Pullman Phuket Panwa Beach Resort

Pullman Phuket Panwa Beach Resort

Ort: Cape Panwa

89%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.2
Service
5.1
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Gabriele (51-55)

März 2020

Pullman ist eine Reise wert:-)

6.0/6

Ein tolles Hotel, weitläufige Anlage und das Zimmer super....so liebevoll wurden wir noch nie behandelt,auch nicht zuvor in Thailand


Umgebung

6.0

Es ist ruhig und doch kann man mit dem Taxi schnell überall hin fahren ( ab 800 BHT nach Phuket Stadt, 1200 zum Big Buddha) Der Hafen ist jedoch nicht weit und somit hört man manchmal störende Geräusche. Ebbe und Flut machen das Hotel interssant. Man kann ausgiebig spazieren und das Riff erkunden. Ausflugsziele sind gut zu erreichen und es gibt viele Angebote. Wir haben ca.60 Minuten Transferzeit zum Flughafen benötigt


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Meerblick Zimmer und es war toll. Immer sauber,gut ausgestattet und gute Pflegeprodukte. Es gab oft Überraschungen von unserer lieben Ms. Green,die gute Putzfee ....(natürlich freuen sich alle über Trinkgeld) Die Betten sind klasse,nicht zu hart oder zu weich. Eine begehbare Dusche und Badewanne sind vorhanden. Es gibt 2 Flaschen Wasser pro Tag .


Service

6.0

Der Service war sehr gut,wir mussten nie warten ,weder beim Frühstück, noch sonst wo. Auch am Pool lief es prima, wir können nicht bestätigen, dass es Wartezeiten gab. Alle waren sehr freundlich, der Manager Vincent Delsol , Mr. Tee und auch sonst sind alle Mitarbeiter sehr,sehr freundlich und kompetent und um das Wohl der Gäste bemüht. Es gab einen Empfang mit Feed back Runde, Getränk und Häppchen....haben wir so noch nie erlebt;-) einfach Klasse!!!!


Gastronomie

6.0

Ohne Worte.....wahnsinnig lecker. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Nur der Kaffee hat uns persönlich nicht geschmeckt, dafür gibt es tollen Tee, Säfte u.v.m. Thai Food, Käse, Brot,Wurst, Salate,Obst ohne Ende, Bircher Müsli und, und, und..... Die Atmosphäre ist sehr gut,nur leider gibt es Gäste, die laut Videos schauen oder via Skype am Nachbartisch telefonieren, dass ist schade, jedoch liegt dies ja nur an der Ignoranz der anderen Gäste, für uns absurd und ein "no go". Natürlich ist es


Sport & Unterhaltung

6.0

Ab 6:45 geht es mit dem Programm los....Jogging, Aqua Gymnastik, Thai Boxen, Yoga, Beach Volley Ball.....uvm.wird angeboten. Wellness, Fitness und Poolanlage Top.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (26-30)

März 2020

Toller Urlaub trotz Corona Krise.

5.0/6

Schönes Hotel , tolle Poollandschaft und das in Zeiten Coronas. Wahnsinnig schnelles W-lan im ganzen Hotel was für uns in dieser „schwierigen“ Zeit besonders wichtig war. Ein Lob an das Management die das Hotel trotz dieser Zeiten professionell geführt haben und uns als Gast ein Gefühl von Normalität gegeben haben.


Umgebung

5.0

Alles was man braucht ist in der Nähe erreichbar. Wir waren eigentlich jeden Tag im Eat-me Restaurant außerhalb. Da waren die Preise noch mehr thailändisch. massieren haben wir und immer bei Familiy Massage lassen. Top Tip : Taxis online bei vecayphuket buchen. Halber Preis als bei den örtlichen und pünktlich auf die Minute (flughafen 650 )


Zimmer

4.0

Waren schön . Etwas abgewohnt. Aber immer sauber. Eine indirekte Belüftung die nicht aufs Bett bläst wäre besser gewesen da man so leicht krank wird und es einfach beim schlafen etwas unangenehm ist


Service

6.0

Beim frühstück immer freundlich schnell und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück lässt absolut keine Wünsche offen . Frische Mango wären schön gewesen


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jannik (26-30)

Februar 2020

Sehr groß aber gut

4.0/6

Sehr großes, unpersönliches Hotel direkt an Strand. Das Personal ist sehr freundlich, wenn auch etwas reserviert. Das hotel bietet eine wunderschöne Pool und Gartenlandschaft welche aber wahren unseres Aufenthaltes maßlos überfüllt war, dementsprechend laut ist auch die Geräuschkulisse. Das Zimmer war sehr schön und sauber, auch ausreichend groß war es. Das Frühstück bietet für jeden Geschmack etwas, sowohl westliche als auch asiatische Speisen stehen zur Auswahl. Bademantel und kostenlose Pflegeprodukte sind vorhanden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (61-65)

Februar 2020

Schöne Lage aber überteuert.

5.0/6

Ein großes Hotel, top die direkte Lage am Strand. Personal sehr freundlich. Riesige Zimmer mit großen Balkon. Aber F&B überteuert Also Essen und Trinken im Hotel teuer.


Umgebung

5.0

45 Minuten vom Flughafen zum Hotel muss man einplanen. Täglich kostenloser Shuttle einmal am Tag zur Innenstadt von Phuket. Ansonsten genügend Taxis gegenüber Hotel zum Nachtmarkt am Samstag oder Sonntag hin und zurück 900 THB


Zimmer

6.0

Service

5.0

Englische Sprache schwierig, brauchte zwei Tage um einen Eiskaffees zu bekommen. Kannte man nicht. Frühstück Müsli gibt es auch nach drei Tagen nicht. Teilweise Obst noch unreif. Auch nach drei Tagen nicht verstanden, dass Honig Melone reif sein sollte.


Gastronomie

5.0

Restaurant und Bars überteuert, hätte noch verstanden internationale Gerichte, Oder Getränke aber typisch thailändische Gerichte und Getränke? Bei der Lohnstruktur in Thailand?


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Spiele täglich, paddling und Kayak kostenlos. Jim nicht genutzt drei Pools


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Februar 2020

Super tolles Hotel in ruhiger Lage. Kommen wieder!

6.0/6

Sehr schönes Hotel in ruhiger und wunderschöner Lage. Tolles Zimmer und nettes Personal. Perfekt für einen ruhigen Urlaub am Strand.


Umgebung

5.0

Das Hotel mit direkter Lage am Strand liegt am Cape Panwa. Die Lage ist sehr ruhig, wer also einen Partyurlaub macht ist hier fehl am Platz. Jeder der entspannen möchte ist jedoch hier genau richtig. Gegenüber gibt es einen Minimart, mehrere empfehlenswerte Restaurants (v.a. Sawasdee 2) und die Möglichkeit günstige eine Massage zu buchen. Vom Flughafen bei guter Verkehrslage geht es in einer Stunde ans Hotel. In Phuket Town ist man in gut 20 Minuten. Was man beachten muss: Der Strand dort hat


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior DZ mit Meerblick und können jedem empfehlen hier anzufragen, ob man ein Zimmer im dritten oder vierten Stock bekommt. Wir hatten eines im vierten Stock und die Aussicht war sagenhaft schön. Das WC ist separat vom Badezimmer, das Badezimmer ist ausreichen groß. Die Ausstattung ist sehr gut, es gibt alles was man braucht, inkl. Wasserkocher und Kaffee der täglich aufgefüllt wird (Instant!) Zwei kostenlose Wasserflaschen (Glas -> Vorbildlich) werden täglich aufs Zimmer gest


Service

5.0

Der Service war rundum ohne Beanstandungen. Der Empfang ist sehr herzlich und stressfrei, Koffer waren nach einer Minute bei uns. Das Personal ist immer hilfsbereit, wenn auch einige Mitarbeiter draußen vor dem Hotel manchmal etwas reserviert waren (aber immer noch freundlich). Eigentlich gibt es nichts zu meckern. Auf Wunsch wurde uns immer ein Roller gemietet was den Vorteil hat, dass man keine Angst haben muss "über den Tisch gezogen zu werden". Einziges Manko: Das Personal am Pool sollte d


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück und würden dies auch jedem empfehlen. HP oder AI in einem Land wie Thailand ist nicht zu empfehlen, die heimische Küche und die vielen Nachtmärkte sollte man keinesfalls verpassen. Das Frühstück war sehr gut, wer hier nichts findet ist selbst Schuld. In einigen Bewertungen ist von langer Wartezeit beim Kaffee die Rede, das können wir nicht bestätigen. Wer allerdings zur Hauptfrühstückszeit sich über 5 Minuten Wartezeit beschwert der sollte nicht in Urlaub gehen. Es gab


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleines aber feines Gym mit sauberen und modernen Geräten. Das Hotel bietet unterschiedliche Aktivitäten an, wie z.B. Morning Jogging, Beachvolleyball (tolles Team vom Hotel!!!), kostenloses Kayak (super) und Stand-up Padel uvm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heino (66-70)

Februar 2020

Tolle Lage, direkt am Meer, mit Potential

5.0/6

Mit seinen über 200 Zimmern, gehört das Hotel nicht zu den kleinsten, und die Zimmer haben alle eine mindest Größe von über 40 qm. Eine riesige Terrasse oder Balkon gehören ebenso dazu, wie eine Moderne Beleuchtung. Klima Anlage individuell regelbar. Alles in allem ein sehr freundliches Personal, allerdings mit sehr vielen Treppen, über die gesamten Außenanlagen verteilt, besondere Vorsicht ist geboten.


Umgebung

5.0

Im Süden von Phuket gelegen, Panwa Region, mit dem Taxi in das alte Phuket Taxi Kosten hin und zurück ca. 900 THB. Gegenüber des Hotels liegt an einer sehr befahrenen Straße, mehrere einfache Restaurants, in denen wir jeden Abend köstlich zu fairen gegessen haben. zwischen 400 und 600 THB für zwei Personen. Wechselstube, ATM Automat Mini Market, sowie Souvenir Geschäft, haben das Angebot abgerundet. Taxis standen auch immer bereit. Billiger als im Hotel


Zimmer

5.0

Zimmer mit über 40 qm und einem großen Balkon oder Terrasse, waren zweckmäßig eingerichtet, Klimaanlage individuell regulierbar, Safe, Dusche/Badewanne, separates WC, Bügeleisen, Bügelbrett, Föhn gehörten zur Standardausrüstung. Neben Wasserkocher für Tee und kaffee, sowie täglich gab es zwei Flaschen Wasser kostenlos.


Service

5.0

Durchschnittlich, die Zimmer wurden nur einmal am Tag gereinigt die Sauberkeit ließ doch zu wünschen übrig. Der Balkon und das Geländer, waren in den ganzen zwei Wochen vom Vogeldreck nicht befreit worden. Die Pool Bar war sehr gut besucht, an jedem Sonnenschirm war eine klingel angebracht, wenn man etwas bestellen wollte, brauchte man nur den Knopf betätigen, und es funktioniert hervorragend.


Gastronomie

5.0

Preise waren einem 5 Sterne Haus entsprechend. Ich verstand immer nicht, in 5 Sterne Häuser in Europa nimmt man für ein Bier von über 5 Euro und für Cocktails von über 10 Euro hin, in Thailand aber wenn diese Preise aufgerufen werden, dann wird geschimpft. Frühstücks Buffet, war eine große Auswahl, allerdings hatte es kein Müsli auf dem Büffet, was doch irritierte, da es eigentlich in allen Häusern heute Standard ist, und sogar auf der Frühstückskarte auf dem Zimmer bestellt werden konnte. Dre


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt. Fitness Raum super ausgestattet, haben wir aber nicht genutzt, Pool Anlagen gab es drei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marco (31-35)

Februar 2020

Bewertungen und Realität passen nicht zueinander

2.0/6

Wurde uns im Reisebüro empfohlen und hatte gute Bewertungen. Jedoch vollkommen enttäuscht. Würde ich nicht wieder buchen


Umgebung

1.0

Wer es komplett abgelegen und ruhig mag ist hier richtig. Es ist einfach nichts hier in der Umgebung. 5 Restaurants eine Apotheke und 1 Supermarkt. Das hotel hat eine saubere Anlage. Der Strand wirkt bei Ebbe ziemlich dreckig. Es liegt viel Müll rum. ZU DEM SHUTTLE SERVICE der 1 mal täglich for free nach Phuket town fährt muss ich sagen das die Abfahrtszeit um 14 Uhr ist und somit wahrscheinlich kaum genutzt wird. Ist vom hotel wahrscheinlich extra so gelegt worden damit keiner fährt. Rückfahrt


Zimmer

3.0

Zimmer sind alt aber groß. Es ist sauber


Service

4.0

Personal war wie überall in Thailand freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

1.0

Wir waren vorher im La vela in khao lak. Die beiden hotels hatten ungefähr die gleichen Bewertungen. Jedoch muss ich dann mit 10 Sternen bewerten pullman gebe ich 2. La vela bekommt 9 sterne Alleine das Frühstück ist schon ein unterschied. Fliegen auf den Speisen wenig Auswahl und ein Kaffee der nicht schmeckt. Das La vela hatte lachs, sushi, cappuccino und ein riesen Buffet von allem


Sport & Unterhaltung

3.0

Hab ich mich nicht schlau gemacht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Olaf (51-55)

Februar 2020

Jahresurlaub

6.0/6

Eine wirklich schöne Anlage mit schönem Strand. Durch die starke Ebbe und Flut sind schöne Strandwanderungen möglich.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Super Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marianne (61-65)

Februar 2020

ein Rundumwohlfühlpaket

6.0/6

wunderschönes stilvolles Hotel mit tollem Ambiente , aufmerksamen Service und ganz wundervollen netten Menschen. gute Lage mit hoteleigenem Strand


Umgebung

5.0

circa 1 Stunde Fahrzeit vom Flughafen mit privaten Transfer


Zimmer

5.0

Kingsize Bett, super gut geschlafen


Service

6.0

immer sehr freundlich und nett


Gastronomie

6.0

von allem etwas, in entspannter atmosphäre


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut, es gab den ganzen Tag über Aktivitäten, von Jogging, Joga, Aqua, Beach Volleyball


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Januar 2020

Sehr empfehlenswert,gerne wieder, sehr entspannend

6.0/6

Sehr schönes, gepflegtes Hotel, großräumige moderne Zimmer (wir hatten eines mit Meerblick) mit Balkonen (das Rauchen war auf dem Balkon gestattet), jeden Abend Live-Musik ( 2 Personen Band / haben sehr gut gesungen), Billard an der Bar. Wir waren als kinderloses Paar dort. Es sind zwar viele Familien in diesem Hotel mit Kleinkindern ( 0-6 Jahre), was uns nicht gestört hat. Es ist alles weitläufig genug, so dass man sich gut arrangieren kann.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt definitiv im ruhigen Teil der Insel. Wir haben in Thailand immer einen Roller zur Miete während unseres Urlaubs. Wer Abends ein wenig bummeln, Märkte besuchen oder ähnliches, hat an dem Standort des Hotels "verloren" ohne Roller. Wir bevorzugen die Hotels, welche in der touristisch nicht so überlaufenen Gegend und sind durch unseren Roller mobil. Wer Tagesausflüge buchen möchte, bei denen man ja meist vom Hotel abgeholte wird, muss, da das Hotel etwas abgelegener liegt, zwischen


Zimmer

6.0

Unser Zimmer (Meerblick) war wirklich sehr schön. Ein riesiges Bett, schöner Balkon, Fön, Bad mit Badewanne und Dusche. Kühlschrank (groß genug, um eigene Getränke kalt zu stellen)


Service

4.0

Wir haben nur das Frühstück genutzt im Hotel. Wenn man beizeiten frühstücken geht, war alles noch sehr entspannt. Ab 09.30 Uhr (Frühstück geht bis 10.30 Uhr), wenn am meisten los ist, war der Service allerdings eher überlastet. Wenn man auf seinen Kaffee keine 15 bis 20 min warten möchte, muss man ihn sich selbst holen. Die Gläser bei den Säften etc. waren oft leer, Getränke wurden nicht nachgefüllt. Im Laufe der Tage wurde allerdings, das Frühstück in der Anordnung mehrmals umstrukturiert. Auch


Gastronomie

5.0

In einem Pool gibt es eine Poolbar. An jeden Sonnenschirm befindet sich ein Drücker, um Personal zu rufen, um Bestellungen aufzugeben. Wir haben nur einmal was zu Essen bestellt, war ganz lecker, allerdings auch überschaubar ;-). Service nett und hilfsbereit.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kanus und Stand-up Paddling umsonst, tägliche Wassergymnastik und diverse andere Angebote ( z.B. Yoga, Beach-Volleyball). Fitnessstudio 24 Std. geöffnet mit umfangreichen Geräten. Im Fitnessstudio sollten allerdings noch ein Schild ausgehängt werden, welches die Gäste auffordert, die Geräte nach Nutzung zu reinigen. Vllt. hilft es ja den bequemeren Gästen mit einem kleinen Hinweis ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

Januar 2020

Wir come back. Warum muss minnibar so teuer sein?

5.0/6

Alkes was wir uns erhofft hatten ging i. Erfüllung. Wenn man außerhalb essen geht und sich in den 24 std Läden mit Getränke für das zimmer eindeckt, auser stilkes wasser ist es um hotel oder minibar unverschamt teuer.aber der eine suoermarkt ist direkt gegenüber vom hotel wer no h mehr sparen will muss 5 minuten laufen da kommt ein anderer 24std lebensmittelmarkt wo es ein oaar baath günstiger ist was klasse ist ein paar wassersportarten sind gratis (kanu fahren und stand up paddeln) für jemanden wie mich der das mak probieren wollte super. Frühstück ist sehr reichhaltig und ich habe mir fur mittas immer noch obst mitgenimmen, da sagt niemand was. Sonsr alle sehr freundlich, wir sollten um 14 uhr aus dem zimmer aber ich hatte so migräne und durfte nach anfrage bis zur abfahrt kostenfrei im zimmer bleiben. Das war suoer nett, ich hätte es auch bezahlt aber wenn man krank ist sind sie noch mehr bemüht. Wir werden sicher wieder kommen. Eines noch für uns war es nicht so schlimm der strand ist suoer schön auch flach abfakkend aber eine extrem ausgeprägte ebbe und flut wer richtig schwimmen will das wird schwer, bei ebbe kann man ca q, t-2km rauslaufen und wird nax bis zum knie nass bei flut ist es so weit draußen dann ca 1,5m tief. Also so richtig richtig schwimmen ist nicht


Umgebung

6.0

Je nach berufsverkehrbraucht man ca 1 std. Das ist ok. Schade ist das man bei der ankunft kein wasser bekommt und wenn man noch nicht gewechselt hat hat man auch keine chane was zu kaufen.


Zimmer

5.0

Der putztrupp ist freundlich aber sie machen das bett und wuseln so kurz mit einem einheitslappen uber alles. Boxspringbetten und monsterzudecken, wir hatten ei. King-size bett und 2 bettdecken 3x3 m die waren schon schwer aber das ist keinkriterium aber wir konnten kein thai und die weder deutsch noch englisch.


Service

6.0

Alles gut freundlch und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Ich kann nur vom Frühstück was sagen und das war interglobal für jeden was zu finden


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab diverse angebote und aushange aber niemand kam und stellte sich neben dich und wurde lastig weil jetzt beachvolleyball war es srand uhrzeit und treffpunkt angeschrieben und wer wollte konnte und wer nicht wurde nicht genervt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alina (36-40)

Dezember 2019

Ein perfektes Hotel für Freunde und Familien

6.0/6

Ein perfektes Hotel für Freunde und Familien. Es gibt nicht nur perfektes Angebot an verschiedenen Aktivitäten am Pool, sondern auch ein abwechslungsreiches Programm für jeden Abend. Das Essen in unterschiedlichen Restaurants ist einfach unbeschreiblich lecker, Frühstück ist sehr abwechslungsreich und ausgiebig!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (19-25)

Dezember 2019

SEHR GUT nur zu empfehlen

5.0/6

Ein scho e sordenrliches Hotel. Alles ist sauber und das Personal ist sehr sehr feindlich! Wir haben Ausflüge und Motorroller von Hotel aus gebucht.


Umgebung

In der um geben gibt es 2 super Märkte. Einer dient vor dem Hotel. Und einige andere Geschäfte


Zimmer

Wir hatte eine pool Villa direkt am Strand. Die war einfach super. Nichts zu bemängeln. Sauber. Modern. Ordentlich . Groß. Top!


Service

Nicht bewertet

Zimmer Service war in der Regel schnell. Nur etwas teuer


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war gut


Sport & Unterhaltung

Man kann sich kayaks ausleihen kosten frei. Ich habe am Thaiboxen teilgenommen. Für Anfänger cool aber auf für Leute die es schon bisschen können.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (46-50)

Dezember 2019

Super Hotel, Hotelstrand leider enttäuschend

5.0/6

Tolles , beeindruckendes Hotel mit sehr freundlichem Service .Strand war aufgrund des vielen Mülls eine Enttäuschung! Für Badeurlaub im Meer nicht geeignet.


Umgebung

5.0

Anreise vom Flughafen Phuket ca 60 Minuten.Idyllisch gelegen.Tolle Aussicht auf die Bucht.Zimmer waren sehr sauber,Service in allen Bereichen top.Frühstück war absolut klasse.Gastronomie im Hotel ansonsten aber zu teuer.Happyhour Angebote waren sehr undurchsichtig. Tolle Poolanlage mit Infinitypool und Beachbar.Abends im Hotel nur sehr wenig Leute an den Bars.Für Singles also eher nicht das Richtige. Direkt vor dem Hotel ein paar kleine Restsurants.Zu empfehlen : Tree Top Restaurant.Super Essen,


Zimmer

5.0

Zimmer waren sehr sauber, klasse Ausblick,Bad etwas in die Jahre gekommen.


Service

6.0

Sehr freundlich und sehr aufmerksam. W-LAN wurde direkt nach Aus-Check sofort abgeschaltet. Fanden wir nicht so nett, da wir noch 1 Stunde warten mussten und das Zimmer um 3 Uhr verliessen.Bis 12 Uhr war ja noch bezahlt.


Gastronomie

4.0

Frühstück war wirklich spitze.Die Preise für die anderen Mahlzeiten und Getränke waren relativ hoch .Hatten einmal das Brunchbuffet ...War okay...Mehr aber nicht .Die kleinen Restaurants an der Strasse hatten deutlich mehr zu bieten im besten Preis/Leistungsverhältnis. Lunchpaket am letzten Tag mit trockenen Croissant vom Vortag und warmen Joghurt.Konnte man sich schenken.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum war sehr gut, Animation nicht aufdringlich.Schöne Pools.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

November 2019

Erholsamer Urlaub mit viel Kultur möglich

6.0/6

Das Hotel ist ein hochwertiges Hotel in einer ruhigen Lage. Es lädt zum Entspannen ein. Der Empfang ist sehr freundlich und der Service zuvorkommend.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte rund 1h. Das Hotel liegt im Süden der Insel. Zu Fuß ist nur die Region bestehend aus Restaurants und Shops zu erreichen. Ebenfalls das Aquarium von Phuket. Um Phuket zu erkunden, empfiehlt es sich, einen Roller für ca. 9€/Tag zu mieten. Das Hotel ist gut zum Entspannen. Die Lage ist für viele Ausflüge nicht geeignet. Die Fahrt in den Nationalpark Khao Sok hat z.B. 4h gedauert. Der eigene Strand des Hotels ist sehr schön. Allerdings haben wir das türkisfa


Zimmer

6.0

Das Zimmer war hochwertig ausgestattet. Wir hatten ein Kingsizebett sowie Meerblick. Das war super. Wir haben super geschlafen. Das Zimmer ist mit einer Klimaanlage ausgestattet. Leider gibt es nur einen Fernsehkanal auf Deutsch. Dies stellt aber kein Problem dar, wenn man auf Fernsehen verzichten kann.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Das Personal geht sehr auf die persönlichen Belange ein. Einfach nur Top.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur ÜF gebucht, weil wir die asiatischen Küche genießen wollten. Das Frühstück war sehr reichhaltig und modern. Der Fokus lagt auf dem Thema Healthy. Es gab viele Säfte z.B. auch einen Detox-Saft. Es gab zwei Eier-Stationen und alles, was das Herz begehrt. Von süß und fruchtig über herzhaft und deftig. Jeden Tag aufs Neue ein Genuss. Sonst haben wir nicht im Hotel gegessen. Die Restaurants in der Region sind sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote waren abwechslungsreich. Wir haben sie allerdings nicht genutzt, daher können wir die Qualität nicht bewerten. Toll war, dass man am hoteleigenen Strand Stand-Up-Paddels und Kayaks kostenlos nutzen konnte. Die Pools könnten etwas sauberer sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sibylle (36-40)

November 2019

Hotel und Service top, Strand flopp😔

6.0/6

Hallo liebe Leute, wir sind sehr zufrieden mit diesem Hotel, Verpflegung, Sauberkeit der Zimmer sind top. Was wir eher bemängeln ist der Strand, Plastik, Plastik und nochmals Plastik, sehr schade denn mit ein wenig Aufwand könnte man ihn perfekt in Schuss bringen. Wie gesagt Hotel und Leute top, Strand mega Flopp!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

November 2019

Hotel in ruhiger Umgebung

5.0/6

Hotel in sehr ruhiger Lage. Durch die Gezeiten kann das Meer nur halbstags genutzt werden. Somit ist man gezwungen den Pool zu nutzen. Dieser wird teilweise mit recht lauter Musik beschallt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ausserhalb der Anlage gibt es einige kleinere Restaurant,einen Supermarkt und einige Massagestudios. Für Urlauber die gerne im Meer schwimmen nicht empfehlenswert.


Umgebung

4.0

Wenige Möglichkeiten ausserhalb der Anlage. In der Anlage gibt es ein gut ausgestattetes Fitnessstudio. Am Strand kann man, wenn nicht gerade Ebbe ist, sich Kanus ausleihen.


Zimmer

4.0

Für ein 5 * Hotel in Thailand sind die Zimmer eher klein. Sie sind jedoch sauber und hell


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Wir haben nur gefrühstückt. Hier gibt es jedoch alles was man sich vorstellen kann in sehr guter Qualität.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ist teilweise in die Jahre gekommen. Leider sind die Gezeiten sehr stark, so dass man nur ca 4-5 Std am Tag ins Meer konnte und dieses auch nicht sehr tief war. Vor dem Hotel konnte man sich Motorroller mieten. Diese waren relativ neu und in einem guten Zustand. Helme wurde mitgegeben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

November 2019

Pullman Panwa Beach

6.0/6

Sehr gutes Hotel in ruhiger Buchtlage, Restaurants und Minimarkt in der Nähe, klasse Frühstück, sehr freundliches Personal, für Ruhesuchende sind insbesondere die Poolvillen am Strand besonders empfehlenswert


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josefine (26-30)

Oktober 2019

Sehr schöne Anlage mit top Service

6.0/6

Sehr schön gelegen. Die Zimmer sind sehr sauber! Die Poolanlage war auch richtig schön. Das Essen war sehr gut, außerhalb des Hotels aber sehr viel günstiger. Billard, Yoga und Fitness wurde angeboten :)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sven (19-25)

Oktober 2019

Typisch deutsche Kritik

5.0/6

Zu meiner Person: Es war mein erster Urlaub in Asien und ich kenne die Standards die vor Ort herrschen nicht. Meine folgende Kritik ist also ala typisch verwöhnter deutscher. Zum hotel: Grundsätzlich war alles top, besonders der Service und die Mitarbeiter. Leider muss ich aber sagen hat es mich sehr gestört, dass man deutlich sieht, dass das hotel in die Jahre gekommen ist. Z.b. Rettungsringe die nur zur Deko aufgehangen sind, da sich die äußere Haut bereits auflöst. Oder der strand, welcher leicht einsturzgefährdet war, da die Hälfte weggespült ist. Um den Rest zu retten lagen dort Sandsäcke ....


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günther Else und Tobias (56-60)

Oktober 2019

Tolles ruhiges Hotel mit nettem Personal

6.0/6

Der herzliche Empfang an der Rezeption und der erste Eindruck vom Hotel ließen uns die Strapazen der Anreise vergessen. Genau das was wir gesucht haben. Ruhe, Entspannung, guter Service und herzliches Personal.


Umgebung

6.0

Genau das was wir wollten, ein wunderschönes Hotel in ruhiger Lage und doch nicht abgeschieden von der Umwelt. Gleich gegenüber des Hotels befinden sich mehrere kleine Restaurants. Wir haben fast alle besucht, nirgends waren wir enttäuscht. Sehr zum Empfehlen ist das Sawasdee, da gab es auch täglich Livemusik. Das Nr. 1 mit herzlichen Besitzern und Personal mit indischen- und Thai-Speisen , und schlussendlich das kleine Restaurant bei dem sehr netten jungen Mr.Ben, der auch Reisen anbietet und


Zimmer

6.0

Wir hatten die Junior Suite gebucht und waren rundum zufrieden. Großes Zimmer (70m²) mit schönem Bett in dem wir sehr gut geschlafen haben. Sehr großes Badezimmer mit Riesendusche und Badewanne. Alle Toilettenartikel die man braucht sind vorhanden, auch Einwegrasierer und Zahnpasta mit Zahnbürste. Im Zimmer gab es auch eine Kaffeeecke mit Wasserkocher täglich mehrere Flaschen Trinkwasser und Kaffeepulver, Tee. Traumhafter Balkon mit Poolblick und wunderschönem Meerblick, sehr groß mit Sofa, Tis


Service

6.0

Alle Angestellten, egal ob bei der Rezeption ( die überaus nette Rezeptionsdame"GAM"), Service an der Edge Beach Bar oder an der Lobby-Bar, Zimmermädchen, Gärtner, Reparaturservice, Handtuchboy und Strandboys bei den Kajaks , waren immer super freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit, auch vor der Gabe von Trinkgeld!!!


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet war mehr als ausreichend und gut, Man kann gar nicht alles aufzählen. Es wurden immer Eierspeisen nach Wunsch frisch zubereitet. Ausreichend Obst und frische Säfte, sowie süße Sachen, Kornflakes, verschiedene Milchsorten und Shakes. Jede Menge warme asiatische Speisen und Suppen. Gegessen und getrunken haben wir auch mehrmals an der Edge Beach Bar. Gut gekühlte Getränke und Snacks, vor allem die Salate waren auch sehr gut. Fabelhaft auch de


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christopher (26-30)

Oktober 2019

Schön gelegenes Hotel im Süden Phukets

5.0/6

Schönes Ressort an der Südküste Phukets mit großen und sauberen Zimmern, einer tollen Poollandschaft, einem gut ausgestatteten Fitnessstudio und leckeren Restaurants


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels sowie der Blick aufs Meer ist traumhaft. Die Anlage hat eine gute Bauart.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein großes Zimmer mit Balkon, eine gute Ausstattung und sauberer Einrichtung. Der Fernseher war etwas in die Jahre gekommen, sodass wir weder über Streaming noch per USB Anbindung Filme schauen konnten.


Service

4.0

Der Service ist gut und schlecht zugleich. Gut war das Engagement mir eine Anbindungsmöglichkeit an den Fernseher zu bauen, damit wir streamen oder per USB Anbindung Filme schauen konnten. Schlecht war die lustlose Bedienungsart beim Frühstück oder generell im Restaurant. Auch am Pool war wenig Motivation zu sehen. Wir waren vorher im Rennaisance oberhalb des Flughafens. Beides 5 Sterne Hotels, aber ein extremer Unterschied im Service zu erkennen.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen in den Restaurants war sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Pools waren gut angerichtet, es gab genügend Liegen. Der Fitnessraum war groß und gut ausgestattet, leider scheinen die Geräte nicht gepflegt zu werden, denn teilweise waren sie schon kaputt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (26-30)

August 2019

Relax Urlaub

6.0/6

Schönes modernes Hotel mit eigenem kleinen Strand. Zimmer werden täglich gereinigt und sind sehr sauber und geräumig. Personal sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

4.0

Hotel ist ca 1 std vom Flughafen entfernt. Auf der anderen Straßenseite des Hotels befinden sich Restaurants, eine Apotheke, ein Supermarkt,Geldautomat, ein Massagesalon/Frisörsalon, eine kleine Wäscherei. Links die Straße runter gelaufen (ca5 min) befinden sich weitere Restaurants eine Strandpromenade und das Phuket Aquarium. Nach Phuket (Old Town) benötigt man mit dem Taxi ca 15-20 min. Nach Patong ca 40 min oder eher weniger. Das Hotel selber ist sehr ruhig gelegen also wer Party und Aktion


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer mit Sea View. Das Zimmer war sehr geräumig, das Bad war ausgestattet mit Rain shower Dusche, Badewanne, großem Spiegel und Waschbecken, das Bad wurde auch mit Kleinigkeit wie Duschgel, Shampoo, Wattepads, Nagelfeile, Trinkwasser zum Zähneputzen, Haargummi und Badehaube ausgestattet, die immer aufgefüllt wurden. Die Toilette war vom Badezimmer getrennt. Im Zimmer gab es eine kleine Kaffeeecke mit Wasserkocher täglich zwei Flaschen Trinkwasser und Kaffeepulver, T


Service

5.0

Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend, an einem Abend ist unsere Klimaanlage ausgefallen ich habe es an der Rezeption bei Bow gemeldet sie hat sich umgehend darum gekümmert das es behoben wird ich war gerade wieder auf dem Zimmer, die Tür hinter mit geschlossenen standen schon die Handwerker da, für die Reparatur haben die zwei Herren vielleicht 10-20 Minuten gebraucht und haben super sauber gearbeitet. Das Service Personal beim Frühstück war auch sehr nett gab es mal ein Tisch


Gastronomie

3.0

Ich war mir hier etwas unsicher bei der „Sonnen“ Verteilung. Gebucht haben wir nur mit Frühstück, hier gab es meiner Meinung für jeden Geschmack etwas zu essen: Brot, Brötchen, Toast, Croissant normal mit Schokolade, Kuchen, verschiedenen „einheimische“ Marmeladen, Honig, Nutella, Nudeln, Reis, Salat, Wurst, Käse, Fisch, frisches Obst, Säfte, donuts, eine gesunde Ecke mit detox Saft, Wasser, Wasser mit Zitrone und Ingwer, bzw auch zum selber mischen, müsliriegel, Veganer cheescake (mein Highli


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

August 2019

Sehr zu empfehlen, für Familien und Paare

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel mit gut ausgestatteten Zimmern. Wlan überall verfügbar - Frühstück ist international und für jeden was dabei. Pool und Strand sehr gepflegt und liegen waren reichlich vorhanden. Keine Animation - was wir allerdings so wolltwn. Alles in allem Ein top Hotel und absolut empfehlenswert


Umgebung

6.0

Hotel liegt ca 45 Minuten vom Flughafen entfernt - sehr ruhig. Direkt in der Nähe ist der Marine Stützpunkt - welchen man so aber nicht mitbekommt. Ab und an fährt mal Ein Kriegsschiff vorbei, wobei die vermutlich nur eines haben 😂


Zimmer

6.0

Sehr sauber und sehr geräumig - Toilette getrennt vom Wc. Balkon mit Blick aufs Meer vorhanden. Sehr ruhige Anlage


Service

6.0

Immer schön die Klingel auf grün stellen - dann klappt auch die Reinigung.


Gastronomie

5.0

Lediglich Frühstück gebucht - essen in den Restaurants aussenrum. Sehr zu empfehlen ist das TreeTop gegenüber des Hotels! Essen wirklich hervorragend und der Preis ist sensationell. Abends dann immer noch nen absacker in der SmallBar getrunken - sehr coole Besitzerin, die alles aus recyceltem Meermüll Designed hat.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel eher weniger, lieber nen Roller schnappen und ab die Insel erkunden. In zwei Tagen ist man diese dann aber durch!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (26-30)

Juli 2019

6 Tage im Paradies

6.0/6

Das Hotel ist einfach toll - ich kann es nicht mehr empfehlen! Alles von der Lage, Essen, Personal war auf höchstem Niveau. Wir waren im Pool Villa (ein Upgrade von einem Anzug). Es waren 6 Tage im Paradies


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rico und Carola (51-55)

Juli 2019

Von uns eine klare Weiterempfehlung!

6.0/6

Wunderschönes 5* Hotel,dass man ohne Bedenken weiter empfehlen kann! Wir wollten uns erholen und entspannen,dass haben wir hier zu 100% geschafft! Die Anlage wie auf den Bildern,modern mit Charme und Stil angelegt. Schöne Sitzgelegenheiten fast alles mit Blick aufs Meer. Traumhaft!


Umgebung

6.0

Ruhige Lage und trotzdem nicht abseits. Vor dem Hotel viele kleine Restaurants,eine Apotheke,ein Supermarkt,eine Drogerie und innerhalb von ein paar Gehminuten ist man in der kleinen Stadt mit vielen Geschäften,Garküchen und weiteren Restaurants und Bars. Fahrt zum Hotel etwa 40 Minuten,Ausflüge haben wir bei Mister Ben gegenüber vom Hotel gebucht. Er hat sich super viel Mühe gegeben alles zu orgsanisieren für uns,alles hat geklappt zu unserer vollsten Zufriedenheit,danke Ben :-)).


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr geräumig mit hellen in braun gehalten Möbeln,Boxspringbett,seperater Toilette,Dusche und Badewanne. Zimmersevice war super,es wurden fast jeden Tag!! Betten bezogen,wer macht sowas zu Hause? Sauberkeit war sehr gut,wir haben uns sehr wohl gefühlt und in den bequemen Betten super geschlafen.


Service

6.0

Das Personal egal ob Service,Gärtner,Handtuchboy,Zimmermädchen oder Rezeption immer super freundlich, mit Charme und Zurückhaltung,nie aufdringlich oder genervt!!!! Ein besonderes Lob geht an Stefan,den Schweizer aus dem Service Managment :-))). Egal ob Dolmetscher,oder Handyinordnungbringer oder Wünschererfüller,er war super! Danke Stefan :-))).


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück,aber das war sowas von perfekt! Es gab, egal für welche Nationalität der Gäste,für jeden Geschmack etwas,man kann es gar nicht alles aufzählen! Obst,Salat,Eier in jeder Form, Wurst,Käse,verschiedene Sorten Brot, Joghurt,Müsli,Kuchen,Pankekse,gebratene Nudeln ect.... Kaffee wurde umgehend an den Tisch gebracht sobald man sich entschieden hatte ,wo man sitzen möchte. Tisch war immer frisch eingedeckt ,alles sauber und ruckzuck abgeräumt wenn man fertig war. Auch hier ein g


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir wollten Meer und Strand,dass haben wir bekommen,auch wenn man manchmal mit Ebbe und Flut zu kämpfen hatte. Aber baden im Meer waren wir jeden Tag! Und wenn das Wasser weg war,gabs zur Überbrückung einen wunderschönen Infinitipool mit Blick aufs Meer. Strand war sauber,es gab immer freie Liegen,immer genügend Handtücher. Es war zwar Regenzeit,aber wir hatten nur am Anreisetag Regen,ansonsten jeden Tag schönes Wetter,mal ein kurzes Schauerchen aber das wars dann auch schon.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Mai 2019

Ruhige Anlage auf Cape Panwa

5.0/6

Dieses ruhige Resort liegt im Südosten von Phuket, direkt am Sandstrand. Gleich gegenüber vom Hotel gibt es einige Restaurants und Massagemöglichkeiten. Vom sonst belebten Leben auf Phuket hier keine Spur.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in Phuket sind es ca. 1 1 / 2 Stunden zu fahren. Mit dem Mietauto hat man eingie Ausflugsziele in der Nähe, z.B. Phuket town sollte man sich auf jeden Fall mal anschauen oder die Gebetsstätten in der Nähe.


Zimmer

4.0

Haben den selben Standart der Pullmann Gruppe, sind alle Hotels ähnlich. Die Zimmer in hellbraunen Farben eingerichtet mit Parkettboden und einer Terrasse mit Sofa, Stühlen und einen Tisch. Das Bad in hellbraunen Tönen mit Badewanne, Dusche und extra WC. An der Glasscheibe zum Bad war ein Handabdruck zu sehen, wurde nicht sauber gemacht bei der Endreinigung.


Service

2.0

Ich vergebe beim Service (schlecht), da der Kühlschrank im Zimmer nicht funktionierte, am ersten Tag habe ich es 5x reklamiert, als ich am darauffolgenden Tag zur Rezetion ging und den Manager sprechen wollte wurde uns statt ein gebuchtes Deluxe Sea View eine Junior Suite zum tauschen angeboten. Unterschied zum Deluxe Zimmer grösser mit fasat 70 qm und mit Sitzecke ansonsten gleiche Ausstattung. Am Frühstück, war der Service TOP! Auch die Damen am Check-in sehr freundlich!


Gastronomie

6.0

Ein wirlichlich super Frühstücksbueffet mit vielen frischen Früchten, Säften, Cappucino zum selber machen und einfach eine gute Auswahl und auch die Qualiät TOP. Die Omlett Bratstation, war wirklich gut ausgestattet. Nachdem sehr viele Chinesen an Gästen da waren, spiegelt sich das natürlich beim essen wieder und sehr viel Asia food wird angeboten. Frühstück 6.00 - 10.30 Uhr. Im Frühstücksraum war die Klima nicht eingeschaltet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Am frühen Nachmittag kann man nicht mehr im Meer baden, da sich das Meer dann ziemlich weit hinauszieht, aufgrund der Gehzeiten. In der Gartenanlage gibt es 3 Pools, wobei der eine ein Infinitypool ist und man von dort zum Meer blicken kann. Es gibt einige Aktivitäten, die an denen mal teilnehmen kann, z.B. 8-9 Uhr Yoga.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Mai 2019

Gutes Mittelklasse Hotel "ab vom Schuß"

5.0/6

Gutes Mittelklasse Hotel im Südosten der Insel Phuket. Nicht der Massenbetrieb wie im Pullman Phuket Naithon Beach. Wir waren 3 Nächte dort am Anfang einer Rundreise im Mai.


Umgebung

6.0

Im Südosten von Phuket gelegen und damit "ab vom Schuß" aber für Ruhesuchende geeignet. Das Phuket Aquarium ist fußläufig erreichbar und ein paar Restaurants finden sich draußen an der Straße. Vom Flughafen ist man eine gute Stunde unterwegs (wir hatten einen Mietwagen), nach Phuket Town ca. 30 Min.


Zimmer

4.0

Zimmer waren guter Mittelklasse Standard, kein Luxus aber völlig OK


Service

4.0

Bei uns hatte der Kühlschrank nicht funktioniert, es hat 2 Tage und 4 Anrufe gebraucht bis sich was getan hatte. Wir haben dann ein anderes Zimmer bekommen. Service an der Rezeption und am Buffet ist sehr gut.


Gastronomie

5.0

Gute Auswahl am Frühstücksbuffet mit frischen Säften und Eierspeisen nach Wunsch. Nicht die Riesenauswahl wie im Schwesterhotel aber qualitativ wirklich gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

2 Pools, einer davon sehr ruhig, der andere mit Blick auf die Bucht. Strand ist klein aber fein. Wegen der Gezeiten ist Baden im Meer nur vormittags möglich gewesen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meike (51-55)

April 2019

Luxushotel mit Abstrichen!

4.0/6

Schönes Hotel mit Abstrichen! Wir hatten die Beachvilla mit Pool und Meerblick. Diese war traumhaft! Das Badezimmer riesig. Die Putzfrauen super nett und hilfsbereit. Villa sehr sauber. Der Pool haette besser gereinigt werden muessen wie auch die Poolanlage des Hotels. Nicht eines Pullman wuerdig! Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig aber der Kaffeeservice ließ zu wünschen übrig. Teilweise sehr lange Wartezeiten.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Natalia (36-40)

April 2019

Ruhiger und entspannter Urlaub.

5.0/6

Allgemein ist das Hotel sehr empfehlenswert. Sehr ruhig, schön, klein und sauber. Ein entspannter Urlaub für Paare oder Familien.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist in einer sehr ruhigen Siedlung gelegen und nichts für jemanden der ein Party Urlaub möchte. Alles notwendige ist zu Fuß zugänglich. (Taxistand,Supermarkt, verschiedene Restaurants, Massage, Promenade usw.)


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Villa mit einem Pool und einem Ausblick aufs Meer. Es hat uns sehr gefallen, das Zimmer war sehr groß und schön, mit einem unglaublich großen Badezimmer und einer großen Terrasse.


Service

5.0

Sie waren alle sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war im allgemeinen okey, doch keine wirklich große Auswahl aber alles was man zum Frühstücken braucht. Ansonsten war das Essen sehr lecker aber ziemlich teurer als draußen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Fitness Raum war okey. Gabs leider nicht wirklich Entertainment, war ein bisschen langweilig aber für ein entsprechen Urlaub perfekt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Seda (19-25)

April 2019

TRAUMHAFT

6.0/6

Das Hotel ist einfach nur traumhaft. Eine sehr große und sehr saubere Anlage mit sehr freunflichem Personal. Die Zimmer sind ziemlich modern eingerichtet. Das Frühstücksbuffet was super! Für jeden Geschmack etwas dabei. Kann es aufjeden Fall weiter empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emrah (31-35)

April 2019

Traum Hotel

6.0/6

Das Hotelpersonal ist sehr freundlich, das Frühstück reichhaltig und das Ambiente ist schön. Haben unsere Hochzeitsreise dort verbracht kann ich jedem empfehlen. Der Strand ist sehr schön und die Poollandschaft bietet Platz für alles Gäste.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

März 2019

Pure Erholung mit kleinsten Abstrichen

5.0/6

Sauber, gute Klimaanlage, freundlich, Kaffee (für einen anspruchsvollen Kaffeetrinker) enttäuschend, gepflegte Anlage, Bedienung (für westliche Verhältnisse) etwas verbesserungswürdig: es wird oft das Falsche nach langem Warten gebracht, sprachliche Probleme, dies dürfte aber in ganz Thailand so sein. Gutes Fitnessstudio, geräte brauchbar für seriöses Training, Geräte leicht beschädigt, guter, auch zum Längen schwimmen geeigneter Pool.


Umgebung

5.0

Strand schön, wird jeden Tag gereinigt, es wird aber leider viel Plastik aus dem Meer angeschwemmt. Das Hotel unternimmt aber viel dagegen. Supermarkt und sehr gutes Restaurant (Rattanalee) gleich gegenüber. Ausgezeichnete Massage gegenüber.


Zimmer

5.0

Insgesamt sehr schön, nur die Klotüre ist verbesserungswürdig hinsichtlich Schalldämpfung! Positiv hervorzuheben ist das vom Bad getrennte Klo! Bad + Wanne vorhanden! Schöner Balkon. Hell, sauber.


Service

5.0

Immer höflich und motiviert, immer offen für Verbesserungsvorschläge. Teilweise Kommunikationsprobleme mangels Englisch. Die Thais arbeiten aber an Verbesserunf.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück, das Buffet war reichhaltig, die Säfte waren für eine Österreichische Zunge nicht trinkbar - viel zu süß und künstlich! Essensauswahl und Qualität top! Laktosefreie Milch wäre toll, gibt es aber im Supermarkt (FamilyMart) gegenüber. Omelett traumhaft!


Sport & Unterhaltung

6.0

Waren vorhanden, aber nicht viel genützt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela Gertrud (36-40)

März 2019

Schones Hotel zu abgelegen vom schuss

5.0/6

Gutes Hotel 4 landessterne und nicht mehr. Ebbe und Flut allerdings unterschätzt :-/ der Mond war zu unserer Reisezeit bescheiden


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ersem (26-30)

März 2019

Top Luxushotel in einer ruhigen Lage

6.0/6

Tolle Hotelanlage direkt am Strand gelegen mit mehrere Pools und super Aussichten auf das Meer. Das Hotel gehört zu der bekannten französischen Hotelkette Accor Hotels und bietet somit einen luxuriösen Standard.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich ca. 20 Fahrminuten von Phuket in einem ruhigen Dorf. Die Anfahrt vom Flughafen hat 90min gedauert und ist verkehrsbedingt auch in 45min erreichbar. Direkt gegenüber vom Hotel befinden sich Restaurants und kleine Supermärkte. Achtung die Restaurants sind sehr teuer! Das Hotel bietet täglich einen kostenlosen Shuttle zu dem neuen Einkaufszentrum in Phuket Town an.


Zimmer

5.0

Große geräumige moderne Zimmer. Wir hatten sogar das Glück, dass wir ein wenig das Meer sehen konnten. Das Badezimmer bietet eine Badewanne und eine Regendusche. Es lief so gut wie kein kaltes Wasser beim duschen. Musste leider immer warm duschen. Balkon sehr gut und gemütlich ausgestattet.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren stets freundlich. Vom Servicepersonal bis hin zum Gärtner, Bellboy oder am Empfang..alle waren wirklich sehr freundlich und stets Bemüht, um uns den Aufenthalt so gemütlich wie möglich zu gestalten.


Gastronomie

4.0

Beim Frühstück gab es wirklich eine riesen Auswahl. Europäisches Frühstück gab es zwar auch, aber hauptsächlich war es natürlich asiatisch ausgerichtet. An der Bar, in den Restaurants zu Mittag und Abendessen und auch in der Minibar waren die Preise extrem überteuert und somit übertrieben. Die Cocktails an der Poolbar lassen zu wünschen übrig und sind leider keine 5-6€ Wert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gizem (19-25)

März 2019

Enttäuscht !!!!!

2.0/6

Wir waren 1 Woche in diesem Hotel und es entspricht überhauptnicht den Bildern. Für junge Paare ist es ganz und garnicht geeignet man kann garnichts unternehmen , von Strand kann man hier nicht reden , nur von Sand und Dreck im Meer. Einzig gute war die Freundlichkeit. Die Klimaanlage in den Zimmern funktioniert mal und mal bläst sie Warme Luft . Die Getränke und Coctails sind kaum kalt. Die beiden Pools sind auch kaum kühl und der boden beider Pools sehr abgenutz. Von Abkühlung ist hier kaum die Rede. Das Frühstück ist nur mit thailändischen Gerichten bedeckt. Etwas europäischer könnte man es gestalten. Die Restaurants in der Umgebung sind sehr überteuert. War eine gute Erfahrung nie wieder !


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

März 2019

Dieses Hotel ist für Thailand obere Superklasse!

6.0/6

Ein schönes, gepflegtes und sauberes Hotel. Das Personal sehr hilfsbereit und sehr freundlich. Das Zimmer "Deluxe Sea View" einfach traumhaft. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen gleicht einer kulinarischen Reise. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt!


Umgebung

6.0

- ca. 45 min.- 60 min. Fahrzeit von und zum Airport. - kleiner Privatstrand mit Gezeiten, Wechsel aller 5- 6 Stunden Ebbe/ Flut (aber nicht der Rede wert!) - kleine und sehr feine Restaurants gegenüber vom Hotel (Empfehlung: Ben´s Dish) sowie ca. 5 min Fußweg die Straße Richtung: Phuket Aquarium locken zu kulinarischen Köstlichkeiten ein. - kleine Streetfood- Meile, wo Thai´s Ihre landestypischen Essen anbieten ist ebenfalls in 5min Fussweg zu erreichen (Richtung: Phuket Aquarium)


Zimmer

6.0

- Deluxe Sea- View - traumhafte Kulisse mit Ausblick auf die Bucht von Panwa sowie auf das Meer - Balkon mit Lounge- Liege und Sessel laden tagsüber oder abends zum Relaxen und Entspannen ein - Bad mit geräumiger Dusche und Badewanne, und WC - Klimaanlage super angenehm und nicht zu laut - Minibar+ Geschirr sowie Kühlschrank zum Kühlen von Getränken - Boxspringbett super bequem und groß mit etlichen Kissen


Service

6.0

- ausgezeichneter Empfang an der Rezeption, bei Check- In geht das Personal mit auf das Zimmer und erklärt alles sowie die Wege zu den Restaurants/ Pools etc. - Auflüge sowie Taxifahrten können jederzeit und problemlos gebucht werden - das gesamte Hotelpersonal ist stets aufmerksam, freundlich


Gastronomie

6.0

- nur Frühstück gebucht. - Frühstücksbuffet war absoluter Hammer, es gab alles was man sich vorstellen kann. Vor allem alles frisch - Riesenauswahl, auch für Kids!!!! - Live- Cooking (Rührei/ Spiegelei/ Pancakes) - Kaffee wird immer zum Tisch gebracht und frisch angesetzt, ja für alle die gern Meckern, es kann auch mal 2-3min dauern bis der Kellner mit dem Pott Kaffee zurückkommt. Das Personal kann sich nicht zerteilen!


Sport & Unterhaltung

5.0

- 3 große Pools - täglich Yoga, Aqua- Fitness - Padel-Boote und Surfboards kostenlos zum Ausleihen - Billard sowie Tischfussball vorhanden - Samstags: Poolbrunch mit Live- Musik - Mittags und Abends: Cocktail Happy Hour, zum hallben Preis


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ibo (31-35)

März 2019

zum abschalten schönes Hotel

5.0/6

Hotel ist schön aufgebaut und sieht edel aus,bei.näherem betrachten paar Mängel. leider ist die Lobby komplett offen und ohne Fenster daher unerträglich schwül abends in der Lobby... sonst ausblick etc alles soweit gut.


Umgebung

4.0

ruhige gegend, nichts los zum abschalten ganz gut. phuket stadt etc gute 30 min entfernt.


Zimmer

3.0

eig ganz okey und dezent eingerichtet aber vieles bereits kaputt. Sauberkeit gut


Service

6.0

nettes personal.


Gastronomie

1.0

bis letzte Tag war Frühstücks büffet immer top letzte Tag bei der Salatecke Der salat of the day war schlecht, hab mir eine fette bakterielle infektion dadurch geholt!!! volles Programm


Sport & Unterhaltung

1.0

keine Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene (31-35)

März 2019

Dem Preis entsprechend - naja

3.0/6

Das Hotelpersonal ist teilweise unehrlich. Der Rezeptionist hat uns mitgeteilt, dass wir zu 4t einen großen Van benötigen, da in Thailand nur 3 zusätzliche Personen in einem PKW befördert werden dürfen. Was natürlich eine Lüge war und er uns nur ein größeres Taxi andrehen wollte. Eine bodenlose Frechheit. Angesprochen auf diesen Betrug, hat er auf einmal kein Englisch mehr verstanden.


Umgebung

3.0

Lage ist wie angegeben, für Ruhesuchende geeignet. In der näheren Umgebung gibt es sogut wie nix.


Zimmer

5.0

Zimmer sind schön angeordnet und nett eingerichtet. Einzig das Bett quietscht und die Matratzen sind extrem weich. Habe um eine andere Matratze geben, ... leider wurde mir eine ebenfalls extrem weiche zur Verfügung gestellt. Ansonsten ist das Zimmer schön.


Service

2.0

Wir hatten nur Frühstück. Da war ein ewiges warten aufs Abräumen,... teilweise haben wir selber abgeräumt - da die Servicekräfte teilweise 1 Stunde nicht kamen.


Gastronomie

5.0

Essen gut und ausreichend! Leider keine frischen Säfte, nur Sirup. Also nicht zu trinken, ansonsten in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider in 9 Tagen anwesend sein, eine einzige Show. Ansonsten gibt es Spa, Thaiboxen, Kanu,...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

März 2019

NIE wieder!!!

1.0/6

Schlechtestes Hotel ever!! Service ist katastrophal, entweder wird man nicht bedient und wenn dauert es ewig - Zimmer sind ok - Minibar wurde nicht aufgefüllt - Zimmerreinigung wird erst gegen 16-17uhr durchgeführt (Nr: 4206) - der Pool war kein Pool, das Wasser war gebrochen und Dunkelgrün (auf Anfrage wurde von einer Angestellten gemeint, das dies normal sei und wir uns keine Sorgen machen sollen (haben vorher nachher Bilder) Frühstück war Ok - Es ist das einzige Hotel in einer Bucht, jedoch gibt es weder Abendprogemm oder ähnliches, wir mussten ständig in die Stadt fahren bzw am Patong Beach ansonsten ist Phuket ausgestorben - der Strand eine Frechheit es ist meistens Ebbe aber nicht gewöhnlich Ebbe sondern mal ca 500m ins Meer bis man 1cm Wasser hat - der Strand ist mit Krebsen und Ameisen überhauft zudem es bei Flut Riesenquallen und Kugelfische angespült hat - das Hotel hat dagegen nichts unternommen, wir konnten das Meer nicht nutzen (Kugelfische Giftig) zudem das Wasser sehr sehr trüb ist und man nichts sieht - Ideal für ältere Personen die Ihre Ruhe haben wollen und keinen Strand sowie Pool benötigen und um 19uhr nach dem Abendessen schlafen gehen wollen! Meiner meinung nicht mal ein 3 Sterne Hotel NICHT Empfehlenswert


Umgebung

1.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ramona und Rene (51-55)

März 2019

Rundum ein perfekter Erholungsurlaub

6.0/6

Ein sehr gepflegtes Hotel für eine Auszeit vom Alltagsstress. Die Anlage ist sehr schön offen gestaltet und bietet immer einen Blick in die sehr schöne Landschaft. Eine gute Lage für Ausflüge. Das Personal ist sehr freundlich und erfüllt einen jeden Wunsch. Wir kömmen gerne wieder. Wir waren jetzt das 5.Mal in Thailand und es war für uns bis jetzt das schönste Hotel.


Umgebung

6.0

Der Transfer beträgt ca. 1h vom Flughafen, je nach Verkehrslage. Das Hotel ist gut gelegen für Ausflüge. Wir haben den Taxi-Service vom Hotel genutzt und waren sehr zufrieden. Der Fahrer hat am jeweiligem Ausflugsziel stets bis zu 2h gewartet und uns dann wieder ins Hotel zurück gebracht. So konnten wir individuell unsere Ausflüge gestalten. Gegenüber vom Hotel, bei Mr.Ben, können auch Tagesauflüge gebucht werden.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer Deluxe Seaview in der obersten 4. Etage. Dieses Zimmer war super, hell-geräumig-sauber. Die Toilette ist getrennt vom Bad. Ein großer Balkon mit Lounge-Möbeln lässt mit dem einmaligen Ausblick auf die Hotelanlage und das Meer keine Wünsche offen. Wir haben in den Boxspringbetten sehr angenehm geschlafen und konnten jeden Morgen, vom Bett aus, den Sonnenaufgang betrachten.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich. Jedes Anliegen wird sofort geklärt. Wir waren zum Beispiel eingige Tage vor unseren Kindern angereist. Nach Anfrage wurde alles möglich gemacht, damit diese in der Nähe unseres Zimmers untergebracht werden konnten. Danke nochmal dafür. Zum Frühstück hat es stets geklappt einen Tisch im überdachten Außenbereich zu bekommen. Und das sollte man auch unbedingt nutzen. Das Geschirr wurde zügig abgeräumt, obwohl wir stets zu Stoßzeiten gefrühstückt haben. Und


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht...und das ist der Hammer. Es war die reichhaltigste Auswahl, die wir je hatten. Ich wüßte nicht, was gefehlt hat. Viele Brotsorten, stets frisches Obst, eine vegetarische Ecke, jedemenge Süße Sachen, Kornflakes, verschiedene Milchsorten...... Eine Live-Cooking-Eierstation und Pancakes..... einfach Alles. Tagsüber konnte man sich an der Poolbar Snacks holen. Zum Abendessen waren wir nicht im Hotel. Direkt gegenüber sind einige kleine einheimische Gaststätten. Sehr


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren nicht zum Aktionurlaub nach Thailand gereist. Wer Halligalli sucht, ist hier verkehrt. Dafür konnte man den Shuttlbus nach PatonTagsüber wurde einges Angeboten. Für Frühaufstehen steht ein Jogakurs zum Angebot. Poolaerobic und ein Kinderclub wurden leider von den Urlaubern nur unregelmäßig angenommen. Dafür gerne angenommen wurden die kostenlosen Paddelboote und auch Standup-Paddelbretter. Das war jedoch abhängig von der starken Ebbe und Flut. Diese waren sehr ausgepägt. Man kann sich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (66-70)

März 2019

Nie mehr

2.0/6

Ich kann mich den schlechten Bewertungen nur abschließen. Wir hatten eine Pool Villa seaview . Größe und Sauberkeit war i.O. Klimaanlage laut . Pool Umwälzpumpe sehr laut, kein Aufenthalt auf der sonst netten Terrasse möglich. Aber wo soll die 2. Person sich entspannen, wenn keine 2. Liege da ist? Das unsaubere, nach einigen Tage grünlich schimmernde Wasser im großen Pool kann ich nur bestätigen. Unser Pool wurde erst auf Anforderung gereinigt. Entspannung war nur in unserer Villa möglich, da man am Pool mit sehr lauter Musik beschallt wurde, den ganzen Tag! Die Happy Our Drinks waren das reinsteZuckerwasser. Nie mehr wieder !,


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Das Thai Lokal war recht gut, war auch die einzige Möglichkeit im Hotel, denn das Essen im Aqua war miserabel. Danach Unwohlsein, Magen - Darm.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

André (26-30)

März 2019

Super Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

Schönes ruhiges Hotel mit toller weitläufiger Anlage. Spitzen Service und toller Gastronomie. Leider etwas abseits gelegen, sodass man auf Taxen oder Roller angewiesen ist, sollte man mehr als nur die Hotelanlage sehen wollen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt außerhalb der Touristenhochburgen im Cape Panwa, jedoch gibt es die nötigsten Einrichtungen wie Restaurants, Supermarkt, Apotheke, Rollervermietung, Taxistand, Tourguides, in fußläufiger Entfernung. Sollte man jedoch etwas Abwechslung wünschen, würde ich definitiv empfehlen einen Roller zu mieten, um auch die anderen Teile Phukets erkunden zu können. (Die Taxifahrer vor Ort, wissen, dass man auf die angewiesen ist, demnach sind die Preise höher wie in den Städten). Der Strand ist


Zimmer

5.0

Geräumige Zimmer mit allem nötigen Komfort. Bequeme Betten, Minibar, Dusche, Badewanne, Balkon mit Sitzecke, alles vorhanden. Leider nur ein Deutsches TV Programm (Deutsche Welle)


Service

6.0

Der Service der Mitarbeiter war Spitzenklasse. Insbesondere Ivan vom Empfang, Alba vom Service, sowie auch Jonathan Director Of Food And Beverage. Haben jeden Wunsch erfüllt und und nützliche Tipps gegeben.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück bietet alles was das Herz begehrt, Brot, Früchte, Bacon, Würsten, Waffeln, etc sind ausreichend vorhanden. Lediglich die Wurstauswahl ist etwas beschränkt (Salami, Mortadella, Hähnenbrust). Sonst haben wir uns nur ein Dinner am Strand gegönnt, welches auch super organisiert war und das Essen sehr ansprechend präsentiert und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Moni (31-35)

März 2019

Tolles Hotel

5.0/6

Schönes Hotel, saubere schöne Zimmer, nettes und hilfsbereites Personal, toller Pool, schöne Anlage, Getränke/Essen sehr teuer da auf alle Preise 7% Steuer + 10% Servicegebühr berechnet werden


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Olaf (56-60)

März 2019

Lebhaftes Ressort mit ausgezeichneter Küche

5.0/6

Sehr lebhaftes Hotel mit direkter Strandlage, tolle Restaurants mit hervorragenden Speisen und Getränken in netter Atmosphäre


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das beste Essen welches ich in Asien jemals in einem Strandhotel gegessen habe


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katarina (19-25)

März 2019

Würde immer wieder in dieses Hotel kommen.

6.0/6

Das Hotel war erste Klasse. Ich war mit meiner Freundin in diesem Hotel 3 Tage dann gingen wir auf ein andere Insel ( Ko Phi Phi). Wir hatten die Villa mit dem Jacuzzi. Die Bar wurde jeden Tag neu aufgefüllt, das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt. Essen war erste Sahne, man wusste einfach nicht wofür man sich entscheiden soll, es gab so viel Auswahl unglaublich. Abends konnte man zu Fuß außerhalb des Hotels in eine Bar gehen Cocktails trinken, war super und auch ziemlich günstig. Muss sagen wir konnten uns für 20€ betrinken :D Die Poolanlage war TOP. Sehr viel Auswahl, und die Bar im Pool hat mich sehr begeistert. Einen Minus Punkt gibt es, und das wäre der Strand. Der Strand ist nicht wirklich schön. Da hatten wir auf Ko Phi Phi einen viel schöneren Strand. Ansonsten kann ich nichts schlechtes sagen. ps: Das Hotel ist mehr für Pärchen. Wir haben hier nur Pärchen gesehen :D


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Man hat außerhalb dem Hotel, Supermärkte, Restaurants, Cocktailbars, Taxi Stände etc


Zimmer

6.0

die Villa ist der oberhammer. Hatten eigenen Pool.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhard (51-55)

Februar 2019

Siper Urlaub

5.0/6

Super Hotel Sehr sauber Tolles Personal Top Lage für alle die es ruhiger mögen aber doch nicht ganz weg vom deschehen. Ringsherum gute kleine Restaurand zum gut und günstig essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annton (51-55)

Februar 2019

Würde gerne wieder hinfahren.

6.0/6

Gut gelegenes und auch gut geführtes Hotel das schon ganz leicht angewohnt ist. Aber auch immer wieder hergerichtet und Fehler, auch wenn nur im optischen Sinn, aus gebessert werden so wie im Februar 2019. Sehr nettes freundliches und auch bemühten Personal. Sehr reichhaltiges und auch vielfalltiges Frühstück, lässt fast keine Wünsche offen.


Umgebung

4.0

Leider ist der Strand sehr flach und somit kann man bei Ebbe ca . 150 Meter weit rausgehen und steht nur bis zu den Knöchel im Meer. Sieh Foto mit den drei Pools macht es dies aber wieder wett. Leider sind die Pools nurca. 120 cm tief. Der Flughafen ist ca 45 Minuten entfernt, aber die Fahrt ist ja eine erlebnissvolle und kurzweilige Zeit in den asiatischen Ländern.


Zimmer

5.0

Großes Zimmer mit ca. 220cm breiten Bett. WC und Bad getrennt leichte abnutzungs. Aber erfüllt den 4Sterne plus Standart. Großer Fernseher mit internationalen Programm aber ohne deutsche Sender.


Service

6.0

Tolles Personal sehr bemüht und freundlich.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alessia (26-30)

Februar 2019

Schönes Hotel an ruhiger Lage

6.0/6

Schönes Hotel an ruhiger Lage für einen entspannten Urlaub. Empfehlenswert für Paare. Sehr freundliche Mitarbeiter.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt vom Flughafen dauerte eine gute Stunde (sehr viel Verkehr). Für Touristenausflüge ist das Hotel eher weit entfernt. Phuket Night Markt ist 30 Minuten entfernt, Patong ca. 45 Minuten. Wenn man ca. 10 Minuten zu Fuss läuft, kommt man in ein kleines Städtchen. Neben der Hotelanlage hat es einen Family Markt (sehr günstig) und ein paar Restaurants, mehr nicht. Alles schliesst um 24.00 Uhr. Wir hatten fast jeden Tag Ebbe und das Meer war ganz weit hinten. Leider hat es viel Plastik am Str


Zimmer

6.0

Die Junior Suite war hervorragend und wir hatten Meerblick. Zimmer sind sehr sauber, immer genügend frische Tücher. Es hatte eine grosse Badewanne und eine grosse Regendusche.


Service

6.0

Sehr freundliche Mitarbeiter und sehr hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Frühstück sehr gut. Bei uns hatte es oft viele Menschen und daher könnte man das Buffet mehr reinigen. Beide Restaurant sind sehr gut, für unsere Verhältnisse auch nicht teuer. Wir haben immer im Hotel gegessen, da wir wussten, dass es sauber ist bzw. war. Es hat eine grosse Auswahl an feinen europäischen und thailändischen Speisen. Die Cocktails sind auch lecker.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es hat ein Attraktivitätsprogramm, jedoch nicht speziell. Am Abend schliesst die Bar bereits um 23.00 Uhr. Da gab es nichts mehr zu trinken und alles war geschlossen. Am Abend ist nichts los. Poolanlage sehr schön und wird auch täglich gereinigt. Das Wellnessangebot haben wir nicht genutzt, jedoch der Massagesalon direkt vis à vis der Strasse (nicht direkt an der Strasse, es geht noch ein kruzer Weg hinauf). Sehr empfehlenswert, umgerechnet 1 Std. 9 CHF, und der Service war hervorragend, auch al


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anel (26-30)

Februar 2019

Für einen Kurzurlaub ok

4.0/6

Wie von vielen Urlaubern erwähnt ist das Hotel allgemein in einem gutem zustand. Die Zimmer sind wirklich schön und modern eingerichtet und werden sauber gehalten. Wichtig ist hier Äpfel und Äpfel zu vergleichen, denn für Thailändische verhältnisse außerordentlich tolles Hotel!


Umgebung

4.0

Lage ist halt eher etwas für den wirklich ruhigen und entspannenden Urlaub und schließe mich hier absolut der mehrheit an. Keine Aktivitäten wie Parasailing, Jetski oder dergleichen in der Umgebung! Zum Hotel die Fahrt dauert je nach verkehr zwichen 45min- 1h20min. Ausflüge haben wir bei Mr. Ben gebucht und waren mehr als begeistert!! (gegenüber vom Hotel -1 gehminute entfernt)


Zimmer

6.0

Zimmer mit Meerblick und Balkon! (Rauchen erlaubt)Tolle Aussicht schöner Balkon! Sehr sauber gehalten und für Thailändische verhältnise von meiner Seite aus PERFEKT!!! (kleine Mängel vorhanden aber sind zu vernachlässigen... Dusche etwas verkalkt, Schränke etwas „schlampig“ verbaut. Stört aber auf keine Fall.


Service

5.0

Service ist hier in Ordnung, da wir nur Frühstück im Hotel hatten kann ich es eher weniger bewerten aber alle Fragen und anliegen wurden sofort beantwortet und erledigt. 5 Sonnen möchte ich auf jeden Fall dem Team, dass die Hotelanlage pflegt sowie den Strandabschnitt jeden, aber wirklich jeden Tag reinigt und in stand hält, vergeben.


Gastronomie

3.0

Gastronomie, dass wichtigste fürs Urlauber! Also Frühstück bekommt von mir alle 5 Sonnen!!! (Verbesserungsvorschläge: Salz und Pfefferstreuer gehöo jeden Tisch und jeden Tag prüfen ob auch Salz und Pfeffer drinnen sind. (kleinigkeiten aber nervt halt in den Morgenstunden) Personal sollte alle Bereiche abdecken können beim Frühstück. Es genügt wenn jeder bereich von 1-2 Personen bedient wird oder der Caffee gleich selbst geholt werden kann. Allerdings vernichtend fällt mein Urteil für di


Sport & Unterhaltung

2.0

Standup paddel, Kajak, Beachvolleyball,Fitnessstudio inklusive sonst nichts aber wirklich nichts mehr in der Hotelanlage!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Sonstiges
Pool
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Lobby
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Gartenanlage
Pool
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Pool
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Pool
Pool
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Gastro
Strand
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Strand
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer