TUI BLUE Zahara Beach

TUI BLUE Zahara Beach

Ort: Zahara de los Atunes

91%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.5
Service
5.1
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Steffen (46-50)

August 2021

Ein ganz besonders schöner Urlaub, super Hotel!

6.0/6

Wunderschön gelegene Hotelanlage mit sehr freundlichen Mitarbeitern, gepflegter Poolanlage und sehr gut ausgestatteten Zimmern. Auf Hygiene zum Schutz der Gäste und Angestellten wird geachtet.


Umgebung

6.0

Zahara de los Atunes ist ein kleiner Ort mit einigen Restaurants und Geschäften. Diese sind vom Hotel aus gut fußläufig erreichbar. Ausflüge z.B. nach Gibraltar, Vejer, Tarifa und Cadiz sind sehr lohnenswert. Diese Ziele sind jedoch nur schwierig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu rerreichen. Man sollte sich schon vor Reiseantritt um einen Mietwagen bemühen. Im Hotel ist es z.Zt. , trotz aller Anstrengungen der Hotelleitung, nicht möglich, einen Mietwagen zu buchen.


Zimmer

6.0

Sind sehr geschmackvoll und bequem eingerichtet. Es ist alles vorhanden, was man in einem Urlaubshotel in dieser Kathegorie erwartet.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind freundlich. Es herrscht eine lockere Atmosphäre, was wir als sehr angenehm empfunden haben. Die Direktion des Hotels steht, genau so wie alle anderen Mitarbeiter, stets für Fragen und Wünsche zur Verfügung.


Gastronomie

6.0

Es ist sowohl zum Frühstück als auch am Abend für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt ein vielfältiges Angebot an frischem Fisch (wird frisch zubereitet), Salaten, Beilagen und Desserts. Alles ist sehr schön angerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sportangebote habe ich weniger genutzt, werden aber angeboten. Man wird von den Mitarbeitern nicht zu irgendwelchen Aktivitäten gedrängt. Das habe ich als sehr angenehm empfunden. Abends gibt es meist tolle Live Musik in wunderbarer Kulisse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Constantin (14-18)

August 2021

Toller Ort, tolle Leute, komme wieder!!!

6.0/6

Das Hotel ist toll gelegen, der Pool ist riesig und es macht viel Spaß das Meer aus dem Pool zu beobachten. Leider gab es wenig Gäste in meinem Alter (16).


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar am perfekten Sandstrand, riesige Wellen laden zum baden ein.


Zimmer

6.0

Sehr schön und modern eingerichtet, sehr gutes W-LAN. Die Regenwalddusche fand ich toll.


Service

6.0

Alle sehr freundlich, besonders aufgefallen sind mir Anna und Rosa und der Hoteldirektor Marcin.


Gastronomie

6.0

Große Auswahl, alles sehr lecker und frisch. Als Sportler habe ich alles gefunden was ich mag.


Sport & Unterhaltung

6.0

Strand vor der Haustür was will man mehr! Gym vorhanden, für den Urlaub ausreichend. Coole Live Musik abends. Josue & Saxo Habi haben mir besonders gefallen. Als leidenschaftrlicher Tänzer hatte ich viel Spaß.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (36-40)

August 2021

Ein Traum

6.0/6

Wir waren super zufrieden mit dem Hotel das Personal durch die Bank alle super freundlich und nett, die Zimmer sind neu und schön die Zimmer sind absolut sauber. Das Frühstück ist der Wahsinn es gibt fast nichts was es nicht gibt und auch die Qualität ist hervorragend. Im Ort gibt es im August viele schöne Bars und Restaurants! Das Meer ist sehr schön und für den Atlantik absolut annehmbar. Viele Spanier bzw so gut wie nur was wir super fanden! Am Empfang wird auch deutsch gesprochen und es wurde super geholfen und Tipps gegeben leider habe ich den Namen nicht mehr im Kopf aber der Herr ich glaube Antonio hat uns Tipps für cadiz gegeben die super waren auch bei der Terminvergabe zum Corona test wurde geholfen! Ich wir kommen sicher wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (31-35)

Juli 2021

Ein erholsamer und vollends toller Urlaub

6.0/6

Wir sind zu zweit in das Hotel Tui Blue Zahara Beach Mitte Juli 2021 gefahren. Wir haben zwar über tui gebucht, jedoch waren wir von Tui sehr enttäuscht. Es gab keinen direkten Ansprechpartner vor Ort und auch einige Fehlinformationen im Vorfeld. Aus diesem Grund bewerte ich hier ausschließlich das überaus nette Personal vor Ort in dem Hotel welches nicht von Tui war. Alle Mitarbeiter, ob an der Rezeption, im Service, in der Küche oder von der Reinigung waren so überaus zuvorkommend und freundlich. Der Kontakt war stets persönlich und fast „familiär“. Alle Wünsche wurden erfüllt und es wurde einem immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Aufgrund der Pandemie gab es für uns als Urlauber einige Dinge zu regeln und das Personal im Hotel hat uns dabei sehr freundlich und hilfsbereit unterstützt. Sogar zu dem Hotel Manager haben wir einen sehr netten und überaus authentischen Kontakt aufgebaut, er hat sich während des gesamten Aufenthalts immer gekümmert und war zu jeglicher Zeit Ansprechpartner! So einen netten und herzlichen Empfang und Aufenthalt hatten wir selten. Das Hotel war sehr sauber und die Hygienemaßnahmen wurden vollends eingehalten. Das Essen war ein Traum und wirklich von hohem Standart und somit einfach hervorragend!!! Auch die ruhige Atmosphäre innerhalb des Hotels fanden wir sehr ansprechend. Die Zimmer waren wunderschön eingerichtet und es wurde mit viel Naturmaterialien gearbeitet. Unsererseits können wir das Hotel mit samt dem Personal, der Ausstattung und dem Ambiente nur weiterempfehlen! Wir bedanken uns für einen tollen und erholsamen Urlaub!!!


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage. Durch die Dünen ist man einen kleinen Weg zum Strand gelaufen (ca. 3 Minuten). Ein Traum. Der Strand war trotz Urlaubern nicht überfüllt und man hat wunderbar im Meer baden können.


Zimmer

6.0

Wunderschönes Zimmer welches mit Naturmaterialien ausgestattet war. Es war ziemlich groß, was wir super fanden. Dusche und Sogar eine freistehende Badewanne vorhanden. Großes und super gemütliches Bett (klasse Matratze!!)


Service

6.0

Einfach rundum perfekt. Super nett, freundlich, zuvorkommend und herzlich!!! Da lässt sich nichts anderes sagen!!! Einfach toll, man hat sich super willkommen und wohl gefühlt!!!


Gastronomie

6.0

Klasse Auswahl, sehr hochwertig, hervorragend! Immer wechselnd und überaus lecker!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

CC (31-35)

Juli 2021

Schönes Hotel, deutsche/englische Sprache nicht v

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel, tolle Skybar, ohne Leihwagen ein sehr unpraktischer Ort-Hotel Parkplatz kostet 15€ die Nacht, allerdings ist direkt gegenüber ein kostenloser Strandparkplatz, super hübsches Dorf mit netten Geschäften und Atmosphäre, absolut nichts für Alleinreisende. Strand ist ebenfalls super schön und es gibt eine tolle Beach Bar, die jeden Abend ab 20 Uhr Live Musik hat. Das Publikum im Hotel bestand nur aus spanischen Gästen: nur Paare ab Mitte 30+, das Entertainment und Sport Angebot war ebenfalls nur auf Spanisch und von sehr niedriger Qualität (laut Hotel wäre TUI dafür verantwortlich qualifiziertes Personal dorthin zu senden), es gibt keinen Ansprechpartner von TUI vor Ort, sollte man in der Pandemie dorthin reisen unbedingt direkt bei Ankunft um einen Termin in einem Testzentrum kümmern (vor Ort gibt es kein Testzentrum!), Kosten für die Schnelltests liegen bei 40-80€ (wir zahlten 60€ p.P.). Das Essen vor Ort besteht hauptsächlich aus Fisch, speziell Thunfisch ;-)


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Siehe oben


Service

Nicht bewertet

Freundlich, aber es war extrem anstrengend das niemand ein Wort Deutsch oder Englisch sprechen konnte. Dies gilt für den gesamten Ort, auch die Speisekarten. Man verständigt sich mit Händen/Füßen und Google Translate. Nichts für Leute, die nicht offen dafür sind sich extrem viel Mühe mit der Kommunikation zu geben. Selbst um Tee/heißes Wasser beim Frühstück zu bestellen, benötigte es 3 Angestellte, obwohl wir schon versuchten Spanisch zu reden.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück war gut, der Kaffee leider ungenießbar und zwar in jeglicher Form und egal an welchem Ort im Hotel (ob es beim Frühstück oder an der Lobby Bar war, ob es Kaffee, Cappuccino oder Eiskaffee war). Die Kaltgetränke/Mischgetränke waren generell gut. Das Mittagessen war leider überhaupt keine gute Qualität und es schmeckte auch nicht sehr gut, zumindest nicht was wir 2 x hatten. Nicht das was man in einem 4 Sterne Hotel sonst bekommt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die Poolanlage war sehr schön, die Betten waren super: bequem und gut platziert. Immer wenn man fertig war, wurde desinfiziert. Unverschämt sind die Kosten für die Nutzung des Infinity Pools: nichts rechtfertigt 30€ p.P. damit man sich den Ort dann zu zehnt teilt und auch nur in der Zeit von 13-21 Uhr. Dazu gibt es eine Flasche Sekt und etwas Obst, trotzdem zu teuer in unseren Augen und wir haben das Angebot nicht genutzt.


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

Juli 2021

Wir wollen wiederkommen!!!

6.0/6

Außergewöhnlich schönes, modernes und sauberes Hotel mit sehr freundlichen Mitarbeitern und in traumhafter Strandlage.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen Sandstrand. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind nicht weit entfernt. Zur Zeit ist es leider, trotz aller Bemühungen des Hotelmanagements, schwierig einen Mietwagen im Hotel zu buchen. Es ist ratsam schon vor Beginn der Reise einen Mietwagen (evtl. am Flughafen) zu reservieren.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein sehr ruhig gelegenes Hotelzimmer. Es war mit allem ausgestattet, was man von einem Hotel in dieser Kategorie erwartet. Sehr bequeme Betten!


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit und sprechen z.T. sehr gut deutsch oder englisch. Die Direktion des Hotels war stets präsent und bei Fragen jederzeit ansprechbar.


Gastronomie

6.0

Das Buffet zum Frühstück und auch am Abend war sehr abwechslungsreich. Frischer Fisch, Salate, Obst, da war für jeden Geschmack etwas dabei. Ein ganz besonderer Genuss in ruhiger Atmosphäre und wunderbarem Ausblick.


Sport & Unterhaltung

6.0

Eine sehr schöne, gepflegte und großzügige Poolanlage. Es sind ausreichend Liegen und Balibetten vorhanden. Angeboten wird täglich AquaGym . An mehreren Tagen in der Woche gibt es abends Live Musik, wirklich abwechslungsreich , tolle Künstler! ..... und Samstags Themen- Party auf der Rooftop Terasse mit wunderbarem Ambiente.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Juli 2021

Hotel und Personal Top, Tui Service Flop

6.0/6

Sehr sauber, ruhig und sehr zuvorkommendes Personal. Über die Straße und 100 durch die Dünen und schon ist man am. Strand.


Umgebung

6.0

Unser Transfer vom Flughafen zum Hotel mit dem Taxi ca 1 Std. Rücktransfer mit Tuibus 2 Std. Sehr Strandnah. Dieser war nicht überfüllt. Der Ort war in wenigen Gehminuten zu erreichen. Corona bedingt gab es keine Leihwagenfirma vor Ort. Busverbindung nach Veher und Tarifa nur einmal am Tag. Kosten für Taxi dort hin ca 1.50€ pro km. Touren Angebote oä. von Tui gab es keine auch war kein Reiseleiter vor Ort.


Zimmer

6.0

Zimmer sehr sauber, TV, gutes WLAN. Wasserkocher, Nespressomaschine sowie Kapseln, Milch ,Teebeutel. Minikühlschrank sowie Safe. Betten sehr gut. Bei unserem Swim up Zimmer hätten wir uns ab Mittags gerne einen Sonnenschutz/Schirm gewünscht da ab Mittags bis Abends die Terrasse volle Sonne hat.


Service

6.0

Wünsche uä. wurden sehr zuvorkommend und schnell erfüllt. Sehr aufmerksames Personal. Da von der Tui Reiseleitung niemand vor Ort war, hat sich der Hoteldirektor Marcin sehr um unser Wohl gesorgt ( Vielen Dank noch einmal dafür) Das vom Hotelpersonal niemand Deutsch oder Englisch sprechen konnte, wie hier geschrieben wurde, kann ich nicht bestätigen!


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen,Spanische Küche ist auch dabei. Sehr ruhiges Restaurant. Die Terrasse haben wir jeden Tag zum Frühstück und Abendessen genutzt und dabei die schöne Aussicht genossen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Tag gab es Wassersport. Fitnessräume gut ausgestattet und sauber. Poolanlage mit guten Liegen Angebot. Ein Überdachter Bereich sorgt für Schatten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mareike (26-30)

Juni 2021

Traumhafter Urlaub

6.0/6

Wir waren für 11 Tage in diesem wunderschönen Hotel. Durch die super schöne Einrichtung haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Lage des Hotels könnte besser nicht sein. Besonders zu erwähnen sind die überaus freundlichen Mitarbeiter und die Sauberkeit im Hotel. Das Frühstücksbuffet lässt auch keine Wünsche offen. Alles in einem ein unvergesslich schöner Urlaub. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Sehr schöne Strände fussläufig zu erreichen.


Zimmer

6.0

Immer sehr sauber und toll eingerichtet.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren jederzeit überaus freundlich und zuvorkommend. Sogar an den Geburtstag wird gedacht und man bekommt eine Flasche Sekt mit Torte auf das Zimmer.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet war super.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage ist sehr schön angelegt. Super bequeme Liegen und Himmelbetten! Besonders zu erwähnen ist der Infinitypool den man zusätzlich buchen kann ( 30€ pro Person). War ein tolles Erlebnis.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irene (56-60)

August 2020

Tolles Hotel in wunderbarer Lage

6.0/6

Wunderschönes neues Hotel. Toller Pool , wunderbare Sicht vom Restaurant. nettes Servicepersonal : Gerade in Coronazeiten professionell und engagiert


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2020

Jederzeit wieder !

6.0/6

Das Hotel hat den Spagat geschafft zwischen Einhaltung der Corona-Massnahmen und Wohlfühlatmosphäre. Leider hat unser Reiseveranstalter den Urlaub vorzeitig abgebrochen, doch bis dahin haben wir wunderbare 11 Tage gehabt. Liebe Eylem, danke für Deine Betreuung, hast Du gut gemacht. Ein besonderer Dank geht an "El Comandante": Muchas Gracias por todo - Eres el mejor ¡


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert von Jerez ca. 1 Stunde. Es gibt viele Ausflugsziele in der Nähe (Cadiz, Tarifa), dieses Jahr aufgrund Corona nicht besucht. Kein Problem, da sehr schöne Pool-Anlage und der Strand in 5 Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Standard-Doppelzimmer, sehr geräumig, mit Balkon, großes, sehr bequemes Bett, wurde täglich gereinigt.


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen in Büfett-Form.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausreichend vorhanden, z.B. Fitnesscenter, Yoga, Nordic-Walken, Wassergymnastik etc.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inge und Gerhard (66-70)

August 2020

Wir kommen wieder, wenn Corona uns lässt!

6.0/6

Sehr schönes, neues und modernes Hotel. Wir haben uns trotz Corona sehr sicher gefühlt, wir haben eine gute Mischung zwischen Hygienevorschriften und Urlaubsfeeling erlebt. Leider wurde unsere Reise durch den Veranstalter nach einer Woche beendet, weil eine Reisewarnung für ganz Spanien herausgegeben wurde. Unser besonderer Dank gilt der TUI-Mitarbeiterin Elym und dem Management für die wunderschönen Tage, die wir trotzdem erlebt haben.


Umgebung

6.0

Kurzer Weg zum Strand und in den Ort. Gute Möglichkeiten zum Spazierengehen am Wasser, Strand nicht überlaufen. Die Holzstege sind ebenfalls zum Spazierengehen sehr gut geeignet. Transfer mit dem Bus anderthalb Stunden, mit dem Taxi eine Stunde. Ausflüge konnten wir leider nicht erleben, wir hätten uns aber gerne Gibraltar angesehen.


Zimmer

5.0

Wunderschönes swim-up-Zimmer, groß, sehr modern eingerichtet und sehr sauber. Einen Punkt abgezogen, weil der Kleiderschrank für unsere Reise- und Packgewohnheiten zu klein ist. Unser Wunsch nach mehr Kleiderbügeln und zwei Bettdecken wurde sofort erfüllt. Das Bett ist sehr groß, morgendlicher Blick vom Bett auf die eigene Terrasse und den Pool grandios. Wir haben sehr gut geschlafen, auch ohne nachts die Klimaanlage einzuschalten.


Service

6.0

Wir waren sehr zufrieden! Unsere Wünsche wurden sofort weitergegeben und erfüllt, Fragen sofort und ausführlich beantwortet. Das Personal an der Rezeption und im Restaurant war sehr freundlich. Die Ober haben uns verwöhnt! Dies gilt leider nicht für die Serviceleistungen in der Lobby- und in der Pool-Bar. Mehrfach haben wir sehr lange gewartet und die Mitarbeiter der Pool-Bar waren oft mit sich selbst beschäftigt. Trotzdem kein Punktabzug, weil dies durch die anderen Mitarbeiter ausgeglichen


Gastronomie

6.0

Das Speiseangebot war trotz Corona qualitativ und quantitativ sehr ansprechend und Buffett mit Bedienung eine gute Alternative. Das Angebot an Vor- und Nachspeisen hat uns jeden Abend überrascht. Die Tische hatten ausreichend Abstand und die Atmosphäre war locker und entspannt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten, Wassergymnastik usw.. Die Poolanlage ist großzügig, sehr sauber und gepflegt. Viele Bali-Betten und Liegen, kein Gedränge, es gab immer freie Plätze. Die abendliche Unterhaltung auf der Lobby-Terrasse war angenehm und zurückhaltend, eine Unterhaltung war immer möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uschi und Frank (56-60)

November 2019

Aufenthalt durch Baumängel getrübt

3.0/6

Die klare schlichte Einrichtung ist gewöhnungsbedürftig, insbesondere, dass es zum Bad/Toilette keine Abtrennung gab, durch die man nicht hindurchblicken kann. Schlimmer jedoch war der Schimmelbefall (vermutlich im gesamten Hotel), von dem wir ausgehen, da Wasser mehrere Male durch Decken und an Wänden entlang lief. Ich hatte während des gesamten Aufenthalts Atemprobleme und war dauermüde, mein Partner musste häufig husten. Die Pools und alles Drumherum konnten wir wegen des kühlen Wetters nicht nutzen.


Umgebung

4.0

Die Lage und der Blick von vielen Räumen direkt aufs Meer waren sehr schön. Wir hatten ein Zimmer zum Feld hin, was herrlich ruhig war. Da kaum noch Gäste im Hotel waren (kurz vor Saisonschluss), weiß ich nicht, ob das bei Vollbesetzung auch so ist.


Zimmer

3.0

Grundsätzlich schöne Einrichtung bis auf die mangelnde Abgrenzung zu Bad/WC. Diese waren nur mit Glaswänden getrennt. Auch die Dusche hatte eine fast durchgehende klare Glaswand. Ab + zu lief das Wasser am Boden aus der Dusche in Richtung Bett. Da das bei uns mit Sicherheit nicht das erste Mal war, ist es naheliegend, dass sich hinter Wänden und/oder am Boden Schimmel befand.


Service

3.0

Gleich am Eingang des Speisesaales wurden wir gefragt, wie wir die Getränke bezahlen wollen. Das war nicht gerade einladend. Man hat uns auch überhaupt nicht darüber informiert, dass das Hotel am Ende unseres Urlaubs schließt und daher der Speisesaal an den letzten beiden Tagen geschlossen ist. Das Essen bzw. Menü (dann kein Buffet mehr) wurde an der Bar serviert.


Gastronomie

3.0

Für uns war das Essen okay. Für Leute, die jedoch 5-Sterne-Standard gewohnt sind, denken wir, war es verbesserungswürdig. Im Speisesaal lief Wasser über die Decke und Wand (vermutlich vom Pool im 4. Stock oder vom Regen) auf den Boden. Teilweise war bereits Schimmel an der Decke erkennbar. Anstelle die Pfütze am Boden trocken zu wischen, wurde lediglich ein Warnschild aufgestellt. Das Licht im Speisesaal war recht dunkel.


Sport & Unterhaltung

3.0

Gab es nicht - vermutlich, weil kaum noch Gäste da waren.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Oktober 2019

Tolles Ü18 Hotel direkt am Meer

6.0/6

Dieses Hotel kann uneingeschränkt empfohlen werden, wenn man keine Kinder braucht, denn es ist ab 18. daher sehr ruhig. Aussen herum gibt es sehr schöne grosse Pools. Fitness kann man machen. Das Frühstück ist hervorragend.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (51-55)

Oktober 2019

Neue Hotelanlage mit Optimierungsbedarf

4.0/6

Große gepflegte Anlage. Laut Landeskategorie wurde dieses Hotel mit "5 Sterne" ausgezeichnet. Unsere persönliche Meinung: "Dies entspricht nicht dem aktuellen Standard und Leistung".


Umgebung

4.0

Schöne Strände. Schnelle Erreichbarkeit. Vielfältige Ausflugsziele in der Nähe. Buchung von Mietwagen im Hotel möglich.


Zimmer

5.0

Moderne Ausstattung. Großes und geräumiges Zimmer mit Balkon gehabt. WC-Bereich mit Glasschiebetür für große Leute zu klein.


Service

3.0

TUI-Info: Haben immer direkt vor Ort eine Ansprechpartnerin gehabt und auch gute Kultur- und Ausflugtipps erhalten. Lobby: 24 Std. Service. Die Damen waren manchmal etwas unterkühlt. Zimmerservice: Zimmerservice hat unserer Meinung teilweise mal eben nur die Betten gemacht und durchgefegt. Sand in der Badewanne oder auf dem Balkon wurde 10 Tage komplett ignoriert. Betten wurden in 10 Tagen kein einziges Mal frisch bezogen. Nur wenn man selbst abzog und die Wäsche zu den schmutzigen Handtücher


Gastronomie

4.0

Essen: Die Speisenauswahl bei Frühstück und Abendessen war reichlich. Hätten uns allerdings bei den Themenabenden mehr Vielfalt gewünscht. Man konnte sich immer genug Zeit lassen. Das Personal war stets zuvorkommend. Atmosphäre kam durch die teilweise enge Bestuhlung und Gewusel nicht auf. Speisesaal: Der Außenpool im Stockwerk über dem Speisesaal ist scheinbar undicht. Es tropfte Wasser auf einige Tische. Die großen Wasserflecken an der Decke im Speisesaal (unter dem undichten Poolbereic


Sport & Unterhaltung

4.0

Großzügige Poolanlage. Fitness- und Wellness auf Wunsch machbar. Kein aufdringliches Entertainment.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hsc (61-65)

Oktober 2019

Gut aber noch Verbessung erforderlich

4.0/6

Neues Hotel direkt am Strand. Gute Lage mit weitläufigen Stränden. Guter Ausgangspunkt für Fahrten mit Mietwagen in der Umgebung


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Wer schon mal im SENSIMAR Royal Palm Fuerteventura oder Sensimar Lindos Rhodos war, findet es nicht so gut. Hier ist noch viel Luft nach oben. Die beiden Eiscreme-Sorten waren nicht in der Kühlung und wie Soße.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

September 2019

TOP TUI Hotel im schnuckligen spanischen Ort

5.0/6

Adulty Only Hotel in ruhiger Lage in einem sehr schönen spanischen Ort in dem viele Spanier Urlaub machen. Sehr umfangreiches Buffet mit freundlicher Bedienung und wechselnden Speisen. An einem Abend war Seafood Dinner (eine kleine Fleischspeise war auch dabei). Top Lage direkt am LANGEN STRAND nur durch eine Straße getrennt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Die Regendusche war nur für Personen kleiner 1,80 m geeignet. :)


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Man wurde freundlich angesprochen mitzumachen (Dart, Volleyball, etc.)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2019

Erwartungen überhaupt nicht erfüllt

3.0/6

Neue Hotelanlage ziemlich Strandnah. Schöne Poolanlage, Swimup-Therasse herrlich. Leider hat die Anlage viele Baumängel, in den Zimmern funktioniert nicht alles und die Gastronomie ist eines 5-Sterne Hotels unwürdig! Am letzten Abend gab es ein Sunset-Dinner. Vom Angebot her war eigentlich kein grosser Unterschied zu den vorangegangenen Abenden. Der Sonnenuntergang wäre wirklich sehr schön gewesen, leider konnte man ihn aus dem Speisesaal fast nicht sehen, da die Scheiben so schmutzig waren! Ich habe noch nie ein Hotel so scharf kritisiert, möchte aber erwähnen, dass ich die Kritik schon während des Aufenthaltes per Email deponiert habe. Ein Angestellter vom Empfang hat sich uns dann angenommen und sich für alles entschuldigt - sehr nett, er ist aber für die Zustände nicht verantwortlich ! Vom Hotel wurde uns gleichentags kommentarlos eine Flasche Sekt, ein Früchteteller und ein paar Süssigkeiten ins Zimmer gestellt, auch nett, ändert aber an den Zuständen nichts. Darum habe ich mich entschieden, alles genau so zu veröffentlichen. Wir gaben ihnen die Chance, während des Aufenthalts angemessen auf die Kritik zu reagieren.


Umgebung

5.0

Sehr Strandnah, fussläufig zum Dorfzentrum. Auf der Homepage vom Hotel werben sie, die Gegend eigne sich wunderbar für alle Arten von Wassersport, was auch so wäre, leider kann man hier (im Hotel und Dorf) zumindest im September nirgendwo irgend ein Wassersportgerät mieten. Auf Nachfrage sagte uns der Mitarbeiter vom Empfang, wir sollen nach Tarifa fahren ~40km entfernt… Lage wäre also eigentlich sehr gut, wenn man dann da ist und nichts tun kann, ist die Lage nicht viel Wert.


Zimmer

4.0

Wie gesagt, Swimup-Terasse ist wunderbar! Wir waren beim betreten des Zimmers auch sehr beeindruckt von der schon mehrfach erwähnten Badewanne - leider konnten wir sie nicht nutzen, weil angeblich defekt. Wir mussten Zimmer wechseln, damit wir eine funktionierende Badewanne hatten. Leider war das zweite Zimmer nicht mehr so schön, wie das erste. Badezimmerschiebetüren haben sehr viel spiel und machen extrem Lärm. Bettwäsche war nicht sauber und Reinigung allgemein nicht sehr sorgfältig.


Service

5.0

Die Angestellten sind alle sehr nett und geben sich Mühe.


Gastronomie

1.0

Frühstück: - schlechter Kaffee - Live-cooking: sehr langes warten, es hätte eigentlich zwei Kochstationen, genutzt wird aber nur eine. Omeletten kochen sie in zwei Pfännchen, also mehr als zwei gleichzeitig geht nicht. Abendessen: - Teller nicht vorgewärmt, Essen z.T. lauwarm, spätestens am Tisch ist die Hälfte kalt! - Live-cooking: So schlechtes Fleisch hatte ich noch selten. Fisch war gut. Dampfabzüge sind aber so unwirksam, dass der Geruch und Nebel den ganzen Speisesaal einhüllt. Nach dem E


Sport & Unterhaltung

2.0

Wie schon erwähnt, alles was mich interessiert hätte, gab es hier nicht! Wir fahren doch nicht nach Spanien ans Meer um dort Dart zu spielen oder im Fitnessraum auf ein Spinningrad zu sitzen (was ich dann mangels Alternativen doch tat). Eigentlich hätten wir von so einem Haus auch erwartet, dass es am Strand irgendwelche Infrastruktur für Gäste gibt (Liegestühle, Sonnenschirme) oder dass man sich dasselbe wenigstens im Hotel hätte leihen können. Leider auch hier Fehlanzeige.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tamara (19-25)

September 2019

Wahnsinnig schönes und ruhiges Hotel

5.0/6

Modernes und neues Sensimar Hotel mit sehr schönen Zimmern. Das Essen war sehr gut. Wir würden das Hotel jederzeit weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Sehr lange Transferzeit, welche sich aber auf jeden Fall lohnt. Der Strand und das Zentrum sind zu Fuß schnell (ca. 10 Minuten) zu erreichen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr schön und geräumig. Wir hatten noch nie so ein bequemes Bett, wie in diesem Urlaub. Leider wurden alle Handtücher täglich gewechselt, obwohl diese nicht auf dem Boden lagen, was natürlich für die Umwelt nicht so toll ist.


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich und bemüht, alle Anliegen zeitig zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker und regional. Nach Pizza oder Pommes sucht man hier (zum Glück) vergeblich. Der Fisch und das Fleisch wurden auf Wunsch frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitnessstudio war sehr gut ausgestattet. Auch die Ausflüge waren sehr gut und schön. Von einem Ausflug nach Marokko bis zum Ausflug nach Sevilla oder einem Leihwagen war alles problemlos möglich. Die Reiseleitung vor Ort war sehr freundlich und hilfsbereit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Barbara (70 >)

September 2019

Ein Hotel zum Wohlfühlen, Entspannen und Geniessen

6.0/6

Wohlfühlhotel, Tolle Architektur, grosse Lässigkeit in der Anlage, superfreundliches Personal, sehr gute Lage. Ein Hotel zum Relaxen und Entschleunigen


Umgebung

6.0

Direkt am phantastischen Strand gelegen, kleiner Spaziergang zum Ortszentrum. Wenn man kein Auto mieten möchte, auch gute Anbindungen zu Nachbarorten mit Linienbus. Transfer zum Flughafen Jerez de la Frontera ca. eineinhalb Stunden


Zimmer

6.0

Da noch sehr neu war alles bestens, sehr gute Betten, superschönes Bad, tolles Design. Nicht zu verachten, ein grosser TV Flachbildschirm mit vielen deutschen Kanälen.


Service

6.0

Ein Pluspunkt war das freundliche, allzeit hilfsbereite Personal: von housekeeping bis Manager. Jeder bemühlte sich, Wünsche zu erfüllen. Wenn es mal nicht klappte, versuchte man etwas anderes zu finden.


Gastronomie

5.0

Die Atmosphäre war lässig und entspannt. Nette Restauration. Das Essen hatten wir schon in anderen Sensimarhotels besser, trotzdem gab es immer etwas, was besonders lecker war. Wer nichts fand, wird generell Probleme mit dem Essen haben. Besonders grosse Mühe gaben sich die Köche, die für Tapas und Dessert zuständig waren.


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage war sehr gut, Wasser etwas kalt. Entertainment zurückhaltend, aber ausreichend. Wellness haben wir nicht getestet, haben aber nur Positives gehört


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

September 2019

Ein wunderschönes Hotel zum erholen

6.0/6

Das neue Hotel liegt in einem kleinem ruhige Ort und ist nur durch eine wenig befahrende Straße vom schönen langen Sand Strand entfernt. Die Zimmer sind wirklich sehr groß (Junior Suite) und die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Im Zimmer ist ein TV Gerät, ein kostenfreier Safe, zwei Waschbecken, eine Wanne, eine Minibar, eine Dusche und natürlich die Toilette. Der Service im Hotel ist einwandfrei. Alle Service Kräfte und Angestellte sind sehr höflich und freundlich. Ein Mietwagen sollte man sich nehmen, da die Sehenswürdigkeiten ein Stück entfernt liegen. Der Sandstrand ist sehr weitläufig, sehr sauber und man kann die Ruhe sehr gut genießen. Die Getränke Preise sind nach meiner Meinung für ein 5 Sterne Hotel angemessen und nicht zu hoch. Die Außenanlage mach einen gepflegten Eindruck und der Pool war sehr sauber. Liegen am Pool waren ausreichend vorhanden und immer verfügbar. Das Essen war zum Frühstück und Abendessen immer frisch, reichlich vorhanden und schmeckte jeden Tag sehr gut. Es gab jeden Tag Fleisch, Fisch, Salat, Torten, Eis und alles was das Herz begehrt. Die Bedienung war immer sehr freundlich. Das einzige was mich gestört hatte war der tägliche dichte und stark riechende Rauch im Restaurant wenn beim Frühstück oder Abendessen gegrillt oder gebraten wurde. Dies sollte von der Hotel Leitung unbedingt geändert werden, denn das geht gar nicht. Das machte den Aufenthalt im Restaurant nicht gerade sympatisch und die Sachen rochen jeden Tag nach dem Besuch im Restaurant stark nach Rauch. Insgesamt habe ich mich aber sehr wohl in diesem Hotel gefühlt.


Umgebung

6.0

-gut und ruhig gelegen -in einem kleinem Ort gelegen -durch eine wenig befahrende Straße vom Strand getrennt .schöner langer Sandstrand


Zimmer

6.0

-das Zimmer (Junior Suite) war sehr groß. Es gab einen Balkon und zusätzlich über eine eigene Treppe einen Dachgarten mit Liegen -TV Gerät, kostenfreier Safe, Dusche und extra Wanne , Große und gute Betten -kostenfreie Nespresso Kapseln (4 Stück pro Tag) und Maschine


Service

6.0

-Sehr freundlich und hilfsbereit -Preise für Getränke sind echt fair -die Anlage ist sauber und sehr gepflegt


Gastronomie

5.0

- Das Essen schmeckte jeden Tag einwandfrei -alles frisch und schön angerichtet -sehr abwechslungsreich -das einzige Minus ist der Qualm im Restaurant, das geht gar nicht (siehe oben in meiner Beschreibung)


Sport & Unterhaltung

6.0

-die Freizeitangebote vom Hotel habe ich nicht genutzt -aber der Pool (auch Freizeitangebot :-))) war sauber und gepflegt -schön zum schwimmen geeignet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (31-35)

September 2019

Erholsamer Urlaub in Andalusien

6.0/6

Tolles, neu eröffnetes Sensimar Hotel. Wir haben uns sofort wohl gefühlt und es bleiben keine Wünsche offen, wenn man über Kleinigkeiten hinweg sehen kann.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Ortsrand von Zahara de los Atunes, einem kleinen andalusischer Küstenort, in dem man noch die spanische Kultur und das wahre Leben spüren kann. Vom Flughafen Jerez de la Frontera fährt man mit dem Auto ca. 1 Stunde 15 Minuten. In den Ort läuft man ca. 15 Minuten, dort erwarten einen kleine Geschäfte, Boutiquen und tollen Restaurants. Einen Día Supermercado findet man ebenfalls in Zahara, im nächst großen Ort Barbate gibt es Lidl, Aldi usw. Viele Boutiquen und Restaurants habe


Zimmer

6.0

Wir haben ein normales Doppelzimmer gebucht. Es war großzügig geschnitten, hell und sehr sauber. In dem riesigen Doppelbett haben wir hervorragend geschlafen. Unser Zimmer ging zum Feld raus, der Balkon ab späten Nachmittag im Schatten. Die Klimaanlagen haben wir nicht genutzt. Genügend Ablagefläche sowie ein großer Wandschrank (inkl. kostenlosem Safe) war vorhanden. An die Aufteilung des Zimmers (Badewanne und Waschtisch neben de Bett, WC nur durch eine nicht ganz schließende Glastür vom Wohnra


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen sehr gut und absolut bemüht. Das Personal an der Rezeption sprach meistens deutsch, in der Bar oder am Pool englisch. Die Reinigung der Zimmer war einwandfrei. Kostenlose Badetücher konnte man jederzeit am Pool tauschen. Nettes Personal im Restaurant beim Frühstück. Da wir am letzten Tag sehr früh abgereist sind, konnten wir um 6:30 schon das Frühaufsteher- Frühstück (volle Auswahl am Buffet) nutzen. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, leider wurden auch im


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Früßstück gebucht und dies jeden Morgen total genossen. Es gab alles was das Herz begehrt, von süßem Gebäck, Brot (leider nur landestypisches Weißbrot), Müsli, frisches Obst, Aufschnitt und Brotbelag soweit das Auge reicht. Glutenfreie Speisen standen ebenfalls zur Verfügung. Einzige Kritik: die selbstgemischten "frischen Säfte" wurden zum Teil mit rosafarbenem (Himbeer?) Speiseeis und O-Saft aus der Tüte zubereitet. Unter frisch verstehe ich definitiv etwas anderes...


Sport & Unterhaltung

5.0

Von uns nicht genutzt. Es gab jeden Tage mehrere (Sport-) Angebote des Animationsteams, einen Wellnessbereich und einige Gesellschaftsspiele sowie Bücher und Tageszeitungen, die auslagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (31-35)

September 2019

Top Style, Top Poolanlage, aber kleine Mängel!

5.0/6

Ergänzend zu unten aufgeführten Erfahrungen ist folgendes zu sagen: Die Liegen am Pool sind sensationell und super bequem. Wir haben selten so gut gelegen. Es wurde sogar an Nackenstützen gedacht. Die Bali-Betten sind kostenlos und zu jeder Zeit findet man eine freie Liege. Das Preis-Leistungsverhältnis der angebotenen Getränke und Speisen ist top. (z. B. 0,33 l Bier 3 € / 0,5 l 2,50 € / Caipi 7,50 € / Malibu Orange 7 €). Der Infinity-Pool im 4. Stock ist ein echtes Highlight mit gigantischem Ausblick. Jedoch ist auch hier, wie im gesamten Hotel schlecht gearbeitet worden, so dass das Wasser schon im Deckenbereich des darunter liegenden Restaurants aus der Decke kommt und die Wände aufquillen. Die Toilettenspülung im Zimmer ist stark gechlort und der Abdrücker der Spülung bereits stark oxidiert. Die Ortschaft bietet ein großes Bar-Nachtleben mit vielen Einheimischen, gute bis sehr gute lokale Küche zu sehr guten Preisen. Besonders zu empfehlen sind die Lokalitäten von Juanito, bei dem wie stets freundlich empfangen wurden und das ein oder andere Getränk (zu 1,50 € !!!) genießen durften. Auch die Tapas (2,80 € - 6 €) sind sehr zu empfehlen.


Umgebung

3.0

Ruhige Lage an der Westküste von Andalusien in einem ca. 1200 Einwohnerort mit wenig bis gar keinen hochwertigen Sternehotels. Der Strand liegt in 10 Minuten Entfernung über einen baufälligen Holzsteg zu erreichen. Der Strand selbst ist sauber und wirklich sehr schön und läd zum laufen und zum verweilen ein. Das Örtchen Zahara de los Atunes ist zwar urig und geprägt durch seine spanischen Einwohner, jedoch auch sehr baufällig. Die nötigsten Einkaufsmöglchkeiten sind gegeben, allerdings muss man


Zimmer

5.0

Egal welche Kategorie, die Zimmer sind sauber und schön eingerichtet. Die Zimmermädchen arbeiten sauber und sind alle sehr freundlich. Wie auch schon von einigen Vorrednern beschrieben, weist das Zimmer (halbes Jahr nach Eröffnung) noch oder schon wieder Mängel auf. So fehlen beispielsweise eine Seifenablage am Waschbecken oder ein Haken an dem man die bereitgelegten Bademäntel oder Kulturbeutel aufhängen kann. Desweiteren ist die Dusche undicht auf Grund mangelnder Silikonierung, sodass das W


Service

3.0

Rezeption: Die Begrüßung im Hotel war sehr angenehm und positiv beeindruckend. Wir erhielten ein Freigetränk nach Wahl und ein Erfrischungstuch. Der Bitte, den bereits gebuchten Restaurantbesuch verschieben zu können, wurde nicht nachgekommen bzw. wurden uns keine Alternativen angeboten. Entweder das gebuchte Datum oder gar nicht war die Aussage der Dame an der Rezeption. Dies fanden wir nicht gerade Kundenfreundlich. Lobbybar: hier wurden wir stets zu unserer vollsten Zufriedenheit bedient un


Gastronomie

3.0

Grundsätzlich ist die Qualität der Speisen gut. Das Frühstücksbüffet enthält allerdings keine Abwechslung, es gibt jeden Tag die gleichen spanischen Wurstsorten, Käse, Gemüse, Eiervariationen, Marmelade, Süßes und verschiedene Brot und Brötchen, sowie Milch, Tee, Säfte und „café con leche“ aus der Kanne. Zum Beispiel würden wir von einem Frühstücksbüffet in einem 5* Hotel (Landeskategorie) frisch zubereitete Kaffeevariationen erwarten (Cappuccino, Latte macchiato und co.), was eine Null-Acht-F


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (46-50)

September 2019

Urlaub bei Freunden in einem sehr schönen Ambiente

6.0/6

Ein tolles neu errichtetes Hotel in super Lage zum kilometerlangen Strand, mit sehr schönem Poolbereich, individuellen Zimmern mit viel Liebe zum Detail und Design und einzigartigem Service! Die üblichen, kleineren Startschwierigkeiten sind allmählich behoben, Anregungen sind erwünscht und werden angenommen und versucht umzusetzen. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub, haben uns wohl und willkommen gefühlt und KOMMEN DEFINITIV WIEDER!


Umgebung

6.0

Der Transfer dauert mit ca 90 Minuten relativ lange, es lohnt sich aber auf jeden Fall. Das Hotel ist durch eine Straße und über einen Steg hinweg vom super breiten, sehr sauberen und kilometerlangen Sandstrand entfernt. Liegen und Sonnenschirme können über einen Drittanbieter gemietet werden, wobei wir im September und damit in der Nachsaison waren, wodurch das Angebot stark eingeschränkt war. Der kleine, aber sehr lebendige Ort erreicht man nach maximal 10 Gehminuten. Hier gibt es viel Ga


Zimmer

6.0

Das Standardzimmer zur Landseite hatte einen äußerst großen Balkon. Das Zimmer war insgesamt sehr geräumig, mit einem super bequemen Bett. Das Badezimmer mit zwei Handwaschbecken, Badewanne und großer Dusche hatte fast schon Wellnesscharakter, als einziges "Mango" kann man hier die fehlende Seifenschale nennen. Im Zimmer ist ein Wasserkocher, so dass man sich zwischendurch einen Kaffee oder diverse Teesorten aufbrühen kann. Der große Kleiderschrank verfügt über eine erstaunliche Anzahl an Kl


Service

6.0

Der Service ist einzigartig! Das Personal ist sehr bemüht, fleißig und auch, bei teilweise anstrengenden Gästen, gleichbleibend freundlich. Stellvertretend für das gesamte Personal sei hier ROSA vom Restaurant genannt, unsere ganz lieben Grüße an sie und alle anderen! Bereits beim Empfang wurden uns Erfrischungstücher und ein Glas Sekt als Willkommensgruß gereicht. Obwohl der Check-in laut Reiseunterlagen erst ab 15.00 Uhr möglich ist, wurden wir über das Handy über den früher möglichen Bezu


Gastronomie

6.0

Das Essen war insgesamt super lecker und sehr vielseitig. Frühstück: Eine riesige Auswahl an verschiedenen Brötchen, auch mit Körnern und dunkel und diverse süße Stückchen. Allergiker (glutenfreie Speisen/Getränke) fanden hier auch etwas. Diverse Säfte, davon drei täglich frisch zubereitete Smoothies (eines meiner Highlights), Rührei, Omelett usw frisch und nach Wunsch zubereitet. Daneben gab es eine Vielzahl an Joghurts, Wurst, Käse, Fisch, Gemüse und größtenteils frisches Obst, sowie ein k


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Fitness- und Wellnessbereich wurde von uns nicht genutzt, insoweit ist eine Aussage hierzu nicht möglich. Die Poolanlage ist sehr schön und mit Poolbar und Wasserliegen ansprechend gestaltet. Die balinesischen Betten werden derzeit mit einem Sonnenschutz versehen. Das Animationsteam hatte, zumindest zu unserer Zeit, einen schweren Job. Es wurde Dart, Aqua Fitness, Zumba, BBP, Nordic Walking, Shuffleboard, Pilates, Wasserball usw angeboten, auch fand Donnerstags jeweils am Nachmittag ein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (66-70)

September 2019

Bei Beseitigug der Mägel kann man weiterempfehlen

5.0/6

Sehr schönes und ruhiges Hotel in Stradnähe,Schöner Poolbereich, aber zu wenig Sonnenschirme, keine Umkleidekabinen,zu wenig Abfalleimer, sehr schmutzige Auflagen für die Poolliegen.


Umgebung

5.0

Privattrasfer, deshalb sehr gut.


Zimmer

5.0

Hatten eine Junior Suite , aber keinen Sonnenschutz auf der Dachterasse.


Service

5.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

3.0

Das Essen war nicht nach unserem Geschmack,die Nudelgerichte eine pampe,alles sehr eintönig, fantasilos, geschmacklos und nur lauwarm ,es gab auch nur vereinzelt Bezeichnungen was was ist, es wurde auch nur sehr sporatisch aufgefüllt. Die Sauberkeit des Beilagebesteckes war mangelhaft ( nicht sauber und fettig ) Die Bestuhlung war sehr eng, zum Glück sind wir nicht so Dick ,es war schon eine Herausforterrung einen guten Platz zu bekommen. die Abluft war sehr mangelhaft , die Kleider muste man na


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

September 2019

Tolles Hotel, Traumstrand, Service enttäuschend

4.0/6

So sehr wir vom Hotel, dem Essen, dem Zimmer, dem Ort und dem Strand begeistert sind und unsere Erwartungen mehr als übertroffen wurden, wir hier einen unserer schönsten und erholsamsten Urlaube verbracht haben, so sehr hat uns der Service – m a ß l o s - enttäuscht. Und zwar so sehr, dass wir uns überlegt haben, ob wir überhaupt eine Empfehlung für das Hotel aussprechen sollen.


Umgebung

6.0

Transferzeit mit Taxi mit einem Stopp in Novo Sankti Petri ca. 1h20. Bei der Rückreise per Taxi knapp 1 Stunde bei gemütlicher Fahrgeschwindigkeit und etwas Verkehr. Strand Das Hotel liegt, nur durch eine wenig befahrene Straße getrennt, ein paar Gehminuten (ca. 5 min.) über einen Holzsteg vom Strand entfernt. Dieser ist sowohl in der Breite als auch Länge riesig. Man kann stundenlang spazieren gehen und in den letzten drei Wochen im September war nur sehr wenig los. Wir waren teilweise alle


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Standardzimmer an der Rückseite des Hotels. Dieses trug erheblich dazu bei, dass wir einen unserer schönsten und ruhigsten Urlaube verbringen konnten. Drei Wochen ohne Musikbeschallung – was für ein Luxus! Beinahe 24/7 nur Ruhe – innerhalb von ein paar Tagen waren wir erholt, wie schon lange nicht mehr. Auch der Blick auf die Weite der Felder mit Kühen, Schafen und Rindern und die sanften Hügel mit diversen Villen hatte eine beruhigende Wirkung und hat uns täglich erfreut – auc


Service

2.0

Ankunft Wir waren beeindruckt und froh, dass bei unserer Ankunft gg. 15 Uhr (wir waren seit 4 in der Früh unterwegs und schon etwas müde…) ungefragt sofort ein Herr bereitstand und unsere Koffer aus dem Taxi geholt hat und infolge auch auf das Zimmer gebracht hat. Weil wir das so schön fanden, gaben wir dem Herrn 5 Euro Trinkgeld – anscheinend zu wenig?, da dieser irgendetwas murmelnd (wir verstehen ein wenig spanisch) und ohne Lächeln und Gruß beleidigt? von dannen lief…..(vielleicht nur ein I


Gastronomie

6.0

Wir waren sehr angetan von der Qualität der Speisen. Diese waren immer sehr gut. Besonders positiv überrascht hat uns das hervorragende Gebäck und Brotsortiment – unglaublich gut – und das täglich riesige und köstliche Angebot an Nachspeisen (insbesondere die Schokotorten) am Abend – wir konnten keinen Abend widerstehen – es war einfach zu gut. Wie schon andere Gäste ausführlich beschrieben haben, gab es morgens und abends für jeden Geschmack etwas – insbesondere für Fischliebhaber. Wir emp


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (51-55)

September 2019

Schönes neues Hotel mit viel Potential in Zahara

5.0/6

Neues Hotel am Traumstrand mit einer schönen Poollandschaft. Einige Kritikpunkte sind berechtigt, hoffentlich nimmt das Management diese an


Umgebung

6.0

Traumstrand fast vor der Tür. Die kostenpflichtigen Liegen /Sonnenschirme (die Strände in Spanien sind in öffentlicher Hand) wurden zum 20.09. abgebaut. Es gibt eine wunderschöne Strandbar in fußläufiger Entfernung mit wunderschönem Ausblick auf den Atlantik. Der Strand lädt u.a. zu Spaziergängen in den schönen Ort Zahara ein, der mit vielen Restaurants und Boutiquen sich zwar in den letzten Jahren verändert hat , aber seinen Charme bewahrt hat.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein swimup-Zimmer, das optisch sehr ansprechend war. Die Badewanne ist überflüssig, Handtuchstangen z.B. vor den Handwaschbecken wären uns lieber gewesen (leider wurden die Handtücher sowieso jeden Tag gewechselt). Der Kleiderschrank ist groß, die Kleiderstange hätte länger / größer sein können. Die Betten / Matratzen waren super , wir haben ganz toll geschlafen. Zimmerreinigung: die Zimmer wurden gefegt, danach gewischt - natürlich wurde durch diese Methode nicht 100% der Sand / Drec


Service

4.0

Entgegen der letzten Bewertung können wir uns uns über den Service im Restaurant nicht großartig beschweren. Wir wurden zügig und sehr freundlich bedient. Wurde ein Tisch frei, haben sich die Kellner über Handzeichen verständigt, so dass dieser Tisch möglichst schnell wieder frei wurde. Die Bestuhlung ist tatsächlich sehr eng, besonders wenn ein Weinkühler am Tisch steht. Natürlich wurde mal ein Teller übersehen, aber das Servicepersonal war sehr bemüht. Leider gab es das Galadiner am 20.Septemb


Gastronomie

5.0

Wieder möchten wir den letzten Kritiken widersprechen: wer an den Büffets etwas vermisst hat, dem ist nicht zu helfen. Alles an Getränken (von Sekt bis frisch gepressten Säften), diverse Brotsorten (auch Vollkorn), Wurst-und Käsesorten wiederholten sich, das Zubereiten von Spiegeleiern etc. dauerte zu lange. Abendessen: Highlight für uns waren die Meeresfrüchte nicht nur am Mittwoch. Deshalb sind wir nach Andalusien gefahren und nicht nach Italien, wo es Nudeln und Pizza in besserer Qualität gib


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sehr schön, die Qualität wurde ständig überprüft. Tatsächlich wären einige Sonnenschirme und Mülleimer wünschenswert, auch eine Umkleidekabine wäre nett. Die Poolbar schloss Ende September, allerdings gab es Service um den Pool, ansonsten gab es ja die Bar. Die Aussenanlagen und der Pool wurden von morgens bis in den späten Abendstunden gepflegt, dreckige Liegen haben wir in unseren zwei Wochen nicht erlebt. Leider gab es in der letzten Woche verstärkt Gäste, die vor dem Frühs


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

September 2019

Ankommen und wohlfühlen!

5.0/6

Ein tolles neues Sensimar Hotel in einem Ort, der noch sehr authentisch wirkt. Anders als in den touristischen Hochburgen machen hier auch die Spanier Urlaub und das gibt dem Hotel eine ganz besondere Note. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Besser kann ein Hotel nicht liegen. In 5 Minuten am Strand und in 10 Minuten in der lebhaften Stadt.


Zimmer

6.0

Wir hatten Kuhblick statt Meerblick und fühlten uns sehr wohl. Da das Zimmer mit Blick auf die Felder hatten, war es sehr ruhig und erholsam. Der Balkon war groß und das Zimmer sehr gemütlich. Wir haben uns dort sehr entspannt.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Ganz besonders möchten wir Rosa, vom Empfang im Restaurant und Jesus, unseren Kellner erwähnen. ( Habitacion catorce) Immer freundlich und zuvorkommend. Wir haben uns immer willkommen gefühlt.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nichts zu beanstanden. Es war lecker und immer reichlich da. Besonders der Grillabend hat uns gut gefallen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war einfach toll. Solche gemütlichen Liegen hatten wir in einem Hotel noch nie. Wir sind viel geschwommen und haben uns bei sanfter Musik und einen guten Drink entspannt. Leider war das nicht jeden Tag der Fall. Und somit komme ich zu den negativen Eigenschaften der Poollandschaft. Der Sonnenschutz. Leider sind die Sonnenschirme für diese Anlage völlig ungeeignet. Schon bei leichtem Wind schwankten sie auffällig. Kamen dann einzelne Sturmböen so flogen die Sonnenschirme aus dem S


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cubi (41-45)

September 2019

Schönes, neues Hotel

6.0/6

Sehr schönes Erwachsenenhotel direkt an der Atlantikküste. Das Hotel hat im Mai 2019 eröffnet. Dementsprechend ist auch noch alles ganz neu und gepflegt. Die komplette Anlage ist sehr sauber. Frühstück ist nur zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (36-40)

August 2019

Erholung pur. Oase zum Runterkommen.

6.0/6

Erholung pur! Super Service, alles sehr sauber. Lage ruhig, alle Zimmer mit seitlichem Meerblick. Strand innerhalb 5 Min. über Steg erreichbar. Essen gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

August 2019

Schönes Hotel mit toller Lage

5.0/6

Wir sind als Paar mit dem Wunsch nach Erholung und Strandurlaub in das Hotel gereist, dies wurde erfüllt. Das Hotel ist gut, ich kenne jedoch bessere TUI Sensimar Häuser.


Umgebung

6.0

Relativ weit weg vom Flughafen, daher etwas längerer Transfer. Sehr gut am Ortsrand gelegen, innerhalb 10 Minuten ist man im Ortskern. Der Ort lebt abends erst so richtig auf mit einem kleinen Markt, vielen Restaurants, Bars, kleine Boutiquen etc. Was uns gut gefallen hat ist, dass dieser Ort von fast ausschließlich Einheimischen bzw. Spaniern besucht wird, was sehr authentisch ist und nicht sehr auf Touristen ausgelegt ist. Der Strand ist einfach traumhaft und über einen Steg durch die Dünen zu


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Swim-Up Zimmer mit Meerblick, würden wir jederzeit wieder buchen - einfach ein kleiner Luxus, nicht ständig die Pooltasche zu packen (man hat jedoch auf der Terrasse bis 14 Uhr Schatten). Die Einrichtung ist an sich ein Traum, weist jedoch kleine Mängel wie z.B. etwas Schimmel am Rand der Dusche oder unangenehmen Abflussgeruch (bereits jetzt im Jahr der Eröffnung) auf. Leider gibt es auf der Terrasse keinen Sonnenschirm (auch nicht auf Nachfrage). Der Pool direkt an den Zimmern is


Service

5.0

Kellner können kaum Englisch, obwohl die Flagge auf dem Namensschild abgezeichnet war, man muss sich mit Spanisch „durchringen“.. an sich nicht schlimm, bloß können wir kein Spanisch und haben Englisch Kenntnisse in einem TUI Hotel erwartet. Mitarbeiter sind jedoch alle nett und aufgeschlossen, vor allem der Hotelmanager, die Damen beim Empfang am Frühstück und der Kellner Juan Antonio Miranda :-)


Gastronomie

5.0

Man muss Fisch und Meeresfrüchte sehr mögen (tun wir zum Glück): Gibt es bei jeder Mahlzeit in allen Variationen, alles sehr regional. Es gibt wenig internationales Essen wie z.B. Pommes oder Pizza, fanden wir aber überhaupt nicht schlimm. Besonders gut hat uns das frische Braten von Fleisch und Fisch gefallen und das selbstgemachte Sushi. Auch das Frühstück war sehr gut. Alles immer frisch. Zu Stoßzeiten war viel los.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ella (26-30)

August 2019

Schönes modernes Sternehotel

5.0/6

Neueröffnetes Hotel, was hier und da noch Verbesserungen braucht, was aber mit schöner Architektur und Inneneinrichtung und nettem Personal überzeugen konnte. Die Location könnte näher am Strand sein; sie ist von einer busy Straße zu den Dünen getrennt, über lange Stege geht es über die Dünen zum Strand. Der Spa Bereich, genannt "Beer Spa" wird in einem extra Gebäude von einer externen Firma betreut, war aber eigentlich ganz schön.


Umgebung

3.0

Das Hotel könnte, wie gesagt, näher am Strand liegen. Wir sind von den Tui Sensimar Hotels direkte Strandlage mit eigenem Strandabschnitt gewohnt. Hier mussten wir über eine Straße und über lange Stege über die Dünen, mit einem Fußweg von gut 7 Minuten. Das Hotel hatte keinen eigenen Strandabschnitt und keine eigenen Liegen. Wenn man am Strand ein Stück weiter nach rechts lief, konnte man von einer jungen Frau am Strand für teure 25 Euro zwei Holzliegen mit Schirm mieten. Noch ein Stück weiter (


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Standardzimmer. Das Zimmer und der dazugehörige Balkon waren sehr groß. Das Bett ist sehr bequem mit jeweils zwei Kissen, aber nur einer großen Decke, was man mögen muss. Alle Zimmer haben ein offenes Raumkonzept, sprich die zwei Waschbecken und die Badewanne sind im Zimmer, die Dusche und die Toilette sind mit jeweils einer Tür getrennt. Die Dusche ist ebenerdig und hat eine moderne Apparatur und eine große Regendusche. Die Tür zur Toilette ist rahmenlos und aus Glas, was bedeute


Service

6.0

Der Service und das Personal war sowohl an der Rezeption, sowie Bar und Restaurant sehr freundlich und zuvorkommend. Oft wurde Deutsch gesprochen, wenn nicht, dann Englisch.


Gastronomie

5.0

Wir hatten HP gebucht. Das Buffet zum Frühstück (bis 10.30 Uhr) sowie zum Abendessen (ab 19 Uhr) war großzügig, mit regionalen Speisen und schön angerichtet und präsentiert. Es gab morgens frisch zubereitete Eier und Pfannkuchen, dazu eine große Auswahl an Wurst- und Käsespezialitäten, sowie tolles Obst und Joghurt, sowie süße Teilchen. Abends gab es frisch gebratene Fisch- und Fleischspezialitäten, dazu ein großes Salat- und Vorspeisenbuffet, sowie eine Käseauswahl und Dessertbuffet mit Kuchen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Liane (46-50)

August 2019

Ein gelungener Urlaub

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit einer tollen Einrichtung, leckeres Essen und sehr freundlichem Personal. Ein erholsamer Urlaub ist garantiert. Großzügige Zimmer mit Meerblick, großer Poolanlage und ausreichenden gut gepolsterten Liegen runden den Aufenthalt noch ab. Nicht zu vergessen die Sonnenuntergänge am traumhaften Strand


Umgebung

5.0

Die Anfahrtzeit von Jerez dauert zwar ca 1 1/2 Stunden, die sich aber absolut lohnen. Gut organisierte von der TUI angebotenen Ausflüge gibt es reichlich. Sherry und Andalusier in Jerez, Gibraltar, Cadiz oder ein Ausflug nach Afrika. Alles möglich.


Zimmer

6.0

Betten sind wunderbar. Dusche, Badewanne, alles in einem großzügigen Bad. Ich hatte zuvor noch nie 2 Handwaschbecken. Schöner kleiner Balkon und alles stimmig mit Holz abgestimmt.


Service

5.0

Das erste uns zugewiesene Zimmer wurde anstandslos getauscht, da es Wasserflecken und Schimmel an der Decke gab. Das Personal an der Rezeption war immer freundlich und hilfsbereit und konnten gut deutsch. Bei den Mahlzeiten wurden wir immer sehr freundlich bedient.


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen. Montags spanischer Tag, mittwochs Meeresfrüchtetag. Ansonsten immer frisch auf Wunsch gebratenes Fleisch oder Fisch. Abwechslungsreich und ausreichend. Konnten jeden Tag draußen frühstücken und zu Abend essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miguel (36-40)

August 2019

Absolut empfehlenswert, perfekt zum entspannen

6.0/6

Sehr schönes, gepflegtes und ruhiges Hotel. Freundliche Begrüßung mit Sekt und einem Lächeln, wir fühlten uns direkt willkommen. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Für unseren Entspannungsurlaub die richtige Wahl.


Umgebung

5.0

Der Transfer zum Hotel dauerte ca. 90 Minuten. Der Stadtkern von Zahara de los Atunes war recht ruhig. Der Besuch in Cadiz hat sich gelohnt, tolle Stadt. Der Strand eignet sich perfekt für Spaziergänge, vor allem in der Dämmerung. Abends gab es dort auch immer Veranstaltungen mit Live-Musik.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer mit Meerblick war sehr geräumig, sauber und modern eingerichtet. Beim eintreten hatten wir schon ein dickes Grinsen im Gesicht. Die Badewanne im Zimmer war ein Hingucker, zwei Waschbecken, große Balkontür (und Balkon) mit toller Aussicht auf Pool und Meer. Sehr stylisch und gemütlich.


Service

6.0

Uns gegenüber immer nett und Zeit für ein bisschen Smalltalk gehabt. Seniora Rosa hat es mir besonders angetan ;-) die Menschen dort haben sich wirklich Mühe gemacht damit man sich wohlfühlt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich, wir waren aber auch nur 7 Tage vor Ort. Es gab immer Seafood, frische Salate etc, reichlich Nachtisch (Eis, Kuchen, Törtchen usw.), zwei Kochstationen an denen Fleisch und Fisch frisch zubereitet wurde. Das Frühstücksbuffet mit frischem Obst, vernünftigem Brot und frisch zubereiteten Omelettes/Spiegeleiern hat keine Wünsche übrig gelassen. Bestellungen wurden schnell aufgenommen und serviert. Auf der Sonnenterrasse haben wir immer einen Platz bekommen und der Mee


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war top und immer sauber. Das gut ausgestattete Fitnessstudio haben wir oft fürs freie Hanteltraining genutzt, es fehlt aber ein Cage fürs Bankdrücken. Ein von der Animateurin (Joanna?) durchgeführtes Zirkeltraining war super, hat auf saubere Ausführung geachtet und am Ende war ich fertig. Die Massage im Spa war nicht zu teuer und hat nach dem Training richtig gut getan. Zwischendurch gab es auch spanische Livemusik am Pool, den Namen hab ich nicht parat konnte aber gut singen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susi (51-55)

August 2019

Jederzeit wieder !

6.0/6

Kleines und feines Hotel, sehr ruhige und entspannte Atmosphäre, bestens geeignet für jeden, der Erholung sucht ! Einen speziellen Gruß an Jefe de Tuti, der den Urlaub noch schöner gemacht hat !


Umgebung

5.0

Wie viele schon geschrieben haben, nur ein kurzer Weg zum Strand, der keine Wünsche offen läßt. In den Ort muß man etwas länger laufen (10-15 Minuten), was uns aber nicht weiter gestört hat.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Junior-Suite, alles war vorhanden (Mini-Bar, Bademantel, Kaffee-Maschine, Wasserkocher etc.) . Das Zimmer wurde täglich gereinigt inklusive Handtücher-Wechsel. Das muß - unserer Meinung nach - nicht sein. Wir können die Handtücher auch 2 Tage nutzen. Vielleicht kann man da etwas ändern ? Das Bett war ausgesprochen bequem, wir haben sehr gut geschlafen!


Service

6.0

Wie das Personal mit Beschwerden umgeht, können wir nicht sagen, da wir keine hatten. Ansonsten sind wir von Anfang bis Ende des Urlaubes mit sehr viel Freundlichkeit behandelt worden.


Gastronomie

5.0

Es gibt leider immer wieder Menschen, die über das Essen meckern, es sei zu eintönig etc. Man fragt sich, was diese Menschen zu Hause essen... Uns hat es immer geschmeckt, es gab immer reichlich Auswahl und Themen-Abende (Andalusischer Abend, Seafood-Dinner). Immer frische Salate, frisches Obst, Fleisch und Fisch wurden auf Wunsch gebraten, so dass man immer etwas Frisches auf dem Teller hatte und nicht ein Schnitzel, was schon eine halbe Stunde auf der Warmhalte-Platte lag. Beim Frühstück gab e


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist sehr schön, mit besonders bequemen Liegen, von denen man sich abends gar nicht erheben wollte. Sehr positiv: niemand hat reserviert ! Diese Unsitte hat es dort erfreulicherweise während unseres Urlaubes nicht gegeben. Wozu auch ? Es ist Platz genug ! Ich habe das Sportangebot Nordic-Walken genutzt; morgens 1 Stunde am Strand. Großartig ! Bei der White-Night und der Latino-Party in der Sky-Bar hatte man nicht nur einen großartigen Ausblick auf Zahara sondern zusätzlich auch t


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Juli 2019

Traumhafte Strände

4.0/6

Eine neue Anlage, für uns ausschlaggebend war, dass es ein Erwachsenenhotel ist! Von der Baustelle gegenüber hatten wir erst einen Tag vor Abreise per Mail von Tui erfahren, kein guter Start...


Umgebung

6.0

Gigantisch wunderschöne Strände, fast nur Einheimische, glasklares Wasser....ein Traum


Zimmer

6.0

Service

3.0

Mehrmals gebeten die Klimaanlage etwas runter zu drehen, auch andere Gäste haben das gewünscht, wurde nicht gemacht


Gastronomie

3.0

Speisesaal derart eiskalt klimatisiert mit starken Gebläse, ungemütlich zum Essen genießen, Dunstabzug funktioniert, Augen brennen höllisch, alles riecht danach nach Küche, draußen auf der Terrasse war es auch zu kalt, die Speisen oft extrem gesalzen, so ungenießbar! Fisch und Fleisch in Hauchdünnen Scheiben, für die Männer eine Qual . Inakzeptabel sind die übertrieben großen Trinkgeld Sparkassen die manche Angestellten vor einem schütteln, Frühstück bombastisch, leider auch im eiskalten Saal u


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht teilgenommen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Juli 2019

Top Hotel in ruhiger Lage an herrlichem Sandstrand

6.0/6

Neues Hotel, Ortsrandlage, wenige Gehminuten zur Ortsmitte mit Restaurants, Bars und Shops. nettes aufmerksames Personal, alles sauber und gepflegt, leider gibt es vom Hotel keine Liegen und Sonnenschirme am wirklich herausragenden Sandstrand, man kann solche für 20-25 Euro pro Tag aber bei externen Anbietern anmieten


Umgebung

5.0

wir waren Anfang Juli dort und es war aufgrund des ständig wehenden Windes nach Untergang der Sonne etwa kühl, bedingt durch den Atlantik, das waren wir von unseren Mittelmeerurlauben so nicht gewohnt, also lieber einen Pullover mehr einpacken


Zimmer

6.0

wir hatten ein normales Doppelzimmer was völlig ausreichend war, Lage zum angrenzenden Ackerland was deutlich mehr Ruhe bedeutete, als Zimmer zur Poolseite ,wo abends die angebotenen Musikunterhaltung zu hören ist


Service

6.0

In allen Bereichen top


Gastronomie

6.0

Essen ist abwechslungsreich und reichhaltig, gestört hat mich, dass man den Wein zum Abendessen nur in Flaschen bekam


Sport & Unterhaltung

5.0

wir nutzten keine Angebote, da wir viel unterwegs waren (Mietwagen)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia und David (19-25)

Juli 2019

Erholsamer Urlaub im Hotel mit noch mehr Potential

5.0/6

Tolles, neues und stylisches Hotel direkt am Ortseingang von Zahara de los Atunes am weitläufigen Strand, der für lange Spaziergänge perfekt geeignet ist! Vom Baulärm des gegenüberliegenden Hotels haben wir nichts mitbekommen, dies müsste aber nun auch abgeschlossen sein! Kleine Defizite und Startschwierigkeiten, die aber für ein neu eröffnetes Hotel völlig normal sind und uns nicht weiters gestört haben.


Umgebung

6.0

In wenigen Minuten ist man im schönen Fischerdorf "Zahara de los Atunes" und am kilometerlangen Sandstrand. Zwischen Strand und Hotel liegt die Ortsstraße, die zeitweise zwar stark befahren ist, aber von der Hotelanlage aus nicht als störend empfunden wird. Ein Supermarkt ist fußläufig gut zu erreichen, auch das kleine Städtchen ist einen Besuch wert. Die vielen kleinen Läden haben für jeden was zu bieten und abends erwacht das doch so kleine "Zahara de los Atunes" zum Leben! Eine große Auswahl


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Swim-Up-Room und haben uns unseren fast eigenen Pool mit mehreren Personen geteilt. Dadurch hatten wir den Vorteil, dass immer Liegen direkt vor unserem Zimmer auf der Terrasse vorhanden waren, die sehr gemütlich waren. Ein "Kampf um die Liegen", wie manche hier schon zuvor berichtet hatten, haben wir nie beobachten können, viele Gäste sind auch erst mittags am Pool erschienen. Durch unser Zimmer hatten wir einen tollen Meer- und Poolblick, die Abendunterhaltung haben wir nie als


Service

5.0

Das Servicepersonal im Restaurant und in der Bar war immer sehr freundlich und bemüht, all unseren Wünschen gerecht zu werden. Einige Abläufe laufen noch nicht so rund, aber das wird sich noch einspielen, immerhin ist es ja auch ein komplett neues Team. Auch beim Check-In wurden wir nett empfangen, Essenszeiten etc. wurden sofort und sorfältig erklärt. Für uns wurde direkt ein Termin fürs Abendessen im Culinarium reserviert (das erste Mal dort ist im Hotelpreis inbegriffen und bis auf die Geträn


Gastronomie

4.0

Das Essen war vielfältig und gut, Sachen wie Fisch, Fleisch oder Spiegeleier wurden immer frisch zubereitet. Auch beim Frühstück gab es eine große Auswahl. Vielleicht sollten noch mehr regionale Speisen zur Verfügung stehen. Auch unser Aufenthalt im Culinarium, ein extra Restaurant im 3 Stock, war sehr gut, dort konnte man vorher zwischen verschiedenen Menüs (Vorspeise, Suppe, Hautgang, Nachtisch) auswählen. Auch fürs Auge schön hergerichtet! Die Gänge im Hauptrestaurant sind ziemlich eng, es g


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben außer einem angebotenen Tagesausflug von TUI nach Sevilla und dem Ausleihen von Fahrrädern nichts genutzt, dennoch gibt es vom Hotel aus viele Möglichkeiten, wie einen Kochkurs, Weinproben, Cocktailkurs, Fitnessstudio (ist zwar recht klein, aber dennoch ausreichen für Grundtraining) oder Wassergymnastik. Auch außerhalb des Hotels gibt es viele verschiedene Angebote wie Reiten, Surfen oder Fahrradtouren. TUI bietet zusätzliche Ausflüge beispielsweise nach Cadiz, Gibraltar oder Sevilla


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Juli 2019

Vorsicht bei Buchung eines Swimup Zimmers!

5.0/6

Stylisches modernes Hotel. Auf den ersten Blick alles ok. Kurzer Weg zum Traumstrand. Sehr ruhige Atmosphäre. Abends musikalische Live-Unterhaltung. Dieses Hotel bietet einen Urlaub im behüteten Rahmen ohne ausgelassene Stimmung.


Umgebung

6.0

Transferzeit 70 Min. Es war sehr windig. Morgens und abends geht ein frischer Wind. Um die Mahlzeiten auf der Terrasse einnehmen zu können, empfiehlt sich eine Jacke. Die Sonne war nicht vor 13 Uhr zu sehen und die Temperaturen kamen nicht über 24 Grad.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Swim up Zimmer. Hier ist Vorsicht geboten. Das Wasser ist sehr frisch und wird daher von keinem genutzt. Auf unsere Bitte, hier die Temperatur zu erhöhen, gab es ein klares „Nein“ von der Rezeption. Auch die Dame von Tui meinte, es läge nur daran, dass unser Zimmer zu lange im Schatten sei. Sie sähe jeden Abend Gäste dort schwimmen. Nun gut, zu unserer Zeit haben wir das nicht einmal gesehen. Der Traum vom morgendlichen Reingleiten ins Wasser vom Zimmer aus ist nur was für abgeh


Service

4.0

Super nette Dame auf der Frühstücksterasse. Der Umgangston an der Rezeption gerne etwas rauer. Man scheint gewohnt zu sein, Beschwerden abzubügeln.


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Team bemüht sich, aber die Resonanz ist eher mau. So ist man bei Pilates die einzige Teilnehmerin. Der Stand up Paddle Kurs konnte aufgrund kommunikativer Probleme nicht durchgeführt werden, einen weiteren Termin gab es nicht, da die Surfschule die Kooperation gekündigt hat. Der schöne große Pool wird von den Gästen kaum genutzt. Sobald jemand ins Wasser geht, schauen alle Liegen zu. Es wird im Poolbereich nur geflüstert. Eine gespenstische Ruhe herrscht dort.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Larin (51-55)

Juli 2019

Empfehlenswert - mit Luft nach oben

4.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit Luft nach oben. Wir haben uns trotzdem sehr wohl gefühlt. Ein absolutes Manko sind die fehlenden Sonnenschirme am Pool.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super, da der Strand sehr nah ist und auch die Stadtmitte gut und schnell zu Fuss erreichbar ist.


Zimmer

5.0

Sehr schön, stylisch und gross. Die Ausstattung ist gehoben jedoch verstehen wir nicht, warum in einem Sensimar Hotel so viel Dinge in Plastik verpackt sind...wie die Minishampoos, etc... passt nicht !!!! Auch der ewige kalte Wasservorlauf in der Dusche ist umweltmässig nicht nachzuvollziehen ! Eine Seifenablage wäre toll. Die Betten waren sehr bequem.


Service

6.0

Der Service ...sehr bemüht und sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Mhhhhh...uns war das Essen etwas zu fett und oft nicht warm...um Abwechslung war man bemüht...warum das Galadiner Galadiner heisst...das konnten wir nicht nachvollziehen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Genügend und sehr freundliche Betreuung...sehr angehme unaufdringliche Angebote. Die abendliche Live - Musik ...alles Geschmacksache...unserer war's nicht. Pool Party und Party in der Hotelbar...war sehr sehr angenehm.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

Juli 2019

Neues Adults only Hotel, das Essen enttäuscht

4.0/6

Ein Erwachsenenhotel in dieser Lage war für uns ausschlaggebend. --------------------------------------------


Umgebung

5.0

Die Lage ist super! Nur ein kurzer Steg zum tollen Strand. Auch der kleine Ort Zahara ist ohne Auto zu erreichen. Für weitere Ausflüge ist ein Mietwagen erforderlich.


Zimmer

5.0

Die Junior Suite lag im 3. Stock mit einem Balkon und einer zusätzlichen Dachterrasse inkl. 2 Liegen und Balibett. Mangels Sonnenschutz ist dies aber leider tagsüber kaum nutzbar. Die Suite ist sehr groß und modern eingerichtet. In der Dusche gibt es zwei Duschköpfe jedoch nur einen gemeinsamen Abfluss. Dieser ist hoffnungslos mit der Wassermenge überfordert, so dass die Überschwemmung im Zimmer normal ist. Im Anschluss bekommt man dann eine Mitteilung von der Rezeption, dass es im Zimmer


Service

4.0

Der Service im Restaurant ist super. Die Kellner sind weltklasse und sprechen überwiegend deutsch. Da können sich der ein oder andere Kollege an der Rezeption ein Beispiel daran nehmen. Einfache Wünsche wurden erst nach Tagen und Erinnerung umgesetzt.


Gastronomie

3.0

Toller Blick auf den Strand und Ort. Starke Wasserschäden im Bereich der Decke und Wände. Nach einer Woche wurden diese mit einer Verkleidung abgedeckt. Das Frühstück ist gut. Die Eierbecher fehlen. Das Abendessen ist stark verbesserungsbedürftig. Es fehlt an Abwechslung. Überwiegend gibt es täglich das Gleiche. Die Mottos wiederholen sich bereits nach einer Woche. Schade, wenn man 14 Tage oder länger vor Ort ist. Oft sind die Speisen kalt. Es gibt viel Tiefkühlkost ( Gemüse / Nachtisc


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitaktivitäten sind vorhanden wurden von uns jedoch nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Constanze (56-60)

Juli 2019

Wir kommen wieder

5.0/6

Wunderschönes Hotel, welches unsere Erwartungen mehr als erfüllte. Wir reisten mit gemischten Gefühlen, da das Hotel teilweise schlecht bewertet wurde. Wir Kommen auf jeden Fall wieder!


Umgebung

6.0

Sehr schöne Anlage, strandnah. 10 Minuten bis zur Ortsmitte mit hübschen kleinen Geschäften und Restaurants.


Zimmer

6.0

Sehr groß und stylisch eingerichtet. Sehr ruhig, bis auf die Reinigungswagen der Zimmermädchen .Hier muss sich etwas ändern!


Service

6.0

Außerordentlich freundliches Personal in allen Bereichen. Besonders hervorzuheben sind die Kellner im Restaurant, aufmerksam und sehr zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Obwohl uns das Essen immer geschmeckt hat, könnte hier noch verbessert werden. So fanden wird das Angebot an Mittagssnacks nicht ausreichend. Wenn man 14 Tage im Hotel ist, weiß man dann nicht mehr, was man bestellen soll. Auch fanden wir die Preise zu heftig, ein Hamburger 16 Euro. Gern hätten wir am Nachmittag auch mal Kuchen gegessen, da wurde leider nur wenig geboten und auch hier war der Preis happig(1 Stück 7€)


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sehr groß und sehr sauber. Sie wird von zahlreichen wunderschönen Pflanzen geziert. Liegen waren zu jeder Zeit ausreichend vorhanden. Allerdings vermissten wir Abfallbehälter. Das Sonnenschirmproblem besteht leider immer noch. Der Spa Bereich ist OK.Die Behandlungsräume sind allerdings sehr hellhörig, hier hätte ich mir für meine Behandlung mehr Ruhe gewünscht. Es wäre auch super, wenn man irgendwann im Hotel einen kleinen Shop hätte, in dem man z.B. Zeitungen kaufen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Meick (26-30)

Juli 2019

Gutes Hotel.... mit Entwicklungspotenzial

4.0/6

Neu gebaute Anlage - einziges Hotel im Dorf, welche mit deutschen oder schweizer Gästen bewohnt wird. Objektiv von außen macht es einen sehr modernen, hochwertigen Eindruck (ebenfalls Eingangsbereich oder allgemein die Bebauung).


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt durch eine (Haupt-)Straße getrennt ca. fünf Gehminuten zum Strand entfernt. In das kleine Fischerdorf können ca. 10 Gehminuten eingeplant werden. Zu empfehlen ist hier u.a. der Supermarkt DIA (ca. 1/3 Preise gegenüber der "Mini-Supermarkts") - aber achtung: Im Dorf wird die Siesta groß geschrieben, d.h. ab Abend beginnt das Dorf zu leben. DIA hat tagsüber geöffnet. Zum Transfer: Auf dem Hinweg ca. 60min mit einem Mini-Bus, Rückweg ca. 120min mit weiteren Abholerhotels.


Zimmer

5.0

Wir haben ein Swimup-Zimmer gebucht und können nur für diese Kategorie sprechen. Die Zimmer sind sehr gut & groß ausgestattet, sehr modern und hell eingerichtet. Grundsätzlich sollte man die spanischen handwerklichen Standards nicht mit den deutschen Standards gleichsetzen..... Kleine Mankos, die das Leben im Zimmer noch besser machen würden... und die wir bemängelt haben: - Seifenablage - Toilettentür sehr "gewöhnungsbedürftig" (mit viel Platz neben der Scheibe, d.h. die Tür ist nie wirklich g


Service

6.0

Ankunft mit prima Checkin: Koffer wurden abgeholt und gelagert bis Zimmerankunft, "Erfrischungstücher" wurden direkt überreicht, Erklärungen zum Hotel wurden gut und auf deutsch verständlich erklärt. Restaurants: Super Kellner und Kellnerinnen, stets freundlich und immer fleissig. Rezeption: Stets jemand vor Ort, was ja nicht in allen Hotels der Fall ist, hier nochmal eine Stufe mehr "Freundlichkeit", "Lächeln".... und das wird auch noch was. Early-Frühstück am Abreisetag wurde uns kostenlos i


Gastronomie

4.0

Insgesamt ein eher überschaubares Buffet für Sensimar Verhältnisse. Es gab zwar immer für jeden etwas, leider fehlte aber oft die Beschilderung bzw stehen die wenigen Schilder die es gibt, einfach an irgendeinem Gericht und ao fehlen die Infos was man da gerade präsentiert bekommt. Eigentlich waren alle Speisen bereits mit Soße, Fisch, Fleisch etc fertig, so dass man keine Möglichkeit hatte sich zB. Nudeln oder Kartoffeln selbst mit etwas zusammen zu fügen. Dies ist vor Allem für Menschen die ke


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele sportliche Angebote und insgesamt super Entertainment (spanische Künstler). Selten haben wir Künstler erlebt, welche so gut waren.... jeden Abend an der Lobby-Bar gab es hierzu ab 21 Uhr eine nette Unterhaltung :-) Animation: Die Animationsdamen (Luana und Clara) verdienen sich einen Extra-* für Fleißigkeit, Freundlichkeit und Durchführung der vielen Angebote :-) Wassersport, Strand-Nordic Walking, Hotelausflüge, Dart, Langhantelkurse, Aerobic, Yoga, Pilates - es gab eine Menge zu bieten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mara (46-50)

Juli 2019

Wunderschönes Hotel- jederzeit wieder

6.0/6

Wunderschönes, neues Hotel an ruhiger Lage. Sehr freundliches Personal, aussergewöhniche Suite mit riesiger Dachterrasse, ganzes Hotel stilvoll eingerichtet. Alles sehr sauber, diskretes Putzpersonal. Ruhige, erholsame Atmosphäre. Ein Hotel zum geniessen. Der Poolbereich ist traumhaft, immer genügend Liegen. Liegen werden nicht besetzt, was ich sehr genossen habe. Kein Stress morgens, um noch eine Liege zu ergattern. Wunderbar😊


Umgebung

6.0

Sehr Nahe zum traumhaften Sandstrand. Toller Steg führt über eine lange Strecke am Strand entlang. Die Sonnenuntergänge laden abends zum verweilen ein. Kilometerlanger Sandstrand, herrlich zum spazieren oder joggen.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Junior Suite, welche keine Wünsche offen lässt. Grosser Einbauschrank mit viel Stauraum, gratis Safe, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Teekocher etc. Grosses, bequemes Bett. Sehr grosse Räume, 2 TV, Räume können abgetrennt werden, 2 Klimaanlagen. Die Dachterrasse lädt zum Verweilen ein. Ausgestattet mit zwei bequemen Liegen.


Service

6.0

Freundliches Personal, immer hilfsbereit und sehr gute Deutschkenntnisse. Zimmer werden täglich sehr sauber geputzt.


Gastronomie

5.0

Für mich als Vegetarier war das Angebot ausreichend. Schade, dass die Mahlzeiten nicht besser gekennzeichnet werden. Hatte zwei Mal Fleisch im Essen, obwohl vegetarisch gekennzeichnet war. ( Spaghetti napoli mit Hackfleisch? ) Da ist noch Verbesserung nötig....aber ansonsten sehr gutes Essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tolle Ausflüge können gebucht werden. Gibraltar und Tanger haben uns sehr gefallen. In der Umgebung ist allerdings nicht viel los, was uns nicht gestört hat. Wir haben Erholumg gesucht und gefunden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (26-30)

Juli 2019

Sehr beeindruckendes Hotel mit ein paar Mackel

5.0/6

Ein sehr tolles und ruhiges Erwachsenenhotel mit modernem Stil, das uns mit der Lage, mit dem tollen Pool der nicht so chlorhaltig ist, überzeugt hat.


Umgebung

5.0

Ca. 200-300m zum Strand Vom Pool hat man immer das Meer gesehen In 10 Minuten ist man im Zentrum mit vielen tollen Einkaufsmöglichkeit Es läd auch zum shoppen ein :) Vor dem Hotel fährt täglich eine Bimmelbahn ins Zentrum :)


Zimmer

6.0

Unglaublich 🥰 mehr kann man dazu nicht sagen :)


Service

5.0

Das Servicepersonal im Restaurant war Klasse, sehr bemüht und aufmerksam. Der Hoteldirektor ist einer der besten die mir je begenet sind. Sehr aufmerksam und zuvorkommend :) Super nettes Animationsprogramm :) Das Servicepersonal an der Rezeption könnte etwas fitter sein, manchmal stand man lange vor der Rezeption und die Damen sind anderen arbeiten voran gegangen als uns anzusprechen und uns weiterzuhelfen. Bei einigen nachfragen konnte man uns nicht weiterhelfen und uns wurde gesagt das sie


Gastronomie

5.0

Die Vorspeisen und Nachspeisen waren super lecker Ich habe allerdings bei den Hauptspeise ein wenig mehr Auswahl vermisst und bei den fertigen Gerichten hätte ich mir ein wenig hochwertigere Sachen gewünscht da viel fritiert war. Was sehr gut war war die Auswahl an drei Fleisch und Fisch sorten die frisch vor einem angebraten wurden Es gab auch nie Stau und es war auch nicht zu überfüllt. Ich habe Pizza vermisst und auch ein paar mehr internationale Gerichte wie mexikanisch Dafür hat ma


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote sind jede Menge dabei. Tolle Animation mit Animationsprogramm Leider hatten wir uns für den Cocktailkurs eingeschrieben welcher abgesagt wurde aufgrund zu geringer Teilnehmer was wir sehr schade fanden. Die Poolparty war unser besonderes Highlight :) Schade war das man fürs Fitnesstudio und fürs Schwimmen im Spa extra zahlen muss


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matten (31-35)

Juni 2019

Schrecklicher Hotel Aufenthalt

1.0/6

Gar nichts läuft wie es sollte! • Der Pool ist dreckig • die Preise für Getränke sind zu teuer und die Qualität schwankt • es gibt kein Kaffee Automat am Frühstücks Buffet! • nur sehr schlechten Fliterkaffee • Baulärm von der Großbaustelle gegenüber • im Hotel gibt es keine Sonnenschirme! • die Pool Bar ist noch eine Baustelle! • die Dachterrasse (4 Stock) ist leer und noch eine Baustelle! • in den Hotelzimmern fehlen diverse Dinge • keine Klima im Fitnessraum und fehlende Hygiene Artikel! • in allen Pools ist auch viel zu wenig Wasser • Achtung Rezeptionistin wollte Zimmer mit Meerblick für 15€ pro Tag mehr anbieten, obwohl ALLE Zimmer seitlichen Meerblick haben! • im allgemeinen fühlt man sich an der Rezeption nicht ernst genommen, Personal ist auch sehr unkonzentriert/unfokusiert.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

Juni 2019

Perfekter Urlaub

6.0/6

Neues Hotel und alles perfekt. Wohlfühlurlaub auf hohem Niveau. Wir kommen gerne wieder und dann auch gerne länger...


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt gegenüber vom Strand. Man braucht nur kurz die Straße zu überqueren. In der Nähe ist gleich das idyllische Dörfchen Zahara de los Atunes wo es tolle Bar, Restaurants und Nachtleben am Wochenende gibt. Kann man alles bequem zu Fuß erreichen.


Zimmer

5.0

Einfach großartig. Tolle Architektur, wobei ich keine Badewanne mitten im Zimmer brauche. Ansonsten ist die Ausstattung super, man kann wunderbar schlafen. Eine Auswahl an Kissen zum Schlafen wäre nicht schlecht.


Service

6.0

Sehr aufmerksames Personal. Man spricht zwar kein Deutsch aber im Spanienurlaub erwarte ich da auch nicht unbedingt. Mit Englisch klappt es wunderbar.


Gastronomie

6.0

Das Essen am Buffet ist ein Genuss. Sehr abwechslungsreiche Küche. Das Beste ist, das sehr viele nationale Gerichte angeboten werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren dort um uns zu erholen und haben somit die meiste Zeit am Pool und am Strand verbracht...... für uns!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karo (51-55)

Juni 2019

Wir würden wieder kommen

5.0/6

Schönes neues Hotel direkt am langem traumhaften Strand . Wirklich empfehlenswert für Ruhesuchende. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.0

Traumhafte Lage. Sehr ruhig. Für Erholung perfekt geeignet


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist super eingerichtet. Leider fehlt eine Duschanlage und der Badewannen Stöpsel. Riesen Fernseher.


Service

6.0

Das Personal ist super freundlich. Auch wenn noch nicht alles perfekt läuft. Aber ich denke, dass ist normal. Das Hotel ist ja erst vor guten drei Wochen eröffnet worden


Gastronomie

5.0

Das Essen ist sehr lecker. Man findet immer irgendwas schönes, was man mag. Im Vergleich zu anderen Sensimar Hotels ist allerdings noch Luft nach oben


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider gibt es im Spabereich noch keine Handtücher, es wirkt noch etwas unfertig


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (19-25)

Juni 2019

Gute Erholung in modernem Hotel mit toller Lage

5.0/6

Das Hotel und vor allem die Lage, direkt am sehr einheimisch geprägten Örtchen Zahara de los Atunes, hat uns sehr gut gefallen.


Umgebung

6.0

Der schöne Strand ist in unmittelbarer Nähe und sehr weitläufig. Die Lage des Hotels eignet sich gut für Tagestouren zu den umliegenden Ausflugszielen wie Tarifa, Gibraltar, Cadiz und (bei einer etwas längeren Tour) Sevilla, Voraussetzung hierfür ist ein Mietwagen. Vom Flughafen (Jerez) ist man mit dem Auto 75min unterwegs. Das kleine Örtchen ist fußläufig zu erreichen und besonders am Wochenende stark von Einheimischen besucht. Hier laden kleine Boutiquen sowie Bars und Restaurants zum gemütli


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist sehr modern und schick eingerichtet, sowie ausgestattet. Wir haben sehr gut geschlafen. Unser Zimmer mit seitlichem Meerblick bot unverbauten Blick auf ein weitläufiges Feld (unter anderem eine Pferdekoppel). Das Reinigungspersonal ist sehr gründlich bei der Reinigung.


Service

6.0

Das Hotelpersonal inklusive der Führungsebene war sehr freundlich und bemüht. Häufig wurde sich nach unserem Befinden erkundigt. Neben dem deutschsprachigen Personal waren auch die spanisch sprechenden Mitarbeiter bemüht deutsch bzw. englisch zu sprechen. Sowie in den Zimmern wurde auch am Pool, im und außerhalb des Wassers auf Sauberkeit geachtet. Die Außenanlage wird regelmäßig durch Fachpersonal gepflegt.


Gastronomie

5.0

Wer sich bei diesem Buffet beschwert "jammert" auf extrem hohem Niveau. Das Essensangebot ist sehr vielfältig, abwechslungsreich und lecker. Die verschiedenen Themenabende laden dazu ein, auch einmal Dinge zu probieren, die in Deutschland nicht so oft auf den Tisch kommen. Ein kleiner Kritikpunkt ist die nicht ausreichende Dunstabzugshaube beim Livecooking. Bei viel Betrieb müsste gegebenenfalls mehr gelüftet werden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Vergleich zu anderen Hotels in diesem Preissegment gab es verhältnismäßig wenige Angebote. Nach Rücksprache mit den Animateuren soll das Angebot jedoch in Zukunft durch beispielsweise weitere Fitnessgeräte sowie ein Volleyballnetz erweitert werden. Beim Abendprogramm hätten wir uns etwas mehr Unterhaltungsfaktor gewünscht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael & Karin (61-65)

Juni 2019

Traumhaftes Hotel an einer sehr schönen Bucht

6.0/6

Hallo dieses Sensimar Hotel ist also sehr sehr sehr gut hat schöne Zimmer sehr gutes Essen liegt total schön an einer ganz tollen Bucht mit einem ganz weitläufigen Strand und daneben noch ein sehr kleines idyllisches Örtchen wir können es nur weiterempfehlen es hatte zwar anfangs sehr Schwierigkeiten an weil es neu eröffnet wurde aber mittlerweile denke ich mal ist es immer besser geworden also weisen Sie hin es ist traumhaft schön


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Die Betten in den Zimmern waren einfach spitze man fühlte sich wie zu Hause schöne dicke Matratzen mehrere Kissen und einfach wohlig


Service

6.0

Die Kellner und auch die Zimmermädchen alles war top die alle sehr freundlich sauber einfach nur spitze


Gastronomie

6.0

Das Essen ist wirklich sehr gut es fängt schon beim Frühstück an man hat dreierlei Smoothies man kann Müsli essen Wurst Käse alles was das Herz begehrt jeden Morgen ein Glas Sekt also es ist alles da was man braucht


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitangebote haben wir nicht genutzt aber die Animation war sicherlich ganz gut aber wir haben unser eigenes Ding gemacht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus und Annett (56-60)

Juni 2019

Schönes Sensimar mit sehr schöner Lage.

6.0/6

Sehr schönes neues Hotel an einem schönen kleinen Dorf. Da das Hotel im Mai neu eröffnet wurde, hatten wir damit gerechnet, dass noch nicht alles rund läuft. Wärend unserer 12 Tage war fast alles gut eingespielt.


Umgebung

6.0

Der Ort liegt an einem wunderschönen breiten Strand, welcher über Holzstege zu erreichen ist. In dem kleinen Ort gibt es jede Menge kleine Läden und Restaurants. Sogar eine kleine Markthalle gibt es.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und die Betten sind sehr bequem. Es gibt auf Nachfrage sogar warme Decken.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich. Fragen und Wünsche wurden sehr schnell erfüllt.


Gastronomie

6.0

Beim Frühstück und beim Abendessen ist für jeden Geschmack was zu finden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnessraum und Gymnastikangebote. Der Wellnessbereich ist sehr schön und gegen Gebühr. Es gibt auch Smoothie-Kurse, Cocktail-Kurse und Weinproben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Ausblick
Pool
Ausblick
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Strand
Pool
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Pool
Ausblick
Zimmer
Sonstiges
Strand
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Pool
Gastro
Zimmer
Strand
Pool
Pool
Strand
Zimmer
Lobby
Pool
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Gastro
Pool
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Pool
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Pool
Pool
Pool
Lobby
Pool
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Ausblick
Pool
Gastro
Pool
Pool
Strand
Strand
Außenansicht
Ausblick
Sonstiges
Strand
Ausblick
Ausblick
Strand
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Strand
Gastro
Ausblick
Strand
Strand
Zimmer
Pool
Strand
Zimmer
Sonstiges
Strand
Ausblick
Pool
Pool
Pool
Pool
Lobby
Ausblick
Zimmer
Zimmer