Gran Hotel Son Net

Gran Hotel Son Net

Ort: Puigpunyent / Puigpuñent

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.5
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Kathrin (51-55)

Juli 2019

Auf jeden Fall wieder kommen

6.0/6

Wunderschön gelegen, tolle Atmosphäre, sehr zuvorkommendes Personal, extrem hoher Erholungswert und Wohlfühlfaktor.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (36-40)

Mai 2019

Unglaubliches Erlebnis, jederzeit wieder.

6.0/6

Außergewöhnliches, wunderschönes Hotel. Besonders freundlicher und unaufdringlicher Service. Nur zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

Mai 2019

Luxuriöses Hotel im Tramuntana Gebirge

6.0/6

Das Hotel ist wunderschön, ein altes Castell, toll gelegen in Puigpunyent, im Tramuntana Gebirge. Wunderschöne Zimmer, geschmackvolle Anlage, toller Service.


Umgebung

6.0

Die Fahrt nach Puigpunyent vom Flughafen dauert etwa 30 Minuten. Das Hotel liegt traumhaft schön im Tramuntana Gebirge, ideal wenn man, wie wir, Radsport betreiben will. In Puigpunyent gibt es sonst nicht viel, das muss man einplanen. Wenn man aber ein paar Tage entspannen, Sport machen und es ruhig haben möchte, ist das Hotel sehr zu empfehlen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war gross, klassisch und geschmackvoll eingerichtet, und hatte einen tollen Blick über den Pool und runter nach Puigpunyent. Mein Mann ist Allergiker und das Hotel hatte das Zimmer deshalb vorher besonders gereinigt und darauf geachtet, dass wir ein Zimmer ohne viele Teppiche haben - grossartig! Das Bett war sehr bequem, gute Matratze - wir haben, sicherlich auch wegen der frischen Luft, wunderbar geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war grossartig, hilfsbereit, dezent, freundlich, mehrsprachig.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant war gut aber wir haben auf Mallorca schon besser und günstiger gegessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

März 2019

Gerne wieder

5.0/6

Es liegt wunderbar abgeschieden etwas oberhalb eines kleinen Dorfes. Der Eigentümer scheint ein Kunstsammler zu sein, überall hängen Exponate. Es unterscheidet sich wohltuend von großen Kettenhotels.


Umgebung

6.0

Ruhig in den Bergen der Tramuntana liegt dieses Hotel. Ein Mietwagen erscheint uns zwingend. Vor dem Hotel gibt es einen grüßeren Pool mit Aussicht auf die Berge. Palma ist man mit dem Mietwagen schnell erreichbar.


Zimmer

4.0

Eigentlich sind die Zimmer wirklich sehr schön und heimelig. Wir hatten ein Zimmer mit Jacuzzi und Terasse gebucht, im Grunde genommen sehr schön. Allerdings störten uns hier bei geöffneter Terassentür technische Geräusche, welche wie eine Lüftung klangen. Weiterhin waren die Nachbarn zum Teil doch laut, nutzten den Jacuzzi zu nächtlicher Stunde und sogten somit für massive Einschlafstörunge. Wer mit geschlossener Terassentür schläft mag hier besser seinem Schlafbedürfniss nachgehen können. Ich


Service

6.0

Auch hier, vorblidlich


Gastronomie

5.0

Das Frühstück hatte für unsere Erwartungen eine etwas eingeschränkte Auswahl, auch das Auffüllen war etwas zäh. Für drei Tage war es voll ausreichend, bei längeren Aufenthalten unserm Dafürhalten nach könnte die Auswahl ein wenig üppiger ausfallen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wandern, Schwimmen, Kultur. Auf Mallorca ist auch der Nebensaison eine Menge geboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lady in Red (51-55)

Juni 2018

Wunderbar

6.0/6

Idyllische Lage, sehr ruhig, romantisch eingerichtet, wunderschöner Blick von der Terrasse, gute Parkplatzsituation,


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Perfekt


Service

Nicht bewertet

Sehr aufmerksam


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gourmet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (41-45)

September 2017

Eine Perle auf Mallorca

5.0/6

Ein kleines SLH mit tollem Service. Besonders das Baumhaus bietet ein "privat Dining " der speziellen Art. In der Bar, Lobby oder in der tollen Aussenanlage sind jederzeit alle Speisenkarten verfügbar und vom Hamburger über Tappas hin zu den raffinierten Gerichten des Restaurants fast alles möglich.


Umgebung

5.0

Die Umgebung hat nicht so viel zu bieten, was ok ist, wenn man Action sucht muss man halt in eine andere Region der Insel. Mit einem Mietwagen ist man schnell in Palma oder am Meer. ÖV ist nicht unbedingt hervorragend.


Zimmer

5.0

Wer es sich leisten will, nimmt die Präsidenten Suite mit eigenem Garten, Wirlpool und gigantischem Wohnbereich. Die anderen Zimmer sind sehr schön eingerichtet und sehr gepflegt. Einziges Manko, je nach Zimmer hat man Aussicht auf eine Mauer....


Service

6.0

Ausser einem lausigen Frühstücksservice (aber das Frühstück ist toll!) ist der Service wirklich gut.


Gastronomie

6.0

Ich war sehr zufrieden und schon mehrmals in dem Haus. Vom Galaabend an Silvester über mehrere Urlaube. Auf Allergien und Sonderwünsche wird immer Rücksicht genommen. Schöne Karten und gute Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Juli 2017

Luxushotel in historischem Gebäude

6.0/6

Luxushotel mit langer Tradition in historischem Anwesen, sehr ruhig gelegen, mit Außenpool, top-Service und sehr gutem Restaurant


Umgebung

5.0

Auf dem Land gelegen, sehr ruhig, auf einer Anhöhe, die Ortschaft und das Tal überblickend. Etwa 1 Stunde von Palma Airport entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr gepflegt, ruhig, sauber, mit Charme und Komfort.


Service

6.0

Ambitioniert, professionell, unaufdringlich/dezent, nett


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche mit regionalen Gerichten, ölivenöl und Wein aus eigenem Anbau.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner, recht großer, ruhiger Außenpool. Nicht überlaufen, mit privaten Nischen. Viel Privatsphäre möglich. Speisen und Getränke werden serviert an die Liege. Ansonsten: Entspannung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörn (41-45)

April 2017

Tolles kleines Hotel mit alter Substanz

6.0/6

Tolle Lage, umwerfendes Panorama und gutes Restaurant. Der Service beim Frühstück ließ allerdings zu wünschen übrig und am Pool gab es keine Handücher. Als wir uns darüber beschwerten war die Erklärung, dass noch Nebensaison sei und man noch nicht das ganze Personal hatte. Der aber grundsätzlich sehr vorbildliche Service ließ uns das dann auch schnell vergessen. Ein großartiges Bergpanorama erwartet jeden Gast.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörn (41-45)

März 2017

Traumhaftes Hotel zu jeder Saison

6.0/6

Luxus in historischem Ambiente in den ruhigen Bergen Mallorcas. Gute Lage rund 20 Minuten zum Flughafen. Trotzdem sehr abgeschieden vom mallorquinischen Trubel.


Umgebung

6.0

Ruhig auf einem Berg übe Puigment gelegen. Rund 20 Minuten zum Airport und nach Palma. Einige wenige Restaurants im kleinen Dorf, für etwas mehr Auswahl muss man aber nach Palma.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr unterschiedlich je nach Kategorie. Tolle Badezimmer und historisches Flair


Service

2.0

Service leider sehr langsam und unzuverlässig. Furchtbarer Früshstücksservice - man muss sich jeden Morgen alles selber holen. Eher Dreisterneniveau. Angebotene Speisen jedoch exzellent. Auch am Pool kein Service leider.


Gastronomie

6.0

Dinner teuer, aber sehr gut. Zwei Personen mit Wein und Drei Gängen rund 180€


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

November 2016

Unbedingt empfehlenswert

6.0/6

Gr0ßartige Lage, sehr schöne Zimmer, tolles Ambiente im Haus, sehr gediegener Pool, freundliches Personal - sehr gerne wieder !


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet dem Standard entsprechend, Essen im Restaurant sehr gut aber teuer,


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathleen (31-35)

September 2016

Traumhaftes Hotel in idyllischer Lage

6.0/6

Zum Hotel umgebautes altes Herrenhaus mit traumhaften Blick über das Tramuntana Gebirge in idyllischer Lage.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ruhig am Ende einer Sackgasse mitten im Tramuntana Gebirge. Zum Flughafen sind es mit dem Auto 30-40 Minuten. Einige kleine Restaurants sind in der Nähe fußläufig erreichbar. Ein Auto ist jedoch zu empfehlen, da das Hotel recht einsam steht. Optimal geeignet für Ruhesuchende und Wanderer.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Classic-Zimmer, welches mit 20qm und riesigem Badezimmer ausreichend groß und sehr nett eingerichtet ist. Aufgrund eines Unwetters und Feuchtigkeit im Zimmer haben wir ein Upgrade in eine Royal-Suite bekommen. Das Zimmer war mit 150qm Wohnfläche auf 3 Räume verteilt, mit seiner mittelalterlicher Einrichtung und einer 100qm großen Terrasse mehr als beeindruckend.


Service

6.0

Der Service klappte reibungslos. Alle Hotelmitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung war sehr gründlich. Die Bedienung im Restaurant war morgens und abends sehr aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war ausreichend und vielfältig. Den großen Teil des Angebots gab es in Buffet-Form. Einige Gerichte konnte man zusätzlich bestellen (z.B. Eier mit Speck). Diese wurden frisch zubereitet zum Tisch gebracht. Als einziger Kritikpunkt wäre anzumerken, dass es an einigen Tagen leider nur helle Brotsorten gab.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Fitnessraum, der mit einigen Ausdauergeräten (Fahrrad, Laufband, Crosstrainer) und ein paar Geräten für das Krafttraining für meine Zwecke ausreichend ausgestattet war. Weitere Freizeitangebote haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

susanne (56-60)

Mai 2016

Luxus in Herrenhaus mit Geschichte

6.0/6

Dies ist ein wunderschönes, altes Herrenhaus mit Geschichte, Stil und Kultur. Dabei ist nicht nur die Schönheit des Hauses, eingebettet in die Landschaft zu betonen, sondern auch der Service und das Speisenangebot.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gregor (66-70)

April 2016

Hotel in historischem Gebäude in Traumlage

6.0/6

Erstes Highlight war die sehr persönliche Begrüßung mit einem Cava. Wir fühlten uns wie VIPs. Das zweite Highlight wartete im Zimmer in Form eines Gutscheines für ein 3-Gänge Menü im Oleum auf uns. Das Dinner mit freier Auswahl der Speisen, das sicherlich so um die 60 € gekostet hätte, war übrigens hervorragend! Drittes Highlight stellten die Mitarbeiter dar, insbesondere die Restaurantchefin Kathrin, sowie die Gästemanagerin Patricia. Beide begegneten uns offen, unaufgesetzt herzlich und engagiert hilfsbereit. Enttäuscht haben uns zwei Dinge. Jedes Hotel braucht ein Gesicht. Dieses gehört in aller Regel dem Hotelmanager, mit dem man das Hotel identifiziert. Wie schon in einigen Hotels haben wir den Chef des Hauses nicht kennengelernt. Er hat sich den Gästen nicht vorgestellt. So identifizieren wir das Hotel mit der Restaurantchefin Kathrin. Enttäuscht hat uns auch das Frühstück. Es war mehr oder weniger alles vorhanden, was man zum Frühstück benötigt, mehr aber auch leider nicht. Wie eine andere Bewertung schon anmerkte, geht es in einem Fünfsternehaus nicht, dass man sich den Kaffee aus einem Automaten selber ziehen muss. Für die Gestaltung und Vielfalt eines Früstückbuffets sei hier nur das Son Vida Hotel auf Mallorca erwähnt, das Vorbild sein könnte.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage am Fuße der Tramuntana. Weitläufige und gepflegte Hotelumgebung. Der Blick konnte über die benachbarten Berggipfel schweifen aber auch auf den Dächern von Puigpunyent haltmachen. Entfernung von Palma ca. 20 Minuten mit dem Auto.


Zimmer

6.0

Wir waren in einem Zimmer im Anbau untergebracht. Dazu gehörte eine eigene, abgetrennte Terrasse mit Tisch, Liegen und Stühlen. Das Zimmer besaß alles, was von einem 5-Sternehotel erwartet wird.


Service

5.0

Der Service war korrekt, freundlich und hilfsbereit. Ein wenig ungeschickt sicherlich, dass das Zimmermädchen bereits gegen 9.30 Uhr anklopfte und reinigen wollte. Da sollte man zumindest die komplette Frühstückszeit plus vielleicht einer Stunde abwarten.


Gastronomie

6.0

Wir haben das Restaurant nur einmal genutzt. Auf Mallorca möchte man halt die unerschöpflichen Möglichkeiten und Angebote nutzen. Das Dinner im "Oleum" war hervorragend und sehr schmackhaft. Das Restaurant befindet sich in einer alten Ölmühle mit viel At­mo­sphä­re.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Angebote haben wir nicht genutzt - aus Wettergründen. Das Hotel verfügt über mehrere Pools, die einen sauberen und großzügigen Eindruck machten. Die Liegestühle sind in jeweils abgetrennten Privatbereichen untergebracht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

April 2016

Traumhaft – ein Juwel in excellenter Lage!

6.0/6

Wer Ruhe und Abgeschiedenheit, trotz der Nähe zu Palma, sowie spektakuläre Ausblicke und kulinarische Köstlichkeiten sucht, ist hier genau richtig! Sobald man das Dorf Puigpunyent erreicht, hat man einen traumhaften Blick auf das, auf einer Anhöhe gelegene alte Herrenhaus. Dort angekommen, wurden wir sehr herzlich mit einem Glas Cava auf der Terrasse empfangen und konnten den sensationellen Ausblick ins Tal genießen. Die Zimmer sind alle individuell und sehr hochwertig eingerichtet, sehr groß, mit ebenfalls sehr großen Bädern und sehr komfortablen Boxspring-Betten, die zum langen Verweilen geradezu einladen. Das Frühstücks-Büffet lässt soweit keine Wünsche offen, lediglich die Auswahl an verschiedenen Brotsorten und Brötchen könnte etwas umfangreicher sein. Dies wird aber durch die individuell zubereiteten Eierspeisen und den frischen Café con Leche nahezu ausgeglichen. Wer es internationaler möchte, kann sich auch am Kaffeeautomaten selbst bedienen. Nach dem Frühstück wurden wir sehr herzlich vom General Manager Björn Wild begrüßt, der uns auch gleich ein paar schöne Wandertips für die nähere Umgebung gab und sich persönlich um die Anmietung, sowie Anlieferung unserer Fahrräder für den nächsten Tag kümmerte. Alles funktionierte reibungslos und völlig unkompliziert. Das Son Net ist der perfekte Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten, wie Wandern und Radfahren. Ein ganz besonderes Highlight, nicht nur Kulinarisch, sondern auch optisch ist das Gourmet-Restaurant Oleum. Unserer Meinung nach, eines der Top-Restaurants auf Mallorca! Den Abend unbedingt an der Bar mit einem leckeren Drink ausklingen lassen. Das Servicepersonal, sowohl Rezeption und Guest Relation, als auch Restaurant und Bar war durchgehend sehr aufmerksam, herzlich, offen und zuvorkommend. Fazit: Im Son Net bleiben keine Wünsche offen! Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal hier!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Februar 2016

Land Partie mit Stil

6.0/6

Landhotel der besonderen Klasse. Schöne Aussenanlagen, landestypisches Edeldesign, top Service. Sehr gutes Restaurant.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Olaf (31-35)

Februar 2016

Schönes Small Luxury Hotel im Landesinneren

6.0/6

Das Personal ist extrem höflich und aufmerksam. Der Speisesaal ist in einer alten Ölmühle untergebracht.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage in den Hügeln landeinwärts neben einem kleinen Ort, toller Blick vom Pool aufs Tal.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit sehr großen Marmorbädern. Sisalteppich war nicht so ansprechend, aber sicherlich strapazierfähig! ;-)


Service

6.0

Ausgesprochen höfliches Personal.


Gastronomie

6.0

Bar und Restaurant sehr gut, Frühstück abwechslungsreich mit schönen Croissants (wahrscheinlich nicht nur aufgebacken).


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Pool mit Blick aufs Tal, Spa mit Privatbereichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Don (46-50)

Januar 2016

Schönes Haus!

5.0/6

Wer Ruhe und Entspannung sucht, der ist hier richtig! Die Lage des Hotels ist einmalig ...inmitten der Berge. Trotz schlechtem Wetter haben wir den Aufenthalt sehr genossen und können das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wir freuen uns auf unseren nächsten Aufenthalt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Saskia (31-35)

Dezember 2015

Sehr schönes Hotel in toller Umgebung

4.1/6

Zum Abschalten und Relaxen genau das richtige Hotel. Man sollte nach einem Zimmer mindestens auf dem 2. Stock und mit Aussicht Richtung Stadt fragen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tom (46-50)

November 2015

Ein Traum in der Tramuntana

6.0/6

Das Son Net hat ein wundervolles Wohlfühlambiente. Gediegene Einrichtung zugleich edel. Absolut Ruhe. Sehr freundlicher Service. Sehr komfortable Betten. Idealer Ausgangspunkt zu unzähligen Wanderungen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2015

Ruhiges Traumhotel in der Nähe von Palma

6.0/6

Das perfekte Hotel für Ruhesuchende und sportlich Aktive auf sehr hohem NIveau. Die Nähe zu Palma ist ideal für die Shopping-Tour!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (41-45)

August 2015

Erholung pur!

6.0/6

Wunderschöne Anlage in herrlicher Umgebung. Hier kann man Mallorca echt geniessen. Sehr schöne Zimmer und überaus nettes und hilfsbereites Personal. Wir waren bereits zum zweiten Mal da und werden bestimmt wieder gehen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carmen (61-65)

Juni 2015

Wunderschönes Hotel am Rande der Tramuntana, aber!

4.7/6

Das Hotel ist wunderschön gelegen und auch das Ambiente stimmt. Die Zimmer,wir hatten Deluxe-Pool mit eigenem Pool sind sehr gut ausgestattet. Für ein 5* sterne Haus stimmt allerdings der Service,insbesondere aber die Gastronomie in keinster Weise zum Preis-Leistungsverhältnis. Wenn ich mir in einem Gran Hotel meinen Kaffee zum Frühstück aus der Kaffeemaschine selbst holen muß ist das ein absolutes NO- Go.!!!! Auch die Auswahl an Speisen zum Frühstück ausser den Eierspeisen die frisch zubereitet wurden ließ sehr zu wünschen übrig. Gleiches muß man leider auch beim Abendessen zum A-La -Carte Restaurant sagen. Für Gäste, die in der Regel 3-5 Tage da sind sicherlich in Ordnung, abgesehen von den doch überzogenen Preisen . Wir hatten aber Halbpension gebucht und wollten es uns richtig gut gehen lassen,So hatten wir dann auch nach etwa 1Woche die Karte durch und haben dann nach einigem Hin und Her eine Aternative zur Abendkarte gefunden. Trotzdem waren wir in dieser Beziehung doch sehr entäuscht und häben für ein Luxushotel mit den entsprechenden Preisen mehr erwartet. Fazit : Hotel -Top!!! Rest- leider Flop!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (31-35)

April 2015

Perfekt

6.0/6

Wir hatten in April einen wunderbaren Urlaub im Gran Hotel Son Net. Schon die Lage des Hotels ist traumhaft: mitten in den Bergen. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und stilvoll: Ein altes Herrenhaus, das geschmackvoll mit Antiquitäten und alten Gemälden eingerichtet ist. Ein schöner Pool, auf einer weiteren Terrasse ein kleinerer Pool mit Whirlpool-Funktion. Wir hatten ein Superiorzimmer, das sehr groß und mit eigener Terrasse ausgestattet war. Das Badezimmer war sehr groß, mit begehbarer Dusche, großer Badewanne und separatem WC. Das Hotel war insgesamt sehr sauber, das Personal sehr freundlich und bemüht. Auch das Essen war gut: Wir hatten Halbpension gebucht, morgens gab es ein großes, stets frisches Buffet mit verschiedenem regionalen Wurst- und Käseaufschnitt, Obst, Müsli, Ei, Speck, Würstchen. Zusätzlich konnte man ergänzend - kostenlos - á la Carte bestellen. Das Abendessen war ein Drei-Gang-Menü. Man konnte sich aus der Karte, die während der Woche in der wir da waren nicht gewechselt hat, jeweils etwas aussuchen; es wurden aber auch Sonderwünsche erfüllt. Insgesamt sehr empfehlenswert, wenn man einen entspannenden und erholsamen Urlaub jenseits des Massentourismus auf Mallorca verbringen möchte. Wir würden wieder hinfahren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (41-45)

März 2015

Schönes Haus, traumhafte Lage;

5.2/6

Das derzeitige Bewertungsergebnis von 75% ist weit untertrieben. Das Hotel ist erstklassig, was das gesamte Areal betrifft, womit ich die Lage und das Ambiente meine. Sicherlich liegt die Messlatte eines 5 Sterne Hauses heutzutage sehr hoch. Gratis Bademäntel und Wellnesstempel und beheizten Pool findet man hier nicht. Aber vieles, was man sich anderswo für viel Geld nicht kaufen kann... Das Flair hier ist phantastisch. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alfred (31-35)

März 2015

Einfach Klasse!

6.0/6

Wer einmal einen Traum erleben möchte....die richtige Adresse. Eine sehr ruhige Anlage vom feinsten mit herrlicher Aussicht. Besser geht´s nicht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Roswitha (56-60)

März 2015

Eine wunderschöne Oase!

6.0/6

Ein traumhaftes altes Gemäuer, sehr sanft dem heutigen Standard angepasst, erwartet Sie. Der Service ist sehr dezent und freundlich. Wir verbrachten unsere Urlaubstage in einer 130 qm großen Grand Suite. Die Suite ist einfach traumhaft!!! Sehr hohe Wände, Kunst an den Wänden, phantastische Aussicht durch die sehr hohen Fenster auf die wunderschöne Landschaft. Das Bad mit freistehender Badewanne, separater Dusche, Fußbodenheizung und meterhohen Spiegel hat geschätzte 30 qm. Auch hier ein Riesenfenster zum Eingangsbereich. Das Frühstück war phantastisch und auch der Room-Service und der Service auf der Terrasse hat durchweg wunderbar schmeckende und liebevoll angerichtete Speisen gebracht. Es war ein durchweg gelungener Aufenthalt. Wir haben an 2 Tagen bei sonnigem Wetter das Hotel nicht verlassen und die Ruhe genossen. Aber in ca. 25 min ist auch das lebhafte Zentrum von Palma als Kontrast erreicht. Jeden Abend sind wir gerne in das Hotel zurückgekehrt. Sehr zu empfehlen für Leute die Luxus und Ruhe suchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Reinhard (41-45)

März 2015

"WoW-Effekt" für Ruhe-Suchende

5.4/6

Wer es gerne großzügig, weitläufig und ruhig mag, wird hier den perfekten Ort finden. Die Pools sind sehr schön gelegen, der Blick auf die umliegende Landschaft einfach atemberaubend. Unser Deluxe Zimmer war sehr geräumig, gemütlich und sauber. Uns hat es an nichts gefehlt, obwohl wir schon umfangreichere Frühstücksbuffets erlebt haben. Wir haben das Frühstück stets genossen. Die Gastronomie insgesamt würde ich nicht so wirklich als 1A bezeichnen. Was vielleicht noch fehlt, ein Saunabreich für etwas kühlere Tage. ...- UND: Zugegeben; etwas teuer ist es schon.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(41-45)

März 2015

Tolle Tage in den Bergen

6.0/6

Wir waren im Son Net und wollten einfach nur entspannen und uns verwöhnen lassen. Schon bei der Ankunft hat uns dieses Hotel mit seiner tollen Atmosphäre in den Bann gezogen. Der wunderschöne Garten, der Pool und die Zimmer, von denen jedes individuell gestaltet ist, erscheinen einem wie eine Zauberwelt in der man den Trubel gerne vergisst. Das gesamte Personal hat uns zuvorkommend umsorgt, ohne aufdringlich zu sein. Die Speisen in beiden Restaurants lassen Gourmetherzen höher schlagen. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!! Toni Duran, ein ganz großes Danke für einen erholsamen und perfekten Urlaub!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Boris (46-50)

Februar 2015

Traumhotel in ruhiger Lage

5.5/6

Wir waren für ein verlängertes Golfwochenende und hatten die tollen Superior Rooms - toll und individuell ausgestattet und riesengross, allerdings ohne Blick. Will man den haben, muss man die Deluxe Zimmer buchen. Im Februar war es noch relativ kalt, so dass Pool und Sonnenbaden leider nicht möglich waren. Im Sommer muss das auch wirklich ein Traum sein, insbesondere auch das Baumhaus, in dem für eine kleine Personenzahl privates Dinner serviert werden kann. Neben der tollen Einrichtung der Zimmer ist natürlich auch die restliche Atmospähre dieser fast schlossartig wirkenden Finca hervorzuheben. Erstklassig ist ebenfalls das Restaurant, welches tolle und extravagante Küche bietet. Nach Angeboten für dieses Hotel zu schauen lohnt sich, den zur Hochsaison werden ordentliche Preise aufgerufen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Otmar (51-55)

November 2014

Mehr Schein als Sein

3.0/6

Das Hotel an sich macht einen guten Eindruck mit ca. 30 Zimmern und internationalen Gästen mittlleren Alters. Inclusiv Leistung war Frühstück.


Umgebung

5.0

Die Entfernung nach Palma beträgt ca. 20 Autominuten, im Ort selber gibt es 2-3 Restaurants, ansonsten ist die Lage des Hotels in den Bergen schon toll.


Zimmer

4.0

Unser gebuchtes de Luxe Zimmer war sehr groß mit allem ausgestattet was man braucht, ebenso rießengroß das Bad, aber wie schon erwähnt alles getrübt durch das Zahnputzglas. Für das Zimmer die 4 Sonnen, aber mit gewaltigen Abzügen für die Kalkflecken.


Service

2.0

Der Check in war freundlich und schnell, der restliche Service ließ doch einiges mal zu wünschen übrig. Es dauerte teilweise erschrecklich lange, so mußten wir ca. eine halbe Stunde auf den bestellten Kuchgen warten. Zimmerreinigung war o.k., was aber gar nicht geht ist das am Zahnputzglas die Kalkflecken vom Vortag noch sichtbar waren, also wurde es nicht gesäubert. Fünf Sterne - und so was ist ein klares no go!!!


Gastronomie

1.0

Für die Gastronomie ein klare 6 ! Kein Nachfüllen beim Frühstück, wenn überhaupt nach mehrmaligem nachfragen, Tassen gingen aus, Frühstück ab 7:30 Uhr angepriesen, um diese Uhrzeit waren nicht mal die Tische gedeckt, geschweige etwas vorbereitet. Aber die Krönung war das einmal versuchte Abendessen. Wir waren sechs Personen, aber keiner war nur annähernd zufrieden. Die Krönung war der bestellt Burger, der fast roh serviert wurde und nach einer Reklamation nur unwesentlich besser wieder aus der


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gabriela (31-35)

November 2014

Fanden hier Ruhe und Erholung

5.5/6

Da wir kein Wasserfleck verschmutztes Zahnputzglas hatten, konnten wir unseren 1 Wöchigen Aufenthalt in diesem wunderschönen Hotel voll auf genießen!!! ;-)) (an vorherige Bewertung gerichtet) Jetzt aber mal ernsthaft. Die Lage des Hotels ist einfach nur herrlich. Tolle rundum Panorama Aussicht. Sehr gepflegte grüne Garten Oase. Leckerer kleiner Kräuter und Gemüsegarten. Das gesamte Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Können die schlechten Bewertungen nicht teilen und die 79%ige Weiterempfehlung nicht verstehen. Wir waren sehr zufrieden!. Auf Empfehlung unseres Reisebüros entschieden wir uns für die Halbpensionsvariante, da wir somit in Ruhe den Tag bei einem guten Essen und hervorragendem Wein ausklingen lassen konnten, ohne vorher nach einem Lokal suchen zu müssen bzw Nachts im dunkeln teilweise ohne Straßenbeleuchtung die Serpentinenstraßen ins Hotel zurück fahren mussten. Die Abendkarte des Hotelrestaurants könnte jedoch bei längerem Aufenthalt ( > 7 Tage) dem einen oder anderen zu klein sein. Das Essen schmeckte uns jedoch sehr gut. Auch gab es immer tolle Weinempfehlungen die uns ebenfalls zusagten. Ist jedoch wie bekannt Geschmackssache. Sehr genossen haben wir jedoch vor allem die Ruhe im und um das Hotel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

September 2014

Traumhaftes Hotel!

6.0/6

Das Gran Hotel Son Net ist ein traumhaft schönes Hotel, wunderschön am Fuss der Serra de Tramuntana gelegen. Das Hotel lässt sich sehr gut in 20 min Autofahrt von Palma erreichen. Wir haben im September dort unseren Honeymoon verbracht und uns 5 Tage lang verwöhnen lassen. Es war perfekt um nach den emotionalen Hochzeitstagen zu entspannen und die Zweisamkeit zu genießen. Wir wurden sehr freundlich begrüßt und uns wurde das wunderschöne Hotel gezeigt. Danach sind wir auf unsere Suite gebracht worden und wir wurden mit einer Flache des sehr leckeren hauseigenen Sekts überrascht. Wir hatten eine Suite mit eigenem Garten, Terrasse und Außenjacuzzi. Alles war sauber und gepflegt - der Roomservice war freundlich und diskret. Entspannung und Luxus pur! Mit einem aussergewöhnlich leckeren Frühstück auf einer der Hotelterrassen haben wir die Tage begonnen, um am Infinitypool in Ruhe und mit einem guten Buch auf den komfortablen Liegen in der Sonne zu entspannen und die Tage mit dem köstlichen Essen des Son Net Restaurants Oleums ausklingen zu lassen. Wer Entspannung, Ruhe und Luxus sucht ist hier genau richtig! Wir können das Gran Hotel Son Net nur empfehlen und werden unseren Honeymoon nie vergessen. Vielen Dank an das ganze Son Net Team.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arnd (31-35)

Juli 2014

Perfektes Hotel zum Entspannen

5.6/6

Idyllisch gelegenes Traumhotel in den Weinbergen im Landesinneren. Die großen Zimmer, Sauberkeit, freundliches und hilfsbereites Personal wußten zu überzeugen. Ein entspannter Aufenthalt ist garantiert


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (66-70)

Juni 2014

nicht wieder

4.0/6

Gute Lage 20 km noerdlich Palma, Ort bietet keine Restaurants, Hotelrestaurant unprofessionell gefuehrt mit Trainees. Beispiel: noch nicht durchgegarter Fisch musste wieder in die Kueche und kam ebenso halb zerlegt wieder zurueck, als Kompensation wurde der Kaffee nicht berechnet. Service in der Bar unmoeglich durch mangelhafte Kenntnis in der Zubereitung von Cocktails. Bei Ankunft musste der verstopfte Abfluss eines der beiden Waschbecken erst gereinigt werden. Superior Room war nicht im Haupthaus sondern in rustikalem Nebengebaeude - zwar mit Terrasse und schoenem Blick ueber das Tal, jedoch recht primitiv, zu rustikal fuer diese Kategorie und im Prospekt nicht erwaehnt. Kein Vergleich zu Fotos dieser Kategorie. Leider ein flop.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (66-70)

Mai 2014

Ein kleines Juwel

5.8/6

wir hatten das Glück an zwei Tagen hier zu nächtigen und zu speisen. Der Service war sehr zuvorkommend, der Empfang sehr angenehm mit einem köstlichen Empfangsdrink auf der grossen dem Tal zugewandten Terrasse. Das Zimmer war edelst möbliert , auch hier Toile de Jouy Stoffe. Die Minibar ist inkludiert, nur der WIFI-Empfang war sehr schlecht. Der Outdoorpool zurecht einer der schönsten Mallorcas einfach grossartig. Das Restaurant bot eine fantastische Küche am Abend, und die eigenen Son Net Weine mundeten vorzüglich! Alles in allem ein Highlight abgelegen vom Turistentrubel, aber auch vom Meer...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Achim (46-50)

Mai 2014

Über 10 Jahre erstklassig

6.0/6

Eigentlich will man auf Mallorca ja Meerblick. Diesen bietet das Son Net nicht, dafür aber alles andere. Ein grandioser Blick in die Berge, spekatkuläre Suiten, ein erstklassiger Service, ein traumhafter Pool. Für mich nach wie vor das beste Haus auf der Insel.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

April 2014

Tolle Lage, sehr angenehmer Aufenthalt

5.3/6

Tolles Hotel mit atemberaubender Aussicht auf die umliegenden Berge und das Tal. Freundliches Personal und gutes Abendessen, allerdings nicht günstig.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

April 2013

Kein Klassikzimmer buchen!

4.2/6

Das Hotel an sich ist jederzeit zu empfehlen. Man sollte jedoch nicht ein "Klassikzimmer" buchen. Derartige Zimmer gibt es genau vier und die liegen alle über dem Küchentrakt. Man hört daher abends bis 23.00 Uhr und morgens ab 6.00 Uhr dauernd Küchenmaschinen, Geklapper und stimmer durch das Mauerwer.k Schade denn an sich eine gute Adresse!


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

März 2013

Update 2013

4.7/6

Diesmal hatten wir ein kleines Zimmer, aber mit sehr großem schönen Bad. Es war leider sehr dunkel und die Beleuchtung war nur eingeschränkt vorhanden. Unschön war auch die relative Hellhörigkeit und auch die Trittschallübertragung vom Zimmer darüber. Das war es aber auch mit der Negativkritik. Wir erlebten ansonsten den Service und die Gastronomie als wirlich angemessen. Das Personal war überaus freundlich und kompetent. Die Lage ist wunderschön, für Ruhesuchende eigentlich ideal. Aber man muß die Ruhe lieben. Das Hotel ist nichts für Urlauber, die einen hohen Spaßfaktor oder Animation suchen. Und ich muß einem Vorschreiber recht geben. Eine Sauna wäre zumindestens in der kühleren Jahreszeit angemessen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegfried (66-70)

März 2013

Ein Hotel mit Charme

5.2/6

Wer sich erholen und Ruhe haben will, ist hier sehr gut aufgehoben. Ganzjährig zu empfehlen. Ein Leihwagen ist zu empfehlen


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Antje (46-50)

November 2012

Luxus pur mit Einschränkungen

5.5/6

Mit das schönste und eleganteste Hotel mit sehr gutem Service, was ich auf Mallorca erlebt habe. Das einzige Manko ist, dass nach dem Besitzerwechsel Hunde auch wenn sie klein, ruhig und in ihrer Tasche sind nicht in den öffentlichen Bereichen geduldet werden. Getränkepreise an der Bar sind einfach zu hoch.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Francois (46-50)

Oktober 2012

Service ist dem eines Grand Hotel nicht würdig!

4.3/6

Eine schöne und gepflegte Hotelanlage, verschieden großen Zimmern und Suiten die, soweit wir das in zwei Zimmern beurteilen konnten, grundsätzlich einen gepflegten Eindruck machten. Wunderschöne Flure im ersten Stock und ein ingesamt sehr angenehmes Ambiente. In unseren Leistungen war die Halbpension eingeschlossen, das Frühstückz.B. konnte wetterabhängig auf einer Terasse mit wunderbarem Blick in die Umgebung eingenommen werden. Die Gästestruktur ist überwiegend europäisch geprägt, von Paaren allen Altersklassen bis hin zu Familien kleinen Kindern. Alles aber in einem angenehmen Ambiente und ohne die typischen Erscheinungen in den Urlauberburgen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Bereich desTramuntana-Gebirges und man hat daher einen rundum wunderschönen Blick in die grüne Umgebung und auf die Gebirgskette. Palma liegt ca. 14 Km entfernt und ist daher bei Bedarf recht schnell erreichbar. Die Umgebung lädt zu Ausflügen per Pedes oder auch per Fahrzeug ein!


Zimmer

5.0

Schöne (Superior) Doppelzimmer mit einem großen und ansprechendem Bad, bzw. das Zimmer Nr. 40 als "Junior-Suite" mit kleinem aber schönem Bad und einem sehr schönen Wohnraum.


Service

3.0

Das Personal war zwar grundsätzlich freundlich, aber es gab deutliche Unterschiede im Kontakt zu den Gästen. Bei der Ankunft wurden wir an der Rezeption(großer antiker Holztisch mit beiderseitigen Sitzmöglichkeiten) zwar freundlich empfangen, aber die Empfangsdame blieb zum Einchecken sitzen während sie uns selbst keinen Platz anbat. Eine sehr freundliche Praktikantin (Argentinierin) sprach auch gut deutsch, eine weitere Praktikantin die in der Restauration arbeitete, war eine Deutsche. Bezeichn


Gastronomie

4.0

Grundsätzlich eher hochwertige mallorquinische Küche mit einer abwechslungsreichen Menükarte. Bei dem Menü standen regelmässig Alternativen zu den Gängen bereit. Auch das Frühstück war abwechlungsreich und reichhaltig. Es wurde grundsätzlich als Buffet dargeboten, als es eines Tages a la Carte angeboten wurde, war der Unmut der Gäste recht hoch, da selbst Brot, Säfte etc. gesondert bestellt werden mussten. Erfreulicherweise wurde dieses Experminet nach einem Tage wieder eingestellt. Unerfreuli


Sport & Unterhaltung

4.0

Eine schöne Poolanlage mit mehreren Terrassen. Die Liegen standen entweder unter ausreichend großen Sonnenschirmen bzw. in sogenannten Cabinas unter einem schützenden Baldachin zwischen grünen Hecken. Sehr angenehm. Der Pool ist nicht beheizt, und daher Mitte Oktober eher kalt gewesen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karsten (41-45)

Oktober 2012

Tolles Romantikhotel

5.7/6

Tolles Romantikhotel! Liegt schön ruhig, oberhalb eines kleinen Ortes mit ein paar wenigen Restaurants. Wir waren in der Nebensaison im Son Net und dementsprechend hatten schon einige Lokale geschlossen. Mit etwas Verhandlungsgeschick kamen wir in einem der Villen mit eigenem Jacuzzi unter - ein Traum! Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker, bei schönem Wetter auf der Terrasse. Ein Mietwagen ist allerdings unbedigt nötig.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (56-60)

September 2012

Ausgezeichnetes Hotel

5.1/6

Ausgezeichnetes Hotel, super Restaurant, gut geschultes Personal. Fitnessraum nicht so gut. Pool prima. In direkter Umgebung nicht viel los, muß unbedingt einen Mietwagen nehmen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sophie (19-25)

August 2012

Traumhotel in den Bergen

5.8/6

Traumhaftes Finca Hotel. Hatten ein Superior Zimmer mit privater Terrasse. Pool und Gartenanlage perfekt. Frühstück reichhaltig und lecker.


Umgebung

5.0

Mit dem Auto ca 15min nach Palma.


Zimmer

6.0

Superior Zimmer mit privater Sonnenterrasse und 2 Liegen+Tisch. Großes sauberes Badezimmer. Gemütliches XL Bett. Einrichtung sehr geschmackvoll.


Service

6.0

Nettes hilfsbereites Personal. Waren alle sehr bemüht.


Gastronomie

6.0

Wunderbares reichhaltiges Frühstück auf der Terrasse. Abendessen haben wir nicht probiert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Traumhafter Pool mit Poolbar. Liegen sind genügend verfügbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juli 2012

Urlaub auf echtem 5 Sterneniveau

5.2/6

kein wirklic hes Familienhotel. Dennoch Kinderfreundlich. Aussergewöhnlich großer Pool, Poolbar und bis auf eine Ausnahme durchweg freundliches Personal. Zimmer und Hotel sind tatsächlich 5Sterne, Restaurant gehört zur oberen Kategorie. Alles in allem ein Hotel, für diejenigen, die Ruhe und Enspannung auf 5 Sterne Niveau suchen. Toll, eigene Cabanas (Zelte) am Pool.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Mai 2012

Erholsame Woche

5.7/6

Das luxuriöse Hotel in einem spanischen Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert liegt etwa 800 m außerhalb des (wenig beachtenswerten) Ortes Puigpunyent (ca. 25 km vom Flughafen und ca.18 km von Palma) entfernt auf eine Anhöhe mit wunderschöner Ausicht auf das umgebende Tramuntana-Gebirge. Es ist komplett renoviert und entspricht damit neuzeitlichem Standard auf hohem Niveau. Innenarchitektur und Garten vornehm und stilsicher. In den öffentlichen Räumen hängen Originalgemälde und befinden sich Antiquitäten. Das Haus hat etwa 30 Zimmer, mehrheitlich im Haupthaus. Wir hatten ein Doppelzimmer der Kategorie Superior gebucht: ca. 35 qm groß, dazu ein geräumiges Bad mit Wanne, separater Dusche (gut funktionierend, kräftiger Wasserstrahl) und separatem WC. Doppelwaschbecken, Pflegeartikel, alles bltzsauber. Unsere Buchung umfasste die Halbpension im Hotelrestaurant. Dazu ist auch zu raten, denn es gibt alternativ nur bescheiden-rustikale Speisemöglichkeiten im Ort 800 m entfernt. Die Gäste waren kultiviert, vorwiegend deutscher und englischsprachiger Nationalität im Alter zwischen 30 und 70 Jahren. Man wusste sich zu benehmen, adäquat zu kleiden und verzichtete auf Jubel, Trubel und Alkoholexprerimente. Also ein Ort der Ruhe und Erholung, wie wir das auch erwartet hatten. Die Pool- und Gartenanlagen sind sehr schön gelegen und gepflegt. Mehrere Gärtner im Einsatz. Im Rezeptionsbereich gibt es ein kleines Business-Center mit Rechner, Drucker und kostenlosem Internetzugang. WLAN ist im Hause, wurde aber von uns nicht genutzt, da wir nicht geschäftlich dort waren. Die Handyerreichbarkeit ist bestens.


Umgebung

6.0

Anreise mit dem PkW ist empfehlenswert. Zum Flughafen wie auch zu Plaza de Espana in Palma fährt man gut 30 min. Der Ort Puigpunyent ist in 5 min mit dem Auto zu erreichen. Am Hotel ausreichend Parkmöglichkeiten (kostenlos). 2 kleine Supermärkte in Puigpunyent bieten Einkaufsmöglichkeiten. Es gibt einige bescheidene Bars und Restaurants im Ort, der im übrigen eine Besuch aus unserer Sicht nicht lohnt. Wenn man mit dem Wagen etwas herausfährt, erschließen sich zahlreiche Wandermöglichkeiten. Seh


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer in der 2. Etage des Haupthauses mit Blick auf Garten, Pool, Puigpunyent und die Berge. Das Zimmer wäre zu unserer vollsten Zufriedenheit gewesen, wenn es etwas mehr Tageslicht gehabt hätte. Im übrigen gute Betten, Stilmöbel, Flachbild-TV mit sehr vielen deutschen Sendern, Minibar (kostenlos, täglich nach Verbauch aufgefüllt!), der übliche Möbelsafe, Klimaanlage (während unseres Aufenthaltes nicht in Betrieb, war aber auch nicht nötig). Das Bad ist ausgezeichnet: Doppelwas


Service

6.0

Bei Eintreffen (am Nachmittag) mit dem Mietwagen herzliche Begrüßung, Hilfe beim Gepäckausladen, Ansprache auf deutsch. Die Mitarbeiter waren vielfach deutscher Nationalität, aber auch das Deutsch der spanischen Equipe war gut. So kamen keinerlei Berührungsängste auf, und auch Deutsche ohne Fremdsprachenkenntnisse sind im Hotel gut aufgehoben und umsorgt. Das Einchecken war entspannt und problemlos. Danach führte man uns durch das Haus und den Garten. Nach dem Rundgang servierte man uns ein


Gastronomie

5.0

Zur Zeit unseres Aufenthaltes war das Hauptrestaurant "Oleum" in Betrieb. Hier wurden Frühstück und Abendessen serviert. Es befindet sich in einem dem Hauthaus angeschlossenen Gebäude, das früher als Ölmühle diente. Schönes Ambiente, feines Geschirr und Kerzenlicht lassen Romantik aufkommen. Man bietet auf der Speisekarte ein Tagesmenü (3-Gänge), ein mehrgängiges Menü und ein Degustationsmenü (ca. 6-7 Gänge) zu Preisen zwischen 47 und etwa 80 Euro an, ferner ein Auswahl von a la carte-Gericht


Sport & Unterhaltung

6.0

Der rechteckige Pool liegt im Garten etwas unterhalb des Haupthauses und wird über Treppen erreicht. Um den Pool herum zahlreiche Liegen mit grünen Stoffpolsterauflagen und aufliegendem Badehandtuch. Dazu die Sonnenschirme, je einer für 2 Liegen. Es gibt auch kleine Pavillions mit jeweils 2 Liegen. Der Poolservice ist aufmerksam und serviert Getränke, die in einer Poolbar zubereitet werden. Es geht ruhig zu. Kein Kindergeschrei, obwohl Kinder da waren, aber die waren unter Kontrolle. Auf dem W


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

Mai 2012

Die besten Zeiten sind vorbei

2.1/6

Wir kamen sehr früh am morgen an, konnten aber nicht vor 3Uhr einziehen, da das Zimmer noch nicht gesäubert war. Also haben wir erst einmal die wirklich sehr schöne Aussicht genossen und unser Willkommens Getränk ( 2 Tassen Kaffee ) zu uns genommen. Um Punkt 3Uhr durften wir endlich unser Zimmer beziehen und waren sehr enttäusch, denn wir hatten einen wunderbaren Blick auf den Parkplatz. Nach einer Beschwerde bekamen wir ein anderes Zimmer mit schöner Aussicht aber kleiner. Wir hatten also die Auswahl zwischen Parkplatz oder kleinem Zimmer. Wir haben uns für das kleine Zimmer entschieden ( Nr.15). Leider haben wir uns vorher nicht das Badezimmer angesehen, denn das war winzig und schmutzig, denn es lagen noch überall Haare im Waschbecken und der Toilette. Brauner Schimmel war sowohl in der Dusche wie auch im Waschbecken reichlich gewachsen. Die Amateuren waren einfach nur total verkalkt, abgenutzt und ekelig. Die Natursteinfliesen waren zum Teil zerbrochen und haben auch nicht mehr am Boden gehaftet. Wasser lief beim Duschen bis ins Schlafzimmer, so daß der Teppich schon total verschimmelt war.Nach einem Blick auf die Bettdecke, die lose zwischen zwei Laken steckte, haben wir uns die Matratzen gar nicht erst angeschaut. Staub war überall zu finden. Wir hatten den Eindruck das dies das Notfallzimmer ist.Das war nur der erste Eindruck! Insgesamt macht das Hotel den Eindruck das an allen Ecken und Enden gespart wird. Das Personal bemüht sich, besteht aber zum Großteil aus Praktikanten. Beim Frühstück wird schon um 10Uhr nicht mehr nachgelegt. Die Qualität im Restaurant entspricht nicht dem Preis.Leider hatten wir auch noch das Pech,daß 2 Veranstaltungen statt gefunden haben während wir da waren. Hotelgäste waren dazu nicht eingeladen und wurden vorab auch nicht informiert. Wir waren auf der schönen Terrasse nicht wirklich Willkommen und konnten zusehen wo wir uns dann aufhalten.Mehr als 3 Sterne hat dieses Hotel nicht verdient. Die hohe Bewertung dieses Hotels ist nicht gerechtfertigt und kommt meiner Meinung nach durch Fake Bewertungen zustande. Es ist wirklich schade das ein so traumhaftes Hotel innerhalb so kurzer Zeit durch Sparmaßnahmen und schlechtem Management so herunter gewirtschaftet wurde!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Mai 2012

Traumhaftes Hotel, aber die Verpflegung

4.8/6

sehr gediegenes, prachtvolles Hotel - schloßähnlich herrlicher Garten Sauberkeit super schönes Zimmer, jedoch ohne Balkon (Terasse vom Zimmer aus, jedoch doch ein Gitter nicht zu nutzen überwiegend älteres Publikum


Umgebung

6.0

mitten in den Bergen mit sagenhaften Panorama der Ort ist zu Fuß erreichbar


Zimmer

5.0

großes Zimmer und sehr schönes Bad kein Balkon trotz Superiorzimmer sauber


Service

5.0

insgesamt gut Wünsche wurden umgehend erfüllt Personal mußte jedoch auf Kleinigkeiten aufmerksam gemacht werden (z.B. WC-Bereich am Pool aufschließen, Eierwunsch zum Frühstück)


Gastronomie

2.0

Ich bewerte dies so, da es sich um ein 5*Hotel handelt. Frühstück: 08/15, langweilig und kaum Auswahl (es gab nicht einmal Brötchen) eher wie in einem einfachen 3*Hotel Abendessen: komplett enttäuschend, winzige Portionen, fade nur wenige Gäste, diese gingen auswärts essen leider!!!!! hatten wir aufgrund der ansprechenden homepage Halbpension gebucht!


Sport & Unterhaltung

kann nicht sagen ob es einen Sportbereich gibt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingeborg (66-70)

Mai 2012

Natur und Luxus

5.3/6

Wer in seinem Urlaub Ruhe mit Luxus kombinieren möchte, ist dies ein idealer Platz, außerordentlich freundliches und unkompliziertes Personal, eindrucksvolles Landhaus, bzw. Schloßambiente


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Gin Tonic
Talblick von der Terasse
Dinner im Baumhaus
Dinner im Baumhaus
1. Stock
Pool
Toller Blick
Kleiner Pool
Großer Pool
Blick vom Baumhaus
Restaurant
Ausblick am Morgen
Royal Suite
Blick zum Pool
Zimmerterrasse
Außenansicht
Blick nach draußen
Gran Hotel Son Net
Gran Hotel Son Net
Springbrunnen im Garten
Jahrhunderte alter  Olivenbaum
Blick aus Zimmer mit Pool
Außenansicht
Zimmer
Tree House
Bathroom
Gran Hotel Son Net
Oleum Restaurant
View
Suite
Suite
Restaurant Terrace
Kk
Garden View
Chimney Room
Oleum Restaurant
Blue Hallway
Bathroom
Gran Hotel Son Net Pool
Gran Hotel Son Net views
Gran Hotel Son Net yoga
Gran Hotel Son Net
Hotelzufahrt
Hoteleingang
Gartenanlage
Weg im Garten
Parkplatz
Gartenanlage im Poolbereich
Blick vom Garten zum Pool
Am Pool
Poolbereich
Zimmer 33 vom Pool gesehen
Zimmer 33
Zimmer 33
Zimmer 33
Aussicht aus Zimmer 33
WC Zimmer 33
Bad Zimmer 33
Dusche Zimmer 33
Parkplatz
Traumhafter Ausblick
Kleine private Nischen am Pool mit eigenem Pooleingang
Pool
Treppenaufgang zum Zimmer
Mein Eingangsbereich
Naßbereich
Herrlich rustikales Zimmer 30 mit toller Aussicht
Schlossähnliche Flure mit moderner Gemäldegalerie
Aussenterrasse mit Traumblick
Lounge
Lounge Bar
Januarnacht im Garten
Blick auf die Fenster einer Suite
Gartenanlage / Park
Brunnen im Garten
Blick vom Garten in die Ferne
Pool von der Terrasse aus mit Blick in die Ferne
Ausgestellte Kunstwerke
Brunnen im Innenhof
Auffahrt / Zufahrt
Ausblick von Zimmer 33
Bar-Bereich
Bar-Bereich
Bar-Bereich
Treppen
Ausblick vom unteren Poolbereich
Telefon am WC von Zimmer 33
Ausblick 1 von Zimmer 33
WC / Bidet Zimmer 33
Blick aus dem Bett in Zimmer 33
Sitzgruppe in Zimmer 33
Ausblick vom unteren Poolbereich
Blick von Zimmer 33
Bar-Bereich
Das Bett von Zimmer 33
Schmiedekunst am Zimmerfenster
Ausblick vom Bett des Zimmers 33
Marmor-Dusche
Springbrunnen
Blick vom Zimmer