Hotel Szieszta

Hotel Szieszta

Ort: Sopron / Ödenburg

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Hermine (51-55)

September 2018

Preis-Leistungsv-Verhältnis unschlagbar!

4.0/6

Sehr günstig , da sollte man nicht zu kritisch sein! Viel geboten fürs kleine Geld. Komme sicher wieder! Ist halt ein typischer Plattenbau. Stört aber keineswegs.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

August 2016

Mit den Standardzimmer ist es richtig gut geworden

6.0/6

Das Hotel mit knapp 300 Zimmer, auf 9 Etagen verteilt, liegt im Grünen, am Stadtrand von Sopron. Vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle oder in 20 Min. ist man in der Stadt. Das Hotel ist in die Jahre gekommen, da es aus den 70er Jahren ist.


Umgebung

6.0

Es liegt am Standrand der tollen Stadt Sopron und dem Neusiedler See. Man kann gut spazieren gehen und Fahrradfahren. Eisenstadt, Fertöd!!!, Wien ist in einer Stunde erreichbar...


Zimmer

5.0

Endlich ein Standardzimmer, Schrank, Kofferablage, Schreibtisch mit Fernseher, Balkon, Nachttisch und Bett. Neues Badezimmer mit einer kl. Dusche und WC. Hab mich wohlgefühlt


Service

5.0

Wurde an der Repzeption und im Speisesaal erkannt, ansonsten eher unpersönlich, liegt glaube ich an der größe des Hotels.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbüffet, es fehlt an nichts., außer Fruchtsalat. Die Brötchen sind gewöhnungsbedürftig. Das Abendessen, lecker... 2 Vorsuppen, kl. Salatbüffet aus 4 Salaten, verschiedene Hauptspeisen zum zusammenstellen, Nachspeise im Form von Kuchen


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über einen kleinen Wellnessbereich, Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool. Es werden Massagen angeboten, ein älterer Herr macht sie sehr gut...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (31-35)

Dezember 2015

Nie wieder!

2.9/6

Sehr in die Jahre gekommenes 9-stöckiges Hotel mit ca. 300 Zimmern. Vorwiegend ungarische Gäste. Insgesamt wirkt das Hotel sehr renovierungsbedürftig. Parken sowie Bademantel sind gebührenpfilichtig, was in einem Wellnesshotel am Rande eines Stadtes wirklich ärgert. Nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

April 2014

Preiswerter Familienurlaub im angejahrten Hotel

3.3/6

Etwas in die Jahre gekommenes 9-stöckiges Hotel mit ca. 300 Zimmern. Vorwiegend ungarische Gäste, Frühstücksbüffet und Halbpension mit Abendbuffet. Hallenbad mit kleinem Wellnessbereich vorhanden, großer beschrankter Parkplatz, 3 Lifte. Insgesamt wirkt das Hotel ziemlich renovierungsbedürftig.


Umgebung

4.0

Am Rande eines großen Naturparks und ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Gute Aussicht auf Sopron von der Aussichtsfläche im 9.Stock. Nicht weit zum Familypark am Neusiedlersee und nach Lutzmannsburg in die Therme.


Zimmer

2.0

Einrichtung uralt, Matratzen schmutzig - da hofft man, dass das Leintuch nicht verrutscht. Positiv ist der Kühlschrank. TV (deutschsprachig) funktioniert überhaupt nicht. Dusche im Bad ist eine Zumutung - Schimmel + Duschvorhang stinkt - besser ist es, im Wellnessbereich zu duschen. Balkone will man durch die wackeligen Türen lieber nicht betreten - sind auch komplett schmutzig. Eine Renovierung würde nicht schaden.


Service

4.0

Service ist freundlich, leere Teller werden relativ schnell abserviert. Geringe Deutschkenntnisse, Zimmereinigung vorhanden, jedoch wirken die Zimmer auf Grund des überalterten Zustandes nicht sehr ansprechend. Handtuchwechsel wird durchgeführt. Bei der Getränkebestellung muss man sich bemerkbar machen, denn die meisten ungarischen Gäste trinken das Gratiswasser.


Gastronomie

4.0

Großer Restaurantbereich, Frühstücksbuffet mit Kaffeeautomaten. Frühstück eher deftig für ungarische Gaumen ausgelegt. Abendessen ganz o.k., 2 versch. Suppen, ca. 4 Hauptspeisen und 2-3 cremige Nachspeisen. Gerichte auf ungarisch angeschrieben und landestypisch. Weiters Salatbuffet. Kaffeeautomaten würden auch einmal gereinigt gehören. Essen geschmacklich o.k. und in Anbetracht des Halbpensionspreises in Rahmen der Erwartungen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hallenbad etwas angejahrt, Fliesen fehlen und etwas schwarzer Belag. Dampfbad in Ordnung. Sauna und Fitness-Studio nicht besucht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michelle (26-30)

Januar 2014

Man darf sich nicht viel erwarten

3.7/6

War enttäuscht von der Sauna , ganz klein . Es würde nicht geachtet ob Leute sich an Regeln halten würde irgendwie benützt ;( ohne Handtuch nasser Wäsche ! Dampfbad Tor kaputt , Pool zu kalt und das kleine Pool war meist überfüllt mit Kinder . Keine Massage Angebot außer die liegen . Zimmermädchen wär nett nur die Bettwäsche harte leider nach der Reklamation immer noch flecken was wirklich Eckelhaft war . Schweiß flecken am Bertrand Ober den Kissen ;((( ladet nicht gerade ein . Essen war gut und Auswahl war viel das muss man wirklich sagen :-) Kellner waren sehr nett und aufmerksam ! Hotel liegt ab einen sehr schönen Platz zum wandern ;-)))


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

September 2012

Super Preis-/Leistungsverhältnis

5.3/6

Das Hotel liegt in einem sehr schönen Park etwas ausserhalb der Stadt. Schöner Park zum Spielen für die Kinder, schöne Terrasse zum Sonnen. Sehr sauber, beschrankter Parkplatz ( € 2,-/Tag) Die Gäste sind aus sämtlichen Ländern und aus allen Altersgruppen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nur ca. 3 km ausserhalb der Stadt. Bus, Taxi, Fahrrad alles vorhanden. Es werden Ausflüge angeboten, leider nur mit ungarischer Leitung. Man kann sich jedoch bei der Rezeption erkundigen und sich dann selber auf die Reise sprich auf einen Ausflug machen. Neusiedlersee ca. 15 km entfernt. Kein Eintritt beim Strandbad nur Karte vom Hotel vorweisen. 5 min. zu Fuss ist ein öffentliches Schwimmbad mit schöner Aussenanlage. Auch freier Eintritt


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer für uns vier ausreichend Platz, schönes kleines Bad,. Da wir ein Eckzimmer hatten, hatten wir 2 Balkone mit super Ausblick (4 Stock). Sehr sauber, immer frische Handtücher wenn Bedarf


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Leider kein Umwechseln im Hotel möglich. Zimmer immer sauber. Bad und Handtücher immer sehr sauber und frisch.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension gebucht und das reicht auch, denn beim Frühstück bleibt wirklich niemand hungrig. Es gibt sämtliche Müeslisorten, verschiedenes Joghurt, Aufstriche, Marmeladen, Butter, Margarine, Wurst, Käse, Rührei, gekochte Eier, Würstchen, frisches Obst, helles und dunkles Brot (kann man selber auch toasten), Kaffe, Tee, Milch Kakao, Säfte,.... Auch das Abendessen war sehr abwechslungsreich und genügend vorhanden. Wirklich für jedermann etwas dabei (auch für Kinder). In der Woche gab


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool, kleiner Whirlpool, Sauna, Dampfsauna alles sehr sauber Massagen verschiedenster Arten möglich. 1/2 Std. € 15,-


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (51-55)

August 2012

Teilw. freundl. Pers. verwohntes Hotel

2.3/6

Tja schade. Es war früher ein mal ein schönes Hotel mit einigen Annehmlichkeiten. Aber dies will gepflegt werden. Dies ist leider nicht passiert. Nackter Beton, abgeplatzte Bodenfliesen / Kacheln an fast allen Orten incl. Schwimmbad, in der Dusche trotz Renovierung Schimmel, keinerlei Luftabsaugung im kleinen Bad.


Umgebung

5.0

Wer die Ruhe sucht wird hier sicher auf seine Kosten kommen. Wobei hier zu bemerken ist, dass auch Kinder in der Anlage mit ihren Familien ein Plätzchen haben. Die Entfernung zur Stadt ist durch den auf der anderen Straßenseite haltenden Bus oder dem eigenen Auto leicht händelbar und weder zu kurz noch zu weit einzuschätzen. Ausflugsmöglichkeiten werden durch im Hotel angebotene Kurztrips angeboten.


Zimmer

3.0

Klein aber einfach waren die Zimmer, mit reichlich Steckdosen. Fernseher war vorhanden aber nur mit 3-4 deutschsprachigen Programmen versehen. Schimmel in der Dusche trotz Renovierung und die Dusche so tief, dass ich beim Haare waschen jedes mal runter beugen mußte. Hierbei sei zu erwähnen, dass ich normale 1,8 mtr groß bin. Die Ausstattung ist hierbei einfach gehalten mit normalen Zweigriff Armaturen und weißer Plastik Handbrause. Das Waschbecken hat sich deutlich von der Wand gelöst und es wa


Service

1.0

Das nette Bemühen der Rezeption reißt es nun nicht mehr heraus. Massagen und Wellness, welche Angeboten werden, können wg. nicht vorhandenem Personal nicht oder nur sehr eingeschränkt, genutzt werden. Die Aufsicht in der Schwimmhalle und Wellnessbereich kommt ihrer Aufgabe in keiner Weise nach sondern glänzt durch Anwesenheit. Weder regelmäßiges Boden abziehen, noch desinfizieren von benutzen Wellness Geräten wird durchgeführt. Die Bedienung in Restaurant und Barbereich ist auch schwer zu motivi


Gastronomie

1.0

Jeden Tag fast das selbe Essen / Buffet. Die dreckigen Tischdecken bleiben tagelang weiter auf dem Tisch. Eklig!! Das Essen ist oft nur lau warm, sehr einseitig und geschmacklich nur naja. Halbe bis Dreiviertel Std.. vor Schließung des Restaurants abends, werden die Saftautomaten ausgestellt. Dies hatte zur Folge, dass wir gestern um 20,30 nur warmen Apfelsaft hatten beim Abendessen. Nachdem ich die Maschine angestellt hatte wurde sie innerhalb 5 Minuten vom Personal wieder aus gemacht. Ich hab


Sport & Unterhaltung

2.0

Schwimmbad war benutzbar. Hatte aber etliche fehlende Fliesen in der Einfassung und Mauer, welches mit etwas Pech zusätzliches Verletzungspotential hat. Keine Desinfektion von zb. Solarium und Sauna. Selten wurde der Gangbereich trocken gewischt und wir währen oft fast ausgerutscht. Angebotene Massagen waren Tagelang nicht nutzbar weil, keine Masseuse zur Verfügung war. Internet war nur im Rezeptionsbereich nutzbar und eingeschränkt auf den Zimmern. Aber dafür gratis!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Irena (46-50)

August 2012

Soweit ok!

3.7/6

Durchschnittliches ungarisches Hotel, im allgemeinen ok. Sauberkeit könnte besser sein! Das Personal konnte kaum Deutsch.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (56-60)

Mai 2012

Hotel ist schon betagt

3.4/6

Zimmer sind neu renoviert, bei uns wurde jedoch nie das Bett gemacht und auch nicht das Bad gereinigt. Handtücher wurden jedoch täglich, wenn gewünscht gewechselt. Servicepersonal sind nicht die schnellsten und auch nicht sehr freundlich. Das Essen jedochgut abwechslungsreich. jeden Tag Fisch, Hühnerfleich, Putenfleisch,Rindfleisch usw.


Umgebung


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (46-50)

Februar 2012

Eher eine Jugendherberge als Hotel

1.3/6

Das war das schlimmste Hotel in dem ich je gewesen bin!! Zimmer uralt Stoffüberzogene Couch als Bett,überall Kabel aus den Wänden. Bad einfach nur grausig Restaurant völlig ungepflegter Eindruck,verschmutztes geschirr, lauwarmes Essen was Qualitativ unterste Schublade war Service gleich null Haben 3 Tage gebucht und sind nach 2 Tagen abgereist Woher die 3 Sterne kommen kann man nicht beantworten Lieber ein paar Euro mehr zahlen und dieses Hotel meiden Sämtliche Fotos stimmen nicht mit dem Tatsächlichem zustand überein


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (46-50)

August 2011

Sopron - gastfreundliches Ungarn

5.0/6

Das Hotel verfügt über 270 Zimmer. Es gibt 3 Lifte. Weiterhin gibt es eine Rezeption, eine Bar, einen Kiosk, Friseur, Hallenbad mit Whirlpool und diverse Wellnessangebote.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ruhig am Ortsrand, mitten in einem großen Park. Zum Zentrum sind es ca. 3 km, das per Bus, Haltestelle direkt vorm Haus, beqeum und regelmäßig zu erreichen ist. Der Neusiedlersee ist ca. 12 km entfernt. In der Nähe befinden sich verschiedene Einkehrmöglichkeiten, z.B. Eisdiele, Bars oder Restaurants. Mehrere Ausflugsmöglichkeiten bieten sich an, z.B. Bük, Fertöd, Wien, Eisenstadt usw.! Auch können sich Wanderfreunde hier austoben. Im Wald gibt es einige Aussichtstürme und Ausgrab


Zimmer

4.0

Wir hatten ein noch nicht renoviertes Zimmer. Das Mobilar war schon etwas älter, aber nicht kaputt und alles war sauber. Die Größe war ausreichend und es gab auch genug Schränke und Ablegemöglichkeiten. Im Zimmer gab es 2 kleine Sessel und auf dem Balkon 2 Plastikstühle. Es gab auch eine Minibar mit sehr günstigen Preisen. Beim Fernseher gab es 5 deutsche Programme.


Service

5.0

Das Personal war durchweg freundlich und liebevoll. Besonders an der Rezeption wurde einem sofort geholfen, hier war auch immer jemand anwesend der deutsch sprach. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Wenn auch nicht täglich gesaugt wurde, war es trotzdem nicht dreckig. Die Bettwäsche wurde nach einer Woche und die Handtücher nach Bedarf gewechselt. Wenn es zu einer Beschwerde kam, wurde diese auch sofort behoben, z.B. defekte Badezimmerleuchtröhre.


Gastronomie

6.0

Das Hotel hat ein Restaurant und eine Bar. Zum Frühstück und zum Abendessen gab es ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Büffet. Jeden Abend gab es zwei Suppen, ein Fischgericht, ein Wildgericht, ein oder zwei vegetarische Gerichte und 3 Fleischgerichte. Dazu auch Wurst und Käse, sowie ein Salat- und Dessertbüffet. Hier kann man nur zunehmen! Die Tische waren immer schön gedeckt und die Tischdecken wurden täglich gewechselt. Fehlende Speisen wurden schnellstmöglich nachgelegt und das bis zum


Sport & Unterhaltung

5.0

Für die Kinder gibt es einen Spielplatz und zwei Spielzimmer. Man kann Tennis, Tischtennis, Billard oder Basketball spielen. Es gibt ein sehr schönes Hallenbad mit Whirlpool und Sauna. Am Wochenende gibt es Musik in der Bar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

August 2011

Nie wieder!

3.3/6

Das Hotel wurde in den 80er Jahren erbaut und seitdem wurde in den Zimmern nur mal neu gestrichen. Die Zimmer sind für 3 Personen erheblich zu klein. Die Einrichtung einschließlich Bad ist verschlissen. Der bauliche (äußere) Zustand erlaubt eigentlich keine Nutzung mehr! Parkplatz bewacht aber nicht ausreichend (bei Auslastung des Hotels).


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

April 2011

Sehr zu empfehlen

4.5/6

Das Hotel hat einen Charme der 70er Jahre, ein großer Kasten mit einer Ausstattung die sich in den Jahren nicht viel verändert hat, ist aber ok!Der Preis macht es :) Essen super klasse so lecker 2Kilo sag ich nur :) Wellnessbereich klein aber in Ordnung


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (41-45)

April 2011

Super Preis/Leistungsverhältnis

4.1/6

Wir kommen gerne wieder. Altes, aber sauberes Hotel. Zimmer einfach, wie im Katalog beschrieben. Kleiner Wellnessbereich. Lecker ESSEN.... Großer Garten mit Spielplatz, Ballspiel- möglichkeiten, Schachbrett...


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (41-45)

März 2011

Erholsamer Kurzurlaub

4.5/6

Wir (2 Erwachsene, 4 Kinder) hatten einen sehr erholsamen Kurzurlaub, das Hotel hat einen kleinen, aber sehr schönen Wellnessbereich, die Zimmer sind leider schon in die Jahre gekommen und sehr einfach


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Januar 2011

Sehr preiswert, aber auch kritisch

3.5/6

Das Hotel ist in einer ruhigen Lage, etwas abseits von Zemtrum. Das Hotel im allgemeinen macht einen durchschnittlichen Eindruck. Es gibt verschiedene Zimmerkategorien. Wir hatten die einfachste, die Ausstattung war abgewohnt. Im Hotel hat man einige Möglichkeiten die Freitzeit zu gestalten. Es gibt einen netten Wellnessbereich, Billiard und Massagen. Die meisten Gäste sind Ungarn und Österreicher. Das Personal spricht sher gut deutsch. Ein großer Mangel war jedoch die Sauerkeit, der sich durch alle Bereiche zog, ob im Restaurant oder im Zimmer.


Umgebung

6.0

Billiard, Dart, Kicker und Wellness im Hote. Je nach Kategorie inkludiert. 5 Gehminuten vom Hotel befindet sich ein Schwimmbad, was man mitbenutzen kann. Das Hotel befindet sich in einem Naherholungsgebiet uns ist sehr ruhig. Ins Zentrum sind es 10 min mit dem Auto. Ein Bus hält vor dem Hotel. Ausflüge mach Wien oder in umliegende Thermalbäder bietet sich an


Zimmer

2.0

Abgewohnt, unsauber, teilweise kaputte Möbel.


Service

3.0

Die Mitarbeiter am Empfang sind sehr freundlich. Das Servicepersonal hngegen ist sehr unaufmerksam. Sowohl die Mitarbeiter im Restaurant oder an der Bar kommen nicht auf den Gast zu, was sehr unangehem ist, da man so immer nach dem Servicepersonal Ausschau halten muss, um etwas zu bestellen. Das ist sehr schade. Die Zimmereinigung ist schlecht.Außer dem Müll leeren wurde nichts gemacht. In 12 Tagen wurde nicht einmal die Bettwäsche gewechselt. Das Zimmer wurde nicht gesaugt., so dass die F


Gastronomie

3.0

Bei 12 Tagen war wenig Abwechslung in den Speisen. Das Frühstück ist ok, aber das Abendessen nicht empfehlenswert. Die Chafings halten die Speisen nicht ausreichend war, so dass das Essen immer nur kalt oder lauwarm ist. Nicht lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Wellnesbereich ist ganz schön: Fitnessraum, kleines Schimmbecken, Pool, Sauna und Dampfbad. Wirkt gepflegt. Massagen sind für deutsche Verhältnisse recht preiswert und empfehlenswert


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2010

Wow, werde ich wiederholen

5.2/6

Das Hotel liegt ruhig am Stadtrand von Sopron. Es hat 273 Zimmer verteilt auf 9 Etagen, mit 3 Liften. Das Hotel ist ein 3 Sterne Hotel in einem sauberen Zustand. Man kann es mit Frühstück oder mit Halbpension buchen. Es wird hauptsächlich von Ungarn gebucht, bei mir 3/4 der Gäste.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Man kann es mit dem Bus oder durch einen Weg in weniger als 30 Min. Gehentfernung erreicht werden.


Zimmer

4.0

Das war der Schwachpunkt. Einfache Ausstattung, etwas abgewohnt, aus den 80er Jahren in Nussbaum. Kleine Sitzecke, Doppelbett, Balkon, Kühlschrank, Fernseher mit Schreibtisch. Badezimmer mit Sitzbadewanne und einen hahn der über das Waschbecken betätigt wird.


Service

5.0

Trotz der grösse des Hotels war das Personal immer stets freundlich und bemüht. Man sprach deutsch. Die Zimmerreinigung war sauber.


Gastronomie

5.0

Es gab einen grossen Speiseraum. In diesem gab es das Frühstück von 07.-10.00 Uhr und das Abendessen von 19.-21.00 Uhr in Büffetform, Es hat an nichts gefehlt, ausser einem grösserem Salatbüffet. Am Abend gab es zwei verschiedene Suppen und etwa 5 verschiedene Hauptspeisen, sowie Kuchen oder Früchte als Nachtisch und das für 4 Euro, incl. einem Getränk. Es hatte den Charme einer Kantine. Um 19.00 Uhr war es voll und man musste anstehen, aber es wurde immer wieder aufgefüllt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für ein 3 Sterne Hotel sehr gut. Hallenbad, mit Dampfbad, Sauna und einem Whirlpool. Es wurden günstige Massagen angeboten, 50 min Ganzkörpermassage für etwa 18 Euro. Dies hat sich schon alleine gelohnt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janos (56-60)

Mai 2010

Licht und Schatten

4.4/6

Liegt sehr schön im Wald, sehr gute Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge,wie der schöne Innenstadt von Sopron,Neusiedler See,Burgenland in Österreich.Großes Hotel,270 Zimmer ,gepflegte Aussenanlage. Innenbereich macht ebenfalls einen geplegten Eindruck. Hotel war während unseres Aufenthaltes sehr gut belegt ,sehr viele Ungarn aber auch viele Deutsche und Österreicher.


Umgebung

6.0

Gute Verbindung zu Innenstadt durch zwei Buslinien (Fahrscheine an der Rezeption erhältlich,etwa 1Euro),Wanderwege direkt in der Nähe. Alle Sehenswürdigkeiten mit Auto oder Bus in kurze Zeit zu erreichen.


Zimmer

2.0

Das Zimmer in der von ITS angebotene Classic Kategorie ist sehr sehr einfach,für verwöhnte westeuropäer gewöhnungsbedürftig,war aber bei unseren Ankunft sauber.Möblierung eigentlich nicht mehr Zeitgemäß.Mini-Kühlschrank,TV im Kleinbildformat.Polstersofas als Betten,schlafen kann man aber einigermaßen gut. Bad/WC:der absolute Hammer! Badewanne und Waschbecken geschätzte 30 Jahre alt,die waren zwar sauber aber für heutige Standards selbst für ungarische Verhältnisse einfach nicht mehr zu akzeptie


Service

4.0

Empfang trotz stets großer Andrang freundlich und bemüht Fragen zu beantworten bzw.diverse Wünsche zu erledigen. Servicepersonal im Gaststättenbereich-fast ausschließlich Männer-sehr gut und schnell,gebrauchtes Geschirr wurde umgehend abgeräumt,Sonderwünsche schnell erledigt. Das einzige Problem dieses Hotels scheint das Zimmerservice zu sein. So wie auf den Foto im ITS Katalog sahen unsere Betten nie aus. Bettdecken lieblos dahingeworfen,Bettlaken nicht glattgezogen, Kopfkissen erst gar ni


Gastronomie

6.0

Wir haben Bei ITS Halbpension gebucht,wobei der HP Zuschlag 4€ p.Tag kostete. Ein Witz!!! Die Verpflegung war das beste das wir je hatten. Die Tische waren Früh und Abends niveauvoll gedeckt,wir saßen jeden Tag am anderen Tisch und immer sah es gleich gut aus.Super! Das Frühstück war sogar noch umfangreicher als im IBIS Hotels üblich.Das Abendbrot aber die Krönung:Jeden Tag zwei verschiedene Suppen,vier-fünf an manchen Tagen gar sechs Hauptgerichte,Fisch,Fleisch und Geflügel,Salatbar alles d


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franziska (19-25)

Mai 2010

Sauber, gut, einfach

4.4/6

Wir waren zum Ausspannen 3 Tage in Sopron, Preis-Leistung hat gepasst. Das Zimmer war klein aber hatte einen netten Balkon und ein super Ausblick über das angrenzende Naturschutzgebiet. Pool und Wellness-Bereich waren sehr überlaufen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

November 2009

Ein Urlaub wo man sich richtig zu Hause fühlt

5.3/6

Schöner Speisesaal, sauber,eine ausgesprochen gute und vielseitige Küche, Hotel wird gerne von Österreicher, Deutschen und ungarischen Gästen angenommen, für Familien sehr gut geeignet,gutes Freizeitangebot


Umgebung

5.0

Liegt inmitten einer naturgeschützten Region mit viel Wald und Wandermöglichkeiten,für Schwimmer ist in der Nähe ca. 5 Minuten ein öffentliches Schwimmbad mit Schwimmbahnen(Eintrittspreis im Reispreis inkludiert),die schöne Stadt Sopron ist zu Fuß in ca. 15 Minuten erreichbar,Ausflugsmöglichkeiten zu anderen Thermalbädern und nach Österreich jederzeit möglich


Zimmer

5.0

Zimmer sind sehr gediegen, komfortabel aber manche auch sehr luxeriös eingerichtet,Hotel sorgt für ständige Erneuerung Ihrer Zimmer, sehr helle und auch sonnige Zimmer mit eher großen Balkon


Service

6.0

Absolut freundliches und serviceorientiertes Personal mit Englisch und guten Deutschkenntnissen,Zimmerreinigung prompt und zuverlässig,erstklassiges Management in Sachen Kundeswünsche,Hotelleitung bemüht sich sehr um das Wohl ihrer Gäste


Gastronomie

6.0

Das beste Essen welches ich in ungarischen Wellnesshotels jemals konsumiert habe,vielseitig, landestypisch, freundliches und romantisches Ambiente bzw. Atmösphäre, sehr rein und hell gestalteter Speisesaal mit Stofftischdecken dekoriert, abwechslungsreiche Kost mit viel Obst und Süßspeisen


Sport & Unterhaltung

5.0

Internet gegen Gebühr möglich,modern eingerichteter Fitnesscenter,Schwimmhalle mit Blick ins Freie,ausreichend Duschgelegenheit und Sauna, Billard,Tageszeitungen,


Hotel

5.0

Bewertung lesen