Laguna Beach Hotel & Spa

Laguna Beach Hotel & Spa

Ort: Grand River South East

81%
4.6 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.4
Service
4.9
Umgebung
3.3
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Ilona (61-65)

März 2020

Bin enttäuscht, leider.

2.0/6

Das Hotel war mal schön, aber jetzt ist es muffig,alt, abgewohnt und für das Geld ist es nicht wert dorthin zu fliegen.Zimmer muffig, alt,klein und das Bad ist einfach nur eklig. Es gibt Kellner die wirklich nett sind aber einige sind sehr unfreundlich und übersehen einen. Man fühlt sich weder wilkommen noch wohl.Die Anlage hat einen winzig, winzig kleinen Strand und das Meer dort ist dreckig und Müll im Wasser, geht nicht zum Baden.Essen, gut man findet irgend was aber auch nur vor Hunger.Lecker ist anders.Also der Traum von Mauritius, der ist so was von geplatzt, nie wieder. Da gibt es tausendmal schönere Reiseziele in der Karibik. Noch zwei Tage und dann tschüss es war nicht schön.


Umgebung

1.0

Weit weg von allem.


Zimmer

1.0

Klein,alt,muffig.


Service

1.0

Putzfrau war gut und der Junge an der Bar auch. Er war immer freundlich was man von den Kollegen nicht sagen konnte.


Gastronomie

1.0

Lange nicht so schlecht gegessen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Zweimal in zwei Wochen Poolgym.sonst nix obwohl auf dem Plan eigentlich Sachen stehen.Es kommt nur keiner .....


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Uwe & Heidi (56-60)

März 2020

Eine kleine Perle die es zu Bewahren gilt.

6.0/6

Ein sehr angenehm und ruhiges kleines Hotel,keine Massenabfertigung,entspannend,man fühlt sich sehr wohl und hat guten Kontakt zum Personal die persöhnliche Wünsche auch aufnehmen/Umsetzen soweit möglich.Eine sehr schöne Naturkulisen mit dem Blick zu den Bergen und zum Ozean.Keine penetranten Verkäufer wie an den den Hochburgen der Insel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf und Simone (61-65)

März 2020

So einen besch...Urlaub hatten wir noch nie

1.0/6

Das Hotel liegt in einem kleinen ,verdrecktem Dorf. Es ist eine kleine gepflegte Anlage direkt an einem ca.15 Meter langen Sandstrand.


Umgebung

1.0

Die Transferzeit vom Flughafen war ca.45 min. An der kleinen , von einer Mauer umgebenen "Badebucht" waren immer fast alle Liegen frei.der Grund: man konnte vor lauter Dreck,Treibgut und Müll nicht ins Wasser,welches von einer türkisblauen Farbe weit entfernt war. Es war eine braune ,stinkende Brühe.Somit waren wir in den 2 Wochen nicht einmal Schnorchel bzw. baden. Auch den im Preis enthaltenen täglichenTransfer zur Insel Ile Aux Cerfs kann mam schenken,da dort das Wasser nicht wirklich besser


Zimmer

4.0

wir hatten ein Doppelzimmer de Luxe mit einer sehr schönen Aussicht.Das zimmer war sauber und die Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt ( 2x Bier+2xWasser, bzw. Cola, Sprite ).Leider hatte das Zimmer Keinen Schrank und es roch muffig.


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Eine sehr gewöhnungsbedürftige Küche mit einer sehr kleinen Auswahl. Es gab Jedoch ein sehr gutes Angebot an frischem Obst ( Mango,Ananas,Melone,Bananen und Orangen).Zum Frühstück mußte man generell lange auf den Kaffee warten,welcher lustlos serviert wurde.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine. Am Pool hatte man dank der geringen Hotelbelegung ausreichend Liegen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Meike (31-35)

Februar 2020

Gutes und freundliches Hotel in schönem Ambiente

5.0/6

Sauberes und schönes Hotel mit tollem und freundlichem Personal. Sehr gutes und abwechslungsreiches Essen mit wechselndem Themen am Abend.


Umgebung

4.0

In der Hotel-Umgebung ist sehr viel los, allerdings lassen sich ganz einfach, schnell und kurzfristig Taxis organisieren, die einen günstig überall hin bringen.


Zimmer

6.0

Sehr schönes großes Zimmer mit Balkon. Reichlich Platz um seine Koffer auszubreiten. Klimaanlage funktioniert einwandfrei und das Bad mit Dusche ist ebenfalls sehr groß. Alles in Allem war auch alles sehr sauber.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal, die einem jeden Wunsch erfüllen möchten. Allerdings beim Abendessen teilweise zu übereifrig - der letzte Bissen ist noch im Mund, Besteck wurde noch nicht abgelegt, der Teller wurde aber schon vom Tisch weg genommen.


Gastronomie

5.0

Sehr gute Auswahl bei Frühstücks- und Abendbuffet, abends mit wechselnden Themen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvette (56-60)

Januar 2020

Hotel für ein bis zwei Nächte

3.0/6

Die Struktur des Hotels ist sehr schön allerdings müsste der gesamte Komplex dringendst renoviert werden. Ich kann dieses Hotel nicht für einen längeren Aufenthalt empfehlen aber für 2-3 Tage ist es okay.


Umgebung

2.0

Die Lage war für uns eher enttäuschend. Ich frage mich sowieso weshalb das Hotel Laguna Beach heißt. Denn es gab weder eine Lagune noch gab es einen Strand. Denn die paar Meter Sand kann man wirklich nicht als Strand bezeichnet. Außerdem war es im Wasser sehr dreckig da das Hotel direkt an einer Flussmündung liegt. Das Hotel bietet einen gratis Transfer zur Ile aux Cerfs an. Allerdings mussten wir während 4 Tagen immer wieder nachfragen wann sie denn da hinfahren würden. Zuerst waren die Kollege


Zimmer

2.0

Unser Standardzimmer müsste wie alles andere im Hotel dringend renoviert werden. Das Fenster war nicht richtig eingebaut und zwischen dem Fensterrahmen und der Mauer war ein Abstand von 3 cm. Man konnte die ganze Hand durchstrecken. Die Vorhänge waren verschimmelt genauso wie die Fliesen in der Dusche.


Service

2.0

Es gab gratis Kaffee sowie Getränke in der Minibar die regelmäßig ersetzt wurden.


Gastronomie

6.0

Uns hat es sehr gut geschmeckt denn wir lieben die kreolische Küche und die war wirklich hervorragend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Vorsicht wer Parasailing machen will: es werden 10 Minuten zu 40 € angeboten. In Wirklichkeit sind es aber keine 10 Minuten sondern nur 3 Minuten. Des weiteren habe ich dort keine Kajaks gesehen wie angepriesen und das Tretboot war nicht in Betrieb


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

Januar 2020

Entspannter ruhiger Urlaub

5.0/6

Gemütliches, sauberes, kleines Hotel ,naturnah, Palmstroh bedeckte Dächer , viele Sträucher und Palmen sehr gepflegt, Vögel am Balkon, Geckos u.s.w., kurze Wege; die Einheimischen durften am Wochenende ( 10.01.20 Neujahrsfest ) die Anlage in einem abgetrennten Bereich nutzen.Da gab es den ganzen Tag Trommelmusik ,die kinder durften baden,keine Ruhe, dafür viel zu beobachten, Für Familien eher nicht geeignet .


Umgebung

Eher abgeschieden,störte uns nicht ; Umgebung:am Ende eines Dorfes landestypisch mit etlichen Müllecken, zügige Fahrt zum Hotel 45 min , Südrundreise ca. 8-17 Uhr mit Mittagessen( incl.Wasser und Kaffee)85 Eu p.P. Die im Angebot includ. Bootsfahrt zur Insel empfanden wir als Nepp.Die Fahrt im Glasbodenboot war o.k.Auf der Insel angekommen, wurden wir uns selbst überlassen. Es gab keinen Strand ,auch kein Weg zum Laufen. Mit viel Glück fanden wir etwas Schatten auf der Erde, fristeten dort un


Zimmer

wegen der feuchten Wärme ohne Kleiderschrank aber mit viel Aufhängemöglichkeiten und Ablagen, auch im bad und Balkon, Wasserkocher und Auffüllung der Minibar tägl.,Matratzen gut,TV leider ohne deutsches Programm, gute WLAN verbindung, Zimmerausstattung mit viel Bambus, Grandioser Blick vom Balkon: Sicht aufs Meer und die auf die wolkenverhangenen Hügel gegenüber


Service

Nicht bewertet

täglicher Wäschewechsel, sehr nette Kellner , bei uns ging der Save kaputt , es kam sofort jemand , er konnte leider nicht repariert werden, erhielten zeitnah einen Neuen.


Gastronomie

Nicht bewertet

gute Auswahl zum Frühstück und Obst (Apfel, Banane Grapefriut, Mango,Melone, Ananas) mittags und Abends Schwein, Rind, Lamm,Meeresfrüchte, Fisch, Geflügel ( fast schon zu viel),Suppen , Beilagen wie Reis ,Nudeln, Pommes,Kartoffeln auch verschieden zubereitet die Süsigkeitenecke sah toll aus,haben wir nur einmal probiert Gemüse war eher überschaubar , dafür liebevoll zubereitet, Salate in kleinen Portionsschälchen und auch viel Exotisches und Landestypisches


Sport & Unterhaltung

Aquagym. wurde in unserer Zeit leider nur einmal angeboten, von mimdestens 15 Pers. genutzt. Schade! Abends gab es immer Unterhaltung mit Musik und Tanz und einen Tisch an der Poolbar.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thea (26-30)

Dezember 2019

Tolles Hotel!

6.0/6

Wir haben unseren Aufenthalt im Laguna Beach Resort&Spa sehr genossen! Waren über Weihnachten und Silvester 2019 formen 15 Tage vor Ort. Das Hotel und der Außenbeleuchtung sind sehr gepflegt und sauber. Das Hotelpersonal ist zuvorkommend und jederzeit sehr freundlich! Das Ambiente im Hotel ist familiär, da es nicht so viele Zimmer hat. Das hat uns auch sehr gut gefallen. Der Pool direkt am Meer mit Blick auf die Berge ist ebenso der Hammer! Am Essen haben wir auch analog nichts auszusetzen. Es gab immer sehr viel Auswahl und so war für jeden etwas dabei. Wir hatten hier einen tollen & erholsamen Urlaub!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

Dezember 2019

wer so etwas Mag , sehr gerne wir nicht !

4.0/6

Empfang und Personal freundlich ...keine deutsche Sprache...alles englisch/französisch...Zimmer abgewohnt ...Essen und Getränke sind gewöhnungsbedürftig ..!! kleiner Strand... könnte mal Renoviert werden. Sonst OK !


Umgebung

4.0

Transfer vom Airport ca: 1 Std. in der nähe kleines Fischerdorf alles andere mit Taxi gut zu erreichen.


Zimmer

4.0

war akzeptabel , eben ein Standardzimmer obwohl anderst gebucht ... keine geschlossene Kleiderschrank.... Meerblick war durch Palmen und Gebüsch versperrt ... Bad usw. ausreichend.. ..kein deutsch.TV. .. Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht und die Minibar gut gefüllt.


Service

5.0

die Rezebtion und das Reinigungspersonal waren aufmerksam und entsprach den wünschen des Gastes. Das Servicepersonal im Restaurant und an der Bar ,sind auf Trinkgelder aus und etwas langsam im Bringmodus. Bei All Inclusivbuchungen ist eine Einstellung um 22:30 uhr ein NO GO !!! Die Gäste gehen dann überwiegend auf Ihre Zimmer .


Gastronomie

4.0

wer sich dort einbucht sollte die Kreolische Küche mit ständigen Wiederholungen mögen. Es gab immer das gleiche in Tagesabwechslungen. ( Eis - Esspresso - Gebäck und knabbersachen ) sind extra zu bezahlen auch die Getränke nach 22:30 uhr an der Bar , auch bei ALL In ...! Kaffee lauwarm , kaum Obst und Tomaten-Salatgurken , nach Anfrage war dies zu erhalten. Das Weihnachtsdinner pro Pers. umgerechnet für 60 € , war es nicht wert! Es gab sehr wenig versch. Fisch od. Languste -Hummer überhaupt


Sport & Unterhaltung

5.0

es gab keine Animationen am Pool , Entertainment am Abend war eine Sängerin, ein Einmannunterhaltung und einmal eine Folkloreshow in 14 Tagen , immer das gleiche ,(als Künstlerin hätte ich abgebrochen und wäre gegangen ) spätestens ab 21:oo uhr war kein Gast mehr da,wo zuhörte.. Fitnessraum vorhanden , Poolanlage gut . Strand zum Schwimmen zu klein. Es gibt kostenlose kleinangebote vom Hotel und gegen kosten auch Ausflüge


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Aphrodita (36-40)

Dezember 2019

Ein perfekter Vitamin D Push im Dezember!!!

6.0/6

Ein super entspannter Urlaub mit viel positiver Energie rundherum! Der Urlaub war genauso, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Perfekt! Danke dafür!!!


Umgebung

5.0

Das Hotel ist schon etwas abgelegen. Der Transfer dauert ca. 1Std. Shoppen ist nicht möglich. Wer die Insel erkunden möchte, mietet sich ein Wagen oder bucht Ausflüge, die Vor Ort angeboten werden. Ich persönlich, habe nur an 2 Tagen Ausflüge gemacht, die restlichen Tage habe ich die Ruhe am Strand in vollen Zügen geniessen können. Keine lauten Gäste, schreiende Kinder oder laute Musik von Animateuren. Das Meer ist absolut nicht tief. Perfekt für mich, ich sitze oder liege gerne im Wasser.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet. Mit den Farben und dem Stil an sich, einfach schön. Die Betten war auch okay, ich habe geschlafen wie ein Baby. Was mich anfangs meines Urlaubs, an den Rand des Wahnsinns gebracht hat, waren eher die Duschen. Meiner Meinung nach, braucht man vorab eine Schulung, bevor man diese benutzt. Bis ich wusste, wie man das Wasser einstellt, ohne das man im Kalten steht oder sich verbrüht, war der Urlaub auch schon fast vorbei. Aber es gibt schlimmeres.


Service

6.0

Der Service war einfach klasse. Ich bin überrascht, über eine Bewertung hier, dass das Personal auf das Trinkgeld fixiert ist. Davon konnte ich nichts bemerken. Während meines Aufenthalts von einer Woche habe ich bis zum letzten Tag niemanden Trinkgeld gegeben. Ausser den Reinigungskräften, die täglich die Handtücher austauschten. Die Kellner, das Personal vom Empfang und das Personal hinter der Küchentheke haben mich jeden Tag mit einem Lächeln empfangen. Nicht einmal am Tag, sondern den ganzen


Gastronomie

6.0

Also ich kann nicht behaupten, dass ich in einer Woche verhungert bin! Es gab eine große Auswahl. Okay wenn Gäste das All-Inclusive der Türkei oder von Ägypten damit vergleichen, werden die enttäuscht sein. Aber hallo wir sind an einem ganz anderen Fleck der Welt. Ich fand diese kleinen Salat Portionen, sowie die sehr kleingeschnittenen Nachtische perfekt. So konnte ich vieles probieren, und nichts musste in den Müll wandern. Täglich gab es frischen Fisch, der gegrillt wurde. An Fleisch gab es L


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer von einem Animateur unterhalten werden möchte oder Volleyball am Strand spielen möchte wird enttäuscht sein. Ich war froh, dass ich meine Ruhe hatte. Für akive Menschen könnte es langweilig werden. Aber ich war dort, um die mauritische Sonne zu geniessen und um zu entspannen, bevor der Weihnachts Horror einen Daheim bald überfällt! Also für junge Paare, die ihre Zweisamkeit geniessen möchten, ist es perfekt. Oder für ältere Herrschaften oder für Menschen, wie mich, die sich eine kleine Ausze


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffi (31-35)

November 2019

Es war ein schöner Urlaub

5.0/6

Der Service in diesem Hotel war stets super. Ich empfand es stets sauber. Unsere „Sonderwünsche“ wurden stets erfüllt :)


Umgebung

3.0

Die Zufahrt zum Hotel ist nicht die schönste, allerdings muss man auch daran denken, dass die Einheimischen dort leben und es dann nicht nur die „Heile Welt“ gibt. Mit dem Taxi haben wir all unsere Ausflugsziele erreichen können. Abends aus dem Hotel raus zu gehen um das Nachtleben erkunden zu können oder einfach etwas anderes sehen zu wollen, geht ohne fahren nicht. Das Baden am Strand ist leider etwas eingeschränkt, konnten uns damit allerdings auch zufrieden geben


Zimmer

5.0

Unser erstes Zimmer hatte uns aufgrund der Aussicht nicht so gut gefallen, konnten aber ohne Probleme wechseln. Zimmer wurden täglich gereinigt. Die Matratze war für mein empfinden etwas zu hart.


Service

6.0

Der Service war TOP. Egal ob Rezeption, Restaurant, Bar, Reinigungspersonal. Alle waren stets freundlich und sehr bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Mir bot sich auch der Eindruck, dass Kinder erwünscht sind.


Gastronomie

5.0

Das Essen war lecker. Nach einer Woche beginnt der Speiseplan wieder von vorne. Man konnte immer etwas finden. Für meine Tochter wurde jeden Abend, das was sie wollte frisch zu bereitet (sie ist etwas schwierig mit dem Essen). Leider hat etwas die Abwechslung bei Salat und, was wir sehr sehr schade fanden, am Obst. Haben uns unser Wunschobst am Markt gekauft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

November 2019

Zum Erholen super,Land&Leute kennenlernen schlecht

5.0/6

Klein aber fein , Strand sehr klein , Essen gut , Personal sehr freundlich. Reiseleiterin von FTI ,Frau Reshma, ist Top, hilft wo sie nur kann und das Zeitnah . Der kostenlose Shuttel zur Insel Cerfs (bei All Inclusive)ist zeitlich sehr kurz , 13 Uhr hin -15.15 Uhr zurück. Aufenthalt nur ca 1.5 h. Muß immer ein Tag vorher angemeldet werden.


Umgebung

3.0

Nächster Strand nur mit Taxi erreichbar. Man muß Ausflüge buchen.


Zimmer

5.0

Keine Schränke, nur zum hinhängen und Boxen ,teil leben aus dem Koffer. Aber bei dem feucht warmen Klima ein Vorteil.


Service

5.0

Hatten Abflug 23 Uhr ,musten um 11Uhr aus dem Zimmer . Essen nur bis 12 Uhr ,konnten aber Abends nochmal in ein Zimmer ,Umziehen +Duschen .


Gastronomie

5.0

Essen ist schmackhaft und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

November 2019

Ruhe und Erholung in kleiner Anlage

5.0/6

Schöne kleine Anlage mit freundlichem Personal. Schade ist das es in der ganzen Anlage nur Plastikstühle gibt. Zerstört ein bisschen die schönen Anblick der Anlage. Ein Austausch durch z.B. Rattan oder Polyrattanmöbel würde die Anlage sehr aufwerten.


Umgebung

6.0

Abgelegen in einem kleinen Dorf. Mietwagen zu empfehlen


Zimmer

4.0

Zimmergröße ( Deluxe Seaside ) ok. Im Badezimmer könnte mal renoviert werden. Leider waren die Fugen in der Dusche doch schon sehr in die Jahre gekommen, was sich leider mit Spak bemerkbar gemacht hat. Mit Chlorreiniger oder Schimmelex könnte dieses Problem aber sicher schnell in den Griff bekommen werden. Abends war es leider öfter schwer warmes Wasser beim Duschen zu bekommen.


Service

6.0

Stets freundliche nette Mitarbeiter


Gastronomie

5.0

Kleines aber feines Buffet. Für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

November 2019

Preis Leistung sehr gut.

5.0/6

Lage an einem kleinen künstlichen Strand, aber idyllisch. Gute Ausstattung. Schmackhaftes Essen. Sehr guter, netter Service.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Felicitas (31-35)

November 2019

Never ever again

1.0/6

Sehr abgelegen in einem verwahrlosten Dorf mit vielen baufälligen Häusern. Keine Promenade oder Restaurants in der Nähe. Der Hoteleigene Strand ist ca. 50 Meter breit. Keine Möglichkeit, schön am Strand entlang zu spazieren. Direkt daneben eine Müllkippe mit Hühnern. Essen ist nicht abwechslungsreich, viele Currys und kleingeschnittene Hühnerkeulen z.B., das meiste ziemlich verkocht. Ab Tag fünf unseres Aufenthaltes hatte unser 5 jähriger Sohn sehr schlimm Magen-Darm, die Reiseleiterin hat sich null interessiert, kein Mal kam die Frage, wie es ihm geht und ob sie uns irgendwie helfen kann. Nach und nach kam heraus, dass in der Zeit von so ziemlich jedem Pärchen oder jeder Familie mindestens einer Durchfall und/oder Erbrechen hatte. Unser Fazit: Never ever again. Das war der schlimmste Urlaub unseres Lebens.


Umgebung

1.0

45 Minuten Fahrt zum Hotel, Kleines, verhärmtes Dorf, Müllkippe nebenan.


Zimmer

2.0

Ziemlich alt und benutzt. Zeitweise sehr nach Fäkalien stinkender Bodenabfluss in der Toilette, Waschbecken liefen schlecht ab. Ameisenstraßen in Badezimmer und Schlafbereich.


Service

3.0

Personal sehr jung und unerfahren aber hilfsbereit und zuvorkommend. Die deutschsprachige Reiseleitung Reshma zeigte keinerlei Interesse für die Erkrankung unseres Sohnes und fragte keinmal nach, wie es ihm geht bzw, ob sie uns helfen kann. Als wir aufgrunddessen einen Tagesausflug absagen mussten, war ihre einzige Sorge, dass wir wissen, dass wir das Geld nicht erstattet bekommen.


Gastronomie

2.0

Essen oft zerkocht und nicht Abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yvonne (56-60)

September 2019

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Wir hatten vom 2.9 bis 18.9.2019 unseren Urlaub in diesem Hotel verbracht. Es war ein wunderschöner und erholsamer Urlaub. Das Personal ist sehr lieb, aufmerksam und freundlich. Die Zimmer sind sehr sauber und haben fast alle Meerblick. Wir werden bestimmt wieder kommen! Das Essen war jeden Tag sehr gut und abwechslungsreich( wenn man es nicht mit einem 5 Sterne Hotel vergleicht) ! Wenn man einen ruhigen Urlaub verbringen möchte ist man im Laguna Beach genau richtig. Das Panorama ist traumhaft. Das Hotel ist super als Ausgangspunkt für Ausflüge. Es gibt zwar nur einen künstlich angelegten Strand, aber auch das hat uns überhaupt nicht gestört. Das Hoteltaxi fährt für ca. 60-80 € ganztägige schöne Inseltouren. Und die Taxifahrer sind sehr freundlich und halten auch dort an wo man möchte. Entgegen vieler anderer negativen Bewertungen war der kleine Strand und das Meer wunderbar sauber. Danke auch an Avi und sein Team. Ihr wart einfach nur klasse! Wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt und hatten eine Menge Spaß. Auch die Animation war dezent und wohl gelungen. Weiter so! Alles in einem, ein super schöner Urlaub!


Umgebung

3.0

Der Transfer vom Flughafen bis in das Hotel beträgt ca. 50 Min.


Zimmer

5.0

Für 3,5 Sterne sehr gut


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

September 2019

Kleine gemütliche Hotelanlage mit gutem Service

6.0/6

Kleines , allein in der Bucht am Grand River gelegenes Resort mit viel Erholungswert und eigenem kleinen Beach , kein Rummel in der Umgebung , daher auch keine Möglichkeit auswärts zu essen , was der guten Verpflegung auch nicht nötig ist.


Umgebung

6.0

vom Flughafen bis zum Hotel braucht man ca. 50 min.


Zimmer

6.0

saubere , geräumige Zimmer mit gutem Ambiente und toller Sicht aufs Meer


Service

6.0

absoluter Topservice im Restaurant und der Bar , sehr aufmerksames , lustiges und hilfsbereites Personal ,


Gastronomie

6.0

lecker Sachen mit verschiedenen Themenabenden , kleinen mundgerechten Portionen , spitze Vorsuppen , auch für Vegane immer was dabei , schön gedeckte Tische , auch im Außenbereich


Sport & Unterhaltung

5.0

im Hotel außer der täglich angebotenen Animation die absolut nicht aufdringlich ist und nur nach Bedarf durchgeführt wird , kann man Ausflüge mit der Reiseleitung oder per Taxi selbst organisieren , was sehr unkompliziert von der Rezeption gebucht werden kann , Taxis sind immer verfügbar , eigene Paddeltouren mit hoteleigenen Material ist nicht so gut , da nur in Sichtweite des Hotels erlaubt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

September 2019

Kann man machen .....

5.0/6

Wenn man sich für das Hotel entscheidet, sollte man wissen, dass es nichts weiter in dem Ort gibt. Einen Abendspaziergang, vielleicht an einer Promenade ist dort nicht möglich. Mobilität ist dort angebracht. Aber man muss auch wissen, dass Autofahren dort nicht nach europäischem Standard verläuft. Ferner möchten wir hier zu noch sagen; wer sich für einen Urlaub auf Mauritius entscheidet und damit helfen möchte, dass Paradies zu zerstören, sollte sich beeilen. denn viel zu zerstören, gibt es dort nicht mehr viel. Denn fast alles ist bereits durch den Massentourismus zerstört.


Umgebung

2.0

siehe oben. Fahrt zum Hotel dauert ca. 1 Std. vom Flughafen. Die Lage selbst ist nicht zu empfehlen, es sei denn, man möchte nur in der Anlage bleiben und sich sonnen. Wetter spielte allerdings nicht immer mit.


Zimmer

4.0

Das Zimmer (209) war einfach eingerichtet (Kein Kleiderschrank). Das Zimmer war sauber. Die Reinigungskraft überraschte uns jeden Tag mit liebevoll zusammengelegter Nachtwäsche. Die Matratze war hart.


Service

6.0

Das Hotelpersonal, insbesondere die Kellner(-innen) waren sehr aufmerksam, freundlich und hilfsbereit. Sie waren immer zur Stelle, was manchmal auch zu viel werden konnte.


Gastronomie

5.0

Reichlich, abwechlungsreich, geschmackvoll, frisch und liebevoll zubereitet. Wir waren sehr zufrieden. Leider hatte man manchmal, nachmittags das Gefühl, den restlichen Kaffee von morgens zu bekommen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben sie nicht genutzt Wellness hat uns gefallen, der Pool war sehr sauber, die Musik abends empfanden wir manchmal zu laut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (66-70)

September 2019

Ruhiges Hotel zum Entspannen

6.0/6

Nettes, kleines Hotel mit superfreundlichem Personal. Ruhig gelegen, leider ist der Strand sehr klein im Gegensatz zu den Traumstränden von Mauritius


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

August 2019

Wunderschönes Hotel... sehr ursprünglich

5.0/6

Sehr sehr liebe Kellner sehr bemüht und sie bieten jeden Tag eine Überfahrt zur einer Insel an das finde ich sehr toll. Die Insel die in 30 Minuten mit den Boot zu erreichen ist ein Paradies. Zimmer ist sehr sehr schön !!! Der Strand ist leider etwas zu klein aber sonst kann man echt nur positives sagen habe mich sehr wohl gefühlt würde es nur weiter empfehlen!! Weiters kann ich sagen das zum Beispiel Nabil und Denovan waren sehr nett.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans Albrecht (61-65)

März 2019

Kleines sauberes Hotel

5.0/6

Sehr Abgelegenes Hotel am Ortsrand eines Fischerdorfes, geeignet zum relaxen. Mit dem Taxi kann man Ausflugsziele gut erkunden,obwohl die Preise hoch sind. Reparaturen werden sofort ausgeführt war erstaunt wie schnell der Handwerker da war um den schaden zu beheben.


Umgebung

4.0

schöner Strand Wasser sauber,mit Taxi Ausflugsziele gut erreichbar. Flughafentransfer ca. 50 min sehr gut.


Zimmer

5.0

Schön groß auch der Balkon, jeden Tag Bad und Zimmer nass gewischt,Handtücher täglich neu Bett Matratze sehr gut.


Service

5.0

Freundlich Hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Sehr Gut essen Schmackhaft ,leider muss man die vielen vögel in kauf nehmen die einem alles vom Teller wegstehlen wenn keiner am Tisch sitzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation vorhanden nicht genutzt. Poolanlage tägliche Reinigung separates Kinderbecken 0,6m tief


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (26-30)

März 2019

Schönes Hotel am falschen Ort

5.0/6

Das Hotel ist gut, man darf nur nicht ausserhalb des Hotelgeländes schauen. Der Strand war bei uns sauber und man konnte sich abkühlen. Aber zum Schnorcheln eher ungeeignet. Der hier oft erwähnte Hahn haben wir nur einmal auf dem Hotelgelände gehört, nie im Zimmer und auch nicht laut. Das Personal ist super und auch Wünsche wurden schnell erfüllt. Wir haben immer was leckeres beim Essen gefunden. Einige Stellen des Hotels sind renovierungsbedürftig ( Bad im Zimmer, Fliesen aussen am Pool.


Umgebung

3.0

Die schönsten Ausflugsziele und Strände sind weiter weg


Zimmer

5.0

Schönes geräumiges Zimmer, aber schon in die Jahre gekommen.


Service

6.0

Super.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz & Gisela (56-60)

Februar 2019

Ruhiger und erholsamer All Inclusive Urlaub i

5.0/6

Familiäres , palmengesäumtes Hotel in ruhiger Atmosphäre mit eigenem sehr gepflegten Sandstrand, ausreichend Liegen und sehr engagiertem Personal (Mr. Tarachand Suraj 👍🏼) für erholsame AI-Ferien.


Umgebung

6.0

Taxitransfer vom Flughafen ca. 45 min. entlang der Südostküste. Schnorcheltrip, Parasailing und indiv. Trip mit gechartertem Speedboot (4000 Rupien/120 € für 4 Pers.) ist buchbar direkt am Bootshaus auf dem hoteleigenen Steg, von welchem man über eine Treppe auch direkt ins tiefe Wasser kann. Das Hoteltaxi fährt für ca. 80-85 € ganztägige schöne Inseltouren. Ein Halbtagesausflug mit dem hoteleigenen Boot zur Ile du Cerf ist kostenlos (nach Voranmeldung).


Zimmer

5.0

Empfehlung: Superior DZ oder FZ im 1. OG buchen! Dort hat das Hotel nur EG u. 1. OG, das Haupthaus hat EG, 1. und 2. OG. Schönes großes u. sehr bequemes franz. Doppelbett. Wir hatten Zi. 227 (s. Foto mit Aussicht. Ein Stern Abzug für einige (kleine) Abnutzungserscheinungen. Wohl wegen der hohen Luftfeuchtigkeit hat man auf einen Kleiderschrank verzichtet. Ablagen sind dennoch ausreichend vorhanden. Geräumiges Bad mit DU/Wanne und sep. WC/Tür.


Service

6.0

Wünsche bei Allergien und Unverträglichkeiten werden von Personal und Küche gerne berücksichtigt. Herrn/Mr. Tarachand Suray ansprechen!


Gastronomie

6.0

Überschaubares, eher rustikales Restaurant (keine „Bahnhofshalle“) mit für unsere Ansprüche voll ausreichendem, abwechslungsreichen Angebot in sehr guter Qualität. Leckereres, immer kaltes „Phoenix Bier“ aus 0,33 ltr. -Flaschen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Großer Infinity-Pool (💧30* C, ca. 1,30 m Wasserriefe) direkt neben der Bar. SPA gg. Gebühren im Hotel. Öfter Shows. Animation unaufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrun (51-55)

Januar 2019

Traumurlaub

6.0/6

Ein super Hotel mit schönen Zimmern, gutem Essen, leckeren Cocktails und sehr schönem Strand und Meer! Entgegen vieler anderer Bewertungen war der kleine Srand und das Meer wunderbar sauber und gepflegt. Wir haben Stunden im Meer verbracht. Selten haben wir uns irgendwo so willkommen gefühlt! Die Angestellten sind super aufmerksam und bemüht einem den Urlaub so schön wie möglich zu machen. In unserem Fall ist es ihnen voll gelungen. Besonderen Dank an Bhavish und Vashish von der Bar. Die Abende waren echt was Besonderes. Danke auch an Avi und sein Team. Ihr wart einfach nur klasse! Wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt und hatten eine Menge Spaß. Auch die Animation war dezent und wohl gelungen. Weiter so!


Umgebung

6.0

Für uns war die Lage sehr gut. Mit dem Taxi kam man überall hin.


Zimmer

6.0

Zimmer waren sehr schön und sauber.


Service

6.0

Selten haben wir uns irgendwo so willkommen gefühlt! Die Angestellten sind super aufmerksam und bemüht einem den Urlaub so schön wie möglich zu machen. In unserem Fall ist es ihnen voll gelungen. Besonderen Dank an Bhavish und Vashish von der Bar. Die Abende waren echt was Besonderes. Danke auch an Avi und sein Team. Ihr wart einfach nur klasse! Wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt und hatten eine Menge Spaß.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut und vielfältig. Da gibt es nichts zu meckern


Sport & Unterhaltung

6.0

Auch die Animation war dezent und wohl gelungen. Weiter so!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

November 2018

Kleines feines Hotel mit Einschränkungen.

4.0/6

Nettes kleines Hotel, welches aber dringend eine Renovierung/Modernisierung benötigt. Die Lage ist „suboptimal“. Nicht geeignet für Strandurlauber. Wir haben nur dort geschlafen und waren tagsüber mit unserem Leihwagen unterwegs.


Umgebung

1.0

45 Minuten zum Flugplatz, an der Ostküste gelegen, erlebt man erst einmal einen kleinen Schock. Um ins Hotel zu gelangen, muss man durch das wahrscheinlich schmutzigste Dorf von Mauritius fahren.


Zimmer

4.0

Zimmer sind geräumig aber abgewohnt. Besonders im Bad/WC wird das ersichtlich. Schwarze Fugen, lächerlicher Wasserdruck, aufgequollene Türen. Das Bett war super. Balkon bot einen tollen Ausblick durch den Garten aufs Meer.


Service

6.0

Das einzig zu 100% zufriedenstellende. Oberfreundliches Personal von der Rezeption bis zu den Servicekräften.


Gastronomie

5.0

Wer auf große Abwechslung steht, wird hier eher enttäuscht. Aber für uns vollkommen OK.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

November 2018

Hotel und Personal super.Meer vor Ort nicht schön.

5.0/6

Ein kleineres, nettes Hotel mit verschiedenen Zimmerkategorien und einer sehr gepflegte Anlage. Für Tauch-und Schnorcheltouren nicht geeignet, da man mit einem Boot oder Taxi andere Strände aufsuchen musste, weil das Korallenriff auf der Südwestseite der Insel weitestgehendst abgestorben ist.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Die Deluxe-Zimmer waren sehr sauber. Ein großes Bad mit seperater Toilette.Täglicher Handtuchwechsel . Die Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt. Schlafen war gut, ab 23:00 Uhr kehrte Ruhe ein. Da gab es nichts zu meckern


Service

6.0

Sehr freundliches Personal die Dir jeden Wunsch von den Lippen ablasen .


Gastronomie

5.0

Das Essen in Büffetform wurde immer appetitlich hingerichtet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der tägliche Shuttle-Service auf die Insel erfolgte immer erst um 13:00 Uhr. Man tuckerte 45 Minuten hin und musste sich dann um 15:30 Uhr wieder am Boot einfinden. Viel zu kurz!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Oktober 2018

Top Hotel, Great food and amazingly friendly staff

6.0/6

Sehr schönes Hotel, vor allem das Essen war klasse und sehr sehr nettes Personal - von den Zimmerdamen (Zimmer war sehr sauber), zum General Managerinnen vor allem die Bedienung an der Bar und vor allem im Restaurant! Großen Dank an z.B. Nabil (i hope I spelled it right) im Restaurant. Der Service und die Freundlichkeit war ausnahmslos! Many thanks to them whole Hotel team from us!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

Oktober 2018

Sehr entspannte Flitterwochen

6.0/6

Hotel einfach klasse klein und fein alle sehr freundlich und hilfsbereit. Sehr schönen Garten und eine sehr ruhige strandbucht


Umgebung

6.0

Kurze Anfahrt vom Flughafen. Ruhige Lage da einiges hotel in dem Fischerdorf


Zimmer

5.0

Alles was man benötigt sogar was für die Mücken Abwehr steht was zu verfügung


Service

6.0

Sehr sehr freundlich und machen alles


Gastronomie

6.0

Sehr lecker viel Auswahl für die große des hotels auch als Allergiker wird man sehr sehr sat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wird echt viel angeboten. Live Shows, Fitnesscenter, Animation, Billard und wenn man einfach mal am Strand liegen wollte sogar Erfrischungstücher. Auch große Auswahl im Spa Bereich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

Oktober 2018

Schlafloser Aufenthalt dank Gockel

4.0/6

Wir waren 3 Nächte im Laguna Beach und haben in der Zeit ziemlich wenig Schlaf abbekommen. Grund ist der Hahn, der direkt in der Nachbarschaft wohnt. Er fängt jeden Morgen gegen 4 Uhr an zu krähen und zieht das Ganze bis ca. 8 Uhr durch. Und zwar in so einer Lautstärke, dass es trotz Oropax nicht möglich war, weiterzuschlafen. Auch die Außengeräusche durch schließende Türen oder die Putzdamen sind nicht gerade gering, aber da das Hotel zumindest nichts für den Gockel kann und wir ansonsten alles gut fanden, gebe ich eine Empfehlung ab. Die Zimmer sind schön, groß, mit Balkon. Die Einrichtung ist sehr originell. Bad ist ebenfalls groß und hat eine große Dusche, aber leider ließ es sich damit nur schwer duschen, da das Wasser zwischen heiß und kalt sekündlich wechselte. Wir hatten Halbpension und sowohl das Frühstück als auch das Abendessen (immer in Büffetform) war absolut genial. Pool ist schön groß und man kann auf den River sehen. Der Strand ist klein, war aber, wie hier oft in den Bewertungen zu lesen ist, weder verunreinigt, noch hat es gemuffelt. Das Wasser war sauber und es lag kein Unrat und kein Seegras rum. Man braucht bei dieser Unterkunft auf jeden Fall ein Auto. Die Taxipreise sind gesalzen und der nächste Supermarkt ist 10 Autominuten entfernt. Die Bootsfahrt auf die ile aux cerf wird leider nicht gratis angeboten, sollte man aber auf jeden Fall machen, da es sich wirklich lohnt.


Umgebung

3.0

Ohne Mietwagen wird`s schwierig


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate Leonie (51-55)

Oktober 2018

Erholung ,,,,,,,,,,,,!!In Traumkulisse

6.0/6

Wir waren in den Herbstferien in diesem Hotel,, Mutter und Tochter,,Ruhe, Sauberkeit ,Essen prima ,Freundlichkeit,,diese netten nicht aufdringlichen Mauritianer sind super ,das bedeutet Entspannung pur !!! Die Anlage liebevoll gepflegt,, hier und da ist das Lächeln und die Zuvorkommenheit des Personals wichtiger,, wie etwas abgeblätterter Lack.an einem Brett. Schaut in den traumhaften Himmel,, die Farben des Meeres,, diese Kulisse der Bergansicht bei Sonnenuntergang .Das ist der Grund auch noch zum sechsten mal wenn ich wieder kann ,,diese Insel erneut als Urlaubsziel zu wählen. Wer tauchen und direckt vom Strand ins Riff möchte,,lange spaziergänge am Strand ,,sollte ein anderes Hotel wählen ,dieses ist hier nur bedingt möglich , Doch beim starten der Boote am Morgen und heimkommen der Boote am Nachmittag in den kleinen Hafen zusehenden,,beruhigend,, Anglern beim Fischfang zusehen. entschleunigend,,da wird der Kopf und das Herz frei zum Energie tanken .Abschalten ,,,Top,, das hauseigene Boot, ins Riff zum schnorcheln oder schwimmen , wer ein Hotel als Ruhepool und Tripstartpunkt sucht,, kann hier beruhigt herfliegen. Wir würden wiederkommen .


Umgebung

5.0

30Min


Zimmer

5.0

alles prima


Service

6.0

Wünsche wurden gern erfüllt


Gastronomie

5.0

abwechslungsreiches Büffett


Sport & Unterhaltung

5.0

mehr braucht niemand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (51-55)

September 2018

Sehr gutes 3 Sterne Hotel super Service

6.0/6

Wir paar 51 haben den Aufenthalt sehr genossen , sehr freundliches Personal , Essen war für 3 Sterne sehr gut, tolles Frühstück


Umgebung

4.0

Außerhalb ist es nicht so schön, hat uns aber nicht gestört


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmet, es war sauber , könnte aber eine Renovierung vertragen


Service

6.0

Super liebes und freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Für 3 Sterne sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0

War für uns nicht wichtig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

August 2018

Alles gut

5.0/6

Der Service ist sehr gut und man geht auf Wünsche ein. Das Hotel ist nicht neu, allerdings wird investiert und alles ist sehr sauber. Die Küche bringt immer leckere Sachen auf das Buffet. Man sollte dem Englisch oder der Französischen Sprache mächtig sein


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pascal (26-30)

August 2018

Gemütliches Hotel mit tollem Service

5.0/6

Ein eher kleineres Hotel, das es umso gemütlicher macht. Der Service war super und das Personal immer freundlich. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und denken gerne an den Urlaub zurück.


Umgebung

5.0

Einziger Nachteil ist der Hoteleigene Strand. Man kann quasi nur bis zu den Knien ins Meer. Wir haben daher oft den kostenlosen Transfer zur Iles aux Cerfs genutzt, wo man dann traumstrände vorfindet.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker, nach einer Woche hat sich jedoch alles wiederholt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juni 2018

Schönes kleines Hotel

6.0/6

Schönes kleines Hotel mit gutem Service und nettem Personal. Leider ist die Lage nicht ganz optimal, würde dennoch jederzeit wieder kommen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Mai 2018

Immer wieder gerne! Danke an das Hotelteam.

6.0/6

Wir haben 3 Wochen in diesem Hotel verbracht und können es nur weiterempfehlen. Ein kleines (60 Zimmer), sauberes und gepflegtes Lagunenhotel. Als aller erstes ist die positiv auffallende Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des gesamten Hotelpersonals zu erwähnen. So etwas haben wir noch nicht erlebt. Fragt und es wird euch sofort geholfen. Die Zimmer sind rustikal aber super nett eingerichtet. Unser Zimmer wurde steht’s gründlich gereinigt und alle Handtücher wurden täglich ausgetauscht. Wir waren mit dem All-Inclusive mehr wie zufrieden. Das Frühstücksbüffet sowie das Mittagsbüffet waren immer sehr vielfältig und schmackhaft. Das Abendbuffet war Montags bis Sonntags immer unter einem anderen Motto zu erkennen. Sollte egal bei welcher Mahlzeit mal nicht das richtige für einen dabei sein, in unserem Fall Indisches-Buffet, bekommt man auch gerne eine Alternative am Tisch serviert. Die All-Inclusive-Getränkekarte von 10:30 bis 22:30 ist gut aufgestellt und ein jeder sollte fündig werden. Es gibt allerdings keinen Bacardi oder ähnliches wobei die lokalen Rumsorten deutlich besser schmecken. (Haben uns im Supermarkt auch je eine Flasche Rum dieser Sorten mitgenommen.) Aktivitäten: Neben der großen Poolanlage bietet das Hotel ein täglich wechselndes Programm. Von morgendlichen Wanderungen zum örtlichen Wasserfall, Fahrradtouren und Dorfrundgängen über sportliche Aktivitäten (Fußball, Beachvolleyball, Aqua Fit oder Boccia) bis zur abendlichen Karaoke oder Tanzshows. Alles macht mit den beiden Animateuren sehr viel Spaß! Desweiteren bietet das Hotel täglich eine kostenlose Überfahrt zur benachbarten Insel „Iles aux Cerfes” an, da der kleine Badestrand am Hotel nicht viel zu bieten hat. (Egal wo an der Ostküste Badeschuhe würden wir empfehlen obwohl ich davon auch kein Freund bin) Wir haben alle unsere Ausflüge (5 Stk.) direkt an der Rezeption gebucht. Da diese viel günstiger, einfacher und spontaner möglich ist wie über einen Reiseanbieter. Wir würden dieses Hotel manchen 4 Sterne Häusern in Europa bevorzugen. Wir haben unseren Urlaub in diesem Hotel dank all dieser Punkte sehr genießen können.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Mai 2018

Super Hotel für jung und alt,

6.0/6

Das Hotel liegt in einem kleinen Fischerdorf. Wir haben dort unsere Flitterwochen verbracht und uns wurde dort der Himmel auf Erden bereitet. Alle Angestellten sind super freundlich und hilfsbereit. Es wird jeder Wunsch erfüllt. Wir sind mit dem Ziel im das Hotel gefahren zu entspannen und auch einige Sachen zu erleben. Das ist durch das Animationsangebot gelungen. Die Zimmer sind ausreichend groß und immer frisch gereinigt.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel beträgt va. 30 Minuten. In der Nähe liegt beispielsweise die Insel il aux Cerf, die täglich von einem Boot kostenlos angefahren wird.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Alle Speisen frisch zubereitet und Abwechslungsreich. Tolle freundliche Köche und köcheninen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellnessbereich, Spabereich, Fitnesscenter (klein aber fein), billiardtisch, Gesellschaftsspiele, Animation mit Aquafitness, vollyball etc.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ventura (26-30)

Mai 2018

Perfektes Hotel für Flitterwochen

6.0/6

Schönes ruhiges hotel. Wir haben im laguna beach unsere Flitterwochen verbracht. Freundliches und zuvorkommendes Personal. Eine Reise wert.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Animation wird angeboten von freundlichen menschen. Nicht aufdringlich. Leider wird das angebot nicht gut genutzt. Aber auch wenn man aks einzigste Person ein angebot nutzen wollte, wurde dieses umgesetzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

MaKlaus (51-55)

April 2018

Lage ist etwas abseits, aber mit Mietwagen optimal

4.0/6

Erschrocken waren wir vom Dreck an der Straße zur Zufahrt des Hotels, aber das Hotel selbst und das Gelände ist sehr sauber, Die Zimmer mit Meerblick sind schön. Das Essen ist nicht so reichlich, aber dafür alles frisch zubereitet, bis auf Kaffee und Tee, da kann man sich ruhig beschweren, dann gibt es auch diese Getränke frisch aufgebrüht. Der Strand ist aufgeschüttet und klein, hat nicht den tollen feinen Sand wie die anderen Strände, aber man kann mittags um 13.00 Uhr für 2 Std. zur Isle aux Cerfs kostenlos (nur bei Allinkl.)mit einem Glasbodenboot fahren (dauert 30 Min.) - dort ist ein toller Strand. Außerdem kann man kostenlos Kajaks leihen. Bei Regen und es regnet viel im April drückt sich das braune Schlammwasser vom Fluß Grande Riviere in die Hotelbucht. Das Abendprogramm ist von 21-23.00 Uhr und wiederholt sich wöchentlich. Das Personal ist sehr nett und besorgt günstig Mietwagen (€ 30 pro Tag) und vermittelt günstige Taxifahrer für Ausflüge !


Umgebung

3.0

ca. 1 Std. vom Flughafen


Zimmer

5.0

wir hatten Meerblick, zwei Balkone sowie Badewanne und Dusche im innenliegenden Bad. Tee- und Kaffeebereiter auf dem Zimmer


Service

5.0

Probleme werden sehr schnell gelöst und wir bekamen auf WUnsch eine Liege auf den Balkon


Gastronomie

5.0

nicht sooooo viel, aber vieles frisch gebraten


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

April 2018

War schön, muß aber nicht nochmal sein.

4.0/6

Das Hotel war nicht schlecht. Zimmer waren schön. Leider hat das Wetter nicht so richtig mitgespielt. Es hat sehr oft geregnet und man war ab 16 Uhr im Zimmer.


Umgebung

3.0

Die Fahrt zum Hotel hat ca. 30 min. gedauert. Es war ein Wasserfall in der Nähe, den konnte man zu Fuß in ca. 1 Stunde erreichen.


Zimmer

5.0

Service

3.0

Am nettesten waren die Putzfrauen. Die hatten immer ein Lächeln oder ein Have a nice day auf den Lippen. Das Personal an der Bar war sehr unfreundlich. Bei den Kellnern waren es vereinzelte die ein Späßchen mit einem machten, der größte Teil hatte nicht mal ein Lächeln auf den Lippen geschweige das sie irgendwas gesagt haben. Da waren wir ein bisschen enttäuscht. Wir kennen es von Ägypten und Dom Rep ganz anders.


Gastronomie

6.0

Es war ein sehr gutes Essen. Es gab jeden Abend einen Themenabend. War alles lecker. Bis auf den indischen Abend, da war doch alles sehr sehr scharf. Aber das ist Geschmackssache.


Sport & Unterhaltung

4.0

War alles ok.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Teufel (41-45)

April 2018

Laguna Beach

5.0/6

Klein aber fein, sehr schöne Anlage, ist eine kleine Lagune, nicht von der Anfahrt zum Hotel täuschen lassen. Schöne poolanlage


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Nicht wie im Katalog beschrieben - kein deutsches TV, Kein Sofa, kein Bügelbrett und Bügeleisen und kein Deckenventilator


Service

Nicht bewertet

Sehr nett, hilfsbereit aber keine deutsche Sprache wie im Katalog beschrieben


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Bestens


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (56-60)

März 2018

Urlaubseindrücke

5.0/6

Unterkunft,Essen,Personal alles perfekt.Kritikpunkt ist die Reiseleiterin Frau Reshma.Sie kümmerte sich nicht um unsere Belange.Gab uns nur knappe Infos und so schnell wie sie am Anreisetag kam war sie auch wieder weg. Den Ausflug welchen wir in den Regenwald gebucht hatten, hätte wegen eines Zyklon abgesagt werden müssen.So fand er unter wiedrigsten Bedingungen statt und wir konnten vor Regen,Nebel und Sturm kaum den Bus verlassen. Desweiteren konnten wir 3 Tage den Strand nicht benützen da er mit Seegras verunreinigt war. Was auch noch fürchterlich stank. Niemand war bemüht dort Abhilfe zu schaffen.Dafür wären wir sehr dankbar wenn wir eine finanzielle Entschädigung bekämen.- Auch andere Hotelgäste haben sich aus diesem Grund bei der Hotelleitung beschwert.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anke (56-60)

März 2018

Klein aber fein!

6.0/6

Tolle Zimmer, sehr gute Küche, für uns tolle Lage, sehr freundliches Personal, sehr schöne Hotel- Anlage, Das waren meine Highlights! Alles was wir zum Erholen brauchten haben wir vorgefunden,


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Lutz (46-50)

März 2018

Urlaub war schön, aber nicht noch einmal hier.

4.0/6

Kleines aber feines Hotel, sehr schöne saubere Zimmer, große Balkons. Kleine Lobby leider ohne große Attraktionen. Sehr freundliches Personal, was stets für die Urlauber Zeit hat. Reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken zu jeder Mahlzeit (hatten AI gebucht) und sehr lecker.


Umgebung

3.0

Fahrzeit vom Flughafen Port Louis bis zum Hotel 1 Stunde. Weit und breit nur Zuckerrohrplantagen oder Einoede, dann ein Dorf das durchfahren werden musste um an das Hotel zu kommen. Für einen Spaziergang ganz gut um Land und Leute kennenzulernen, aber sonst ohne Taxi Nichts weiter zu erleben. Am hoteleigenen Strand kein Baden möglich (nur Schmutz im Wasser und geringe Wassertiefe) -- sehr enttäuschend -- Die Bootsfahrt vom Hotelstrand auf die Badeinsel "lle aux Cerfes" (kostenlos) dauerte 30


Zimmer

5.0

hell und freundlich, ohne Schränke nur Körbe und Kleiderbügel freihängend


Service

5.0

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, Wellness und Spa war enttäuschend


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

wenig Animation im Pool freiliegende Stromkabel von Poolbeleuchtung; Finessraum nur nach Voranmeldung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

März 2018

Eine besuchenswerte Anlage, aber mit Pferdefuß

5.0/6

Das Hotel ist gut. Es herrscht eine lockere familiäre Athmosphäre, was vor allem mit der übersichtlichen Größe des Hauses und dem überaus freundlichen Personal zusammenhängt. Aber es gibt einen Haken. Wer ausgedehnte Strandspaziergänge liebt, muss dazu erst zur Badeinsel Ile aux Cerfs geschippert werden. Dieser Service ist meistens schon im Reisepreis includiert, dauert aber jedesmal eine reichliche halbe Stunde für eine Richtung. Der am Hotel befindliche Strand ist nicht erwähnenswert und lädt nicht wirklich zum baden ein. Dafür ist der Pool sehr schön und bildet mit dem landschaftlichen Hintergrund eine traumhafte Kulisse.


Umgebung

2.0

Es tut mir wirklich leid das hier so schreiben zu müssen. Da aber die Rezensionen wünschenswerterweise die Realität beschreiben sollen, um den Interessenten die Entscheidung zu erleichtern , wo sie ihr erarbeitetes Urlaubsgeld investieren, kann ich nur 2 Punkte vergeben. Und zu dem 2.Punkt kommt es auch nur , weil ich das grandiose Poolpanorama honorieren möchte. Für Fotos (zum neidisch machen der "Zurückgebliebenen" in der Heimat), eignet es sich hervorragend und hatte auch mich zum buchen dies


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig, sauber und entsprechen durchaus einem 3-Sterne-Hotel. Die Klimaanlage arbeitete zuverlässig und sehr leise. Die Betten/Matratzen waren tadellos. Schränke gibt es allerdings keine. es gibt eine lange Gaderobenstange und wahrscheinlich ist das bei den klimatischen Verhältnissen die bessere Variante. Sieht nur nicht so aufgeräumt aus. Bad ist ok. Allerdings gestaltet sich das mischen von warmem Wasser in der Dusche als sehr schwierig bis unmöglich. Toilettenbürsten fehlten


Service

6.0

Über den Service gibt es nur zu sagen, das er fast schon zu gut ist. Natürlich sollte gebrauchtes Geschirr zeitnah abgeräumt werden aber hier sind so viele dienstbare Geister unterwegs, das man schon glaubt es gäbe Provision für jeden abgetragenen Teller. Das komplette Personal ist eigentlich nur zu loben.


Gastronomie

6.0

Beim Essen gehen die Geschmäcker und Erwartungen wohl weitesten auseinander. Es gibt im Laguna 3x täglich ein gr0ßer kalt/warmes Buffet wo eigentlich jeder etwas finden dürfte. Küche ist sehr einheimisch geprägt und es schmeckte nach unserem Dafürhalten köstlich. Wer für indisch/afrikanische/chinesische Küche etwas übrig hat, ist hier goldrichtig. Nur die reinen Rohköstler werden sich vielleicht etwas unterrepräsentiert fühlen. Warme vegetarische Gerichte gibt es aber auch täglich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt ein kleines Fitnesscenter für den Hausgebrauch, eine Tischtennisplatte und eine kleine Bootsstation die aber nur für das Hotel arbeitet. Dort könnte man Wassersportaktivitäten buchen. Haben wir aber nicht gemacht sondern die Angebote des Reiseveranstalters genutzt (wegen Versicherung, u.s.). Es gibt jeden Tag Aqua-Gymnastik mit Vorturner und täglich werden Aktivitäten vom Hotel angeboten die aber kaum genutzt werden (Sprachkurs creolisch, afrikanischer Tanzkurs, Wanderung zum nahen Wasse


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patricia (14-18)

März 2018

Schönes Hotel mit freundlichem Personal

6.0/6

Schönes Hotel, leckeres Essen, nettes Personal und mit einem Boot kann man vom Hotel aus zur wunderschönen Insel Île aux Cerfs kommen. Gerne wieder 😊


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adalbert (66-70)

Februar 2018

absolut Traumhaft

6.0/6

die absolut freundlich und herzliche Aufnahme im Hotel ist sehr schön, negative Sachen gibt es garnicht, die Hotelanlage ist sehr sauber und gepflegt, sowie auch die Räumlichkeiten, das Essen spitzenklasse und die Möglichkeit der Ausflüge grenzenlos


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dieter (46-50)

Februar 2018

Urlaub Mauritius

6.0/6

Sehr gutes Essen und sehr freundliches Personal. Kleiner Sandstrand, genügend Liegen vorhanden. Schöner großer Pool.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Elmar (46-50)

Februar 2018

Ruhiger entspannter Urlaub.

5.0/6

Gemütliches ruhiges Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern,die aber von einem extrem freundlichen Personal wieder ausgeglichen werden. Der Pool war ok...,der Stand am Hotel eher bescheiden bis nicht nutzbar.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meggy (51-55)

Februar 2018

Kein Strandhotel

4.0/6

Das Hotel war gut aber die Lage. Personen die gerne im Meer baden war es eine Katastrophe nur geeignet für Pool Urlauber.


Umgebung

1.0

Zimmer

6.0

War toll hätten das größte Zimmer mit großem Balkon und Meerblick. Minibar wurde täglich kostenlos aufgefüllt sowie Wasserkocher inklusive Tee und Kaffee.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Gutes abwechslungsreiches Essen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (36-40)

Januar 2018

AI Hotel mit einigen Schönheitsfehlern

4.0/6

Mauritianisch geführtes Hotel, das ganz ok ist aber doch so seine Schönheitsfehler hat. Pool & Lage (nicht weit entfernt = Iles auf cerfs) top!


Umgebung

4.0

Durch die Nähe zur Iles aux Cerfs zu empfehlen! Da wir oft Schlechtwetter hatten und der kostenlose, angepriesene HotelShuttle zur Insel fast nie fuhr, haben wir Bootsbesitzer des neben an liegenden Hafens bezahlt, um auf die Insel zu kommen & dort ist es FANTASTISCH ( Wetter auch immer besser)


Zimmer

4.0

Durch Zyklon viel Regen/ Sturm - somit Wasser unter Eingangstür ins Zimmer geflossen; das schlüssellose Öffnungssystem an der Zimmertür war ständig inaktiviert - mussten mind 2x/ Tag zur Rezeption. Nach 10 Tagen reagiert und Ganzes Türsystem ausgetauscht. Bad ganz ok - Zimmergrösse ebenso. Reinigung gut. Keine Kästen für Bekleidung vorhanden - nur 1 Stange mit Kleiderhaken und 4 Bastkörbe


Service

4.0

Servicekräfte waren bemüht - ansonsten mauritianischer Laissez faire Stil


Gastronomie

3.0

Für Europäer zuuuuu spicy und wenig Auswahl. Mussten desöfteren aus der Speisekarte Abendessen ordern - da wir am Buffett nichts fanden, obwohl wir definitiv nicht heikel sind. Wenn man jedoch mal etwas ohne Curry wollte, gab es Abende an denen man nicht viel fand - außer voll 1 Suppe, Reis und kl Schalen mit Salat :-(


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Strand: Volleyballnetz, Kanus für Lagune Kl Fitnessstudio Spa Billard&Tischtennis Pool top - einige Poolliegen wurden nach Reklamation anderer Gäste weggeräumt, erst nach 8 Tagen kamen ein paar Ersatzliegen; bei Regen bleiben Poolauflagen auf Liegen ( werden nicht weggeräumt) - ergo: am nä Tag alles nass Grausam war Animationsteam - hatten fast 1 Wo Regen, Animationsteam saß nur herum und war völlig ohne Idee


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ludwig (51-55)

Januar 2018

Keine Weiterempfehlung!

2.0/6

Hotelzimmer stark abgewohnt und verschmutzt (teilweise Schimmelbildung). Balkon nicht nutzbar, nur Vogel- und Taubenkot! Eine Nutzung zum Trocknen der Kleidung schier unmöglich!


Umgebung

2.0

Lage sehr schlecht! Nur ein ärmliches Fischerdorf! Strand konnte nie genutzt werden, viel Seegras im Meer! Es roch wie eine Kloake! Für Badegäste die ins mehr wollten, kein Zugang vorhanden! Viele einheimische Bevölkerung in der Hotelanlage!


Zimmer

1.0

Abgewohnt und verschmutzt! (Schimmelbildung am Waschbecken)


Service

4.0

War gut und zuvorkommend!


Gastronomie

5.0

Essen sehr gut!


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Ausblick
Strand
Zimmer
Pool
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Garten
Pool
Strand
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Zimmer
Gastro
Strand
Ausblick
Strand
Sonstiges
Pool
Strand
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Außenansicht
Pool
Pool
Strand
Pool
Pool
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Pool
Sonstiges
Strand
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Strand
Zimmer
Pool
Ausblick
Ausblick
Strand
Restaurant
Zimmerblick
Blick zum kleinen Hotelstrand
Blick in die Bucht
Empfang
Ruhe in der Nacht
Hoteleingang
Blick vom Restaurant
Panorama der Bucht
Panoram Hotelstrand
Pool mit Strandblick