Olympus Star Bungalows

Olympus Star Bungalows

Ort: Leptokaria

50%
3.8 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
4.4
Service
4.6
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
2.8

Bewertungen

Bernd (46-50)

Oktober 2019

schönes Hotel, schlechte Umsetzung des Konzepts

3.0/6

das Hotel ist alles in allem ganz gut, leider alles voll mit Russischen Urlaubern und von Zeit zu Zeit mit Schülergruppen, dadurch immer sehr laut und keine Ruhe zum erholen schade.


Umgebung

4.0

Direkte Strandlage, in der Nähe mehrere Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants.


Zimmer

5.0

schöne saubere Zimmer, Tee und Kaffee Zubereitung möglich


Service

6.0

der Service ist im gesamten Hotel sehr gut


Gastronomie

4.0

Essen war okay aber meistens alles kalt


Sport & Unterhaltung

2.0

es gab nur für russische Urlauber ein Animationsprogramm


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

Oktober 2019

Zufrieden bis auf die Nächte....SCHADE!!

3.0/6

Das Hotel befindet sich in einem guten Zustand. Die renovierten Bungalows von Schauinsland, in denen wir auch untergebracht waren, auch. Leider schreibt der Reiseveranstalter in seiner Anzeige" idealer Urlaub für Ruhesuchende " Dieses können wir leider nicht für die Abende/ Nächte bestätigen, denn hier bekommt man Alles, aber keine Ruhe. Zum Ende der Saison wurde das Hotel und die Bungalows noch einmal mit mehreren Hundert Jugendlichen u.a. verschiedene Tanzgruppen aus Rumänien überfüllt. Wir haben bestimmt nichts gegen feiernde Gruppen, die Spass haben, aber jede Nacht bis 02:00Uhr....... Mehrere Beschwerden verschiedener Gäste hatte immer nur bedingt Erfolg. Der sehr sympathische Reiseleiter von Schauinsland wurde ebenfalls von mehreren Gästen auf die ständige " Beschallung und Gegröhle" angesprochen. Leider fanden seine Worte gegenüber dem Management kein Gehör. Schade , denn die Idee von Schauinsland mit den renovieten Bungalows und dem extra Außenbereich hätte Potential . Aber so.....


Umgebung

4.0

Lage am Olymp/ Weltkulturerbe ist sehr empfehlenswert. Vom Flughafen ca. 90 Minuten entfernt. Toller Strand. Einkaufsmöglichkeiten entweder in Leptokaria oder in den kleinen Läden die zum Hotel gehören


Zimmer

3.0

Zimmer sind renoviert. Und gut eingerichtet.


Service

5.0

Mitarbeiter sehr nett und freundlich


Gastronomie

5.0

Uns hat es immer gut geschmeckt. Essen schmackhaft. Hatten All in und waren mit dem Service für Schauinsland Reisende sehr zufrieden. Besonders hervorzuheben war unsere Barkeeperin "Maria". Toller Service, immer freundlich. Wir hatten viel Spass. Danke für die tolle Zeit


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht genutzt. Animation nur Russisch !


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Oktober 2019

Albtraum, NICHT hinfahren.

2.0/6

Danke für den beschissensten Urlaub in Griechenland, den wir jemals hatten. Wenn man denkt, es geht nicht mehr schlimmer, kommen 3 Reisebusse mit Jugendlichen aus Serbien o.ä., die ballermann-mäßig die ganze Hotel-Anlage bis spät in die Nacht mit ultralautem serbo-kroaten Techno (sehr viel Bass!) beschallen dürfen und niemand ist dafür zuständig für Nachtruhe zu sorgen. Die Anlage an sich und auch der Bungalow ist sehr schön und sauber. Ich finde es allerdings unfassbar, dass man in dieser schönen Anlage an mehreren Morgen um 7 Uhr von einem Laubbläser direkt an unseren Bungalows aus dem Schlaf gerissen wird. Man hatte eh nur 1-2 Stunden durch die Partynächte der Jugendlichen geschlafen! Die Angestellten sind grundsätzlich sehr nett. Das Essen ist leider sehr eintönig und wiederholt sich im 2 Tagesrhythmus. Freuen kann man sich auf die Mahlzeiten nicht, am schlimmsten ist eigentlich das Frühstück. Die gesamte Hotelanlage ist fest in russischer Hand, es wird nur russisch gesprochen, überall. Die Mentalität der Russen scheint an sich laut und unfreundlich zu sein, dieses Bild haben sie hier abgegeben. Wir haben fast 1.000 € für den Urlaub bezahlt und wollten eigentlich schon am 2. Tag abreisen, haben dann aber doch durchgehalten. Immer und überall ist super laute schreckliche Musik an. Keine chillige mediterrane Musik, die man im Urlaub als leichte Hintergrundmusik als schön empfunden hätte. Morgen ist unser letzter Tag, ich habe mich noch nie so gefreut aus dem Urlaub wieder abreisen zu können. Wir hatten zudem "adults only" gebucht, das ist der ober Scherz schlechthin. In keinem der letzten Griechenland Urlaube hatten wir so viele kleine (russische) Kinder wie hier, die kreischend laut überall durch die Gegend rennen. Es wurde auch häufig Essen vom Tisch auf den Boden geworfen, um die sehr vielen Katzen und Hunde in der Anlage zu füttern. Einmal hat der Restaurantchef zu einem russichen Urlauber gesagt, dass er das bitte unterlassen solle. Das Essen wäre für die Gäste und nicht für die Tiere. Es gab eine minutenlange Diskussion seitens des Urlaubers. Man sollte uns den vollen Reisepreis zurück erstatten, denn nach dieser einen Woche sind wir fertig und komplett urlaubsreif.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

Oktober 2019

Partyhotel statt Ruhe & feuchte Zimmer

1.0/6

Partyhotel statt Ruhe, feuchte Zimmer, unfreundliche Mitarbeiter und Katzen, die vom Tisch essen. Das Hotel wird von Schauinsland Reisen als „[…] für Paare und Singles auf der Suche nach einer entspannten Unterkunft […]“ angepriesen, es biete „[…] viel Ruhe und Erholung im üppig angelegten Gartenbereich […]“ – dies mag im Universum der Katalogsprache vielleicht stimmen, Realität war es während meines Urlaubs aber nicht. Stattdessen erlebte ich das absolute Gegenteil, Erholung war nicht möglich: Tagsüber war die (Disco-)Musik aus der Poolbar derart laut, dass man sie auch im „Schauinsland-Reisen-Bereich“ permanent und penetrant hörte. Zahlreiche große ausgesetzte/wildlebende Hunde, die sich dauerhaft am Strand und auf dem Hotelgelände aufhielten, dort kämpften, ihren großen und kleinen Bedürfnissen nachgingen und zudem die Urlauber belästigten, trugen ebenfalls nicht zur Entspannung bei. Zudem waren in den ersten Tagen hunderte (russische/serbische/…) Jugendliche auf Abschlussfahrt anwesend, die auf dem Hotelgelände, in ihren Zimmern, am Strand und auf dem Parkplatz bis morgens um 4 Uhr feierten. Sie wurden abgelöst von einer Gruppe von ca. 300-400 serbischen Jugendlichen, die am Tag überall auf dem Hotelgelände und am Strand mit Musik aus Bassboxen (externe Akku-Lautsprecher) für ihre Tanzvorführungen bei einem Wettbewerb probten und die ebenfalls bis tief in die Nacht auf dem Gelände und in den Zimmern feierten. Hotelpersonal und Security störte dies anscheinend nicht. Lediglich in einer Nacht wurde die Polizei gerufen, gebracht hat dies aber nichts. Wie viele andere hier bereits schrieben, stellen Deutsche nur etwa 10 Prozent der Gäste. Ansonsten wohnen hier überwiegend Russen, Serben, Rumänen etc. Deswegen wurde im Gartenareal ein separater, abgezäunter Bereich nur für Schauinsland-Reisende ab 14 geschaffen (oder drastischer: Nur für Deutsche!). Dies empfand nicht nur ich als komisch, auch die wenigen anderen anwesenden deutschen Gäste empfanden diese „Gated Area“ innerhalb des Hotelgeländes als unangenehm. Auch das AI-Armband gab es in einer Extrafarbe nur für Deutsche… In diesem Bereich gibt es auch eine Bar. Die hier arbeitenden Barkeeper Maria und Dionysus sind die einzigen Lichtblicke bei den ansonsten fast ausnahmslos unfreundlichen und lustlos wirkenden Angestellten. In den letzten Tagen war Frau M. (Die Mouzenidis-Group ist DER Player in der griechischen Tourismusindustrie, zu ihr gehört auch das Hotel) vor Ort und ich hatte Gelegenheit, sie auf die Mißstände anzusprechen, insbesondere auf den Lärm. Der Restaurant-Manager musste übersetzen, weil die Dame kein Englisch spricht. Laut seiner Übersetzung erzählte sie mir, die Gruppen seien nur zugegen, weil es in deren eigentlich gebuchtem Hotel ein Problem gegeben habe. Eine Betreuerin dieser Gruppen, die ich etwas später im Fahrstuhl kennenlernte, wiederum sagte, dass nie ein anderes Hotel gebucht war. Auch der sehr nette und bemühte Reiseleiter, der leider nichts an den Mängeln ändern konnte, berichtete, dass in den letzten Wochen immer große feiernde Gruppen Jugendlicher im Hotel wohnten. Die bunte LED-Beleuchtung und der große Garten sehen zwar toll aus, hier trifft „Mehr Schein als Sein“ jedoch sehr gut zu.


Umgebung

4.0

„Malerisch gelegen am Fuße des Berges Olymp“ stimmt tatsächlich. Direkt vor Ort befinden sich allerdings keine Sehenswürdigkeiten, sodass man auf einen Mietwagen oder die angebotenen Bustouren angewiesen ist, sofern man nicht nur am Strand/ Pool liegen möchte.


Zimmer

1.0

Das erste Zimmer, welches mir nach Ankunft zugewiesen wurde (607), roch stark nach Schimmel, weshalb ich es direkt reklamierte und um ein anderes Zimmer bat. Der Rezeptionsmitarbeiter wurde sofort sehr unfreundlich und reagierte aggressiv. Seine wörtliche Reaktion auf Englisch: „Vielleicht waren Sie ja kacken und deswegen riecht es in dem Zimmer komisch?“. Schon zu diesem Zeitpunkt hätte ich mir am besten direkt ein anderes Hotel suchen sollen… Nach längerer Diskussion – während dessen er ständ


Service

1.0

Als „Service“ des Hotels gibt es für spät ankommende Gäste ein „Sandwich“ in der Minibar auf dem Zimmer: Zwei trockene Scheiben Toastbrot mit je einer Scheibe Käse und etwas von wurstartiger Konsistenz. Dies wurde hier schon mehrfach bemängelt und verdeutlicht meiner Meinung nach, wie es um den Servicegedanken in diesem Hotel bestellt ist. Das Verhalten des Angestellten nach meiner Zimmer-Reklamation habe ich ja bereits beschrieben. Zudem: Ich reiste Samstag Nachmittag ab, das Hotel hatte am


Gastronomie

1.0

Katzenplage! Ich war bereits öfter in Ländern, in denen es viele wildlebende Katzen gibt. Dass diese aber von den Tellern essen und quasi im Restaurant leben durften, habe ich noch nie erlebt. Zu jeder Mahlzeit waren ca. 30-40 Katzen anwesend, die um Essen bettelten, bisweilen auch sehr aufdringlich, inklusive Besteigen nicht besetzter Stühle. Nicht nur auf der Außenterrasse, sondern auch im Restaurant. Von den Mitarbeitern wurde dies weitgehend geduldet. Regelmäßig kam es zu der Situation, da


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Juni 2019

Im "Ruhe Bereich" ALLES Super !

5.0/6

Strandnahes Hotel mit Super Service im " Ruhe Bereich" für Erwachsene. Sehr nettes Personal, gepflegte Anlage, gepflegter Strand.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, nach Leptokaria ist man zu Fuß in 15-20 min, dort kann man ein bisschen shoppen und etwas direkt am Strand trinken, oder essen ! Mit Taxi zahlt man 4 € , falls man nicht mehrt soo gut auf den Beinen ist. Ansonsten empfiehlt sich ein Mietwagen, um die nähere Umgebung zu erkunden, z.B auf den Olymp mit dem Auto ist lohnenswert.


Zimmer

4.0

Zimmer sind in Ordnung. Die begehbare Dusche ist sicherlich hervorzuheben. Ansonsten fehlt für die Damen der "Vergrößerungsspiegel" und weitere Steckdosen im Bad . Gereinigt wurde täglich und das auch zu unserer Zufriedenheit. Handtücher wurden täglich gewechselt, was auch nicht hätte sein müssen. Der Fernseher hat 2 deutsche Sender ( ARD,RTL) , für Nachrichten und "Einschlafhilfe" reicht es völlig aus :-) . Ich habe sehr gut geschlafen, meine Frau hat nach der ersten Nacht nach einer zusätzlich


Service

6.0

Toller Service !!! Die Damen an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit. Im Ruhebereich ebenfalls toller Service..


Gastronomie

6.0

Wir waren sehr zufrieden... Es war für jeden etwas dabei, täglich frisch gegrilltes(Fleisch,Fisch), große Auswahl an Salaten,Suppen,Pasta und gaaanz viel Obst und leckere Desserts.


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir gar nicht genutzt...Es gab Animation, die wir aber nicht genutzt haben. Am Pool waren wir nur 1 x , ansonsten ist es dort zu laut...Abendanimation ist nur auf Russisch, also für uns damit hinfällig. Wir haben unseren "Ruhe Bereich" und den Strand genossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi und Karl (51-55)

Juni 2019

Rundum ein schöner erholsamer Urlaub

5.0/6

Schön renovierte Bungalow-Anlage in direkter Strandlage, Zimmer sehr sauber. Hervorzuheben ist die sehr schön angelegte Gartenanlage für Schauinslandgäste (für Gäste ab 14 Jahren buchbar) mit zwei Jacuzzi und einer eigener Strandbar mit hervorragendem Service. Wer im Urlaub die Erholung und Ruhe sucht, ist hier genau richtig!


Umgebung

5.0

Wir haben mit Transfer gebucht, hat alles super geklappt. In gut 1 Std. waren wir im Hotel, bzw. wieder am Flughafen. Die Umgebung ist leider etwas trostlos, aber mit den angebotenen Ausflügen oder einem Mietwagen alles gut zu erreichen. Der Sand-Kiesel-Strand war sauber, ausreichend Liegen sowie Sonnenschirme vorhanden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer und das Bad waren sehr sauber, einzig die zu harten Matratzen haben uns etwas gestört, Handtücher wurden täglich gewechselt und die Pflegeprodukte wurden stets aufgefüllt.


Service

4.0

War in Ordnung. Hervorzuheben ist der dortige Reiseleiter von Schauinslandreisen, Herrn Gioumidis.


Gastronomie

5.0

Das Essen war schmackhaft. Vielleicht könnte man die Auswahl noch etwas erweitern. Wir waren aber zufrieden. Es wurde immer, auch zum Schluss der Büffetzeiten stets nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage ist toll. Es gibt Tischtennis, Fitnessraum und man konnte gegen Gebühr Tennisspielen. Die Animation war in russisch, aber wir hätten sie eh nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juni 2019

Abolut empfehlenswerter Urlaubstipp, gerne wieder

6.0/6

Eine tolle Hotelanlage! Wir wollten einmal nicht nach Italien, wo wir sonst jedes Jahr hinfahren. Unser 30. Hochzeitstag war der Anlass für eine andere Reise und einen anderen Urlaubsort. Und wir bereuen kein bisschen unsere Entscheidung. Es entpuppte sich unsere Entscheidung als wahrer Glücksgriff. Alles sehr schön, gepflegt und sauber. Nette Leute, vom Empfang bis zum Service. All inclusive Urlaub - für uns das erste mal. Deshalb anfänglich mit Bedenken, schließlich aber angenehm überrascht. Es war wirklich alles inclusive: Speisen, Getränke, Süßspeisen, Sandwichs, Drinks etc. Und das alles in ausgezeichneter Qualität. Durch die Buchung über Schau-ins-Land Reisen hatten wir noch dazu einige Extras: Wunderbare Grünanlage mit Liegen, Stühlen und Hängekörbe. Sogar eigener Whirlpool und Bar! Am Strand waren eigene Liegen und Sonnenschirme reserviert. Die Wohnung in der Bungalowanlage war neu renoviert und sehr schön und sauber. Noch dazu hatten wir Glück mit der Lage. Meerblick und Gartenblick. Es könnte nicht besser sein!


Umgebung

6.0

Die Lage ist ausgezeichnet für Ruhe- und Erholungssuchende. Man hat Berge und Meer und viel Natur. Vom Flughafen wurden wir mit Taxi abgeholt und wieder zurück gebracht (ca. 75 Minuten). Es wurden viele Ausflüge angeboten, welche wir allerdings nicht in Anspruch nahmen. Wir wollten einfach entspannen und abschalten. Dafür war die Lage des Hotels und die wunderbar gestalteten Parks ideal. Auch der Strand und das Meer trug natürlich dazu bei. Das Wasser - ein Traum.


Zimmer

6.0

Schön eingerichtet, sauber und gemütlich. Kühlschrank wird jeden Tag automatisch nachgefüllt. Bettwäsche und Handtücher immer gewechselt. Der Balkon wird dabei auch nicht vergessen. Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei, lässt sich allerdings in der Gebläse Stufe nicht regulieren (wegen der Lautstärke).


Service

6.0

Die Angestellten sind freundlich und lassen sich gerne nach anfänglichen Sprachbarrieren (Deutsch ist eher nicht die übliche Verständigungssprache) in Gespräche verwickeln und sind dabei natürlich und nicht gespielt nett. Sehr fleißig und immer um Sauberkeit bemüht - sei es im Restaurant, am Pool, in den Parks und am Strand.


Gastronomie

6.0

Das Essen war jeden Tag sehr gut und auch abwechslungsreich. Man konnte eigentlich nirgends Nein sagen: Salate, Antipasti, warmes Buffet, frische Speisen vom Grill, Pizza, griechische Spezialitäten, Desserts, Kuchen, Käse und noch vieles mehr. Einzig das Obst, welches eigentlich nicht dem Land entsprach (nicht reif und süß).Getränke sowieso in allen Bereichen erhältlich: vom Softdrink über Bier und Wein, bis hin zu Schnäpsen und Likören und auch Longdrinks, Aperitifs etc. Essen konnte man auf de


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde Animation geboten welche wir allerdings nie in Anspruch nahmen weil wir wirklich nur zur Erholung und zum relaxen gekommen waren. Die Pools, welche sehr einladend aussahen nutzen wir auch nicht, weil wir absolute Meer Fans sind. Und dort war das Wasser ein Traum: ruhig, sauber und warm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

Juni 2019

Das Hotel war okay aber nicht für Erwachsene

3.0/6

Die Idee von Schauinsland ein Angebot für Erwachsene anzubieten war von der Idee her gut. Die Umsetzung eher schlecht.


Umgebung

4.0

Wir wurden vom Flughafen mit einem kleinen Shuttlebus zum Hotel gefahren. Die Fahrt dauerte knapp 1 1/2 Stunden und man konnte sich auf der Fahrt die Gegend rund um Leptokaria anschauen. So bekam man einen ersten Eindruck von der Landschaft. Der Reiseleiter bot einige Ausflüge an, die man aber auch auf eigene Faust mit dem Leihwagen unternehmen konnte. Wir haben uns einen Leihwagen gemietet und sind die Orte angefahren, die für uns interessiert waren. Die Ortsschilder sind teilweise recht schwi


Zimmer

4.0

Die "22 renovierten Bungalows von Schauinsland nur für deutsche Gäste ab 14" waren nichts anderes als 22 renovierte Zimmer. Leider wurden über und neben uns russische Familien mit Kleinkindern im Buggy einquartiert. Das ist bei einer Anlage "for adults only" doch wohl so nicht gemeint, oder? Obwohl wir sofort mit dem Reiseleiter gesprochen haben, dass das so nicht gebucht war, änderte sich nichts an dem Zustand. Nur die russischen Familien wechselten. Im neu gestalteten Badezimmer hatte man ver


Service

4.0

Das Zimmer wurde geputzt - mehr nicht. Die Handtücher erneuert - manchmal nicht.


Gastronomie

4.0

Die Mahlzeiten mussten im Bomo Olympus Hotel eingenommen werden. Das Restaurant war nur durch einen Garten gut zu erreichen. Das Essen war okay und für jeden Geschmack etwas dabei. Das ist bestimmt schwierig in der Umsetzung, da im Bomo Olympus Hotel die Gäste zu 90% aus Russland kommen. Russische Familien benehmen sich nicht anders als andere Großfamilien. Sehr gesellig und viele Kinder.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich hatte auf den Schauinsland Computerbildern irrtümlich einen oder sogar zwei Pools gesehen. Diese Pools gehören aber zum Bomo Olympus Hotel. Da dies ein Familienhotel ist, war es in den Pools natürlich voll. Ich hatte aber ein Erwachsenenhotel gebucht, in der Hoffnung auf wenig Jubel und Trubel. Der Garten, welcher zu "The Olympus Bungalows" gehört, ist sehr schön angelegt (mit Gartenliegen, Hängesesseln und zwei Whirlpools (leider 38 Grad warm))und lässt einen auch zur Ruhe kommen. Wären d


Hotel

3.0

Bewertung lesen

MundD (36-40)

Mai 2019

Tolles neues Konzept, wir haben getestet

5.0/6

Wir waren die ersten Gäste im neu eröffnete Bungalow Komplex im Bomo Hotel. Es gibt einen separaten Bereich der exklusiv für Gäste von schauinsland reisen vorgesehen ist ! In diesem Bereich gibt es eine eigene Bar , Whirlpools , Lounge Sessel , Sonnenliegen und darf ausschließlich von Erwachsenen genutzt werden ! Man kann aber auch die komplette Anlage nutzen . Es ist ein guter Mix aus allem Strand, Pool , Animation und eine tolle Landschaft. Die Zimmer sind neu renoviert und es ist alles da, was man braucht. Da wir die ersten Gäste waren , gab es noch Kleinigkeiten die verbessert werden müssen , aber das Hotel Mangement ist stets bemüht Verbesserungen vorzunehmen! Die Anlage ist großzügig und weiltläufig , toll angelegt , sehr gepflegt und sauber. Im Hotel komplex sind vorwiegend russische und Österreichische Gäste und somit auch die wenige Animation in griechisch und Russisch, welches wir aber nicht als störend fanden! Die Umgebung ist noch nicht so sehr von Tourismus erschlossen und somit machen Noch viele Einheimische in der Gegend Urlaub. Es bietet sich an mit einem Mietwagen den Olymp , Thessaloniki und verschiedene Antike Dinge in der Umgebung zu besichtigen! Das Essen war Abwechslungsreich lecker und auch für uns ( wählerischen Esser) immer etwas dabei ! Wir waren zufrieden und würden die Olympus Star Bungalows weiterempfehlen! Besonders gefallen hat uns der Erwachsenen Bereich , die vielen netten Menschen die wir dort kennengelernt haben und besonders zu loben ist der Kellner der Bar. Tryfonas, er ist sehr bemüht , super freundlich und wir haben eine menge Spaß gehabt !


Umgebung

5.0

Wir sind mit dem Mietwagen zum Hotel 1,5 Stunden gefahren . Problemlos über die Autobahn. Der Olymp im Hintergrund ist wirklich eine tolle Kulisse.


Zimmer

5.0

Neu renoviert , bequeme Betten , alles sauber


Service

4.0

An der Mainbar gab es zu wenig Personal Zum zubereiten der Getränke , deswegen lange Wartezeiten. Tryfonas an der Exklusiven Bar ist einfach super.


Gastronomie

4.0

Die Getränke waren gut und hochwertiger als ob vielen anderen Hotels. Das Essen war abwechslungsreich und lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wenig Animation genau die richtige Mischung aus Ruhe und Action, aber leider auf Griechisch und Russisch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

peter (56-60)

Mai 2019

Sehr zufriedenstellend.

5.0/6

Wir haben 10Tage in einem der Bungalows verbracht. Die Anlage ist wunderbar angelegt. Ein Lob an die Gärtner. Das für Schauinsland Gäste separat eingerichtete Terrain mit Liegen, Jacuzzi und Bar bot zusätzlich eine Oase der Ruhe. Die Zimmer waren sauber und ausreichend ausgestattet. Das Essen bot für jeden Geschmack etwas. Wir haben uns gut erholt.


Umgebung

4.0

Strand war okay.


Zimmer

5.0

Sehr sauber. Es wurden jeden Tag die Handtücher gewechselt (muss m. E. nicht sein) Shampoo und Duschgel wurde täglich erneuert. DIe Matratzen empfanden wir als zu hart. TV nur ARD und RTL. Haben wir nicht gebraucht. Nur für Nachrichten. Minibar wurde täglich aufgefüllt.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

War schmackhaft. Die Atmosphäre wurde leider etwas gestört. Überwiegend laute russische Gäste.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Gartenanlage
Sonstiges
Gastro
Strand
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Strand
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Außenansicht
Pool
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Pool
Ausblick
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Pool
Pool
Strand
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Strand
Gastro
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer