Demidov Bridge Hotel

Demidov Bridge Hotel

Ort: Sankt Petersburg

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Claudia (36-40)

Februar 2012

Einfaches Hotel in idealer Lage für eine Städtereise

3.9/6

Februar ist zwar nicht so ein beliebter Reisemonat für St. Petersburg, dafür war der Preis sehr günstig und nicht viele Touristen in der Stadt. Wir wählten dieses Hotel wegen der guten Lage an der Metrostation. Gut war das ich mir die Bilder und einige Information zum Hotel schon im Internet angesehen bzw. gelesen habe. Von ausen sieht man es nicht das es sich um ein Hotel handelt, keinerlei beschreibung an der Tür, nichts. Es sieht aus wie ein Wohnhaus. Es sind klingeln und es steht etwas auf einem weißen Zettel (siehe Foto) aber in russicher Schrift. Ein nette Frau hat uns dann geholfen. Man muss 71b drücken und die Tür geht auf!! Nicht erschrecken, das TGreppenhaus sieht fürchterlich aus. Man muss ein Treppe bis zum Aufzug nach oben gehen. Der Aufzug, naja, frühere Zeiten aber er geht. Dann haben wir wieder gesucht, wohin? welches Stockwerk, insgesamt 6 ! Auch hier keinerlei Beschreibung. Aber ich hatte mich ja Informiert!! 4 Etage und dort ist die Rezeption. Alles ging sehr schnell und einfach. Wir waren im 3 Stock untergebracht. Das Zimmer war sauber, das Bad ausreichend. Handtücher wurden täglich gewechsetl. Es war sehr sehr warm im Zimmer und nach fragen ob man es im Zimmer regulieren könnte, nein das geht nicht. So haben wir tatsächlich nachts (-18 Grad) das Fenster ein klein wenig aufmachen müssen um überhaupt Luft zu bekommen. Die Zimmer sind auch sehr hellhörig. Das Frühstück ist ausreichend aber man sollte nicht zu viel erwarte. Allerdings sauber und die zwei Damen die sich darum kümmern sehr freundlich. Es gibt Kaffee, Tee, Säfte. Wurst, Käse und süße Auftriche. Man Kann Eier bekommen welche immer frisch zubereitet werden. Wasser steht den ganzen Tag über zu Verfügung. Die Lage ist wirklich sehr zentral an 3 Metrostationen. Dort ist es wirklich sehr einfach alles alleine in der Stadt zu besichtigen. Ein Tipp sie können auch ganz einfach vom Flughafen (Terminal2) mit dem Bus bis zur Metrostation Moskowskaja fahren ca. 0,50 € und von dort mit der Linie 2 (blau) bis zur Satiuion Sadowaja fahren. Zu Fuss ist es dann ca 5 MInuten bis zum Hotel. Wenn Sie in das Mariinskij Theater gehen wollen, könnem Sie die Karten ohne Probleme online von zu Hause kaufen. Das haben wir genacht und waren in einer Aufführung von My faire Lady, zwar in russisch aber mit englischen Übertitel. Wirklich ein sehr schönes Erlebniss.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen