Old Vic Sharm Resort

Old Vic Sharm Resort

Ort: Hadabat Umm es-Sid

100%
5.1 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.8
Service
5.7
Umgebung
4.2
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Salman (41-45)

Juli 2019

Es war gute Erfahrung.

5.3/6

Strand war einbisschen wiet von Hotel. Mitarbeiter Waren sehr freundlich und hilfsbereit, besonders Hassan in Lobby Bar. Ahmed als Lifeguard, Yousuf Bar am Pool und Said in Speisesaal, Michael Animationsteam Chef.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadia (31-35)

April 2019

Gutes Preisleistungs-Hotel

5.0/6

Gutes Hotel, saubere Anlage, sauberer Pool, gutes Essen, freundliches Personal, gute Animation. Wir würden es weiterempfehlen.


Umgebung

2.0

Sharm El Sheikh ist sehr schön. Es gibt viel zu erkunden, daher auf jeden Fall Ausflüge buchen! Der Taxi-Man vom Hotel bringt einen auch überall hin und kann stundenlang begleiten, z. B. in das Ras Mohammed Naturschutzgebiet. Das Hotel ist zwar nicht all zu weit weg vom old market (mit Taxi in nicht mal 5 Min erreichbar) aber leider zu weit weg vom Strand. Ansonsten ist in der Umgebung absolut nichts. Das Meer ist toll aber der Strand hat uns nicht gefallen. Es war ein kleiner Abschnitt und leid


Zimmer

5.0

Wir hatten das Superior Zimmer. Es war sehr schön und groß und hatte einen großen Bad mit riesen Dusche. Mit etwas Trinkgeld wurde viel mehr Mühe gegeben. Alles war sauber. Das Bett war riesig, da könnte man sogar zu viert drauf schlafen. Gute Kissen und Matratzen gewesen. Balkon mit Poolblick.


Service

5.0

Insgesamt ein guter Service. Die Mitarbeiter sind alle auf Trinkgeld angewiesen. Wenn man etwas gab, war der Service von 80% auf 100% da. Kleiner Tipp: Euro in Dollar wechseln. Die Euromünzen werden nicht so gern gesehen - die freuen sich viel mehr über den 1-Doller-Schein. Wir hatten den besten Kellner erwischt und zwar Ali! Er war der Beste von allen, nett, gesprächig und sehr hilfsbereit. Großes Lob und Danke an Ali. Was etwas nervig war, dass man sich ständig Wasser holen musste. Es stehen p


Gastronomie

5.0

Es gibt sicherlich bessere Hotels mit besserem Essen. Aber es gibt auch wesentlich schlechtere. Wir haben einige Gäste getroffen, die aufgrund der Hygiene und des Essens in unser Hotel wechselten. Ich muss aber sagen, dass es im Preisleistung-Verhältnis auch gut war. Es gab so gut wie alles: Beef, Hähnchen, Hack, Fisch und Vegetarische Gerichte. Suppen, Salate sowie Nachtisch. Zu jeder Mahlzeit hatte man draußen etwas gebraten oder gegrillt. Das Frühstück war an der Auswahl vom Aufschnitt etwas


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab eine gute Animation im Hotel. Es sind vier junge Leute die versuchen immer die Gäste zu beschäftigen. Mit Aqua-Aerobic, Wasserballspiele, Volleyball, Dartturniere usw. Jeden Abend gibt es eine Show, z. B. Feuershow, Nationale Tänze, Schlangenshow, Turniere und Spiele. Auch die Kids haben Spaß, habe Bemalungen, Gruppentänze und abends Minidisco mitbekommen. Das einzige was störend war, die extrem laute Musik. Die beginnt bereits um 10 Uhr und immerhin machen die Mittags eine Pause aber dan


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sybille Elisabeth Maria (66-70)

März 2019

Bade- und Welness-Urlaub in Ägypten Sharm El Sheik

4.0/6

Essen war gut, hatte aber an Vielfältigkeit gemangelt. Zimmer waren in Ordnung, hatte aber fast 6 Tage rostiges Wasser, da etwas mit der Wasserleitung nicht stimmte, Sauberkeit im Bad würde ich mit einer 3 bewerten. Sauberkeit im Zimmer mit 2 .Trotzdem würde ich das Hotel empfehlen, sofern man nicht zu hohe Ansprüche hat. Preis Leistung ist in Ordnung. Für meinen Reisegrund war es ok.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kira (19-25)

November 2018

Tooop

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel , an Essen genug Auswahl. Das Personal ist immer freundlich und Hilfsbereit und lesen dir jeden Wunsch von den Lippen ab. Wir würden immer wieder gerne zurück kommen . Langeweile wird nie da sein da die Animation Top ist, Tagsüber und Abends unterhalten sie einen immer. Wir lieben Old Vic Hotel !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

louise (26-30)

November 2018

I love old vic

6.0/6

Der Pool wurde jeden Abend gereinigt es gab genug Tische am Pool , die ganze negative Kommentare kann ich nicht verstehen. Ilove this hotel and the animation Mimo Karim Waffa and Alexander i Hope you stay the next Year in Old vic Hotel.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2018

Super Hotel, tolle Lage sehr weiter zu empfehlen

6.0/6

Sehr gutes Hotel, das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich, es wurde immer wieder nachgefragt ob alles ok ist, Animationsprogramm sprich (Showprogramm) sehr gut


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ca. 5km, Ausflugsziele auch in der Nähe


Zimmer

5.0

Mit allem was man braucht, sehr zu frieden, gut geschlafen


Service

6.0

Alles super


Gastronomie

5.0

Essen für uns etwas gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem sehr gut Atmosphäre gut


Sport & Unterhaltung

6.0

War sehr gut, Entertainment sehr, sehr gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (46-50)

Juni 2018

Wir empfehlen es nicht weiter!

2.0/6

Wir haben aufgrund des günstigen Preises nicht viel erwartet, aber wenn man ein Dreibett-Zimmer bucht, erwartet man auch 3 Betten, 3 Decken und 3 Handtücher. Unser Zimmer war nur für 2 Personen ausgestattet und erst nach mehrmaligem Auffordern, anfangs freundlich, nach dem 4. Vertrösten vom Rezeptionisten doch etwas ungehalten, kam man unserem Wunsch spätabends nach... Jeder Gast bekam im Rahmen des All Inclusive täglich einen halben Liter Wasser, wollte man die Flaschen auffüllen lassen, gab es noch ein bisschen was, bis dann die Antwort kam, es wäre nun leider erst mal aus. Man wird gezwungen, sich ausserhalb des Hotels mit Wasser aus dem Supermarkt zu versorgen. Bei 45 Grad ist so etwas ein absolutes No-Go!!! Ausser Wasser gab es noch einen immensen Mangel an Gläsern, Aschenbechern (weshalb die Kippen immer schön am Poolrand lagen, bis nach Schliessung des Pools, gegen 17 Uhr, jemand vom Personal diese entfernen musste) und Poolhandtüchern (diese konnte man uns die ganze Woche nicht wechseln, weil es angeblich auch da nicht genügend gab).


Umgebung

3.0

Ein hoteleigener Sandstrand mit Shuttleservice. Wenn man an einen Korallenstrand möchte, muss man ein Ticket für 15 ägypt. Pfund kaufen, ein Taxi dorthin bezahlen und es gibt dort kein All Incl....


Zimmer

1.0

Dreibett-Zimmer gebucht, ausgelegt und eingerichtet war es für 2 Personen. Teppich im Zimmer haben wir erst mal eingerollt und weggestellt, der hatte noch nie einen Staubsauger gesehen. Bettlaken hatten z. T. Blutspuren der Vorgänger, wahrscheinlich durch Moskitostiche, welche sich jeden Tag aufs Neue im Zimmer tummelten. Klebriger Boden. Armaturen im Bad fielen regelmäßig von der Wand, weil sie nicht ordentlich befestigt waren. In der Dusche noch lange schwarze Haare und ein undichtes Syphon a


Service

2.0

Hassan von der Bar ist lobend zu erwähnen. Immer freundlich und nett, auch zu Hochbetriebszeiten und am Ende eines langen anstrengenden Arbeitstages. Das Personal an der Rezeption spricht nur schlecht englisch, deutsch gar nicht. Ebenso die meisten Angestellten im Restaurant. Der Koch erfüllte mir eine Essenswunsch, aber zum größten Teil war das Personal nicht sehr aufmerksam und stand meist nur rum.


Gastronomie

2.0

Das Essen war geschmacklich gut, aber nur an der orientalischen Küche orientiert. Nescafé als einziger Kaffee, gefaerbtes Zuckerwasser als Saft. Kein Obst, keine Butter oder Margarine, keine gekochten Eier zum Frühstück. Massenweise süsse, klebrige Stückchen und warmes Essen wie Würstchen mit Zwiebeln und Gemüse und Kartoffelbrei. So etwas brauche ich nicht morgens in der Früh... Mittags und Abends hat man immer etwas gefunden und es war deutlich besser als das Frühstück.


Sport & Unterhaltung

1.0

Aqua-Gym diente eher zur Belustigung der anderen Gäste und war Ringelpietz mit Anfassen... Ansonsten nur extrem laute Musikbeschallung am Pool, Ruhe suchte man vergebens. Fitnessraum war ein Desaster mit hoher Verletzungsgefahr.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Irini (51-55)

Juni 2018

Sauberes Hotel,tolle bequeme Betten immer wiedet

5.0/6

Sehr schönes Superior Zimmer mit Terasse gehabt.Großes Badezimmer. Die Betten hatten eine super Zudecke! Schöner großer Pool. Das Personal ist immer bemüht einen zufrieden zu stellen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bianca & Michael (41-45)

Mai 2018

Nicht zu Empfehlen für deutsche Urlauber.

3.0/6

Älteres Hotel ,mit sehr schlechten Essen und miserabele Getränke! Haben da 14 Tage unser Urlaub verbracht!Nach der ersten Woche haben wir uns beim Reiseleiter beschwert,es wurde in der ganzen Zeit keine Liege ,Tische und Stühle an der Poolbar gereinigt!Egal wo man sich drauf gesetzt hat nur dreck.Auch der Pool wurde die ganze Zeit auch nichts gemacht.Nach der Beschwerde haben sie sich bemüht!Das Essen im Speisesaal war auch immer das gleiche,kaum Fleisch immer nur Nudeln mit Tomatensoße.Keine Abwechslung im Obst nur Orangen,Datteln und kleingewürfelte Honigmelone.In der Lobby keine Klimaanlage an nur ein Ventilator nicht zum aushalten vor Hitze!!!!Wir würden das Hotel nicht weiter Empfehlen für Deutsche Urlauber!Man könnte noch viel mehr negatives schreiben ?


Umgebung

1.0

Wenn man raus geht nur kaputte Bauten und dreck!


Zimmer

4.0

Wurden gut gereinigt!Kein Deutsches Fersehprogramn.


Service

4.0

Sehr Nette Kellner


Gastronomie

1.0

Immer das selbe keine Abwechslung!Getränke ohne Eis gar nicht genießbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Sehr Laute Musik und immer nur Techno! Animateure sind überflüssig,animieren nur Urlauber das man gute Bewertung schreibt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Brigitte (19-25)

April 2018

Schauen sie vorbei

6.0/6

Die Mitarbeiter waren sehr nett ! Es gab ein Bus zum Strand und das Essen war sich gut. Gute Animation im Hotel! Die Zimmer waren sehr sauber .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (41-45)

April 2018

Einfach,Preis-Leistung stimmt

6.0/6

Essen und Auswahl sehr gut Service Freundlich und zuvorkommend Swimmingpool sehr groß . Zimmer sehr groß. Nachmittags Wasserball


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

März 2018

Modernes Hotel mit miserablen essen und Getränken

3.0/6

Sehr schönes Hotel mit nettem Personal. Essen und Getränke leider schlecht. Strand (Sandy Beach) leider auch sehr schlecht. Wir haben nach 2 Tagen das Hotel gewechselt.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Sehr schöne moderne und saubere Zimmer.


Service

6.0

Sehr nettes und zuvorkommendes Personal.


Gastronomie

1.0

Leider sehr schlechtes Essen und Getränke.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

März 2018

Gutes Hotel mit Abstrichen

5.0/6

Sehr sauber und Essen schmeckt. Negativ, nur 2 deutsche TV Sender ( Juwelo und Health TV), Kellner stehen oft nur als Stitisten rum anstatt Tische einzudecken oder Gläser zu bringen, hoteleigener Strand ist eine Katastrophe, an der Poolbar nur undefinierbare Säfte die ekelhaft schmecken und Personal was extrem laut stressige Rapmusik aufdreht ( Nerffaktor 100%).


Umgebung

3.0

Trostlose Umgebung


Zimmer

5.0

Sehr sauber


Service

3.0

Kellner stehen oft nur als Stitisten rum


Gastronomie

5.0

Essen durchweg essbar


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool und Tischtennis


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ibrahim (51-55)

Februar 2018

Gut gerne wieder werden wir urlaub

4.0/6

Wir sind Mit dem Hotel zufrieden war eine Stadt hotel aber sie haben für Strand täglich Busse organiert Wir können weiter empfehlen


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Februar 2018

herrlich für Badeurlaub

6.0/6

Das Hotel ist eine kleine gemütliche Anlage mit sehr viel Charme. Alle Mitarbeiter sind stets hilfsbereit und erfüllen auch kleine Wünsche.


Umgebung

4.0

kurze Fahrt vom und zum Flughafen, max. 20 min nähere Umgebung eher uninteressant, aber mehrere Supermärkte zu Fuß erreichbar zum Old Market fährt man gut und günstig mit dem Taxi, kann direkt im Hotel bestellt werden


Zimmer

5.0

sehr geräumige Zimmer , gefliester Boden, so war die Sauberkeit ok. Husain, unser Zimmerservice war sehr kreativ und hat uns stets überrascht gute Matratzen für guten Schlaf, Flugzeuge hört man nicht, dafür aber die Karaokeshow.....


Service

6.0

immer perfekter Service, egal was man wollte Reiseleiter hat sofort auf unsere Anmerkungen reagiert als einzige deutsche Gäste wurden wir sehr hofiert


Gastronomie

4.0

wir haben immer etwas gefunden und waren insgesamt zufrieden empfehlenswert ist das a la carte Restaurant Amigooo mit seinem Koch, der auch Nachmittags Crêpes am Pool gebacken hat


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation war natürlich auf die Gäste aus der Ukraine abgestimmt. Spa - Angebot ist gut. Achmed als Masseur prima


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pascale (19-25)

Februar 2018

Trotz allem sehr schöner Urlaub

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön! Unser Zimmer war sehr groß und vor allem sehr sauber! Täglich kam der Zimmerservice und täglich wurden die Handtücher gewechselt. Positiv ist auch zu bewerten, dass es sehr ruhig war. Wir konnten super entspannen und wurden nicht von anderen Gäste gestört. Negativ finden wir das All inclusive! Unserer Meinung nach sehr ausbaufähig!! Snacks gab es nicht wirklich. Das waren dann kleine Teigwaren oder kleine Pfannenkuchen. Daher empfehlen wir wirklich zu allen Essenszeiten auch essen zu gehen, sonst bekommt man nichts mehr. Snacks und Ice cream gibt es zudem erst ab 16:30 Uhr! Unserer Meinung viel zu spät! Eis im Tütchen muss zusätzlich bezahlt werden! Was uns auch nicht gefallen hat war, dass ab 23 Uhr das All inclusive zu Ende war. Nicht mal mehr Wasser bekam man ab dieser Uhrzeit umsonst. Zudem wurde immer nur eine kleine Flasche Wasser pro Person herausgegeben! Erst wenn diese leer, bekam man eine neue! Fanden wir auch sehr fragwürdig! Eine 1 Liter Wasserflasche für das Zähneputzen gab es lediglich am Anreisetag. Das Hotel liegt auch leider nicht am Strand! Man wird kostenlos mit dem Bus zu dem Strandabschnitt, der nur für das Hotel ist, hingebracht. Das Meer sieht man leider aber nicht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Die Möbel waren kaputt.


Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (56-60)

Januar 2018

Kurz und bündig: Ich würde es weiterempfehlen.

6.0/6

Ein ruhiges kleines Hotel, dass ganz herrlich zum Entspannen geeignet ist. Der erste Anblick des weißen Hotelgebäudes hat mir sofort gefallen. Das gesamte Personal war immer sehr hilfsbereit und aufmerksam. Allerdings kommt man nur mit englisch weiter, da niemand deutsch gesprochen hat. In dieser angenehmen Atmosphäre konnte ich mich wunderbar erholen, wobei meine 8 Tagen für mich persönlich viel zu kurz waren. Vielen herzlichen Dank an das komplette Hotel-Team für diese tolle Rund-um-Versorgung. Nicht unerwähnt möchte ich den Souvenir-Shop von Max lassen. Er bietet eine schöne Auswahl an Mitbringsel zu einem Preis, den man so günstig sicher nicht im Old Market bekommt.


Umgebung

5.0

Angenehm ist auch der kurze Weg vom Flughafen zum Hotel. Die Flugzeuge sieht man zwar, aber man hört keinerlei Fluglärm. Die unmittelbare Umgebung habe ich nur vom Bus aus gesehen und sie bietet nichts Sehenswertes. Die Altstadt ist sehr günstig mit dem Taxi erreichbar. Die zwei hotelzugehörigen Strände waren mit dem Shuttlebus, der immer pünktlich abfuhr, innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Am Strand war das Personal ebenfalls immer sehr hilfsbereit und aufmerksam. Die Liegen und Sonnensch


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr geräumig und ansprechend eingerichtet. Die Betten waren mit sehr guten Matratzen ausgestattet, die einen erholsamen Schlaf garantierten. Ein ausreichend großer Schrank, ein Frisiertisch mit großem Spiegel, eine Kommode mit Kühlschrank und ein kleiner Tisch mit Sessel vervollständigen die Einrichtung. Angenehm waren auch die blickdichten Vorhänge, welche keinen noch so kleinen Lichtstrahl durch gelassen haben. Zudem gab es einen Wasserkocher für Tee und Kaffee; was sehr angene


Service

6.0

Der Service war sehr gut und immer äußerst zuvorkommend. Wünsche wurden schnellstens erfüllt und es herrschte immer eine wohltuend entspannte Atmosphäre, die man schon fast herzlich nennen könnte. Ich hatte absolut nichts zu bemängeln und fühlte mich überall herrlich umsorgt.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant fühlte man sich mehr als willkommen und wurde immer gut gelaunt begrüßt. Es standen immer Köche und viele Kellner zur Verfügung, so dass der Ablauf immer reibungslos vonstatten ging. Die Speisen waren hübsch angerichtet und schmackhaft. Zusätzlich gab es Fisch oder Fleisch vom Grill und gebratene Nudeln oder Pommes auf der Terrasse. Es wurden umgehend leer werdende Platten durch frische ersetzt. Nur das Frühstück könnte etwas mehr Auswahl haben; zumindest für den deutschen Geschma


Sport & Unterhaltung

6.0

Super nette Animateure - auch wenn ich persönlich nichts mitgemacht habe, da ich einfach nur relaxen wollte. Angebote gab es genügend. Aber wer mochte konnte an allem teilnehmen und wer eben nicht wollte, wurde auch nicht genervt. Ich habe viel gelacht und einiges über die Lebensweise und Kultur erfahren dürfen. Der Pool war, wie auch die komplette Hotelanlage, immer absolut sauber und schön. Außerdem gab es im Spa-Bereich zahlreiche Angebote, die man auch ausprobieren sollte. Zudem sind diese i


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Dezember 2017

Preis-Leistung Topp.

5.0/6

Ein kleines feines Hotel, das erst am Anfang steht und wo deshalb auch noch nicht alles so rund läuft. Das ist halt anders als in Deutschland, wo alles bei Eröffnung am Start sein und funktionieren muss. Man darf nicht vergessen, dass man in Ägypten ist. Wir haben günstig gebucht und haben auch keine 7 Sterne erwartet. Und was nicht so rund lief, hat das Personal mit seiner Freundlichkeit und Zuvorkommenheit 1000 Mal wieder wett gemacht. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass man sehr dankbar über freundliche (!) Tipps war und hat diese sogar sofort umgesetzt. Wie man in den Wald hineinruft.....Liebe Gäste bitte denkt daran, dass ihr nicht in Deutschland seit und es ein recht neues und kleines Hotel ist.


Umgebung

5.0

Wir waren recht nah zum Flughafen und haben auch immer die Flugzeuge nah gesehen, aber seltsamerweise überhaupt nicht gehört. Das kennt man auch anders. Sehr angenehm. Die Gegend selbst ist sehr neu und leider vor der Tür viel Unfertiges. Das liegt aber daran, dass man angefangen hatte zu bauen und durch die Anschläge leider weniger Touristen kamen - warum also weiterbauen. Schade. Aber wir hoffen, dass es dort bald weitergehen wird. Alles ist super zu erreichen. Die beiden Strände, die wir wg.


Zimmer

6.0

Ich glaube, wir hatten noch nie so ein großes Zimmer mit mega großer Dusche. Es war echt sauber. Kleine Beschädigungen (die uns jetzt nicht so gestört haben-und wer hats gemacht: andere Touristen) wurden "von selbst" repariert. Manches erledigt sich dort halt sogar von allein, wenn der Handwerker dann im Hotel ist.


Service

6.0

Also da muss ich sagen: beide Daumen hoch. O.K. es sprach nur der Hotelchef etwas Deutsch, aber da wir etwas englisch sprechen und Hände und Füße zur Verfügung hatten, haben wir alles bekommen, was wir wollten. Alle waren sooooo zuvorkommend. Sie haben ja gemerkt, dass Deutsche Urlauber etwas Anderes erwarten, als (sorry) Russen/Ukrainer. Und wenn man Ihnen mal (freundlich) Tipps gegeben hat, dann waren sie so dankbar. Das Essen am letzten Abend war echt mega und durchweg heiß (!). Wir waren ech


Gastronomie

6.0

Da es ein recht kleines Hotel ist, ist die Auswahl natürlich kleiner als in einem 1000-Betten-Bunker. Aber es gab immer Fleisch-Fisch-Geflügel-Gemüse-Salate etc. Also ich habe immer was gefunden, was mir geschmeckt hat und bin super satt geworden. Und ich bin da echt verwöhnt! Auch Life-Cooking gibt es jeden Mittag und Abend. Und da beschweren sich noch (sorry) Deutsche, dass sie nicht sofort den Teller hoch voll kriegen, aber das war ja nur vernünftig: vorher waren halt sehr viel Osteuropäer (s


Sport & Unterhaltung

4.0

Na ja, das ist jetzt ein zweischneidiges Schwert, denn wenn die meisten morgens mit dem Shuttle an die Strände fahren oder sonstige Ausflüge machen, ist ja kaum noch einer da, mit dem man was machen kann. Und seien wir mal ehrlich: die dann noch am Pool liegen, wollen doch im Urlaub dann eher Ruhe haben, als ständige Aktivitäten. Sonst hätten wir ja einen Aktivity-Urlaub gebucht. Auf jeden Fall war das Animationsteam immer da und hat echt sein Möglichstes probiert, aber wenn keiner mitmachen wil


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Dezember 2017

Nicht zu empfehlen

1.0/6

das war der schlimmste Urlaub seitdem wir in Urlaub fahren meine Frau bekam dann zum Schluß auch noch Bettwanzen . Nicht geschenkt würde ich da nochmal hin


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

November 2017

Sehr schönes Hotel wenn nicht.....

4.0/6

Sehr schöne Hotelanlage wenn nicht..... Das Essen und die Getränke das schlechteste gewesen wäre das ich als vielreisender Ägytenurlauber erlebt hätte Tage und Abende mit die nervenden Animateure und deren Techno-Beschallung zu ertragen wären. Mein Tip: Schickt die beiden Animateure nach Hause und kocht besser dann wird das unser Lieblingshotel Positiv: Super Zimmer, gesamte Anlage neu renoviert. Im Winter schön windgeschützter Poolbereich


Umgebung

4.0

Liegt weit vom Strand, circa 15 Min Bustransfer. Transer vom Flughafen 20 Minuten plus Anfahrtsstop bei anderen Hotels. Taxi zum Old-Market circa 3 € Positiv: der Poolbereich ist sehr windgeschützt, was im Winter ein großer Vorteil ist, Strand Sandy-Beach super zum schwimmen. Coral-Strand haben wir nicht genutzt. Negativ: Entfernung zum Strand, am Sandy-Beach keine Getränke und Snacks, nur gegen Bezahlung. Liegen und Umgebung sehr renovierungsbedürftig


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vika (61-65)

November 2017

Schönes Hotel mit Problemen

3.0/6

Sehr schönes renoviertes Hotel mit einigen Problemen. Positiv: Sehr schöne Zimmer, Poolanlage und Liegen neu, Personal teilweise sehr nett. Viele deutsche Gäste über 50. Negativ : Lage irgendwo weit vom Meer und Old-Market entfernt. Transfer zum Meer 15 Min und nur 2mal täglich. Was die Küche bot war sehr schlecht. Lag vielleicht daran dass viele Ägypter hier waren. Auch die Getränke sehr verdünnt. Super Flachbildferneher aber kein deutsches Programm. Musik der beiden Animateure überwiegend für sehr junge Leute, die aber nicht da waren. Die Musik an der Poolbar sehr gut aber viel zu laut.


Umgebung

3.0

Weit weg, aber Taxi nicht teuer


Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Geschmacklich und vom Angebot schlecht


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation War eigentlich nur störend


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

November 2017

Alle ok

4.0/6

Keiner spricht Deutsch. Wlan im Zimmer glückssache. Essen Gut. Alles sehr sauber. Gute Verbindung zum Strand der ein wenig zu Eng ist.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jutta und Franz (61-65)

November 2017

Für kleines Geld viel Urlaub mit netten Leuten

5.0/6

Das Preisleistungsverhältnis war sehr gut. Sehr sauber - super freundliches Personal, die jeden Wunsch erfüllten. Wir haben uns in den 4 Wochen sehr wohl gefühlt und werden wiederkommen,


Umgebung

3.0

Leider kein Strandhotel. Dafür aber herrliche Ruhe


Zimmer

5.0

Sauber und ordentlich. Haben gut geschlafen und haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Jede Anregung wurde sofort umgesetzt oder es wurde Abhilfe geschaffen. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal - vom Chef bis zu den "kleinsten" Angestellten. Vorbildlich.


Gastronomie

5.0

Sehr reichhaltiges Bufett und ganz tolle Salate. Wer da nicht satt wurde, hatte selbst Schuld. Bei dem schönen Wetter konnten wir auf der Terrasse essen und haben es sehr genossen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Für uns nicht relevant, weil wir daran nicht teilgenommen haben. Poolanlage war sehr sauber und sehr gepflegt. Wellness war das Schlechteste, was wir jemals im Urlaub erlebt haben - außerdem viel zu teuer - abzocke noch 3


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evelyn (61-65)

Oktober 2017

Klein aber fein! Neu und komfortabel!

6.0/6

Klein aber fein!! Das Hotel wurde erst kürzlich eröffnet und alles ist sehr neu und sauber!! Sehr gemütliche Sitzgelegenheiten in der Lobby - bequeme Liegen am Pool - hochwertige Sonnenschirme - überall nett dekoriert.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer guten Gegend, nur ca. 30 Minuten vom Flughafen entfernt - sehr ruhig. In der unmittelbaren Umgebung ist nicht viel los, aber das TAXI ist billig. Es ist ohne eigenen Strand. Es gibt zwei Strände die mit einem Shutllebus schnell zu erreichen sind. Der eine Strand ist ganz in der Nähe und gut zum schnorcheln, der andere liegt beim old market und ist eher etwas ruhiger. Ohne Riff - besser nur für Badegäste. Der Bus war immer pünktlich und die Fahrt dauert nur 5 und 15 Minu


Zimmer

6.0

Wir hatten im voraus schon Sonderwünsche geäußert und es hat hervorragend geklappt! Das Zimmer war geräumig und modern eingerichtet. Bockspringbetten mit guten Matratzen die einen erholsamen Schlaf garantieren. Genug Schränke - ein kleiner Tisch und Stühle sind vorhanden - es gibt einen Kühlschrank und einen Wasserkocher für Tee oder Kaffee. Das war sehr angenehm - man konnte den Tag gemütlich auf dem Balkon ausklingen lassen. Der Zimmerboy Medhad hat uns jeden Tag mit neuen Kreationen aus Handt


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Im Restaurant wirklich nicht zu toppen!! Danke Ayman, Youseff , Chica und allen anderen!! Am zweiten Tag wussten sie bereits was wir trinken möchten und waren sehr aufmerksam. Von den Köchen wurden die Speisen erklärt, wenn sie uns unbekannt waren. Thunfisch wurde von einem Chefkoch regelrecht zelebriert, mit verschiedenen Saucen - wunderschön angerichtet in 5 Sterne Qualität - wir waren begeistert!! Wünsche wurden umgehend erfüllt - Anregungen sofort umgesetzt. Wir hat


Gastronomie

5.0

Wir fühlten uns mehr als willkommen. Hatten unseren Stammplatz und wurden immer fröhlich begrüßt. Die Atmosphäre war sehr angenehm - untermalt von leiser Musik. Es standen wirklich immer viele Köche und Kellner zur Verfügung, sodass der Ablauf immer reibungslos war. Die Speisen waren hübsch angerichtet und schmackhaft. Jeden zweiten Tag gab es zusätzlich Fisch oder Fleisch vom Grill. Die Vorspeisen und Suppen waren ganz nach meinem Geschmack. Mein Mann hat die Hauptgerichte und Nachspeisen favor


Sport & Unterhaltung

6.0

Super nette Animateure - Wassergymnastig - Wasserpolo - Tischtennis - Dart - Tanzkursus und jeden Abend Unterhaltung. Einmal die Woche ägyptischer Abend mit Folklore Darbietungen - ansonsten Karaoke, Misswahl - Qzuiz etc. Wer möchte kann an allem teilnehmen - wer nicht möchte wird nicht genervt. Danke Jet Lee und seinem Team für die angenehmen Stunden bei guter Unterhaltung. Wir haben viel gelacht und wieder einiges dazu gelernt über die ägyptische Lebensweise und Kultur. Es war für uns genau di


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Strand
Pool
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Pool
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Sport & Freizeit
Pool
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Pool
Lobby
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Lobby
Pool
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Pool
Zimmer
Restaurant
Lobby
Lobby
Außenansicht
Restaurant
Lobby
Lobby