Hoposa Hotel & Apartments Villaconcha

Hoposa Hotel & Apartments Villaconcha

Ort: Port de Pollença / Puerto de Pollensa

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Philipp (19-25)

April 2019

Preiswertes Sporthotel auf Mallorca

4.0/6

Hotel ist sauber, aber nicht mehr das neueste. Sehr nettes Personal. Wir haben ziemlich spontan online das Zimmer gebucht und mussten dann ca. 1 Stunde warten bis es im System des Hotels aufgetaucht ist. Kein Problem für uns. Wir konnten in der Zwischenzeit im hauseigenen Fitnessstudio uns die Zeit vertreiben. Zimmer sind sehr groß mit eigener Küche, Esstisch, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad und Balkon. Alles war sauber, auch wenn es schon ein wenig in die Jahre gekommen ist. Parken war problemlos direkt vor dem Hotel möglich.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wanderin (46-50)

Mai 2018

Kaltes Abendessen und ungemütlicher bzw Speisesaal

4.0/6

Speisesaal zu groß und lautstark, Unterhaltungen am Tisch sind nicht möglich Frühstücksbüffet sehr großzügig und umfangreich, Abendessen eher langweilig, überwiegend waren die Fleisch- und Gemüseportionen kalt serviert


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

März 2018

Sportliche Auszeit vom Alltag

5.0/6

Super gelegenes Sporthotel mit allen Möglichkeiten um einen sportlichen aber auch kulturell angehauchten Urlaub verbringen zu können. Besonders vorzuheben sind das zuvorkommende und freundliche Personal sowie die schönen Zimmer!


Umgebung

6.0

Direkt in Strandnähe und in mitten atemberaubender Landschaften. Keine Touristenhochburg.


Zimmer

6.0

Schön und gepflegt


Service

6.0

Freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Lecker und vielfältig


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

September 2017

Super Unterkunft für Selbstversorger

6.0/6

Wir waren zum 3. Mal in dieser Anlage und diesmal wurden unsre Erwartungen übertroffen. Ich verweise hier auf meine Beurteilung vom Frühjahr 2014 und beschränke mich hier auf die Veränderungen: Die Appartements sind umgebaut und renoviert worden, die Sportanlagen sind ebenfalls auf dem neuesten Stand.


Umgebung

5.0

vgl. Bewertung Mai 2014


Zimmer

6.0

Wir hatten das App. 103: Ein großer Wohnraum mit integrierter Küchenzeile (2 Herdplatten, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Heißwasserbereiter, Toaster, Bügeleisen und -brett sind ebenfalls vorhanden) Esstisch, 4 Stühle, Schlafsofa, 2 Sessel, Couchtischchen, Flachbildschirm, Schlafzimmer mit 2Schiebetüren erreichbar (sehr praktisch) ebenfalls mit Flachbildschirm. Sehr viel Stauraum. Safe kostenlos, ebenso Wlan. das einzige was stört ist die Hellhörigkeit. Das Appartement wird täglich gereinigt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

RJD (51-55)

Oktober 2016

Nach Zimmerwechsel 1A

6.0/6

Gut bis sehr gut. Freundliche Lobby. Insgesamt sauber und gepflegt. Von uns nicht genutzter Frühstücksraum sah allerdings nicht gerade einladend aus.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die sehr gute Zimmerbewertung ergab sich erst nach dem Zimmerwechsel (Nr. 229). Das Zimmer (027) im Erdgeschoss für die erste Nacht war nicht i. O. Schimmel an der Badezimmerdecke, Ausblühungen an der Wand neben der Küchenzeile, Kühlschranktür schloss nicht, nach 'Reparatur' ließ sich eine Küchenschublade nicht mehr öffnen, war durch die Blende der Kühlschranktür blockiert. Bei Zimmer 229 störten lediglich die dünnen, extrem hellhörigen Wände im Obergeschoss/Schlafzimmer.


Service

Nicht bewertet

Die Zimmerbeanstandung wurde am Folgetag unkompliziert reguliert. Wir konnten 2 Ausweichzimmer besichtigen und sofort, nachdem wir unsere Sachen wieder eingepackt hatten, umziehen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiner (51-55)

Mai 2016

Pfingsten2016

5.0/6

Sehr gut. Modernes Hotel ohne Plüsch, Teppich und Muff Gute Schwimmer können sich auf 25m Bahnen austoben, Guter Fitnessraum. Zentral und doch ruhig gelegenes Hotel.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut und modern. Sauber. Eine Anmerkung: im Schlafzimmer vergass man den Einbau einer Abschlussleiste, sodass man im Liegen auf 4m Länge auf die freiliegende Isolierung(Glaswolle) schaut....


Service

Nicht bewertet

Sehr Gut. Leider berücksichtigte man unseren Frühstückswunsch nicht bei unserer frühen (6uhr) Abreise. Eine Abreise vom Hotel mit leerem Magen....


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Einwandfrei. Ausser dem Service( nämlich gar keiner) bei unserer frühen Abreise.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Detlef (51-55)

Mai 2016

Leider das falsche Publikum......

3.0/6

Die Zimmer sind sauber und gut ausgestattet. Der Service und die Angestellten sind klasse. Genauso wie das Essen auch. Ist nur leider nicht, wie angegeben, ein Sporthotel, sondern ein reines Familienhotel. 99 % Familien mit kleinen Kindern, allesamt britisch. Extrem laut mit einem Pool- und Kinderclown der 12 Stunden die Kids rund um den Pool und den Essensbereich bespaßt. Die angeblich zahlreichen Liegen sind spätestens um 09:00 h komplett mit Handtüchern belegt und bis gegen 17:00 h ist auch keine Liege mehr zu bekommen. Schade eigentlich, hier sind alle Vorrausetzungen für ein echtes Sporthotel gegeben. Offensichtlich hat man sich bei der Hotelführung für ein anderes Publikum entschieden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Service beim Essen war gut, Zimmer war nur "grob" gereinigt.


Gastronomie

5.0

Essen war reichhaltig und gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage zu unruhig und laut. ALLE Liegen um 09:00 h komplett mit Handtüchern "reserviert"!!!!! Den Pool- und Kinderclown muss man nicht 10 Stunden arbeiten lassen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

April 2016

Baustellen Hotel!

3.0/6

Das Hotel ist eine halbe Baustelle, sehr dreckig durch staubige arbeiten und extremer Baulärm auch am Wochenemde. Im Zimmer fehlen Fernseher, Mülleimer etc. Renovierung während der Saison... Aber es wird der volle Preis abgerechnet!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Veronika (51-55)

Juni 2015

Ein wunderschöner Ort

4.4/6

Wir sind als 3 befreundete Paare verreist. Erster Eindruck des Hotels, Lobby, Freundlichkeit beim einchecken war sehr gut. Leider konnten wir erst gg. 14 Uhr auf unsere Zimmer (waren gg 9 Uhr vor Ort). Wir haben ebenfalls anstatt eines Studios ein Appartment bekommen. Sehr abgewohnt. In der Küche hätte ich nicht kochen wollen. Super kleiner Raum ohne Fenster. Im Bad rostige Heizung und Grünspan an den Armaturen. Im Hotel waren überwiegend Engländer, aber recht angenehm. Wir hatten nur Frühstück und das war in Ordnung. Zur Reinigung des Zimmers. Nur dreimal die Woche wurde geputzt. Viel zu wenig und dann nicht jedesmal die Betten gewechselt. Außerdem kam bei mir das Shortyoberteil weg. Fand sich auch nicht wieder an. Haben mehrmals nachgefragt. Das kann ja mal passieren, aber ich hätte mindestens eine Entschuldigung erwartet!!!!


Umgebung

6.0

Der Flughafentransfer dauert ungefähr eine dreiviertel Stunde. Das Hotel liegt in dritter Reihe. Zum Strand mußten wir ca. 6-7 min. laufen. War aber ok. An der langen Strandpromenade befinden sich zahlreiche Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und ein toller Hafen. Überhaubt ist der Ort unbeschreiblich schön. Busse fuhren auch regelmäßig in alle Richtungen.


Zimmer

3.0

Appartment wie schon beschrieben sehr abgewohnt. Das Badezimmer am schlimmsten.


Service

4.0

Wie oben schon beschrieben, war die Zimmerreinigung nciht in Ordnung. Und das Reinigungspersonal grüßte auch erst nach ein paar Tagen. Vorher wurden wir ignoriert. Außerdem kann ich bestätigen, dass sich schon sehr früh lautstark auf dem Flur unterhalten wurde und die Reinigungswagen ebenso laut über den Flur ratterten. Das gesamte andere Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück und das war gut. Aus 3 Kaffeeautomaten konnte man sich leckeren Kaffee ziehen. Qualität und Quantität der Speisen war sehr gut. Für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Mai 2015

Nie wieder!!

4.6/6

Wer mit kleinen Kindern dort hinfährt hat sicher seine Freude eine Hüpfburg vor dem Balkon zu haben und Ping Pong bis in die Abendstunden zu hören, auch die Minidisco macht den Kleinen Spaß. Mir als Mittfünfziger ging es aber auf die Nerven, 80 % Familien mit Kinder, schon beim Frühstück Kindergeplärr. Ingesamt ist das Hotel sehr laut, nachdem wir das Zimmer von der Poolseite zur ruhigenren Straßenseite gewechselt hatten, nervte dort ein Kompressor, der morgens um 7:00 loslief und erst um 18:00 wieder aufhörte. Die Putzdamen lieben es auch in der Frühe sich lautstark zu unterhalten und ihre Wagen polternd durch die Flure zu fahren, ach ja Famlien mit Kinder sind ja da schon wach !! Im übrigen ist das Hotel und die Gegend voll in englischer Hand, mit allen vor und Nachteilen. Ich kenne nun viele Tattoos auf dicken Bäuchen :-)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

April 2015

Rennradfreundliches "Sporthotel" mit 25m Pool

4.2/6

Das "Sporthotel" bietet einen 25m Pool nach Reservierung an, hat einen Fitnessraum sowie bietet eine gute Möglichkeit zum Abstellen des Fahrrades. Der kleine Spa-Bereich ist zusätzlich kostenpflichtig, die Nutzung muss angemeldet werden, damit die Sauna rechtzeitig angeschaltet wird. Die Zimmer sind einfach ausgestattet. Für Kinder steht der nichtbeheizte Pool zur Verfügung sowie eine kleine Rasenfläche zum Kicken und ein paar spielplatztypische Aufbauten. Das Essen ist in Ordnung aber ohne höhere Ansprüche. Beim benachbarten Rennradverleih waren alle Räder leider bereits vorab reserviert, so dass ein anderer Verleih aufgesucht werden musste.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Fabian (51-55)

März 2015

Leider muss man warnen!

2.9/6

Erschreckender Gesamtzustand, Note 5-6. Alles angeschlagen, fleckig, abgewetzt, Küche wie eine Tiefgarage, fensterlos, Herd superverottet. Diverse Details improvisiert und für den Gästebereich nicht geeignet. Habe Detailfotos. Sparbirnen in ungeeigneten Lampen, einige gingen gar nicht. Fenster schliesst kaum, Riegel kaputt, etc. Wir haben Studio gebucht, sofort Apartment bekommen, das war nicht besser - wie beschrieben. Wir sind noch vor der ersten Nacht wieder ausgezogen. Ich werde dem Reiseveranstalter meine Fotos zur Verfügung stellen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (41-45)

Oktober 2014

Ein Hotel ideal für Wanderausflüge

5.2/6

Ein hervorragendes Appartement-Hotel, sowohl für Singles als auch für Familien. Die Nähe zum Zentrum und zum Strand macht es zum idealen Ausgangspunkt für verschiedenste Unternehmungen, inkl. Wanderungen in die Tramuntana.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (70 >)

Oktober 2014

Wir kommen wieder

4.9/6

Wir waren bereits zum vierten mal in diesem Hotel und hatten jedes mal Appartements gebucht. Bei Unzufriedenheit hätten wir einen anderen Ort und Hotel gebucht


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

September 2014

Empfehlenswert

5.6/6

Wohlfühlurlaub , wir kommen wieder nach Mallorca. Die Insel bietet sehr viel, und im Norden bekommt man die "Ballermänner" nicht mit


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (36-40)

September 2014

Fast perfekt, würden wieder buchen.

5.2/6

Ruhiges Familienhotel, abwechslungsreiches Buffet, saubere Poolanlage und freundliches, hilfsbereites Personal sowie ein gepflegter Sportbereich mit Sportbecken, Fitnessstudio und Spa. Kurze Entfernung zum schönen Strand. Lediglich der Zimmerservice kam zu selten, leider erst auf Nachfrage.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (61-65)

Mai 2014

Schöne Anlage, auch für einen längeren Aufenthalt

4.6/6

Das 3stöckige Hotel (mit Fahrstuhl) ist um die Garten-Pool-Anlage herum angeordent. Es gibt Appartements zur Straßen- oder Poolseite. Die Straßen sind recht ruhig. Das Haus ist gepflegt und es scheint, dass immer etwas frisch renoviert wird (während unseres Aufenthalts wurde das Sport-Schwimmerbereich auf der Straßenseite ausgebaut, weshalb wir nach 2 Tagen in ein Appartement zur Poolseite wechselten) W-Lan ist kostenlos auch in den Zimmern. Es wird Halbpension angeboten. Die meisten Gäste sind Engländer. Viele auch mit Kleinkindern.


Umgebung

5.0

% Minuten zum Meer, 10 Minuten zum großen Supermarkt (durch ein kleines Naturschutzgebiet) In der Umgebung gibt es unzählige Restaurants und Geschäfte, die Segelschule ist 5 Min entfernt. Zur Bushaltestelle sind es ca 7 Minuten (Busse über die ganze Insel)


Zimmer

5.0

Unser Appartement im 1. Stock hatte Wohnraum (Esstisch, 4 Stühle, 2 Schlafsofas, die zum Sitzen etwas unbequem waren, Couchtisch, Kommode mit Flachbildschirm), Schlafraum (2 Betten, kleiner Schreibtisch) , eine kleine Küche (2 Kochplatten, Mikrowelle, Wasserkocher, Toaster), ein großes Bad (2 Waschbecken, Badewanne, Bidet) und einen winzigen Flur. Es gab reichlich Schrankraum, einen kostenlosen relativ großen Safe, W-Lan, Sat-TV (7 deutsche Sender) ausreichend Geschirr (keinen Kaffeefilter), ei


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich. Als wir das Appartement wechseln wollten, waren alle sehr hilfsbereit. Die Servicesprache ist überwiegend Englisch oder Spanisch, vereinzelt auch Deutsch. Das Appartement wurde jeden 2. Tag gereinigt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Gartenanlage sind 3 Kinderbecken (eins mit Rutschen) und ein Becken für Schwimmer. Alles wurde gut gereinigt und gepflegt. Es waren immer genug Liegen (sowohl Sonne als auch Schatten) vorhanden. Man muss aber Pooltücher selbst mitbringen. Gegen Gebühr (?) kann man auch das Sportschwimmerbecken an der Straßenseite nutzen (Bahnenschwimmen) Es gibteinen Kinderspielplatz (Sand) An ca 3 Abenden in der Woche gab es AbendsMusikdarbietungen, die m.E. viel zu laut waren, um sie genießen zu könne


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (70 >)

Oktober 2013

Wir kommen auf jeden Fall wieder

5.0/6

Wir benutzen das Apartmenthotel als Unterkunft für einen Segelurlaub in der nahegelegenen Segel- und Surfschule Sail&Surf. Nachdem wir das direkt gegenüberliegende Apartmenthaus Montelin 2mal gebucht hatten sind wir auf das Hotel Villa Concha umgestiegen und waren jetzt ebenfalls zum 2ten mal dort. Im gegensatzt zum Motelin steht uns in diesem Hotel ein Raum mehr zur verfügung. Wir empfinden dieses als recht angenehm und werden zukünftig immer hier buchen. Das Hotel wird überwiegend von durchweg angenehmen Engländern gebucht. Zu unserer Zeit waren dort entweder Rentner oder Junge Gäste mit Kleinkindern. P.S. WIFI steht in der ganzen Anlage (einschließlich den Wohnräumen) kostenlos zur Verfügung.


Umgebung

5.0

Die Anlage befindet sich am Rande von Porto Pollensa in einer ruhigen Seitenstraße. Zum Meer sind es ca. 5 Minuten Fußweg, zum Eroskimarkt 10 Min. und zum Flughafen beträgt die Transferzeit ca. 1 Stunde. Im Ort gibt es unzählige zum Teil hervorragende Restaurants, verkehrstechnisch ist Pollensa auch per Busse gut angebunden.


Zimmer

5.0

Wir waren mit dem uns bereits bekannte Apartmen sehr zufrieden. Größe und Ausstattung sind für uns in Ordnung, P.S. Kaffeefilter müssen mitgebracht werden.


Service

5.0

Zu uns waren alle Hotelangestellten sehr freundlich, die Rezeption regelte für uns ganz selbstverständlich die Komunikation mit unserer Reseleitung bezüglich Transferrückfragen, Die gesamte Komunikation funktioniert allerdings ausschlie0lich in englisch oder spanisch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Die gesamte Poolanlage, 1 Hauptpool und 3 Kinderbecken (eins davon mit diversen Rutschen), war in einem gepflegten Zustand, die Becken wurden täglich kontrolliert und es befanden sich genügend (unreservierte) Liegen in der Anlage. Animationen fanden nicht statt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Juni 2013

Sehr sympathisches Familienhotel

4.7/6

Wir (2 Erwachsene + 1 4 jähriges Kind) waren im Juni 2013 in diesem netten Familenhotel. Wir hatten - wie gewünscht - ein ruhigeres Apartment (nicht zur Poolanlage) erhalten. Die Zimmer sind entsprechend der 3 Sterne ausgestattet. Alles sauber. Was etwas nervig war, waren die Fliesen in den Gängen - Man hörte jede An-und Abreise mit Rollkoffern und die Wagen der - sehr flinken - Putzkräfte. Das Essen war recht abwechslungsreich. Immer frische Salate, Suppen, warmes und kaltes Essen. Toll fanden wir vor allem, das man auch auf die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste einging. Ich bin Vegetarier und wenn es mal ein recht fleischlastiger abend war - wurde mir extra etwas angerichtet. Große Klasse! Ausserdem gab es immer eine Auswahl an typisch mallorquinischen Gerichten. Die Poolanlage ist wirklich Klasse. Es gibt einen sehr neuen Kinderpool mit Rutschen und Platschmöglichkeiten. Daneben befindet sich der süße Spielplatz. Bei den 2 schönen großen Pools befindet sich noch ein weiterer Kleinkinderpool. Toll. Es waren auch immer ausreichend Liegen da - und nie von anderen Gästen vor dem Frühstück "gesichert" Die Animation war sehr zurückhaltend und in Englisch - wie auch der Großteil der anderen Gäste - was wir vorher wußten und genau deshalb da gebucht haben. Ganz toll!! Alles in allem war es ein sehr schöner Urlaub - und wir werden auch in 2014 in die Villa Concha fahren


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Oktober 2009

Einmal und nie wieder

4.3/6

Fliesen in Wand- und Bodenbereich überall gerissen, Löcher im Boden, sehr unhygienisch Aussehen. Türe des Kühlschrankes aussen total verrostet. Wasserzulauf in Dusche und Waschbecken schlecht. Unsere Buchung habe ich für 2 Erwachsene und 2 Kinder getätigt, Zimmer war aber nur für 2 Erwachsene gerichtet. Nach Reklamtion an der Rezeption (21 Uhr) wurde mir gesagt, dass das Housekeeping heute nicht mehr da ist (kann ich ja auch verstehen) und wir uns bis zum Morgen gedulden müssen- Die Kinder mußten auf der blanken Couch mit alte Wolldecken schlafen, fand ich total unhygienisch. Am nächsten Tag mußte ich mich selbst um die Wäsche (auch zusätzliche Handtücher) selbst bemühen.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen