Novotel Chumphon Beach Resort And Golf

Novotel Chumphon Beach Resort And Golf

Ort: Chumphon

0%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.0
Service
4.0
Umgebung
3.0
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Michael (19-25)

Februar 2020

Akzeptabel für eine Nacht!

3.0/6

Negativ: Das Spa ist leider generell bis auf weiteres geschlossen, das Restaurant war leider auch eher nichts, Pizza war essbar aber offensichtlich der Kategorie Fertigpizza zuzuordnen, Pad Thai war das mit Abstand schlechteste welches ich je nachdem ich nach Thailand gezogen bin gegessen habe. Der Pool, leider auch nicht in dem Zustand, in dem er sein sollte, wie vorher schon geschrieben hat das Zimmer sehr komisch gerochen, war aber zumindest sauber! Auch erwarte ich mir eine Preisliste was entwendende oder verlorene Gegenstände aus dem Zimmer kosten eher in einem billigen Hostel als in einem internationalen Resort, auch wird beim Check-Out der Kollege angerufen und es wird überprüft ob wohl noch alles vor Ort ist oder nicht, man fühlt sich schon etwas komisch dabei an der Rezeption zu warten ob doch alles in Ordnung ist. Generell kann man sagen, dass Hotel lebt extrem von seiner Substanz, es wird gefühlt absolut nichts mehr in die Instandhaltung investiert und das merkt man leider auch! Positiv: Das Personal, freundlich wie generell in jedem Hotel und überall in Thailand, Zimmer großzügig gestaltet. Fazit: Bei gutem Preis für einen Stopp von Bangkok in den Süden oder vor bzw. nach der Fähre auf eine der Inseln in Ordnung, aber mehr auf keinen Fall!


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian & Sarah (26-30)

Januar 2019

In die Jahre gekommenes, gut gelegenes Hotel!

6.0/6

Wir haben dieses Hotel im Rahmen eines Road-Trips für eine Nacht getestet und haben uns wohl gefühlt. Wir hatten ein etwas älteres, aber absolut riesiges Hotelzimmer mit Kingsize-Bett. Der Poolbereich schien sehr ansprechend. Das Frühstück war eine Mischung aus à la carte und Buffet und hat uns sehr gut geschmeckt. Leider war der direkt auf der anderen Straßenseite liegenden Strand von den Ausläufern des Sturms Pabuk noch sehr verwüstet. Sicher ist dieser normalerweise sehr hübsch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ricarda (31-35)

Januar 2019

Für eine Nacht ok

3.0/6

Das Hotel haben wir im Rahmen unserer Rundreise für eine Nacht gebucht. Es ist ein etwas in die Jahr gekommenes Hotel in Strandnähe. Wobei der Strand wirklich nicht schön ist. Selbst ein Spaziergang war nicht wirklich erwähnenswert. Der Pool (es gibt zwei) ist ganz nett, aber auch nicht wirklich schön angelegt.


Umgebung

3.0

Außer ein kleines Restraurant direkt gegenüber, ist in der Nähe eigendlich nichts. Aber das Restraurant gegenüber kann man, auch wenn es nicht schick aussieht, durchaus mal besuchen. Es schmeckt hervorragend!


Zimmer

3.0

Riesiges Zimmer und großes Bett. Wirklich schick gemacht, allerdings in die Jahre gekommen. Im Bad fällt das am meisten auf. Teilweise auch Schimmel.


Service

3.0

Welcher Service? Beim Frühstück muss man sich alles selbst holen, man wird nicht mal nach Kaffee gefragt oder zum Tisch gebracht. Da saßen zwar zwei Damen an einem Tresen und haben "Guten Morgen" gesagt, aber das war es dann auch schon.


Gastronomie

3.0

Frühstück war ausreichend aber nicht berauschend und nicht wirklich viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karl (70 >)

Januar 2019

Schlechtes Novotel

1.0/6

Ein Novotel welches keine Standards der Marke Novotel einhält. Zimmer schmutzig und abgewohnt. Personal spricht kein Englisch und ist unfreundlich. Das ganze Hotel ist ein Alptraum und sollte sofort von Novotel gekündigt werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

November 2018

Alt und renovationsbedürftig

4.0/6

War bestimmt mal ein tolles Hotel. Eher in die Jahre gekommen und renovationsbedürftig. Das Zimmer roch muffig und hatte Schimmelflecken an der Decke. Wir haben im ganzen Hotel nur zwei andere Gäste gesehen und fühlten uns etwas fehl am Platz.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andre (56-60)

März 2018

Gutes Hotel, schlechte Lage

4.0/6

Wir haben im Rahmen unserer Rundreise eine Nacht im Novotel verbracht, um am nächsten Tag nach Koh Phangan überzusetzen. Das Hotel selbst fanden wir gut, unser Zimmer war komfortabel und groß, die Betten angenehm. Guter Schlafkomfort. Im Bad gab es eine große Eckbadewanne, als Kosmetika werden Fairtradeprodukte zur Verfügung gestellt. Es gibt Swimmingpools, ein Restaurant und einen nicht ganz preiswerten Spa. Inhaltlich haben wir das nicht ausprobiert. Was wirklich nicht toll ist, ist die Umgebung. Das Hotel liegt abseits. Der Strand ist an der gegenüberliegenden Straßenseite und aus meiner Sicht genauso wenig einladend wie das Meer. Für unsere Zwecke war es ok, weil wir nur auf der Durchreise waren.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Siggi (51-55)

August 2017

Große Zimmer, aber der Rest......

3.0/6

Vorweg, diese Hotel wird dem Novotel Ruf nicht gerecht und ist sicherlich kein Ressort (wie der Name suggeriert). Auch der dazugehörende 9-Loch Golf Course ist in einem nicht spielbaren Zustand. Check-In war OK, aber leider nicht perfekt...stören die Gäste die Einsamkeit der Rezeption? Check-Out kurz und unfreundlich, da sind wir als Gold Member anderes gewöhnt. Das andere Personal gibt sich sehr viel Mühe die Unzulänglichkeiten des Hotels zu kompensieren, was nicht immer gelingt. Wie waren zu dieser Jahreszeit wohl die einzigen Gäste unter der Woche was sich im Angebot der Speisen am Frühstück niederschlägt. Frühstück ist nur zu empfehlen wenn man, wie wir, ausschließlich Thai Food bestellt. Die Zimmer sind sehr gross jedoch abgewohnt und hellhörig. Die Klimaanlage ist effektiv, jedoch viel zu laut. Die Hotelanlage ist ansonsten sehr grosszügig und könnte (war?) ein Bijou sein


Umgebung

5.0

Die Lge ist perfekt. Jedoch nach Downtown Chumphon (ca. 15 min) wird ein eigenes Fahrzeug benötigt.


Zimmer

3.0

Sehr gross aber leider auch abgewohnt und hellhörig.


Service

5.0

Das Personal gibt sich sehr viel Mühe die Unzulänglichkeiten des Hotels zu kompensieren, was nicht immer gelingt.


Gastronomie

3.0

Frühstück ist nur zu empfehlen wenn man, wie wir, ausschließlich Thai Food bestellt. Wir nehme das Dinner in den Restaurants ausserhalb zu uns.....


Sport & Unterhaltung

3.0

Der dazugehörende 9-Loch Golf Course ist in einem nicht spielbaren Zustand. Das "Gym" ist leider in einem kleinen Raum untergebracht. Der Pool ist sauber und gepflegt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thorsten (36-40)

Juni 2017

Solides Novotel: Großzügige Anlage und Zimmer

4.0/6

Riesige Anlage mit Schönheitsfehlern. Dennoch eines der besten Häuser in Chumphon, nicht zuletzt aufgrund seiner riesigen Zimmer


Umgebung

4.0

Etwas außerhalb der Stadt gelegen in einer sehr großen Anlage. Vom Meer getrennt nur durch eine Straße


Zimmer

5.0

Riesig groß und komfortabel, wenn auch ein wenig abgewohnt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet bietet Luft nach oben. Ebenso wie das Frühstücksrestaurant, das für die Größe des Hauses zu klein ist.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Janine (31-35)

Juli 2016

Zu empfehlen, auch für Urlaub mit Kindern

5.0/6

Schönes Hotel, große gepflegte Anlage, Lage am Meer, freundliches Personal, tolles Frühstücksbuffet, 2 Pools Lage etwas außerhalb vom Zentrum, aber mit Taxi oder Auto innerhalb von 15min zu erreichen, gegenüber der Straße sind die kleinen (sehr günstigen) Restaurants zu empfehlen: lecker und günstig (im Vgl zum etwas teureren A la Carte Restaurant des Hotels.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bia (31-35)

Juni 2016

Sehr schön und ruhig, ideal zum entspannen

5.0/6

Schönes Hotel direkt am Strand, Zimmer sehr schön und groß, 2 Pools laden zum Baden ein, Essen super


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (41-45)

Mai 2016

Erholung und Golf

5.0/6

Das Novotel liegt schoen am Strand und Golfplatz. Zimmer und Betten sind gross und gut. Das Hotel hat 3 Pools die man in der Regel fuer sich alleine hat. Restaurant im Golfclub ist gut und guenstig. Chumpon mit Stil einfach Novotel.


Umgebung

5.0

Jede Menge Natur und Straende in unmittelbarer Naehe.


Zimmer

5.0

Grosse Betten und schoene Zimmer.


Service

5.0

Service war gut.


Gastronomie

4.0

Restaurant im Golfclub ist gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

3 Pools, Strand und Golfplatz.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jacqueline (51-55)

April 2016

Gutes Durchreisehotel

5.0/6

Gutes Hotel für eine Nacht. Waren auf der Durchreise mit dem Wagen von Hua Hin zur Autofähre nach Koh Samui. Schöne gepflegte grosse Golfanlage, etwas in die Jahre gekommen aber schön. Zwei Pools, gut zum Entspannen nach der langen Autofahrt. Geräumige Zimmer, etwas dunkel. Bad mit Riesenwanne. Obwohl am Wasser gelegen, kein Strand, sondern Schlick. Aber schöner Blick zum Sonnenuntergang. Ein Restaurant. Haben dieses nur zum Frühstück genutzt. Das Angebot zum Frühstück war nicht riesig, aber sehr schmackhaft.


Umgebung

5.0

Gutes Durchreisehotel zwischen Hua Hin und Suratthani. Ansonsten sehr abgelegen. Eigenes Auto empfehlenswert.


Zimmer

5.0

Geräumig, sauber, komfortabel


Service

5.0

Höflich, freundlich.


Gastronomie

5.0

Frühstück klein aber fein.


Sport & Unterhaltung

5.0

2 Pools. Diese waren sehr schön. Fitness vorhanden aber nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Dezember 2015

Für ultrakurze Aufenthalte geeignet

4.5/6

Wir hatten einen mehrtägigen Badeaufenthalt in dem Hotel geplant. Leider decken sich unsere Erfahrungen mit den Informationen auf der Homepage des Hotels nur bedingt. Eine Renovierung der gesamten Anlage ist dringend notwendig. Nach zwei Tagen sind wir frühzeitig abgereist. Für kurzzeitige Aufenthalte zum Überbrücken der Wartezeit auf die nächste Fähre sicher ok, für mehrtägige Strandaufenthalte würde ich die Anlage nicht mehr wählen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

August 2015

Abgelegenes und sehr ruhiges Hotel mit Golfplatz

5.1/6

Das Hotel liegt weit abseits von Chumphon, direkt am Meer. Daneben liegt direkt ein Golfplatz. Es gibt fast gar nichts in Fußnähe zu ereichen. Direkt wenn man rauskommt, über die Sraße zum Strand hin ist ein sehr einfaches Restaurant, welches sehr günstig und sehr lecker ist. Im Hotel ist man im Grunde genommen alleine, nur am Wochenende wird es voll. D.h. zwei Pools für sich und im großen Garten alleine herumlaufen - ich mochte die Ruhe, unser Kind fand es etwas gespentisch dort... Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber zu dem Preis und der Ruhe, wenn man sie denn mag, ein echter "Geheimtipp".


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arne (51-55)

Mai 2015

Leider unterbewertet. Hätte mehr Gäste verdient!

4.0/6

Das Hotel verfügt über 86 Zimmer, die sich über zwei Flügel erstrecken, die von der Lobby ausgehend um die Poolanlage angelegt sind. Die Zimmer sind sauber, wie die gesamte Anlage auch, aber man sieht halt an vielen Stellen, dass es sich nicht um ein Hotel handelt, das ständig viele Touristen beherbergt. Es waren zuerst nur wenige Besucher da, bis dann allerdings 50!!!! Schönheitsköniginnen angereist sind, um die Miss Grand Thailand 2015 zu wählen. Plötzlich war natürlich Trubel am Frühstücksbuffet.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 15 Km von der Stadt Chumphon entfernt in guter Nähe zum Fährableger nach Koh Tao. Ich denke, dass viele Gäste das Hotel für einen Zwischenstopp auf den Weg auf die Insel nutzen. Das Hotel ist abseits gelegen, angeschlossen ist ein 9-Loch Golfplatz (ohne Pro!) und von der asphaltierten Uferstraße vom naturbelassenen Strand getrennt. Fußläufig gibt es diverse Thai-Restaurants, aber weder 7/11 noch Schneider oder Massage-Shops. Der erfahrene Thailandurlauber kann daraus s


Zimmer

4.0

Das Zimmer war ca. 25-30 qm groß und hatte einen kleinen Balkon. Die Badewanne war sehr groß und hoch, was es für manche Menschen sicherlich schwierig macht, die Badewanne zu besteigen. Minibar und Safe waren vorhanden. Vom Bad gab es eine große Glasscheibe zum Zimmer. Ich persönlich mag das. Das Zimmer war gefliest und alles sauber. Es gab einen Wasserkocher und Tee sowie Kaffee und täglich 2 Wasserflaschen auf dem Zimmer.


Service

3.0

Tja, meine Frau meinte zwar immer, dass ich Probleme selber mit der Rezeption klären sollte (sie hatte keine Lust, immer zu dolmetschen), das Problem war nur, dass die Mitarbeiter (bis auf die Managerin vor Ort) so gut wie kein Englisch sprachen. Also haben sie mich angelächelt und dann mit meiner Frau geredet. Bei der Ankunft kam sogleich der Bellboy mit Handwagen und stellte diesen neben unseren Wagen.... und wartete wohl darauf, dass ich alle Koffer selber aus dem Wagen hole. Das fand ich


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut. So wohl für westliche Touristen als auch für Thailänder eine gute Auswahl. Dazu Obst, Eggdemonstration (wenn die in einem Hotel nicht vorhanden ist, ist das Hotel bei mir schon gleich mal durchgefallen....), Cerealien und Danish Pastries und Kuchen. Das Abendessen im Restaurant war klasse. Ein tolles (selbstgemachtes) Ceasars-Dressing, leckere Thai- und auch europäische Gerichte (da meine 5jährige Tochter schon ein paar Wochen länger mit meiner Frau in Thailand war und


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab zwei Pools. Diese lagen nebeneinander, aber der eine (bis zu 3 Meter tief) lag direkt vor der Rezeption/dem Eingang zum Frühstücksrestaurant und neben den Parkplätzen und der Zufahrt zum Hotel. Das war schon etwas verwunderlich. Daneben lag noch ein zweiter Pool sowie ein Kinderpool. Ausreichend Liegen (ich war eh tagsüber mit meiner Tochter allein am Pool, da Thais ja vor 16.00 Uhr eh nicht in den Pool gehen) und Sonnenschirme. Nachdem das Personal gemerkt hat, dass tatsächlich ei


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

März 2015

Lady mit Falten

4.2/6

die Zimmer sind geräumig ,sauber und gemütlich. Leider haben die Einrichtung und das Badezimmer sehr viele Macken . Eine umfangreiche Renovierung würde das Hotel wieder aufwärten und die 4 Sterne wären dann gerechtfertigt. Das Personal an der Rezeption und für die Zimmer sind sehr freundlich und hilfsbereit .der Strand ist eine Katastrophe ,total verdreckt. Das betrifft allerdings den strandabschnitt der nicht zum Hotel gehört.das Stück hotelstrand wird so gut wie nie benutzt. Die Geräte im Fitnessstudio sind alle gut im Schuss. Wenn man bedenkt wie alt das Hotel ist ,schon eine gute Leistung .Ebenso die Poolanlage mit schönen Liegen und makellosen großen Badetüchern. Alles in allem eine alte Lady mit einigen Falten . Zur Stadt ist es ca15km (Shuttlebus ) Restaurants in der Nähe Gibt es nur wenige. Direkt gegenüber des Hotels gibt's ein gutes, authentisches thairestaurant.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedhelm (61-65)

Februar 2015

Immer noch ein gutes Hotel

4.2/6

Obwohl das Novotel schon einige Jahre alt, ist das Hotel noch in einem guten Zustand. Die Zimmer sind groß mit einem kleinen Balkon. Wifi ist inkl. und auch gut im ganzen Hotel. Frühstück ist sehr gut und inkl. In der Woche kaum Gäste. Am Wochenende viele Thailändische Urlauber.


Umgebung

3.0

Nur eine Straße trennt das Hotel vom Strand. Der ist nicht sehr schön und auch sehr schmutzig. Nach Chumpon sind es 10 km. es gibt täglich einen kostenlosen Shuttle. In der Nähe einige kleine Restaurants und einige kleine Supermärkte. Sonst nicht sehr viel los in der Nähe.


Zimmer

4.0

Sehr große Zimmer. Safe, Kaffee, Tee und TV . Wifi im ganzen Hotel und gut. Das Badezimmer ist nur was für Sportler. Um zum duschen in die große Wanne zu kommen, muss man schon sehr sportlich sein. Alles aber sehr sauber.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und immer für den Gast da. Zimmerreinigung war immer sehr gut.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant im Hotel. Haben wir nicht genutzt da uns zu teuer. Ein weiters Restaurant ist am Eingang des Hotel. Günstige Preise und gutes Essen und freundliche Bedienung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei große sehr schöne Pools. Es gibt genug Liegen und Sonnenschirme .Und sehr große sehr saubere Handtücher. Das Fitness Studio ist auch sehr gut. Erstaunlich das alle Geräte funktionieren. Wer möchte kann golfen. Der Platz ist gleich am Hotel. Der Golfplatz kann ab 17 Uhr auch zum joggen oder Radfahren genutzt werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Januar 2015

Sehr entspannend ,leider etwas abgelegen

5.1/6

Ein sehr schönes Hotel mit einer angenehmen Atmosphäre Sehr hoher Erholungseffekt da ruhjg gelegen. Leider etwas abgelegen .


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Februar 2014

Typisch Novotel

4.8/6

Etwas abseits des Startzentrums aber mit den Tuk Tuk´s (Einfach an der Rezeption fragen und man kommt günstig dahin) oder dem eigenen PKW / Roller. Laufen ist auch möglich ca. 30min. Die Anlage an sich bietet viele Möglichkeiten seinen Tag - so kurzweilig wie möglich zu gestalten. Die Pool´s sind Sauber und Gepflegt und zum Stand sind es keine 50m. Auch der angeschlossene 9-Loch Golfplatz lädt zu einer Runde ein - auch ohne Platzreife kann man sich hier mal am Golfspielen probieren (Golfschläger und Co kann man gegen eine Gebühr ausleihen) Die Zimmer sind großzügig und bieten alles was man so braucht. Das Frühstücksbuffet bietet für jeden Geschmack etwas.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

November 2013

Chumpon

5.7/6

große, schöne Hotelanalge mit viel Grün, nur durch die Straße vom Strand getrennt. Gutes Frühstück. Leider war der Fitnessraum schon zum 2. Mal nicht zu benutzen, da Wasser auf dem Boden und die Geräte zum Teil verrostet sind. Eine Schande für ein Hotel dieser Klasse.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo (51-55)

Juni 2013

Schön, aber abseits

4.6/6

Schöne, große und saubere Zimmer, allerdings ist die Hotelanlage sehr weit vom Stadtzentrum entfernt. Es gibt in der Nähe nur zwei Strandrestaurants - allerdings mit leckeren und preiswerten Thai-Gerichten.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Annemarie (66-70)

April 2013

Ein angenehmes schönes Hotel

5.3/6

Ein Wohlfühlhotel in dem wir auf dem Weg in den Süden immer wieder gerne übernachten. Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstück abwechslungsreich.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (46-50)

März 2013

Hotel zum Schnäppchenpreis

3.9/6

Wir hatten keine großen Erwartungen an das Hotel, da der Preis ein Schnäppchen war. Für den Preis war es ok, mehr hätte es nicht kosten dürfen.


Umgebung


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars-Oliver (31-35)

Dezember 2012

Landschaft schön - Hotel mangelhaft

3.2/6

Wir hatten nur Probleme: Wir hatten für zwei Nächte gebuchgt. Chech-In aber nur für eine Tag. Am nächsten Tag mußten wir die Schlüsselkarten erneut freischalten lassen. Kein Wort der Entschuldigung. EIn Witz ist die Kaution von 500, Baht pro Nacht. Das Zimmer ist groß. Safe war geschlossen. Das Zimmer war bei Ankunft 35 Grad heiß. DIe Klimaanlage brauchte eine Stunde um es auf 25 Grad herunter zu kühlen. Waage defeft, Bemängeld. Nächsten Tag Waage defekt zurück erhalten. Das Frühstücksbuffet ist ein Witz. Im Ibis ist die Qualität und Vielfalt wesentlich besser. Am zweiten Tag konnte man von einer Auswahl nicht sprechen. Check-out ach langsam. Die Rechnung mußte bemängelt werrden. Das Zimmer ist kahl. Der Zimmer ist unter Ibis-Niveu.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke & Christian (36-40)

Februar 2011

Super Hotelanlage zum Schnäppchenpreis

5.0/6

Neuwertiges Hotel mit 86 sehr großzügigen Zimmern und 8 Suiten. Dazu zwei Pools, Golfplatz, Fitnessraum, zwei Restaurants und einer großzügigen, gepflegten Gartenanlage. Der Zustand der Anlage und der Zimmer war sehr gut, ebenfalls die Sauberkeit. Das Novotel Chumphon bietet zweimal am Tag einen kostenfreien Shuttle hin und zurück nach der ca 15 km entfernten City von Chumphon. Frühstück war inkludiert. Die Gästestruktur ist recht gemischt. Reisegruppen, Golfer, Durchreisende etc.


Umgebung

4.0

Je nachdem was man benötigt, kann die Lage sowohl gut, als auch schlecht sein. Da wir nicht mitten in Chumphon wohnen wollten, war die recht ruhige Lage des Novotels für uns optimal. Wir haben uns ein Auto gemietet und sind einen Tag lang einen Teil der Küste abgefahren (zu der Region Chumphon gehören 220 km Küste..). Ansonsten kann man hier gut an den zwei Pools relaxen. In Gehweite befindet sich ein Minimarkt. Der Strand, welcher von der Straße getrennt zum Hotel liegt, ist zum Spazieren ge


Zimmer

6.0

Sehr großzügige, helle Zimmer mit einer Gläserfront vom Badezimmer getrennt und eine Terasse rundet das angenehme Bild ab. Der gefließte Zimmerboden ist für uns top, da viel hygienischer als Teppichböden. Das Zimmer ist mit genügend Ablageflächen, Flatscreen, Safe, Minibar, Klimaanlage, Tee-Kaffeekocher und einem übergroßen Bett ausgestattet. Das Mobiliar ist in sehr gutem Zustand. Das Badezimmer ist mit zwei großen Fenstern (kann auch mit Jalosien verdeckt werden), Ech-Dusch-Badewanne, Rainshow


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption ist durchgehend sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit gewesen. Deren Englischkenntnisse waren gut bis sehr gut. Das Personal im Restaurant- und Frühstücksbereich kann man charmant als "Schnarchnasen" bezeichnen. Lange Reaktionszeit und mäßige bis gute Englischkenntnisse. Erst nach mehrmaligen Nachfragen bekamen wir die Karte der promoteten Poolbar, die nie besetzt war, endlich gereicht und konnten etwas bestellen.. Naja, Geduld zahlt sich aus... Die Zimmermäd


Gastronomie

5.0

Das Novotel bietet das Restaurant "Square" mit internationaler und Thai-Küche, dann das Restaurant "Casita" mit mediteraner Küche und eine Poolbar (wenn denn mal einer dahinter steht oder man auf die Poolbarkarte besteht). Außerdem bekommt man 24-Std-Roomservice. Die Speisen waren geschmacklich sehr gut und auch die Portionsgröße war angemessen. Das Frühstück ist bei hoher Belegung in Buffetform und bei geringer Belegung a la carte. Die Auswahl und Qualität war in beiden Fällen gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei sehr schöne, gepflegte Pools mit Blick aufs Meer und den vorgelagerten Inseln. Ausreichend Liegen, genügend Schirme und schattige Plätzchen, genügend Poolhandtücher und eine angenehme Wassertemperatur laden zum verweilen ein. Unter dem Poolbereich befindet sich ein Fitnesscenter und ein Divescenter. Einen überteuerten Spa findet man auf Höhe des Restaurants bzw dahinter. Ein 9-Loch-Golfplatz befindet sich auf dem Gelände. Der Internetzugang (3 Computer im Foyer) und die Wlanmöglichkeiten s


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anika (26-30)

Januar 2011

Nicht mehr so toll wie 2009

4.4/6

Wir waren jetzt das zweite mal im Novotel! Da wir in 2009 total begeistert waren, haben wir für 2011 wieder das Hotel gebucht. Leider hat das Hotel in den 2 Jahren nachgelassen. Man sieht viele Mängel in den Zimmern. Gerade im Badezimmer!!! Eigentlich sieht man im ganzen Hotel kleine Mängel! Auch der Poolbereich bzw das ganze Hotel wird nicht mehr so gepfelgt wird wie bei der Eröffnung. Das finde ich sehr schade. Das Fitness-Studio hat mit seinen Geräten auch nachgelassen. Einige Funktionen am Laufband haben nicht funktioniert (Man konnte aber einwandfrei laufen) und ein Fahrrad zum trainieren war kaputt. Schade das man es nicht repariert hat! Die Tischtennis-Schläger hatten keine Belege mehr. Nicht toll damit zum spielen! Für 50 Bath ( 1 Euro) gibt es in der Stadt neue zu kaufen. Wieso investiert das Hotel nicht darin? Zwei neue Schläger kosten nun wirklich nicht viel! Aber hier macht sich keiner vom Hotel Gedanken! Beim Frühstück gab es früher Käse! Das fand ich immer toll, weil der Käse in Thailand so teuer ist. Diesesmal wurde der Käse eingespart. Trotzdem hat das Essen gut geschmeckt und die Auswahl war auch ok! In 2009 konnte man verschiedene Kurse im Hotel kostenlos besuchen. Kochkurse, Thai lernen, Fußball, Wassergymnastik, Blumen binden usw... In 2011 gab es solche Angebote gar nicht mehr! Scheinbar muss das Hotel sparen. In 2009 wurde uns gesagt, das der Strand auf Vorderman gebracht werden würde. Liegen und Schirme und auch eine Poolbar sollten am Strand entstehen. Naja heute sieht der Strand immernoch so dreckig aus wie in 2009. gebaut wurde dort auch nichts.... Wir sind kein einzigstes Mal im Meerwasser gewesen und am Strand sollte man lieber nicht Bahfuß laufen! Scherben und andere scharfe Gegenstände liegen achtlos im Sand! Wir haben uns trotzdem wohl gefühlt und können das Novotel in Chumphon trotzallem weiterempfehlen. Bloß wer schon mal dort war wird enttäuscht sein!!!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Januar 2011

Auch beim 3. Mal ein schöner Aufenthalt

4.3/6

Das Novotel Chumphon ist auch bei unserem 3. Aufenthalt immer noch Top und die Zimmer sind in einem sauberen Zustand. Wir hatten wieder mit Frühstück gebucht. Gäste waren auch diesmal nicht viele dort.


Umgebung

3.0

Das Novotel liegt zwar in unmittelbarer Strandnähe, aber dieser hat sich leider immer noch nicht verbessert und wird auch immer noch nicht gesäubert, bzw. in Stand gehalten. Nach Chumphon sind es mit dem Taxi ca. 20 Min., und auf jeden Fall einen Bummel wert. Dort gibt es ein kleineres Einkaufszentrum, in dem man alles bekommt, ansonsten gibt es natürlich auch einige Restaurants, und verschiedene Geschäfte. Am Abend ist vor dem Einkaufszentrum immer ein Nachtmarkt, auf dem man sehr gut essen kan


Zimmer

5.0

Wir hatten auch diesmal wieder ein riesen Zimmer, mit einem Kinsizebett. Es war auch diesmal wieder mit einen großen Schrank ausgestattet, außerdem gab es einen Safe, einen großen TV, Minibar, Klimaanlage, und einen Schreibtisch, Ablage für Koffer, Bademäntel und Schlappen. Diesmal hatten wir ein Bad mit Dusche, dass uns auch gefallen hat. Im Bad waren verschiedene Toilettenartikel, und diese wurden täglich aufgefüllt. Auch 2 Flaschen Wasser gratis, gab es jeden Tag.


Service

5.0

Das Personal ist in allen Bereichen sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Die Englischkenntnisse sind allerdings an der Rezeption am Besten, aber beim Frühstück oder im Restaurant klappt es auch ganz gut. Unser Zimmer wurde immer sauber und zu unserer Zufriedenheit gereinigt. Wir hatten diesmal ein kleines Problem mit dem Shuttleservice, aber das Personal hat sich umgehend und sehr ausgiebig dafür entschuldigt, so dass wir das dann auch gar nicht übel nehmen konnten. Man muss wirklich ausdrückl


Gastronomie

4.0

Wir haben im Novotel gefrühstückt, dass allerdings etwas nachgelassen hat. Die Auswahl ist leider nicht mehr so groß, wie bei unserem 1. Aufenthalt, doch die Qualität ist immer noch gut. Wahrscheinlich liegt es eben daran, dass das Novotel leider nie richtig ausgebucht ist. Wir hatten bei unserem 5-tägigen Aufenthalt zweimal Frühstück a la carte, da zeitweise nicht genügend Gäste da waren. Man hatte aber trotzdem genügend Auswahl, und alles war sehr schön angerichtet. Die Tische wurden immer züg


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage ist auch immer noch schön und gepflegt, und da es nie richtig voll belegt ist im Novotel, kann man sich den Liegeplatz um den Pool herum immer aussuchen. Es gibt auch einen Fitnessraum, wobei man hier leider erwähnen muss, dass dieser nicht besonders gut gepflegt wird. Leider funktionieren nicht alle Geräte, und es wird dort auch nicht richtig sauber gemacht. Für Kinder gibt es einen kleinen Raum zum Spielen, doch auch dort mussten wir leider feststellen, wird nicht gerade oft sau


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juli 2010

Novotel Chumphon Beach Resort und Golf

4.8/6

Für uns war das Hotel Zwischenstation von Khao Lak nach Koh Tao. Da wir mit dem Bus nach Chumphon gefahren sind, war der Weg vom Busbahnhof zum Hotel doch sehr weit (20 km), daher haben wir für das Taxi (sehr wenige verfügbar) auch recht viel bezahlen müssen. Das Hotel liegt ziemlich alleine. In der Umgebung sind aber zwei kleine Shops und zwei Restaurant wo man sehr gut und günstig essen kann. Das Restaurant direkt gegenüber der Hoteleinfahrt ist sehr zu empfehlen. Um in die Stadt zu fahren braucht man ein Taxi, denn ein Rollerverleih ist nicht in der Nähe. Der Pool ist sauer und groß. Es gibt auch einen großen separaten Pool für Kinder. Das Fitnessstudio ist gut ausgestattet. An der Rezeption kann man die Tickets für die Fähre nach Koh Tao buchen. Der Transfer zum Pier ist inklusive!! Frühstück hatten wir nicht inkl., sind dann einfach ins Restaurant gegenüber gegangen. Dort bekommt man guten Kaffee und natürlich gebratenen Reis! Allerdings machen die erst gegen 9-10 Uhr auf, also nichts für Frühaufsteher! Internet ist leider nicht kostenlos und recht teuer für thailändische Verhältnisse.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Januar 2010

Immer wieder schön dort, trotz schlechter Lage

5.0/6

Das Novotel hat 86 Zimmer und alles ist immer noch in einem ordentlichen Zustand. Wir sind jetzt schon das 2. Mal dort und alles ist immer noch OK dort. Wir haben wieder mit Frühstück gebucht, da das Frühstück wirklich vorzüglich ist. Die Gäste sind meist Asiaten, die allerdings auf Zwischenstopp für nur eine Nacht dort sind, ansonsten ist es international gemischt, in allen Altersklassen.


Umgebung

3.0

Die Lage ist eben immer noch das Einzige Manko des Novotels, man kann es nicht so gut erreichen. Vom Flughafen dauert der Transfer mindestens 1 Stunde, wir haben es wieder mit dem Mietauto angesteuert, da ist es kein Problem. Es liegt auch etwas außerhalb, und nach Chumphon fährt man ca. 15 Min. Für Urlauber die nach Koh Tao übersetzen möchten, ist es ein idealer Zwischenstopp. Leider gibt es nicht so viel in der Nähe, keine große Einkaufsmöglichkeiten, nur einen kleinen Laden, bei dem man Klei


Zimmer

6.0

Mit dem Zimmer waren wir auch diesmal wieder mehr als zufrieden, und wir haben auch wieder ein Zimmer mit einem riesigen Kingsize Bed bekommen. Das Bett ist wirklich das totale Highlight in diesem Hotel und fast einzigartig in unserem ganzen Urlaub. Das Zimmer war auch wieder sehr groß, mit einem großen Fernseher, großer Kleiderschrank mit integriertem Safe, Schreibtisch mit Stuhl, Ablage für Koffer, Wasserkocher für Kaffee oder Tee, Bademäntel, Hausschuhe, eine Minibar und AC. Das Badezimmer i


Service

5.0

Der Service ist im gesamten Hotel sehr gut. Check In verlief schnell und reibungslos, und das Personal spricht insgesamt gut Englisch. Die Zimmerreinigung ist auch immer gut, und bei Sonderwünschen wird prompt reagiert.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur gefrühstückt, und dieses war wie schon im letzten Jahr außerordentlich vielfältig. Angefangen von der Eierstation, verschiedene warme Gerichte, Salate, Rohkost, verschiedenens Brot,Toast, Marmelade, Honig, Joghurt, Cerialien, Säfte, Obst, süße Teilchen und noch mehr. Kaffee wird auf Wunsch immer nachgeschenkt. Allerdings kann es auch mal vorkommen, dass es Frühstück nach Karte gibt, wenn das Hotel eine bestimmte Anzahl von Gästen nicht erreicht. Wir hatten dies in unseren 5 Tagen,


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Novotel hat 2 Pool´s, und diese sind sehr schön angelegt, und wir haben dort die meiste Zeit verbracht. Außerdem gibt es noch ein Fitnesscenter und einen Spieleraum für Kinder. Eine Hoteleigene Golfanlage ist auch vorhanden, und diese wird sogar noch vergrößert. An den Pools sind ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden, Handtücher werden sofort gebracht, sobald man an den Pool kommt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

März 2009

Tolles Hotel mit riesigen Zimmern

5.6/6

Das Novotel Chumphon erweist sich als wahre Perle, die Zimmer sind unglaublich geräumig und sehr gut eingerichtet. Das Personal ist freundlich und äußerst hilfsbereit. Ungefragt stand man uns bei der Auswahl eines Hotels auf Koh Phangan zur Seite, das sich dann ebenfalls als hervorragend erwies. Die Hotelanlage ist beeindruckend, der Strand hingegen nicht- allerdings ist ein schöner Strand nur 5 km entfernt, mit einem Roller kein Problem. Die Stadt Chumphon mit ihrem Nachtessensmarkt ist auch sehenswert, sie ist nicht, wie viele andere Orte von Touristen überlaufen. Das Frühstück ist nahezu perekt - es gibt sogar Suschi. Eine erstklassige Wahl für diejenigen, die mobil sind.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dieter (31-35)

März 2009

Super Hotel und sehr ruhige Lage, direkt am Strand

6.0/6

Das Hotel ist in einem Sehr guten Zustand, ich denke mal das es höchstens 2 Jahre alt ist. Eine Super lage ideal für Backpager die mit der Fähre nach Koh Tao wollen, da es in Fußweite vom Pier liegt. 2 Große Pools mit Poolbar, große Parkanlage und Golfplatz. Einfach toll. Parkplätze kostenlos. Ein paar Stände und Garküchen vor dem Hotel.


Umgebung

6.0

Wir waren zwar nur eine Nacht da aber, da es zum Pier ca. 300m sind von dort aus man nach Koh Tao (keine Autofähre)kommt, ist es für uns eine tolle Lage. Wir sind aber mit dem Auto in Richtung Ko Samui(Don Sak) gefahren. :-) Zum Bahnhof nach Chumphon sind es etwa 15km. Für Ruhesuchende super, denn noch kein Massenturismus.


Zimmer

6.0

50qm war ein riesen Zimmer, Bad mit Wanne mit Blick ins Zimmer, LCD TV, Alles neuwertig, Safe und Minibar am Zimmer, wir hatten 1.Stock mit Balkon, Klimaanlge sehr leise, einfach ruhig...(toll)


Service

6.0

Wir hatten eigentlich keine Anliegen, aber für das Checkin und Checkout, kann ich nur sagen, typisch Thai. Freundlich, zuvorkommend und immer ein lächeln im Gesicht. Zimmer super sauber und an der rezeption kommt man mit Englisch super klar.


Gastronomie

6.0

Frühstück war super lecker, da wir nur 2 päarchen im Hotel waren, haben sie uns alles frisch an den Tisch gebracht, Frühstück aller Karte, war aber incl. (kein Aufpreis) und das alles um 6 Uhr früh...


Sport & Unterhaltung

6.0

2 süßwasser Pools, eine Poolbar, Golfplatz, Internet, Disco, da nur 4 Gäste waren, war es super Ruhig, ob es eine Animation gibt, kann ich nicht sagen. Wir waren nicht am Strand...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anika (19-25)

Februar 2009

Einfach Klasse 4 Sterne Top

5.3/6

Das Hotel hat 86 Superieur Zimmer und 5 Suiten. Das Frühstück war im Preis mit drin! Von den Nationalitäten waren dort am meisten Deutsche. Aber auch Franzosen und Engländer. Da das Novotel auch als Konferenz-Hotel genutzt wird waren dort am Wochenende oder auch mal 2 Tage unter der Woche ein ganzer Bus mit Thais!!! Diese sieht man aber nur am Abend oder beim Frühstück. Am Pool bekam man die Einheimischen Gäste kaum zu Gesicht ! Das Novotel steht dort seid einem Jahr und 2 Monaten dort. Also noch neu. Wobei man ab und an im Zimmer oder auch im Restaurant schon Verschleis gesehen hat. Aber das hat gar nicht gestört. Da eigentlich alles rings herum neu und alles top gepflegt ist. Kann man nur hoffen das das auch nach Jahren so noch ist... Als Familienfreundlich kann ich das Hotel bezeichnen.


Umgebung

3.0

Die Lage des Hotels ist leider recht schlecht. Wir kamen von Koh Tao mit dem Katamaran nach Chumphorn. Am Pier angekommen wollten wir mit einem Taxi zum Hotel fahren. Nach Anfrage beim Novotel wollten die pro Person 250 Bath für die Abholung am Pier. Da haben wir uns gedacht. Ein Taxi ist günstiger. Leider als wir dort ankamen haben wir weit und breit kein Taxi gesehen. Normalerweise kann man sich in Thailand vor Taxis nicht retten. Hier haben wir dann erfahren dass es am Pier kein Taxi gibt!


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war ein Superieur Zimmer mit Garten Blick. Wir hatten ein Kingsize Bett reserviert. Und das Bett war das größte was ich bisher gesehen habe. Super!!! Ein Flachbildschirm mit 55 Programmen wobei die meisten auf Thai und englisch waren. Nur DW TV in Deutsch. Klimaanlage. Schreibtisch. Balkon!!! Das Badezimmer war wirklich sehr schön!!! Hatten eine Badewanne, keine Dusche!! Dafür passen 2 Erwaschsene locker in die Badewanne. Bodylotion, Duschgel und Shampoo gab es jeden Tag neu wenn


Service

6.0

das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle Bus ( 4 mal am Tag) in die 15 km entfernte Hauptstadt Chumphorn! Möchte man zu einer anderen Zeit dort hin muss man pro Person 250 Bath bezahlen. In Chumphorn gibt es kein Taxi!!! Im Zentrum kann man sich ein Tuck Tuck mieten und zurück zum Hotel fahren. Möchte man jedoch vom Hotel ins Zentrum kann man lange auf ein Tuck Tuck warten. Man muss sich an den Straßenrand stellen und hoffen das ein einheimischer Bus vorbei kommt. Laut berichten anderer Hotel


Gastronomie

5.0

Es gab ein Restaurant im Hotel. Was wirklich sehr schön aussieht. Das Essen schmeckt auch sehr gut. Jedoch muss man hier Novotelpreise bezahlen. Gegenüber von dem Hotel auf der anderen Straße gab es 2 einheimische Lokale wo eine Angestellte englisch sprach. Dort sind die Preise angemessen und normal. Jedoch sollte man hier kein Hünchenfleisch essen. Sah nicht gut aus und hat laut meinem Freund auch nicht geschmeckt! Muss jeder für sich ausprobieren. Wir waren aber nicht begeistert. Und waren a


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab ein super Fitness Studio. Hier gab es Hanteln, Geräte, 2 Fahrräder, ein Stepper und ein Laufband!! Alles super neue und super teure Geräte. Laufband kostet um die 6000 Euro!!!! Der Raum hatte 2 Klimaanlagen und 2 Fernseher!!! Dort stand auch noch eine Tischtennisplatte mit 2 Schlägern und Bällen. Es gab auch einen Wasserautomat den man kostenlos benutzen konnte!!! Das Wasser dort schmeckt aber nur eiskalt !!!! Das Hotel hat noch einen Golfplatz. Hier kann man für etwa 400 Bath spiele


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Januar 2009

Super Hotel, jederzeit wieder

5.3/6

Neueres Hotel mit schicker Ausstattung und gut eingerichteten Zimmern auf zwei Etagen. Alles sauber und sehr gepflegt. Super Frühstücksbuffet mit allem was das Herz begehrt. Weitläufige Hotelanlage mit 9-Loch Golfplatz. Internetzugang gibt es, aber ist leider kostenpflichtig.


Umgebung

4.0

Das Novotel liegt leider nicht besonders günstig, d. h. wer Ausflüge machen oder sich die Umgebung ansehen möchte, braucht einen fahrbaren Untersatz. Wir waren mit einem Mietwagen unterwegs, und deswegen war für uns die Lage zweitrangig. Das Hotel hat einen eigenen Strandabschitt, der über die Strasse mit einem Zugang nach unten zu erreichen ist. Beurteilen können wir den Strand aber nicht, da wir nur den Pool genutzt haben.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind sehr groß mit riesigen Betten. In unserem Fall war es ein Zimmer mit Gartenblick. Es ist mit allem eingerichtet, wie ein Schreibtisch, ein Sideboard mit großen Schubladen auf dem der Flatscreen-Fernseher steht, zusätzliche Ablage für Koffer, eine Minibar und ein großer Kleiderschrank mit Safe. Das Bad ist ausreichend mit einer großen Badewanne und klasse Regendusche. Ausserdem sind zwei Bademäntel, zwei paar Hausschuhe und ein Fön vorhanden. Seife, Duschgel, Shampoo, Mundwasser u


Service

5.5

Das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich und wirklich sehr hilfsbereit. Der Check-In verlief schnell und reibungslos. Kinder sind im Hotel herzlich willkommen, und es steht sogar ein gut eingerichtetes Spielzimmer zur Verfügung.


Gastronomie

5.5

Wir haben nur das Frühstück im Novotel eingenommen und das war hervorragend mit sehr großer Auswahl. Alles ist sehr schön angerichtet und die Räumlichkeiten sind gut gepflegt.


Sport & Unterhaltung

5.5

Es gibt zwei Poolanlagen, eine davon mit Poolbar. Liegen und Schirme sind ausreichend vorhanden, genauso wie schöne, große Badehandtücher. Ein Fitnessraum gab es auch, mit ganz neuen und guten Geräten. Darin stand auch noch eine Tischtennsplatte. Gegenüber ist das Spielzimmer mit gut sortierten Spielsachen, ein Fernseher und eine Nintendo Wii-Konsole. Ausserdem gibt es draussen in der Anlage noch einen kleinen Spielplatz mit Schaukel und einer Wippe. Fahrräder standen ebenso zur Verfügung. Zum H


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Thilo (36-40)

Oktober 2008

Einfach perfekt

4.9/6

Riesige Anlage, genauso große Zimmer, nur 2 Stockwerke, somit nicht höher als die Natur. Ich denke vom Zusatand her ist das Hotel nicht älter als 3 Jahre, vielleicht auch neu? Sauber, sehr gutes Frühstück. Entweder war wenig los, oder man läuft sich in der Anlage kaum über den Weg. Wir hatten 2 Skandinavische Familien gesehen, sonst nur Asiaten, die entweder eine Firmenfeier machten (bei der Anreise), oder zum Golfen kommen. Ich denke die Anlage ist behindertenfreundlich, da überall auch Rampen statt Treppen. Absolut tolles Design, riesige offene Lobby.


Umgebung

3.0

Den Strand erreicht man über die Straße, ist aber nicht der Hit. Einkaufs und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt es eigentlich nicht. Das Hotel ist schwer zu finden (man sollte nicht Nachts fahren wie wir ;-), da die Hinweisschilder teilweiße überwuchert sind. Nach Chumphon sind wir ca. 20 Min mit dem eigenen KFZ unterwegs gewesen. In die andere Richtung nach ca. 5 km erreicht man einen Tempel, in dem der Gründer der Thai Navy verehrt wird. Außerdem steht da ein Kriegsschiff. Als Abstecher sehenswe


Zimmer

6.0

Wow, riiiiesige Zimmer. Flat TV, begehbarer Kleiderschrank, angenehmer Balkon. Unser Zimmer hatte 2 Einzelbetten, die Zimmer mit Doppelbetten waren bei unserer Ankunft ausgebucht, aber null Problemo, die Einzelbetten waren mind. 140cm breit :-) Tolles Design, dunkles Holz das in dem großen Zimmer toll wirkte. Das Bad ebenfalls sehr groß, eine runde Badewanne. Man konnte Jalousien hochziehen und konnte somit vom Zimmer ins Bad sehen.


Service

5.0

Klasse, klasse, klasse. Immer freundlich, immer zuvorkommend. Bei unserer Ankunft war nur noch ein Pool View Zimmer frei, am nächsten Tag haben wir uns entschieden eine Nacht länger zu bleiben, wollten aber das güntigere Garden-View Zimmer. Wir mussten also nur den günstigeren Preis bezahlen und konnten somit im Zimmer bleiben, toll.


Gastronomie

5.0

Ein Open Air Restaurant, und dahinter das klimatisierte Restaurant, diese waren nie überlaufen, im Gegenteil. Das Frühstück war gut, die Auswahl ausreichend, für jeden Geschmack war was dabei. Wir haben aufgrund mangelnder Alternativen (in die Stadt wollten wir nicht fahren) auch zu Abend gegessen. Es war immer gut bis sehr gut. Das Preis-Leistungsverhältniss empfand ich angemessen bis günstig. Ach, es gab noch ein weiteres Restaurant, ich glaube italienisch?


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum mit modernen Geräten und einigen Handeln. Handtücher vorhanden. Es heißt ja Golf Resort, also ist ein Golfplatz da. Ich selbst habe kein Gebrauch davon gemacht, obwohl verführerische Angebote (relativ günstige Kurse). 2 Pools, eine davon mit Poolbar. Die "Poollady" war ständig präsent und brachte alles was man brauchte. Ich glaub es gab auch Kinderbetreuung, auf jeden Fall gab es einen Extra Raum, gegenüber des Fitnessraums, in dem es Spielsachen und ein Nintendo Wii gab, es funktion


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Restaurant
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer mit Scheibe zum Bad
Zimmer mit Blick zum Balkon
2. Pool mit Poolbar ohne Bewirtung...
Liegen am 2. Pool (5 Tage nur wir...)
Blick vom 2. Pool aufs Meer
Zufahrt zur Rezeption; 1. Pool direkt daneben
1. Pool, Blick vom Restaurant...
Zimmer
Pool
Großzügige Zimmer
Großzügige Zimmer
Badezimmer
Zwei Pools
Zwei Pools
Zwei Pools
2 Pools
Großzügige Poolanlage
Lobby
Frühstücksraum
Pool im Novotel Chumphon
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool und Gartenanlage
Oberer Pool
Schöner Vogel im Garten
Restaurant Novotel
Restaurant
Begrüssungs-Drink
Riesen Zimmer
2m X 3,60m Spielwiese
Einfahrt zum Hotel
Restaurant am Abend
Blick über Parkplatz zu Strand
Ausblick vom Balkon
Ausblick vom Balkon
Badezimmer
Blick vom Bad ins Zimmer
Hotel bei Nacht
Parkplatz Novotel Chumphon
Das King-Size-Bett
TV mit Flachbildschirm
Schreibtisch
Badezimmer
das WC
Die Badewanne
Wasserkocher und Kühlschrank
Liegen und Schirme am Pool
Liegen am Pool
Pool mit Außenansicht der Zimmer
Poolbar
Pool mit Blick auf die Lobby/Restaurant, Rezeption
Pool
Eingang zum Hotel / Rezeption
Außenansicht
Golfplatz
Blick vom Eingang aufs Hotel
Eingang von der Straße aus
Außenansicht vom Hotel
Strand
Restaurant
Schaut schön aus!
Badezimmer
Gartenanlage
Blick ins Zimmer
Blick auf die Gartenanlage mit dem ersten Pool
Hier sieht man beide Pools
Kleiner Teich
Fitnessraum klimatisiert!
Stepper
Fahrräder und Tischtennis-Platte
Trainingsgerät!
Frühstücks-Buffet
Frühstücks-Buffet
Frühstücks-Buffet
Frühstücks-Buffet
Fahrrad-Verleih
Riesiges Bett im Novotel
Blick zur Tür im Zimmer
Blick in Richtung Balkon
Untere Poolanlage
Riesige Badewanne
Blick vom Restaurant gegenüber zum Novotel
Zimmer
andere Sichtweise
Bad
Das Restaurant
Blick zur Lobby
Eingang
Poolanlage und Gartenanlage
Der Pool
Frühstücksbuffet