Kafieris Blue Apartments

Kafieris Blue Apartments

Ort: Firostefani

100%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.4
Service
5.8
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Urhan (31-35)

September 2019

Ein sehr schönes Apartment.

6.0/6

Es ist ein sehr schönes Apartment mit aufmerksam freundlichen Mitarbeiter. Alles sehr sauber und gepflegt. Sonnenuntergang ist ein Traum


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Das Personal ist super freundlich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (46-50)

Mai 2019

So soll es sein.

6.0/6

Top ! Familiär, nicht High-end. Nichts für status-affine Reisende, dafür schön und herzlich. Passend zu dieser wunderschönen Insel.


Umgebung

6.0

Letzte Meter nur zu Fuss. Ansonsten Super-Lage


Zimmer

5.0

Einfache, aber mehr sls ausreichende, liebevoll, aber nicht zu aufwändig eingerichtete Appartements


Service

6.0

Sehr nett und zuverlässig, familiäres Klima.


Gastronomie

4.0

Nur Frühstück. Standard.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine besonderen Angebote. Braucht man aber auch nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Otto (66-70)

Oktober 2018

Zentrale, trotzdem ruhige Lage mit Meerblick

6.0/6

Unvergesslicher Meerblick in die Caldera! Sehr sauber! Sehr freundliches Personal Deutschsprachiges TV ist nicht verfügbar, haben wir auch nicht wirklich vermisst!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

Oktober 2018

Toller Kurzurlaub

6.0/6

Tolles Hotel mit tollem Blick, Sonnenuntergängen, tolles, sehr nettes Personal. es fehlten Ablageflächen im Bad und Handtuchhaken.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erich und Marianne (61-65)

Juli 2018

Eine perfekte Urlaubswoche!

5.0/6

Das Hotel Kafieris Blue in Firostefani war der ideale Ausgangspunkt z. B. für die Kraterwanderung nach Oia, mit dem lokalen Bus zu den Stränden nach Perissa und Kamari zu fahren sowie ans andere Ende der Insel nach Akrotiri (Ausgrabungen und Red Beach) zu gelangen. Das Hotel selber ist absolut zu empfehlen. Personal sehr zuvorkommend und behilflich. Zimmer sehr sauber und gepflegt. Frühstück könnte abwechslungsreicher sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Das Hotel gibt es nur mit FR. Zum Abendessen gingen wir regelmäßig ins Restaurant "Fanari" Nähe Hafen und Calderablick, Essen kaum zu toppen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

Juni 2018

Kleines feines Hotel in einer Superlage

5.0/6

super Lage, schöner Ausblick, gute Zimmer, saubere Zimmer, gutes Frühstück mit Ausblick, WiFi, Für ältere Reisende zu viele Treppen, Für Calderafreunde sehr gut geeignet


Umgebung

6.0

Kurzer Weg nach Fira, Viele gute Restaurants schnell zu erreichen,


Zimmer

5.0

wir haben gut geschlafen, Zimmer zweckmäßig eingerichtet, Fernseher, Kühlschrank war nützlich da die Getränke in den Lokalen sehr teuer waren,


Service

5.0

alles ok.


Gastronomie

5.0

gutes Frühstück in sehr angenehmer Atmosphäre,


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausflüge oder Wanderungen sind möglich, außerdem ein Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (56-60)

Juni 2018

Tolles Hotel mit super Calderablick

5.0/6

Tolles Hotel mit SUPER Calderablick, freundlicher Empfang. Gute Restaurants in Hülle und Fülle in der Nähe. Je näher an der Caldera umso teurer. Einkaufsmöglchkeiten gleich oberhalb


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Am Frühstück könnte noch gearbeitet werden. Etwas mehr Abwechslung bzw. Vielfalt. Sonst alles OK


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (70 >)

Mai 2018

Lage gut - Personal nett - Anlage gepflegt

5.0/6

Sehr schöne Lage, sauber, Personal sehr freundlich, Bad/WC stylisch, aber Wandhaken und Ablagen Fehlanzeige. Deutsches TV-Angebot unzureichend.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vivi (19-25)

Mai 2018

Super Hotel

6.0/6

Super Hotel, sauber,wenige Gehminuten zur Hauptstadt. Tolle Aussicht und sehr freundliches Personal. Wir würden sofort wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2017

Es gibt bessere Hotels nebenan

4.0/6

Terrassenfoermig angelegt, über 100 Stufen zum Hotel!!! Wir fanden das Hotel toll, weil es das einzige in BLAU unter allen weissen Hotels war. Bei Anreise war die Enttäuschung gross, alles in weiss, ausser die Treppen! Das Frühstück war jeden Tag gleich und sehr einfach (Note 6.0 nicht nachvollziehbar!!!)


Umgebung

4.0

In Firostefani gibts sehr gute Tavernen, z.B. SIMOS, ROMANTICA, einen guten Imbiss (WHY?), leider keine Bars oder Kneipen, es gibt nur wenige teuere Shops! Nach Fira ca. 15 min., wir hatten eine Gasse benutzt, die geradeaus ins Zentrum führte - windgeschützt und ruhig!


Zimmer

4.0

Sehr hell, da wir in der unteren Etage wohnten , wo immer die Poolbeleuchtung durch die Glastüren schien! Sauber, guter Service.


Service

5.0

Nettes Personal - besonders der Frühstücksdienst immer engagiert


Gastronomie

3.0

Einfaches Frühstück:je 2 Scheiben Käse und gek. Schinken, Weissbrot, 2 Äpfel, gek. Ei,Tee o. Kaffee, künstl. Saft. Joghurt natur u. Honig, immer die gleichen 2 Marmeladen und 2 Stück Marmorkuchen! - und das bei uns 14 Tage lang.


Sport & Unterhaltung

3.0

kleiner Pool


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ilse (61-65)

Oktober 2017

Einfach nur geil und unbedingt weiterzuempfehlen.

6.0/6

In einmaliger Lage in Firostefanie. Ruhig und mit der besten Aussicht ever. Jeden Morgen gab es zwar das gleiche zum Frühstück, aber es war sehr lecker. So haben wir uns Santorini vorgestellt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (31-35)

Juli 2017

schönes Hotel in Firostefani, Top-Lage

6.0/6

Schönes Hotel mit grandiosem Ausblick. Sehr ruhige Lage in Firostefani. Top-Frühstück, schöner Pool mit Liegen. Zimmer mit Küche und schönem Bad; großer Kühlschrank und Klimaanlage. Sehr freundliches Personal. ca. 10 Min. zu Fuß nach Fira


Umgebung

6.0

In Firostefani; ruhig zum Entspannen; Supermarkt und Restaurants in Firostefani; ca. 10 Min. zu Fuß nach Fira super Ausblick auf Caldera Vom neuen Hafen Busfahrt ca. 20-30 Min. Rollerverleih in Firostefani


Zimmer

6.0

schönes Appartement mit super Ausblick. groß, sauber, Kühlschrank, Klimaanlage, Ventilator, Küche, sauberes Bad, Balkon mit Meerblick und Poolblick


Service

6.0

Sehr freundliches Personal!!! Frühstück wird direkt am Pool serviert oder zum Balkon gebracht. Rezeption super Service.


Gastronomie

6.0

Frühstück super. Sonst keine Küche. Restaurants in Firostefani oder Fira


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool ist schön und sauber. Liegen und Handtücher stehen zur Verfügung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juni 2017

Traumhafte Aussicht

4.0/6

Wunderbar gelegen, gepflegte Anlage und Zimmer. Nettes hilfsbereites Personal. Die drei Suiten liegen direkt neben einer Hochzeitsterasse auf welcher in unserer Woche täglich bis zu vier Hochzeiten stattgefunden haben. Interessant, amüsant aber auch lärmig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juni 2017

Inselfeeling pur

6.0/6

Diese Appartmentanlage ist "unser Traum". Zum 4.ten Mal waren wir (jedes mal zwei Wochen) hier und sind immer Happy wenn wir hier "zuhause" sein dürfen. Die Zimmer sind Schön, die Aussicht ist atemberaubend und der Service ist super nett. Alles in allem gelungen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Denisa und Petr (41-45)

Juni 2017

Schönster Urlaub

6.0/6

Perfekte Lage mit wunderschönem Ausblick aut die Caldera und Sonnenuntergang, ruhige Lage und gleichzeitig Zentrum Nähe, tolles Appartement mit eigener Terasse, grosser Schwimmbecken. Besitzerin sehr freundlich und kompetent, immer vor Ort. Mein schönster Urlaub!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Maik (51-55)

Oktober 2016

Santorin for ever !

6.0/6

Sehr gute Lage an der Caldera mit wunderbaren Ausblick auf selbige. Abends sehr ruhig. Firostefani ist fußläufig vielleicht 10min von Fira entfernt.


Umgebung

6.0

siehe oben. Zum Linienbus nach Fira bzw. Oia läuft man ca. 5min. Vom Flughafen zum Hotel waren es mit dem Zubringer ca. 20min. Zum Baden muß man allerdings auf die andere Inselseite nach Perivolos oder Kamari (etwas steiniger im Wasser). Mit dem Bus von Fira auch so ca. 25min. Anmietung von Fahrzeugen lohnt sich m.E. nicht. Die Busse fahren aller 20 - 30 min und sind sehr preiswert und komfortabel.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marina Knopp (61-65)

September 2016

Traumziel fuer die Seele,das ist das Paradies,

5.0/6

sehr gute angenehme Athmosphaere. Treppen gut zu bewaeltigen.3 Sterne sind fuer dieses App. Hotel gerechtfertigt.Zimmer und Suites sehr geraeumig.Alles funktionierte einwandfrei ( Kuehlschrank absenkbarer Toilettendeckel usw.)Leider ist das Internet sehr schwach und wohl ueberlastet.


Umgebung

6.0

Vom Parkplatz bis um Hotel ueber Treppen hoechstens 5 Minuten.Alles konnte u Fuss erledigt werden.Sogar der Bus hielt ( immer unpuenktlich) vor dem Parkplatz.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (46-50)

August 2016

Top Lage

6.0/6

Herrliche Lage, saubere zweckmäßige Zimmer, nettes Personal, sauberer Pool, immer freie Liegen. Totale Entspannung


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Macis (41-45)

August 2016

Schlecht geführtes Hotel

2.0/6

Typisches Santorin Hanghotel. Zimmer auf 4 Etagen. Swimmingpool, Jacuzzi und Rezeption auf der untersten Etage.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Ignorant. Kein Abholen beim Pick up/ off wie durch die anderen Hotels. Kein Gepäckservice. Zimmerwechsel unter fadenscheinigen Gründen. Shuttleservice übertriebene Kosten. Safekosten(Rezeption) 20 €. Immer das gleiche Frühstück. Beim Auschecken kein Gepäckservice. Defekte Lüftung im Bad/Wc wurde nicht repariert. Lediglich beim Kassieren war man schnell.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Juli 2016

Santorin, dann Kafieris ☺☺

6.0/6

Wir waren schon vor 3 Jahren in diesem schönen Hotel. Die Aussicht ist dermaßen schön, da geht das Herz auf.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian und Manuela (46-50)

Juni 2016

Jederzeit gerne wieder!!!!

6.0/6

Aussicht vom Hotel mit Meerblick Sonnenuntergang aus dem Whirlpool Größe und Ausstattung der Studios (Zimmer)


Umgebung

6.0

Sehr ruhige und trotzdem zentrale Lage mit einmaliger Aussicht. Angrenzende Ortschaften sind über Panoramawege gut zu erreichen. Bushaltestelle und Autovermietung unmittelbarer Nähe.


Zimmer

6.0

Das Studio war mit allem ausgestattet was man braucht: - kleine Küchenzeile mit Kaffemaschine, Wasserkocher, Kühl- u. Gefrierschrank, Flachbildfernseher, Klimaanlage, freies W-lan, 2 große Doppelbetten - neu renoviertes Bad mit 2 Duschen u. 2 Waschbecken Nur das Möbeliar war etwas älter aber frisch gestrichen.


Service

6.0

Sehr freundlich und aufmerksam


Gastronomie

5.0

Das Hotel kann man nur mit Frühstück buchen, das reichlich und auf Wunsch auf der eigenen Terrasse serviert wird.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Juni 2016

1 Woche Traumurlaub auf Santorin

6.0/6

Großes neu renoviertes Zimmer und Bad, Frühstück auf der Terrasse mit Traumblick auf die Caldera sehr freundliches Personal, gepflegter Pool und Jacuzzi zum Abfrischung


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 20 Minuten. Zum Hauptort Thira sind es nur 15 Minuten zu Fuss. Zahlreiche Tavernen und gute Einkaufsmöglichkeiten in Firostefani


Zimmer

6.0

Unser Zimmer auf der Ebene vom Pool hatte insgesamt 5 Betten. Das Bad und das Zimmer (Nr. 13) wurden komplett renoviert. Außerdem ist eine kleine Kochnische mit Kühlschrank vorhanden. Das Zimmer wurde täglich gereinigt.


Service

6.0

Das gesamte Hotelpersonal (Rezeption und Frühstücksservice) war sehr zuvorkommend, informativ und sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird auf Wunsch auf der Terrasse serviert. Es gab täglich frisches Brot mit Wurst, Käse, Marmelade und Kuchen, sowie Eier, Saft, Obst, Kaffee/Tee. Jeder Tag begann mit einem herrlichen Blick auf die Caldera.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die gepflegte Poolanlage mit Sonnenschirmen und Liegen, sowie ein Jacuzzi sorgen für die notwendige Abkühlung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marianne (61-65)

September 2015

Jederzeit wieder dahin

4.9/6

Schönes Appartement , zentral gelegen, mit fantastischem Blick auf das blaue Meer. Von hier aus ist man zu Fuß schnell in Thira, Tavernen gibt es um die Ecke. Die Appartements sind sauber und man hat vom Balkon aus einen traumhaft schönen Blick auf das Meer und am Abend genießt man den Sonnenuntergang. Frühstück macht satt und ist gut, der Pool erfrischt und die Liegen laden zum Ausruhen und Faulenzen ein. Handtuchwechsel täglich. Wenn wieder Santorini, dann in Kafieri Blue Appartement. Für Gebehinderte nicht unbedingt geeignet, da man nur über Treppen zu der Anlage kommt, bedingt halt auch durch die terassenförmige Bauweise (das betrifft jede Anlage an der Caldera, wenn man den fantastischen Blick nicht missen will).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Juni 2015

Schönes Hotel in herrlicher Umgebung!

5.0/6

Die beste Aussicht auf Santorin! Absolut freundlicher Service und nette, saubere Zimmer! Wer lieber nur für sich abends auf dem Balkon sitzen will empfielt sich vielleicht eher ein anderes Hotel, wenn mann aber anderen Gästen aufgeschlossen ist und sich evtl. Ein paar Tips für Ausflüge abholen möchte ist man dort genau richtig! Wir würden jederzeit gerne wieder kommen!!!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2014

Anlage mit "Super" Lage aber kleinen Schwächen.

4.8/6

leider oft Überbuchte Apartmentanlage. Mussten bei später Ankunft eine Nacht im Dana Villas übernachten, war sehr ärgerlich bei nur 1 Woche Urlaub. Anlage sonst sehr sauber, Wifi hat gut funktioniert. Super war das Frühstück auf der eigenen großen Terrasse bei Apartment Nr.20 mit grandiosem Ausblick. Gästestruktur, viele Deutsche, Holländer und einige Russen.


Umgebung

6.0

Einzigartige Lage direkt am Kraterrand. Viele viele Stufen was aber auf Santorin dazugehört, man gewöhnt sich daran. Transfer vom Flughafen ca.20Min. Ideale Lage für Ausflüge und zum Glück etwas ab vom überlaufenem Fira.


Zimmer

4.0

Zimmer etwas einfach, aber zum nur Übernachten ok. Anstatt der Küchenzeile die eh nicht genutzt wird wären mehr Ablagen für Koffer usw. besser. Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und die Handtücher gewechselt war auch nach der täglichen "Überschwemmung" im Bad nötig. Super war die große Terrasse mit zwei Liegestühlen, Tisch und 2 Stühlen.


Service

5.0

hervorzuheben ist die Freundlichkeit des Servicepersonals, besonders beim Frühstück, immer ein Lächeln trotz weiter Wege. Verständigung war nur in Englisch möglich was nicht störte. Kleine Reklamationen wurden sofort abgestellt


Gastronomie

4.0

das Frühstück war zwar nicht sehr abwechslungsreich, aber dafür reichlich und es wurde ständig nachgefragt ob irgendetwas fehlt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

September 2014

Super war's

5.7/6

Die Lage der Kafieri Blue Apartments allein ist schon die Reise wert. Unterkunft und Verpflegung waren bestens, wir haben uns rundum wohl gefühlt und wurden bestens betreut.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2014

Mehr Schein als Sein.Stark überbucht.

4.4/6

Das einzig wirklich Gute ist die einzigartige Lage des Hotels am Kraterrand.Zimmer haben eher 2 Sterne als 3 Sterne verdient.Sauberkeit,Service und Frühstück ist in Ordnung.Zimmer 16 hat durch eine Treppe stark eingeschränkten Meerblick.Wir mussten die erste Nacht in einer Absteige verbringen,die direkt an der stark befahrenen Straße lag.Das Hotel ist deutlich überbucht.Viele andere Gäste hatten das gleiche Problem. Die Überbuchungen wurden mit der Hauptsaison und das sonst weniger Gäste kommen würden erklärt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margit & Dieter (56-60)

September 2014

Ein Traum aus längst vergangenen Zeiten

3.5/6

Von aussen sieht die Apartmentanlage sehr gut aus,aber leider nicht von innen.Das Wifi funktionierte auch gut.Die Gästestruktur ist gemischt.Für Kinder ist die Anlage nicht geeignet.


Umgebung

5.0

Transfer war kurz und ohne Probleme.Nighlife gab es im Ort nicht,hier ist alles ruhig bis auf die Hauptverkehrsstrasse wo es keinen Bürgersteig gab.Busanbindung war in Ordnung und der Ort Oia war für 1.60 Euro zu erreichen


Zimmer

3.0

Wir hatten das Apartment 12.Es war von der Grösse ok.Die Klimaanlage funktionierte auch gut.Die Kücheneinrichtung hatte auch schon bessere Tage gesehen.Die Geräte funktionierten aber.Jetzt kommen wir zum Badezimmer.Das ging gar nicht.Warmes Wasser kam aus einem Beuler über der Dusche.Das Wasser war braun.Die Rohre lagen über der Wand.Der Toilettenkasten funktionierte nur wenn man ihn öffnete und dem Schwimmer nachhalf.Die Ablagen waren auch zu klein. Es war aber alles frisch gestrichen und saub


Service

4.0

Die Freundlichkeit vom Personal war in Ordnung,sie waren bemüht.Man sprach Englisch,mit Deutsch kommt man hier nicht weit.Das Frühstück war jeden Tag das selbe ohne Abwechslung. 2 Scheiben Käse 2 Scheiben Mortadella 1 Ei Brot, Orangensaft der billigsten Sorte Brot und etwas Obst.Es wird immer auf der Terasse von 8.30 - 10.30 serviert.Sollte es regnen vermute ich wird man die Leute auf engsten Raum über den Pool setzten wo man das Dach und die Seitenwaende schliessen kann,nach hinten ist es aber


Gastronomie

5.0

Wenn man nicht gerade am Kraterrand speist sind die Kosten angemessen und reichhaltig.Die sichtbare Sauberkeit war in den Restaurants in Ordnung


Sport & Unterhaltung

2.0

Sport und Unterhaltung gab es in dem Ort nicht,jedenfalls ist uns nichts aufgefallen.Unser Pool war zu kalt und nicht geheizt.Es hing auch mit dem Überbau der Terasse zusammen.Er lag zu 80 % im Schatten.Mit dem Whirpool sah es auch nicht besser aus,nicht geheizt und funktionsfähig.Die Sonnenschirme liessen sich nicht mit normaler Kraft aufspannen da es ein Kunstoffgewebe war,eine Frauenhand hatte da keine Chance. Die Liegestühle hatten von der Bespannung auch schon das beste hinter sich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ulrike (61-65)

September 2014

Wenn Santorin- dann Kafieris Blue

5.4/6

Es ist eine kleine Anlage mit 20 Apartments bzw. Studios, die mit Küchenzeile, Dusche, WiFi und eigener Terrasse(Apartments) oder eigenem kleinem Balkonmit Sonnenschirm ausgestattet sind. Die kleinen Balkone liegen teilweise neben der Treppe, aber bei der kleinen Anlage hat uns das nicht gestört. Die Zimmer sind sehr sauber, wie auch die gesamte Anlage. Das Frühstück (7.50 Euro) war reichhaltig, Brot, Ei, Butter Käse und Wurst (allerdings immer gleich), oft Joghurt, Kuchen, immer verschiedene Obstsorten. Das Frühstück wird auf Wunsch auch auf den eigenen Balkon gebracht, sonst auf die Terrasse,


Umgebung

6.0

Die Hauptstadt Fira liegt 25 Minuten Fußweg von Firostefani entfernt, wenn man am Kraterrand entlanggeht (herrliche Aussicht) oder 10 Minuten, wenn man die Straße zwischen den Häusern geht. Im Ort gibt es mehrer kleine Supermärkte, in Fira einen großen Carrefour am Ortsausgang. Lokale gibt es im Ort viele, zu empfehlen "Simos" und "Romantica". Am Dorfplatz halten Busse nach Fira und Oia, am Busbahnhof in Fira fahren Busse in alle Richtungen ab. Die Lage des Hauses ist perfekt, am Wanderweg nach


Zimmer

5.0

Unser Studio war ca. 20 qm groß, Bett, TV mit 3 deutschen Programmen, Tisch, 2 Stühle und Klimaanlage. In der Küche standen ein großer Kühlschrank, ein kleiner Backofen, eine Kaffeemaschine und ein Wasserkocher.. Beim Duschen ließ sich eine kleine Überschwemmung nicht vermeiden, es gab jedoch tägliche Reinigung und Handtuchwechsel.


Service

6.0

Das sehr freundliche Personal spricht wenig Englisch, man kann sich aber gut verständigen, die Zimmer und die Anlage sind sehr sauber. Bei Ankunft wird man am Hauptplatz abgeholt und das Gepäck 60 Stufen hinunter in das Apartment gebracht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein kleiner Pool ist ausreichend für ein paar Erfrischungsbahnen, man hat immer Platz, ebenso bei den Liegen, für die man sich Leihbadetücher holen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (61-65)

August 2014

Am Rande der Kaldera

4.3/6

Bei Anreise war das Zimmer erst ab 18:00 verfügbar. Zimmer (eher Gewölbe) sind sehr schlicht und einfach, das Bett ist ein Betonsockel mit Matratze. Ein zusätzliches Bett (für eine 3. Person im Zweibettzimmer) wurde sofort hinter der Eingangstür platziert (sonst kein Platz). Schlafen auf der betonierten Bank war nicht möglich… Schmale Fenster nur rechts, links und über der Eingangstür. Kleiderschrank mit einer kleinen Tür auf der Rückseite (versperrt). WLAN vorhanden das aber sehr schlecht funktionierte. Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage vorhanden. Sauberkeit in Ordnung (tägliche Reinigung und Handtuchwechsel). Die Zimmerreinigung erfolgte irgendwann am Tag. Keine festen Zeiten. Badezimmer war klein (das Waschbecken zu treffen ist eine Kunst). Die Duschtasse ist zu klein und der Duschvorhang zu kurz und zu schmal. Nach dem Duschen steht das ganze Badezimmer unter Wasser. Zum Glück gab es mittig einen Abfluss (zeitweilige Geruchsentwicklung) über den das Wasser ablief. Die Klobürste mit Behälter eher eine Quarantänezone. Standardfrühstück (Obst wurde in unregelmäßigen Abständen gewechselt). Sehr gutes Brot! Verschiedene Kaffeevariationen zur Auswahl. Platzmangel in Frühstücksbereich. Personal sehr freundlich und bemüht (schlichtes Englisch vorhanden)! Pool ist sehr sauber und schön, großteils sehr tief (mind. 2m, stehen nicht möglich) und über die Hälfte ist mit einer Terrasse überbaut. Sollten mal alle Gäste gleichzeitig am Pool verweilen wird es eng, einen ausreichenden Platz unter den kleinen, fix montierten Sonnenschirmen zu ergattern ist eine logistische Herausforderung. Der Reinigungsschlauch schlängelt sich die ganze Zeit in einer Ecke des Pools und somit war diese Fläche eingeschränkt zu benutzen. Jedes Zimmer hat eine kleine Terrasse, mit Tisch, Stühlen, einer Liege und einem kleinen, fix montierten Sonnenschirm. Ab Mittag gab es keinen Sonnenschutz mehr, man saß direkt in der Sonne. Der Kondensator mit Ventilator von der Klimaanlage fand ebenfalls seinen Platz. Wenn die Anlage eingeschalten war, wurde man ständig vom warmen Luftstrom angeblasen. Die Anlage profitiert nur von der Lage am Kraterrand und in der Ortsmitte.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (56-60)

August 2014

Nie wieder Kafires. Total überbewertet.

2.4/6

Bewertungen sind viel zu hoch. Am 2. Tag brach die Türklinke am Eingang ab. Repariert wurde erst 5 Tage später. Im Bad ist das Duschbecken viel zu klein und der Duschvorhang 30 cm zu kurz. Das ganze Bad steht unter Wasser. Die Flüssigkeit der Klimaanlage wird in einem 5 Liter Kanister aufgefangen der sehr selten geleert wurde. Dies musste täglich durch uns selbst gemacht werden sonst war das Wasser im Zimmer. Frühstück wär Anfangs noch in Ordnung. An den letzten 3 Tagen gab es nur noch Marmelade und ein gekochtes Ei. Frühstück sehr spärlich. Am letzten Tag war unsere Abreise erst um 18.00 Uhr. Für die Verlängerung des Zimmers sollten wir 100 Euro bezahlen. Nur fürs duschen ist dies unverhältnismäßig. Lediglich die Lage und somit die Aussicht auf die Caldera war fantastisch. Aber das haben alle anderen Hotels genauso. Nie wieder Kafires.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Rupert (51-55)

August 2014

Traumhafte Lage, schöne Anlage.

4.9/6

Tolle Lage mit atemberaubender Aussicht. Die Anlage ist sauber und sehr schön. Die Studios sind absolut in Ordnung und sauber, nur die Bad bzw. die Dusche sind nicht in Ordnung.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

August 2014

Wenn man nur zum Übernachten dort ist - dann o.k.

3.7/6

Das Hotel liegt sehr schön, direkt an der Caldera. Es gibt sehr viele Stufen, deshalb eher nichts für ältere Menschen oder Menschen die schlecht zu Fuß sind. Trotz der über 20 Appartements gab es immer eine freie Liege am Pool. Leider gab es hier zur Mittagszeit kaum Schatten. Die Anlage ist auf den ersten Blick gepflegt - schaut man aber genauer hin erkennt man einige Mängel. Die Gästestruktur war sehr international. Wenig Deutsche zu unserer Reisezeit. Ohne Englisch kommt man hier nicht weiter. Das Hotel ist auch keine 3 1/2 Sterne wert, eher 2 Sterne. Und preislich viel zu teuer für das, was man wirklich dafür bekommt. Daher Weiterempfehlung nur für Leute, die wirklich nur zum Übernachten im Zimmer sind und nicht besonderen Wert auf "Luxus" und Sauberkeit legen.


Umgebung

4.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel ging relativ schnell. Die Hauptstadt Fira ist gut zu Fuß erreichbar. Jedoch sollte man dies entweder früh morgens machen oder wenn gerade kein Kreuzfahrschiff im Hafen liegt. Ansonsten ist es durch die Hitze bzw. der Masse an Tagestouristen nicht besonders schön. Die Busverbindung auf Santorini ist wirklich sehr gut. Die Busse fahren oft und zu einem günstigen Preis. Wirklich empfehlenswert ist die Stadt Oia - die einen besonderen Charme hat, den man nicht


Zimmer

2.0

Das Zimmer ist sehr klein und spartanisch eingerichtet gewesen. Es gab einen kleinen Tisch, einen kleinen Schrank und einen Spiegel. Wenig Möglichkeiten, Kleider aufzuhängen bzw. zu verstauen. Die Küchenzeile war alt. Was nicht besonders tragisch ist, da wir diese eh nie genutzt haben. Auch das Badezimmer war sehr klein und eher zweckmäßig eingerichtet. Waschbecken und Toilette waren alt, der Duschvorhang reichte nicht bis zum Boden. Daher gab es nach jedem Duschvorgang eine Überschwemmung.


Service

3.0

Leider kann ich hier nur 2 von 6 Punkten vergeben, da wir einige Probleme hatten. Das Personal war stets freundlich und immer Hilfsbereit - gerade was das Frühstück anbelangte. Hier wurde immer nach gefragt ob alles in Ordnung ist oder ob wir noch etwas benötigen. Wie bereits gesagt kommt man hier nur mit Englisch weiter, wobei das Englisch der Eigentümer nur sehr brüchig ist und man sehr oft mit einem "very beautiful" abgespeist wird. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Blickt man nicht s


Gastronomie

5.0

Das Frühstück im Hotel war ganz okay. Es gibt zwar jeden Tag das selbe, aber es reicht völlig aus. Brot, Joghurt, Eier, Wurst, Käse, Marmelade und Kuchen auf der eigenen Terrasse direkt mit Blick aufs Meer und der Caldera ist ein echter Traum!! Restaurants gibt es genügend. Wobei man darauf achten sollte, dass man oftmals viel besseres und günstigeres Essen in den vielen Tavernen bekommt. Diese sind meist eine Straße hinter der Caldera auffindbar. Aber auch an den vielen Gyrosständen kann man


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist zwar klein aber ausreichend. Viele Sport und Animationsangebote gibt es in Firostefani nicht. In der Hauptstadt findet man aber auch Discos und Bars. Freizeitangebote findet man durch Tauchausflüge und einige Trips zu den kleineren Inseln.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingo (51-55)

August 2014

Panorama 5 Sterne würdig / Unterbringung nur 2/3

3.8/6

Dieses Hotel besticht nur durch seine Lage. Diese war Traumhaft schön. Siehe Bilder. Mit der Sauberkeit hat man es nicht so gehabt. Wer aber leichte Abstriche in Kauf nehmen würde, kann dieses Hotel beruhigt buchen. Preis / Leistungsverhältnis ist okay....Ps. Wer hält sich schon im Urlaub im Zimmer auf :-)....


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Juli 2014

Super Urlaub auf Santorin und im Kafieris

5.4/6

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub auf Santorin. Unser Appartment No.4 war sauber, könnte vielleicht mal eine kleine Renovierung der Küchengeräte( Herd/ Backofen) gebrauchen- hat uns aber nicht im geringsten gestört da in der Nähe einige tolle Restaurants waren. Dafür hatten wir einen großen Kühlschrank mit Gefrierfach indem schon die Eiswürfel für uns bereitstanden, toll! Das Einchecken war so einfach wie noch nie. Die tgl. Reinigung und auch der Wäschewechsel waren sehr gut. Wir hatten einen sagenhaften Ausblick von unserem Balkon und haben die allabendlichen Sonneuntergänge sehr genossen. Das Frühstück auf der Terrasse war jeden Morgen für uns ein tolles Erlebenis, wann kann man mit so einem Ausblick über die Caldera schon mal frühstücken? Das ganze Team war sehr freundlich und super hilfsbereit. Das Preis-Leistungsverhältnis war supergut und wir werden sicherlich wiederkommen. Vielen Dank


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

Juli 2014

Wunderschöne Aussicht

4.1/6

Wir kamen um ca 12h im Hotel an und mußten dann 3 Stunden auf unser Zimmer warten. Bei der Abreise gab es kein Frühstück mehr, da die Chefin erst um 8.45h mit den Einkäufen ins Hotel kam, wir aber um 9h an der Bushaltestelle abgeholt wurden. Am Vortag hieß es aber, wir bekommen ein Frühstück und hätten auch ausreichend Zeit dafür. Das Hotel war bei unserer Ankunft auch überbucht und andere Gäste wurde in eine andere Unterkunft gebracht. Die Lage vom Hotel ist super, der Ausblick ein Traum. Buchen würden wir es aber nicht mehr.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Juni 2014

Schöner als auf jeder Postkarte!

5.3/6

Absolut empfehlenswertes Hotel! Der herrliche Blick ist nicht mehr zu toppen! Preis-Leistungsverhältnis für das Hotel absolut super. Das Badezimmer und die kleine Küchenzeile könnten zwar mal renoviert bzw. ausgetauscht werden, aber das machen der tolle Ausblick uns die Atmosphäre wieder wett. Unser Zimmer und auch das Bad waren sehr sauber. Es wurde jeden Tag gereinigt sowie Bettwäsche und Handtücher gewechselt. Sehr freundliches Personal. Auch ich kann mich so einigen Bewertungen nur anschließen und nicht die Restaurants mit Caldera-Blick empfehlen (nicht weil die schlecht sind, nur absolut überteuert!) sondern die in der Seitenstraße, allen voran natürlich die Taverna Simos. Als Reiseführer kann ich nur den von Dirk Schönrock empfehlen. Da stehen super viele Tipps drin unter anderem auch die o.g. Taverne. Allen Weinliebhabern kann ich empfehlen, den Wein am besten in einem Supermarkt im Nachbarort zu kaufen, da er dort manchmal nur die Hälfte kostet. Wie übrigens alles andere auch. Auch kann man auf Santorini einige Spitzenweingüter besuchen und dort eine Weinprobe machen. Sehr empfehlenswert! Die Busverbindungen sind für griechische Verhältnisse sehr gut und für max. 2,00 Euro auch sehr günstig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jon (46-50)

Juni 2014

Sofort wieder!

5.5/6

Eigentlich alles super wenn man nicht unbedingt in die ecken des Zimmers schaut. Wird nur mittig durchgewischt ohne irgendwas beiseite zu stellen. Gibt wirklich schlimmeres, hätte aber besser gemacht werden können. Sonst alles mega klasse. Freundlichkeit, AUSBLICK, Pool, AUSBLICK, alles mega mega! Preisleistung völlig i.O.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Mai 2014

Ein eindrucksvoller Urlaub, vergisst man nicht.

5.3/6

Die Hotelanlagen am Kraterrand von Santorin sind alle nicht sehr groß. So auch dieses Hotel nicht. Wir haben 17 Appartements/Studios gezählt. Zustand und Sauberkeit sind okay. Wir hatten die Nummer 3, die eher etwas für jüngere Leute ist, da man zum schlafen über eine steile Treppe nach oben musste. Der Ausblick vom Bett aus auf's Meer war dafür grandios. Die kleine Küchenzeile war leicht renovierungsbedürftig, das Bad sehr zweckmäßig und ein bisschen klein. Ansonsten war das Studio aber okay. Die Gästestruktur umfasst jedes Alter und verschiedene Nationalitäten. Der Check-In war sehr einfach und unkompliziert. Englisch sollte man aber in jedem Fall sprechen können.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen ging einfach, schnell und unkompliziert. Die Fahrt dauert nur 15-20 Minuten. Der Ort Firostefani ist sehr schön, man hat Einkaufsmöglichkeiten und gute Restaurants in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Die Hauptstadt Fira kann man sehr gut zu Fuß in gut 15 Minuten erreichen. Dort findet man auch sehr viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Auch die nächsten angrenzenden Orte von Firostefani kann man sehr gut zu Fuß erkunden und sind sehr schön. Eine Bushaltestelle find


Zimmer

4.0

Studio Nummer 3 eher klein, man hat wenig Staumöglichkeiten für die Klamotten. Bad mit Dusche klein und zweckmäßig, Küchenzeile mit drei Kochplatten und kleinem Backofen, Kaffeemaschine und Wasserkocher, die wir aber nicht benutzt haben. Im Raum unten die kleine Küchenzeile, ein großer Kühlschrank mit Gefrierfach, ein kleiner Tisch mit zwei Stühlen, ein kleiner Schrank und das Bad. Die steile Treppe nach oben führt zu zwei Betten mit Platz für 4 Personen (auch wenn ich dieses Studio für vier Per


Service

6.0

Man sollte wie gesagt Englisch sprechen können. Aber alle Angestellten/Mitarbeiter waren immer freundlich und hilfsbereit. Zimmerreinigung fand jeden Tag statt. Die Bedienung beim Frühstück war sehr herzlich. Frühstück sollte man in jedem Fall vor Ort erst buchen, das ist günstiger und geht ganz einfach. Nimmt man jeden Tag Frühstück, kostet dies pro Person 7,50 EUR. Eine Lampenbirne ist an einem Tag bei uns im Studio kaputt gegangen und wurde sofort ersetzt.


Gastronomie

6.0

Gefrühstückt wird entweder vor dem Studio oder unten am Pool. Es gibt jeden Tag frisches Brot, Butter, Käse, auch einmal Wurst, zweierlei Marmelade, Kuchen, mal Obst, Kaffee oder Tee, Orangensaft, Eier (mal auch Rührei). Man wird wie gesagt herzlich bedient, es schmeckt sehr gut und man wird in jedem Fall satt. Mittags und abends versorgt man sich selber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist nicht sehr groß, aber absolut ausreichend. Der Zustand der Liegestühle ist okay, Sonnenschirme sind auch vorhanden. Eine Dusche gibt es am Pool auch, hat aber zu unserer Zeit niemand benutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sanne (46-50)

Mai 2014

Traumurlaub

6.0/6

Tolle Anlage. Zentraler geht nicht. Ausblick atemberaubend. Appartements geräumig und ansprechend. Bad eher spartanisch, aber vollkommen ausreichend. WLAN ging bei uns nur ausserhalb der Wohnung. Frühstück war super und völlig ausreichend. Gastfreundlichkeit 4* (vor allem "Lena" die Seele des Hauses). Jederzeit wieder, besser hätten wir es nicht treffen können :-)


Umgebung

6.0

Wie gesagt, zentraler geht nicht. Bushaltestelle direkt um die Ecke. Nach Thira wunderschöner Spaziergang am Kraterrand entlang (ca.15 Min). Dort gibt es unzählige Geschäfte und Lokale. Idealer Ausgangspunkt für alle möglichen Unternehmungen. Mietwagen kann man sich sparen, geht alles locker mit dem Linienbus (billig). Die Wanderung nach Oia kann ich nur empfehlen...ein absolutes Muss!


Zimmer

6.0

Wir hatten ein 2-Bett Appartement am Pool. Wenn man keinen 4*Luxus erwartet ist man damit auch absolut zufrieden. Es war alles da. Kleine Küchenzeile mit Kaffeemaschine,Wasserkocher,Backofen,Herd,Spüle, großer Kühl-Gefrierschrank. 2 große Betten. Schrank. Tisch und Stühle. Mehrere Ablagen. Frisiertisch mit Spiegel und Fön. Bad sauber und völlig ausreichend. TV Programme hatten wir nur VOX und Eurosport. Einige App.hatten wohl noch ZDF Empfang. Handyempfang war einwandfrei. WLAN ging super, bei u


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und bemüht. Herzliche, familiäre Atmosphäre. Vor allem "Lena" die immer und überall im Einsatz ist war unglaublich lieb. Ohne Englisch kommt man allerdings nicht weit. Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, alles sauber und ordentlich. Die ganze Anlage ist picobello! Frühstück wurde auf unserer eigenen Terrasse serviert. Bei der Aussicht war somit schon das Frühstück ein besonderes Erlebnis :-)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Whirlpool waren sauber und ansprechend. Es waren genug Liegen und Schirme da. Man konnte sitzen und liegen wo man wollte. Handtücher für draußen gabs extra. Pooldusche war auch da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

Mai 2014

Preis/Leistung in dieser 1A-Lage sehr gut

4.8/6

Das große Plus der Anlage ist die tolle, zentrale Lage und der große Pool zum Schwimmen. Die Studios/App. sind unterschiedlich groß und haben - bis auf wenige - nur etwas unterteilte Gemeinschaftsbalkone ohne Privatsphäre. Wir hatten ein sehr kleines Studio und einen schmalen Balkon, über den zudem zwei Nachbarn mussten, am Rande des Treppenabgangs. Jedoch war die Sicht im obersten Stockwerk perfekt und es war hell im Raum. Alles neu gestrichen, die Einrichtung einfachst, aber ausreichend. Das Badezimmer war typisch griechisch, etwas in die Jahre gekommen, jedoch funktionstüchtig. Flachbild-TV (Empfang gut), Radio, großer Kühl- und Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, kleiner Backofen, drei Kochplatten, Geschirr ok. Ordentlicher Supermarkt gleich oben links in der schmalen Fußgängerzone. Davor gemütliche Pizzeria, wo man auch mal eine schmackhafte Pizza oder einen gut angemachten Salat mit auf den eigenen Balkon nehmen kann. Super leckere Gerichte in der Taverne Simos an der Hauptstraße Richtung Fira. Bushaltestelle in wenigen Minuten erreichbar mit stetiger Verbindung nach Fira und Oia. Dort können wir die Fischtaverne Dimitros am kleinen Hafen sehr empfehlen und in Imerovigli isst man in der typisch griechischen Taverne Anestis bei der netten deutsch sprechenden Familie günstig und gut. Überhaupt ist 'alles ohne Caldera-Blick' wesentlich billiger und oft deutlich besser. Bei Tony's haben wir für einen Tag ein Auto gemietet mit korrekter, freundliche Abwicklung. Nach Besuch der Panagia Episkopi empfiehlt sich unbedingt die naheliegende Wein-Galerie Art Space bei Exo Gonia. Alle Keller mit kleiner Führung anschauen, Kunst genießen und Wein und Tresterschnaps probieren. Richtung Leuchtturm gibt es grandiose Ausblicke und der Sonnenuntergang ist einfach überall toll !!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (56-60)

Mai 2014

Super Lage, Super Preis für eine tolle Anlage

5.0/6

Es ist für Santorini mit ca. 20 Appartements eine Anlage mittlerer Größe, die Größe der App. ist unterschiedlich. Die Anlage wird laufend renoviert, z.Zt. ist sie hellblau. . Wer eine bezahlbare Anlage mit Calderablick sucht, ist hier super aufgehoben. WiFi war gut zu empfangen , Leistung für Informationen ausreichend. Die Anlage und auch Fira und ist nur über viele Treppenstufen oder grob gepflasterte Wege zu erreichen, wer hier ein Handicap hat, sollte dieses berücksichtigen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist nicht zu toppen, super Calderaussicht, ruhig gelegen, Geschäfte, Restaurants, Bushaltestelle und Parkplatz in unmittelbarer Nachbarschaft , doch nur 15 min von Firas Innenstadt über Kraterrandweg (Superaussicht) entfernt.


Zimmer

4.0

Die Größe der Apartements ist unterschiedlich. Wir hatten 2 Betten a 1,40 m, vor Jahren mussten wir uns ein 1,40er Bett teilen.Die oberen App. sind kleiner, haben aber die bessere Aussicht. Einfache Küchenzeile, gr. Kühlschrank mit Gefrierfach, Kaffeemaschine, Wasserkocher, 3 Plattenherd, der hat schon bessere Zeiten gesehen hat . Doch wer will schon kochen, wenn gute und preiswerte Restaurants gut zu erreichen sind. Die Sauberkeit war gut, wenn auch das Bad kostruktionsbedingt immer nass war


Service

5.0

Tägliche Reinigung und Handtuchwechsel sind obgligatorisch. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es wird haupsächlich englisch gesprochen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Es sind genügend Liegen vorhanden, Keine Handtuchreservierung. Pool ausreichen groß, aber grösstenteils überdacht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Max (70 >)

Oktober 2013

Traumurlaub

5.4/6

Schon seit langem wollten wir einen Urlaub in Santorini verbringen. Nun hat es endlich geklappt. Nach längerem Suchen haben wir uns für das Kafieris Blue entschieden. Wie sich herausstellte, hätten wir es besser gar nicht treffen können. Die Lage mit dem Blick auf die Caldera ist umwerfend, man kann es nicht beschreiben, man muss es gesehen haben. Die Anlage selbst ist sehr sauber und ruhig, auch die Studios. Die Einrichtung ist nicht luxuriös, aber zweckmäßig und funktionsfähig. Das Frühstück, welches auf der Frühstücksterasse am Pool serviert wird empfanden wir als gut und auch ausreichend. Insbesondere wurde es von einer immer sehr gut gelaunten Servicekraft serviert, die so zu einem perfekten Start in den Tag beitrug. Bei Durchsicht der Reisebeschreibungen hatten wir zunächst Bedenken wegen der überall erwähnten vielen Treppen. Unser Gepäck wurde jedoch vom Inhaber von der Bushaltestelle zum Appartement und auch wieder zurück gebracht. Wir können nur sagen es war ein Traumurlaub und wir kommen bestimmt noch einmal.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (46-50)

September 2013

So eine Lage muss man erst finden, ganz toll!!!

4.7/6

Dieser Urlaub im Kafieris war wunderschön, diese Aussicht ist wirklich ein Traum, vom ganzen Hotel aus. Das Personal ist sehr freundlich, sehr bemüht. Wir hatten kein Frühstück gebucht, da es sehr schlecht bewertet wird. Haben es aber nachgebucht, war sogar vor Ort um EUR 1,50 billiger. Für uns war es vollkommen ok, mit Spiegelei, oder hartgekochten Ei, Obst, Marmelade, Honig, 2 Scheiben Käse u. Wurst. Gleich beim Hotel gibt es 2 kleine Lebensmittelgeschäfte und einige Lokale. Nach Thira sind es zu Fuß ca. 10 Min. am Kraterrand entlang, sehr schön. An d.Strand sind es mit dem Bus 20 Min., wegen dem Strand würden wir aber nicht hinfahren.Die Zimmer sind klein aber ok., der einzige wirkliche Schwachpunkt war das Bad, winzig und sehr alt. Ansonsten ist wirklich nur zu empfehlen, man sollte aber gut zu Fuß sind, man muss immer Treppen steigen, für Kinder auch nicht geeignet. Man sollte nur flache Schuhe mitnehmen! Der Pool ist ausreichend, es waren immer Liegen frei, Badetücher kann man immer wechseln. Wir haben den Urlaub sehr genossen!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (46-50)

September 2013

Ein super Hotel für Paare

5.5/6

Ein gemütliches Hotel mit Super netter Chefin und eben solchen Personal, man fühlt sich sofort Willkommen. Die Zimmer sind klein aber sehr gemütlich, eine kleine Küche (die könnte mal erneuert werden Z. 12) mit Kaffeemaschine, Wasserkocher, 2 Herdplatten und einem Grillofen. Im Vorraum befand sich ein neuer Kühlschrank. Wir hatten einen tollen Balkon mit super Aussicht auf die Caldera. Hier haben wir gefrühstückt und das Treiben auf dem Wasser beobachtet. ( die 1 bis 5 Kreuzfahrer, diverse Ausflugsboote und Fähren) .Auch wurde neben unserem Hotel wie wild geheiratet, an Spitzentagen bis zu 4 mal. Wenn man die 91 Stufen geschafft hat, ist es bis nach Fira ein gemütlicher Spaziergang von ca. 10-15 Min. Dort ist man direkt im Getümmel der Geschäfte und Restaurants. Regel Nr.1 um so besser der Caldera Blick, desto Teurer und schlechter das Essen/ Getränke !!! Man kann schöne Wanderungen machen, zum Skaros Felsen... ca. 1 Stunde Hin-und Rück und gefühlte 1000 Treppen, nach Oia sind es ca. 3-5 Stunden .... genug Wasser mitnehmen! Am besten kann man Essen: gleich neben der Kirche das "Aktaion" , am Ende der Treppe das " il Cantuccio" (selten so gute Pizza gegessen) , Simos ist auch ein MUSS- an der Strasse nach Fira und im Romantica- wenn es Fleisch vom Spieß gibt. Finger weg vom "Vanilla" das schlechteste Essen was wir im Urlaub hatten und das teuerste! Wer einen richtigen Grieschischen Abend erleben möchte, sollte unbedingt ins SANTORINI MOY fahren. Das liegt zwischen Finika- Oia direkt an der Straße. Da gibt es lecker Essen und dazu Live Musik von Mihalis inklusive Teller zerschmeißen. Santorini ist immer eine Reise wert und das Kafieris Blue war eine gute Wahl. Allerdings ist es nichts für Menschen mit gebehinderung (zu viele Treppen) und mit Kind wird es eng, da es keine extra Schlafzimmer gibt und sich alles in einem Raum abspielt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (46-50)

August 2013

Die schönste Aussicht all unserer Urlaube bisher

5.8/6

Die Lage des Hotels ist wirklich nicht zu topen . Wir haben auf Santorin keinen Flecken gefunden wo die Aussicht schöner war als von unserem Balkon. Wir hatten ohne Frühstück gebucht. Es war aber kein Problem dies vor Ort nachzuholen und wir bekamen es jeden Tag sogar bis auf unseren Balkon serviert mit einer Kanne Kaffee oder Tee nach Wunsch Wurst, Käse, Honig, Marmelade, wer mehr Kaffee wollte konnte nachordern, also wirklich wunderbar. Das Personal war sehr freundlich und angenehm. Man konnte sagen wir wurden mit offenen Armen aufgenommen. Unser Zimmer war eher klein aber für uns völlig ausreichend und sauber eingerichtet. Die Anlage wurde anscheinend ganz neu renoviert. Der Pool perfekt zum Schwimmen und relaxen, die Gäste aus aller Welt. Immer war Platz am Pool, obwohl die Anlage voll besetzt war.Jeder nahm sein Handtuch mit, wenn er ins Zimmer ging, oder in die zahlreichen Restaurants in der Nähe, was wir bis dato so noch nie erlebt hatten. Wir können dieses Hotel nur empfehlen


Umgebung

6.0

die Lage ist wie schon gesagt einer der Besten auf der Insel. Die Entfernung zur Hauptstadt beträgt zu Fuß 5 Min. und zum Flughafen mit dem Bus ca eine viertel Stunde. Der nächste Bus ist zu Fuß über eine Treppe in vier Minuten erreichbar


Zimmer

5.0

das Zimmer eher klein aber für uns ausreichend ein Fernseher war vorhanden eine kleine Küche mit großem Kühlschrank und Möglichkeit zum Kochen, was wir nicht gebraucht haben da wir jeden Tag in einem anderen Restaurant essen waren. Einzig die Dusch könnte etwas größer sein und ist weil ohne Fenster etwas stickig - da das Hotel in den Felsen gebaut ist, wäre ein Fenster im hinteren Teil ja nicht möglich. Dafür ist im Zimmer eine Spiegelkommode an der man sich gut schminken konnte. Die Steckdosen


Service

6.0

sehr freundlich und familiär geführt


Gastronomie

6.0

wir hatten nur Frühstück welches reichhaltig genug für uns war


Sport & Unterhaltung

6.0

der Pool war sauber und eher ruhig zum Schwimmen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

Juni 2013

Der Blick macht den Charme aus

4.2/6

Das Hotel hat seinen Charme in der Lage am Katerrand. Damit ist es jedoch nicht das Einzige..... Die Zimmer sind sehr einfach ausgestattet. Wie hatten mit zwei Personen ein Zimmer mit 5 Schlafplätzen....somit viel Ablagefläche. Es gab einen kleinen Kleiderschrank, der jedoch bei 5 Personen bei weitem nicht ausgereicht hätte. Die Zimmer sind mit einer kleinen Küchenzeile ausgestattet, so dass die Möglichkeit zur Selbstverpflegung gegeben ist. Eine kleine Balkonniesche mit einem Tisch und zwei Stühlen lässt einen auch direkt vorm Zimmer frühstücken. Dieses wird entweder dort, und am Pool serviert. Man nimmt Platz und wartet bis sein Frühstück am Tisch serviert wird. kann manchmal dauern, da dies von nur einer Person geleistet wird. Es gibt jeden Tag das gleiche. Somit ist es ratsam ggf. selbst etwas einzukaufen und hier etwas zu ergänzen. Der Pool verläuft unter der Sonnenterasse entlang und hat somit mehr Schatten, als Sonneneinstrahlung. Die abendliche Beleuchtung könnte etwas dezenter sein und somit mehr Charme verleihen. Um an den Katerrandweg zu gelangen sollte man gut zu Fuss sein. Trepp auf, Trepp ab...das hält auch im Urlaub fit. Mit viel Glück wird beim Transport des Gepäcks geholfen...ab und zu sogar mit einem Maultier..... Alles in allem ist der Reiz dieses Hotels der Blick auf die Caldera, was jedoch von fast allen Hotels dort geboten wird. Ob das Preis-Leistungsverhältnis OK ist...dazu müsste man einmal die Preise der anderen Hotels checken. Für 4 Nächte war es OK. Wer es jedoch vorzieht mehr Zeit am Hotel zu verbringen, würde ich möglicherweise ein anderes wählen, das etwas mehr Raum auf der Sonnenterasse und am Pool lässt. Trotz allem ist es ein Traum den Blick auf die Caldera genießen zu können...und das bereits schon beim Frühstück.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Militza u. Manfred (66-70)

Juni 2013

TRAUMURLAUB AUF SANTORINI im schönen "KAFIERIS "

5.6/6

wir waren Anf. Jun. auf SANTORINI - ein lange gehegter Wunsch. Es war ein Traum -Santorini kann man nicht beschreiben--muss man erlebt haben. Wir haben uns nicht getraut die Augen zu schliessen--- weil wr was versäumen könnten, alles ist unglaubl. schön. Wir hatten das Glück "KAFIERIS-STUDIO" gewählt zu haben -- eine Top-Adresse. Von der Besitzerin geführte App.-Anlage, eine sehr schöne Anlage, alles sehr sauber, gepflegte Atmossphäre, alle freundlich und hilfsbereit. wir haben uns direkt wie "zu Hause" gefühlt. Die Lage einmalig --alle Studios haben Total-Blick über die Caldera-- man glaubt es nicht. Man hat die Möglichkeit mit u. ohne Frühstück zu buchen. Alle App. sind mit Kl. Kitchinette ausgestattet, so dass man sich auch gut selbst versorgen kann. Es gibt einen sehr schönen Pool. Man kann direkt vom Hotel aus sehr viel direkt zu Fuss unternehmen. Wir haben keinen einzigen Kritikpunkt und können "KAFIERIS" nur empfehlen. Auch das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Wir erden bestimmt wiederkommen. P.S. Auf Santorini bes. in der Caldera sollte man schon gut zu Fuss sein


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lin (19-25)

Juni 2013

Gerne wieder!

5.1/6

Ein super Hotel mit unglaublichem Ausblick, sehr freundlichem Hotelpersonal und einem schönen Pool. Das Meer ist mit dem Bus zu erreichen (ca. 30 Minuten inkl. Umsteigen und Wartezeit). Jedoch waren wir dort nur 1 Mal, da das mit dem Vulkansand, den Wellen und den großen Steinen im Meer nicht jedermanns Fall ist. Ansonsten gibt es absolut nichts zu bemängeln! An die Frauen: Lasst die hohen Hacken zu Hause :-)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert & Andrea (56-60)

Juni 2013

***** Sterne für diesen schönen Urlaub

6.0/6

Der schönste Urlaub den meine Frau und ich verbracht haben. Das Hotel liegt traumhaft schönoberhalb des Meeres und den Ausblick werden wir nie vergessen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Pool
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonnenuntergang pur
Ausblick
Abendstimmung
Aufwachen, schauen und genießen !
Blick von der Terrasse
Zimmerausblick
Sonnenuntergang vom Zimmer aus
Backherd
Kasten für 2 Personen !!!
Santorini
Santorini
Santorini
Santorini
Blick auf Firostefani
Super Sonnenuntergang
Poolanlage vom Kafieris
Ausblick von der Terrasse mit Katze
Oia
Vlychadas Strand mit feinem Lava Sand
Vorspeisen bei Simos
Pool
Frühstücksbereich
Terrasse
Zugang zum Bad
Badzimmer
Dusche
Kleiderschrank
Zimmer
Ausblick von der Terrasse auf die Anlage
Suuuperaussicht vom Zimmer
Zimmer mit zwei 140er Betten
Überdachter Pool
Ausblick aus dem Zimmer vom Bett aus
Am Pool
Das Hotel
Die Aussicht
Der Wellnessbereich
Sonnenuntergang
Hotel
Frühstück
Das Frühstück
Hotel
Ansicht
Pool beleuchtet
Pool bei Nacht
Sonnenuntergang von der eigenen Terrasse
Blick auf Imerovigli von unserer Terrasse
Blick auf dan Vulkan
Die fast täglichen Kreuzfahrtschiffe
Blick auf Pool und Frühstücksterrasse
Bett
Sonnenuntergang von der eigenen Terrasse
Leicht transparenter Sonnenschirm
Blick von Imerovigli auf den Kraterrand
Blick auf das Hotel
Unsere zu fütternden Babykatzen
Sonnenuntergang von der eigenen Terrasse
Treppe
Überdachter grosser Pool
Poolebene, links die Pooldusche
Fotoaufnahme: Poolebene
Balkon Zimmer Nr.1
Frühstück auf dem Balkon Zimmer Nr.1
Aussicht von der Terrasse
Studio
Abends
Sonnenuntergang
Hotelanlage
Blick von der Fähre
Der berühmte Sonnenuntergang
Blick vom Kafieris auf's Meer
Firostefani und Kafieris
Morgenblick über die Caldera
Kafieris am Kraterrand
Hotel Kafieris in Firostefani
das war wriklich die Klobürste!
unter dem Waschbecken
der 4Sterne kleiderschrank
Aussicht
Einfach traumhaft
Selbstgemachtes Frühstück im Kafieris
Pool am Morgen
Studio im Kafieris
Blick von oben
das hotel kafieris
Blick in den KRater
Aussenansicht