Dreamland The Unique Sea & Lake Resort / Spa

Dreamland The Unique Sea & Lake Resort / Spa

Ort: Eydhafushi

95%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.8
Service
5.6
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Monika (51-55)

März 2020

das Paradies

6.0/6

Wunderschönes Hotel, mit einer Gartenanlage, die mit sehr viel Liebe hingezaubert wurde. Nicht nur Palmen gibt es hier. Allerdings ist mir ein Rätsel, wie man für diese Grünanlage und den Schwimmteich das Süßwasser heranschaffen kann. Echt toll und eine irre Farbenpracht überall: Grün, Weiß, Türkis, Blau


Umgebung

6.0

Herrlich... Die Anreise von Male ist auch zu überstehen


Zimmer

6.0

Alles tadellos. Riesiges Badezimmer. Tolle Terrasse direkt am Sandstrand...


Service

6.0

ebenso tadellos


Gastronomie

6.0

Die Mitarbeiter sind hammernett. Herzlichen Dank für eine schöne Zeit


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennisplatz super. Haben wir 4x genutzt. Außerdem bin ich um die Insel gejoggt, eine Runde sind gut 700 m durch wunderschön angelegte Wege. Allerdings habe ich bei 30 Grad immer nur zwischen 5 oder 5,5 km geschafft. Schnorcheln rund um die Insel - allerdings sieht man immer noch die Auswirkungen von El Nino am Riff/Korallen, dennoch viele Fischschwärme, 5 Schwarzspitzenriffhaie gesehen, 1 Wasserschildkröte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Danya (31-35)

März 2020

Traumhafte Ferien!

6.0/6

Die Insel war traumhaft, der Bungalow war stets sehr sauber und das Essen war immer sehr gut. Das gesamte Staff war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Wir hatten schon 5Sterne Resorts gebucht, aber Dreamland war def. besser. Man konnte in den Restaurants für Herren auch mit kurzen Hosen gehen was in den 5Sternen Resorts nicht erlaubt ist. Man konnte einfach so sein wie man ist! Schnorcheln war auch ein wunderbares Erlebnis sowie der Ausflug hatten wir auch Schildkröte gesehen, Rochen etc. EINFACH TRAUMHAFT. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

März 2020

Eine kleine Insel für Malediven-Einsteiger

5.0/6

Idyllisches Hotel für Urlauber, die das 1. Mal auf den Malediven sind...für ruhesuchende Wiederholer eingeschränkt empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Die Insel ist über 2 Möglichkeiten zu erreichen: 1. von Malé mit Inlandsflug (ca. 20 Minuten) auf die benachbarte Insel fliegen und dann mit einem Speedboot zu Dreamland (ca. 15 Minuten). 2. mit dem Wasserflugzeug von Malé direkt zu Dreamland fliegen (ca. 40 Minuten). Wenn auf den Buchungspapieren "Domestic flight" vermerkt ist, geht es mit dem Inlandsflug weiter. Die Abflughalle für Inlandsflüge ist über einen kleinen Fussmarsch erreichbar. Für uns war die Anreise sehr lange, da wir auf den Inl


Zimmer

6.0

Wir hatten aufgrund der gelesenen Bewertungen (Strand mit Sandsäcken) einen Wasserbungalow gebucht. Dieser war absolute klasse. Sehr großzügige 78qm mit Außendusche, Bad mit Toilette und Innendusche, 2 Waschbecken und eine freistehende Badewanne. Es waren Pflegeprodukte vor Ort. Ein Kühlschrank, ohne Inhalt. Jeden Tag wurden 2 Wasserflassen à 0,5 l aufs Zimmer gestellt. Das Doppelbett (Himmelbett) war groß mit Moskitonetz. Die Matratze war uns zu hart. Auf Anfrage haben wir aber sofort einen Top


Service

5.0

Das Zimmer war immer tiptop sauber. Das ganze Personal war freundlich und hilfsbereit. Besonders Manu war das Highlight in der Bar. Das Personal an der Rezeption hat bei seiner Freundlichkeit noch etwas Luft nach oben... Aber wenn wir was hatten, wurde es immer erledigt. Der junge Verkäufer im Laden war immer zu einem Schwätzchen aufgelget und sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und ausreichend. Jeder konnte hier was zu Essen finden. Für unseren Geschmack war es zu sehr auf die anwesenden Europäer ausgerichtet. Das kennen wir von anderen Malediven Inseln anders. Getränke waren i.O., nur die Hausweine aus dem Tetra Pack fanden wir als Weintrinker eher nicht genießbar. Unverständlich fanden wir die Trinkwasserversorgung über Plastikflaschen. Wir kennen das von Summer Island, Vilhamendoo und Kuredu anders, wo das Trinkwasser in nachfüllbaren Glasflaschen


Sport & Unterhaltung

4.0

Die angeboteten Ausflüge waren günstig, aber nicht alle zu empfehlen. Ansonsten haben wir nichts genutzt. Wir haben viel geschnorchelt. Es gab keine Animation und selten Abendprogramm was wir als sehr posititv empfunden haben. Den Naturpool haben wir nicht genutzt. Sieht aber echt klasse aus. Der Spa-Bereich ist sehr gut und wie auf allen Malediveninseln hochpreisig. Die angegebenen Preise sind Nettopreise! Dazu kommen noch 10% Servicepauschale und 12% Steuern. Die Behandlungen waren gut, das Pe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

März 2020

Einfach Traumhaft

6.0/6

Trauminsel, genau so wie man sich die Malediven vorstellt. In 10-15 Minuten kann man einmal rund um die Insel laufen und das Hotel erkunden. Super freundliches Personal


Umgebung

6.0

Man muss sich darauf einstellen, per Inlandsflug & Boot oder per Wasserflugzeug von Male anzureisen. Beides hat aber reibungslos funktioniert.


Zimmer

6.0

Besser geht es nicht. Sauber, traumhafter Ausblick (vom Bett direkt aufs Meer), wunderbares Bad mit Innen- und Außendusche. Jeden Tag frisches Wasser und gründliche Reinigung.


Service

6.0

Freundlich, zuvorkommend, einfach super. Nach dem zweiten Tag wussten sie bereits was man z.B. zum Mittagessen trinkt und haben es bereits ohne Nachfragen gebracht. Als wir für die Rückreise ein Wasserflugzeug mieten wollten war auch das kein Problem. Ausflugsorganisation ebenfalls perfekt.


Gastronomie

6.0

Eine riesige Auswahl, immer frisch und lecker. Und zudem jeden Tag etwas anderes, so dass es einem nicht nach einer Woche "zum Hals raushängt"


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennisplatz, Tischtennisplatte, Dartscheibe, Boccia-Bahn, Tauchcenter, Fußballplatz. Was will man mehr... Und in der Lobby gibt es Bücher zum Ausleihen und Tauschen (wie in vielen Hotels üblich)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erich Dieter (66-70)

Februar 2020

Wie bereits ausgeführt - der Name ist Programm !

6.0/6

Der Name ist Programm ! Wir hatten kostenloses Upgrade auf Wasserbungalow - einfach Klasse. Nach der stressigen Anreise ab Male vielleicht ausgleichende Gerechtigkeit - davon später.


Umgebung

5.0

Lage und Umgebung okay. In der Ecke des Baa-Atolls gibt es viele hochpreisige Hotelinseln. Jedoch ist die Anreise absolut nicht akzeptabel gewesen ! Nachdem der große Flieger mehr als eine Stunde über Male kreiste, war der 'Inselhopper' leider schon weg. Landung wäre 11.57 Uhr gewesen. der nächste Flug der 'Maldivian Airways' war sodann auf 17 Uhr angekündigt. Los ging es tatsächlich um 18,35 Uhr !!! Den ganzen Nachmittag am Flugplatz und in der Abflughalle 'Domestic' verloren. Der stundenlang


Zimmer

6.0

Zimmer einfach Klasse. Größe, Ausstattung, alles perfekt. Und der Hammer - die zweite offene Dusche mit rund 10 qm. Da kann man beim duschen tanzen. Himmelbett etc - alles perfekt.


Service

6.0

Roomservice, Tischservice - alles bestens, keinerlei Probleme. Wir haben beide jeweils unser Geburtstagständchen nebst Torte bekommen. Ausfall der Air-Condition innerhalb einer Stunde beseitigt.


Gastronomie

6.0

Die Speisen waren gut und ausreichend in jeder Beziehung. Im Sea-Restaurant war es etwas ruhiger als im gegenüber liegenden - absolut identischen Lake-Restaurant, was aber wohl an der Zusammensetzung der Gäste lag. Die Auswahl der Speisen zu beschreiben erübrigt sich und übersteigt hier den Rahmen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Reichlich Angebote vorhanden - aber nicht genutzt, da ich nur beim tauchen und schnorcheln war. Inselhoppen etc. bereits genügend gehabt. Muckibude vorhanden. Thai-Spa ausgiebig genutzt - hervorragend. Lifemusik auch am Wochenende. Von der Terrasse des Überwasserbungalows will man auch gar nicht weg - der Ausblick und der direkte Zugang zum Hausriff - was will man mehr ? Der Service der Tauchschule Joy Dive muß extra hervor gehoben werden. Auch hier ist der Name Programm - kann mir nicht vorst


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bettina (46-50)

Februar 2020

Dreamland - Ferien wie im Paradies

6.0/6

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Schäden werden umgehend behoben, auf Wünsche wird nach Möglichkeit eingegangen. Umbuchung auf ein Wasserflugzeug für einen Aufpreis von USD 62 pro Person möglich. Alles sehr sauber und gepflegt, gepflegter Garten. Wir wollten einfach ruhige Ferien geniessen und etwas schnorcheln. Man sieht sehr viele Fische am Riff. Vom Wasserbungalow haben wir Delphine gesehen, nachts einen Rochen, Haifische und viele mehr.


Umgebung

6.0

Entweder fliegt man mit Maldivian Airline 30 Minuten nach Daravandhoo und fährt anschliessend mit dem Schiff nochmal 10 Minuten zur Insel oder man fliegt mit einem Wasserflugzeug ca. 40 Minuten direkt. Man kann einige Schnorchel- und Tauchausflüge machen.


Zimmer

6.0

sehr gut ausgestattet, stilvoll, sauber mit Klimaanlage und Fernseher, wir haben sehr gut geschlafen


Service

6.0

sehr guter Service, freundliches und hilfsbereites Personal


Gastronomie

6.0

ausgezeichnete Küche, vielfältige Auswahl und sehr abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnesscenter, Bodgiabahn, Tauch- und Schnorchelangebote


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marina (31-35)

Februar 2020

Super schöne Insel und tolles Hotel

6.0/6

Wir haben schon lange von Malediven geträumt und nun haben wir uns unseren Traum erfüllt. Dreamland war für uns vom Preis her noch im Rahmen, sodass wir gleich zugeschlagen haben. Die Anreise war zwar sehr lang (man hat in Malé noch 3 Stunden auf den Inlandsflug gewartet), aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wenn man auf der Terrasse liegt und auf das Meer schaut, dann vergisst man einfach alle Probleme und genießt den Urlaub. Vom Essen bis zum Personal war alles top. Ob unter Wasser oder auf dem Land, von Cocktails bis Tierwelt, es wird einem nicht langweilig auf der Insel. Vielen lieben Dank für den wundervollen entspannten Urlaub, liebes Dreamland-Team!!!


Umgebung

6.0

Eine wundervolle, sehr grüne Insel im Indischen Ozean. Zwar war die Anreise echt lang, aber es hat sich gelohnt und man war umso glücklicher angekommen zu sein und die Insel einfach zu genießen. Ab Malé fliegt man noch 20 Min. in die nächstgelegene Stadt im Baa Atoll, dann wird man vom Hotelpersonal mit dem Speedboot abgeholt und ins Hotel gebracht.


Zimmer

6.0

Wir haben uns einen Wasserbungalow gegönnt. Unser superlieber "Room-Boy" war die ganzen 11 Tage für uns zuständig. Das Zimmer ist sehr groß, sehr schön, genauso wie auf den Bildern. Das Bett ist sehr groß und bequem (das Einzige war nur, dass ich am ersten Abend an meinem Kissen einige ganz kleine Mini-Fliegen oder was es auch immer war, entdeckt hatte. Ich musste daher jeden Abend das ganze Bett angucken, weil die jeden Abend da waren. Komischerweise hat man die tagsüber nicht gesehen). Im Zim


Service

6.0

Jeder Mitarbeiter war sehr nett, ob an der Rezeption, beim Essen oder das Zimmerpersonal. Alle lächeln und grüßen beim spazieren gehen. Das Zimmer wird normalerweise zwei Mal am Tag aufgeräumt. Wir haben unserem "Room-Boy" gesagt, dass es auch einmal vollkommen reicht. Die haben bei der Hitze eh schon genug zu tun.


Gastronomie

6.0

Das Essen war toll. Alles sehr lecker. Viele verschiedene Gerichte. Es war für jeden was dabei und jeden Tag immer mal wieder was anderes. Frühstück und Mittagessen ist immer im Meer-Restaurant. Abendessen ist im Meer- oder See-Restaurant, das kann man sich aussuchen. Es gibt zwei Bars, am See und am Meer. Beides sehr gemütlich. Die Zeiten finde ich ein wenig zu kurz für das Abendessen (von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr), aber da gewöhnt man sich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Auf der Insel gibt es so einiges: Man kann Tischtennis spielen, Boccia, Kicker, Darts, Tennis. Es gibt ein Fitnessstudio, einen Fußballplatz (man kann gegen 16 Uhr öfters auch mit dem Personal mitspielen). Es gibt eine Tauchschule. Dort kann man auch eine Go Pro für Unterwasser Aufnahmen ausleihen. Man kann als All-inclusive Gast an einem von 4 Ausflügen kostenlos teilnehmen. Die anderen Ausflüge sind kostenpflichtig. Ansonsten schnorchelt man einfach am Hausriff, da gibt es einiges zu sehen. :


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Februar 2020

Eine Insel wie im Paradies!

6.0/6

Eine Insel wie im Paradies, die keine Wünsche offen lässt. Sehr gepflegtes Hotel mit einem druchweg freundlichen und sehr hilfsbereitem Personal. Zum Ausspannen und Seele Baumeln lassen genau die richtige Insel.


Umgebung

6.0

Eine kleine Insel mit Wasserbungalows und Strandbungalows mitten im indischen Ozean. Es sind einige kleine Nachbarinseln zu erkennen. Ansonsten ist man hier sehr ruhig und abgeschieden in der Natur eingebettet. Die steinigen Wellenbrecher, die der Optik der Insel kein Manko abtun, sind aufgrund der Strömung unbedingt notwendig und zum Schnorcheln ideal. Wir sind von Malè mit einem extra zugebuchtem Wasserflugzeug zur Insel geflogen, was wir nur empfehlen können. Es ist ein atemberaubendes Erleb


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Wasserbungalow, welches wir auch immer wieder buchen würden. Die großzügig geschnittenen Zimmer und vor allen Dingen die Außendusche waren einfach großartig. Unser Bungalow lag zur Meerseite und somit hatten wir direkt das Riff vor der Haustür, was einfach überwältigend war. Mit einer direkten Treppe in den Ozean konnten wir sofort die Unterwasserwelt erkunden. Zum Schnorcheln ein Paradies. Man sieht wie angegriffen die Korallenwelt ist, sie erholt sich jedoch Stück für Stück. Im


Service

6.0

Das gesamte Personal hatte sehr gute Englischkenntnisse. Es gab keine Verständigungsprobleme. Am zweiten Tag haben wir vom Hotel einen Fragebogen erhalten, in dem wir Lob und individuelle Verbesserungswünsche ganz persönlich äußern konnten. Unseren Wünschen wurde noch am selben Tag nachgekommen bzw. konkret nachgefragt, was genau und wie es für uns verbessert werden kann. Alle dort waren immer sehr bemüht, es einem so angenehm wie möglich zu machen. Im Allgemeinen waren an den Bars und in der Ga


Gastronomie

6.0

Wir hatten ehrlich gesagt etwas Angst, dass die Qualität des Essens uns nicht genügen könnte. Diese Sorgen wurden uns aber bereits am ersten Tag direkt genommen. Es gibt vor Ort zwei Restaurants, eins mit Blick zum Ozean und eins mit Blick zum Süßwasserteich. Das Restaurant zum Strand war das Hauptrestaurant, welches zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen geöffnet war. Das Seereautarant ist nur am Abend geöffnet. Die Gerichte bei beiden Restraurants war abwechslungsreich, schön hergerichtet,


Sport & Unterhaltung

6.0

Dafür, dass es eine recht kleine Insel ist, gab es unserer Meinung nach genug Feizeitangebote. Es gab ein Gym, welches auch gerne genutzt wurde. Tischtennisplatten, Dart und unser Highlight ein Boulesplatz. Zu der Insel gehörte eine separate Tauschschule, bei denen viele Unternehmungen gebucht werden konnten. Zusätzlich gab ein bis zwei Angebote täglich direkt von Hotel für Ausflüge, wie z.B. Adventure Snorkling oder Turtel Snorkling, ab 30 Dollar pro Person. Zudem bietet die Insel sowieso eine


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kurt (56-60)

Februar 2020

Gute Insel, weniger zum Schnorcheln....

6.0/6

Schöne Insel, mit eigenem Biotop Teich.....Sehr schöne Zimmer, schöne Veranda mit 2 geschwungenen Liegen...Sehr Angenehm...! Ansonsten kann man nicht wirklich am Strand entlang laufen, da die Bungalows wirklich direkt am Strand sind... Für das Schnorcheln gibt es bei weitem schönere Inseln...aber diesmal kamen wir nicht explizit deswegen...das Meer ist auch eher rauh gegenüber anderen Inseln...


Umgebung

5.0

Nochmals ein Inlandflug zu einer Insel und dann mit Speedboot in 15 Minuten zur Insel....war etwas lange das Ganze....


Zimmer

6.0

Top Zimmer und Einrichtung!


Service

6.0

Sehr guter Service, wirklich sehr freundliches Personal!


Gastronomie

6.0

Sehr guter Service, sehr gutes Essen, sehr freundliches Personal!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thierry (31-35)

Januar 2020

Traumferien in paradisischer Umgebung

5.0/6

Das Hotel war wirklich perfekt für unseren Kurzurlaub um der Europäischen Kälte zu entfliehen. Das Essen war toll, die Angestellten waren stets super freundlich und haben überall wo sie nur konnten geholfen den Urlaub so perfekt wie nur möglich zu gestalten. Leider waren auf den Bildern vom Reisebüro die 2018 erstellten Wellenbrecher nicht vorhanden was am Anfang sehr unerwartet kam. Dies ist jedoch nötig damit die Insel nicht weggespült wird. Ausserdem wurden die Wellenbrecher sehr natürlich mit Steinen erstellt was um einiges besser ist als die richtig künstlichen welche auf anderen Inseln vorzufinden sind. Die Beach-Bar ist echt Klasse. Sie liegt am grossen "öffentlichen" Strandabschnitt wo man Abends herrlich einen Cocktail schlürfen kann und dem Sonnenuntergang zusehen kann. Kann das Hotel nur weiter empfehlen wenn jemand ein paar Tage abschalten und entspannen will. Grosses Kino war auch das Dive-Center von Joy-Dive. Kannte Joy-Dive schon von Safari Island und das Team um Ladina, Alex, Megan, Julie und Ramune helfen wo sie nur können. Die Tauchausflüge waren perfekt organisiert und es wurden auf die einzelnen Wünsche der Taucher immer eingegangen. Die Briefings waren super und alle immer total nett.


Umgebung

5.0

Schade die Wellenbrecher, diese sind jedoch notwendig damit nicht der ganze Strand weggespült wird. Verläuft um 2/3 der Hälfte, gibt jedoch Bungalows in der Nähe der Beach-Bar die nicht betroffen sind.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren der Hammer. Hatten ein Strand-Bungalow mit kleiner Veranda und privaten Strandabschnitt. Das Bungalow ist geräumig, das Bad wirklich hübsch und die Outdoor-Dusche perfekt.


Service

6.0

Perfekt. Am Geburtstag der Freundin bekamen wir einen speziell gedeckten Tisch und zum Dessert eine Schwarzwälder-Torte mit persönlich verziertem Glückwunsch. Ausserdem kamen einige Kellner und Köche an den Tisch um "Happy Birthday" zu singen.


Gastronomie

5.0

Essen in Buffet-Form. Hatte schon einige schlechtere Buffet. Zu jeder Mahlzeit gab es neben den üblichen Sachen 2-3 Gerichte welche frisch auf Wunsch zubereitet wurden (Teigwaren nach Wunsch, Mittags Sandwiches, Mini-Bürger mit Poulet oder Rind, Eier zum Frühstück)


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Resort besitzt ein kleines aber feines Fitnesszentrum, ein Spa (nicht benutzt aber kenne es scho von Safari Island) und das Tauch-Center. Mehrmals in der Woche werden Ausflüge zum Schnorcheln mit Schildkröten, oder Ausflüge auf Inseln oder zum fischen angeboten. Einige der Ausflüge waren in unserem AI inklusive.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Theresa Ingrid (26-30)

Januar 2020

Traumhafte Flitterwochen

6.0/6

Wunderschönes Hotel, sehr gepflegt, guter Service. Für unsere Flitterwochen hat das super gepasst! Sehr nette Tauchbasis und tolle Tauchplätze in der Nähe.


Umgebung

6.0

Per Inandsflug und Speedboot zum Hotel angereist. Hat alles super geklappt!


Zimmer

6.0

Toller Wasserbungalow, obwohl die Matraze nicht so bequem war.


Service

6.0

Das Hotelpersonal war immer freundlich und hat bei allen Problemen geholfen.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl an Speisen und immer sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren hauptsächlich tauchen. Tauchbasis ist sehr zu empfehlen, sowohl vom Service als auch von den Preisen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veronika (51-55)

Januar 2020

Wir empfehlen Hotel weiter,weil da war sehr schön

6.0/6

Es ist sehr schöne Hotel auf einer kleinen und gepflegten Insel.Da ist zwei Restaurants,eines mit Blick auf das Meer und andere auf den See mit Seerosen.Gutes Essen und freundliches Personal.Teuer,aber es lohnt sich!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Januar 2020

Entspannter Urlaub in traumhafter Umgebung

6.0/6

Sehr saubere und Übersichtliche Anlage, tolle Wasserbungalows mit Privatsphäre und eigenem Zugang zum Meer, ideal zur Erholung und Entspannung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Netti (51-55)

Januar 2020

Dreamland ?

4.0/6

Die Insel ist üppig bewachsen, die ist zum entspannen gut geeignet. Es ist nichts los . Seit der Eröffnung vor 2 Jahren da gab es wohl überall noch vor den Villen Strand , wo man seine Liegen noch stellen konnte, aber heute sind leider schon viele Villen ohne Strand , Lauter befühlte Sandsäcke nicht schön . Um die Insel im Wasser konnten wir nur an 2 Tagen gehen, da war Ebbe, ansonsten nur Wellenbrecher. Die Wellen tragen alles ab , schade . Ich denke hier muss schnell gehandelt werden denn so möchte man teilweise nicht wohnen. Waren auch viele Beschwerden. Der noch schönste Abschnitt ist Villa 101-109 direkt neben dem Anleger stört nicht . Für uns leider keine Insel zum wiederkommen. Die Frage ob man diese Insel empfehlen kann ist schwierig zu entscheiden, kommt auf die Ansprüche an , für uns ist der doch fehlende Strand an vielen Ecken ausschlaggebend das ich das nicht kann aber manch einer empfindet das anderes.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Große Zimmer, relativ neu noch , alles vorhanden was man braucht, obwohl die Badewanne?


Service

Nicht bewertet

Persona nett und zuvorkommend, Service wie erwartet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gutes Buffet , es wiederholt sich aber man kann ja sowieso nicht alles essen darum findet man immer etwas neues. Getränke einwandfrei hatten Al Inclusive, sollte man auch schon haben , die Preise auf der Karte sind hoch


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Nicht genutzt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne und Fredy (61-65)

Januar 2020

Wir kommen wieder, weil fast familiär

4.0/6

Kleine Insel mit viel Charme, was den Service angeht Die Natur holt sich das zurück, was ihr genommen wurde, aber es passt Nicht so überlaufen


Umgebung

4.0

Wasserflieger da 25 min, aber: 2 Std Wartezeit- nächstes mal der inlandsflug


Zimmer

4.0

Strandbungalow- sehr gepflegt& sehr geräumig


Service

4.0

Wir sind seit 12 Jahren auf den maldives- versch. Inseln, hab selten solch einen Service erlebt: Unaufdringlich& auf Augenhöhe Toll waren die Musikabende: hab's kaum erlebt, dass "jungmalediver" so begeistert von den 70& 80gern Sind - der Gitarrist war super Hier waren auch zu 90% maledi er im einsatz- einfach geil


Gastronomie

4.0

Wer da nichts findet, was schmeckt: was isst er zuhause? Sehr viel Spaß mit dem Personal gehabt- der Humor ist ähnlich unserem Im Vergleich zu kuredoo, sun island oder angaga war es sehr leise- angenehmes ambiente


Sport & Unterhaltung

4.0

EntertInment senr gut- ohne zu übertreiben Anderes haben wir nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Celina (31-35)

Dezember 2019

Dreamland ist hier Programm

5.0/6

Das Hotel ist wirklich sehr schön und lässt kaum Wünsche übrig. Auch wenn wir sehr Pech mit dem Wetter hatten und es täglich geregnet hat, war es ein unvergesslich schöner Urlaub. Das Personal ist super zuvorkommend und nett, die Insel ein Traum und die Bungalows sehr groß, sauber und mit viel Privatsphäre. Wir können es auf jeden Fall weiterempfehlen!


Umgebung

5.0

Die Anreise ist etwas mühselig, da man teilweise stundenlang in Malé festsitzt bis es weiter geht. Aber hierfür kann ja das Hotel recht wenig. Der Transfer per Wasserflugzeug lohnt sich auf jeden Fall, da man dann die Überfahrt mit dem Speedboot einspart.


Zimmer

6.0

Die Bungalows waren super! Das einzige was ich bemängele ist der Einsatz von zu viel Plastik. Es gab jeden Tag kleine Shampoo, Duschgel etc in Plastikfläschen. Das muss heutzutage einfach nicht mehr sein. Wiederbefüllbare Behälter, wie auf vielen maledivischen Inseln Standard, wären angebrachter!


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Das Essen war ok, aber unserer Meinung nach oft zu wenig gewürzt. Auch hatte ich auf etwas mehr nationale Küche gehofft. Sehr All Inclusive Standard Buffet. Aber dennoch haben wir jeden Tag etwas gefunden und auch alles gut vertragen. Aber auch hier wieder zu viel Plastik (Marmelade, Butter, etc...)


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchschule, Wassersports, Dart, Tischtennis, Tennisplatz, Gym, Spa,... man kann sich auf jeden Fall gut beschäftigen wenn einem einmal langweilig werden sollte


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jenny (26-30)

Dezember 2019

Entspannung pur!

6.0/6

Sehr schöne Insel & Hotel nicht zu groß, in ca. 15min einmal zu umrunden. Tolle Bungalows, egal ob Beach- oder Wasserbungalow, eigentlich haben alle eine tolle Lage, wobei die eine Inselseite im Moment sehr mit Erosionen zu kämpfen hat. Beim Schnorcheln sieht man sehr viele schöne, bunte Fische, Haie, Rochen etc.


Umgebung

6.0

Wir würden beim nächsten Mal das Wasserflugzeug nehmen. Halb 10 gelandet und weiter ging es statt um 14 Uhr leider erst um 15 Uhr. Ohne die Warterei in Male geht der Inlandsflug + Bootsfahrt aber schnell.


Zimmer

6.0

Der Bungalow war super schön, besonders toll ist die Außendusche. Safe, Fön, Schwimmwesten, Regenschirme, Taschenlampe, Minibar zum selbst befüllen (einfach in den Bars Bescheid gegeben was man gerne mitnehmen möchte), Bademäntel, Regencape, Wasserkocher & Tee & Kaffee war alles da. Das Bett war auch uns ein bisschen zu hart, aber wir bekamen sofort einen weichen Topper. Auf der Terrasse stehen zwei mega bequeme Liegen, die zum entspannen einladen und vor dem Bungalow gibt es noch einmal zwei


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren außnahmslos freundlich und hatten immer ein Lächeln im Gesicht, man fühlte sich gleich wohl und gut aufgehoben. Die Kellner waren alle flott unterwegs, man musste nie lange warten und nach einigen Tagen wussten sie schon, was man gerne trinkt :-)


Gastronomie

6.0

Wir empfanden die Restaurants und Bars als sehr gemütlich, im Hintergrund lief immer Musik und auf den Tischen waren Kerzen. Das Essen war sehr lecker, manche Sachen aber sehr pfeffrig. Man hat auf jeden Fall immer etwas gefunden. Das Personal an der Nudel- und Obststation war super nett!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnessraum, 2 Tischtennisplatten, Dart und einen Tischkicker. Außerdem gibt es genügend Ausflüge die angeboten werden, bei HP+ und AI ist ein Ausflug inklusive (man kann aus 4 Stück wählen). Wir haben die Schildkrötentour gemacht, die uns gut gefallen hat.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alfred (41-45)

Dezember 2019

Einer der besten Orte auf dieser Welt zum chillen

6.0/6

Das Resort bietet einiges, die Mitarbeiter sind echt gut drauf. Es wird ständig gepflegt und sauber gehalten. Es gibt, Flughunde, Sonnenaufgänge und eine schöne Vegetation. Wichtig allerdings ist das man genug Mückenspray dabei hat!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marianne (51-55)

Dezember 2019

Unvergesslicher Traumurlaub, Danke Dreamland-Team

6.0/6

Traumhaft Sogar unmögliches, wird für die Gäste möglich gemacht. Vielen herzlichen Dank! Erholung pur wird hier „GROSS“ geschrieben. Die Zimmer sind fantastisch und wahnsinnig grosszügig ausgestattet.


Umgebung

6.0

Mit dem Wasserflugzeug, sehr schön.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vero (51-55)

Dezember 2019

Malediven Urlaub mal anders :-(

2.0/6

Kleine Malediven Insel die hier absolut überbewertet wird. Mehr Schein als sein. Für ein 2 Jahre altes Hotel schon sehr viel Mängel. Möchte bevor ich hier meine Bewertung abgebe mitteilen das es unser 7 ter Malediven Urlaub ist. Am schlimmsten das es überall Verletzungsgefahren gibt zum Beispiel auf der Lake Bar Terrasse ( siehe Fotos ) allein der Zustand ist nachdem das Resort erst 2 Jahre geöffnet hat eine Katastrophe! Wir haben für 1 Person 10 Tage und 2 Personen 19 Tage 11000 Euro bezahlt und hatten uns mehr erwartet da wir wie wir wissen für 400 Euro mehr pro Person wahrscheinlich einen Traumurlaub genossen hätten.


Umgebung

2.0

35 Flugminuten von Mal mit dem Wasserflieger entfernt, hier ist der Wasserflieger zu empfehlen, da es doch bei Inlandsflügen immer wieder zu Problemen kommt. Zu dem Zeitpunkt als wir auf Dreamland waren , gab es nur wenige Beach -Bungalows die den Malediven entsprachen, bei 24 Bungis muss man sagen das diese nicht zumutbar sind bei dem Preis den man hier zahlt.Wir hatten Glück und haben zwei Bungis bekommen die noch einen Strand besessen haben , bei denen die ich mit den 24 meine hätte das Manga


Zimmer

2.0

Die Größe des Bungalows müsste ich mit 6 Sternen bewerten, jedoch wenn man näher in die Tiefe geht, erkennt man sehr schnell das es mehr Schein ist als sein. Blutflecken auf den Moskitonetzen,Flecken auf dem Lampenschirm,im Badezimmer geht man durch Glastüren nach draußen zur Außendusche leider sind hier die Spalte vom Fußboden zur Tür selbst so groß, das hier die klimatisierte Luft sehr schnell entweicht, dadurch ist es in den Nacht fast unerträglich im Bungi. Ich hatte einen Tisch und zwei Stü


Service

2.0

Das Service -Personal selbst kann ich nur wieder nur positiv mit 5 Sternen bewerten, jedoch ist das Management hier absolut desorientiert und unmotiviert auf Urlauber Anfragen einzugehen. Wir wollten Bekannte auf einer anderen Insel besuchen nach Rücksprache mit dem Manager, teilte dieser uns eine utopische Summe mit , die nicht tragbar gewesen wäre. Dann hat unsere Bekannte versucht das ganze von Ihrer Insel aus zu organisieren, preislich wäre das absolut ok gewesen, nur wollte man auf Dreaml


Gastronomie

1.0

Also nach meinen letzten Malediven Urlauben, hatte ich mich bereits auf das Essen gefreut, jedoch hat mich zweimal täglich zum Mittag und Abendessen kaltes Essen erwartet :-( Das einzige was heiß war waren die Speisen die direkt zubereitet wurde( zwei Stück pro Tag), leider haben sich die jeden zweiten Tag wiederholt. Somit mag man die bei 19 Tagen auch bald nicht mehr essen. Die Nachspeisen wurden immer aus der gleichen Creme hergerichtet immer nur mit einer anderen Soße darauf ,sowie Bequist K


Sport & Unterhaltung

4.0

Es werden verschiedene Ausflüge angeboten, einer ist gratis bei Allin. Ansonsten gibt es eine Tauchschule die wir aber nicht genutzt haben. Schnorcheln, ja das Hausriff ist leider Tot aber ein paar bunte Fische kann man schon sehen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Dezember 2019

Dreamland trotz Regen ein Traum

6.0/6

Dreamland ist bereits die zweite Insel die wir unter diesem Management besucht haben ( 2018 war es Angga) und finden es ist eine Reise wert. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Jeder ob Kellner , Koch oder Gärtner hat stets ein Lächeln übrig. Wir waren zum 50. Birthday unseres Freundes dort und fanden es toll wie reibungslos alles geklappt hat mit Tisch , Kuchen und sogar ein Ständchen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist gut, mit dem Wasserflugzeug kommt man recht zügig von Male aus zur Insel. Klassisch ist jedoch der Inlandsflug über Daravandhoo und dann mit Speedboat zur Insel. Ich finde die Anreise mit Wasserflugzeug immer recht vorteilhaft, da man da bereits die Perlen des indischen Ozeans aus der Luft sehen kann


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr groß. Man kann sich den Kühlschrank mit Softdrinks o.ä. füllen und es gibt genügend Stauraum für Kleidung. 2 Duschen sind auch sehr vorteilhaft wenn man sich abends schnell fertig machen möchte. Vereinzelt kann es vorkommen, dass das Duschwasser am Ablauf vorbeiläuft da der Boden ein anderes Gefälle hat. Aber das hat uns nicht weiter gestört. Matratzen waren recht hart, aber wir haben wunderbar geschlafen.


Service

6.0

Wir hatten am ersten Tag einen weniger brauchbaren Bungalow. Nachdem ich mit dem Management gesprochen hatte wurde sofort reagiert und uns wurde am folgenden Tag ein anderer Bungi angeboten. Desweiteren durften wir die letzten Tage auch noch auf Wasserbungi upgraden. Ich kann da die Worte von den Vorrednern nicht nachvollziehen. Meine Meinung ist aber dass man mit Freundlichkeit die man schenkt auch Freundlichkeit erwarten kann und das war auch so bei uns. Wie man in den Wald hineinschreit. Kur


Gastronomie

6.0

Uns hat ss geschmeckt und es gibt auch genug Abwechslung. Man kann doch nicht erwarten dass 365 Tage im Jahr täglich ein anderes Buffet errichtet wird. Die Omelettes werden nach Wunsch von Sarip zubereitet, die Kellner sind flott mit den Getränken, Essen schmeckt gut und es gibt ausreichend Alternativen. Bei uns war zum Beispiel ein Freund dabei der gar kein Fisch isst. Trotzdem 1 Kilo zugenommen. Bei mir waren es 3 Kilo...


Sport & Unterhaltung

6.0

Langweilig wirds nicht. Schnorcheln ist für uns das Hauptthema. Man kann auch Ausflüge buchen aber wir haben auch sehr viel am Hausriff gesehen. Ansonsten gibts Darts, Boccia, Muckibude, Tischtennis, Beachball, Tischkicker, Fussball, Tennis usw.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Dezember 2019

Super Schnorchelurlaub!

6.0/6

Das Hotel kann ich besten Wissens weiterempfehlen. Sehr zuvorkommendes Personal, top Unterkunft, sehr gutes Essen, artenreiche Unterwasserelt. Gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lucas (19-25)

Dezember 2019

Dreams come true

6.0/6

Freundliche und Nette Angestellte. Man hat sich stets wohlgefühlt. Alles nach dem Motzo: Dreams come true in Dreamland. Saubere und bequeme Unterkünfte. Gerne wieder!


Umgebung

5.0

Eine Anreise mit dem Wasserflugzeug wird empfohlen, da Inlandflüge meist 2h Verspätung haben.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (61-65)

Dezember 2019

Ein kleines Paradies zum genießen!

5.0/6

Es ist eine sehr schön angelegtes Hotel auf einer kleinen, gepflegten Insel mit zwei Restaurants, eines mit Blick auf das Meer und eines mit Blick auf den See mit Seerosen. Hat für uns gut gepasst.


Umgebung

5.0

Von Male erreicht man die Insel mit einem Wasserflugzeug in 35 Minuten (mit Aufzahlung) oder mit einem Inlandsflug 45 Minuten und weiter mit dem Schnellboot 40 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir haben einen Strandbungalow gebucht. Sehr großer Wohn–Schlafbereich, gutes Doppelbett, großes Badezimmer mit Badewanne, Dusche, 2 Waschbecken, WC extra, Terrasse mit 2 schönen Liegebetten, Aussendusche (genial).


Service

6.0

Freundlicher Service, Stress haben sie nicht, aber im Urlaub kann man ein wenig warten. Wir wollten auf einen Bungalow mit mehr Strandbereich in der Sonne umbuchen, es wurde immer für den nächsten Tag zugesagt, aber nach täglichen Fragen haben wir nach 4 Tagen aufgegeben. Es reisen täglich neue Gäste an und ab, eine Möglichkeit hätte es da wohl gegeben.


Gastronomie

5.0

Die Speisen (alles vom Buffet) sind sehr gut, abwechslungsreich und für jeden etwas dabei. Sehr gutes Salatbuffet, auch indische Speisen, ausgezeichnete Wokgerichte (wurden vom Koch mit Zutaten nach belieben zubereitet). Leider ist im „All In Paket“ (ist ja auch nicht günstig) kein Espresso, kein Cappuccino, kein Campari oder Aperol inbegriffen, der inklusive Kaffee schmeckt wirklich nicht. Wenn man sich am Abend an der Strandbar aufhält, die Beine unbedingt mit Autan einsprühen, es gibt Sandfl


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum, Tennisplatz, Tischtennis, Wassersport, schön zum Schnorcheln, Massagen. Es gibt einen sehr schön angelegten Teich mit Seerosen mit einem kleinen, integrierten Teil zum Baden. Am Weihnachtsabend und zu Silvester gab es eine tolle Livemusik (5 Mann) an der Strandbar, manchmal auch Livemusik (1 Mann) oder DJ an der Lakebar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joscha (41-45)

Dezember 2019

Traumhaft ruhiger Entspannungsurlaub

6.0/6

Wunderschöne Anlage und durch ausschliesslich freistehende Bungalows sehr ruhig. Je nach Jahreszeit frisst das Meer entweder auf der einen oder der anderen Seite allmählich den Strand weg. Die weissen Sandsäcke, die zur Abwehr gestapelt wurden, haben da leider nicht viel geholfen. Aber uns wurde auf Anfrage schnell ein anderer Bungalow mit intaktem Strand zur Verfügung gestellt. Alles scheint sehr neu und sauber. Kein Firlefanz und kein Kitsch. Viel Natur, viel Holz und Stein. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Dezember 2019

unvergessliche zehn Tage ...

5.0/6

Ruhige und saubere Anlage, freundliches Personal, gutes und abwechslungsreiches essen. Perfekt für eine kleine Auszeit.


Umgebung

5.0

Die Insel ist mit dem Wasserflugzeug in ca. einer halben Stunde zu erreichen. Ausflugsziele in der nähe vorhanden, hierzu muss man lediglich sich in eine Teilnehmerliste eintragen.


Zimmer

5.0

Großes und gemütliches Badezimmer mit Moskitoschutz. Klimaanlage vorhanden. Zimmer kann von innen abgeschlossen werden. Auch ein Safe ist im Schrank vorhanden. Großes und modernes Badezimmer mit Außendusche. Ebenfalls befindet sich eine Indoor-Dusche im Badezimmer (falls es doch mal regnen sollte) und eine Badewanne.


Service

6.0

Freundliches und zuvorkommendes Personal!!!!


Gastronomie

6.0

Geschmäcker und Vorlieben sind bekanntermaßen verschieden. Was der eine mag, mag der andere nicht - aber das Hotel hat dieses allgemeine Problem sehr gut gelöst. Es gibt genug Auswahl für jeden. Wenig vegetarisches Essen, dafür kann man auf Anfrage / Wunsch ein frischgekochtes Essen beim Koch bestellen, sollte man doch Vegetarier sein und es keine Alternative am Buffet geben! Außerdem wechselt sich das Buffet täglich. Es gibt zu jeder Mahlzeit frisches Obst. Morgens gibt es im Wechsel Pancakes,


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage besitzt zwei Tischtennisplatten, eine Dart-Scheibe, eine Boccia- und Fußball- / Tennis-Anlage. Auch kann bei Wunsch Wassersport betrieben werden. Fitnessstudio vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (61-65)

Dezember 2019

Teuer, aber es lohnt sich!

6.0/6

Der Name ist Programm! Wir haben hier unsere Silberhochzeit gefeiert. Ein traumhafter Urlaub, den wir mit Sicherheit wiederholen werden.


Umgebung

6.0

Nach einem ohnehin schon 10 stündigem Flug, warteten wir noch einmal 5 1/2 Stunden in Malé auf den Anschlussflug. Der weitere Transport mit dem Speedboot klappte dann reibungslos. Aber...der Anreisetag war futsch! Die Insel liegt traumhaft. Der Blick fällt auf eine Kette benachbarter Inseln. Große Auswahl an Ausflügen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr komfortabel. Bademantel, Föhn, Duschgel, Taschenlampe, Kaffee und Tee, kleiner Kühlschrank und Safe ... es ist an alles gedacht. Sauberkeit sehr gut. Nur Bett etwas hart. Sehr schön ist die Aussendusch!


Service

6.0

Sehr gut! Stets freundliches und in allen Bereichen des Hotels kompetentes Personal.


Gastronomie

6.0

Da ich selbst jahrelang in der gehobenen Gastronomie gearbeitet habe, kann ich hier nur ein ganz großes Lob aussprechen. Hier kommt jeder auf seine Kosten. In den zwei Wochen unseres Aufenthaltes wiederholte sich nicht ein einziges Gericht. Die Vielfalt war überwältigend. Alles war top sauber und appetitlich angerichtet. Die Köche sehr freundlich!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer auf die Malediven fliegt, sucht Erholung. Schnorcheln sollte die Hauptbeschäftigung sein. Die Welt unter Wasser ist noch sehenswert. Wer mehr möchte, kann Tennis spielen, Dart, Tischfußball oder -,tennis. Es besteht die Möglichkeit Beachvolleyball zu spielen, Jetski zu fahren oder mit dem Katamaran zu segeln.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

November 2019

Top Resort - Der Name ist Programm

5.0/6

Hotel ist top wenn man Ruhe sucht und zu den Mantas will. Alles ist recht neuwertig. Die Botanik ist traumhaft und wenn genug Anti Mücken spray eingepackt würde kann man auch die Abende genießen. Die Ausflüge vom Hotel würde ich nicht mehr Buchen. Zu den Schildkröten braucht man nicht, da diese auch am Strand sind auch den Besuch der Einheimischebinsel kann man sich getrost sparen. Der Ausflug zu den Mantas mit der Tauchcrew ist ein absolutes muss. Obwohl das Riff gelitten hat wie vermutlich alle ist der Fischreichtum doch enorm. Am Hausriff sind auch mit dem Schnorchel Haie, Stachelrochen, Oktopusse, Schildkröten und jede Menge tropischer Fische zu finden. Wasserbungalow halte ich nicht für nötig, würde eher wieder einen an der Außenseite nehmen


Umgebung

6.0

5km von Der Hanifaru Bay


Zimmer

6.0

Riesig, hochwertig und neuwertig. Leider hat der Zimmerboy außer die Bettlaken gewechselt und gekehr nicht wirklich sauber gemacht.


Service

4.0

In kompletten Restaurant top, in den beiden Bars eher gelangweiltes Personal


Gastronomie

6.0

Einfach top. Es ist für jeden etwas dabei. Ob Suschi, Ital, amerikanisch, indisch auch für Vegetarier. Es wird täglich live gekocht und auch der Service am Tisch ist top. Nur das, Personal in den Bars sollte ausgetauscht werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es ist alles da was halt Möglich ist. Fitness, Dart, Tischtennis, Jetski, SUP,...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (56-60)

November 2019

Preis- Leistung steht in keinem Verhältnis.

3.0/6

Bei einem Tagessatz von min. 500 Euro kann man ein sauberes Zimmer erwarten, muss nicht einem Duschgel oder Regenschirm hinterherlaufen... Preis-Leistung passt hier auf gar keinen Fall!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Geräumig, aber dazu gehört eben auch ein sauberer Vorhang ohne Blutflecken, eine Matratze ohne Flecken!!!


Service

2.0

Schade, dass ich man bei einem Tagssatz von min 500 Euro, Duschgel und Regenschirm hnterherlaufen muss, Vorhänge waren nicht sauber , Moskitoflecken , Flecken auf der Matratze, 14 Tage keine Staub unterm Bett gewischt. Sorry, aber nicht bei einem solchen Preis.....


Gastronomie

5.0

Personal in der Gastronomie mehr als bemüht...


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rene (31-35)

November 2019

2. mal Dreamland und wieder traumhaft

6.0/6

Wir waren nun zum 2. mal dort. Die Insel ist traumhaft, die Bungalows sehr groß und absolut sauber (Reinigung 2 mal täglich). Wir waren i 11/18 und in 11/19 dort. Es gibt viiiiel mehr Fische zu sehen als in 2018. Der Comfort und Service ist gleich excellent geblieben wie zuvor. Dreamland verdient seinen Namen!


Umgebung

6.0

Die Insel ist mit dem Wasserflugzeug in 35 Minuten vom Airport Male zu erreichen. Den Inlandsflug haben wir nicht gehabt.


Zimmer

6.0

Absolut riesig (78qm) und sehr sauber. Riesiges Bad und tolle Außendusche


Service

6.0

Ausnahmslos alle sind IMMER freundlich gewesen. Und das egal ob viel, wenig oder gar kein Trinkgeld gegeben wurde (Wir haben das getestet :-))


Gastronomie

5.0

Das Essen ist immer gut gewesen. Es gibt immer frische Salat (köstlich!!!) und abwechslungsreiche Speisen aller Art.Wer da nichts findet dann stimmt auch irgendwas nicht...


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

November 2019

War schon einige Male auf den Malediven. Hier ist

6.0/6

Super bungalow. Zimmer, Service, Essen. Alles zu empfehlen. Am 2. Tag kann ich schon sagen. Wird ein super Urlaub. Jeder Wunsch wird im Rahmen der Möglichkeit erfüllt. Vielen Dank


Umgebung

6.0

Toller Strand.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uk (51-55)

November 2019

Dreamland

6.0/6

Sehr schöne und große Unterkunft, sehr gute strandlage mit Meerblick. Große Terasse mit Liegen. Sehr schöne Außendusche unter Palmen.


Umgebung

1.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer waren sauber


Service

Nicht bewertet

Freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreich, schmackhaft


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Naturpool sauber wurde von uns nicht genutzt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Evelin (66-70)

November 2019

Wunderschöne Insel zum Relaxen

6.0/6

Wunderschöne Insel zum Erholen und Relaxen.Alles ist neu, sauber und sehr gepflegt. Hervorzuheben sind die Freundlichkeit ALLER Mitarbeiter und der perfekte Service. Das Süßwasserbiotop in Inneren der Insel ist etwas Besonderes , leider finden das die Mücken aber auch.Mit gutem Mückenspray ( DEET Wirkstoff) ist es jedoch zu ertragen.


Umgebung

6.0

wunderschöne Anlage , mit Liebe gepflegt und sehr viel erhaltener Natur Transfer mit Inlandsflug....kann man machen ...würde aber beim nächsten Mal wieder den Wasserflieger bevorzugen , der Landeplatz liegt ideal direkt vor der Insel Beim Mantaausflug hatten wir leider Pech , haben nur einen gesichtet , aber dafür kann die Insel nichts.


Zimmer

6.0

Superschöne riesige Bungalows , die Bäder sind echt der Hammer..Doppelwaschbecken , Badewanne , WC separat, Dusche und zusätzlich eine riesige Aussendusche die man von aussen betreten kann....mehr geht nicht. Ein Luxus den wir nicht gesucht, aber genossen haben. Zu jedem Bungalow stehen auf der überdachten Terrasse 2 super bequeme Liegen mit Auflagen und am Strand nochmals 2 Liegen mit Auflagen zur Verfügung , Privatsphäre ist bei fast allen Bungis durch die Lage im Grünen gegeben


Service

6.0

Einfach nur perfekt, es gab absolut nichts zu beanstanden. Das Management und jeder einzelne Mitarbeiter sind ausnehmend freundlich und bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Ein besonders großes Lob an unseren Roomboy Hassan ( wir hatten Strandbungi 107 ) ...er war einfach nur Spitze und hat uns immer wieder mit liebevoller Dekoration im Raum überrascht.Er hat eine Prämie verdient !!!


Gastronomie

6.0

große Auswahl, immer liebevoll präsentiert, alles schmackhaft mit aufmerksamen Service sowohl in den Restaurants als auch in den Bars


Sport & Unterhaltung

4.0

ausser Schnorcheln haben wir davon nichts genutzt, wobei wir sagen müssen dass das Riff ( nach 10 vorherigen Malediven-Inseln ) für Schnorchel-Freaks nicht das Schönste ist , aber auch dafür kann das Management nichts


Hotel

6.0

Bewertung lesen

cdp0507 (51-55)

November 2019

Entspannung total

6.0/6

Urlaub zum Entspannen, Baden und Schnorcheln ideal, Anreise ist anstrengend, aber der Erholungsfaktor macht es wieder wett. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmerzustand ist wie die Gesamtunterkunft sehr gut


Service

Nicht bewertet

sehr nettes zuvorkommendes Personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

gute Verpflegung, international, indisch/asiatisch


Sport & Unterhaltung

nicht genutzt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine und Daniel (41-45)

November 2019

Für uns der perfekte Urlaub

6.0/6

Einfach ein Traum macht seinem Namen alle Ehre. Wir sind froh das wir uns für diese Insel entschieden haben. Sind auch mit dem Inlandsflug angereist war super ok. Würden wir wieder so machen.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Insel mit einer angenehmen Größe. Sehr sauber und jeder hat ein Lachen im Gesicht. Man merkt wirklich das hier viel für die Zufriedenheit getan wird.


Zimmer

6.0

Tolle Zimmer mit super Ausstattung. Toller Blick. Wir hatten Zimmer 102 am Ankunftssteg. War aber völlig ok da ja nicht ständig jemand an oder abreißt. Hatte. Immer was zu Schaun. Zimmer wurden super gereinigt und das 2mal täglich. Super breiter Strand direkt vor der Tür und man konnte gleich von dort ins Wasser zum Schnorcheln


Service

6.0

So viele nette und freundliche Angestellte habe ich noch nie gesehen. Haben uns von vorne bis hinten alle Wünsche erfüllt. Macht weiter so.


Gastronomie

6.0

Sehr sehr lecker. Haben jeden Abend was leckeres gezaubert. Wer da nichts findet is selber schuld.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chrj (51-55)

November 2019

Dreamland stimmt schon

6.0/6

Wunderschöner Strandbungalow,großes Bad ,viel Platz..direkt am Strand man muss aber die richtige Seite erwischen,sonst ist es windig und der Strand durch Sandsäcke geschützt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Nichts zu bemängeln,sehr sauber und stilvoll eingerichtet


Service

Nicht bewertet

Unaufdringlich und angenehm zurückhaltend.teilweise nicht so gute Englischkenntnisse.Room ok kommt zweimal am Tag.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Alles vorhanden was das Herz begehrt.Indisch und asiatischer Einschlag


Sport & Unterhaltung

Naturpool den man nicht nutzt,wenn ein Azurblaues Meer direkt vor der Tür ist


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Masy (41-45)

November 2019

Maledivien

6.0/6

Unsere Unterkunft war super. Der Strand war sehr schön,das Hausriff war leider sehr tod, trotzdem gab es reichlich Fische die man beim Schnorcheln sah.Die Bungalows an unserer Seite waren super. Allerdings auf der anderen Seite war der Strand sehr weggespült und die Häuser mussten mit Sandsäcken gesichert werden. Zumal liefen auf der Seite Abwasserrohre über den Strand ins Wasser.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sie Unterkunft


Service

Nicht bewertet

Es waren allexfreundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das essen war gut und immer frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

Der Süßwasser Naturpool war schön und einzigartig.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dia (51-55)

November 2019

Idyllische Insel die keine Wünsche offen läßt

6.0/6

Große geräumige Bungalows in bester Strandlage mit Blick auf den Indischen Ozean. Die Insel ist umgeben von Kokospalmen und bietet im Kern Dschungelflair. Die Insel liegt in unmittelbarer Nähe zur Hanifaru Bay, ist umgeben von einem fischreichen Hausriff, welches zu täglichen Entdeckungstouren einlädt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Freundlich, modern und sehr großzügig gestaltet. Im Zimmer befinden sich Wasserkocher, Instantkaffee und Tee, Fön, ein digitaler Safe, Schwimmwesten, Insektenspray, Regenmäntel, Bademäntel, Taschenlampe, Handtücher in großzügiger Anzahl, Duschgel, Shampoo, Conditioner und Seife (werden täglich aufgefüllt). Alle Beachbungalows verfügen über freies WLAN, TV, Klimaanlage mit Fernbedienung, hinreichend USB-Anschlüsse sind vorhanden.


Service

Nicht bewertet

Hilfsbereit, sehr freundlich, respektvoller Umgang mit allen Gästen, aufmerksam und sehr fleißig


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Umfangreiches und geschmackvolles Büffet welches für Jedermann etwas bietet.


Sport & Unterhaltung

Idyllisch Eingebettet befindet sich mittig der Insel ein Swimmingteich mit hinreichend Loungemöbeln, Schatten-und Sonnenbereiche und einer Duschmöglichkeit. Der Teich ist 1,20 m bis 1,50 m tief, umrahmt von Teichrosen. Frische Handtücher liegen in diesem Bereich bei schönem Wetter bereit.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina (31-35)

Oktober 2019

Der Name der Insel sagt schon alles: Dreamland

6.0/6

Perfekte Traum-Ferien, mit top Personal! Gut zum Tauchen oder auch nur für Strandferien. Die Insel ist übersichtlich und nicht überladen.


Umgebung

6.0

schöne übersichtliche (nicht überfüllte) Insel


Zimmer

6.0

sehr gross & schön gestaltet


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Perfekt! Der Service - kaum zu toppen :)


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (26-30)

Oktober 2019

Paradies ja, Pauschalurlaub Mallorca Feeling!

2.0/6

Positives vornweg: - Die Insel ist wirklich ein Traum (siehe vorherige Bewertungen) - Wasserbungalow toll (siehe vorherige Bewertungen) - tolles Wasser, tolle Fische inkl. Haie und Schildkröte (Schnorcheln macht sehr viel Spaß - Riff erholt sich) - unser roomboy war klasse (er kann ruhig selbstbewusster sein!) Gesamtergebnis: als Honeymoon ungeeignet und enttäuschend! Bewertungen nicht nachvollziehbar! Vornweg: Malediven sollte der krönende Abschluss unserer Flitterwochen sein! Diese haben wir extra von einem Reisebüro spezialisiert auf Honeymoon planen lassen und dementsprechend war es der teuerste Urlaub unseres Lebens und die Erwartungen waren auf Grund des Geldes und des besonderen Anlasses hoch! Wir waren nach einem Stop Over in Dubai 10 Tage in Sri Lanka und dann 6 Tage auf den Malediven! Ein paar Eindrücke: - überwiegend deutsche und asiatische Urlauber. Wären letztere nicht da, würde man sich in Restaurants und Bars wie in Einem 3* Hotel am Ballermann fühlen! Kleidung unpassend, schlechtes Benehmen, laute Unterhaltungen, Bier und Zigaretten (ich schäme mich für meine Landsleute)! Permanente Benutzung des Handys (Videos schauen, Skypen) durch alle Nationen, Reservierung der Liegen am Strand. Ich frage mich (leider ich weiß man sollte das nicht tun) wie sich diese Urlauber diese Reise leisten können? (Wieso gibt das Management in so einem Luxus Hotel keine Verhaltensregeln vor?!) - Restaurants und Bars meist überfüllt, laut und auch vom Konzept her nicht einladend und nicht durchdacht! Hier kann man nicht in Ruhe essen und an Genuss ist nicht mal zu denken! Man möchte einfach schnell wieder weg! - sehr viele Familien mit Kindern! Ich habe gar nichts gegen Kinder, aber im Honeymoon wünscht man sich Ruhe und Entspannung und Zweisamkeit oder etwas Romantik! Da es zwei Restaurants gibt, könnte man die Paare und die Familien wenigstens trennen! (Wieso fokussiert sich das Hotel nicht auf eine Kundengruppe?) - als Honeymooner ist man hier nichts besonderes! In Sri Lanka hat jeder versucht, uns einen besonderen Abend oder Ausflug zu schenken! - im AI Paket enthalten: keine gefüllte Minibar nur 2x 500ml Wasser, weite Wege zur Bar! Noch besser - ein kostenloser Ausflug zb Turtle Tauchen! Diese sind so schnell ausgebucht, dass die nächsten Plätze erst einige Tage nach der Abreise wieder frei wären! Traurig (wieso reserviert das Hotel nicht einen Ausflug für honeymooner die nur 6 Tage da sind?) aber am schlimmsten das kostenlose Candellight Dinner am Strand: man sitzt mit anderen Paaren auf dem präsentierteller direkt am Steg der Ankunft! Das Essen ist das selbe wie im Restaurant und im allgemeinen nur mittelmäßig - kann man sich sparen! - Service! Manche Herren sind sehr bemüht, andere wiederum (Ude/Hude/Uwe zb) gnadenlos frech! Ignoriert jemanden und Knallt die Karte auf den Tisch! Bei Rückfragen heißt es - ließ selbst in der Karte nach steht doch drin! - Plastik schwimmt im Wasser - einige Urlauber können sich nicht benehmen! Fazit: ein traumhafter Ort, den ich nie vergessen werde! Aber die Leistung und vor allem das Feeling ist so enttäuschend für den Gesamtpreis! Die Insel ist eben klein, die Ausflüge voll oder sehr teuer, man verbringt Zeit in den beiden Restaurants und in den beiden Bars und kann das Niveau nicht glauben! Ich möchte gerade den Honeymoonern raten, die Bewertungen kritisch zu lesen und sich vorab genau zu überlegen welche Kriterien für euch wichtig sind! Wir haben auf ein Reisebüro vertraut und das war vielleicht der Fehler....


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (26-30)

Oktober 2019

Dreamland - Der Name ist Programm

6.0/6

Wie gesagt der Name des Hotels "Dreamland" ist Programm. Man fühlte sich schon direkt bei der Ankunft angekommen. Und das war auch nötig, denn wir hatten mit ca. 16 Stunden eine sehr lange Anreise hinter uns. Auf Grund von vorherigen Bewertungen haben wir uns dazu entschieden, zum normalen Arrangement der Reise den Hoteltransfer mit dem Wasserflugzeug hinzuzubuchen, da wir uns ein wenig Zeitersparnis erhofften. Nur leider hatte niemand in den Bewertungen verfasst, dass es im Oktober (dem Ende der nassen Monsunzeit) häufiger zu Gewitterstürmen biblischen Ausmaßes kommen kann. Und eben so ein Sturm suchte uns bei unserer Ankunft in Malé heim, sodass der Flughafen der Wasserflugzeuge für ca. 1 Stunde gesperrt werden musste. Es war trotz der Verzögerung wirklich aufregend in diesem kleinen, alten 12-Personenflieger von Insel zu Insel zu fliegen (Aber Achtung: In der Monsunzeit und bei Stürmen ist das wirklich nichts für schwache Nerven und Menschen, die sich in Flugzeugen von vorneherein schon nicht wohl fühlen). Die Insel an sich ist eine reine Barfußinsel ohne befestigte Wege (alles Sandwege). Also kann man auch getrost ein Paar Schuhe zu Hause lassen. Einzig die Stege zu den Wasserbungalows und in die Restaurants sind mit Bohlen aus Kunststoff befestigt. Die Strandbungalows befinden sich alle in erster Linie am Strand und mit Blick auf den Ozean. Die Wasserbungalows liegen etwas abseits der Insel auf Stelzen in der Lagune (12 mit Blick auf die Insel und 18 mit Blick aufs offene Meer). Mitten auf der Insel ist ein Süßwassersee/Schwimmteich angelegt, der in ganz Asien - laut Hotel - einzigartig ist. In diesem See kann man, wenn man das möchte zwar schwimmen, haben wir allerdings nie gemacht, da wir in einem Wasserbungalow mitten im Meer gewoht haben :) Der Süßwassersee birgt leider eine kleine Schattenseite; Moskitos. Diese werden durch Behandlung der Mangrooven-Sümpfe auf der Insel durch die Hotelmitarbeiter zwar versucht in Schach zu halten, trotzdem meine Empfehlung: auf jeden Fall Anti-Mückenspray mitnehmen! Auf der Insel gibt es ansonsten noch die Rezeption, bei der man sich unter anderem für die Ausflügen anmelden kann (mehr in Freizeitangebote), zwei Restaurants (eins am Meer, eins am See), zwei Bars (Sunset-Bar am Strand und Lake-Bar am See), ein Spa, einen Fitnessraum, einen Raum für Spiele (Darts, Tischtennis, Kicker) und die Tauchbasis (Joy Dive). Da wir ausschließlich zur Entspannung und zum Erweitern unseres Horizontes auf die Malediven gereist sind, war dieses Hotel die beste Entscheidung, die wir treffen konnten!


Umgebung

6.0

Wer auf die Malediven reist, tut dies nicht, um sich in Menschenmengen zu schmeißen und um irgendwelche Städtetrips zu unternehmen oder um im Mittelpunkt der Welt zu sein. Deswegen verstehe ich schlechte Bewertung in der Kategorie "Lage & Umgebung" für Hotels auf den Malediven nicht. Natürlich ist es eine kleine Insel auf der außer dem Hotel nichts ist. Dennoch verreist man auf die Malediven und zwar zum Entspannen und zum Tauchen und genau dafür ist dieses Hotel im Bezug auf die Lage top! Der


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren mit allem ausgestattet was nötig war. Mitten im Zimmer steht ein großes Queen-Size Himmelbett mit einem Vorhang gegen lästige Moskitos. Die Matrazen sind ziemlich hart, können aber auf anfrage mit Toppern ausgestattet werden. Links und rechts vom Bett sind Steckdosen, die auch mit USB-Steckern ausgestattet waren, um das Handy-Ladegerät anzuschließen. Zudem befindet sich im Zimmer ein Schrank mit Safe, Bademänteln, Regencapes und einer Taschenlampe (alles ziemlich nützlich), ein


Service

6.0

Ein Wort reicht, um den Service des Hotelpersonals zu beschreiben: Fantastisch! Alle Mitarbeiter, egal ob Kellner, Köche, Rezeptionisten, Gärtner oder die Roomboys, alle waren absolut zuvorkommend und super freundlich. Ich bin mir sicher, dass sich alle Mühe gegeben hätten, um Wünsche und Bedürfnisse der Gäste gerecht zu werden.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist meiner Meinung nach absolut klasse gewesen! Im All Inclusive-Paket waren alle Mahlzeiten, sowie die meisten Getränke enthalten. Das Essen wurde als Buffet angeboten und hat von Tag zu Tag ein wenig variiert. Zum Frühstück gab es jeden Tag frische Pancakes oder Waffeln und Omlette, dessen Zutaten man sich frei zusammenstellen konnte. Zudem gab es Toast, allerlei Wurst und Käse und andere warme Gerichte, die man von einem guten Brunch erwarten würde. Das Mittagessen war von der A


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gab es für die Woche, die wir auf Dreamland waren reichlich. Im AI-Arrangement ist ein Ausflug inbegriffen, für den man sich an der Rezeption einschreiben kann. Die Auswahl ist beachtlich, wenn man sich vor Augen führt, wo man ist. Schnorchel-Trips und Besuche auf einheimischen Inseln sind kostenfrei und Ausflüge, die spezieller sind, wie zum Beispiel ein Angeltrip oder die Delfin-Tour kosten einen kleinen Aufpreis. Hier gilt: Schnell sein, lohnt sich. Da alle Ausflüge nur für


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe Manuel (61-65)

Oktober 2019

Erholung pur mit Suchtpotential! Wir kommen wieder

6.0/6

Wir haben uns selten so gut erholt und überlegen ernsthaft gegen Ende nächsten Jahres wiederzukommen. Da wir von Ende September bis Anfang Oktober insgesamt 9 Nächte ebenfalls auf der Insel waren, können wir die letzte schlechte Bewertung überhaupt nicht nachvollziehen. Es weiß jeder, dass die Malediven kein preiswertes Reiseziel ist, aber diese Insel ist im Bereich Preis/Leistung einfach top. Wir machen jedes Jahr Urlaube im 5stelligen €-Bereich (außerhalb der Schulferien und ohne Kinder) und können schon beurteilen, was man für das Geld erwarten kann und was nicht. Letztes Jahr waren wir auf den Seychellen, haben mehr ausgegeben, hatten aber weitaus nicht solch eine tolle Unterkunft und auch nicht solch einen Service. Vorletztes Jahr waren wir auf Vakarufahli, die Malediveninsel ist teurer, aber kommt an die Leistungen, dem Service, abgesehen von der tollen Vegetation von Dreamland unseres Erachtens nicht heran. Wer Urlaub auf den Malediven verbringen möchte, wo man fast alleine ist und von A-Z bedient wird, der muss sicherlich noch um einiges mehr in die Tasche greifen. Ja, in der zweiten Woche Anfang Oktober sind mehrere asiatische Kleingruppen angereist und auch Eltern mit Kindern, da in einigen Bundesländern die Schulferien schon begonnen haben, aber wir haben dies in kleinster Weise als so störend empfunden, wie zuvor beschrieben. Es war etwas lauter, aber wir haben Asiaten (waren in Thailand, Vietnam und China) schon weitaus anders erlebt. Ja, es gab auch Personen, die sich zum Abendessen etwas hätten netter kleiden können, aber das waren nur wenige. Sorry, aber wir waren von der letzten Bewertung so enttäuscht, dass wir hier etwas ausführlicher schreiben.


Umgebung

6.0

Wir haben kurzfristig noch auf ein Wasserflugzeug umgebucht und die Entscheidung nicht bereut. Wir sind gegen 8.00 Uhr auf Male gelandet und waren schon gegen 11.00 Uhr auf Dreamland. Die Insel ist ein Traum. Solch eine Vegetation hat man auf den Malediven selten. Wir haben uns von Anfang an sehr wohl gefühlt. Die Rückreise war ebenfalls top und absolut pünktlich. Unser Flug ging um 11.00 Uhr nach Dubai. Um 7.00 Uhr konnten wir noch frühstücken und um 7.30 Uhr startete das Wasserflugzeug Richtun


Zimmer

6.0

Das Zimmer war das absolute Highlight. Wir hatten einen Beachbungalow an der Westseite, von wo aus wir fast täglich den Sonnenuntergang erleben konnten. Über die Ausstattung ist ja schon viel berichtet worden, deshalb sparen wir uns dies. Wir waren froh, keinen Wasserbungalow gebucht zu haben, da die Wege recht lang sein können, wenn man barfuß laufen möchte, was durch die aufgeheizten Stege z. T. nicht so gut möglich ist, aber jeder so wie er mag. Außerdem hätte uns der direkte Strand vor der T


Service

6.0

Der Service in den beiden Restaurants war absolut top. Wir haben selten solch ein freundliches und zuvorkommendes Servicepersonal in solchen Regionen gehabt. Lediglich in der Mainbar oder an der Rezeption hat etwas mehr Freundlichkeit und Lächeln gefehlt, aber auch hier hat sich dies zum Ende gebessert. Manches Personal ist recht zurückhaltend und kurz angebunden. Unser Zimmer wurde jeden Tag super gereinigt und dass sich jemand auf den Malediven über ein paar Sandkörnchen im Zimmer aufregt, ist


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension + gebucht, was für uns völlig ausreichend war. Die Auswahl an Getränken war absolut in Ordnung und man konnte sich jeweils Getränke für die Minibar mitnehmen, was auch nicht immer selbstverständlich ist. Auch die Snacks und die kleinen Küchlein gegen Mittag waren für uns völlig ausreichend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir hatten das Hausriff direkt vor der Türe, konnten also direkt vom Strand losschnorcheln. Das Riff ist wie fast überall abgestorben, aber der Fischreichtum ist wunderschön. Von mehreren Haien, riesigem Stachelrochen, Wasserschildkröte, großer Igelfisch über große Fischschwärme war alles dabei. Nicht so angenehm war, dass wir direkt in der Lagune einen Steinfisch hatten, aber wer sich der Gefahr bewusst ist und sich vorher ausführlich mit der Unterwasserwelt der Malediven auseinandergesetzt hat


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Oktober 2019

Tolle Malediveninsel

5.0/6

prima Hotelinsel, alles was man braucht, relativ neu, grosser Wasserbungi, Insel selbst relativ klein und schnell zu umrunden, einzigartiger See im inneren, freundliches Personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fasama (41-45)

Oktober 2019

Dreamland 2019

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte kleine Insel. Bungalows sind sehr geräumig und auch gemütlich ausgestattet. Super ist die Aussendusche, die wir ausschließlich nutzen, obwohl das Bad sehr groß war. Es war ein Doppelwaschbecken, noch eine Dusche und eine Badewanne vorhanden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war in einem Top Zustand. Es wurde 2 mal täglich gereinigt.


Service

Nicht bewertet

Personal war ausnahmslos sehr freundlich und auch immer hilfsbereit. Jeder hatte für alle Gäste ein freundliches Lächeln und ein nettes Wort.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Es gab täglich Buffet. Es wurden täglich frische Gerichte zubereitet. Jeder Gast hat seine Wünsche erfüllt bekommen.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Es gab einen Naturpool mit Seerosen. War sehr schön gepflegt und auch sehr schön anzusehen. Er lag mittig der Insel und aus der Bar und dem Restaurant hatte man einen traumhaften Blick darauf. Abends war alles wunderschön beleuchtet.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (41-45)

Oktober 2019

Dreamland macht seinem Namen alle Ehre

6.0/6

Wunderschön Barfuss Insel. Hier wurde wirklich an alles gedacht und man fühlt sich als Gast sehr Willkommen. Hier wurde beim Bau auch Rücksicht auf die Natur genommen. Aussergewöhnlich, das Biotop und der Mangroven Wald. Traumhafter Strand, hier werden zum Schwimmen noch nicht mal Badeschuhe benötigt. Werde mit Sicherheit wiederkommen. Vielen Dank an das gesamte Dreamland Team für einen wunderschönen Urlaub.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top Zimmer Service. Tolle Ausstattung. Für mich das Highlight war die Aussendusche.


Service

Nicht bewertet

Tolle Menschen machen einen wirklich super Job. Immer freundlich und mit einem Lächeln.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Bin das 3. mal auf den Malediven gewesen, habe aber noch nie so gut gegessen wie hier. Tolle Auswahl und eine aussergewöhnlich gute Küche. Hier ist für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (46-50)

Oktober 2019

Rundum ein super Urlaub!

6.0/6

Tolle Anlage, tolle Insel, tolle Angebote, tolle Mitarbeiter, tolles Essen. Einzig dass Steuern in die Preise vor Ort nicht einberechnet waren (Service 10%, Umsatzsteuer ca. 14%), sorgte am Ende für eine kleine, unangenehme Überraschung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Trendafil (31-35)

Oktober 2019

Kleine Paradies

6.0/6

Da ist eine Wunderschöne kleine Inseln.Wenn du brauchst richtige ruhe, da ist deine Ort.Ich empfehle diese kleine Paradies.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Zeliha (26-30)

Oktober 2019

Flitterwochen auf der Trauminsel

6.0/6

Flitterwochen auf den Malediven. Reinste Erholung auf der schönen Insel mit dem nettesten Personal! Nur zu empfehlen für Paare ohne Kinder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Shpend (26-30)

Oktober 2019

Top Insel ! Top Hotel !

5.0/6

Wir verbrachten unsere Flitterwochen hier, es waren sehr schöne 10 Tage auf einer traumhaften Insel, wie man sich diese vorstellt, alles top sauber und der Service sehr gut. Unser Wasserbungalow war sehr groß und das Hausriff war voller schöne Fisch. Die Qualität vom Essen war top, allerdings wiederholen sich die Gerichte öfters. Wir würden diese Insel zu 100% weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Victoria (31-35)

Oktober 2019

Im Paradies kann es nicht schöner sein!!

6.0/6

Ein perfekter Urlaub. Alles top. Tolles freundliches Personal, gehen auf deine Wünsche sofort ein und versuchen es zu deinem Besten zu erledigen. Lecker Essen, perfekt gewürzt. Super Zimmer, super Lage und Ausblick. Einfach wunderschön. Es gibts nicht zu bemängeln. Im Paradies kann es nicht schöner sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Hatte dort die besten Spaghetti der Welt


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Garten
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Außenansicht
Pool
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Gastro
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Pool
Außenansicht
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Außenansicht
Strand
Gastro
Ausblick
Strand
Gastro
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Ausblick
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro