Blue Sea Lanzarote Palm

Blue Sea Lanzarote Palm

Ort: Puerto del Carmen

79%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.4
Service
4.8
Umgebung
4.8
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Julia (19-25)

August 2020

Najaaa

3.0/6

Also in Zeiten von Corona leider nicht zu empfehlen. Als aller erstes die unfreundliche Dame an der Rezeption die uns einfach 4 Stunden in der Hotel lobby warten lässt. Wir gerade angekommen waren und keine Ahnung wo wir hin sollten. Sie uns dann noch raus schicken wollte weil auf die Anlage durften wir ja noch nicht. Dann das in der Beschreibung stand das hier deutsch gesprochen würde. Uns kann es egal sein da wir auch Englisch sprechen. Andere die deshalb dieses Hotel wählen eher schlecht. Dann werden die Zimmer überhaupt nicht wirklich gereinigt. Das Badezimmer wurde vielleicht gerade mal kurz feucht abgewischt. Die Dusch Tür hat schon lange keine Reinigung bekommen genauso wie die toten Insekten die dort nicht weggemacht worden sind. Geschirr wird überhaupt nicht gereinigt und Lappen um dieses selbst zu tun sind auch nicht vorhanden. Darf man sich wohl selbst im nächsten Supermarkt kaufen gehen. Da wird ein Aufstand gemacht von wegen überall Maske, Temperatur Messung und co aber dann scheitert es schon an der Zimmer Reinigung. Hinzu kommt das man nur zu bestimmten festgelegten Zeiten essen darf wo dann so viele Leute da sind das man sich schon vor drängeln muss wenn man überhaupt etwas haben möchte. Dasselbe mit den liegen am Pool. Wenn man nicht morgens um 9 sich eine liege egoistisch mit dem Handtuch reservierst hat man Pech gehabt. Was ich wirklich empfehlen kann sind die Restaurant Mitarbeiter. Die sind wirklich freundlich wobei man ihnen ansieht nach einem 12 Stunden Tag und mehr das sie für die Masse an Menschen in der Corona Zeit viel zu unterbesetzt sind. Achso und bevor ich es vergesse All in clusive geht nur bis 23 Uhr. Obwohl noch Mitarbeiter an der Bar waren hätten wir die Getränke Separat bezahlen sollen. Sorry aber dafür brauch ich sowas nicht buchen das ist ein Witz. Für Leute die nicht viel erwarten sind Sie hier bestens aufgehoben.


Umgebung

5.0

Der Flughafen war ca 10km entfernt. Es geht eine ziemliche starke Steigung runter zum Strand. Nichts für Leute die nicht gut zu Fuß sind.


Zimmer

2.0

Zimmer oberflächlich schön aber lange nicht wirklich richtig sauber gemacht worden. Die Möbel sind auch in die Jahre gekommen.


Service

3.0

Die eine Dame an der Rezeption sollte vielleicht mal etwas freundlicher sein.


Gastronomie

3.0

Viel zu voll. Mitarbeiter total überfordert und unterbesetzt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Auf der Anlage außer dem Pool eigentlich nichts. Man sollte lieber woanders hingehen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

August 2020

Toller spontaner Urlaub auf Lanzarote

5.0/6

Wir hatten einen schönen Aufenthalt auf Lanzarote... süße, gepflegte Anlange, erholsame Tage am Strand und Pool, örtliche Sightseeingtouren mitgenommen - alles in allem super, nicht viel zu bemängeln!


Umgebung

6.0

Top! Das Hotel ist ruhig gelegen, dennoch zentral. Ein kleiner Kiosk/Supermarkt befindet sich direkt um die Ecke und zum Strand sowie zur Promenade sind es 5min Fußmarsch die Straße runter.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer bzw. Appartement war geräumig, ordentlich und sauber. Vom Balkon aus hatten wir einen wundervollen Ausblick auf die Anlage und die Vulkanlandschaft am Horizont.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich, höflich, hilfsbereit und professionell - ausnahmslos.


Gastronomie

4.0

Das Essen war völlig ausreichend und lecker!! Es entsprach jedoch nicht dem Standard, den man sonst von spanischen 4* Hotels kennt. Außerdem war es sehr stark an die Britischen Touristen angepasst!


Sport & Unterhaltung

4.0

Aufgrund von Corona waren Animation und Freizeitangebote vor Ort eingeschränkt. Der Pool war klein aber süß und sauber (Wasserqualität wurde jeden Tag geprüft).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

August 2020

Für unsere Erwartungen war es Okay.

5.0/6

Gutes Hotel... Geeignet für Pärchen und jüngeren Leuten. Corona Regeln wurden eingehalten. Saubere Anlage. Nicht direkt am Strand.


Umgebung

4.0

Der Strand ist zu Fuß in ca. 10 Minuten erreichbar. Allerdings zieht sich der Rückweg, da es bergauf geht etwas und ist für Menschen, die schlecht zu Fuß sind, nicht sehr geeignet. Vom Flughafen aus ist man in 15 Min. Im Hotel.


Zimmer

4.0

Das Zimmer verfügt über alles Nötige und ist sauber. Ein "richtiges" Doppelbett wäre jedoch wünschenswert. Das Fenster wirkte nicht sehr dicht, da man den Wind, wenn er nachts sehr stark war hörte und durchs Zimmer zog.


Service

6.0

Das Personal war sehr zuvorkommend und immer hilfsbereit. Wenn etwas war, hat sich das Personal direkt um einen gekümmert.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war sehr britisch, aber konnte jedoch überzeugen. Insgesamt war das Essen Ok. Und man fand immer etwas. Es gab fest Essenszeiten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauberes Pool. Da keine Animation etc. angekündigt wurde haben wir auch nichts erwartet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Februar 2020

Das Haus ist zu empfehlen.

5.0/6

Guter Service, abwechslungsreiches Essen,Sauberkeit und Hygiene und eine sehr entgegenkommende Geschäftsleitung. Wir waren sehr zufrieden. H. und Peter Schütz


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Februar 2020

Entspannter Urlaub unter internationalen Gästen

5.0/6

Herrlich entspannt, sehr nettes Personal, hübsche Anlage, kurzer Weg ins Zentrum und dennoch ab vom Rummel - perfekt für Paare.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt oberhalb vom Ort (Promenade, Strand), Fußweg ca. 10MInuten. Viele Parkplätze, ruhige Lage.


Zimmer

5.0

Geschmackvolle Einrichtung (neu), sehr geräumig, Küche mit allem Notwendigen, hübsche Terasse.


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich. Der Pool wurde täglich gründlichst gereinigt, Gärtnrer, Zimmermädchen, u.a. waren dauernd tätig. An der Bar und im Restaurant waren alle aufmerksam und zuvorkommend,


Gastronomie

5.0

Wir hatten all inclusive, das war bestens. Das Essen war vielfältig, es gab immer gute Salate, leckere Suppe, viele Beilagen und wechselndes Fleisch. Verschiedenes Obst gab es den ganzen Tag, Süßspeisen machten meist den Eindruck eines Fertigprodukts.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand zum Joggen und Baden war nah, der Pool gut (etwas kühl, im Februar), mehrere Auto- und Mopedvermietungen in nächster Nähe. Leihfahrräder und Leihroller gab es im ganzen Ort. Im Lanzarote Palm gibt es dreimal in der Woche abends Livemusik an der Bar - das war eine tolle Abwechslung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (70 >)

Januar 2020

Zum übernachten ok, sonst nicht zu empfehlen.

3.0/6

Das Hotel wird zu 90% von Engländern genutzt. Deutschsprachiges Personal haben wir nicht bemerkt. Das Restaurant hat die Atmosphäre einer mittelmäßigen Kantine und das Essen war nicht wie es sonst in einem 4 Sterne Hotel normalerweise angeboten wird, sondern nicht wirklich gut. Nur ein Kaffeeautomat erzeugter immer Warteschlangen. Das Apartment war zweckmäßig und sauber und die Mitarbeiter freundlich und bemüht. Was wir bemängelt haben wurde sofort behoben. Der Weg vom Strand zum Hotel ist ca. 600m und recht steil.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 45Minuten obwohl es nur 10 Autominuten vom Airport entfern ist.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heidi (51-55)

Dezember 2019

Blue Sea Lanzarote Palm, für uns nicht mehr.

4.0/6

Das Hotel ansich war ok. Leider war unser Zimmer zur Straße und die Fenster undicht. Von ca. 23Uhr bis 6Uhr war der Straßenlärm gut zu hören. Pool haben wir nicht benutzt wurde aber täglich gereinigt. Wir werden dieses Hotel nicht mehr buchen. Das Essen war sehr schlecht. Sicher ist für jeden was dabei. Aber das was es gab, war das Geld nicht wert.


Umgebung

4.0

Ca 300m Bergab zum Strand und Promenade. Parkplatz für den Mietwagen war vorhanden


Zimmer

5.0

Abgewohnte Couch im Zimmer. Mit großem Tuch abgedeckt. Aber eigentlich nicht drauf gesessen.


Service

5.0

Probleme wurden umgehend gelöst.


Gastronomie

1.0

Hat einfach nicht geschmeckt. Frühstück war noch zu verkraften. Abend hat man was zu Essen gefunden. Aber viel war das nicht. Tagsüber haben wir woanders gegessen


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Insel, tolle Ausflüge gemacht. Wir kommen wieder. Aber in ein anderes Hotel. Einmal hat ein Alleinunterhalter Musik gemacht für ca. 1 Stunde. Findet alles draußen statt. Wird dann abends kalt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen & Simone (51-55)

Mai 2019

Waren sehr zufrieden mit allem wir lieben Lanzarot

4.0/6

Waren sehr zufrieden tolle Appartmens u sehr sauber,sehr modern eingerichtet nur die Lage zum Strand eher steil hoch.Viele Restaurants in der Nähe.


Umgebung

4.0

Die Lage ist ruhig etwa 500m zum Stand viele Geschäfte u Restaurants in der Nähe,


Zimmer

4.0

Sehr schöne moderne App mit Laminatboden,grosser Tv,modernes Badezimmer.Schöner Pool


Service

4.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

4.0

Nicht genutzt


Sport & Unterhaltung

4.0

Tolle Poolanlage,viele Liegen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Conny (41-45)

Februar 2019

Sehr schöne und saubere Anlage! Empfehlenswert

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit tollem Pool-Bereich. Sauber Sehr freundliches Personal. Ausgenommen das Personal an der Pool-Bar. Da wurde man jedes Mal einfach ignoriert!


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage. Ruhig, aber trotzdem alles sehr gut zu Fuß zu erreichen. Supermarkt und Bäcker in unmittelbarer Nähe. Viele Restaurants und Shops.


Zimmer

6.0

Appartement sehr sauber und modern eingerichtet. Für Selbstverpfleger ist die Küche ausreichend ausgestattet.


Service

5.0

Personal Rezeption sehr freundlich. Putzfrauen ebenfalls. Personal Poolbar /Restaurant war nicht so toll.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bärbel (46-50)

Dezember 2018

Lanzarote Palm - ein echtes smartline Hotel

4.0/6

Wer das Hotel bucht, sollte gut zu Fuß sein, denn es liegt auf einem Berg, ca. 7-10 min vom Strand entfernt (runter geht's natürlich schneller). Die Anlage ist ringförmig, der Pool, der Garten und die Bar sind in der Mitte. Um in den Hotelbereich zu gelangen, muss man an der Rezeption vorbei. Wer smartline bucht, sollte keine zu hohen Ansprüche haben. Besteck und Geschirr liegen im zählbaren Bereich, so dass häufiges Spülen erforderlich ist. Ich finde das Laminat super und den großen Fernseher mit HDMI anschlüssen toll. WIFI ist in den Apartments eher instabil, da dürften ruhig noch ein paar Router spendiert werden, an der Rezeption ist das WIFI stabil (natürlich ist der Datendurchsatz nicht so hoch wie bei einer 100 MBit-Leitung). Netflix-Filme lassen sich in angemessener Zeit downloaden. Die Dusche mit Hand-, Fuß- und Regenbrause findet ebenfalls meine Zustimmung. Jeden Tag kommen die Reinigungskräfte, für neue Handtücher und Fegen. Wischen muss man selbst. Bettwäsche gibt's 2 in der Woche. Alle Mitarbeiter sind sehr bemüht und wenn mal etwas fehlt wird versucht, das Problem schnell zu lösen.


Umgebung

3.0

Liegt auf einem Berg, ca 7 - 10 min vom Strand, runter weniger


Zimmer

4.0

Die Dusche mit Hand-, Fuß- und Regenbrause findet ebenfalls meine Zustimmung. Ich finde das Laminat super und den großen Fernseher mit HDMI Anschlüssen toll. Wer smartline bucht, sollte keine zu hohen Ansprüche haben. Besteck und Geschirr liegen im zählbaren Bereich, so dass häufiges Spülen erforderlich ist.


Service

5.0

Jeden Tag kommen die Reinigungskräfte, für neue Handtücher und Fegen. Wischen muss man selbst. Bettwäsche gibt's 2 in der Woche. Alle Mitarbeiter sind sehr bemüht und wenn mal etwas fehlt wird versucht, das Problem schnell zu lösen. Einiziges Manko könnte sein, dass kaum ein Mitarbeiter deutsch spricht, dafür sprechen alle englisch und bemühen sich redlich, es recht zu machen.


Gastronomie

3.0

Die Bar am Pool ist sehr gut, das Restaurant hat eher einfache Speisen (Toast, Sandwich, Hamburger, Salat), die für den schnellen Hunger immer gehen. Richtig essen ist eher außerhalb der Anlage zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Pool platzen leider langsam die Kacheln ab (schade) und das Wasser ist unbeheizt (brrrrrrrrrrrr). Billard ist am Pool Entertainment gab's Gott sei Dank nicht, so ist's schön ruhig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

rrrrr (14-18)

Dezember 2018

Wir werden dieses Hotel wieder buchen

5.0/6

Ruhig gelegen. Aber nur 5 Minuten zum Trubel. Parkplätze in der Umgebung vorhanden. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Darum nach den Fotos und Videos im Netz suchen.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen.Ca 5 Minuten zur Promenade/Strand. Kleiner Supermarkt im Haus. Grosser Super Dino Market 1-2 Minuten zu Fuss.


Zimmer

5.0

Die Zimmer auf der Ostseite sind ruhiger. Die Treppen ins obere Geschoß, sind mit einem großenKoffer, etwas schmal. Ausstattung der Zimmer sind ok. Videos und Fotos sind im Netz zu finden.


Service

5.0

Die Handtücher werden sehr häufiger gewechselt als unbedingt notwendig.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Grosse Poolanlage. Ausreichend liegen. 2 Billardtische. Poolbar. Restaurant. Animation 1 mal in der Woche. Haben es aber nicht genützt.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Oktober 2018

empfehlenswert für selbst-aktive Urlauber

5.0/6

nette Appartments mit Internet, Pool sehr sauber, gutes Frühstücksbuffet, glücklicherweise nur an einem Abend eine Musikveranstaltung, sonst angenehm ruhig im Vergleich zu Nachbaranlagen. Guter Ausgangspunkt zur Erkundung von Lanzerote mit dem Mietauto oder Fahrrad


Umgebung

5.0

ca. 500 m von der Uferpromenade, gute Parkmöglichkeiten für das Mietauto, verkehrsgünstig und ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Mietwagen, ca. 20 Min. vom Flughafen entfernt


Zimmer

5.0

schönes Apparment mit ausreichender Ausstattung, netter Balkon


Service

5.0

gut, nettes Personal


Gastronomie

5.0

gutes Frühstückbuffet


Sport & Unterhaltung

3.0

2 Billard-Tische, Swimmingpool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

August 2018

Eher wenig geboten und schlechte Ausstattung

3.0/6

Auf modern gemacht, aber insgesamt keine hochwertige Ausstattung, könnte sauberer sein. Das Personal war auch nicht authentisch freundlich. So gut wie keine Freizeitangebote, langweilige Anlage.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sara (26-30)

Juni 2018

Eine entspannter Urlaub für die ganze Familie

5.0/6

Sehr schöne saubere Anlage, das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!! Alles ist sehr übersichtlich gestaltet auch für Kinder ideal!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerhard Schwärecke (61-65)

März 2018

Sehr gebrauchtes Hotel mit abgewohnten Möbeln, Bar

2.0/6

Das Hotel entspricht genau den von mir gemachten Bewertungen, oder genau so wie es viele Reisenden von diesem 2 " STERNE HOTEL" berichtet haben. Für die Sonne kann der Hotelbetreiber nichts, die ist gott sei dank häufig vorhanden.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernd (19-25)

Februar 2018

Für Leute, die die Insel sehen wollen gut

4.0/6

Altes Hotel, neu Renoviert. Preis Leistung war Ok. Als Übernachtung für Ausflüge gut Essen nicht genutzt. Lanzarote wieder :)


Umgebung

5.0

Viele Parkplätze vorhanden, 5-10min zum Strand und zur Promenade. Meerblick gibts vlt. Nur in den sehr hoch gelegenen Zimmern. Perfekte Lage für Ausflüge rund um die Insel alles schnell erreichbar. Einkaufsladen für frisch aufgebackenes Baguette morgens direkt im Hotel, zugang und ausgang auch durch hintereingang des Supermarkts wenn man frägt.


Zimmer

3.0

Preis Leistung ist OK Hatten leider ein Schattiges Zimmer im untersten Stock. Ameisen auf der Ablage in der Küche und die Tür war auch nicht dicht, als es Stürmte kam Wasser in die Wohnung, was aber bei dem Wetter auf Lanzarote eigtl egal sein kann. Was garnicht ging waren die zwei zusammengestellten Betten die unterschiedlich hoch waren und auf Rollen standen. Und wenn sie schon Rollen haben könnte man wenigstens die Wollmäuse unter dem Bett entfernen. Zur täglichen reinigug gehörten Bett m


Service

5.0

Kann ich kaum bewerten ausser dass fehlende Handtücher direkt gebracht wurden als wir darauf aufmerksam gemacht haben.


Gastronomie

4.0

Kann ich auch nicht bewerten, ist eher ein Hotel zur selbstverpflegung. Da es in Puerto del Carmen echt super Restaurants gibt sind wir auserhalb essen gegangen und zum Frühstück kann man wie erwähnt ihn den Supermarkt gehn was nicht einmal 1 min. Dauert. Also am besten auch ohne Frühstück buchen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nichts genutzt, weiss aber auch nicht ob etwas vorhanden war. Gibt ja in Lanzarote genug tolle Sehenswürdigkeiten die wir die Woche besucht haben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Januar 2017

14 gute Tage

5.0/6

Helle und gepflegte Zimmer gepflegte Aussenanlage . Der Rasenteppich auf dem Balkon ist ungeeignert da Vogelkot sich nicht eben mal wegwischen lässt . Da wir ein APP. ganz oben hatten wäre ein Sonnenschirm auf dem Balkon nicht schlecht. Bei Check in wurden wir gleich auf die Mitnahme der Fernbedienung für TV und Klima hingewiesen . Essen waren wir in der Anlage nicht.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Dezember 2016

2-Sterne Hotel mit Jugendherbergscharakter

2.0/6

Ein renoviertes 2-Sterne Hotel gibt sich als 4-Sterne Hotel aus. Da werden die Leute hinter die Fichte geführt. Und die Ettäuschung ist dann natürlich groß. Wir haben beteits am nächsten Tag unsere Reiseleitung kontaktiert, die dann auch ein ordentliches 4-Sterne Hotel für den Wechsel gefunden hatte. Danke dafür noch an Alltours für die nette Hilfe.


Umgebung

3.0

Lage ca. 500m vom Strand entfernt,, fußläufig in ca. 8-10 Min. erreichbar. Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 15-20Min.


Zimmer

1.0

Die Zimmer wurden im letzten Jahr renoviert. Allerdings sind die Fußböden verschrammt, im Wohnzimmer steht ein Schlafsofa welches schon teilweise kaputt ist. Einrichtung entspricht eher einer Jugendherberge. Das renovierte Bad ist morgens eiskalt (nachts sind auch die Kanaren im Winter kühl), es ist dort nicht einmal die Möglichkeit einer Wärmelampe, die kurzfristig während des Duschens die Temperatur von gemessenen 17 Grad hochbringt. Im Schlafzimmer gibt es eine Klimaanlage, die man zumindest


Service

1.0

Hier ist das größte Problem. Beim Check-In war eine ezwas fülligere Dame an der Rezeption, die nur bruchstückartig Englisch sprach. Dazu keinerlei Informationen, weder zum Restaurant noch das man die Fernbedinung für den Ferseher oder auch zum Umschalten der Klimaanlage zur Heizung braucht. Das Zimmer war gleich zu Beginn nicht sauber, die "mürrische" Nachreinigung hat nicht viel gebracht. Als Lichtblick ist der junge Mann an der Rezeption abends zu sehen, der sehr hilfsbereit und freundlich w


Gastronomie

1.0

Frühstück konnte man mit klarkommen, zumindest nach unserer Beschwerde bei der Reisleitung wurd auch mal das sehr übersichtliche Buffet ein wenig hübsch dekoriert. Dafür hätte ich sogar 3 Sterne gegeben. Abendbuffet war ein Witz. 1 Teller mit Gurkenscheiben, 1Teller mit Tomatenvierteln, 4-5 Schälchen mit Dalat aus dem Glas, etwas Grünfutter. Dazu eine undefinierbare Suppe. Der Hauptgang des "Buffet" bezog sich dann auf einen Zettel, auf dem 4 Gerichte zur Auswahl waren. Nachtisch dann ein paar


Sport & Unterhaltung

1.0

Ungeheizter Pool


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ingrit (46-50)

Dezember 2016

Als Unterkuft ja, aber besser ohne Verpflegung

3.0/6

Modernes Appartementhotel im Ikea-Style. 80% britsche Gäste. Die meisten Gäste nutzen das Hotel nur für Übernachtung mit Selbstverpflegung. Eine Verständigung ist nur auf spanisch oder englisch möglich. Deutsch wird auch an der Rezeption überhaupt nicht gesprochen.


Umgebung

4.0

10 Gehminuten bis zum Strand und zur Haupteinkaufs- und Restaurantmeile. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt nur etwa eine Viertelstunde. Trotz der Nähe zum Flughafen Arrecife jedoch kein Fluglärm zu beklagen.


Zimmer

4.0

Modern eingerichtete Appartements mit gemütlichem Laminatfußboden und modernem kleinem Bad. Der Balkon war etwas klein und nur spärlich möbliert.


Service

2.0

wegen mangelnder (bzw. fehlender) Deutschkenntnisse selbst an der Rezeption ist eine Verständigung immer umständlich. Wichtige Informationen über das Hotel zum Beispiel bei der Anreise wurden nicht gegeben, ein Service die Koffer aufs Appartement zu bringen, wurde gar nicht angeboten. Wir suchten nach unserer Ankunft erstmal eine ganze Weile nach der Fernbedienung für den Fernseher. Auf Nachfrage erfuhr man dann, dass dieser erst gegen Abgabe einer Kaution von 10 € an der Rezeption zu bekommen w


Gastronomie

2.0

naja, wir hatten leider Halbpension gebucht, aber hier entsprach es nicht im geringsten einem sonst üblichen 4 Sterne Niveau. Trotz anderslautender Reiseprospekt-Angabe wurde das Essen NICHT in Buffetform angeboten. Das Salatbuffet wurde seinem Namen nicht gerecht und ein Dressing war nicht zu finden. Für das Hauptessen gab es 4 Menüs zur Auswahl, jeweils einmal vegetarisch, einmal Geflügel, einmal Fisch und einmal Rindfleisch. Die Qualität der Menüs war, bis auf wenige Ausnahmen, schlecht. Vor


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rudi (56-60)

Dezember 2016

Bloß nicht buchen

2.0/6

Es ist eine Unverschämtheit, diese Anlage mit 4 Sternen zu beschreiben! Mit gutem Willen sind das allerhöchstens 2 Sterne. Die alle zwei Tage stattfindende Reinigung beschränkt sich auf Handtuchwechsel und Bettwäschewechsel, bzw. Betten machen. Mein Appartement wurde in der Woche nicht ein einziges Mal gereinigt. Auf einen Balkonstuhl hat sich eine Taube "verewigt". Der Dreck war auch am Abreisetag noch vorhanden. Das Essen hat mir überhaupt nicht geschmeckt. Das Fleisch war viel zu lange gebraten ud teilweise schwarz. Die Auswahl war sehr gering. Abends wurden 3 Gerichte angeboten. Das Frühstücksbuffet war ein Witz. Diese Anlage kann ich überhaupt nicht weiterempfehlen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andreas Kerle (46-50)

November 2016

Preis- wert

4.0/6

Größe des Apartments - so nicht erwartbar - Grosse Anlage mit viel Sonne auf der Nord und Ostseite durch wenig Verbauung .Wlan etwas schwach in den Räumen. werde sehen wieder hinzufahren - vor allem zu Rennradfahren Ideal ....


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Renate (66-70)

Oktober 2016

Grosses helles Apartement

4.0/6

Die Ferien waren sehr schön.Es hatte viele Familien mit Kinder.Für Familien ein Paradies.Die ganze Anlage war mit englischen und Nordischen Gästen. Keiner sprach deutsch,man konnte sich nur in englisch verständigen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Burghard (56-60)

September 2016

Das sind keine 4 sondern 2 Sterne, Hotelwechsel !

3.0/6

Eine Apartment-Anlage um einen Pool gebaut auf 2 Sterne Niveau, für Urlauber die nur eine Übernachtungsmöglichkeit brauchen und sich selber versorgen


Umgebung

4.0

Zentral und trotzdem ruhig gelegen


Zimmer

2.0

Wohnraum mit Flachbildfernseher, kleiner Schlafraum mit extrem schaukelnden Matratzen, kleines Duschbad mit Toilette und Eimer für benutztes Toilettenpapier


Service

2.0

das Personal war sehr freundlich und bemüht. Der Zimmerservice fand nur 3 x pro Woche statt, dem entsprechend wurden keine Betten gemacht, Toiletteneimer-Entleerung 3 x pro Woche. Der reklamierte Abfluss in der Dusche wurde umgehend in Ordnung gebracht. Bei dem Anspruch 4 Sterne zu haben ist hier ein riesiges Defizit.


Gastronomie

2.0

Der "Speisesaal" ist ein eher schmuckloser Raum vor der Küche mit Designer- Gartenstühlen. Die Auswahl beim Frühstück und Abendessen ist sehr eingeschränkt und auf niedrigem Niveau. Die Bedienung sehr freundlich und bemüht. Hier essen abends nur wenige Hotelgäste. Auch hier keine 4 Sterne!


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage mit Liegen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marilena (26-30)

September 2016

Gute Hotel !

5.0/6

Ein sehr schönes Zimmer, groß Freundliches Personal !! Das Essen war gut, akzeptabel, aber nur sehr wenige Produkte im Buffet!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (46-50)

August 2016

Sommerurlaub 2016

5.0/6

Lanzarote ist eine traumhafte Insel auf der man viel unternehmen kann. Der Strand in der Nähe des Hotels ist zwar etwas dunkler aber trotzdem schön er ist etwa 8 Gehminuten entfernt. Auf dem Weg sind kleine Supermärkte und an der Promenade gibt es viele Läden in denen man shoppen gehen kann. Das Hotel war relativ neu renoviert als in unserem Zimmer die Klimaanlage kaputt war kam innerhalb kürzester Zeit ein Handwerker der diese repetierte. Jeden Tag wurde der Pool gereinigt und bei den liegen aufgeräumt. An der Rezeption wurde sich für einen zeit genommen und sie haben sich bemüht weiter zuhelfen so haben wir uns beispielsweise nach einem schwarzen Strand in der Nähe erkundigt. Der einzige Mängel war die essensauswahl wenn man etwas später zu Abend essen kam war alles kalt und nicht sehr gut. Wenn ich nochmal nach Lanzarote fahren würde würde ich nur mit Frühstück und noch Halbpension buchen obwohl ich schon schlechtere essen in anderen Hotels hatte. Was mir noch gut gefallen hat ist, dass alle Zimmer in 2 bzw 3 stöckingen Häusern in Pool Richtung aufgebaut waren jedes Appartement hatte sozusagen seinen eigenen Eingang vom Pool aus.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Valerie (19-25)

August 2016

Modern renoviertes Hotel, besser ohne Verpflegung

3.0/6

Wir hatten einen schönen Urlaub in Puerto del Carmen. Das Hotel liegt sehr nah am Flughafen, sodass man innerhalb einer Viertelstunde angekommen ist. Zum Strand sind es fußläufig ca. 7-8 Minuten. Ein kleiner Supermarkt befindet sich direkt nebenan. Restaurants sind ebenfalls fußläufig gut erreichbar, jedoch schafft man es bis in den Ort besser mit einem Taxi- diese sind wirklich sehr günstig (3-5Euro). Zimmer: - schön eingerichtet, renoviert, modern, geräumig - aber leider keine Duschartikel (Seife, Shampoo, Duschgel) vorhanden - lässt man Lebensmittel auf der Küchenarbeitsplatte liegen, bildet sich in kurzer Zeit eine Ameisenstraße - geputzt wird nur jeden 2. Tag, Handtücher werden ebenfalls nicht täglich getauscht - das Reinigungspersonal spricht kein Englisch; mitgebrachte Allergie-Bettwäsche wurde mit abgezogen und auch nach mehrmaligem Nachfragen nicht mehr auffindbar/wurde nicht zurückgegeben - Schlafsofa für die 3. Person wurde nicht bezogen Anlage: - zwar renoviert aber noch nicht vollkommen fertig (Baustellen) - zu wenige Liegen am Pool (teilweise kaputt); alle bereits ab 6 Uhr morgens reserviert - WLAN funktioniert nur sehr eingeschränkt und auch nur in der Lobby Essen: - nicht 4-Sterne-würdig - viel Tiefkühl- und Dosenessen, wenig Abwechslung, teilweise Essen vom Vortag, mangelnde Frische, dreckiges Geschirr/Besteck - kein Frühstück vor 8 Uhr am Abreisetag oder nach 10 Uhr am Ankunftstag - Personal wenig geschult (durch den Koch haben wir uns ständig unangenehm beobachtet gefühlt) - freundliche/aufmerksame Kellner/innen Aktivitäten: - großes Freizeitangebot (Zoo, Wasserpark, Katamaran-Tour) - sehr viele Bars und Pubs, jedoch kaum Möglichkeiten zum Feiern (für unser Alter) Publikum: - überwiegend (80%) Briten, wenige Deutsche/Holländer - überwiegend Familien, viele Kinder Rezeption - keine Einweisung bei der Ankunft (Fernbedienungen, Lage des Speisesaals, Informationen über Reinigung&Handtücher)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

ch (41-45)

August 2016

gggggggggggggggggggggggggggggggggggggg

4.0/6

Gute Lage zum Strand und zur Promenade.Nicht weit vom Flughafen entfernt sodas man schnell am Hotel ist.Jedoch hält sich der Fluglärm sehr in Grenzen.Sehr behindertenfreundlich


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer haben eine schöne Größe für zwei Personen,sollten jedoch besser geputzt werden.Man braucht den Dreck, von wer weiß wie lange, nicht unter dem Bett.Für ein 4Sterne Hotel sollte die Reinigung täglich,und der Handtuchwechsel wenn nötig,sein.


Service

4.0

Der Service ist bestimmt gut wenn er einen auf deutsch verstehen würde.


Gastronomie

3.0

enttäuschend für 4Sterne. Das Essen,was es gab , war gut nur die Auswahl war viel zu gering. Abends 4-5 Gerichte zur Auswahl. Frühstück immer das gleiche zur Auswahl und das war nicht viel


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt nur eine Poolanlage die sehr schön ist jedoch schon morgends um 7.00Uhr total belegt ist


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elisabeth (41-45)

Juli 2016

Schönes Hotel, in super Lage nur 115 Zimmer

5.0/6

1 A Lage, schönes Hotel, klasse Halbpension Das diesen Hotel vor nur einem Jahr komplett renoviert wurde ist nicht sichtbar.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nur 15 Minuten (mit dem Auto) vom Flughafen entfernt, zu Fuß erreicht man Einkaufsmöglichkeiten in ein paar Minuten.


Zimmer

3.0

Dafür das dieses Hotel erst vor einem Jahr renoviert wurde war es in keinem guten Zustand, gereinigt wurde es bei unserem Aufenthalt von 7 Tagen nur ein mal. Die Betten sind sehr weich, das Schafsofa war in keinem guten Zustand. Der Boden (Laminat) war total zerkratzt genauso wie der Fernseher. Die Küche und das Bad könnten einmal eine Grundreinigung vertragen. Balkon ausreichend, Größe des Zimmers top.


Service

5.0

Alles sehr freundlich und Hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP, morgen gab es Pfannekuchen, Eier in allen Formen (Rührei, Spiegelei, gekochtes Ei), Speck, Wurst usw. vollkommen ausreichend. Abends gab es Buffet, zwar nur eine kleine Auswahl aber wirklich klasse. Es wurde Fleisch oder Fisch vom Koch (super Netter und lustiger) für jeden nach Wunsch frisch gemacht. Man hat immer etwas leckeres gefunden, für Kinder wurde aus Wunsch extra etwas anderes gemacht, was sie wollten Pommes, Nuggets usw. Absolut nett, freundlich uns zuvorkommend war das


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Amelie (19-25)

Juli 2016

Man sollte wissen, worauf man sich einlässt.

3.0/6

Schön war die Größe der Zimmer, sowie das freundliche Personal, von dem Rest hatten wir uns mehr erhofft.


Umgebung


Zimmer

2.0

Besonders gut hat mir gefallen, dass die Zimmer recht geräumig waren und über eine gewisse Grundausstattung verfügten, die jedoch besser vorher hätte angegeben werden sollen. So fanden wir Salz-und Pfefferstreuer vor, sowie Öl -und Essigkrüge, die nett anzuschauen, aber natürlich leer waren. Allerdings hat es sich auch nicht gelohnt diese für eine Woche zu füllen, aber man hätte sich ja mit Vorräten von zu Hause ausstatten können. Ebenso enttäuschend war, dass wir ein Dreibettarpartement buchte


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Juli 2016

Enttäuscht!

2.0/6

Wir schliessen uns den vorigen Kommentaren an! Schlechtes essen und Baustellenlärm waren die Tagesordnung. Für ein 4 Sterne Hotel ein No-Go. Ein kleiner Trost; da die Strandpromenade in ca. 5 min Fußweg zu erreichen war, konnten wir uns dort täglich das große Angebot an Bars und Restaurants nicht entgehen lassen. Trotzdem nicht Sinn der Sache. Das Hotel ist nur mit Halbpension buchbar. Bei dem miserablem Angebot finde ich das schon unverschämt. Vor allem wenn man als Familie mit z.b. 2 Kindern anreist, die die Halbpension voll ausnutzen möchte (wurde auch schließlich so gebucht) und nicht zusätzlich täglich auswärts essen gehen oder selber kochen möchte, sprengt das doch massiv die Urlaubskasse. Das Hotel hätte viel mehr Potenzial was nicht genutzt wird. Schade!


Umgebung

5.0

Nah zu Geschäften, Strand, Bars und Restaurants.


Zimmer

4.0

Alles relativ neu aber eher einfach eingerichtet.


Service

3.0

Keine Einweisung der Hotelanlage.


Gastronomie

1.0

Keine Auswahl, immer das selbe, schlechte essen. Keine Beschriftung am Buffet. Essen vom Vortag.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lena und Frederik (19-25)

Juni 2016

Apartment ohne Halbpension zu empfehlen

4.0/6

Das Hotel war sehr modern und schön eingerichtet sauber. Die Apartment enthalten ein Wohnzimmer/Küche(ausgestattet) Schlafzimmer und Bad mit regendusche. Der Pool war auch super. Leider war das Essen nicht dem Hotel entsprechend gut. Die Auswahl beim Buffet war gering und obwohl man immer etwas fand und nie hungrig ins Bett musste war es einfach nicht besonders lecker. Wenig Abwechslung. Leider waren die meisten Speisen kalt. Frühstück war an den meisten Tagen gut mit Crêpes Baguette Müsli und "Säften". An anderen Tagen wurden morgens die Pommer vom Vortag angeboten. Schade


Umgebung

6.0

Alles was man braucht in der Nähe :)


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eileen (31-35)

Januar 2016

Neue Apartment-Anlage im schicken Design

5.2/6

Komplett renovierte Zwei- bzw. Drei-stöckige Apartmentanlage. Die Gebäude sind in weiss gehalten; es wurde mit viel Glas gearbeitet, was ich persönlich schön finde, weil es so überall hell und lichtdurchflutet ist. Angefangen von der Rezeption bis zu den Zimmern, wurde alles geschmackvoll mit farbenfrohen Designermöbeln eingerichtet und durch die Holzmöbel und Laminatfussböden wirkt es nicht kühl. Die Apartments sind im Kreis angeordnet und in der Mitte befindet sich der Restaurantbereich, wie auch ein Kinder- und Erwachsenenpool. Überall stehen Sonnenschirme und Liegen zur Verfügung (auch alles neu). Erstaunlich fanden wir, dass obwohl alle Apartments mit Terrasse oder Balkon zur Mitte hingerichtet sind, es wirklich sehr ruhig war. Unser Apartment war sehr gross und geräumig: Wohnküche mit Kühlschrank und sämtlichen Küchenutensilien (für Selbstverpflegung bestens ausgestattet), Essbereich, ausziehbarer Schlafcouch, TV (Flachbildschirm), Schlafzimmer mit Doppelbett und sehr bequemen Matratzen (!), Bad mit Steinplatten-Dusche (hat uns auch sehr gut gefallen) und Designer-WC, Balkon (wir hatten Glück... Meerblick). Auch hier sticht überall das Design hervor, viel Glas wie das Glasgeländer am Balkon oder auch gut gelöst und originell, der Kunstrasen auf dem Balkon. Auf den restlichen Böden wurde Laminat verlegt. Besonders praktisch waren im Schlafzimmer die USB-Steckdosen (also ohne Adapter Handy, IPad, etc. laden). Alles war immer sehr sauber, egal ob Zimmer oder Gemeinschafts-Räume, Pool-Anlage, etc. Das Personal war sehr freundlich und sehr aufmerksam (Sonnenschirm von sich aus zurechtrückt). In Bezug auf Animation; es gibt Bingo und andere Aktivitäten, für Kinder findet Animation statt. Sprachlich hatten wir auch keine Probleme uns zu verständigen; an der Rezeption wird Deutsch und Englisch gesprochen. Das Essen in Buffetform war gut und ausreichend. Zum Frühstück gab es verschiedene Müsli- und Kornflakessorten, Croissants, Muffins, Toasts, Brötchen, sowie Obst, Käse, Wurst und Marmeladen, Eier, Würstchen. Es hat uns an nichts gefehlt. Abends haben wir entweder auswärts oder im Apartment gegessen, von daher können wir das Essen nicht bewerten. Das Hotel liegt ideal; überall gibt es Restaurants oder Einkaufsmöglichkeiten und zum Strand ist es auch nicht weit. Wir können die Anlage wirklich mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Besonders hat uns das Design gefallen, es ist alles neu und nicht wie in vielen anderen Hotels oder Anlagen abgewohnt. Preis-/Leistungsverhältnis war Top und wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Johannes (56-60)

Dezember 2014

Abbruchreife Anlage

3.0/6

Typisches Feriendomiziel für Briten. Abgewohnte Anlage wird schon täglich vom Architekten vermessen. Das App. hatte seine beste Zeit hinter sich. Bei der Ankunft waren wir sehr enttäuscht. Das Bett war benutzt ( allerdings schnelle Abhilfe durch Zimmerservice) das Sofa verschmutzt und durchlöchert. Die Matratzen komplett durchgelegen. Der Zimmerservice fand nur dreimal statt, einmal zu wenig. Die Strandbar war vergleichbar mit einem deutschen Kleingartenvereinsheim der 70'iger Jahre, die Getränke nicht ausgepreist und von 16.00-17.00 happy hour, das niemand so richtig anlockte. Der Pool war eiskalt.Die Gartenanlage ist sehr gepflegt, die Mitarbeiter freundlich. Wie in fast allen britischen Hotels isi das Internet komplett kostenpflichtig, der TV mit Münzkasten (1€ für 40 min.!) Unsere Nachbarn, Englische Familien mit Kindern hatten hier kräftige Nebenkosten. Da kamen schon mal 15-25€ täglich dazu! Der kleine Supermarkt versorgt die Gäste schon früh mit Backwaren, der Hiper-Dino-SB ist in 5 Minuten zu erreichen! Die Frage nach einer Wiederkehr erübrigt sich! Plaza Palmeras gibt es nicht mehr ab Mitte 2015


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Taubendreck
Eingangstür
Taubendreck
Eingangstür
Balkon mit ausgeblichenen Gartenstühlen
Gammeliges Sofa
Sofa
Scmuddeliger Boden in der Dusche
Verkratzter Boden
Toilettenpapier in den Mülleimer statt ins Klo.
Wollmäuse direkt nach dem Putzen
Pool
Außenansicht
Ausblick
Pool
Frühstück
Rezeption
Rezeption
Firm beds
Pool bar
PAYG TV
Mulls new friends
View from balcony (Room 58)
Basic but clean
Basic but clean
Mull in the children`s pool
Daily lifeguard
Mull chilling
View from balcony
Mull says drink responsibly
Large terrace
View from on top of the pool bar
Bikes and mobility scooters for hire
Another pool view
Adequate balcony
Lounge area
Small kitchenette
Mull checking out
Mull says goodbye