Poseidon Palace Hotel

Poseidon Palace Hotel

Ort: Kaminia

80%
4.2 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.0
Service
4.0
Umgebung
4.3
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Katrin (46-50)

Oktober 2020

Mehr Schein als Sein.... Keinesfalls 4 Sterne!

3.0/6

Es sollte der Höhepunkt unserer 14tägigen Griechenland-Peloponnes-Rundreise werden: 1 Woche entspannen an Pool und Meer im 4-Sterne-Hotel! Auf den ersten Blick macht es einen guten Eindruck (Pool, Lobby), so wie auf den Bildern.... leider zeigten sich schon im Zimmer erste deutliche Schwächen: unser Zimmer war sehr renovierungsbedürftig (die Tapete hätte selbst ich besser an die Wand bekommen). Das Restaurantangebot naja: kein besonderes Frühstück (für ein 4-Sterne-Hotel), Abendkarte ohne Abwechslung... Kellner sprechen nur schlecht englisch... zum Thema Pool und Meerzugang siehe unten....Das Hotel kann mit den von uns besuchten übrigen 3-Sterne-Hotels mithalten - 4-Sterne-Standard ist es nicht! Für Familien mit kleinen und Kindern mit Bewegungswunsch nicht geeignet. Unbedingt Mückenschutz einpacken!


Umgebung

3.0

Ja, die Hotelanlage grenzt ans Meer. Aber sagen wir es doch mal ganz deutlich: es gibt KEINEN Strand, auch nicht ein bisschen! Hinter dem schönen Pool schließt sich eine Rasenfläche an, die von einer Mauer vom Meer getrennt ist. Mehr zum Pool / Meer siehe unter Freizeitangebote. Die Außenanlagen machen einen gepflegten und modernen Eindruck. Das Hotel liegt weit ab vom (touristisch interessanten) Schuss. Restaurants erst ab 1 km Entfernung, keine Strandspaziergänge (mangels Strand), keine sehen


Zimmer

2.0

Unbedingt renovierungsbedürftig: frei liegendes aufquellendes Holz bei den Türrahmen im Bad, amateurhaft angebrachte Tapeten (oder sie lösen sich von der Wand, kann auch sein....), gelbe Kondensationsflecken an der Baddecke, kein dringend benötigter Mückenschutz an der Balkontür. Eine (!) freie Steckdose im ganzen Zimmer zum Aufladen von Handy, Tablett, Fotoapparat, Zahnbürste... Auch im Bad gibt es KEINE Steckdose! Wir haben dann die Stecker des Nachttischlampen herausgezogen und mussten dann n


Service

3.0

Na ja, die Englischkenntnisse der Kellner sind optimierungsfähig. Bei einigen Kellnern hatte ich das Gefühl, sie suchten nach einzelnen Worten, die sie kannten, und verfielen dann in Aktionismus.... und soo schlecht ist mein Englisch nicht.... Bemühte Freundlichkeit


Gastronomie

2.0

Wenig abwechslungsreiches Frühstück (wir reden von einem angeblichen 4-Sterne-Hotel): es gab jeden Morgen - Toastbrot und Weizenbrot, mit Glück noch ein paar Brötchen mit ein paar Körnern), kleine Croissants, Marmorkuchen - nur Filterkaffee aus dem Automaten, keine Kaffeevariantionen, Griechischer Kaffee nur gegen Aufpreis (das habe ich in 3-Sterne-Hotels anders erlebt, z.B. im Acropolis Hills in Athen, im LetoNuevo in Nafplio, in Jo Marinis Rooms in Alt Korinth (hat sogar nur 2 Sterne; ist gan


Sport & Unterhaltung

3.0

Ein Zugang vom Ufer ist nicht zu empfehlen (steiniger bzw. mit Pflanzen bewachsener Meeresboden), also hilft nur der Weg über die schwimmende Pontonbrücke. Von dort konnten wir ins Wasser springe, es ist recht tief (mind. 2 m). Eine super Überraschung erlebten wir dann, als wir über die scheinbar vorhandene Leiter zurück auf den Ponton klettern wollten: leider war nur noch die oberste Stufe vorhanden! Wir schwammen also bis zu den Schultern im tiefen Wasser, der Ponton ca. 0,5 m hoch.... ich h


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

September 2019

Hat uns gut gefallen

4.0/6

Sehr sauber aber in den Zimmern / Bad ist noch einiges zum Renovieren. Duschwände fehlen, nicht für Rollstuhlfahrer geeignet.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Leider kein gelerntes Personal, leeres benutztes Geschier steht oft seht lange rum wird nicht abgeräumt


Gastronomie

3.0

Frühstücksbuffet seht wenig auswahl


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt keine Freizeit Angebote


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juli 2019

Wir haben uns in den 2 Wochen sehr wohl gefühlt

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit schönen Zimmern,sehr gutem Essen. Das Frühstück ist mit viel Auswahl in allen Variationen, am Abend reichlich Auswahl für jeden was dabei. Die Poolbar ist sehr schön und das Personal sehr nett.


Umgebung

6.0

Ein mit den Bus ca.1 Stunde zum Hotel gefahren,wurden aber davor noch andere Mitreisende in anderen Hotels abgesetzt.


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer mit bequemem Bett, einen Eiskasten mit Mini Bar, Fernseher, großem Kasten leider zu wenige Kleiderhaken, einem Safe mit einstellbaren Code. Sehr schönes Badezimmer mit WC, die Armaturen leider schwer einzustellen. Klimaanlage die nur geht wenn man am Zimmer ist und die Karte einsteckt. Täglich frische Handtücher. Haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Sehr nettes Personal spricht leider nur griechisch und englisch


Gastronomie

6.0

Frühstück in Buffetform ausreichend Auswahl, Abendessen auch in Buffetform mit viel Auswahl 2 verschiedene Salate, sehr viel Fleisch und Fisch für Menschen die nicht gerne Fleisch und Fisch essen zu wenig Auswahl. Sehr nette Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool mit vielen lieben rund herum, Fitness Raum mit vielen Möglichkeiten, Sauna Handtücher für den Pool und die Liegen auf der Liege im Bereich beim Meer, das Meer ist über einen Steg zu erreichen. Täglich Musik an der Pool Bar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jana (41-45)

Juli 2019

Gut für All-inclusive-Urlauber.

5.0/6

Familien, die einen einwöchigen Badeurlaub machen möchten, sind meiner Meinung nach gut aufgehoben. Wer das Land kennenlernen möchte, braucht unbedingt ein Auto. Wenn man nur Frühstück gebucht hat, abends zum Essen aber nicht unbedingt fahren möchte, hat man zwei (sehr schöne) Tavernen und zwei griechische Imbisse die fußläufig gut zu erreichen sind. Ansonsten ist dort nicht viel.


Umgebung

Das Hotel liegt zwar abgeschieden, aber nicht wirklich ruhig. Wer unterwegs sein will, kann von dort aus gut starten. Wer sich allerdings nur in der Umgebung, oder im Hotel selbst aufhanten möchte, bekommt nicht soviel geboten.


Zimmer

Das Hotel hat zu allen Seiten Zimmer. Wirklich ruhig ist es aber bei geöffnetem Fenster in keinem. Wir hatten unser erstes Zimmer zur Straße, was unerträglich laut war. Nachdem wir um einen Wechsel baten, um den sich auch sehr nett gekümmert wurde, wohnten wir zum Parkplatz mit seitlichem Meerblick. Das ging einigermaßen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir hatten nur Frühstück, was für uns gut war. Allerdings konnten wir keinen Unterschied zu sog. Mittelklasse-Hotels feststellen.


Sport & Unterhaltung

Da es in der näheren Umgebung eigentlich keinen wirklich guten Strand gibt, hat das Hotel einen Steg ins Meer gelegt. Von dort aus lässt sich gut baden. Allerdings ist die dazugehörige Wiese mit Liegen immer schnell sehr voll ebenso um den Pool herum. Ansonsten gibt es einen eher dürftigen Fitnessraum und eine kostenpflichtige Sauna.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Orazio (41-45)

Juli 2019

Solala

3.0/6

Gut aber alte muss renoviert werden viell sage sind sehr benutzt . Die Access an See ist nich einfach . Weil die hotel ist positioniert in eine nicht , sollte die Hotel am Abend etwas organisieren für ihren Gäste sonst nach drei Tagen alles ist langweilig Die Menü und die essen ist nich gut gekocht und immer die gleich für Hotel Gäste oder für a la carte


Umgebung

Hotel ist ok aber draus gibts es nicht!!!


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Keine englisch sprechen


Gastronomie

Nicht bewertet

Keine Fantasie und immer gleich essen . Die schlimmsten war am Sonntag die Menü war die Reste für di ganze Wochen


Sport & Unterhaltung

Nicht so schlimm aber war keine Abend Programme


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (51-55)

September 2018

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Auf unserer Urlaubsrundreise konnten wir für 2 Nächte das Hotel mit allen Annehmlichkeiten genießen.Die gesamte Anlage war top gepflegt, die Zimmer großzügig ,modern, das Abendesse super lecker und die Preise ließen auch noch einen zweiten Krug Wein zu. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, vielen Dank .


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (19-25)

August 2018

Preis Leistung sehr gut

5.0/6

Kleines Schickes, sauberes Hotel mit schönem Pool und freundlichem Personal. Das Hotel eignet sich sehr gut für einen Hotelurlaub am Pool.


Umgebung

Das Hotel liegt direkt am Meer jedoch ist dies stark mit Algen verschmutzt. In näherer Umgebung aber ein großer Sandstrand. Kulturell im näheren Bereich nichts zu erleben Mann muss schon in die nächste Stadt Fahren.


Zimmer

Klima Anlage Balkon


Service

Nicht bewertet

Es gab keine Beschwerden die Raumsauberkeit war immer top.


Gastronomie

Nicht bewertet

Für Vegetarier weniger Auswahl aber jeden Tag verschiedene Gerichte


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

ANJA (36-40)

Juli 2016

Tolles Hotel zum Entspannen

5.0/6

Super Lage, extrem freundliches und bemühtes Personal. Kleines feines Hotel. Einziger Minuspunkt- es wird nichts für Kinder angeboten. Der Spielplatz ist ein Witz und definitiv nicht sicher. Unser Knirps war Gott sei Dank den ganzen Tag im Pool oder Meer, daher nicht so schlimm. Kinderportionen gibt es nicht, sollte man beim Bestellen beachten, am besten ein Menü für zwei bestellen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Alles gut und sauber. Die Zimmer sind schön groß und im 2. Stock gibt es große Terrassen.


Service

6.0

Super. Sehr zuvorkommend und stets freundlich. Fast familiär.


Gastronomie

4.0

Man vermisst typische griechische Gerichte. Wir hatten HP a la carte. Die Menüs sind viel zu viel für eine Person. Kinderportionen waren trotz Bitte nach kleinem Teller immer noch "riesig". Geschmeckt hat aber alles sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausser Pool und Meer nichts los. Fitnessraum schlecht und veraltet ausgestattet. Eine Tischtennisplatte ist vorhanden. Ist nur für reinen Bade/ Entspannungsurlaub geeignet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfram (51-55)

Juni 2016

Für ein paar Urlaubstage ist das Hotel ok

4.0/6

Das Hotel hat leider keinen Zugang zum Strand, bzw. ist dieser sehr dreckig, aber der Hotelpool ist klasse.


Umgebung

3.0

Ohne Auto ist es sehr schwierig etwas zu untenehmen,


Zimmer

5.0

Leider kein Deutscher Fernsehsender. Aber dafür ein schönes grosses Zimmer.


Service

3.0

Wenn man sich meldet bekommt man alles ganz schnell, aber von sich aus würden die meisten Mitarbeiter nicht auf den Gast zugehen.


Gastronomie

4.0

Das Essen im Restaurant ist wirklich gut, aber die Preise für Getränke sind ziemlich hoch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(46-50)

September 2015

Kurzurlaub

5.0/6

Sehr schöne,weitläufige Anlage ,mit viel Grün und schönem Blick auf den Olymp.Wir hatten AI gebucht,was sehr zu empfehlen istDie Zimmer waren sehr geräumig und gut ausgestattet. Das Servicepersonal war sehr freundlich,hervorzuheben sind Fr.Matoyla,Eva&Maria


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mario (41-45)

Dezember 2011

Gutes Hotel im Winter für Geschäftsreisende offen

4.6/6

Das Hotel ist im Winter hauptsächlich durch Geschäftsreisende benutzt, welche im in der Nähe gelegenen Industriegebiet von Patras zu tun haben. Keine Angst, es handelt sich hier um cirka 10km Distanz! Zu meiner Zeit waren gerade mal ein paar Gäste hier, man spürt schon etwas die wirtschaftliche Situation im Land. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Zur Küche muss ich sagen, dass es nicht wirklich gut geschmeckt hat, was hier angeboten wird. Das mag aber auch der sehr geringen Gästezahl geschuldet sein. Die lage, direkt am Meer ist einfach traumhaft. Weiteres Plus sind der kostenlose Parkplatz und das kostenfreie WIFI. Im Zimmer aber etwas langsam. Im TV war ein deutscher TV Sender zu empfangen. Angenehmer Aufenthalt, wie es im Sommer hier ist kann ich aber nicht beurteilen!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

November 2011

Gute Lage, direkt am Meer

5.4/6

Sehr freundlich und zuvorkommendes Personal. Eine umfangreiche Speisekarte und ein angenehmer Poolbereich mit einer genütlichen Pool-Baar und Lounge


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

September 2011

Wir kommen wieder!

5.3/6

Super schöne Anlage mit viel Liebe zum Detail. Sehr sauber Wir bekamen jeden Tag frische Handtücher und Bettwäsche. Zu 90 % sind hier Deutsche, der Rest verteilt sich unter den Ostblock Ländern und Einheimischen. Viele kleinere Kinder und Familien. Es wird Allinclusive und Halbpension angeboten. Wir hatten allinclusive gebucht, das Essen ist abwechslungsreich und sehr gut. Allerdings könnte man bei den Getränken und Snacks einiges verbessern. Es werden nur nationale Alkoholische Getränke angeboten, was bei Mixgetränken nich sehr gut schmeckt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer, der Strand wurde mit Sand aufgeschüttet, allerdings ist der Zugang zum Meer nur über Steine möglich, deshalb nur mit Badeschuhen schwimmen möglich. Sehr schöne Ausflugsmöglickeiten, die Meteora Klöster sind ein Erlebnis. Zum nächsten Ort sind es 30 Minuten zu laufen, es wird aber ein Shuttlebus vom Hotel kostenlos angeboten. Auch ein TAXi ist erschwinglich 5€ für eine einfache Fahrt.


Zimmer

5.0

die Zimmer sind sauber und schön mobiliert, für einen Badeurlaub vollkommen ausreichend der Safe ist kostenlos


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Personals ist umwerfend, habe noch in keinem Hotel so freundliche Mitarbeiter erlebt. Alle wünsche wurden sofort erledigt, auch konnten fast alle Deutsch. Die Zimmerreinigung war ausgezeichnet. Beschwerden gab es bei uns keine.


Gastronomie

6.0

Die Atmosphäre fanden wir als sehr gut. Das Frühstück und Abendessen werden im Speisesaal eingenommen. Da kann man zwischen Terrasse und Saal auswählen. Das Mittagessen wird in der Hotel eigenen Taverne serviert, diese ist nach meinem Geschmack sehr hübsch eingerichtet. Es wurden ausschliesslich landestypische Speisen gereicht, wobei es sich dabei nicht um Suflaki oder Gyros handelt sondern um gute grieschiche Küche. Es gibt diverse Allinclusive Bars, an diesen kann man sich die Getränke se


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wird eine Animation angeboten wurde von uns allerdings nicht genutzt. Internetzugang ist über W-Lan kostenlos möglich. Auf der Terrase und in der Lobby mit ausgezeichnetem Empfang, auf dem Zimmer etwas langsam. Was bei 4 Sternen auch etwas negativ ist dass die Liegen am Strand pro Tag für 2 Personen 6€ kosten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen