Sharm Resort

Sharm Resort

Ort: Sharm el Sheikh

64%
3.9 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
4.1
Service
4.2
Umgebung
4.4
Gastronomie
3.6
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

CH (46-50)

Juni 2019

Für Last-Minute + ohne grossen ein Erwartungen OK

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und leider wird auch nicht mehr viel gemacht. Als Last-Minute ist das Preis-Leistungs-Verhältnis OK, aber den vollen Preis möchte ich hier nicht bezahlen müssen. Es wird überall gespart und es wird versucht so viel wie möglich an kostenpflichtigen Getränken zu verkaufen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl (19-25)

Mai 2019

Mit paar Verbesserungen ein Top-Hotel

4.0/6

Preis Leistungsverhältnis gut! Sehr gepflegte Anlage, Zimmer waren auch gut nur auf Grund des Alters des Hotels dementsprechend abgenutzt. Essen war auch gut nur leider jeden Tag fast das gleiche Essen. Personal war teilweise unfreundlich und aufdringlich, ansonsten war es in Ordnung.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage man hört nur wenige Flieger und gute Nähe zu Stadt und Flughafen.


Zimmer

3.0

Zimmer waren okay. Sehr kleiner flimmernder Fernseher. Ansonsten leider aufgrund des Alters abgenutzt.


Service

4.0

Wenn man Mahara Kunde ist genießt man mehr Service als der Standard Gast.


Gastronomie

3.0

Jeden Tag das Selbe essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tischtennis, Volleyball, Yoga und Wassergym war jeden Tag vertreten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

Mai 2019

Dieses Hotel hat zu 100 % abgebaut. Zwei Sterne max.

1.0/6

Die Anlage an sich ist sehr schön gelegen mit einem wunderbaren Hausriff. Um so Schade ist es, dass man daraus keinerlei Profit schöpft. Die Zimmer im Resort sind extrem heruntergekommen. Nach dem ersten Tausch (Klimaanlage funktionierte nicht) bekamen wir zwar ein annehmbares Zimmer dafür hatten wir einen wunderschönen Ausblick über die Bay. Das Essen war eine Katastrophe. Jeden Tag das Selbe und geschmacklos. Bier bekam man mit Glück und nach langer Wartezeit und nur zur Hälfte gefüllt. Am schlimmsten war es an der Strandbar. Hier müsste man sich in eine lange Schlange einreihen (bei 37 Grad) und mit Sicherheit war das Bier 5 Leute vor dir alle. Dann gabs manchmal nur Ouzo mit Sprite (Tonicwater oder Bitterlemon - Fehlanzeige). Falls man dann doch Eins ergattert hat, war das ungelogen nur bodenbedeckt (Rest war Schaum) gefüllt. Und wieder anstellen. Das Restaurant "Havara" kann ich allerdings empfehlen. Gute Bedienung. Sehr gutes arabisches Essen. Hingegen das mexikanische Restaurant war unter jeder Kritik. Total überbrückt. Wir hatten nach 63 min. Bestellen können. Jedoch gabs da nur noch 3 Speisen zur Auswahl . Alles war kalt und geschmacklos. Nachspeise wurde einfach serviert was übrig blieb. Wir gingen hungrig vom Tisch. Wir haben keine Urlauber getroffen, die zufrieden waren. Ich bin nun zum 9. mal in Ägypten, aber dies war das mit Abstand schlechteste Hotel das ich jemals hatte. Noch dazu war ich 2015 schon mal im Sharm Resort und damals war eigentlich alles (für ägyptische Verhältnisse) in Ordnung. Am 4. Tag tauchte dann ein Manager auf, der sich wirklich bemühte und die Lage hat sich ein wenig gebessert. Aber der Karren war schon viel zu viel verfahren. Vielleicht Lag es auch am Ramadan. 80 % der Angestellten waren sehr unfreundlich - kannte ich auch so nicht. Mit Trinkgeld könnten wir uns wenigsten jeden Tag im Buffetrestaurant einen Tisch ergattern. Irgendwas fehlte immer. Besteck, Kaffeetassen...... Wir haben es dann mit Humor genommen da wir uns den schwer verdienten Urlaub nicht versauen lassen wollten. War nicht immer leicht. An jedem Ende wurde (zu Recht) gemeckert und geschimpft. Auch die Angestellten schienen ständig zu streiten. Wir waren zum Tauchen dort (Millenium Divers) und unter Tags unterwegs. Den ganzen Tag am Strand und im Hotel wäre nicht auszuhalten gewesen. Auch gab es eine Tauchschule im Hotel, wovon niergends was beschrieben war. Nicht gut von ETI. Wir mussten jeden Tag mit unserem Zeug vor das Hotel hinaus gehen. 400 m bei dieser Hitze. Die Millnium Divers (Ali) waren 2015 noch im Sharm, darum hatten wir sie vorab wieder gebucht. Fazit: Nie mehr ETI und schon gar nicht dieses Hotel. Noch dazu wurde unser Flug 3 Tage vor Abflug von Linz abgesagt. Wir mussten dann 1 Tag früher von Wien fliegen. Der Preis hat uns dazu verleitet (€ 450) das war ein Fehler.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ines (56-60)

Mai 2019

Nicht weiterempfehlen!

1.0/6

Resort keine 4 * Sterne wert , alte Möbel , Klimaanlage funktioniert nicht. Duschstange und Vorhang Zustand schlecht.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Alte abgewohnte Möbel , alter Röhrenfernsehr,


Service

2.0

Als neuer Gast ist man best Freund natürlich nur mit Trinkgeld danach nicht mehr. Immer wieder keine Teller und Tassen, stumpfe Messer, das Essen schmeckt nicht, das Buffet sah wie ein Schlachtfeld aus. Wo man sieht und hört überwiegend Russen, Chechien und Polen. Allgemein wird vom Personal kein Deutsch gesprochen. Abends die Animation sehr laut.


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (41-45)

Mai 2019

Nicht nochmal dieses Hotel

3.0/6

Die Anlage an sich ist prima. Das Essen wiederholt sich ständig aber da man auf die 4 a la cart Restaurants zurück greifen kann empfand ich es nicht so schlimm! Aber was gar nicht geht sind die Getränke, fast immer extrem warmes Bier oder Cola!!! Beschwerden würden erst nach Diskussionen bearbeitet! An der Strandbar bekam man nur halb volle Gläser und das auch noch sehr unfreundlich!


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen bis zum hotel dauert ca 10 min. Auch die Einkaufsmöglichkeiten ca 10 bis 15 min mit dem Taxi


Zimmer

4.0

Mein Zimmer war in Ordnung hatte alles was es braucht safe, TV, Kühlschrank.


Service

2.0

Siehe Bericht oben.


Gastronomie

3.0

Essen fast immer das gleiche wenig Abwechslung aber das Libanesische a la cart Restaurant so wie die 2 Italiener sind ganz gut der Mexikaner geht so aber das ist ja bekanntermaßen Geschmackssache.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab 4 pools und täglich Animation am Strand.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marina Luisa (19-25)

April 2019

Klasse Hotelanlage, mehr aber auch nicht

3.0/6

Hotelanlage auf den ersten blick WOW, beim Frühstück und im laufe des Urlaubs dann mehr und mehr die Enttäuschung. Essen und Hygiene nach unserem empfinden schlecht bis mangelhaft. Was alles gerettet hat, war die Hotelanlage sowie das schöne Korallenriff mit einer schönen Farbvielfalt und schönen fischen


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel lag bei ca 15-20 min und war recht angenehm, bei der Fahrt konnte man ein kleinen Einblick in die stadt von Sharm el Sheikh gewinnen. Zeitweise ist die Umgebung halb erbaut und es sieht etwas verlassen aus Der weg vom Zimmer bis zum Strand lag bei ca. 5-7min je nachdem wo man dort hergeht.


Zimmer

3.0

Zimmer bei uns im Sharmresort hatte einen alten röhren tv, betten waren ok, leider war das Bettlacken verschmutzt, Badezimmer war ok, Hygiene war in dem Zimmer schlecht, Handtücher wurden nicht richtig gewechselt trotz bitte diese zu wechseln, zudem hat der Abfluss sehr stark und unangenehm gerochen, trotz aller versuche. im ganzen könnte es besser sein. Zeitweise wenn die anderen Gäste laut waren, hat man dies gehört. Die Zimmer im Sharmplaza sind wohl besser ausgestattet


Service

2.0

Personal war nett aber keiner hat sich angeboten zu helfen, wir mussten uns selbst bedienen, in den Al la Cart Restaurants war dies deutlich besser aber dort auch mit langer Wartezeit verbunden.


Gastronomie

2.0

Gläser sowie die Teller waren zeitweise dreckig und kaputt, Tische und einige stuhle waren ausserhalb mit Vogelkot beschmiert, essen war eintönig und zeitweise nicht lecker, gab fast jeden tag das gleiche. zudem waren die meisten Behälter fast leer und wurden selten nachgefüllt Getränke musste man sich selbst besorgen, also keine Bedienung, es sei denn man hat gut Trinkgeld gegeben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Großes Gym, 5 Pools alle sehr sauber und aufgeräumt. Vom Reiseleiter viele Ausflüge angeboten bekommen. Super klasse war das Korallenriff, viel zu erkunden. Die Anlage hatte viel zu bieten/erkundigen, viele schöne Blumen, alles sehr gepflegt und viel liebe hinein gesteckt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johannes (56-60)

April 2019

Nie wieder

3.0/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre Gekommen Veralterte Ausstattung von den Zimmer bis zum Speisesaal Möbel einfach alles


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Konstantina (46-50)

April 2019

Never ever 4 Sterne Hotel. Da gibt es bessere

3.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel. Niemals 4 Sterne wert. Mobiliar veraltet, alte Fernseher auf den Zimmern mit ganz schlechter Bildqualität. Keine vernünftige Reinigung in den Zimmern und im Speisesaal.


Umgebung

3.0

Die Lage an sich ist traumhaft. Tolles Korallenriff , gepflegte Außenanlage. Hotel allerdings sehr abseits gelegen. Zu Fuß ist in der näheren Umgebung nichts zu erreichen.


Zimmer

3.0

In dem Zimmer befand sich ein alter verschmutzter kaputter Kleiderschrank ohne Einlegeböden. Ein Doppelbett mit einer völlig durchgelegen Matratze war vorhanden und ein alter Fernseher.


Service

3.0

Service ist immer dann gut, wenn man genug Trinkgeld gibt. Dann ist man zumindest für den Tag gut bedient. Gibt man nichts, wird man auch ganz gerne ignoriert. Zimmerwechsel wurde uns mehrfach zugesagt, hat aber aus ständig neuen Gründen nicht geklappt.


Gastronomie

2.0

Im Hauptrestaurant null Abwechslung. Jeden Tag das gleiche lieblos angerichtete Essen. Atmosphäre wie in einer riesigen Kantine. Das Verhalten der Kellner und sonstigen wichtigen Möchtegern-Chefs unterirdisch. Da wird sich untereinander quer durch das Restaurant angeschrien, Lautstärkepegel allgemein unwahrscheinlich hoch. In den Motto-Restaurants kann man essen gehen, wenn man genug Geduld und Durchsetzungsvermögen mitbringt, sich nicht die teure Flasche Wein, das Dosenbier oder sonstige exklus


Sport & Unterhaltung

2.0

Jeden Tag das gleiche Programm mit der gleichen Musik. 11:00 uhr Volleyball, 12:00 Uhr Aquagym, 15:00 Volleyball, 20:30 Uhr Kinderprogramm a la bulli bulli ramsamsam. 21:30 Uhr Livemusik. 23:00 Uhr Feierabend.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elke und Ilka (51-55)

März 2019

Sharm Resort dort werden Sie sich erholen

5.0/6

Zum 2. Mal und es hat sich in zwei Jahre viel geändert. Das Hotel eignet sich besonders zur Wellness und zum Baden. Danke an die Jungs von der roten Bar die uns täglich unser Wasser lieferten. Auch zu den Mahlzeiten bekam man immer etwas zu trinken. Unser Khalid hat uns wirklich immer unser Wasser geliefert auch nach 3 oder 4 Gläsern, das war Spitze.


Umgebung

5.0

Ein sehr kurzer Transfer vom Flughafen das ist in 20 min erledigt. Für Ausflüge in die nähere Umgebung geeignet.


Zimmer

5.0

Einfache Zimmer, aber man hat alles was man benötigt. Fön, Wanne, Dusche usw. Schon ein bisschen in die Jahre gekommen aber noch immer ganz ok. Kein Luxus, war aber auch nicht zu erwarten bei dem Preis, wir wussten das.


Service

5.0

Wie bekamen von unserem Zimmerboy alles hübsch hergerichtet und die Zimmer wurden täglich gereinigt. Frische Handtücher gab es und am Strand gab es auch Handtücher.


Gastronomie

5.0

Das Fleisch Angebot hat sich sehr zum positiven geändert. Nur das Braten in den Speiseräumen ist nicht gut, da riecht das ganze dann nach Gebratenen und das will keiner haben. Stellt die Grills draußen in der Natur auf und schon ist das Problem gelöst, Platz ist reichlich vorhanden. Es gab von allem etwas, sogar eine Diät-ecke war vorhanden, neben Kinderbüfett für die kleinen Strolche es gab wirklich reichlich zu Essen. Ganz leckere Kuchen und Törtchen und Süßspeisen verführen sehr, man kann sic


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie haben alles in eigener Regie gemacht und waren daher nicht beim Reiseleiter Empfang. Dort kann man die Reisen buchen. Im Haus gibt es eine Disco und abendliche Unterhaltung durch die Animateure, hauptsächlich auch für die Kleinen. Der DJ spielt auch mal Wunschlieder wenn die deutschen "Mädels" es wünschen :-) :-) Wellness und Massagen konnte man buchen und wir wurden reichlich verwöhnt von den fleißigen Mädels im Massagestudio, was die leisten ist sehr bemerkenswert und jeden Cent wert. N


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doris (56-60)

März 2019

Schöner Urlaub immer wieder gerne.

4.0/6

Das Hotel hat einen guten Service und ich bin rundum zufrieden. Das Hotel kann ich nur empfehlen. Immer wieder gerne. Doris & Achim


Umgebung

4.0

Das Hotel ist nur 15Minuten vom Flughafen entfernt. Die Altstadt hat eine wunderschöne Mosche und kann in 10Minuten mit dem Taxi erreicht werden.


Zimmer

4.0

Doppelbett und eine schöne Terasse. Ruhig kann man sehr gut schlafen.


Service

5.0

Super Servic sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Die Atmosphäre ist injedem Restaurant schön.


Sport & Unterhaltung

5.0

JOGA und Sportprogramm und der Spa Bereich kann ich nur Empfehlen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexa (36-40)

März 2019

Ich würde wieder hinfahren

4.0/6

Schöne Anlage,leider etwas in die Jahre gekommen.Sehr nette Kellner und aufmerksames Personal.Essen ist Geschmacksache.Würde wieder kommen


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silke (36-40)

März 2019

Ich komme wieder

4.0/6

Die sanitären Anlagen sollten mal renoviert werden, aber ansonsten gefällt es mir. Die Animation ist nicht ganz so mein Fall, aber es ist Geschmackssache. Der Strand gefällt mir sehr gut, das Essen ist in Ordnung


Umgebung

4.0

Der Strand ist sehr schön, Zimmer ebenfalls. Würde wiederkommen


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vanessa (14-18)

März 2019

Super Hotel gerne kommen wir wieder

5.0/6

Super schönes Hotel mit sehr netten Mitarbeitern, mit super Strandlage sehr freundlich Zimmerservice ist super ! Sehr leckeres Essen am Strand Schnorcheln ist super !


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

jola (51-55)

März 2019

Preis-Leistung ist völlig in ordnung.

4.0/6

Preisleistung stimmt. Etwas sauberer könnte es sein. Nette, freundliche Bedienung. Die Anlage ist weitläufig und dadurch verläuft sich die Menge der Gäste. Negativ ist das man euch viel Zusatzangebot wie z.b. Getränke, Massage, Menüs in allen Restaurants gegen Gebühr, immer wieder gefragt wird ob man nicht buchen möchte. Sehr lästig.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roman (26-30)

März 2019

Super hotwl

6.0/6

Das sharm resort Hotel ist genau so toll wie das sharm Plaza wir haben eine Woche im plaza verbracht und 1 Woche verlängert aber im resort Bereich alles kann man mitbwnutzen die Zimmer sind genau so sauber und gepflegt essen war genau so gut


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

Februar 2019

Schöner Aufenthalt mit Riesenaquarium!

5.0/6

Betreuung v. Service-Team hervorragend, auch Reiseleiter ETI. Sonne gut, Essen so la la ! Allgemein gut und zu empfehlen


Umgebung

4.0

Ca. 15 Minuten Ausflüge gutes Angebot, jedoch leider die Sinai-Bergregion z B Catharine Kloster wird nicht angeboten aufgrund der Situation!!!


Zimmer

4.0

Dusche, Fenster-nicht zum öffnen, TV, Föhn, tägl. neue Badetücher, Betten schön bezogen. Einbau Schrank ist veraltet.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hejn (51-55)

Februar 2019

Das Essen und Hotel ist ein Horror gewesen

1.0/6

Man kommt sich als Gast wie eine Kuh vor. Es geht dem Hotel primär zusätzlich darum den Gast vom 1. Tag bis zum letzten Tag des Aufenthaltes soviel Geld wie möglich während des Aufenthaltes rauszumelken. Dabei wird nicht mal ein gewisser Standard an Qualitätsbetreuung angeboten. Für unseren vermiesten und katastrophalen Urlaub sprechen wir den türkischen Hotelmanager Mr. O. schuldig. Egal wo man sich in der Anlage aufhält, alle 5 Minuten wird teilweise hoch aggressiv versucht was dem GAst zu verkaufen. Sei es eine überteuerte Massage 3 x 35min für 120€ ( ihr habt richtig gelesen einhundertzwanzig Euro), schlechte minderwertige Cocktails ab 3€, 1 Flasche minderwertigen ägyptischen Wodka der Marke "ID" für 50€, Fotograf möchte für ein Bild 25USD haben, 1 Flasche ägyptischen Wein für 350 Pfund ( ca.18€), Essen und Getränke in den Ala Carte Restauarant werden versucht zu verkaufen...Im Felini Restaurant wird nachdem man Platz genommen hat auch versucht alles mögliche zu verkaufen. Kauft man nichts wird man auf arabisch massiv beschimpft. Als wir Pizza bestellt haben, kamen während des Essens 3 Angestellte und hielten die Hand auf und sagten Bakschisch Bakschisch 3€. Dabei schmeckte die vegetarische Pizza nicht mal. Wir bestellten eine vegetarische Pizza, aber dei Pizza bestand nur aus Teig und wässriger Tomatensoße. Das Gemüse laut Speisekarte, Tomate, PAprika, Basilkum war gar nicht bzw, nur in Spuren vorhanden. Da wird es wieder mal klar, dass der Hotelmanager Anweisungen gibt am Gemüse zu sparen. Dem GAst wird was das Essen angeht nur das billigste und von allerniedrigster Qualität angeboten. Wir vermissten ein gutes Stück Grillfleisch. Hr. H. sagte das heute Abend im Hauptrestaurant gegrillt wird. Wir und andere Gäste wurden leider sehr sehr enttäuscht. Es wurden vom Rind und Huhn nur Eingeweihde gegrillt, zb. Leber, Herz etc. Das heisst nur Abfallfleisch was wir in Europa höchstens nur unseren Hunden geben würden. Also nur das allerbilligste Fleisch.Sowas haben wir in Spanien Marokko odet Türkei noch nie erlebt.Der Manager O. geizt überall im Hotel. Es war auch nie Seife vorhanden in den Toiletten. Die lokalen alkoholischen Getränke sind stark mit Leitungswasser verdünnt. Obacht! Das Leitunsgwasser ist im Hotel gelblich. Wir hatten täglich leider Durchfall. Im Hauptrestaurant gab es keine Soßen, kein frisches obst & Gemüse. Dabei kostet es wirklich nur Groschen in Ägypten. Der Hotelmanager ist überall sehr sehr geizig, ganz nach dem Motto:" Nur das Billgste und das Schlechteste ist gut genug für den Gast!" Das erklärt warum kaum deutsche Gäste da waren und zu 80% Ukrainer, Kasachen etc. Wobei ich betonen mächte dass es mit den Osteuropäern keine Probleme gab. Der türksiche Kebabchef produzierte sehr schlechte Kebabs. Das Fleisch wurde wohl hier auch aus den Eingeweihden hergestellt, so schmeckte es beim Probieren. Wir haben es leider wieder ausgespuckt. Wenn es Probleme gibt sagt der Russin Xenia auf Englisch Bescheid, da passiert nämlich auch kurzfristig was. Geht bloß nicht zur einzigen deutschsprachigen Gästebetreuerin Anna hin, egal was ihr vortragt, es passiert nichts.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Alt, schmutzig, verwohnt, abgenutzt. Das Sharm Plaza leiget zusammen mit dem Sharm Resort. Die Zimmer sind etwas besser aber man hat weiterhin die gleichen schlechten Restaurants


Service

1.0

Personal war bedacht stets was zu überteuerten Preisen zu verkaufen


Gastronomie

1.0

Das Essen war ein Horror. Wir haben 5 Kg abgenommen und sind oft hungrig ins Bett gegangen. Minimale Hygienestandards werden nicht eingehalten. Viel Dreck im Restaurant.Besteck und Geschirr ist schmutzig und alt. Gläser, Becher und Teller sind oft am Rand abgebrochen. Präsentation des Essens ist schlecht und steht teilweise auf grünen Eimern ( vermutlich Mülleimer?)


Sport & Unterhaltung

1.0

Die 2 einheimischen Ägypter aus der Animation und der Hotel Dj ( trägt eine Brille) waren eher beschäftigt mit jungen Frauen aus der Ukraine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Otto (61-65)

Februar 2019

Super Urlaub für wenig Geld!

6.0/6

Ein Hotel der alten Schule in ausgezeichneter Lage (kurzer Transfer Super schönes Riff) Sehr zu Empfehlen für einen Preisgünstigen Urlaub am Roten Meer


Umgebung

6.0

15 Minuten vom Flughafen! Aber keine Fliglärmbelästigung!


Zimmer

5.0

Komfortabel und Sauber


Service

6.0

Sehr zuvorkommend! Kellner funktionieren (wie im Arabischen Raum üblich) Nur mit täglichen Trinkgeld!


Gastronomie

6.0

Ausreichend und Sehr Gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles für Fitness Begeisterte vorhanden!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (51-55)

Februar 2019

Sehr schöner Urlaub ist zu empfehlen.

5.0/6

Eines der älteren Hotels in Sharm el Sheikh. Jeden Tag wurde gefragt ob alles in Ordnung ist, das Personal ist sehr nett und bemüht. Zimmer wurde jeden Tag frisch gemacht. Preis-Leistungs-Verhältnis völlig in Ordnung. Essen und Trinken sehr reichlich und man findet immer etwas.


Umgebung

6.0

Sehr kurze Transferzeit (ca. 15 Minuten). Haben einige Ausflüge gebucht (Quad, Fahrt in die Altstadt, Unterwasserboot). War alles sehr interessant.


Zimmer

5.0

Zimmer einfach eingerichtet mit Dusche, WC, Föhn, zwei Einzelbetten, Tisch, Kleiderschrank und Terasse.


Service

6.0

Personal stets bemüht damit alles in Ordnung ist.


Gastronomie

6.0

Sehr großes Angebot an Essen und Trinken den ganzen Tag. Man findet immer etwas.


Sport & Unterhaltung

5.0

Anlage sehr groß aber es stehen mehrere Pools zur Verfügung. Meer ist wunderschön zum schnorcheln. Sehr schönes Korallenriff und viele Fische. Fitness- und Wellnessangebote nicht in Anspruch genommen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adam (31-35)

Februar 2019

Essen und Zimmer sehr schlecht + Stromausfaelle

1.0/6

Leider das schlimmste Essen und Getränke was wir jemals hatten im Ägypten Urlaub. Eine Hygieneverordnung wird da nicht angewendet, daher hat mann taeglich Durchfall.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Echt heftig, dass sie sich trauen die Zimmer noch an Deutsche zu vermieten. Alles sehr herunter gekommen.


Service

1.0

Wir würden mehrmals taeglich im unserem Zimmer angerufen und es wurde gefragt ob wir Bier oder Wein kaufen möchten zwischen 3€ bis 20€. Das geht gar nicht.


Gastronomie

1.0

Wirklich sehr sehr sehr schlecht. Unmöglich!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab oft keine Animation am Abend und wenn es welche gab war die wirklich schlecht


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lin (31-35)

Februar 2019

Leider nicht zum empfehlen...

3.0/6

Für den günstigen Preis darf man sich wirklich nichts erwarten. Auf keinen Fall 4 Sterne! Die freundlichen Mitarbeiter und das schöne Korallenriff entschädigen für die schmutzige und in die Jahren gekommene Anlage.


Umgebung

3.0

Kurzer Transfer von 15 Minuten vom Flughafen. Die Stadt ist auch nicht weit weg. Viele Ausflugsmöglichkeiten.


Zimmer

1.0

Leider ein Fiasko! Dreckig, überall eine hohe Staubschicht. Dusche hat fast kein Wasser gegeben und war kaputt. Kein Klopapier und Wasserflaschen am Zimmer. Durch die Matratze hat man die Federn gespürt. Überall Farbe und Spachtelmasse die nicht von den Schränken geputzt wurde. Es haben nur 2 Sender im TV funktioniert. Die Tür ging fast nie auf. Gelsen im Zimmer.


Service

3.0

Eher Landestypisch. Solange etwas noch irgendwie funktioniert wird nichts verändert! Sonst alles sehr freundlich und zuvorkommend, vor allem wenn bereits Trinkgeld gegeben wurde. Der Wasserdruck wurde nicht repariert und die Sender gingen nach 1 Woche nur teilweise.


Gastronomie

1.0

Leider immer dasselbe, alles ziemlich ohne Gewürze und vor allem NUR verdünnter Filterkaffee. Es werden fast alle Getränke auch Bier und Wein mit Wasser verdünnt, deshalb kein guter Geschmack! Kapselkaffee muss man zahlen genauso wie frisch gepresster Saft. Der Tee und die Suppen waren genießbar. Besser schmeckt's noch beim Italiener. Im Spreisesaal fliegen die Vögel aus und ein also nicht wirklich hygienisch! Die besseren Sachen kosten immer etwas!


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt viele Pools, teilweise dreckig und davon nur 1 halbwegs beheizt. Das Fitnesscenter ist recht ok. Ausflugsmöglichkeiten gibt es genug. Animation gibt es auch aber nicht zu aufdringlich. Wellnessmöglichkeiten auch ok (kostet etwas). Tischtennisschläger alt und kaputt, Boccia kugeln gibt es nicht mehr. Tennisplatz nicht benutzbar. Hausriff und Schnorcheln super!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter T (61-65)

Februar 2019

Essensqualität ist miserabel! Schlechte Zimmer!

1.0/6

Grauenhaftes Essen und keine Einhaltung von minimalen Hygienevorschriften. Wenn um 08:45 Uhr morgens beim Fruehstück die Eier, Tomaten Gurken oder Käse vergriffen sind, wird auch nichts nachgelegt. Am Essen wird in der Menge und vor allem in der Qualität sehr gespart. Das Hotel ist grundsätzlich nur interessiert den eigenen Profit zu erhöhen. Die stinkende Toilette im Hauptrestaurant wird auch von den Angestellten und Köchen mitbenutzt. Ein hygienisches Händewaschen wurde oft nicht eingehalten, da unter anderem auch nie Flüssigseife vorhanden war. Die Köche und Angestellten tragen stark verdreckte Kleidung und lächerliche zusammengetackerte Papierhütte. Der Hotelmanager kümmert sich einen Dreck um das äußere Erscheinungsbild seiner Mitarbeiter. Wenn einer von den uns entgegenlief verging einem gleich der Appetit. Die Essensqualität ist auch sehr schlecht. Oft war Sand und / oder kleine Steine im Salat. Da freuen sich die Zähne :-) Ein Vorkoster wird benötigt :-) Die Gläser sind auch schon derbe abgenutzt, oft sogar schon der Rand abgebrochen, wenn man nicht aufpasst ist die Lippe schnell blutig. Leider sind auch Besteck und Teller leider stets mit einem Schmutzfilm versehen. Das Hotel benutzt offensichtlich keine Reinigungsmittel. Wobei wir hier wieder bei der Profitsteigerung sind. Auch sind die alacarte Restauarnts auch nicht das Gelbe vom Ei. Es wird immer versucht trotz allinklusive kostenpflichte Getränke und Speisen zu verkaufen. Wenn man ins Sharm Plaza wechselt, sind die Zimmer minimal besser ABER das schlechte Essen bleibt das Gleiche. Es sind ca. 90% Georgier und Ukrainer im Hotel. Bei Deutschen scheint es sich wohl schon rumgesprochen haben, dass das Hotel schlecht ist. Wir haben englischsprachige Ukrainer kennen gelernt, die meinten die kommen auch kein 2. Mal.


Umgebung

1.0

Außerhalb der Anlage ist nichts los


Zimmer

1.0

Einfach nur schlimm. Für Menschen nicht geeignet.


Service

1.0

Jeder Mitarbeiter fragt "Alles gut? Alles gut?" Alle 3 Minuten wird man es gefragt. Warum? Die Mitarbeiter verstehen die Antworten eh nicht. Wir haben gesagt es ist nichts gut hier. Da wird gelächelt und weiter gegangen. Was soll diese Frage wenn die die Antwort eh nicht verstehen? Wir haben zum Beispiel gesagt wir haben kein Toilettenpapier und keine Seife im Bad. Da sagt er gut gut. und nichts ist weiter passiert. Also lieber Hotelmanager, was soll das bringen dass die Mitarbeiter immer fragen


Gastronomie

1.0

Oh mein lieber Gott, es war grausam. Im Salat war oft Sand vorhanden und in den Brötchen manchmal kleine Steine. Die Essensqualität ist miserabel. Oft verging einem der Appetit. Der Vorteil ist, das man während des Aufenthaltes ungewollt abnimmt :-) Besteck & Geschirr oft dreckig und verbogen. Habe eine Bewertung vom letzten Jahr gelesen, wo ein anderer Tourist ähnliches schreibt. Es hat sich seit letztem Jahr bis heute in der Hinsicht nichts verbessert. Die Hotelierkommentare versprechen immer


Sport & Unterhaltung

1.0

Kaum was vorhanden.Langweilig wird es schnell im Hotel


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Februar 2019

Hotel entspricht nicht der Bewertung

2.0/6

Das Hotel entspricht niemals der Bewertung eines 4sterne Hotels. Alles schmutzig und extra teuer zahlen für Cafe,trotz all inklusive.Ich komme da nicht mehr hin.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Februar 2019

Neue Besen kehren schlecht.

1.0/6

Neues Management sofort wieder ersetzen. Hat nichts im Griff. Man wird jeden Tag von den Gästebetreuerinnen gefragt. Man sagt , was falsch läuft, und keinen Tag ändert sich was. Tische im Restaurant wackeln zu 90 %. Vor unserem Hotelbereich wurden öfter Gift gegen Mücken gesprüht. Meistens zu der Zeit, als die Gäste vom Strand aufs Zimmer gingen. Hotel verfügt über einen 4* und einen 5* Haus. Gastronomie ist für beide Häuser gleich. Beide Häuser entsprechen eher 3* Niveau


Umgebung

3.0

Kurze Fahrt vom Flughafen. Kostenloser Shuttle nur vormittags od. mittags nach Naama Bay (tote Hose).


Zimmer

3.0

Alt und abgewohnt. Matratzen o.k..


Service

3.0

Tische werden zu schnell abgeräumt. Köche stehen am Buffet rum, müssen jedoch auf leere Tabletts hingewiesen werden.


Gastronomie

2.0

Jeden 2. Tag Hühnerbeine vom Grill. Meist verbrannt. Im Verhältnis großes Nachspeisenbuffet. Zum Frühstück gibt es öfter altes Brot, und sauere Butter. Butter tiefgefroren, nach 1/2 Std. Noch nicht streichfähig. Ebenso altes Brot in der Strandbar, in der es nur gefüllte Brote (Hot Dog, Hamburger) gibt, Bier war jeden Tag mehrmals nicht verfügbar. Ouzo war abends oft nicht verfügbar. In den ala Carte Restaurants wurde man genötigt Speisen und Getränke zu bestellen, die zu bezahlen sind. Bei unse


Sport & Unterhaltung

5.0

Wunderbares Riff zum schnorcheln und tauchen. Pools wurden fast nicht frequentiert.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Furkan (19-25)

Februar 2019

Nicht das beste aber völlig Ok

4.0/6

Das hotel ist im großen und ganzen ganz ok. Minuspunkte gibt es für das Essen. Ein paar Reperaturarbeiten müssten gemacht werden, was bei der so großen fläche zeit inanspruch nimmt. Deutsche touristen werden von russichen touristen seperat getrennt. Hatzen 3 tage probleme mit der dusche und am 4 tag wurde das zimmer gewechselt.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cengiz (56-60)

Februar 2019

Grauenhaft Miserabel Schlechte Zimmer und Essen

1.0/6

Totaler Reinfall. Sehr schlechtes Hotel mit sehr schlechtem Essen. Überall Sand in den Salaten gewesen. Geschirr dreckig. Immer das gleiche schlechte Essen.Lasst euch nicht von den gefakten positiven Bewertungen täuschen. Man kann die bei eigenem Lesen selber schnell rausfinden. Beheizter Pool funktionierte nicht. Schimmel im Zimmer, vieles kaputt im Zimmer und in der Anlage. Willkommen in der 3. Welt.


Umgebung

1.0

Ums Hotel herum ist nichts. Geht man raus, wird man vom eigenen Hotel Taxi Service belagert und es wird versucht aggressiv mit Schreien uns eine Taxitour zu verkaufen. Bei Ablehnung wurden wir auf arabisch beschimpft.


Zimmer

1.0

3. Welt Standard


Service

1.0

Service war kaum vorhanden. Die Mitarbeiter liefen in verdreckte und stinkender Arbeitskleidung rum und trotz all inklusive wird mehrmals täglich versucht einem was zu verkaufen. Zum Beispiel eine Flasche Wein für 20€ oder eien Flasche Idee Wodka für 60€. Je mehr man ablehnt desto mehr schrien die rum und beleidigten auf arabsich.


Gastronomie

1.0

Grauenhaft und miserabel.Immer das Gleiche. Die Essensqualität ist mangelhaft und ungenügend.


Sport & Unterhaltung

1.0

Beheizter Pool funktionierte nicht. Animation fiel mehrere Abende aus, da die technische Einrichtung sprich Musikanlage mehrmals nicht funktionierte.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hans- Joachim (61-65)

Februar 2019

Diese Anlage sind keine 2 Sterne wert

1.0/6

In so eine Anlage haben wir noch nie Urlaub verbraucht. Die ganze Anlage ist herunter gewirtschaftet.Zimmer verschlissen.. Essen sehr schlecht und eintönig ,lieblos . Ich weiß auch nicht wie diese Anlage 4,5 bis 5 Sterne herkommen. Vielleicht vom Himmel. Holidaycheck sollte mal wirklich diese Anlage bewerten . Die Animation war eine Katastrophe ,sie wollten und konnten nicht , nur eins Musik bis zu 90 db auf drehen . Trotz mehrfacher Beschwerden von Urlauber wurden sie frech und immer lauter.. Selbst das Beschwerdemanagement Frau Anna konnte auch nicht helfen. Diese Selbstdarsteller ( Schul Jungs ) machten was sie wollten. Auch die gefakten guten Beurteilungen helfen darüber nicht hin weg . Nach 1 schlechte , kommen 3 gute ... beobachtet den Verlauf...Herr Suktru A.und Frau Anna wir können auf ihren überlappenden und gleichen Kommentar verzichten


Umgebung

2.0

Für Schnorchler und Taucher gut ......


Zimmer

1.0

Marode , sehr stark Renovierung bedürftig schmutzig . Betten ok. safe card muste alle 2 Tage erneuert werden .


Service

1.0

Service spricht nur russisch arabisch Englisch kauderwelsch ....... Beschreibung vom der Anlage muss geändert werden....( man spricht Deutsch und Englisch) stimmt nicht ......wegen 90% . Ukrainer spricht man .nur russisch und arabisch.


Gastronomie

1.0

Wir sind wirklich nicht verwöhnt ....dieses Essen ging gar nicht.....die Getränke sind gestreckt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine vorhanden nur die Animation Gruppe will nicht und kann nicht .....konnte nichts zustande gebracht....nur laut, und nur auf russisch


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Helga (66-70)

Februar 2019

Ein super Hotel, werde wieder dorthin Fliegen

6.0/6

Ein super super tolles Hotel. Sauber personal sehr freundlich. Essen alles toll. Das Hotel war genau richtig und werde es wieder Buchen


Umgebung

6.0

Tolle Lage direkt am Meer. Fahrt zum Hotel ca 20 Minuten, Ausflüge gab es reichlich


Zimmer

6.0

Zimmer sind groß und sehr sauber. TV und Föhn vorhanden


Service

6.0

Service war sehr gut Personal sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut und reichlich. Buffets waren der Wahnsinn


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gab es Freizeitangebote. Es gab Massagen Wellnis Friseur und ein Fitnisstudio


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Februar 2019

Grauenhaft! Nie wieder! Bleibt besser zuhause!!!!!

1.0/6

Spart euch euer Geld und eure Urlaustage und bleibt lieber in good old Germany. Das ist das allerschlechteste Hotel was wir je in Ägypten erlebt haben. Immer das gleiche Essen, sehr viel Schmutz in den Restaurants. Alles sehr alt und gebrechlich. Die Qualität vom Essen ist abscheulich. Es wird auch nichts nachgelegt. Um 8 Uhr gab es zum Frühstück keine Eier und Käse mehr, auf Nachfrage hieß es nur finish, finish.Der Restaurantmanager muss unbedingt ausgetauscht werden. Wahrscheinlich ist aber von der Hotelleitung es angeordnet worden extrem bei allem zu sparen. Das Geschirr muss komplett ausgetauscht werden, es ist unglaublich alt, Messer stumpf und verbogen.Das Hotel ist max 1 ägyptischen Stern wert. Wo kommen die 4-5 Sterne bloß her?


Umgebung

1.0

kein strand nur riff vorhanden


Zimmer

1.0

Zimmer war in einem grausigen und verheerenden Zustand.Schimmel vorhanden. Heizung funktionierte nicht. Gaestebetreuerin Anna sagte aus, dass die Heizung nur im Sommer funktioniert. Wahnsinn !!!


Service

1.0

Schlecht, Mitarbeiter sind überwiegend in schmutziger und stark verdreckter Dienstkleidung unterwegs. Der Hotel taxi mitarbeiter der draußen im auto wartet ist frech und probiert sändig überteuerte Reisen direkt zu verkaufen, ohne Einbindung des offiziellen taxi Schalters im Hotel


Gastronomie

1.0

Grauenvolles Essen. Erstmal ist die angebotene Qualität sehr schlecht, bei uns wäre vieles gleich in die Biotonne gelandet.Aber auch die angebotene Menge war für die Gäste nicht ausreichend. Die Getränke sind sehr stark mit Wasser gestreckt.Das Hotel spart sich kaputt


Sport & Unterhaltung

1.0

Obwohl die Animation abend mehrmals ausfiel, hat der Hotelmanager die Gäste nicht informiert. Die Gäste nehmen Platz, warten stundenlang auf die Show aber es passiert nichts. Manche Kunden nehmen die kostenpflichtigen Produkte an wie zB Shisha und kostenpflichtiger Wein an, während der Wartezeit. Da liegt auch der Grund warum der Hotelmanager die Gäste die Gäste nie über den Showausfall informiert, da er sonst nichts verkaufen würde. Man läßt die Gäste im Unwissen um den Umsatz nicht zu gefährde


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ralf (66-70)

Februar 2019

tolles Hotel werde wieder hinfahren und empfehlen

6.0/6

ein sehr schönes Hotel mit gepflegter Anlage. Personal sehr freundlich und hilfsbereit und alles ist sehr sauber und gepflegt


Umgebung

6.0

Liegt direkt am Strand. Vom Flughafen zum Hotel ca. 20 Minuten. Ausflüge gibt es reichlich


Zimmer

6.0

Zimmer hatte TV und Föhn sowie einen kleinen Balkon. Habe gut geschlafen da sehr ruhig


Service

6.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Verständigung klappte auch segr gut.


Gastronomie

6.0

Die Buffets waren super. Auch in den Restaurants konnte man Essen mit AI. War alles reichlich und nette Atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab viele Möglichkeiten. Fittnisstudio, Massage, Wellness Friseur und am Pool Gymnastik und Spiele


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (19-25)

Januar 2019

Hotel mit wunderschönem Hausriff

5.0/6

Großes Hotel mit sehr schönem Hausriff. Unbedingt Schnorchelsachen mitnehmen und das Schnuppertauchen ist auch zu empfehlen. Wir sind jetzt zum dritten Mal über Silvester hingefahren. An Feiertagen gibt es immer ein aufwendig inszeniertes Buffet.


Umgebung

6.0

15 Min vom Flughafen, direkte Meeranbindung. Allerdings nicht tauglich für Nichtschwimmer. Es gibt allerdings mehrere Pools.


Zimmer

4.0

Wenn das Zimmer nicht in Ordnung sein sollte, an der Rezeption melden. Problemlos bekommt man ein anderes.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Großes Angebot


Sport & Unterhaltung

5.0

Tennis, schwimmen, Ausflüge, Volleyball... Nur die Animation könnte besser sein wegen Unterbesetzung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lidia (61-65)

Januar 2019

Wir kommen noch Mall.

6.0/6

Hotel ict sehr gut. Mitarbeiter sind freundlich. Gute Essen. Ich befinde mich Dritte mal hier. Zimmer war immer sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Januar 2019

Super

6.0/6

Das Hotel ist super Essen ist sehr gut und der Service ist freundlich und nett. Und Getränke ist auch sehr gut. Danke dafür!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

laszlo (51-55)

Januar 2019

Kaffee mitbringen oder 15€/woche nicht in All incl

1.0/6

Verpflegung Katastrophe,Strand schön,das Abendprogramm hat einfach nicht stattgefunden,Weine sauer und mit Wasser verdünt wie alle alkoholische Getränke


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

abgenutzt und ......


Service

1.0

Freudlich aber wenn nichts da ist ???? finisch,finisch,finisch


Gastronomie

1.0

Die erste Woche war eine katastrophe,das Essen war nicht nachgefüllt um 20 Uhr war nichts mehr da, weine sauer und mit Wasser verdünt wie alle alkoholische Getränke,ständig finisch


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elizabeth (51-55)

Januar 2019

All inclusive Red Sea-Modus

1.0/6

Es ist nicht ratsam, dieses Hotel für diejenigen zu wählen, die einen kampflosen Urlaub bevorzugen. Wenn Sie die richtige Qualitätsbetreuung wünschen, schlage ich vor, dass Sie die Gelegenheit nutzen und separat bezahlen.In diesem Fall erhalten Sie anstelle von Nescafé gebrühten Kaffee und nicht gewässerten Alkohol. Dies gilt jedoch nicht für Hauptmahlzeiten. Wenn Sie jedoch nicht an den Anfang der Mahlzeit gehen, wird etwas nicht mehr ersetzt, wenn etwas ausgeht. So schlechte Verpflegung hatte ich in Ägypten noch nie.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Restaurant ist schön, leider nach 19 Uhr nichts zum Essen. Kebab nach einem Spiess ist aus, mehrmals ist es vorgekommen, dass ich in der Reihe stand und ist es ausgegangen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nur Joga sonst kein Animation.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Januar 2019

Ein Sommerträumchen ... im Januar

5.0/6

oberflächlich gesehen ein schönes, gepflegtes Hotel mit einem fantastischen Hausriff (far-garden) das allein schon für jeden Schnorchler der Grund für einen Urlaub dort sein sollte. Unbedingt Taucherbrille mitnehmen!


Umgebung

6.0

20 Minuten vom Flughafen, wer Ramba-Zamba in der Nacht sucht, ist sicher an der Naama-bay besser aufgehoben, Animationsprogramm täglich bis 23.00 auf der Veranda, man sollte gut zu Fuß sein, viele Stufen und zum Teil weite Wege


Zimmer

5.0

Ich bin "upgegradet" auf das Plaza ***** geworden, die Zimmer sind groß und sauber, Plaza-Zimmer sind näher am Meer. Die deutschen Fernsehprogramme fallen manchmal aus ( ausgerechnet während der Handball WM :-) aber hätte eh nix geholfen) Ich hatte allein ein großes Doppelzimmer, leider ohne Balkon.


Service

5.0

Zimmerservice top, danke Karim :-) der kaputte Safe wurde am zweiten Tag ausgetauscht, Strandbar top, Getränkeservice während des Abendessens im Main-Restaurant war leider nicht vorhanden ...


Gastronomie

4.0

Man findet immer was, ich war nicht in den Themenrestaurants (italienisch - libanesisch ...) Pizza im Fellini war nicht mein Geschmack, ein Döner im C-fiew dagegen schon. Wenn man das Angebot in Relation zum Preis setzt, ist es mehr als zufriedenstellend. Für Nörgler und Besserwessis gibt es Steak und sea-food sowie internationale Getränke und frische Säfte gegen Aufpreis. Übrigens: ein Trinkgeld an Zimmerservice und Barkeeper hilft nicht nur den Bediensteten ...


Sport & Unterhaltung

5.0

Bemühtes Animationsteam am Strand, für mich war Sonnenbaden und Schnorcheln genug. 23 Grad Wassertemp. im Januar sind einfach genial, der Pool hatte nur 20° .... Ein freundliches "la-schokran" an alle Massagekünstler, Reiseverkäufer und sonstige Gaukler und man hatte seine Ruhe ...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Januar 2019

Tolle Urlaub für sehr wenig Geld

4.0/6

Riesige Anlage mit vielen Restaurants. Zimmer sehr einfach und etwas älter aber sauber. Terrassenförmiger Strand schön angelegt mit genügend Liegen und Schirmen. Meer ideal zum Schwimmen und schnorcheln.


Umgebung

4.0

Ruhig, aber mit dem Taxi erreicht man in 10 Minuten die Nama Bay mit sehr vielen Geschäften und Lokalen


Zimmer

3.0

Einfach und alt, aber sauber


Service

5.0

In der gesamten Anlage sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Große Auswahl an Speisen durch die verschiedenen Restaurantes


Sport & Unterhaltung

5.0

Von Yoga bis Bannanboot gab es alles


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (26-30)

Januar 2019

Katastrophale hygienische Zustände /Durchfall 100%

1.0/6

Die haben im Hotel kein Sinn für Hygiene. Das Besteck ist stets klebrig, oft sind noch Essensreste vom Vorgänger an den Messern, Tellern etc zu sehen, die eigentlich hätten sauber sein sollen für den nächsten Gast. Die Teller sind mit einem Schmierfilm überzogen. Das Hotel spart hier das Spülmittel in Gänze ein und es wird das gelb/orangefarbige Leitungswasser für den Abwasch benutzt. Trotz Meldung beim Gästeservice und langer Unterhaltung mit dem zuständigen Manager Hr. Hamad hat sich nichts geändert. Das Essen im Hauptrestaurant sah oft unappetitlich aus und sah nach dem vom Vortag aus. Das Personal hat 0 Verständnis und Bezug zu Hygiene. Es war stets eklig gewesen irgendwas im Restauarnt anzufassen, da es stets klebrig und schmutzig war. Das Essen war auch immer wieder das Gleiche, keien Abwechslung.


Umgebung

1.0

Nur Wüste auuserhalb des Hotels


Zimmer

1.0

Widerlich! Bett wies alte Spuren vom Kot des Vorgängers auf


Service

1.0

An der Beach BAr wurden die Gläser mit Leitungswasser und unter Einsatz von 2 Fingern gewaschen. Keine Bürste! Keine Spülmaschine, kein Spülmittel. Einfach widerlich


Gastronomie

1.0

Sehr sehr schlecht leider. Vieles sah nicht mehr aus, als wäre es zum menschlichen Verzeher noch geeignet gewesen. Ein Koch aus Europa muss her


Sport & Unterhaltung

1.0

Der beheizte Pool wurde leider ausgeschaltet


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Annika (19-25)

Januar 2019

Junge Frauen werden belästigt. Essen sehr schlecht

1.0/6

Für alleinreisende junge Frauen nicht geeignet. Man wird stets belästigt von dem ausschliesslich männlichen Personal, vor allem von dem kleinen Discomanager mit Ziegenbart und Brille sowie vom kleinen Fotografen


Umgebung

2.0

Sobald mann das Hotel verläßt ist da nichts weiter, man wird jedoch vom frechen hoteleigenen Limosinenservice versucht eine teure Fahrt zu verkaufen. Man ist schon 200meter vom Hotel entfernt und das Hoteltaxi fährt uns weiter hinterher und versucht mehrmals uns eine Fahrt zu verkaufen. Die Gärtner machen einen super Job in der Anlage


Zimmer

1.0

Nicht für Westeuropäer geeignet


Service

1.0

In jeder Hotel-Toilette fehlte immer Seife bei den Damen und Toilettenpapier


Gastronomie

1.0

Einfach nur Pfui! Immer das Gleiche Essen und es sah nicht appetittlich aus. Tauscht den Koch mal gegen einen Westeuropäer aus. So schlechtes Essen haben wir noch nie in Ägypten gehabt. Man hat extra einen Türken eingestellt, der türkische Kebabs herstellt. Es waren die schlechtesten Kebabs die wir je hatten. Eine Schande es noch als türkischen Kebab zu verkaufen. Es wird sehr minderwertiges Hähnchenfleisch benutzt und in dem zu dicken kleinen Brötchen wird etwas Grünsalat beigegeben. Es sah sch


Sport & Unterhaltung

1.0

Die schlechteste Animation die wir je erlebt haben.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Januar 2019

Schlechtes Essen. Dreck und Schmutz überall!

1.0/6

Komplette Gartenanlage schön gepflegt. Hotelmanager schlecht, er geizt mit allem. Essen meeeega schlecht! Wir waren leider die ganze Woche vom Durchfall geplagt. Sehr schlechte Animation


Umgebung

2.0

Da geht eigentlich nix, in unmittelbarer Nähe zum Hotel ..nur Sand und Strassen


Zimmer

1.0

Extrem alt . Sollte abgerissen werden und neu gebaut werden. Wir hatten ein altes dreckiges Bett gehabt mit einem fiesen Fleck unbekannter Herkunft, trotz Reklamation bei der Gästebetreuerin Anna hat sich nix an der Siatuation verbessert.


Service

1.0

Die Gästebetreuerin Anna hat Beschwerden nicht ernst genommen und hat nichts weitergeleitet und sich nicht bemüht damit sich Gäste besser fühlen. Stellt mal paar Frauen ein in eurem Hotel. In dem Hotel arbeiten nur Männer. Als Frauen fühlten wir uns nicht wohl in Sharm Resort, da es paar Angestellte gab die uns wirklich nervten und penetrant waren sobald die Blondinen gesehen haben. Erst als wir gesagt haben wir rufen die Polizei, haben die uns in der hoteleigenen Disco in Ruhe gelassen.


Gastronomie

1.0

Oje! Wir sind oft hungrig ins Bett gegangen, weil das Essen im Hauptrestauarnt sehr oft unappetitlich aussah. Es ist auch sehr dreckig da. Die Dienstkleidung der Köche wurde seit Monaten nicht mehr gewaschen, wenn die an einem Tisch vorbeigehen, vergeht einem sofort der Appetit. In der Toilette im Hauptrestaurant hat es leider immer extrem gestunken was zu Brechreiz führte. Leider war selbst nach 2 Tagen Aufenthalt und Reklamation bei der Gästebetreuerin Anna immer noch keine Seife bereitgestell


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider nur sehr schlechte Animation am Strand :-( Am Abend ist die Animation oft ausgefallen. Für den Eintritt in die Dampfsauna wollten die im Health Spa club von uns beide 20€ haben für 30 minuten auch für die normale kleine Sauna filen nochmal extra 20€ an für maks 30 Minuten Benutzung. Abzocke hoch 3!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Januar 2019

Schade um unser Geld und unsere Urlaubstage!

1.0/6

Einfach nur schlimm. Schade um unser Geld und unsere verlorenen Urlaubstage. Wir wären lieber in Deutschland geblieben, hätten wir vorher gewußt wie dreckig es ist im Hotel. Das einzig Tolle war die gepflegte Außenanlage. Es lohnt sich auch nicht ins bessere Sharm Plaza upzugraden. Die Zimmer sind kleiner, jedoch sind die Möbel in einem besseren Zustand. Aber die Infrastruktur und das schlechte Essen bleibt gleich. Das Plaza und Resort sind zusammen auf einem Gelände.Schmeisst den türkischen Hotelhauptmanager raus. Das Hotel hat sehr schwere Managementprobleme.


Umgebung

1.0

Geht man aus dem Hotel raus ist da nur Wüste angesagt.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind unvermietbar für Deutsche. Die sind nur für einheimische anspruchlose Ägypter und evtl. noch für Ukrainer geeignet. Sowas chlimmes haben wir noch nie gesehen


Service

1.0

Der hoteleigne Limosinenservice ist frech bis zum geht nicht mehr. Wir haben wien Fahrt hin und zurück zum Old Market für 16€ gebucht und sofort am Tresen im Hotel bezahlt. Als es losging, war der Fahrer rotzfrech. Als es zurückging, hat er mitten in der wüste angehalten und erzählte von seinen 3 Kindern die Hunger haben und er Geld braucht und von uns jetzt 5€ zusätzlich haben wollte, weil er nichts an der FAhrt verdient. Er meinte die 16€ kriegt sein Chef und das Hotel und er nichts. Aggressiv


Gastronomie

1.0

Wir haben vom ersten bis zum letzten Tag unseres Aufenthaltes Durchfall gehabt. Die Gläser sind schmutzig auch die Gabeln, Messer und Löffel. In den BEach BArs werden die schmutzigen Plastikbecher kurz unter dem Leitungswasser gehalten und mehr nicht. Wenn ich mal ein Wasser bestellte hatte es noch ein Geruch vom Whiskey. Die Lobby bar besteht aus sehr alten Möbeln. Am ersten Tag der Ankunft holten wir uns 2 Cocktails die wir wegegschüttet haben weil die ungenießbar waren und der Stuhl brach zs


Sport & Unterhaltung

1.0

Überteuerte Massgaen 45€ für 35min. Nein Danke. Wir sind in Ägypten in einem Dritte Welt Land. Massagen sind in Deutschland billiger. Die Massagenverkäufer sidn extrem aggresiv und beschimpfen Touristen auf arabisch wenn man nichts kauft. Am Strand bereich wird man alle 5 min von den Verkäufern angesprochen. Ruhe hat man da nicht. Note 6- Das Animationsteam ist das schlechteste was wir in Ägypten je gesehen haben. Oft gab es keine Show am Abend. Die 2 ägyptischen Animateure waren eher an jung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Januar 2019

Schöner Urlaub

4.0/6

Wir hatten einen super Urlaub von Jan. - Feb. 2019. Haben uns dort sehr wohl gefühlt. Essen gut, alle sehr freundlich. Werden bald wiederkommen. Achim & Doris


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Josef (61-65)

Dezember 2018

Im grossen und ganzen sehr zu frieden.

3.0/6

Liegebetten abgenuezt,essen gut aber eindoenig,3 deusche programme leider viele technische probleme,lobi nur 1 person deusch


Umgebung

6.0

Wir haben schon brivat transver aber wir warten schon fast so lange wie der bus.


Zimmer

5.0

Ziemmer in ortnung aber die klima anlage war nur der ventilator.0


Service

6.0

Keiner spricht gut englisch aber kein deutsch aber sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

November 2018

Paradiesischer Urlaub!

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber, man bekommt täglich neue Handtücher und das Bett wird ebenfalls täglich neu gemacht! Anlage ist wie im Paradies :-)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich, humorvoll und äußerst aufmerksam!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

MICHAELA (41-45)

November 2018

Entspannter Urlaub

5.0/6

Sehr schöne Anlage, sehr nette und freundliche Angestellte. Direkte Strandlage mit schönem/sehenswerten Hausriff. Zum Tauchen/schnorcheln und relaxen bestens geeignet.


Umgebung

5.0

Sehr angenehm ist die kurze Anbindung zum Flughafen, ca 20 Minuten. Auch weitere Ausflugsziele sind schnell zu erreichen, zb die Namabay, Old Market etc.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber. Sehr einfache Ausstattung. Gute Matratzen.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hildegard (61-65)

November 2018

Wir kommen immer wieder gerne

6.0/6

Für diesen Preis alles ok wenn etwas nicht in Ordnung ist ist man sehr bemüht den Gast zufrieden zu stellen.mit Höflichkeit kommt man sehr weit.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philip (31-35)

November 2018

Sharm again 2018

5.0/6

Das hotel ist sehr schön der Strand ist sehr schön leider ist das C-view Restaurant ist leider nicht mehr so wie es mal war


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Zimmer für mich ok leider nicht mehr Komme seit 20 Jahren jedes Jahr nach Ägypten aber das Zimmer bzw der Service ist nicht mehr als, ausreichend für ein 5 Stern bzw 4 Stern hotel


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Friederike (26-30)

November 2018

Ganz gut für wenig Geld

4.0/6

Für uns ausreichened, da wir vor allem zum Schnorcheln, Tauchen und Sonne tanken hier waren. Die Analge an sich ist schön, das Essen lässt jedoch zu wünschen übrig.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nur 15 min vom Flughafen Sharm el Sheik entfernt, was die Anreise sehr angenehm macht. Sharm el Sheik selbst ist etwas weiter entfernt und so zahlt man für ein Taxi zum "Old Market" circa 20€. Es gibt allerdings auch zwei mal am Tag einen Bus der zur einer der Einkaufstraßen fährt. Das Resort an sich ist rießig und hat sehr viele Treppen (eher ungeeignet für Leute mit Gehbehinderungen oder problemen beim Treppensteigen) aber an sich schön angelegt. Das Hausriff ist wirklich sch


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war vollkommen in Ordnung. Natürlich merkt man, dass an der ein oder anderen Stelle wieder renoviert werden müsste oder das der Fernseh nicht den heutigen Standards entspricht. Wir waren aber ja eigentlich nicht da um uns im Zimmer aufzuhalten und dafür war alles gut. Wir hatten eine sehr schöne Lage vorne am Strand mit Balkon auf dem wir einige Abendstunden verbracht haben. (Keine Kritik am Hotel nur ein Tipp für zukünftige Gäste, nehmen Sie definitiv alles an Mückenspray mit was


Service

5.0

Personal war immer sehr bemüht. Manchmal etwas träge, aber immer super freundlich.


Gastronomie

2.0

Viel Auswahl am Buffet aber alles was es zu essen gab, hat eher an Krankenhaus erinnert. Man wusste nie genau, wie lange die Speisen schon warm gehalten wurden oder in manchen Fällen was das für Speisen sind. In den A la carte Restaurants, die auch inkludiert waren, war es definitiv besser aber auch hier meist ungewürzt und ohne die Spur Liebe zubereitet. Die Atmosphäre im Hauptrestaurant (wenn man überhaupt davon sprechen kann) war sehr kalt und etwas heruntergekommen. Wir haben ehrlich gesagt


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben ehrlich gesagt wenig von dem Angebot im Hotel selbst genutzt. Es gibt auf jedenfall einen Fitnessbereich, ein Spa, mehrere Pools und am Abend an der Bar gab es auch immer wieder verschiedene shows. Tagsüber am Strand gab es auch Aktivitäten wie Boccia oder Volleyball. Manchmal waren die Verkäufer am Strand etwas aufdringlich aber alles im allem war es schon in Ordnung. Wir haben einige Ausflüge gebucht mit denen wir sehr zufrieden waren. Wir haben einen Schnorchelausflug zum Raas Moham


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Victoria (31-35)

November 2018

Direkt am Riff

5.0/6

Ein fantastisches Fleckchen Erde. Gewiss mit einigen Abstrichen, dennoch ist die Lage einmalig (schön). Wir wollten Sonne, schnorcheln und Entspannung- unsere Erwartungen wurden vollstens erfüllt. Leider schwappt momentan die Ukrainer-Welle über Ägypten. Unangenehm aber leider nicht änderbar.


Umgebung

6.0

Kurzer Transfer vom Flughafen. Ruhig gelegen. Ca. 10 Minuten vom Naama Bay (m.T.)


Zimmer

4.0

Sauberkeit i.O.


Service

6.0

Einmalig. Alle stets bemüht und aufmerksam.


Gastronomie

4.0

Es ist für jeden etwas zu finden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation wurde von uns zwar nicht genutzt, wurde jedoch angeboten. Fitnessstudio vorhanden und nutzbar


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

November 2018

Sharm gern wieder,NUR NICHT DIESES HOTEL

3.0/6

Das Hotel entspricht dem landestypischen 5 Sternen, was man auch wissen sollte. WAS WIR WIRKLICH EMPFEHLEN KÖNNEN IST DAS FELLINI. SERVICE VOM FEINSTEN. Aber das Gastronomische im Hauptrestaurant und das Service vor der Bühne ist unter aller Kanone.


Umgebung

4.0

Grünanlagen sehr gepflegt. Riff sehr schön.


Zimmer

3.0

Zimmer zweckmäßig. Bis auf mit Klebeband geklebte Stromkabel .


Service

2.0

Für uns war das Hauptrestaurant La Veranda mehr eine Imbissbude. Kellner liefen wie abgestochen mit vollen Tabletts über die Köpfe der Gäste hinweg. Der eine Kellner dachte, er sei im wilden Westen und tat so als erschieße er einen. Es wird einen zum Essen trinken serviert ( Saft/ Wasser) , wenn es vom Gast nicht getrunken wurde oder nur kurz genippt wurde und es wie unberührt aussah, landete es auf dem nächsten Tisch. Essen sehr eintönig.


Gastronomie

2.0

Gläser wurden vergessen zu spülen, so schmeckte mein Wasser nach Ouzo. Und wenn man nichts von der Bezahlkarte wollte, wurde mal teilweise nicht mehr beachtet. Naigen wurden in frische Gläser umgefüllt und mit frischen aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Animation sollte mehr auf deutsche Gäste eingehen. Programm nur in Englischer und Russischer Sprache.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Strand
Gastro
Gartenanlage
Außenansicht
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Cocktail Party am Pool
Ausblick
Strand
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Strand
Leer
Wiener Kaffee - da kriegt man Flaschen mit Wasser
Leider geschlossen
Durchgerostet
Steg aus Beton
Hoffentlich wird es bald fertig
Zucker - Es gab keine einzeln Verpackung
Sonstiges
Schmutzig
Die Liegen brauchen Erneuerung
Villen in Reihe 8 werden renoviert
Treppen zur Reihe 8 sind gesperrt
Zimmer
Sonnenuntergang
Außenansicht
Strand
Strand
Gartenanlage
Pool
Pool
Strand
Strand
Strand
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Gartenanlage
Frűh
Hier wird renoviert! Hurraaaa!