Alexandra Golden Boutique - Adults only

Alexandra Golden Boutique - Adults only

Ort: Chrissi Ammoudia / Golden Beach

94%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.4
Service
5.9
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Meryeme und Claudia (41-45)

Oktober 2021

Wir kommen wieder :-)

6.0/6

Schönes, ruhiges Hotel direkt am Strand. Aufmerksames, freundliches Personal. Kleine und ansprechende Anlage mit Spa Bereich.


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage. Mehrere Cafés und Restaurants sind schnell zu erreichen. Kleine Supermärkte in direkter Laufnähe.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer zum Pool mit Gartenblick. Das Zimmer war völlig ok, immer sauber, das Bett herrlich gemütlich. Insgesamt etwas hellhörig.


Service

6.0

Sehr freundliches, herzliches und aufmerksames Personal. Mehr konnten wir uns nicht wünschen!


Gastronomie

6.0

Relativ kleines Buffet, für uns war die Auswahl absolut ausreichend. Die Qualität der Speisen war hervorragend! Es hat sehr sehr gut geschmeckt. Alles war frisch, sauber und vor allem immer aufgefüllt. Top Service!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben den Spa Bereich häufig genutzt. Die Damen waren total aufmerksam, freundlich und die Anwendungen super angenehm. Ausserdem haben wir über die Reiseleitung 2 Ausflüge gebucht die toll waren. Wir haben uns sehr gut betreut gefühlt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (46-50)

Oktober 2021

Absolute Empfehlung zum Ende der Saison

6.0/6

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub. Hier und da gab es ein paar Dinge zu verbessern, aber das ist "Jammern auf hohem Niveau". Wir haben für eine Woche Halbpension ca. 1.800 EUR bezahlt (da am Ende der Saison), ich habe aber auch von Leuten gelesen, die das doppelte bezahlt haben. Dafür wäre es mir zu teuer gewesen, erst recht, weil ich noch 450 EUR für Getränke und Anwendungen drauf gelegt habe.


Umgebung

6.0

Wunderschön zwischen Bergen und Wäldern gelegen. An dem Hotelstrand lässt es sich aushalten. Die hoteleigenen Liegen sind gut. Der Service am Strand auch. Sobald man diesen aber verlässt, wird es leider, wie man es oft in Griechenland gewohnt ist, etwas schmuddelig und unaufgeräumt. Das Wasser ist herrlich. In der Nachbarschaft war Anfang Oktober schon meistens tote Hose, viele Tavernen hatten schon zu und es war teilweise wie ausgestorben. Die Anfahrt vom Hafen ist ok, ca. 20 Min. mit Taxi oder


Zimmer

6.0

Waren sehr gut. Wir hatten ein Upgrade mit eigenem Pool. Der ist wunderschön anzuschauen, aber wir haben ihn nicht genutzt, da es Anfang Oktober sinnfrei ist, zu kalt. Im Hochsommer sicherlich eine schöne Sache. Der Reinigungsservice war top, das Bett modern, aber durchaus hart.


Service

6.0

Alles sehr zuvorkommend, schnell und zuverlässig. Der Hoteldirektor wirkt etwas oberflächlich freundlich, ich hatte aber am Ende ein sehr nettes Gespräch mit ihm. Was man aber sagen muss, er hat den Laden im Griff.


Gastronomie

6.0

Getränke: So sind die Getränke sehr teuer und es wird mit Alkohol gespart. Am Strand werden diese im kleinen Pappbecher serviert, dann finde ich 9 EUR einfach unangemessen für einen Cocktail. Es wird aber überwiegend mit Markenartikeln gearbeitet. Essen: Wir sind klargekommen, ich hatte aber schon besseres Essen. Man konnte jeden Abend eine servierte Suppe wählen, die sehr lecker war. Im Zwischengang konnte man an ein kleines Buffet, das aber nicht besonders variierte (Salat, Käse und Co.). Bei


Sport & Unterhaltung

6.0

Gab es meines Erachtens nichts, wir haben uns auch ausgeruht. Alle paar Tage war abends Musik am Restaurant, das war sehr gut und wir hatten einen sehr tollen (und cocktail-teuren) Abend mit einer Zwei-Mann-Band die viele Hits quer Beet in Top-Qualität performten. Die Pools sind sehr klein und es ist auch kaum einer geschwommen, da das Wasser auch schon sehr kalt war. Sehr zu empfehlen sind die Wellnessanwendungen, da haben wir uns geärgert, dass wir die erst am vorletzten Tag genutzt haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uta (56-60)

Oktober 2021

Super Hotel zu Relaxen

6.0/6

Super schöne Anlage mit ausgezeichnetem Service. Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich. Das Wellnesscenter ist super und wunderschön gestaltet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (51-55)

Oktober 2021

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Wirklich schönes Hotel,ganz toll angelegt.Schöne grüne Insel .Eine Jeepsafarie mit Ypsarion und einem Besuch bei Kosta im Bergdorf Kastro ist empfehlenswert. Ende September ist nicht mehr viel los.Viele Restaurants und leider auch das Kloster geschlossen. Wer noch im Meer baden will,sollte in der ersten Septemberhälfte kommen.


Umgebung

6.0

Wunderschön zwischen Bergen gelegen.Tolle Kulisse vom Strand aus.


Zimmer

5.0

Der gebuchte Meerblick war nur ein Seitlicher.Da hatte ich mehr erwartet. Für eine Suite etwas klein. Unangenehme Küchendämpfe zogen durch das angekippte Badfenster Tolle Kaffeemaschine.


Service

6.0

Kaum zu toppen. Das Personal arbeitet sehr serviceorientiert.Super freundliche Mitarbeiter an der Rezeption. Auf Anfrage wurden mir ein DVD-Player und eine Fitnessmatte in mein Zimmer gebracht


Gastronomie

6.0

Für mich als Veganerin wurde jeden Tag mit großen Engagement frisch gekocht. Ich hatte sogar eine eigene Karte. Super! Die Cocktails waren leider nicht so gut für das Geld.Es wurde sehr mit Alkohol gespart.Allerdings kann ich dafür die Bar gegenüber des Hotels wärmstens empfehlen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnesstudio vorhanden,aber sehr klein und fensterlos.Das war mir nix.Deshalb habe ich versucht meine Übungen,im Zimmer zu machen.Allerdings reichte dafür der Platz nicht wirklich aus. Die Poolanlage war wirklich toll.Leider war die Wassertemperatur Ende September zu kalt, um darin zu baden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

September 2021

Eine Wohlfühloase für eine Zeit zum Genießen

6.0/6

Eine kleinere, sehr feine und sehr ruhige Anlage zum rundherum Wohlfühlen. Wir haben in den zwei Wochen wirklich jeden Tag genossen.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen Kavala mit Bus, Fähre und Taxi dauert ca. 90-120 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten sind schnell fußläufig zu erreichen. Der sehr schöne flach zulaufende Privatsandstrand liegt direkt am Hotel und man geht max. 50 Meter. Es ist auch am Strand angenehm ruhig und unkompliziert. Liegen und Schirme stehen in absolut ausreichender Zahl zur Verfügung, so dass nichts am frühen Morgen mit dem Handtuch reserviert werden muss, aber ein paar Menschen müssen dies anscheinend immer mac


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr schönes, geschmackvolles und ruhiges Doppelzimmer mit Meerblick im Nebengebäude. Auch hier war alles einfach nur perfekt.


Service

6.0

Im ganzen Hotel (Management, Gastronomie, Rezeption, Strand, SPA usw.) begegnet man nur sehr freundlichen, aufgeschlossenen und hoch engagierten Mitarbeiter*innen. Ein sehr guter Teamgeist und ein positives Miteinander ist deutlich zu spüren.


Gastronomie

6.0

Wir hatten AI gebucht, weil es für uns einfach unkomplizierter ist und schauen dabei weniger darauf, ob sich dies finanziell rechnet. Die Entscheidung war für uns richtig, denn alle wählbaren Speisen und Getränke sind von hoher Qualität und uns hat es an nichts gefehlt. Zum Strand werden vom unermüdlichen George jederzeit Getränke und Speisen gebracht. Das Abendessen erfolgt an den meisten Tagen als Menüwahl (Vorspeisen am Buffet). Dabei kann man zwischen Fisch oder Fleisch wählen. Bei Bedarf we


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein- bis zweimal die Woche gab es wirklich gute Live-Musik und man konnte diese nach dem Essen bei einem schönen Getränk genießen. Wir sind reine Strandgänger und nutzen daher nie den Pool, aber auch die zwei Pools machten einen guten Eindruck, sind nur nicht ganz so groß (warum auch bei dem Traumstrand). Wir haben zweimal Anwendungen im SPA gebucht und sind danach noch relaxter gewesen :-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (56-60)

September 2021

Wahrer Luxus - herrliche Ruhe! Wir kommen wieder!

6.0/6

Ideales Erwachsenen-Hotel zum erholen und entspannen, der wahre Luxus ist die Ruhe in der gesamten Anlage. Genau dies hatten wir uns erhofft !


Umgebung

6.0

Unsere Anreise erfolgte mit dem Flugzeug über Kavalla, von hier ist die Fähre in 20 min erreicht. Nach ca. 45 min Überfahrt erreicht man die Insel und mit einem Taxi ist man dann in 20 Min. am Hotel. Die kleine, außergewöhnliche Anlage liegt direkt am feinsandigen Golden Beach. In der Nähe befinden sich Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten, welche fussläufig erreichbar sind.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine traumhafte Suite mit eigenem Pool und Meerblick. Die Einrichtung ist sehr geschmackvoll, Ausstattung und Komfort ließen für uns keine Wünsche offen. Herrliche Ruhe, außer dem Meeresrauschen ist hier nachts nichts zu hören / perfekt !


Service

6.0

Selten haben wir in einem ausgebuchten Hotel ein so freundliches, aufmerksames Service- Team erlebt, welches uns in allen (!) Bereichen das Gefühl gab Willkommen zu sein. Auch der Manager Herr Alvanos stand persönlich für Wünsche zur Verfügung und setzte sie zeitnah um. Dank dem schlüssigen Hygienekonzept konnten wir auch zu Corona Zeiten einen entspannten Urlaub verbringen.


Gastronomie

6.0

Der Service ist wirklich exzellent, das Essen war immer frisch, vielfältig und qualitativ hochwertig, auf unsere Allergien wurde Rücksicht genommen. Mehrfach gab es Live-Auftritte zum Abendessen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Spa hatte geöffnet, unter Berücksichtigung der Covid Regeln konnte Frau / Mann sich verwöhnen lassen. Der kleine Fitnessraum war zwar wegen Corona geschlossen, dafür wurde von einem Personaltrainer am Strand kostenfreies Pilates/Stretching angeboten, welches wir in dieser COVID-Zeit als perfekte Alternative empfanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (36-40)

September 2021

Ein wahres Paradies!

6.0/6

Mein Mann und ich waren gemeinsam mit einem befreundeten Pärchen 2 Wochen (August, September) im Hotel und uns bleibt nicht viel anderes zu sagen als: Wir haben definitiv unser eigenes kleines Paradies gefunden. Nach den vielen positiven Bewertungen im Netz waren wir uns schon sicher, eine gute Wahl getroffen zu haben, aber unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Das Hotel ist Luxus auf höchsten Niveau, besticht durch individuelles Design und viel Liebe zum Detail. Genau diese ist an allen Ecken zu spüren. Von Management über Mitarbeiter, über Zimmer (wunderbare Suiten) und kulinarische Bestleistung - für uns ein Traumurlaub und wir werden ganz sicher wiederkommen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am schönsten Strand der Insel (wir sind viel gereist auf der Insel und haben daher einen recht guten Überblick). Die Bucht ist fast magisch schön. Der Sandstrand ist weitläufig und flach abfallend, das Wasser kristallklar. Eingesäumt ist die Bucht von üppiger Vegetation, und wenn man aus dem Wasser steigt hat man einen grandiosen Blick auf den höchsten Berg der Insel. Besonders in den Morgenstunden oder in der Dämmerung sind die Farben einfach unglaublich. Der Hoteleigene


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Maisonette mit privaten Pool und Meerblick, unsere Freunde eine Juniorsuite mit Gartenblick. Beide Zimmer waren sehr geschmackvoll und luxuriös ausgestattet. Mit Meerblick im eigenen Pool zu baden ist natürlich der Superlativ, aber auch die Suite unserer Freunde war nicht weniger schön eingerichtet und in diesem Hotel "Gartenblick" bedeutet auf ein wunderschönes Stückchen Natur oder die tolle Anlage zu schauen. Wir haben in unserer Zeit festgestellt, dass die Suiten und Zimmer an


Service

6.0

Dies ist wahrscheinlich das Herzstück des Hotels. Der gesamte Service ist nicht nur auf höchstem Niveau sondern derart durchdacht, dass die meisten Wünsche erkannt werden bevor man sie überhaupt äußert. Unter den Mitarbeitern herrscht eine sehr warme Atmosphäre und das wird eins zu eins an die Gäste weitergegeben. Die überall zu spürende Herzlichkeit tut allerdings der Professionalität keinen Abbruch. Von der Begrüßung bis zur Abreise haben wir uns, besonders durch den Hotelmanager, aber auch du


Gastronomie

6.0

Auch hier können wir wieder nur die volle Punktzahl vergeben. Die Auswahl der Speisen ist so getroffen, das Traditionelles (was wir uns auf unseren Auslandsreisen immer sehr wünschen) mit High Level Cuisine verbunden wird. Frischen Fisch und Meeresfrüchte waren zu unserer Freude auch immer in großer Variation vorhanden. Da wir gerne mal den ein oder anderen Extrawunsch haben, war es uns eine große Freude, dass das Küchenpersonal sehr gerne auf Individuelles eingeht. Auch hier erkennt man die abs


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier ist für uns an erster Stelle das himmlische Spa zu erwähnen! Man sollte auf keinen Fall versäumen, sich hier mit einem der Treatments verwöhnen zu lassen. Wir sind zwar eigentlich eher dafür, den Sommer draußen genießen, aber bei dem Angebot haben wir eine Ausnahme gemacht und uns dass Private Spa gegönnt. Das war unheimlich toll. Ich habe aber gesehen, dass es, von der einfachen Pediküre bis hin zu ganz ausgefallenen Massagen, wirklich alles auf dem Menü steht. (Verwendet werden übrigens P


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (61-65)

September 2021

Zum 10. mal im Alexandra Golden Boutique, super!

6.0/6

Die Hotelanlage befindet sich direkt am Strandabschnitt "Golden Beach", der einen mit einem schönen Sandstrand, klares Wasser, und Hoteleigenen Liegen/Sonnenschirme erwartet. Am Strand des Hotels gibt es einen Getränkeservice, bzw. kann man hier auch kleine Speisen ordern.


Umgebung

6.0

Hotel befindet sich direkt am Golden Beach. Vom Flughafen ca. 15 Min. mit dem Bus zur Fähre, 45 Min. Überfahrt mit der Fähre, und nochmals ca. 20 Min. mit Taxi / Bus zum Hotel. Innerhalb weniger Gehminuten findet man eine reiche Auswahl an guten Tavernen. Daher buchen wir im Hotel nur Frühstück, und gehen am Abend in die Tavernen.


Zimmer

5.0

Wir haben dieses Jahr erst sehr spät gebucht, und konnten "nur" noch eine Juniorsuite mit eigenem Pool und Liegen (Zimmer 405) buchen. Unser Zimmerwunsch bezüglich der Lage wurde vom Hotel Management erfüllt. Nächstes Jahr buchen wir wieder eine Maisonette (eigener Pool, Liegen) mit Meerblick. Das Zimmer war gut ausgestattet, das Bett hatte eine sehr gute Matratze. Wasserkocher und Kaffeemaschine vorhanden.


Service

6.0

Der Service beim Frühstück/Rezeption war gut und aufmerksam. Auch die Zimmerreinigung empfanden wir als gut.


Gastronomie

5.0

Wir können nur das Frühstück bewerten. Hier haben wir die leckeren Olivenbrötchen vermisst, und ab und zu den rohen Schinken, den es in den Vorjahren öfters zum Frühstück gab. Ebenfalls gab es in den Vorjahren, meistens Sonntags, zum Frühstück die Möglichkeit ein Gläschen Sekt zu trinken. Nicht das wirdiese unbedingt zum Frühstück bräuchten, aber es hat auch anderen Gästen gefallen, das es den Sekt gab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Abends wird ab und an Livemusik in der Hotelanlage angeboten. Die beiden vorhandenen Pools in der Anlage bzw. das Wellnessangebot haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ellen (61-65)

September 2021

Entspannter Luxusurlaub ,jederzeit zu empfehlen.

6.0/6

Luxuriöses Hotel ,dass unsere Erwartung deutlich übertroffen hat. Art- Deco Hotel, nur für Erwachsene ,direkt am Sandstrand gelegen.Wir suchten Ruhe und fanden sie dort.


Umgebung

5.0

Vom Hafen ,fuhren wir 15 Min. durch Pinienwälder ,zum Hotel. Thassos ist eine eher ruhige Badeinsel. Corona geschuldet, wurden nur auf Nachfrage Ausflüge angeboten. Wir haben eine Jeeptour gemacht, und so, die schöne Natur ,Wälder,Berge 1200m, u Strände gesehen.


Zimmer

6.0

Wir bekamen zu unserem großen Erstaunen ein upgrade. So luxuriös haben wir noch nie gewohnt. Edel eingerichtet, eigener Pool ,riesiges rundes!! Bett ,daneben ein Jacuzzi.Eine Terrasse u ein Balkon rundeten alles ab. Warme Farben sorgten für Wohlgefühl.


Service

6.0

Wünsche, wurden sofort aufgenommen u umgesetzt. Das Personal sehr zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges, geschmacklich gutes Essen.Wir hatten Halbpension. Ruhige Atmosphäre .


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir nutzten den Pool im Innenhof , Fitness u Wellness nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2021

Verweist im September 21

5.0/6

Wir würden das Hotel wieder besuchen. Personal sehr freundlich und Hilfsbereit Jedoch kein Zimmer im Haupthaus. Immer genügend Platz an Pool und Strand.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Wir waren im Zimmer 105, Haupthaus. Sauberkeit ,sehr gut, jedoch sind die Zimmer im Haupthaus sehr hellhörig. Kurz nach 7,00 Uhr beginnen die Aktivitäten des Personal in der Küche - welches sich direkt unter befand, sowie die Vorbereitungen fürs Frühstück. Die Auswahl des Frühstücksbuffets könnte für ein 5 Sterne Hotel ein bisschen breiter gefächert sein . Alles in allem ist es ein sehr schönes Hotel, welches wir weiterempfehlen können.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2021

5 Sterne und keiner weiß warum

3.0/6

Das Hotel ist sehr gepflegt, befindet sich in ruhiger Lage. Unser Reisegrund : einen erholsamen Strandurlaub und gutes griechisches Essen zu genießen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen mit dem Bus zum Hafen, ca. 15 min.nach der Überfahrt, ca 40 min , ging es für uns mit dem Taxi in etwa 20 min zum Hotel weiter.


Zimmer

3.0

Wir haben eine Juniorsuite ( Zimmer 306 ) mit Meerblick gebucht. Den Namen Juniorsuite hatte dieses Zimmer nicht verdient. Es ist ausgestattet wie ein normales Doppelzimmer. Als ausgesprochen furchtbar empfanden wir, das nach dem duschen das halbe Badezimmer unter Wasser stand. Das kam daher das die Dichtung zwischen Badewannenrand und Duschabtrennung undicht war.


Service

6.0

Der Service ist das beste am Hotel. Die Angestellten waren sehr aufmerksam. Besonders aufmerksam waren hier die beiden Servicekräfte am Strand.


Gastronomie

3.0

Für ein 5 Sterne Hotel nicht würdig. Das Frühstück einfach und bis auf ein paar Tage an dem es geräucherten Lachs gab immer gleich. Das Mittagessen im Hotel wurde von uns kaum genutzt. Wir haben öfter mal am Strand gegessen. Beim Abendessen hatten wir das Gefühl das wir auf Schonkost gesetzt wurden. Im Wechsel gab es abgekochtes Gemüse, Broccoli, Blumenkohl, Rosenkohl, gekochter Reis mit Mais und Erbsen. Das Hauptgericht gab es wahlweise zwischen Fleisch und Fisch und fast immer dazu Blumenkohlp


Sport & Unterhaltung

4.0

Wurde von uns nicht genutzt,daherkeine Bewertung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

September 2021

Absolute Weiterempfehlung! Jederzeit wieder!

6.0/6

Absolut Traumhaftes Hotel! Die Lage direkt am Strand ist einfach Fantastisch. Wir waren für 10 Tage All Inclusive dort und wurden nach strich und Faden verwöhnt! Ein Lob an das gesamte Personal, sowas von nett und zuvorkommend, ohne aufdringlich zu sein - ganz großes Kino!


Umgebung

6.0

Die direkte Strandlage spricht für sich, der feine Strand ist sauber und die Liegen und Sonnenschirme top.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Jacuzzi mitten im Raum. Die Suite war zwar sehr geräumig, jedoch fast zu groß und kaum genutzter Raum drin! Ansonsten sehr sauber und Ruhig!


Service

6.0

Vom feinsten! Aufmerksame Kellner, netter und zuvorkommender Service und der Hotelmanager ist jeden Tag vor Ort und erkundigt sich ob alles in Ordnung ist! Großes Lob !


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Buffet, jeden Abend Suppe ( wurde Serviert ), Hauptgang wählbar zwischen Fisch, Fleisch oder Vegi. An dieser stelle muss man das Dessertbuffet hervorheben! Sowas von Lecker! Dafür würde ich mehr wie 5 Sterne geben!


Sport & Unterhaltung

4.0

3 mal Abends Live Musik, ansonsten kein Programm im Hotel. Perfekt für uns da wir ein Ruhiges Hotel gesucht haben! Fitness raum etwas dürftig eingerichtet. Wellness wurde nicht in Anspruch genommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

September 2021

Erholsame Tage, immer gerne wieder

6.0/6

Wir haben das Hotel jetzt zum fünften Mal besucht. Wir mögen die Ruhe, den Strand und die Umgebung auf der schönen, grünen Insel. Der Service ist über die letzten 10 Jahre hinweg unverändert gut geblieben, wir können das Hotel Ruhesuchenden sehr empfehlen.


Umgebung

6.0

Tolle Strandlage.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Tolles Frühstück, auch für späte Besucher. Abends mögen wir die nahegelegenen Tavernen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (56-60)

September 2021

Schöne Hotelanlage mit wenig Schwächen

6.0/6

Kleines Hotel mit motivierten Mitarbeitern. Neue Gäste werden mit Sekt empfangen. Strand nur einen Steinwurf entfernt. Das Klientel bei unserem Aufenthalt, waren eher deutsche Urlauber.


Umgebung

5.0

Thassos ist eine kleine Insel, die nur mit der Fähre zu erreichen ist. Das Hotel liegt in Chrissi Ammoudia am Golden Beach. Wir sind abends oft spazieren gegangen. Der Ort ist ziemlich tot. Viele Hotels geschlossen, viele wurden gebaut, aber nie fertig gestellt. Ob das der Pandemie geschuldet ist, oder die Saison vorbei ist, kann ich nicht sagen. Es gibt ein paar kleine Supermärkte, das war es auch schon. Gefühlt war das Alexandra Golden Boutique, das einzige Hotel, dass gut ausgelastet war. Ent


Zimmer

5.0

Wir hatten das Zimmer 110 im Haupthaus. Leider zur Straße hin, da kam morgens um 7 Uhr schon mal gerne die Müllabfuhr. Der Ausblick war auch nicht sehr berauschend. Das Zimmer an sich, war absolut liebevoll eingerichtet. Überall waren frische Blüten verteilt. Wir hatten einen Jacuzzi im Zimmer, eine Nespresso Maschine, einen Wasserkocher etc. Es wird wirklich an alles gedacht. Die Minibar wird Mo./Mi und Fr. mit hochwertigen Getränken, Erdnüssen und einem Schokoriegel aufgefüllt. Die Betten sind


Service

6.0

Also, der Service war schon klasse. Beispiel: an einem Abend wollte ich weder Fleisch (Lamm), noch Fisch essen. Mir hätten einige Sachen vom Vorspeisenbuffet gereicht. Damit waren die Servicekräfte gar nicht einverstanden, also wurde mir noch extra Geflügel zubereitet. Alle, ohne Ausnahme ,waren sehr aufmerksam und super freundlich. Die Zimmer wurden täglich perfekt gereinigt und auch der Strandservice war genial. Bei Abreise konnten wir noch morgens um 3 Uhr Kaffee trinken und es wurde noch ein


Gastronomie

6.0

Wir hatten "all inclusive". Morgens und mittags gab es Buffet. Die Auswahl war reichlich und auch hochwertig. Einen Kritikpunkt habe ich allerdings: wir waren 10Tage vor Ort, an allen 10Tagen gab es immer dieselben 4 Wurstsorten. Da hätte ich mir schon mehr Alternativen gewünscht. Ansonsten gab es mehrmals in der Woche Lachs, Eier in sämtlichen Variationen, Käseplatte, Bacon, verschiedene Brot und Brötchensorten, etc. Abends wurden 4 Gänge angeboten. Tagessuppe, Vorspeisenbuffet, Menue ( Fisch


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage und Fitnessraum wurden von uns nicht genutzt. Wir waren lieber am Strand. Während unseres Aufenthaltes, gab es ein paar mal Livemusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (51-55)

September 2021

Jederzeit wieder

6.0/6

Sehr schöne direkt am Strand gelegene überschaubare Anlage mit nicht vielen Zimmern und unheimlich freudlichem Personal


Umgebung

6.0

Allein schon die Überfahrt mit der Fähre nach Thassos ist wunderschön. Dann fährt man noch ungefähr 20 Minuten mit dem Bus: Die Hotelanlage zeichnet sich durch die direkte und ruhige Lage am Strand aus (wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und konnten außerdem nachts das Meer rauschen hören :-)) und durch die nur 2 Etagen ist es sehr überschaubar und die Anzahl der Gäste -selbst bei maximaler Auslastung- hält sich angenehm in Grenzen


Zimmer

5.0

Wir hatten ein nicht sehr großes schönes Zimmer mit einem großzügigen Balkon mit Blick aufs Meer. Ich hätte mir eine etwas hellere Beleuchtung für die Nachttischlampen gewünscht. Das Bad war sehr großzügig, allerdings fehlten mir -wie aber in fast allen Horels- mehr Aufhängmöglichkeiten für Handtücher, Bademäntel, Waschlappen etc. Alles in allem war aber völlig in Ordnung und wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Einfach nur absolut nett, zuvorkommend, fürsorglich und stets bemühlt, alle Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Buffet, an den man/frau sich -coronaconform- mit Vorspeisen, Beilagen und Dessert selber bedienen kann und eine Fisch/Fleisch-Auswahl, die abgefragt wird, als Hauptspeise. Gerade, dass es jeden Abend auch Fisch zur Auswahl gab, fand ich großartig. Alles war immer frisch und wirklich lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2021

Wohlfühlhotel!!! Wir kommen bestimmt wieder!!!

6.0/6

Wir waren die letzte Septemberwoche im Hotel. Das Wetter war überwiegend gut mit Temperaturen um 22 bis 24 Grad. Das Hotel liegt zentral am Golden Beach auf Thassos in fast direkter Strandlage mit privatem Strandabschnitt.


Umgebung

6.0

Auf der Hinreise war die Abfertigung Flughafen / die Fahrt zum Hafen / Überfahrt mit Fähre incl. Hoteltransfer sehr kurzweilig. Bei der Rückreise wurden wir wohl 4,5h vorher am Hotel abgeholt! Somit hatten wir am kleinen Flughafen sehr viel Langeweile. Könnte man kurzfristiger planen. Sehr viel Gastronomie in unmittelbarer Nähe. Man sollte wohl beachten das ab spätestens mitte September viele schon zu machen. Somit würde ich jedem empfehlen vorab im Hotel AI zu buchen!


Zimmer

6.0

Beim Einchecken im Hotel kam der sehr freundliche Hotelmanager auf uns zu und gab uns zu verstehen, dass wir ein Upgrade auf eine Suite erhalten! Wir hatten ursprünglich ein Zimmer mit Meerblick gebucht und bekamen nun eine super Suite (Nr.501)! Die Suite hatte u.a. einen Eckwhirlpool und eine riesen große Terrasse mit Meerblick. Die Matratzen waren sehr gut. Nochmals vielen Dank für das Upgrade!


Service

6.0

Das Hotel hat einen außergewöhnlichen zuvorkommenen und freundlichen Service. Man weiß garnicht welche Person man hier nennen soll! Die Beiden vom Strandservice, die Rezeption, die ganze Bedienung zu den Mahlzeiten und natürlich der Barkeeper ... alle sehr freundlich und zuvorkommen. Danke dafür! Bei kleinen Problemen wird einem sofort geholfen bis man zufrieden ist. Sie wollen nicht "gut" sein sondern "perfekt" ... das lassen sie einem im positiven Sinn spüren!


Gastronomie

6.0

Wir hatten AI gebucht! Leider beschweren sich einige hier in den Bewertungen das nicht alles inklusive ist. Das ein exklusiver Wein bzw. Whisky nicht inklusive ist sollte verständlich sein. Auch nicht alle "Snacks" sind inklusive. Aber das ist stöhnen auf sehr hohem Niveau. Das Club Sandwich bzw. Calamari beides mit Pommes, diverse Salate, Eis mit frischem Obst etc. alles ist am Strand inklusive. Vorsicht ... alles große Portionen. Man kann sich eine Flasche Wein bzw. eine Flasche Prosecco, dive


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir AI gebucht haben war ein Massage von 0,5h inklusive. Diese haben wir dann um 40min (36 Euro p.P.) verlängert. Die Massage ist sehr empfehlenswert und der Sparbereich sehr schön!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

tilo-H (66-70)

September 2021

Super entspannter Relax Urlaub

6.0/6

Wir waren in diesem Jahr zweimal dort, weil es uns gut gefallen hat. Im Juli haben wir eine sehr schöne Zeit gehabt und uns entscheiden, im September noch einmal die Ferien dort zu genießen. Das Beste am Resort ist das freundliche Personal. Man fühlt sich von Anfang an gut aufgehoben. Wir haben direkt ohne Vermittler gebucht. Dann kann man die Zimmer auswählen. Das Essen war prima, im Juli besser. Im September waren 70 % all.inclusive Gäst da und wir haben den Unterschied gemerkt. Es gab mehr Buffet und kaum griechische Spezialitäten. Das nächste Mal fragen wir vorher und gehen zu einer anderen Zeit dort hin. Die Spa ist gut und das Personal hier ausgesprochen freundlich und kompetent. Fitness Raum kann eine Renovierung gebrauchen (besser als gar nichts). Wir kommen bestimmt wieder. Wir haben uns prächtig erholt und eine sehr gute Zeit gehabt.


Umgebung

5.0

Thassos hat nciht viele Ausflugsziele


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulla (56-60)

September 2021

Ruhe u. Erholung pur an dem Ort, wo alles passt😍

6.0/6

Wir besuchen diese traumhafte Hotel Anlage nun schon seit einigen Jahren immer wieder im September. Der Grund immer wieder zu kommen ist einfach: Ruhe und Entspannung pur an einem Ort, wo alles passt😍


Umgebung

6.0

Die Anreise ist, wie schon in anderen Bewertungen beschrieben kurzweilig, da viele Stationen. Auf der Fähre beginnt dann auch schon der Urlaub mit wundervollen Ausblicken. Vom Hotel aus kann man in alle Richtungen wandern, mit einem Quad die Insel und die Bergwelt zu erkunden ist lohnenswert. Links und rechts vom Hotel kann man gemütlich schlendern und trifft auf einige sehr gute Tavernen, Restaurants und auch kleine Supermärkte sind in der Nähe. Das Hotel liegt direkt am wunderschönen Sandstran


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit wunderschönem Meerblick, persönlich vermittelt vom Manager ( vielen lieben Dank dafür, auch für die herzliche Begrüßung in diesem und den letzten Jahren). So konnten wir die Sonnenaufgänge vom Balkon aus erleben. Das Zimmer war sehr groß, geräumig, stilvoll eingerichtet, und mit einem wunderschönen Bad ausgestattet.Einziger Kritikpunkt, es fehlte eine Garderobe zum Aufhängen der Jacken, der Platz wäre da gewesen. Aber sonst war wirklich alles perfekt. Die Zimmerreinigun


Service

6.0

Hier gibt es nur Positives zu berichten. Ausnahmslos alle waren zuvorkommend, hilfsbereit und fleißig. Großes Lob an Peter, und die Jungs vom Strandservice. 👏👏👏👏


Gastronomie

6.0

Wir buchen nur Frühstück, da wir abends gerne die Restaurants in der Umgebung besuchen. Das Frühstück ist vielfältig und eigentlich fehlt es an nichts. Täglich gibt es frisch gepressten Orangensaft., oh und erst die vielen leckeren Brotsorten😋Die Leute, die hier noch meckern kann ich nicht verstehen.( was essen Die wohl zu Hause?) Die Atmosphäre war sehr angenehm, das spiegelte sich im gesamten Hotelbereich, sehr ruhig, da überschaubare Anzahl an Gästen und Zimmern, ist halt eher ein kleines Ho


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt tolle Wanderrouten, aber auch auf der Insel an sich gibt es viel zu sehen, also am Besten ein Fahrzeug mieten und ab geht es.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadja (51-55)

September 2021

Schönes Hotel mit Wohlfühlfaktor

4.0/6

Kleines sehr schönes Hotel direkt am wunderschönen Sandstrand , sehr schöne Pools, tolles Personal, schönes Spa mit Fitnessraum


Umgebung

4.0

Ca 40 min Fähre nach Thasos, Busfahrt ins Hotel 15 Minuten


Zimmer

4.0

Juniorsuite mit Insektengitter an Türe und Fenster, so konnte man gut bei offener Türe schlafen , sehr gute Matratzen und Kissen


Service

5.0

Wünsche würden sofort erfüllt


Gastronomie

5.0

Grosses Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet und Abendbuffet mit servierter Suppe und Hauptgang


Sport & Unterhaltung

4.0

An manchen Tagen Musikabend griechisch oder auch Oldies


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julia (56-60)

September 2021

Entspannte Herbsttage, traumhaftes Haus

6.0/6

Wir waren sehr zufrieden, wenig Zimmer, nur Erwachsene. Kurzer Transfer vom Hafen zum Hotel, zügig eingecheckt, sehr freundliches Personal an der Rezeption.


Umgebung

6.0

Transfer vom Hafen zum Hotel ca. 20 min. Das Hotel liegt direkt am Strand. Sehr gepflegter Strand, ca. 2 km lang. Fußläufig gibt es mehrere Tavernen, viele direkt am Strand mit wunderschöner Blick auf das Meer.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Private Pool. Sehr gute Liegen auf der Terrasse. Riesige Badewanne mit Regendusche. Matratzen sehr gut. Bettwäsche wurde täglich gewechselt.


Service

6.0

Ein hervorragender Service im Restaurant.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Besonders hat uns gefallen, dass die Suppe (falls bestellt) und den Hauptgang serviert wurden. Ein Salat- und Vorspeisenbuffet mit sehr gute Produktenqualität, genauso der Auswahl an Desserts. Kein Gedränge am Buffet. Sehr aufmerksame Bedienung.


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir waren Ende September dort, haben keine Sport- oder Ausflugsangebote erwartet und gesucht. Die Insel ist wunderschön, grün und (fast) vom Waldbrände verschont geblieben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

September 2021

Traumurlaub auf einer Trauminsel

6.0/6

Kleines Erwachsenenhotel an einem wunderschönen Sandstrand. Perfekter Service, freundliche Mitarbeiter gute Gastronomie und vor allem die himmliche Ruhe (nur weinige Gäste und kein Kindergeschrei) sorgten für ein perfektes Urlaubserlebnis. Wir kommen garantiert wieder. Kleiner Tipp: Rechtzeitig Preise vergleichen. Wir haben für 8 Tage All inclusive keine 2000 Euro bezahlt. Ja nach Reiseveranstalter und Zeitpunkt der Buchung ist mal schnell das doppelte fällig.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ging mit dem Bus zum Hafen, ca. 15 min. Nach der Überfahrt mit der Fähre (ca 40 min) wurden wir mit dem Taxi zum Hotel gefahren. Das Hotel selbst liegt ruhig gelegen direkt am Golden Beach, einem der schönsten Strände der Insel. Der Strand ist weitläufig und flach abfallend, das Wasser kristallklar und war Ende September noch 25 Grad warm. In der Nähe sind kleinere Geschäfte und Tavernen fußläufig zu erreichen. Beim Sonnenaufgang bietet sich ein farbenfroher, malerischer Ausblick a


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr schönes, stylisch eingerichtetes und ruhiges Doppelzimmer mit Meerblick im Haupthaus. Bei Ankunft (ca. 22 Uhr) waren frische Blumen und ein kleines Buffet auf dem Zimmer vorbereitet. Die Minibar wurde 3 mal die Woche aufgefüllt (ist bei All-Inclusive mit drin) Ansonsten ist alles vorhanden was man braucht, Zimmer wurden täglich gereinigt.


Service

6.0

PERFEKT!!! Sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter in allen Bereichen. Der Service in diesem Hotel ist auf einem extrem hohen Niveau. Besonders hervorzuheben ist der Strandservice. Man kann sich Snacks und Getränke direkt ans Meer bringen lassen, alles im Preis inbegriffen. Danke an George für die tolle Bewirtung. Auch sonst war immer Zeit für ein nettes Gespräch mit den Angestellten. Alles wirkte sehr familiär. Vielen Dank an alle. Ihr habt den Urlaub zu einem unvergesslichem Erlebnis ge


Gastronomie

6.0

Das Essen war hervorragend. Frühstück und Mittagessen gab es in Buffetform, Hauptgänge beim Abendessen waren a la Carte. Hier konnte man wählen zwischen Fisch oder Fleisch. Alles war frisch zubereitet und geschmacklich sehr gut. Die Desserts beim Dinner waren der Hammer. Leckere Cocktails, immer frisch zubereitet und mit Markenspirituosen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Saisonende war die Insel doch schon recht leer. Perfekt zum Entspannen. Im Hotel gabs hin und wieder Live-Musik, vor allem bei der Rock-Night war eine phantastische Stimmung. Ansonsten keine nervige Animation, was wir sehr genossen haben. Empfehlenswert ist ein Mietwagen für 2 bis 3 Tage, dann hat mal auf der Insel alles gesehen. (1 x rum sind ca 100Km) Unbedingt einen Geländewagen buchen und auf den Ipsarion fahren, den höchsten Berg der Insel fahren. Die Aussicht ist atemberaubend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

August 2021

Gepflegte Anlage mit gutem Service - Danke George!

3.0/6

Gepflegte Hotelanlage (großes Lob an die Gärtner!) mit schönem Strand und tollem Service. Wer eine gehobene Küche erwartet - wie aus den meisten Bewertungen hervorgeht - ist hier allerdings falsch. Auch die erwartete Erholung ist aufgrund der Hellhörigkeit unserer Suite leider ausgeblieben. Bei Buchung von all inklusive ist das Preis-Leistungsverhältnis hier nicht stimmig - daher keine Weiterempfehlung.


Umgebung

4.0

Unmittelbare Nähe zum wunderschönen Sandstrand mit kristallklarem Wasser. Es befinden sich zahlreiche Restaurants / Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe (Empfehlung!). Landet man in Kavala, gestaltet sich die Reise etwas anstrengend (Flug, Taxi, Fähre, Taxi). Der Strand ist öffentlich zugänglich, sodass sich auch hotelfremde Touristen „breit machen“. Es sind einige Verkäufer (Massagen, Ketten, Uhren, Schmuck, usw.) am Strand unterwegs, die die Besucher auch direkt ansprechen, allerdings


Zimmer

1.0

Wir haben eine Suite gebucht. Achtung: Bei der Beschreibung (Angebotsdetails) von Alltours vor der Buchung war unter anderem die Sprache von wahlweise Pool- / Meerblickzimmer. Jedoch ist die "Standardsuite" lediglich mit einer Terrasse oder einem Balkon ausgestattet. Der Aufpreis hierfür lohnt sich meiner Meinung nach keineswegs. Das Zimmer war extrem hellhörig. Hierdurch hatten wir einige schlaflose Nächte – die gewünschte Erholung blieb aus. Zweimal haben wir dies der Rezeption gemeldet, die u


Service

6.0

Das Personal ist hervorragend - das Hotel lebt von seinem Personal! Großer Dank gilt vor allem George und Spyros, jedoch auch den "Mädels vom Essensbereich". George kümmert sich ganz alleine um die Bedienung einer Vielzahl von Gästen am Strand und schafft es – trotz der großen Anstrengung – stets ein Lächeln auf den Lippen zu haben. Ohne das tolle Personal und den schönen Strand wäre der Urlaub nicht einmal die Hälfte des Geldes wert gewesen.


Gastronomie

2.0

Die Getränke waren insgesamt sehr gut - viel Auswahl und qualitativ hochwertig. Die Speisen hingegen waren einem 5 Sterne Hotel nicht würdig. Vor allem beim Abendessen war man bemüht eine gehobene Küche anzubieten, was jedoch keineswegs gelungen ist. Die verwendeten Zutaten sind vermutlich von guter Qualität, jedoch mangelt es bei der Zubereitung (vor allem) des al a carte Menüs an Kreativität, Geschmack und Raffinesse. Das zusätzlich angebotene Buffet war mittags und abends in der Auswahl nur s


Sport & Unterhaltung

3.0

Uns war bewusst, dass es sich eher um ein ruhiges Hotel zum Entspannen handelt. Daher haben uns die Freizeitangebote weniger interessiert. Einmal pro Woche gibt es Livemusik. Die Insel ist klein und kann per Leihwagen gut erkundet werden. Während der Corona-Pandemie ist das Fitnesscenter sowie das kostenlose Wellnessangebot (Dampfbad und Aromadusche) nicht verfügbar. Allerdings gab es vom Hotel bei einer all inklusive Buchung eine kurze (ca. 20 - 25 minütige) Entspannungsmassage "geschenkt".


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

August 2021

Gutes Hotel in sehr guter Lage

5.0/6

Die Hotelanlage ist gepflegt und in einem sehr guten Zustand. Die Zimmer haben eine gute Größe und verfügen zum Großteil über eine erwartungsgemäße Einrichtung. Optimierungspotential besteht hauptsächlich an der Dusche. Die Dusche ist etwas klein und die "Duschwand" nicht sinnvoll angebracht, sodass beim Duschen immer das Bad nass wird (vor allem der Boden mit Wasser bedeckt ist). Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei (nur bei geschlossenen Fenster). Dem Hotel fehlt definitiv eine Strandbar (z.B. zwischen Parkplatz und Sandstrand). Der Servicemitarbeiter (höchstes Lob an Georg, wahnsinnige Leistung!!!) läuft den gesamten Tag zw. Haupthaus und Strand hin und her. Hier könnte man sicher einen weiteren schönen Ort schaffen (Überdachtes Strandhaus mit Bar, Grill, Duschen und WC für die Hotelgäste). Gerade die Insellage von Thassos würde einen Grill mit frischen Fisch anbieten. Hier könnten dann auch "externe" Gäste des Strandes verköstigt werden


Umgebung

6.0

Das Hotel ist vom Flughafen (Kavala) gut zu erreichen. Zunächst fährt man ca. 15 Minuten zur Fähre, dann ca. 40 Minuten mit der Fähre (Taktung "stündlich") dann nochmal ca. 15 Minuten bis zum Hotel. In Summe aufgrund der Landschaft jedoch recht kurzweilig. Ein Mietwagen für ca. 2 Tage lohnt sich definitiv. Es gibt so viele tolle Orte auf der Insel (Wasserfälle, Marble Beach (Marmor), schöne Straßen, usw.). Die Umfang der Insel ist ca. 100km


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben eine gute Größe und verfügen zum Großteil über eine erwartungsgemäße Einrichtung. Optimierungspotential besteht hauptsächlich an der Dusche. Die Dusche ist etwas klein und die "Duschwand" nicht sinnvoll angebracht, sodass beim Duschen immer das Bad nass wird (vor allem der Boden mit Wasser bedeckt ist). Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei (nur bei geschlossenen Fenster). Optimierungsbedürftig sind zum einen die Liegen am Strand. Die Liegen sind keine 5-Sterne Ausstattung u


Service

3.0

Service am Strand: Wie bereits erwähnt (siehe "allgemeine Beschreibung") super Leistung von Georg und George. Beide verdienen unserer höchsten Respekt für die Leistung die sie jeden Tag zeigen. Immer freundlich, immer schnell, immer kompetent! Hut ab! Service im Hotel / Restaurant: Der Reinigungsservice verdient ebenfalls ein absolutes Lob. Präzise, schnell und gründlich wurde unser Zimmer gereinigt. Dahingegen muss der Service im Restaurant deutlich mehr zeigen. Wir waren 7 Nächte im Hotel und


Gastronomie

4.0

Vorab: All-Inclusive lohnt sich nicht! Warum: Das Buffet ist nicht abwechslungsreich und obwohl frisch gekocht wird ist es geschmacklich auch kein Highlight. Man kann in dieser Region auswärts definitiv besser essen. Mein größter Kritikpunkt ist, dass es trotz All-Inclusive Angebot sehr viele Sachen a la carte gibt. Wie genau ist denn "All-Inclusive" definiert? Weiter gibt es keinen frischen Fisch am Buffet bzw. nur paniert. Es ist eine Insel! Hier gibt es kaum Dinge außer Fisch. Aus unserer Sic


Sport & Unterhaltung

5.0

Der SPA-Bereich Wir durften zwei Behandlungen genießen. Der SPA ist sauber, gepflegt und hat ein sehr schönes Ambiente. Der Service ist sehr gut und man fühlt sich sofort wohl. Die Massagen waren sehr gut und sind in Summe zu empfehlen Pools (Außenpools 2 x) Es gibt zwei Außenpools welche jedoch von uns nicht genutzt wurden da das Meer ca. 80 Meter entfernt ist. Diese sehen optisch sehr gepflegt und sauber aus. Die Pools liegen im "Innenhof" des Hotels. Hier wird es, aus unserer Sicht, etwas zu


Hotel

5.0

Bewertung lesen

PETER HANS (61-65)

August 2021

Kleines, feines und sehr ruhiges Hotel!

6.0/6

Wir waren jetzt zum 3. Mal dort und würden auch ein 4. Mal buchen! Das sagt eigentlich schon Alles. Dieses Jahr müssen wir aber auch etwas Negatives erwähnen: Das Restaurant Dunes war leider schon wieder geschlossen, obwohl damit geworben wird ~ Schade. Bei All inclusive Buchungen wird der Kühlschrank „nicht“ alle drei Tage (wie beschrieben) gefüllt. Das kann auch nicht auf Corona geschoben werden, da ja auch Toilettenartikel und Handtücher gewechselt werden.


Umgebung

5.0

Die Lage und der Strand sind ausgezeichnet! Wer mit dem Taxi anreist muss sich über folgendes im Klaren sein: Die Koffer muss jeder selbst auf und von der Fähre transportieren.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leo Haim (56-60)

August 2021

Wir können das Hotel nur wärmstens empfehlen.

6.0/6

Klasse Erwachsenen Hotel. Sehr schöne Zimmer und nettes Personal. der Manager Herr Alvanos ist ein sehr freundlicher und sympathischer Typ der das Hotel klasse führt !


Umgebung

6.0

15min mit dem Taxi vom Hafen. Am Strand links od. rechts gehend kleine Tavernen zum einkehren.


Zimmer

6.0

Reinigungsdamen mit der Chefin Litza (deutsch sprechend) sehr zuvorkommend und zuverlässig.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

das Hotel ladet zum runterkommen ein. Was uns sehr gefallen hat !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

August 2021

Sehr erholsamer Urlaub in gepflegter Umgebung.

5.0/6

Service und Freundlichkeit werden hier groß geschrieben. Überschaubares Areal mit schöner Poolanlage und hoteleigenem Sandstrand.


Umgebung

6.0

Strand in unmittelbarer Nähe. Viele Tavernen und Supermarkt in der Nähe. Tolles Panorama ist der Sandstrand mit den Bergen im Hintergrund.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick im 1. Stock und mit Balkon. Großes und sehr bequemes Bett. Ein Kleiderschrank mit genügend Stauraum und einem Safe. Das Zimmer war geräumig und modern eingerichtet. Der Balkon bietet mit 2 Stühlen und einem Tisch genug Platz um die lauen Sommernächte zu geniesen. Das Bad bietet genügend Platz und ausreichend Beleuchtung.


Service

6.0

Das Personal ist absolut motiviert, freundlich und jederzeit bemüht deine Wünsche zu erfüllen. Einzelne Personen hervorzuheben wäre nicht fair, weil nach unserem Empfinden jeder sein Bestes gbt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension und für uns völlig ausreichend gewesen. Beim Frühstück und beim Abendessen hatten wir keinen festen Tisch. Da wir zu viert waren und es nur sehr wenige Tische mit 4 Sitzplätzen gab, mussten wir an getrennten Tischen sitzen. Das Frühstück beinhaltet alles was das Herz begehrt. Das Abendessen kommt nicht ganz eine gehobene Küche heran. Die Auswahl war nicht abwechslungsreich genug und die Hauptspeisen waren schmackhaft aber nichts besonderes bzw. nicht heiß genug. Dies hat v


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden verschiedene Auslüge angeboten. Wir hatten eine Jeepsafari mit Guide gebucht und es war unvergesslich. Wir gönnten uns eine Massage welche sehr entspannend war. Wassersport jeglicher Art werden am Strand in ca. 500m Entfernung angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melissa (19-25)

August 2021

Kleines, feines Hotel zum Entspannen und Genießen

6.0/6

Durch den tollen Service, das gute Essen und den ruhigen und wunderschönen Strand kann man hier exzellent die Seele baumeln lassen. Unserer Meinung nach vermutlich das beste Hotel am Golden Beach und auf der Insel Thassos allgemein.


Umgebung

6.0

Bis man vom Flughafen Kavala am Hotel ankommt dauert es eine Weile, jedoch kann man während der Fährüberfahrt den tollen Blick aufs Wasser und die Insel Thassos genießen. Das Hotel liegt an einem der schönsten Strände der Insel, mitten in einer wunderschönen Felsenbucht. Der Strand lädt mit seinem feinen Sand und dem meterlang flachen Einstieg ins Wasser zum Baden ein. Die Liegen hier sind für die Hotelgäste bestimmt, dadurch ist es deutlich ruhiger und angenehmer an dem ansonsten recht vollen G


Zimmer

4.0

Wir hatten ein einfaches Doppelzimmer ohne Meerblick gebucht (wenn man auf dem Balkon stand konnte man das Meer jedoch seitlich sehen), dieses war hübsch eingerichtet und entsprach unseren Erwartungen. Abzug gibt es für das Badezimmer: Das Mobiliar ist veraltet und an manchen Stellen blätterte die Beschichtung ab. Das Fenster ging in den meist stickig-warmen Hotelflur hinaus, was dazu führte, dass wir nicht richtig lüften konnten. Somit roch es im Bad stets nach feuchtwarmer Luft, manchmal gesel


Service

6.0

Hier kann man nur eins sagen: Absolut perfekter Service, der einem 5-Sterne-Hotel mehr als gerecht wird!


Gastronomie

6.0

Sowohl das Frühstücksbuffet als auch das Vor- und Nachspeisenbuffet beim Abendessen waren stets sehr lecker. Da das Hotel relativ klein ist finde ich es absolut in Ordnung, dass die Auswahl nicht extrem groß ist, denn so wird letztendlich weniger weggeschmissen. Beim Frühstück haben besonders die (vermutlich) selbstgemachte Mandelmilch und die Pfannkuchen überzeugt - leider gab es diese zwei Tage vor unserer Abreise nicht mehr, was wirklich sehr schade war. Abends konnte man beim Hauptgang zwisc


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben dieses Hotel gewählt, da wir uns Ruhe und Entspannung gewünscht haben. Dieser Wunsch wurde definitiv erfüllt. Das Fitnessstudio war wegen Corona geschlossen was uns etwas wunderte, da in der COVID-Infobroschüre des Hotels steht, dass das Fitnessstudio auf Anfrage öffnet - schade. Wir haben über unsere Reiseleitung eine Jeep Tour gebucht welche wirklich absolut empfehlenswert ist, da man mit dem Mietwagen nur die asphaltierten Straßen befahren darf. Im Inneren der Insel verbergen sich j


Hotel

6.0

Bewertung lesen

LN (31-35)

August 2021

5-Sterne nur vom Preis...

3.0/6

Ein ruhiges Hotel zum Erholen mit schönem Strand und herzlichen Menschen, das allerdings dem selbst gesteckten 5-Sterne-Anspruch und den Erwartungen angesichts des gehobenen Preises, vor allem in Hinblick auf die Verpflegung, leider nicht gerecht werden kann. Wir werden deshalb nicht wiederkommen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand und auch nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt, wo es viele Restaurants und auch einige typische "Urlaubs- und Souvenir"-Läden gab.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und waren sauber, jedoch störten einige Dinge, die man bei einem 5-Sterne-Hotel in dieser Preisklasse nicht erwarten würde: So befanden sich bspw. direkt vor dem Fenster unseres Schlafzimmers sechs riesige Klimageräte (vermutlich für den gesamten Gebäude-Komplex), die auch in der Nacht mit entsprechender Geräuschentwicklung in Betrieb waren. Ein Öffnen des Fensters und Lüften war insofern in der Nacht nicht möglich. Auch waren an allen Fenstern die ang


Service

6.0

Das Hotel lebt vor allem von seinem Personal, das stets zur Stelle war und immer freundlich und herzlich mit den Gästen umging. Vor allem George, der Tag für Tag alleine den Service am Strand bestritt.


Gastronomie

2.0

Die Verpflegung im Rahmen des „Ultra Alles Inklusive“-Angebots war leider ernüchternd. Die Auswahl der Speisen am Buffet war sehr beschränkt, mittags und abends gab es bspw. jeden Tag ein nahezu identisches, kleines Salatbuffet mit zwei oder drei Salaten sowie einigen wenigen, nicht wechselnden kalten Vorspeisen. Dazu jeweils eine einstellige Zahl warmer Vor- und Hauptspeisen am Buffet, die jedoch oftmals bereits kurze Zeit nach Öffnung des Restaurants nur noch lauwarm oder bereits kalt waren. A


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Strand war sehr schön, der Pool wirkte gepflegt. Ansonsten war - bis auf einmal die Woche Live-Musik am Abend - nichts an Unterhaltung geboten. Das Hotel ist eher ein Hotel zum in Ruhe entspannen. Positiv hervorzuheben ist, dass im All-Inklusive-Angebot eine kurze Massage pro Person inkludiert war.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mandy (26-30)

Juli 2021

Empfehlenswertes Hotel auf einer schönen Insel

6.0/6

Sehr schönes und sauberes Hotel, tolle Anlage und sehr zuvorkommendes Personal. Das Essen ist überdurchschnittlich gut.


Umgebung

6.0

Schönster Teil des Golden Beach. Anreise vom Hafen 15 Minuten.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Alle sehr zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Sehr leckere Küche, die Desserts waren jeden Abend ein Highlight. Morgens gab es frisch gepressten Orangensaft.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke und Knut (61-65)

Juli 2021

Sehr empfehlenswertes Hotel mit oerfektem Service

6.0/6

Sehr elegantes Adults-only Hotel unmittelbar an einem sehr schönen Sandstrand . Wer Ruhe, Erholung und Niveau sucht, ist hier richtig!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar an einem sehr schönen Sandstrand. Der Urlaub beginnt bereits auf der Fähre nach Thassos.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Exzellenter Service , alle Wünsche wurden erfüllt, alle Mitarbeiter sind super nett!


Gastronomie

6.0

Hervorragende internationale Küche auf hohem Niveau


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Juli 2021

Gutes Hotel mit Schönheitsfehlern

4.0/6

Um es vorweg zu sagen, meine Frau und ich haben, trotz einiger Einschränkungen aufgrund von Corona, im Alexander Golden Beach Hotel einen sehr entspannten und schönen Urlaub verbracht. Daran hatte das durchweg aufmerksame und sehr freundliche Personal, die gute Strandlage sowie die ausschließlich für Hotelgäste zur Verfügung stehenden Liegen am Strand (leider ohne Auflagen) großen Anteil. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist in der sehr sauberen und gepflegten Anlage gut aufgehoben. Wir hatten eine Junior Suite, mit Meerblick, im ersten Stock (Nr. 308), die jedoch nicht viel größer war, als übliche Doppelzimmer. Zudem waren die Balkonscheiben derart blind, dass man bei geschlossener Balkontür nicht viel vom Meer sehen konnte. Die Klimaanlage verfügte über keine Fernbedienung, sodass man nachts aufstehen musste, um sie ein oder aus zu schalten. Das Zimmer war sehr hellhörig und nach dem Duschen in der Dusch-Badewanne stand die Hälfte des Bodens regelmäßig unter Wasser, weil die gläserne Duschabtrennung 5 cm über dem Wannenrand aufhörte. An eine Benutzung der Massagedüsen war gar nicht erst zu denken. Das überaus reichhaltige Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Ansonsten können wir über die Fähigkeiten der Küche nur wenig sagen, da wir es, trotz Halbpension, nach zwei Abenden vorzogen, außerhalb zu essen. Grund dafür war die vorab in dieser Form nicht eindeutig kommunizierte Vorgabe des Hotels, dass Herren ausschließlich in langer Hose zu Abend essen durften, was unter angemessener Kleidung verstanden wurde (selbst kurze Designer-Hosen wurden nicht toleriert). Bei 30 Grad kein wirkliches Vergnügen, falls man nicht einen Tisch unter einem der wenigen Ventilatoren erwischen konnte (drinnen gab es coronabedingt keine Tische). Beim Frühstück hingegen war es egal, wenn Herren in Badehose und Achselshirt zum Buffet schlurften. Glücklicher Weise ist die Gastronomie zu beiden Seiten des Hotels sehr empfehlenswert, zumal man meist direkt am Meer sitzen kann. Von den Liegen aus konnte man sich vom stets sehr freundlichen und fleißigen George Bestellungen an den Strand bringen lassen. Aber auch davon machten wir nur 2-3 Mal gebrauch, da Cocktails für 9 € und Bier für 4,50 € warm und im Pappbecher serviert wurden. Am Abreisetag machten wir mit den im wahrsten Sinne unterirdischen Dusch- und Umkleideräumen Bekanntschaft. Zwar befanden sich in den Schließfächern ausreichend Duschtücher und Badartikel, einen Föhn gab es jedoch nur in der Damenumkleide. Stellen Sie ihre Sachen nicht auf den Boden, da das Duschwasser in sämtliche Räume läuft. Ein Umkleiden innerhalb der Räume ist so gut wie unmöglich, da sich diese in eine wahre Dampfsauna verwandeln und ein abtrocknen unmöglich ist. Hätten wir das vorher gewusst, hätten wir die Süßwasserduschen am Strand benutzt und uns lediglich dort umgezogen. Abgesehen von diesen vermeidbaren „Schönheitsfehlern“ können wir das Hotel durchaus weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Juli 2021

Das perfekte Hotel, deswegen volle Punktzahl

6.0/6

Ich bedanke mich von ganzem Herzen und verbeuge mich vor diesem wunderbaren Hotel , vor den Angestellten egal ob an der Rezeption, im Restaurant oder an der Bar ..alle waren unglaublich nett und zuvorkommend. Die super lieben Damen an der Rezeption haben alles möglich gemacht , um uns einen fantastischen Aufenthalt zu schenken. Da ich nicht gesund bin, brauche ich einige Hilfen und alles wurde erfüllt! Noch einmal tausend Dank! Wir haben ein Hotel gesucht was nah am Meer liegt, sehr ruhig ist, keine Animation hat, stilvoll ist und gutes Essen hat! Und alle Punkte sind zu 100% erfüllt worden! Ein ganz großes Kompliment und noch mal ein riesen großes Dankeschön anders Management und alle Angestellten. Ich freue mich von Herzen auf das nächste Mal


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viktor (31-35)

Juli 2021

Für uns als Urlaubsziel leider keine Option mehr

4.0/6

Unser Aufenthalt wurde durch ein Ereignis getrübt das mich sprachlos gemacht hat. Ich wurde am ersten Abend während des Dinners vom Restaurant verwiesen da ich keine lange Hose an hatte. Der von mir herbeigerufene Manager hat nicht mit sich reden lassen und „warf“ mich raus. Naja es lässt sich darüber Streiten welcher Dresscode wann und wo angesagt ist aber geht man so mit seinen Gästen um? Trotzdem empfehle ich das Hotel bedingt weiter da es sonst ganz gut war. Das Personal ist aufmerksam und zuvorkommend. Die Speisen waren dafür eher landestypischer Durchschnitt und alles andere als 5 Sterne aber auch darüber lässt sich Streiten. Guter Service am Strand leider getrübt durch Verkäufer und Bettler die vom nahegelegenen Campingplatz zu Besuch kommen. Wir kommen ganz sicher nicht wieder.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Kavalla zum Fähranleger waren es gut 20 Minuten Autofahrt. Mit der Fähre zur Insel ca 60 Minuten. Anschließend nochmal 25 Minuten Autofahrt zum Hotel. War nicht so schlimm wie es sich anhört aber keine Wohltat. Ausflugsziele waren spärlich die Giola Lagune war ein Reinfall, zugemüllt und überfüllt mit anderen Touristen.


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Juniorsuite mit Gartenblick und waren gut zufrieden. Der Whirlpool in unserem Zimmer hat auf den ersten Blick was her gemacht war aber nur eine Finte das Befüllen würde über Stunden gehen und nach 3 Minuten wurde das Wasser kalt. Ich weiß das warmes Wasser nur begrenzt zur Verfügung steht aber wieso dann ein Whirlpool ins Zimmer stellen?


Service

6.0

Der Service war ausgezeichnet alle Mitarbeiter sehr Aufmerksam und Professionell.


Gastronomie

4.0

Das Essen hat uns nicht umgehauen von 5 Sternen kann nicht die Rede sein. Es gab nicht einmal Abends am Buffet frische Meeresfrüchte nur einmal gab es frittierte TK Calamari. Dennoch wurden wir Satt und die Speisen die uns serviert wurden waren auch lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab keine also genau nach meinem Gusto.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernard L et Isabelle S (51-55)

Juli 2021

Excellence à tous niveaux !

6.0/6

Sehr gute Einhaltung der Hygienevorschriften, aber ohne Zugeständnisse an die Servicequalität, die Freundlichkeit und Jovialität des Personals, das Englisch und deutsch spricht und manchmal Französisch riskiert ;-). Zimmer mit Meerblick, jeden Tag sehr gepflegt, idyllisch für Sonnenaufgänge. Immer frisches Essen, jeden Tag abwechslungsreiche Gerichte. Ideal für einen Urlaub, der der Erholung gewidmet ist, am Strand, am Whirlpool oder im Spa. Ein kleiner Gedanke an George, den immer aufmerksamen Beachserver-Marathonläufer. Kurzum, Dienstleistungen, die ihrem Slogan gerecht werden: The Art of Hospitality!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juli 2021

Schönes Hotel auf einer grünen Insel...

6.0/6

Schönes Hotel für gehobene Ansprüche! Wer ein nettes Fleckchen zum Entspannen und Seele baumeln lassen sucht, ist hier genau richtig.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an einem schönen, langgezogenen Strand. Aufgrund des privaten Abschnitts des Strandes geht es hier auch in der Hochsaison recht ruhig zu. Unweit des Hotels gibt es verschiedene Restaurants und Bars sowie Supermärkte und weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs. Thassos ist eine wunderschöne grüne Insel, ein Mietwagen lohnt sich für zwei Tage auf jeden Fall .


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer im neueren Bereich der Hotelanlage (Junior Suite, Zimmer 808) und sind im Nachhinein sehr froh, dass wir keine Junior Suite mit private pool gebucht haben. Den private pool fanden wir tatsächlich gar nicht schön, eher im Stil einer überdimensionierten Badewanne auf / in der Terrasse, die zudem auch, je nach Lage, gut von allen einsehbar war. Die anderen Zimmerkategorien können wir nicht bewerten. Unser Zimmer war insgesamt gut ausgestattet - die Stuckelemente a


Service

6.0

Beim Service sind wir wirklich zweigeteilter Meinung. Alle Mitarbeiter - von der Rezeption bis zu den Reinigungskräften - waren immer sehr freundlich und zuvorkommend. George wurde in vielen Rezensionen bereits mehrfach erwähnt. Welches Pensum dieser Mann täglich leistet, ist wirklich Wahnsinn. Auch wir hätten eine Strandbar erwartet, an der man sich die Getränke / Snacks selber holen könnte. So aber musste George bzw. dessen Vertreter Georg den ganzen Tag zwischen Hotel und Strandabschnitt hin


Gastronomie

4.0

Das Hotel mag ja für sich den Anspruch erheben, ein 5-Sterne-Haus zu sein, in vielerlei Hinsicht trifft das bestimmt auch in der Landeskategorie gesehen zu, im Bezug auf das Essen allerdings nicht. Das Essen war insgesamt gut, das Frühstücksbuffet sicherlich reichhaltiger als das Vor- bzw. Nachspeisenbuffet im Abendbereich. Hier konnte man sich beim Hauptgang zwischen Fisch und Fleisch entscheiden, an drei Abenden fiel mir die Wahl alleine deshalb schon schwer, weil ich beides (z.B. Fisch und L


Sport & Unterhaltung

6.0

Zweimal pro Woche gab es zur musikalischen Untermalung des Abendessens Live Musik. Das war ganz nett, insbesondere, nachdem die Lautstärke so geregelt werden konnte, dass man seinen Tischpartner nicht ständig anschreien musste, bis dieser einen verstand. Wir haben die Einrichtungen des Hotels nicht genutzt, für uns stand ausschließlich Strandurlaub im Fokus und fanden es sehr angenehm, dass keinerlei Animation stattfand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Juli 2021

WAHNSINN! Danke für den unvergesslichen Aufenthalt

6.0/6

Auch hier möchte ich nochmal ganz speziell dem Manager und dem gesamten Personal danken!!! Wenn es kleine Probleme gab wurden die absolut professionell behoben. weiter so ihr seid ein absolut tolles Team!


Umgebung

6.0

Direkt am wunderschönen Sandstrand, Transfer dauert natürlich ein bisschen wegen der Fähre, aber sobald man auf der Fähre ist, stellt sich Urlaubsfeeling ein!


Zimmer

6.0

Wirklich wunderschöne und absolut saubere Zimmer! ich kann gar nicht viel schreiben da es absolut nichts zu Beanstanden gibt!


Service

6.0

ACHTUNG!!!! Der Service in diesem Hotel ist auf einem ganz anderen Level!! Ich hatte wirklich noch NIE so einen tollen, frendlichen Service erlebt wie in diesem Hotel! speziellen Dank gilt von unserer Seite: George: wir wurden immer unglaublich freundlich und aufmerksam von ihm am Strand oder am Pool bedient! Wenn er sah, dass man gerade aus dem Wasser kam, hat er kurz gewartet und stets sich erkundigt ob man etwas braucht und das ohne audfringlich zu sein. Nicos: super freundlich immer beim


Gastronomie

6.0

kleine aber feine Auswahl an Speisen... beim Dinner kann man wählen zwischen Fisch oder Fleisch..... die Portionen vom Hauptgericht sind relativ klein aber man bekommt auf Nachfrage natürlich ein bisschen mehr :) Die Cocktails sin der HAMMER! mehr gibts dazu nicht zu sagen


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Gym hatte leider coronabedingt geschlossen :(


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta (51-55)

Juli 2021

entspanntes Adults only Hotel

6.0/6

Wir haben uns von der 1. Minute an wohlgefühlt. Das Personal war sehr herzlich und freundlich. Zur Begrüßung gab es 1 Glas Sekt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olga (36-40)

Juni 2021

Urlaub am Golden Beach

6.0/6

Ein sehr schönes und gut geführtes Hotol. Liegt an einem tollen Strand. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, nicht aufdringlich. Wer in Ruhe entspannen möchte und Freude am leckeren, liebevoll angerichtetem Essen hat, ist dort genau richtig!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juni 2021

Immer wieder :)

6.0/6

Wir hatten einen tollen Urlaub in diesem schönen Hotel. Dadurch, dass es sich um ein relativ kleines Hotel und nicht um eine Bettenhochburg handelt, ist es hier wunderbar ruhig. Auch das Essen war hervorragend (nicht wie häufig bei AI in großen Hotels mit Kantinenessen vergleichbar). Es fing schon bei der Begrüßung super an. Zunächst erhielten wir ein Upgrade in eine Suite über zwei Etagen, mit einem privatem Pool. Ein super Zimmer und sehr sauber. Anschließend gab es erstmal ein Glas Champagner. Das Personal ist super freundlich. Auch mit den Anwendungen im Spa Bereich waren wir sehr zufrieden. Beim AI war sogar eine Anwendung inklusive. Zudem gibt es einen Service am Strand. Hier wurde auch mal Wassermelone verteilt oder die Sonnenbrillen gereinigt. Alles in allem ein toller Urlaub und wir kommen definitiv wieder.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Da der Strand relativ lang ist, kann man dort schön entlang spazieren und es gibt Geschäfte und Tavernen in der näheren Umgebung. Am Ende vom Strand ist auch ein kleiner Hafen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein tolles Zimmer mit privatem Pool. Sehr sauber und total geräumig.


Service

6.0

Das komplette Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker. Vor- und Nachspeise war im Buffetform, aber nicht wie sonst üblich ok Kantinen Qualität. Den Hauptgang gab es immer an den Tisch serviert. Man konnte zwischen Fisch und Fleisch wählen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen Fitnesraum, den wir allerdings nicht genutzt haben. Zudem einen Wellnessbereich mit vielen Anwendungsmöglichkeiten. In der näheren Umgebung kann man viele Wassersport Angebote wahrnehmen. Das Hotel hat auch Fahrräder die man sich leihen kann. Wir hatten einen Tag ein Mietauto und sind einmal in die Insel damit.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carina (31-35)

Juni 2021

Perfekter Urlaub in einer Wohlfühloase

6.0/6

Elegantes und entspanntes Erwachsenenhotel (ca. 50 Zimmer) direkt am Strand mit glasklarem Meer, das keine Wünsche offen lässt


Umgebung

6.0

Die Insel ist mit einer Fähre zu erreichen, die Fahrt dauert ca. 45 Minuten und ist eine tolle Einstimmung und auf der Rückfahrt ein schöner Abschied. Zum Hotel dauerte die Fahrt 20 Minuten. Dieses liegt direkt an einem wunderbaren Sandstrand, dahinter befinden sich die Berge. Ein tolles Bild vom Strand aus! Die Umgebung ist sehr natürlich und idyllisch, in der Nähe findet man einige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Mit dem Mietwagen kann man wunderbar die Insel erkunden, es führt eine ku


Zimmer

6.0

Direkt bei der Ankunft erhielten wir die schöne Überraschung, dass wir kostenlos auf ein Zimmer mit privatem Pool upgegraded wurden. Das zweistöckige Zimmer (eher Haus) war stilvoll und wunderschön eingerichtet, der Pool war ein Traum. Die Zimmerreinigung war tadellos, der private Pool wurde auch regelmäßig gereinigt.


Service

6.0

Alle Servicemitarbeiter waren ausgesprochen freundlich und hilfsbereit ohne aufdringlich zu sein. Kein Wunsch war zu viel, man hatte das Gefühl, dass alles möglich ist. Jeder hatte ein Lächeln oder ein freundliches Wort für alle Gäste. Man erkundigte sich immer, wie es einem geht, wie der Tag war. Es fühlte sich zum Schluss sehr familiär an. Noch nie haben wir uns in einem Hotel so wohl gefühlt, wir wollten gar nicht mehr weg.


Gastronomie

5.0

Durch das all inclusive konnten wir zu allen Tageszeiten sehr gut speisen. Das Frühstück war abwechslungsreich, überrascht waren wir dass es auch speziellere Dinge wie Chiasamen und Leinsaat gab. Mittags war die Bestellung an den Strand möglich oder auch die Auswahl am Buffet. Abends gab es als Vorspeise eine Suppe sowie Salate und Ähnliches am Buffet, bei dem Hauptgang konnte man zwischen Fleisch und Fisch wählen. Hier wäre eine vegetarische Alternative schön gewesen. Alles war sehr lecker und


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlagen waren toll, auch der Strand war schön. Der Wellnessbereich war sehr nett, die beinhaltete Massage war sehr gut und erholsam. Es gibt auch ein Fitnesscenter, dieses wurde von uns nicht genutzt. In den 9 Tagen unseres Aufenthaltes gab es an 2 Abenden dezente und stimmungsvolle musikalische Unterhaltung mit griechischen Künstlern, unter anderem ein Geigenspiel. Ggf. könnte man noch Auflagen für die Strandliegen empfehlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (46-50)

Mai 2021

Kleiner Luxus zum Ausspannen

6.0/6

Sehr hochwertiges Hotel nur für Erwachsene! Toller Service. Empfehlung in der Nebensaison. Der private pool ist es wirklich wert.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

September 2020

Traumurlaub trotz Corona

6.0/6

Schön gestaltete, ruhige Anlage mit Traum-Sandstrand und Top-Service! (Kamen nur durch Corona in den Genuß dieses Hotels, da unser gebuchtes Hotel frühzeitig schließen musste haben wir ein kostenloses Upgrade erhalten. ) Absolut weiterzuempfehlen!!!


Umgebung

5.0

Zu Fuß einige Minuten zum nächsten Supermarkt


Zimmer

6.0

Neu renovierte Zimmer mit privaten Pool. Sehr gepflegt!


Service

6.0

Top Service der nichts zu wünschen überlässt!!!!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

September 2020

Erholung Top, Service einfach Klasse

6.0/6

Ein sehr modernes Hotel mitten am Golden Beach. Personal sehr nett und sehr aufmerksam. Zwei nette Pools sowie einen aehr guten Spa Bereich. Sonnenliegen gratis, Bestellung am Strand über eine Klingel möglich, sehr weitläufiger Strand. Sehr netter Manager (Anastasios Alvanos) und sehr nette Service


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Golden Beach. In der Nähe gibt es Einkaufsmöglichkeiten. Transfer sehr schnell vom Flughafen zur Fähre ca. 15. min. danach noch eimal 40 min mit der Fähre und dann noch einmal ca. 30 Min mit dem Bus. Es ist aber auf jedenfal eine Reise wert.


Zimmer

6.0

Sehr schönes und modernes Zimmer mit eigenem Pool. Unser Zimmer hatte alles was das Herz begehrt. Das einzige was wegen COVID 19 zur Zeit nicht im Zimmer vorhanden ist, ist die Kaffeemaschiene sowie keine aufgefüllte Mini Bar. Macht aber auch nichts des dieses machst das Personal weg indem Sie die Sachen auch Wunsch auf das Zimmer lieferm


Service

6.0

Besser geht es zur jetzigen Covid 19 Zeit einfach nicht. Die MItarbeiter sind einfach sehr Nett einfach 5 Sterne Hotel. Zu Loben sind die MItarbeiter George der immer alles zum Strand gebracht hatte und Natatlia die sehr gute Laune an der Bar verbreitet hat.


Gastronomie

6.0

Essen einfach Top. Jeden Tag etwas anderes zur Auswahl. Alles als Buffet Form. Man darf sich aber wegen Covid 19 das Essen nicht selber nehmen was auch in meinen Augen Besser ist, so nimmt man nicht einfach zuviel auf einmal


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt, das einzige was wir genutzt haben, war ein KFZ was ich auch empfehlen würde denn die Insel muss man erkunden wenn man schon dort ist


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

September 2020

Ruhiger Urlaub, mit perfekten Service

6.0/6

Ruhiges Hotel,mit perfekten Service. Auf Grund von Corona haben wir in dieses Hotel umgebucht. So ein ruhigen Urlaub haben wir schon lange nicht mehr gehabt. Wir werden auf jedem Fall wiederkommen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Kavala zum Hotel ca 1,5 Stunden (Bus-Fähre -Bus) Das Hotel liegt direkt am Strand und in der Umgebung gibt es Supermarkt und viele Lokale.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind neu und haben alles was man braucht


Service

6.0

Der Service ist perfekt.Der Manager kann stolz auf sein Personal sein.Das Personal hat eine perfekte Ausbildung. Weiter so !!!!!!!!!!!!!!!!


Gastronomie

6.0

Essen top,Getränke top. Die Atmosphäre ist sehr ruhig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ehepaar (46-50)

September 2020

Toller Strandurlaub zu zweit

6.0/6

Das Hotel befindet sich an einem schönem Sandstrand, mit hoteleigenen Liegen und Sonnenschirmen. Es eignet sich hervorragend für alle, die an einem ruhigem Ort entspannen möchten. Wer nicht immer im Hotel essen möchte, findet in der näheren Umgebung viele kleine Tavernen. Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich nur 20 min vom Fährhafen entfernt. Im Hotel selbst kann man sich einen MIetwagen buchen um die Insel zu erkunden.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer mit privatem runden Pool und seitlichem Bergblick lag am Rande der Anlage. Die Wände sind leider etwas hellhörig. Ansonsten war es super ausgestattet, groß und gemütlich. Auf der Terasse befinden sich Sonnenliegen. Die Zimmer wurden aufgrund von Corona alle 3 Tage gereinigt, aber dafür sehr gründllich. Strandtücher wurden immer ausreichend zur Verfügung gestellt.


Service

6.0

Die Mitarbeiter egal ob im Resataurant, Zimmerservice, Rezeption usw. waren immer sehr freundlich und offen, wenn man etwas benötigte.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und das hatte auch völlig ausgereicht. Das Essen wird stets frisch zubereitet. Auch wenn man nicht immer alles mag, haben wir die Vielfalt sehr genossen. Es gibt stets stilles Wasser so viel wie man möchte zu jeder Mahlzeit gratis dazu.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da das Hotel eher auf Entspannung ausgerichtet ist, findet man unmittelbar nicht viele Freizeitaktivitäten. Wir haben selbst mit dem Auto die Insel erkundet oder Ausflüge über den Reiseveranstalter unternommen. Die Ruhe haben wir allerdings sehr genossen. 2x die Woche gab es abends Livemusik.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alessio (26-30)

September 2020

Sensationeller Urlaub!

6.0/6

Wir wollten eine Woche Entspannungsurlaub und das ist in diesem Hotel definitiv möglich! Der Aufenthalt im Hotel war sehr angenehm, keinerlei Hektig (auch von seitens der Mitarbeiter) und völlig stressfrei.Das Hotel ist - wie auf den Bildern- sehr schön und gemütlich eingerichtet. Auch zu später Stunde am Anreisetag (22.30 uhr) wurden wir vom Hotelmanager herzlichst persönlich empfangen. Zur unserer Freude und Überraschung erwartete uns auf unserem Zimmer eine liebevoll angerichtete Platte mit leckereien zum Abendessen. Fazit: Das Hotel ist absolut empfehlenswert und wir werden defitiv wieder kommen! :)


Umgebung

6.0

Die Fahrt ab Fähre dauert zum Hotel etwa 15-20 Minuten. Die Hotelanlage in mitten des wunderschönen Golden Beachs, ist nur wenige Meter vom Sandstrand entfernt. Rund um das Hotel und den Strand ist es grün und sehr ruhig. Flora und Fauna laden daher zum Seele baumeln ein. Die Insel an sich ist relativ klein, jedoch findet man überall etwas zu Entdecken. Da wir zu Covid 19 und Ende der Saison gereist sind, können wir über externe Freizeitangebote nicht viel berichten. Wir haben uns über unsere R


Zimmer

6.0

Wir hatten die Junior Suite mit Meerblick gebucht und waren mehr als nur begeistert! Sehr liebevoll und gemütlich eingerichtet. Der Meerblick auf dem großen Balkon hatte all unsere Erwartungen übertroffen.


Service

6.0

Einen besseren Service haben wir in anderen Hotels noch nicht erlebt. Durchweg alle Mitarbeiter sehr zuvorkommend, nett und hilfbereit. Alle unsere wünsche wurden mehr als nur erfüllt. Selbst Extrawünsche (in unserem Fall wollten wir frischen Hummer zu Abend essen) wurden erfüllt!


Gastronomie

6.0

Das Essen war zu jeder Zeit (Frühstück, Mittag, Abend und Snacks) ausgezeichnet. Trotz Corona Zeit mussten wir am Buffet nicht lange warten!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist wunderschön. Unsere Wellness-Behandlung (Massage und Peeling) war die "Kirsche auf der Torte". Alles andere wurde von uns nicht genutzt. Zwei mal die Woche gab es zum Abendessen griechische Live Musik- Urlaubsfeeling Pur!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulla (56-60)

September 2020

Erholung und Entspannung pur!!!

6.0/6

Zum wiederholten Male wurde unser Aufenthalt im Alexandra Golden zum Traumurlaub. Im Hinblick auf die Pandemie haben wir uns hier zu jeder Zeit sicher gefühlt und konnten auf der wunderschönen Insel Thassos jeden Moment genießen. Wir waren nun schon zum 6sten Mal in diesem Hotel, und werden gerne wiederkommen. Es ist der ideale Ort, um sich zu entspannen, Service vom Empfang, bis zur Gastronomie, Reinigung und Haustechnik war stets aufmerksam und freundlich. Das Ambiente ist in allen Bereichen einladend und besonders die Abendstimmung am Pool, der aufmerksame Service von Barkeeper Thassos und seiner lustigen Kollegin laden zum Verweilen ein. Wir können gar nicht anders als zu sagen: ευχαριστώ για όλα που θα σας δω την επόμενη φορά, vielen Dank für alles, bis zum nächsten Mal 🇬🇷🌞.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (36-40)

September 2020

Toller Service, sehr gutes Essen, schöner Strand

6.0/6

Tolles Hotel zum entspannen. Bei der Zimmer Auswahl gibt es große Unterschiede zwischen den Kategorien und der Lage (alter Bereich am Pool, neuer Bereich über kleine Brücke getrennt). Wir hatten zuerst ein altes Zimmer und gefragt, ob ein Wechsel möglich wäre - hier wurde direkt getan was möglich ist und am letzten Tag bekamen wir sogar noch ein kostenloses Upgrade auf ein Zimmer mit privatem Pool mit den Worten des Hotel Chefs “I want my guests happy”. Auch das Essen war außergewöhnlich gut für ein Hotel - selten erlebt. Der Service war rundum gelungen und der Strand wunderschön, daher klare Weiterempfehlung.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leo (56-60)

August 2020

Perfekter Urlaub

6.0/6

Waren das vierte mal dort, was schon alles aussagt😀Superanlage Klasse Zimmer ,sehr freundliches Personal, klasse Küche, einfach ein klasse Hotel. Urlaub von Anfang bis Ende


Umgebung

6.0

Von der Fähre in 15min 😀👍


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Juli 2020

Luxus pur mit fantastischem Service

6.0/6

Wer einen ruhigen Urlaub ab vom Massentourismus sucht, ist hier perfekt aufgehoben. Keine lästigen Animationen, Straßenlärm, grölende Halbstarke oder Kampf um Liegen. Privatstrand mit mehr Liegen als Zimmer und 2 Pools. Dazu die Freundlichkeit jedes einzelnen Mitarbeiters; vom Gärtner bis zum Manager.


Umgebung

6.0

Der Urlaub beginnt mit der Fahrt vom Flughafen Kavala zum Hotel. Bei Pauschalreisen fährt man 15min mit dem Bus zur Fähre in Keramoti und setzt dann 40 min. über auf Thassos. Bei der Fährfahrt mit Blick auf Thassos beginnt schon der Urlaub. Vom Hafen Liménas bis zum Hotel sind es dann knapp 20 min. Wer keine Pauschalreise bucht, schreibt einfach dem Hotel vorab eine Email. Sie organisieren ein Taxi, welches einen vom Flughafen abholt und alles bis zum Hotel inkl. Fährticket etc. regelt. Das Hot


Zimmer

5.0

Es gibt insg. nur 65 Suiten, was schon zeigt, welche Ruhe man hier hat. Die meisten Suiten sind doppelstöckig und verfügen über einen kleinen Privatpool. Unser Fazit aber ist, dass man dieses vermeintlich verlockende Gimmick gar nicht braucht. Man bezahlt es natürlich entsprechend und ist die meiste Zeit eh am Strand oder auf Insel-Entdeckung unterwegs. Somit reicht ein normales Zimmer. Der Meerblick ist traumhaft. Ansonsten sind die Zimmer funktional und gut eingerichtet. Die durchgehende und s


Service

6.0

Beim Service kommen wir zur Paradedisziplin dieses Hotels! Jeder, wirklich jeder Mitarbeiter hat eine ehrliche Freundlichkeit in sich, das haben wir selten irgendwo auf der Welt erlebt. Ob einem der Hausmeister entgegekommt, ein Zimmermädchen, oder der Hotelmanager; man wird immer begrüßt und kurz gefragt, ob alles okay ist ohne aufdringlich zu sein. Hier merkt man die 5 Sterne besonders. Am Strand gibt es einen Service. Es gibt hier nichts, was man nicht zum Strand bestellen kann. Von allen al


Gastronomie

6.0

Bei Frühstück gibt es wirklich nichts, was es nicht gibt. Ob man frisch zubereitet Pancakes möchte, einen natürlich frisch gepressen Orangensaft, selbstgemachte Müsliriegel, Joghurt, Trockenfrüchte, Haferflocken, diverse Nüsse und Samen, Smoothis, Brote, Brötchen aller Art, Eier, Speck oder doch lieber schon einen Salat mit Oliven; es gibt einfach alles. Und sollte doch mal irgendetwas fehlen, es wird einem garantiert gebracht! Mittags gab es ein Buffet aus meist 6 verschiedenen Köstlichkeiten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen unglaublich tollen Spa Bereich. Als AI Gast hat man eine 30min. Gesichts-, Arm- und Fußmassage gratis. Eigentlich nutzen wir im Urlaub kein Wellness, da es meist zu heiß ist, aber hier auf Thassos passt auch das; abends "kühlt" es auf angenehme 20-24 Grad mit leichtem Wind ab. Wer es mag kann hier auch gratis saunieren, Fitnessgeräte nutzen, oder sich weitere kostenpflichtige Massageangebote aussuchen. Einer der Pools besteht eigentlich aus zwei großen miteinander verbundenen Jacuz


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Sonstiges
Gastro
Pool
Pool
Strand
Pool
Gastro
Strand
Gastro
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Pool
Strand
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Strand
Strand
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Außenansicht
Strand
Zimmer
Gastro
Strand
Pool
Ausblick
Gastro
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Strand
Ausblick
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Pool
Pool
Strand
Lobby
Gartenanlage
Pool
Pool
Pool
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Gastro
Pool
Strand
Strand
Strand
Pool
Strand
Strand
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool