Hotel Silbersee

Hotel Silbersee

Ort: Frielendorf

80%
4.3 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
3.9
Service
5.0
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Cazadora (31-35)

September 2021

Ganz gut, aber leider mit versteckten Kosten

3.0/6

Nettes Haus und Anlage. Leider nur veraltet und mit einigen kleinen Schönheitsfehlern, die eigentlich schnell und einfach zu beseitigen sein sollten.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Sauber, aber veraltet und sehr hellhörig. Die Treppe im Familienzimmer ist sehr gewöhnungsbedürftig


Service

6.0

Das Personal ist sehr nett und freundlich


Gastronomie

2.0

Frühstücksbuffet hatte eine schöne Auswahl und war lecker. Zum Abendessen musste man leider quer übers Gelände in ein anderes Haus. Bei schlechtem Wetter nicht so angenehm. NEGATIV war, das es eine Getränkepauschale gibt, die im Vorfeld von niemanden kommuniziert wurde. 6€ je Erw. und 3€ je Kind. Für Wein- und Biertrinker sicher lohnenwert, ansonsten zu teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Frielo-Land ist mega. Die Kinder konnten sich auch bei schlechtem Wetter so richtig toll austoben. Auch Silbersee-Bob ist toll, mit Minigolf, Spielplatz und Co. Der See ist sehr Idyllisch und ansonsten gibt es auch in der Umgebung tolle Ausflugsziele. Der ein oder andere Spielplatz drum herum bräuchte allerdings mal etwas auffrischung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

RBa (41-45)

August 2021

Schöne Lage, Unterkunft ok

4.0/6

Appartements für bis zu 5 Personen mit kleiner Küche. Schon etwas in die Jahre gekommen und sehr hellhörig. Die Betten sind bequem, die Größe des Appartements für 4 Personen gut.


Umgebung

6.0

Sehr schön am Silbersee gelegen mit vielen Freizeitmöglichkeiten.


Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommen. Sauber. Betten gut


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Frühstück im Hotel war in Ordnung. Keine frischen Brötchen, dafür mal Rührei, frisches Obst, Joghurt, Müsli. Abendessen in dem Restaurant sehr gut. Abwechslungsreiches Buffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Adventuregolf, Simmerrodelbahn, Silbersee mit Booten, Spielplätze


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

August 2021

Angenehmes Familenhotel

5.0/6

Angenehmes Familienhotel. Ordentlich und sauber. Waren schon mehrmals dort. Zimmerausstattung ist angenehm. Die Kinder hatten seperaten Bereich.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gisela (66-70)

Juli 2021

Hotel Silbersee hält nicht was es verspricht

2.0/6

Ein Hotel welches früher bestimmt viel zu bieten hatte, jedoch heute. alle Angebote reduziert die meisten Sachen geschlossen dafür aber die Preise erhöht. Bei Ankunft bekommt man gleich einen Zettel wo drauf steht dass beim Abendessen eine Pauschale für Getränke berechnet werden pro Erwachsener 6,00 € und pro Kind 3,00 € sodass für eine Woche ca. 140,00 € zuzahlen sind. Das Frühstück ist okay aber das Abendessen konnte man vergessen.


Umgebung

4.0

zum wandern


Zimmer

3.0

sehr alt


Service

4.0

dass wenige Personal war sehr bemüht und freundlich.


Gastronomie

1.0

Unmöglich auf gebaut und zusammen gestellt. Sonntagabend Fischstäbchen kleine fertige Frikadellen für Kinder gut und wir Erwachsene ?????


Sport & Unterhaltung

1.0

war vieles geschlossen. Anderes Zeitweise geöffnet und die angegebenen Preise im Internet sind nicht mehr gültig.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Juli 2021

Tolle Highlights, leider Rest enttäuschend

3.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel. Leider ist die Terrasse der Appartements nur durch das Kinderzimmer erreichbar. Personal ist sehr nett. Viele tolle Aktivitäten in der Nähe.


Umgebung

4.0

Die neuen Aktivitäten in direkter Nähe wie Wellnessbad, Kletterpark und Sommerrodelbahn sind sehr schön. Leider wurden ältere Anlagen wie die 6 Spielplätze im Park nicht gepflegt und sind gesperrt.


Zimmer

3.0

Matratzen sehr weich und Zimmer sind hellhörig. Einrichtung ansonsten zweckmäßig. Bad könnte mal erneuert werden. Fernsehen sehr klein.


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist zwar gut, aber die vorhandene Silbersee Klause hat nicht mal Imbissbuden Niveau. Deshalb nur 3 Sonnen. Das Restaurant in dem das Abendessen bei HP eingenommen wird, haben wir nicht getestet, da Buffett sich mit unseren Kindern nicht lohnt .


Sport & Unterhaltung

4.0

Kletterpark, Indoorspielplatz, Kletterpark und Sommerrodelbahn sind super. Leider sind die Kindereisenbahn und Streichelzoo aus den Flyern und Lageplänen nicht mehr vorhanden. Von 7 Spielplätzen auf dem Ferienhauspark sind nur 2 funktionsfähige.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Zizou (31-35)

April 2021

Kinderparadies

4.0/6

für familien mit kinder sehr schön. Viele unterhaltungsmöglichkeiten für die kinder. Für singles eher nix. Mit indoorhalle ist auch bei schlechtem wetter unterhaltung der kinder möglich


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Isabell (31-35)

Oktober 2020

Familienurlaub

5.0/6

Schönes Hotel in toller Lage. Zimmer waren geräumig und sauber. Halbpension war lecker. Für die Kinder war das Highlight das Frieloland. Mehrere Spielplätzen auf dem Gelände. Kletterpark,Sommerrodelbahn und Schwimmbad in wenigen Minuten per Fuß zu erreichen. Highlight für uns in der Umgebung war der Edersee mit all seinen Aktivitäten. Personal freundlich


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susan (41-45)

Oktober 2020

Trotz Corona ein schöner Urlaub

6.0/6

Alles sehr sauber und ordentlich. Der Kühlschrank war bei Anreise schon fürs Frühstück gefüllt und morgens wurden Brötchen und Kaffee geliefert. Fürs Abendessen könnte man das essen auswählen und es wurde dann abends geliefert und auch an Getränken gab es eine große Auswahl.


Umgebung

6.0

Schön am See gelegen mit Schwimmbad und indoor Spielplatz.


Zimmer

5.0

Sehr schönes Zimmer mit Kamin und 2 Schlafzimmer.


Service

6.0

Sehr netter Empfang und die Lieferung des essen hat auch immer sehr gut funktioniert.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

September 2020

Wir kommen auf jeden Fall wieder

5.0/6

Die gute Lage, das nette Personal, das leckere Essen sowie die ruhige, familiäre und entspannte Atmosphäre haben uns überzeugt. Wir waren nicht das letzte Mal dort.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Juni 2020

Erholung Pur

6.0/6

Hotel super gelegen,sehr ruhig und rings rum grün.Es war sehr erholsam.Und vor allem dingen sehr sauber . Man konnte auch auf der Hotelterrasse sitzen und den selbstgebackenen Kuchen der sehr lecker war genießen.


Umgebung

6.0

Wir brauchten 2 stunden 30 Minuten.ES gibt einige Ausflugsziele in der Nähe man braucht allerdings ein Auto.Der Ort Fritzlar mit seiner Altstadt und seiner vielen Fachwerkhäusern hat uns ,besonders gut gefallen.


Zimmer

5.0

Wohn-Schlafzimmer ,sep. Kinderzimmer mit Stockbett,kleiner Küche mit Kaffeemaschine ,Wasserkocher und Kochgeschirr. Begehbarer Kleiderschrank .Im Wohnzimmer ist auch ein kleiner TV an der Wand montiert. Da wir ein Apartment hatten hatten wir eine schöne Terrasse mit einer tollen Aussicht. Im Bad waren viele Ablagemöglichkeiten.


Service

6.0

Das komplette Team war vom ersten bis zum letztern Tag , super freundlich.Und bei Fragen und Anregungen immer hilfsbereit. Wir hatten bei unserem Urlaub nichts auszusetzen. Die zimmer wurden jeden Tag sauber gemacht.


Gastronomie

6.0

Hier kocht der Chef noch selbst ,und es war jeden Tag lecker.Es wurde auch auf Sonderwünsche reagiert.Durch Corona gab es jeden Tag zum Frühstück eine Speisekarte wo man aus vorspeise ,Hauptgang und Nachtisch sich immer was raussuchen konnte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da durch Corona vieles noch geschlossen war können wir dies nicht beurteilen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Iris (36-40)

Januar 2020

Entspannte Tage über den Jahreswechsel

5.0/6

Familiär geführtes kleines Hotel - man fühlt sich wohl und willkommen. Wir kommen wieder wenn die Sonne lacht :) viele Grüße


Umgebung

6.0

Ruhig nah dem Silbersee


Zimmer

5.0

Riesengroß über 2 Etagen. Bett und Matratze waren neu nach meiner Einschätzung - definitiv nicht weich! Teppich etwas fleckig. Einige Fliesen um Bad waren kaputt. Wer da pingelig ist sollte das wissen. Mich hat es nicht gestört, ich war rundum zufrieden. Etwas hellhörig.


Service

6.0

Jeden Tag Reinigung im Zimmer. Frühstück und Abendessen klein aber fein. Nette Bewirtung, sehr freundlich und gut gelaunt.


Gastronomie

6.0

Siehe oben


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden was dabei. Wellness Action Erholung Natur


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mina (31-35)

Oktober 2019

Super Kurzurlaub mit Kind

6.0/6

Super, alles hat im großen und ganzem gepasst. Nur wenig was man verbessern könnte. Preis Leistung Top, wir Mutter + Kleinkind haben ca 66€ pT HP gezahlt :) Klare weiterempfehlung! Sicherlich kommen wir irgendwann wieder :)


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage, mit dem Auto gut zu erreichen. Viele Unternehmungsmöglichkeiten, gerade mit Kindern. Direkt vor Ort Minigolf, Sommerrodelbahn, See, Schwimmbad (klein aber fein) mit Sauna, Indoorspielplatz, Spielplätze, Kletterpark...... Ca 15min mit dem Auto Tierpark Knüll (sehr schön) Diverse kleine (Fachwerk) und größere Städte/ Orte in wenigen Min bis ca 1 Std Fahrt (z. B. Marburg)


Zimmer

5.0

Groß + sauber, sehr schön Matratzen + Kissen leider schlecht :( Mind. Eine Lampe hatte stärker sein können Bad ausreichend groß tiefe Duschwanne, es gab ein Stöpsel, so konnte unsere Tochter (2,5Jahre) baden.


Service

5.0

Überall nettes bis sehr nettes Personal Kinderfreundlich :) Hilfsbereit Einzig die WLAN (3€pT) und Kinderbettpreise (7,50 pT) empfinde ich als unangemessen.


Gastronomie

6.0

Beim Frühstück, so wie beim Buffetrestaurant (ca 80m entfernt) sehr gutes Essen, gute Auswahl, gerade für Kinder, aber auch für Große. Teilweise recht laut, da viele Familien, aber trotzdem nicht störend, gut aufgebaut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zu dem Hotel selbst gehört der Indoorspielplatz, der für Gäste kostenfrei ist. Alle anderen Aktivitäten gegen Gebühr, in naher Umgebung.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gregor (46-50)

Oktober 2019

Toll für Kurzurlaub mit Kindern

5.0/6

Für einen Kurzurlaub mit kleineren Kindern sehr gut geeignet. Gutes Freizeitangebot und ausschließlich freundliche Mitarbeiter.


Umgebung

5.0

Schöne Ausflugsziele für Familien in der Nähe (u.a. Tierpark Knüll, Themenpark Borken)


Zimmer

5.0

Familienzimmer angenehm groß. Alles Wichtige vorhanden. Lediglich etwas hellhörig.


Service

6.0

Freundliches Personal. Defekte Nachttischlampe wurde umgehend ausgetauscht.


Gastronomie

5.0

Solide und genügend Auswahl


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Familien sehr gut (Frieloland im Haus; Klettern, Sommerrodeln und Schwimmbad in unmittelbarer Nähe).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

August 2019

Das Geld nicht wert.

2.0/6

Die Zimmer viel zu klein, sehr Alt und Schmuddelig. Frühstück und Buffet sehr Spartanisch. Man hört die Clospülung der anderen Gäste.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Madlen (31-35)

August 2019

Empfehlenswert

5.0/6

Schönes einfach gehaltenes Hotel, die Angestellten sind super freundlich und der Service ist prima Empfehlenswert auch für kleine Kinder und Familien mit Baby. Die Anlage lädt zum Entspannen und spazieren gehen ein. Was ich absolut nicht verstehe, das übers Frühstück gemeckert wird.... 🤦‍♀️... Es war alles da und es hat an nichts gefehlt. Ich glaube jeder dem das nicht ausreicht sollte mal einen Blick über den eigenen Frühstückstisch werfen und nochmal über die Kritik nachdenken.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mandy (31-35)

Juli 2019

Modernisierung unbedingt notwendig

3.0/6

An sich eigentlich kein schlechtes Hotel. Zimmer war von der Größe ausreichend. Jedoch ist alles sehr veraltet. Es muss unbedingt modernisiert und renoviert werden.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super und es ist alles auch gut zu Fuß erreichbar. Eine sehr schöne und ruhige Gegend.


Zimmer

3.0

Die Ausstattung ist leider sehr veraltet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (31-35)

Juli 2019

Nicht mit Kleinkindern im Familienzimmer

3.0/6

Familienzimmer sind absolut nicht für Kleinkinder geeignet: sehr steile, halsbrecherische Treppe führt zur oberen Ebene direkt unter das Dach; keine Gage an den Fenstern, so dass das abendliche Lüften bei eingeschaltetem Licht schwierig ist; "Küche", die aus mehr oder weniger funktionierenden Kühlschränken besteht, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Flaschenwärmer und Wasserkocher, ist auf dem Gang; viel zu kleiner Schrank; Zimmer sehr abgewohnt... Wir konnten nach zwei katastrophalen Nächten das Zimmer glücklicherweise in ein Apartment tauschen. Auch hier alles sehr abgewohnt, aber zumindest gab es eine Miniküche und eine kleine Terrasse sowie ein separates Kinderzimmer. Werden nicht noch einmal hinfahren. Wir waren vor einigen Jahren bereits zweimal dort (immer im Apartment), aber seitdem scheint nicht all zu viel passiert zu sein. Waren doch sehr enttäuscht und haben wirklich überlegt, unseren Urlaub nach einer Nacht abzubrechen.


Umgebung

5.0

Mehrere Ausflugsziele in der Umgebung. Anfahrt auch OK.


Zimmer

1.0

Abgewohnt, unpraktisch, überhaupt nicht empfehlenswert.


Service

4.0

Ganz nette und hilfsbereite Zimmermädchen, was man vom Rezeptionist leider nicht behaupten kann. Anfragen wurden eher genervt beantwortet und Probleme wurden mit "Das haben Sie so gebucht." abgetan.


Gastronomie

4.0

Frühstück war OK. Jeder findet sicherlich etwas, was ihm schmeckt. Im Feriendorf und rund um den See, kann man sich aber leider nur von Pommes & Co. ernähren. Schlecht, wenn man im Familienzimmer keine Küche hat.


Sport & Unterhaltung

4.0

Indoorspielplatz ist ganz nett für Kinder bis 10 Jahre. Spielgeräte sind aber auch schon sehr veraltet. In den letzten Jahren wurde zwar umgeräumt, aber wenig erneuert. Der See ist OK. Strand sehr klein, aber ausreichend. Hinterlassenschaften der Schwäne nerven, aber so ist das halt an Seen... Sommerrodelbahn, Spielplätze usw. sind in Ordnung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juli 2019

Toller Familienurlaub

5.0/6

Sehr angenehmes, familienfreundliches Hotel. Sauber und nett eingerichtet. Es ist immer sauber. Haben uns sehr wohl gefühlt. Waren zum zweiten Mal dort. Sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen ist für jeden was dabei. Innerhalb des Feriendorfes braucht man kein Auto. Alles ist zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

6.0

Direkt am schönen Silbersee gelegen. Baden, Bootfahren und Wandern direkt ohne Auto möglich. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten im Ort. Toller Tierpark wenige Kilometer entfernt.


Zimmer

6.0

Geräumig, sauber, nett eingerichtet, Klimaanlage


Service

5.0

Alle sehr nett. Frühstück bis 10 Uhr ( im Urlaub dürfte es natürlich gern etwas länger sein)


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich, lecker und kinderfreundlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Bootfahren, Baden, Sommerrodelbahn, wandern, Indoor spielplatz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (61-65)

Mai 2019

Weiterempfehlung für Familien

4.0/6

Des Hotel ist eine einfache Variante von Hotel. Leider kann man nur 300m weiter zu Abend essen. Die Umgebung giebt Familien mit Kindern einige Freizeitmöglichkeiten


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

April 2019

Gerne wieder, kann man gut hin fahren.

6.0/6

Ich fahre seit 18 Jahren in das Hotel und war jetzt 4 Jahre nicht da gewesen und war sehr überrascht was sich alles geändert. Aber das Personal ist immer noch freundlich und das Frühstück ist viel besser geworden und auch draussen ist es schöner geworden. Das Zimmer war gut, ich habe nichts zu meckern und werde auch wieder hin fahren. Nur schade das in Frielendorf selbst nicht mehr soviel los ist.


Umgebung

4.0

In Frielendorf müsste mehr sein. Eisdiele fehlt auch zu wenig Restaurants.


Zimmer

5.0

War sauber, jeden Tag neue Handtücher.


Service

6.0

Sehr nettes Personal.


Gastronomie

5.0

Keine Probleme gehabt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wird einiges geboten, Klettern, Hallenbad, Sauna, Fahrrad fahren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Dezember 2018

Für einen kurzen Urlaub ist es okay

3.0/6

Schon etwas abgewohnt und eher Pensionscharakter. Aber es war okay....Zimmer /Appartement war groß genug für uns vier für die paar Tage...


Umgebung

4.0

Lage am See war okay...aber der See ist nicht gerade groß und der Strand sehr klein. Kurz und schmal. Es gab ein paar schöne Ausflugsziele in der Nähe!!!


Zimmer

3.0

Apartment...alles schon etwas abgewohnt, Betten waren viel zu weich,aber das empfindet ja für jeder anders


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Frühstück war super,es gab alles was man so für ein gutes Frühstück braucht


Sport & Unterhaltung

3.0

Bis auf das Frieloland war vieles geschlossen,dass war leider sehr schade. Ist im Sommer vielleicht besser.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steffi (56-60)

August 2018

Lieber ein Haus im Ferienpark als Hotel

4.0/6

Enttäuscht hat mich, dass das dem Hotel angeschlossene Restaurant seine Öffnungszeiten nicht eingehalten hat, ohne Informationen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Connylu (46-50)

August 2018

Keinen, da man dort keinen Urlaub machen kann.

1.0/6

Eine sehr abgewohnte Unterkunft inmitten einer sehr ungepflegten Anlage.Die Zimmer wurden zwar täglich gereinigt, aber ich hätte die verschmutzte Auslegware schon vor 3-4 Jahren gewechselt (vermiete selbst Ferienwohnungen). Frühstück und Personal war okay. Schade das die unterschiedlichen Betreiber sich nicht einig sind und es somit nicht schaffen dieses Objekt attraktiv zu gestalten. Wir haben uns nicht wohlgefühlt und sind vorzeitig abgereist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corinna (36-40)

August 2018

nettes Familien Hotel, etwas abgewohnt aber gut

5.0/6

Familienfreundliches Hotel mit freundlichem Personal. Frühstück war umfangreich. Abendessen in nahegelegenem Restaurant als Buffett gut. Indoorspielplatz inklusive. 2-Raum-Appartement sehr sauber und gut geschnitten. Matratzen zu weich. Möbel und Zimmer insgesamt etwas renovierungsbedürftig.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffett mit allem was man so erwartet: Wurst/Käse/Obst/Müsli/Joghurt/Eier und Speck/Saft/Brot/Brötchen... Abends Buffett im nahe gelegenen Restaurant war gut, Getränkepauschale inkl. Wein/Bier und Softdrinks gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Insgesamt alles Essen nicht von der höchsten Qualität, aber gut gemacht. (Entsprechend dem Preis aber gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.)


Sport & Unterhaltung

4.0

Rund um den See kann man als Familie viel machen, auch bei schlechtem Wetter: Im Hotel Indoorspielplatz; gegenüberliegendes Ufer Bootverleih, kleiner Freinzeitpark mit Kartbahn und Spielplatz, Schwimmhalle mit Sauna. Umliegend einige nette Städtchen mit schönen kleinen Altstädten und Burgruine. Negativ war für uns, dass man rund um den See an jeder der "Familienattraktitionen" nur die unvermeidbaren Pommes und Currywurst bekommt. Falls man sich auch mal gesund ernähren möchte eher schwierig ;-/


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (66-70)

Juli 2018

Schöne drei Tage im Monat Juli

5.0/6

Das Hotel liegt optimal am Silbersee und wir waren mit unserem Enkel 4 Jahre sehr zufrieden. Wir können es nur von dem Personal bis zum Frühstück allen ans Herz legen, die mit ihren Kindern hierher fahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (36-40)

Juli 2018

Niemals wieder

1.0/6

Alles ziemlich veraltet renovierungsbedürfrig zum teil auch gefährlich! Die Betten waren schlecht weg eine Frechheit. Wir haben uns sehr unwohl gefühlt.


Umgebung

1.0

Die Lage ist sehr gut aber potential wird nicht genutzt. Rund um den See war gegen 19 uhr alles geachlossen!


Zimmer

1.0

Sehr beengt zusammengewürfelt eingerichtet zum teil repariert und notdürftig zusammengeschraubt


Service

1.0

Nicht gerade sehr freundlich und viel zu wenig personal!


Gastronomie

1.0

Unsere Tochter hat nichts gegessen ... es war ein Büffet aufgebaut das nicht auf Familien ausgelegt ist obwohl es ja als Familien urlaub angeboten wird. Es war sehr enttäuschend das essen was kinder lieben nicht aufzufinden war zb Spaghetti mit Tomatensoße oder pommes (zum trinken gab es einen zapfhahn für den kompletten Speisesaal)wir sind nach einer Übernachtung abgereist obwohl 4 geplant waren.


Sport & Unterhaltung

1.0

Tretbote, Rodelbahn, Biergarten, war alles schon um 19 uhr geschlossen keine Menschenseele vor Ort dh man muss es entweder bei 30 grad in voller Hitze tun ofer hat Pech. DEr Streichelzoo besteht aus 3 Ziegen. Die mini Eisenbahn fährt gar nicht mehr ....und das Schwimmbad ist mit 11.50 für 3 std total überteuert.Der Kletterpark war ebenfalls geschlossen . Genau so wie die meisten Attraktionen im Frilo Land


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Juli 2018

Nicht zum weiter Empfehlen

1.0/6

Sehr in die Jahre gekommen.Unverschämt hohe Preise für Internet.Keine 3 Sterne wert.Aussenanlagen könnten besser gepflegt werden.Im Flur wären Bewegungsmelder für das Licht angebracht


Umgebung

5.0

Umgebung sehr schön


Zimmer

1.0

Badezimmer muffig,Rest sehr abgewohnt


Service

3.0

Sonnenschirm wurden nur nach Nachfrage aufgestellt


Gastronomie

3.0

Frühstück war durchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Juli 2018

Nicht ganz das was wir erwartet hatten

4.0/6

Wir hatten all inclusive, es gab keine Snacks oder eis für die Kinder auch gab es sonst nicht viel für kinder. Kein Spielplatz vor ort


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nitsrek (56-60)

Juli 2018

Leider nicht empfehlenswert

2.0/6

Im allgemeinen war es ein gutes Hotel. Es ist sehr abgewohnt und vor allem in den Bädern müsste mal eine Renovierung stattfinden. Wir hatten eine Maisonette Wohnung und die Treppen waren für Kinder aber nicht für Erwachsene geeignet. Da wir keinen Balkon/Terrasse hatten mussten wir vor dem Hotel sitzen, hier war man sehr darauf bedacht dass die Sonne permanent auf einen schien. Die Schirme wurden nur für 2 Stunden raus gebracht, wo auch die Gaststätte geöffnet hatte. Das war belastend.


Umgebung

4.0

Es wäre schön gewesen, wenn ein Spielplatz unmittelbar in der Nähe wäre. Es gab einen Spielplatz beim Kletterpark aber dieser durfte nur benutzt werden, wenn man klettert.


Zimmer

3.0

Wie schon gesagt - renovierungsbedürftig. Unter dem Dach natürlich sehr heiß.


Service

4.0

Die Crew war bemüht wenn man Fragen hatte diese zu beantworten.


Gastronomie

2.0

Frühstück im Hotel war in Ordnung. Das Abendessen mit Kindern war dagegen nicht gut. Schon 2017 wurde in den Bewertungen geschrieben, dass man doch für die Kinder ein extra Büffet machen könnte. Oder mal etwas Obst anbieten sollte. Es gab Obstsalat aus der Dose. Dies wurde zwar laut der Aussage des Hotelmanager 2017 sofort geändert!!! - aber 2018 lief es wieder so ab.


Sport & Unterhaltung

4.0

Während der mal kürzeren/längeren Öffnungszeiten der verschiedenen Freizeitangebote konnten diese super genutzt werden. Ein so großes Areal mit einem See wo sehr viele Kinder sind war es etwas verwirrend, dass es keine Badeaufsicht gab. Der Strand! und die Wiesen waren nicht sehr sauber, darum hat sich da keiner gekümmert.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Vanessa (36-40)

Juli 2018

schöner Familienurlaub

5.0/6

Angenehmes Hotel, das für Familien gut geeignet ist. Sehr sauber, es wurde täglich geputzt. sowohl beim Frühstück, als auch beim Abendessen gab es eine gute Auswahl. da war für jeden Geschmack immer was dabei.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Silbersee, in dem sich prima baden läßt. Tretboote kann man auch ausleihen. Neben der Sommerrodelbahn gibt es noch jede Menge andere Freizeitmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Service

4.0

Grundsätzlich waren alle sehr freundlich. Lediglich die Auscheckzeit um 10 Uhr morgens (das Frühstück geht bis 10 Uhr), fanden wir zu früh.


Gastronomie

5.0

Tolle Auswahl ! und einfach super lecker !!!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juli 2018

Schõner Urlaub. Hotel zu Recht schlecht bewertet.

4.0/6

Durchschnittliches Hotel. Eher verlebt. Personal nett. Mitarbeiter an der Rezeption nett aber irgendwie komisch. Abend ab 20 Uhr keinerlei Kontakt mehr. Gemùtliches draußen sitzen ohne Getränke nicht möglich. Gaststätte geschlossen. Also nicht zeitnah. Zimmer ok. und sauber Matratzen viel zu weich. Frühstück okay. Abendessen wird ca. 200m vom Hotel in der Silber Alm angeboten Sind 2 verschiedene Betreiber. Essen ist essbar. Badestrand voll Hundekot Das geht gar nicht. Hunde im Hotel geht auch nicht. Frielo Land ist für Kinder super. Ausser die Münzen nachkaufen ist nervig. Werde ich nicht weiterempfehlen. Und nicht nochmal hinfahren. .


Umgebung

4.0

Lage und Umgebung ist okay. Manko ab 20 .30uhr alles geschlossen


Zimmer

4.0

Zimmer ok. Sauber. Matratzen viel zu weich


Service

4.0

Nettes Personal. Ab 20Uhr keiner mehr da


Gastronomie

4.0

Frühstück war gut. Abendessen woanders . Könnte man essen. Ab 20 Uhr im Hotel keine Getränke mehr erhältlich. Gaststätte geschlossen. Geht gar nicht


Sport & Unterhaltung

5.0

Frielo Land für Kinder sehr schön. Aber extra Münzen für verschiedene Sachen zu kaufen,versteh ich nicht. Sommerrodelbahn Tretboote okay. Badestrand dreckig . ( Hundekot) Ab 20 Uhr alles geschlossen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marlies (61-65)

Juni 2018

Idealer Kurzurlaub

5.0/6

- schönes Apartment - Bikertreffen mit 270 - 350 Teilnehmern! - die Rezeption hatte leider keine Buchung vorliegen (siehe auch meine separate mail an daydreams)


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegbert (41-45)

Juni 2018

Familien-Hotel im Ferienresort Frielendorf

5.0/6

Wir waren Anfang Juni dort. Wir hatten ein Ferienhaus gebucht. Die Ferienhäuser haben 5 Sterne Bewertungen. Der Spaß kam auch bei den Kids nicht zu kurz. Es gab die Indoor Spielhalle. Der Kletterpark war auch der Hit. Spielplätze gab es zwar nicht direkt am Hotel. Aber es gab jemenge Spielplätze in der Nähe. Minigolf Bolzplätz sowie Skatepark waren direkt am Hotel. Zum Silbersee waren es nur 200 Meter. Das Hotel liegt am Waldrand und hat Natur in der nähe. Und das ist auch gut so. In der Zeit des Aufenthaltes wurde auch einiges saniert. Aber gehört hat man davon nichts. Das Frühstück war immer lecker und reichhaltig.Wir werden aufjedenfall noch mal hinfahren.


Umgebung

5.0

Naturbelassene Hotelanlage . Nicht zubetoniert. Viele Freizeitaktivitäten machbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten eines der 5 Sterne Ferienhäuser. Es war Topzustand und Top ausgestattet.


Service

5.0

Familär geführt. Um Probleme wird sich sofort gekümmert.


Gastronomie

4.0

Nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

MInigolf, Indoorspielhalle,KLetterpark, einige Spielplätze in der nähe. fahrradverleih in der Nähe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sindy (36-40)

Mai 2018

Toller Familienurlaub ideal mit Kindern

5.0/6

Wir waren zu dritt mit unserem sohn im Urlaub dort (nur mit Frühstück) Hotelzimmer bzw das Appartment war gut ausgestattet mit Kochnische und extra Schlafraum für die Kids. Das Frühstücksbuffet war super. Es gab von allen etwas und war auch für Kinder ansprechend. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Im Hotel befindet sich ein Indoor Spielplatz, ideal für Kinder und als Gast des Hotels kostenfrei. Auch der angrenzende Kletterpark kann als Gast ab 7 tägiger Übernachtung einmal kostenfrei genutzt werden. Macht riesen Spaß. Muss man gemacht haben. Der Silbersee ist nur wenige Gehminuten entfernt. Man kann dort gut baden oder Boot fahren. Die dort befindliche Sommerrodelbahn ist der Renner. Ebenso befindet sich ein großer Spielplatz dort und ein paar andere Aktivitäten. Man kann sich dort einen gemütlichen Nachmittag machen... mit Kindern. Das Schwimmbad ist klein aber sehr fein. Auch hier als Gast ab 7 tägiger Übernachtung kann man 1x für 3 Stunden kostenfrei nutzen. Finde ich ne tolle Sache. Wir waren über Muttertag dort, es stand für jede Mama eine Rose auf dem Frühstückstisch. Klasse Idee ? Wir waren mit dem Urlaub im ganzen sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Kletterpark, Indoor Spielplatz Sommerrodelbahn Nah am Silbersee, ruhe Lage


Zimmer

5.0

Appartment mit Kochnische (Kaffeemaschine, Kühlschrank, zwei Kochplatten, Geschirr, Gläser, Besteck und Töpfe) Extra Schlafraum für die Kinder Fernseher Essgelegenheit drin und Terrasse mit Tisch und Stühle Leider war das Elternbett bei uns nicht so toll. Man konnte gar nicht gut drin schlafen. Auch das Laminat sah nicht mehr so toll aus ( Beschädigt und aufgequollen) Der Rest war so in Ordnung


Service

6.0

Extra Kissen und extra Sitzstühle wurden uns sofort bereitgestellt! Auskünfte über Sehenswürdigkeiten oder schöne Orte bekamen wir sofort.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war bestens. Obst, Gemüse, Säfte, Joghurt, Wurst, Lachs, Frischkäse, Rüherei, Eier, verschiedenen Käse, verschiedene Marmeladen, Nutella, Honig, Müsli, Kornfleks und verschiedene Brötchen. Einfach alles mögliche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Diverse Aktivitäten können ab 7 Tage Übernachtung Kostenfrei genutzt werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

SabEisi (46-50)

Mai 2018

Erholsame Gegend

5.0/6

Das Highlight war das tolle Buffet-Essen und die Getränkeflat für 1 1/2 Stunden. Die Betten waren auch in Ordnung. Das Zimmer, naja, aber im Großem und Ganzen ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Wenn man Kinder mag, kein Problem.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sophia und Michael (41-45)

Mai 2018

Immer wieder gerne!!

5.0/6

Also ich habe für 3 Sterne nichts Großartiges auszusetzen. Meine Familie und ich waren für 1 Woche in den Pfingstferien da. Der Mitarbeiter an der Rezeption war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel befand sich aus unserer Sicht in einem guten Zustand , da man ja nicht von einem Neubau und 5 Sterne spricht. Der Gang zu dem Zimmer sollte wirklich mit einem Bewegungsmelder direkt an der Tür und auf dem Gang ausgestattet werden, denn das ist wirklich etwas störend. Das Frühstück empfanden wir alle als sehr gut und völlig ausreichend. Ich behaupte, daß man soviel Auswahl nicht zu Hause hat. Auch da gibt es an der Frische nichts auszusetzen. Die Freizeitmöglichkeiten vor Ort sind völlig ausreichend und unser persönliches Highlight war ein 3D Bogenparcour , den man bei der Rezeption für die Ferienhäuser buchen kann. Leider gibt es keine Leihbögen etc, weswegen man seine eigene Ausrüstung mitbringen muß. Der Fußballplatz war sehr beliebt bei den Kindern und nebenan war ein Skaterplatz, den wir nicht genutzt haben. Alles in allem konnte man immer was erleben wie auch das Schwimmbad,Kletterpark, Fahrrad fahren.Die Sommerrodelbahn am See macht auch sehr viel Spaß! Der Indoorspielplatz ist allerdings wirklich nicht schön, aufgrund der Tatsache, daß viele Sachen extra kosten.Unsere Kinder, die sonst sehr gerne und lange in soetwas spielen, kamen schon nach kurzer Zeit wieder nach Hause. Unser Appartment Nr 7 incl. Terasse (Doppelzimmer ,kleine Küche, Badezimmer, Ankleidezimmer, Kinderzimmer mit 2 Betten) war für unsere Ansprüche völlig ausreichend und komfortabel. Dusche hatte einen ordentlichen Wasserdruck und das Wasser konnte man sehr heiß stellen. Es wurde immer ordentlich gereinigt. Besonders zu erwähnen ist das Abendbuffet , bei dem man eine Getränkepauschale für die Zeit des Abendessens buchen konnte(4,30€ Erwachsener,2€ Kind), was wir nur empfehlen können! Es waren immer sehr gute Gerichte zur Auswahl( Salatbuffet, 2 Suppen, 3 Fleich/Fisch Sorten, 2-3 Beilagen,frisch gekochtes Gemüse, 3-4 Nachspeisen) und es war sehr gut zubereitet! Ganz großes Lob! Alles in Allem war es ein wunderschöner Urlaub, und wir werden sehr gerne wieder dort hin fahren.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

April 2018

Leider nicht für Familien zu empfehlen

1.0/6

Wir hatten uns auf unseren Familienurlaub seit langem sehr gefreut. Doch schon beim Eintritt ins Hotel wurden wir enttäuscht. Nachdem wir eine Art Bunker Gang zum Zimmer entlang gehen mussten nahmen wir das Hotelzimmer in Augenschein. Sehr penetrant war der wirklich muffige Geruch. Das gesamte Interieur ist schon sehr in die Jahre gekommen. Nur ein Beispiel sind die Löcher hinter der Armatur in der Dusche. Schimmelbildung hinter der Wand?!! Geruch könnte auch daher gekommen. Wir haben es auf jeden Fall vorgezogen nach 24 Stunden abzureisen da wir mit zwei kleinen Kindern da waren. Ausschlaggebend war auch das mir unter einer frischbezogenen? Bettdecke eine Spinne übern Weg lief. Nicht wirklich förderlich um sich wohl zufühlen. Auch das Frühstück im Hotel lässt zu Wünschen übrig gerade was die Frische betrifft. Das Abendessen in der Alm war hingegen ordentlich und hat geschmeckt. Auch zu den Aktivitäten vor Ort können wir nichts sagen da wir frühzeitig abgereist sind.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

xxx (31-35)

März 2018

schöner Osterurlaub

5.0/6

Es ist immerhin nur ein 3 Sterne Hotel und daher sollte man auch nicht mehr erwarten. Das Personal war stets freundlich. Das Essen war immer ausreichend und abwechslungsreich. Die Zimmer sind ok. Für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

März 2018

Abzocke zum Kinderabgewöhnen

1.0/6

Es gab leider nur eine sehr ungenügenden Buchungsbestätigung per mail. Die wesentlichen Informationen bzgl. des Leistungsumfangs und insb. der NICHT enthaltenen Leistungen waren NICHT darauf dokumentiert. Daher musste ich beim CheckIn erstmal sofort insgs. 90€ für Bettzeug, Endreinigung und Kurtaxe bezahlen. Damit hatte sich der sowieso schon nicht sonderliche günstige Preis von 545€ für 4 Übernachtungen (außerhalb der Saison) um nicht umgehbare Kosten vor Ort einfach nochmal erhöht. Wenn diese Kosten nicht umgehbar sind, warum werden diese beim Buchen nicht gleich mit ausgepreist?!? Das grenzt irgendwie schon fast an Betrug! Das Frühstück war unterste Qualität. Es endete das um 10 Uhr. Eigentlich bin ich im Urlaub, da wäre es toll, auch mal auszuschlafen! - Es gab außer dem Rührei (Pulverrührei minderwertigster Qualität!) nichts Warmes, keinen gebratenen Speck, Schinken etc. Die gekochten Eier müssen seit deutlich vor 08:00 uhr dort rumliegen, denn selbst um 08:30 waren die bereits kalt (und steinhart gekocht!) - Die Wursttheke war größtenteil leer (zumindest wenn man um 09.00 Uhr dort ankommt). Das Auffüllen passiert nur sparsam und auch nur teilweise. An 2 Tagen waren wir deutlich früher da (gegen 08.30 Uhr), dann lagen auch mal etwas bessere Sachen dort (z.B. kalter Schinken), diese Dinge wurden aber, wenn sie alle waren, eben nicht aufgefüllt. - Die Wurst an sich war durchweg unterste Qualität aus der SB Theke. - Der Käse ist billigster SB Aufschnitt, die 3 Ecken Weichkäse sind gerne auch mal gut angedrocknet, der Frischkäse stand echt 4 Tager am Stück da (ich hab ihn heimlich markiert, weil ich das mal wissen wollte) und nein, das ist keine gekühlte Platte, wo der drauf steht! - Fisch fällt aus, wegen IsNich. - Die Brötchen sind die wirklich ganz, ganz billigen Aufbackbrötchen, das Brot wollte ich nicht probieren. - Der Frühstücksraum verfügt über kein (wirklich keines, in Zahlen: 0) Fenster. Draußen schien die schönste Sonne und man ging durch einen Gang "wie in einen Bunker". Tolles Ambiente! Ich habe als einzigster Gast dann darauf bestanden, in einem der Vorräume zu frühstücken (unbeheizt, aber wir haben Sportjacken getragen, das ging). - Man konnte sogenannte Lunchpakete erwerben. D.h man bekommt eine winzige Papiertüte (wirklich winzig) und darf dann dort was reinpacken. Das kostet dann 4€. - Das wenige Obst liegt so lange in der einen (1) Schale, bis es ungeniessbar wird oder sich ein Gast erbarmt. Auch hier wieder erkennbar billig (so kleine Birnen habe ich noch nie gesehen, die Apfelsinnen völlig trocken und klein-verschrumpelt) - Wer gesundes Frühstück mag, ist hier übrigens falsch. Das gemiete Haus selbst war grundsätzlich gut. Vernünftige Ausstattung, gute Klima, man hat sich wirklich wohlgefühlt. Hinter dem Haus eine schöne Rasenfläche, da konnten die Kinder dann schön Federball spielen. Man tei.lt sich das Stück dann ab demnächst mit insgesamt 5 Häusern, als wir dort waren, war nur ein weiteres Haus besetzt, das war also ok. ABER: Auch hier wurde in der Ausstattung dann wiederum am völlig falschen Ende völlig gespart. Es gibt dann eben genau 6 Stück vom Besteck, es fehlt mindestens mal ein großer Topf (ja große Töpfe sind eben teurer), die Pfannen sind dann eben die ganz superbilligen, superdünnen Aluversionen, die dann eben schön ausgebeult auf dem Cerankochfeld vor sich hinwackeln und einen Deckel gibt es dafür dann eben auch nicht (Tomatensoße spritzt halt überall hin beim Kochen!!). Tassen nur in der Miniversion (eine großen Tee oder Kaffee zu brühen fällt aus aus wegen IsNicht). Diverse Utensilien zum Kochen sind einfach nicht da (Ich hatte Gott sein dank mein Schweitzer Taschenwesser dabei! Untersetzer , Platzdecken, Kerzenhalter, ein zweites Geschirrtuch, etc. etc. sucht man vergeblich. Alle Glühbirnen sind billigste Sparlampen mit dem überhaupt niedrigst möglichen Energieverbrauch (wird abends dann halt schön kalt-schummrig). Insbesondere der WLAN Zugang vor Ort kann nur als Frechheit bezeichnet werden! 3€ pro Gerät und Tag! An jeder Tankstelle und Schnellimbiss ist das umsonst. Ich wollte das Internet nicht kaufen, sondern nur ein wenig surfen. Damit war das Thema Nutzung der Reise-Travel-App gestorben! Im Spieleland sind wirklich alle paar Meter große und äußerst unfreundlich formulierte Schilder angebracht, welche mit 3 Ausrufezeichen verkünden, das mitgebrachte Speisen und Getränke hier keinesfalls verzehrt werden dürfen. Dafür soll ich dann für ein 0,25 Wässerchen bitte 3€ bezahlen. Die Wasserflaschen sind dann mit K-Klassic (Kaufland) beschriftet und kosten selbst im Einzelhandel unter 20Cent! Diverse Anlagen wie das Inhouse-Bungjee-Jumping werden nur alle 3 Stunden kurzzeitig in Betrieb genommen, das heist dann stundenlanges (wirklich 45 Minuten und länger!) anstehen; das das dann logischweise wiederum separat kostenpflichtig ist, versteht sich von selbst. Überhaupt sind die allermeisten der Geräte zusätzlich kostenpflichtig und auch wieder tlw.in einem fragwürdigen Zustand (die Tischtennischläger z.B. waren kaum noch benutzbar, hätte ich das gewusst, hätte ich selber welche gekauft!) Und auch hier: Die Anlagen sind allgemein in einem nicht sonderlich guten Zustand. Eigentlich alle Außenanlagen (außer dem Kletterpark) müssten dringend mal überholt werden, wenigstens das Moos darf auf der Minigolfanlage gerne entfernt werden. Der Trimm-Dich-Pfad ist tatsächlich unbenutzbar! Mir wurde vom Hotelangestellten gesagt, das die Anlagen nicht zum Eigetum des Hotels gehören. Ja aber mal ganz ehrlich, dann sollen sich die Eigentümer eben entscheiden: Entweder als Werbung für das Hotel mit verwenden und sich dann auch dafür mitverantwortlich fühlen oder darauf bezogene Werbung eben unterlassen! Und ganz wichtiger Tipp: Immer genug Geld dabei haben, denn als Gast vom Hotel hier ist wirklich ALLES zusätzlich kostenpflichtig. In meinen über 600€ für 4 Nächte Paket war lediglich der Eintritt in Spieleland frei (dafür gehen da drinnen locker 20-30 € pro Kind drauf) € und das Frühstück (auf was ich im Nachhinein lieber verzichtet hätte) Fazit: Man hat überdeutlich gemerkt, das hier an wirklich ALLEN nur möglichen Ecken und Enden gespart wird. Es wird von ALLEM das jeweils billigste Produkt angeboten, Auswahl ist kein Thema. Es waren durchweg nur Produkte, die ich persönlich niemals kaufen würde. Andererseits werden durchweg Preise verlangt, welche ich sonst nur aus 4 bis 5 Sternen Hotels kenne. Zum Background: Ich bin Projektleiter mit einem, glaube ich, sehr guten Verdienst, sprich: Es kommt mir schlicht nicht auf den letzten Cent an, ich mag Qualität und bin bereit, das auch zu bezahlen. Ich bin deutschlandweit unterwegs und mindestens 10 Nächte pro Monat in Hotel untergebracht. Ich denke, ich kann das alles durchweg beurteilen und kenne das einfach anders. Das Hoitel präsentiert sich wirklich gut in de rWerbung, vor Ort wird schnell klar, was hier wirklich läuft. Wichtig: Die Bewertung bezieht sich NUR auf das Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Judith (31-35)

Februar 2018

Die Bezeichnung Familienhotel trifft nicht zu!

2.0/6

Es wurde als Familienhotel ausgeschrieben,doch leider traf es nicht zu,kein Babybett stand zur Verfügung und ein Kinderbett gab es auch nicht!Das Wasser war nur lauwarm,Heizung funktionierte auch nicht richtig!Essen für Kleinkinder nicht geeignet!(Zu stark gewürzt )Das Personal im Restaurant war sehr freundlich und hilfsbereit!


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Norbert (46-50)

November 2017

Schönes verlängertes WE

6.0/6

Die Zimmer ware wie schon vor Jahre gut. Die Küche war echt klasse. Da wir nach dem WE mit 5 Leuten die einzigen Hausgäste waren, wurde uns Essen a la carte angeboten. Fanden wir super. Super nette Leute im gesamten Gastronomiebereich. Unsere sportlichen Freunden haben dann auch den Kletterpark von Olaf Rüttgers ausprobiert. War auch super.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alexa (31-35)

Oktober 2017

Wirklich tolles Restaurant.....auch für Tagesgäste

6.0/6

Waren für einen Tagesausflug da, hauptsächlich für einen Restaurantbesuch! Tolles Gelände.....Hochseilgarten, Sommerrodelbahn, Indoorspielplatz, See! Für alle was dabei!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Ich war dort nur im Restaurant weil ich davon nur gutes gehört habe! Und ich habe es nicht bereut! Wirklich nette Betreiber.....kleine aber feine Karte....und das Essen....wie sagt man im Pott.... "krass Geil". Wirklich lecker und frisch(Schnitzel und Steak mit Pfifferlingen). Sonderwünsche? Kein Problem! Das war nicht der letzte Besuch wenn ich in der Ecke bin!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Oktober 2017

Schönes Familien - Hotel

4.0/6

Sauberes Hotel, freundliche Gastgeber, superschöne Umgebung, super für Kinder- großer Indoorspielplatz, viele Spielplätze in gesamten Ferienpark, am See gelegen, kleines gemütliches Bad,Sommerrodelbahn und Kletterpark direkt im Ferienpark. Bin nun schon 6x dagewesen und die Kinder wollen immer wieder kommen gutes Frühstück, Abendbuffet recht klein, daher mit Anstehen verbunden Kinderbesteck wäre wünschenswert diesmal waren sehr viele kleine Kinder vor Ort, so dass die Kinderstühle nicht reichten


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

anne (31-35)

Oktober 2017

gemütliches hotel mit guter gaststube

5.0/6

Unser Familienurlaub in dem kleinen Hotel mit Gaststätte und rundherum vielen Freizeitmöglichkeiten am Silbersee hat uns sehr gut gefallen.Wir haben uns in den gerämigen Appartements wohl gefühlt. Verpflegung war super. Wir kommen gerne wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Überschaubares aber sehr leckeres Abendbuffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

September 2017

Kein gutes Hotel für längeren Urlaub.

3.0/6

Renovierungsbedürftiges, altes Hotel. Es wird überall gespart. In den Gängen und anderen Aufenthaltsräumen nur Notbeleuchtung (sehr dunkel). Verpflegung nur allereinfachste und günstigste. Frieloland Werktags erst ab 14:30 Uhr geöffnet(d.h. eher für externe Besucher gedacht, die nach Feierabend herkommen). Positives: Gute Zimmerreinigung, Küchenzeile gut ausgestattet.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

September 2017

Kritik ist unberechtigt ! Wir empfehlen das Hotel

4.0/6

Das Hotel ist besonders gut geeignet für Familien mit kleinen Kindern.... Grund hierfür ist das unmittelbar vom Hotelflur zu erreichende " Frielo- Land ", ein Indoorspielparadies. Für ein Wochenende oder eine Woche Urlaub in dem man vor allem den Kindern etwas bieten möchte, ist das Hotel bestens geeignet ! Zum Hotel gehört auch der Kletterpark, den Olaf Rüttgers mit deiner Frau führt. Dieser Parcours ist für Kinder, Jugendliche und Erwachsenen gleichermaßen geeignet und ein Spaß für die ganze Familie.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ganz in der Nähe vom Silbersee. Man kann herrliche Spaziergänge oder Wanderungen unternehmen... Ausserdem kann man natürlich die " Allwetter- Sommerbobbahn " besuchen. Für Kinder und Jugendliche wirklich sehr spaßig ! Für Erwachsene auch :-)


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind relativ einfach gehalten, aber zweckmäßig und sauber. Es gibt einen seperaten Schlafbereich für die Kinder . Das ist uns immer wichtig und noch lange nicht in jedem Hotel zu haben......


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Restaurant im Hotel ist seit Februar unter neuer Leitung. Wir waren skeptisch, vor allem aufgrund der Bewertungen vom August..... Diese Bewertungen sind , ehrlich gesagt, eine Frechheit und können ja auch mal schnell eine Existensz bedrohen ! Ich weiß nicht, ob die Leute sich darüber immer im Klaren sind !? Das Essen war gut ! Wenn ich allerdings eine " Haute cuisine " erwarte, würde ich in jedem Fall ein anderes Hotel wählen und vor allem müsste ich dann wohl auch einen völlig anderen Preis


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne-Rose (56-60)

September 2017

Wunderbarer Kurzurlaub

6.0/6

Eine sehr schöne Ferienanlage, nicht nur für Familien mit Kindern. Umfangreiche Angebote zur Freizeitgestaltung. Gern haben wir das Hotel an unsere Kinder weiterempfohlen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

September 2017

Schöner Familienurlaub in idyllischer Lage

5.0/6

Schöne Lage und ideal für Familien. Zimmer sehr sauber und nett eingerichtet. Sehr leckeres und abwechslungsreiches Abendbuffet und wahnsinnig nette Leute. Seien es die Betreiber der Gastwirtschaft, des Indoorspielplatzes oder des Kletterparks - alle durchweg freundlich und sehr zuvorkommend. Leider ist sowohl das Hotel als auch die gesamte Außenanlage etwas in die Jahre gekommen. Ein paar kleine Reparaturen und etwas Farbe würden gerade den Spielgeräten sehr gut tun.


Umgebung

6.0

In der Nähe befindet sich der Wildpark Knüll - der wohl schönste Wildpark in dem wir bisher waren. Und auch Kassel oder Marburg sind nicht weit weg.


Zimmer

3.0

Groß, sehr sauber und hübsch eingerichtet. Leider sehr hellhörig und wir hatten ein riesen Spalt trotz geschlossener Tür. Bei lauten Nachbarn sehr anstrengend. Beim nächsten Besuch würden wir uns vermutlich für eines der Häuser entscheiden.


Service

3.0

Rezeption leider wenig besetzt und für unsere "Probleme" wurden wir eher belächelt.


Gastronomie

6.0

Sehr nette Betreiber und Servicepersonal. Abwechslungsreiches und leckeres Abendbuffet und auch Extrawünsche wurden berücksichtigt. Toller Umgang mit Kindern und wir fühlten uns sehr willkommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleines Schwimmbad, Indoorspielplatz, toller Kletterpark, schöne Spielmöglichkeiten um den See und auch zum einfach mal spazieren gehen eine tolle Anlage.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonja (41-45)

August 2017

Na ja

4.0/6

Die Zimmer sind zwar nicht modern aber sehr sauber. Leider ist die Rezeption selten besetzt ,so kann passieren das man bei Ankunft vor verschlossener Tür steht. Bei schönem Wetter ist es hier für Kinder genial .Es sind ums Hotel kaum Autos,viel kleine Spielplätze. Leider aber kostet vieles noch extra


Umgebung

4.0

Umgebung schön ,beim Hotel viel für Kinder nur leider vieles kostet extra


Zimmer

4.0

Zimmer zwar etwas altmodisch aber sauber .Super die separat regelbare Abluft im Bad


Service

3.0

Im Hotel gut ,im Restaurant wollte man über nix Auskunft geben da es einen anderen Besitzer hat als das Hotel


Gastronomie

2.0

Essen okay !Wir hatten all inklusive gebucht und fühlten uns zweitklassig ,bei all inklusive gibt's andere Getränke und sofort nach dem essen keine Bedienung mehr .Das wird einen auch sehr forsch mitgeteilt


Sport & Unterhaltung

3.0

Viele extrakosten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

August 2017

Familienhotel ohne Kinder? Leider nicht möglich!

3.0/6

Das Hotel an sich ist in Ordnung und erfüllt den 3-Sterne superior Standard. Das Appartement/Familienzimmer war in Ordnung, es war alles sehr sauber und ordentlich. Auch das Restaurant war in Ordnung. Die Kinder konnten sich im "Frieloland" (Indoor-Spielplatz; im Hotel integriert) austoben und waren dort und im Zimmer glücklich. Jetzt zu unserer Kritik: Schon bei der Anreise und dem kurzen Telefonat davor fehlte die Herzlichkeit und das Zuvorkommen, das man in einem Hotel erwartet. Da das Hotel insbesondere als Familienhotel wirbt, hätte ich erwartet, dass man insbesondere die Kinder "wie Könige" behandelt, wie "Prinzen" hätte uns auch gereicht. Aber das schein die Mentalitität des Hauses zu sein, Kindern nicht sonderlich Beachtung zu schenken. Uns wäre das jedoch sehr wichtig gewesen. Zum einen mussten unsere beiden Kinder in Etagenbetten schlafen, was sie gar nicht gewohnt sind, da sie im Familienbett nächtigen und wir konnten nur durch allabendliches Zusammenschieben eines "Matratzenlagers" einen halbwegs erholsamen Schlaf ermöglichen. Dies wäre bei Reservierung bereits interessant, abgefragt zu werden, wie die Schlafsituation sein soll. Des Weiteren fühlten wir uns im Restaurant, das wir aufgrund unseres All-Inclusive-Urlaubs drei mal täglich aufsuchen mussten, am Ende überhaupt nicht mehr willkommen, man hatte das Gefühl, es wurde sich gewünscht, dass wir endlich weg sind. Dafür, dass wir lebhafte und kommunikationsfreudige Kinder haben, können wir schließlich nichts! Und man kann auch von 3- und 5-jährigen Kindern nicht erwarten, dass sie sich wie Statuen stundenlang (über den Tag verteilt) an den Tisch setzen. Hier wäre ein Entgegenkommen von z.B. Malbüchern oder ähnlichem für die Kids wünschenswert gewesen.... Oder eben eine Spielecke. Schade!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Zimmer
Sitzmöglichkeiten
Esstisch
Badezimmer
Kinderhochbett im separaten Raum
Küche
Parkplatz
Garten
Nebenhaus
Wohnbeispiel Doppelzimmer
Wohnbeispiel Appartement
Wophnbeispiel Apartement
Das soll eine sichere Steckdose sein???
Das sollte dringend repariert werden,
Fragwürdig
Staub im Bad ...eklig
Wohn/Schlafraum
Kinderzimmer
Kleiderschrank
Die kleine Küche
Bad
Unsere Terrasse
Blick über den Silbersee
Der Spielplatz am Silberbob
Appartment
Appartment
Kinderzimmer
Küche
Dusche/WC
Terrasse
Ausblick von der Terrasse
Silbersee
Kleinkindbereich Frielo-Land
Blick von der Terrasse
Wohnbereich
Schlafbereich
Bad
Küchenzeile
Hotel Terrasse und Eingang
Appartments und Parkplatz
Appartments
Silbersee
Ferienhaus im Feriendorf
Kleiner Shop im Feriendorf
Ferienhäuser im Feriendorf
Ferienhaus im Feriendorf
Ferienhäuser im Feriendorf
Schalter