Hotel Osmine

Hotel Osmine

Ort: Slano

67%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.5
Service
4.5
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Dieter (70 >)

Oktober 2019

Landschaftlich schön gelegenes Hotel

5.0/6

Bei dem Hotel Hotel Osmine handelt es sich um ein neues Hotel das in zwei Ebenen in einem Berghang gebaut ist. Für Gehbehinderte ist das Hotel nicht unbedingt zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Hotel liegt in einem Berghang an einer malerischen Bucht, abseits der Hauptstraße.


Zimmer

6.0

Tolles Zimmer auf zwei Ebenen mit schönem Badbereich und bodenebener Dusche.


Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen mit vielfältigem Angebot. Getränke sind nach vorherigem Gutscheinkauf im Restaurant per Selbstbedienung zu bekommen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Oktober 2019

Modernes Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Nettes Hotel in schöner Lage. Zimmer sauber und meist mit Blick auf's Meer... Essen abwechslungsreich und schmackhaft


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage direkt am Strand. Allerdings zur nächsten Busverbindung ca. 40 min Fußweg... Aber sehr idyllisch am Wasser entlang


Zimmer

6.0

Mit Meerblick. Modern ausgestattet. Großes Doppelbett. Klimaanlage und grosser Balkon


Service

5.0

Wir hatten 2 Probleme. Das eine Zimmer roch sehr nach Zigarettrnrauch. Uns wurde anstandslos ein neues Zimmer zur Verfügung gestellt. Dann hatten wir nur ein Zudeck. War zwar ein großes, aber wir brauchen jeder sein eigenes 😂.... Wir bekamen natürlich ein zweites!


Gastronomie

5.0

Essen war wirklich gut und abwechslungsreich. Leider wurde es zu schnell kalt in den Behältern! Durch Kreuzfahrtpassagiere an einigen Tagen zu viele Gäste. Es herrschte Chaos. Man hatte den Eindruck, dass Hotel wäre nicht drauf eingestellt.... Das war leider etwas weniger schön.... Lag zum Teil aber auch an den Gästen. Und dafür kann das Hotel ja nichts....


Sport & Unterhaltung

6.0

Es standen Fahrräder, Kanus, Tretboote kostenlos zur Verfügung... Tischtennisplatte war auch eine da.... Animationsprogramm wahrscheinlich wegen Nachsaison nicht mehr so angeboten. Fitnessraum ging leider nur gegen Gebühr. Hat niemand genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

September 2019

Nur wer Ruhe sucht

4.0/6

Hotellage einzigartig. Wer Ruhe sucht, findet sie hier. Liegt in einer kleinen Bucht. Strand klein, aber nur für die Hotelgäste. Haben aus diesen Gründen schon öfter hier Urlaub gemacht. Zimmer renoviert 2017, sauber und schön. Essen vielfältig, war aber in unserer Woche immer nur lauwarm. Waren hier schon besseres gewohnt. SCHADE!!!


Umgebung

6.0

Von Dubrovnik ca. 1 Stunde Fahrzeit. Vergeht wie im Flug, denn tags ein Genuss die Landschaft und das Meer zu bestaunen. Ausflüge vielfältig und interessant.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

September 2019

Viel Ruhe an einem wunderschönen Strand!

5.0/6

Das Hotel ist sehr ruhig in einer Bucht gelegen. Es besitzt einen wunderschönen Strand, welcher zum täglichen Baden einlädt.


Umgebung

4.0

Sehr ruhig in einer Bucht gelegen, fußläufig ist das Zentrum von Slano in 45min zu erreichen, dort ist allerdings auch nicht sonderlich viel los. Die Aussicht vom Hotel ist aber unbeschreiblich schön! Vom Flughafen fährt man genau eine Stunde, Ausflugsziel sind reichlich vorhanden (z.B. Dubrovnik).


Zimmer

6.0

Sehr tolle und moderne Zimmer, TV und Kühlschrank vorhanden. Balkon ebenfalls geräumig. Die Betten waren etwas weich, man wachte aber trotzdem gut erholt auf, da die Zimmer komplett abgedunkelt werden konnten.


Service

4.0

Mitarbeiter (egal ob Bar, Restaurant oder Rezeption) wirken oft unmotiviert, bemühen sich aber freundlich zu sein. Einen Tischservice gibt es hier leider überhaupt nicht, sodass man sich jedes Getränk selbst holen muss.


Gastronomie

5.0

Man ist stets satt geworden und die Auswahl war immer reichlich. Manchmal was das Essen nicht ganz heiß, aber stets immer genießbar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animateure waren stets bemüht, allerdings sind wir dafür nicht die Typen. Kostenloses Nutzen von Fahrrädern, Tretbooten, Kajaks, Tischtennis und Billard ist ein riesen Pluspunkt! Slano leider fußläufig zu weit weg, dafür sind aber Aktivitäten außerhalb des Hotels (z.B. Dubrovnik) gut möglich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annet (51-55)

Juli 2019

Hotel ist von uns gern weiter zu empfehlen.

5.0/6

Nach leider den vielen negativen Bewertungen sind wir mit großen Bedenken in das Hotel gefahren. Aber wir sind eines besseren belehrt worden. Das Hotel liegt wie beschrieben etwas außerhalb, in einer wunderschönen Bucht, nicht weit von dem Ort Slano. Der Weg vom Flughafen bis in das Hotel ist schon eine Reise wert, immer entlang am Meer. Hotel ist sehr sauber, Zimmer ansprechend, Bad mit großer Dusche ok, großem Fernseher, Flachbildschirm an der Wand und Balkon mit Blick auf das Wasser. Das Essen ist nicht wie beschrieben aufgewärmt, jeden Tag ausreichende Angebote, Fleisch, Salate, Obst, Gemüse abwechslungsreich und schmackhaft. Das Personal war immer freundlich, zuvorkommend und bei allen Fragen hilfsbereit. Geld konnte an der Rezeption täglich getauscht werden. Am Strand standen ausreichend Liegen zur Verfügung. An der Poolbar gab es bis 24.00 alle Getränke die man verlangte. Paddelboote, Tretboote und Fahrräder waren immer zur freien Verfügung unbegrenzt nutzbar. Handtücher wurden täglich getauscht. Animationen wurden täglich angeboten, könnten ein bisschen kreativer sein, haben aber versucht was möglich war. Wir konnten uns in dem Hotel gut erholen, es hat alles gepasst, Wetter und traumhafte Buchten machten den Urlaub erlebnisreich. Wir haben Touren nach Dubrovnik gemacht, mit Transfer vom Hotel aus (15€ pro Person hin und zurück), ein Motorboot ausgeliehen im Ort Slano und sind den ganzen Tag damit zu den umliegenden Inseln gefahren, haben eine Tour beim Reiseveranstalter nach Ston und Korcula gebucht, das war super. Ein schöner Urlaub. Hotel ist von uns gern weiterzuempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

Juli 2019

würden Jederzeit wieder dorthin reisen

5.0/6

Sehr gut gepflegtes Hotel,freundliches Personal trotz Sprachschwierigkeiten ( wenig Deutsch Kenntnisse ) aber immer bemüht alle wünsche zu erfüllen. Sehr ruhige Lage daher sehr zum entspannen zu empfehlen


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

sehr saubere große Zimmer.Große Dusche. Fernseher und Kühlschrank vorhanden.Großen Balkon.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Mittags und Abends gab es jeweils 6 Essen zur auswahl.Große Obstauswahl , Salatauswahl,Kuchen. Frühstück reichhaltig zur auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Max (61-65)

Juni 2019

Gutes Hotel in trostloser Lage.

5.0/6

Das Hotel macht einen ordentlichen und sauberen Eindruck liegt aber in völliger Abgeschiedenheit. Man sollte einigermaßen englisch sprechen, da nicht viel deutsch verstanden wird. Die spärliche Animation erfolgt in englisch und französich.


Umgebung

1.0

Die kleine bedeutungslose Ortschaft Slano ist nach ca. 30 minütiger Wanderung zu erreichen, aber man kann sich den Weg auch sparen. Es gibt dort nur ein Hotel, einen kleinen Supermarkt und zwei Souvenierläden.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Personal ist nett und freundlich und kümmert sich umgehend und zufriedenstellend um Ihre Probleme.


Gastronomie

3.0

Das eintönige Essen wird hier kaum gekocht, sonder es werden Fertiggerichte aufgewärmt. Man sollte pünktlich zum Essen erscheinen, da nur spärlich und teilweise nach Aufforderun nachgelegt wird.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Mai 2019

5 Sterne plus

6.0/6

Das Hotel ist super. So sauber habe ich es nirgendwo erlebt. Super freundliches Personal, sehr gepflegte Anlage und eine traumhafte Landschaft


Umgebung

4.0

Ein bisschen sehr abgelegen, aber ein Traum, für den der Ruhe möchte


Zimmer

6.0

Besser geht nicht


Service

6.0

Das gesamte Personal sehr freundlich, und immer bemüht uns zu verstehen, obwohl die meisten Gäste Franzosen waren


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches Essen, für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

4.0

Wer Annimation liebt ist hier genau richtig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (56-60)

Oktober 2018

All inclusive geht anders. Nicht wie beschrieben.

3.0/6

Sehr nüchtern und lieblose Einrichtung, Essen durchschnittlich,. Obwohl wir den Zimmermädchen schon anfangs Trinkgeld gegeben haben,waren sie sehr unfreundlich und knurrig. Um kleine Handtücher und Duschvorleger mussten wir zwei Mal bitten. Der Strand ist schön,aber unbequem durch schiefe Stufen zu betreten. Da ist Trittsicherheit gefragt. Nachtleben in Slano gibt es nicht. Das Hotel ist noch im Umbau, sichere Handläufe sucht man hier vergeblich.Zimmer okay. Trotz der eigentlich ruhigen Lage kommen spätabends noch Busse an,die durchwegs längere Zeit ihre Motoren laufen lassen,dementsprechend stinkt es nach Dieselabgasen. All inclusive ist anders. Kaffe und Kuchen sollte heißen,es gibt Kuchen. Im Osmine gibt es um 16.30 kleine Küchlein,da steht ein kleiner Karton mit pappsüßen Häppchen. Soll heißen,als wir da waren,stand ein Karton da,ungefähr mit 10 Teilchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karl (51-55)

September 2018

Das Prospekt entspricht nicht den Tatsachen

4.0/6

Leider steht im Prospekt, dass man Wellnes u. Fitness hat; jedoch gibt es das nicht, da es wohl noch gebaut wird. Das Hotel ist noch in der Umbauphase. Keine Bilder oder Pflanzen in den langen Gängen u. vom Balkon aus sieht man nur braune Erde, wo mal Blumen hinsollen; jedoch der Blick aufs Meer ist schön. Das Essen ist gut; der Speisesaal gleicht einer Kantine, ohne Tischdecken oder Deko oder Bumen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt sehr schön ruhig und hat einen schönen Strand mit klarem Wasser. Vom Flughafen fährt man 1 Stunde und sieht das schöne Panorama. Ausflüge werden ein paar angeboten von Alltours, wobei 2 davon ohne Transfer sind; das habe ich noch nie gehört.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ganz neu und sehr schön


Service

5.0

Rezeption sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt keine Fitnessanlage u. kein Wellnessangebot, wie im Prospekt stand.Die Fahrräder sind meistens nicht verfügbar, da zu wenig angeboten werden. Der Aussenpool ist ganz gut. Es gibt Tretboote u. Kanus.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

September 2018

Wir bleiben Stammgast

5.0/6

Wir haben schon mehrfach im Osmine einen schönen Badeurlaub verbracht und waren auf das Ergebnis des Umbaus in 2016 / 2017 gespannt. Es war, wie gewohnt, eine sehr familiäre Atmoshäre mit etlichen Stammgästen aus Deutschland, Benelux, Frankreich und Grossbritannien, meistens Silver-Ager, weil die Sommer-Ferien vorüber sind. Leider wurde der überdachte Treppenaufgang (100 Stufen) zugunsten eines Fahrstuhls / Treppenhauses abgebaut. Keine Schwalbennester mehr (und die Pfunde bleiben auf der Hüfte) ;-( Es stehen noch Restarbeiten aus (Ausschilderung der ZImmer, Handläufe an einigen Treppen, Einrichtung des Wellness-Bereichs). Die Flure und Korridore müssten noch aufgehübst werden, weil sie zur Zeit wir Krankenhaus-Korridore wirken.


Umgebung

6.0

Vom und zum Flughafen Dubrovnik dauert die Fahrt ca. 1 Std. Die Aussicht erinnert an einen norwegischen Fjord. Der Ort Slano liegt etwa 2 km vom Hotel entfernt. Von dort aus kann man mit dem Linienbus fahren. Das Hotel bietet kostenlos Fahrräder an, um den Ort zu erreichen. Vom Verkehr der Adria-Magistrale, die an Slano vorbeiführt, bemerkt man nur sehr wenig. Die Landschaft ist geprägt von den Karst-Bergen im Hintergrund und der Bucht von Slano mit Aussicht auf einige Kapellen und einem Yac


Zimmer

6.0

Alle Zimmer im Haupthaus und fast alle Zimmer im Nebengebäude haben Meerblick. Das Mobiliar und das Badezimmer sind komplett erneuert und die Wände modern gestaltet. Die Sauberkeit der Zimmer war sehr gut. Ausgestattet waren die Zimmer mit Einbauschrank, Safe, Doppelbett mit einer einzigen Matratze und einer einzigen Bettdecke (Zwar ausreicend groß, löste aber manchmal eine Art nächtliches Tauziehen aus) Moderner Flachbildfernseher, Couch und - als Teiler zum 2 Stufen tiefer gelegenen Wohnbere


Service

5.0

Das Personal war freundlich. Man sollte allerdings englische oder französische Sprachkenntnisse mitbringen. Ein Grossteil der Dienstleistungen wurde von Studenten erbracht, die nur noch selten über deutsche Sprachkenntnisse verfügen. Dafür, dass es sich nicht um ausgebildete Fachkräfte handelte, war die Dienstleistungsqualität sehr gut.


Gastronomie

4.0

Das neue Restaurant mutete etwas wie eine Betriebskantine an. Die Speisen wurden in Buffet-Form angeboten und wiesen eine große Vielfalt auf, so dass eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei war. Neben einem Fisch-Gericht gab es 3 - 4 Fleischgerichte und eine Vielzahl von Beilagen. Weiterhin gab es frisches Gemüse, Früchte, Brot, Eis, Kuchen, Kompott. Das Essen hätte manchmal etwas wärmer sein können. Die Tischweine (Rot und Weiss) erhielt man an einer Zapfstation. Sie waren von einfacher Qua


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel liegt direkt an einer kleinen Bucht, in der man kristallklares, ruhiges Meerwasser. Der Hotelstrand ist recht schmal und besteht aus Kies- und Felsabschnitten. Wegen der See-Igel sollte man Badeschuhe benutzen. Auf der einen Seite gibt es eine breitere Rampe, an der gelegentlich Ausflugsboote anlegen, auf der man auch liegen kann. Auf der gegenüberliegenden Seite liegt der Pool mit der Pool-Bar und einem Kinderbecken. Hier spielt sich auch hauptsächlich das Entertainment ab. Tagsüber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dalmatienurlauber (61-65)

September 2018

Misslungene Hotelrenovierung

2.0/6

Die Anlage ist in wunderschöner Landschaft eingebettet. Das Hotel selbst ist eine einzige Fehlplanung mit Mängeln wo man hinsieht und immer noch eine Baustelle. Viel zu wenig Personal und dadurch schlechte Leistungen. Die Beschäftigten können mit der neuen Technik teilweise gar nicht umgehen. Die neuen Zimmer sind sehr schön, im Gegensatz zu den sonstigen unpersönlichen Hallen und Gängen, deren Sinn kaum nachvollziehbar sind und sich wahrscheinlich nur dem Architekten erschließen. Im Aussenbereich sollten alle alten defekten Liegen und Sonnenschirme getauscht werden. Die meisten Gäste kamen aus englisch und französisch sprechenden Ländern. Es hat auch den Anschein, dass man auf Gäste abzielt die halt einmal kommen und dann nicht mehr.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer traumhaft schönen Landschaft, das Dorf Slano ist leicht zu Fuss zu erreichen. Nahe Ausflugsziele sind Dubrovnik, Ston mit der alten Steinmauer sowie Mostar in Bosnien Herzegovina.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind neu und schön, wenn auch vom Styling her nicht jedermanns Geschmack (schwarze Wand). In neuen Hotels dieser Klasse hängt ein größeres TV Gerät. Die Betten sind in Ordnung zum liegen, nur der Bettrahmen ist störend angebracht, man schlägt sich die Zehen auf. Die Elektronik wird eventuell auch irgendwann funktionieren und hoffentlich wird mit mehr und besserem Personal auch ordentlich gereinigt. Störend für uns war die miserable Reinigung des Bads und der Nasszellen.


Service

3.0

Reden konnte man hauptsächlich mit den Rezeptionisten, die sich meist um Reklamationen und Wünsche gekümmert haben. Ein Großteil des Personals waren Studenten aus Bosnien, die zumeist bosnisch, englisch und französisch gesprochen haben. Viele andere Servicemitarbeiter sprechen nur kroatisch.


Gastronomie

1.0

Die Athmosphäre des Restaurant erinnert an Bahnhofsrestaurant oder Kantine, unpersönlich und nicht ansprechend. Das Essen besteht hauptsächlich aus erwärmter oder frittierter Tiefkühlkost. Frische Ware gab es fast ausschließlich an der Salattheke. Die Getränke aus den Automaten erscheinen billigste Ware zu sein. Bier und Wein sind kaum genießbar. Zum Frühstück nicht einmal Orangensaft, nur Orangennektar und Apfelsaftnektar. Kein Omlett zum Frühstück und das Showcooking wurde komlett vergessen. F


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitness und Wellness gab es nicht, Entertainment nicht wahrgenommen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juli 2018

Nie wieder, hier Abstand halten!

1.0/6

Hallo, wir sind gerade aus Kroatien zurückgekommen. Das Hotel war so lala. Muss man aber nicht nochmal haben!!!!!!!!!


Umgebung

4.0

Wir sind ca. 50 min. vom Airport in Dubrovnik nach Slano unterwegs gewesen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind o.K.


Service

1.0

Es gab eine Mitarbeiterin an der Rezeption die sich gekümmert hat. Alle anderen Mitarbeiter schienen der deutschen Sprache nicht mätig gewesen zu sein,oder wollten uns nicht verstehen.


Gastronomie

2.0

Das Essen war SEHR spartanisch.


Sport & Unterhaltung

1.0

Entertainment gab es. Man durfte nur nicht sagen das man aus Deutschland kommt, dass scheint dort das Zauberwort für die Animation zu sein, diese Urlauber nicht mehr ansprechen zu müssen. UNTERIRDISCH!!!!!!!!!!!!!!! Wir waren mit einem neunjährigen Jungen in der Anlage und der hatte nach zwei Tagen genug und lag uns fortan mit den Worten in den Ohren ( wann können wir hier wieder weg?? Die verstehen mich doch sowieso nicht und das sagt glaube ich alles ).?????


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Juni 2018

Achtung Baustelle

3.0/6

Anlage ist noch nicht fertig. Baustellenlärm hat das Urlaubgefühl nicht aufkommen lassen.Schade und ärgerlich sonst wäre es perfekt gewesen.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage


Zimmer

6.0

Alles neu renoviert


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bärbel (46-50)

Juni 2018

Baustelle

3.0/6

Hotel sollte 2018 komplett renoviert sein, führt gar kein Gedanke dahin. Baustelle,wo man hinschaut, Highlight war das Zimmer, mit Balkon fertig renoviert sowie die ruhige Badebucht, sonst muss man überall Abstriche machen, kein 4 Sterne Hotel momentan.Zum nächsten Ort Slano ca. 30 min. Fußmarsch,keine Busverbindung dorthin.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Oktober 2016

nicht zu empfehlen

1.0/6

Wer sich den ganzen Tag im Hotel aufhalten will ist mit diesem Hotel nicht gesegnet. Die Getränke schmecken nicht gut, das Zimmer ist dreckig und die Möbel veraltet, Das Personal ist mäßig freundlich und das Essen nur Teilweise genießbar. man muss sich um alles selbst kümmern, Sonnenschirm, Getränke ect. Service gibt's nur in Form von schnellem Abräumen des genutzten Geschirrs beim Essen. Belustigung der Gäste gibt es nur Abends mit einem sich alle drei Tage wiederholendem Programm aus Livemusik oder Musikquiz in zwei Kategorien. Und nach Barschluss, gegen 00:00 Uhr in der Lobby wird man als Gast rausgeschmissen und es ist nur noch dem Personal vorbehalten sich dort zum fernsehen aufzuhalten. Sehr schön ist die Landschaft und die vielen Möglichkeiten die sich einem bieten. Quadtouren, Bootstouren, Tagesausflüge und sehr gutes Essen lassen einen gerne das Hotel verlassen und den Urlaub noch schön werden.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Christine (46-50)

September 2016

Osmine 2016

5.0/6

Alle Zimmer im oberen Hotel mit Meerblick, Balkon hat jeder für sich ohne Einblick vom Nachbarn super gelöst! Durch die über 100 Stufen zum Essenssaal bleibt man fit ;o) Leider gab es nur genügend frisch Obst/ Nachspeisen wenn man über pünktlich zum Essen kam (das wurde nicht aufgefüllt).


Umgebung

6.0

Tolle Lage, schöne Aussicht schöne Umgebung. Sackgasse und daher sehr ruhig!! Top


Zimmer

4.0

Im ganzen Zimmer Teppich :o( Sanitäre Anlage veraltet und notdürftige repariert.


Service

5.0

Freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Auswahl der Speisen = top Leider gab es nur genügend frisch Obst/ Nachspeisen wenn man über pünktlich zum Essen kam (das wurde nicht aufgefüllt).


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage bzw. Terrasse viele Fliesen zersprungen, defekt und uneben (Freizeitangebot habe ich ansonsten nicht genutzt da ich nur im Meer schwimmen war) Nachtangebot (Music & Programme) zu laut!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2016

Trotz Abstriche am Hotel, eine Empfehlungen wert

4.0/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel mit einem gewissen DDR Flair, aber einer sehr idyllischen Lage. Man muss auf jeden Fall gut zu Fuß sein. Viele Treppen, viele Berge, halt Kroatien.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Im Nebenhaus gibt es die Balkons mit einem häßlichen Blick auf ein Betondach, anstatt Meerblick


Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Es gab eine deutsprachige Servicekraft, ansonsten braucht man englisch. Eine Reklamation des Zimmers konnte leider erst durch ein Telefonat mit dem Reseveranstallter Neckermann geklärt werden.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sehr gute Auswahl und es schmeckt sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marion und Thomas (51-55)

September 2016

1 Woche Bade- und Entspannungsurlaub

5.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, aber die Lage ist toll. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Vom Hotel bis zum Restaurante sind es ca. 120 Sufen. Wer nicht so gut in Form, ist hat nach 20 Stufen eine Bank zum Ausruhen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ist es knapp eine Stunde Fahrt. Das Hotel liegt am Ende der Bucht. Bis zum anderen Ende sind es ungefähr 5km. Wer seine Ruhe haben will ist gut aufgehoben. Mehrmals täglich gibt es einen Bustrasfer nach Dubrovnik.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit einem zusätzlichen Sofa. Das war leider schon ganz schön in die Jahre gekommen, Der Balkon mit Meerblick ist groß genug.


Service

5.0

Das Personal war grundsätzlich freudlich.


Gastronomie

5.0

Es hat alles geschmeckt und die Auswahl war groß. Es wurde immer nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab täglich Sport und Spielangebote. Die Dame von der Massage hat sehr gute Arbeit geleistet. (Eingeklemmter Nerv im Nacken)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christl und Dieter (66-70)

September 2016

Nie mehr Hotel Osmine

1.0/6

Wir bekamen nicht die gewünschten Zimmer,Hotel ausgebucht,Schimmel im Zimmer,braune Flecken auf dem Leintuch,wurde nicht ausgewechselt nur umgedreht,Zimmer über der Hotelwäscherei,Trockner,Waschmaschine,Schleuder von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr in Betrieb.Direkt vor unserem Balkon der Parkplatz,morgens ab ca.5.00 Uhr erste Abholung der abreisenden Gäste,Motor der Autos lief auch mal 10 Min.Badezimmerboden wurde in einer Woche nie naß gewischt.Schade die Umgebung traumhaft, aber man man konnte sich nie auf dem Balkon aufhalten,auch das von uns gebuchte Zimmer mit Meerblick haben wir nicht bekommen.


Umgebung

4.0

Lage des Hotels,toll,Transfer ca.45 Min.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

September 2016

ein freundliches, aber nicht zeitgmäßes Hotel

3.0/6

Das Hotel Osmine ist ein relativ freundliches aber nicht mehr zeitgemäßes Hotel. Sehr viele defekte Stellen, sowohl im Hotel, als auch in den Zimmern und im Außenbereich. Es scheint, als ob das Hotel zuletzt in den 70er/80er Jahren aktualisiert wurde. Kein korrektes WLAN auch im Rezeptionsbereich, obwohl bestätigt. Wir haben ein räumlich großzügiges Hotelzimmer erhalten, welches sehr dunkel war und direkt an der Hotelanfahrt für alle Busse und PKW. Das kam einer Wohnung an einer Hauptstraße in der Großstadt gleich. Lärm im 24 Stunden Takt. Das Essen ist einfach aber lecker. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Keine Beschwerde. Die Getränke für all in sind nicht ok. Das Bier wird nicht in adäquate Gläser serviert und mach äußerlich den Eindruck, als wenn es eine Apfelschorle sei. Im Rheinland sagt man dazu "Plörre". Das beste Getränk ist das "Soda". Der Kaffee ist selbst aus dem Automaten nur mit ein paar Tricks der "Herstellung" einigermaßen genießbar. Die Baulichkeit ist "schwer in die Jahre gekommen". Es gibt sogar am Haus Stellen, die so abgesackt sind, dass man einen Haus Riss erkennen kann. Die damit verbundene Außen Treppe ist ebenfalls abgesackt. Positiv ist, dass jeder kostenfrei Liegen, Sonnenschirme und Fahrräder in großer Anzahl zur Verfügung gestellt bekommt. Weiterhin geben sich die Animateure schon die eine oder andere Lust, sind aber eher teilnahmslos damit beschäftigt, die Leute eher durch Externe Künstler zu belustigen oder "dumme" Spiele zu spielen, die eher eine Beleidigung für intelligente Urlauber sind.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Johannes (51-55)

August 2016

Ein schöner Urlaub

4.0/6

Die 100 Stufen werden wir nicht vergessen! Wir sind zufrieden, sehr viele Ausflugsmöglichkeiten. Der Kaffee im Restaurant hat leider nicht geschmeckt


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Mario (36-40)

August 2016

Super Hotel

6.0/6

Super Strand, das beste was ich seit über 10 Jaren an Kroatien gesehen habe. Gastfreundlichkeit ist super, Essen ist einfach TOP. Wir( Familie mit Kind) können das Hotel nur empfehlen und wir werden wider kommen. Verstehe absolut die anderen negative Bewertung nicht.


Umgebung

6.0

Das beste was ich bis jetzt in Kroatien gesehen und erlebt habe. Einfach super


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Amy (14-18)

August 2016

Sehr schöner Urlaubsort

6.0/6

Unser Aufenthalt dort war sehr schön. Das Personal ist freundlich und der Service ist sehr gut. Es ist besonders für Familien mit Kindern sehr empfehlenswert, da es viele Freizeitangebote und Abendveranstaltungen, u.a. speziell für Kinder, gibt.


Umgebung

5.0

Die Umgebung ist sehr schön, doch um in eine größere Stadt zu gelangen muss man etwas länger fahren.


Zimmer

4.0

Es gab einen wunderschönen Ausblick vom Balkon, doch die Betten waren etwas unbequem.


Service

6.0

An dem Service gibt es nichts zu bemängeln.


Gastronomie

6.0

Das Essen hat sehr gut geschmeckt und es war immer reichlich vorhanden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht nur den Kindern haben die Freizeitangebote viel Freude bereitet. Die Entertainer haben dafür gesorgt, dass auch die Erwachsenen ihren Spaß hatten und an vielen Angeboten teilgenommen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

August 2016

Jederzeit gerne wieder!

5.0/6

Super am Berg gelegen, allerdings viele Stufen - nichts für Gehbehinderte. Esser war top, Zimmer sind dringend renovierungsbedürftig. Sehr vielseitiges Freizeit- und Unterhaltungsangebot. Jederzeit wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2016

Wunderschön gelegenes Hotel

5.0/6

Sehr schönes im Grünen gelegenes, ruhiges Hotel mit Meerblick an einer kleinen ruhigen sauberen Bucht


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nur etwa eine halbe Stunde entfernt vom kleinen Fischerort Slano. Es liegt mitten im Grünen und im Haupthaus hat man einen tollen Blick auf die wunderbare Bucht. Nach Dubrovnik ist es etwa eine dreivuiertel Stunde Fahrzeit. Zum Flughafen beträgt der Transfer etwa eine Stunde.


Zimmer

5.0

Wir hatten die etwas größeren Zimmer im Haupthaus gebucht. Dort hat man auch eine kleine Sitzecke. Das Bad mit Badwanne war für uns zwei groß genug. Vom Balkon hatten wir einen wunderbaren Blick auf die Bucht. Die Betten waren recht groß und wir haben wunderbar geschlafen.


Service

5.0

An der Rezeption wurde man sehr nett betreut, Fragen wurden schnell beantwortet und da die Mitarbeiter alle Deutsch sprachen, gab es absolut keine Verständigungsprobleme. Im Restaurant, an der bar und dan der Strandbar gab es nur sehr nette Mitarbeiter. Die Zimmerreinigung hätte nur etwas ordentlicher sein können.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Morgens gab es genug Auswahl für jeden um in einen entspannten Tag zustarten, ob Spiegeleier, Rührei, Wurst, Käse, frisches Obst oder Müsli waren. Besonders gut fanden wir die kleinen verschiedenen Brötchensorten. Mittags und abends wurden immer verschiedene Fleischgerichte angeboten. Das Gemüse und die Suppen waren besonders lecker. Ein großes Lob an die Küche. Abends gab es neben den leckeren Törtchen immer noch 2 Sorten Eis, Wer wollte da schon wiederstehen. Die Geträ


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gab es genug. Die Animation war prima und nicht aufdringlich. Die Wassergymnastik am Strand hat viel Spaß gemacht. Jederzeit konnte man sich auch ein Paddel- oder Tretboot nehmen. Wir haben uns zweimal ein Motorboot für 4 h gemietet. Das klappt perfekt. So konnten wir verschiedene kleine Buchten anfahren und haben sogar Delphine gesehen. Einen Tag haben wir das Angebot vom Hotel genutzt um mit einem Großraum taxi nach Dubrovnik zu fahren. Das ist nur zu empfehlen. So kann man a


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edith (56-60)

Juni 2016

Ruhiger und erholsamer Urlaub

4.0/6

Das Hotel etwas in die Jahre gekommen, aber sauber , sehr nettes Personal, das Essen immer frisch und lecker, schöne Gegend, traumhafter Ausblick. Für Leute die nicht gut zu Fuß sind eher nicht ganz geeignet, weil vom Haupthaus bis zu Gastronomie sind es 120 Stufen zu beweltigen. Hat ja aber auch eine gute Seite, das was man sich angefuttert hat, kann man gleich wieder abstrampeln.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (56-60)

Juni 2016

Badeurlaub

4.0/6

Zimmer sind renovierungsbedürftig, Dusche wäre schön. Preis / Leistung war OK Die schöne Bucht und die Landschaft sind es wert, das Hotel nochmal zu buchen. All-Inn war sehr angenehm, keine Plastikbecher, sonder Gläser.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Lisel (26-30)

Mai 2016

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Leider ist dieses Hotel absolut nicht weiter zu empfehlen. Beim Checkin wurde uns der falsche Voucher abgenommen und unsere Personalausweise einbehalten. Die Begrüßung war sehr dürftig. Wir erhielten weder eine Info wo wir was im im Hotel finden konnten (um zum Restaurant zu gelangen ist z.B ein relativ weiter Weg zurückzulegen, den man ohne Anleitung schlecht findet) noch was um uns herum angeboten wurde oder wie man am besten in den Ort und zur Bushaltestelle kommt etc. Informationen gab es nur auf Nachfrage. Das Zimmer war sehr altmodisch ausgestattet, was prinzipiell kein Problem darstellt. Jedoch waren die Möbel zudem sehr verwohnt und das Zimmer war in einem absolut inakzeptablen Zustand. Auch bei drei Sternen kann man ein sauberes Zimmer erwarten! Nun fanden wir leider unter anderem folgendes vor: Flecken auf dem Teppich, ein total versiffter Duschvorhang, ein notdürftig geklebtes Toilettenrohr, ein Riss im Toilettendeckel, rostige Armaturen im Bad, Haare im Abfluss, verdreckte Türen, Staub auf den Möbeln, steinharte Matratzen usw. usw. . Das Essen war so ungenießbar, dass wir zwei Tage lang kaum etwas gegessen haben. Das beste am Frühstück waren trauriger Weise die Bananen. Auch der Kaffee ist absolut ungenießbar. Wir sind nach zwei Tagen in ein anderes Hotel gezogen. Fairer Weise sollte jedoch erwähnt werden, dass die Angestellten bei Fragen freundlich waren. Zudem ist das Hotel sehr nah am Meer gelegen und man hat einen tollen Ausblick aus dem Zimmer. Es befindet sich in sehr ruhiger Lage. Wem das also reicht ist hier gut aufgehoben. Wenn nicht: Lieber Finger Weg!


Umgebung

4.0

Ruhige Lage, direkt am Meer. Leider sehr weit ab vom Schuss. Ist Geschmacksache!


Zimmer

2.0

Altmodisch, verwohnt, absolut renovierungsbedürftig und ungepflegt


Service

3.0

Freundliche Mitarbeiter. Service (wie z.B Infos zu Aktivitäten) nur auf Nachfrage


Gastronomie

2.0

Das Essenangebot ist leider schlechter als in so mancher Jugendherberge


Sport & Unterhaltung

4.0

Kostenloser Fahrradverleih + Tretboote sowie Tischtennis und ein Volleyballfeld Die Fahrräder sind sehr alt und klapprig


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Mai 2016

Für eine Nacht okay

3.0/6

Eher ein typischer Touri Schuppen, Sehr groß, fast nur Pauschal-Urlauber. Vom Flair her nichts Besonderes


Umgebung

4.0

Über Treppen kommt man zum Hoteleigenen Pool und Strand. Nicht sehr weit nach Dubrovnik.


Zimmer

3.0

Etwas alt und abgewohnt. Vom Balkon ein schöner Blick. Das Badezimmer war nicht sehr sauber.


Service

4.0

Freundlicher Empfang, gute Fremdsprachenkenntnisse, sogar Deutsch wurde häufig verstanden und gesprochen


Gastronomie

2.0

Das ist das große Minus in diesem Haus. Das Frühstück war aus den billigsten Zutaten, Abends die Getränke (vor Allem der Wein) eher ungenießbar


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Pool und schöner Strand.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katrin (56-60)

Mai 2016

Wir kommen wieder ! Danke für die schöne Zeit !!!

5.0/6

Wir waren im Mai im Hotel osmine, 2wochen Erholung , wir haben uns wohlgefühlt,das Personal war sehr freundlich,das Essen war sehr abwechslungsreich und immer lecker,Getränke jeder Zeit , die Anlage sehr schön, die Treppen kein Problem ,das Zimmer gut, die Reinigung der Zimmer leider eine drei, ansonsten war es eine schöne Zeit, wir würden gern wiederkommen !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote gut. Paddeln,radeln , Tretboot,Tischtennis, Tennis


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ellen (46-50)

September 2015

Superhotel für einen absolut erholsamen Badeurlaub

5.0/6

Was hier vorher geschrieben wurde, kann ich absolut nicht bestätigen. Es gibt halt immer wieder Leute, die alles schlecht machen. Wir waren das 2. Mal im Hotel und kommen garantiert wieder. Und es waren sehr viele Stammgäste da, die schon mehrfach da waren und auch die kommen wieder. Die Lage des Hotels ist absolut traumhaft. Wer etwas geräumigere Zimmer möchte, der sollte im Haupthaus buchen, da die Zimmer im Nebenhaus doch kleiner sind und vor allem die Bäder sind sehr klein. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt und auch die Auswahl war groß. Ich habe einige Nahrungsmittelunverträglichkeiten, doch im Hotel hatte ich keine Probleme. Wir waren im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Lage, Zimmer, Essen, Pool und Strand alles ok. Auch das Personal war immer sehr zuvorkommend. Das Einzige, was wir zu beanstanden haben ,ist, dass die Reinigung des Zimmers etwas besser sein könnte und, dass die Kellner nicht während des Essens schon den Tisch abräumen.


Umgebung

6.0

Traumhafte und ruhige Lage, Natur pur


Zimmer

4.0

Wir hatten ein ruhiges Zimmer im 3. Stock im Haupthaus mit traumhaften Blick auf die Bucht. Das Zimmer war groß, die Betten bequem. Das Zimmer war schön möbliert. Das Bad war auch schön groß. Die Zimmerreinigung könnte etwas besser sein. Vor allem im Bad.


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Alle Mitarbeiter der Rezeption sprechen perfekt deutsch und auch viele andere Mitarbeiter können deutsch. Die Zimmerreinigung könnte etwas gründlicher sein.


Gastronomie

6.0

Das Essen hat immer sehr gut geschmeckt und die Auswahl war groß. Manchmal hätte es nur etwas wärmer sein können. Wir hatten all inclusive gebucht und konnten uns immer bedienen. Essen und Getränke waren sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab Unterhaltungsprogramm, dass auch abwechselnd war. Wir selbst haben nicht daran teilgenommen, Was wir aber so mitbekommen haben war ok.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

August 2015

Hotel des Grauens

2.3/6

Die Ankunft und der Empfang im Hotel war sehr unpersönlich und kühl Schlüssel in die Hand da hin und viel Spaß ..... ja den hatten wir als wir unser Zimmer das erste mal betraten ,die Haare vom Vormieter auf dem Boden und an den Wänden ,im Rasierspiegel konnte man sich nur schleierhaft erkennen ,spitzer von Zahnpasta auf dem Spiegel und die Klobürste samt Halter hätte vor einigen Jahren schon ausgetauscht gehört, also Fazit Bad ein Flair wie auf dem Bahnhofsklo da war nichts mit Wohlfühloase . Die Matratze meines Neffen war die Lachnummer schlechthin eine dünne Schaumstoffunterlage würde es wohl besser beschreiben nach der Reklamation wurde ihm dann eine zweite auf das Baufällige Zustellbett gelegt . In der vierten Nacht hatte er dann Ameisen im Bett die wir entfernen wollten und feststellten das die Auflage Feucht und mit Schimmelflecken übersät war ,nach Reklamation bekam er eine neue die zwar trocken aber immer noch schwarz war widerlich. Unsere Matratzen waren durchgelegen und man merkte jede Feder wehe man lag Nachts falsch musste man mit Rückenschmerzen am nächsten morgen bezahlen ,ich leide noch immer darunter .Das Zimmer im allgemeinen war für drei erwachsene Personen einfach viel zu klein haben mehr oder weniger aus dem Koffer gelebt für die man auch nicht richtig Platz hatte 5 Kleiderbügel für drei Personen einfach ein no go da hat jede Pension mehr Auswahl. Alt dürfen Möbel sein aber diese waren einfach abgewohnt und total verschmutzt und versifft ekelhaft . Wer im Treppensteigen nicht so geübt ist sollte von diesem Hotel die Finger lassen ,zum Restaurant sind es 114 Treppenstufen hört sich vielleicht nicht sehr viel an aber diese Treppe hat uns und auch andere Gäste sehr geschafft ,zum Strand sind es dann nochmal ein paar mehr . Morgens sollte man früh aufstehen und sich eine Liege Reservieren und gleich Sonnenschirme holen denn wer zu spät kommt bestraft das Leben ,da kann man sich dann auf die Stühle am Pool setzten denn dort gibt es keine Liegen nur Stühle .Die Abendanimation haben wir nicht immer mit gemacht da sie erst um 21.30 Uhr meistens los ging und wir auch nicht immer diese Treppe laufen wollten . Ich kenne dass das die Animateure Vorführungen Tänze usw machen aber das ist hier Fehlanzeige immer das gleiche Programm und wenn dann mal was anderes dann ist es schlecht organisiert. Der Nächste Ort ist Slano der etwa 3 km vom Hotel entfernt ist aber das Hotel hat ja Fahrräder die man unter eigene Gefahr benutzen sollte ,der Weg zum Ort führt am Wasser entlang davon man aber nichts hat denn man sollte sich auf das Fahrrad konzentrieren anstatt auf die Umgebung sonst könnte man leicht auf der Nase liegen ,bei uns nennt man das nicht Fahrrad sondern schlechthin Schrotthaufen . Das Restaurant ist sehr schmuddelig die Tischdecken gehören mal gewaschen ich bin bestimmt nicht pingelig aber das geht gar nicht Flecken über Flecken der Boden wird abends ein bisschen feucht gewischt ach was der Dreck von einer zur anderen Ecke gewischt pfui. Das essen war die ersten paar Tage gut doch irgendwann kann man keine Pommes oder Nudeln mehr sehen und alles schwamm im Fett .Die Getränke sind an manchen Tagen ganz stark verwässert warum auch immer wahrscheinlich zum Geld sparen . Ausflüge sollte man unbedingt machen um schon allein vor diesem Horror zu entfliehen .... Wir haben den Ausflug nach Montenegro mitgemacht und der war einfach Traumhaft ( Gulliver Reisen) da gibt es verschiedene Anbieter. Die Trauminsel fahrt haben wir auch mitgemacht war auch sehr schön nur der Traumstrand ist mehr Traum als Strand da liegen sie popo an popo also lieber sich ans Wasser setzen und die Füße ins Wasser hängen lassen da hat man mehr davon . Dubrovnik haben wir alleine erkundet und es war wunderschön auch die Stadtmauer sollte ein muss sein dieser Ausblick einfach göttlich ( kostet 100 Kuna ca 13 €),man kann sich zwischendurch immer mal hinsetzen gibt es schattige Plätzchen und gekühlte Getränke . Auch Ston ist ein wunderschönes verträumtes Örtchen . Natürlich haben wir bei den Ausflügen uns Unterwegs immer schön satt gegessen und Getrunken war dann mal etwas Abwechslung . Also mein Fazit zu diesem Hotel ( und normalerweise gehe ich überall zweimal hin ) mich sehen sie NIE WIEDER . Ich bin nicht wählerisch und nicht pingelig aber sowas ist mir in meinem ganzen Leben noch nicht passiert das ich mich so unwohl und ausgenutzt vorgekommen bin ....hier geht es nur darum Geld den Leuten abzuzocken für versprechen die sie nicht halten ...bäääh


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Melanie (14-18)

Juli 2015

Ein Hotel zum Wohlfühlen

4.8/6

Hallo allerseits, meine Mutter und ich sind gestern aus dem Urlaub gekommen und da die Erinnerungen jetzt noch frisch sind, schreib ich hier gleich mal die Bewertung. Angereist sind wir zur Abenddämmerung, eigentlich war das Abendessen schon vorbei, doch haben wir trotzdem noch ein paar Happen bekommen. Erfreulich. Das Zimmer im Nebengebäude war ziemlich klein für 2 Personen und wären wir ein Paar gewesen, hätten wir uns wahrscheinlich über die Einzelbetten aufgeregt. Unter Umständen kann dieser Fall bei der Buchung schon geklärt werden. Doch trotz der minimalen Größe des Zimmers ist hervorzuheben, das ausnahmslos alles sauber und hygienisch eingerichtet war. Klar, die Möbel sind nicht die neusten aber alles war clean und mehr als gut für drei Sterne. Doch das Beste am Zimmer im Nebengebäude war der Balkon. Diese Aussicht auf die Bucht vor dem Hotel werden sie ihr Leben lang wahrscheinlich nicht mehr vergessen. Bei Nacht fast noch schöner als bei Tag, ein großer Pluspunkt für das Hotel! Auch die Strandnähe hat mir super gefallen. Würde der Weg gerade verlaufen wären es wahrscheinlich nur ca. 40 Meter. Natürlich musste man ein paar Schritte gehen, aber alles im normalen Bereich. Ich würde sowieso eher zum Nebengebäude raten, da sich der Speisesaal im selbigen befindet und man nicht die 100 Stufen vom Hauptgebäude zum Strand nehmen muss. Für ältere Leute gibts auch eine Nebenstraße, die runter zum Speisesaal führt, man kann sie sich zeigen lassen. Das Essen war ausgesprochen gut, abwechslungsreich und immer lecker. Auswahl gab es allemal - also auch für unsere kleinen Gäste war genug vorzufinden. Das AllInClusive-Paket machte sich vor allem am Stand bemerkbar. Das Freizeitangebot war riesig. Paddelboote, Kajak fahren, Fahrräder, Sonnenschirme und auch Liegen, Kaffe und Getränke, alles umsonst und immer zu haben. Es gab auch einen kleinen Teil des Strandes, der mit Sand ausgelegt war. Dennoch würde ich Wasserschuhe DRINGENDST empfehlen. Auch beim Beachvolleyball, denn dort gibt es viele kleine Steinchen, die einem das Leben schwer machen können. Das Hotel bietet gegen ein kleines Endgelt auch einen Direkttransver nach Dubrovnik an, sehr empfehlenswert und preisgünstig. Zum Personal. Dieses war immer freundlich und ging auf die Bedürfnisse der Gäste ein. Vor allem die Entertainer gaben sich große Mühe und bauten eine fast freundschaftliche Beziehung zu vielen der Urlaubern auf. Auch die Besucher allgemein, aus verschiedenen Ländern und Kulturen, waren sehr angenehm und ich für meinen Teil konnte viele neue Kontakte knüpfen. Nun zu einem negativen Punkt. Das Programm bot viel Abwechslung doch fehlte mir ein, sagen wir mal Tanzabend mit zumindestens einigen moderneren Liedern. Zwar gab es die sogenannte Livemusik, doch fand diese in meinen Ohren nicht viel Anklang. Vielleicht könnte man auch eine Art Feier für Gäste organisieren, die sich gerne bewegen und tanzen. Trotz der hohen Temperaturen war das ein gelungener Urlaub und meine Mutti und ich würden dieses Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. Melanie


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Juliet (36-40)

Juli 2015

Schmutziges Hotel trotzdem schöne Umgebung

3.0/6

Das Hotel liegt in direkt am Strand, was echt schön ist, jedoch ist es sehr abgeschieden. Das Hotel an sich War sehr schmutzig und etwas heruntergekommen, aber das Personal War recht freundlich.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0
Entfernung zum Skilift
2.0

Das Hotel lag direkt am Strand, welcher wunderschön war, jedoch gab es in der Umgebung nur Wanderwege, Straßen und vereinzelte Häuser der Einwohner. Um an neue Orte zu kommen, braucht man ein eigenes Auto. Ein Stückchen weiter liegt ein anderes hotel, was jeder zu fuss sehr weit weg wäre


Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Die Handtücher wurden nicht oft genug gewechselt. In den Zimmern War es Sehr schmutzig. Unter meinem Bettlaken befand sich ein Kaugummi, auf dem Teppichboden befanden sich dunkle Flecken.


Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Die Mitarbeiter sind sehr nett, haben uns oft geholfen und konnten auch gut deutsch (bei der Rezeption). Im Restaurant waren die Sprachkenntnisse nicht Ganz so gut, dafür waren sie netter.


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

. Das Essen war zu wenig gewürzt und oft kam Brot oder Obst und Gemüse vom Vortag auf den Tisch. Dazu ähnelten sich die Gerichte zu sehr. Im Zimmer gibt es kein Trinken. Man muss eine eigene Flasche mitnehmen und im Restaurant nachfüllen. Dafür waren die Mitarbeiter sehr nett.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Am Strand gibt es sehr viele gute Freizeitangebote. Den Pool mochte ich nicht so, dort waren vor allen Dingen auch zu viele Kinder, was aber nicht so schlimm ist. Jeden Abend gab es eine andere Art von Animation, die jedoch nicht so interessant waren. Das Problem War, dass man alles bis auf das zimmer hinauf hören konnte, was echt nervig wurde. Abgesehen davon, war es in Ordnung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Margret (56-60)

Juni 2015

Angenehmer Aufenthalt

4.3/6

Wir waren im Haupthaus im 3. Stock untergebracht und hatten einen wunderschönen Ausblick über die Bucht von Slano. Das Personal war stets freundlich und mit dem Essen waren wir für ein 3-Sterne-Hotel sehr zufrieden. Liegen und Sonnenschirme waren kostenlos und ausreichend vorhanden und in gutem Zustand. Selbstbedienung am Kaffeeautomaten im Speisesaal und Poolbar (ausreichende Auswahl und guter Geschmack)! Gutes Freizeitangebot, wie Kajak-, Tretboot und Fahrradfahren waren kostenlos. Nachteil: Nichts für Gehbehinderte (ca. 130 Treppen bis zum Strand), das Hotel liegt sehr abgelegen, für Ruhesuchende zu empfehlen


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Berthold & Ingrid (51-55)

Mai 2015

Nicht zu empfehlen!

2.8/6

Das Hotel hat eine wunderschöne Lage an einer Bucht, doch leider ist das Hotel und die Zimmer schon in die Jahre gekommen und muss unbedingt renoviert werden. Die 150 Stufen zum Strand und zum Speisesaal sind für ältere Menschen oder Menschen mit körperlichen Beschwerden kaum zu bewältigen. Das Land ist wunderschön und auch die Stadt Dubrovnik ist eine Reise wert. Das Essen und die Freizeitmöglichkeiten sind kaum der Rede wert.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

September 2014

Hotel Osmine

2.6/6

(10)Zimmer im nebengebäude gehen gar nicht,dusche mit wc sehr winzig verschimmelte fugen duschkopf verschimmelt kein richtiges licht und ansonsten sehr feucht und schmutzig. im haubtgebäude sind zimmer größer aber der schimmel und dreck ist der gleiche.nachdem die putzfrau da war ,sah es eher schmutziger aus als vorher. das essen war sehr lecker und auch das dazugehörende personal war sehr freunlich.ausgenommen die jüngere dame der rezeption war äusserst unfreundlich nachdem man etwas zu reklamieren hatte.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

September 2014

Schöne Woche in Kroatien

4.7/6

Das Hotel hat insgesamt 168 Zimmer und liegt in einer sehr schönen und einigermaßen windgeschützen Bucht. Das Hotel an sich hat schon bessere Tage erlebt, denn in manchen Ecken und an manchen Wänden sieht man schon den Putz abblättern oder auch den einen oder anderen Feuchtigkeitsfleck. Die öffentlichen Bereiche wie Pool, Strand und Garten des Hotels, auch die öffentlichen Toiletten am Restaurant oder den Bars, sind sehr sauber und gepflegt und werden gut gereinigt. In der Lobby gibt es freies WLAN und genügend Sitzmöglichkeiten auf gemütlichen Sofas. An der Rezeption angeschlossen befindet sich auch die Lounge, wo man ab 17Uhr Getränke aller Art bekommt. Die Gästestruktur war bei unserem Aufenthalt gemischt. Es waren vorwiegend Deutsche, Franzosen und Belgier anwesend, dazu einige wenige Engländer, Polen, Kroaten, Tschechen und Ungarn. Wie hatten bei unserem Aufenthalt "All Inclusive", das heißt Frühstück, Mittag- und Abendessen (jeweils in Buffetform) sowie Getränke an den einzelnen Bars und im Restaurant.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer kleinen Bucht, relativ abgelegen und daher sehr ruhig und idyllisch. Der kleine Ort Slano liegt etwa 2,5km vom Hotel entfernt, ist jedoch zu Fuß oder mit den kostenlosen Fahrrädern des Hotels gut über die Strandpromenade erreichbar. Die Grünanlage des Hotels ist sehr schön und gepflegt. Das Hotel schmiegt sich an den Hang, das heißt, dass auf dem Wegvom Haupthaus zum Strand insgesamt 139 Stufen zu überwinden sind. Zwischen Restaurant im Nebenhaus und dem Haupthaus sin


Zimmer

4.0

Wir hatten ein kleines (Spar-)Zimmer im Haupthaus, direkt im Erdgeschoss im linken Flügel. Wir hatten einen schönen Blick auf die Bucht... allerdings auch auf den Parkplatz. Dort war, ca einen halben meter vor unserem Balkon, jede NAcht ein Ausflugsbus (wahrscheinlich nach Mostar) geparkt. Pünktlich jeden morgen um sieben startete dieser den Motor und ließ diesen etwa 15min warmlaufen, bevor er los fuhr. Dies bedeutete für uns, dass wir jeden morgen um sieben wach wurden und Zeit brauchten um


Service

4.0

Die Angestellten des Hotels sind größtenteils freundlich und hilfsbereit. Viele sprechen zumindest gebrochen Deutsch und verstehen deutsche Urlauber und deren anliegen. Auf Englisch kann allerdings fast immer vertraut werden. Die Animateure waren sehr freundlich, immer gut drauf und gaben sich viel mühe, die Urlauber zu unterhalten. Jeden Tag gab es ein wechselndes Angebot an sportlichen Aktivitäten und gemütlichen Angeboten. Abends wurde immer etwas geboten, ob Livemusik, Quiz oder sogar ein


Gastronomie

5.0

Das Hotel besitzt ein großes Restaurant auf halber Höhe vom Strand zum Haupthaus. Das Restaurant ist sehr sauber und gepflegt, die Einrichtung in blau-weiß gehalten, was zu dem knallig-pinken Ton der Wände passt ;-) Frühstück: Zum Frühstück (7-10Uhr) gibt es das übliche an Müsli, verschiedene Brotsorten und Brötchen, sowie verschiedene Marmelade und Nutella im Plastikpäckchen. Zahreiche Tees und Kaffeevarianten kann man sich selbst aus einem Kaffeeautomaten zapfen. Wer möchte, kann auch Kab


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animateure boten ein Programm an, welches sich täglich wechselte (Radtour, Beachvolleyball, Dart, Bogenschießen,...), aber auch einige ständige Elemente (Aquajogging, Frühsport) beinhaltete. Die Abendanimation war von Tag zu Tag unterschiedlich und immer unterhaltsam. Der Pool hat eine Tiefe von 1,20m bis 2,20m und liegt direkt neben der Poolbar, welche von 8:ooUhr bis 24:oo geöffnet hatte. Das Hotel besitzt vier Tretboote mit Rutschen und mehrere Kanus, die kostenlos und ohne Zeitbeg


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

September 2014

Osmine,leider nicht nochmal

3.2/6

Anlage liegt landschaftlich sehr schön, Hotel ist aber leider total renovierungsbedürftig,Sauberkeit läßt zu wünschen übrig


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (56-60)

September 2014

Schöner Urlaub

4.9/6

Es war alles in Ordnung, gerne wieder. Schön gelegen an der Hoteleigenen Bucht. Nichts für Nachtschwärmer und Leute die viel Trubel wollen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidrun & Eckmar (66-70)

September 2014

Osmine garantiert einen erholsamen Urlaub

5.4/6

Wir waren 2012 und 2014 im Hotel Osmine und werden auch 2015 wiederkommen. Uns gefällt die schöne Lage und Umgebung sowie das freundliche und hilfsbereite Personal.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roman (41-45)

Juli 2014

Hotel mit einer ausgezeichneten und ruhige Lage

4.3/6

Die Zimmer sind normal. Internet ist an der Rezeption erhältlich. Ich vermisse die höhere Qualität der Animationen, einschließlich einer besseren Requisiten und weitere Angebote.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ronald (41-45)

Juli 2014

Schoener Urlaub in toller Umgebung

4.4/6

Tolles Hotel aber in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind mittelmaessig aber eher klein. Das Essen ist sehr gut der Salat und das Fruehstueck eher duerftig. Der Strand isgt nur durch sehr viele Treppen (Ca. 150) erreichbar. Dafuer ist der Strand sehr schoen, gepflegt, abgelegen, nicht ueberlaufen und ein Bereich mit Feinsand ab der Uferlinie. Das Personal ist sehr nett, familienfreundlich und insgesammt sehr bemueht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Antje (46-50)

Juni 2014

Urlaub mit einem lachenden u.weinenden Auge

4.2/6

Wir haben mit befreundeten Paaren dieses Hotel sehr zeitig mit Sparoptionen gebucht. Leider dabei nicht darauf geachtet, dass wir mit Sparangebot im NEBENGEBÄUDE untergebracht wurden. Die Zimmer im Nebengebäude sind sehr winzig, der Platz in der Dusche und WC eher eine arge Zumutung. Die Badausstattung entspricht nicht dem Standard eines 3* Hauses. Renovierungsbedarf! Die Betten stehen jeweils eines Rechts und Links an der Wand, dazwischen der Gang auf den winzigen Balkon. Die Größe der Zimmer und des Bades im Haupthaus dagegen waren echt toll. Vorteil dieser Unterbringung: Man ist dichter am Strand und am Restaurant, spart sich somit 3xtäglich die 100 Stufen z. Hauptgebäude. Nachteil dieser Unterbringung: Sämtliche Gäste aus dem Hotel marschieren laut hörbar an den Balkons / Zimmern im Nebengebäude vorbei, um in das Restaurant zu gelangen, heißt ab 7.00 Uhr gibt es Frühstück im Restaurant , ab diesem Zeitpunkt ist es spätestens mit der Nachtruhe vorbei, danach stehen die Raucher vor dem Restaurant-Eingang brav vor der Tür zum Rauchen, dieser zieht dann, wenn die Fenster bis dahin nicht geschlossen wurden direkt in die Zimmer. Auf Nachfrage hätte man uns ein Zimmer im Haupthaus gegen Aufpreis (somit hätte sich das Sparangebot erledigt) angeboten, leider waren aber alle belegt. Das Angebot an Getränken sollte überarbeitet werden. Mal ein Cocktail am Abend oder evtl. ein guter Whisky, wenn nötig auch gegen Bezahlung, haben wir vermisst. Von diesem negativen Eindruck mal abgesehen, haben wir jedoch hier eine sehr schöne Woche Urlaub erlebt. Die ruhige , tolle Lage der Anlage und die überwiegend herzliche Art der Leute hier vor Ort haben uns unseren Urlaub dann doch in sehr schöner Erinnerung bleiben lassen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eve (51-55)

Juni 2014

Super Hotel zum Entspannen

5.2/6

Hallo, das Hotel ist zum Entspannen wirklich super. Es liegt sehr ruhig, der Strand und vor allem das Meer sind klasse. Das Essen ist sehr lecker. Was mir ein wenig gefehlt hat, war etwas mehr Auswahl an Wurst und auch Bacon zum Frühstück. Ich hatte als Single ein Doppelzimmer im Haupthaus (30 m2), mit einem rießigen Balkon und Meerblick. Traumhaft!!! Jeden Tag wurde sauber geputzt und bei Bedarf hätte man auch jeden Tag frische Handtücher bekommen können. Gegen einen Aufpreis von 8,00 € konnte ich mein Zimmer bis 17:45 Uhr (meine Abholzeit) behalten. Echt super nett! Hier muss man mit dem Chef an der Rezeption sprechen! Ausflüge oder ein Auto kann man auch über die Rezeption buchen. Ich war mit 2 Freundinnen hier. Ganz alleine wäre es mir zu ruhig gewesen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Mai 2014

Senioren

5.6/6

sehr freundliches Personal in allen Bereichen Optimale Verpflegung und sehr schoene Lage Leider haben Sie kein Service fuer aeltere Behinderte Personen zum Strand Rezeption oder zum Zimmer


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Vesna (51-55)

Oktober 2013

Ein Drei-Sterne Hotel in sehr ruhiger Lage

3.3/6

Das Hotel ist eher alt und marode eingerichtet doch zum Glück gab es Fahrstühle,um Koffer nicht die Treppen hochschleppen zu müssen.Die Zimmer sind eigentlich ganz ok ausgestattet,allerdings sind die Matratzen deutlich zu alt und das Sofa nichts wert.Ebenso der Fernseher-das hätte das Hotel Bessere kaufen können!Die mangelnde Sauberkeit war sichtbar:Im Badezimmer lagen Haare der Vorbewohner auf dem Boden und überall sind Rostflecken.Beim Zimmer mit Meerblick war der Griff der Balkon kurz davor,abzufallen-wenn ich bisschen gezogen hätte wäre das Teil ab gewesen...Die Bar war ebenso ziemlich schlecht geputzt und die Spiegel hatten extrem viele Flecken.Das Nebenhaus mit dem Restaurant war ebenso,doch mir schmeckte das Essen besser als erwartet.Wer auf Kroatisch etwas sagte wurde freundlich zurückgegrüßt.Die Optik ist nicht so toll,weil die Wände rosa sind und die Tischdecken hatten so einige Flecken vom Vortag! Der Strand war schön ruhig bei strahlendem Sonnenschein-leider nur ein Kiesstrand :( Lobenswert sind die Tretboote und Kanus,die kostenlos zur Verfügung stehen. Doch bis zum nächsten Örtchen,wo es auch nur einen Zeitungskiosk,einen Minimarkt und Bäcker gibt,lief man zu Fuß locker über eine halbe Stunde.Die Fährräder sollten besser nicht gefahren werden. Die 100 Treppen vom Haupthaus zum Nebenhaus und zurück habe ich mir schlimmer vorgestellt-jedoch nicht unbedingt mein Highlight.Allerdings waren die Gerüche ziemlich unangenehm und vor den Tieren sollten Gäste aufpassen.Wir sahen um das Hotel herum mehrere Schlangen,Seeigel(im Wasser) und Krebse!Die Animation empfand ich nicht als so besonders,weil es immer das gleiche gab und es nach einer Weile langweilig wurde...Vielleicht lag es daran,dass mindestens 90% aller Gäste über 50 und älter waren.Besonders viele Engländer und Franzosen gab es.In der Apiritiv Bar im Haupthaus gab es bei mir jedenfalls nicht einmal Handyempfang(es wurde mit WLAN geworben...).


Umgebung

2.0

Sehr weit vom nächsten Dorf entfernt,wo es sowieso nichts gab.Der Strand war warm und sauber!


Zimmer

3.0

Anders als angepriesen gab es keine Küchengeräte im Zimmer.Die Möbel müssen dringend erneuert werden!Ansonsten war das Zimmer sauber.Doch das Bad war eine Katastrophe:Beim Duschen gelang durch das defekte Abflussrohr zu viel Wasser auf den Boden.Das Badezimmer sollte man nicht den Zimmermädchen überlassen-sondern mit ein bisschen Wasser nachwischen!


Service

5.0

Das gesamte Personal war immer freundlich und hilfsbereit,jedoch hätten sich die Zimmermädchen mehr Mühe geben müssen,weil jeden Tag unnötigerweise die Handtücher gewechselt wurden,allerdings wurden die bereits schon vorher bekleckerten Fliesen nicht abgewischt-mussten wir selber machen,ein wenig Wasser hat gereicht!


Gastronomie

4.0

Das Essen war lecker,doch die Auswahl hätte ruhig größer sein können.Die Hygiene im Restaurant war nicht so doll...


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Strand stehen viele Sachen zur Verfügung,doch die Animateure kamen nicht gerade gut bei den Gästen an.(wegen zu wenig Programm)


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Boris (19-25)

September 2013

Umwerfende Landschaft mit angenehmer Unterkunft

5.5/6

- Zimmer mit Meerblick im Haupthaus sind erstrebenswert - Wlan ist kostenfrei - Struktur der Gäste: Belgier, Franzosen, Deutsche, Briten - Sprachen vom Personal: Deutsch, Englisch, Landessprache - Architektur des Gebäudes: originell, nicht mehr zeitgemäß aber eben kultig - All Inklusive: empfehlenswert - Friseur, Nagestudio, Massage, PC, Poolbar, Café neben Rezeption, Souvenirshop vorhanden - nicht behindertengerecht, die Treppenstufen sind für junge Leute bis 40 lächerlich, über 40 ein dankenswerter sportlicher Ausgleich


Umgebung

6.0

- Die Lage in der Bucht ist wohl einzigartig und einfach umwerfend. Der tägliche Blick am Morgen vom Balkon auf das Meer ist unbeschreiblich. Das Hotel liegt dort eigenständig, dementsprechend ist mit keinen nervigen Krawalltouristen zu rechnen. - Hoteleigener Strand - keine Shoppingmöglichkeiten direkt Vorort, aber im nahegelegenen Slano (20 Min. Fußweg) oder Dubrovnik (40 Min. mit Shuttlebus, Kosten 15 Euro p.P. insgesamt)


Zimmer

5.0

- die guten Zimmer im Haupthaus sind in guten Zustand, sauber - Safe ist kostenfrei - Wasser trinkbar!


Service

5.0

- sehr freundliches und blickiges Personal - Zimmerreinigung gut, nicht perfekt - Sprachen vom Personal: Deutsch, Englisch, Landessprache


Gastronomie

5.0

- Speisen sehr frisch und lecker, abwechslungsreich - keine Beanstandungen während unseres Aufenthaltes - Restaurant sehr sauber - für anfällige Magen alles sehr geeignet! Daumen hoch!


Sport & Unterhaltung

6.0

- kleiner, sauberer Pool - das Meer ist direkt und rundum mit kostenlosen Liegen und Schirmen zu nutzen, was will man da ernsthaft am Pool? - gute Animation, nicht perfekt aber engagiert - Kinderprogramm vorhanden - für Sportliche ist das Hotel genial: Kostenlose Tretboote und Kanus, Schwimmen bis der Arzt kommt, kostenlose Fahrräder - Fitnessraum eher unbrauchbar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

josef (61-65)

September 2013

Super Badebucht

4.6/6

Hotel mit traumhafter Badebucht, doch leider sind die Gebäude und die gesamte Anlage in die Jahre gekommen und man sieht deutlich dass dringender Renovierungsbedarf besteht. Nach vielen Jahren dürften dringend die durchgelegenen Matratzen in den Betten im Haupthaus erneuert werden. Das Gesamtangebot ist durchaus als ordentlich zu bezeichnen und entspricht einem älteren 3 Sterne Haus. Hervorzuheben sind die kostenlosen Liegen/Sonnenschirme am Strand und beim Pool mit kostenfreien Liegetüchern, den kostenfreien Tretbooten und den kostenlos zu benutzenden Kanus. Es gibt auch kostenfrei zu benutzende Fahrräder, doch die haben zumeist nur noch Schrottwert. Die Animation kann man sich schenken und hat diesen Namen nicht verdient. Erwähnenswert sind die ca. 150 Stufen zum Haupthaus. Für die einen ist es eine sportliche Herausforderung nach dem guten und meist schmackhaften Essen. Für andere und vor allem ältere Menschen ist es schon ein große Mühe und für behinderte Menschen völlig ungeeignet. Neu seit diesem Jahr ist kostenloses WLAN in der Bar, der Terasse vor dem Haupthaus und in der Rezeption. Sehr negativ ist die Anordnung des Buffets im Restaurant wodurch es zu langem Anstehen vor allem beim Abendessen kommt, es sind Zustände wie in alten Kantinen. Wer Pech hat bekommt zwar sein Essen aber keinen Tisch oder Sitzplatz.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Ausblick
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Strand
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sport & Freizeit
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Sport & Freizeit
Strand
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Pool
Pool
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Ausblick
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Pool/ Ausblick
Einzelstehendes Hotel
Blick aus dem Hotelzimmer
Geklebtes Toilettenrohr
Riss im Deckel
Verdreckter Vorhang
Rost Badewanne
Schlauch vom Haartrockner
Versiffte Badezimmertür
Ebenfalls Badezimmertür
Teppich voller Flecken
Staub
Haare und Wasserflecken
Kleiner Steg bei Nacht
Ausblick aus Zimmer vom Nebengebäude
Pool bei Nacht
Blick nach Slano bei Nacht
Blick nach Slano
Restauranteingang
Doppel-Zimmer im Nebengebäude
Hotelanlage
Vom Berg Hotelrückseite
Ausblick vom Hotel nach Slano
Hotel
Hotel
Zum Pool
Balkonaussicht
Hotel oben vom Berg
Hotel vom Berg
Treppe Vom Esssaal zum  Hotel
Vom Berg gegenüber
Pool
Ausblick vom Esssaall
Ausblick vom Haupteingang
Wandschäden
Vorbewohnerhaare im Bad
Defekte Balkontürklinke
Weitere Wandschäden
Teil der Treppe zum Restaurant
Der Treppenmarathonlauf
Widok z tarasu na zatokę
Widok na zatokę
Hotelowa plaża
Hotelowy basen
Slano
Na zatoce
Slano
Przyhotelowa zieleń