Hotel Residence Relais Du Lac

Hotel Residence Relais Du Lac

Ort: Desenzano del Garda

40%
2.7 / 6
Hotel
2.7
Zimmer
3.1
Service
3.3
Umgebung
2.8
Gastronomie
2.8
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Britta (41-45)

September 2020

Vorsicht Bilder täuschen

1.0/6

Leider entspricht das Hotel nicht den Bildern hier. Ein in die Jahre gekommenes und Renovierung bedürftiges Hotel direkt an der lauten Hauptstraße ohne See Blick !!! Die Zimmer Ausstattung alt und zusammen geschustert, mitunter Schimmel an den Wänden.


Umgebung

1.0

Um nach Desenzano oder Sirmone zu kommen benötigt man das Auto.


Zimmer

1.0

Alte Ausstattung und Schimmel an den Wänden. Neonlicht/ Lampen an der Decke.


Service

1.0

Absolutes Desinteresse der Angestellten.


Gastronomie

1.0

Können wir nicht viel sagen da wir direkt wieder ausgecheck haben nachdem wir die Zimmer gesehen haben.


Sport & Unterhaltung

1.0

Pool nett aber ebenfalls Renovierungs Bedürftig.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Oktober 2019

Sehr schönes Designhotel (Neu-Anbau) mit Park.

6.0/6

Sehr gut in Garda gelegen, alles zu Fuß erreichbar mit einem tollen Park. 2 Außenpools und einem wirklich großzügigen Spa Bereich mit Innenpool. Sehr viele unterschiedliche Zimmer/Suiten/Bungalow-Kategieren die etwas verwirren.


Umgebung

6.0

Am Rand von Garda Zentrum. Alles gut zu Fuß zu erledigen. Direkter Zugang vom Hotel zum See. Ca 5 Minuten bis zum Marktplatz.


Zimmer

6.0

Wir waren im Neubau in einer der Suiten untergebracht. Sehr großzügig und modern designt. Frühstück auf dem Dach. Das Haupthaus liegt ca 20 Meter entfernt.


Service

6.0

Großes Bad, 2 trennbare Betten. Essplatz und komplett ein gerichtete Küche mit Geschirrspülautomat. 2 Fernseher.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur gefrühstückt. Es gibt aber ein Buffet Abendangebot ( ca. 40 Euro pro Person/ohne Getränke ) Das Frühstück ist eher typisch italienisch....


Sport & Unterhaltung

6.0

2 Außenpools mit 27 Grad, Spa (sehr groß mit Innenpool/Saunen ect.) Biks und Boote mitbar. Sogar ein Hundepark ist dabei....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (51-55)

Juni 2019

Einmal und nie wieder!

1.0/6

Das Hotel ist veraltet, nicht gepflegt. Das Mobiliar ist teilweise kaputt und verdreckt. Im Speisesaal wurden Hussen über die Stühle gezogen um zu vertuschen, dass die Stühle nicht zueinander passen. Das Hotel befindet sich an einer Hauptverkehrsstraße.


Umgebung

2.0

Vom Hotel aus sieht man zu einer Seite nur auf ein anderes abbruchreifes altes Hotel und zur anderen Seite auf eine ungepflegte Wiese. Hinter der Wiese befindet sich ein Einkaufsmarkt. Die ganze Straße macht keinen besonders gepflegten Eindruck. Bis Sirmione fährt man mit dem Auto ca. 8 Minuten.


Zimmer

2.0

Es sind viele Flecken an den Wänden (z.B. von der Mückenjagd). Nach dem Duschen war regelmäßig eine Überschwemmung im Bad. Das Sofa war abgenutzt.


Service

3.0

Das Personal war zwar sehr bemüht, allerdings konnte es nicht über den schlechten Zustand des Hotels hinwegtäuschen.


Gastronomie

2.0

Zum Frühstück gab es kaum frisches Obst, nur eine Sorte Toast, eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse. Jeden Tag gab es ganz genau das gleiche Frühstück; ohne jegliche Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab lediglich einen Pool, der ganz nett war. Im Keller stand ein uralter kaputter Kicker und man konnte sich kostenlos Fahrräder ausleihen, die aber auch in einem eher schlechten Zustand waren. Es gab keinerlei Animation, Entertainment oder Fitnessangebote.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

August 2018

Das blaue Haus am Gardasee

4.0/6

Die Hotelanlage fällt einem sofort auf, da sie komplett in blaues Licht getaucht ist und sich wie eine außerirdische Erscheinung (zumindest Nachts) von allen anderen Gebäuden abhebt. Egal in in welchem Zustand oder ob man den Namen vergessen hat - jeder Taxifahrer kann mit der Beschreibung etwas anfangen.


Umgebung

4.0

Zu Fuß braucht man nach Simione Zentrum schon mindestens 45 bis 60 Minuten. Ca. 30 Minuten bis zur Hautstraße nach Simione Zentrum - von da geht aber ein Bus. Wer die Parkgebühren und Parkplatzsuche nicht scheut, fährt eben die Strecke mit dem Auto. Zum See braucht man ca. 15 Minuten zu Fuß - auch wenn das Hotel genau gegenüber liegt - der direkte Seezugang ist durch Grundstücke versperrt.


Zimmer

4.0

Wir hätten eine Suite mit 2 Zimmern und im 1.OG. Die Zimmer sind sehr schön und hell und geräumig. Im Zimmer war sogar eine Küche - aber Vorsicht! Benutzung pro Tag 30.-€ extra :-) und Reinigung dann noch mal 30.-€ Drei Dinge hat uns wirklich gestört : 1. Im Zimmer war kein Tresor um die Wertsachen weg zusperren - in einem 4 Sterne Hotel ein Unding 2. Der WLAN Empfang war Grottenschlecht - geht gar nicht 3. 72 Fernsehprogramme - alle Italienisch :-) Die Zimmer hatten alle Klima die a


Service

4.0

Sprachen - Englisch und Italienisch Man ist eben hier schon in Italien - Deutsch Fehlanzeige :-) 5 Leute kümmern sich um den Pool und 3 um das Buffet -italienische Organisation eben :-) Man muss nicht alles verstehen im Leben


Gastronomie

4.0

Das Buffet ist ok- Kaffee und Cappuccino aus dem Automaten - so tief ist Italien eben schon gesunken :-) Dafür ist der Orangensaft wirklich frisch gepreßt - steht extra eine der 3 Personen von den Servicekräften dafür bereit - gut er könnte sicher auch den Cappuccino frisch machen, aber vielleicht läßt das nicht in sein Berufsbild nicht zu. Die Eier sind lauwarm und die Auswahl erinnert eher an ein 2 bis 3 Sterne Hotel. Dafür sind aber die Stühle schön und der Speisesaal hell und groß.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist schön - zwar nicht tief - aber dafür hat man ja den Gardasee. Die Anlage ist sauber , weil sich ja 5 Männer darum kümmern - Im Keller steht soetwas wie ein Tischtennis Platte aus vergangenen Jahren und ein Kicker rum. In Kombination mit dem Fahrradkeller und dem Bügelbrett / Waschküche. Gut, wer beim Wäschewaschen gleich Tischtennis spielt - für den ist das das höchste.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sofya (19-25)

August 2018

Sehr großes Zimmer und cooler Pool

4.0/6

Wir waren zu dritt in einem Suite - hatten sehr viel Platz, nicht wie normalerweise in einem Standarthotel. Man kann sich schön auf einer Liege draußen am Pool erholen und sich ein Aperol bestellen. Was uns nicht gefallen hat, waren Ameisen und schlechter Geruch im Badezimmer - war allerdings nur dieses Mal so, wir waren im Hotel davor schon und hatten solche Probleme nicht. Von meiner Seite wäre wünschenswert, dass das Hotel renoviert wird - es entspricht nicht ganz den Vorstellungen von einem modernen Hotel. Ansonsten wenn man das Zimmer verbilligt bekommt, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung. P.S. wenn für euch WLAN eine große Rolle spielt - im Zimmer hat man einen schwachen Empfang, guten gibt's am Pool.


Umgebung

4.0

Die Altstadt ist ziemlich weit weg - zu Fuß braucht man eine gute Stunde. Deswegen sind wir immer mit dem Auto gefahren. Zum Strand braucht man aber nicht so lange.


Zimmer

5.0

Waren sehr groß, aber nicht modern und vor langer Zeit renoviert


Service

6.0

Hab nicht zu bemängeln


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war nicht schlecht, aber es gibt Luft nach oben


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bauer (46-50)

Mai 2018

Ekelhaftes Hotel, Note 6.

1.0/6

Urlaub nach einer Nacht abgebrochen wegen Schimmel im Zimmer, Toten Moskitos im Frühstück und schwimmenden Etwas im Pool.


Umgebung

1.0

Direkt an einer Hauptstraße, sehr laut.


Zimmer

1.0

1. Zimmer war so heruntergekommen, Ledercouch zerrissen Schimmel an den Wänden und schmutziges Bad. Wir haben reklamier und ein anderes Zimmer bekommen. 2. Zimmer Schimmel im Schlafzimmer, Bad nicht sauber Toilette noch vom Vorgänger verschmutzt. Tote Miskitos im Bettlaken. Im grossen und ganzen nur alte verrottete und eklige Zimmer. Auf Wunsch senden wir gerne Bilder.


Service

1.0

Immer Ausreden und unfreundlich. Kein Geld zurück bekommen werde ich jetzt versuchen über Bocking einzuklagen.


Gastronomie

1.0

Das ganze magere Frühstück war voller tote Moskitos. Als wir den Herren darauf angesprochen haben kam o Ton diese Antwort. Thais normaly here.


Sport & Unterhaltung

Gibts keine.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

September 2017

Sehr schlechte Lage! Renovierungsbedürftiges Hotel

2.0/6

Liegt direkt an der Hauptstraße! Sehr laut, auch am Pool! Inneneinrichtung schrecklich! Zimmereinrichtung veraltet. Allerdings ist es sehr sauber und das Bad ist modern und groß!


Umgebung

1.0

Liegt direkt an der Hauptverkehrsstraße! Extreme Lärmbelästigung! Kein Zugang zum See möglich!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

August 2017

Nie nie wieder!!!!

1.0/6

Nie wieder. Ausgestorbene Hotel, keine Gäste, Servicepersonal gelangweilt, Preise an der Bar teuer, überall Überwachungskameras, Lage sehr laut keine Sicht auf den Gardasee. Nie nie wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Palle (56-60)

Juli 2017

Schöner Urlaub.

4.0/6

Schönes Hotel. Einfache Einrichtung. Das Poolgebiet ist sehr schön. Die Miete ist ein bisschen teuer. Klimaanlage im Zimmer.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerd (61-65)

Juni 2017

Hier kann man Urlaub geniessen

4.0/6

Diese Unterkunft ist 15 Gehminuten vom Strand entfernt. Leider hat man vom Hotel keinen Seeblick. Zu hohe Bäume versperren die Sicht. Der Pool ist zwar groß aber mehr als Erfrischungs Pool als Schwimm Pool einzustufen. Das Hotel hat sehr geräumige, klimatisierte Zimmer und sehr schöne grosse Balkone oder Terassen. . WLAN funktioniert sehr gut und ist leistungsstark. Die Apartments sind sehr geräumig und haben eine Küchenzeile.


Umgebung

5.0

Zentrale Lage


Zimmer

6.0

2 Zimmer. Sehr geräumig. Grosse Terasse oder Balkon


Service

6.0

Freundliches hilfsbereite Mitarbeiter. Zimmer werden sehr sauber gereinigt.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes und abwechslungsreiches Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hubert (61-65)

Oktober 2016

Ein Apartmenthaus mit Hotelcharacter

4.0/6

**** Hotel Relais Du Lac Das mit 4 Sternen angebotene Hotel Ralais du Lac liegt an der Uferstraße zwischen Sirmione und Desenzano am Südufer des Gardasees. Folgt man bei der Ankunft dem Hiweisschild für Pkw wird man über einen etwas unsauberen Seitenhof in die düstere Tiefgarage geleitet. Dieser 1. Eindruck bleibt leider im Gedächtnis. Von der Tiefgarage gelangt man über die Treppe oder den Aufzug in die Erdgeschoßebene wo sich die kleine Rezeption und die Bar befindet. Der Empfang ist rund um die Uhr besetzt. Zur Vermeidung dieses "Oh je-Eindruckes" kann ich Gästen bei der Ankunft empfehlen, den Eingang über die Uferstraße und den Swimmingpool zu benützen. Ein kurzes Parken auf dem Gehweg dürfte kein Hindernis sein. Der Empfang war sehr freundlich und der Check-In schnell erledigt. Eine tags zuvor telefonische Umbuchung von Apartement auf eine Suite war ohne Stornokosten völlig unproblematisch. Top! Die große 2-Zimmersuite war sauber und großzügig. Vom Balkon blickte man auf den Swimmingpool und die Uferstraße. Mittlerweile hohe Bäume verhinderten leider den Blick auf den See. Ein großes Bad mit Bidet, Fön und begehbarer Dusche war sehr angenehm. WLAN steht im gesamten Hotel incl. Poolbereich kostenfrei zur Verfügung. Zur Sicherheit der in der Tiefgarage geparkten Fahrzeuge sowie der Hotelgäste ist die geamte Anlage videoüberwacht. Das Frühstücksbuffet ist für italienische Verhältnisse großzügig und wird immer wieder aufgefüllt. 9 verschieden Kaffeeangebote, Tees, verschiedene Käse- und Wurstsorten, Müsli, Mameladen, Säfte, süsse Speisen bis hin zu glutenfreien Angeboten. Die tägliche Zimmerreinigung mit Handtuch- und Bettwäschewächsel muss gesondert und lobend hervorgehoben werden. Alle Mitarbeiter waren trotz der auf ein minimum reduzierten Personalplanung überaus freundlich und zuvorkommend. Am Swimmingpool befinden sich genügend Sonnenliegen sowie ein Jacuzzi. In unmittelbarer Nähe (ca. 200 m) befindet sich ein großer italienischer Supermarkt. Um andere Restaurants oder Geschäfte zu erreichen ist man jedoch auf seinen Pkw angewiesen. Ca. 6 km entfernt wurde ein neuer und großer LIDL Markt (LIDL Peschiera 2) gebaut. Sehr zu empfehlen. Das Relais du Lac wird bei vielen Reiseveranstaltern und Buchungsportalen angeboten. Einmal ist das Parken in der Tiefgarage im Preis includiert, bei einem anderen Anbieter werden Kosten von 15,- €/Tag Kosten erhoben. Weiterhin können Unterschiede bei der Handtuchbenützung am Pool (Gebühr) oder der Küchenbenützung (45,- €/Tag) vorhanden sein. Um nicht überrascht zu werden, ist ein vorheriger Vergleich ratsam. Die Unterkunft selbst ist nach ihrer Eröffnung 2009 mittlerweilse etwas abgewohnt und stellt sich weniger als Hotel im Sinne eines Hotels mit abendlicher Unterhaltung dar, sondern mehr als Apartmenthaus mit Hotelcharakter. Der Hochglanzprospekt stammt noch aus der Eröffnungszeit und damals waren die 4 Sterne sicher gerechtfertig. Die Lage ist für Gäste die den Gardasee sowie deren weiteren Umgebung von Mailand über Verona bis Venedig erkunden wollen in Ordnung. Die Orte Desenzano, Sirmione, Lazise, Bardolino und Gardas liegen in unmittelbarer Nähe und eignen sich auch für Halbtagesausflüge. Wer ein großzügiges sauberes Apartment mit schallisolierten Fenstern zu schätzen weiß, ist im Apartmenthaus Relais du Lac gut aufgehoben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gottfried (46-50)

September 2016

Schade um das Gebäude

2.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen ohne das welche Renovierungen vorgenommen wurden! Das Frühstück ist sehr schlecht mit Schinken und fettiger Salami! Ansprechpartner Fehlanzeige! Sauberkeit des Zimmers ist sehr gut ! Freundlicher Zimmerservice ! Die Zimmer sind sehr groß. Auf dem Balkon kann man Abends nicht sitzen da man durch die Markisen die Hölle an Spinnen und Spinnweben hat.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (31-35)

Mai 2016

Reinfall!

1.0/6

Altes, sanierungsbedürftiges Hotel. Es tropft in der Garage und in der Lobby von der Decke. Die Zimmer sind karg ausgestattet und zum Teil bröckelt der Putz herunter. Es fehlt an allen Ecken und enden. Das Frühstück ist mehr als mager und es hat an einem Morgen sogar schimmliges Toastbrot gegeben!!! Da passt es halt gar nicht dass auf nobles 4sterne Hotel gemacht wird! Fürs Getränke an den Pool bringen, wurde sogar ein Serviceentgelt verrechnet. Tiefgarage und der Wellnessbereich (da waren wir nicht) kosten extra! Also insgesamt gibt's keine Empfehlung!


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sybille (51-55)

Mai 2016

Hotel ist okay - jedoch mit einigen Abstrichen

3.0/6

Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet, aber sauber. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück entspricht absolut nicht einem 4-Sterne-Hotel: teilweise schmutziges Besteck / Geschirr, auf Hinweise darauf wird arrogant reagiert; die Auswahl ist sehr beschränkt: 2 Sorten Wurst, 2 Sorten Käse, kalte (!) hartgekochte Eier, einige Kuchen, Joghurt - nichts frisches wie Tomaten, Gurken, Obst (okay, es gibt eine Schüssel mit Äpfeln...). Insgesamt entspricht das Hotel nicht einem 4-Sterne-Niveau.


Umgebung

3.0

Ohne Auto nicht empfehlenswert, da viel zu weit vom Ort entfernt. Jedoch in einigen Minuten Gehzeit ein netter "Kiosk" direkt am See - dort kann man sehr schön sitzen, etwas trinken und den Sonnenuntergang genießen. Ebenfalls Badeplatz.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gerd (46-50)

Juli 2015

Absolut nicht empfehlenswert

2.4/6

Vollkommen geschmacklose Einrichtung. Abgelebt und ungepflegt. Keine Hilfe bei Reklamation. 4-Sterne sind definitiv nicht gerechtfertigt.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karlheinz (51-55)

September 2014

Deutlich in die Jahre gekommene Unterkunft

2.9/6

In die Jahre gekommene Unterkunft mit erheblichem Potential zur Verbesserung. Personal hat Reklamationen ignoriert. Hotel liegt direkt an der Haupstrasse: 5 - 10 m Entfernung zur Liegewiese (Pool). Kein direkter Seezugang - Seesicht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (51-55)

September 2014

Schade um ein schönes Hotel

4.3/6

Ohne Fortbewegungsmittel schauts schlecht aus! Das Hotel liegt zwischen desenzano u sirmione. Zu Fuss ist es ein weiter weg in die Städtchen zu gelangen und auch dort noch spazieren zu gehen, geschweige denn etwas ei kaufen zu wollen. Das Hotel selbst scheint seit Jahren nicht renoviert zu sein. Die Liegen im Garten sind verdreckt u voll mit Spinnweben + dazugehörendem getier.:-( Das whirlepool im Garten hat auch schon bessere Zeiten erlebt. Zum teil sind manche Düsen nicht funktionsfähig, das Aufheizen d. Wassers auf die gewünschte Temperatur ist ebenfalls nicht möglich. Schade, denn die Rezeption ist besetzt mit liebenswürdigem personal, das sehr bemüht ist. Frühstücksbuffet entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel, auch nicht das personal das dort mehr oder weniger vorhanden ist. Das Zimmer von uns jedoch war sehr wohl 4 Sterne würdig! Koch Möglichkeit war vorhanden, Kühlschrank ebenso. 2 Fernseher, grosser Balkon, supergrosses Bad. Alles in allem: schade dass man ein sicherlich mal sehr schönes, großes Haus so herabkommen hat lassen. Preis war angemessen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (51-55)

Juli 2014

Bauruine

3.7/6

Man wird auf Sicht nicht um einen Abriss herum kommen! Das Gebäude ist vom Dach bis in den Keller von Wasserschäden zerfressen. Die Zimmer sind sehr groß und gut eingerichtet aber es stinkt und modert. In allen Gebäudeteilen wird lieblos ausgebessert. Der russische Besitzer hat es nicht geschafft auch nur einen Hauch italienischen Flairs in die Anlage zu zaubern.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (19-25)

Juni 2014

Top Hotel :)

5.5/6

Ein super Hotel :) Ich kann das Relais du Lac nur weiterempfehlen. Es ist ein recht großes Hotel, mit vielen Zimmern. Es wird auf Sauberkeit geachtet und das Personal ist total freundlich. Man fühlt sich hier echt wohl. Außerdem spricht das Personal recht gut deutsch (die meisten Urlauber waren auch Deutsche :D ). Das Hotel besitzt einen großen, gepflegten Pool, eine Tiefgarage, eine Bar und es gibt kostenloses WLAN.


Umgebung

4.0

Von der Gesamtbewertung habe ich einen Punkt abgezogen wegen der Lage. Das Hotel ist vom See durch eine stärker befahrene Straße getrennt. Es gibt also keinen direkten Strandzugang. Da auf der anderen Straßenseite viele Bäume stehen, hat man auch keinen wirklichen Seeblick. Für die, die ohne Auto hier sind, oder Lust auf eine Fahhradtour haben, bietet das Hotel Fahrräder an, mit denen man dann zum See oder in die umliegenden Ortschaften fahren kann. Hinter dem Hotel ist auch ein großer Sup


Zimmer

6.0

Wir als Familie haben eine Suite gebucht, welche sehr hell und geräumig war. Soweit ich das am Vorbeigehen sehen konnte, waren aber auch die normalen Doppelzimmer sehr groß. Unsere Suite bestand aus 2 Schlafzimmern (1 DZ und ein EZ), sowie ein Wohn/Esszimmer und ein Bad. Im Wohn/Esszimmer befand sich auch eine Küchenzeile mit 4 Herdplatten, einem Wasserkocher, einer Spülmaschine, einer Mikrowelle und einem Kühlschrank. Teller, Besteck und Töpfe waren natürlich auch dabei. In der Suite gab es


Service

6.0

Wie schon gesagt, ist das Personal super freundlich und spricht auch gut deutsch. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Wer Postkarten an die daheimgebliebenen schicken möchte, muss nicht ewig nach einer Post suchen. Briefmarken gibt es im Hotel und das Personal schickt die Karten auch weg.


Gastronomie

6.0

Das Hotel besitzt eine Bar. Wir haben nur mit Frühstück gebucht, welches reichlich und abwechslungsreich war. Das Frühstück wurde in Form eines Buffets serviert und ist von 7:30 Uhr bis 10:30 Uhr. Von Toast, Cornflakes und Obst, über Kuchen und Eier bis hin zu Schokocroissants und Joghurt ist alles dabei. Man wird auf jeden Fall satt und es schmeckt gut(:


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen großen Pool, der, genau wie die gesamte Gartenanlage sehr gepflegt ist. Liegestühle am Pool sind inklusive. Außerdem kann man vom Hotel Fahrräder leihen(:


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heiko (36-40)

Juni 2014

Sehr schönes Hotel am südlichen Gardasee

4.8/6

Waren für einen Kurzurlaub mal wieder am Gardasee. Spontan hatten wir eine Woche vor Anreise das Hotel über Internet gebucht. Ich muss sagen eines der wirklichen gepflegteren Häuser mit Potential zu mehr. Man siegt das etwas getan wird. Zimmer sehr schön. Wir hatten eine Suite gebucht und waren über die Größe des Zimmers und des Balkons mehr als überrascht. Blick vom Balkon zum Pool war sehr schön. Zimmer sehr sauber mit täglicher Reinigung. Personal sehr nett und freundlich. Poolanlage sehr schön und sauber. Nicht der klassische viereckige Pool sondern mit geschwungenen Becken. Liegen genug vorhanden. Tiefgarage auch. Allerdings Vorsicht beim parken da sehr eng und viele Pfosten, die gerne angefahren werden. Dann wird's teuer da Lackschäden. Frühstück hat Potential nach oben. Auswahl eher mäßig für uns aber ausreichend. Abends sind wir oft nach Garda, Bardolino oder Sirmione zum Essen gefahren. Auto braucht man auf jeden Fall. Man könnte aber auch im Zimmer Kochern und essen. Eine komplette Küche mit Geschirr ist vorhanden gewesen. Wir können das Hotel wirklich nur wärmstens empfehlen, sofern man nicht direkt im Zentrum sein möchte und nicht zu viel vom Frühstück erwartet. Wir werden dadurch Hotel sicher wieder buchen wenn wir am südlichen Gardasee ein Hotel benötigen


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Albert (61-65)

Mai 2014

Reise zur Mille Miglia

5.0/6

Super , einfach klasse Frühstück Super mit allem was es gibt. Perfect sauber Gäste alle angenehm von 15 -60


Umgebung

5.0

Alles gut erreichbar und Super lage


Zimmer

5.0

Einfach spitze Alles Super sauber sehr schöne Zimmer . Es sind alles Appartements


Service

5.0

Alles shr gut Zimmer sauber und aufgeräumt , Betten ok


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück abersehrgut Alles findet man Speck Eier Säfte Schinken und salami


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (56-60)

März 2014

Preis-/Leistungsverhältnis stimmt

4.7/6

Sind bereits das zweite mal hier gewesen und kommen gerne wieder. Zimmer= Apartment mit 2 Räumen, Küchenzeile, Sitzecke, 2 Fernseher Couch,großes Bad. Ein wenig gepflegter könnte es ein, aber das passt für italienische Verhältnisse in dieser Preislage.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Heidi (56-60)

Oktober 2013

Preis und Leistung gut

5.3/6

Dieses Hotel kann man mit gutem Gewissen empfehlen. Grosse Apartments mit 2 Fernsehern, Küchenzeile. Esstisch, Sofa. Wenn man dies als Familie braucht, fehlt es an nichts. Grosser Balkon mit Tisch und Stühlen. Hotel wird renoviert, Zimmer und Bad schön gemacht. Möbel etwas gewöhnugnsbedürftig(Modelle), aber alles sauber und nicht abgewohnt. Grosse Dusche. Freundliche Rezeption und für Italien recht gutesFrühstück, wird ständig aufgefüllt. Kaffee leider schlecht. Maschine für Selbstbedienung, ist aber auch das einzige Manko beim Frühstück. Liegt an der Hauptstrasse, hat aber Klima, kann man also im Sommer anschalten ohne Tür aufmachen zu müssen für kühle Luft. Supermarkt hinter dem Haus (für Selbstversorger sehr gut). Auto braucht man um abends in die Stadt zu kommen da etwas ausserhalb. See nicht direkt zu erreichen vom Hotel aus, etwas weiter weg. Preis und Leistung haben perfekt gestimmt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (66-70)

September 2013

Nettes Hotel, gute lage

5.1/6

Nettes Hotel, gute Lage. Suite zu empfehlen. Viel platz, schöne Terrasse. Poolanlage schön, Frühstücksbüffet Ordentlich und gut.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Konrad (56-60)

September 2013

Hotel an der Hauptstrasse

4.7/6

Wir waren auf Durchreise, für eine Nacht hier. Hotel sieht im Internet besser aus als es wirklich ist. Große Tiefgarage mit zwei Ebenen, aber total schlecht gebaut, mit so vielen Säulen, sehr steiler Abfahrt, man kann sehr schlecht dort parken. Hotel ist sehr groß, direkt an der Hauptstraße. Das Hotel hat seine besten Tage lange hinter sich, ist jetzt wohl in chinesischer Hand. Die Zimmer sind riesig, in der Regel mit einem Extra Fernsehzimmer mit Couch, aber die Einrichtung ist so steril und ungekonnt, das muss jemand gemacht haben, der nicht aus dieser Region stammt. Frühstückssaal auch sehr groß, Angebot war eigentlich ganz ok, alles sauber. Auffällig: ein Aufpasser sitzt im Eck, hat selbst nichts zu tun und geht immer wieder mal zum Buffet, schaut rum. Für eine Nacht ok, aber weiterempfehlen kann man das nicht.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Horst (66-70)

September 2013

Sehr zu empfehlendes Hotel für einen Kurzaufenthalt

5.0/6

Schönes hotel, etwas laut , da direkt an der Straße. schöne Suiten. sehr schöner pool. frühstück sehr gut. Parkmöglichkeit sehr gut


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Babs (36-40)

Juli 2013

Sorry aber das Geld nicht wert! Weitersuchen...

3.2/6

In die Jahre gekommenes Hotel ohne jeden Stil oder Flair. Inneneinrichtung abgewohnt und altbacken. Aber sauer war es und das Bett war auch bequem. Frühstück ist nicht zu empfehlen. Unappetitlich angerichtet und auch die Auswahl ist nicht besonders groß. Bei 2 gebuchten Nächten wurde das Bett nicht gemacht und die Papierkörbe wurden auch nicht ausgeleert. Wir kommen definitiv nicht wieder! Die Übernachtung hat pro Zimmer 160 Euro gekostet, das war es definitiv nicht wert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

April 2013

Leider keine 4 Sterne wert..

4.4/6

Für eine Städtereise in der Umgebung völlig ok , leider waren die Betten nicht so toll und die Möglichkeiten am Abend noch nett an der Bar zu sitzen sind eher begrenzt. Das Gebäude an sich wirkt eher leicht marode.Es tropft überall. Die Sauberkeit in den Zimmer ist gut und die Mitarbeiter sind freundlich. Das Frühstückbuffet ist ausreichend aber nicht sonderlich abwechslungsreich.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Juli 2012

Aussen schön - innen keine 4 Sterne

3.4/6

Hotel sieht von außen sehr schön aus, der Pool ist beeindruckend ABER das war es dann auch schon: Innen bröckelt schon der Putz von der Wand. Die "Juniorsuite" ist eher eine Ferienwohnung und spartanisch eingerichtet. Die Bilder entsprechen nur teilweise der tatsächlichen Einrichtung. Die Küchenzeile befindet sich in einem Schrank (!) und der Kühlschrank stank bei uns so nach Zwiebeln, dass er nicht zu benützen war. Bis nach Desenzano Hafen/Innenstadt sind es 4,5 km und zu Fuß ca 1,25 h. Das Hotel befindet sich nicht in der besten Gegend - eher außerhalb.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (46-50)

Juni 2012

Sehr schönes Hotel entspricht 4 Sterne!

4.7/6

Sehr schöne und großzügige Appartments mich ca. 50 qm, absolut neu möbiliert, zwei flachbildschirme in den Appartments, sehrruhig undgepflegt!, großzügige Anlage, Schöner Pool, Frühstück für französische Verhältnisse sehr gut, Pizzeria hinter dem Hotel sehr gut, großerSupermarkt ca. 100 m enfernt. schöner öffentlicher strand in ca. 15 min. zu Fuß oder 3 min mit dem Auto zu erreichen ( bei Hotel "Holiday")


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nadja (31-35)

September 2011

Nichts für Arachnophobiker!

2.5/6

Das Hotel ist von außen her, recht schön. Hat direkt vorm Eingang einen Pool, der sofort ins Auge sticht. Wir sind zu 5. nach Sirmione gefahren und haben uns aufgrund des Pools für das Hotel entschieden. Wir hatten eine Suite die recht ordentlich und groß war, mit einer großen Terrasse. Gesprochen wird in dem Hotel englisch, italienisch und die Dame an der Rezeption spricht auch ein bisschen deutsch. Also der erste Eindruck war sehr positiv.


Umgebung

3.0

Also zum Gardasee direkt, läuft man ungefähr 20 Minuten. Ohne Auto würde ich das Hotel allerdings nicht empfehlen. Wenn man mal einkaufen möchte, muß man schon mal 15 Minuten in die Stadt fahren. Das Hotel liegt direkt an der Hauptstraße, von daher ist es auch recht laut. Hinter dem Hotel, ist ein großer Supermarkt und eine kleine nette Pizzeria, die ich weiterempfehlen kann.


Zimmer

3.0

Die Suite die wir hatten, war recht groß, sehr hell und mit Marmorböden ausgestattet. Die Terrrasse ist sehr groß und man hat einen Ausblick auf den Pool. Leider auch zu der recht stark befahrenen Hauptstraße. Gefegt wird vermutlich auch nur vor und nach der Saison. Nicht sehr schmutzig, aber auch nicht gerade sauber. Von einem 4 Sterne Hotel erwarte ich da was ganz anderes. Minibar ist enthalten, aber schweineteuer. Lieber zu dem Shoppingcenter hinter dem Hotel gehen und dort was einkaufen. Koc


Service

1.0

Leider mußten wir in der ersten Nacht feststellen, daß wir in der Suite nicht alleine waren. Vom Balkon über die Vorhänge her, beginnt das italienische Nachtleben der achtbeinigen Mitbewohner. Aber was für Brummer!!! Die sind sogar so zutraulich, dass sie auf einen zulaufen/oder sich abseilen, wenn man auf die Terrasse möchte. Ich habe noch in keinem Hotel, soviele Spinnen gesehen wie dort. Selbst in der Toilettenschüssel, konnte man die moderne Kunst der Spinnennetzweberei beeindruckend auf sic


Gastronomie

1.0

Es gibt nur Frühstück. Allerdings sieht das jeden Tag gleich aus. Besonders toll schmecken tut es nicht. Ist alles ziemlich lieblos hergerichtet, mit Dosenobst und Semmeln vom Vortag. Leider auch sehr unfreundliches Personal. Mittag- oder Abendessen gibts nicht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist recht schön und vor allem auch groß. Leider nicht ganz so sauber wie man es sich wünscht. Allgemein sieht es auf den ersten Blick sauberer aus, als es in Wirklichkeit ist. Viel Verschleiß, obwohl das Hotel noch recht neu ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Josef (46-50)

August 2011

Schönes Frühstückshotel

5.3/6

Schönes Hotel, idealer Ausgangspunkt zum Gardaland, Safaripark ec. Personal ist freundlich aber wegen schlechter Deutschkentnisse zurückhaltend. Englisch ist da die bessere Wahl. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Zum nächsten Badestrand ist ein Fahrrad oder PKW erforderderlich.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Juli 2011

Schönes Hotel mit nicht optimaler Lage

4.4/6

Das Hotel an sich ist sehr schön. Die Zimmer sind hell, sauber und geräumig. Auch die Einbauküche, platzsparend in einem Schrank, bietet eigentlich alles, was man braucht - aber Achtung, man muss im Prinzip alles mitbringen, das man außer Töpfen, Geschirr und Besteck braucht (z.B. Schwammtuch, Spülmittel, etc.). Sehr gut ist auch die Tiefgarage, in der das Auto sicher und kühl steht.


Umgebung

2.0

Die Lage empfanden wir als den großen Nachteil. Es ist praktisch unmöglich, zu Fuß zum Badestrand zu gelangen. Der gegenüberliegende Naturschutzbereich mit Vogelwarte war - bis auf wenige Stunden am Sonntag - nicht zugänglich und durch ein Tor gesichert. Auch zu Restaurants oder Eisdielen muss man schon ein gutes Stück laufen. Positiv ist, dass nur rund 150 m entfernt ein Supermarkt ist, in dem man so ziemlich alles bekommt (es ist ein Großmarkt, in dem man aber auch privat einkaufen kann) und


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr sauber und hell. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei, auch der Balkon war recht groß. Das Bad hat leider kein Fenster, da es keine Außenwand hat. Besonderer Nachteil ist die Dusche, die keine Duschwanne hat. Das ist zwar einerseits gut, weil behindertengerecht, andererseits hätte man dann aber mehr Gefälle bauen müssen, denn so ist nach dem Duschen das ganze Bad überschwemmt, auch wen man sich noch so in Acht nimmt.


Service

5.0

Der Service war absolut ok. Freundliches Personal, das in der Regel Englisch spricht und das sehr hilfsbereit ist. Im Bereich Rezeption / Pool gibt es eine Bar, die kühle Drinks und italienischen Kaffee offeriert.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war ein Highlight! Super sauber, ausreichend Liegen drum herum und mit einer tollen "Planschzone" für Kinder. Auch sonst waren die Zugänge flach und für Familien ist alles klasse geeignet. Allerdings nichts für Leute, die "Bahnen schwimmen" und Rekorde aufstellen wollen. Abends gibt es eine Wasserfontäne und der Pool ist wunderschön blau angeleuchtet. Ein bischen laut vielleicht, das Spektakel... Ansonsten gibt es einen schönen Spielbereich für kleinere Kinder, eine Tischtennisplatte


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Juni 2011

Schöner Kurzurlaub

4.8/6

Uns hat dieser Kurzurlaub gut gefallen.Pool war sehr schön.Abends ab 20 Uhr wurde für ca.2Stunden der Springbrunnen angestellt und der Pool war schön blau beleuchtet.Wir hatten nur Übernachtung gebucht,Was auch ok war,da wir eine komplette kleine Küche (die in einem Schrank versteckt war)im Zimmer hatten.Auch ein grosser Supermarkt war etwa 100 Meter entfernt,wo man wirklich alles bekommt was man zum täglichen Gebrauch braucht.Also wir fahren auf jeden Fall wieder in dieses Hotel.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Jürgen (46-50)

Mai 2011

Entspricht keine 4 (Deutsche Sterne)

3.3/6

Jun.-Suite angenehm groß Sauberkeit war gut Reinigungsfrauen sind positiv aufgefallen Frühstück nicht abwechslungsreich, 14 Tage lang immer selben Käse und Wurstsorten, kalte Eier jeden Tag, Obst aus der Dose, zum Nachfüllen mußte oft von den Gästen aufgefordert werden, Gäste in allen Altersgruppen und Nationalitäten


Umgebung

3.0

Entfernung zum Wasser akzeptabel (15min ), nächster Ort mit Fahrrad gut erreichbar ,Einkaufen ohne Auto eher schwierig, Ausflugsmöglichkeiten vorhanden, Das Hotel liegt an einer Verbindungsstrasse zwischen Desezano und Sirmione und wird somit von allen Verkekehrsteilnehmer sehr stark benutzt ( sehr hoher Geräuschpegel ), man kann sich auf dem Balkon nicht entspannen einfach zu laut.


Zimmer

4.0

Zimmer größe ok Ausstatung ok Zustand gut


Service

3.0

Personal teilweise freundlich, Fremdsprachen Englisch und Italienisch kaum Deutsch, wurden sogar beim Frühstück aufgefordert Englisch zu sprechen Zimmerreinigung gut bis auf die kleinen Ameisen Hatte eine Sonnenschirm für das Dachsolarium verlangt und die Antwort bekommen , dann ist das kein Solarium mehr.


Gastronomie

2.0

kein Restaurant, Tresen vorhanden, Atmospähre im Frühstückssaal sehr beklemmend durch die unfreundliche Oberkellnerin.


Sport & Unterhaltung

4.0

Internet war eine Katastrophe, Nur ARD programm der rest in Italie, Pool nach 2 mal Saugen immer noch schmutzig


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

August 2010

Große, saubere Zimmer, das wars aber auch schon.

3.8/6

Die Zimmer sind sehr groß und sauber. Das Frühstücksbuffet entspricht eher einem 2-Sterne Hotel. Der Kaffeevollautomat war innerhalb unserer Frühstückszeit (ca. 30 min.) fast ununterbrochen auser Betrieb und das täglich..... Der FrühstücksSAAL sieht aus wie bei der Bundeswehr. Musik kommt aus einem mikrigen Radio das Irgendwo auf ein Tisch steht. Außerdem ist das Hotel neu und schon Baufällig, Wahnsinn..... Infomaterial liegt null auf dem Zimmer, nicht mal die Nummer der Rezeption. Die Klimaanlage funktionierte nie....


Umgebung

4.0

Direkt an der Hauptsrasse, uns hat es jetzt nicht gestört....


Zimmer

6.0

Groß und hell, schöne Möblierung. Das allein hilft aber nichts.....


Service

4.0

Personal beim Frühstüch teilweise sehr hochnäsig, an der Rezeption sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Was für Sport??? Die paar (drei) Fitnessgeräte waren vorher irgendwo im Kriegsgebiet aufgestellt.... Der Pool ist viel zu nieder und es befinden sich unübersichtliche Tiefenunterschied darin wobei man sich überall Schürfwunden haol auch wegen des rauhen Belags des Poolbodens. Außerhalb vom Pool sollte man sich nicht barfuss mit nassen Füssen bewegen, sehr hohe Rutschgefahr!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alexander (31-35)

August 2009

Neues unfertiges Haus mit zu viel Lärm

3.4/6

Pro: sauber, videoüberwacht, neu, Tiefgarage, freundliches Personal, gute Materialien am Gebäude, toller Pool, recht wenig Wohneinheiten. Contra: hellhöriger Bau, trotz neuwertig bereits viel Verschleiss an der Fassade, Tiefgarage angeschimmelt, Lage an der Hauptstrasse eine Zumutung, weit weg von jeder Promenade und Ort. Viele laute Engländer dabei.


Umgebung

2.0

Eine Zumutung. Sirmione nur per PKW erreichbar, Desenzano (mit toller Promenade) auch nur per PKW. Erhebliche Lärmbelästigung durch Strasse sowie jeden Morgen und Abend die Fontänen des Pools (Unterhaltung auf Terrasse schwierig). Rechts neben dem Hotel eine Bauruine, links davon der CC Grossmarkt. Strand ist nicht.


Zimmer

4.0

Recht groß, hochwertige Wände und Böden (Marmor). Betten zu hart. Schränke klappern, sind aber neu. Bad eine Katastrophe. Beim Duschen in der ebenen Dusche läuft das Wasser bis zur Toilette und Tür. Toiletten ohne Deckel, 30 cm von Wand entfernt (viel Spaß beim Anlehnen...).


Service

4.0

Freundlichkeit ist gut, Service recht schnell, pro Woche 1x Reinigung, sprechen viel deutsch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation keine, Sport kein. Pool ist spitze, weil strandähnliches Material und sanft tiefer werdend. Brücke zu tief, da klebt schnell beim Schwimmen die Birne dran. Der Dachpool ist eine Baustelle, nicht begehbar.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sarah (14-18)

Juli 2009

Wirklich empfehlenswert

5.6/6

guter Zugstand, nur noch nicht ganz fertig, was aber nicht stört! sehr sauber und gepflegt! Frühstück kann man dazu wählen, muss man aber nicht, ansonsten hat man in den Appartements eine Küche, die sehr gut ausgestatten ist, mit allem was man braucht! Gäste waren in der Woche wo wir waren sehr viele Familien mit Kindern.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand könnte weniger sein, geht aber. Ideal ist es selbst ein Fahrrad mitzunehmen oder sich eines auszuborgen. Mit dem Fahrrad kann man super nach Desenzano fahren, wo es einige Unterhaltungsmöglichkeiten gibt. Für Lebensmittel befindet sich ca. 3 min vom Hotel ein Großhandel.


Zimmer

6.0

könnten besser nicht sein! geräumig, geflegt, sauber, freundlich, genau wie es sein soll! :)


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich. Teilweise kann das Personal auch Deutsch, ansonsten Englisch. Wie mit Beschwerden umgegangen wird kann ich nicht sagen, da wir nichts zu beschweren hatten :)


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück konnte man dazu wählen, was wir aber nicht getan haben da wir mit der Küche super zurecht kamen.


Sport & Unterhaltung

5.0

sehr schönes Pool! Disco gibt es leider keine. Internet zugang konnten wir sogar gratis benutzen :) ansonsten müsste man eigentlich pro Stunde 1€ zahlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ferdinand (46-50)

Juli 2009

Nettes Hotel mit Fehlern

4.3/6

Es handelt sich um einen Hotelneubau, der noch nicht fertiggestellt ist (Dachpool, 2. Geschoss der Tiefgarage war nutzbar aber sehr verkalkt). Gelegentlich sah man Handwerker, es war aber nicht störend. Unser Appartement war groß (2 Zimmer), ausgestattet u.a. mit einer Küche im Schrank, einer sehr guten Klimaanlage und einem großen Balkon. Das Hotel ist sehr sauber. In dem Hotel konnte Frühstück gebucht werden (haben wir aber nicht), es war auch möglich Snacks und gute Kaffeegetränke zu günstigen Preisen (Cappuccino 2 €) zu kaufen. Negativ waren, die Hellhörigkeit des Gebäudes, die Poolanlage (s.u.) und insbesondere die Schlafmöglichkeiten. Das Bett war sehr hart und sehr gewöhnungsbedürftig, das Ausklappsofa als Schlafmöglichkeit für Erwachsene ungeeignet. Als Gäste waren viele Familien mit Kindern in der Anlage. Vorwiegend kamen die Gäste aus Holland, Deutschland und Italien.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Straße zwischen Desanzano und Sirmione. Da der Pool und die Balkone zur Straßenseite liegen, ist es teilweise schon laut. Der Badestrand ist ca. 5 Autominuten entfernt. Ca. 3 Gehminuten entfernt gibt es einen Großmarkt (C+C). Hier kann täglich, ab 8 Uhr (auch Sonntags) eingekauft werden. Es gibt hier u.a. sehr leckere Brötchen.


Zimmer

5.0

Da das Hotel neu ist, sind die Zimmer in einem sehr guten Zustand. Die Küche verfügt über eine sehr einfache Kaffeemaschine, eine Mikrowelle, Kühlschrank, Herd und Spülmaschine. Weingläser sind nicht vorhanden.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich. Teilweise sprechen sie Deutsch, ansonsten Englisch.


Gastronomie

5.0

Es besteht die Möglichkeit Snacks und Keffegetränke zu günstigen Preisen zu kaufen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool liegt zur Straße (Abstand ca. 20 m) und es ist teilweise schon laut. Es gibt außer einem Metallzaun keinen Sichtschutz. Der Poolboden hat eine sehr rauhe Beschichtung, wodurch sich unsere und andere Kinder mehrfach die Hände und Füße kräftig aufgekratzt haben, so dass sie bluteten. Pflaster usw. ist hier erforderlich. Das Wasser war eher grün als klar. Es gibt eine Dusche, aus deren Duschwanne das Wasser leider nicht ablaufen kann. Es waren ausreichend Liegen und Platz vorhanden. Son


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie & Richie (36-40)

Juni 2009

Sehr schön, aber leider noch nicht ganz fertig

5.2/6

Das Hotel hat im Mai erst eröffnet. Der Pool auf dem Dach ist leider noch nicht fertig, aber alternativ konnte man den Pool im Erdgeschoß nutzen. Es finden immer noch Arbeiten am Hotel statt. Wir hatten den Eindruck, daß auch noch nicht alle Zimmer bezugsfertig waren. Unser Zimmer (Appartement) war aber tip-top. Wir hatten ein Zimmer mit Schlafzimmer und Schlafcouch. Das Appartment hatte eine Küche, es gab Bettwäsche, Küchenwäsche, Handtücher und auch Toilettenpapier war einmalig vorhanden. Da wir nur 5 Tage dort waren, haben wir keinen Austausch der Handtücher gebraucht, wäre aber möglich gewesen gegen Aufpreis. Die Endreinigung war auch im Preis inklusive. Es ist alles in schönen Farben gehalten und der Tiefgaragenstellplatz war auch inklusive. Die Garagen und auch die Hotelgänge werden per Videokamera überwacht. Wir fanden es nur schade, daß die Anlage relativ weit weg ist von der Promenade und man immer mit dem Auto fahren muß, wenn man abends zum Essen oder zum Eisessen möchte. Wir haben an 2 Abenden auch selber gekocht und auf unserem riesigen Balkon gegessen - das war natürlich auch sehr schön. Hinter dem Hotel gibt es einen riesigen C+C Markt in dem man alles bekommt, was man noch braucht, falls die Teller nicht reichen oder die Servietten ausgegangen sind. Unter dem Strich hat es uns sehr gut gefallen und ich denke wenn dann alles fertig ist, ist es ein wirklich tolles Hotel das seine 4 Sterne auch verdient hat. Wir empfehlen es weiter und denken darüber nach, auch einen weiteren Urlaub dort zu verbringen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Pool
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Frühstücksbuffet
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Einfahrt zum Seitenhof
Außenansicht
Zur Tiefgarage
Eingang über zum Pool
Tiefgarage
Zufahrt zur Tiefgarage
Seitenhof
Außenansicht Uferstraße
Tiefgarage
Tiefgarage Hinweisschild
Außenansicht
Tiefgarage
Tiefgarage - Weg zur Rezeption
Tiefgarage
Tiefgaragenzufahrt
Tiefgaragenausfahrt
Tiefgaragenausfahrt
Flur zu den Zimmern vor dem Lift
Tiefgarage
Treppenaufgang zu den Zimmern
Deko Treppenaufgang
Außenansicht
Lift
Außenansicht
Zugang zu den Zimmern
Weg von der Tiefgarage zur Lobby
Lift 1. Stock
Treppenabgang zum Erdgeschoss
Tiefgarage Kicker und Tisch-Tennisplatte
Tiefgarage
Fahrradverleih
Fahrradverleih
Videokameras
Tisch-Tennisplatte in der Tiefgarage
Sitzgruppe in der Lobby
Untergeschoss
Untergeschoss
Lobby Sitzgruppe
Abfalltrennung Tiefgarage
Deko in der Lobby
Lobby
Lobby
Eingang zur Lobby
Hotelangestellte Grazia von der Rezeption
Lobby
Weg zum Zimmer
Ausblick vom Flur vor den Zimmern
Flur zu den Zimmern
Zimmereingang
Übersichtsplan der Zimmer
Suite - Wohnzimmer
Suite - Essbereich
Eingang mit Tel.-Anlage
Suite - Essbereich
Suite - Minibar
Minibar und TV
Suite - Wohnzimmer
Suite
Suite - Bad
Suite - Bad
Suite - Bad
Suite - Bad begehbare Dusche
Suite - Bad
Suite - Bad Fön
Suite - Bad
Suite - Schlafzimmer
Suite - Bad
Suite - Schlafzimmer
Suite - Bad Fön