Hotel Baia Brava

Hotel Baia Brava

Ort: Gaula

40%
3.0 / 6
Hotel
2.5
Zimmer
3.3
Service
4.3
Umgebung
1.3
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Milan (70 >)

März 2020

Hotel im Abseits

2.0/6

weg vom Meer (3km). hoch über dem Meer (150-200 m), ungünstige Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, im Fernsehen nur Deutsche Welle verfügbar, wenig Auswahl an Speisen zum Frühstück, einziges Menü zum Abendessen (nicht nur ohne Wahlmöglichkeit, auch ohne Vorankündigung) andererseits: sehr nettes und entgegenkommendes Personal (im ganzen Hotel insgesamt 3 Damen eine deutsch, zwei english sprechend), Zimmer und Bad sauger, sogar mit Kochniesche und Kühlschrank ausgestattet, Minimarket leider 1 km hoch zu Fuß erreichbar, vom Balkon schöne Aussicht auf Santa Cruz Bucht einschließlich Flughafen (Flugverkehr störte nicht!)


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

November 2019

Schlechte Lage und geringe Auswahl beim Essen

3.0/6

Das Hotel ist sauber, Zimmer sind ok, Blick aufs Meer ist schön. Frühstück ist leider immer das gleiche. Abendessen nicht wirklich empfehlenswert. Personal sehr nett. Anbindung nach Funchal mit Bus beschwerlich, Samstag u Sonntag fahren z. T. gar keine Busse.


Umgebung

1.0

45 Minuten mit Bus bis Funchal . 1 Mal umsteigen. Busse fahren nicht so oft. Lage am Berg, keine Einkaufsmöglichkeiten am Ort. Abends kommt man nur mit Taxi weg. Da ist sonst nichts


Zimmer

3.0

Zimmer sind sauber und ok. Blick aufs Meer ist schön.


Service

5.0

Personal war absolut freundlich. Waren sehr bemüht. Hotelmanagement sehr verbesserungswürdig.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war ok, aber immer dasselbe. 1 Sorte Wurst, eine Sorte Käse. Wenig Obst . Bei dem Angebot der Insel unbegreiflich. Das Abendessen war nicht gut. Es gibt keine Auswahl. Man bekommt einen Teller vorgesetzt und einen Nachtisch. Viele Gäste waren unzufrieden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt einen Pool. Der Fernseher im Aufenthaltsraum hatte keinen Reciever. Man konnte nicht zusammen Fußball EM schauen. Schlecht für das Hotel, es war keiner in der Bar.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

November 2019

Alt und abgewohnt, nicht weiter zu empfehlen

1.0/6

Das schlechteste Hotel das wir je hatten . Wie das Hotel seine Sterne bekommen hat können wir nicht verstehen Nie wieder !!


Umgebung

2.0

Hotel liegt weit oben an einem Berg . Um weg zu kommen mietet man sich am besten ein Auto oder mit dem Bus 40 Min. bis Funchal . Einkaufsmöglichkeiten nur unten am Berg eine Strecke etwa 30 Min. Zu Fuß sehr steil !


Zimmer

2.0

Einrichtung schon sehr abgewohnt Keine Möglichkeit zum aufhängen von Jacken Im Bad gibt es nur eine Badewanne mit Duschkopf ohne Abtrennung, kein Toilettenpapierhalter, in einigen Zimmern kein Fön Telefon ging nicht Beleuchtung mangelhaft TV Receiver wurde still und heimlich abgebaut!!


Service

3.0

Personal war freundlich und hat sich Mühe gegeben


Gastronomie

1.0

Zum Frühstück gab es jeden Tag den selben Käse und Kochschinken, ganz schlecht war das Abendessen, es gab immer nur ein Gericht ohne Auswahl welches teilweise nicht warm war Einige Gerichte könnte man nicht essen


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine vorhanden Pool vorhanden jedoch nur zwei Sonnenliegen für das ganze Hotel .


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Juni 2019

Augenhöhe

5.0/6

Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage, auf Augenhöhe mit den landeten Flugzeugen. Wurde von uns aber nicht als störend empfunden.


Umgebung


Zimmer

Die Zimmer waren ordentlich und sauber. Die Ausstattung als Appartement lies teilweise zu wünschen übrig. War aber kein Problem, in der Küche wurde uns bereitwillig geholfen. Schlafen konnten wir, dank der ruhigen Lage, gut-


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück, naja, Aufbackbrötchen, eine Sorte Käse und eine Sorte Schinken. Dazu Marmelade, Obst und Joghurt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melina (19-25)

März 2019

Sehr freundliches Personal

4.0/6

Hotel ist zweckmäßig eingerichtet. Küche kann man auch eine Kleinigkeit kochen. Personal ist sehr zuvorkommend und nett.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Galina (56-60)

Januar 2019

Wunderschöner Aussicht

5.0/6

Unsere Zimmer war schön. Grosser Balkon. Küchenzeile sehr dürftig ausgestattet. Kein Tee oder Kaffebereiter. Wir haben ein kleiner Topf bekommen um Wasser für den Tee zu kochen. Jacuzzi im Bad hat nicht funktioniert. Könnte auch nicht repariert werden. Allgemein fanden wir unsere Aufenhalt in Ordnung, Personal freundlich und hilfsbereit. Zimmer täglich gereinigt. Januar war ziemlich leer.


Umgebung

Es hat Vor- und Nachteile. Aussicht von Zimmer aus - wunderschön. Ziemlich abgeschieden, ein Auto ist von Vorteil. Bushaltestelle ist direkt neben dem Hotel. Fahrt vom Flughafen sehr kurz, allerdings man fährt steiler Berg an.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (56-60)

September 2018

Gutes Mittelklassehotel in super Lage

5.0/6

idealer Ausgangspunkt für Inselerkundung, Mietwagen erforderlich, Personal sehr freundlich, Zimmer jeden Tag sehr ordentlich gereinigt, früheres Frühstück auf Anfrage möglich,


Umgebung

5.0

vom Flughafen ins Hotel ca. 15 min, super Aussicht, Anfahren am Berg sollte zwingend perfekt beherrscht werden, teils sehr schmale Straßen, alles auf Madeira ist super sauber und gepflegt, Fußgänger habens schwer, kaum Bürgersteige vorhanden, eine sehr vielfältige Insel, die uns total begeistert hat, Hotel war für unsere Bedürfnisse perfekt,


Zimmer

5.0

kleine Küche im Zimmer, war zweckmäßig eingerichtet, Balkonmöbel sollten mal erneuert werden, Für warmes Wasser brauchte man schon mindestens 30 - 40 min. Das sollte unbedingt geändert werden, da enorme Mengen an wichtigen Wasser einfach so davon fließen. Fernsehprogramme auch in deutsch möglich, ausreichend Platz im Zimmer vorhanden


Service

5.0

Personal stets freundlich, es gab keine Beanstandungen


Gastronomie

5.0

wir hatten nur Frühstück, eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse, auf Frage konnte man frisches Rührei bekommen, Saft, Kaffee, Tee waren völlig ok , frische Brötchen gab es auch


Sport & Unterhaltung

4.0

im Pool waren wir nicht, wurde aber jeden Tag gereinigt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

klaus (51-55)

April 2018

ausgangspunkt für ausflüge ideal

3.0/6

ein von der Lage her super Hotel. Ansonsten eher leidenschaftslos geführt. Defekte Teile werden entfernt .Wackeliger Handlauf an der Treppe zum Speiseraum ,kaputte Stühle, im Zimmer defekte Kühlschranktür mit einem Messer gesichert ,klebriger Fleck auf dem Balkon , schmutzige Wände im Zimmer ,Stinkende Kopfkissen ,laufender Spülkasten , kaputte und verblasste Balkonmöbel .aussenpool ist vorhanden , frühstück für Frühaufsteher zu spät (ab 8uhr 30). super Hotel für Selbstverpflegung ,was zu empfehlen ist. super ist die einbauküche


Umgebung

5.0

super lage mit super ausblick auf den Ozean ,alle zimmer haben meerblick ohne Aufpreis ,am besten einen Mietwagen buchen .ohne ist es schwer wegzukommen .Flughafenlärm stört nicht ,weil weit weg von der Einflugschneise.


Zimmer

3.0

riechende Kopfkissen, ein klebriger fleck auf dem Balkon wird einfach so gelassen ,defekte Kühlschranktür mit messer gesichert. kaputte und nicht zum benutzen einladende Balkonmöbel. wände sind sehr schmutzig .


Service

4.0

man bemüht sich


Gastronomie

3.0

frühstück an 8uhr 30 ist zu spät .tägliches einerlei -eine sorte wurst -käse , Kaffee aus Thermoskanne .


Sport & Unterhaltung

3.0

pool vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

April 2018

Sehr angenehm und hilfsbereites Personal

5.0/6

mit dem Mietwagen haben wir das Hotel schnell gefunden, da ich mir vorher schon den Weg vom Flugplatz Funchal bei ViaMichelin angesehen und ausgedruckt hatte. Einen Parkplatz am Hotel zu finden war kein Problem. Die Zimmer sind zweckmässig ausgestattet und die Küchenausstattung hat nur das Nötigste, eine funktionierende Kaffeemaschine haben wir sofort von der Reception bekommen. Der Ausblick auf das Meer war wirklich angenehm und obwohl der Flugplatz nicht weit entfernt ist, hatten wir keinerlei Störung durch Fluglärm. Sogar einige deutsche Fernsehsender konnten wir sehen, aber da wir einen Mietwagen hatten, waren wir eigentlich immer unterwegs - das fernsehen war nicht wirklich wichtig! Wir würden das Hotel weiter empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (51-55)

März 2018

Top Hotel!

6.0/6

Das Hotel hat eine ausgezeichnete Lage. Man kann alle deutschen Sender per Satellit empfangen. Gleich neben dem Hotel befindet sich die Bushaltestelle.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

Nicht bewertet

Nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (56-60)

August 2017

Preisgünstiges Hotel für Individualisten

5.0/6

Das Hotel liegt sehr schön zwischen St. Cruz und Funchal auf dem Berg und hat einen wunderschönen Meerblick. Es ist zweckmäßig für unternehmungslustige Wanderer geeignet, ist aber nicht mit dem Schnickschnack von großen Hotelkomplexen ausgestattet.


Umgebung

6.0

Wunderschöner Meerblick. Bushaltestelle vor der Haustür. Sonst sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Sauber, tägliche Reinigung und Handtuchwechsel, viel Platz


Service

5.0

Service war okay. Hilfsbereites Personal. Man mußte nur fragen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war lecker und geschmackvoll. Es konnte jedoch nicht ausgewählt werden, was man essen wollte. Frühstück bekam man auch früher, wenn Ausflug geplant war.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool haben wir nicht ausprobiert, da wir immer unterwegs waren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (46-50)

Mai 2017

Schöne Aussicht, leider nicht sehr sauber

3.0/6

sehr schöne Aussicht ,Zimmer sind schön eingerichtet,leider lässt die Sauberkeit zu wünschen übrig,Küchenausstattung ist eher dürftig


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irmtraud (56-60)

Februar 2017

Hotel der niederen Mittelklasse mit Top-Aussicht

5.0/6

Die Zimmeranordung ist sehr gut gelöst. Jedes Appartment verfügt über einen Balkon in Ost/Süd Richtung. Die Eingänge befinden sich dann auf der Nordseite. WiFi steht im Flurbereich mit großer Sitzecke bereit. Schön wäre WiFi im Zimmer. Die Stellplätze vom Parkplatz reichen bei Vollbelegung nicht aus.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert (66-70)

Januar 2017

Für Iduvalisten gut, gut.

5.0/6

Bin 67 J. Klima für mich wunderbar, morgens Blick von Balkon, brauchte keine Depressiva (ohne Mietwagen Busfahrer Ffm aD. kein Problem mich zu bewegen) 4 Wochen Erholung pur


Umgebung

5.0

5. KM. Ja.nein,ja.


Zimmer

5.0

Gut geschlafen (Induvalist)


Service

5.0

Meine Wünsche wurden erfühlt.


Gastronomie

4.0

Selbstverpfleger


Sport & Unterhaltung

1.0

Alles in Eigenregie.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina & Thomas (26-30)

Juni 2016

Nur auf den ersten Blick ganz schick

2.0/6

Das Hotel liegt oberhalb der Autobahn, von der Abfahrt fährt man ca. 15 Minuten mit dem Auto bis zum Hotel, ohne Auto ggf.nur mit öffentlichen Bussen erreichbar. Angekommen, zahlt man erstmal eine Ökosteuer im Hotel. Zimmer auf dem ersten Blick sehr modern, aber Möbel defekt, Herd super schmutzig, BadewannenVerkleidung fällt auseinander und jeden Tag Besuch von Kakerlaken. Die Balkonmöbel sind sehr dreckig und veraltet. Besteck und Teller usw. Was in der Küche vorhanden ist war alles nivht wirklich sauber. Der Ausblick ist super, der Pool wurde in unserer Woche von niemandem genutzt.Man hat auch nur kurze Zeit Sonne darauf. Das schlimmste ist das Frühstück, aufgrund der Bewertungen nahmen wir auch nur Frühstück. Aber selbst das kann man sich schenken. Wir sind den 6.Tag hier und es gibt jeden Morgen exakt das gleiche, 3 x Marmelade in kleinen Schalen, welche sichtbar einfach nur nachgefüllt werden, erkennbar an den Butterresten dort drin vom Vorgänger am Vortag. Auch gab es Haare auf dem Käse. Es gibt jeden morgen einen Brotkorb mit 6 halben Brötchen. 1 x butter, 3x Marmelade, 4 Scheiben Käse und 4 Scheiben Schinken. Was einem an den Tisch serviert wird. Es gibt eine kleine Theke auf welcher noch Kaffee milch Wasser und Orangensaft und sehr runzliges Obst steht.Also keine Auswahl an Gemüse oder der gleichen. Frühstück findet frühstens 8.30 statt, für Frühaufsteher und Wanderfreunde also einfach viel zu Spät.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Der Ausblick vom Hotel ist super. Einen kleinen Kiosk hat man ca.20 min Fußweg Bergauf.


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Möbel sind teilweise defekt und der Balkon schmutzig. Wer morgens gerne duscht wird enttäuscht, denn Scheinbar ist duschen Morgens nivht erlaubt .Denn selbst wenn man 30 Min das Warmwasser laufen lässt wird es nicht warm. Für Wanderer die früh los müssen heißt es kalt duschen.


Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Man sieht nie jemanden an der Rezeption. Für Fragen und Wünsche ist niemand erreichbar. Bzw ist es keine Rezeption, es ist ein Tisch der in der Lobby steht wo sich jeder einfach an allen Unterlagen zu schaffen machen könnte


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Haare auf dem Essen, jeden Tag das gleiche. Kalte und extrem hart gekochte Eier, wenn man mal Glück hatte gab es eine Art Rührei bzw. Gab es das 2x einmal kalt und einmal auf Nachfrage frisch.


Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nils (31-35)

Dezember 2015

Absolute Katastrophe.

1.0/6

Absolute Katastrophe! Das ganze Personal bestand aus 2,5 Personen (Rezeption, Zimmermädchen, Putzfrau, Hausmeister, Kellner, Koch - alles in einem). Das Essen war teils ungenießbar. Die versprochene und vertraglich zugsicherte Verpflegung wurde nicht geboten: Es gab keine Auswahl zwischen Fisch und Fleisch, keine Auswahl zwischen Suppe und Salat - sondern jeweils nur eins von beidem. Oft war das Essen kalt. Im Zimmer waren Kakerlaken. Die versprochene Whirlpool-Badewanne funktionierte nicht (Antwort des Personals: "Ja, das ist so!"). Noch nicht mal am Weihnachtstag gab es ein besonderes Essen oder irgendeine Form von Auswahl. Trauriger Höhepunkt: Eines Abends feierte die Frau des Inhabers ihren Geburtstag im Speisesaal, direkt unter unserem Zimmer. Bis spät abends war es laut, das ohnehin überforderte Personal am nächsten Tag übermüdet. Man muss sagen: Das Personal war sehr bemüht, aber leider total überfordert. Es gab schlicht zu wenig Personal. Offenbar wurde an allen Ecken und Enden gespart. Für uns ein absoluter Reinfall!


Umgebung

4.0

Guter Ausgangspunkt für Tagestouren. Etwas abgelegen auf einem Berg. Ohne Auto keine Chance.


Zimmer

3.0

Mehrere Kakerlaken. Whirpoolwanne ohne Funktion.


Service

4.0

Sehr bemüht, sehr nett. Aber einfach überfordert und zu wenig.


Gastronomie

1.0

Katastrophe (siehe oben)


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

Juli 2015

Sehr ordentlich

4.0/6

Plus: netter und freundlicher Service! Gut sortiert für die selbstverpflegung. Trotz flughafennähe (Ca. 3 km, mit Sicht auf die Landebahn) keinerlei Lärmbelästigung. Toller Meerblick. Ruhige Lage. Hausgemachter Poncha... Sehr zu empfehlen! Minus: Klimaanlage defekt (Personal war bemüht den Fehler zu beheben, leider erfolglos), Leihwagen erforderlich... Busfahrer hauen einen öfter übers Ohr...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabel (31-35)

Juni 2015

Kleines ruhiges Hotel auf dem Berg

4.1/6

Netter und freundlicher 2 Personen Service! Für Selbstverpflegung gut geeignet. Trotz flughafennähe (Ca. 3 km, mit Sicht auf die Landebahn) keinerlei Lärmbelästigung. Toller Meerblick. Sehr ruhige Lage am Hang. Mietwagen unbedingt erforderlich! Deutsches TV. Wer eine Badeurlaub plant ist hier falsch. Künstlicher Sandstrand und Einkaufsmöglichkeiten nur mobil erreichbar. Steile Straßen, Berg auf zu Fuß schwer zu laufen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (31-35)

August 2014

Stilvolles Hotel

5.6/6

Ein wunderschönes Apartmenthotel in ruhiger Lage. Das Personal ist sehr nett und das Gebäude ist stilvoll eingerichtet. Soweit ich sehen konnte haben alle Zimmer einen tollen Blick auf das Meer und die Ostspitze. In der Ferne kann man gut die Ilhas Desertas erkennen. Da das Hotel schon in Berglage liegt, ist ein Mietwagen von großem Vorteil. Für alle die statt Bettenburg lieber Individualurlaub mögen, ist dieses Hotel genau das richtige - das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich top!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Günther (51-55)

März 2014

Top Lage - Guter Ausgangspunkt zur Insel Erkundung

5.2/6

Sehr gute Lage mit Top Blick auf das Meer und bis zum Flughafen. Relativ neues Haus .Flugzeuge waren nur sporadisch zu hören, die Einflugkurve liegt über dem Meer. Wenn man eines hört ist das so, als ob ein Autobus vorbeifährt. Allerdings waren wir von 10h früh bis spät abends nicht im Hotel sondern sondern auf Insel Tour. Pool mit Liegen.Guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Mietwagen nötig. Das Studio ist sehr modern ausgestattet. Frühstück zubereiten kein Problem. Essen zubereiten auch möglich. 2 Platten Herd, Kühlschrank und auch Geschirr vorhanden.Handtücher Wechsel war täglich. Zimmerreinigung ebenfalls täglich. Sehr gute Betten, wir konnten sehr gut schlafen. Die Betten wurden täglich sehr liebevoll mit den Handtüchern dekoriert ( Schwan ) Danke Veronika. Ich kann das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen Negativ aufgefallen ist - Balkontür ließ sich nicht ganz schließen. Wlan Internet ist kostenlos - aber leider nur in der Rezeption verfügbar. An der Hausfassade waren unzählige Kriechtiere -Tausendfüßler- unterwegs. TV hatte nur 3 Programme - RTP


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

Mai 2013

Baia Brava

4.9/6

Rezeption sehr freundlich, etwas deutschkenntnis vorhanden, Wlan jm öffentlichen Bereich vorhanden, insgesamt zu empfehlen, Kochmöglichkeit und Kühlschrank vorhanden, deutsches TV, laso auch ohne Frühstück buchbar, alle Zimmer Meerseite, 6-7 Parkplätze auf dem Grundstück. Wir waren da als das Hotel nur zu 1/4 ausgelastet war.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Johannes (56-60)

März 2013

Baia Brava gute Empfehlung

5.1/6

Ein gutes Hotel für Naturliebhaber. Das Hotel ist gepflegt ud wird persönlich und freundlich geführt, Die Zimmer werden gründlich gereinigt. Das Hotel ist auch für Selbstversorger gut brauchbar. Wir hatten ÜF, das war auch gut. Die Lage ist ruhig, man sieht den Flughafen eher, als dass man etwas davon hört. Es waren viele Wanderfreunde da.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Februar 2013

Gutes Hotel mit Meeresblick

4.5/6

Alle Studios haben einen super Meeresblick. Von hier hat man eine sehr gute Ausgangslage für Ausflüge und Wanderungen. Allerdings ist ein Mietwagen ratsam. Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle. Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und das Personal ist sehr nett. Der WiFi-Empfang (internet) ist im Empangsbereich verfügbar.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (51-55)

Februar 2013

Baia Brava - auf Wiedersehen!

5.3/6

Mit dem Hotel und dem Zimmer haben wir eine sehr saubere und neue Unterkunft vorgefunden. Wir waren Selbstversorger und damit ohne Berührung mit dem gastronomischen Angebot. Auch von den allgemein zur Nutzung befindlichen Hotelbereichen haben wir nicht Gebrauch gemacht. Auffällig ist in der Einrichtung eine anspruchsvolle künstlerische (eher moderne) "Handschrift". Die Sicherheitsvorkehrungen befinden sich auf angemesse-nem technischen Niveau. Jedes Zimmer hat einen eigen Safe, zur kostenfreien Benutzung. Um das Haus stehen zahlreiche Parkflächen für angemietete Pkw zur Verfügung, auf den wir nicht hätten verzichtet haben wollen. Zwar befinden sich Bushaltestellen direkt neben dem Hotel, doch ist man mit dem eigenen Pkw einfach unabhängiger. Das Hotel war nicht ausgebucht, so dass wir jeden Tag unseren Abstellplatz fanden.


Umgebung

5.0

Über einen Badeurlaub mussten wir nicht nachdenken. Das Hotel befindet sich in Halbhöhenlage am Hang des Ortes Gaula. Alle Zimmer besitzen einen fulminanten Meerblick und wie von vielen Gästen vor uns bereits erwähnt Beobachtungs-entfernung zum Inselflughafen in Santa Cruz. Damit waren wir überwiegend Zeuge von Landeanflügen verschiedenster Flugzeuge aller möglichen Gesellschaften ( Windrichtung ). Faszinierend und in keiner Weise störend. Auch eine Inselstraße, die direkt am Hotel vorbei führt


Zimmer

5.0

Das Zimmer war für uns beide ausreichend groß. Die Abteilung des Schlafbereichs zum Wohn-Eßbereich hat etwas Anheimelndes und verschafft das Gefühl von Geborgenheit. Herrlich die gläserne Balustrade am Balkon. Damit entgeht einem selbst im Raum kein Ereignis wie etwa die Landung eines Flugzeuges oder die Wende der "Santa Maria" etwa in Höhe des Hotels, um wieder nach Funchal zurück zu schippern, oder einer der "Spots"- Sonnenaufgänge durch eine schier undurchdringliche Wolkendecke, die sich über


Service

6.0

Wie in vielen Vorberichten anderer Reisender können auch wir nur bestätigen, dass das Hotel, was das Personal betrifft, verwaist wirkt. Dennoch kümmern sich drei recht rührige und sehr freundliche Damen um die Geschicke wie Essen und Reinigung und Empfang und Sonderwünsche und, und, und ... Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für ihre Herzenswärme und Bemühen in der englischen Konversation bedanken und sie ausdrücklich ganz lieb grüßen. ( Zi. 25, vom 12.02. - 26.02. ) J


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingolf (41-45)

Februar 2013

Hotel mit Meerblick

4.9/6

Das Hotel liegt in der Nähe vom Airport. Die Aussicht vom Zimmer auf`s Meer und auf den Flughafen ist sehr schön. Mit dem Mietwagen ist die Insel sehr schell zuerkunden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iva (26-30)

November 2012

Top Unterkunft!

4.9/6

Super Unterkunft! Personal war sehr freundlich, Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht. Im bad gab es auch ein Whirlpool. Balkon mit super Blick! Sehr ruhige und entspannte Atmosphere. Pool haben wir nicht ausprobiert, da es bisschen frisch war, aber sah sehr gepflegt aus. Mit Mietwagen und für Paare super geeignet. Wir waren selbstverpfleger, so dass wir die Gastronomie nicht beurteilen können. Im Zimmer gab ein kelies Küchenblock, und das war ausreichend! Wir haben keine Restaurants besucht, da wir selbst alles gemacht haben! Top Urlaub in top Hotel!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reiner (56-60)

Oktober 2012

Einöde und karge Kost

3.1/6

Wegen Verspätung des Flugzeuges wurden wir nicht vom Flughafen abgeholt. Wir hatten Mühe ins Hotel zu kommen, durch das nur ab und an Angestellte geistern. Das Hotel liegt in der Pampa, wir waren oft die einzigen Gäste. Das Essen war teilweise miserabel (Wackelpudding und zähes Fleisch). Die Mietwagenpreise waren überhöht. Der angekündigte Chef des Hauses tauchte nie auf.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (31-35)

September 2012

Sehr nettes Hotel in etwas eintöniger Umgebung

5.2/6

sehr nettes kleines Hotel, ruhig und sauber, ideal zum zur Ruhe kommen, während unseres Aufenthalts ca. zur Hälfte belegt und hauptsächlich Paare mittleren Alters


Umgebung

3.0

Ausblick vom Hotel auf das Meer sehr schön, vor allem auch von der Poolterasse; ruhige Nachbarschaft, leider ist die Hotelumgebung wenig attraktiv, keinerlei Infrastruktur zu Fuß auch nur annähernd erreichbar, auch für Spaziergänge nicht wirklich geeignet (reine Wohngegend, tw. brandgeschädigte/verwahrloste Grundstücke, Wege entlang der engen befahrenen Straße)


Zimmer

6.0

großes, freundliches und modern eingerichtet Zimmer; kleine Küchennische, die allerdings sehr minimalistisch ausgestattet war, wirklich kochen ist kaum möglich (wir mussten Nudeln in zwei Durchgängen machen, da nur zwei Minitöpfe vorhanden waren); Möbel wirken recht neu, keine Gebrauchspuren sichtbar, Balkon, TV, Bad, Klimaanlage - alles top und sauber; einmal hatten wir Probleme mit einer defekten Schlüsselkarte (glücklicherweise untertags, als Personal anwesend war - abends könnte das proble


Service

6.0

sehr angenehme Atmosphäre, freundliches Personal, besonders eine Dame sehr zuvorkommend, bringt sogar einmal selbstgebackenen Kuchen an den Pool als Geschenk des Hauses, sehr aufmerksam; die anderen zwei Damen auch sehr nett, eine der drei spricht allerdings weder/kaum Englisch oder Deutsch; Zimmer immer sehr sauber und liebevoll hergerichtet; insgesamt sehr zu empfehlen für Leute die ruhige und rücksichtsvolle Umgangsformen schätzen, wir haben uns sehr wohlgefühlt;


Gastronomie

5.0

wir hatten nur Frühstück, waren zufrieden, Extrawünsche wurden gerne erfüllt; Auswahl war nicht sehr abwechslungsreich, aber für uns ausreichend. Im Grunde alles dabei was man für ein Frühstück braucht, einfache Produkte, aber okay;


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool eher klein, aber da während unserem Aufenthalt nicht viele Gäste da waren völlig ausreichend, bequeme Liegen, schöne Liegeterasse, das Wasser war jedoch recht kalt;


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (56-60)

August 2012

Hotelbewertung Baia Brava

5.4/6

Für Wanderer ein sehr guter Ausgangspunkt, allerdings nicht ohne Auto Die Gastronomie konnten wir als Selbstversorger, leider nicht bewerten. Der Fernseher ist relativ klein, könnte gr.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Mike (51-55)

Juli 2012

Perfekt für einen Wanderurlaub auf Madeira

5.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Die Zimmer alle mit Blick auf das Meer. Die Sauberkeit war sehr gut, die Zimmer wurden jeden Tag gerichtet. Wir hatten HP gebucht. Der Pool wurde von uns nicht so häufig genutzt, da wir zum Wandern hier waren, aber zur Abkühlung sehr gut geeignet.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas abseits mit einem wunderbaren Blick auf das Meer sowie den Flugplatz. Es ist immer sehr interessant die Landungen zu beobachten. Der Fluglärm hat uns aber nihct gestört, da der Wind meistens so stand, dass nur wenig zu hören war. Da wir die gesamte Zeit ein Auto zur Verfügung hatten, hat uns die geringe Infastruktur in diesem Ort nicht gestört. Wer mobil ist, für den ist dieses kleine Hotel aus unserer Sicht optimal.


Zimmer

6.0

Wie schon geschrieben ausreichend groß und sehr sauber.


Service

6.0

Das Personla war sehr freundlich, und wir konnten uns in Englisch, zum Teil sogar in Deutsch verständigen. Tagsüber war immer jemand im Haus, am Abend benötigten wir keine Unterhaltung :-) Auch die Bar haben wir nicht in Anspruch genommen. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, die Betten gemacht. Sogar das Geschirr, das wir gelgentlich am Morgen in die Spüle stellten, war am Abend gespült. Die Damen ware sehr freundlich, Sonderwünsche wurden gern und freundlich erfüllt. Beschwerden hatten w


Gastronomie

4.0

Das Fürstück war gut aber ein bisschen sparsam, hier hätten wir uns etwas mehr Abwechslung gewünscht. Aber: Es gab jeden Tag Eier zum Frühstück, leider aber nur 1x Obstsalat, sodass wir morgens immer selbst zum Messer gegriffen haben. Die HP war auch schlicht aber immer sehr lecker. Es gab Abends in der Regel eine Vorsuppe, eine Hauptspeise und Nachtisch. Wenn man nach einem Tag in den Bergen die Abende lieber in Ruhe verbringt, eine Empfehlung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab den Pool mit Liegeflächen sowie kostenloses WLAN. Für uns ausreichend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Juni 2012

Sehr schönes Hotel etwas abseits des Trubels

4.5/6

Für uns war das Hotel Ausgangspunkt täglicher Wanderungen und wir hatten einen Mietwagen. Das Hotel liegt abseits von touristischen Mittelpunkten. Dadurch ist es sehr ruhig aber auch fern von Restaurants / Bars. Die Zimmer sind für diesen Preis unschlagbar. Sehr modern, neu, sauber. Das Frühstück ist nicht weltbewegend obwohl der Kaffee sehr gut schmeckt. Alle Zimmer haben Blick auf das Meer.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

September 2010

Baia Brava - empfehlenswert mit Mankos

4.2/6

Ein kleines, feines und sauberes Apparthotel, das für einen eigenständigen Urlaub wirklich gut geeignet ist. Ein kleiner mit Liegen vorhanden, dieses und die Terrasse dazu kann aber nach dem Abendessen (sofern ein urlaubsgast HP gebucht hat), ab ca. 20:30 Uhr nicht mehr genutzt werden, da nach draussen hin zugesperrt wird. Personal ist im Haus keines zu finden, wir haben nur eine Telefonnr. bekommen, die wir aber sicher nicht mit unserem österr. Handy anrufen! Auch die wirklich nette Bar kann dadurch nicht genutzt werden, ausser man bedint sich selbst und rechnet anhand der aufliegenden Preisliste ehrlich ab (was wir zB. uns getraut haben). Gästestrukur zu unserem Urlaubszeitpunkt: zwischen 30 - 55 Jahre; insgesamtwaren wir 6 österr. Paare, die sich gut angefreundet haben.


Umgebung

4.0

In unmittelbarer Nähe (zu Fuß ca. 5 Minuten) fanden wir nur einen geschlossenen kleinen Supermarkt (Mini-Market), nächste Einkaufsmöglichkeit, zB. Lebensmittel, in Santa Cruz (dafür aber SPAR-Markt) -ca. 4,5 km; Lage ist ziemlich steil bergauf, aber trotzdem gut, traumhafter Meerblick, Flughafen 4 km entfernt, direkter und interessanter Blick dorthin - Ab- und Ankuft der Flugzeuge stör in keinster Weise. Strand - muß man in Eigenregie suchen, sicher nicht in der Nähe des Appart-Hotels. Ausflugsm


Zimmer

6.0

ca. 35 m², fühlt sich als relativ neues Haus an, modern und harmonisch eingerichtet; Küchenzeile - gut ausgestattet mit modernem Geschirr, Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster fehlen allerdings - sollte man wissen, aber zur Not ok. E-Herd, Kühlschrank sind in Ordnung. Badezimmer mit WC und Bidet, wer mit Badewanne verlangt, der Wunsch kann berücksichtigt werden, diese hat aber dann auch Massagedüsen - äußerst angenehm nach einem Wandertag ! Der Raum hat genug Platz um sich auszubreite


Service

1.0

Begriffe wie "kundenorientiert" oder "Service-Leistung" oder "Kundenfreundlichkeit" müssen in diesem Haus wohl erst erfunden werden. Mit Englisch sind wir im Haus nicht wirklich weitergekommen und protugiesisch konnten wir leider nicht. Zimmerreinigung ist in Ordnung, auch ggf. schmutziges Geschirr wurde tadellos gereinigt und weggeräumt. Frühstück kann man sich sparen, man kann es besser am eigenen Balkon und ohne ständig nachfragen zu müssen, ob man zB ein weichgekochtes Ei, ein weiteres Stück


Gastronomie

6.0

Viele - vorzügliche - Restaurants im Zuge der Hotelanlagen und Tourismuszentren auf der Südküste, Ost- und Nordküste weniger, Westküste ist kein Tourismus zu finden. Auch im Ladesinneren immer wieder größere Restaurants zu finden, gemütlicher sind aber die "Einheimischen-Lokale" - dsa gehört man "zur Familie"; Speisen sind ausnahmslos sehr ausreichend und köstlich zubereitet, Küchenstil eher landestypisch, Preise günstig, über jeden Cent Trinkgeld herrscht eine besondere Freude (im allgemeinen


Sport & Unterhaltung

keine Freizeitangebote vorort - war aber auch nicht notwendig Einkaufsmöglichkeit - Mietaut oist erforderlich der kleine, dem Haus angeschlossene Pool konnte leider nicht genutzt werden


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

August 2010

Unsere Erwartungen sind zu 150% übertroffen worden

4.8/6

Es handelt sich um eine relativ kleine Anlage - ca. 21 Studios bzw. Appartments - jeden Tag eine ordentliche Reinigung incl. Ausstausch der Handtücher. Ausstattung der Küchenzeile sehr einfach - aber o.k. - lediglich zwei Herdplatten KEIN Backofen / Toaster / Kaffermaschine - Geschirr auch nur spärlich vorhanden. Es kann also kein 3-Gänge Menü oder dergleichen "gezaubert" werden. Lediglich einfache Gerichte wie z.B. Nudeln mit Tomatensoße sind machbar. Während unserer Zeit (29.07.10 bis 05.08.10) überwiegend deutsche Gäste in der Anlage.


Umgebung

5.0

Für uns war die Lage der Anlage super. Von allen Balkonen ein traumhafter Blick auf den Atlantik bzw. auf den Flughafen von Madeira. Flugzeuge sind gut sichtbar wobei nur ganz geringe Geräusche zu hören sind. Die Flughafennähe ist also auf gar keinen Fall ein Nachteil. Evtl. an das Fernglas denken um die landenden bzw. startenen Flugzeuge besser beobachten zu können. Einkaufsmöglichkeiten sind gut mit dem Mietwagen zu erreichen. Ohne Mietwagen diese Anlage bitte nicht buchen. Alleine um unabhäng


Zimmer

5.0

Mit der Ausstattung waren wir fast 100%ig zufrieden. Bequeme breite Betten. Flachbildschirm - Whirlpool-Badewanne - Küchenzeile (siehe oben) hätte besser ausgestattet sein können. Vermutlich Ausstattung der "Küche" mit Absicht etwas einfach gehalten, so dass das Angebot von Frühstück bzw. Abendessen im Hotel angenommen wird. Aufgrund dieser "schlechten" Ausstattung gibt es von uns auch einen Stern Abzug.


Service

5.0

Sehr freundliche Damen die sich um die Gäste kümmern. Deutsch wird allerdings kaum verstanden; dafür aber Englisch oder Deutsch "mit Händen und Füßen" - Zimmerreinigung war ordentlich - sogar tägliches Wischen der Böden - ist nicht immer eine Selbstverständlichkeit. Der Internetzugang in der Rezeption konnte sogar kostenlos genutzt werden.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt lediglich einen kleinen Pool incl. Liegen - ausreichend groß um ein paar Runden zu schwimmen - wer allerdings nach Madeira fliegt um einen Pool oder Strandurlaub zu verbringen ist auf diese Insel fehl am Platz. Es gibt hier soooo viele schöne Dinge zu erkunden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin & Dieter (46-50)

August 2010

Wie kommt das Hotel zu 4 Sternen

3.8/6

Wir waren 1 Woche im Hotel, hatten aber leider mit Frühstück gebucht, es war eher schlecht und immer gleich ( 4 Scheiben Käse, 4 Scheiben Wurst, 3 Brötchen, 3 Scheiben Brot, Marmelade 2 Sorten, Butter, Eier wurden gekocht aber nur nachdem man sie bestellt hat. Deshalb die Frage wieso das Hotel 4 Sterne hat. Wir verreisen öfters und haben in manchem 3 Sterne Hotel besser gefrühstückt. Zimmer waren klasse, Madeira ist immer eine Reise wert. Wir hatten ein Mietauto und konnten so die Insel erkunden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (26-30)

Juli 2010

Gutes Hotel mit familiärem Flair

5.0/6

Wir wurden sehr nett empfangen, wobei uns mehrmals gesagt wurde, daß wir uns bei Wünschen einfach melden sollen. kleines überschaubares Apartmenthotel mit ca. 21 Wohneinheiten, insgesamt ruhige, entspannte Stimmung, Gäste fast ausschließlich deutschsprachig


Umgebung

6.0

ein Supermarkt, ca. 1km bergabwärts (südöstlich) des Hotels, mit guten Öffnungszeiten Der Mini-Market oberhalb des Hotels geschlossen, Das Hotel sollte auf jeden Fall mit Mietwagen gebucht werden. Durch die gute Straßenanbindung kann man damit die ganze Insel erkunden. Der Flughafen ist in ca. 10 Min mit dem Auto zu erreichen.


Zimmer

6.0

moderne Einrichtung, Flachbildfernseher, sauberer Kühlschrank, geräumig, toller Balkon, man kann die Flugzeuge beim Start und bei der Landung beobachten Bad mit Föhn, Badewanne mit Whirlpoolfunktion


Service

5.0

Anfragen an das Personal wurden umgehend und gern erfüllt. Zwei von den drei Damen können Englisch, und sind bemüht, auf Wünsche einzugehen. So wurden uns beim Frühstück nach einigen Tagen auch unaufgefordert die Frühstückseier gebracht. Die Internetnutzung am hauseigenem PC war problemlos und sehr hilfreich. Am Abreisetag half uns eine Dame mit der Flugbestätigung.


Gastronomie

4.0

Frühstück ist nicht empfehlenswert, da sehr dürftig und eintönig. Einziger Pluspunkt: die sehr schmackhaften Brötchen konnten auch als Wegzehrung genutzt werden. Das Abendbrot besteht aus Vor-, Haupt- und Nachspeise. Es handelt sich um kein Wahlessen, Sonderwünsche werden erfüllt, z.B. kein Fisch Vorspeise: Suppen oder frischer Salat Hauptspeise: Meist regionale Küche, Fisch oder Fleisch, sehr zu empfehlen, sehr reichlich Nachspeise: meist Creme´s, die unseren Geschmack nicht getr


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war anfangs nicht sauber, er wurde aber gereinigt, Das Wasser ist ziemlich kalt, zum späten Nachmittag keine Sonne mehr, Genügend Liegen sind vorhanden, Sonnenschirm erhielten wir auf Anfrage umgehend Duschen sind im angrenzenden Keller. Der Pool ist zu jeder Zeit begehbar! Wenn die Türen des Restaurants verschlossen sind, kann man die Außentreppe benutzen. Die Aussicht vom Pool ist hervorragend. Das Hotel betreibt keine Animation.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (51-55)

April 2010

Ruhig gelegenes Hotel mit Blick aufs Meer

3.2/6

Wir waren 9 Tage im Hotel und hatten HP gebucht, Appartements sind geräumig und gut eingerichtet, alle Zimmer mit Balkon und Meeerblick. Zimmer wurden täglich gesäubert, allerdings nicht gründlich. Bettwäsche wurde während unseres Aufenthaltes gar nicht, und Handtücher nur einmal gewechselt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 220 m üNN mit traumhaftem Blick aufs Meer. Wir hatten für die Urlaubszeit einen Mietwagen gebucht, ist dringend empfehlenswert, vor dem Hotel ist zwar eine Bushaltestelle, aber mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist man wenig flexibel. Ca. 500 m oberhalb des Hotels befinden sich eine Apotheke sowie ein Lebensmittelmarkt. Gaststätten oder ein Kaffee befinden sich nicht in der Nähe.


Zimmer

4.0

Zimmer waren als Studios eingerichtet, alle mit Balkon, Geschirr, Kühlschrank, Kochmöglichkeiten, Sat TV, Klimaanlage. Badezimmer waren ok, Duschen ist aber nur in der Badewanne möglich. Die Reinigung, vor allem des Sanitärbereiches sind dringend verbesserungswürdig.


Service

3.0

Das Personal besteht nur aus 3 jungen Frauen, die überwiegend freundlich sind, aber kein Deutsch sprechen, Verständigung auf englisch klappt perfekt. Das Personal erledigt alle Aufgaben im Hotel, von der Reception über Zimmerservice bis zur Bedienung zu den Mahlzeiten, ist aber damit zeitweise total überfordert.


Gastronomie

2.0

Frühstück gibt es in Buffettform, Kaffee, Tee, Milch, Müsli, Joghurt, Saft. Eier gibt es nur auf Anfrage. Auf dem Tisch stehen täglich frische Brötchen, etwas Marmelade + 4 Scheiben Schnittkäse + 4 Scheiben Wurst, allerdings jeden Tag die selbe Sorte. Abendessen gibt es als 3- Gänge- Menü, landestypische Küche, viel Fisch oder Meeresfrüchte mit Reis. Auswahlmöglichkeiten bestehen nicht. Das Essen wird nachmittags vorgekocht und abends in der Mikrowelle erwärmt. Die Tischwäsche wurde während unse


Sport & Unterhaltung

Eine Wiese mit Liegen und ein großer Pool waren vorhanden, es war aber zu kalt zum Baden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

April 2010

Etwas abseits gelegenes, ruhiges, kleines Hotel

4.8/6

Das Hotel liegt in Gaula und man sollte auf alle Fälle ein Mietauto für den Zeitraum buchen. Da in der Hotelbeschreibung auf eine kleine Küchenzeile hingewiesen wurde, hatten wir nur Übernachtung gebucht. Das Zimmer war modern ausgestattet und ausreichend groß. An Geschirr war nur das Minimum da (Teller, Tassen, Besteck, Töpfe, Gläser). Wir sind aber gut zurecht gekommen, auch ohne Toaster und Kaffeemaschine (löslicher Kaffee, Tee). Einkaufsmöglichkeiten (Modelo-Supermärkte) gibt es überall unterwegs, selbst an den Feiertagen, so dass keine große Vorratshaltung betrieben werden muss. Da wir abends viel unterwegs gegessen haben, können wir zum Restaurant keine Auskunft geben. Vom Balkon hat man einen herrlichen Blick aufs Meer und auf den Flughafen. Aber keine Angst - große Fluglärmbelästigung war nicht, es war eher spannend, die Maschinen im Anflug beobachten zu können. Für jemanden, der eine ruhige Unterkunft- (abseits der Massenhotels/ keine Partyzone), ein Auto hat und tagsüber viel unternehmen will - ist hier richtig.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.7

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (31-35)

April 2010

Kleines Hotel auf dem Berg, kein Tourismus

4.2/6

nettes kleines Hotel, abseits von jeglichem Tourismus. Wir sind nach unseren Ausflügen mit dem Mietauto immer abends unterwegs essen gegangen. Die Zimmer sind groß und auch nett eingerichtet. Die Küchenzeile ist ausreichend. Wir haben nur den Kühlschrank gebraucht. Zum Frühstück gab es leider immer das Gleiche, die Auswahl ist auch nicht besonders groß. Die Tischdecken sollten öfter gewechselt werden. W-Lan im Zimmer funktioniert nicht.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (46-50)

April 2010

Top-Hotel

4.0/6

Ein sehr schönes,neues Hotel,kleiner Garten,sehr schöner Pool mit fantastischer Aussicht auf das Meer! Das Zimmer war sehr funtionell,mit kleiner praktischen Küche,großer Kühlschrank,v.Balkon aus herrlicher Blick auf das Meer!Die Nähe d. Flughafens hat überhaupt nicht gestört,da schalldichte Fenster vorhanden u. wenig Flugbetrieb unter d. Woche geherrscht hat! Die Sauberkeit läßt zu wünschen übrig,im Speisesaal wurde nicht einmal geputzt,da lagen die Brösel v. Frühstück die ganze Woche,das hat zur Folge das auch Ameisen auf d. Tisch umherliefen!Im Speisesaal u. im Treppenhaus kam d. Schimmel a.d.Wand durch!Gäste waren zu dieser Zeit 6 Paare,alle deutsch im Alter zwischen 25-70 Jahre! Voraussetzung f. d. Hotellage ist eine Auto!


Umgebung

5.0

Flughafen ist ca. 10 km entfernt! Einkaufsmöglichkeit in Santa Cruz od. Funchal! Zentral f. alle Ausflüge egal i.d. Berge od. zu d. Levadas!


Zimmer

4.0

Zimmer war sehr groß u. geräumig,großes BBadezimmer mit Badewanne u.eingeb.Whirlpool! Das Studio hatte eine KLimaanlage,Flachbildfernseher,großer Balkon mit Blick auf das Meer! Sauberkeit hat gefehlt, den ein Hotelzimmer kann nicht nur einmal in d.Woche geputzt werden!


Service

4.0

Sehr freundliches Personal! Englischkenntnisse waren sehr gut! Die Zimmerreinigung wurde etwas nachlässig betrieben,das Badezimmer wurde einmal d. Woche geputzt,auch d. Fußboden d. Studios einmal d. Woche!


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht!Das viel jeden Tag gleich aus,2Marmelade,3Scheiben Schinken u.3 Scheiben Käse.Abgepackter Joghurt,Äpel u. Birnen!Getränke waren reichlich u. auch verschiedene Sorten!Als Frühstücksbüfett v. einem 4 Sterne Hotel sehr dürftig!


Sport & Unterhaltung

4.0

Internetzugang war kostenlos!Ein sehr schöner Pool mit traumhafter Aussicht! Einkaufsmöglichkeiten gab es in d. Nähe nicht,auch keine Gastronomie die zu Fuß zu erreichen ist!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Knut (41-45)

April 2010

Neue, kleine Anlage am Hang gelegen

5.5/6

Das sehr ruhige Hotel liegt am Hang in einem reinem Wohngebiet, etwas ab vom Schuß. Daher rate ich unbedingt zu einem Mietwagen, auch weil nur ein kleiner Laden in der Nähe ist. Wir bewohnten ein modernes, geschmackvolles Studio und versorgten uns selbst. Die Küchenzeile ist relativ gut ausgestattet und alles nagelneu. Insgesamt war das Zimmer für unsere Verhältnisse sehr luxuriös: Wirlbadewanne, Flachbildschirm, Klimaanlage und Tresor. Alles inclusive. Alle Zimmer haben einen traumhaften Blick auf das Meer und Südostausrichtung. Bewirtschaftet wird das Haus von drei jungen Frauen, die sich sämtliche Arbeiten teilen. Da wir am Anfang mit der Sauberkeit unseres Zimmer nicht zufrieden waren, haben wir es gleich angesprochen. Die restliche Zeit war es super sauber (täglich frische Bettwäsche und Handtücher)! Die Drei sind sehr bemüht und unheimlich hilfsbereit. Insgesamt können wir die ruhige, neue Anlage nur empfehlen!


Umgebung

5.0

Die Anlage befindet sich ca. 4 km vom Flughafen entfernt. Man kann ihn wegen der Hanglage gut sehen, aber er stellt keine Lärmbelästigung dar. Nach Funchal sind es ca. 16 km, die Autobahn liegt am Fuße des Hangs. In der Nähe befindet sich nur ein kleiner Laden. Da wir uns selbst versorgt haben sind wir meist auf der Heimfahrt von unseren Ausflügen in die großen Supermärkte gefahren. Wer Unterhaltung sucht oder gerne am Abend etwas unternimmt, ist mit dieser Anlage nicht gut bedient.


Zimmer

6.0

Siehe oben. Jedes Zimmer hat einen Balkon und Meerblick.


Service

6.0

Die drei jungen Frauen, die sich um die Anlage kümmern, sind immer im Wechsel anwesend und das auch nur tagsüber bis ca. 21 Uhr. Zwei sprechen gut Englisch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter. (51-55)

Februar 2010

Ruhe und Besinnlichkeit ueber dem Meer

5.5/6

fuer jemanden der nicht unbedingt den Trouble einer Grossstadt wie Funchal braucht und Wert auf eine tolle Aussicht auf eine wunderschoene Bucht mit viel Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Leben unter Einheimischen ist hier die Devise und das im wahrsten Sinne. Soviel nette Leute habe ich selten auf eine meiner vielen Reisen angetroffen. Das Personal bestehend aus 3 jungen Damen, war stets hilfsbereit und las mir (fast) jeden Wunsch von den Augen ab. Hier habe ich mich sehr gut aufgehoben gefuehlt und werde bestimmt wiederkommen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Annette (51-55)

Januar 2010

Nettes Hotel, oben auf dem Berg!

4.4/6

Das Hotel liegt weit oben auf dem Berg. Ein Auto ist hier - wie fast überall auf der Insel - sicher sehr wichtig. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in circa 2 km Entfernung, eine Busanbindung ist in direkter Umgebung. Das Personal ist nett und hilfsbereit. Das Frühstück etwas eintönig, jedoch werden Sonderwünsche jederzeit gerne erfüllt. Und wer den Nescafe aus den großen Pumpkannen nicht mag, sollte nach dem leckeren Kaffee aus der Maschine fragen. Kommt promt und schmeckt richtig gut!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (61-65)

Januar 2010

Kleines modernes Haus

4.7/6

Hotel liegt auf einem Berg. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon mit toller Aussicht auf das Meer. Personal freundlich und hilfsbereit. Frühstück eher einfach. Sonderwünsche wie Eier ect.werden gerne erfüllt. Auf Grund der Lage ist ein Auto ratsam.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Krista (61-65)

Januar 2010

Sehr schönes Hotel, wir haben uns sehr wohl gefühl

6.0/6

Wir hatten nicht erwartet das das Haus so gut war und waren angenehm überrascht! Sehr sauber, sehr liebes Personal. Sta. Cruz ist auch wunderbar - noch völlig unverdorben. Unsere Ausflugstips hat uns die Reception gegeben und es war phantastisch, mit dem Leihwagen von Bravacar haben wir herrliche Ausflüge gemacht!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans & Gerlinde (46-50)

Dezember 2009

Modernes gepflegtes Hotel in ruhiger Lage

3.3/6

Schönes Anbiente ,jedoch fehlende Persönlichkeit was man in einem Hotel dieser Grössenordnung erwartet. Trotz hauptsächlich deutscher Gäste sprach niemand deutsch.Zimmer sind geräumig und sauber.Alle Zimmer mit Meerblck.Wir hatten nur Frühstück,leider jeden Tag dasselbe,Kaffee aus der Thermoskanne der obendrein nicht schmeckte, dürfte in der heutigen Zeit out sein.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (31-35)

Oktober 2009

Noch empfehlenswertes Hotel mit kleinen Mängeln

4.8/6

Eher kleines Hotel mit 21 Appartments in kleiner Ortschaft abseits des Trubels. Sehr sauber, was wohl auch der Tatsache geschuldet ist, dass die Anlage relativ neu ist und der täglich Zimmerservice sehr gründlich arbeitet. Verpflegung ist buchbar, haben wir aber nicht in Anspruch genommen. Durchschnittlich eher Gäste mittleren Alters oder Senioren, überwiegend deutsche Gäste oder aber portugisische Gäste vom Festland, die dort offenbar Famile besucht haben; zur Zeit unseres Aufenthalts waren überhaupt nur drei Appartments besetzt - ausgesprochen ruhig :-)


Umgebung

4.0

Vom Flughafen erreicht amn das Hotel in nur 15 min Fahrzeit, Auto ist allerdings empfehlenswert, obwohl direkt vor dem Hotel der Linienbus hält. Soweit ich das aber überschauen konnte, ist Busfahren auf der Insel gut möglich, jedoch stets mit Umsteigeaktionen verbunden. Praktischer ist der Mietwagen allemal. Einkaufsmöglichkeiten gibts in Hotelnähe, hier allerdings auch nur ein kleiner Supermarkt mit spärlichem Angebot (das Nötigste eben). Für den verwöhnteren Gaumen gibts alles in der Shopping


Zimmer

5.0

Das von der Größe her recht üppige Appartment überzeugt durch geschmackvolle Einrichtung. Im Zimmer befindet sich eine Küchenzeile mit Ausstattung, diese ist allerdings recht sparsam: Geschirr und Besteck für 4 Personen, keinerlei Schneidbretter oder Messer, mit denen man mehr als Butter schmieren kann. Zum Überleben in der Küche reicht die Ausstattung aber allemal. der Herd besteht aus zwei Kochplatten, Backofen ist nicht vorhanden, Kaffeemaschine gibts nicht. Wir haben uns während des Aufentha


Service

5.0

Das englisch sprechende Personal bekamen wir relativ selten zu Gesicht, hatten allerdings auch keine Verpflegung gebucht. Vermutliich wegen der sehr geringen Auslastung des Hotels war die Rezeption auch fast gar nicht besetzt. Dafür konnte man den dort installierten PC umsonst nutzen und sich wichtige Informationen aus dedm Netz holen (wichtig zum Beispiel wenn man wissen will, wie das Wetter auf der anderen Seite der Insel ist). Die Zimmerreinigung war sehr gründlich, es wurde auch schon mal da


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der hoteleigene Pool ist sauber und von der Größe her ausreichend, ich könnte mir aber vorstellen, dass bei voller Besetzung des Hotels der ein oder andere Kubikmeter Wasser mehr ganz hilfreich wäre. Strand ind er Nähe haben wir gar nicht getestet, in den Strandbädern der Südküste ist die Wasserqualität ganz gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana. (26-30)

September 2009

Indivueller Service in Wohlfühlatmosphäre

5.8/6

Das Hotel ist etwas auf dem Berg (Gaula) gelegen und bietet vom Balkon und Pool einen traumhaften Meerblick. Alle Zimmer haben Meerblick. Es verfügt über etwa 20 Zimmer. Diese sind im Appartmentcharakter (mit Küchenzeile) ausgestattet. Das Zimmer ist in einem sehr gepflegten und sauberen Zustand, was auch durch den täglichen Zimmerservice bedingt ist. Im Hotel waren Gäste, die keine Verpflegung/ Frühstück oder Halbpension gebucht. Jede der Varianten hat seinen Reiz. Wir buchten Halbpension, wobei das Frühstück (08:00- 10:00 Uhr) eher einfach gehalten und am Abend (18:30- 20:30 Uhr) ein 3 Gänge- Menü typischer madeirensischer Speisen serviert wurde. Die Gästestruktur war bei unserem Aufenthalt eher Deutsch und durch einem Altersdurchschnitt von 30+ (va. 40 +) geprägt. Die Altersstruktur 40 + ist nach unserem Eindruck typisch für Madeira, vor allem wegen ihrer Naturvielfalt und Wandererlebnisse.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist infrastrukturell gut und ruhig gelegen. 10 Minuten sind es bis zum Flughafen Funchal(Einflugschleise des Flughafens- was wir eher atmosphärisch als störend empfunden haben) und zum (Kies-) Strand von Santa Cruz. Ein Mietwagen ist der Einfachheit halber zu empfehlen, die Bus-/Taxitarife sollen aber auch recht erschwinglich sein. Eine Bushaltestelle wie eine Arztpraxis befinden sich direkt vor dem Hotel. Eine Einkaufsmöglichkeit ist in etwa 3 Min mit dem Auto/ 15 Minuten zu Fuß zu e


Zimmer

6.0

Die gepflegten/sauberen Zimmer sind ausgestattet mit: großer Kleiderschrank (kostenfreie Safebenutzung), einem großen "Ehebett", einer Küchenzeile (zwei Herdplatten, Spüle, Kühlschrank (mit Gefrierfach), einem Sofa, einem Esstisch mit zwei Stühlen. Das Bad verfügt über WC; Badewanne mit Sprudelmodus und einem Bidet. Insgesamt sind sie hochwertig möbiliert.


Service

6.0

Wir waren rundum zufrieden mit der Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und dem Service des Hotelpersonals. Das Personal spricht problemlos Englisch.


Gastronomie

6.0

Wir waren sehr zufrieden mit dem variantenreichen Gaumenschmaus, vorallem dem 3 Gänge Menü am Abend. Als Vorspeise gab es leckeren Salat oder Suppe, zur Hauptspeise Fleisch-/Fischgerichte mit Beilage und zum Dessert madeirensische Nachspeisen (Obst, Pudding, Kuchen, Früchtecréme). Wer auf Cremé mit frischen Früchten steht, kommt auf seine Kosten und Kilos ( :-) ). Die Aktivität tagsüber bringt den perfekten Ausgleich Essen bei ruhiger und stilvoller Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Außenbereich gibt es einen Pool (teils überdacht) und genügend Liegestühle mit Blick auf den Atlantik. Der Computer im Eingangsbereich kann bei nicht Nicht- Benutzung des Personals (meist nach dem Abendessen) kostenfrei genutzt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

Juli 2009

Kein Mietauto nötig

5.7/6

Dieses nette kleine Hotel wird mich nächstes Jahr wieder sehen. Hatte kein Mietauto Busplan bei der Touristinformation in Funchal erhältlich 1,25 €. Haltestelle Bus 203 am Hotel in 10 Min in Santa Cruz kosten 1,--€ (Supermarkt) von dort mit Expressbus nach Funchal 2,20 € oder vom Hotel mit Bus Nr. 60 nach Funchal 2,20 € dauert etwas länger. Habe sehr viele Wanderungen unternommen und bin bestens ohne Mietauto ausgekommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (26-30)

Juni 2009

Unser Herz gehört nun Madeira!

5.6/6

Das Hotel ist perfekt für Leute, die ihren Urlaub individuell, fernab jeglichem Massentourismus und Rund-um-die-Uhr-Bespassung verbringen wollen. Die Lage ist traumhaft, man geniesst vom Balkon Meerblick aus etwa 300m Höhe, schaut in den Sonnenaufgang mit Blick auf die Ostspitze der Insel sowie die Ilhas Desertas. Gelegen ist das Hotel in einem kleinen Ort -Gaula- oberhalb von Santa Cruz, allerdings ist ein Mietwagen auf jeden Fall nötig, da die Busverbindung zwar vorhanden, doch das Liniennetz sehr kompliziert ist. Die Zimmer sind sehr modern und geschmackvoll eingerichtet, das Hotel ist nicht sehr groß und daher wunderbar ruhig. Das Personal ist superfreundlich und hat immer ein offenes Ohr für Fragen und Problemchen. Wer allerdings einen Partyurlaub in einer Touristenhochburg verbringen möchte, ist dort wohl falsch...oder nimmt den Mietwagen und fährt 20min nach Funchal.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2009

Nagelneues Haus in zentraler Lage

5.5/6

Neues Haus mit Studios und Appartments, wir waren nahezu die ersten Gäste, geschmack- und stilvolle Einrichtung und Ausstattung. Wir waren in einem Studio mit Wohn-/Schlafraum (incl. Kitchenette) unterbracht. Als Übernachtungsmöglichkeit für Wanderer und für Ausflüge super geeignet. Für reine "Poolurlauber" die den ganzen Urlaub im Hotel zubringen möchten eher ungeeignet. Ein Mietwagen war bei unserem last-minute-Angebot inclusive und ist aufgrund der Lage (ca. 300 Höhenmeter über dem Meer unbedingt zu empfehlen. Wir hatten freie Sicht auf das Meer und die Sao Lourenco Bucht. Der Flufhafen ist ca. 4 Km entfernt. Trotz der Einflugschneise kaum Flugverkehr und wenig störende Fluggeräusche. Die Zimmer sind u. a. auch mit Schallschutzfenstern ausgestattet. Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Wir hatten ohne Verpflegung gebucht - Frühstück und kleinere Gerichte konnten in der neuen Küchzeile zubereitet werden. Zimmer noch super sauber und zweckmäßig eingerichtet, kleiner an die Wand geschraubter Flatscreen-Fernseher (alle deutschen Sender über Sat verfügbar), Hydro-Badewanne, kostenlose Tresornutzung, kostenlose Parkplätze am Haus und kostenlose Internetnutzung waren nur einige der positiven Annehmlichkeiten des Hauses. Kurzum - super für Wanderer und Individualtouristen, wer Stimmung und Party sucht sollte besser andere Reiseziele oder die großen Touristenhotels wählen!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen