Hotel Kubu Safari Lodge

Hotel Kubu Safari Lodge

Ort: Thornybush

75%
5.0 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
5.3
Service
4.7
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Daniel (26-30)

April 2019

Ein traumhaftes Fleckchen Erde mitten im Busch

6.0/6

Super netter Gastgeber und freundliches Personal. Wir waren 3 Nächte in der Lodge und die Zimmer waren großzügig, immer sauber und das Essen wie auch der Service waren hervorragend. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!!!


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen 5 Minuten mit dem hauseigenen Shuttle.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

September 2018

Es war wunderbar, sehr gerne kommen wir wieder!

6.0/6

Es ist eine wunderbare Lodge in sehr schöner Umgebung. Ruhig gelegen mitten in der Natur, die Tiere kommen an die Wasserstelle. Man kann phantastisch entspannen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr bequeme Betten, schöne afrikanische Einrichtung und riesiges Bad mit großer Dusche.


Service

6.0

Wir wurden sehr herzlich begrüßt zur Ankunft und an allen Tagen wurde und jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Zu jeder Frage bekamen wir immer freundlich und kompetente Antworten und Hilfestellung. Besonders Vanessa hat sich wirklich um alles gekümmert. Herzlichen Dank dafür.


Gastronomie

6.0

Jeden Abend gab es ein kleines Büffet, auch für Vegetarier war immer was leckeres dabei. Es hat uns an nichts gefehlt, wir wurden sehr verwöhnt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Juli 2018

Ruhig und schön gelegen

5.0/6

Das ehemalige Farmhaus wurde eigenhändig zur Lodge umgebaut und liegt sehr idyllisch in einem großen Gartengrundstück mit einigen Tieren.


Umgebung

5.0

Im privaten Guernsey Naturreservat ca. 1 Stunde vom Krüger Nationalpark entfernt. Es gibt eine kleine Wasserstelle, an die öfter mal Tiere kommen. Ganz neu gebaut wird eine Grillstelle mit Sitzgelegenheiten im "Busch". Das Haupthaus wurde im Juli erneut umgebaut und renoviert - das wird bestimmt schön


Zimmer

5.0

Kleine gemütliche Zimmer mit Doppelwaschbecken und sehr großer Dusche, kleine Terrasse


Service

5.0

Sehr nettes und bemühtes Personal unter den wachsamen Augen der deutschsprachigen Chefin Nicole Eickriede


Gastronomie

5.0

Sehr lecker entweder im Restaurant oder im offenen Braii. Auch das Frühstück war sehr vielseitig


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (70 >)

März 2018

Gut als Standort für Besichtigungen

5.0/6

Die Lodge liegt in einem privaten Tierreservat. Die Zimmer sind in kleinen Häusern untergebracht und gut eingerichtet. Großes Bad mit begehbarer Dusche.


Umgebung

5.0

Gut für Erkundung des Krüger-Parks (Fahrzeit ca. 1 Stunde) und der Panorama-Route.


Zimmer

5.0

Gut eingerichtet und geräumig.


Service

4.0

Freundlich und bemüht. Dieses reichte leider nicht immer.


Gastronomie

5.0

Morgens ausreichendes Frühstücksbeffet, abends 3-Gang-Menue. Gehobener Preis für das Essen, aber man hatte ja keine Wahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool vorhanden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra und Ralf (51-55)

Dezember 2017

mehr als 5 Sterne— unbezahlbar unser Erlebnis!

6.0/6

Die Kubu Safari Lodge liegt sehr schön gelegen, am Rande des Kruger Nationalparks. Die gesamte Anlage wird sehr ordentlich und sauber geführt. Das Ambiente, wie die kleinen Wohnhäuser ( Unterkünfte ), sowie Haupthaus und Grillplatz mit Bar und Buffet-Darbietung , präsentiert werden, ist so treffend alles dargestellt, wie es man sich nur wünschen konnte.


Umgebung

6.0

Wir sind in einer kleinen Reisegruppe von Johannesburg mit einem Zwischenstopp in einer weiteren Lodge, über den Blyde River Canyon ( der uns sehr fasziniert hat ) zur Kubu Lodge in einem Mini Reisebus angereist. Die verschiedenen Landschaften haben uns bereits fasziniert, wie sie an uns vorbei gezogen sind. Die Lodge liegt ca. 1 Stunde vom Nationalpark entfernt. Sehr schön gelegen, typisch für Südafrika, weil man schon lange, bevor man die Einfahrt befährt, Giraffen, Impalas, Paviane und ver


Zimmer

6.0

Ein Wohnraum mit großem Bett mit einem großen Moskito Netz ausgestattet. Einem Schrank, sowie einem kleinem Tisch und 2 Stühle. Genügend Stauraum für Wäsch etc. Ein großes Bad mit Toilette, Dusche und Handwaschbecken. Alles sehr sauber geführt. Und einem Balkon mit Tisch und 2 gemütlichen Outdoor Sesseln. Wir haben bestens geschlafen, wie 2 Murmeltiere, nach ereignisreichen wunderschönen Tagen im Nationalpark, wo wir natürlich auf Safari Reise waren.


Service

6.0

Vorab.: es gab weder von uns, noch von unseren 11 anderen Reisemitgliedern keinerlei Beschwerden. Nach 1 Woche wieder in Deutschland angekommen, wünscht sich der Großteil unserer Reisegruppe bereits wieder zur Kubu Lodge , mit unserer super tollen jungen Reiseleiterin „ Vanessa „zurück. ( die war ebenso spitze und einzigartig! ) Zum Personal: „ was für herzlich nette Angestellte! Wow! Die haben sich alle durch die Bank weg bemüht, uns es so lecker und gemütlich wie möglich, zu gestalten . Hervo


Gastronomie

6.0

auch hier keinerlei Beschwerden! Jeder kennt vermutlich den netten Spruch aus unserer Heimat: „ Hier kann man futtern, wie bei Muttern!“ Alles sehr sauber und einfach nur lecker! Sogar der Rotkohl schmeckte uns , „ wie bei Muttern!“ Und das Personal ist auch auf Vegetarier und andere besondere Esser eingegangen. „ Was will man mehr!“ Es gab köstliche Salate, sehr lecker zubereitet, verschiedene Fleischsorten ( Hähnchen, Rind, sogar Impala—- sehr lecker!— wer sich traut, sollte dies probieren


Sport & Unterhaltung

5.0

ein Swimmingpool Pool —- aber braucht man den hier? Wir waren auf Safari hier, um alle Tiere zu beobachten. Entertainment: davon habe ich schon beim Grillen berichtet. Außerdem: wem jetzt noch langweilig ist,der schaut sich in der Lodge um, da gibt es viele seltene Vogelarten zu bestaunen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

Oktober 2017

Naja Gäste nicht Willkommen

3.0/6

Schöne Anlage, jedoch der Service und Freundlichkeit der Betreiber wie Personal lässt zu wünschen übrig. Als Vegetarier packt man am besten die Koffer nicht aus, denn diese sind nicht Willkommen. Weist man auf dieses hin, wird nichts geändert am nächten Tag noch entschuldigt. Vegetarische Vospeisen bleiben diese und man bekommt kein zweites Stück man wird genötigt Fleisch zu essen oder nichts. Als Rundreise war nur ein Abendessen inkl. jedoch wollte man genauso viel Geld ab kassieren wie der Fleischesser für dessen Beilagen.Nase weniger oben tragen, ohne Tui,Neckermann und co könnten diese Leute glatt schliessen.Anlage schön in der Natur, Tiere inkl jedoch Besucher unerwünscht. Einmal und nie wieder.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (41-45)

September 2017

Schöne Lodge Nähe Krüger Park

6.0/6

Schöne Lodge Nähe Krüger National Park mit deutscher Leitung. Zimmer und Essen sehr gut. Super Safari Trips werden angeboten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

September 2017

schlecht gelauntes Personal

3.0/6

eigentlich schön gelegene Anlage, Zimmer sind sauber, leider war das Personal misslaunig , Essen war o.k. aber nicht berauschend


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heiko (51-55)

Mai 2017

Schöne Lodge am Krüger N.P.

5.0/6

Auf der Rundreise war diese typisch afrikanische Lodge die schönste. Die Zimmer waren afrikanisch dekoriert, die Bäder neu. Nachts hört man Löwen brüllen. Sehr viel Atmosphäre.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

März 2017

Jederzeit gerne wieder

5.0/6

Schöne saubere und Moderne Zimmer Liegt direkt am Wald wo ein Fluss angrenzt und zu Tierbeobachtungen einlädt. Die Beiden Deutschen Betreiber sind super nett und kümmern sich gerne um die persönlichen Wünsche und belange


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie Daniela Dominic Fabian (26-30)

März 2017

Schöner Aufenthalt in der Kubu Safari Lodge

5.0/6

Uns hat der Urlaub (4 Nächte) sehr gut gefallen. Wir wollten nach Südafrika, sind in Südafrika gelandet. Und wenn man dort hin möchte, muss man damit rechnen, dass es heiß ist und süße nette Tierchen rumkriechen. Wir wurden von den Besitzern und Personal rundum gut versorgt!


Umgebung

5.0

Liegt ca. 1 Stunden vom Krüger Nationalpark entfernt und wie erwartet im Busch. Wir fanden es genial dass die Tiere über das Gelände laufen können und nicht eingesperrt sind.


Zimmer

5.0

Schöne große Doppelzimmer. Sanitärbereich war jeden Tag sauber.


Service

6.0

Super Service vom Frühstück angefangen über Nachmittags-Kaffee bis hin zum Abendessen.


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker (Frühstück: Rührei, Spiegelei, Omelett; wurde alles auf Wunsch zubereitet). Nachmittags auf Wunsch Kaffee und selbergemachten Kuchen. Abendessen vom Buffet war auch sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicole hat alles super für uns organisiert, so dass keine lange Weile aufkam (Krüger-Tagesauflug, Blyde-River-Canyon Tagesausflug, Pirschfahrten im benachbarten Gelände, usw... alles was das Afrika-Herz begehrt).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dagmar (61-65)

Februar 2017

Enttäuschung!

3.0/6

Es liegt sehr außerhalb!!! Zimmer ohne Klimaanlage bei 40 Grad. Nicht auf dem neusten Stand, keine 4 Sterne,eher 3 sterne!!!


Umgebung

2.0

Sehr,sehr lange Anfahrt und in einem schlechten Zustand!! Muss aber sagen das man daran gearbeitet hat.


Zimmer

2.0

Waren schon sehr angewohnt. Moskitonetze mit Löchern!!


Service

3.0

Das Personal war freundlich!!! Die Eigentümer leider genervt und nicht gerade freundlich!! Mit großen Bussen wurden die Gäste gebracht, es wirkte wie Massenabfertigung!! Schade eigentlich war es bestimmt in früheren Jahren ein schöner Ort!! Leider wird nicht mehr investiert!!!


Gastronomie

4.0

Das Essen war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Leider ein Pool wo der Hauseigener Hund drin schwimmt!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Adele (51-55)

Februar 2017

Na ja !!!

3.0/6

Wir waren im Rahmen einer Rundreise mit 37 Personen 2 Nächte dort. Auch uns war aufgefallen,das die Deutschen Besitzer,besonders die Frau keinen glücklichen Eindruck gemacht haben. Was auch kein Wunder ist,-in der Früh um halb 5 als wir zur Safari abfuhren war sie da und Abends um 22 Uhr war sie noch am kassieren. Also,wenn ich auswandere dann will ich mich verbessern und nicht nur arbeiten und arbeiten.


Umgebung

4.0

Die Lodge liegt mitten in der Pampa.Es gibt keinen richtigen Zaun außenrum,wo ich schon etwas Angst hatte,da ich es aus Kenia ganz anders kenne. Die Anlage wird immer renoviert und erweitert. Unser Zimmer war echt weit weg vom Haupthaus und da es gerade regnete waren wir nass bis wir vorn waren.


Zimmer

4.0

Groß und gr. Dusche. Was mich immer nervt,wenn beim Duschen das ganze Bad,wie hier, schwimmt.


Service

3.0

Das Personal war bemüht.


Gastronomie

2.0

Das Essen war bei unserer Rundreise mit das einfachste. 1 Salat nur ,das Essen wurde ausgeteilt und nach 2x Nachfrage bekam ich noch 1 Stück Fleisch dazu. Die Nachspeise war das höchste,sowas einfaches hab ich schon lang nicht mehr gesehen!!! Ein Blech mit normalen Rührteig bestrichen,-backen,-in kl. Vierecke schneiden und sevieren!!! Dann lieber nichts,-die am nächsten Abend war auch nicht besser. Auch gehört für mich im Urlaub (und das hat es in allen anderen Hotels gegeben ) ein frischgemacht


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool von uns nicht genutzt,da wir gelesen hatten,es ist der Pool des Hundes!!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Amrei (31-35)

Januar 2017

Wir hatten eine tolle Zeit auf der Kubu Lodge!

6.0/6

Wir hatten eine ganz tolle Zeit in der Kubu Lodge. Super nette deutsche Inhaber. Tolle Zimmer. Tolle Ausflüge und gutes Essen.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen Hoedspruit dauert ca 15 min. Der Krüger NP ist ca 1 Stunde entfernt. Trotzdem haben wir die Lage als gut empfunden. Pirschfahrten finden im benachbarten privaten Reservat statt und auch an der Lodge selber sind sehr viele wilde Tiere zu beobachten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind top eingerichtet und super gemütlich.


Service

6.0

Wir haben den Service als sehr gut empfunden. Es waren in dem Zeitraum nicht viele andere Gäste auf der Lodge und wir konnten uns teilweise sogar aussuchen was wir zu essen haben wollten. Es wurde sogar extra für uns einmal Wild gekocht. Die Inhaber haben sich immer für uns Zeit genommen und waren immer bereit ein paar Geschichten aus ihrem Leben auf der Lodge zu erzählen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super. Dadurch dass wir fast alleine auf der Lodge waren, konnten wir uns teilweise sogar aussuchen was wir essen wollten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die angebotenen Pischfahrten und Ausflüge waren alle gut organisiert und haben sehr viel Spaß gemacht. Ansonsten ist man natürlich weit ab vom Schuß...aber man ist ja schließlich hier um in der afrikanischen Wildnis zu leben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Südafrika (46-50)

Dezember 2016

Hotel mit Verantwortung für Land und Leute

5.0/6

natur- und regionalintegriertes Hotel, Bad neu renoviert, sehr freundliches Personal und deutsch-stämmige Inhaber, die sich den Tieren und der lokalen Bevölkerung verpflichtet fühlen und trotzdem den Erwartungen der Gäste nachkommen wollen, weitläufiges Areal mit wilden Tieren


Umgebung

6.0

sehr abgeschieden, ca. 70 km bis zum Orphen-Gate, jedoch die Fahrt dahin ist kurzweilig: man fährt an privaten Reservaten vorbei, ein Vorgeschmack auf die Tiere im Krüger. Wir haben bereits dort Giraffen, Hyänen, Schakale und Antilopen gesehen. Zufahrtsstraße wird gerade gepflastert.


Zimmer

5.0

sehr geschmackvoll, verbindet erwarteten Standard mit afrikanischen Elementen und den Naturschutzerfordernissen, Strohdach, Ventilator. freies WLAN am Restaurant mit schwankender Leistung


Service

6.0

Belegschaft sehr freundlich, man merkt, beim Auf- und Abtragen, dass das Personal geschult wird/ist.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (26-30)

November 2016

tolle Lodge mit Zebras am morgen auf der Terrasse

5.0/6

wir wurden sehr freundlich empfangen, die Gastgeber sind sehr bemüht dass es einem gefällt. Für uns wurde ein Abend mit BBQ und einheimischem Tanz organisiert was und sehr begeistert hat. Das Essen war lecker und wenn wir nicht zum Frühstück da waren haben wir lunch Pakete bekommen. morgens haben uns Zebras auf der Terrasse begrüßt. Von dort aus kann man toll in den Krüger Nationalpark. die Zimmer und das Bad waren ebenfalls wunderschön


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

dagmar (56-60)

November 2016

Einfache Lodge in der Nähe einiger privater Parks

3.0/6

einfache Lodge nahe dem Flughafen Hoedspruit, leider 1 Stunde Fahrzeit zum Krüger Nationalpark, Mahlzeiten bodenständig und gut


Umgebung

2.0

Viel zu weit vom Krügernationalpark


Zimmer

3.0

einfach und sauber mit Moskitonetz, aber leider sehr finster


Service

2.0

Das Service leider sehr schleppend, einmal warteten wir 45 Minuten, bis wir nach den Getränken gefragt wurden. Tatsache ist, dass es viel zu wenig Bedienstete gibt. Leider sind die Eigentümer nicht gerade freundlich, so kann es durchaus passieren, dass man höflich eine Frage stellt, diese aber nicht goutiert wird und man lediglich mit einem vernichtendem Blick bedacht wird. Die Safariautos sind sehr alt, haben keine funktionierenden Anzeigen und die Stoßdämpfer sind kaum noch gebrauchsfähig.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Oktober 2016

Schöne Lodge mit tollem Service

6.0/6

Sehr schöne Lodge. Saubere große Zimmer. Die Eigentümer sind sehr aufmerksam und zeigen sich als perfekte Gastgeber. Es werden Ausflüge in naheliegende Reservate angeboten.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Oktober 2016

Ein rundum gelungener Aufenthalt bei Kubu!

6.0/6

Wir haben ein paar wunderschöne Tage in der Kubu Lodge verbracht! Es hat einfach alles gepasst: Wir wurden sehr herzlich empfangen und während der ganzen Zeit lieb betreut. Das Personal war sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Von den Zimmern waren wir begeistert! So schön geräumig und richtig geschmackvoll eingerichtet. Von der Terrasse aus konnten wir sogar Nyalas und Warzenschweine beobachten - so stellt man sich Urlaub im Busch vor. Die Safari im Krüger Park und die Pirschfahrt waren klasse und auch eine Tour zum Canyon ist zu empfehlen. Die Guides haben sich sehr viel Mühe gegeben. Toll waren auch die Abendessen, bei denen es immer mal landestypische Spezialitäten zu probieren gab. Ein besonderes Highlight war der Grillabend unter freiem Himmel. Wir hatten einen super Start in unseren Südafrika Urlaub und können Kubu uneingeschränkt weiter empfehlen! Vielen Dank für ein paar unvergessliche Tage an Nicole, Manfred und das ganze Team!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandy (41-45)

Oktober 2016

Immer wieder gern

6.0/6

Wir waren zum wiederholten Male auf dieser Lodge und haben uns sehr sehr wohl gefühlt. Die afrikanisch und authentisch eingerichteten Zimmer sind groß und sauber. Wir sind wie immer freundlich von den Eigentümern und dem Personal empfangen worden. Das Rahmenprogramm ( Krüger Park, Safari, Panoramaroute und andere diverse Unternehmungen) war sehr gut organisiert und begleitet. Auch die kulinarische Versorgung bestätigt unsere Erfahrung der letzten Jahre. Wir wünschen dem Kubu-Team stets ein glückliches Händchen und viele nette Gäste. Sandy und Familie


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Oktober 2016

Schöne Umgebung, aber etwas weit zum Krüger NP

4.0/6

Die Lodge liegt rund 70 km von einem der Eingangsgates des Krüger Nationalparks entfernt. Es gibt einen schönen Pool und ein Restaurant mit gutem Essen. Außerdem gibt es ein kostenloses WLAN, das nicht nur im Rezeptionsbereich, sondern auch auf den Zimmern funktioniert. Das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Schöne Umgebung, aber ziemlich weit vom Krüger Nationalpark entfernt


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist mittelgroß und recht ansprechend eingerichtet. Außer dem Bett mit zwei Nachtschränkschen gibt es einen Schreibtisch, ein kleines Tischchen, zwei Sessel und einen Kleiderschrank. Die Beleuchtung ist gut. Das Bad ist recht groß und gut eingerichtet. Zum Zimmer gehört noch eine kleine Veranda mit Tisch und zwei Sesseln. Weniger schön ist allerdings, dass der Weg zu den anderen Zimmern unmittelbar vor der Veranda und den Zimmerfenstern verläuft. Negativ ist auch, dass die Jalousien i


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Astrid (19-25)

Oktober 2016

Super!

6.0/6

Ich hatte eine unvergesslich schöne Zeit in der kubu Safari Lodge. Die Atmosphäre ist einfach toll. Man lebt wirklich mitten im Busch umgeben von den Tieren,die einen schon morgens beim Frühstück auf der Terasse begrüßen. Durch die Geräusche der Natur kann man sich hier wundervoll von dem stressigem Alltag zu Hause entspannen! Die Lodge und die Zimmer sind sehr schön und liebevoll eingerichtet. Die Besitzer sind rund um die Uhr für ihre Gäste da und jederzeit ansprechbar und hilfsbereit. Die Unternehmungen, wie eigene Fahrten in den Krüger Nationalpark, Panoramatouren, Fahrten zum Tierrehazentrum usw...sind immer sehr gut organisiert und erinnert an unvergesslich schöne Tage! Selbst einen Buschwalk auf dem eigenen Gelände, wo man auch viele Tiere und deren Spuren entdecken kann, wird hier angeboten. Ein besonderes Highlight ist auch das Bomadinner. Das Personal ist super freundlich, immer gut gelaunt, fröhlich und hilfsbereit. Vielen Dank für die wunderschöne Zeit die ich bei euch verbringen durfte! Ich komme auf jeden Fall wieder in die kubu Safari Lodge!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Florian (14-18)

August 2016

Unfreundliches Personal

1.0/6

Schlechte Lodge mit unfreundlichen Bedinungenen und ungepflegtem Areal. Essen mittelprächtig. Personal bot uns keine Aktivitäten Buchung von dort an, sondern meinte wir müssten vom eigenem Handy anrufen, obwohl es anders im Tui-Katalog beschrieben war.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

April 2016

Es war Alles super. Wir kommen gerne wieder.

5.0/6

Die Kubu Safari Lodge ist genau das, was wir als Ausgangspunkt für eine Safari gesucht haben. Die Gebäude sind im landestypischen Stil gebaut. Als wir auf der Lodge waren, hatten wir das Glück, das wenig andere Gäste da waren. Die Inhaber und das Personal haben sich liebevoll um uns gekümmert. Stets war einer des Beitzerehepaars anwesend und hat sich mit uns unterhalten, nachgefragt wie die Ausflüge waren oder nach sonstigen Wünschen gefragt. Die von der Lodge organisierten Ausflüge waren einfach super. Wir waren 2x auf Pirschfahrt in Kapama Private Game Reserve (welches gleich in der Nachbarschaft liegt). Einen Tag lang führen wir zum Blyde River Canyon und einen Tag in den Krüger Nationalpark. Im Vorfeld der Reise habe ich verschiedene Bewertungen über die Lodge gelesen. Viele waren nicht so positiv. Diesen Eindruck können wir nicht bestätigen. Im Gegenteil. Wir werden, wenn es geht, nächstes Jahr wieder dort hin reisen. Ich fand es auch positiv, das im Zimmer kein TV und WLAN vorhanden war. Hier konnte man wirklich mal so richtig vom Alltag abschalten. Schön war auch die Tier auf dem Gelände zu beobachten. Das Fazit: Uns hat es dort sehr gut gefallen wir kommen wieder.


Umgebung

5.0

Vom Fluphafen fährt man ungefähr 20 Minuten bis zur Lodge. Viele Ausflüge kann man in der Nachbarschaft machen. Bis zum Krüger Nationalpark fährt man ca. 40 Minuten.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr geräumig. Positiv viel uns die Einrichtung auf, welche liebevoll im landestypischen Stil war. Das Badezimmer war sehr groß mit einer schönen großen Dusche.


Service

6.0

Der Service war zu jeder Zeit einfach nur toll. Das Personal und die Eigentümer haben sich liebevoll um uns gekümmert.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und reichlich. Wir konnten auch unsere Wünsch dazu äußern.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen schönen Pool, denn wir leider aus Zeitnot nicht geniessen konnten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ela (51-55)

Februar 2016

Eher Restcamp als 4 * Safarilodge

2.3/6

Eher Restcamp als 4 * Safari Lodge! Zum Abschluss unserer bei der TUI gebuchten Reise stand noch die Kubu Fly-In aus. Und der Abschluss soll eigentlich immer am Schönsten sein. Hier angekommen waren wir über die Zustände sprachlos! Erst meinten wir, dass wir verkehrt wären. Unbeschreiblich, mehr kann man gar nicht dazu sagen. Hier sind eindeutig afrikanische Verhältnisse eingerissen. Der Hund nimmt sein Nachmittagsbad im Pool, was sicher für die Gäste, die baden wollen, ganz toll ist. Unausgebildetes Personal in schmutziger Alltagskleidung. Die Rezeption war Kiosk, Teeküche und Bar in einem. Die Einrichtung gehört in die 80ziger Jahre und ist eine Katastrophe! Dringende Renovierung wäre angesagt. Die Zimmer gehen soweit, wenn man von der nicht vorhandenen Klimanalage absieht, die ja wohl in einer 4 * Sterne Lodge Standart sein sollte. Die Besitzerin sagte nur: Machen Sie die Fenster auf, dann zieht es schön durch. Und das in Afrika im Erdgeschoss! Da können einem selbst die Busreisenden Leid tun, die hier ja zu Hauf absteigen! Auf unsere Frage nach Espresso sind sie fast aus den Schuhen gefallen, weil so etwas gibt es dort nicht. Essen mittelmäßig, aber sie können es halt nicht besser. Wenn man in anderen Lodgen war und die Buffets dort genossen hat, fällt man hier vom Glauben ab. Wir waren direkt froh, als wir wieder wegkamen.


Umgebung

3.0

Nichts besonderes, mitten im Busch


Zimmer

3.0

Keine Klimaanlage, dafür aber täglich Besucher in der Dusche, die aus dem Abfluss kamen.


Service

3.0

Sollten vielleicht mal eine Ausbildung machen.


Gastronomie

3.0

Eher deutsche Küche, Man erwartet eine afrikanische.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Pool badet der Hund und dann die Gäste.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Inge (61-65)

Februar 2016

... und Nachts brüllen die Löwen!

5.1/6

Im Rahmen einer Rundreise befanden wir uns nun mitten in der Wildnis. Diverse Tore - an einem wurden wir jeden Tag von einer Giraffe und Zebras begrüßt - ließen ahnen, dass es kein "normales" Hotel ist. Streng belehrt, sich grundsätzlich nicht von den Wegen und Häusern der Anlage zu entfernen, war es schon ein ganz besonderes Gefühl. Das hatte seinen Grund, sahen wir doch nachmittags aus dem Fenster des großzügigen, modernen Bades gleich mal eine Warzenschweinfamilie und auf der anderen Seite flüchteten Impalas in den Busch. Unser Bungalow wie auch die gesamte Anlage war durch die deutschen Inhaber mit LIebe zum Detail, afrikanisch-rustikal ansprechend eingerichtet. Über dem großen Doppelbett mit Moskitonetz befand sich ein Ventilator, der bei den hohen Temperaturen jedoch nicht wirklich Kühlung brachte. Die bekam man im Pool oder durch die Getränke an der Bar, die man auch in Euro bezahlen konnte. Gut wäre, wenn im Zimmer ein kleiner Kühlschrank(würfel) vorhanden wäre. Ein liebevoll gestalteter Grillabend wird uns noch lange in Erinnerung bleiben, hörte man doch die Löwen im Dunkel der Nacht brüllen. Am nächsten Morgen haben wir sie dann während einer Safari gesehen. Die Lodge liegt im Reservat und damit sehr abgelegen, so dass ein freier Tag entweder beim totalen Relaxen verbracht wird oder aber zu diversen organisierten Ausflügen genutzt wird. Die Entfernung zum Krügerpark relativiert sich, wenn man mit offenen Augen durch die Landschaft fährt. Es gibt so vieles in Flora und Fauna auch während der Fahrt zu entdecken.....


Umgebung


Zimmer

5.7
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (51-55)

Oktober 2015

Schönes Ambiente, geschäftsmässige Gastgeber

3.4/6

Der Empfang war recht kühl. Man wartete auf eine weitere Reisegruppe... Die Zimmer sind schön. Die deutschen Gastgeber sind Geschäftsleute und das bringen sie auch dem Mitarbeitern bei...Es fehlt an Herzlichkeit!!! Das Essen und das Frühstück ist okay.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Franziska (61-65)

Februar 2015

Weiterempfehlung, evtl. wenn die Inhaber wechseln.

3.7/6

Können uns den Ausführungen der bereits veröffentlichten Bewertungen anschließen. Saubere Anlage durch sehr aufmerksames südafrikanisches Personal. Essen einfach und gut. Sehr nette und freundliche Bedienung durch das Personal, das hier und da eine Schulung benötigen würde. Kein bzw. schlechter Internetzugang/Handyempfang. Häufiger Stromausfall verbunden mit keiner Wasch-/bzw. Duschmöglichkeit. Inhaber unpersönlich und teilweise unfreundlich. Begrüßung mangelhaft. Verabschiedung hat das Personal in herzlicher Form übernommen. Inhaberin war nicht anwesend. Weiterempfehlung nur bedingt.


Umgebung

3.0

sehr abseits und weit entfernt vom Krüger NP.


Zimmer

4.0

Zimmer sehr schön. Leider keine Klimaanlage und Ventilator ohne große Wirkung. Kein Telefon, daher im Notfall keine Verbindung zur Leitung/Inhaber. Größe ausreichend. Toilette und Bad machten einen neuen und sauberen Eindruck.


Service

4.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Nur dadurch Bewertung eher gut. Beschwerden erledigt der Inhaber eher unfreundlich.


Gastronomie

4.0

Essen gut und ausreichend. Küchenstil eher landestypisch, Atmosphäre minimalistisch, Preise kann man akzeptieren.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool klein, aber sauber. Keine Duschen..


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silvia (61-65)

Januar 2015

Empfehlenswertes Hotel für eine Rundreise

6.0/6

Dieses ist ein tolles Hotel. Die Rundbungalows in denen man wohnt sind sehr schön und es ist sehr gepflegt und sauber. Es liegt an einem Tierreservat und wir haben dort einige Tiere gesehen, die dort frei rumlaufen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

September 2014

Eine Lodge mit Liebe zum Detail

5.6/6

Im Zuge einer Rundreise kamen wir in dieser entzückenden Lodge unter. Diese Lodge ist mit Liebe zum Detail ausgestattet (siehe Fotos). Das Essen ist ausgezeichnet und das Personal sehr freundlich und fleißig. Hier war es total gemütlich und man hatte den Eindruck Willkommen zu sein. Die Preise von Getränken sind absolut moderat bzw. günstig. Hier würde ich jederzeit wieder nächtigen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

September 2014

Sehr/zu geschäftsmässig

4.8/6

Ziemlich weit weg vom Krüger National Park, die Anreise per Bus dauert ziemlich. Die Lodge selbst ist nett eingerichtet, qualitativ hochwertige Badeeinrichtung und Elektroinstallation, nicht überall hatten wir das. Das deutsche Gastgerberpaar sehr geschäftsmässig und knapp, südafrikanische Herzlichkeit war nicht ...Das Essen einfach, am 2. Abend gab es Grillabend, stimmungsvoll beim Lagerfeuer, auch hier reisst das südafrikanische Personal die eher maue Stimmung wieder heraus. Nicht, was wirklich schlecht war, aber man fühlte sich eben nicht "zu Hause", keineswegs bei Freunden.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carol (51-55)

März 2014

Massenabfertigung

1.7/6

Kubu Safari Lodge ist ein Hotel für Pauschal- / Bustouristen Ambiente und Essen eher unterdurchschnittliche Qualität in Südafrika sehr höhe Getränkepreise (Mineralwasser Euro 3,--) Lage sehr abseits, unfreundliche deutsche Inhaber


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (51-55)

Februar 2014

Südafrika wir kommen wieder

5.3/6

Ansprechendes Ambiente sehr gute Möglichkeiten für Safaris und Pirschfahrten am Morgen und am Abend. Organisation und Beratung für die Gestaltung der Ausflüge und Touren war sehr gut und pünktlich. Abwechslungsreiche Gestaltung und Durchführung der Mahlzeiten.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

Januar 2014

Tolle Unterkunft mitten in der Wildnis

5.8/6

Die Lodge ist elegant und liebevoll eingerichtet, durch die offene Bauweise mit vielen Naturmaterialien entsteht eine besonders schöne Atmosphäre! Die Zimmer sind schön groß, die Bäder sind modern und geräumig, die Betten sind sehr bequem (neue Matratzen) und haben ein gutes Moskitonetz. Insgesamt sind die Zimmer mit allem ausgestattet, was man für einen angenehmen Aufenthalt braucht! (In vielen Zimmern funktioniert auch WLAN) Falls jemand Wert darauf legen sollte: es gibt im Zimmer keinen Fernseher! Das empfinde ich aber nicht als Manko, sondern - ganz im Gegenteil!!! - als SEHR positiv. Denn durch die natürliche Bauweise (Strohdächer, etc.) sind die Zimmer einigermaßen hellhörig - und ich habe im Urlaub definitiv kein Interesse daran, das Fernsehprogramm des benachbarten Zimmers mitzuverfolgen!! Die Terrasse lädt zum Faulenzen und Relaxen ein. In der Nähe gibt es keine Restaurants (man muss bis Hoedspruit fahren), aber die Lodge bietet (gutes!!) Abendessen an! Das Frühstück ist lecker und vielseitig, man kann (neben dem Buffet) auch individuell bestellen. Die Lodge liegt sehr idyllisch zwischen zwei privaten Wildparks. Morgens kommen manchmal Tiere ganz nah an die Lodge. Für die Wildparks kann man über die Lodge gut organisierte Safaris buchen. Die Safaris werden von erfahrenen Wildhütern geführt, so dass man häufig die Chance bekommt, Tiere zu sehen, die man auf eigene Faust kaum finden würde. Zum nächstgelegene Gate des Krüger NP fährt man etwa 40 Minuten, aber diese Fahrtzeit haben wir gern in Kauf genommen, da näher gelegene Unterkünfte entweder deutlich teurer oder qualitativ deutlich schlechter sind. Es war nicht unser letzter Besuch in Südafrike - und bei der nächsten Südafrika-Reise weden wir definitiv wieder die Kubu Safari Lodge buchen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Weygandt (51-55)

Oktober 2013

Kubu Safari Lodge - Wildlife pur

5.7/6

Manfred und Nicole sind Eigentümer der Lodge und gehören zu den besten Gastgeber die wir je hatten. Beide tun wirklich alles damit die Zeit vor Ort so schön wie möglich ist - selbst wenn es mal regnet :-)) Wir kommen ganz bestimmt wieder!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

Oktober 2013

Ganz liebevoll geführte Lodge mit Liebe zum Detail

5.8/6

eine sehr persönlich geführte Lodge, sehr schön eingerichtete Bungalows mit viel Liebe zum Detail. Das Lunchpaket war klasse. Wären gerne länger geblieben.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Constantin (26-30)

September 2013

Gelungener Abschluss der Flitterwochen

5.6/6

Wir haben unsere Hochzeitsreise in der Kubu Safari Lodge beendet. Wir waren besonders von der familiären Atmosphäre und den vielseitigen Ausflugszielen begeistert. Auch der Abschluss bei einem stilechten Barbecue Abend war ein wunderbares Erlebnis.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (36-40)

Mai 2013

Preis/-Leistungsverhältnis stimmt!

5.0/6

Eine versteckte, idyllische Safari-Lodge, ca. 1 Stunde vom Krüger N.P. unter deutscher Leitung in einem privaten Wildschutzgebiet mit eigenem Wildbestand. Das wenige Personal in der zu unserer Reisezeit leider spärlich gebuchten Lodge (Beginn der "Winterzeit") war so überaus nett, hilfbereit und zuvorkommend, daß man sich von der 1. Minute wie zuhause fühlen durfte. Von den Besitzern Nicole und Manfred über das Restaurant- und Servicepersonal bis zu unserem Guide für die Krügerpark-Safari und die Buschwanderung wurden wir herzlich umsorgt und wir hatten eher das Gefühl von Familenzugehörigkeit auf Zeit, denn Hotelgäste zu sein. Die sehr gepflegte, ruhige Anlage ist anders als eines der namenlosen Hotelbauten und auch die relativ einfach aber schönen und gemütlich eingerichteten Zimmer (wir hatten eines der Buschveld-Zimmer) lassen nichts vermissen und sind eine Oase nach den ganztägigen Aktivitäten. Leider waren wir aus Zeitgründen nur 2 Tage vor Ort. Es lohnt sich, länger dort zu verweilen. Die Aktivitäten sind vielfältig und auch einen ruhigen Tag am Pool hätten wir noch gerne eingelegt. Die Buschveldzimmer sind aureichend groß für 2 Personen, das Bett gemütlich mit qualitativ hochwertigen Matratzen und Moskitoschutz versehen. Die dunklen Farben und Naturmaterialien in den Zimmern passen sehr gut in die Lodge. Die Bäder sind moderner Standard und vor dem Zimmer lädt die große Veranda zum Sundowner ein. Die Ausstattung ist nicht luxuriös, aber man hat alles was man benötigt und kein Fernseher und Internet lenken von der traumhaften Umgebung ab. Herzlichen Dank ans ganze Team für unvergessliche Tage.


Umgebung

5.0

Die Anreise vom Airport Johannesburg ist in ca. 4-5 Stunden per PKW machbar. Ansonsten gibt es natürlich auch Flugplätze in der Nähe des Krügerparks. Dieser ist von der Lodge in ca. 1 Stunde Fahrzeit erreichbar. Ein PKW ist auch dringend für den Individualreisenen nötig, da man doch sehr weit von allem entfernt ist. Die Lodge bietet vermittelt aber auch Transfers zum nächsten Airport bzw. vom Flughafen Johannesburg und organisiert viele Ausflüge, Buschwanderungen und Pirschfahrten. Wir hatten


Zimmer

5.0

Unser "Buschveld-Zimmer" war mit allem nötigen ausgestattet, nicht luxuriös, aber sehr gepflegt und sehr sauber. Naturmaterialien und Farben, viel Holz, ein großes, vernünftiges Bett mit Moskitoschutz, ein modernes Bad, Kaffee-/Teezubereitung in jedem Zimmer, 2 Stühle vor dem Zimmer auf der großen Veranda... was braucht man in solch einer Umgebung mehr?


Service

5.0

Wie schon eingangs beschrieben, war das Personal (wie aber fast durchweg in diesem Land) sehr zuvorkommend, locker, familiär und an seinen Gästen interessiert. Das Personal sprach ausschließlich englisch, die Besitzer natürlich auch deutsch und Sander, unser Guide war ein Sprachwunder (deutsch, französich, englisch, flämisch, letztebuergesch, afrikaans, zulu, xhosa und weitere regionale Sprachbroken...)


Gastronomie

5.0

Das Hauptrestaurant ist die eigentlich gute Stube der Lodge und liegt direkt am schön angelegten Pool. Die Küche war äußerst schmackhaft und die Zubereitung, das Anrichten von Frühstück und Abendessen äußerst liebevoll. Das Frühstück war ein kleines Buffet und Extras wie Eiergerichte oder Pfannkuchen wurden zubereitet. Das Abendessen gab es als Menü aus einer Mischung aus landestypischer und europäischer Küche und war jedes Mal sehr lecker und üppig. Zum Reiseende wurden wir noch mit Rezepte


Sport & Unterhaltung

5.0

Es sollte klar sein, daß in einer Safarilodge keine "Unterhaltung" im eigentlichen Sinne angeboten wird. Die "Animation" beschränkt sich auf die vielen möglichen Aktivitäten in und um die Lodge. Eine Wohltat ist die Ruhe, mal keinen Fernseher und keine Musikanlage zu haben, sondern sich mit einem Bier oder Wein und einem guten Buch auf die Veranda zurückzuziehen. Der große Pool vor dem Hauptgebäude der Lodge wirkte sehr gepflegt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

März 2013

Ein Traum im Busch

6.0/6

Die Kubu Lodge hat ca. 40 Betten und liegt gut erreichbar in der Nähe von Hoedspruit. In der Nachbarschaft befindet sich der kleine Regionalflughafen, dessen Betrieb man aber absolut nicht wahrnimmt. Die Lodge wird von einem deutschen Ehepaar mit viel Liebe geführt. Viele deutsche Gäste. Es werden eigene Programme mit Game Drives oder Panoramatour angeboten. Auch die Bushwalks sind sehr fachkundig und attraktiv. Es werden alle Arten von Verpflegung geboten. Kostenloses WIFI im Haupthaus.


Umgebung

6.0

Wunderbar abgeschieden und dennoch gut erreichbar. Regionalflughafen ca. 7 km. Unmittelbarer Zugang zu deb umliegenden Game-Reserves.


Zimmer

6.0

Große, liebevoll und zweckmäßig eingerichtete Zimmer mit ganz neuen landestypischen Möbeln. Moderne Bäder. Sauberkeit wird groß geschrieben. Das Bett wird von einem Moskitonetz geschützt, obwohl die Umgebung als malariafrei gilt. Ist aber dennoch hilfreich und sehr stilvoll. DEn fehlenden Fernseher im Zimmer vermißt niemand, da das Zusammensitzen auf der Terrasse viel schöner ist. Warzenschweine und Nyalas kommen bis ans Haus. Wer es nicht lassen kann, kann im Haupthaus fernsehen. Wir haben da a


Service

6.0

Der Service ist unglaublich liebenswürdig und hilfsbereit. Mit deutsch und englisch kommt man gut durch.


Gastronomie

6.0

Die Küche ist vielfältig: deutsch, afrikanisch und international. Es gibt wunderschöne Gasträume, die mit viel Geschmack und Liebe eingerichtet sind, ebenso die große Terrasse und die Booma, in der stilvoll gegrillt wird (Braai). Das Essen schmeckt einfach! Zum Frühstück wird alles gericht, was man sich wünschen kann. Zum Abendessen gibt es ein dreigängiges Menu, auf das man sich jeden Tag freuen kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool und der Garten sind sehr gepflegt. Die Angebote von Gamedrives über Panoramatour bis zu Bushwalks sind individuell und liebevoll vorbereitet, Auch die Verpflegung unterwegs ist super. Wir haben ein ganz tolles improvisiertes Buffet im Krüger-Park in allerbester Erinnerung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

März 2013

Wunderschöne Lodge!

5.0/6

Wunderschöne Lodge mitten in der Wildnis. Freundliche, deutsch sprechende Besitzer. Toller Service! Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Auf unserer dreiwöchigen Rundreise durch Südafrika wär dies auf jeden Fall die beste Unterkunft! Nur zu empfehlen!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen & Sonja (51-55)

Februar 2013

Ein kleines Paradies

6.0/6

Ein ausgezeichnetes Fernreiseziel auch wenn man nur wenige Tage zur Verfügung hat. Bei einer mehrwöchigem Südafrikareise lohnt es sich, einen Aufenthalt in der Lodge einzuplanen. Sie liegt mitten im Busch und ist mit Auto und Motorrad sehr gut zu erreichen. Nach der Ankunft in Johannesburg sind wir mit dem Mietwagen angereist und haben bereits die Anfahrt sehr genossen. Man fühlt sich sofort wie zu Hause, Eigentümer und Personal sind sehr freundlich und serviceorientiert. Die Zimmer entsprachen genau unseren Vorstellungen. Je nach Wunsch kann man Ausflüge selbst organisieren bzw. an organisierten Ausflügen teilnehmen. Besonders zu erwähnen sind die angebotenen Game Drives im angrenzenden Reservat.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (36-40)

November 2012

Familiär geführte Lodge, herzliche Atmosphäre

5.3/6

Die Lodge liegt in der Nähe des Krüger NP ( Orpen Gate ist das nächste ) in einem Bereich zwischen zwei private Game reserves. Nächster Ort ist Hoedspruit. Die privat geführte Lodge ist mit 80 Betten relativ groß und hat öfter Gruppenreisen zu Gast. Wir hatten das große Glück 2 Tage mit privat Gästen dort zu verweilen. 2 tage hatten wir Gruppen mit in der Lodge. Die Gruppen sind Lustig aber es ist dann schon recht viel Trubel im Haus.Die Zimmer sind schön eingerichtet mit Ventilator ( keine Klima ) echtes Afrika feeling, Moskito Netz über dem Bett. Ein großer Balkon im Stil der alten Afrika Lodges mit Blick in den Busch.Die Lodge hat eine Pool und ist aufgeteilt in mehrere Bungalow komplexe und somit schön entzerrt und weitläufig.Das Personal ist herzlich, nett und sehr lustig.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-Dieter (61-65)

September 2012

Eine der schlechteren Lodges

3.8/6

Wer familiäre Atmosphäre mag, ist hier sicher gut aufgehoben. Das ändert jedoch nichts daran, dass die Zimmer eine Zumutung sind. Lt. TUI-Katalogbeschreibung sollten es ca. 40 qm sein, es waren max. 25 qm. Lt. TUI verfügen die Zimmer über einen Safe. Als wir danach fragten, wurden wir das erste mal schief angesehen. Wir haben da hinten noch ein Zimmer mit Safe (es stellte sich heraus, dass dieser einer Blechdose ähnelte). Als wir nach einer Steckdose suchten, hieß es lapidar "da hinten hinterm Bett". Schließlich gab man uns zwei Verlängerungskabel, damit wir ca 4 m zum Spiegel auf dem "Schreibtisch" überbrücken konnten. Abstellmöglichkeiten sind praktisch kaum vorhanden. Es werden auch, wie von TUI behauptet, keine Kreditkarten akzeptiert.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (61-65)

September 2012

Familiär

5.2/6

Von einem sympathischen deutschen Paar geführte Lodge. Ein ordentliches, gepflegtes Haus mit zweckmäßigen Zimmern. Keine Luxusunterkunft aber recht heimelig. Schön sind die Wanderungen, die man mit der Besitzerin und/oder dem lieben Familienhund unternehmen kann. Ein guter Standort um verschiedene Wildbeobachtungen zu unternehmen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (51-55)

September 2012

Kubu Geschichten - zu Hause auf Zeit

5.8/6

eine wunderbare lodge, die es schafft, bei super qualität und prima service im einklang mit der natur zu bleiben, so dass man auf der terrasse sitzend, allerlei getier friedlich beobachten kann. und das alles ohne einen zaun oder gezähmte wildtiere. die gäste sind zwischen jung und alt und kommen aus vielen verschiedenen ländern. viele besucher kommen individuell, so dass kaum riesengruppen den eindruck der massen in großen städten vermitteln. die zimmer sind groß und es wurden nur einheimische baustoffe verwendet für die einzelnen häuser - jedes zimmer hat eine eigene terrasse und wenn an früh wach ist, kann man mit einem tee in der hand schon die ersten tiere sehen


Umgebung

6.0

es ist sehr komfortable, wenn man z.b. von johannesburg aus den regionalflughafen in hoedspruit mit der southafrican airways ansteuert. ein kleiner flughafen kaum mehr als 10 minuten von der lodge entfernt - ohne irgendwann auch nur nen flieger zu hören. übrigens sind es von johannesburg nur 45 minuten. die maschinen fassen maximal 80 passagiere und haben nen super service. am flughafen kann man mietwagen bekommen, aber zur lodge wird man auch gern abgeholt. in hoedspruit ( ca. 20 minuten) gi


Zimmer

6.0

die zimmer sind alle prima ausgestattet und da man ja in der wildness ist, gibt es kein telefon und auch keinen fernseher. sie sind alle gut groß, haben alle moskitonetze, eigene terasse und ein duschbad inklusive fön und adapter. im hauptraum gibt es jeden tag aufgefüllte tee/ kaffee utensilien nebst wasserkocher, tassen und so weiter. wasser oder was man sonst so mag, gibt es immer unten an der rezeption im haupthaus. dort kann man auch - wenn es mal sein soll, fernsehen in einem gemeinschaf


Service

5.0

bei meinem ersten besuch 2011 (in einer gruppe) war ich schon vom service und der freundlichkeit begeistert diesmal war ich ja nun 14 tage hier und konnte mir noch besser ein bild machen. ich wurde mit warmer herzlichkeit empfangen und es war mir ein vergnügen, so manches gespräch zu führen mit allen möglichen teammitgliedern. mein englisch ist zwar nicht super, aber wir konnten uns bestens verständigen. die besitzer/ betreiber nicole und manfred sprechen eh deutsch. prima fand ich auch die mö


Gastronomie

6.0

oh, wenn ich an das essen denke, läuft mir noch immer das wasser im mund zusammen. ob frühstück, kleine snacks zwischendurch, das abwechslungsreiche abendessen oder auch die mahlzeiten während der safaris - es war so lecker. ich hatte ein ganz besonderes essen mitten im busch mit fackeln, laternen und wie immer tollen speisen. vom typisch afrikanischen über europäisch bis hin zu diversen eiervarianten am morgen - es hat immer geschmeckt und man konnte jeder zeit einen wunsch äußern. nicole hat j


Sport & Unterhaltung

6.0

es gibt einen schönen pool mit sehr komfortablen liegen, extra handtüchern dafür und riesigen schwenkbaren sonnenschirmen, so dass man nicht verbrutzeln kann. wenn man richtig schwitzen will, so gibt es auch einen nagelneuen fittnessraum mit allem drum und dran ( Laufband, fahrrad, boxsac, gymnastikmatten, hanteln, andere geräte.... - inklusive eines wasserbeckens mit sprudel und einer sauna. toilette und duschen werden noch nachgerüstet, allerdings ist es ja nur ein katzensprung bis zum eigenen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

September 2012

Geheimtipp

6.0/6

2 Wochen Urlaub auf der Kubu Safari Lodge und wir können diese nur wärmstens weiter empfehlen. Die Lodge, ein Ort zum Erholen und Kraft tanken, liegt in der Nähe des Krüger Nationalparks und des Blyde River Canons. Allein durch die Lage ein Geheimtipp (Ausflüge werden organisiert), hat die Lodge viel mehr zu bieten. Die gesamte Anlage mit ihren 40 Zimmern, liebevoll im afrikanischen Stil gestaltet und eingerichtet, lässt es an Bequemlichkeit (Fitnessraum, Fernsehraum und Swimmingpool) nicht fehlen. Das Essen wird von den deutschen Eigentümern selber abgeschmeckt und ist selbst für Vegetarier abwechslungsreich. Natürlich fehlen die einheimischen Tiere nicht auf dem Büfett (4-Gänge-Menü). Wer mal ein Stück durch den afrikanischen Busch laufen möchte, kann dies hier ohne Sorgen tun. Jedoch sollte man damit rechnen, dass man Spuren wilder Tiere zu findet… Dank den Lodge Besitzern Nicole und Manfred E. haben wir sehr viel über Afrika und seine Menschen gelernt. Langeweile? Nicht eine einzige Sekunde. Herzlichen Dank für die Zeit bei euch! Fazit: Rundum empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Juni 2012

Traumhafter Urlaub und unvergessliche Momente

5.9/6

Die Besitzer Nicole und Manfred sowie das gesamte Team ermöglichten uns einen traumhaften Urlaub mit unvergesslichem Momenten. Die Lodge ist familär und mit viel Herzblut betrieben. Toll war die Nähe zur Natur. Direkt auf dem Gelände sind viele Wildtiere bis hin zu Giraffen und Wasserbüffeln. Nachts ist es nicht der schnarchende Nachbar, den man hört, sondern die Löwen. Wir waren froh, keinen Fernseher auf dem direkt nach draußen liegenden Zimmer zu haben, er hätte das Naturerlebnis nur gestört. Notfalls gibt es einen Fernseher im Gemeinschaftbereich, den wir aber nicht genutzt haben. W-Lan und Mobilfunk funktionieren auf der Terrasse des Haupthauses. Wir hatten den Aufenthalt direkt bei den Besitzern gebucht, inkl. eines Paketes mit individuellen Ausflügen. Begleitet durch einen Guide der Lodge, haben wir die Faszination und Vielfalt Südafrikas entdecken können. Unbedingt empfehlenswert sind der Krüger Nationalpark, Offroad-Safaris und ein Busch-Walk, so dass man den Busch auf unterschiedliche Weise für sich entdecken kann; sowie natürlich auch die Panorama-Route. Die Lage der Lodge ist dabei für alle Touren optimal und auch zum sehr kleinen Flughafen Hoedspruit (mit nur 2 Zubringerflügen am Tag nach Johannesburg) sind es nur 10 Fahrminuten. Wir wurden abgeholt und auch gebracht. Die Flüge hatten wir selbst gebucht. Als Reisezeit kann man den Südafrikanischen Winter (= Juni bis August) unbedingt empfehlen. Die Temperaturen liegen bei ca. 22 - 25 Grad tagsüber und nachts kühlt es sich auf ca. 10 Grad ab. Es ist Trockenzeit, so dass man zum einem sehr gut Tiere sehen kann, zum anderen aber auch das Malariarisiko wegen kaum vorhandener Moskitos sehr gering ist. Wichtig ist, richtig warme Kleidung (Mütze, 2 Pullis übereinander und darüber eine Jacke, ggfs. Handschuhe) für die Ausflüge mitzunehmen, wenn es in offenen Fahrzeugen morgens oder abends raus geht. In Kombination mit dem Fahrtwind wird es sonst sehr kühl. Tagsüber ist Sonnencreme angesagt. Den Tieren kommt man bei den Ausflügen wirklich sehr nahe. Wir standen im offenen Allrad-Fahrzeug mitten in einer Büffelherde, sogar Elefanten und Löwen waren nur 4 Meter entfernt. Alles in allem: Einen perfekten Urlaub erlebt, wunderbare Menschen kennen gelernt, viele Eindrücke gesammelt und restlos erholt. Wir kommen wieder - nach Südafrika und in die Kubu Safrai Lodge!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (31-35)

Mai 2012

Gelungener Start in unsere Südafrika Rundreise

6.0/6

Haben in der Lodge Ende Mai 2012 3 Nächte verbracht. Um es kurz zu machen: wir können die Lodge uneingeschränkt empfehlen. Sehr angenehme Atmosphäre mit einem schönen Grundstück. Manfred und Nicole vermitteln dem Gast ein Gefühl, dass er "zu Hause" ist. Die Zimmer sind entsprechend einer Lodge gut ausgestattet und sauber. Also klare Empfehlung!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (31-35)

Februar 2012

Schöne, familiär geführte Lodge am Krüger NP

5.5/6

Die Lodge liegt sehr nah am Krüger Nationalpark zwischen weiteren Private Reserves und hat etwa 50 Zimmer. Die Lodge wird von einer deutschen Familie geführt. In Bezug auf die Sauberkeit hatte absolut keine Beschwerden. Zu der üblichen Gästestruktur kann ich nicht viel berichten. Während meines Aufenthalts war lediglich ein weiteres deutsches Ehepaar in der Lodge.


Umgebung

5.0

Es liegt sehr ruhig in landschaftlich schöner Umgebung. Zum Flughafen Hoedspruit sind es etwa 10 - 15 Minuten. Das ist sehr vorteilhaft. Zum Eingang des Kruger Parks sind es etwa 45 - 60 Minuten Fahrt. Zu den Game Drives sind es nur wenige Minuten Fahrt. In die Berge zum Blyde River Canyon benötigt man etwa 2 Stunden, die sich aber lohnen. Für die gesamte Panorama Route sollte man sich einen Tag Zeit nehmen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer entsprach meinen Vorstellungen von einer Lodge. Alle Einrichtungsgegenstände waren in Ordnung und zweckmäßig. Mein Zimmer im Haupthaus war sehr groß. Es gab ein Moskitonetz. Das Bad war sehr groß. Auf einen Fernseher muss man im Zimmer verzichten. Mich hat es zu keiner Zeit gestört.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hat sich um das Wohl der Gäste gekümmert. Das Gleiche trifft für die Besitzerfamilie zu. Mit Englisch und Deutsch kommt man sehr gut zurecht. Die Zimmer waren im sehr guten Zustand. Grund für Beschwerden hatte ich nicht. Sehr positiv empfinde ich das Angebot eines kostenlosen WLANs.


Gastronomie

5.0

Aufgrund der geringen Gästeanzahl gab es kein Buffet. Das Essen entsprach aber absolut meinem Geschmack und meinen Vorstellungen. Es war ein Mix deutscher und afrikanischer Küche. Auch das Essen spielte sich in familiärer Atmosphäre ab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sportanlagen habe ich nicht genutzt und kann sie daher nicht bewerten. Der Pool eignet sich für eine Abkühlung von der afrikanischen Hitze. Wassersportler werden ggfs. nicht glücklich. Liegestühle, Auflagen und Handtücher wurden gestellt. Man konnte sehr gut am Pool entspannen. Etwas getrübt wurde die Ruhe durch die Pumpenanlage direkt am Pool neben den Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dirk (36-40)

Februar 2012

Wunderschöne Lodge am Rande des Krüger N.P.

5.2/6

Wir haben diese Lodge für eine kurze Pause vom Krüger Nationalpark genutzt. Sie liegt schön ruhig, etwas abseits von allem. Aber genau das hatten wir ja gesucht. Die Lodge und auch unser großes und sehr schönes Zimmer waren mit allem ausgestattet was man so braucht. Manfred und seine Crew sind super nett und hilfsbereit, wir fühlten uns vom ersten Moment an wohl. Auch das Essen hier was super und abwechslungsreich. Wir würden jederzeit wiederkommen!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
ZImmer
Pool
Grillplatz
Haupthaus
Tiere auf der Lodge
Terrasse
Badezimmer
Ankunft
Speisesaal
Terrasse
Hund beim Nachmittagsbad im Pool
Terrasse mit neuester Bestuhlung
Frühstücksbuffet
Sofa im Eingangsbereich
Weiters Sofa
Bar/Kiosk/Rezeption (von innen) alles in einem
Deko
Badezimmer Accessiors
Entzückender Aschenbecher
Deko
Ausblick von der Veranda aus
Bett
Deko
Deko
Terrasse
Terrasse
Betten mit Moskitonetz
Bad
Zimmer
Zimmer
Ankunft in Hoedspriut
Erste begegnungen
Der könig beim Spaziergang
Teenager gnaz nah
Wasserbock mit Popokringel
Gaukler in moholoholo
Brüder am Abend
Die leuchtende Impalalilie
Immer schön nacheinander über die Straße
Eine kleine gabelracke
Wegbegleiter
Jungs unter sich
Bar, Pool und Hauphaus
Bett mit Moskitoschutz
Der Pool
Bar mit Maskottchen auf dem Dach
Jeeps für Safari
Kubu Safari Lodge
Gaestezimmer
Traumhafter Ausblick ins endlose Buschland
Entspannen am Pool
Lodge
Essbereich
Zimmerblock
Ausblick vom Balkon
Pool
Ein Nyala im Garten
Gemütlicher Abend in der Boma