Constance Ephelia

Constance Ephelia

Ort: Port Glaud

90%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.6
Service
5.0
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Frank (51-55)

November 2021

Wunderbar

6.0/6

Wir hatten im Vorfeld ein paar kleinere Bedenken aufgrund der Größe des Geländes und der Hotelanlage, aber die waren im Nu vor Ort zerstreut. Die Junior Suite war sehr geräumig und gemütlich eingerichtet, der Balkon hatte eine perfekte Größe mit diversen Sitzmöglichkeiten und Blick in die schöne Gartenanlage sowie den Pool, den sich mehrere Häuser "teilen". Es gibt sowohl am Pool als auch am Strand ausreichend Liegen, wobei es etwas knapp werden kann, wenn man unbedingt in der ersten Reihe liegen möchte. Für uns kein Problem, da wir auch die Lage im Garten unter Palmen ca. 10 - 20 Meter vom Strand entfernt toll fanden. Bis auf das Cyann haben wir alle Restaurants besucht und waren positiv überrascht. Qualitativ auf wirklich hohem Niveau. Das Frühstückbuffet hatte echt alles zu bieten, was man erwarten kann und es gab zusätzlich täglich wechselnde warme Speisen wie z.B. Currys, Hühnchen in mittelscharfer Soße, Rindfleischstreifen mit Gemüse und Reis usw. Alles sehr lecker ! Und letztlich muß man das Personal in allen Bereichen loben. Das Management war stets präsent und der Service an der Rezeption, am Strand, in den Restaurants etc. sehr nett, fröhlich und aufmerksam. Wir hatten 5 tolle Tage hier und können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michelle und Markus (51-55)

Mai 2021

Sehr gutes Hotel mit einer wunderschönen Anlage

6.0/6

Das Constance Ephelia ist sicher eines der besten Hotels auf der Hauptinsel Mahé. Wir haben uns letztlich für dieses Hotel entschieden, weil die Anlage als so weitläufig beschrieben war und wir sind in unserer Wahl bestätigt worden.


Umgebung

6.0

Die Hotelanlage ist riesig und es gibt zwei verschiedene Strandabschnitte, die man sogar mit einer kleinen Wanderung verbinden kann. Ein Traum für Menschen, die wie wir gerne zu Fuß die Gegend erkunden. Für Menschen mit Einschränkungen in der Fortbewegung verkehren Elektro-Buggys.


Zimmer

6.0

Die Zimmer entsprechen dem Standard dieser Hotelkategorie.


Service

5.0

Der Service war grundsätzlich sehr gut, aber das erwartet man in einem solchen Hotel auch.


Gastronomie

5.0

Wir haben sowohl das Buffetrestaurant als auch die A-la-Carte-Restaurants genutzt. Das war alles prima, wenngleich die Qualität, insbesondere im Buffetrestaurant, nicht mit vergleichbaren Hotels, z. B. in Asien, mithalten kann. Das ist aber Kritik auf hohem Niveau.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport (alles ohne Motor) wird kostenlos angeboten und die Mitarbeiter sind auch sehr freundlich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Januar 2021

Silvester in Corona-Zeiten

5.0/6

Nach 10 Tagen im Raffles Praslin über Weihnachten haben wir für weitere 10 Tage ins Ephelia gewechselt. Eigentlich hatten wir eine Senior Suite gebucht, da diese für 3 Personen doch sehr beengt war haben wir auf eine Beachpool Familienvilla aufgezahlt. Der Nordstrand ist grundsätzlich schön, die Strandliegen dürfen jedoch nicht verrutscht werden, so dass man grundsätzlich im Schatten liegt. Die Gastronomie ist in Ordnung, Qualitativ aber nicht mit dem Raffles vergleichbar. Der Service ist sehr unterschiedlich, einmal sehr sehr freundlich und ein anders mal einfach nur pampig. Wir hatten das Glück, dass aufgrund von Corona die meisten Israeli, Briten und Südafrikaner abreißen mussten und so das Hotel nur sehr wenig belegt war. Das Management hat eine wunderschöne Silvesterfeier mit großen Feuerwerk am Strand veranstaltet und auch das Buffet am Hauptrestaurant war vorzüglich. Interessanterweise war dieses Hotel vom Service tatsächlich besser als das höherwertige Raffles in Praslin.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (26-30)

März 2020

wunderschönes idyllisches Resort u. toller Service

6.0/6

Das Constance Ephelia ist ein wunderschönes idyllisches Resort, das in einem Nationalpark liegt. Die Anlage ist perfekt in die Natur integriert. Von der Meerseite aus sieht man nicht einmal, dass sich hinter den Palmen ein Hotel befindet. Wir waren leider während der Corona-Krise dort und möchten deshalb besonders das freundliche Personal hervorheben, welches uns bei jedem Anliegen versucht hat zu helfen. Der einzige Kritikpunkt für uns ist, dass die Pools für eine Abkühlung zu warm waren.


Umgebung

6.0

Tolles Hotel und traumhafte Lage in einem Naturparadies. Ja das Hotel ist groß, es gibt aber einen Shuttle Service, der einen überall hinbringt. Es gibt neben den beiden wunderschönen Hauptstränden (Nord- und Südstrand) auch noch kleine abgelegene Strände, die man erkunden kann und an denen man für sich alleine ist. Es ist zwar außerhalb der Anlage nicht so viel los, wer aber Ruhe und Entspannung in gehobener Atmosphäre sucht ist hier genau richtig. Auch gibt es die Möglichkeit die Natur durch


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Tropical Garden Zimmer. Dieses war von der Größe und Austattung mehr als ausreichend.


Service

6.0

Der Service war hervorragend. Besonders hervorzuheben ist das Personal der Rezeption. Leider waren wir während der Corona-Krise im Constance Ephelia. Unsere Rückflüge wurden gecancelt und wir wussten zwischenzeitlich nicht, wie wir nach Hause kommen sollten. Das Personal hat alles in seiner Macht stehende versucht uns zu helfen und war unglaublich freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit großem wechselnden Buffet am Abend und dazu noch fünf a la carte Restaurants, sowie versch. Bars.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Spa-Bereich ist unglaublich schön. Wir konnten wegen der Corona Krise aber leider keine Anwendungen buchen. Wir haben zwar nur Strandurlaub gemacht und geschnorchelt, aber es gibt ein großes Freizeitangebot: Kajak, Fitness, Tennis, Windsurfen, Tretboot, Stand-up Paddeling etc kostenfrei. Aber z.B. auch Klettern und eine Zip Line gegen Gebühr. Für jeden sollte etwas dabei sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

März 2020

Idyllische Anlage mit verschiedenen Wohnbereichen

5.0/6

Idyllische Anlage mit verschiedenen Wohnbereichen. Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und äußerst großzügig. Ein Traum. Der Service stimmte. Die gesamte Anlage ist so gut wie nicht von der Wasserseite zu sehen. Zwischen dem Hauptgebäude und den Bungalows fahren regelmäßig kleine Elektro-Fahrzeuge [Shuttleservice].


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (31-35)

Februar 2020

Familienreise

5.0/6

Der Service im Hotel war nicht ausreichend. Ab und zu wurde unser Bitte einfach ignoriert. Wir hätten gerne einen Pflaster für ein Kind gebracht. Es wurde uns mitgeteilt das jemand kommt. Ist dann niemand gekommen!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Super


Service

Nicht bewertet

Mangelhaft! Waren nett, aber haben oft zugesagt das kommen (wor hätten gerne eine Flasche Wasser oder Pflaster für Kind) und niemand ist aufgetaucht. Das finde ich bei einem 5 Sterne Hotel unakzeptabel!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gutes Essen!


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (51-55)

Januar 2020

Ein Hotel im Untergang

2.0/6

Unser 7. Aufenthalt war der Letzte! Keine Erholung mehr möglich. So schlecht und unfreundlich von An- bis Abreise wurden wir in diesem Hotel noch nie behandelt. Das Hotel war bei unserer Anreise nicht empangsbereit. Es war nur mit der chaotischen Abreise einer Gruppe von 750 jungen, respektlosen Leuten beschäftigt welche dort 3 Tage Party gemacht hatten. Wir waren nur Ballast im Geschehen. Die Mitarbeiter und das Managmet waren völlig unfähig das Chaos zu beherrschen.


Umgebung

2.0

Das gesamte Hotelgelände war nach einer dreitägigen Party von 750 Gästen aus Israel völlig verwüstet und vieles zertört auf dem Gelände und in den Zimmern. Wir hatten 8 Tage Abbau-, Reperatur-und Aufräumlärm zu ertragen.


Zimmer

2.0

Zimmer bei Anreise nach 14 Uhr nicht fertig, dann schnell und schlecht hergerichtet. Minibar nicht befüllt und übliche Begrüßungsdinge nicht vorhanden. WC-Spühlung, Duschamatur, Stehlampe defekt. Blieb auch trotz Reklamation durch Reisebetreuer so.


Service

2.0

Mitarbeiter in den Restaurants waren auch trotz Überforderung freundlich und bemüht, Zimmer wurden erst sehr spät und teilweise erst nach Aufforderung gereinigt, Shuttle - Service sehr schlecht. Bei der Abreise holte man uns trotz vorheriger Anmeldung, sehr starkem Regen auch nach erneuter Bitte nicht ab. Service entpricht den 5 Sternen und dem Preis des Hotels auf keinen Fall.


Gastronomie

3.0

Buffet im Hauptrestaurant entsprach in der Qualität und Auswahl einer billigen Kantine (viele, auch lautstarke Beschwerden verschiedener Gäste) andere Restaurants mit besserer Qualität darum schnell ausgebucht. Wieso können bei gebuchter Halbpension und freier Restaurantwahl überhaupt so große Unterschiede bestehen? Chinesische Gäste husteten und niesten in allen Restaurants quer über die Buffets. Trotz Coronavirus wurden wir nicht vor diesen Gästen und ihrem unangemessenen Verhalten uns, andere


Sport & Unterhaltung

Da nicht genügent Teilnehmer zusammen kamen wurde kein Schnorcheltrip (kostenpflichtig!) durchgeführt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alberto (31-35)

November 2019

Paradise

6.0/6

Perfekt für Familien und Paare. Ganz ruhig Ort. Super Strand. Perfekt Services, nette Mitarbeiter. Ein wichtiger Paradies


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rahel (36-40)

November 2019

Entspannter Strandurlaub

6.0/6

Tolle Anlage mit sehr freundlichem Personal. Zwei Strände und geräumige Zimmer nur wenige Schritte von Strand entfern. Ausstreichend Pools so das diese schön ruhig und nicht überfüllt sind.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Eine gute Auswahl an Restaurants direkt auf dem Restort Gelände, das Hauptrestaurant bietet ein reichhaltiges Buffet


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessstudio, ausreichend Pools, zwei Bootshäuser mit leihgeräten, Ausflüge, Ziplining, klettern


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jakub (19-25)

November 2019

Paradise im indischen Ozean

6.0/6

Wunderschöne Natur, modernes Hotel, nettes Personal. Großes Resort. Das Wetter am Anfang unfreundlich, regnerisch, ansonsten der Rest des Urlaubs sonnig und sehr angenehm. Zimmer waren sauber, 2x tgl Roomservice. Essen war sehr lecken, große Auswahl.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris (51-55)

November 2019

Traumhochzeit im Paradies

6.0/6

Die Anlage des Hotels ist sehr groß, sehr gepflegt, man fühlt sich wie im Garten Eden. Es war eine tolle Reise, da unsere Tochter dort geheiratet hat. Eine Traumhochzeit am Strand. Wunderschön und wie im Paradies.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauerte 45 min. Aber die Fahrt ist sehr kurzweilig, die Landschaft und die Aussichten sind überwältigend.


Zimmer

6.0

Sehr luxoriöse Zimmer, sehr sauber und groß.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist überaus freundlich und fleißig.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Essen, heimische Küche, viel Fisch und Salate, frisches Obst in Mengen. Wir hatten eine Woche Halbpension gebucht, die Getränke sind sehr teuer, ob beim Dinner oder an der Bar,hier muss man sehr tief in die Tasche greifen. Das Essen am Tag der Hochzeit war perfekt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jochen (46-50)

November 2019

Tolles Hotel, aber etwas zu gross.

6.0/6

Sehr grosses Hotel das sich über ein sehr grosses Areal erstreckt. Alles in allem ein toller Abschluss für 3 Wochen Seychellen.


Umgebung

3.0

Hotel ist in ca. 40 Minuten mit dem Taxi zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sehr schöne grosse Zimmer mit toller Terrasse. Begrüssung mit Obstkorb und Flasche Wein auf dem Zimmer. Meine Frau hatte Geburtstag während unseres Aufenthaltes - dafür wurde mit Blumen schon fast ein Kunstwerk auf unserem Bett errichtet.


Service

4.0

Tolle Begrüssung durch sehr nettes Personal. Jedoch war der Service im grossen Buffetrestaurant eher schlecht. Die meisten Mitarbeiter hatten mehr Zeit damit verbracht auf ihre Handys zu schauen als die Tische abzuräumen oder mal etwas vom Boden aufzuheben was dort nicht hingehört. Ich hatte vorher auch noch in keinem Restaurant jemanden gesehen der Nachrichten auf seinem Handy versendet während er ein Spiegelei brät. Im Spezialitätenrestaurant war der Service hingegen ausgezeichnet - das muss m


Gastronomie

6.0

Das Essen war echt super. Da gibt es nichts zu kritisieren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unterschiedlich Poolanlagen baten genügend Platz zum Relaxen. Strand und Meer waren ebenfalls top. In der Nähe war ein kleiner Wasserfall den man sich anschauen konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna Jeanette (26-30)

September 2019

Tolles Hotel für ausgiebigen Strandurlaub

6.0/6

Das Hotel ist wunderschön gelegen mit zwei tollen Strandabschnitten. Das Personal ist sehr zuvorkommend, die Zimmer sehr großzügig und komfortabel.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

September 2019

kein 5 Sterne Hotel , total überteuert

3.0/6

Das einzig schöne am Hotel war die Anlage selbst mit 2 Stränden.Unsere Juniorsuite hatte eine sehr schöne Lage mit Blick zum Strand und es war auch nicht weit zum Pool.Leider haben wir uns im Bezug auf Ruhe und Erholung geirrt. Vielleicht lag es auch an der Jahreszeit das ständig Angestellte mit einem nach Diesel stinkenden Laubbläser über das Gelände liefen. Man hat auf dem Balkon sein eigenes Wort nicht verstanden und vom Pool sind wir geflüchtet , da der Sand und das Laub ohne Rücksicht direkt zum Gast geblasen wird. Das Büffet war sehr groß aber nicht wirklich abwechslungsreich.Man versucht durch Themenabende Abwechslung hinein zu bringen, aber....Der Service ist auch sehr unterschiedlich.Wenn man Glück hat gerät man an einen Angestellten der freundlich ist, aber es gibt leider auch das Gegenteil.Wird zum Frühstück nicht sofort abgeräumt hat man den Tisch voller Tauben was ich als sehr unangenehm empfand ( Hygiene), deshalb ist es sehr wichtig sich einen Teil im Corrossol zu suchen in dem man merkt das mit Lust gearbeitet wird.Die Bezahlung am letzten Abend war sehr abenteuerlich.Nach erfolgter Zahlung wurden wir mehrfach angesprochen oder auch noch im Zimmer angerufen ,weil irgendwas noch nicht auf der Rechnung stand. Das Wasser zum Abendbrot,die Getränke 2 Stunden vorher an der Bar....irgendwie keine richtige Zusammenarbeit im Service.Also ich kann dieses Hotel nicht weiterempfehlen.Es ist ja nicht Sache des Urlaubers zu kontrollieren ob auch wirklich alles an der Kasse eingegeben wurde.


Umgebung

5.0

Der Transfer dauert nur ca. 40 min.


Zimmer

5.0

Unsere Juniorsuite war sehr schön.Leider auch hier sehr unterschiedlicher Service.


Service

2.0

Kein durchgehend guter Service in jedem Bereich


Gastronomie

2.0

Wenn man zur Mittagszeit Hunger verspürt und einen Imbiss bestellt sind 100.00 Euro Minimum


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Verena (26-30)

September 2019

Honeymoon

6.0/6

Wir haben in dieser Anlage unsere Flitterwochen verbracht und und sehr wohl gefühlt. Es wurde sehr viel Wert auf unser Wohl gelegt. Die Anlage bietet allerlei Aktivitäten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pawel (31-35)

August 2019

Ganz gemischt, aber generell gut

5.0/6

Im Allgemeinen ein gutes Hotel / Resort mit 2 Stränden, mehreren Restaurants und Bars. Die Poolvillen sind sehr gut gestaltet und machen den Aufenthalt auf jeden Fall zu einem schönen Erlebnis. Die Größe des Resorts ist ein Plus, da es viele Ecken zu erkunden gibt, z.B. versteckte Hängematten und Cabanas. Der Service ist sehr uneinheitlich - wir haben sowohl großartige, wirklich nette und professionelle Mitarbeiter getroffen als auch einige, die leider unhöflich und unprofessionell waren. Insgesamt ist das Essensangebot etwas mangelhaft - sowohl im Angebot als auch im Geschmack. Weinkeller & Someliers waren jedoch sehr gut und professionell.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Die Villen waren sehr schön gestaltet, sehr geräumig und komfortabel (basierend auf unserem Aufenthalt in der Beach Villa - Nr. 23). Alles nötige inklusive, wie es sich für ein 5 Sterne Hotel gehört. Der Außenbereich, den wir hatten, war auch geräumig, schön gestaltet und wir haben es wirklich genossen, abends auf den Sonnenliegen zu liegen und den Sonnenuntergang zu beobachten. Die Villen liegen nahe am Strand, aber nicht zu nahe, so dass Sie nicht von Leuten gestört werden, die am Strand herum


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Das ist leider die Schwachstelle - oder zumindest war es für uns. Das Hotel puscht eindeutig Halb- und Vollpension und wir empfehlen, diese Optionen zu wählen, wenn Sie über eine Buchung nachdenken. Ansonsten ist das Essen sehr teuer (Mittagsbuffet mit Wein im Helios Restaurant - 230+ EUR). Die Qualität des Essens und des Service ist im Allgemeinen mangelhaft, aber um fair zu sein, müssen wir erwähnen, dass uns Zee Bar und Adam & Eve sehr gut gefallen haben. Sowohl der Service als auch das Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt Wassersportaktivitäten sowie Ziplines, die direkt im Hotel gebucht werden können. Wenn die Villa mit kostenlosen Fahrräder kommt, macht auch nur Radfahren im Resort Spaß. Es gibt auch mehrere Möglichkeiten für Ausflüge (mit externen Partnern), die in der Nähe des Hauptrezeption gebucht werden können.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (41-45)

Juli 2019

Eine sehr schöne aber teure Anlage!

5.0/6

Die Anlage ist wunderschön, weitläufig und sehr gepflegt! Man kann zwischen zwei völlig verschiedenen Stränden wählen. Kulinarisch kann man auch nur sagen top ! Auf die hohen Preise muss man aber gefasst sein ... dann kann man sich darauf einrichten!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt wie beschrieben allein auf einer Halbinsel und ist deshalb eher abgeschieden ... man kann aber zu Fuß die benachbarte Ortschaft Port Glaud, den Wasserfall und die Mangroven darum erkunden und mit dem Bus noch viel mehr. Mit dem Leihwagen ist man natürlich noch viel flexibler... aber bei den engen Straßen und dann auch noch Linksverkehr haben wir uns das verkniffen 😬! Aber die Halbinsel selbst bietet einige Möglichkeiten... Klettern, SkipLine oder einfach nur ein bissl Spazier


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite in der Nähe des Helios-Restaurants... top Ausstattung und Lage ! Besonders gefallen haben uns die Wasserflaschen die uns Mittag und Abend gestellt wurden!


Service

5.0

Der Service war gut... es gibt immer motiviertere Mitarbeiter und welche bei denen man echt das Gefühl hat man müsse sich für seine Anwesenheit entschuldigen !


Gastronomie

6.0

Frühstück super... Alles was das Herz begehrt! Wir waren zum Abendessen hauptsächlich im Corrosol ... Buffetessen vom Feinsten! Adam and Eve: Asiatisch — fantastisch!! Seselwa: creolisch Küche—gut aber Vorsicht Fruitbag ist Flughund-Curry! Helios waren wir nicht. Die Preise sind insgesamt v. A. aber für die Getränke sehr hoch... 5€ für ganz normales Wasser oder eine kleine Dose Cola, 7,4 € für ein normales Bier und 14. € für einen Cocktail.... heftig. Zum Glück gibt es außerhalb des Resort


Sport & Unterhaltung

4.0

Über das Fitnessstudio werden neben Squash, Tennis, Kurse auch Wanderungen im Gelände, Mangroven-Kanu-Fahrt u.a. angeboten, Am Strand (Nied - und Süd)Stand-up Paddeling, Kajak, Tretboot, Segel, Surfen und so weiter—- dabei haben wir vom Nordstrand aus das SuP und Kajak genutzt.... hat Spaß gemacht! Am Südstrand war zu unserer Zeit das SUP wegen Wind und Wellen nicht möglich aber Kajak war auch hier cool! All das war inclusive! Schnorcheln kann man an beiden Stränden ein einfach so ... aber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leo & Zemer (31-35)

Juli 2019

Ein kleines Paradies

6.0/6

Die Unterkunft ist grandios. Die gesamte Hotelanlage liegt an zwei wunderbaren Stränden. Es blieben keine Wünsche offen. Es ist sehr ruhig, der Service ist erstklassig und das Essen fantastisch. Wir kommen gerne wieder. (Juli 2019)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wunderbar - 10/10 (Junior Suite)


Service

Nicht bewertet

Sagenhaft - 10/10


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wirklich empfehlenswert - fantastisches Essen


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schön


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Juli 2019

Wunderschöner Strandurlaub

6.0/6

Wunderschöne Anlage, tolle Strände, lecker Essen und zuvorkommender, sehr kinderfreundlicher und unaufdringlicher Service.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Larissa (19-25)

Juni 2019

Schönes Hotel, aber keine 5 Sterne. Service 👎🏻

3.0/6

Es war schön, unserer Meinung aber keine 5 Sterne! Der Service und die Freundlichkeit/ Hilfsbereitschaft war zu 90% nicht gut. Das ganze Resort ist aber super gepflegt und die Hotelzimmer sind in einem super Zustand. Die Poolanlagen waren für uns völlig ausreichend. Strand war ok - hatten wir uns besser vorgestellt. Wir waren meist am Südstrand, hier herrscht Ebbe und Flut. Beim Nordstrand war es uns im Wasser zu verschmutzt.


Umgebung

4.0

Die Anlage ist sehr groß und weitläufig, man bemerkt nicht, wie viele Hotelgäste anwesend sind. Allerdings liegen die Strände vom Hotel nicht ganz geschickt. Am Nordstrand war uns das Wasser zu verschmutzt und am Südstrand war Ebbe und Flut. Hierfür kann das Hotel zwar nichts. Optimal war es trotzdem nicht. Für Ausflüge sollte man sich ein Mietauto im Voraus anmieten. Direkt vor Ort ist nicht viel.


Zimmer

4.0

Das Zimmer an sich war wunderschön und unserer Meinung auch sehr neu. Allerdings hatten wir am ersten Abend Ameisen im Zimmer. Daraufhin haben wir direkt bei der Rezeption angerufen. 30 Minuten später kam dann jemand vom Hotel mit einem Spray und sprühte auf die Ameisen. Das Zimmer wurden dann nochmal gereinigt. Es waren aber auch am zweiten Tag immer noch vereinzelt welche da. Auf Wunsch das Zimmer zu wechseln, hat man uns nur ein Hotelzimmer in einer schlechteren Lage angeboten. Das habe


Service

1.0

Der Service war in unseren Augen durchaus schlecht. Die Bedienungen im Corosoll sehr unaufmerksam. Egal ob beim Frühstücken oder Abendessen. Wir haben verschiedene Bereiche ausprobiert, aber egal wo der Service war einfach schlecht. Die Tische wurden nicht abgeräumt. Es hat lange gedauert bis eine Bedienung auf einen aufmerksam werden wollte. Ein Gast hat am Nebentisch 4 mal auf sich aufmerksam gemacht, dass er die Rechnung möchte. Er ist sogar aufgestanden und vorgelaufen. Auch hierauf keine R


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und in ausreichenden Mengen vorhanden. Empfehlung die a la Cart Restaurants, egal welches alle drei waren sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gute Freizeitangebote vorhanden. Wir haben die ZIP Line ausprobiert, ein super Erlebnis. Auch die Fitnessangebote vom Hotel waren super. Den Spabereich haben wir nicht ausprobiert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja O (46-50)

Juni 2019

Grosse tolle Hotelanlage im Paradies

5.0/6

Eine riesengrosse weitläufige super saubere Anlage in einem Naturschutzgebiet. Wohnen im Grünen an zwei wunderschönen unterschiedlichen Stränden im Paradies. Zimmer sehr geräumig und sauber. Terrasse super gross (Seniorsuite) Essen fantastisch und vielseitig. Sport- und Freizeitangebot sehr gut (Kajak, Tretboot, Tennis, Squash, Wellness, Ziplining, Schnorcheln usw) Das Personal meist freundlich. Getränke sehr teuer. Immer freie Liegen. Liegt sehr abseits. Für unseren 5 tägigen Aufenthalt sehr gut.


Umgebung

4.0

Zur Hauptstadt muss man ca 40min einplanen um auf die andere Seite der Insel zu gelangen. Wir waren hauptsächlich in der Anlage.


Zimmer

6.0

Es gab alles was man benötigt. Jeden Tag stilles Wasser gratis. Minibar, Nespresso Maschine, Handtücher, riesen Badewanne, Regendusche, grosse Terrasse mit Liegen, Tisch und Lounge, Strandtücher, riesen bequemes Bett, sogar Eiswürfel im."Eimer";-).....ein klein bisschen hellhörig.


Service

5.0

Alles war super. Ein paar wenige Service Mitarbeiter/innen sollten beim Abendbuffet etwas entspannter und nicht so genervt wirken ;-). Ansonsten nichts zu bemängeln.


Gastronomie

6.0

Einfach perfekt!!!! Mehr geht nicht!!! Qualität der Speisen war unglaublich gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

4 Tennisplätze, Squash, riesen Schachbrett, Kajak, Tretboot, Ziplining (unbedingt machen!!!!!!), Schnorcheln, Bootsausflüge zu mieten, Fitnessraum mit Ruhepool usw


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne (41-45)

Juni 2019

Seychellen ... tolle große Anlage sehr zu empfehle

6.0/6

Wahnsinn! Ein Top Hotel mit wirklich einem sehr guten Service. Wir waren sehr zufrieden und haben uns wohl gefühlt. Die Mitarbeiter und auch die Hotelleitung waren sehr sehr freundlich.


Umgebung

6.0

schöne Umgebung, bei Ebbe ist die kleine Insel gegenüber ein Spaziergang und wunderschön


Zimmer

6.0

jeden Tag wurde an alles gedacht, alles sehr sauber und einfach wunderbar


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

Mai 2019

Traumhafte Flitterwochen in einem exclusiven Hotel

6.0/6

großzügig angelegte Hotelanlage, sehr gepflegt, perfekter Service in allen Bereichen, angenehme Freundlichkeit, saubere große Zimmer und eine reichliche und schmackhafte Essensauswahl


Umgebung

6.0

ruhige Lage


Zimmer

6.0

sehr großzügige Zimmer (Juniorsuite), komfortable Betten


Service

6.0

- absolute Freundlichkeit des gesamten Personals, besonders hervorzuheben die gute Rund-um-Versorgung von Apu, angenehme Bedienung von Nicole (Philippinen), Melody (Sambia) - Zimmerservice, -Reinigung erstklassig Wünsche wurden umgehend erfüllt :)


Gastronomie

6.0

erstklassiges sehr gutes Essen, hier gibt es absolut nichts zu meckern


Sport & Unterhaltung

6.0

wenn man möchte, kann man den großzügigen Spa-Bereich nutzen sowie viele andere Freizeitangebote vom Hotel aus oder außerhalb des Hotels eine Inselumrundung mit den vielen schönen Stränden ist sehr zu empfehlen, ebenso ein Trip durch Victoria


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Mai 2019

Top Hotelressort, sehr gut aber hochpreisig

6.0/6

Sehr schönes Hotelressort mit allen Annehmlichkeiten die man für diese Hotelkategorie auch erwarten kann. Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier richtig.


Umgebung

6.0

Das Ressort liegt etwas abgeschieden an einem nahen Naturschutzgebiet, wer auf der Insel etwas unternehmen will, benötigt ein Mietwagen, der problemlos am Hotel von einem Fremdanbieter angemietet werden kann. Es gibt aber auch eine Bushaltestelle direkt neben dem Hotel. Vom Flughafen benötigt man rund 45 Minuten mit dem Pkw. Außer einem kleinen Wasserfall in der Nähe des Ressorts sind Tagestouren im Hotel buchbar. Wir hatten für einen Tag privat (Foren im Internet/Facebook) einen Guide gebucht,


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Family Villa mit privaten nicht einsichtigen Pool, den wir nachmittags nach dem Strandbesuch noch gerne nutzten. Ein von den übrigen Räumen getrennter Livingroom, zwei Schlafzimmer mit eigenen getrennten Dusch- und Waschbereichen, alles in sehr gutem, gepflegten und sauberen Zustand. 3 Fernseher (Flachbildschirm) waren vorhanden, wenn auch nur ein deutsches Fernsehprogramm (ZDF) empfangbar ist (Apple TV mit iPhone steuerbar). Die Ausstattung empfanden wir als neuwertig und in seh


Service

6.0

Persönliche Begrüßung beim Check Inn mit Abnahme aller Aufnahmeunterlagen, sehr aufmerksames und nettes Zimmerpersonal, wir fühlten uns immer willkommen. Das gesamte Personal vom Empfang über Zimmerkeeping, Fahrer und Bedienungen waren stets nett und immer freundlich. Top ! Unsere Zimmertür hatte ein bisschen geklemmt und wurde innerhalb kürzester Zeit repariert, ohne das wir uns darüber beschwer haben.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension. Zum Frühstück waren wir nur im Seselwa (nur für Villen- u. Nordstrandmieter), mit traumhafter Strandnähe - es war alles da was das Herz begehrte, sehr gut! Abends hatten wir nur das Buffet Restaurant Corosol genutzt. Speisen und Auswahl waren sehr gut, es gab stets eine große Auswahl an Speisen. Also eigentlich nix zu meckern. Anfang Mai war das Ressort gering belegt und daher keine Hektik. Die Themenabende wechseln wöchentlich. Die Getränke zum Essen sind zusätzlich ko


Sport & Unterhaltung

4.0

Den SPA Bereich hatten wir nicht genutzt, daher hierzu keine Aussage. Kajaks und Tretboote waren zur Nutzung vorhanden. Unterhaltungsprogramme Entertainment abends sucht man hier vergebens, in jeweils einer Bar gibt es abends ein bisschen Livemusik. Zumindest mal ein Barbecue Abend am Strand in der Woche für die Gäste oder ähnliches wäre zu begrüßen. Für uns wars ok, wenn jemand aber gerne feiern will, ist er hier falsch. Da wir einen privaten Pool hatten, haben wir den öffentlichen Pool nicht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

April 2019

Essen, Trinken, Erholen im Paradies... :-)

6.0/6

Sehr gut geführtes Hotel, sehr aufmerksames und stets aufmerksames Personal - vom General Manager bis zur Reinigungskraft. Herausragende Speisenauswahl und Zubereitungsqualität - kulinarisches Schlaraffenland...und sehr gute, abwechslungsreiche Weinkarte. Die Köche und Sommeliers, Fitnesstrainer und Spa-Kräfte verstehen allesamt ihr Handwerk. Viel Platz und Privatsphäre - auf 900 Hotelgäste kommen 750 Angestellte - und trotzdem hat man nie das Gefühl von "Fülle" Kinderfreundlich


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (26-30)

April 2019

Luxus Honeymoon auf den Seychellen

6.0/6

Das Hotel liegt etwas abseits auf den Seychellen jedoch in eine wunderschönen großräumigen Anlage. Der Service ist sehr gut, die Anlage lässt sich auch in mehreren Tagen erkunden und man kann hier viele schöne Moment verbringen


Umgebung

6.0

Die Lage ist traumhaft. Das Hotel hat zwei unterschiedliche Strände wofür es sogar ein Shuttle gibt um möglist angenehm dort hinzukommen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß, sauber und wunderschön.


Service

5.0

Auch der Service war hervorragend, einziges Manko war der Service im Haupt Restaurant, da war ein Bereich mit 1-2 unfreundlichem Serivce-Personal aber das war auch wirklich die Ausnahme während unserem 5-tägigen Aufenthalt


Gastronomie

6.0

Essen war Bombe und mega lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt zahlreiche Freizeitangebote welche kostenfrei vom Hotel zur Verfügung gestellt werden. Also auch top


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Weelo (36-40)

April 2019

Wunderschönes aber grosses Hotel

6.0/6

Winderschöner Hotel mit top Anlagen, gutes Essen und schöne Zimmer. Vielleicht ein bisschen zu gross für die Seychellen.


Umgebung

6.0

Sehr schönes Naturgebiet mit Wälder und Meer.


Zimmer

5.0

Sehr schön, modern und mit Stil.


Service

5.0

Sehr gut und gepflegt


Gastronomie

6.0

Wunderbare Buffets und à la carte Restaurants. Hauptbuffet ist immer sehr voll.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Sportarten zur Verfügung oder gegen Gebühr. Tauchbasis unglaublich teuer, noch nie auf der Welt so teure Tauchgänge gesehen (2x Normallpreis).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

März 2019

Für uns der Traumurlaub im Paradies , einfach toll

6.0/6

Superschönes Hotel mit viel Grün , schönen Stränden und gutem Sevice. Das Hotel liegt in einem Naturreservat und ähnelt einer grossen Parkanlage . Wir haben uns hier sehr gut erholt und würden jederzeit wieder buchen.


Umgebung

6.0

Etwas abseits gelegen , aber bis zur Bushaltestelle sind es nur 5 Minuten und man kann bequem nach Victoria fahren , bis zum Flughafen ca. 45 Minuten. Der Wasserfall in der Nähe ist einen Besuch wert.


Zimmer

6.0

Wir hatten 2 Tropical Garten Zimmer . Die Zimmer sind sehr gross und super eingerichtet . Ein riesiges Bad mit Regendusche und 2 Waschbecken , Toilette ist seperat.


Service

6.0

Sehr nette und freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen ! Abends werden extra nochmal die Betten aufgeschlagen ,Wasser und Gläser werden auf den Nachttischen plaziert . Danke an unseren super Kellner Ashim und auch ein Danke an unseren Avu mit dem wir auch mal deutsch sprechen konnten. Es waren aber Alle toll !!!!!!!


Gastronomie

6.0

Es gibt mehrere Restaurants , wir haben aber nur das Büffetrestaurant genutzt , dort gab es alles was das Herz begehrte. Einfach nur Spitze !!!!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein sehr schöner SPA Bereich , den man von 10 -14.00 Uhr kostenlos nutzen konnte , mehrere Whirlpools und Ruhezonen. Am Südstrand sehr lange flach-super geeignet für Kinder. Der Nordstrand Spitze , Kajaks Standup-paddl. immer verfügbar . Yoga und andere Aktivitäten haben wir nicht genutzt , waren zum erholen da.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Desiree (51-55)

März 2019

Schöne, gepflegte Anlage. Für ein paar Nächte ok

6.0/6

Für ein paar Nächte ist dieses Hotel durchaus zu empfehlen. Die beiden Strände sind sehr schön. Die Anlage selbst ist sehr gepflegt und sauber. Was uns gestört hat, war die Hektik im leckeren Buffetrestaurant und das die Tische ab einer gewissen Uhrzeit einfach nicht mehr abgeräumt wurden damit sich niemand mehr hinsetzt. Zu unserer Zeit waren auch viele Russen dort. Tagsüber ging es, aber in den Restaurants... Die Zimmer waren sehr schön und hatten einen sehr guten Service. Zum Schwimmen war der eine Strand nur bedingt geeignet wegen Ebbe und Flut. Dafür konnte man zu Fuß auf das gegenüberliegende Inselchen laufen wenn man das wollte.


Umgebung

5.0

Wir haben uns kurzerhand ein Taxi gemietet, den Preis verhandelt und die Insel erkundet.


Zimmer

6.0

Sehr groß, hell und sehr geräumig. Gute Pflegeprodukte!


Service

5.0

Uns wurde immer schnell und zuvorkommen geholfen. Auch der Check-Out war sehr freundlich. Eben unter mauritianischer Führung.


Gastronomie

4.0

Das Essen im Buffetrestaurant war sehr gut und es gab eine sehr große Auswahl. Das Wasser tagsüber am Strand gab es kostenfrei, zu den Mahlzeiten mußte es zu moderatem Preis bezahlt werden. Wir haben 1x eines der Spezialitätenrestaurants genutzt und auch dort in sehr schöner Atmosphäre sehr gut gegessen. Keine Hektik, alles relaxed. Aufgrund der doch recht hohen Alkoholpreise haben wir uns diesen verkniffen. Das war uns aber vorab bewußt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nataliya (51-55)

Februar 2019

Überteuerter Urlaub

4.0/6

Sehr grosses Hotel in einer schönen Gegend aber zu teuer für ein nicht funktionelles Zimmer mit welchem wir einige Probleme hatten. Wenn man im Urlaub ist möchte man ungern mehrere Male die Rezeption kontaktieren. Auch hatte am Ende unsere Rechnung nicht gestimmt, da jemand von unserem Zimmer aus einen Inlandsanruf getätigt hat und dieser uns berechnet wurde. Wir haben uns beschwert und mussten am Ende nicht dafür zahlen aber die Kleinigkeiten sammelten sich.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Für 412 Euro die Nacht haben wir ein bisschen mehr erwartet. Wir waren bereits in vielen Hotels aber für so einen stolzen Preis hatten wir Pech mit unserem Zimmer. Es gab viele Probleme mit dessen Ausstattung, zum einen funktionierte die Ventilation im WC nicht, auch mit dem Licht gab es Probleme. Das Bildschirm des TVs hatte Defekte, welche die Mitarbeiter nicht in Ordnung bringen konnten. Im Zimmer war es wie im Kühlschrank, wesshalb wir mit dem AC die Temperatur nach oben fahren wollten; dies


Service

6.0

Der Zimmerservice war erste Klasse und sehr freundlich, auch die Buggy Fahrer haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr divers und oft konnte man sich nicht entscheiden da man alles probieren mochte. Wir haben noch nie so leckere Desserts gegessen. Schade, dass es wenig geschnittene Früchte gab. Zwar gab es Mangos (ungeschnitten), aber da die Messer stumpf waren und man aus dem Restaurant nichts mitnehmen durfte konnte man diese gar nicht essen. Ein wenig peinlich und verrückt fanden wir, dass Wasser nicht inclusive war (bei der Halbpansion). Eine Flasche stilles Wasser aus der PLASTIKFLASCHE


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Februar 2019

schönes Hotel welches zu viele Gäste beherbergt..

6.0/6

Sehr großer Hotelkomplex mit Zimmern in unterschiedlichen Preiskategorien welche mit den Bergvillas und der Präsidentenvilla enden. Hier wird fast täglich geheiratet und es sind viele Paare aber auch Familien mit Kindern zu Gast. Die große Anzahl vom Gästen merkt man eigentlich nur beim Frühstück und Abendessen sonst kann man hier auch mal alleine auf den kleinen Stränden sein was uns sehr überrascht hat.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen ca. 45 Minuten, Lage an 2 wunderschönen großen Stränden


Zimmer

5.0

Unser Zimmer Juniorsuite war bis auf einen verstopften Abfluss perfekt.


Service

5.0

Service könnte besser sein egal ob am Strand oder beim Abendessen, dies ist aber sicher auch der hohen Anzahl von Gästen geschuldet.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker, auf hohem Niveau, auch im Buffetrestaurant


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Hauptgrund unserer Reise das Schnorcheln kann man auch auf den Hotelstränden zwischen wundervollen Korallen genießen wir hatten überhaupt die schönsten Korallen direkt am Nord Beach gesehen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

peter (70 >)

Februar 2019

man kann sehr gut ausspannen

5.0/6

sehr schöne lage AI hervorragend jeden tag andere Auswahl, shuttledienst innerhalb der anlage da diese riesengroß ist personal freundlich, zimmerservice war auch sehr gut


Umgebung

5.0

lage sehr schön , jedoch starke ebbe und flut bei ebbe badeb bzw. schwimmen im meer fast nicht möglich . anfahrt zum hotel vom hafen ca. 1 stunde


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralph (51-55)

Januar 2019

Einfach traumhaft und perfektes Hotel

6.0/6

Wunderschönes Hotel in traumhafter Natur mit hervorragendem Service, Ruhe und guten Möglichkeiten Land und Leute kennen zu lernen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marina (36-40)

Januar 2019

Grandioser Wellnesse-Bereich, tolles Hotel zum Rel

6.0/6

Sehr schöne und weitläufuge Hotelanlage mit viel Platz und großem Freizeitangebot. Grandiosser Ausblick im offenen Wellness-Bereich. Toller kulinarischer Mix


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

OAG (51-55)

Dezember 2018

Hotel top, Strand lässt zu wünschen übrig

5.0/6

Sehr gepflegtes und schönes Hotel, riesige Anlage. Leider keine Strandliegen in unserem Bereich. Sehr gutes Frühstück und Abendessen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Dezember 2018

5 wirkliche Sterne auf den Seychellen

6.0/6

Sehr exklusives 5 Sterne Haus der Constance Gruppe auf den Seychellen. Alles ist sehr neuwertig, eine sehr große Hotelanlage mit 2 verschiedenen Stränden erwartet den Gast.


Umgebung

6.0

Auf der westlichen Seite gelegen, ca. halbe Stunde vom Flughafen entfernt, befindet sich das Hotel, die Anfahrt und Rückfahrt über einen großen Berg mit Serpentinen. Traumhafte grüne Umgebung. Das Hotel verfügt wegen seiner Lage über 2 Strände ( auf den Seychellen sind Strände immer öffentlich ). Es verkehrten ständig Golfcars , die den Gast von A nach B bringen. Alles ist perfekt organisiert.


Zimmer

6.0

Liebevolle Zimmer mit sehr schöner Ausstattung, ständig wurden Strandhandtücher ins Zimmer gebracht, je Person im Zimmer früh und Abens 1 Flasche Wasser frei. Nützliche Kleinigkeiten wie wasserdichter Beutel für Badesachen liegen bereit. Wir hatten Senior Suite für 3 Personen, es gibt zahlreiche unterschiedliche Zimmerkategorien. Suite im EG gelegen, große überdachte Terrasse , ca. 200 vom Strand entfernt, ca. 70qm groß.


Service

6.0

Persönliche Begrüßung ab Empfang vom Taxi, Abnahme Gepäck, alle Unterlagen für checkin übernommen, da Suite nicht fertig noch ein Frühstück angeboten. Super nettes Zimmerkeeping , sehr aufmerksam faltete ständig Handtuchtiere. Vom gesamten Personal , Service Restaurant, oder Fahrer der Golfcars immer super nett, immer ein Wellcome.


Gastronomie

6.0

Habe noch nie solch ein Frühstücksbufett ( Hauptrestaurant ) erlebt, zig Brotsorten, mehrere Livecocckingstationen, viele Früchte, etc. wirklich toll. Hatten über Silvester gebucht mit Halbpension ( ohne Silverzuschlag ) , das Buffet war der Hammer, Austern, Hummer, eine Auswahl mit feinsten Speisen, 110% Zufrieden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Baden, 2 Strände, Kajak, Standup , bestimmt noch mehr, haben nicht alles entdecken können. Jedoch ein schöner Spa, der nennt sich dort USpa.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natalie (36-40)

November 2018

Preisgerechter Luxusurlaub in traumhafter Natur.

5.0/6

Das Hotel machte auch bei meinem zweiten Aufenthalt einen tollen Eindruck; für das Schnorcheln als den Hauptreisegrund ist das Hotel bestens geeignet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dave (31-35)

November 2018

Leute, da müsst ihr hin!

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel im Paradies mit tollen Stränden, grandiosen Speisen und viel Platz für Erholung. Wir kommen wieder!


Umgebung

5.0

Serh gut gelegen. In etwa 30 Minuten ist man im Hotel.


Zimmer

5.0

Wir hatten die günstigste Kategorie. Wundershcön und absolut ausreichend!


Service

6.0

Perfekt.


Gastronomie

6.0

Wir haben selten so gut gegessen.


Sport & Unterhaltung

6.0

-


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

November 2018

Großes Resort in wunderbarer Lage

5.0/6

Das Hotel ist für die Seychellen sehr groß, was den Paradies-Faktor etwas mindert, obwohl die Lage an zwei tollen Stränden wunderschön ist. Durch die Größe entsteht einfach sehr viel Traffic gerade am Buffet im Hauptrestaurant. Der Service ist verbesserungsbedürftig. Insgesamt eher 4-Sterne, statt 5-Sterne-Standard. Wir können das Hotel weiterempfehlen, gerade wegen der Strände, persönlich würden wir das Hotel nicht mehr buchen, da es uns zu groß war,


Umgebung

6.0

Die Strände sind sehr schön, der North Beach zum Baden perfekt und traumhaft, man kann unabhängig von den Gezeiten immer wunderbar schwimmen. Ein Shuttle fährt regelmäßig dorthin. Der South Beach eignet sich eher zum Spazierengehen. Transfer hat sehr gut geklappt, bis zum Flughafen etwa 45 Minuten mit tollen Aussichten zwischendurch.


Zimmer

5.0

Sehr schöne großzügige und komfortable Zimmer. Die Zimmerreinigung können wir allerdings nicht positiv bewerten. Es wurde grundsätzlich nur gekehrt, auch beim Einzug war das Zimmer nicht gewischt, wir hatten nach 5 Minuten rabenschwarze Füße. Das Housekeeping kam meist erst nachmittags um 3 und machte einen Riesenkrach, ein Mittagsschläfchen für unsere Tochter fiel somit ständig aus. Auch Beschwerden nutzten nichts.


Service

4.0

Den Service würden wir als durchwachsen bezeichnen. Es gab einzelne hochmotivierte Mitarbeiter, die wirklich ihr Bestes gaben, jedoch die meisten wirkten lustlos und gleichgültig.


Gastronomie

5.0

Das Buffet war sehr groß und qualitativ auch gut und in Ordnung. Wie bereits erwähnt aber sehr laut und busy wegen der vielen Gäste. Die A-la-Carte-Restaurants waren deutlich besser und entspannter, das Adam & Eve war unser Favorit, das Seselwa auch sehr schön. 5-Sterne-Niveau sieht jedoch anders aus. Für uns gehört auch ein Glas Sekt beim Frühstück dazu, was es hier nicht gibt. Als wir diesen bestellten, wurden wir mit großen Augen angeguckt. Irgendwann nach einer halben Stunde wurde er servier


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab verschiedene Poollandschaften und Bars. Wer Wert auf abendliche Unterhaltungsprogramme, Disco, etc. legt, ist hier richtig. Es ist immer etwas los.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Oktober 2018

Ein perfekter Urlaub für alle

6.0/6

Wir sind als Familie, Ehepaar mit 15jähriger Tochter und meiner 71jährigen Mutter gereist. Jedem von uns, also generationsübergreifend, hat unser Aufenthalt wunderbar gefallen. Jede/r kam auf seine/ihre Kosten, es war rundherum ein perfekter Urlaub für alle.


Umgebung

6.0

Wunderschön eingebettet in tropischen Regenwald, tolle Strände, alles gut erreichbar durch die ständig fahrenden Caddies. Die Gebäude geschmackvoll und schön, der Spa (wohl der größte im indischen Ozean) traumhaft angelegt. Ich hatte eine Massage und meine Tochter und ich eine Gesichtsbehandlung. Die Damen im Spa waren super freundlich und verstanden ihr Handwerk. Einfach nur schön! Wir haben einen Tag ein Auto gemietet, ganz unkompliziert direkt vor dem Hotel gibt es ein Büro, und haben die In


Zimmer

6.0

Wir hatten zweiGarden Viewl Rooms, die günstigste Kategorie, und die Zimmer waren klasse, geschmackvoll eingerichtet, geräumig und wir würden auch wieder diese Kategorie wählen, noch mehr Platz bräuchten wir gar nicht und wir hatten sogar auch Meerblick 😊!


Service

6.0

Sehr, sehr freundliches Personal, aufmerksam und zuvorkommend. Ich möchte namentlich zwei Personen benennen (ich könnte viele aufzählen, aber von diesen beiden habe ich die Visitenkärtchen): Herr Joy Saldanha, der Director Food and Beverages, den wir an unserem ersten Tag im Restaurant Adam and Eve kennengelernt haben und der sich rührend darum gekümmert hat, dass das Essen für unsere Tochter auch nicht zu scharf war 😊. Trotz der Größe des Hotels hat er uns immer gleich wiedererkannt und zufäll


Gastronomie

6.0

Hervorragend! Abwechslungsreich, lecker, toll präsentiert im Hauptrestaurant Corossol, ansonsten waren wir nur einmal im Adam and Eve, das ebenfalls leckerste Gerichte a la carte anbietet. Wir haben uns jeden Tag auf das tolle Essen gefreut, ein purer Genuss.


Sport & Unterhaltung

6.0

Perfekt für uns. Mein Mann und unsere Tochter haben einen Tauchgang gemacht, der wohl super war. Spa war, wie oben beschrieben, eines meiner persönlichen Highlights, Strände toll und den Gym haben auch mein Mann und unsere Tochter genutzt, war auch prima. Es gibt noch eine Naturkletterwand, die wir uns nur angeschaut haben, aber die liegt toll im Wald und das ist bestimmt auch eine tolle Sache. Die Zipline haben wir leider auch nicht genutzt, sah aber alles gut aus!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (66-70)

Oktober 2018

Urlaub der oberen Klasse, absolut empfehlenswert.

5.0/6

Hatten Tropical Garden Room 2-Bett Zimmer. Macht einen guten Eindruck, was für betuchte Gäste. Erste wunderschöne Urlaubsreise mit einer neuen Partnerin. 6 Übernachtungen sind schnell vorbei.


Umgebung

5.0

Wir hatten eine Unterkunft im lichten Mischwald aus Palmen und anderen tropischen Bäumen, nicht am Strand. Die Anlage ist ähnlich den in Deutschland bekannten Center-Parks angelegt mit vielen kleinen Häusern. Zum Essen war ein kleiner Fußmarsch oder die Fahrt mit den ständig verkehrenden Elektroautos, ähnlich Golfplatz, erforderlich. Anfahrt vom Flugplatz etwa 40 Minuten. Vor Ort wurden verschiedene Fahrten gegen nicht geringe Bezahlung angeboten. Sehr gute Fluggesellschaft ! Am Strand keine Lie


Zimmer

5.0

Das Zimmer befand sich in einem Haus mit Erdgeschoß und erster Etage. Sehr sauber und gepflegt. Ausstattung mit Doppelbett, Bad mit Dusche mit dimmbarer Verglasung., Trseor (kostenfrei). Balkon, TV mit 2 deutschen Sendern (ZDF und Welt). Minibar gegen Bezahlung, Wasser kostenfrei. Wir haben gut geschlafen, allerdings macht die Klimaanlage Geräusche, so dass wir sie nachts ausgeschaltet haben. Dementsprechend war es allerdings recht warm. Balkon mit Blick zum Wald war schön. Handtücher wurden auf


Service

6.0

Super Service, da kann sich manches Hotel eine Scheibe abschneiden. Wer kein Englisch kann, hat Probleme mit der Erklärung der Wünsche. Das Personal war stets bemüht, alle Wünsche sofort zu erfüllen. Es gab allerdings einen Mitarbeiter, welche deutsch verstand.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Halbpension und waren mit der Verpflegung und den Kellnern sehr zufrieden. Die Mahlzeiten waren Buffet, welches stets nachgelegt wurde. Getränke mussten Abends bezahlt werden. Preiskategorie hoch. Es gab früh sowohl süße Speisen, als auch deftige, je nach Wunsch. Obst war stets ausreichend vorhanden. Abends Angebote mit Fisch, Fleisch, Nudeln und Salate, Kuchen, Pudding. Das ganze fand in einer ruhigen, lockeren Atmosphäre statt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir hatten sehr schöne 2 Tagesfahrten mit dem Katamaran zum Schnorcheln, Baden und Inselbesichtigung gebucht, natürlich gegen Bezahlung. Der Service dabei und die Verpflegung sehr gut. Poolanlage war sehr schön, nicht überlaufen und es gab immer freie Liegen und Sonnenschirme kostenfrei. Entertainment haben wir nicht gesehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

September 2018

Bestes Clubhotel in dem ich je war.

6.0/6

Ich war mit meinem Bruder auf Entspannungsurlaub. Dadurch, dass die Familienzimmer in einem anderen Bereich mit getrenntem Restaurant waren, hatten wir auch wirlich unsere Ruhe. Auf jeden Fall empfehlenswert!


Umgebung

4.0

Das Hotel ist etwas abgelegen und es gibt wenig Möglichkeiten außerhalb etwas zu unternehmen. Es werden jedoch genug Aktivitäten angeboten, sodass es nie langweilig wird.


Zimmer

6.0

Sehr moderne und große Zimmer, selbst in der günstigsten Buchungsklasse.


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Es gibt 5 Restaurants, die man besuchen kann, wobei es im Hauptrestaurant jeden Abend ein anderes Thema gibt. Die Qualität war immer sehr gut und frisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnessbereich, einen Welnessbereich und viele andere Aktivitäten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David & Bianca (31-35)

August 2018

Würden nicht mehr her kommen.

3.0/6

Das Hotel ist sehr schön und auch super sauber, das Essen ist vielfältig und auch sehr gut. Allerdings ist der Service und die Freundlichkeit im Gesamten Hotel sehr schlecht, ausgenommen die Reinigungskräfte der Zimmer..


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michaela (36-40)

August 2018

Wir waren im Paradies!

6.0/6

Einfach nur wunderbar. Schon das Einchecken war sehr angenehm. Die Anlage wunderschön und das Essen ein Genuß. Unser Zimmer - Junior Suite - war sehr geräumig und sauber. Wir haben auch dort geheiratet und das Personal hat uns wirklich einen unvergesslichen Tag ermöglicht!


Umgebung

6.0

Das Hotel hat zwei wunderbare Hauptstrände. Man kann über kleine Spaziergänge noch drei weitere (menschenleere) tolle Strände erreichen. Viele Pools, alles sehr weitläufig und man merkt nicht wieviele Menschen im Hotel sind.


Zimmer

6.0

Sauber und tolles Badezimmer.


Service

4.0

Begeistert hat uns, dass jeden Abend noch jemand kam und uns das Bett aufgeschlagen hat, die Pantoffel standen bereit, die Minibar war nochmal aufgefüllt. Unsere Zimmerkarte funktionierte 3x nicht, und das war schon eher lästig, da die Wege im Hotelgelände doch lang sind.


Gastronomie

6.0

In 12 Tagen 3 kg zugenommen :-) Mehr brauche ich nicht sagen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesiger Spa-Bereich, mit top Angebot. Fitnesscenter, Tennisplätze, mehrere Pools, es bleiben keine Wünsche offen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

August 2018

Riesiger Komplex mit vielen Stärken und Schwächen

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen. Man merkt aber gleich, dass es sich um sehr touristisches Hotel handelt. Denn es sind Unmengen von Touristen da, das merkt man auch in allen Bereichen.


Umgebung

6.0

Riesige Anlage, die beiden Strände sind unterschiedlich, von sehr windig bis sehr schön windgeschützt.


Zimmer

5.0

Die Standardzimmer sind auch so eingerichtet. Gut aber nicht herausragend. Die Villen heben das Niveau.


Service

4.0

Der Service ist okay. Für unsere Flitterwochen wurden keinerlei Vorbereitungen getroffen, erst am Abend, als wir das Zimmer verlassen hatten. Es wurde am Ende aber besser.


Gastronomie

5.0

Von mau bis erstklassig ist alles dabei. Bei den letzteren muss man aber reservieren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Unmengen Angebote! Aber alle extra zu bezahlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (56-60)

Juli 2018

schön.... aber der Service... geht nicht

3.0/6

meine frau und ich waren 5 tage im ephelia im Juli. waren vorhen auf den andern inseln, in 2 andern hotels. das ephelia ist sehr teuer, soviel hab ich noch nie für ein hotel am tag ausgegeben. meine erwartungen waren entsprechend hoch. das sollte man verstehen.... der empfang war sehr freundich, das zimmer stand bereit und wir sind hingebracht worden, junior Suite 257 direkt am strand, ein schönes grosses zimmer, alles wunderbar, wir haben uns in dem zimmer sehr wohl gefühlt, der room service war gut, alles war immer sauber. es gab immer eine wasser flasche jeden tag und auch eine flasche sekt zur begrüssung. die anlage ist sehr gross. nicht so typisch für seychellen die grösse, die elektro wägelchen bringen einen aber immer wohin man will.. und sind immer schnell da.. die beiden strände sind wirklich schön, alles entsprach da unseren erwartungen. die gesamte anlange ist gepflegt und gut in schuss. passt ! das frühstück war gut, riesiges büffet, viele brotsorten, alles was man braucht.. das abendessen (büffet) war auch riesig, viel auswahl, mir hat die qualität (hier fleisch) nicht immer zugesagt das kann man verbessern. die themen restaurants sind auch gut besucht, wir haben nur eines genutzt adam und eve, das war ganz gut, man sollte direkt bei der ankunft buchen und auch zeitig da sein, sonst katzentische... ist klar ich bin sporttaucher, das hotel hat eigene tauchbasis, hab 6 tauchgänge mit denen gemacht, die waren top... walhai... irre... mein wunsch nach wracktauchen wurde auch erfüllt... danke danke ! service.... da hat das hotel ein echtes problem !!! ... ich bin da pingelig ! ich weiss... aber das geht so gar nicht, jeden tag wo wir da waren gab es für uns 2-3 sachen die so nicht gehen... nicht bei einem 5 Sterne hotel wo die Nacht über 500 euro kostet... für uns ist das ein grund dieses hotel nicht mehr zu buchen... auch wenn sonst alles gestimmt hat sorry.... beispiele: wir liegen am nord strand in der ersten reihe, waren um 10 uhr da schon und liegen waren alle frei da stehen schilder, bitte keine liegen vorschieben. dann kamen 10 griechen mit dicken rolex uhren bewaffnet. die hotel beachboys halfen den griechen sonnenliegen vor unsere zu wuchten.. genau vor uns... die ruhe war vorbei... kalinichta,... ich hab mich beim hotel beschwert... die haben das bedauert.. die griechen halt... ok... is klar... 5 Sterne .... ne eher lauter baggersee atmospähre an dem morgen... am restaurant Samwema (?) am strand gab es kein flaschen bier mehr auf einmal... "is out" 5 Sterne ? auch eine vorspeise (brot mit aufstrichen) wurde uns mal unterschlagen.. "we are sorry" abends im restaurant dann fast immer personal was schläfrig war und unmotiviert.. man gab uns einen tisch der nicht eingedeckt war.. alle "waiters" standen rum.. tische wurden stehen lassen, nicht abgeräumt, mit besteckt geklimert laut, dann an unserem tisch gabs nur "ein" paar messer und gabeln.. die reichten für den salat, wir mussten dann 2x fragen nach besteck für hauptgang und desert... personal hat nicht gecheckt das wir das noch brauchten 5 Sterne ?? no ! beim frühstück gabs immer tauben und andere vögel, die wurden kaum verscheucht vom personal, man nahm das hin die vögel liefen über alle tische und verteilten munter ihren kot, auf servietten und allem. man liebt vögel in den seychellen, da ist mir klar.. aber tauben übertragen viele krankheiten 5 sterne ? no way wir wollten duschen am letzten tag.. wir hatten schon ausgecheckt.. die 2 duschen in dem longe raum waren belegt, wir sind dann in den duschen beim fitness center. da waren alle abfüsse verstopft in den duschen 5 Sterne ? never ever check out war um 12 uhr.. wir stellten unser gepäck vor die türe.. waren an der rezeption zahlen und dann beim "bell captain" am eingang fragen wo unsere koffer sind... "dauert" sagte der..... hatten gerade viel zu tuen die "porter"... mussten dann 40 min auf unser gepäck warten.. beschwerden nutzte nix "wir sind ein grosses hotel da dauert sowas schon mal länger" die antwort war auch keine 5 Sterne, nein, die war einfach nur doof beim letzten essen an der bar (buffet war für uns schon nicht mehr inkl. am letzen tag da 23:45 rückflug) bestellte ich unter anderem noch einen salat, chicken sollte extra kosten, bekam dann auch alles aber ohne chicken, auf der rechung war er aber nachher.. hab ich mal hingenommen, wollte mich da nicht mehr aufregen... service wie in einer jugendherberge mit hubschrauberlandeplatz und phantasiepreisen. nur gut, dass die die anderen beiden hotels wo wir waren auf praslin (coco de mer) und la digue (orangerie) perfekten service hatten.. also mein resüme vom ephelia. schönes hotel mit tollen stränden und pool und toller ruhiger Atmosphäre.. aber service hatte wohl bei unserem besuch gerade ihre schlechten tage... oder ?? wer schreibfehler findet kann sie behalten :-)


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

Juli 2018

Anlage schön, Angestellte nett, aber zu teuer!

4.0/6

Anlage ist sehr schön. Trotz vorgängig angebrachtem Wunsch nach Meersicht für 16 Nächte zuerst Beachvilla mit unspektakulärer Aussicht erhalten , Wechsel nach 4 Tagen musste erkämpft werden.


Umgebung

5.0

Ca. 40 Autominuten vom Flughafen bis zum Hotel. Die Insel kann per Taxi oder Bus erkundet werden. Das Taxi ist teuer, man sollte jedoch direkt beim Taxiunternehmen buchen, was billiger kommt, als übers Hotel. Das Hotel verfügt nebst dem Nord- und Südstrand noch über 2 weitere Strände. Der kleine Traumstrand Lans Koken (der Weg führt bei den Hillvillas vorbei) ist ein Besuch wert!


Zimmer

4.0

Die Villa der ersten vier Tage erhält von mir 2 Sterne, Frechheit für das ausgegebene Geld! Die zweite Villa war nicht nur in Bezug auf die Aussicht besser und erhält 5 Sterne.


Service

3.0

Von einer Rezeption in einem sog. 5-Sternehotel sollte ein wesentlich besserer Service erwartet werden können! Das Servicepersonal beim Essen und das Personal für die Zimmerreinigung ist im allgemeinen jedoch sehr herzlich und bemüht, seine Sache recht zu machen.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr schön angerichtet. Über die Qualität lässt sich streiten. Im Corrossol wiederholen sich die Themenbuffets nach einer Woche.


Sport & Unterhaltung

4.0

Entertainment am Abend ist spärlich. Etwa Musik in der Zee-Bar. Einmal pro Woche ist ein Creolfest. Das ist sehr schön, dafür muss aber ein Aufpreis bezahlt werden. Die Pools sind schön. Man kann je nach Stand des Meeresspiegels Pedalos und Kajaks benützen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gottfried (31-35)

Juli 2018

Unser bester Urlaub (bis jetzt)

6.0/6

Einfach perfekt! Top Ausstattung und Lage, super Personal, extrem freundlich, tolles kulinarisches Angebot - einfach wohlfühlen und entspannen!!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Top!


Service

Nicht bewertet

Top! Mehr davon!!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Super!!


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Juli 2018

Super Hotel mit eindeutiger Weiterempfehlung

6.0/6

Aufgrund der Größe des Hotelareals und der Einbindung von 2 großen Traumstränden sicherlich eines der empfehlenswertesten Hotels auf Mahe. Dazu noch tolle Zimmer, sehr guter Service und perfektes Essen - damit ist in Kürze die Zusammenfassung von 5 Tagen im Ephelia. Die Transfers auf dem Geländer werden sehr effektiv über die E-Transportwagen abgedeckt. Vom Süd- zum Nordstrand Aufwand ca. 5 Minuten. Der Nordstrand ist ein Highlight auf Mahe. Wir kennen von vorherigen Besuchen jeden Strand auf Mahe. Dieser beim Ephelia war für uns Neuland und steht seitdem mit ganz oben auf der Favoritenliste.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in ca. 30 Minuten erreichbar, rudimentäre Infrastruktur in der Nähe, Wanderungen an einen Wasserfall sowie in das Naturschutzgebiet möglich. Ansonsten die Natur und das Hotel genießen.


Zimmer

6.0

Junior-Suite direkt am Meer und in der 1. Etage, perfekt. Gute Ausstattung, ruhig, groß, schöne Terrasse, klasse Klimaanlage ..... - wir haben uns pudelwohl gefühlt.


Service

5.0

Völlig in Ordnung bis sehr gut. Nett, aufmerksam und kundenorientiert in allen Bereichen. Vielen Dank an alle Bediensteten!


Gastronomie

6.0

Die Frühstücks- und Abendbüffetts im Corossol können nicht in den Kriterien Auswahl, Darbietung und Qualität getoppt werden. Das war schon außergewöhnlich beeindruckend. Dazu die entspannte Atmosphäre durch die unterschiedlichen Bereiche - top! Die Menürestaurants sind auf jeden Fall auch zu empfehlen. Etwas normal das Angebot und die Qualität im Helios. Ist aber lediglich leise Abstufung auf hohem Niveau.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (46-50)

Juni 2018

Wunderbare Anlage die ihren Preis hat

6.0/6

Sehr große Anlage. Keine Massentourismus. Große saubere Zimmer. Service insgesamt als sehr gut zu werten. Preise für Gertränke und Essen sind in dem Hotel schon recht hoch. Für 1 L Wasser zahlt man Abends 70 Rupien (4,40 Euro). Das große Hauptrestaurant ist auch sehr gut. Das Wetter ist im Juni eher durchwachsen gewesen. Für 100 Euro kann man direkt im Hotel für 2 Tage ein Auto mieten. Man kann die Insel sehr gut auf eigene Faust erkunden. Der Strand direkt vor dem Hauptrestaurant ist auch mehr als in Ordnung. Abends gibt es wenig Entertainment im Hotel.


Umgebung

5.0

Im Nord Westen von Mahe gelegen. In der Umgebung gibt es nicht wirklich was. Ein kleiner Kiosk für Wasser usw ist 300 meter wenn man rechts aus der Anlage raus läuft.


Zimmer

6.0

großes Zimmer mit großem Bad.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

große Hauptrestaurant mehr als angenehm groß mit viel Auswahl. 3 weitere Themen Restaurants sind kostenfrei bei der HP reservierbar.


Sport & Unterhaltung

4.0

mehrere Pools. 2 größere Strände. Ein versteckter einsamer Strand ;) Fitnessraum mit neuen Geräten. SPA anlage ist zwar nett, aber 140 Euro für 90 min Massage ist defintiv zu viel.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Pool
Strand
Gastro
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Lobby
Strand
Strand
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Strand
Strand
Lobby
Strand
Lobby
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Gastro
Pool
Strand
Strand
Gastro
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Pool
Strand
Zimmer
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Strand
Sonstiges
Zimmer
Strand
Strand