Hideaway at Royalton Punta Cana

Hideaway at Royalton Punta Cana

Ort: Bavaro

90%
5.1 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.8
Service
5.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Dieter (51-55)

März 2020

Angenehmer Urlaub in toller Umgebung - super

5.0/6

Das Hideaway ist ein separater Hotel- und Poolbereich im Royalton, ausschließlich für Erwachsene. Check-Inn war perfekt, man musste nix machen außer sich den All-Inclusive-Chip (auch Zimmerschlüssel) anlegen zu lassen. Das Zimmer war sehr schön im Erdgeschoss mit direktem Poolzugang. Leider roch es anfangs etwas modrig, was jedoch im Reiseverlauf legte und an dem heftigen Regen bei Ankunft lag. Die Klimaanlage hat's gerichtet. Das Personal ist zu 100% ausgesprochen freundlich und stets hilfsbereit. Die Zimmerreinigung und der Handtuchwechsel (2x täglich) waren ebenfalls einwandfrei. Das Essen war ohne jegliche Beanstandungen. Egal, welches Lokal (außer Italiener - naja), wir waren hochzufrieden. Der letzte Stern zu den 6 Sternen fehlt in meiner Bewertung, da wir erstens Upgrade auf Diamond Club gebucht hatten. Dies war eine Farce, bringt gar nix außer Mehrkosten. Zudem war störend, dass egal ob am Strand oder am Pool ab 07.00 Uhr sämtliche Liegen belegt waren (und wir haben nicht einen Deutschen getroffen). Unser 24h-Butler, den wir sonst nicht beansprucht haben, hat dies dann für uns erledigt. Das Hotel verteilt zwar Handzettel, auf denen geschrieben steht, dass dies nicht erlaubt ist, aber es macht trotzdem Jeder. Ist vielleicht die Mentalität des Landes, dass dies so akzeptiert wird. Alles in Allem eine sehr schöne Hotelanlage mit wunderschönem Sandstrand und TOP-Personal. Man darf eben nicht auf der ganzen Welt die deutschen "Perfektions-Ansprüche" erwarten. Wir haben den Urlaub genossen und sind gerade noch rechtzeitig vor den strengen Reiseauflagen der Regierung wegen des Coronavirus' wieder zufrieden und erholt nach Hause geflogen. Wir kommen evtl. im nächsten Jahr wieder. Alles ok.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Victoria (31-35)

Januar 2020

Schönes Resort, zu wenig Liegen, viel Beschallung

4.0/6

Das Konzept vom kleinen Adults only Hotel innerhalb eines großen Resorts ist grundsätzlich gut, da man alle Vorzüge des Resorts nutzen kann. Strand und Pool: Innerhalb des Resorts gibt es eine 3-Klassen-Gesellschaft: Normal, Hideaway und Diamant Club. Letztere beiden haben jeweils einen exklusiven Strandabschnitt. Der Strandabschnitt des Hideaway ist recht schmal und steil. Die Liegen sind bereits frühmorgens mit Handtüchern reserviert. Auflagen für die Liegen gibt es nur teilweise. Den "normalen" Strandabschnitt teilt sich das Royalton mit Gästen der beiden benachbarten Memories Hotels. Am Hideaway Pool sieht es auch nicht besser aus. Die wenigen Liegen sind ebenfalls schnell vergriffen. Duschen an Pool und Strand gibt es nur wenige. Lobby: Die Treppe in der Lobby ist absolut unsicher. Die Stufen sind nicht nur rutschig, sondern wackeln auch.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an einem Strandabschnitt, an dem sich ein Resort neben das andere reiht.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war groß, allerdings gab es viel zu wenig Schrank- und Ablagefläche. Das Bett war sehr groß. Es gibt keine Klobürste.


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren meistens sehr freundlich und bemüht. Hin und wieder sind Bestellungen allerdings vergessen worden. Im Allgemeinen gab es vielfach Sprach - und Kommunikationsschwierigkeiten. Unsere Beschwerde über die Fehlfunktion der Dusche wurde daher gar nicht bearbeitet. Hervorzuheben ist der Service an der Hideaway Bar. Da die Anlage sehr groß ist, hätten wir gerne eine Einführung bekommen (haben wir bei anderen Gästen beobachten können). Wir wurden wohl vergessen.


Gastronomie

5.0

Es wird angegeben, dass man 11 Restaurants nutzen kann. Davon befinden sich allerdings nur 6 im Royalton, die anderen in den benachbarten Hotels. Überwiegend war das Essen sehr gut, es gab hervorragende Steaks, manchmal auch Lobster. Manchmal war es aber auch ungenießbar (z.B. Cantina Mexicana). Im Buffetrestaurant war meistens wenig los. In der a la carte Restaurants muss man sich jedoch häufig auf lange Wartezeiten einstellen (uns wurde gesagt, dass Reservierungen nicht möglich seien). In den


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab tagsüber eine Vielzahl von Freizeitangeboten in den verschiedenen Poolbereichen, was jedoch dazu geführt hat, dass man teilweise von drei Seiten gleichzeitig mit unterschiedlicher Musik beschallt wurde. Ruhe findet man nur am Strand. Das Theater für die Shows ist leider drinnen (bei Regen aber doch gar nicht so verkehrt). Die Tennisplätze sind in gutem Zustand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Menz Yvonne (51-55)

Januar 2020

sehr schöne Hotelanlage

6.0/6

Wir haben Adult only gebucht...davon merkt man leider nicht viel. es hat zwar 2 Hoteleinheiten und einen Pool, der nur für Erwachsene ist, nur liegt der gleich neben dem für alle Gäste...es hat keine Ruhezonen..


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Algemein zustand des Zimmers sehr sauber


Service

Nicht bewertet

Der Service war einwandfrei...Personal sehr freundlich und aufmerksam


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Marche, das Steakhouse und das Dorado waren super...Den Italiener und das Zen und Tepanyaki muss man nicht gesehen haben....


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

der Poolbereich war sehr sauber, am Strand könnte man mehr machen


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

BW (51-55)

November 2019

ein schöner Urlaub

6.0/6

die Unterkunft war gut,wie im Katalog abgebildet,das Bad ist etwas klein,für eine Person ausreichend,der Schrank für die Sachen ist zu klein


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war gut,der Schrank zu klein,habe alle Sachen im Koffer gelassen,kein deutsches TV-Programm, Klimaanlage war sehr laut


Service

Nicht bewertet

Service und Personal sind perfekt,deutsche Speisekarten und mehr deutschprachiges Personal wäre schön


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen und Getränke gibt es reichlich


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool ok,Liegenauflagen reichten allerdings nicht für alle,wurden morgens schon hin und her getragen


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin (26-30)

Juli 2019

Super Hotel! Toller Urlaub!

6.0/6

Sehr schöne Lage ! Super Hotel! Gute Animation! Arturo bester Mann! Tolle Cocktails. Sehr schöne Hotelanlage und das Personal ist sehr sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Lage sehr schön und Ausflüge waren auch schnell zu erreichen. Die Fahrt zum Hotel dauerte 20minuten.


Zimmer

5.0

Tolles Zimmer . Sehr gut ausgestattet.


Service

6.0

Sehr sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Arturo bester Mann ! Animationen sehr gut und jeden Morgen gab es von ihm frische Früchte Cocktails —> sehr lecker .


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker. Es gab sehr viele A-la Carte Restaurants. Die Restaurants von zwei weiteren Hotel durfte man mitbenutzen !!


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne Ausflugsziele ! Leider war der Preis etwas hoch, dafür aber der die Barcardi Insel umso schöner !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (19-25)

Juli 2019

Sehr schönes Hotel zum weiterempfehlen

6.0/6

Hotel ist direkt am Strand Jeden Tag gibt es eine Animation Arturo ist der beste Animateur mit seinem Beautydrink Tolle poolbar mit super netten Barkeepern Essen und trinken schmecken sehr gut Hier ist für jeden was dabei Nur zum empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aina la Reina (36-40)

April 2019

Gelungene Auszeit in Punta Cana

6.0/6

Modernes und gepflegtes Hotel mit äusserst freundlichem Personal. Wer sich nicht vor dem gut besuchten Bavaro-Strand scheut und wer gerne unter Leuten und gut unterhalten ist, ist hier richtig.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt relativ weit oben am Bavaro Strand. Wer gerne spaziert schafft es, die Hotelburgen hinter sich zu lassen und einen ziemlich leeren Strand geniessen zu können. Die tropische Vegetation lädt aber auch dazu ein, im Hotel oder am Strand zu verweilen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind in einem sehr guten Zustand. Einzig die Ringhörigkeit ist etwas zu bemängeln, aber ab spätestens 11:00 abends ist Ruhe und man kann einen erholsamen Schlaf in bequem Betten geniessen. Die Badezimmer sind relativ klein, aber zum Zähneputzen und Aufhübschen reicht es allemal.


Service

6.0

Das Personal war in allen Bereichen extrem freundlich und zuvorkommend. Das Restaurant El Dorado für Hideaway Gäste ist nochmals besonders hervorzuheben. Die Wünsche werden einem beinahe von den Augen abgelesen.


Gastronomie

6.0

Egal ob a la Carte oder Buffet, das Essen war stets lecker und die Auswahl liess keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist für dominikanische Verhältnisse nicht riesig und in diesem Bereich fehlt die tropische Vegetation leider ziemlich. Dafür ist der Strand sehr schön und es mussten keine Liegen in den Morgenstunden reserviert werden, wir hatten stets einen Platz. Durch die Verbindung mit dem Memories Splash kann ein breites Sportangebot genutzt werden. Inklusive Wasserpark.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (66-70)

April 2019

Eine schöne und gepflegte lebhafte Hotelanlage

5.0/6

Im Vergleich, zu den in der Umgebung sich befindlichen Hotelanlagen, sehr übersichtlich. Gebäude mit 3 Etagen, gepflegte Umgebung, Rezeption top, Personal sehr freundlich. Viele Amerikanische Gäste, mindestens 2 Hochzeiten pro Tag, wenig Deutsche.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 40 Minuten. Ausflüge haben wir diesmal nicht gemacht, da wir schon öfter die Dominikanische Republik bereisten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer wurden regelmäßig gründlich gereinigt. Daher alles blitzsauber. Die Ausstattung war im guten Zustand.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr hilfsbereit und freundlich . Sehr zufrieden waren wir auch mit Cristian, Luz, Victor ( Butler ) Jenniffer Rujes ( Strandservice ) Leoy, Charlys, Gabriel und Ingrit vom Restaurant Gourmet Marche.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich, und für jeden etwas dabei. Die Atmosphäre im Gourmet Marche war nicht so gemütlich ( manchmal zu laut ). Deshalb haben wir immer einen Platz im Außenbereich auf der Terrasse gesucht. Die übrigen Restaurants sind auch sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

An der Poolanlage haben wir eine Dusche vermisst. Die Fitnessgeräte sind im guten Zustand. Wellness wurde von uns nicht in Anspruch genommen. Das Entertainment war unterhaltsam.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (70 >)

Dezember 2018

Eine Anlage zum Vermeiden. Danach ist Urlaub nötig

1.0/6

Wir hatten das Hotel unter den Gesichtspunkten "LUXURY High Class" und "Adult only" "5-Sterne" relativ teuer für 19 Tage gebucht. In Europa würde diese Anlage zwischen 2-Sterne und Absteige klassiviziert werden. Nach Bemühungen der TUI-RL konnten wir nach der Hälfte des Urlaubs in das Royalton Bavaro umziehen und uns von der ersten Urlaubshälfte erholen. Mehr dazu in den einzelnen Rubriken. Das Hotel soll angeblich 2017 eröffnet worden sein. Nach unseren Informationen und dem Zustand 2012/2013. Es soll laut Beschreibung LIFT haben. Hat es, aber nur einen vom Empfang zurLobby im Haupthaus.


Umgebung

5.0

Von der Lage her ist nichts zu bemängeln. Es liegt am Strand von Bavaro. Anfahrt zum Hotel ca. 30 Minuten


Zimmer

1.0

War schon die Rezeption ein "O Gott" Erlebnis -2 Couches, 2 Couchtische und 4 Stühle- war das Zimmer "O Gott, O Gott". Das Zimmer war zwar gross hatte aber nur 1 Schrank mit 1m Breite und 5 Kleiderbügel und ein Kommödchen mit 3 Schubladen je 50x40x15 cm . Das war die Möblierung für Kleidung fü 19 Tage. Wir haben sofort an der Rezeption reklamiert. Antwort: nur Lachen. Der Reiseleiter hat ebenfalls ohne Ergebnis reklamiert. Auch ein Vorschlag der RL für die Zeit des Aufenthalts


Service

2.0

Bearbeitung der Reklamation sehr schlecht. Wenn man abends im Restaurant oder an der Bar ist und es regnet, steht man buchstäblich im Regen. Keine Überdachung zu den Gästezimmern, keine Schirme aber 100 Meter im tropischen Regen. Der Gastronomieservice mittelmässig. So gibt es an der Bar im Hauptbereich nur SB und alle Getränke nur in Pappbechern, selbst im Casino. Einzig in der LOBBY-Bar werden Getränke in passenden Gläsern ausgeschenkt. Das tollste war die Frühstücksecke in der Hideaway Re


Gastronomie

2.0

wie schon unter Service beschrieben


Sport & Unterhaltung

1.0

wir möchten hier nur auf die Poolanlagen eingehen: in Europa wären die Pools aus Hygienegründen geschlossen. An keinem Pool gibt es Duschen!!! Die Gäste gehen voll eingecremt ins Wasser. Wenn man rauskommt, kann man ja aufs Zimmer zum Duschen. Entsprechend ist ein permanenten Ölfilm auf dem Wasser. Der Adult only Bereich ist ein eigener POOL-Bereich, durch eine Mauer vom Rest getrennt. Alles sehr laut beschallt. Für 168 Zimmer/ca. 330 Personen stehen hier ca. 80 gepolsterte Liegen zur Verfügu


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lisa (31-35)

November 2018

Immer wieder gerne

6.0/6

Es ist ein eigener Bereich im Royalton Puna Cana der ab 18 Jahren ist. Der Pool ist mit einem Zaun abgetrennt. Das Hotel selbst ist ein großer Komplex der sehr sauber gehalten wird. Am Strand gab es auch einen separaten Teil wo nur Hideaway Gäste liegen durften. Hier waren die Liegen etwas besser aber zu wenige für die Gäste die Anwesend waren. Wir haben uns gegen den Diamond Club entschieden und bereuen es nicht. In diesem Hotel braucht man keine Schlüsselkarten da man ein Armband mit Chip bekommt mit dem man die Zimmertüre öffnet. Wurde von uns als sehr positiv empfunden, da man die nervigen Schlüsselkarten nicht immer mithaben musste. An den Pools leider teilweise Dauerbeschallung durch die Animation aber am Strand hörte man nicht viel davon.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen dauerte ungefähr 30 Minuten und liegt direkt am Meer. Außerhalb der Anlage gab es in der näheren Umgebung nicht viel. Wir machten einen Ausflug mit Buggys welcher sehr zu empfehlen ist. Wir sind auch in die Hauptstadt Santo Domingo gefahren wo wir aber eine sehr lange Fahrtzeit hatten.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr geräumig, modern und sauber, Es war ein kleiner Balkon dabei und auch das Bad war groß genug für zwei Personen. Leider war es nur ein sehr kleiner Schrank mit wenig Ablagemöglichkeiten für unsere Kleider. Auch der Zimmerservice war inkludiert. Einmal haben wir und Frühstück aufs Zimmer bestellt was super funktionierte und sehr schnell da war.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und stets bemüht. Bei Hochbetrieb im Buffet wurde man leider manchmal übersehen. Der Zimmerservice kam sogar am Abend ein zweites mal und füllte die Minibar noch einmal auf und das Bett wurde aufgebettet. Am Strand war der Service auch super und das Glas war selten leer.


Gastronomie

6.0

Selten so gut gegessen wie in diesem Hotel. Es gab mehrere A-la-Carte Restaurants und wir haben in jedem gut gegessen. Das Essen im Buffet war zwar gut aber leider nicht abwechslungsreich und es gab oft Mittags wie Abends das selbe. Vom der Qualität des Essens konnten wir uns aber überhaupt nicht beschweren. Die Kellner brachten meistens von selbst das nächste Getränk ohne erneut zu bestellen. Man konnte die Restaurants des Memories mitbenützen. Es war alles perfekt.


Sport & Unterhaltung

6.0

IM angrenzenden Hotel Memories war ein Wasserpark welchen man auch benutzen konnte. Es wurde sehr viel für die Bespaßung der Gäste gemacht. Angefangen von einer Schaumparty im Pool über Yoga und Strandpartys. es gab sehr viele Angebote und es war immer was los.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Lobby
Lobby
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand