Hoposa Hotel Pollentia

Hoposa Hotel Pollentia

Ort: Port de Pollença / Puerto de Pollensa

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Alexander (51-55)

Oktober 2021

Im Hotel Hoposa Pollentia passt einfach alles!

6.0/6

Hotel mit unheimlich viel Charme und ausgezeichneter Lage. Sehr schöne Einrichtung, gepflegter Garten- und Strandbereich, ausgezeichnetes Essen. Ratskeller, Fitness uvm.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (61-65)

August 2020

Urlaub von Anfang an ohne Einschränkung.

6.0/6

Wir wollten ein paar Tage Urlaub machen und das war in diesem Hotel einfach schön. Sehr nettes Personal in allen Bereichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2019

Schickes kleines Erwachsenenhotel

6.0/6

Wunderschönes schickes kleines Hotel in super Lage, perfekt für einen entspannten Urlaub. Liebevolles, aber stylisches Design mit mallorquinischen Einflüssen.


Umgebung

6.0

Direkt gegenüber des Strands, näher geht's kaum. Das Hotel liegt etwas entfernt vom Zentrum von Port de Pollença, was gut ist, da es wirklich sehr ruhig ist. Die kleine Uferstraße zwischen Hotel und Strand ist eine Einbahnstraße und wenig befahren, also nicht störend. Das Einzige, was nervig war ist, dass der Bustransfer relativ lange dauert, da man gefühlt durch jede Ortschaft gurkt. Es empfiehlt sich ein Mietwagen. Wo die 50m entfernte Bushaltestelle befinden soll, ist uns ein Rätsel gebliebe


Zimmer

6.0

Super bequeme Betten, es gab sogar drei Wahlmöglichkeiten für die Kissenstärke. Die Betten sind 2 Einzelbetten, die zusammengeschoben sind. Das normale Doppelzimmer ist recht klein, aber funktional eingerichtet. Besonders mochte ich das stylische Design, welches sich auch durch den Rest des Hotels zieht. Positiv hervorzuheben ist die Klimaanlage, leise und sehr effektiv. Die paar Euro mehr für ein Zimmer mit Meerblick lohnen sich definitiv! Es gibt einfach nichts Schöberes, als früh im Bett zu


Service

6.0

Auch hier kann ich nur Positives sagen. Alle waren echt nett und hatten offensichtlich auch wirklich Spaß an ihrer Arbeit, selbst die Putzfrau :-). Man sprach vorwiegend Englisch, deutsch konnte, glaub ich, niemand wirklich. Aber selbst mit unserem laienhaften Schulenglisch hat man uns immer verstanden. Wünsche wurden sofort erfüllt . Ein bisschen schade fand ich, dass es zu unserer Abreise (ca. 4.30 Uhr) kein kleines Lunchpaket o.ä. gab, aber zumindest durften wir uns an der Kaffeemaschine ei


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und dieses erfüllte wirklich alle Wünsche. Natürlich gab es englisches Breakfast (bei 97 % britischen Gästen), aber auch Eierspeisen (per livecooking zubereitet), Brötchen, Brot, Wurst, Käse, ein wenig mallorquine Beläge, ausreichend Obst und Gemüse, Müsli zum selbst zusammenstellen. Weiterhin standen diverse Säfte zur Verfügung und sogar mehrere Sorten Milch (auch laktosefrei u vegan). Kaffee und Kaffeespezialitäten gab es an 2 Automaten. Einziges Manko: Frühs


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel selbst hat nicht viele Freizeitangebote, ein kleiner Fitnessraum ist vorhanden. Es gibt mehrmals die Woche Liveprogramm auf der Terasse, abwechselnd mit dem Partnerhotel Uyal nebenan. Den Stern Abzug gibts dafür, dass die Künstler teilweise echt schlecht sind... aber das war für uns eher lustig, als schlimm:-D


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

August 2019

Gerne wieder!

6.0/6

Sehr sauber, sehr schöner Bereich zum entspannen und erholen, außergewöhnliche Lage zum schönen Strand. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (26-30)

Juli 2019

Sehr empfehlenswert, da angenehme Atmosphäre!

6.0/6

Ein sehr empfehlenswertes Hotel, mit einem wirklich schönen Ambiente. Alle Angestellten waren jederzeit äußerst höflich und gut gelaunt (und nicht nur gespielt!). Die Straße zwischen Hotel und Strand ist zum Glück vergleichsweise wenig befahren, sodass sie wirklich kaum stört. Einen Parkplatz dort zu finden ist allerdings (je nach Uhrzeit und Saison) eher etwas schwierig. Aber man kann 100m vorher den abgesperrten Parkplatz vom Partnerhotel nutzen. Beim abwechslungsreichen Essen war immer etwas für jeden Geschmack dabei, sodass jeder eigentlich was finden sollte. Sauberkeit war immer gegeben, sowohl im Zimmer, bei den beiden Pools, als auch im Restaurant/Lounge. Ausschließlich Paare vor Ort gewesen, Alter und Nationalität ziemlich durchmischt. Das einzige was zu bemängeln wäre ist evtl, dass der (Mini-) Kühlschrank auf dem Zimmer nur bedingt kühlen konnte (auf max. Stufe).


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nico (26-30)

April 2019

Super Lage, toller Blick

5.0/6

Tolle Lage, schöne Zimmer. Zimmer mit Meerblick lohnen sich. Praktischer Fahrradkeller und guter Fitness Raum im Keller.


Umgebung

6.0

Direkt an der Strandpromenade gelegen


Zimmer


Service

6.0

Sehr netter Service


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (51-55)

August 2018

Stylishes Highlight in Porto Pollença

6.0/6

Schick frisch renoviertes Hotel in ruhigerer Promenadenlage. Geschmackvoll und stylisch eingerichtete Zimmer, allerdings eher klein. Sehr nettes Personal, ausgezeichnete Küche! Dass Gäste erst ab 16 Jahren willkommen sind heißt nicht, wie ich ursprünglich befürchtet hatte, dass nur betagte Herrschaften hier absteigen. Einige Familien mit Teens, Pärchen jeden Alters, bis hin zu alleinreisenden Damen. War mit meiner 17jährigen Tochter da und wir fanden es beide sehr schön!


Umgebung

5.0

Auf Mallorca sind die Entfernungen ja generell überschaubar. Man kann wunderbar mit öffentlichen Bussen nach Pollença, Inka oder auch Palma fahren. Palma erreicht man in einer Stunde Fahrzeit für 6,50€.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer, sehr gute Betten, Schrank, Minibar, Fernsehgerät. Sogar Bügelbrett und -eisen im Schrank eingebaut. Safe, gute Hand- und Pooltücher, moderne Badezimmer, Abluft (wie meist bei innenliegenden Bädern) - geht so. Klimaanlage sehr gut, schönes Beleuchtungskonzept. Guter Föhn und diverse Duschartikel vorhanden.


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes Personal, immer bemüht.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnete Küche! Hatte Halbpension „zur Sicherheit“ gebucht und dachte man könne ja dann trotzdem ab und an woanders essen. Das abendliche 3-Gänge-Menu ist jedoch so exzellent, dass man kaum „fremdgehen“ möchte!


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner Pool hinter dem Hotel mit Liegen und Schirmen. pikobello aber unspektakulär. Auf dem Dach Liegen und Schirme, Mini-Pool, eher zum kurzen Abkühlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniella (46-50)

Juli 2018

Exclusiver Urlaub in einer der schönsten Buchten!

6.0/6

Ganz neu gestaltet, sehr modern und ruhig am Anfang von Pollença. Man versucht gehobene Gastronomie anzubieten. Kein Buffet am Abend, Menü Zum auswählen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Erwas klein, weiß nicht wo die 20qm geblieben sind?, aber gemütlich und sehr modern. Das Bett war nicht zu hart, wir haben super geschlafen.Nachbar war nicht zu hören und Fenster Schalldicht.


Service

5.0

Hier wird wenig deutsch gesprochen, einige Servicekräfte sprechen nicht mal gut englisch. Wir haben uns natürlich trotzdem verstanden und uns wurde geholfen.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant ist sehr schön, Frühstück alles da was man möchte. Abends konnte man zwischen 3 Gängen ( 3Varianten) wählen. Nicht immer hat uns alles gefallen, über Vorspeisen könnte man diskutieren ( einen Teller mit „geschnetzelten“ Hühnchen fand ich persönlich nicht als Vorspeise okay) oft fehlte mir Gemüse....an einem Büfett wird man natürlich eher fündig/satt. Aber es wurde sich sehr viel Mühe gegeben und wir wollten ja auch nicht zunehmen?.


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehrere Abende gab es life Musik. Der Pool war i. O. Wenn man möchte kann man Massage buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (46-50)

Oktober 2017

Gute Lage freundliches Personal

6.0/6

Sehr sauber tolles freundliches Personal Zimmer ohne Schnickschnack aber völlig ausreichend wenn man den ganzen Tag unterwegs ist .


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (51-55)

Oktober 2017

Tolle Anlage und Lage – aber nicht ganz problemlos.

5.0/6

Das Hotel ist in einer parkartigen Gartenanlage direkt am Naturschutzgebiet S'Albufereta zwischen Alcudia und Port de Pollenca gelegen. Es besteht aus vielen villenartigen Einzelgebäuden und dem Lobby-Gebäude. Durch die Küstenstraße getrennt vom Naturstrand, der in der Saison regelmässig durch das Hotelpersonal vom Müll gereinigt wird. Leider ist das Hallenbad nur für Erwachsene geöffnet und der Reiseveranstalter hat uns nicht darauf hingewiesen! Das Schwimmbad war aber ein Grund (Hersbst!) für uns, dieses Hotel zu buchen.


Umgebung

5.0

Die Lage direkt am Naturschutzgebiet S'Albufereta zwischen Alcudia und Port de Pollenca ist einzigartig und recht ruhig. Es fahren zwar Busse, aber ein Mietwagen ist von Vorteil. Leider sorgt die Verrieselung der Hotelabwässer für ein nächtliches Geruchsproblem - daher Punktabzug.


Zimmer

4.0

Eigentlich sehr schön, aber etwas in die Jahre gekommen und EXTREM hellhörig. Aber es wird sich mir auch niemals erschließen, warum Hotelgäste regelmässig nachts die Möbel ihres Zimmers umstellen.


Service

6.0

Daran gibt es gar nichts auszusetzen.


Gastronomie

6.0

Das Buffet zum Frühstück und Abendessen ließ keine Wünsche offen. Sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist sehr schön aber im Herbst auch sehr kalt. Leider ist das Hallenbad nur für Erwachsene geöffnet und der Reiseveranstalter hat uns nicht darauf hingewiesen! Das Schwimmbad war aber ein Grund (Hersbst!) für uns, dieses Hotel zu buchen. Das war sehr enttäuschend. Kinder dürfen zwar nicht das Hallenbad nutzen, aber Erwachsende die ganze Nacht durch am Pool feiern - das passt nicht zusammen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karsten (36-40)

September 2017

Rundum tolles Hotel

6.0/6

Das Frühstück war sehr vielfältig und abwechslungsreich. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Einfach ein rundum tolles Hotel. Wir werden bestimmt demnächst mal wiederkommen.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, Geschäfte und Restaurants in unmittelbare Nähe. Trotzdem sehr ruhige Lage.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2017

Jeder Zeit wieder buchen

5.0/6

Mein Highlight war das Hotel wirklich direkt am Strand liegt Personal war sehr freundlich und hat sich allem angenommen Buffet war sehr umfangreich, jedoch etwas gewohnungsbedürftig


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anita Harald (51-55)

Juli 2017

JA, für Puerto de Pollensa

3.0/6

Wir hatten ein Doppelzimmer standart Gebucht.Das sind Zimmer die nach hinten zum Hof hinaus gehen,ohne Balkon.Unser Zimmer war über der Küche und der Hofeinfahrt.Direkt neben der Hofeinfahrt war die Lüftung der Klimaanlage auf dem Dach montiert.Weil die Fenster im geschlossenem Zustand nur Insekten abgehalten hatten kamen alle Geräusche von ausserhalb gut ins Zimmer. Ein besseres Zimmer hätte 30,-€ pro.Nacht mehr gekostet.Hotell ist sehr hellhörig.Wir haben die Nächte immer mir Gehörschutz geschlafen.


Umgebung

6.0

Hotel liegt in erster Reihe am Strand nicht weit vom Zentrum.Die Umgebung ist sehr schön.Nur ein grösseres Hotel in der Nähe.Sonst viele kleine Holtels.


Zimmer

3.0

Die Doppelzimmer-Standart waren für uns von der Gösse ausreichend.Die Zimmer haben Badewanne mit Dusche. Klima,TV,Tel,Tressor,div.Möbel. Die Betten/Matratzen sind gut. Zimmer sind eben von der Geräuschkulisse laut.Zudem polterten viele Gäste auch Nacht ohne Rücksicht durch das hellhörige Haus. Mit Ohrenstöppsel war schlafen möglich.


Service

6.0

Der Service im Hotel war sehr gut.Das Personal war immer sehr Freundlich.Von der Reinigungskraft bis zum Rezeptionist, alle halfen gerne und hatten immer ein Lächeln für uns.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück im Hotel war nach unserem Geschmack gut. Das Abendessen eher schlecht.Von 11 versuchen hat es uns einmal geschmeckt.Vieleicht war das Dinner eher was für die überwiegend Englischen Gäste im Hotel.Für unseren Geschmack war das Essen nicht gut gewürzt und zubereitet.Sorry aber das war bis jetzt das schlechteste Essen in einem Hotel.Also keine Empfehlung an den Koch. Wir hatten uns dann am Dessert satt gegessen.Das war OK. Die Kellner machten einen guten Job.Waren immer schnell,Freun


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflüge mit dem Fahrrad,Boot und Bus alles Möglich.Wer mag kann auch Wandern ,Schwimmen oder Joggen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Juni 2017

Gute Mittelklassehotel in bester Strandlage

5.0/6

Gute Mittelklassehotel mit vorwiegend älteren britischen Gästen, ruhig, super Lage an der Bucht von Pollenca, für Kinder eher weniger geeignet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Kleine Zimmer. Balkon und Terrasse nicht vorher buchbar. Die Zimmer an der Rückseite des Hotels nicht zu empfehlen.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlicher und hilfsbereiter Service in allen Belangen. Nur englisch und spanisch sprechend.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Vorwiegend für britische Gäste aber auch regionale Spezialitäten im Angebot. Frühstücks- und Abendbuffet.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina & Matthias (46-50)

Mai 2017

Schönes Hotel für Badeurlaub

4.0/6

Etwas älteres Hotel am Strand. Zum Zentrum, Hafen ca. 1 km Fussweg. Die Zimmer sind zweckmäßig Eingerichtet. Bad klein mit Badewanne. Frühstück sehr abwechslungsreich und sehr gut. Zimmer mit Meerblick und Balkon empfehlungswert, traumhafter Blick auf die Bucht von Porto Pollenca.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt eher am Ende der Ortschaft, Geschäfte und Gaststätten in der Nähe, Ortszentrum, Hafen und Bushaltestelle in ca.1 km zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

3.0

Zimmer relativ klein aber zweckmäßig Eingerichtet. Bad auch klein mit Badewanne. Zimmertüren schließten schlecht und sind dadurch relatv laut. Hotel ist ziemlich hellhörig. Zimmer mit Balkon haben schönen Blick auf die Bucht von Porto Pollenca.


Service

5.0

Personal war freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool auf der Rückseite des Hotels ist ziemlich neu und sauber. Musik Veranstaltungen waren im Nachbarhotel. Ausflüge, Mietwagen sind im Hotel buchbar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

Mai 2017

Sehr schönes Urlaubsstrandhotel mit super Service

6.0/6

Direkt in erster Linie am schönen Sandstrand gelegen und nur durch die Uferstrasse getrennt. Ausreichend grosse Zimmer, freundliches und hilfsbereites Personal, wir haben uns sehr wohlgefühlt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Astrid (41-45)

Juli 2016

Gelungener Urlaub

5.0/6

Ein kleines, ruhiges Hotel, freundliches Personal, ein super leckeres Essen, sehr abwechslungsreich, man kann gut auf der Terrasse oder im Garten sitzen, hat von dort einen guten Blick zum Strand und zur Bucht. Nicht jedes Zimmer hat einen Balkon, und im Hotel und im Außenbereich gibt es viele Stufen. Nicht geeignet für Menschen mit Behinderung. Unbedingt ist zu beachten: Herren müssen lange Hosen beim Abendessen tragen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt von Palma zum Hotel beträgt ca 1 Stunde, man kann im Hotel einen Mietwagen buchen, es gibt auch Fahrräder zum ausleihen. Um mit öffentlichen Bussen zu fahren muss man ca 30 min zu Fuß laufen. Pollenca Stadt ist ca 15 min entfernt.


Zimmer

3.0

Mein Zimmer war ein Einzelzimmer, mit Schrank und Kommode mit 3 Schubladen, einen winzigen Bad, das schon etwas in die Jahre gekommen ist und ziemlich eng war. TV war vorhanden und es gibt auch 10 deutsche Programme. Das Zimmer hatte keinen Balkon und auch keine Möglichkeit nasse Badesachen aufzuhängen. ( außer man legt es auf das Fensterbrett) Mein Zimmer hatte die Nummer 109 und war neben der Bar, sehr laut bis nachts um 00:30 Uhr.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Ich hatte Halbpension gebucht und das Frühstück und auch Abendessen waren sehr lecker. Zum Frühstück gab es 4 verschiedene Müsli, verschiedene Milch ( auch Soja), Brötchen, Brot, Toast, Gebäck, Obst, Marmelade, Honig, Nutella, Spiegeleier, Rühreier, Speck, Würstchen, Käse, Schinken, Tee, Kaffee, Cappuccino, Orangensaft oder Wasser. Das Abendessen war auch abwechslungsreich: Fleisch, Fisch, Gemüse, kalte und warme Suppen, Salate, Nachspeisen


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr klein und es stehen nur ca 20 Liegen dort. Da es in einer Art Innenhof ist steht die Luft dort. Man kann außerdem Tischtennis und Billard spielen. Der Jachthafen ist nicht weit entfernt ca 10 min zu Fuß. Dort kann man sich Boote ausleihen, Surfen, sich hinter Booten herziehen lassen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Juni 2016

Endlich Urlaub!

6.0/6

Wir waren sehr glücklich mit der Wahl unseres Hotels! Die Nähe zum Strand und die gesunde Entfernung zum Trubel am Yachthafen war genau richtig. Im Hotel gibt es eine kleine Bar mit dazugehörier Veranda, wo man in aller Ruhe und zu angemessenen Preisen den Abend ausklingen lassen konnte. Zu unserem Reisezeitpunkt Anfang Juni waren hauptsächlich britische Rentner im Hotel. Keine quängelnden Kinder beim Frühstück oder nachts Gegröle von Partyfolk. Es war genau, was wir gesucht hatten: ruhig und erholsam, aber nicht gänzlich ab vom Schuss.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man befindet sich fußläufig ca. 20 Minuten vom Yachthafen und damit zum Zentrum. Man ist aber trotzdem sehr gut mit Einkaufsmöglichkeiten (bis spät in den Abend) und Restaurants versorgt. Über eine einspurige Straße gelangt man direkt zum Strand, der an dieser Stelle des Ortes überhaupt nicht voll ist. Man kann Schirm und Liege mieten - das haben wir aber nicht gemacht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind landestypisch eher schlicht eingerichtet, bieten aber genug Platz, Ablagefläche und Kleiderbügel! :-) Das Bad ist ein kleiner Minuspunkt: schon etwas abgelebt, aber vom Personal immer sauber und gepflegt gehalten. Überhaupt waren die Zimmer immer sauber und hygienisch! Es gibt Fernseher, Telefon und eine Klimaanlage, die man selbst regeln kann. Wer möchte kann einen Zimmersafe nutzen.


Service

6.0

Das Personal vor Ort ist unglaublich freundlich, zuvorkommend, immer auf Zack und hilfsbereit! Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für die schöne Zeit :-)


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstücksbuffet gebucht, damit wir abends unabhängig sind. Das Frühstück war abwechslungsreich: frisches Obst und Gemüse, englisches Frühstück, täglich wechselnde süße Teilchen oder Croissant, Wurst, Käse, Marmelade, Müsli zum Selbstzusammenstellen, verschiedene Säfte, Teesorten und verschiedene Kaffeespezialitäten - aber auch mallorquinische Wurst und Käse fand man.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zugegeben: die Freizeitangebote vom Hotel haben wir nicht so genutzt. An einigen Abenden gibt es im "Vorgarten" Musik, aber nur bis zehn oder so - als wir da waren spielte ein spanischer Gitarrist - das war ganz schön :-) Mit dem Bus gelangt man gut nach Pollensa, Palma oder Cap Formentor. Die im Hafen gelegene Touristeninfo wartet mit jeder Menge Freizeittipps auf und zeigt einem auch, wo man wandern gehen kann.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Juni 2016

sehr nettes kleines familiär geführtes hotel

5.6/6

spanisches hotel, familiär und persönlich geführt, das essen auch mit lokalen spezialitäten...eines meiner liebsten auf mallorca, da sehr sauber, keine überflüssigen angebote...toll.ich liebe es, möcht wieder hin.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcus (41-45)

Juni 2016

schönes Hotel, gute Lage, erholsamer Urlaub

6.0/6

Alles prima, klein, nett und genau das was ih wollte. Gutes Frühstück, nettes Personal, sauberes Zimmer. Nicht weit von der Wassersportschule entfernt. Gute Restaurants in der Nähe.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (31-35)

April 2016

toll für ein paar Tage in der Nebensaison

5.0/6

nette Anlage in Pollenca - perfekt in der Nebensaison, super Infrastruktur in der Nähe- Strand nur 200m enfternt


Umgebung

6.0

Schnellstraße von Palma nicht weit entfernt toller Strand mitten im Zentrum von Pollenca - somit zu Fuß alles gut erreichbar


Zimmer

4.0

Service

3.0

sehr chaotisches Personal - wurden in ein Zimmer zugeteilt wo bereits jemand wohnte ;)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und übliche Freizeitangebote in einem Clubhotel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mandy (36-40)

August 2015

Nettes Hotel, altmodisch authentisch.

5.0/6

Das Hotel ist super schnuckelig. Hab mich sofort wohl gefühlt. Wir waren nur eine Nacht dort weil wir dann gleich weiter gereist sind.Es ist sauber und das Personal ist sehr nett. Das Frühstück ist ausreichend.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Die Lage ist toll.Gleich das Meer vor der Tür. Puerto Pollensa ist einer der schönsten Ecken Mallorcas.


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (56-60)

September 2012

Super Urlaub

4.9/6

wir haben uns sehr wohl gefühlt und konnten uns gut erholen. Der fehlende Pool fiel für uns nicht ins Gewicht, denn bei so einem nahen und schönen Strand + Wasser braucht man Keinen. Leider ist das Hotel etwas hellhörig.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

August 2012

Altes Hotel mit Charme

4.4/6

Das Hotel ist schon etwas älter, aber hat einen gewissen Charme, allerdings hatten wir Ameisen im Zimmer, die wurden dann mittels chem. Keule beseitigt. Was auf dem Angebotsfoto des Hotels überhaupt nicht zu sehen ist, ist die Straße zwischen Hotel und Strand, und dort wird Tag und Nacht gefahren, bei offenen Fenster schlafen ist nur was für lärmunempfindliche Menschen, aber die Aussicht ist grandios, wir hatten leider kein Zimmer mit Balkon, aber man konnte abends auch gut auf der Veranda sitzen und Coctails schlürfen, die übrigens sehr lecker waren, das Personal im Gastrobereich war immer sehr freundlich, an der Reception kann man das nicht von allen Angestellten behaupten. Auch das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft, beim Abendessen hatte man immer seinen festen Tisch, das war auch sehr angenehm. Alles in allem war es aber ein sehr schöner Urlaub, die Gegend ist toll und wir schon geschrieben, das Hotel auch mit kleinen Abstrichen. Schön fand ich auch, dass der Strand überhaupt nicht überlaufen war und das im August, man bekam immer eine Liege.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Juli 2012

Leider viel zu kurz!

5.3/6

Wir wären hier gerne noch eine Woche länger geblieben. Auch wenn es hier und da sicher etwas zu verbessern gäbe. Das die meisten Gäste aus Grossbritanien kommen, merkt man spätestens am Frühstücksbuffet. Als Brotesser hat es uns hier eindeutig an Auswahl gefehlt. Die Speisen beim Abendessen waren etwas fad und eintönig. Highlight war für uns jeweils die mallorquinische Spezialität, die manchmal auf dem Speiseplan stand. Diese war sehr gut und würzig. Das Personal ist sehr freundlich und kompetent. Bei der Anreise wird einem ein Tisch zugeteilt. Die Lobby und die grosse Terrasse mit vielen Loungemöbeln sind toll. Alles erinnert an die Kolonialzeit. Uns hat es sehr gut gefallen. Unser Zimmer war sehr schön gelegen. Wir haben mit Meerblick gebucht und hatten eine grosse Terrasse mit einem fantastischen An- und Ausblick auf Palmen und Meer. Die Klimaanlage haben wir nie gebraucht, da eine erfrischende Brise vom Meer weht. Die Einrichtung des Zimmers war einfach, aber bequem und sauber. Einziger Negtivpunkt waren die undichten Türen und Fenster. Vom Gang her war es oft ziemlich laut. Vor allem bei nächtlicher Abreise von Gästen oder am frühen Morgen durch das Putzpersonal. Das laute Stühlerücken war sehr störend. Schade, dass nicht mehr Rücksicht vom Personal genommen wird. Die Uferstrasse ist zwar nicht intensiv befahren, aber wegen der undichte Balkontüre hört man den Verkehr recht gut. Vor dem Haus hat es eine kleine Liegewiese mit Gratisliegestühlen, die aber eher wenig benutzt wird. Über die Uferstrasse ist man direkt am langen Sandstand mit vielen (kostenpflichtigen) Liegen und Schirmen (2 Sühle mit Schirm 11 Euro pro Tag). Man hat genug Platz und meistens ist auch am Nachmittag noch etwas frei. Ganz in der Nähe hat es SPAR und andere kleine Supermarkets. Dort kann man günstig Wasser etc. einkaufen. Essgelegenheiten hat es in unmittelbarer Nähe (Strandrestaurants) oder in der Snackbar des Hotels selbst. Fazit unseres Aufenthaltes: Wir haben Ruhe gesucht, ein kleines Hotel mit wenig Rauchern, vorzugsweise mit Paaren und keine Animation. Wir haben genau das gefunden. Hauptsächlich waren es Schotten und Briten. Dann noch eingie wenige Deutsche und Spanier. Wir waren die einzigen Schweizer in dem Hotel. Es war wunderbar! Wir wären gerne noch etwas geblieben.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Juni 2012

Gute Lage aber schlechtes Essen

5.4/6

Die Lage des Hotels ist wirklich super, das Personal ist sehr freundlich und spricht englisch und deutsch. Die Zimmer sind ordentlich aber leider sehr hellhörig. Man hört Geräusche vom Gang, dem Nebenzimmern und Draußen. Das Essen ist leider sehr schlecht. Brötchen beim Frühstück sind meistens sehr hart, die gekochten Eier sind zu lange gekocht, die Rühreier schmeckten eher befremdlich, der Speck war zu hart. Leider ist das Abendessen auch nicht zu empfehlen. Die Gemüsebeilagen sind verkocht und nicht mal gesalzen, generell sind die Speisen eher weniger gewürzt. Es gibt zwar eine Suppe, ein Salatbüffet und mehrere warme Speisen aber die Qualität und der Geschmack lassen sehr zu wünschen übrig. Das Hotel selbst würde ich wieder buchen aber auf keinen Fall mit Verpflegung.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juni 2011

Tolles Hotel - jederzeit wieder!

5.2/6

Das Hotel 2-stöckig, sehr überschaubar und familiär geführt. Die Zimmer sind sehr einfach aber sehr, sehr sauber - wie das ganze Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend und man wird rundum bestens bedient - da kann ich wirklich nur ein großes Lob aussprechen. Auch das Essen ist sehr gut. Die Auswahl ist zwar nicht riesengroß, aber qualitativ gut und abwechslungsreich. Das Hotel liegt direkt am Meer. Eine Durchzugsstraße liegt jedoch zwischen Strand und Hotel, die aber nicht sehr störend ist und auch nicht stark befahren ist. Ich würde das Hotel jederzeit wieder buchen und kann es nur weiter empfehlen. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel beträgt ca. 40 Minuten. Das Hotel liegt etwas außerhalb des Ortskerns und des Hafens in einer ruhigen Gegend umgeben von schönen Appartementhäusern. Den Ortskern erreicht man zu Fuß in ca. 15 Minuten. Dort gibt es zahlreiche Geschäfte und einen schönen Dorfplatz wo auch wöchentlich ein großer Markt stattfindet. Eine Bushaltestelle befindet sich ein paar Schritte vom Hotel entfernt. Die umliegenden Orte sind mit dem Bus bequem, günstig und in kürzester Fahrtze


Zimmer

5.0

Einfach, relativ klein aber sehr sauber!!!! Zimmer mit Meerblick rentiert sich! Wunderschöner Ausblick!!!!!


Service

6.0

Der Service im ganzen Hotel ist richtig spitze!!!!!!


Gastronomie

5.0

sehr gute Qualität, es gibt für jeden etwas, sehr ordentlich und sauber


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel ist eher für Ruhesuchende. Es ist kein richtiges Familienhote. Keine Animation und kein Pool. Es waren dort eher ältere Paare meist englischer Herkunft und auch einige junge Paare.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Strand
Ausblick
Ausblick
Pool
Außenansicht
Ausblick
Pool
Ausblick
Außenansicht
Gastro
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Pool
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Außenansicht
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Grosse Terrasse mit Meerblick
Uferstrasse zwischen Hotel und Strand
Blick vom Eingang zur Terrasse
Blick von der Terrasse ins Zimmer
Gratisliegen vor dem Hotel (kleine Liegewiese)