember 2018

Schönes Hotel mit ein paar kleinen Fehlern.

5.0/6

weitläufige Anlage am schönen Strand. Moderne große Zimmer. Ausreichend Liegestühle am Strand und an den Pools. Guter Service.


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen dauert nur 15 Minuten. Schöner gepflegter Strand. Shuttle Bus nach Santa Maria fährt mehrmals täglich vom Hotel ab. Es waren ausreichend Liegestühle vorhanden und man wurde darauf hingewiesen, dass man keine Liegen "reservieren" soll. Es war aber leider so, dass sich hier der Großteil nicht daran gehalten hat. Das Restaurant war Abends sehr schön mit Stoffservietten usw. eingedeckt, leider kamen viele in ihren Badelatschen, Turnhose usw. zum Essen. Fanden wir persönlich


Zimmer

6.0

Schöne großzügige Zimmer mit Balkon oder Terrasse. WC separat. Dusche und Badewanne, Doppelwaschbecken. Kaffee- oder Teezubereitung möglich. Minibar vorhanden. Großes Bett, allerdings war für unseren Geschmack die Matratze etwas hart.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

4.0

Große Auswahl am Buffett. Viele Gerichte für Allergiker geeignet. Essen ist Geschmackssache, deshalb weichen doch hier die Bewertungen öfter mal stark ab. Man hat immer etwas gefunden, jedoch erinnerte uns das Essen eher an eine Kantine. Fleisch wurde auch frisch angebraten, allerdings war es immer sehr gut durchgebraten und deshalb eher zäh.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

Dezember 2018

Hotel mit Potential, aber leider großen Schwächen

3.0/6

Hotel mit großem Potential, das leider nicht ausreichend genutzt wird. Schöne, neue und große Hotelanlage direkt am Strand. Sauberkeit auf dem Zimmer könnte besser sein. Essen ist eher auf den englischen Geschmack ausgelegt.


Umgebung

4.0

Das Hotel befindet sich direkt am Strand. Ausreichend Liegen sind am Strand vorhanden. Ein kostenloser Shuttlerservice nach Santa Maria wird vom Hotel angeboten, den wir allerdings nicht genutzt haben. Ansonsten eignet sich die Insel in erster Linie zum Badeurlaub.


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Deluxe-Doppelzimmer in einem der Nebenhäuser gebucht. Die Zimmer sind geräumig und haben ein seperates Bad mit seperater Toilette. Die Sauberkeit im Zimmer hätte deutlich besser sein können. Wir hatten grundsätzlich Flecken auf den Bettbezügen und auch die Bettdecke war verunreinigt. Auch nachdem wir uns mehrfach beschwert haben, hat es das Hotel leider nicht hinbekommen, uns mit einwandfrei sauberen Bettbezügen zu versorgen. Unser Zimmer war außerdem an einer Zufahrtsstraße zu ei


Service

3.0

Das Personal war bemüht und immer freundlich. Leider wurde unsere Beschwerde über die Sauberkeit in unserem Zimmer nicht zufriedenstellend behoben. Auch unser Wunsch hinsichltich der Getränkeauswahl in der Minibar wurde erst nach zweimaligem Nachfragen erfüllt. Problematisch war auch, dass beispielsweise das Zimmermädchen nicht über ausreichend Englischkenntnisse verfügte, so dass die Kommunikation sehr schwierig war.


Gastronomie

4.0

Wir waren primär im Hauptrestaurant essen. Dort gibt es Buffet, welches eine gute Auswahl bietet. Beim vegetarischen Essensangebot könnte auf etwas mehr Abwechslung geachtet werden. Ansonsten ist das Essen aber eher auf die vielen englischen Gäste ausgelegt (sehr fettreich). Einmal waren wir im italienischen Restaurant essen. Dieses hat leider nur einen Außenbereich, weshalb es durch den starken Wind sehr zugig ist. Auch das Essen war nicht nach unserem Geschmack. Wir hatten Pizza gegessen, die


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwei Pools für alle Hotelgäste und einen, der nur für die Gäste der Level-Zimmer verfügbar ist. DIe Pools waren sehr schön groß und sauber, aber leider sehr kalt. Es werden Fitnesskurse und Wassergymnastik angeboten, welche von uns allerdings nicht genutzt wurden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Suse (36-40)

Dezember 2018

Für jeden der Strand und Ruhe sucht ein Traum

5.0/6

Ein sehr schönes und modernes Hotel direkt am langen Sandstrand ! Wir haben uns dieses Erwachsenen Hotel ausgesucht um etwas Ruhe zu finden und das ist uns hier bestens gelungen!


Umgebung

6.0

Viel Platz am Strand mit reservierten Liegen für Hotelgäste, optimal für lange Spaziergänge am Strand. Santa Maria ist in 5 Minuten mit dem Taxi für 3 Euro gut erreichbar oder man nimmt den Shuttlebus vom Hotel der recht regelmäßig fährt!


Zimmer

4.0

Sehr schöne große Zimmer mit allem was man braucht. Großer Balkon mit wunderschönem Blick über die Anlage bis zum Strand. Nur die Matratze war Gewöhnungsbedürftig, verdammt hart. Einzig die Zimmerreinigung funktionierte nicht immer so toll! Mal fehlten Handtücher oder es war bis 17 Uhr noch gar nichts gemacht, Kleinigkeiten wie Kaffee oder Wasser wurden nicht aufgefüllt


Service

5.0

Alle super nett und hilfsbereit ! Schade nur, dass die Zimmermädchen kein Englisch sprechen und verstehen konnten, dadurch musste man immer die Rezeption belästigen. Nur die Cocktails schmecken an jeder Bar anders, da hat wohl jeder sein eigenes Rezept 😊


Gastronomie

5.0

Wunderschönes Hauptrestaurant mit vielen Plätzen innen und außen, aber sehr angenehm vom Geräuschpegel! Essen sehr hochwertig und immer lecker! Manchmal etwas zu wenig Gewürze aber da kann man ja was dagegen tun, und ist auch immer Geschmacksache.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viel gibt es nicht zu sehen auf Sal. Wir haben einen halbtages Ausflug mit dem Jeep über die TUI gebucht und der war echt super! Alles gesehen und viel über die Menschen und deren Kultur erfahren! Im Hotel selber wurde recht viel angeboten. Von Joga bis Wassergym war alles dabei aber nie aufdringlich. Der Fitness Bereich war sehr modern ausgestattet und auch dort gab es täglich Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

November 2018

Ein sehr schönes Hotel, ist weiter zu empfehlen

6.0/6

Ein sehr gepflegtes, sauberes, modernes Hotel. Sehr freundliches Personal. Essen ist Top und lecker. Am Strand waren immer freie Liegen und am Pool auch (man muss definitiv keine Liegen reservieren). Tägliches frisches Strandhandtuch wechseln von 9.00 h bis 17.00 h. Zimmer sind sehr sauber. Überall ist Wlan. Es wurde in den anderen Bewertungen geschrieben, das man von allen Seiten mit lauter Musik beschallt wird, das kann ich definitiv nicht bestätigen. Es war überhaupt nicht laut. Na klar wurde bei der Animation Musik gespielt, aber das gehört einfach dazu und es war alles im Rahmen, also völlig ok. Die Terrassentüren von den Zimmern sind so gut isoliert, das wenn man die Tür zu machte, nichts mehr gehört hat von der Musik.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauerte nur 15 min. Zur Stadt Santa Maria waren es 7 min. Busfahrt, es wird ein 3x täglicher kostenloser Shuttlebus vom Hotel aus angeboten. Taxi zur Stadt kostet 3,00 €.


Zimmer

6.0

Die Zimmer wurden täglich gesäubert, aber wirklich blitz blank und es war ein täglicher Handtuch wechsel. Duschgel, Lotion, Shampoo, Spülung, Fön, Naßrasierer usw. alles vorhanden. Fernsehrer, Wlan, Tresor, Minibar alles vorhanden. Die Betten waren sehr bequem, wir haben sehr gut darin geschlafen.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Die Wünsche wurden immer schnellstens erfüllt, wenn man denn einen Wunsch hatte.


Gastronomie

6.0

Es gab wirklich alles zu essen und rund um die Uhr. Selbst an der Snackbar gab es reichlich Gerichte zum Auswählen. Jeden Abend gab es andere Themen im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war sehr schön, wobei wir mehr am Strand waren. Animation gab es jeden Tag am Pool von Pilates/Yoga, Zumba, Wassergymnastik usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen & Melanie (26-30)

November 2018

Super entspannter Strandurlaub mit gutem Service!

6.0/6

Wir waren auf der Suche nach einem Hotel in einer warmen Urlaubsregion ( November ) um eine Woche mal die Seele baumeln zu lassen. Unsere Erwartungen wurden hier vollkommen erfüllt und können das Hotel auch guten Gewissens weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Der Flughafentransfer zum Hotel dauerte nur 15 Minuten. Das Hotel befindet sich unmittelbar am Strand. Mit dem kostenlosen Shuttleservice kommt man innerhalb von 10 Minuten nach Santa Maria. Man kann bequem zu Fuß über den wunderschönen Strand zurück zum Hotel laufen. Es dauert ca. 1,5-2 Std. Aber es lohnt sich ! Außerhalb vom Hotel in unmittelbarer Nähe ( außer dem Bikini Beach Club ) befindet sich aber ansonsten nichts außer den anderen Hotelanlagen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren groß und sauber und ließen keine Wünsche offen. Die Betten sind zwar etwas härter aber wir haben sehr gut darauf schlafen können.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und haben uns sofort bedient ohne lange Wartezeiten. Sowohl beim Essen als auch bei den Getränken hat das super geklappt. Auch die Verständigung auf Englisch lief problemlos.


Gastronomie

5.0

Es gab Longdrinks und Cocktails die wirklich sehr lecker waren und auch mit originalem Spirituosen zubereitet worden sind. Allerdings muss man damit rechnen die Getränke aus unterschiedlichsten Gläsern zu konsumieren. Getränke wurden nähe den Pools ausschließlich in Hartplastikgläsern serviert. Dies ist auch wirklich sinnvoll, da man nicht in Scherben hineintreten kann.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben das Freizeitangebot nicht wirklich in Anspruch genommen. Man hat aber über den Tag verteilt immer wieder Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen mit z.b. Yoga , Pilates , Wasserball , Spinning Kurse , Beach Volleyball usw... Es gab auch jeden Abend ein Programm, welches man sich durchaus ansehen kann. Es ist aber nichts außergewöhnliches und hier hätten wir uns noch etwas bessere Vorstellungen gewünscht. An den Poolanlagen und am Strand waren immer genügung Liegen vorhanden, obwo


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (36-40)

November 2018

Adult Only Hotelanlage

4.0/6

Adult Only Hotelanlage, all inclusive. Modern, hell aber leider keine allzu schöne Anlage / Resort. Alles ein wenig gedrungen. Toller LEVEL Bereich mit eingener Lounge und Pool.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand. Um in den Ort zu kommen, benötigt man jedoch ein Taxi.


Zimmer

4.0

Kleiner Balkon. Absolut in Ordnung.


Service

4.0

Durchweg freundlich.


Gastronomie

5.0

Gute Qualität und Abwechslung im Buffet Restaurant. A la carte Restaurant lohnte sich nicht wirklich. Angenehm empfanden wir den Getränkeservice am Tisch und keine Zapfanlage wie in vielen All Inclusive Resorts.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kathleen (31-35)

November 2018

Erholung in der Sonne und am Strand im November

5.0/6

Entkomme dem schmuddeligen Herbstwetter und Deutschland und fliege auf die Kap Verden. Wir haben uns nach langem hin und her für das Melia Llana entschieden und wurden nicht enttäuscht. Allerdings haben wir noch das Upgrade genommen, was absolut empfehlenswert ist. Jeder Euro lohnt sich. Man hat einen separaten Bereich und absolut seine Ruhe direkt am Strand. Und es gibt auch Zimmer, die nur mit dem Upgrade zu buchen sind.


Umgebung

5.0

Direkt am langen Strand, direkt vor einer Bucht wo man bedenkenlos ins Wasser gehen kann. Was nicht überall auf Tal der Fall ist.


Zimmer

6.0

Dank einem zusätzlichen Upgrade hatten wir eine Suite, doppelstöckig, mit Whirlpool und direktem Blick aufs Meer


Service

6.0

Im Upgrade-Bereich (Level) blieb kein Wunsch offen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Wenn man will, gab es den ganzen Tag Animation. Wir waren nur morgens beim Yoga. Was ich sehr empfehlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (70 >)

Oktober 2018

Eine sehr empfehlenswerte Hotelanlage.

6.0/6

Man kann das Hotel mit Thomas Mann beschreiben: "Das ist ein gastlich Haus, da geht man gerne hin." Es handelt sich um eine sehr große Anlage mit direktem Zugang zum Meer und hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Das Haus ist fast ausschließlich für einen erholsamen Strandurlaub geeignet.


Umgebung

5.0

Das Haus ist an einem riesigen Strand mit feinem weißen Sand gelegen mit hervorragenden Bademöglichkeiten. Am Stand selbst befinden sich - ausschließlich für die Hotelgäste reservierte - "überschattete" Liegen. Diese waren meist nur zu ca. 20 % belegt, da die meisten Gäste die Liegen an den beiden großen Pools bevorzugten (was m.E. kaum verständlich ist, da die Lage am Strand einem solchen Urlaub viel eher entspricht). Aber auch an den Pools waren immer noch Liegen zu ergattern. Der Transfer vom


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Ocean front-Zimmer gebucht, was sich in nächster Nähe (und mit vollem Blick) zum Strand befand. Das Zimmer war mit einem Doppelbett (mit etwas harten Matratzen), einer Couch, zwei Sesseln mit Tisch, Schreibtisch, Kühlschrank, Safe usw. ausgestattet. Die Toilette war vom Bad (mit Dusche, Badewanne mit Wirlpool-einrichtung und zwei getrennten Waschbecken) getrennt.


Service

6.0

Das Personal war in allen Bereichen von einer natürlichen Freundlichkeit und in allen Belangen zuvorkommend und hilfsbereit. Nur einige sprachen ein paar "Brocken" Deutsch, eine Verständigung war deshalb nur in Englisch möglich. Aber auch mit kleinen Englisch-Kenntnissen kam man zurecht. Im Übrigen waren der größte Anteil der Urlauber Engländer.


Gastronomie

6.0

Zur Gastronomie kann man sich nur lobend auslassen. Alle Mahlzeiten waren sehr vielfältig und reichlich. Wer da nichts finden konnte, dem war wahrlich nicht zu helfen. Im Rahmen der AI-Verpflegung wurde an den Bars und auch im Restaurant Leergetrunkenes rasch und reichlich nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurden Yoga- und Wassergymnastik sowie am Stand Volleyball angeboten. Jeden Abend fand ein Animationsprogramm (Life-Musik, Jongleure u.a.) statt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Oktober 2018

Für Ruhe suchende Urlauber zu empfehlen!

5.0/6

Ruhiges "Erwachsenen-Hotel" - ideal für Erholungssuchende, die kein ständiges Animationsprogramm wünschen. Wer hierhin reist und "halli-galli" erwartet ist fehl am Platz. Gepflegte Anlage, sehr sauber. Freundlicher, unaufdringlicher Service.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist mit dem Taxi vom Flughafen in 15 Minuten zu erreichen (Kosten 15 €). In unmittelbarer Nähe weitere Hotels. u. a. das "spiegelgleiche" TUI Sensimar. Die Insel ist klein und daher schnell zu erkunden.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein "The Level-Zimmer (Swim-up)" gebucht. Für alle, die sich für diese Kategorie interessieren: wir haben das Zimmer direkt über die Homepage - und nicht über einen Reiseveranstalter - gebucht. Den TUI-Fly-Flug separat dazu. Letztendlich haben wir so "The Level" genossen und genau so viel bezahlt, wie für ein "Standardzimmer". Das Zimmer ist groß, verfügt über ein großes Bad (Dusche und Badewanne getrennt). Shampoo, Conditioner, Bodylotion etc. ausreichend vorhanden - neutrale Duftnot


Service

6.0

Service im The Level-Bereich (Pool und Frühstück): TOP. Unaufdringlich, höflich, zuvorkommend. Im Hauptrestaurant sind sich die Kellner*innen manchmal nicht ganz einig, wer was wann an welchem Tisch macht, aber das hat uns nicht wirklich gestört.


Gastronomie

4.0

Im Hauptrestaurant gibt es eine große Auswahl an Vor- und Nachspeisen. Von den Hauptgerichten hätten wir ein bisschen mehr erwartet - da hatten wir schon Hotels mit einem "leicht besseren Niveau". Im Casa Nostra gibt es aus unserer Sicht absolut nichts zu bemängeln. Vielleicht nur, dass man das Restaurant nur ein Mal pro Woche (ohne Aufpreis) besuchen kann :-).


Sport & Unterhaltung

5.0

Mit den Massagen im Wellnessbereich war ich äußerst zufrieden! Die Poolanlage war nie überfüllt. Es gab keinen "Liegen-Handtuch-Belegungs-Terrorismus". Es war immer Platz, egal zu welcher Uhrzeit. Für ein Hotel der gehobenen Klasse hätte ich jedoch Liegenauflagen erwartet (gibt es jedoch im Level-Bereich!). Angenehm hier auch die großen Badetücher. Die Musik im/am Pool war nicht überlaut und daher auch nicht störend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

September 2018

Großartig für Paare zum Entspannen

6.0/6

Ein super Hotel für alle Erwachsene, die vom Alltag abschalten möchten. Der Service ist erstklassig, das Essen exzellent und vielseitig und der Strand traumhaft schön.


Umgebung

5.0

Die Insel ist geeignet für weite Strandspaziergänge, jedoch nicht für große Abenteuer.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind gut eingerichtet. Die Betten meiner Meinung nach etwas zu hart. Die Mini-Bar ist im All-in Paket inklusive.


Service

4.0

Der Service im Restaurant ist gut. Gelegentlich wartet man etwas länger auf sein Getränk, was mich nicht gestört hat. Jedoch gibt es weder am Pool noch am Stand einen Service für Getränke, was ich für ein Hotel dieser Weise etwas bemängeln muss.


Gastronomie

6.0

Die Gerichte sind sehr europäisch. Jedoch wirklich sehr gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Für meinen Geschmack gibt es genug Angebote. Ich habe jedoch mehr Animationen erwartet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

September 2018

Tolles Hotel mit Schwächen

5.0/6

Schon beim einchecken ist man begeistert. Offene Lobby, sehr modern. Sehr freundlicher Checkin. Englisch ein Muss, deutsch wird eher nicht gesprochen. Ausser vom Hoteldirektor – Er spricht fliessend deutsch. Die Zimmer sehr modern, gross, top Kingsize Betten, alles 1a Bestzustand. Die Zimmerreinigung – Hervorragend. Die Anlage macht auf Anhieb Eindruck. Ok, alles ist erst rund 2 Jahre alt. Aber – Alles sehr geschmackvoll, man fühlt sich sofort wohl. Poolanlage top. Genug Liegen, leider ohne Auflagen. Kann man auch anders machen! Am Strand ebenso. Am Strand gibt es leider keine Bar. Man muss schon einiges an Lauferei in Kauf nehmen, um kühle Getränke zu bekommen. Von der Poolbar bis zum Strand – ein langer Weg. Die Anlagen der Konkurrenz haben bessere Lösungen. Echt schade und ein Manko. Die Restauration an den Aussenbars ist gut – mit Abstrichen. Es gibt leckere Cocktails in sehr grossen Gläsern. Häufig werden über 20 Eiswürfel in ein Glas getan. Die Getränke sind dann einfach zu kalt. Man muss aufpassen, sonst verkorkst man sich den Magen. Viele Mitreisende hatten Probleme dieser Art – mich eingeschlossen. An der Rezeption wohl nichts unbekanntes. Da wir eine geplante Inseltour über die Rezeption stornieren mussten. Aufpassen! Leider gibt es auch häufig Engpässe verschiedenster Art an den Bars. Z.B. fehlende Minze für Cocktails, kein Aperol, etc. Ich rede hier nicht von Stunden, sondern von mehreren Tagen. Häufig wird irgendetwas als Ersatz genommen. Anstatt Minze – Limone oder anstatt Aperol, Campari. Sowas braucht man nicht wirklich. Da es auch häufig Engpässe bei den Gläsern gibt, muss man leider auch mit Plastikbechern an der Hauptbar rechnen. An den Poolbars ebenso. Bestellt man ein Bier, kann es sein, dass man es in einem Cocktailglas serviert. Leger gesehen, alles nicht so schlimm. Aber – Die Ansprüche des Hotels an sich selber sind hoch. Da sollte es anders sein. Ein erwähnenswertes Highlight – Snacks an der Poolbar zur Mittagszeit. Hamburger, Pizza, Pasta und Co. Super lecker und schnell serviert. Daumen hoch! Top! Im Hauptrestaurant soweit alles ok. Wie hier schon erwähnt, auf das mehrheitliche englische Puplikum ausgerichtet. Speisen eher international. Afrikanische oder speziell einheimische Küche eher seltener. Schon nach wenigen Tagen kann man z.B. keinen Lachs mehr sehen, es gibt ihn einfach zu oft. Im Fleischbereich ist es ähnlich. Vieles wiederholt sich schon nach wenigen Tagen einfach zu häufig. Bei einem 5 Sterne Hotel erwartet man durchaus mehr. Alles in allem ist die Küche aber gut – es ist aber noch viel Luft nach oben. Ein grosser Nachteil in allen Restaurantbereichen ist definitiv – Man darf theoretisch überall rauchen. Ob innen oder aussen. Es gibt keine Gebot oder Verbotsschilder. Und es wird geraucht. Die Servicekräfte interessiert das auch nicht weiter. Das ist in der heutigen Zeit ein absolutes No – Go. Es mag ein Hotel auf den Kapverden sein, die Nutzer sind aber weitestgehend Europäer. Abschliessend: Wir haben einen entspannten Badeurlaub gehabt. Die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Angestellten ist klasse. Es ist ein junges Team, alle sind sehr engagiert. Das kommt rüber, man sieht das. Die Anlage ist top, auch wenn Schwächen da sind. Tolle Zimmer, das Wetter sowieso! Es lohnt sich, hier Urlaub zu machen……...


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin & Jörg (46-50)

September 2018

Sehr schönes Hotel. Erholung pur!

6.0/6

Das Melia Llana Beach Resort Hotel ist wirklich sehr schön. Es liegt direkt am Meer und man kann sich sehr gut erholen. Man hat hier wirklich Ruhe!! Das Hotel ist sehr schön angelegt und es ist sehr sauber. Für einen Badeurlaub gibt es nichts besseres. Man braucht auch keine Liegen reservieren weder am Pool noch am Strand. Wenn man auch mittags kommt, bekommt man immer einen Platz. Das fanden wir sehr angenehm. Die Stühle, Sessel und Liegen sind aus Rattan und nicht aus Plastik wie in manch anderen Hotels.


Umgebung

6.0

Es ist sehr ruhig gelegen. Man kann entlang des Hotels sehr gut spazieren gehen. Wir haben eine Inselrundfahrt gebucht und haben uns die Zitronenhaie angesehen und abends haben wir die Schildkrötentour gebucht. Da wir im September dort waren, konnten wir sehen wie die Schildkröten ihre Eier ablegen. Das war sehr interessant.


Zimmer

6.0

Zimmer sind modern, groß, sehr sauber und sehr komfortabel. Wir hatten ein Ocean Delux Zimmer, welches sehr schön war. Die Betten waren sehr gut und auch groß. Die Zimmer sind auch überhaupt nicht hellhörig. Man hört den Nachbarn gar nicht. Erholung pur!


Service

6.0

Das Personal war sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Die Speisen waren sehr hochwertig. Man kann drinnen und draußen im Restaurant sitzen. Man hat immer einen Platz bekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Abends konnte man sich immer eine Show ansehen. Am Pool wurde Wasserball gespielt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siegfried (61-65)

August 2018

Diese Adult Only Hotel muss man einfach empfehlen

6.0/6

Super Hotel, gute Lage - sehr freundliches Personal. Erstklassige Speisenauswahl, erstklassiger Getränke Service im Restaurant. Alles absolut sauber - kann sich manches deutsche 4 Sterne Hotel etwas abschauen Hat die 5 Sterne verdient.


Umgebung

6.0

Stadt Santa Maria zum Hotel ca. 15 Minuten - für € 3,-- Taxi mehr als günstig. Regelmäßiger Hotel Bus Shuttle vorhanden nach und von Santa Maria Es empfiehlt sich eine Tagestour und eine Tour zu den Schildkröten. Es finden sich auch noch einige gute Ausflüge in den Angeboten der Reiseveranstalter oder direkt vor Ort. Am billigsten und genauso gut - mit einem Taxi einen Preis ausmachen und los geht es - ohne Probleme


Zimmer

6.0

Absolut wie beschrieben auch von der Größe. Alles da - TV-Mini Bar - WLan,.... Alle da was man im Bad benötigt so benötigt. Kopfkissen können je nach Bedarf gewählt werden.


Service

6.0

Absolut perfekt und sehr freundlich und zuvor kommend


Gastronomie

6.0

Gute Atmosphäre, viel Platz im Restaurant und auf der Terrasse. Die Auswahl zum Frühstück-Mittagessen und Abendessen war ein Buffet, was eigentlich keine Wünsche offen lässt. Und jeden Tag anders. Selbst die Snacks an der Pool Bar - perfekt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Alle gut-alles sauber- Wellness kann man nur empfehlen. Jeden Tag Abends eine andere Show


Hotel

6.0

Bewertung lesen

margret (66-70)

August 2018

einzigartig kenne kein besser geführtes hotel

6.0/6

hervorragende Leitung und angenehmes Publikum gepflegte anlage,tolle umgebung , immer schönes wetter,nach 3 reiesen immer wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

August 2018

Ein Urlaub zum erholen und relaxen

6.0/6

Tolle Service, sehr ruhig (nicht dieses laute „Good Morning, have Party“) am Pool, Level Service absolut zu empfehlen und sein Geld wert. Deutscher Hotelmanager , Strand ein Traum. Ein Hotel zum erholen und relaxen. Ab 18 Jahre, daher sehr ruhig. Essen Top.


Umgebung

5.0

Fahrt dauert vom Flughafen 10 min


Zimmer

6.0

Top


Service

6.0

Vor allem der Level Service ist zu empfehlen


Gastronomie

6.0

Auswahl super und abwechslungsreich die


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karolina (36-40)

Juni 2018

Ein ruhiges Hotel zum Entspannen

6.0/6

Das Hotel ist ein charmates Hotel mit einer relativ kleinen Anlage. Es ist sauber und sehr angenehm ruhig von der Atmosphere her. Sehr gut für pure Erholung.


Umgebung

6.0

Von Flughafen zum Hotel sind es 15 Minuten. Das Hotel liegt direkt am Strand, mit kostenfreien Liegen am Strand, zwischen Hotel und Strand liegt die öffentliche Promenade, die durch Wachpersonal bewacht wird. Das Hotel bietet ebenfalls 3mal vormittags einen kostenlosen Shuttle in die Stadt Sal rein. Direkt nebenan ist das Hotel Sensimar mit denen man sich auch das italienische Restaurant Casa Nostra sowie das Fitnessstudio teilt.


Zimmer

6.0

Wir hatten das gewönliche Doppelzimmer im Nebengebäude und es war für uns völlig ausreichend. Wir waren zufrieden, weil wir es nicht weit zum Restaurant hatten und wir auch keinen Blick zum Pool, sondern nach außen hatten. Dadurch war es sehr ruhig und wir haben von nächstlicher Musik kaum etwas mitbekommen. Wir haben sehr gut geschlafen, da die Zimmer auch gut isoliert schienen, Kissen und Bett sehr bequem. Allen Gästen wurde ein Upgrade angeboten, man hätte zwischen 70-120EUR pro Zimmer/Nacht


Service

5.0

Der Service war okay, man hat alles bekommen, was man sich gewünscht hat und vermutlich hätte man gegen etwas Trinkgeld auch noch besseren Service bekommen. Aber das Personal war stets bemüht und hat auch mit dem "Billigen" Alkohol super Cocktails gezaubert. Aperol war zum Beispiel Original. Nur bei der Reinigungskraft im Zimmer waren wir etwas enttäuscht, denn richtig gesaugt oder durchgewischt wurde nicht, es war alles nur sehr oberflächlich und schnell drübergewischt. Schade, bei der sonstige


Gastronomie

6.0

Frühstück: habe nur Süßes gegessen (Gebäck, Pancakes, Crepes, Waffeln, Churros, Papaya, Annanas, Melone), daneben gab es natürlich Toast, Brot, Schinken, Käse, Spck, Eier, Bohnen, Würtschen. Alles lecker! Mittags: Pizza, Pasta, vegetarische Ecke, viel Fisch und Reis Abends: ähnlich wie MIttags, viel Fisch und Reis. Fisch hatt variiert, mal gabs Mahi Mahi, mal Schwertfisch oder Makrelen usw.,Fleisch gab es auch, aber wir haben uns eher an die klassischen kapverdianischen Sachen gehalten wie eben


Sport & Unterhaltung

6.0

Freiteitangebot genug und siehe Foto (Spa, Pilates, Aquagym, Fitnesstudion, BBP alias GAP, Beachvolley etc), ich habe nur an Yoga teilgenommen. Sehr empfehlenswert, aufstehen um 8 lohnt sich da allemal. Abends Entertainment mit Capoiera Show, Circus, Party in Weiß, Capverdianische Nacht usw. alles eher in kleinem Stil, da es dort keine Bühne gibt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Strand
Strand
Pool
Gastro
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Strand
Gastro
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Strand
Strand
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Ausblick
Gastro
Ausblick
Gastro
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Lobby
Lobby
Außenansicht
Lobby
Lobby
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage