Club Emerald

Club Emerald

Ort: Bombay/Mumbai

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
3.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Sebastian (31-35)

Mai 2019

Ein "Club"-Hotel der anderen Art

5.0/6

Wie der Name schon sagt ist dies ein Club, also keine Disko, sondern ein "Vereinsort". Hier treffen sich die Vereinsmitglieder um Sport zu treiben, zu essen, zu entspannen und auch zum Übernachten. Die Übernachtungsmöglichkeit steht aber auch Nicht-Club-Mitgliedern zur Verfügung. So habe ich dieses Hotel für mein Städtetrip gebucht. Spannend: auf wenn es eine große Anlage ist, war ich wohl der einzige westliche/internationale Gast.


Umgebung

3.0

Diese Unterkunft liegt im Stadtteil Chembur, im Norden der Stadt Mumbai. Je nach Verkehr benötigt man mit dem Auto knapp eine halbe Stunde in die Altstadt Mumbai. Zum Flughafen können es im Idealfall 20min sein, aber meist sind die Straßen verstopft, sodass es auch mal doppelt so lange dauern kann. In direkter Umgebung sind hauptsächlich Wohn- und Krankenhäuser. Es ist (für indische Großstadtverhältnisse) relativ ruhig. Da man mit Tuktuk und Fahrdiensten (Uber) recht günstig unterwegs ist, war


Zimmer

5.0

Der Club verfügt über Zimmer und Suiten. Ich hatte mich für eine Suite entschieden, da der Aufpreis dafür marginal war. Das Zimmer war sauber, die Klimaanlage hat die heißen Sommertage auf eine angenehme Temperatur heruntergekühlt und in dem Bett habe ich auch super bequem geschlafen. Die Suiten sind "nur" 35m² groß und bestehen aus drei kleinen abschließbaren Zimmern - Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad.


Service

5.0

Hier gibt es nix zu beanstanden. Um das gratis Wifi nutzen zu können benötigt man eine indische SIM-Karte damit der Code dort hingeschickt werden kann. Da ich selbst keine hatte, habe ich mich an die Rezeption gewandt. Anscheinend war ich der erste Gast, der keine indische Sim-Karte hatte. Aus anfänglicher Verwunderung und Planlosigkeit wurde dann doch schnell Hilfsbereitschaft und Kreativität - schlussendlich hat es zwar etwas gedauert, aber ich habe mein Wifi-Code bekommen.


Gastronomie

5.0

In dem Club gibt es ein Restaurant, in dem einerseits Frühstück als auch Mittagessen und Abendessen serviert wird. Zwei Besonderheiten: A) das Restaurant steht nur Clubmitgliedern und Übernachtungsgästen zur Verfügung. Andere Gäste wurden vor meinen Augen unter dieser Begründung abgewiesen. B) Es ist ein rein vegetarisches Restaurant. Das Frühstücksbuffet ist an indischen Speisen reichhaltig; die westlichen Optionen waren hingegen sehr begrenzt. Ich war ebenfalls zum Abendessen in diesem Res


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie oben geschrieben: es ist ein Club. Und dieser bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Neben einen riesen Pool stehen folgende Einrichtungen zur Verfügung: Fitness-Studio, Squash, Tischtennis, Badminton, Schach, Billiard. Auch ein Spa-Bereich gehört dazu, in dem ich dann auch eine Anwendung gebucht habe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen