The Lince Azores Great Hotel

The Lince Azores Great Hotel

Ort: Ponta Delgada

88%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.9
Service
4.6
Umgebung
4.7
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Carmen (51-55)

Dezember 2019

Für 2-3 Nächte auf Rundreise annehmbar

3.0/6

Am Stadtrand gelegen. Für Zwischenstopp bei Rundreisen in Ordnung. Wir würden keine 4 Sterne geben. Auf uns als Minigruppe machte das Hotel einen veralteten Eindruck. Infrastruktur wie: kleiner Supermarkt oder Kioks fehlte leider. Wir möchten das Hotel nicht komplett abwerten oder schlecht bewerten, wir versuchen noch das Positive hervor zu bringen. Wir würden es nur beim nächsten Mal nicht mehr nehmen.


Umgebung

3.0

10 Minuten vom Flughafen zum Hotel (Taxi 10 Euro). 15 bis 30 Minuten zum Hafen, je nachdem wo man essen/trinken wollte. Wir hatten gerade über Silvester das Gefühl, die Gastronomie öffnete wie sie Lust und Laune hatte. Im Internet stand "geöffnet" und dann stand man vor verschlossener Tür. Tipp für Festtage! unbedingt bei Ankunft falls man keine HP hat, Tische in den Restaurants buchen. Alles in allem ist die Gastronomie aber fussläufig erreichbar


Zimmer

4.0

Zimmer (6. Stock) sind riesig. Ob ich den alten Teppisch auf dem Flur nun bewerten muss, sei dahin gestellt. Alles ist in die Jahre gekommen. Wir hatten vom ersten Tag den Duschkopf kaputt. Hätte man überprüfen können, bei der Übergabe. Kein Wasserdruck und ab und zu kommt auch mal kaltes Wasser aus dem Teil. Ältere Menschen würden Schwierigkeiten beim Duschen in der Badewanne haben. Der Fön ist ein Witz, dass bestätigten auch andere Gäste. Da kommt ein Lüftchen raus, das war es auch schon. Die


Service

3.0

Hier müssen wir leider weniger gut bewerten. Den kaputten Duschkopf hatten wir zweimal melden müssen! 2 Tage keine Dusche! Dann fehlten Handtücher/Badetuch/Bodentuch! 2 Tage lang! Keine Entschuldigung, keine Reaktion an der Rezeption. Zum Glück hatten wir unsere eigenen mit! Dann bei einem Reisepaar Stromausfall. Der Haustechniker bekam den Fehler nicht in den Griff und so musste man in eine Art Ersatzzimmer auf der Stadtseite ziehen. Auch hier, nicht mal eine Entschuldigung folgte. Abends in de


Gastronomie

4.0

Mit einem guten Kaffee fängt der morgen an? Hier nicht. Es wird eine lauwarme Brühe in Blechbehältern serviert. Überhaupt scheint heißes Wasser ein Fremdwort zu sein. Der Tee kann auch nicht ziehen, wenn man kein heißes Wasser hat. HP Gäste beschwerten sich morgens über kalte/lauwarme Platten am abendlichen Buffet. Besser "nicht" über Silvester einen Tisch reservieren; riet man uns. Sonst war beim Frühstück alles vorhanden. Brotsorten, Eier, Spiegeleier, Rührei, Champions, Wurst, Bacon, frisches


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool vorhanden. Ausreichend Liegen nicht vorhanden. Keine Ablageflächen! Handtücher auf den Boden legen. Die Sauna war rund um die Uhr rappelvoll. Keine Chance. Fitnessraum war vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

November 2019

Perfektes Hotel für den Azoren-Urlaub

5.0/6

Zentral gelegenes Hotel, war perfekt für unsere Rundreise. Gute Frühstücks- und Abendbuffets. Schönes, sauberes Doppelzimmer im 5. Stock mit einer genialen Aussicht. Ideal auch die Flughafennähe (kurzer Transfer).


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nora (56-60)

November 2019

Schönes Stadthotel mit Komfort

5.0/6

Standort-Hotel im Rahmen einer Trendtours Rundreise. Das Hotel ist nicht mehr ganz neu, rechtfertigt aber noch den 4 Sterne Standard.


Umgebung

4.0

An einer großen Einfallstraße gelegen. Nachts ist es aber ruhig und man kann gut bei geöffnetem Fenster schlafen.


Zimmer

5.0

Nachdem man uns zuerst ein Zimmer mit einem (zu) kleinen Doppelbett gab, bekamen wir dann auf Nachfrage ein größeres Zimmer mit TwinBeds ohne Aufpreis.


Service

5.0

Sehr freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen, mit denen man sich gut auf englisch verständigen kann.


Gastronomie

6.0

Vielfältiges Frühstücks- und Abendbuffett, zum Teil auch mit landestypischen Spezialitäten. Sogar immer 2 Fischgerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein schöner, beheizter Innenpool. Zumindest im November ist er abgetrennt vom Außenpool, im Sommer ist die Abtrennung sicher auf. Über eine Tür nach Draußen kann man jedoch auch im Herbst/Winter im Außenpool schwimmen. Der vorhandene Indoor-Whirlpool ist leider sehr klein. Alles, auch die Umkleideraäume, sind sehr sauber. Es gibt auch einen großen Fitnessraum, den wir aber nicht genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (56-60)

November 2019

Empehlenswertes Hotel in perfekter Lage

5.0/6

Zentral gelegenes Hotel, nicht weit von der Altstadt und vom Hafen entfernt. Reichhaltige Buffets am Morgen und Abend.


Umgebung

6.0

Perfekte Lage.


Zimmer

6.0

Großes Doppelzimmer in der 5. Etage mit Panoramablick über Land, Meer und Hafen. Sehr sauber.


Service

5.0

Freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Reichhaltige Buffets.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Oktober 2019

Für Rundreise ist dieses Hotel zu empfehlen

4.0/6

Für Azorenrundreise zu empfehlen. Günstig gelegen, zum Yachthafen 6 Minuten zu Fuß, zur Altstadt ca 30 Minuten. Busverbindungen in der Nähe. Restaurant Bufett landestypisch. Schwimmbad.+ Fitness. Internet funktioniert sehr gut.


Umgebung

4.0

Zu Fuß alles erreichbar. Keine Balkone oder Außenbereich zum sitzen. Über Hauptstraße zu Fuß ca 6 Minuten zum Hafen. Vom Flughafen 10 Minuten. 30 Minuten in Altstadt.


Zimmer

4.0

2 große Betten mit sehr guter Matratze. TV, Klimaanlage, WLAN (sehr gut). Beleuchtung etwas dunkel., auch im Bad. Leicht abgewohnt. Zimmer sauber. Gang Teppich könnte erneuert werden.


Service

4.0

Personal freundlich.


Gastronomie

5.0

Bufett Frühstück ok , wenn auch ohne Abwechslung. Frisches Obst täglich. Bufett Abendessen ok, manchmal war das Essen nicht mehr ganz warm. Restaurant Beleuchtung sehr dunkel in der Mitte, am Rand zog es stark / Klimaanlage. Geräuschkulisse war teilweise schon stark.


Sport & Unterhaltung

3.0

wenig........ Schwimmbad Halle/Außenbereich sehr kalt. Fitness-Raum. 1 Clubraum 1. Stock Billardtisch ..... sonst nicht viel. Clubsessel im Eingangsbereich bis zur Bar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kenneth (61-65)

August 2019

Großes Hotel etwas abseits

5.0/6

Großes Hotel etwas abseits der Sehenswürdigkeiten mit Indoor/Outdoor-Pool. Die Zimmer und das Frühstück sind großzügig.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (70 >)

Juni 2019

Hotel als Standort für eine Azorenrundreise

5.0/6

Gutes Hotel, gute Lage, gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.Als Standort für RUndreisen gut geeignet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

gutes Fernsehen, Internet hervorragend, Zimmer groß und gut eingerichtet, sauber, Fenster außen sehr schmutzig


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Frühstuck OK! Kein Restaurant für eigene Wünsche Nur Einheitsmenue am Abend, Fisch und, Fleisch trocken und zäh, wenig Geschmack, Gemüse und Dessert in Ordnung


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dariusz (51-55)

Juni 2019

Sehr gutes Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt ca. 1 km vom Yachthafen entfernt. Das Zimmer war geräumig, das Internet funktionierte ohne Probleme. Die Auswahl beim Frühstück war ziemlich gut, obwohl es ziemlich viele Leute gab und es ein bisschen voll war. Das Gute ist, dass Sie kostenlos in der Nachbarschaft parken können - der hoteleigene Parkplatz ist kostenpflichtig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christa (70 >)

Mai 2019

gutes Standorthotel

5.0/6

Eine gute Wahl des Gruppenreiseveranstalters: ein zentral gelegenes Hotel für Erkundungen in der Hauptstadt sowie der gesamten Insel,


Umgebung

5.0

Alle Sehenswürdigkeiten von Ponta Delgada, die Altstadt, der Hafen, die wunderbaren botanischen Gärten, gut zu Fuß zu erreichen. Die PKW-Auffahrt zum Hotel ist zu Zeiten gebaut worden, als es noch wenige Touristen (inkl. der zugehörigen Busse) gab, für den langsam einsetzenden Touristenboom nicht wirklich geeignet. Von den 4 Minibuslinien, die in der Stadt permanent im Kreis fahren, halten 3 in unmittelbarer Hotelnähe. Streckenplan bei dem Tourismusbüro erhältlich. Einfache Fahrt, egal wie lan


Zimmer

5.0

Bei der Buchung der 1wöchigen Sao Miguel-Erkundungsreise über trendtours haben wir um ein Zimmer mit getrennten Matratzen gebeten. Das hat geklappt. Wir haben ein großes „Familienzimmer“ erhalten mit zwei guten Queensize-Betten. Das Zimmer (Nr. 210) war o.k., ausreichend groß, ausreichend möbliert, ausreichend sauber. Dito das geräumige Bad. Also: Alles was man braucht (bis auf den schwachmatischen Fön).


Service

5.0

Alles o.k. Das Personal an Rezeption und im Restaurant war freundlich und bemüht.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück (von 6.30 - 10 Uhr) ist o.k. Aber innerhalb einer Woche mit (kaltem) Rührei mit (ebenso kaltem) Speck hätte ich mir mal eine andere Eizubereitung gewünscht. Aber damit kann man leben. Die Käsesorten, Produkt der Inseln, auf denen ca. 250000 Kühe ganzjährig auf der Weide leben, sind ausgezeichnet. Käse machen, das können die Azorianer. Das Einzige, das mich wirklich beim Frühstück gestört hat und leicht zu beheben wäre, sind die Riesenthermoskannen für heißes Wasser zur Teezubereit


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt Hallenbad, Liegewiese und Sauna... Nichts davon haben wir genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonas (19-25)

Januar 2019

Hotel mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs Verhältn

5.0/6

Ich habe dieses Hotel mit einem Freund anlässlich eines Azoren Roadtrips gebucht, da das Lince Azores Great Hotel damals in der Nebenreisesaison im Angebot war. Das Hotel liegt innerhalb der Stadt und es war unkompliziert die Gegend um das Hotel herum nach Restaurants zu Fuß zu erkunden. EIn Frühstück war inkludiert und hat uns auch nicht enttäuscht. Leider kamen wir spät am Abend an, hatten aber dadurch noch die Möglichkeit in dem sich im Hotel befindlichen Pool zu relaxen. Da aufgrund der Reisezeit sehr wenige Gäste im Hotel anwesend waren, trug weiterhin zur ruhigen Atmosphäre bei. Ich kann dieses Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pawel (36-40)

Dezember 2018

Unschlagbares Preis-leistungsverhältnis

6.0/6

Große Zimmer. Freundlich! Der Pool war auch einen Besuch wert, auch wenn er sehr klein war, aber zum Entspannen abends ganz nett.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Dezember 2018

Wir fühlten uns auf den Azoren gut aufgehoben.

6.0/6

Das Hotel ist sehr gut ausgestattet. Der Pool allerdings klein, aber zum entspannen reicht es allemal. Das Essen ist schmackhaft. Vor allen Dingen bekamen wir sehr guten Fisch. Das erste mal in meinem Leben Barracuda und Seeteufel. Einfach ein Gedicht: Die Zimmer groß und gut ausgestattet.


Umgebung

5.0

8 Tage. Der Fremdendführer gut informiert und konnte es auch gut erklären. Zu Fuß ca. 10 min bis zum Hafen und in die Innenstadt von Delgado. Kleinbusfahrten 0.50 Euro für eine Fahrt bi zum Ziel, und 4 Buslinien v. A bis C.


Zimmer

6.0

Gut ausgestattet. Bad mit Bidet, Waschbecken und Badewanne. Alles in Marmor. Doppelbett: Allerdings nur eine Zudecke: Hat trotzdem gereicht.


Service

6.0

Es gab keine Reklamation. Allerdings Verständigung nur Portugiesisch oder Englisch. Nur Rezeption auch Deutsch. Freundlich und kompetent.


Gastronomie

6.0

Schon allgemein bewertet. Von gebratenem Fleisch bis Fisch abwechselnd schmackhaft als Büffet. Sogar an Vegetarier wurde gedacht. Als Nachtisch Obst und Süßigkeiten ( Torten, Küchlein, und anderes Gebäck im Wechsel)


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren täglich unterwegs mit sehr guten Informationen seitens des Touristen Führers. Im Hotel einige Geräte für Sportbegeisterte, denen es tagsüber nicht gereicht hat. Schwimmbad klein, aber ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrzej (19-25)

Dezember 2018

Gute lage, fußläufig in die Stadt

4.0/6

Zimmer war nicht gut. Bei der Rezeption nach anderem Zimmer gefragt und sofort eins bekommen. Ist halt die Standardmasche bei Hotels. Wer sich nicht rührt hat die schlechte Zimmerlage :-)


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ramona (56-60)

November 2018

Kein 4 Sterne Hotel

2.0/6

Für Gäste mit einem Aufenthalt von 3-5 Tage kann ich es empfehlen aber nicht länger. Als Kur - und Rehahotel kann man es nicht bezeichnen.


Umgebung

5.0

Gut zu Fuß in die Stadt zu laufen. Die Mini-Busse für nur 0,50€ sind spitze um Ponta Delgada zu erkunden. Rentner bezahlen die Hälfte. Busverbindungen vom Busplatz in der Nähe vom Tourismus Büro.


Zimmer

4.0

Als wir die Zimmer bezogen waren keine Bademäntel bzw Slipper vorhanden, der Kaffeezubereiter fehlte auch. Wurde dann aber gleich alles bereit gestellt. Nur leider wurde der Kaffee nie aufgefüllt!!!!! Wir hatten 2 große Betten und Matratzen waren sehr in Ordnung.


Service

2.0

Der Service an der Rezeption lies zu wünschen übrig. Leider bekamen wir dort öfters eine falsche Aussage. Wir sind dann immer ins Tourismus Büro, dort wird nur englisch gesprochen.


Gastronomie

1.0

Frühstück katastrophe --- jeden Tag die selbe Wurst/Käse. Wir hatten uns gekochte Eier zum Frühstück bestellt, 5min. Leider waren sie nur 3min gekocht. Das einzig Gute die Brotsorten waren abwechslungsreich. Kaffee schmeckte nicht und meistens kalt. Stühle waren im Speiseraum durchgesessen. Wir waren der Meinung, das dort nicht selber gekocht wurde, sondern man es anlieferte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Juni 2018

Empfehlenswert! Sauber, kundenorientiert

6.0/6

Hotel bestimmt empfehlenswert! Super Rezeptionservice! nett, kundenorientiert, hilfsbereit. Sehr sauber. Zimmer praktisch, modern eingerichtet, viel Platz. Schönes Ausblick fürs Stadt und Meer von oberen Etagen.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, 10 Minuten zu Fuß zum Stadtzentrum, Promenade, Hafen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antje (46-50)

April 2018

nicht Empfelenswert

3.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel, Einrichtung müsste stellenweise erneuert werden. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Beim Frühstück hätten wir uns etwas Abwechslung gewünscht.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Februar 2018

Da würde ich nochmal buchen

5.0/6

Hotel The Lince ist mit 4 Sternen etwas überbewertet, aber drei Sterne sind es allemal. Verkehrsgünstig in Ponta del Garda gelegen ist es ideal für Pauschaltouristen und individuell Reisende. Das Personal spricht ein wenig deutsch und ist in allen Bereichen sehr freundlich und hilfsbereit. Die Gästestrucktur besteht hauptsächlich aus Deutschen und Portugiesen.


Umgebung

5.0

Alles zu Fuß zu erreichen. Eine Haltestelle befindet sich direkt neben dem Hotel.


Zimmer

4.0

Augenscheinlich sauber. Teppichboden! Reinigung erfolgte täglich und die Größe war ausreichend. Einzig der spärlich Wasserdruck wäre hier negativ zu bemerken.


Service

5.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Leider ein Stern Abzug, da man ateilweise an der Hotelbar sehr lange Wartezeiten bei der Bestellung und auch bei der Bezahlung hat.


Gastronomie

4.0

Buffetrestaurant. So ein Zwischending zwischen eher gut und eher schlecht. Teilweise lecker - teilweise fad Aber man kann immer etwas zum satt werden finden. Nicht berauschend aber auch nicht schlecht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Was wir sehen und lesen konnten klang ansprechend, wurde aber trotzdem von und nicht genutzt. Hallenbad, Fitnessraum, Billard, kostenfrei!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

November 2017

Da bleiben wir lieber daheim

3.0/6

Modernisierungsstau. Viel mehr fällt mir dazu nicht ein. Die Scheiben waren sowohl in der Lobby als auch in den Zimmern milchig, alles wirkte alt, unmodern und etwas schmuddelig. Im Fernsehen gab es einen deutschen Sender. Man fühlte sich wenig willkommen


Umgebung

5.0

Die Innenstadt von Ponta delgade erreicht man in 10 Minuten. Auch die Parkmöglichkeiten um das Hotel waren sehr gut.


Zimmer

2.0

Es gab 2 durch ein an die Wand geschraubten Nachtschränkchen getrennte Betten. So etwas habe ich noch nie erlebt. Man könnte die Betten demnach auch nicht zusammen schieben. Für Paare nicht zu empfehlen. Am ersten Tag war der Voller ausgefallen. Es hieß also kalt duschen und Haare waschen. Am 2 Tag sagte man uns, wir müssten das Wasser erst laufen lassen. Nach 15 Minuten kam es dann warm aus dem Hahn. Ökologisch nicht besonders sinnvoll


Service

4.0

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und versuchten, Ihr bestes zu geben.


Gastronomie

1.0

Das Essen war eine Katastrophe. Durch die wenigen Gäste gab es an mehreren Tahen nicht einmal ein Buffet. Manhatte aus 3 Gerichten zu wählen. Für Vegatarier blieb notfalls eine Suppe oder grüner Salat. Nach 3 Tagen zogen wir es vor, auswärts zu essen. Das Frühstück war minimalistisch und ohne Abwechslung


Sport & Unterhaltung

3.0

Forschung Bootstouren Erkunden der Insel


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Juni 2017

Zentrale Lage, Innenstadt gut zu erreichen

6.0/6

Für unseren Inseltripp zu weiteren 4 Inseln auf den Azoren haben wir dieses Hotel gewählt. Es liegt zentral und man kann zu Fuß die historische Innenstadt erreichen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (31-35)

Juni 2017

Gutes großes Hotel etwa 15 Min vom Zentrum

5.0/6

Gutes 4-Sterne Hotel. Beim Frühstück gibt es Wurst, Azoren-Käse, Rührei, Bohnen u Speck, frisches Obst, Marmelade, Joghurt. Pfannkuchen scheint es leider nur sonntags zu geben. Bis zum Stadtzentrum läuft man gut 15 Minuten. Dafür gibt es aber viele kostenlose Parkplätze um das Hotel herum.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Juni 2017

Sehr praktische Lage

5.0/6

Hotel in Top Lage mit gratis Parkmöglichkeiten unmittelbar um das Hotel herum. Von hier erreicht man die Altstadt bequem zu Fuß, hat aber auch keine Umstände sich mit dem Mietwagen zu bewegen. Einkaufsmöglichkeit in nahegelegenen Supermarkt auch sonntags.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Mai 2017

Natur pur mitten im Atlantik

5.0/6

Sehr modernes und komfortables Hotel auf den Azoren. Die meisten Zimmer haben Meerblick und sind für 4**** standesgemäß eingerichtet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Etwas erhöht oberhalb des Hafens. Ca. 20 Minuten Fußweg zur Hafenpromenade oder in die City von Ponta Delgada. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kann man somit nach einem bequemen Fußweg gut erreichen. Zur Not gibt es auch einen kleinen öffentlichen City Bus (50 € Cent) , mit dem man gut in die Stadt und wieder zurück kommen kann. Ausflugsziele auf Sao Miguel sind mit dem öffentlichen Nahverkehr gut zu erreichen, auch die Taxi Preise sind moderat.


Zimmer

5.0

Sehr geräumig und zweckmäßig eingerichtet. Im Doppelzimmer Bett pro Person ca. 2x2 Meter. Ausgesprochen angenehmes Schlafen.


Service

5.0

Freundliches und hilfsbereites Personal. Die meisten Angestellten sprechen etwas deutsch.


Gastronomie

4.0

Abwechslungsreiches und für 4*** angemessenes Frühstücks und Abend Buffet. Kleine aber gemütliche Bar mit guter und preiswerter Getränkeauswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Eher kleine Poolanlage aber sehr familiär.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (70 >)

Mai 2017

Ideales Hotel zum Erkunden von Ponta Delgada

5.0/6

Bei unserer Ankunft waren wir erstaunt, wie schnell und problemlos das Einchecken vor sich ging. Die Damen an der Rezeption sprachen gut Englisch und wir bekamen Zimmer 419 in der 4. Etage. Das war sehr gut, denn so konnten wir über die Dächer der umliegenden Wohnblöcke hinweg auf das Meer schauen. Das Zimmer selbst hatte alles, was man von einem 4-Sterne-Hotel erwarten kann. Wir fanden genug Stauraum für unseren Aufenthalt, einen Schreibtisch mit guter Beleuchtung, Steckdosen und Internetanschluss über WLAN, wofür wir an der Rezeption einen Code bekommen hatten. Die beiden Betten waren breit und bequem, wobei allerdings die schwere Wolldecke durch eine leichtere Bettdecke ersetzt werden sollte. Die Klimaanlage lief ziemlich geräuschlos und kühlte bzw. heizte einwandfrei. Unter den 78 Sendern, die per Satellit im Fernsehen zu empfangen waren, befand sich auch das ZDF und die Deutsche Welle mit durchschnittlicher Qualität. Das Zimmer war geräumig und außer dem Schreibtischstuhl waren noch zwei kleine Sessel und ein kleiner runder Tisch vorhanden. Das Badezimmer mit Badewanne und includierter Dusche darin war ebenfalls geräumig und die Toilette mit Bidet durch eine schmale Glaswand abgetrennt. Alles war zweckmäßig eingerichtet, hatte aber wenig Flair. Das fiel uns auch in der Lobby und allen anderen Räumen des Hotels auf. Besonders erfreut waren wir aber über die günstigen Preise in der gefüllten und gut gekühlten Minibar. Das Bier (0,25 l) wurde mit 1,50 € und die Cola (0,33 l) mit 1,25 € berechnet. Ärgerlich war, dass die Internetverbindung per WLAN sehr oft ausfiel und eine stabile Verbindung nur in der Lobby zu erreichen war. Der Service war einwandfrei. Das zeigte sich nicht nur in der sehr sorgfältigen Reinigung des Zimmers, sondern auch in der Freundlichkeit der Bedienung im Restaurant und an der Bar. Die Abrechnung war allerdings nicht gut gelöst, sodass sich oft lange Schlangen an der Kasse am Ausgang des Restaurants bildeten. Im Restaurant wurden immer Büffets angeboten, wobei das Frühstückbüffet relativ eintönig war, weil immer die gleichen Wurst- und Käsesorten zur Auswahl standen. Dazu war aber alles für ein amerikanisches Frühstück mit Speck und Rührei vorhanden. Das Büffet am Abend war zwar im Hinblick auf das Gemüse eintönig, dafür lagen aber immer verschiedene Fleisch- und Fischgerichte in den Warmhaltebehältern. Insgesamt war alles durchschnittlich, aber durchaus schmackhaft und einem 4-Sterne-Hotel angemessen. Dazu gehörten natürlich auch ein Schwimmbad, ein Saunabereich und ein Fitnessraum. Alles ist sehr gepflegt, aber ohne Atmosphäre. Der Garten war genauso schmucklos und kühl gestaltet wie der gesamte Bau. Immerhin fanden wir drei Liegen im Garten. Dennoch ist das Hotel durchaus für einen Aufenthalt in Ponta Delgada gut geeignet, weil man innerhalb von 20 Minuten in der Innenstadt, am Hafen oder in einem Park ist, wenn man gut zu Fuß ist. Eine Bushaltestelle befindet sich 100m weiter für den, der nicht laufen will. Der Busverkehr wird mit Minibussen durchgeführt, die etwa alle 20 Minuten fahren. Die Linien B und C halten dort und sind für alle Ziele gut geeignet. Der Fahrpreis beträgt 50 Cents. Hervorzuheben war die Freundlichkeit und Bereitwilligkeit des Personals. Alvardo an der Rezeption war sehr hilfreich bei dem Ausdruck der Bordkarten für den Rückflug.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

März 2017

Das Hotel ist absolut empfehlenswert!

6.0/6

Das Hotel wirkt gleich sehr einladend und man fühlt sich vom ersten Augenblick an wohl. Das Personal an der Rezeption arbeitet schnell, sehr freundlich und kompetent. Dasselbe gilt für das Restaurant und den Zimmerservice. Es passt alles rundherum!


Umgebung

6.0

Alle wichtigen Zielen in Ponta Delgada können gut zu Fuß erreicht werden oder von Montag bis Freitag bequem mit zwei Minibus-Linien. Der Flugplatz ist nur ca. 6 km entfernt. Trotzdem gibt es keinen störenden Fluglärm. Wir hatten eine Pauschalreise gebucht. Die wichtigsten Ausflugsziele auf der Insel sind gut in nicht zu langen Busfahrten erreichbar.


Zimmer

5.0

Das Leintuch bleibt nicht lange in Position - Spannbettücher wären besser. Die Matratzen sind sehr bequem und nicht zu weich. Die Schränke sind vollkommen ausreichend, ebenso die Möblierung mit Schreibtisch, Stuhl, 2 Sesseln und Beistelltisch. Das Bad ist sehr geräumig, mit Badewanne und Duschvorrichtung mit Vorhang.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

März 2017

Gut aussehendes zu überholendes Hotel

4.0/6

Das Hotel wirkt äußerlich modern ist aber doch deutlich in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig. Die Böden der Flure sind abgelaufen und teilweise wie ein Flickenteppich ausgebessert. Insgesamt sehen sie verdreckt aus. Es gibt zu den Wohnetagen nur 2 Fahrstühle. Diese sind sehr langsam und 4 Tage lang war ein Fahrstuhl defekt. Das Schwimmbad ist vernachlässigt. Die Böden waren nicht sauber. Der Saunaofen hat defekte Heizelemente. Im Garten stehen einige bei weitem nicht ausreichende Liegen. Die Zimmerreinigung war normal, der Wechsel von Handtüchern klappte ebenfalls reibungslos. Das gastronomische Angebot (Halbpension) war sehr abwechslungsreich und ausgesprochen gut. Auch das Servicepersonal war sehr freundlich und aufmerksam.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

März 2017

Alles in allem nichts zu sehr zu meckern, 4 Sterne

5.0/6

Alles in allem gehen die 4-Sterne bei diesem Hotel in Ordnung. Sicher, es gab Licht und Schatten. Nur 2 langsame Aufzüge bei 6 Etagen, dazu noch einer teilweise außer Betrieb. Der Wellness-/Spa-Bereich entsprach keinesfalls der 4-Sterne-Kategorie, zu kalte Luft, zu kalter Pool, Sauna kaputt, veraltet und meistens außer Betrieb. Das Restaurant hat mir dabei eher gut gefallen, die Zimmer waren groß und modern. Die Minibar leise und preiswert, WLAN überall verfügbar, Safe kostenlos, deutsches Programm im Fernsehen. Das Hotel liegt zwar oberhalb der Altstadt, in 10 Minuten erreicht man aber praktisch alles.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hermann (51-55)

Februar 2017

Ein Hotel, das man nicht vergessen kann

6.0/6

Zimmer, Service und Küche auf einem sehr guten Niveau. Das Personal ganz gleich in welcher Position äußerst freundlich und zuvorkommend. Es hat alles Klasse, man fühlt sich wirklich wie ein Gast, der diesen Namen auch verdient.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa (66-70)

Januar 2017

Super für Geschäftsleute, mäßig für Touristen

5.0/6

Stadtnahes Hotel, man ist in 15 Minuten zu Fuß in Ponta Delgara. Zimmer groß und geräumig, jedoch keinen eigenen Charakter. Sauber, Personal sehr freundlich. Frühstücksbüffet sehr gut, abenda keine sehr große Auswahl. Ohne Balkon, dafür SPA. Für Geschäftsreisende und Konferenzteilnehmer bestens, Für Touristen nur bedingt.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rafael (36-40)

Januar 2017

Schönes Hotel mit guter Lage als Ausgangspunkt

6.0/6

Schönes Hotel mit guten Standard, guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden und nach Ponta Delgada ist es nur ein Katzensprung, der Flughafen ist ebenfalls nicht weit. Der Pool ind die Bar laden zum Verweilen ein. Absolut empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Nur wenige Minuten zum Flughafen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josef (66-70)

September 2016

Noch gut für Gruppenreise

4.2/6

Hotel für Reisegruppen außerhalb des Stadtkerns.


Umgebung

4.0

Je nach Verkehrsaufkommen ca. 20 Minuten Fahrt vom/zum Flughafen. Fußweg zur Altstadt bzw. den dortigen Restaurants ab 20 Minuten. Taxi zur Altstadt 5,- Euro.


Zimmer

5.0

Großes Doppelzimmer mit neuwertiger Einrichtung. Klimaanlage, Minibar und Telefon vorhanden; Fenster kann geöffnet werden. WLAN-Empfang nicht in allen Zimmern möglich. Ausreichend großes und sauberes Bad.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Sauberkeit in den Zimmern und sonstigen Hotelbereichen (Lobby, Toiletten) sehr gut.


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant für Frühstück und Abendessen. Je nachdem, welches Team zum Frühstück Dienst hat, sind die Tische nur unvollständig eingedeckt. Das Abendessen wird als Buffet angeboten, sehr fischlastig und neutral abgeschmeckt. An der Bar in der Lobby wird man freundlich bedient; ein Barkeeper ist für den gesamten Service zuständig und damit leider überfordert. An den Tischen lange Wartezeiten auf die Getränke.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Juli 2016

Gar nicht sooo schlecht!

5.0/6

Wir waren 2 Wochen auf Sao Miguel. Wir haben uns bewusst für dieses Hotel entschieden, da es preislich unseren Vorstellungen am nächsten kam. Unser Zimmer befand sich in der 1. Etage und ja, man sieht Spuren von Abnutzung. Im Gegensatz dazu war das Bad ausreichend groß mit Badewanne und Bidet. Das Zimmer war sauber und die Handtücher im Bad neuwertig. Aus dem Fenster gucken sollte man nicht, denn dieses war verdreckt (geht wohl nicht zu putzen, ist fest eingebaut). Aber da wir nach dem Frühstück los sind und meist erst abends wieder da waren, hat uns das nicht so gestört. Balkone hat das Hotel leider keine. Das Frühstücksbüffet war einem 4-Sterne-Hotel würdig. Es gab frische Brötchen, 3 verschiedene Säfte, , Rührei, Schinken, eine große Auswahl an Käse. Was uns besonders gut gefiel, es werden einheimische Produkte verwendet wie der Käse, Marmelade, Butter usw. Einmal nutzen wir das Angebot des Abendbüffets, es gab regionales Essen. Für 17,90 € war das Preis/Leistungsverhältnis angemessen. Den Pool haben wir insgesamt zweimal benutzt. Dieser ist zwar nicht besonders schön, aber auch hier war es sauber. Die Angebote an der Bar mit 5,00 oder 6,00 € für einen Cocktail sind O.K. Der Barkeeper arbeitet sehr professionell.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Juni 2016

Für 1-3 Nächte ok. Sonst vergessen

3.0/6

zu Groß, Personal nicht freundlich, Zimmer teilweise abgewohnt, Spar Bereich vergessen, keine Pflanzen, lieblos, Gemütlichkeit eine Bahnhofshalle, Lage an einer Hauptverkehrsstr: Sitzmöglichkeiten draußen nicht vorhanden (Terrasse),liebloses Großküchenessen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Juni 2016

Das Hotel für alle Fälle - Kosten passen

6.0/6

schöne grosse Zimmer, freundliches Personal ausserhalb der Gastronomie, mitdenkender Barkeeper, ziemlich zentrale Lage (800 Meter zur Stadtmitte), ausreichend Parkplätze, gute Erreichbarkeit!! Preis-/Leistungsverhältnis hat auf jeden Fall gepasst!!


Umgebung

5.0

teilweise direktes Wohngebiet mit höheren Bauten daneben, hat uns aber nicht gestört! Meine Frau und ich waren (wenn man gut zu Fuss unterwegs ist) in 12-15 Minuten in der Innenstadt und am Hafen! 7 Minuten vom Flughafen, man lässt sich am Besten schon dort am Airport einen Stadtplan mit Hotelbeschreibung geben, vor allem, wenn man mit Mietwagen unterwegs ist!


Zimmer

6.0

helle, freundliche, grosse Zimmer, sogar mit 2 französische Betten, falls man Urlaubs- bzw. Ehestreit hätte (ist Witzchen - haha!!)


Service

5.0

Personal im Frühstücksraum verhält sich neutral, keine Ansprachemöglichkeit. Barkeeper sind auf Zack, können sich auch länger dauernde Orders merken. Freundliche Rezeptionisten. Zimmerpersonal arbeitet sauber.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur am Frühstücksbüffet teilgenommen. Die Preise für die Getränke an der BAR abends waren nicht zu teuer, Cocktails z.B. 5 bis 6 Euro!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

manfred (70 >)

Juni 2016

Modernes Hotel für einen Besichtigungsurlaub

5.0/6

Modernes Hotel mit interessanter Architektur, nicht weit von der Altstadt und dem Hafen gelegen. Die Essensauswahl am Buffet ist allerdings etwas dürftig, besonders beim Frühstück und die abendlichen Vorspeisen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joerg (61-65)

Juni 2016

Gutes Stadthotel mit kleinen Schwächen

5.0/6

Das Hotel ist sauber, die Zimmer groß und geräumig. Sehr vermisst habe ich einen Balkon, rauchen ist nur vor dem Hotel erlaubt. Der Pool und der Garten sind etwas klein und renovierungsbedürftig, speziell der Holzboden im Hallenbad. Das Frühstück ist sehr reichhaltig, viele Brotsorten und vielfältiger Aufstrich, besonders die frische Ananas jeden Morgen hat mir sehr gefallen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb der Altstadt, ist aber fußläufig in 10 min zu erreichen. 100m oberhalb gibt es einen kleinen Supermarkt und eine kleine Pizzeria (Ponsi) mit guter Pizza und Pasta und freundlicher Bedienung. 100m weiter ein sehr gutes Café (Megasabor) mit leckeren Kuchen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (66-70)

Mai 2016

Gut

3.0/6

Zimmer waren einigermassen ok Essen gute Hausmannskost -keine Abwechslung-wenig Salat und Gemüse gekochtes Ei gab es nur auf Bestellung


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen ca.15 Min. Gehzeit zur Markthalle und Hafen ca.15 Min


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

April 2016

Kein 4 Sterne Hotel, maximal 3+

4.0/6

Es gibt einiges zu kritisieren - aber ich kann das Hotel noch mit eher gut bewerten. Schlecht wäre ungerecht. Ich kenne schlechtere Hotels. Deshalb gibt es eine Weterempfehlung für den der ein Schnäppchen machen kann. Wer allerdings auf eigene Faust das Hotel zum Normalpreis buchen möchte - dem rate ich ab. Das DZ kostet 220 € pro Nacht und das ist es in keinem Fall wert.


Umgebung

6.0

Die Lage ist hervorragend, Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe, zu Fuß ist man in 20 Minuten am Hafen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend gr0ß, im DZ ist jedes Bett 140x200, Stauraum ausreichend. FlachbildFernseher, ZDF empfangbar. Die Möbel selbst sehr abgewohnt. Matratzen sind unterschiedlich hart bzw. weich. Safe (kostenlos) im Schrank eingebaut. Betten werden tgl gemacht, Staub/Flecke auf dem Fußboden aber übersehen (mehrere Tage lang) Bad ausreichend groß, wir hatten Wanne, ist aber zum Duschen gut einsteigbar. Shampoo/Duschgel/Seife (von Dove) sind im Spender vorhanden. Fön gut.


Service

4.0

auf den Azoren geht alles etwas ruhiger zu- so ist das auch mit dem freundlichen Service. Personal spricht so gut wie kein Deutsch. EnglischGrundkenntnisse sollten beim Gast vorhanden sein, damit kommt man gut weiter.


Gastronomie

4.0

wir sind nicht verhungert. Die Buffets sind ausreichend, mehr aber auch nicht. Auf garkeinen aber Fall mit einem 4SterneHotel in Deutschland vergleichbar. Das Fleisch soll nicht gut gewesen sein, es wäre immer sehr zäh gewesen. Das kann ich nicht beurteilen, ich habe mich an die Fischgerichte gehalten, die waren gut bis oberlecker. Allerdings sollte man beim Abendbrot drauf achten, dass ein Salzstreuer auf dem Tisch steht, der war - nicht nur für uns - wirklich unverzichtbar. Zum Frühstü


Sport & Unterhaltung

2.0

es gibt ein Hallenbad mit ein paar Liegen- am besten man geht ohne Brille rein, in Deutschland wäre das längst geschlossen worden. (Schimmel an der Decke und insgesamt wirklicht nicht sehr sauber)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Axel (61-65)

März 2016

Sehr angenehmer Hotelaufenthalt

5.8/6

Es war ein sehr angenehmer Urlaub. das Essen war sehr gut. service hervorragend. Das Hotel liegt zentral . In wenigen minuten ist man am hafen oder im stadtzentrum


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (56-60)

März 2016

Gutes Mittelmaß

5.0/6

Das Personal war durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Das Service-Personal sprach erstaunlicherweise sehr gut deutsch, obwohl die Deutschkenntnisse oft gut versteckt wurden. Mit nur zwei Aufzügen zu den Zimmer-Etagen, muss man sehr lange Wartezeiten auf sich nehmen. Ich habe immer die Treppe benutzt.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Februar 2016

Guter Ausgangspunkt zur Inselerkundung

5.0/6

Große, zweckmäßige Zimmer; wenige Minuten vom Hafen entfernt. Viele schöne Restaurants in unmittelbarer Nähe. Parkplätze in der Tiefgarage vorhanden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cat (19-25)

Januar 2016

Nie Wieder!

3.0/6

Ich würde das Hotel nicht wieder buchen. Es entspricht definitiv keine 4 Sterne. Überall kaputt und dreckig. Das Frühstück war ausreichend aber nicht gut, keine Abwechslung und sehr sehr wenig Auswahl.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Das Wetter war schrecklich, daher waren die Touristen- und Aktivitätenbüros alle geschlossen, wir hatten keine Möglichkeit eine Altivität zu buchen, Informationen haben wir auch keine bekommen, wie lange die Büros geschlossen sein sollten. Restaurants waren sehr unübersichtlich gekennzeichnet, außer die im Hafen in Ponta haben wir keine gesehen bzw wenn wir eins gesehen haben, war's es geschlossen.


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Die Handtücher wurde stets gewechselt. Allerdings waren die Wände und sogar die Decke schmutzig, außerdem ging der Putz ab. Die Fenster waren so schmutzig das man bald nicht mehr durchsehen konnte, die haben sie mindestens 2 Jahre nicht geputzt. Ich hab überall schwarze lange Haare gefunden, komisch weil wir beide blond sind.. Warum auch immer hatten wir ein Doppelzimmer, ein Nett war also überflüssig, Platz war kaum und vernünftig hinsetzen ging auch nicht, es gab nur ein Stuhl und keinen Tisch


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Das Personal an der Rezeption war sehr kühl, kein Lächeln, kein Hallo.. WIFI Zugang haben wir ohne Probleme bekommen, müssten allerdings nachfragen.


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Es gab sehr wenig Auswahl, und bis auf die Brotauswahl war es stets das selbe, jeden Morgen.. Die leeren Teller wurden aber nicht abgeräumt bei uns, zumindest sehr sehr selten, obwohl wir deutliche Müllberge auf den Tellern hatten von den Verpackungen.. Der Kaffee hat schrecklich geschmeckt, alles andere war Geschmacklich "in Ordnung"...


Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Swimmingpool war total schmutzig, der Dreck war am Boden deutlich zu sehen, außerdem waren die blaue Fliesen schon vergrünt, also wäre mal nötig die zu putzen, seit gestern liegen die da so jedenfalls nicht.


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (46-50)

Oktober 2015

Zentral gelegenes Hotel

4.7/6

Zentral gelegenes Hotel, um alle Sehenswürdigkeiten schnell zu erreichen. Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Am Frühstücksbuffet ist alles wünschenswerte vorhanden. Das Abendbuffet lässt geschmacklich zu wünschen übrig.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Otto (66-70)

Oktober 2015

Angenehmes Hotel

4.8/6

gutes Hotel, saubere, großzügige Zimmer, gutes Frühstück und Abendessen. Lage zentral, Zimmer zur Straße etwas laut bei geöffneten Fenstern.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dieter (66-70)

September 2015

Kein 4 Sterne Hotel

3.6/6

Erfahrung mit Zimmer 312 und 325. Insgesamt 7 Übernachtungen. Abewohntes "schmuddeliges" Mobilar in den Zimmern, Speisesaal und Foyer. Laken, Handtücher und Bad i.O. Viele kleine Mängel die z.T. nur schleppend behoben werden. Frühstück gut. Abendessen Durchschnitt. Lage 20 Min. Fußweg zu Restaurant und Einkaufsgelgenheiten (Marin/Zentrum) Freundliches Personal


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Willibald (70 >)

Juli 2015

Zentralgelegenes Hotel

5.1/6

Wir können eigentlich nur positives von dem Hotel berichten. Unser Zimmer war sauber und funktionell eingerichtet. Das Bad könnte allerdings größer sein. Wir waren mit dem Frühstücks- und Abendbuffet zufrieden. Auch das Personal zeigte sich uns gegenüber immer freundlich und hilfsbereit. Den Hafen und die Innenstadt haben wir vom Hotel aus fußläufig erkundet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedemann (66-70)

Mai 2015

Bausünde ist auch Hotelsünde

2.5/6

Das Haus ist eine Bausünde außerhalb der Kernstadt am Hang. Wer per Pedes die Umgebung erforschen möchte, muss gut zu Fuß sein. Die besten Tage hat das verplante Hotel (in der die Lobby zieht es wie Hechtsuppe. Jeder Hobbyarchitekt hätte das besser gelöst) schon hinter sich. Wifi ist inklusive und Halbpension (in Büfettqualität) war bei uns dabei. Die Gästestruktur ist vorwiegend durch deutsche Rundreisetouristen im Alter U100 geprägt.


Umgebung

3.0

Zum Ort ein Fußweg von 30 Minuten, zu einem sehr guten Supermarkt 15 Minuten, allerdings immer mit Steigung. Ein Bus geht in Hotelnähe ab.


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist o.k. Man kann das Fenster nur auf "Kipp" stellen und deswegen sehen auch die Scheiben so aus, wie sie aussehen: Der Regen klatscht dagegen und Fensterputzen müsste von außen gemacht werden, was teuer ist und deswegen unterlassen wird. Das Badezimmer ist ok und wenn man die drei Brausestrahle (Strähle?) eingestellt hat, kann man sich auch duschen.


Service

2.0

Das Personal bemüht sich, aber durch mangelnde Absprache der Reisegruppen wird der Frühstücksaal manchmal geflutet und dann klappt nichts mehr: Butter is coming, Eggs are coming, Coffee is coming, ... war unser geflügeltes Wort. Die Zimmerreinigung ist sehr oberflächlich. Gläserränder auf dem Tisch wurden nicht abgewischt. Der Treppenaufgang (stadtseitig) liegt voll Kippen und wurde in der Woche unseres Aufenthaltes nicht gekehrt.


Gastronomie

2.0

Wenn ältere Deutsche die Hauptkundschaft ist, dann bestimmt der mit dem fadesten Geschmack die Gewürzstärke. Würzen ist Geschmacksache, aber nur fad macht keinen Spaß. Es schmeckt alles wie Schonkost im Altersheim. Ab und zu mal etwas portugiesisches, was mal ordentlich gewürzt ist.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool macht einen unattraktiven Eindruck


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Beate (41-45)

Mai 2015

Stadthotel mit sehr gutem Frühstück

4.5/6

Gut gelegenes leider in die Jahre gekommenes Hotel. Frühstück ab 06:30 Uhr (Wochenende ab 07:30 Uhr)sehr gut, mindestens 4 frisch gepresste Säfte und reichlich Obst zur Auswahl. Einheimischer Käse...., auch Müsli, Cornflakes,Diätecke, Honig, Marmelade...sauber und ansprechend angerichtet. Schnelles Abräumen der Tische und Nachlegen von Speisen auf dem Buffet Fensterfassade sollte dringend geputzt werden, macht keinen schönen Eindruck, Möbel sehr abgewohnt


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (66-70)

April 2015

Als Basishotel für eine Rundreise sehr gut.

5.0/6

Wir waren eine Woche in diesem Hotel, als Standorthotel bei einer pauschalen Rundreise. Das Hotel ist mit ca. 230 Betten relativ groß und wird deshalb auch für Gruppen gebucht. Sonst dürfte es, besonders in der Nebensaison, auch nicht auszulasten sein. Unser Zimmer lag im 6. Stock im sog. " Executive Floor " Nach dem Aushang kosten dort die Zimmer etwas mehr. Wir hatten einen tollen Ausblick zur Stadt und zum Hafen. Andere Gruppenteilnehmer in den unteren Etagen hatten dieses Privileg nicht oder nur eingeschränkt. Man muss ja auch mal Glück haben. Die Zimmer und das Bad sind recht groß und komfortabel ausgestattet. Flachbild TV mit sehr vielen Programmen, aus Deutschland nur ZDF. WLAN nur manchmal und sehr schwankend. In den unteren Etagen und der Lobby gut. Das Buffetrestaurant bietet ein überschaubares aber abwechslungsreiches Angebot. Täglich 2 Fisch und 2 Fleischgerichte. Zum Abschluss hätten wir uns z.B. etwas Käse und Oliven gewünscht. Auf der Insel gibt es sehr guten Käse, der auch zum Frühstück serviert wird. Das Frühstückbuffet ist sehr gut. Die Essenzeiten am Abend sind von 18.00 -22.30. Nach dem anfänglichen Stau der hungrigen Gäste wird es schnell ruhiger. Beim Frühstück ist der Stau schon größer, da alle Gruppen um 9.00 das Haus verlassen. Das Hotel liegt in einem Wohn/ Gewerbegebiet. In der näheren Umgebung gibt es nur einige kleine Bäckereien mit Cafebetrieb, zu einem Supermarkt ca. 10 Minuten, zur Stadt etwa 15 Minuten. Werktags fahren am Hotel 2 Minibuslinien ab, am Wochenende und nach 19.30 leider nicht. Eine Taxifahrt kostet ca. 5€ Das Hallenschwimmbad ist relativ klein, den SPA Bereich haben wir nicht genutzt, der Friseur ist jedoch empfehlenswert. Wir waren sehr zufrieden


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlev (61-65)

April 2015

Protziges Gebäude, das war's aber auch

3.0/6

Wer hat diesem Hotel 4 Sterne gegeben? Bei 4 Sternen erwarte ich, dass ich in dem Hotel durch meinen Reiseveranstalter gemeldet bin. Zum Glück bekamen wir trotzdem ein Bett. Sind meine Ansprüche zu hoch, wenn ich morgens nicht vor dem Frühstücksraum 20 Minuten warten will, weil dieser zu klein ist ( 2 Personen raus, 2 Personen rein). Dann gibt es mal keine Tassen, also nimmt man Müslischalen für den Kaffee (über Geschmack lässt sich streiten). Dann sind die Saftgläser alle, also werden Weingläser angeboten. Für alle Gäste gibt es lediglich eine Kaffeeab- Füllmaschine, also auch hier Schlangen. Rührei, Schinken etc. waren kalt statt warm. Es war zu wenig Personal, die Tische konnten nicht sofort neu eingedeckt werden. Die Fenster im Zimmer werden offenbar nie geputzt, man weiss also beim morgendlichen Blick aus dem Fenster nicht, wie draussen das Wetter ist. Sehr angenehm ist die Grösse des Zimmers sowie der zwei französischen Betten. Die Tiefgarage für Mietwagen ist kostenlos. Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum waren verschlissen, teilweise schwarze Schimmelflecken. An der Rezeption fanden wir niemanden, der deutsch spricht. Ohne minimale Englischkenntnisse sollte man die Azoren nicht bereisen, nur als geführte Gruppenreise sehr zu empfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Steffen (36-40)

März 2015

In Ordnung !

4.3/6

4 Sterne Hotel am Rand der Altstadt von Ponta Delgada. Die sehenswerte Altstadt mit unzähligen Geschäften und Restaurants ist ca. 10 Minuten zu Fuss zu erreichen. Das Hotel eignet sich als Standort für Wanderungen in Verbindung mit einem PKW. Das Personal ist sehr freundlich und spricht gutes Englisch. Allerdings mussten wir selbst in der absoluten Vorsaison mehr als 2 Stunden auf unser Zimmer warten. Die Zimmer waren relativ groß und wurden täglich grob gereinigt und aufgeräumt. Im TV gibt es einen deutschen Sender (ZDF). Das Frühstück war sehr gut und vielfältig. Abendessen gibt es auch im Hotel, haben wir aber nicht genutzt. In der Altstadt gibt es diverse wirklich gute Restaurants in denen man sehr gut essen kann. Empfehlung: Casa Acoreana, Rua Hintz Ribeiro, 55/59, Ponta Delgada. Der Poolbereich / das Fitnesscenter sind ein absoluter Witz. Minipool und 4 uralt Geräte. Aktuell wurde gerade renoviert, was aber an der Größe nichts ändern wird. Wifi wurde kostenlos angeboten und stand auch in unserem Zimmer (1 Stock) zur Verfügung. Safe im Hotelzimmer ist kostenlos. Wir haben im März 2015 pro Person im Doppelzimmer inkl. Flug und Frühstück 550,- Euro bezahlt. Dafür war es wirklich in Ordnung und eine klare Empfehlung.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Lobby
Restaurant
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Restaurant
Ausblick
Zimmer
Bettumrandung
Bettumrandung
Blick aus dem Zimmerfenster
Bar 1 OG
Blick von der Bar aus
Speiseraum
Speiseraum
Blick vom Speiser. auf Pool
Spar
Pool u. Liegewiese
Zimmer 312
Zimmer 312
Zimmer 312
Tapete unter dem Vorhang
Frühstücksraum
Zimmerblick
Vorderbereich des Hotels
Wellness - igitt !
Regionales Angebot
Achtung - Scheibe am Pool zerbrochen
Frühstücksbuffet
Toller Abendblick zur Stadt
Blick zum Atlantik
Naja...!
..sehr freundlich...
Blick auf Kuhwiese mitten in der Stadt
Da unten ist das Meer!
Zimmer
Außenansicht
Restaurant
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Unser Hotelzimmer
Hotel von der Seite
Hotelansicht
Breites, bequemes Bett
Schreibtisch und Sitzecke
Super TV doch leider nur RTL
Badezimmer
Hier kann man gemütlich sitzen
Lobby Bar
Blick vom Speisesaal auf den Wellness Bereich
Wohnbereich mit französischem Bett
Wohn-/Eingangsbereich
Bad - mit Duschvorhang
Bad: WC-Bereich
Wohnbereich
Ausblick auf die Stadt und 4-spurige Hauptstraße
Blick zu Ponta Delgada
Strand Ribeira Grande
Strand Ribeira Grande
Eine der unzähligen Gartenanlagen
Blumenpracht
Ein Ausblick von einem Aufstieg
The Lince Azores Great Hotel
Hotel Holiday Inn Azores
Standardzimmer
Rezeption
Badezimmer
Schwimmbad