NAU São Rafael Atlântico

NAU São Rafael Atlântico

Ort: Gale

79%
5.1 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
5.2
Service
4.9
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Rudolf (70 >)

März 2020

Hotel ohne Atmosphäre

3.0/6

Absolut kein 5 Sterne Niveau. Zimmer ok mit einigen geringen Mängeln (Wasserhahn mit zu geringer Wasvermenge etc.) Nur 1 Restaurant mit Buffet. Buffet weniger als mittelmässig. Wenig Auswahl, zum Teil schlechte Qualität, keine Atmosphäre. Frühstück ebenfalls max. Durchschnitt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Gute Betten


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfram (66-70)

März 2020

Entäuschendes 5 Sternehotel

3.0/6

Schön gelegenes Hotel mit nahegelegenem Strand. 3 Außenpools. Nach Katalog ein 5 Sterne Hotel der gehobenen Klasse. Diese Kategorie erreicht das Haus aber nicht.


Umgebung

5.0

Schön gelegen mit nähe zum Strand. Man ist allerdings auf ein Auto angewiesen um die weitere Umgebung zu erkunden.


Zimmer

4.0

Zimmer von der Größe ausreichend. Schöner blick auf den Garten. Die Einrichtung ist Geschmackssache. Die ist allerdings schon sehr abgewohnt. Der einzige Holztisch mit riesigen Flecken und mit Nespresso Maschine, Gläsern und Wasserflasche vollgestellt. Einen Schreibtisch oder Schreibfläche, auf der man hätte Arbeiten können gibt es nicht . Große Wandschränke bei denen allerdings die Türverschlüsse nicht immer funktionierten. Dusche und WC sehr hellhörig und mit sehr wenig Licht.


Service

4.0

Im wesentlichen freundliche Mitarbeiter. Allerdings wurde unser Zimmer an einem Tag nicht gereinigt. Die Defekte in unserem Zimmer wurden allerdings zeitnah korrigiert.


Gastronomie

2.0

Frühstücksbuffet für ein 5 Sterne Hotel unterdurchschnittlich. Präsentation des Essens lieblos. Auswahl nicht sehr groß. Es wurden keine frisch zubereiteten Eierspeisen angeboten. Häufiges Warten bis Speisen aus der Küche nachgeliefert wurden. Einmal das angebotene Abendbuffet gewählt. Wiederum keine frisch zubereiteten Speisen im Angebot. Die angebotenen Speisen eher von minderer Qualität. Alles sehr lieblos präsentiert. Eine einzige Enttäuschung. Haben nach dieser Erfahrung nur noch in nahege


Sport & Unterhaltung

3.0

Schöne Poolanlage mit 3 Poolbereichen. Ausreichende Anzahl von Poolliegen, die aber schon bessere Tage gesehen haben. Ausgeblichen und/oder verschmutzt. Kein Service am Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Desiree Antoinette (41-45)

Dezember 2019

Ein wundervolles Hotel direkt am Meer

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Anlage, ein wundervoller Garten mit direktem Strandzugang und nettem Personal. Die Zimmer sind überdurchschnittlich gross und schön plus stilvoll eingerichtet. Der morgendliche Ausblick aufs Meer (bei Zimmer mit Meerblick) war einfach nur unvergesslich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josip (41-45)

Dezember 2019

Tolles Hotel mit toller Lage!

6.0/6

Ein wirklich schönes 5 Sterne Hotel mit einem wundervollem angrenzendem Strand (Sao Rafael) und riesigem Gartenbereich. Die Zimmer sind gross und sehr geräumig. Meerblick Zimmer absolut empfehlenswert! Service und Personal sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr gross und geräumig!


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Buffet morgens als auch abends sehr umfangreich und frisch. Die Sportsbar allerdings bietet Tiefkühlkost an, ist nicht giftug aber für die Preise die angeschlagen werden unangemessen. In der Nähe gibt es einw ganz tolle Pizzeria!


Sport & Unterhaltung

6.0

Da wir im Winter dort waren gab es kaum bis keine Angebote, im Sommer sieht dies allerdings ganz anders aus und es werden eine Vielzahl an Aktivitäten angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

November 2019

Gutes Hotel im oberen Segment

5.0/6

Das Hotel liegt nicht direkt in Albufeira, sondern oberhalb des Hafens Marina im Ortsteil Sao Rafael. Eine sehr schöne ruhige Gegend in der kaum Einheimische leben. Der Ortsteil wird dominiert von Ferienwohnung und Häusern und wenigen Hotels. Das São Rafael Atlântico ist das größte und beste Hotel am Platz und auch nicht das Günstigste. Aber zum Preis schreibe ich noch später etwas mehr. Wir hatten ein Zimmer mit Natur View und Halbpension gebucht. Die Zimmer sind wirklich schön eingerichtet. Das Licht-und Farbkonzept ist sehr stimmig. Man hatte vom Balkon einen Blick in die sich davor befindlichen Palmen und konnte sogar dahinter in der Ferne das Meer sehen. Die Raumaufteilung, das Bad ist nicht durch eine Tür, sondern nur durch eine Wand vom Schlafbereich abgetrennt, ist auf den ersten Blick sonderbar, aber ziemlich schnell akzeptable und nicht störend. Die Zimmer sind wirklich sehr groß, die Betten mit den sehr festen Matratzen sehr komfortabel. Die Kissen, die im Zimmer angeboten wurden, waren mir zu weich und unbequem. Aber es gibt ein "Kissenmenü", wo die verschiedensten Kissen angeboten werden. So zum Beispiel ein Kissen mit Aqua Gel. Warum ich für diese anderen Kissen pro Nacht 3€ bezahlen muss ist mir schleierhaft. Ich finde bei einem 5 Sterne Hotel und dem Übernachtungspreis von gerne mal über 200€ pro Nacht in der Hauptsaison sollte das inklusive sein! Das Frühstück ist wirklich reichhaltig und mit frischen Produkten ausgestattet. Die Säfte und das Obst sind frisch und nicht aus der Dose oder eines billigen Tetra-Packs. Auf Nachfrage kann man auch ein Omelette bestellen, da im November, die Kochstation für die frisch zu bereiteten Eierspeisen nicht besetzt ist. Das Abendessen bestand aus einem 3 Gänge Menü (im November kein Buffett, zu wenig Gäste) das hervorragend war! Die Mitarbeite sind wirklich sehr freundlich, mit einem Witz auf den Lippen und stets sehr zuvorkommend. Die Qualität und frische der Speisen war vorzüglich, und man konnte zwischen zwei verschiedenen Vorspeisen, Hauptgängen (Fisch und Fleisch, vegetarisch auf Nachfrage, nicht besonders gut auf Vegetarier eingestellt) und Desserts wählen. Liebevoll, kreativ und fürs Auge angerichtet, werden die Speisen serviert. Wir hatten zwei Mal bei der Auswahl Suppe als Vorspeise Pech gehabt, denn Salz fehlte an der dünnen wasserartigen Suppe! Das Hotel verfügt über ein wirklich großzügiges und voll ausgestattetes Gym und einen Indoor Pool neben den zwei großen und schönen Außenpools. Wir hatten auf Grund unseres Reisezeitraumes im November uns ein Hotel mit SPA ausgesucht, da es im November auch gerne mal regnet. Der SPA Bereich ist durch einen mit Karte extra zu betretenden Eingang abgegrenzt und es muss eine Gebühr von 10€ pro Tag und Gast (!!!) entrichtet werden. Auch dies finde ich zu viel Geld für diese Hotelklasse, die man mit dem Übernachtungspreis bezahlt. Desweiteren muss man in Portugal nach einer gesetzlichen Vorschrift in öffentlichen Bädern während des Schwimmens eine Badehaube tragen. Falls man keine dabei hat, kann man eine ander Rezeption des SPAs für 5€ erwerben und auch behalten. Was wirklich ärgerlich war, da wir ja extra ein Hotel mit SPA gebucht hatten, das der Pool im SPA mit den ganzen unter Wasser Massagefunktionen nicht funktionierte. Alle Sprudelliegen oder Massagestrahlfunktionen waren defekt. Dies wurde uns auch gesagt und deswegen ein Eintritt von 5€ angeboten, denn die beiden Saunen (Trocken- und Dampfsauna) sowie der Whirlpool funktionieren ja. Nun denkt man, dass diese Störung erst am Tag davor passierte und auch schnell behoben wird, dem war leider nicht so! Dieser defekt bestand schon länger und wurde auch während unseres ganzen Aufenthalt nicht behoben. Das finde ich sehr ärgerlich und nicht serviceorientiert. Man kommt sich ein wenig als Gast zweiter Klasse vor, da man in der Nebensaison da ist und ohnehin weniger bezahlt. Ist natürlich eine Unterstellung, aber warum der Fehler nicht behoben wurde bleibt natürlich offen. Wir haben für 6 Übernachtungen für 2 Personen mit Halbpension im Nature View Room 628€ bezahlt. Wir haben erst zwei bis drei Wochen vor Anreise gebucht. Ein wirklich mega guter Preis. Im Vergleich, das Hotel kostet im August, also Hauptsaison, für die gleichen Kondition um die 2000€!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erika (51-55)

Oktober 2019

Das Hotel ist für Ruhesuchende zu empfehlen.

5.0/6

Das otel liegt in Strandnähe,sehr ruhig und abseits des Trubels.Es sind vorwiegend englische Gäste in diesem Hotel.Unbedingt Englischkenntnisse erforderlich.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig gelegen.Nach Albufeira ca. 5 km.Täglich konnte man mit einem Hotelshuttle nach Albufeira fahren.In der Umgebung gibt es wenige Geschäfte,Der Tranfer dauert je nachdem,wieviele Hotels angesteuert werden,auch 90 Minuten oder länger.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und schön eingerichtet.Geschlafen haben wir gut,die Matratzen waren für unseren Geschmack ein wenig zu weich.Die Zimmermädchen waren nicht fleissig.Überall in den Ecken und auf dem Balkon war Staub,die ganzen 12 Tage lang.Ein absolute no go.


Service

5.0

Der Service war sehr gut.Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich.Nur die Zimmermädchen grüssten kaum oder gar nicht.


Gastronomie

4.0

Das Essen,Frühtstück und Abendessen hat uns gut geschmeckt.Die Speisen könnten wärmer sein.Was und sehr gefehlt hat:haben Showcooking bei den Fleischgerichten vermisst.Es wäre toll gewesen,wenn ein Koch ein Fleisch-oder Fischgericht vor den Augen des Gastes bebraten oder gegrillt hätte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pools waren sehr sauber.Hier braucht man keine Liegestühle in der früh zu reservieren,denn es sind ausreichend vorhanden.Also kein morgendlicher Stress.Und Gott sei Dank keine Animation,die Ruhe war uns sehr wichtig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (66-70)

Oktober 2019

Schönes Hotel mit schönem Park und tollen Pools

5.0/6

Schönes modernes Hotel mit schönem Park und tollen Pools mit Luft nach oben bei der Speisenauswahl. Frühstück war sehr gut. Mietwagen ist empfehlenswert.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit sehr guten Betten


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück prima. Bei den Hauptgängen und Vorspeisen eingeschränkte Auswahl


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2019

Aufgrund des Essens nicht zu empfehlen.

3.0/6

Ruhig gelegenes Hotel in Strandnähe, schöne Poolanlage, große Zimmer. Abendessen im Buffetrestaurant eher schlecht. Auto erforderlich.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwa 10 Minuten von Albufeira entfernt. Es gibt 3-mal täglich einen kostenlosen Shuttlebus (abends allerdings nicht mehr). Auto unbedingt zu empfehlen. Kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden. Kein Angebot rund um das Hotel. Anfahrt vomFlughafen Faro mit dem Auto ca. 40 Minuten.


Zimmer

4.0

Große modern ausgestattete Zimmer mit Nespresso Kaffeemaschine. Tägliche Zimmerreinigung. Unser Balkon wurde in den 14 Tagen jedoch gefühlt nicht gereinigt.


Service

3.0

freundliches Personal, die Zimmermädchen grüßen jedoch nicht. Kellner im Restaurant morgens eher launisch.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war ok, auf Wunsch Zubereitung von Omletts. Allerdings wurden diese durch lediglich einen Mitarbeiter und einer Pfanne zubereitet, dadurch oftmals lange Wartezeiten. Das Abendessen im Buffetrestaurant war für ein 5* Hotel unter aller Kanone (da haben wir in 3* Hotels schon besser gegessen). Kein Showcooking, obwohl die Möglichkeit vorhanden war. Nach einer Woche wiederholte sich das Angebot, welches insgesamt eher dürftig und qualitativ nicht gut war. Nachdem wir uns beschwert habe


Sport & Unterhaltung

1.0

haben wir nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eberhard (66-70)

September 2019

Schönes Hotel in toller Umgebung

6.0/6

Das Hotel liegt hinter den Klippen westlich von Albufeira, der Weg zum Strand ist über eine Straße oder direkt über einen Zugang über einen Holzsteg erreichbar, die Altstadt von Albufeira ist oberhalb der Klippen in gut 45 Minuten zu erreichen, auch der lange und breite Sandstrand der Praya Galé und das Naturreservat bei Salgados sind zu Fuß über Straßen oder die Wege entlang der Klippen erreichbar. Die Zimmer und die gesamte Anlage sind sehr gepflegt, das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und lecker, beim Abendessen könnte die Vielfalt und das "Show-Cooking" noch optimiert werden. Die Zahl der Außentische ist sehr begrenzt, ab Ende September war abends nur noch "Indoor-Dinner". Das Publikum ist international, die Verständigung ist mit Basisenglisch ist in allen Hotelbereichen möglich. Das Personal ist vorallem im Gastronomiebereich sehr freundlich und stets hilfsbereit.


Umgebung

Das Hotel passt sich in Form und Farbe erfreulich unauffällig in die tolle Landschaft ein, Einkaufsmöglichkeiten und öffentlicher Busverkehr sind aber in umittelbarer Nähe nicht gegeben. Der Strand ist über Holzstege gut und schnell zu erreichen. Buchung von Ausflügen und Mietwagen sind über die Rezeption problemlos möglich.


Zimmer

Die Zimmer sind erfreulich groß, die Betten sehr bequem und die Ausstattung in gutem Zustand, jeden Tag wurden stilles Wasser und zwei Nespresso-Kapseln ergänzt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (56-60)

September 2019

Schönes Hotel, Super Lage

6.0/6

Das Hotel ist sehr gut am Strand gelegen. Nach Albufeirea gibt es vom Hotel aus einen gratis Shuttlebus. Das Personal ist sehr freundlich. Leider spricht im ganzen Hotel Niemand Deutsch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (36-40)

September 2019

Der Luxuseindruck täuscht

3.0/6

Auf den ersten Blick ein ganz schönes Hotel. Ein hübsch angelegter Garten und ein schöner Strand der über Holzstege erreichbar ist.


Umgebung

3.0

Wenige Kilometer von Albufeira entfernt. Ein Auto ist in jedem Fall erforderlich. Zum Flughafen sind es circa 50 Minuten.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß und bieten einen Kleiderschrank mit vielen Verstaumöglichkeiten Eine Nespresso Maschine (täglich 2 Kapseln) ist ebenfalls vorhanden. Die Zimmer könnten jedoch einen frischen Anstrich vertragen.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Das Buffet am Abend war leider nicht gut. Allein die Atmosphäre des Speisesaales erinnerte eher an eine Bahnhofshalle. Es war leider in keinster Weise gemütlich und auch die Auswahl war sehr überschaubar. Die Möglichkeit des live-cookings wurde leider gar nicht genutzt. Und zu guter letzt wiederholte sich das Buffet bereits nach einer Wochen. Das Frühstück war in Ordnung. Aber auch hier fehlte es an einer ansehnlichen Präsentation. Die Wartezeit auf ein Omelett war teilweise sehr lang, da nur


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage ist wunderschön. Das vorhandene Fitnessstudio in Ordnung, wenn auch zahlreiche Geräte leider nicht funktionieren.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Linda (26-30)

August 2019

Wunderschönes Hotel

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit wundervoller Anlage. Können es nur weiterempfehlen. Direkter strandanbindung. frühstücks Buffet war super lecker.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

Juli 2019

Alles in allem Sehr schön

6.0/6

Das Hotel war sehr schön, alles in allem waren wir sehr zufrieden. Hatten leider kein all inclusive aber das gibt es in diesem Hotel auch nicht. Daher waren die Preise Mittags zum Essen bzw trinken ziemlich Hoch. Aber ich würde wieder hingehen 👍


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (36-40)

Juli 2019

Kulinarik, Hotelanlage und Lage des Hotels super!!

5.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt und der Ausblick (wir hatten Meeres Blick) war einzigartig schön.Das Essen war ebenfalls sehr lecker.Das Personal war sehr bemüht.Es war Erholung pur!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annett (46-50)

Juni 2019

Sehr gutes Hotel

6.0/6

Sehr gutes Hotel. Service sehr aufmerksam und zuvorkommend. Zimmerservice ebenfalls perfekt. Kostenlos WLAN und Fitnessstudio.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cristina (41-45)

Juni 2019

Tolles Hotel.

6.0/6

Sehr saubes Hotel mit Tolle Lager Das Essen war es sehr gut Sauber Zimmer Wir kommen bald wieder Das Wasser war sehr Kalt , leider ist so in Portugal


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Judith Verena (41-45)

Juni 2019

Sehr gute Hotel und sehr schönes Büffet mit feinem

6.0/6

Gutes Hotel feines essen nettes Personal sehr aufmerksam. Pools eher klein aber okay viele liegen mit frischen Badetücher. Strand ganz nah. Schöne Gegend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Mai 2019

Wir waren sehr zufrieden!

6.0/6

Wir fanden das Hotel sehr schön und gut! Vor allem der Service im Restaurant, war hervorragend! Das Essen war ausgezeichnet und sehr vielseitig! Auch das Zimmer war sehr schön! Wir kommen bestimmt wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

April 2019

Gut, aber eher 4 Sterne

4.0/6

Das Hotel wirkt schick und hat klare Linien in der Gestaltung der Zimmer und öffentlichen Bereiche. Auch die Anlage samt Pool Bereich ist schön angelegt.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen aber man konnte trotzdem innerhalb von 5min mit dem Auto im Zentrum von Albufeira sein. Auch die Lage direkt am Strand hat uns beeindruckt.


Zimmer

5.0

Sehr großzügige Zimmer mit schönem großen Balkon. Allerdings sollte man sich im klaren sein, dass das Bad, vorallem die Toilette, sehr hellhörig ist. Das Badezimmer ist relativ dunkel, es fehlt irgendwo eine Lichtquelle. Ansonsten waren wir sehr zufrieden mit dem Zimmer.


Service

4.0

Das Personal war immer freundlich aber eher weniger zuvorkommend wie man es von einem richtigen 5* Hotel erwartet. Der Zimmerservice bzw das Housekeeping Personal scheint als wären sie etwas planlos, da sie in meinen Augen eine komische Reihenfolge hatten, wie sie die Zimmer sauber machen. Sie haben nicht vorne angefangen und dann bis hinten durchgezogen sondern, mal da und mal dort sauber gemacht, was uns sehr genervt hat, da unser Zimmer teilweise bis 15:30-16:00 nicht gemacht wurde.


Gastronomie

3.0

Das gastronomische Angebot war okay. Es gab eine Sushi Bar, ein A-la-Carte Restaurant, was zu unserem Reisezeitpunkt geschlossen war, ein Pool Grill und ein Buffet Raum. Zum Essen selber kann man sagen, dass es nicht 5* würdig ist. Das Frühstück war gut, es gab eine große Auswahl, viel auf britisches Klientel ausgelegt und man konnte sich Omeletts zubereiten lassen. Auch Sekt gab es schon zum Frühstück und es wurde immer wieder neues gebracht auch noch kurz vor Schluss. Auch Abends haben wir


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool Bereich hat uns gut gefallen, es gibt nicht soo viele Liegen, auf keinen Fall für alle Gäste, aber wir haben immer einen Platz gefunden. Auch der Indoor-Pool war gut, allerdings muss man vor dem Betreten eine Schwimmhaube aufziehen. Das Fitnessstudio ist großzügig und es gibt genügend Geräte. Sauber war es auch, allerdings ist es im Keller und hat kein Tageslicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anonym (31-35)

Oktober 2018

Zufrieden

5.0/6

Viel Raum, generell. Riesige Eingangshalle. Nettes Empfangspersonal. Zimmer hatte mehrere Gebrauchsspuren. Leider nur wenige Außensitzplätze im Restaurant.


Umgebung

5.0

- direkter Strandzugang - etwas weiter zu Albufeira und Einkaufsmöglichkeiten


Zimmer

5.0

- guter Schlaf, harte Betten


Service

4.0

- Diskussionen unter Personal während Frühstück - bie Rückfragen sofortige Hilfe


Gastronomie

4.0

- üppiges Frühstücksbüffet - Atmosphäre eher laut, Tipp: Stuhlgleiter würden den Lärmpegel deutlich reduzieren - zu wenig Aussensitzplatze beim Frühstück


Sport & Unterhaltung

4.0

- Liegen sehr eng um den Pool gestellt obwohl riesige Gärten zur Verfügung stehen - Holzberge zum Strsnd teilweise marode


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mia (26-30)

Oktober 2018

5 Sterne sind es nicht - trotzdem zu empfehlen

5.0/6

Moderne Anlage. Wer 5 Sterne erwartet und das auch gewöhnt ist, sollte lieber andere bekannte Anlagen an der Algarve besuchen. Wer 4 Sterne erwartet wird super positiv überrascht sein. Jedenfalls wenn man in der Nebensaison fährt stimmt auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Einer der schönsten Strände Portugals. Ideal für einen Strand und Pool Kurzurlaub im Sommer als Paar.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt verkehrsgünstig zum Flughafen, ca. 40 Minuten entfernt. Das sehr nahe gelegene Albufeira (5 Minuten) hat eine Autobahnabfahrt, sodass auch eine Anreise mit dem eigenen Mietwagen problemlos möglich ist. Ausflüge lassen sich vom Hotel aus sowohl in den Westen als auch in den Osten der Algarve unternehmen. In der näheren Umgebung befindet sich auch ein nettes Shopping-Center.


Zimmer

5.0

Die Zimmer des Hotels sind sehr modern ausgestattet. Wie die gesamte Anlage sind auch die Zimmer in erdigen Tönen gehalten. Die Aufteilung zwischen Schlafraum und wart hat uns sehr gut gefallen. Für die mitgebrachte Kleidung Platz genug Platz zum Aufhängen in den großzügigen Schränken. aber leider nur wenige Bügel vorhanden. Die Betten sind sehr groß und wir haben gut darin geschlafen. War unser vierter Besuch in diesem Hotel und im Vergleich zum ersten Mal sind uns in den Zimmern allerdin


Service

3.0

Der Service stellt unseres Erachtens - gerade im Vergleich zu den ,klassischen 5-Sterne-Anlagen‘ der Algarve, das eigentliche Problem dar - dieser bewegt sich nicht auf 5-Sterne-Niveau. Die Herrschaften an der Rezeption sind zum Großteil freundlich und hilfsbereit. Leider war dies bei unserer Ankunft nur bedingt der Fall. Die Begrüßung war recht kalt, dass wir zum vierten Mal wieder gekommen waren fand überhaupt keine Erwähnung und auf meine Anmerkung hin kam noch nicht einmal eine Reaktion.


Gastronomie

3.0

Wir hatten unseren Aufenthalt mit Halbpension gebucht. Abends hatte man die Möglichkeit, im Buffet-Restaurant zu essen oder sich den Wert des Essens auf die Bestellung in dem - so gut wie nicht besuchten - À la Carte Restaurant anrechnen zu lassen. Diese Möglichkeit nutzten wir nicht. Das Buffet gestaltete sich durchwachsen. Traditionelle Speisen wie Sardinen oder Hähnchen Piri Piri gab es nur ein einziges Mal, ansonsten würden wir mit - mehr schlecht als recht - selbst gemachter Pizza, viel


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel nicht sehr viele Freizeitangebote hat, kann ich die Anlage für Familien mit Kindern nicht empfehlen. Im Sommer gibt es fast täglich Angebote wie Yoga oder Pilates im Garten, diese dauern circa 1 Stunde an und sind auch sehr zu empfehlen. Im Herbst gab es dieses Angebot leider nicht. Welche Möglichkeiten bestehen also zur Freizeitgestaltung? Über einen hübschen Holzsteg, der allerdings an der einen oder anderen Stelle auch eine Erneuerung bedarf, erreicht man den schönen Strand, wo m


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (46-50)

September 2018

Ich würde das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen

6.0/6

Hotel liegt in einer ruhigen Lage sehr schön direkt am Strand; das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, die Zimmer (nicht hellhörig) waren sehr groß mit Balkon und direktem Blick zum Meer. Wir suchten Erholung, Entspannung und Ruhe, dafür war das Hotel sehr gut geeignet.


Umgebung

6.0

Vom Flughaben bis zu dem Hotel sind wir ca. 40 min gefahren, also nicht lange, was sehr angenehm war. Wir haben den Shuttle-Service des Hotels für die Fahrt in die Stadt einmal benutzt, hat alles gut und pünktlich geklaptt. Der Strandspaziergang war begrenzt, da der Strand in einer Bucht lag, man musste dann an/über den Felsen entlang gehen, um zum nächsten Strand oder Bar zu kommen, war aber auch kein Problem.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß, neben dem Bett (+ 2 Nachttische) waren ein Tisch, zwei Sessel, zwei große Ablageflächen für Koffer o.ä. und ein wirklich sehr großer Schrank vorhanden (inkl. Safe). Es gab eine Kaffeemaschine, einen Wasserkocher sowie einen kleinen Kühlschrank. Das Bad war durch eine nicht durchgehende Wand abgetrennt, es gab eine geschlossene Dusche und ein separates WC. Der Balkon war mit einem Tisch und zwei Stühlen ausgestattet. Es gab leider keine Möglichkeit, sein Handtuch auf


Service

6.0

Beim Personal gab es nichts zu bemängeln, sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstück und Abendbrot gebucht; wir konnten immer draußen sitzen, was sehr angenehm war, es war zu den Mahlzeiten nicht so voll und dadurch auch angenehm vom Lärmpegel. Wir haben morgens Brötchen, Rührei und Obst/Gemüsse gegesssen, es gab aber auch Warmes zu essen und sehr viel Käse.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen Spa- und einen Fitness-Bereich, da waren wir nicht. Der Poolbereich war sauber, die Liegen standen ziemlich eng nebeneinander, man hatte teilweise (am großen Becken) kaum Platz zum Gehen zwischen Wasserbecken und Liege. Ansonsten lagen morgens große Handtücher auf den Liegen bereit, fand ich sehr gut. Es fand zum Glück keine Beschallung mit Musik o.ä. am Pool statt, es wurde leise und höflich direkt gefragt, ob man evtl. Yoga (1 Mal/Woche) mitmachen möchte, nicht aufdringlich. Aben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

September 2018

Naja....

4.0/6

Auf den ersten Blick ist es ein tolles Hotel. Der Check In war super. Es ist alles soweit sauber. Die Zimmer sind sehr groß und schick eingerichtet. Wir liebten die Nähe zum Strand, der über einen kleinen privaten Weg zu erreichen ist. Leider wurden wir auf den zweiten Blick immer mehr enttäuscht. Das Hotel ist eher ein 3* Hotel und keine 5* wert. Hier die Erklärung warum: Der Service war lala. Teilweise hat das Personal nicht mal englisch gesprochen. Der Service in der Bar war eine Katastrophe. Einmal konnten wir nichts zu trinken bestellen, weil das Personal überfordert war und nicht mal zu uns kam, um die Getränke aufzunehmen. Nach 30 Min. sind wir gegangen. Das zweite mal hat es ewig gedauert bis wir die Getränke hatten. Wir haben HP gebucht. Das Frühstück war super. Das Abendessen in Buffetform leider nur mittelmäßig. Teilweise lag das Essen schon länger. Die Soßen waren eingetrocknet, die Schüsseln fast leer. Die Auswahl ist sehr wenig. Das Essen wurde auch nur bedingt frisch nachgefüllt. Die Qualität war nicht auf einem 5* Standard. Auf der Terrasse ist sehr billiges Mobiliar vorhanden. Die Stühle quietschen am Boden extrem. Es ist sehr unangenehm für alle Gäste. Nutzten an einem Abend das mediterrane Restaurant. Das Essen hier war sagenhaft lecker. Schade das man diesen Standard nur erwarten kann, wenn man nochmal extra draufzahlt. Die Preise für Getränke und Essen sind sehr hoch. 4€ für eine Cola? 12€ für eine kleine Pizza Margarita? Was mich extrem gestört hat, war die nicht vorhandene Sauberkeit am Pool. An einem Tag schwammen bereits am frühen Morgen Taschentücher drinnen. Der Boden rund um den Pool war sehr dreckig. Hier wurde mit Sicherheit nie gekehrt. Die Toiletten und Duschen am Pool waren sehr eklig. Diese wurden nur 1x an Tag gereinigt. Entsprechend hat das Klo dann auch ausgesehen und gestunken. Nach meiner jetzigen Einschätzung stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht. Trotzdem hatten wir in allem einen schönen Aufenthalt, da wir die Zeit genossen haben.


Umgebung

5.0

Haben wir nicht genutzt, aber es gibt einen Shuttlebus nach Albufeira. Eher etwas abgelegen, für ruhesuchende.


Zimmer

5.0

Groß und sauber. Einrichtung schön.


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Wenig im Angebot. Pilates oder Yoga 1x pro Woche. Ansonsten keine Aktivitäten zu der Zeit wo wir waren. Abends immer Live Musik in der Bar. Wellness vorhanden, aber auch sehr überteuert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rosi (46-50)

September 2018

Wir kommen wieder !

6.0/6

Seit 1 Woche sind wir in diesem Hotel und fühlen uns sehr gut aufgehoben. Es ist traumhaft schön. Der Service lässt keine Wünsche offen. Englisch ist von Vorteil, da deutsch weder verstanden noch gesprochen wird. Mit ein wenig englisch Kenntnissen kommt man aber sehr gut zurecht. Wir haben 14 Tage gebucht und die erste Woche war wirklich perfekt. Wir freuen uns nun auf eine zweite wunderschöne Woche. Wir haben das Zimmer 248 und der Ausblick ist trotz gebuchter gartenblick wunderschön und das Meer ist auch zu sehen. Wir kommen wieder!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (31-35)

September 2018

Nicht schlecht...

5.0/6

Die gesamte Hotelanlage war recht schön und gepflegt. Die Zimmer sehr grosszügig. Der Speisesaal hatte was von einer Bahnhofhalle, was etwas schade war. das Personal fand ich nicht allzu freundlich und ich finde auch, das Buffet am morgen und Abend ziemlich einseitig. Hingegen das neue Sushi-Restaurant im Hotel war der Hammer! Die Poolanlage war tiptop und und ruhig und gemütlich.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

September 2018

Hotel wird maximal 3,5 Sterne gerecht

3.0/6

Der offensichtliche erste Eindruck des Hotels in seinem modernen, schlichten Baustil wirkt durchaus überzeugend, bei näherem Hinsehen sind jedoch deutliche Qualitätsmängel erkennbar: + geräumige, saubere Zimmer + saubere Poolanlage + preiswerter Zimmerservice mit gutem Essen - permanente Geräuschbelästigung wegen laufendem Wasser in der Toilette und nicht funktionierende Fernbedienung, beide Mängel wurden reklamiert. - erste Reklamation wurde kommentarlos an der Rezeption vermerkt (keine Entschuldigung). Auf spätere Nachfrage hieß es, die Mängel seien behoben, passiert ist jedoch gar nichts. Folglich haben wir ein weiteres Mal reklamiert (wieder unfreundlich ohne eine Entschuldigung zu erhalten), woraufhin die Fernbedienung repariert wurde, die Klospülung ebenso, dies hielt jedoch nur kurze Zeit an. - generell ist zu beobachten, dass die Hotelleitung weniger Wert auf reguläre Hotelgäste legt, hier liegen deutlich Konferenzen und insbesondere Festivitäten in dem zu mietendem Festzelt direkt neben der Poolanlage und unmittelbar vor Hotelzimmerfenstern (nächtliche Lärmbelästigung) im Fokus - Frühstücksbuffet gleicht einer Aussegnungshalle, wenig abwechslungsreich, lieblose Abfertigung, warme Speisen waren oft kalt (unabhängig von der Uhrzeit) - allgemein unfreundliches Personal, besonders am Empfang. Es wirkt, als hätten die Angestellten kein Interesse an der Kundschaft (Ausnahme: Zimmerservice und Poolbar) - Unser Bett waren zwei zusammengeschobene Einzelbetten mit großem Spalt in der Mitte, wenig komfortabel - mehrere partywütige Gäste ( ca 15-20 Personen) aus englischsprachigem Raum haben sich vor Ort zusammengeschlossen, das halbe Poolareal eingenommen und lauthals alle anderen Gäste "unterhalten", von dem Personal wurde dies augenscheinlich gedultet, nicht zuletzt da sie sich offensichtlich reichlich von dem Poolpersonal bedienen ließen Fazit: augenscheinliches 5*- Hotel, wird bei näherer Betrachtung maximal 3,5* gerecht. Für ruhesuchende Erwachsene nicht weiterzuempfehlen


Umgebung

4.0

Sehr gut: direkter Strandzugang, jedoch sehr abseits gelegen vom nächsten Ort, ohne KFZ sehr schlecht zu erreichen


Zimmer

5.0

ZImmer sehr sauber und geräumig, oben genannter Kritikpunkt des WCs hier nicht berücksichtigt, einziger Mangel: zwei zusammengeschobene Matratzen mit großem Spalt


Service

1.0

Service lässt zu Wünschen übrig, unfreundliches Personal,, Reklamationen werden auf einer langen Liste notiert und finden keine Beachtung (siehe obigen Text)


Gastronomie

3.0

Empfehlenswert: Zimmerservice, Cocktailbar Absolut mangelhaft: Frühstücksbuffet mit z.t erkalteten Speisen, absolut lieblos und nicht angemessen für ein 5* Hotel, gleicht einer Aussegungshalle


Sport & Unterhaltung

1.0

Spabereich des Hotels ist nicht inklusiv und kostet 10€ täglich, Badekappe ist hier Pflicht. Weitere Freizeitangebote bietet das Hotel selbst nicht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gzim (26-30)

September 2018

Sao Rafael Atlantico - ein sehr ordentliches Hotel

6.0/6

Man wurde äußerst freundlich empfangen. Für kleinere Anliegen fand man stets eine Lösung (z.B. Safe defekt). Britische Gäste dominieren das Hotel. Auf dieses Klientel ist Vieles zugeschnitten. Das kann man sehen wie man möchte. Sehr gut gelaunte Küchenbelegschaft, dafür umso weniger die Servicekräfte, die das Geschirr abräumten. Ordentliche tägliche Arbeit der Reinigungskraft.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2018

Keine 5 Sterne, überteuert!

3.0/6

Einige optische Mängel an Gebäude (Sanierungsmaßnahmen nötig), keine 5 Sterne wert, alles eher schlicht und einfach, Hotel bereits in die Jahre gekommen! Personal bemüht aber teilweise keine Englisch Kenntnisse!


Umgebung

3.0

Ruhige Lage, Strand nicht sauber (Algen), keine Liegen am Strand inkludiert!


Zimmer

3.0

Zimmer gross und modern, aber Klimaanlage war in unserem Zimmer sehr laut!


Service

3.0

Personal war bemüht und freundlich, jedoch teilweise war dies nicht auf Qualität eines 5 Sterne Hauses!!


Gastronomie

3.0

Erwartungen an ein Buffet eines 5 Sterne Hotels wurden nicht erfüllt, wenig Auswahl und Qualität / Zubereitung war Durchschnitt!


Sport & Unterhaltung

2.0

Es wurde in einem Zeitraum von 1 Woche nur ein einziger Yogakurs angeboten! Fitnessraum zum selbsttrainieren war vorhanden! Wellnessbereich war in Ordnung! Poolanlage im Freien war zu klein, wenig Liegen vorhanden und auch die Sauberkeit war nicht optimal (Spinnweben an den Liegen) , gratis Shuttlebus in die Stadt wird angeboten!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tina (46-50)

August 2018

Tolles Hotel mit großem Fehler

4.0/6

Zum 1. Mal schreibe ich eine Bewertung während des Urlaubs. Absolute Frechheit, dies Hotel als ruhig zu bewerben . So laut, ich habe sowas noch nie erlebt. In 150 Metern von unserem Zimmer entfernt ist auf dem Hotelgelände ein Partyzelt mit nun der 5. Hochzeit in 8 Nächten. Wir können nicht lüften. Nicht schlafen. Die meist angetrunkenen Hochzeitsgäste hört man bis weit nach 2.00 grölen und singen. Unsere Bitte nach einem ruhigen Zimmer wurde überhaupt nicht ernst genommen. Jetzt haben wir auch noch ein krankes Kind das gar nicht zur Ruhe kommen kann. Von einem angeblich 5 Sterne Haus erwarte ich vom Management eine ganz andere Reaktion. Da aber viele Angestellte sehr freundlich und bemüht sind kann ich nicht schlechter bewerten. Bin wahnsinnig enttäuscht!!!


Umgebung

3.0

Sehr einsam gelegen. Fuss läufig wenig Lokale zu erreichen


Zimmer

6.0

Alles fantastisch.


Service

4.0

in der Poolbar arbeiten die weiblichen Angestellten sehr zügig. Die Männer stehen da und sind desinteressiert.


Gastronomie

4.0

Je nach Mitarbeiter oder Tagesform dauert alles recht lange.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool an sich sehr schön und gepflegt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Juni 2018

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit direktem Zugang zum Meer. Toller Service, Badetücher kostenfrei, Shuttlebus nach Albufeira kostenfrei, auf Wunsch Bügelbrett und -eisen, Das Essen absolut sternereif, unbedingt mit Abendessen buchen. Einen so guten Service hatten wir bisher noch nicht, wir kommen auf jeden Fall wieder ??????


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rafael (36-40)

April 2018

Traumurlaub am Strand

5.0/6

Geeignet für einen super ruhigen Urlaub. Schönes Spa, 3 Minuten zu Strand und guten Restaurants. Freundliches Personell.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (19-25)

März 2018

Schönes Hotel, empfehlenswert. Preis Leistung ok

5.0/6

Schönes Hotel, jedoch etwas unübersichtlich am Anfang. Personal ist äußerst freundlich und auch kompetent. Empfehlenswert


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

März 2018

Modernes Hotel, wo der Spabereich extra kostet!

5.0/6

Seh großes Hotel mit noch größerem Frühstücksbüffet. Nettes Personal und saubere Zimmer. Vom gebuchten ,,nature View" waren wir maßlos enttäuscht. Wir haben in einen Innenhof mit einem defekten Wasserspiel geguckt. Sehr Schäden, wenn man den mehr Preis bedenkt.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars (31-35)

März 2018

Klasse Hotel mit direktem Strandzugang

5.0/6

Das Hotel liegt schön oberhalb des Strands am Ende einer ruhigen Straße. Es bietet alle Annehmlichkeiten, die man sich im Urlaub wünscht. Leider ist man zwangsläufig auf ein Mietwagen angewiesen, da Albufeira als nächste Stadt nicht fußläufig erreichbar ist.


Umgebung

6.0

Der (Privat-)Strand ist direkt an das Hotel angeschlossen und sehr schön. Das Hotel liegt in einer ruhigen Siedlung etwas außerhalb von Albufeira. In der direkten Umgebung sind mehrere Hotels.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und modern. Auch waren sie sehr sauber, wobei man sich an die intensive Anwendung von Chlor zur Zimmerreinigung gewöhnen muss.


Service

6.0

Der Service war sehr gut. Leider hat die Fluggesellschaft beim Hinflug unsere Koffer nicht mitgeliefert, aber die Hotelangestellten waren so hilfsbereit und sprachen auf portugiesisch mit den Zuständigen am Flughafen, um in Erfahrung zu bringen, wann mit der Lieferung unserer Koffer zu rechnen sei.


Gastronomie

6.0

Es gibt zwei Restaurants (1x Buffet, 1x A la Carte) sowie eine Bar. Das Frühstück war sehr gut, auch die Restaurants für Dinner waren von hoher Qualität


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Innenpool im Spabereich sowie einen Außenpool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Februar 2018

Daumen hoch - aber langsam bröckelt der Putz...

5.0/6

Das Sao Rafael Atlantico liegt ruhig und direkt an einer wunderschönen Badebucht. Die Hotelrezeption ist sehr großzügig gestaltet und hinterlässt den ersten positiven Gesamteindruck. Insgesamt ein hoher Erholungs- und Wohlfühlfaktor.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca. 4km westlich der Umgebung von Albufeira und sehr ruhig. Der Yachthafen befindet sich in ca. 3km Entfernung. Über eine Holztreppe gelangt man zur wunderschönen Sandbadebucht. In unmittelbarer Umgebung finden sich zahlreiche Villen und Appartementhäuser, daneben einige Restaurants (wovon die meisten zu unserer Reisezeit geschlossen hatten). Der nächste Supermarkt war in ca. 2km Entfernung fußläufig erreichbar. Der Transfer vom Flughafen dauerte ca. 45 Minuten. Die Anlage sel


Zimmer

5.0

Groß, ansprechend gestaltet und geräumig. Unser Zimmer hatte Meerblick und auf dem Balkon hatten wir beinahe den ganzen Tag Sonne - wunderbar! Das Bett war bequem, positiv hervorzuheben sind auch die Kopfkissen. Das Zimmer ist außerdem mit einem Einbauschrank, einem Tisch mit 2 Sesseln, einer Kofferablage, einem kleinen Kühlschrank (Minibar) sowie Nespresso-Maschine und Wasserkocher ausgestattet. Eine große begehbare Dusche mit Regendusche war ebenso vorhanden. Die Milchglastür zur Toilette könn


Service

5.0

Personal an der Rezeption war freundlich und zuvorkommend. Der Service beim Frühstück war in Ordnung, ein wenig mehr Herzlichkeit wäre wünschenswert. Es wurde 3 mal täglich ein Shuttle zur Altstadt von Albufeira kostenfrei angeboten - klappte hervorragend. Die Mitarbeiter im SPA-Bereich waren sehr nett.


Gastronomie

5.0

Wir hatten ausschließlich Frühstück gebucht. Neben dem klassischen "English Breakfast" fand man u.a. einige Sorten Käse, frische Früchte, frisches Gemüse, aufgebackene Süßspeisen (hier leider keine Abwechslung) sowie eine kleine Auswahl an Brot und Brötchen. Omelette wurde frisch zubereitet. Wir wurden gut satt. Das Tüpfelchen auf dem "i" fehlte allerdings. Atmosphäre im Frühstücksraum eher laut (obwohl nur wenige Tische besetzt waren), Tische stehen eng beieinander und nah am Buffet. Lediglic


Sport & Unterhaltung

5.0

Gut ausgestatteter Fitnessraum (Geräte kommen allerdings langsam in die Jahre), das Hallenbad wirkt eher ansprechend (von uns nicht genutzt). Für einen abgetrennten Bereich indem sich Jacuzzi, ein weiterer Indoorpool sowie eine Sauna (das Holz sieht nicht mehr schön aus) und Dampfbad befinden, werden 10 Euro pro Gast und Tag verlangt. Wellnessanwendungen werden angeboten. Dieser Bereich hat uns nicht vom Hocker gehauen. 3 Außenpools waren kalt, Liegen am Pool nicht wurden kaum genutzt (Sauber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria Rodrigues (26-30)

Januar 2018

Schöne Anlage, Pools sind großartig

5.0/6

Schöne Anlage, Pools sind großartig, die Zimmer sind sehr groß und das Frühstück ist ausgezeichnet! Auf jeden Fall gehen Sie zum Strand und essen im Restaurant dort unten, ignorieren Sie den Service, das Essen ist es wert!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Oktober 2017

Sehr schönes Hotel in bester ruhig Lage direkt an

6.0/6

wunderschönes ruhig gelegenes Hotel direkt an der Küste der Algarve und nicht weit entfernt vom lebhaften Albufeira!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer sind perfekt, ruhig und herrliche Aussicht (Meerblick)


Service

Nicht bewertet

Perfekt, freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

hatten lediglich Frühstück - ausreichend gestaltetes Frühstückbuffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Oktober 2017

Hotel-Komfort verbunden mit Meer, Strand, Natur

6.0/6

Alternativ zum wenige 100m entferntem „Schwester-Hotel“ – ‚Sao Rafael Suit‘ , welches sich mehr auf Familien-Urlaub eingerichtet hat (Spielzimmer, Kinder-Büfett, …) ist das nur ca. 200m von der Steilküste entfernte ‚Sao Rafael Atlantico‘ ehr ein Hotel für den ruhigen, erholsamen Urlaub zu zweit (Alterskasse: 18-80 Jahre). Ein zum Hotel gehörender fast Park-ähnliche Palmen- und Oliven-Hain, die überdachte Terrasse (bestens zum Frühstück geeignet), der großzügige, mehrteilige Poolbereich wird im Indoor-Bereich durch einen ebenso großzügigen Wellness-Bereich mit Schwimmbecken, Sauna und sehr gut ausgestatteten Fitnessbereich ergänzt.


Umgebung

6.0

für uns angenehmer Abstand zu den Touristen-Zentren, wie Albufera-Stadt, Quateira, ...), direkte fussläufige Verbindung zum Strand 'Sao Rafael'.


Zimmer

5.0

großzügig (>25m²), hell (gr. Schiebefenster), funktionell (durch Raumteiler abgetrennter Badbereich, ...), farblich abgestimmt (im "gelb-brauen"-Farbkonzept des Hotels), sauber - Ruhige Lage - "Bio-Lärm" (rauschende Palmenwedel, Vögel, Grillen) ehr angenehm - surrendes, brummendes Grundgeräusch durch das an der Ostseite befindliche Facility-Gebäude bei offenem Fenster ehr nervend …


Service

6.0

freundlich, zuvorkommend, Sonderwünsche – z.B. Beschaffung von Rosen zum Hochzeitstag – kein Problem … :-)


Gastronomie

5.0

Frühstück: gut, frisch zubereitet / nachgelegt, reichlich, leider etwas "english breakfast"-lastig Abendbrot: ebenfalls gut und reichlich ; alternativ: Besuch von Gaststätten / Hotels der Umgebung


Sport & Unterhaltung

6.0

im Hotel: siehe oben - großer Fitnessraum, Wellness-Bereich, Pool-Komplex in der Umgebung: viele Angebote im Umkreis von 15min...1,5h Autofahrt - leider im Hotel nur eingeschränkte Informationen (z.B. der Rundweg an den Salinen in Faro - absolut empfehlenswert)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

September 2017

Entspricht nicht einem fünf Sterne Hotel

3.0/6

Das Hotel ist als 5 Sterne-Hotel bezeichnet, entspricht aber höchstens einem 3-4 Sterne Hotel. Die Anlage ist schön, die Zimmer auch. Das Essen ist mäßig und wiederholt sich nach einer Woche exakt. Die Kellner sind zum Teil sehr unaufmerksam. Zum Ausspannen und Erholen war das Hotel ok. Leider gab es keine Angebote, wie Volleyball, Tischtennis oder andere Sportarten, 3 mal die Woche eine Stunde Yoga, Pilates und Chi Gong. Die Saune kostete extra und war es nicht wert, da "nur" zwei Saunen angeboten wurden. Für das kleine Schwimmbecken brauchte man Badekappen, die 5 € pro Person kosteten. Alle evtl. Extras kosteten Geld!


Umgebung

5.0

Die Lage ist etwas außerhalb von Albufeira, ruhig und schön. Die kleine Bucht ist sehr schön.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind großzügig. In unserer Beschreibung stand etwas von Couchecke - das gab es nicht. Für die Ablage gab es lediglich einen kleinen runden Tisch und zwei Nachttischen - für zwei Wochen etwas wenig.


Service

2.0

Der Service war leider eher schlecht - ausgenommen drei Kellner. Am Frühstücksbuffet konnte man sich den Kaffee selber machen oder es wurde aus einer Kanne, die beim Ober stand, eingeschenkt. Leider hatten die Kellner dafür keinen Blick und es gab oft auch lauwarmen Kaffee.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war reichhaltig und sehr auf die Bedürfnisse der Engländer ausgelegt. Marmelade, zwei Sorten, abgepackt in einem fünf Sterne Hotel. Das Abendessen hat sich nach einer Woche exakt wiederholt. Das Essen war ok, der Nachtisch für uns am besten. Der Cappuccino am Frühstücksbuffet, wenn gewollt, kostete extra 3,50 €.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine - außer dreimal sowas wie Yoga - eine Stunde. Es gibt den Fitnessraum, der zur Benutzung frei stand, denn viele Extras kosteten zusätzlich Geld. Das Gelände des Hotels hätte das eine oder andere möglich gemacht, war aber leider nicht so.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Violino (31-35)

September 2017

Wohlfühlen mit Natur und Wellness

5.0/6

Das Hotel ist auf Ruhe und Entspannung ausgerichtet. Es wird mit einer dezenten Inneneinrichtung im "Naturdesign" dem Gast vorgestellt. Außen wird "Gartenatmosphäre" dargestellt. Das Hotel verfügt über Außenpools, die Naturseen nachempfunden sind. Die Parkanlage ist mit sehr vielen Olivenbäumen und Palmen ausgestattet. Wenn der Passatwind nachts bläst, flattern die Palmenwedel vor dem Hotelzimmer. Der Strand "S.Raffael" ist sehr romantisch und sauber. Am Strand gibt es ein öffentlich geführtes Restaurant. Der Zugang zum Strand erfolgt vom Hotel aus über einen eigenen Zugang. Das Meer ist türkis wie am Mittelmeer. Das Hotelpersonal ist sehr nett. Die Küche ist sehr gut. Es gibt auch ein A-La-Carte-Restaurant. Wir waren für 8 Tage im Hotel. Für Entspannen nach einer arbeitsreichen Zeit ist sehr gut geeignet. Für Kinder und Familie würden wir es aufgrund wenig Animationen etc. nicht empfehlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum Meer (ca. 200 Meter). Es liegt allerdings ca. 6km außerhalb von Albufeira. Es gibt Bustransfers vom Hotel zur City. Wir haben uns am Flughafen ein Auto gemietet. So waren wir flexibler unterwegs.


Zimmer

6.0

Die Betten sind sehr komfortabel. Der Zimmerservice kommt 2x täglich zum Reinigen. Die Parkanlage ist mit sehr vielen Olivenbäumen und Palmen ausgestattet. Wenn der Passatwind nachts bläst, flattern die Palmenwedel vor dem Hotelzimmer und man kann richtig abschalten.


Service

3.0

Der Service ist sehr gut. Allerdings könnte der persönliche Kontakt besser organisiert sein. Uns hat nicht gefallen, dass man bei Anreise nicht über mögliche Ausflüge informiert wurde. Reisetipps wurden nicht abgegeben. Wir wurden nicht gefragt, ob es uns gefallen hat, etc.


Gastronomie

4.0

Das Buffet ist reichhaltig. Die Qualität des Essen ist sehr gut. Es wird bis zur letzten Minute nachgelegt. Die Kellner sind sehr nett und erfüllen jeden Wunsch. Leider gab es kein Showcooking. Beim Abendessen hätten wir uns frisch gegrilltes Fleisch, Fisch oder Gemüse gewünscht. Das Personal der Küche haben wir kein einziges Mal persönlich kennengelernt. Nach 7 Tagen wiederholte sich das Menu.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (19-25)

September 2017

Erholung pur mit traumhaftem Strand!

6.0/6

Sehr schönes, modernes und sauberes Hotel mit weitläufiger Anlage und eindrucksvollem Strand. Die Zimmer sind sehr geräumig. Die Lage ist etwas außerhalb von Albufeira, aber mit Mietauto, Taxi oder zu Fuß einfach zu erreichen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Albufeira, was uns persönlich so gefallen hat. Albufeira konnte man in ca. 45 Minuten zu Fuß erreichen. Auf dem Weg kommt man an einem sehr schönen Hafen vorbei. Albufeira ist sehr auf Briten ausgerichtet, wer also gute einheimische Lokale zum Essen sucht, sollte sich vorab im Internet erkundigen. Mietauto ist auf jeden Fall empfehlenswert, da es sehr schöne Ausflugsziele an der Algarve gibt.


Zimmer

6.0

Sehr große, saubere und geräumige Zimmer mit schönem Balkon. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war sehr gut, mit ausreichend Auswahlmöglichkeiten. Wir hatten Frühstück gebucht und trotzdem zwei mal im Restaurant für einen Aufpreis von 24 Euro pro Person gegessen. Das Abendessen ist allerdings wenig vielfältig. Wir haben in anderen Hotels schon deutlich besser gegessen. Daher wäre dies zusammen mit dem Service beim Essen unser einziger Kritikpunkt. Das Personal beim Essen war wenig herzlich und es kam öfter einmal vor, dass wir nicht oder lange nicht bedient wurden, bsp. inde


Sport & Unterhaltung

6.0

Soweit wir es mitbekommen haben, hat es tagsüber keine Animition gegeben, was wir persönlich für sehr angenehm empfanden. Abends wurde immer etwas geboten. Die Shows können wir nicht beurteilen, da wir immer unterwegs waren. Die Poolanlage ist sehr schön. In der gesamten Anlage kann man sich sehr gut erholen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Juli 2017

Gerne wieder jederzeit. Schöner Urlaub. Empfehlung

6.0/6

Tolles modernes Ambiente, guter Service. Wir hatten ein herrliches Zimmer. Poolarea sehr zu empfehlen Frühstücksbuffet und Abendbuffet waren hervorragend. Gab nichts zu beanstanden. Auch der Strand war schön.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elena (26-30)

Juli 2017

Gerne wieder

6.0/6

Sehr schönes Hotel in toller Lage, tolle Pools, sehr schöne s Zimmer mit Blick auf das Meer, alles sehr sauber, zum Wohlfühlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Juni 2017

SPA Hotel

6.0/6

wunderschöne Hotelanlage mit Palmen und Olivenhain und SPA-Feeling, die 3Pools harmonisch integriert mit ausreichend Liegen und Schirmen, Zimmer geräumig mit offenem Zugang zum Badebereich (nicht immer von Vorteil) .Der Spa-Bereich im Hotel ist erstklassig (für Innenpool Bademützenpflicht!), die Chillout-DT-Bar mit herrlichem Ausblick aufs Meer ist ein MUST . Der Speisesaal ist groß und bietet die Möglichkeit auch im Freien zu sitzen, das Frühstücksbüffet ist reichhaltig, leider ist die räumliche Anordnung des Buffets etwas unglücklich gewählt und durch die Enge etwas unruhig. Vom Hotel aus führt ein direkter Weg (Holzsteg) zu einer herrlichen Bucht am Meer ( hier gibt es auch Liegen/Schirme zum Ausleihen und ein kleines Restaurant). Der Weg zu Fuß nach Albufeira ( ca 3 km) ist leider zu einem großen Teil an der Straße lang und nicht besonders reizvoll - es gibt aber auch einen Shuttlebus vom Hotel. Zur Erkundung der herrlichen Umgebung ist ein Auto/ Roller zu empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

Juni 2017

Sehr schöne Anlage. Schöner Urlaub.

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit Olivenbaum und Palmengarten. Sehr schöne Pools. Strand über Holztreppe erreichbar. Ein Mietwagen ist empfehlenswert


Umgebung

6.0

Direkt an der Steilküste mit Zugang zum Strand gelegen. Wenn man mehr von der Gegend sehen möchte, ist ein Mietwagen empfehlenswert


Zimmer

6.0

Zimmer genau wie auf den Anbieterfotos. Teilweise sind kleine Details abgewohnt oder defekt. Kleiderhaken im Bad zum Beispiel. Das dürfte in einem 5 Sterne Haus eigentlich nicht sein. Ansonsten sauber und gepflegt


Service

4.0

Kellner im Restaurant und in allen Bars zwar bemüht aber teilweise überfordert


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (70 >)

Mai 2017

Nur für Hartgesottene Englischsprechende

3.0/6

Das Hotel ist vom Flughafen Faro in gut ½ Stunde zu erreichen. Es liegt sehr ruhig und abseits aller Einkaufsmöglichkeiten. Daher ist unter allen Umständen ein Leihwagen angeraten. Mehrfach täglich fährt ein kostenfreier Hotel-Shuttle nach Albufeira. Für mich und meine einen Tag vor mir anreisende Freundin (ohne jegliche Englisch-Kenntnisse) hatte ich per e-Mail und auf Englisch zwei Einzelzimmer nebeneinander erbeten und wir erhielten sie auch. Sie lagen auf Ebene 4, nach Norden mit Blick auf einen ordentlichen und ruhigen Parkplatz. Das Haus liegt inmitten eines großen alten Olivenhains und ist innen wie außen äußerst sauber und gepflegt. An der Rezeption sprach niemand Deutsch und auch die ganzen 14 Tage unseres Aufenthaltes ist uns kein auch nur ansatzweise Deutsch sprechender Angestellter untergekommen. Für ein 5-Sterne-Haus ein NO-GO. Da kenne ich bessere und günstigere Häuser an der Algarve.


Umgebung

4.0

Die sehr schöne Bucht Sao Rafael ist über eine hoteleigene spektakuläre Treppe gut zu erreichen. Dort gibt es 2 Liegen und einen Sonnenschirm für 8 € pro Tag. Dort ist ein Fischrestaurant.


Zimmer

5.0

Die großzügigen Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet. Ein Safe ist kostenlos. Das riesige Bett ist ausgezeichnet. Der Fernseher ist groß und gut und lässt keine Wünsche offen. Benachrichtigungen des Hotels an die Gäste laufen über den TV – auch hier nur auf Portugiesisch oder Englisch. Es gibt – wie in allen von Engländern bevorzugten Häusern – einen Wasserkocher und auch einen kleinen Kühlschrank. Toilette mit Bidet, begehbare Dusche und moderne Armaturen runden das positive Bild ab. Leider


Service

5.0

Der Service war ausgezeichnet – wenn man seine Wünsche in der passenden Sprache anbringen konnte. Auch eine freundliche Absage (nach anderer Marmelade z.B.) ist eine Absage!!


Gastronomie

3.0

Für mich das große NEGATIV. Die vorwiegend englischen Gäste sind wohl nicht so anspruchsvoll und mögen u.a. auch schuhsohlenartige, lauwarme, durchgeschnittene und hochkantstehende Pancakes. Ich nicht! Spiegeleier waren 30 Min. vorgebraten und lauwarm unter der Haube. 14 Tage lang gab es zum Frühstück als einzige Marmelade Apfel- und Erdbeermarmelade im kleinen Plastikbehälter. Ich fragte nach Orangenmarmelade oder etwas anderem – nicht zu kriegen. Einen Tag gab es Lachs, am nächsten Tag Schink


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt 2 relativ kleine unbeheizte Außenpools die äußerst dicht mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen ausgestattet sind. Der Innenpool ist angemessen groß und hat 29 ° C. Ansonsten keine Unterhaltung durch das Hotel. Abwechslung brachten die fast täglich mit allem PiPaPo stattfindenden Hochzeiten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Matthias (61-65)

April 2017

Aktivurlaub

5.0/6

Das Hotel liegt abseits des Trubels von Albufeira (ca. 5 Kilometer) sehr ruhig in einer Seitenstraße nahe der Bucht von Sao Rafael . Wer den Trubel nicht mag, ist hier sehr gut aufgehoben. Ein Mietwagen ist dringend zu empfehlen, um die Umgebung zu erkunden. Man wird sehr freundlich in einer überdimensionierten Lobby begrüßt, allerdings wird am Empfang kein Deutsch gesprochen. Die Mehrzahl der Gäste stammen aus GB oder F.


Umgebung

5.0

Nur ca. 200 Meter zur sehr schönen Badebucht von Sao Rafael. Diese ist über einen befestigten Holzsteg zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind großzügig und geschmackvoll in braun/beige Tönen ausgestattet. Ein großes Boxspringbett erwartet einen in dem man gut nächtigen kann. Einziger kleiner Nachteil ist das Fehlen eines Toppers. Dies wäre für ein 5* Hotel zu erwarten. Ein abgetrennter Toilettenbereich und eine großzügige begehbare Dusche runden das Zimmer ab.


Service

5.0

Bei Ankunft war im Zimmer die Deckenbeleuchtung im Badbereich defekt. Wurde aber kurzfristig repariert. Für die Einstellung der Klimaanlage war keine Beschreibung vorhanden und auch das Personal konnte einem nicht erklären wie die Anlage funktioniert. War allerdings auch nicht unbedingt erforderlich , da das Zimmer Richtung Nordwesten lag und nur Abends ca. 1 Stunde direkte Sonneneinstrahlung hatte.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist mehr als ausreichend. Einzig ist zu bemängeln dass bei Vollbelegung der Frühstücksraum ein wenig klein ist und sich davor gegen 9.00 Uhr eine längere Schlange bildet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Außenbereich verfügt über 2 Pools, die jedoch nicht beheizt sind. Im April ist das Wasser noch sehr kalt. Der Innenpool ist ausreichend groß..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anton (46-50)

April 2017

sehr große Zimmer mit Blick auf den Atlantik !

6.0/6

Wir hatten ein Zimmer mit einem wunderbaren Blick auf den Garten und auf den Atlantic. Sehr grosses Zimmer. Gutes und faires Preis/Leistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Oktober 2016

naturnah / exclusiv

5.0/6

an die Küstenregion angepasstes Hotelgebäude (3 Etagen) mit großzügigem Hotelgarten (alter Olivenhain) nur bedingt für Kinder geeignet


Umgebung

5.0

direkter Zugang zum Strand "Sao Rafael" (3 min) ca. 5km vom Albufera-Stadtzentrum (mit Shuttel-Bus 10min - fährt 2x am Tag)


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

- reichlich Meeresfrüchte (Fisch, Kalmare, Garnelen, ...) - wenig Fleisch - Bufett-Essen gut portioniert (vieles als Häppchen bzw. kleinen Schüsseln angerichtet)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dilan (26-30)

Oktober 2016

1A Urlaub

6.0/6

Das Personal war sehr nett, sehr sauber und zuvorkommend. Das Hotel ist etwas abgelegen.Bushaltestellen sind 1 Km entfernt, wir hatten einen Mietwagen deshalb hat es nicht gestört. Der Strand war super die Klippen einmalig.Man geht über eine Treppe direkt zum Sandstrand.... Putzfrauen waren sehr nettt. Die Hotel relativ neu.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Pool
Sonstiges
Pool
Zimmer
Pool
Außenansicht
Lobby
Strand
Strand
Pool
Strand
Pool
Ausblick
Ausblick
Lobby
Waschtisch, Toilette/Bidet und sehr großer Duschraum separat
Zimmer
Großer Fernseher mit deutschen Programmen, Kühlschrank, Safe
Foto vom Balkon
Loungebar, der Sangria erinnerte an eine Kinderbowle
Blick vom Balkon, das Meer blitzt durch und ist fussläufig i
Pool
Gastro
Voll klimatisierter Fitnessraum, mit Wasserspender, Handtüch
Loungebar mit Livemusik
Blick zum Hotel von der Loungebar
Der Poll bei Sonnenuntergang
Sehr gute Betten
Sport-/Freizeitangebot
Sport-/Freizeitangebot
Sonstiges
Strand
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Blick vom Balkon
Durchgang zur Lobby u.Bar
Pool