Laksasubha Hua Hin

Laksasubha Hua Hin

Ort: Hua Hin

100%
5.4 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.3
Service
4.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Christa (56-60)

Oktober 2019

Auf jeden Fall weiterzuempfehlen!

6.0/6

Die Häuser mit den Zimmern liegen in einem wunderschönen Garten, durch welchen man direkt ans Meer gehen kann. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Das Essen schmeckt ausgezeichnet. Das Frühstücksangebot lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Ca. 2 Std.


Zimmer

6.0

Große geräumige Zimmer im EG eines Hauses. Mit Terrasse, Dusche/WC, TV.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum vorhanden - haben ihn aber nicht benutzt. 2 Pools, einer davon (der direkt am Meer) kann abends nicht benutzt werden, da direkt daneben auch gegessen wird.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Juli 2019

Relaxen mit Stil in Hua Hin

5.0/6

Familiäres gutgeführtes Haus diekt am Strand von Hua Hin. Tolle Appartements in einer kleinen aber feinen Anlage mit zwei Pools.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2019

Schönes kleines Hotel in guter Lage

5.0/6

Sehr schönes kleines Hotel in einer sehr guten Lage von Hua Hin. Die Angestellten waren alle super freundlich. Wir hatten zwei Zimmer mit Verbindungstür und waren sehr zufrieden damit. Das Frühstück konnte man mit Blick auf den Strand genießen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

April 2019

Einfachbklasse

6.0/6

Es einfach schön. Es hat einen Privatstrand und zwei pools. Einer davon ist direkt am Strand. Das Restaurant befindet sich ebenfalls direkt am Meer. Ist schon was feines am Morgen dort zu frühstücken. Die Zimmer wurde täglich sauber gemacht. Das Hotel liegt direkt im Zentrum, so dass alles zu Fuß erreichbar ist.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Esther (66-70)

März 2019

Komfortables Keinhotel mit Ambience an bester Lage

5.0/6

Wer kleine Hotels mit Lokalkolorit sucht, ist hier richtig. Die Anlage ist recht schmal und langgezogen. Die einzelnen Häuser mit jeweils vier Zimmern sind so angeordnet, dass sich der Weg von der Rezeption bis zum Meer durch die Gartenanlage schlängelt, was optisch mehr Weite vermittelt. Der grösste Pluspunkt der Anlage ist die zentrale Lage, aber dennoch am Meer. Das Restaurant wurde letzten Winter renoviert und wirkt frisch. Die Besitzerin des Hotels gehört entfernt zur königlichen Familie. Fazit: ein angenehmes, unaufgeregtes Kleinhotel an bester Lage. Tipp: Checken Sie auch die weiteren Hotels unserer Thailandreise: Haadtien Beach Resort auf Koh Tao, Burirasa auf Koh Phangan und das Pavilion Samui Resort&Villas an der Lamai Beach.


Umgebung

5.0

Besser geht nicht - direkt am Strand, aber nur 5-10 Gehminuten von den Restaurants, Bars und Läden entfernt. Auch der Nachtmarkt kann gut zu Fuss erreicht werden. Diese optimale Lage haben nur noch das Centara, das Hilton und das Cape Nidhra. Die Mehrheit der Gäste stammt aus Europa, aber auch Asiaten und Thailänder besuchen das Hotel. Viele der Gäste sind Langzeiturlauber und/oder Stammgäste. Das Hotel besitzt das Privileg Liegen am Strand platzieren zu dürfen. Ende Februar war der Strand sehr


Zimmer

5.0

Wir hatten das Garden Veranda Zimmer gebucht, was sich als glückliche Wahl erwies. Diese Zimmer befinden sich alle in der oberen Etage und verfügen über eine sehr grosse Terrasse mit zwei Liegen, Sonnenschirm und kleinem Tisch mit zwei Stühlen. Je nach Lage des Hauses kann es allerdings tagsüber zu heiss sein, um die Terrasse voll nutzen zu können. Die Zimmer in der unteren Etage haben mir nicht so gut gefallen, da der Weg bei vielen Häusern direkt vor dem grossen Fenster vorbeiführt. Gar nicht


Service

4.0

Der Service im Hotel war durchzogen, an einem Tag gut, am nächsten weniger. Dies galt sowohl für die Zimmerreinigung, wie auch für Restaurant und Bar. An der Rezeption arbeitete zeitweise auch eine Dame aus Deutschland. Positiv war, dass während unseres Aufenthaltes ein schnelles G5-Netz installiert wurde, wodurch das Internet massiv schneller funktionierte.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant ist schön platziert, direkt neben dem Pool, mit Meerblick. Je nach Sitzplatz kann es am Morgen schon ganz schön heiss werden. Das Angebot war gut, jeden Tag standen 3-4 warme Thaigerichte plus zwei Suppen zur Wahl. Darunter Klassiker wie die Tom Yam Suppe. Daneben das gleichbleibende europäische Standard-Angebot mit kaltem Fleisch, Käse, Müesli, Joghurt, Brot und Früchten. Tipp: unbedingt die Thaigerichte probieren, sonst wird das Frühstück schnell langweilig. Das Preisniveau für


Sport & Unterhaltung

4.0

Neben dem Pool am Strand gibt es in der Mitte der Anlage noch einen weiteren Pool mit Kinderbassin. Hier waren vor allem Familien und Ruhesuchende anzutreffen. Gleich nebenan gab es auch einen kleinen Gym, sowie eine kleine Bar, die aber nicht immer besetzt war. Für Durstige gab es gratis Gurkenwasser in einem grossen Bidon beim grossen Pool. Liegen gab es sowohl am Strand, wie auch an beiden Pools. Aufgepasst: Jeweils am Mittwoch ist es den Hotels und Restaurants in Hua Hin verboten, den Stran


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Januar 2019

Gerne wieder!

6.0/6

Sehr schöne Anlage direkt am schönen Strand, super Gastronomie, sehr freundliches Personal! Alles bestens und gerne wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sigrid (51-55)

November 2018

Unser 1.Mal, aber bestimmt nicht unser letztes!

6.0/6

Das Hotel hat unsere Erwartungen voll erfüllt! Es liegt sehr zentral, ist im Gegensatz zu all den riesigen Hotelbunkern, die Hua Hin zum Bild gehören, eine kleine, sehr familiär wirkende Anlage.


Umgebung

6.0

Der Transfer von Bangkok dauert ca. 3 Stunden. Hotel liegt direkt am Strand, zu unserer Zeit haben leider viele Quallen das schwimmen im Meer vermiest. Der schöne Infinitypool war aber eine schöne Alternative.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Garden-Veranda Zimmer, welches eine schöne Größe hatte. Die Terasse war riesig, wobei selbige nur mit Tisch, 2 Stühlen und Sonnenschirm ausgestattet war und der Rest der Terasse ungenützt blieb. Würde man hier eventuell 2 Sonnenliegen hinstellen, wäre der Platz besser ausgenützt. Ansonsten war das Zimmer sehr gut ausgestattet, genügend Stauraum, Betten sehr bequem, Wasserkocher, Safe, Fön, Regenschirme, Zahnbürsten und diversen Utensilien wie Shampoo und Bodylotion sind ebenfalls


Service

6.0

Personal durchwegs sehr freundlich und um das Wohl der Gäste stets bemüht! Besonders angenehm ist uns dabei Jeff im Servicebereich aufgefallen, hier nochmal ein großes Lob an ihn! Bei "Problemen" wurde sofort reagiert ( bei uns war es mal die Klimaanlage und mal das WC) und sofort Abhilfe verschafft.


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr gut und für jeden was dabei. Es gab nichts, was es nicht gab. Verschiedene Brote, Toast, Croissants, Joghurt, Müsli, Cerialien Obst, Eierstation, warme thailändische Speisen, Käse, Wurst usw. Auch die Speisen, die wir 2x Abends gegessen haben, waren sehr gut. Ein Punkt Abzug, weil die Preise für thailändische Verhältnisse im Hotel einfach zu hoch sind. Deshalb sind auch Abends zu unserer Zeit fast keine Gäste zum Essen im Hotel geblieben, was wirklich sehr schade ist.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt insgesamt 2 Pools, einer in der Mitte der Anlage mit einem Kinderbecken und ein Infinitypool beim Strand. Weiters würde neu ein Fitnessraum errichtet. Als wirkliches Problem sehen wir die Anzahl der Sonnenliegen. In der Anlage ist zu wenig Platz, um für alle Gäste ausreichend Liegen zur Verfügung zu stellen, weshalb am Strand zusätzlich welche aufgestellt werden. Am Mittwoch werden aber am Strand keine zusätzlich aufgestellt und da kommt es regelmäßig zu Problemen. Wir fragen uns, wie d


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christa (56-60)

Oktober 2018

Hua Hin - ist eine Reise wert

6.0/6

Sehr schöne Lage direkt am Meer. Sehr aufmerksames und sehr freundliches Personal. Sehr schönes Zimmer - wir hatten Garden View Parterre Nr. 216.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt vom Flughafen Bangkok aus dauerte ca. 2,5 Stunden. Fußläufig ist die Innenstadt von Hua Hin schnell erreichbar - ca. 10 Minuten. Der Nachtmarkt in Hua Hin ist vielfältig und vor allen Dingen kann man dort spitze essen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer Nr. 216 im Erdgeschoß war sehr geräumig - ein großes Bett, Balkon mit Sitzgelegenheit, Dusche, Toilette, Tresor, Einbauschränke, Klimaanlage, Flachbildfernseher, Radio. Wir haben ausgezeichnet geschlafen, die Matratze war hart - was mir persönlich gut gefällt.


Service

6.0

Der Service war ausgezeichnet. Auf unsere Beschwerde hin, dass im Poolbereich innen noch gebaut wurde (flexen, hämmern, etc.) wurden wir vom Hotel auf 2 x kostenfreies Essen (3 Gänge) eingeladen. Das Essen war sehr lecker!


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnetes Frühstück - Wurst, Schinken, Käse, Eier in diversen Variationen, warme Speisen (Nudeln, Nudelsuppe, Würstchen etc.), verschiedene sehr leckere Früchte, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee, etc. Sehr ruhige, entspannte Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir besuchten den Affenberg auf eigene Faust - dieser kann auch über den Strand erreicht werden (ca. 8 km). Wir bevorzugten ein Tuk Tuk hin und zurück - der Fahrer fuhr ganz hoch, wir erklommen zu Fuß die 100 Stufen zum Tempel, der Fahrer wartete auf uns und fuhr uns zum Hotel zurück (Preis 400 Baht). Zudem buchten wir einen Ausflug - Anfahrt ca. 1,5 Stunden - bei der Reiseleitung und fuhren mit dem Longboat auf den Kanälen zum Floating Market - bitte nicht zu verwechseln mit dem Floating Marke


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Oktober 2018

Wiederholungstäter

6.0/6

Eine Ruheoase mitten im Trubel.Alles was das Herz begehrt in der Nähe Massage,Supermarkt, Restaurant und alles andere einfach selbst erkunden ;-)


Umgebung

6.0

Alles was für benötigt wie Restaurants,Supermarkt und Unterhaltung ist in der Nähe.Unbegingt den Nachtmarkt besuchen!!!!


Zimmer

4.0

Hervorrangende Matratzen,Zimmer hat alles was man braucht und mal ehrlich....ist man nicht nur zum schlafen da???


Service

6.0

Alle nett und super freundlich..Wir hatten ein kleines Problem mit dem Safe,wurde sofort behoben!!! Alle sind sehr um einen bemüht


Gastronomie

6.0

Alles was aus der Küche kam sah sehr ansprechend und mit Liebe zum Detail aus


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2018

Super Lage, freundliches Personal

6.0/6

Personal freundlich und hilfsbereit. Super Lage, direkt am Meer mit Liegestuhl und Sonnenschirm. Frühstücksbüffet sehr gut mit Meerblick


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Mai 2018

Wegen Umbauarbeiten nicht zu empfehlen!

1.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und wird gerade total renoviert!!!!! Es müsste geschlossen werden aber das Management denkt nicht daran. Es wird zur Zeit alles Renoviert und das auf Kosten der Urlauber. Wir waren zum zweiten mal in diesem Hotel und waren sehr enttäuscht. Restaurant war geschlossen, Pool war für 8 Tage nicht zu benutzen und den ganzen Tag Baulärm, wie Boschhammer um Beton weg zu stemmen, Kettensäge um Bäume zu fällen Fliesenschneider, Bohrmaschinen, lautes zurufen und, und, und....... Es war kaum zum Aushalten. Auf unsere Beschwerde hin wollte der Office Manager uns für ein Abendessen im Hotel einladen und damit wäre alles abgegolten, Lächerlich. Da uns kein anderes Hotel was uns zusagte angeboten wurde, mussten wir unsere drei Wochen unter ständigem Baulärm verbringen. Die Bauarbeiten sollen bis zur Hochsaison abgeschlossen sein. Na ja, mal sehen. Ach ja, fast vergessen. Die Bar und die Damentoilette am Strand sind auch sehr in Mitleidenschaft gezogen worden nach den man aus 8 meter höhe die abgeschnittenen Baumstücke direkt drauf fallen lies. Ein Mitarbeiter hatte sehr viel Glück, er stand in der Bar als ein Baumstück direkt neben ihm durch die Decke einschlug. Das Restaurant wurde unter lautem Getöse und Geschrei von den Mitarbeitern abgerissen. Was aber jedem Urlauber mit dem wir gesprochen hatten aufgefallen ist, war das an den Wochenenden die Umbau arbeiten auf ein Minimum reduziert wurden wenn die Thailänder das Hotel besuchten. Kaum waren sie weg, ging der Lärm weiter.


Umgebung

6.0

Es sind nur wenige schritte in die Innenstadt zu diversen Restaurants. Es gibt mehr als zwei Nachtmärkte in der näheren Umgebung! Wer mehr wissen möchte kann mich gerne anschreiben. Viele Massage Studios, Einkaufsmöglichkeiten, Ausflugsziele. Wir konnten alles zu Fuß erreichen bis auf den Cicada-Markt, da mussten wir ein Tucktuck nehmen oder mit dem einheimischen Bus für 10 THB fahren. Die Fahrt vom Flughafen dauerte drei Stunden, hin wie zurück.


Zimmer

2.0

Auch wenn renoviert wird, unser Zimmer war auch von Schimmelecken befallen. Der Fußboden wurde während unseres Aufenthalts kein einziges mal feucht Gewischt. Nur kurz und oberflächlich gefegt. Schmutz und Haare in allen Ecken. Das kannte ich unter dem alten Manager so nicht. Das Bett hatte einen Schmutzrand am Kopfende. Hier lag wahrscheinlich jemand mit nicht gewaschenen Haaren. Das Bad war genauso schlecht. Schimmel und unsauber gewischt. Das die Zimmermädchen das alles nicht bewältigen konn


Service

2.0

Der Service musste unter diesen Umständen leiden, da fast alle Angestellten auf den verschieden Baustellen aushelfen musste. Auf unsere Beschwerde wurde nur mit einem Lächeln geantwortet. Aber die angestellten die übrig waren, waren sehr bemüht uns zufrieden zu stellen obwohl sehr viele erst in der Ausbildung waren und für fast kein Geld (100 THB am Tag) arbeiten mussten.


Gastronomie

1.0

Diese war nicht zu benutzen da das Restaurant unter lautem Getöse und Geschrei abgerissen wurde, man konnte zwar Essen bestellen aber wer möchte in Baustaub schon etwas Essen und das auch noch zu sehr überhöhten Preisen. Wer möchte, dem kann ich einige Bilder und kurze Videos zuschicken. Zusätzlich war jeder der sich an die Bar setzte in großer Gefahr, da ja an verschiedenen Tagen Baumfällarbeiten statt fanden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es wurde das übliche angeboten aber es war alles zu Teuer. Z.B. Thai-Kochen für 1600 THB. Pool war für insgesamt 8 Tage gesperrt, und das Meer war zu unserer Zeit sehr warm, ca. 38 Grad, und der Innenpool war wie ein Brutofen, pralle Sonne und kein Wind. Zusätzlich gab es kaum Liegen da ja hier das Frühstück abgehalten wurde.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Brigtte (41-45)

April 2018

Nicht in den Urlaub gefahren um zu meckern,aber...

3.0/6

Kleines Hotel das leider seine besten zeiten schon hinter sich und heute keinen 4 Sterne Status mehr hat. Die Lage ist gut, direkt am wunderschönen Strandnund man erreicht fussläufig, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Es gibt zwei Nachtmärkte in der Nähe, das einzig negative dabei ist das mann über eine sehr stark befahrene Strasse muss um dort hin zu gelangen!! Zur Anlage selbst kann man sagen es gibt dort und da Dinge welche nicht zu 4Sternen passen. Das heisst beim Frühstück muss immer einer beim Tisch bleiben, weil sonst gleich jede menge Vögel auf dem Teller sitzen und sich bediehnen. Es wäre auch nötig wieder mal alle Liegen am Strand und am Pool zu überprüfen, weil dort und da Nägel rausschauen und die Verletzungsgefahr recht gross ist. Man müsste auch ein paar Gärtner mehr beschäftigen da die anlage etwas vernachlässigt ist. Diese Punkte könnte man ganz leicht beheben!!! Was nicht so einfach nachzuvollziehen ist,wenn man als Gast 3Wochen in diesem Hotel verbringen möchte und man spät am Abend ankommt und mit Abstand das mieseste Zimmer bekommt!!! (Keine Klimaanlage eingeschaltet, Moskitos ohne Ende, im Badezimmer Schimmel und ein derartiger Gestank nach Abwasser das es nicht auszuhalten war.) Haben uns dann bei der Rezeption gemeldet und nach Rücksprache ein anderes Zimmer bekommen, das war dann aber auch völlig ,ok! Trotzdem finden wir es nichtin Ordnung einem Gast auch nur für eine einzige Nacht ein solches Zimmer zuzumuten! Das Personal versucht zwar diverse Mängel durch Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft wett zu machen, natürlich gelingt es aber nicht immer. FAZIT: Strand und Lage des Hotels sehr gut, aber das Hotel würden wir wie es derzeit ist nicht wieder besuchen,oder weiterempfehlen. PS: Hotelbewertungen mit Spitze oder Top können wir beim beten Willen nicht nachvollziehen.Leider erwartet man sich von einem 4Sterne Haus mehr. Wir waren schon sehr oft in Thailand und wissen dass nicht immer alles tip top ist und und man akzeptiert das auch und haben uns bisher noch nie beschweren müssen!! Schade!!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas (66-70)

Februar 2018

Super Strandhotel mit Modernisierungsstau.

5.0/6

Waren bereits das 2. Mal dort und fühlten uns sofort "zu Hause". Leider besteht der Renovierungsstau von vor 2 Jahren immer noch, was der Erholung erst einmal nicht entgegen stand. Die Lage des Hotels sowie die Ruhe und die tropische Gartenanlage entschädigen für kleinere Unzulänglichkeiten.


Umgebung

6.0

Die Strandlage ist hervorragend, direkt am besten Strandabschnitt von Hua Hin. Geschäfte und Restaurants sind fußläufig erreichbar. Die 11 Golfplätze der Region liegen 20-30 Fahrminuten entfernt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind geräumig, für ein Strandhotel ausreichend. Die Bäder sollten dringend modernisiert werden. Wem die Matratzen zu hart sind, der kann sich über die Rezeption weichere Auflagen bestellen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Sehr angenehm ist die deutschsprechende Mitarbeiterin an der Rezeption. Es ist sehr angenehm und hilft im Problemfall immer weiter, wenn man im Englischen nicht ganz perfekt ist.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr gut und auch auf europäische Gäste abgestimmt. Es gibt Schinken, Salami und Käse zu den "normalen" Eierspeisen und dem Obstbuffet. Die Bar am Pool und Strand ist gut sortiert und bietet ab 16.00 Uhr ein Happy Hour.


Sport & Unterhaltung

6.0

Außerhalb des Hotels ist "fast" alles möglich. Hua Hin ist als Golfregion bekannt und es gibt 11 Golfplätze in unmittelbarer Nähe, z.B. der Royal Hua Hin Golf Course, fußläufig erreichbar, gleich hinter dem Bahnhof.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna Lena (31-35)

Januar 2018

Perfekt zum Seele baumeln lassen

5.0/6

Schönes, kleines Hotel mit sehr freundlichem Service und viel Grün in guter Lage nah am Zentrum. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und konnten die Seele wunderbar baumeln lassen.


Umgebung

5.0

Von Bangkok bis zum Hotel haben wir ca. 3 Stunden gebraucht. Das Hotel selbst befindet sich ganz in der Nähe zum Nachtleben und auch die Nachtmärkte sind fussläufig gut zu erreichen. Zum großen Cicada Market, der am Wochenende stattfindet, haben wir mit dem TukTuk 150 Baht bezahlt. Es ist toll, dass man auf der einen Seite direkt am Strand, aber auch ziemlich schnell im Stadtzentrum ist. Der Strand ist schön und man kann ausgedehnte Spaziergänge am Strand unternehmen. Leider liegt der Strand dir


Zimmer

4.0

Wir hatten einen Garden Room View, ziemlich in der Mitte der Anlage. Der Weg zum Strand und Frühstück und in die andere Richtung zum Empfang sind höchstens 5 Minuten durch die wirklich schöne Anlage. Das Zimmer hatte eine gute Größe, es war genug Platz um seine Kleidung und sonstiges zu verräumen. Schön fand ich, dass bei unserem Eintreffen eine Aromalampe mit tollem Duft angeschaltet war. Der Bellboy hat uns alles super erklärt. Das Bad war ein bisschen renovierungsbedürftig aber alles noch im


Service

5.0

Das Personal war sehr nett und immer bemüht uns zu helfen. Der englischsprachige Concierge hat uns super Tips für abends gegeben. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Service waren imme sehr freundlich und aufmerksam und sogar die Wachmänner haben einem sofort mit dem Sonnenschirm geholfen oder einem nachts das Törchen zum Strand aufgehalten. In Thailand sind grundsätzlich alle Menschen sehr freundlich, hier ebenso.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war lecker, jedoch gab es hier keine großen Überraschungen. Eine solide Auswahl an Brot, Toast, Muffins, dazu Wurst, Käse, Marmelade und Nutella. Es gab eine Station an der man sich Rühr-oder Spiegelei braten lassen konnte. Es gab auch einige warme Gerichte und eine Salatbar. Frische Früchte rundeten das Angebot ab. Jeden Mittag gab es ein Mittagessen in der Poolbar im Angebot. Nachmittags zwischen 16 und 18 Uhr waren Happy Hours und alle Cocktails kosteten nur die Hälfte. Das war


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel selbst gibt es nur zwei Pools und die Möglichkeit sich massieren zu lassen. Allerdings hängt in der Nähe des Restaurants eine Tafel mit diversen Angeboten zur Freizeitgestaltung. Ob Kochen, Obst schnitzen, Besuche auf dem floating market- es ist für jeden was dabei. Wir sind auf Empfehlung des Hotels zur Hutsadin Elephant Foundation gefahren- das kann ich nur empfehlen! Sonst war es eine entspannte und ruhige Atmosphäre.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael Freudenstein (51-55)

Januar 2018

Kleine Hotelanalge direkt am schöne Strand

4.0/6

Hotel im thailändischen still mit schöner Gartenanlage , sehr freundlichem Personal das vieles rettet in der kleinen Hotelanlage.


Umgebung

6.0

Direkte Lage am Strand der zu mancher Zeit etwas schmal wird genug liegen am Strand und jede Menge Sonnenschirme die unfallpotential aufweisen da die schirme stark verostet sind und die Spitzen auf augenhöhe gefährlich sind gehört sich nicht für ein 4 Sterne Hotel. Der Pool am Strand ist sehr klein geht aber in Ordnung für ein kleines Hotel da es einen schönen Pool in der Mitte der Anlage gibt der ziemlich neu ist hier befinden sich allerdings zu wenig liegen. Wir hatten in der Anlage das Zi


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und ordentlich sehr hell in der oberen Etage mit Privatsphäre, wenn denn die dauerbeschallung nicht wäre für die das Hotel nichts kann. Den Kleiderschrank empfand meine Frau als Zumutung ist auf alt getrimmt wir rätseln noch. das Bad ist ok. Die liege auf der Terrasse war sehr wackelig und hat ihren besten Zeiten hinter sich auswechseln wäre von Nöten. Klimaanlage hat einwandfrei leise gearbeitet.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und rettet das eine oder ander im Hotel, sehr freundlich sind auch die Security Mitarbeiter am Strand die sehr arbeiten.


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal befindet sich offen direkt am Strand , gut um das Frühstück im warmen an der frischen Luft mit Blick auf das Meer zu geniessen, das Frühstück ist gut und reichlich, hier ist für jeden was dabei , verschiedene Sorten Käse Wurst Obst. Kritikpunkt hier ist das das Mobiliar teilweise verdreckt ist durch vogelkot den auch keiner mal wegmacht, seinen Frühstück sollte auch noch unbeachtet lassen sonst fressen es die Vögel, die teilweise auch auf dem Buffet rumhüpfen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Konrad (61-65)

Dezember 2017

Für viel zu viel Geld zu wenig Leistung

3.0/6

Die Erwartungen wurden bei weitem nicht erfüllt. Zu teuer für die mittelmäßige Leistung. Wir orientierten uns nach den Bewertungen hier, und vor allem nach der Homepage des Hotels. Leider sind auch hier im Portal viele Bilder gefaket. So sieht (heute) kein Zimmer mehr aus, und wir haben 6 Stck angeschaut, selbst in der besten Kategorie gebucht/gewohnt. Reklamierten, aber man konnte uns kein "schöneres" anbieten.


Umgebung

6.0

Relative zentral gelegen, alles per Fuss erreichbar


Zimmer

2.0

Ganz einfache Zimmer (wir hatten die teuerste Kathegorie) mit veralterten Möbeln, die ich vor 30 Jahren schon auf der DomRep gesehen habe :-) . Dusche war ein Glücksspiel, ob viel Wasser kam, oder kaum was.


Service

3.0

Zimmerservice war erst einigermaßen gut nach gutem Trinkgeld. Jedoch die Spinnweben im Bad vom ersten Tag hingen am letzten immernoch.


Gastronomie

3.0

Frühstück ging für thailändische Verhältnisse, aber es gab nur an einem Tag (von 15) frisches Brot, ansonsten lag das so lange eben, bis es weg war. Wenn wir morgends die ersten Frühstücksgäste waren, waren die angeschnittenen Brote des Vortags da, wobei der Anschnitt angetrocknet war. Dass im Freiluftrestaurant ab und zu Verschmutzungen durch Vögel existieren, ist normal, aber die Spuren sollten auch regelmäßig beseitigt werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heidi (61-65)

Dezember 2017

Grüne Oase mit Hygieneproblem im Restaurant

4.0/6

Kleine, familiäre Hotelanlage nahe Zentrum und am Strand gelegen. Gastronomie und viele Geschäfte sind in der Nähe. Der große Night Market von Hua Hin mit einem umfangreichen Angebot an frischem Fisch und Einkaufsmöglichkeiten ist in 10 Gehminuten erreichbar.


Umgebung

4.0

Sehr ruhig, aber gleichzeitig zentral gelegen. Viele Restaurants und die night markets sind zu Fuß erreichbar. Die Anfahrtszeit vom Flughafen Bangkok zum Hotel mit dem Taxi betrug 3 Stunden hin und 3 1/2 Stunden zurück. Ausflugsziele kaum vorhanden. Mit dem Tuktuk erreicht man das Einkaufszentrum Market Village in 5 Minuten. Das Meerwasser ist sehr trübe. Es werden ständig große Quallen angeschwemmt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer wurden renoviert, die abgewohnten Möbel mit frischer Farbe aufgepeppt. Keine ausgelegenen Betten, wir konnten gut schlafen. Wir hatten ein Garden-Veranda-Zimmer, ausreichend groß, mit eigener Terrasse incl. Sonnenschirm, zwei Liegen und Tisch mit Stühlen. Nach einer Woche war die Klimaanlage defekt. Da ständig Wasser aus dem Gerät lief, eine Reparatur nicht möglich war, mussten wir das Zimmer wechseln.


Service

5.0

Zimmerreinigung war gut. Es gab täglich frische Handtücher. Der Wechsel des Zimmers wegen der defekten Klimaanlage verlief schnell und reibungslos.


Gastronomie

2.0

Am Frühstücksbüffet gab es täglich das gleiche Angebot an Wurst, Käse, Joghurt, Obst usw. Das Brot war nicht immer frisch. Wir haben die angebotenen warmen Gerichte nicht probiert. Diese wurden von den chinesischen Gästen bevorzugt. Ein großes Hygieneproblem stellten die Vögel , überwiegend Spatzen, dar, die in Scharen über das Büffet herfielen. Sie waren am Brot, an den Marmeladentöpfen und -löffeln, an den warmen Gerichten bzw. den benutzten Kellen und Löffeln. Die Verkotung war allgegenwärtig


Sport & Unterhaltung

3.0

In der Anlage gibt es zwei kleine Pools, die regelmäßig gesäubert werden. Das Wasser ist sehr erfrischend. Es sind ausreichend Liegen an den Pools und am Strand vorhanden. Handtücher liegen ständig bereit. Im Spa können Massagen gebucht werden. Eine Fitnessanlage gibt es nicht. Ebenso kein Entertainment.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Dezember 2017

Laksasubha - Super

6.0/6

Kleine, gemütliche Hotelanlage, inmitten tropischem Grün in ruhiger und doch zentraler Lage. Unser erster Aufenthalt, aber sicher nicht der letzte.


Umgebung

5.0

Die Lage ist hervorragend, zentral und doch ruhig gelegen. Zahlreiche Restaurants und Nachtmärkte sind zu Fuss erreichbar oder mit dem Tuktuk für 100 THB zu den Shoppingmalls Market Village und Blue Port. Gleichzeitig liegt die Hotelanlage direkt am Strand, den man durch den tropischen Garten erreicht, wo sich auch die einzelnen Bungalows mit je drei Wohneinheiten befinden, zwei unten und eine oben, ebenso die kleineren Tamarind-Studios, in einem separaten Gebäude, diese liegen näher am Strand.


Zimmer

5.0

Mit unserem Gartenblickzimmer waren wir voll zufrieden. Es gab eine Terrasse mit Trockenständer, einen Tisch und zwei Stühle. Das Zimmer mit zwei Einzelbetten war recht gross, das Bad mit begehbarer Dusche, sep. Toilette und Waschbecken. Genügend Ablageflächen waren vorhanden. Alles machte einen ordentlichen und sauberen Eindruck, wir haben super geschlafen, die Matrazen - top. Die Fenster waren mit Fliegengittern ausgestattet, ebenso die Schiebetüren.


Service

6.0

Vom Checkin bis zum Checkout am Empfang alles bestens. Besonders möchten wir uns hier bei der liebenswerten Dame Pao, mit ihrem strahlenden Lächeln und den guten Deutschkenntnissen sowie bei Herrn Spencer für die grosse Hilfsbereitschaft bei einem pers. Anliegen bedanken. Ebenso beim General-Manager für seine Aufmersamkeit. Er hat sich sehr um das Wohl seiner Gäste gekümmert. Von der Zimmerreinigung bis zum Service soviel Freundlichkeit bei allen Mitarbeitern haben wir selten erlebt. Wie man de


Gastronomie

5.0

Das Frühstück -  alles was das Herz begehrt, für ein so relativ kleines Hotel eine grosse Auswahl, einschliesslich warmer Gerichte. Angefangen von der Brotauswahl, auch dunkles Brot, Toast, Croissants, Teilchen, Pancakes, Käseauswahl, ebenso verschiedene Wurstsorten, ger. Schinken, ger. Lachs,  Plain- und Fruit-Yoghurt, Müsli, die oblig. Bohnen, gegr.Tomaten, Eierstation, verschiedene warme Gerichte, asiat., europ. sowie immer eine leckere Suppe. Ebenso mehrere Marmeladen, Nutella, Cerealien, O


Sport & Unterhaltung

5.0

Die angebotenen Möglichkeiten wurden von uns nicht genutzt. Die beiden Poolanlagen waren sauber und gepflegt. Einzig die Liegestühle sowie die Sonnenschirme sind in die Jahre gekommenen und müssten mal durch neue ersetzt werden.  Nicht zu vergessen ist das dem Hotel angeschlossene Zaanti Spa, wo verschiedene Massagen angeboten wurden, sehr gut und professionell. Wir haben das Angebot viermal genutzt und waren sehr zufrieden. Volle Punktzahl für das Hotel Laksasubha. Es war ein schöner, erholsa


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

November 2017

Üble Abzocke der Urlauber

4.0/6

Wir waren fast 14 Tage im Laksasubha im November .Wir hatten einen schönen Urlaub, aber jetzt im Nachhinein bin ich sehr enttäuscht!!!!! Wir haben im Hotel einen Ausflug gebucht und dieser wurde sofort über meine Kreditkarte bezahlt. Leider wurde der Ausflug zwei Tage später wegen Regen abgesagt. Uns wurde gesagt, dass das Geld innerhalb 7 Tage zurück gebucht wird. Nun, wir warten immer noch. Etliche E Mails, auch an den Betreiber der Ausflüge, hat rein garnichts gebracht .Da wir ja bestimmt nicht die ersten Urlauber sind, die wegen schlechtem Wetter einen Ausflug nicht antreten können, ist das eine ganz üble Abzocke von dem Hotel. Also, bloß keine Ausflüge buchen, das Geld seht ihr nie wieder!!!! Wir sind super enttäuscht von dem Betreiber und werden dieses Hotel bestimmt nicht wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Super einfache Zimmer, das Bad muss renoviert werden. Die Stühle auf der Terrasse sind alt und schimmelig


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Das Frühstück war lecker. Obwohl es etwas grenzwertig ist, Speisen wie Lachs und Aufschnitt ohne Kühlung hinzustellen, und das bei über 20 Grad.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion und Markus (51-55)

Oktober 2017

Nix wie hin nach Hua-Hin :-9

6.0/6

Es hat einfach alles gestimmt ,kann mich den anderen Beiträgen nur anschließen!!!!! Von den Zimmern ,Service bis zum Personal gibt es nix zu meckern Und Daniel.......Du hattest Recht, man sieht sich immer zweimal :-) Besonders Dankeschön an Pao,die muss man einfach ins Herz schließen.Eine riesen Bereicherung für das Hotel,sie macht alles möglich(6 Teller) Einfach nur Danke für 15 Tage schönen Urlaub Markus&Marion


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen dauert ca.2.5Std je nach Verkehr,aber weiß man ja vorher.Ausflugsziele gib`s genug.Besonders zu empfehlen Floating_Market mit Glühwürmchenfahrt!!!!


Zimmer

6.0

Genügend Platz,freundlich hell.Alles da was man braucht.Geschlafen haben wir wunderbar,sehr gute Matratzen


Service

6.0

Gib einfach nix zu beanstanden....wir waren rundum glücklich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

September 2017

Gerne wieder

6.0/6

Wir waren Wiederholungstäter und sind erneut erholt aus dem Urlaub zu Hause gelandet. Kleines und feines Hotel mit freundlichem Team. Gute Lage zum Meer und zur Stadt und trotzdem im Grünen und man findet ein ruhiges Plätzchen. Kleiner Nachteil war, dass im Urlaubsablauf neben dem Eingangsbereich umgebaut wurde. Störte uns auf unserer Terrasse bzw. im Zimmer nicht. Auch am Strand war davon nichts zu hören.


Umgebung

6.0

Kleine grüne Oase am Meer mit schneller Erreichbarkeit der Nachtmärkte. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (super günstig) oder Taxen (Preis aushandeln) sind viele tolle Ausflugsmöglichkeiten zu erreichen. Am Wochenende wird der Strand völler. Gute Möglichkeit sich unter die Leute zu mischen oder einfach nur zu beobachten. Leider sieht der Strand nach dem Wochenendansturm sehr verschmutzt aus.


Zimmer

5.0

Wir hatten erneut ein Gartenblick-Zimmer gebucht, bekamen ein Upgrade auf ein Gartenzimmer im oberen Bereich mit einer tollen großen Terrasse. Einfach toll. Danke. Konnten wir auch sehr gut gebrauchen, da unsere beiden Koffer leider bei der Ankunft in Bangkok nicht im Flieger waren. So konnten wir uns in "unserem" Bereich einfach freier bewegen. Das Team an der Rezeption unterstützte uns bei der Anforderung unserer Gepäckstücke. Danke, Danke. Das Zimmer war sehr hell und freundlich eingerichtet


Service

6.0

Wir wurden in der Anlage immer freundlich begrüßt und fühlten uns sehr wohl. Die Begrüßung bei unserer Anreise auf deutsch war eine ganz tolle Überraschung :)


Gastronomie

5.0

Kleines sehr schönes Frühstücksbüffee mit großer Auswahl. Zeitweise war es etwas ausgesucht und wurde/konnte nicht so schnell aufgefüllt werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane und Monika (61-65)

August 2017

Das war wirklich Urlaub

6.0/6

Das Hotel befindet sich direkt am Strand und in wenigen Minuten befindet man sich mitten in der Stadt. Die Mitarbeiter des Hotels sind sehr freundlich und hilfsbereit, man fühlt sich teilweise aufgehoben, wie in einer Familie. Alles wird möglich gemacht. Wir möchten hier besonders Jeff und seine Kellnercrew hervorheben. Die Zimmer sind ansprechend und sehr sauber. Die Bäder bedürfen einer Renovierung. Angenehm empfanden wir die immer ausreichende Anzahl von Liegen am Strand und am Infinitypool. Das Frühstück war vielfältig und von guter Qualität. Das Essen war ausgezeichnet und mit viel Können und Einfallsreichtum dargeboten. Entspannter kann ein Urlaub kaum sein. Hervorheben möchten wir noch Spencer von der Rezeption, der sich freundlich um uns kümmerte und natürlich GM Daniel, der immer den Kontakt zu den Gästen suchte und sich hervorragend um alle Belange des Hotels kümmert.


Umgebung

6.0

Tolle Strandlage , andererseits mitten in der Stadt


Zimmer

5.0

Sehr saubere Zimmer, einige Gebrauchsspuren, Bäder müssten saniert werden.


Service

6.0

So viel Freundlichkeit haben wir selten erlebt.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück, sehr gute Angebote an Speisen und Getränken nationaler und internationaler Art


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Animation, was uns sehr gut gefallen hat. Gute Unterstützung bei der Organisation von Golfangeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulli (51-55)

Mai 2017

Schöner Aufenthalt

5.0/6

Es war alles schön, wir kommen auf jeden Fall wieder. Super tolle Lage, wenn Hua Hin dann immer wieder dieses Hotel. Frühstück ausreichend wie es üblich ist in Thailand. Es wird den ganzen Tag immer irgendwo sauber gemacht, ob im Garten oder am Strand. Das Personal ist nett und zuvorkommend. Leider ist der Tresor in Zimmer 123 immer noch nicht befestigt worden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Mai 2017

Entspannen und wohlfühlen, wir kommen wieder!!!!!!

6.0/6

Kurz und knapp, es hat alles gepasst, und es gab nichts zu meckern!!!!! Kleines Hotel mitten im Trubel von dem man aber nichts mitbekommt, im Hotel die „Oase des Friedens“ und außerhalb steppt der Bär. Das Hotel selbst verfügt über verschiedene Kategorien von Bungalows und kleineren Zimmern, die zur Zeit renoviert werden und die Bungalows werden nach und nach renoviert - so wie ich den Manager verstanden habe. Der lange Weg, der so viel beklagt wurde in voran gegangenen Bewertungen, ist nicht so lang wenn man einfach sich auf seinen Urlaub konzentriert und die Fauna bewundert in diesem wunderschönen Garten. Das Hotel verfügt über zwei Pools, die aber beide nicht tief sind, aber zum Abkühlen langt es, denn der große Pool (das Meer) war zu unserer Zeit seeeeeeeeeehr warm. Das Frühstück ist mehr als ausreichend und die Angestellten haben zu jeder Zeit immer ein Lächeln auf den Lippen. Wir waren vom ersten Augenblick begeistert von der Lage des Hotels, überall hin nur kurze Fußwege, der Größe des Zimmers, dem wunderschöne Garten, die super netten Gärtner, Reinigungspersonal, Servicekräften, Rezeption, einfach von allem. Besser hätten wir es nicht machen können. Kein Dresscode beim Frühstück oder Abendessen, ich war immer im Trägershirt und kurzen Hosen, wir wurden so genommen wie wir waren ohne schnick schnack usw. Fazit: Wir kommen wieder und das schon im kommendem Jahr!!!!!


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist perfekt direkt am Meer mit einem wunderbaren feinen Sandstrand und genügend Liegen am Strand. Es ist alles in der Nähe und in wenigen Gehminuten zu erreichen wie z.B. Partymeile, Apotheken, Waschsalons, Gaststätten/Kneipen, Nachtmärkte, Einkaufsmöglichkeiten, Massagesalon usw. Wir haben einen Nachtmarkt entdeckt in dem fast nur Thailänder/innen dort gegessen haben. Ist nur ein kleiner Fußmarsch vom Hotel entfernt ca. 10 min. Aus dem Hotel nach links raus bis zur Haupts


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war ausreichend groß, wir hatten einen Schrank mit viel Ablagefläche, wo man alles was mitgebracht wurde und das neu Erworbene Platz hatte. Es gab zusätzlich einen TV, Radio/Kassendeck, DVD Player, Kühlschrank, Fön, Wasserkocher mit löslichem Kaffee/Teebeutel. Im Bad, was uns auch ausreichte, waren noch zusätzlich zwei Kämme, Wattestäbchen, Zahnpasta, Seife, Haarshampoo und eine kleine Tüte Waschmittel für die kleine Wäsche, Aber das Beste war das Bett, ich schlief wie ein Baby und


Service

6.0

Der Service war Spitze, sobald beim Frühstück die Kaffetasse leer war, stand einer oder eine Servicekraft am Tisch und fragte nach ob nachgeschenkt werden kann. Auch fehlte selten etwas vom Frühstück, da alle Mitarbeiter ständig am Nachschauen waren. Die verschiedenen Personen, die an der Eierstation ihren Dienst verrichteten, wussten sogar nach fünf Tagen, wie ich mein Spiegelei gerne gegessen habe mit den passenden Gewürzen. Nachmittags bei der happy hour waren die Angestellten super, alle w


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war super klasse, es fehlte an nichts. Der Kaffe schmeckte, es gab abwechselnd warme Gerichte, Käse und Wurst in ausreichenden Mengen (je 5 Sorten), Obst, Eier gebraten oder gekocht, verschiedene Säfte, verschiedene Brotsorten, Müsli. Es gab sogar Erdnussbutter und für den verwöhnten Gaumen Nutella. Auch Marmelade war vorhanden. Und jeder kann so viel Essen wie rein passt. Also wer hier meckert dem ist nicht mehr zu helfen, derjenige ist wahrscheinlich ein Nörgler von Natur her. W


Sport & Unterhaltung

4.0

Keine genutzt, weiß auch nicht ob es welche gab, aber wir wurden mit unterschiedlichen kleinen Süßigkeiten darauf aufmerksam gemacht das Ausflüge angeboten werden, auch nicht überall normal, dass man persönlich dazu eingeladen wird!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

Mai 2017

Sehr höfliches Personal!

6.0/6

Das Zimmer war in einem Bungalow, welcher noch zwei weitere Wohneinheiten hatte. Sehr stilvoll eingerichtet. Sehr hell und mit großer Fensterfront und eigener Terrasse. Das Bad war einfach, aber sauber und ausreichend. Die Bungalows sind umgeben von einem herrlichen, gepflegten Garten. Bis zum großen, ruhigen Strand kann es einige Minuten dauern bis man durch die Hotelanlage gelaufen ist. Besonders auffällig war die außergewöhnliche Freundlichkeit aller Mitarbeiter. Bereits die mexikanische Dame am Empfang zeichnete sich durch ihr herzliches und freundliches Wesen aus. In den weiteren Tagen grüßten ALLE Mitarbeiter, egal ob Putzkraft oder Gärtner, stets mit einem freundlichen "Sawadee Ka/krap"! Sollte eigentlich selbstverständlich sein, habe ich aber trotzdem selten so erlebt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lars (41-45)

April 2017

Komme sehr gerne wieder

5.0/6

Kleineres Hotel in sehr zentraler Lage mit direktem Strandzugang. Sehr viel grün. Nicht zu voll mit ausreichend Platz beim Frühstück und am Pool


Umgebung

6.0

Sehr gute, zentrale Lage. Trotzdem ruhig.


Zimmer

5.0

Geräumig, sauber, wenig Steckdosen, Safe war nicht fixiert


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

2 kleinere Pools, ansonsten keine Angebote


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rocky (51-55)

April 2017

Kleines tolles Hotel mit allem was man braucht

5.0/6

Sehr schönes kleineres Hotel mit allem was macht braucht, Klappt alles vom Einchecken, bis Happy Hour Drink, Zimmer gross und schön.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

April 2017

Weiterempfehlung, ganz klar.

6.0/6

Das Hotel ist relativ klein,aber gepflegt mit sehr freundlich und hilfsbereiten Personal.Besonders möchten wir uns bei dem dem Hoteldirektor für seine Aufmerksamkeit bedanken.


Umgebung

6.0

Die Fahrzeit vom Flughafen beträgt ca. 2 3/4 Stunden .Das Hotel liegt gleich am Strand mit eigenen Liegen.Sehr Central gelegen.


Zimmer

5.0

Sauber und relativ groß.


Service

6.0

Auf allen Wünschen wurde eingegangen.


Gastronomie

6.0

Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Animation .Über Wellness Angebote können wir keine Aussage treffen.Nicht wahrgenommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

März 2017

Super tolles Hotel

6.0/6

Wir können nur alle positiven Bewertungen bestätigen. Aber absolut erwähnenswert ist das Frühstück. Wir waren des Öfteren in Thailand aber so ein super tolles Frühstück mit allem wirklich allem was das Herz begehrt haben wir noch nie bekommen. Großes Lob dafür . Wir sind hier in einem kleinen Paradies , klein , persönlich und kuschlig. Wir finden immer freie Liegen auch am späten Vormittag . Wir empfehlen dieses Hotel guten Gewissens weiter.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2017

Grüne Oase am Golf von Thailand

6.0/6

das Laksasubha Hua Hin liegt dierekt am Strand und das Stadtzentrum ist zu Fuß sehr gut zu erreichen. Es ist eine eher kleineres Hotel. Dies bringt aber den Vorteil mit, dass sich das gesamte Personal auf die Gäste einstellen kann, sie kennt, und die Gäste untereinander auch eher miteinander in Kontakt kommen können als in grossen Hotelanlagen.


Umgebung

6.0

das Hotel hat eine Top Lage direkt am Strand, und dennoch kann man fussläufig die Stadt mit seinen vielen Lokalen und Sehenswürdigkeiten erreichen. Wir haben mit dem Tuk Tuk den Cicada Markt besucht, ein Kunstmarkt mit Livemusik, der jedes Wochenende stattfindet. Der Thaimarkt und der Nachtmarkt sind auch zu Fuss gut zu erreichen. Wir werden wiederkommen und haben unsere Kinder auch schon ganz heiss gemacht auf diese Perle am Golf von Thailand.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Gardenview Zimmer, ausgestattet mit einem Doppelbett, Kühlschrank und durch eine Tür abgetretnntes Badezimmer. es wurde täglich sehr gut gereinigt und man erhielt abends immer noch auf das Bett gelegt, ein Nachthupferl. Auch Schränke für die Kleidung waren in ausreichender Zahl vorhanden.


Service

6.0

Der Service ist in allen Bereichen hervorragend. Alle Mitarbeiter sind sehr nett, zuvorkommend und man hat das Gefühl, man ist willkommen.Da ich selbst im Verkauf arbeite, kann ich nur sagen-TOP eingestellt,und zwar ALLE. Mir fallen stellvertretend nur mit Namen Amit aus dem Restaurantbereich, Spencer aus der Rezeption und aus dem Spa Bereich Dae? ein, Das Lob gilt aber allen anderen Kollegen auch.


Gastronomie

6.0

Das Hotel bietet ein TOP Frühstück, das keíne Wünsche offen lässt.(verschiedene frische Brotsorten, Müsli, Suppen, Joghurt, frisches Obst). Wer möchte, kann auch mittags oder am Abend im Hotel essen. Wir haben mittags zweimal den Service in Anspruch genommen und waren sehr zufrieden. Abend sind wir dann in der Stadt essen gegangen


Sport & Unterhaltung

4.0

es gibt einen Infinitypool am Strand un eine Pool in der Anlage, der aber nicht so stark frequentiert wurde, da die Gäste sich doch eher am Strand aufhalten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

März 2017

absolute Wohlfühloase in HUA HIN

6.0/6

Ein kleines, sehr schönes, geplegtes und gemütliches Hotel. Für uns mit tollem Wohlfühlcharakter. Eine kleines grüne Oase mitten in HUA HIN.


Umgebung

6.0

HUA HIN ist nicht unsere erste Wahl aber durch dieses Hotel fühlte wir uns auch in diesem Städtchen wohl. Wir brauchten 2 bis 3 Tage bis wir uns an die Hochhäuser in der Ferne gewöhnt hatten. Wir waren schon an vielen Ecken in Thailand wollten aber auch mal HUA HIN sehen. Die direkte Lage am Meer und die kleinen Bungalows waren für uns ein Buchungsgrung und wir wurden nicht enttäuscht. Es ist alles gut zu Fuß oder mit dem Sammeltaxi zu erreichen. Für Strandspaziergänger können wir den Mittwoch


Zimmer

5.0

Wir hatten Garden-View gebucht und das Zimmer war sehr geräumig mit großem Bad. Die Terrasse lag mit Blick auf den Weg und ins Grüne. Die Einstellung der Klimaanlage war gut möglich und dadurch waren die Nächte sehr angenehm.


Service

5.0

Die Begrüßung beim Einchecken im Hotel war leider nicht so freundlich. Wir kamen mit einen Tag Flugverspätung an, der Transfer in Bangkok fehlte und dann fand man uns nicht auf der Liste im Hotel. Wir waren schon ganz schön geschlaucht und dann noch diese Diskussionen im Hotel. Erst nach der Bitte auf die Liste vom Vortag zu schauen wurden auch wir gefunden. Leider kam auch nicht das bekannte thailändische Lächeln. Schade. Das war auch der einzige Vorfall den wir negativ bewerten können. An den


Gastronomie

6.0

Danke für das tolle Frühstück. Es ist eine gute Auswahl an Wurst, Käse, Ei, Brot, Marmeladen und Obst (Die Mango hat mir gefehlt). Ich bin ein absoluter Freund vom thailändischem Essen und auch das Angebot war zum Frühstück einfach super. Wir haben nur das Frühstücksangebot genutzt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir brauchen keine Bespaßung im Urlaub. Auch die Poolanlage wurde von uns nicht genutzt (aber alles schön gepflegt). Für uns war der Strand und die Umgebung das absolute Freizeitangebot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

März 2017

Ein Kleinod im Trubel von Hua Hin

6.0/6

Im L Restaurant können alle Mahlzeiten eingenommen werden. Neben dem Barbereich in unmittelbarer Strandnähe verfügt das Hotel auch noch über ein L Cafe, ca. 10m ggü. der Rezeption. Zwei kleine Pools, eine Bibliothek, sowie ausreichend Liegen am Strand sind ebenfalls vorhanden.


Umgebung

5.0

Super gelegen und dazu noch direkt am Sandstrand. Unbedingt mal zum Sonnenaufgang gehen. Durch die Lage wirklich ruhig. Vögel, Eichhörnchen und den Hahn vom Nachbargrundstück hört man aber schon. Zum Strand ist zu sagen, dass er öffentlich für jeden zugänglich ist, man auch kilometerlang laufen kann, der Zugang aber meistens über die angrenzenden Hotels erfolgt. An Strandspaziergänge in schöner und natürlicher Umgebung ist deshalb nicht zu denken. Ansonsten kann man unendlich viel auf eigene Fa


Zimmer

4.0

Nach 4 ½ stündiger Fahrt zum Hotel, (man kann beim Transfer aus Bangkok auch Pech haben) wurden wir sehr freundlich empfangen. Schnelle und freundliche Abwicklung, zusätzlich ein kühlendes Tuch und einen äußerst leckeren Willkommensdrink ließen die Strapazen gleich wieder vergessen. Gleich vorweg: Freundlichkeit bei allen Angestellten, vom Gärtner bis zum Manager ist im Laksasubha nicht nur eine Worthülse, sondern wird hier auch wirklich gelebt. Unserem Garden View Zimmer fehlte es etwas an Pla


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist umfangreich, geschmackvoll; einfach lecker. Die warmen Speisen (eben Asien) sind auch für den europäischen Gaumen genießbar. Am „Suppenwagen“ kann man sich nach eigenem Geschmack etwas zusammenstellen lassen. Eierspeisen in allen Variationen werden frisch zubereitet. Kaffee und Tee wird am Tisch serviert, frische Säfte holt man sich selbst. Es fehlte letztendlich an nichts, sogar vier versch. Käse- und Belagsorten waren vorhanden. Viel wichtiger war unserer Meinung aber die ers


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annett (46-50)

März 2017

Wir kommen wieder

6.0/6

Die Lage ist perfekt, der Strand ist besser als am Hilton, das Personal ist super freundlich,tolle Anlage,gutes Frühstück,sauberes Zimmer...es gibt nichts zu bemängeln. VIELEN DANK


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (56-60)

März 2017

Das 1. Mal in Thailand - einfach super Urlaub

6.0/6

Kleine, aber sehr feine Hotelanlage. Wunderschön gelegen und die Anlage ist herrlich angelegt, vom Durchgang der Rezeption bis zum Strand mit seinem Pool, Restaurant und Bar mit Blick auf das Meer.


Umgebung

6.0

Super Lage, kurze Wege bis in die Stadt (Bahnhof, Nachtmarkt usw.), sogar ein Krankenhaus ist nur 5 min. zu Fuß entfernt. Wir waren vorher 4 Tage in Bangkok und haben für die Hinfahrt 2,5 Std. benötigt und für die Rückfahrt zum Flughafen fast 4 Stunden.


Zimmer

5.0

Wir hatten in den 2-stöckigen Villen das untere Gartenzimmer mit Terrasse. Größe des Zimmers vollkommen in Ordnung und das Badezimmers war richtig schön groß. Betten waren auch okay. Einzig kleiner (winziger) Kritikpunkt war die Sauberkeit des Bades bei Ankunft, viele Wasserflecken und Kalkrückstände im Duschbereich.


Service

6.0

Hier möchte ich mich wirklich bei ALLEN Mitarbeitern des Hotels bedanken, SUPER SERVICE, immer ein Lächeln im Gesicht und sofortige Hilfe bei Problemen (defekte Klimaanlage, wurde sofort repariert). Vielen, vielen Dank auch beim Manager Daniel für die geleistete Hilfe bei meinem Krankenhausbesuch (Durchfall 2 Tage) und beim Ausdruck der Zugfahrkarten.


Gastronomie

6.0

Gebucht mit Frühstück und das war super, alles was der Magen sich wünscht war vorrätig, sogar Crossants und eine "Eierbar" für Omelette, Rührei und Spiegelei. Wer hier nicht fündig und satt wurde, ist selber schuld. Auch die Speisen und Getränke an der Strandbar und im Restaurant, sowie die Abendessen am Dienstag und Samstag (Essen direkt am Strand) waren sehr, sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da wir vorher 4 Tage in Bangkok (Rundreise) waren, waren wir hier hauptsächlich zum Entspannen, außer die täglichen Strandspaziergänge und die abendlichen Rundgänge in die Stadt zum Essen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Februar 2017

Wir können das Hotel empfehlen

5.0/6

Sehr schönes Hotel mit einem wunderschönen Garten und sehr zentral gelegen. Sehr freundliches Personal. Für einen längeren Aufenthalt zu empfehlen. Das Frühstück kann noch etwas verbessert werden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irene (46-50)

Februar 2017

Sehr schönes und ruhig gelegenes Strandhotel

6.0/6

Super Strandhotel in Top-Lage. Tolles Frühstücksbuffet mit tollen Strandblick. Sehr schöne grüne Hotelanlage mit 2 schönen Pools und auch direkter Strandzugang mit Liegen. Ausgezeichnetes Service.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen Nebenstraße, gleich in der Nähe von vielen Lokalen und Geschäften. Wir sind mit dem Taxi von Bangkok ca 3 Stunden zum Hotel gefahren. Das Hotel liegt direkt bei einen schöen Strandabschnitt. Wir haben uns ein Motorrad gemietet und haben uns den Affenberg angesehen und die Höhle mit dem Tempel und sind abends zu diversen Märkten zum Essen gefahren.


Zimmer

6.0

Wir hatten Garden-View direkt beim Silenc-Pool und waren sehr zufrieden damit. Zimmer verfügen alle mit Fliegengitter, das ist auch notwendig, da es schon einige Moskitos gibt. Unbeding Insektenschutz vor Ort kaufen. Wir hatten leider sehr unruhige, lärmende Nachbarn. Aber sonst war das Zimmer in sehr ruhiger Lage und umringt vom schönen Garten.


Service

6.0

Das Personal im Hotel ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Am Strand sind leider nicht genug Liegen für alle Gäste vorhanden, daher ist es notwendig gewesen, früh morgens schon seine Liege zu belegen. Ging leider nicht anders, obwohl wir das eigentlich nicht wollen. Es dürfte von der Regierung strikte Auflagen geben, dass nur eine bestimmte Anzahl an Liegen am Strand sein dürfen. Am Mittwoch dürfen am Strand keine Liegen stehen, da dufte das Hotel die liegen nicht aufstellen, wir haben


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet ist sehr gut mit einer großen Auswahl an Speisen. Kaffe/Tee wird serviert, Personal geht ständig durch und schenkt nach, sehr aufmerksam. Das Frühstück wird in einen schattigen Lokal direkt mit Strandblick serviert, sehr schöne Lage!!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Mein Lebensgefährt war Kitesurfen. Es gibt sehr viele Kitesportanbieter in unmittelbarer Nähe am Strand. Man muss aber damit rechnen, dass bei guten Wind viele Kitesurfer unterwegs sind ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

michael (41-45)

Januar 2017

top Lage in hua hin

5.0/6

gutes Hotel in hua hin mit der allerbesten Lage . angestellt im Hotel sind immer freundlich und nett besser geht es nicht . Hotel liegt direkt am Strand was will man mehr.


Umgebung

6.0

besser geht es nicht


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (46-50)

Dezember 2016

Sehr schönes Stadthotel mit Flair

6.0/6

Sehr schönes Stadthotel direkt am Strand gelegen. Die Anlage ist nicht so weitläufig in der Breite, sondern schmal. Es ist halt mal anders. Die Anlage ist sehr grün und sehr gepflegt. Die Anlage besteht zum größtenteil aus zweistöckigen Bungalows.


Umgebung

6.0

Mitten im Geschehen, wenn man aus dem Hotel raus geht. Das Hotel ist in unmittelbarer Nähe (ca. 100 m) vom Centara Hotel entfernt und liegt direkt am Strand. Die Strandlage ist eher die Besonderheit in Hua hin. Viele andere Hotels haben das nicht. Der Strand ist sehr weitläufig und gut/meist gut gepflegt. Zum Nachtmarkt (einer von vielen) sind es ca. 500 m. Zum sehr großen Einkaufszentrum Market Village ca. zu Fuss 10-15 Minuten. Tuk Tuk sind zu teuer. Der Bahnhof ist ca. 1 km entfernt. Von Bang


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr groß und geräumit mit Terrasse. Ich würde die Zimmer mit Gartenblick empfehlen!! Badezimmer sehr groß!


Service

6.0

Einfach perfekt. Es gibt jeden Abend sogar Kleinigkeiten zum Naschen (liegen dann auf dem Bett). Das habe ich so auch noch nicht erlebt.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstücksbuffet mit verschiedenen warmen und kalten Gerichten. Wer schon mal in Thailand war, weiß wovon ich rede. Es bleiben keine Wünsche offen. Besonders hervorzuheben ist, dass es 4 verschiedende Käsesorten gibt (das ist für Thailand schon besonders)!


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was man braucht, ist vor der Tür. Der Ort lässt keine Wünsche offen. Wer Ruhe sucht, der ist in der Hotelanlage gut aufgehoben und wenn man raus geht, dann ist man mitten im Leben. Perfekt für den, der das sucht!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Dezember 2016

Eher familiär und dadurch sehr angenehm !

5.0/6

Sehr angenehm, freundliches Personal. Die Lage mit direktem Strandzugang natürlich optimal, allerdings auch weitläufig von der Rezeption bis zum Strand aber immer durchs grün.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin und Stefanie (46-50)

Dezember 2016

Tolles Strandhotel

6.0/6

Sehr schönes, grünes Hotel. Wir haben sehr nettes Personal erlebt. Uns hat das kleinere Zimmer gefallen. Toll ist die Lage, zu Fuß ins Zentrum in ein paar Minuten und gleichzeitig Strandlage mit eigenem Strand. Wir haben an dem Beach-Buffet teilgenommen und es war großartig. Wenn wir noch einmal nach Hua Hin kommen, werden wir wieder das Laksasubha buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylvia und Reiner (51-55)

November 2016

Sawadee Kha - Laksasubha Resort

6.0/6

Das Hotel liegt zentral gelegen, bietet aber die nötige Ruhe zur Erholung. Es hebt sich von den "Hochburgen" der anderen namhaften Hotel ab und gibt den Gästen ein Flair von Thailand.


Umgebung

6.0

Vom Hotel aus kann man alles (Restaurants, Supermärkte, Einkaufsmöglichkeiten, Ausflüge/Sehenswürdigkeiten) sehr gut per Fuß, per Roller oder Tuk-Tuk erreichen. Es liegt direkt am Strand. Von Bangkok fährt man mit dem PKW ca. 2,5-3 Stunden. Empfehlenswert ist ein Besuch (kann man auch gut mit dem Roller erreichen) des Wat Huay Mongkhon. Die majestätischer Darstellung des "big Buddha" Lang Phor Thuad ist beeindruckend, sucht seines gleichen und ist es auf jeden Fall Wert dort vorbei zu schauen.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Garden-View-Zimmer (Erdgeschoss), welches in einem freistehendem Haus angeboten wird. Das Wohn-/Schlafzimmer ist ausreichend groß und neben dem Kühlschrank sowie der "Kaffee-Ecke mit einer Sitzgelegenheit ausgestattet. Das angrenzende Badezimmer mit integriertem Kleiderschrank ist in drei Bereiche (Waschbecken/WC/Dusche) großzügig angeordnet. Zum "sehr gut" fehlt, dass es wenig Unterbringungsmöglichkeiten für Kleidung/Schuhe/sonstiges vorhanden ist. Das House-Keeping ist sehr orde


Service

6.0

Das Personal ist höflich, zuvorkommend, sehr freundlich und sehr aufmerksam (auch ohne Trinkgeld). Wir haben uns sehr wohl gefühlt und es verging kein Tag, an welchem wir uns nicht auf alle Angestellten gefreut hätten. Die Rezeption ist zuvorkommend und hilfsbereit; die Security wachsam und stets zu Diensten. Der Manager, Daniel, ist stets für alle Gäste und deren Belange, Fragen und Tips kompetent und in Augenhöhe zur Stelle. Die netten Gespräche mit ihm runden das familäre Flair hervorragend a


Gastronomie

5.0

Wir hatten unseren Aufenthalt nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstück bietet alles, was man für einen guten Start in den Tag benötigt. Sehr schön fanden wir, dass man den herrlichen Ausblick aufs Meer morgens schon geniessen konnte. Die unterschiedlichen Sitzgelegenheiten (überdacht, aber seitlich offen oder im offenen Bereich wahlweise am Tisch oder auf den hübschen Gartenmöbel mit kleinem Tisch) bieten allen Gästen eine individuelle Möglichkeit, den Tag auf persönliche Art zu beginnen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet einen Infinity-Pool, der nicht sehr groß, aber ausreichend ist. Aber das Meer bietet "Strecken-Schwimmern" ja genügend "Auslauf" :-). Daniel ist bestrebt das Entertainment im Hotel anzuheben und bot seinen Gästen mit dem "Full-Moon-Abend" eine gelungene Veranstaltung. Außerhalb des Hotels empfehlen wir, einen Besuch des Cicada-Marktes (Freitag, Samstag, Sonntag). In harmonischer und interessanter Atmosphäre kann man hier wirklich tolle Stunden auf dem Markt erleben. Neben einem


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia und Steffen (51-55)

Oktober 2016

Urlaub im Paradies

6.0/6

Wir verbrachten Anfang Oktober unseren bisher schönsten Urlaub in Thailand in dieser kleiner sehr schönen Anlage mit sehr zuvorkommenden Personal, die jeden Wunsch erfüllten. Ein großes Dankeschön geht deshalb an den Manager Daniel der mit seinem Personal wirklich ein kleines Paradies geschaffen hat. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.


Umgebung

6.0

Alles was man so braucht ist zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

anjoemei (51-55)

August 2016

Wunderschöne Anlage mit Flair und nettem Service

6.0/6

Wir waren auf der Durchreise und nur 3 Tage in diesem wunderbaren Hotel. Wir waren begeistert vom netten Service und der friedlichen freundlichen Atmosphäre in der schönen Anlage. Das Frühstücksbuffet mit Meerblick ließ keine Wünsche offen. Wir hatten Gardenview gebucht und bekamen einen Veranda Villa Room – wesentlich größer, in der oberen Etage, mit einer riesigen eigenen Terrasse und 2 Liegestühlen. Für den normalen Preis (bei Meiers 130 €) finden wir die Ausstattung des Bades etwas dürftig. Wir hatten arge Probleme eine konstante Wassertemperatur in der Dusche hinzubekommen. Die Armaturen sind wirklich nicht mehr zeitgemäß. Ansonsten sind Zimmer und Bad im traditionellen thailändischen Stil gestaltet und sehr geschmackvoll und großzügig aufgeteilt. Alles schon etwas älter, aber sauber und gepflegt. Die Villen liegen rechts und links vom Weg, der von der Rezeption zum Strand verläuft. Jede Villa hat 3 Wohneinheiten, zwei unten und eine oben. Dann gibt es noch Tamarind Studios und Studios, näher zum Strand, aber nicht ganz so schön gelegen. Die Lage des Hotels ist optimal. Es liegt direkt am Strand, der genau hier anfängt nett zu werden und man kann Nachtmärkte, Lokale, Geschäfte und überhaupt alles in Hua Hin gut zu Fuß erreichen. Nachts ist es in der Anlage total ruhig. Was will man mehr ? Wir waren jetzt 5x in Hua Hin, weil wir die Stadt für die Durchreise mögen. Das Baan Laksasubha ist definitiv unser neuer Favorit. Tip für den Transfer zum Airport: B&T –an der Straße gegenüber des Centara – Wir fuhren morgens um 4:00 in einer sehr gepflegten Limousine in 2,5 Std inkl. Pause zum Flughafen.


Umgebung

6.0

direkt am Strand -sehr zentral in Hua Hin


Zimmer

5.0

eine Sonne Abzug für die Dusche


Service

6.0

sooo freundlich, da fühlt man sich wohl !


Gastronomie

6.0

Wir haben nur gefrühstückt und das war klasse......


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

August 2016

Wir empfehelen es

5.0/6

Tolles Hotel mit sehr freundlichem Service. Super Lage und schöner Strand. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Super Lage. 5 min vom Thai Nacht Markt entfernt. Ca. 10 min von Touristen Nacht Markt entfernt. In unmittelbarer Nähe gibt es Friseure, Massage, Restaurants, Banken und Wechselstuben, Reinigungen, Drogeriemärkte und 7 eleven. Eigentlich ist alles da. Ob Hua Hin selbst jetzt eine Schöheit ist möge bitte jeder selbst entscheiden. Tuk Tuk Fahrten in Hua Hin kosten immer 100 Baht. Transfer von Bangkok Airport nach Hua Hin äußerst bequem mit dem Bus. Im Flughafen in der untersten Etage bei Gate 8 is


Zimmer

5.0

Wir hatten Zimmer 214. Suuuuper. im ersten Stock über eine Treppe zu erreichen. Eigene große Terrasse mit Liegestühlen, Sonnenschirm und zwei Bougaivilleas. Viel Licht. Direkt am Garten Pool. Großes Zimmer und Badezimmer. Badezimmer mit ausreichender Ablagefläche. Für 3 Personen super. Sehr hell und freundlich. Für eine Nacht hatten wir auch ein Zimmer im Erdgeschoss. Das hat uns nicht so gut gefallen.


Service

6.0

Nichts...aber auch wirklich gar nichts zu beanstanden. Zimmer wurde jeden Tag super hergerichtet. Personal beim Frühstück (Mr. Dam und die nette Köchin bei der Omelett Station), bei der Bar ( Happy Hour von 16 - 18 Uhr), in der Lobby bis zum Management...alle waren hilfsbereit und sehr zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Frühstück war gut und reichhaltig. Obst, Salat, Thaigerichte, frische Eierspeisen, Gebäck...eigentlich das volle Programm. Trotzdem....geht es eigentlich auch anderen so, dass das Frühstück am dritten Tag irgendwie langweilig wird? Oder geht das nur mir so? Übrigens: Es gibt auch verschiedene Sorten Käse!!! und auch Lachs. Den Lachs sollte man allerdings auf Eis kühlen. Bei 35 Grad rührt den sonst (leider) keiner an. Und mehr Zwiebeln!!!! Leckere Cocktails in der Bar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Juli 2016

Schöne ruhige, kleine & feine Hotelanlage :-)

5.0/6

Das Laksasubha Hotel ist ein schönes, kleines und feines Hotel. Dieses Hotel ist sehr ruhig gelegen und trotzdem ist man in 10 Gehminuten im Zentrum von Hua Hin. Das Laksasubha hat einen tollen grünen Garten, mit ganz vielen Vögeln, Schmetterlinge, Eidechsen, Frösche, Hörnchen und noch mehr Moskitos. Es liegt direkt am feinsandigen, langen Sandstrand. Man braucht hier keine Badeschuhe. Täglich ist hier mit Ebbe und Flut zu rechnen. Wenn man hier am Strand steht und nach rechts blickt, sieht man schon den Affenfelsen 5-6km entfernt. Wenn man links am Strand entlang läuft, am Centara und Hilton vorbei, findet man ganz viele Restaurants auf Stegen gebaut.


Umgebung

6.0

In Bangkok sind wir gelandet und hatten einen Transfer Bus zum Hotel nach Hua Hin. Die Fahrt dauerte 3h- 3 1/2h je nach Verkehrsaufkommen und Tageszeit. 90% der Zeit ging über Schnellstraßen. Es sind ca. 200km, bis zum Hotel, von Bangkok aus. Es gibt tolle und fantastische Ausflugsziele in Hua Hin. Z.B. Weinberge (am Villa Market fahren die Busse zu den Weinbergen ab), Cicada Markt (beim Hyatt Hotel), Affenfelsen (Hyatt Hotel), Pala U Wasserfall (kombiniert mit Höhle), Market Village (gut zum s


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Tamarind Studio gebucht, was man besser für einen längeren Aufenthalt wie wir lassen sollte. Diese Tamarind Studios sind wohl sehr viel kleiner als z.B. Garden View Zimmer oder Garden Veranda Zimmer. Wir hatten sehr viel Glück und trafen gleich bei der Ankunft den Direktor Herr Daniel und er gab uns ein Upgrade für die 16 Tage in ein super schönes Garden View Zimmer. Vielen lieben Dank nochmal dafür. Die schönen Zimmer befinden sich in kleinen Häuschen mit Erdgeschoß und 1. OG. Di


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich und aufmerksam, egal in welchen Bereichen (Rezeption, Frühstück, Pool Bar und Housekeeping). Das Zimmer wurde jeden Tag vom Housekeeping schön gereinigt, meistens wenn wir schon beim Frühstück waren. Die Damen waren hier immer und den ganzen Tag freundlich und grüßten immer.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück mit gebucht und dieses war sehr lecker. Es war glaube ich, für jeden was dabei gewesen (Wurst, Käse, Müsli, Obst, versch. Säfte, Kaffee, Tee, Brot, Brötchen, Croissants, süße Stückchen und warmes Thaifood. Es gab auch eine leckere Eierstation, mit Spiegelei, Omlette, Bacon, Rührei und frische Pancakes oder Waffeln. Der Blick vom offenen Frühstücksraum ist ein Traum, man schaut direkt auf tolle Meer und den schönen Pool. In diesem offenen Restaurant könnte auch zu Mittag


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab 2 Pools, einer mitten in der grünen Gartenanlage (dieser wurde zu unserer Zeit 3-4 Tage gesäubert. Der andere Pool hatte direkten Meerblick, leider waren zu wenige Liegen vorhanden, oder sogar schon reserviert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

April 2016

Immer wieder gerne. Hat uns sehr gut gefallen

6.0/6

Eine Top Anlage in einem schönen Tropischen Umfeld. Die Anlage ist echt mal was fürs Auge. War zum 19ten mal in Hua Hin aber das war bislang das beste Hotel. Frühstück sehr reichhaltig und vorallem das Thai-Frühstück war absolut Top. Ein Lob an den Koch :-) Personal immer freundlich und hilfsbereit. Zimmer waren sehr sauber und von der Größe her volkommen ausreichend. Strand ist nätürlich ein Traum und das Meer sauber und klar. Wassertemperatur lag bei 30 Grad. Alles in allem ein Top Hotel in einer Traumhaften Anlage.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wilhelm (66-70)

März 2016

Sehr schönes Resort für Badeurlaub in Hua Hin

5.7/6

Dieses Resort ist direkt am Strand,auch kostenlose Liegen mit Sonnenschirmen und Handtüchern am Strand.Sehr schöne Gartenanlage.Die Zimmer alle sehr schön und gut eingerichtet.Freies Wifi und morgens sehr gutes Frühstück mit Blick auf Strand und Meer.Kurzer Weg ins Zentrum nach Hua Hin.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Februar 2016

Einfach großartig

5.3/6

Die doppestöckigen Gebäude liegen von der Rezeption aus rechts und links bis hinunter zum Strand. Da liegt dann das Restaurant wo auch das Frühstück eingenommen wird. Das Frühstück war sehr gut, es gab Salate, Wurst, Käse, Lachs, heiße Würstchen, sämtliche Eierspeisen, Marmelade, Nutella, verschiedene Brotsorten, Muffins, Hörnchen, Cornflakes, Müsli,Joghurt, Nudelsuppe, und unterschiedliche warme Speisen, Früchte usw. Das Hotel war sehr sauber und die Angestellten waren sehr nett und höflich. Der Manager ist Schweitzer ein Herr Daniel und bei Problemen konnte man sich an wenden, er kümmerte sich wirklich um alles. Wir hatten auf der einen Seite den Strand und von der Rezeption aus konte man zu Fußin die Stadt gehen. Das Hotel lag wirklich optimal. Auch nachts war es sehr ruhig, Kein Brummen von Klimaanlagen, keine störenden Geräusche von Kühlschränken, es lief alles sehr leise. Die Zimmer sind hell und freundlich und geräumig und haben ein großes Bad mit Waschbecken, großer Dusche, und Toilette. Von unserer Terrasse aus, konnten wir den sehr gepflegten Garten bewundern. Es gibt 2 Pools eins mit Salzwasser und das andere war ein Süßwasserpool. Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Wirklich sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Restaurants, Supermärkte und Geschäfte sind zu Fuß zu erreichen. Die Liegen am Strand lagen uns kostenlos zur Verfügung, während andere Leute für eine Liege bezahlen mußten, da Ihr Hotel nicht am Strand lag.


Zimmer

6.0

Die Zimmer oben wie unten waren hell, freundlich und geräumig mit großem Bad. Die oberen Zimmer hatten nur eine größere Terrasse ansonsten die gleiche Ausstattung. Alle Zimmer haben Flachbildfernseher, Videorekorder, Wasserkocher, Tassen und jeden Tag bekommt man Tee und Kaffeeportionen. Auch ein Fön im Bad ist vorhanden. ,


Service

6.0

Die Antestellten waren sehr zuvorkommend und höflich. Bei Problemen konnte man getrost zum Hotelmanager gehen, er versuchte alles zu regeln.


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügte über ein Restaurant und eine Strandbar. Aber die Stuhlpolster sollten öfter gereinigt werden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Liegestühle mußten nicht vorher reserviert werden, denn es waren genügend am Strand und den Pools da. Animation gab es nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (61-65)

Februar 2016

Schönes Hotel, ab 7.00 Uhr blockierte Liegestühle

4.8/6

60 - 70 Zimmer in Bungalows verteilt in einer Gartenlage m8t 2 Pools direkt am Meer gelegen, alles sehr geflegt und sauber, wir hatten mit Frühstück gebucht, ein etwas höherer Altersdurchschnitt, viele deutsche/deutschsprachige Gäste.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt direkt am Meer, weitere Restaurants und Geschäfte können zu Fuß erreicht werden.


Zimmer

5.0

Schön eingerichtete große Zimmer mit Terrasse oder Balkon, TV, Klimaanlage, Minibar, Wasserkocher, Tee, Kaffee usw. Telefon, vorhanden. Bad mit Dusche.


Service

5.0

Freundliches, englischsprachiges Personal, tägliche Zimmerreinigung.


Gastronomie

6.0

Ich kann nur das Frühstück bewerten. Es war wirklich sehr vielfältig mit ausgesuchtem Käse, Wurst und Obst, auch thailändische Frühstück mit Suppe und Nudeln...


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt 2 Pools, einer direkt am Meer, der 2. in der Mitte der Anlage. Liegen und Sonnenschirme kann man direkt am Meer nutzen, aber auch an den beiden Pools. Obwohl Flyer ausliegen und das Management darum bittet, die Liegen nur während der Nutzung zu belegen, werden schon morgens um 7.00 Uhr bis nachmittags um 17.00 Uhr die Liegen am Pool mit Handtüchern blockiert, aber leider nicht genutzt. Was die gleichen Personen aber nicht davon abhält, auch gleichzeitig die am Strand zu blockiere


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Februar 2016

Strandhotel mit Flair / Wiederholungsgefahr!

6.0/6

Gemütliche, familiäre Atmosphäre bei bestem Preis-/Leistungsverhältnis. Das Hotel besticht durch die fantastische Gartenanlage und der perfekten Strandlage mit ausreichend Liegen.


Umgebung

5.0

Der Strandabschnitt und die Wasserqualität sind hervorragend. Der Service mit eigenen Strandliegen, Handtüchern und zusätzlich 2 Pools in der Gartenanlage ist perfekt. Ausserhalb des Hotels ist alles fußläufig erreichbar, Sehenswürdigkeiten, Banken, Shops, Restaurants, Tempel, Nachtmarkt etc.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Sonstiges
Pool
Außenansicht
Zimmer
Sonstiges
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Pool
Strand
Pool
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Lobby
Strand
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Gastri
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Gastro
Zimmer
Gastro
Poolblick
Restaurant
Weg zum Pool
Weg zum Strand
Pool
Pool Blick
Garten
Zimmer 122 oben
Lobby Eingang
Garten
Blick zum Restaurant
Zimmer
Bad
Bad
Badezimmerdeko
Zimmer
Zimmernummer als Nachweis das wir hier waren
Terrasse mit Liegen
Bett
Ausblick und den Garten
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Frühstück
Frühstücksrestaurant
Eier- und Suppenstation
Mittags an der Suppenstation
Frühstücksbuffet
Unser Zimmer
Frühstücksbuffet
Frühstücksrestaurant
Kleiner Snack
Nachmittags a la Carte