Hotel Calypso

Hotel Calypso

Ort: Sonnenstrand

69%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.8
Service
4.1
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Simone (51-55)

September 2019

Nicht nochmal

4.0/6

Das Hotel war ok. Leider fühlte man sich nicht willkommen. Die Rezeption und das Servicepersonal sollte man lieber nicht ansprechen. Die einzigsten die freundlich waren und immer ein lächeln im Gesicht hatten, waren die Putzfrauen auf unserer Etage.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Das Personal an der Rezeption konnte weder deutsch noch englisch. Daher wenig bis keine Kommunikation möglich.


Gastronomie

2.0

Zu Essen gab es reichlich, aber sehr eintönig. Frisches Obst war auch immer ausreichend da. Das Personal war mega unfreundlich und unhöflich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kati (19-25)

Juli 2019

Fürs Feiern eher schlecht geeignet

3.0/6

das Hotel ist allgemein ganz in Ordnung. Billig und die Zimmer sehen auch gut aus. Was nicht so gut war ist das Essen und dass es eher ein Hotel für Ältere Leute ist. Eher wenig junge.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

September 2018

Wir können es nicht weiter empfehlen.

3.0/6

Die Zimmer sind sehr gut, das Bad hat in der Dusche Schimmel, müßte neu verfugt und gereinigt werden. Das Essen ist in Ordnung, die Terasse und Speiseraum sind eine Katastrophe. Die Gäste müssen selbst die Tische abwischen , es ist nicht genug Personal zum Abräumen und Saubermachen vorhanden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Zimmer waren in Ordnung


Service

1.0

Zu wenig Personal, und im Speiseraum und Terasse viel zu laut!!


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

September 2018

Hotel Calypso: modern, praktisch, gut!

6.0/6

Modernes Hotel mit hohem Servicestandard und gutem Essen und guten Betten, sauber, all inclusive als Standard, großer Pool


Umgebung

6.0

Bestlage am Sonnenstrand


Zimmer

6.0

Zimmer modern, Betten sehr gut


Service

6.0

Jederzeit prompter Service, auch im Störungsfall


Gastronomie

6.0

Gute, abwechslungsreiche Kost vom Buffet, alles frisch gekocht und gut gewürzt.


Sport & Unterhaltung

6.0

großer Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

September 2018

Für wenig Geld viel Gegenleistung

5.0/6

Das Hotel ist hell, freundlich, sauber und funktionell, Die Lage ist ideal. Allein die Nähe zu Nessebar ist Gold wert. Und der Strand ist einfach traumhaft!


Umgebung

6.0

Das Hotel Calypso liegt zwischen dem Zentrum des quirligen Ortes Sunny Beach und dem beschaulichen Ort Nessebar an einer Hauptstraße, zusammen mit anderen Hotels und vielen kleinen Geschäften. Die Bushaltestelle ist in wenigen Minuten zu erreichen. Zum Meer führt der Weg über die Hauptstraße. vorbei an einem Hotel in eine Seitenstraße und von dort über einen Holzsteg durch eine wundervolle Dünenlandschaft und feinsandigen Strand (5 Minuten). Die Bucht bietet zur einen Seite den Blick auf bewalde


Zimmer

5.0

Unser Doppelzimmer (Nr. 213) lag auf der Südseite, wir hatten sowohl die belebte Straße im Blick als auch den Bereich neben dem Pool. Das Zimmer und das angrenzende Bad waren sauber und groß genug. Leider fehlten ausreichend Steckdosen, hier müsste nachgebessert werden. Die Matratzen waren nicht unbedingt komfortabel, aber wir schliefen durch, ohne mit Rückenschmerzen aufzuwachen.


Service

4.0

An der Rezeption wurden wir von einer sehr gut Deutsch sprechenden, kompetenten Angestellten freundlich empfangen und kurz eingewiesen. Die anderen beiden Kollegen, die abwechselnd allein oder zu zweit Dienst schoben, sprachen kein Deutsch, hatten aber gute Englischkenntnisse. Sie könnten etwas mehr Kontakt zu den Gästen suchen und weniger mit dem Handy beschäftigt sein. Bei Anfragen waren sie aber um Lösungen bemüht. Das Zimmerpersonal kam täglich zum Reinigen, Bettenmachen und Handtücheraustau


Gastronomie

5.0

Jetzt nehme ich den Leser mal an die Hand: Von der Lobby aus gelangt man in den Speisesaal. Bei schönem Wetter kann man das Essen auch draußen auf der überdachten Terrasse einnehmen. Dies wird in der Hauptsache von Rauchern genutzt. Es gibt Zweier- und Vierertische. Frühstück, Mittagessen und Abendessen findet in Büffetform statt und bietet für jeden etwas. Uns hat's jedenfalls geschmeckt. Der Geräuschpegel durch das Stühlerücken beim Aufstehen und Hinsetzen wird hoffentlich in Zukunft eingedä


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hotel Calypso ist nicht dafür ausgelegt, viele Freizeitangebote zu liefern. Auch das ist halt eine Preisfrage. Hervorzuheben ist der schöne große Pool, um den ausreichend Liegen platziert sind. Der Fitnessraum war abgeschlossen und wurde nicht benutzt, wäre aber möglich gewesen. Es gibt eine Leseecke mit Büchern, die die Gäste wohl zurückgelassen haben. Einmal in der Woche trat eine bulgarische Volkstanzgruppe auf. Für eine ausgefüllte Freizeit muss man selbst sorgen. Am zweiten Aufenthalts


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Babsie (61-65)

September 2018

Ein modernes Hotel, farbenfroh und für 3 Sterne Top

5.0/6

es ist ein modernes ausgestattetes Hotel, farbenfroh und peinlich sauber, zum Strand sind es ca. 800 m. Die Lage ist nicht so prickelnd wie an der Sunny Beach, aber man ist fussläufig schnell in Neu-Nessebar und Old-Town Nessebar in ca. 25 Minuten


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vespa (41-45)

August 2018

Urlaub 2018

4.0/6

Rezeption teilweise überfordert , Pool würde in 2 Wochen nicht wirklich gesaubert. Teilweise fehlt die Freundlichkeit des Personals . Essen sehr eintönig . Hotel ist von der Straße frei zugänglich es gibt keine Absperrung . Sauberkeit lässt in Teilbereichen zu wünschen übrig


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zustand ist ok für 3 Sterne


Service

Nicht bewertet

Steht’s bemüht mehr kann man nicht dazu sagen


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr eintönig , Speisen wechseln nicht wirklich


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

August 2018

Mega enttäuscht...

1.0/6

Mein Eindruck, dieses Hotel ist das aller letzte Haus. Bin extrem enttäuscht um nicht zu sagen extrem stinktig. Mobiliar unter aller Würde, essen zu wenig,Sauberkeit unterirdisch.Kann nur jedem abraten dorthin zu reisen.


Umgebung

1.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Eva (41-45)

Juli 2018

Super Urlaub!

5.2/6

Tolles Hotel! Gute Atmosphäre, alles gepflegt, nette Mitarbeiter und eine Vielfalt an Essen...ich kann nur dieses Hotel weiterempfehlen. Wir kehren dort bestimmt wieder zurück.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sus (31-35)

Juli 2018

sehr positiv überrascht nach negativ Bewertungen!!

6.0/6

Ich war vom Eindruck der negativen Bewertungen erst mal skeptisch und muss sagen das ich keine negativen Bewertungen verstehen kann. Alles sehr gepflegt und sauber. Essen für jedermann was dabei, man bedenke es ist ja auch keine deutsche Küche :). Zimmer waren sehr hell und sehr ordentlich und die Klimaanlage ging auch.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Klimaanlage, TV, Dusche, großer Balkon, Fön


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessstudio, Poolanlage plus 2 Kinderbecken, Kinderanimation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hanna (31-35)

Juli 2018

Gutes Hotel

4.0/6

Das Hotel ist in einem recht guten Zustand. Es liegt recht nah an einer Hauptstraße und der Strand ist innerhalb eines kurzen Fußweges von ca. 5min. zu erreichen


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer hatte zwei einzel Betten, Bad mit Dusche und WC. Im Zimmer selbst steht außerdem noch ein kleiner Kühlschrank


Service

Nicht bewertet

Deutsch sprachiges Personal hab ich leider vor Ort nicht kennen gelernt. Auf Englisch konnte man sich aber gut und freundlich unterhalten!Das Zimmer wurde jeden Tag ordentlich gereinigt


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das essen war soweit okay. Ein bisschen mehr Auswahl und besser gewürzt wäre schön gewesen!


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lea (26-30)

Juli 2018

Saubere Zimmer, Hammer Lage, Mangelhafter Service

4.0/6

Wir waren zu 4 unterwegs und hatten zwei Zimmer im Hotel Calypso am Sonnenstrand. Gebucht hatten wir das Hotel über TUI. Würde ich nie wieder tun. Unser Transfer vom Flughafen zum Hotel war abenteuerlustig. Der kleine Bus hatte eindeutig bessere Tage. Der deutschsprachige Reiseleiter von TUI ist praktisch nie im Hotel. Das Hotel selbst ist mitten an der belebten Straße. Um das Hotel herum ist alles zu finden. Von Einkaufsmöglichkeiten, Bars, kleinen Essensständen über Wassersport bis hin zu diversen Fahrzeugverleihen.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in der Nähe des Strandes. Man erreicht von dort aus schnell die Altstadt von Nesebar oder wenn man in die andere Richtung läuft einen kleinen Rummelplatz. Egal in welche Richtung man läuft, es sind überall kleine Stände mit allem Möglichen. Man kann in näherer Umgebung alle möglichen Fahrzeuge ausleihen. (Quads, Golfcaddy, etc.) Am Meer ebenso. Auch findet man viele Bars.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren immer sauber. Bei Bedarf haben wir auch immer frische Handtücher erhalten. Allerdings waren die Zimmer eher abgelebt. Die dunklen Holzmöbel hatten einige Macken. An der Tür vom Badezimmer waren Flecken. (Sonnencreme?) Eine Fliese hatte im Badezimmer einen Riss. Die Klimaanlage hat funktioniert, allerdings war die Einstellung etwas schwer, da an dem Teil zum Einstellen ein Rädchen weg war. Das Hotel bietet den Zimmersafe und W-Lan nur gegen Aufpreis an. In einem unserer Zimmer wa


Service

3.0

Der Service war eher durchwachsen. Wir hatten einige sprachliche Probleme. Das meiste Personal (Rezeption und Bar vor allem) hatten selbst mit englisch Probleme. Die Kommunikation kam eher stockend zustande. Ebenso war für viele das Handy und Facebook wichtiger als die Hotelgäste. An der Bar hatte man entweder einen fröhlichen Barkeeper oder einen bei dem man Angst haben musste, dass er einem ins Glas spuckt, so genervt sah er aus. Das Tische abräumen war bei großem Ansturm häufig ein Problem.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut. Es gab jeden Tag etwas anderes und jeden Tag war für jeden etwas dabei. Sowohl die Salate als auch das Fleisch waren lecker. Lediglich das das Essen meist eher lauwarm war und wir häufig zum Salzsteuer greifen mussten, kann man hier "bemängeln". Abzug gibt es höchstens bei den Essenszeiten, da die tatsächlichen Zeiten nicht mit denen in der Umschlag der Schlüsselkarten übereinstimmt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war sauber, groß und bei den heißen Tagen eine Prima Erfrischung. Mit dem Bademeister an der Seite sollte man nicht unbedingt immer rechnen. Er glänzte zwischendurch ganz gut mit längerer Abwesenheit. Die Animateure waren auch bei den von ihnen geplanten Aktionen häufig nicht anwesend. Beispielsweise beim Wasserball war der Animateur häufig zwischendurch weg. Wenn er dann doch mal da war, hat er die Tore falsch zusammengezählt. Teils waren sie auch sehr unverständlich. Außerdem haben


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Juli 2018

Guter Urlaub...mit Abstriche...

3.0/6

Gutes Hotel...Essen Ld .weniger gut frühstücken immer das gleiche Kaffee nicht gut....Mittag und Abendessen gut..Getränke an der Bar angemessen


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Juli 2018

Zur Erholung gut geeignet.

5.0/6

Schönes modernes Farbenfrohes Hotel. Nicht zu groß. Strand nah und zentral gelegen Genau richtig zu Erholung und Entspannung


Umgebung

5.0

Vonm Flughafen Burgas ca 30 min mit dem Bus. Zum Strand fünf Minuten zu Fuß . Zur Altstadt Nessebar oder Sunny Beach jeweils mit der Bimmelbahn ca zehn Minuten.


Zimmer

4.0

Hatten ein Doppelbett und zustellbett. Eine kleine sitzecke wäre noch toll gewesen. Bad mit großer dusche ,Waschbecken und WC war total ok. Balkon ok. Etwas mehr fächer im Kleiderschrank wären toll , für drei Personen zu wenig. Betten etwas weich. Alles in allem ok, man ist nur zum duschen und schlafen dort.


Service

3.0

Schade das keiner Deutsch spricht. Und ein freundliches Hallo bzw Hello Auch von der Chefin wäre schöner


Gastronomie

5.0

War reichlich und abwechslungsreich. Man kann den ganzen Tag essen. Nur der Kaffee geht überhaupt nicht und der käse


Sport & Unterhaltung

2.0

Der pool war okay . Fitnessraum nicht genutzt. Animation war sehr schlecht, tagsüber war nichts und abends nicht der Renner.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sunny (41-45)

Juni 2018

Sehr verbesserungswürdig...

3.0/6

Zwar muss man hier das Preis-Leistungsverhältnis bedenken, trotzdem sollten gewisse Standards grundsätzlich vorhanden sein. Darauf gehen wir nachfolgend noch genauer ein. Das Hotel hat den Charakter einer Jugendherberge. Das Essen ist an die Masse, der Urlauber sehr gut abgestimmt. Die Auswahl am Buffet war ausreichend. Leider funktionierte nicht nur in unserem Zimmer die Klimaanlage nicht, es waren sehr viele Urlauber davon betroffen. An der Rezeption angesprochen, wurde es versucht zu beheben, was aber nicht funktionierte. Wir denken da wird am Kühlmittel gespart oder die Anlage ist defekt bzw. veraltet. Zum Glück waren die Nächte kühl, sonst hätte man es nicht ausgehalten. Das Personal war bis auf ganz wenige, total unfreundlich. Kein freundliches Lächeln, arrogant ... nur auf was? Der Teppich in unserem Zimmer war nicht nur mehrfach gestückelt verlegt, sondern auch total veraltet und verdreckt ... barfuß darauf gelaufen, waren die Füße schwarz wie die Nacht. Der Minikühlschrank kühlte auch nicht richtig und es lief Tauflüssigkeit heraus. Die Matrazen sind ausgelegen, man spürt jede Feder. Ein Austausch wurde auf Nachfrage nicht veranlasst. Unser Zimmer wurde in 2 Wochen nur 2x gesaugt. Manchmal fehlten Badetücher oder Handtücher. Die Betten wurden in 2 Wochen nur 4x ganz lieblos gemacht. Die Bettwäsche mussten wir selber neu beziehen. Obwohl wir fast jeden Tag eine Kleinigkeit für die Reinigungskraft auf das Bett legten. Sowas schlechtes haben wir in keinem Urlaub erlebt. Die Animation hat sich bemüht, für die deutschen Gäste wurden in 2 Wochen nur 2 deutsche Schlagersongs auch erst auf Nachfrage gespielt. Ansonsten war musikalisch eher auf die Osteuropäischen und dann später auf die Teenager Gäste ausgelegt. Schade !!! Abends langes Warten an der Bar. Nur ein Barkeeper hat die Bar bedient. Einer von den Barkeepern hatte überhaupt keinen Durchblick, machte viel falsch (konnte weder deutsch noch englisch) und hatte immer viel zu viel Alkohol in die Gläser (Mixgetränk) gemacht. Der Barkeeper mit der Glatze (leider weiß ich den Namen nicht) war sehr nett, freundlich, witzig und konnte alles gut verstehen. Bei ihm gab es keine große Warterei. Viele andere Urlauber empfanden das genauso.


Umgebung

3.0

Direkt an einer stark befahren Hauptstraße gelegen. Der Strand ist fußläufig in ca. 15 Minuten erreichbar. Die Strandholzbrücke ist teilweise sehr marode und gefährlich und müsste unbedingt erneuert werden. Verschiedene Attraktionen werden am Strand angeboten. Gute und viele Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung. In Nessebar fanden wir die Einkaufsmöglichkeiten noch besser und die Preise waren auch dort etwas günstiger und verhandelbar.


Zimmer

1.0

Alter verdreckter Teppichboden. Matrazen waren durchgelegen. Der Spülkasten hat Wasser verloren. Die Klimanlage war defekt. Minikühlschrank kühlte nicht gut und lief teilweise aus. Fernseher nur 3 deutsche Programme, wobei das für uns weniger relevant war.


Service

2.0

Auf Nachfragen wurde zwar eingegangen, aber die Probleme wurden nie gelöst. Reinigungskraft im Zimmer mehr als mangelhaft. Die Reinigungskraft in den öffentlichen Bereichen gab sich Mühe, jedoch waren die Toiletten im Rezeptionsbereich oft schmutzig. Kurios war, dass der Reinigungsplan an der Toielettentür schon 2 Tage im Voraus als I.O. abgezeichnet wurden.


Gastronomie

2.0

Im Restaurant war der Service mangelhaft, die Urlauber mussten oft ihr Geschirr selbst abräumen und die Tische reinigen. Der Kaffee und Cappuccino aus dem Automat schmeckte garnicht. Düsen waren verstopft und wurden nur gereinigt wenn nichts mehr funktionierte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Laut Beschreibung, soll es ja einen Whirlopool und Wellnessbereich geben. Auf Nachfrage hieß es, es wäre im Bau bzw. der Whirlpool sollte der Kinderpool sein. Von Baumaßnahmen war keine Spur. Pool war sauber. Fitnessraum vorhanden, aber nicht genutzt. Die Geräte sahen schon sehr in die Jahre gekommen aus. Vormittags und Nachmittags wurde durch die Animation Musik am Pool und Spiele gemacht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mohamed (19-25)

Mai 2018

Besser nur mit Frühstück buchen

4.0/6

Gute Lage keine 10 min vom Strand entfernt Das Essen ist nicht so prickelnd Kaffeemaschine dreckig aber Cappuccino gut


Umgebung

5.0

Vom Flughafen bis zum Hotel 30 min Ich würde jeden diese e Scooter empfehlen die kann man da mieten die mit den 3 Rädern und da mal durch die Gegend fahren z.B. die Stadt Dieses Hotel eher nur mit Frühstück buchen Man kann recht günstig dort in der Stadt Speisen und Getränke trinken


Zimmer

5.0

Ein 3 Sterne Haus man fühlt sich in den Zimmern wohl ! Und die Zimmer sind recht sauber


Service

4.0

Mitarbeiter geben sich beste Mühe


Gastronomie

1.0

Das Frühstück war ok einziger Minuspunkt dort die Spiegeleier und Rühreier sind kalt was nicht so schön ist. Das Mittagessen war nicht gut da es nur fast Schwein gab hätte mir mehr Rind gewünscht oder eine richtige Pasta habe dann in der City was gegessen Das Abendessen hat etwas besser geschmeckt aber hier hätte ich mir mehr Fleisch gewünscht - Rindfleisch. Hier kann man keine Alkoholfreien Cocktails erwarten Lieber kein all inclusive buchen sondern nur mit Frühstück und dann den ganzen


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wird reichlich was angeboten E Scooter Verleih gegenüber Hotel In der City kann man auch andere Sachen mieten wie zb ein Quad oder ein Fahrrad Es lohnt sich in die City zu fahren und dort den Sonnenstrand abzulaufen oder abzufahren und sich dort die Geschäfte anzusehen und auch andere Dinge


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tatjana (51-55)

Mai 2018

Schönen Gruppenurlaub verbracht.

4.0/6

Das Hotel hat einen guten Eindruck gemacht. Die Zimmer waren sauber und ordentlich. Das Personal war freundlich und nett. Das Essen war nicht immer ganz heiss, aber mehr oder weniger ganz geniessbar. Nicht so viel Auswahl an Speisen, sehr übersichtlich. Wir waren als Gruppe da gewesen und uns hat es gut gefallen. Jeden Tag unterwegs mit der Bimmelbahn und direkt ins Geschehen gefahren. Es hat uns sehr gut gefallen. Gerne wieder, aber in einem anderen Hotel, direkt am Sunny Beach.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Das Zimmer war gut ausgestattet und es hat an nichts gefehlt. Das Bad war gross genug und sauber. Die Betten waren gut und wir haben gut geschlafen.


Service

3.0

Die Tische wurden immer sehr spät abgeräumt, somit kamen immer die Grössen Löwen und haben sich am Essen bedient. Das war nicht so schön.


Gastronomie

4.0

Das Essen war einigermaßen gut, aber meistens nicht warm genug. So viel Auswahl gab es auch nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kat (19-25)

Mai 2018

Herrlicher Urlaub in der Nebensaison

6.0/6

Das Hotel ist sehr modern und sauber. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es ist nicht sehr weit zum Strand. In direkter Umgebung gibt es Apotheken und Shops, in denen man billig alles mögliche wie Shampoo, Sonnencreme etc. erhält. Das WLAN kostet. Der gläserne Aufzug zeugt von Dekadenz.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Betten waren sehr gemütlich, wir hatten sogar einen Balkon. Dusche aus Glas, großes Bad. Fernsehsendungen sogar auf deutsch.


Service

Nicht bewertet

Das Personal gibt sich größte Mühe. Die Zimmer wurden ordentlich geputzt, die Barkeeper waren sehr nett, die Damen im Service haben immer sofort die Tische abgeräumt und gewischt. Obwohl erst um 14 Uhr Checkin ist, konnten wir bereits um 11 Uhr am Anreisetag in unser Zimmer und sogar ans Mittagsbuffet. Am Abreisetag bekamen wir eine Lunchbox. Das Personal an der Rezeption wusste nur leider nicht, dass TUI nicht mehr mit "Vouchern" arbeitet und wir mussten uns darum kümmern, dass dieses Missverst


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen wird in Form von Buffet serviert. Es gibt zu jeder Mahlzeit 6 verschiedene heiße Gerichte, für jeden Geschmack ist etwas dabei - auch wenn es mal nur Pommes sind. Es gibt immer 3 verschiedene Suppen. Das Salatangebot ist überwältigend und schmeckt super! Kaffee- und Saftmaschine stehen rund um die Uhr zur Verfügung (aber mit Milchpulver). Es ist nur etwas schade, dass für den Pool etc. immer nur einmal-Plastikbecker verwendet werden, sodass viel verschwendet wird.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (41-45)

September 2017

Deutlich besser als der Goldstrand!

6.0/6

Als Goldstrand Stammgäste ist Bulgarien für uns jedes Jahr aufs neue ein muss. Allerdings hatten wir im letzen Jahr Ärger in unserem Hotel da wir eine ganz schlimme Gruppe von Abiturienten da hatten die sich absolut nicht benehmen konnte. Wirklich schlimm die Jugend heutzutage, und so etwas soll irgendwann mal unsere Rente bezahlen... Aus dem Grund sind wir runter in den Sonnenstrand gefahren weil wir von vielen Seiten gehört haben, dass es hier ruhiger ist. Die Anfahrt vom Flughafen ist hier zwar deutlich länger als beim Goldstrand, dafür hat man hier unten tatsächlich mehr Ruhe. Ich möchte nicht sagen, dass es hier nicht touristisch sei, allerdings ist es wirklich kein Vergleich zu den saufenden Horden am Goldstrand. Das Hotel war schick eingerichtet und recht modisch, es gefiel mir und meinem Mann sehr gut. Auch der Service war hier recht ansprechend, beim Essen hingegen würde ich mir etwas mehr Ordnung wünschen. Es ist zwar sehr lecker, allerdings sieht der Essraum manchmal aus wie ein Schlachtfeld weil manche Menschen anscheinend nicht richtig essen können. Trotzdem ein wirklich gelungener Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (31-35)

September 2017

Sonnenstrand-again!

5.0/6

Sonnenstrand bleibt Sonnenstrand, wie jedes Jahr war unser Ziel klar. Das Calypso war jetzt für 3 Jahre in Folge unser temporäres zuhause und nach diesem Urlaub bin ich mir sehr sicher, dass es mehr werden. Die Anreise war wie immer ein Kinderspiel, allerdings hat unser Shuttle dieses Jahr irgendwie getrödelt. Das war aber nicht so schlimm, da ich direkt gute Laune gekriegt habe, als ich das schöne blaue Meer gesehen habe. Wir hatten wie jedes Jahr das selbe Zimmer und es hat sich nichts geändert, sauber und ordentlich wie immer. Auch das Personal ist das gleiche was schön ist, da man sich langsam gegenseitig kennt. Allerdings gab es ein großes Manko und das war ein sehr unhöflicher, alter, russischer Sack, der die ganze Zeit rumgebrüllt hat und sich daneben benommen hat. Nachdem ich einen Angestellten darauf hin gewiesen hat, hat er die Sache gelöst, aber die ganze Situation war sehr unangenehm.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

September 2017

es war in Ordnung

5.0/6

Wir machen gerade eine Mietwagentour durch Bulgarien und haben uns entschlossen auch mal den berühmten Sonnenstrand in Augenschein zu nehmen. Wir haben vom Goldstrand abgesehen weil dieser uns zu touristisch war und haben deshalb vom Sonnenstrand mehr erwartet. Unsere Erwartungen wurden nur teilweise erfüllt, es ist zwar nicht auf Lloret Niveau aber es ist trotzdem recht touristisch. Wir haben den vollen Strand gemieden und sind zur Kirche der heiligen Sophia gefahren, die war wirklich toll. Wenn man will kann man dem ganzen Troubel entgehen. Das Hotel selbst war recht angenehm, es war kein Betonbunker und das Gästeklientel war bis auf ein paar laute Russen gut. Das Zimmer war den Erwartungen entsprechend okay, das Essen auch zufriedenstellend.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2017

cooler Urlaub

5.0/6

Ich war mit meinen Kumpels im August hier am Sonnenstrand. Wir haben gehört, dass der Sonnenstrand jetzt der neue Hotspot für billige All-Inclusive Urlaube ist. Auf der einen Seite gab es natürlich noch den guten alten Goldstrand, aber man will ja mal etwas neues sehen. Die Anreise war okay, es ist allerdings jedes mal nervig alle Leute bei ihren Hotels abzusetzen, das dauert einfach. Als wir an der Rezeption eingecheckt haben kam jedoch schnell gute Laune auf. Ab aufs Zimmer, Koffer in die Ecke geworfen und ab an die Bar und mit Bier in der Sonne braten. Wir wollten auch sehen was das Nightlife zu bieten hat und wir haben festgestellt, dass es sich sehen lassen kann. Das Klientel war zwar ziemlich osteuropäisch, doch das hat mir nichts ausgemacht. Feiern können die, das muss man denen lassen. Zum Glück gab es in unserem Hotel keine Sauftouristen, deshalb war es schön ruhig. Alles in allem ein top Hotel am Sonnenstrand.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (36-40)

September 2017

Klasse Urlaub

6.0/6

Nachdem wir letzten Sommer 2 Wochen im Regen an der Ostsee hockten haben wir einen Schlussstrich für den deutschen Sommerurlaub gezogen. Wieso sollten wir nochmal im Regen hocken wenn es so schöne sonnige Flecken Erde gibt? Nach einer Beratung im Reisebüro haben wir uns für den Sonnenstrand entschieden. Flug und Anreise gingen sehr flott, es war sogar angenehmer als die 5 Stunden Fahrt zur Ostsee. Das Einchecken war eine Sache von 5 Minuten und schon konnten wir runter zum Meer. Unser Zimmer war sehr groß und toll eingerichtet, besser als das was man in Deutschland für den Preis kriegt. Wir waren wirklich überrascht, wie einfach und gut man hier Urlaub machen kann.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

September 2017

sonniger Urlaub

5.0/6

Ich habe meinen Mann dieses Jahr nach Bulgarien zum Sonnenstrand entführt. Er ist eher ein ruhiger Typ der nicht so auf großen Tumult steht, deshalb hat er sich erst gesträubt. Als er allerdings unter der Sonne Bulgariens aus dem Flieger stieg schien er schon gar nicht mehr so unglücklich. Das Wetter hier war ein Traum, nachdem der deutsche Sommer so schlecht war, waren diese Sonnenstrahlen echt Gold wert. Das Hotel war recht gut, es waren zu Fuß nur ein paar Minuten zum Strand und recht ruhig. Unser Zimmer war groß und sauber, allerdings hat unsere Klimaanlage manchmal etwa Lärm gemacht, das hat ein wenig gestört. Sonst war allerdings alles Palletti.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

September 2017

Sonne, Sand und Meer

6.0/6

Meine Freundin und ich haben im September eine große Bulgarientour mit dem Mietwagen gemacht. Nachdem viel viel Zeit im Inland verbrach haben, haben wir uns entschieden auch den Sonnenstrand anzusteuern. Wir haben viele sehr ruhige Ecken mit wenig Leuten gesehen, also dachten wir uns können wir ein wenig Strand und Party vertragen. Das Hotel liegt in der zweiten Reihe am Strand also recht gut. Unser Zimmer war teurer aber auch schöner als die billigen Zimmer im Inland. Über das Essen kann man sich auch nicht beklagen, es war zwar etwas mehr auf internationale Kundschaft ausgerichtet aber durchaus schmackhaft. Unser 2 Tage hier waren insgesamt sehr schön.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosi (56-60)

September 2017

Wir fahren da nicht mehr hin.

1.0/6

Das Essen ist kalt der Raum zu klein für die vielen Leute zum essen .Das Badezimmer muss neun gemacht werden die Toilettenbürste war sehr alt und dreckig !


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

jurgen (46-50)

August 2017

Urlaub in Calypso

5.0/6

Insgesamt ist gut. Esbst sauber und die Zimmer ist auch gut aber das Essen ist schlecht . Rezeption und Animation ist auch gut .


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (46-50)

August 2017

charmant

5.0/6

Ein durchaus gutes Hotel für Familien, sauber ordentlich und ein gutes Essen. Es könnten etwas mehr Liegen am Pool sein. Freundliche Gastgeber!


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (31-35)

August 2017

Gutes Preis Leistungs Verhältnis

6.0/6

Das Calypso Hotel am Sonnenstrand ist ruhig gelegen - etwa 10 Minuten vom Strand entfernt und ist ein schönes Hotel. So ist der Pool am Hotel schön und gut gepflegt. Es gibt Liegen und Sonnenschirme. Die Animation war lustig und kurzweilig, da kam bei uns keine Langweile auf und es war nett mit den Animateuren und den anderen Gästen. Die Küche des Hotel war super: Es gibt eine abwechslungsreiche landestypische Küche, so werden viele Gemüse- und Fleischvariationen und Salate angeboten. Es wird stets nachgelegt, auch bei den beliebtesten Speisen Interessant waren die landestypischen süßen und fettigen Desserts, muss man mal probieren! Ansonsten kann man sagen, dass die Mitarbeiter inkl. der Putzfrauen, die das Hotel und die Zimmer sehr gut sauber hielten einen guten Job machen und bei der Arbeit Spaß haben!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marina (31-35)

August 2017

Eine Oase der Erholung

6.0/6

Es war schön! Wer die Sonne genießen möchte am Sonnenstrand, dabei aber seine Ruhe haben möchte. Wer zentral, aber nicht mitten in der Partyzone wohnen möchte. Wer ein kleines, familiäres Hotel, um welches sich liebevoll vom Management und von den Angestellten gekümmert wird, sucht. Der ist hier richtig! Das Calypso ist eine wunderbare Oase der Erholung am Sonnenstrand, unweit vom Strand selber(ein wirkliche schöner Abschnitt!), dabei aber aber nicht ab vom Schuss vom Zentrum. Bei dem guten Preis gibt es von mir eine klare Weiterempfehlung!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emil Det (26-30)

August 2017

Konnte überzeugen!

6.0/6

Besonders hat das Calypso Hotel uns mit seinem großen, schön sauberen Pool begeistert, es ist deutlich größer als bei den umliegenden Hotels. Dabei ist das Hotel nicht einmal so groß. Die Begegnungen mit den Mitarbeiter waren positiv. Sei es jetzt die Putzfrau, die das Zimmer jeden Tag sauber macht, die Rezeption, im Restaurant oder an der Bar. Die Englischkentnisse sind gut und die Kommunikation ist problemlos, vielmehr ist sie sehr angenehm, da die Mitarbeiter so herzlich sind. Neben den Mitarbeiter empfanden wir die andren Gäste auch als sehr freundlich. Es waren vorallem Pärrchen und junge Familien. Das lag auch an der Location des Hotels, welches sich nicht direkt im Partyzentrum befindet sondern Richtung Nessebar(leicht zu erreichen mit der berühmten Bimmelbahn) und in Strandnähe. Von uns gibt es einen Daumen hoch! Der Preis ist auch top!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robin (19-25)

August 2017

Grundsolide mit luft nach oben

4.0/6

Von außen auf den ersten Blick gut. Innen viel positives, an der "poolbar" und besonders an den angebotenen Getränken MUSS gearbeitet werden. Schlecht war die Reinigung der tische und auch der Service der Rezeption, besonders nachts als wir eine Tasse Tee wollten, was eine sehr schwere Geburt war


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

August 2017

Sehr gut

5.0/6

freundliches personal und ausgewogene animation. sehr gute animation und das hotel.sehr gutes essen für ein 3 sterne hotel sehr gut


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (19-25)

August 2017

Klare Weiterempfehlung

6.0/6

Eine gute Wahl! Das Calypso ist relativ klein und familiär, dank des freundlichem und herzlichen Personal. Das ganze Hotel ist sauber und gut gepflegt. Wir haben uns einfach wohlgefühlt. Essen und das Zimmer auch top. Bis bald!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

August 2017

Zimmer gut, Essen miserabel.

2.0/6

Auf den ersten Blick ist das Hotel modern eingerichtet. Die Zimmer sind schlicht, sauber und ordentlich, genauso wie das Bad. Allerdings ist das Essen eine absolute Katastrophe: Die Nuden waren immer verkocht, Salz- und Pfefferstreuer sind verrostet und bei gekeimten Kartoffeln hört der Spaß tatsächlich auf. Die Getränkespender waren allesamt versifft und wurden in unserer Woche Aufenthalt nicht einmal merklich gereinigt. Das Personal war sehr jung und gerade zu den Essenszeiten etwas überfordert. Viele Gäste haben also selber ihr Besteck und Teller auf den Servier-Wagen geräumt und ggf. ihre Abfälle noch in dem danebenstehenden Mülleimer entsorgt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mandy (36-40)

August 2017

erster Mal Sonnenstrand-top!

5.0/6

Klasse Hotel! Nachdem ich so viel gutes vom Sonnenstrand gehört habe, habe ich mir meinen Mann geschnappt und wir sind eine Woche nach Bulgarien geflogen. Der Flughafen in Varna war recht klein und voller Russen. Im zum Hotel waren keine aber beim einchecken haben wir gemerkt, dass Russen hier die größte Zielgruppe sind. Das macht mir nichts aus, das einzige was mich gestört hat ist dass sie sich beim Buffet die Teller so vollgeladen haben. Das Essen an sich ist super aber man muss früh da sein bevor alles weg ist. Das Zimmer war top für den Preis, nach der Woche hier sind wir auf jeden Fall auch auf den Sonnerstrand Zug aufgesprungen. Bis zum nächsten Jahr!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Schnuffi (41-45)

Juli 2017

Preislich sehr günstig, nichts für Ruhebedürftige

3.0/6

Vorweg: Das Hotel Calypso ist eine 3 Sterne-Hotel (Landeskategorie!), auch wenn teilweise von Reiseveranstaltern anderes behauptet wird. Aus deutscher Sicht dürften es vor allem in Bezug auf Innenausstattung und bauliche Qualität eher 2 Sterne + sein. Ich als Erwachsener würde dieses Hotel für mich bzw. einen Partner nicht wieder wählen. Meinen Teenagern hat es hier dagegen sehr gut gefallen. Familienurlaub wäre also gut machbar, weil die Kinder gut beschäftigt sind und Spaß haben. Man muss die ständige Musikberieselung gut finden. Auch preislich dürfte das Haus mit seinenAll inklusiv-Leistungen schwer zu schlagen sein. Ruhebedürftige Personen sollten sich aber etwas anderes suchen.


Umgebung

3.0

Die Katalogbeschreibung weist ca. 300m Entfernung zum Strand aus. Luftlinie könnte es stimmen. Allerdings kommen noch viele Meter eines Dünenüberganges dazu. Zu Fuß ist man jedenfalls mindestens 10 Minuten unterwegs und muss die vielbefahrene Hauptstrasse queren, die vor dem Hotel vorbeiführt. Von einigen Zimmern aus kann man etwas vom Mees sehen. Abend ist es generell noch lange laut, weil die die Straße und Musik der vielen Bars hörbar ist.


Zimmer

2.0

Das Hotel ist äußerlich hübsch gebaut, wirkt sehr modern. Beim Innenausbau und der Ausstattung wurde aber vor allem im Hinblick auf Lärmschutz extrem gespart. Die Zimmerwände wurde aus Gipskarton ohne eine Dämmung nach Hotelmaßstäben hergestellt. Die Gänge sind voll gefliest. Die Zimmertüren haben umlaufende Spalten zum Rahmen. Das Schließsystem erfordert ein „lautes Tür zu fallen lassen“. Das hat zur Folge, dass man, bis der letzte Gast zu Bett geht bzw. der erste Gast aufsteht (manche Urlauber


Service

3.0

Die Zimmer wurden gut gesäubert. An der Rezeption wird praktisch kein Deutsche verstanden (Ausnahme Chefin, ist aber selten vorn). Englisch geht je nach Mitarbeiter mehr oder weniger gut. Das Hotel war nicht in der Lage Briefmarken für Postkarten zu verkaufen oder gegen Bezahlung zu frankieren, sondern schickt die Gäste „3 Stationen mit dem Bus“ zum Postamt. Bei uns war die Klimaanlage 5 Tage defekt, lange wurde vertröstet, bis es endlich ein anderes Zimmer gab. Warmes Wasser war meist von 17-


Gastronomie

5.0

Die teilweise schlechten Kritiken über das Essen kann ich nicht bestätigen. Vielmehr dürfte die Küche eine Stärke des Hotels sein. Es gibt eine abwechslungsreiche landestypische Küche. Wer allerdings im Ausland auch deutsch essen möchte, könnte hier ein Problem haben. Es werden viele Gemüse- und Fleischvariationen und Salate in Buffetform serviert. Landestypisch sind auch die süßen und fettigen Desserts und ein hoher Weißbrotanteil. Vollkornprodukte gibt es kaum. Nach einer Woche wiederholt sich


Sport & Unterhaltung

5.0

Der hauseigene Pool ist gut gepflegt. Die Plastikliegen könnten aber ein paar Auflagen vertragen. Gegen Langeweile gibt es in der Hochsaison ein Animationsprogramm. Auch hier gilt: Der eine mag es, der andere nicht. Wir waren 2 Wochen dort und je nach anwesenden Urlaubern (ständige An- und Abreisen- kein fester Bettenwechsel) schafften die Animateure es recht gut, einen „Teamgeist“ herzustellen. Allerdings bedeutet dies auch fast ganztägige Beschallung mit Musik und Ansagen etc.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jochen (51-55)

Juli 2017

Bulgarien top, Hotel mittelmäßig

3.0/6

Essen eher einfältig,Hygiene lässt zu wünschen übrig. Zimmer sind dreckig und werden auch nicht gereinigt. Reinigungsfrauen arbeiten schlampig.Zimmer waren bei Bezug in einem desolaten Zustand .


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

Juli 2017

Sehr zufrieden

6.0/6

Gutes Essen , gute Lage vom Hotel auch . Preis ist gut und es ist weiter zu empfehlen . 30 minuten zu fuss von den diskos . Tolle Animation .


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yesco (14-18)

Juli 2017

Nachtleben ist angesagt

6.0/6

Absolute Partystimmung rund um das Hotel. Für junge Leute bestens! Nachtleben ist angesagt! Spätaufsteherfrühstück,bis 23 Uhr all inclusive....Super Animateure...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2017

Wir waren wirklich zufrieden!!

5.0/6

Also meiner Meinung nach ist es wirklich ein schönes Hotel.ich und meine Familie waren sehr zufrieden!! Urlaub in diesem hotel haben wir echt genossen!! Wir werden bestimmt mal wieder hin fliegen


Umgebung

5.0

12min. Bus zum Strand ist nicht viel.man musste zwar über die Straße aber das war für uns nicht schlimm.die fahrt bis zum Hotel vom Flughafen war ne halbe Std.ungefähr!!shoppen kein Problem war alles in der Nähe ob zu Fuss oder mit der bimmelbahn!!!


Zimmer

5.0

War sehr schön und auch wirklich sauber!!!die fatima sie hatte es wirklich sehr sehr ordentlich gemacht!!


Service

5.0

Alle waren super nett !!im Service Bereich auf jeden Fall!!an der Rezeption war es wenn man was wollte eher schwierig wenn keiner Deutsch sprechen kann außer die Chefin wenn sie da ist!!


Gastronomie

6.0

Wir wurden satt!!geschmeckt hat es uns allemal!! Essen ist Ansichtssache denn jeder Geschmack ist anders!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Spass Wanda bestimmt am Pool!!war aber nichts für uns da wir lieber am Strand waren!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juliane (31-35)

Juni 2017

Nettes Hotel für jedermann

6.0/6

Ich war bereits das dritte Mal in diesem Hotel. Ich war angenehm überrascht. Die Lobby und die Bar sind komplett umgebaut.


Umgebung

6.0

Wer gerne schnell zur Altstadt von Nessebar möchte, setzt sich entweder in den Bus oder macht einen Spaziergang, was machtbar ist. Zur Partymeile ist es auch nicht weit weg, allerdings ist sie so weit weg, dass man nichts mehr vom Trubel mitbekommt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauber und groß, das Zimmermädchen war einen Tag mal ganz enttäuscht, dass sie nicht sauber machen sollte.


Service

6.0

Besonders die beiden Barkeeper waren sehr nett. Nach einigen Tagen musste ich nicht einmal mehr sagen, was ich möchte und habe nur noch mein Glas hingehalten.


Gastronomie

6.0

Das Büffet ist jetzt nicht riesengroß, aber für jeden Geschmack, es gab jeden Tag zum Mittag und Abendessen frische Salate. Man muss halt wissen, dass man in Bulgarien nicht allzu so warm isst.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist relativ klein, aber für die Größe des Hotels ausreichend. Ich meine, wer braucht einen Pool, wenn man einen 8 km langen Strand vor der Tür hat. Über den Tag und abends war immer Animation, aber das ist Geschmackssache, denn ich brauche Abends kein Bingo und Co.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Veronica & Andreas (19-25)

Juni 2017

Für 3 Sterne völlig ok

4.0/6

Für den Preis und 5 Tage Aufenthalt ist das Hotel völlig ok, Personal an der Bar und im Restaurant sehr nett, freundlich und bemüht. An der Rezeption war es leider das Gegenteil. Haben weder Informationen zum Hotel oder infos zu den inklusive Leistung bekommen, erst auf Anfrage bei unserer Reiseleitung. Das Rezeption Personal hat auf Fragen nur dürftig reagiert. Klima ging ab Tag 2 nicht mehr, es wurde uns dann am nächsten Tag jemand aufs zimmer geschickt aber Klima funktionierte erst wieder ab Tag 4! Dafür warn zimmer und das Hotel ansich sauber und der Pool gut gepflegt. Das Animationsteam sorgte für gute Unterhaltung. Essen war ok. Leider kein kostenloses wifi, nur gegen Gebühr erhältlich was unsrer Meinung nach ziemlich teuer war..und der zimmersafe kostet pro Tag ein paar euro. Alles im allen denken wir ist es für den Preis und den 3 Sternen die das Hotel hat weiter zu empfehlen. Der sea picknick Ausflug ist total empfehlenswert tolles Team wer gerne einen entspannten Ausflug mit angeln, im meer baden und ein tolles Mittagessen genießen will:)


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Ausflug nach Nessebar ist total zu empfehlen, mit der Bimmelbahn hin und zurück p.P. Pro fahrt 3 leva muss man gemacht haben! Und den sea Picknick ausflug.


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Zimmer waren sauber


Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Warn mit dem ganzen Personal total zufrieden ausgenommen Rezeption, was ja das Aushängeschild eines Hotels sein sollte..


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Personal an der Bar war immer nett und gut drauf, haben bei der Getränkeauswahl nichts vermisst, zypischen al in getränke vorhanden. Restaurantpersonal hat einen super job gemacht. Das Essen war ok.


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Animationsteam war total nett, sind ein Pärchen ohne kinder aber man konnte sehen dass sich gut um die Animation von kindern gekümmert wurde. Fanden uns auch immer gut unterhalten.


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (66-70)

Juni 2017

Familienhotel mit excellentem Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Solides Familienhotel mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Besonders hervorzuheben ist das sehr freundliche und kompetente Personal. Das Hotel ist sehr gut geführt und organsiert, die junge Hotel-Mnagerin ist für die Gäste faktisch Tag und Nacht ansprechbar. Sogar die Opfer ihres Durstes im Rahmen der All-Inklusiv-Buchung auch für die Bar werden freundlich mit Hilfe des Personals und eines Rollstuhles auf ihr Zimmer gebracht, so sie es aus eigener Kraft nicht mehr erreichen können - passiert selten, aber komnmt vor. Wir - ein Paar, Peliskova/Sprost - haben nun 2018 das Hotel das dritte Mal in Folge gebucht, Anreise Ende Mai und freuen uns schon wieder auf Gäste zu treffen, mit denen wir in den letzten Jahren viel Spaß hatten und die wie wir jedes Jahr um diese Zeit das Hotel buchen.


Umgebung

5.0

ca 30 min Flughafen-Hotel, Ausflugsziele sowohl im Nahbereich als auch für Tagestouren. Bademöglichkeiten am Meer. Einkaufsmöglichkeiten sehr gut, dito abends Ausgehmöglichkeiten in Clubs etc.


Zimmer

5.0

Perfekt, sauber, TV, Kühlschrank, Balkon, sep. Badezimmer, Zimmerpersonal super, immer frische Handtücher, immer super aufgeräumt und geputzt


Service

6.0

Zimmerpersonal super, immer frische Handtücher, immer super aufgeräumt und geputzt


Gastronomie

5.0

Angebot Speisen und Getrränke gut, wenn man das Preis-Leistungsverhältnis berücksichtigt sogar excellent, sehr viel Leistung fürs Geld. Hervorzuheben ist das sehr freundliche und aufmerksame Personal, sehr nett und immer bemüht den Gastboptimal zu betreuen. Großes Lob!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehr Angebote als wir wahrnehmen konnten, sind da nicht so engagiert. War aber immer nett, vom Liegestuhl am Pool aus bei den Aktivitäten zuzuschauen. Auch hier: Personal sehr bemüht, die Gäste gut zu betreuen, sehr nett!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (56-60)

Mai 2017

Finger weg von diesem Hotel

1.0/6

Sehr mangelhaftes geführtes Hotel in allen Bereichen. Die Führung spiegelte sich im gesamten Personal wieder. Mit Reklamationen konnte man garnicht mit umgehebn. Kein warmes Wasser. Haben das Hotel gewechselt.


Umgebung

4.0

Lage war in allen Bereichen gut. Zum Strand ca. 15 Minuten. Das ist aber auch das einzige was an dem Hotel gut war. Hatten Privattransfer gebucht der sehr gut war 1/2 Stunde. Sehr gute Ausflugsziele in der Nähe. Bushaltestelle war in unmittelbarer Nähe vorhanden


Zimmer

3.0

Zimmer waren sauber, aber das warme Wasser funktionierte nicht. Zimmer waren gut ausgestattet. Der Bildschirm war kleiner wie ein Monitor vom Coputer.


Service

1.0

Der Service war in allen Bereichen schlecht.


Gastronomie

1.0

Außer heiße Suppe war alles kalt und sehr kleines Buffet für die Größe des Hotels. Nicht ausreichend Platz in allen Bereichen. Keine Auflagen vorhanden


Sport & Unterhaltung

1.0

was angeboten wurde schlecht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

August 2016

Schönes Hotel zum Weiterempfehlen

6.0/6

Das Hotel ist ein gepflegtes Haus mit einem sauberen Außenbereich. Zimmerreinigung war super. Das Essen ist gewöhnungsbedürftig, könnte mehr Auswahl geben. Die Lage ist auch schön, nicht weit weg vom Strand und nicht direkt im Partyzentrum, das man aber bequem mit einer Bimmelbahn oder einem Bus in ca 10 min erreichen kann. Ein rundum perfekter Urlaub!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ca. 30 min mit Bus entfernt. Partymeile zu Fuß in 30 min erreichbar oder per Bus/Bimmelbahn in ca 10 min. Zum Strand sind ca. 10 min.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan F. (19-25)

August 2016

3 Sterne Hotel mit einigen Macken

3.0/6

Zimmer war in Ordnung, von Außen naja. Der Pool war immer sauber, im ganzen Hotel hat es irgendwie unangenehm gerochen, weil keine Möglichkeit zum Lüften bestand. An der Bar gab es keine Cocktails. Das Essen (vor alles der nachmittagssnack) steht mal mehrere Stunden draußen in der prallen Sonne


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Hat alles gepasst. Gut sauber und alles vorhanden was man braucht. Die Matratzen waren viel zu weich, weswegen wir Rückenschmerzen hatten. Der Fernseher war zu alt und hat schon geflackert.. Die Betten waren nicht bezogen und mussten noch bezogen werden. Ich weiß nicht, ob das so Standard ist in Bulgarien, aber fanden wir nicht schön.


Service

Nicht bewertet

Der Empfang war durchgehen sehr unfreundlich. Das Personal beim Essen und an der Bar war echt nett und zuvorkommend. Sprechen alle gebrochen Englisch, kein Deutsch, was für ein älteres Pärchen vor uns am Empfang zur Hürde wurde


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Hat alles immer gut ausgesehen, war aber anscheinend nicht mehr das friacheste Nachdem wir beide am 2. Tag vom Essen Magen-Darm-Grippe bekamen, waren wir nur noch auswärts essen. Danach war plötzlich wieder alles gut.. muss also vom Essen gekommen sein.


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael & Marion (51-55)

Juni 2016

Hotel Calypso

4.4/6

Das Hotel Calyypso ist ein am Sonnenstrand gelegenes kleines (108) Zimmer Hotel das mit 3 Sternen bewertet ist! Unser Urlaub ging vom 27.5.-10.6.16!Das Hotel genügte mehr als gut unseren Ansprüchen,Service Top,Essen genügend und für jeden Geschmack was da,sehr freundliches Personal und zuvorkommend in der erledigung,diverser Aufgaben! Fazit,das Preis Leistungsverhältnis ist in jedem Fall mehr als gerechtfertigt,wer anderes behauptet,scheint zu denken,das man für wenig Geld ne Luxusreise gekauft hat,was völlig abwegig ist!Wir waren als Paar,53 Jahre alt, mit diesem Hotel mehr als zufrieden!Allerdings gab s auch n kleines Manko,wenn viele Gäste da waren,gabs schon mal Stau betreffs Sitzplätzen und Tischen,wenn man das zeitlich besser organisiert hätte,hätten auch die Plätze ausgereicht!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

Mai 2016

i Empfehlenswert nichts für Anspruchsvolle

4.0/6

Mich hat das hilfsbereite Personal trotz mancher Widrigkeit positiv überrascht. Es geht familiär dort zu. Die Küchenmannschaft gibt dort alles um den Gast zufrieden zu stellen. Das Hotel ist sehr sauber und das Essen ist schmackhaft und reichhaltig. Leider meist nicht so warm, wie man es sich wünscht. Das Umfeld des Hotels wird durch Neubauten bestimmt. Es wird auch Sonntags auf den Baustellen gearbeitet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Die Einrichtung ist abgerockt . Sowohl im Innen und Barbereich gibt es Verbesserungen. Auch in der Halterung der Speisen. Die Chefieinsätze sind zu flach. Bzw. Das Gehäuse ist zu tief. Das Wasser darin wird zwar erhitzt, kommt aber bei den angebotenen Speisen nicht an, somit bleibt vieles lau oder kalt. Mikrowelle ist vorhanden. Alkohol bekommt man nur als Savoy Hausmarke.Cocktails gibt es nicht. Es wird sehr englisch gegessen. Fisch & Chips Beans ect. Es gab zu jeder Zeit Salat oder leckere Su


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Regina (46-50)

September 2015

Gut geführtes Hotel

5.2/6

Unser gemeinsamer Urlaub im Calypso war sehr nett. Wir waren relativ spät im Hotel angekommen und trotzdem gab es noch Kleinigkeiten zu Essen und unser Zimmer bekamen wir auch ganz schnell. Das personal war freundlich und hatte immer ein offenes Ohr für sämtliche Angelegenheiten. Man sollte aber beachten, dass nicht alle Deutsch können und es auch nicht können müssen, wie wir finden. man ist ja schließlich in Bulgarien. Mit Deutsch ging es so, aber mit Englisch kam man sehr gut weiter. Das Essen wurde natürlich am Buffet ausgegeben. Wir fanden die Auswahl gut und die Abwechslung der Gerichte war okay. In unserem Zimmer haben wir uns wohl gefühlt. Es war hell und modern eingerichtet. So und nun noch zur Lage des Hotels: Es fuhr ein Bus ins Zentrum und zum Strand konnte man bequem hinlaufen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Gastro
Sport & Freizeit
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Pool
Sonstiges
Aussicht aus Zimmer
Aussicht aus Zimmer
Der Strand
Sport & Freizeit
Restaurant
Restaurant
Pool
Restaurant
Restaurant
Lobby
Restaurant
Außenansicht
Restaurant
Lobby
Lobby
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Lobby
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Außenansicht
Restaurant
Lobby
Restaurant
Lobby
Sport & Freizeit
Restaurant
Lobby
Lobby
Restaurant
Lobby
Hotel
Zimmer
Bad
Hotel
Pool
Pool
Pool
Hotel Calypso
Pool
Zimmer 317
Zimmer 317
Frühstücksbüffet
Frühstücksbüffet
Frühstückbüffet
Frühstücksbüffet
Sitzmöglichkeiten Innenbar
Blick zum Pool
Blick vom Balkon
Eingang
Basen w calypso
Łazienka
Basen
Sklep obok hotelu
Prysznic
Calypso
Die versüffte Kaffeemaschine