Hotel Eden Andalous Aquapark & SPA

Hotel Eden Andalous Aquapark & SPA

Ort: Marrakesch

100%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.7
Gastronomie
3.3
Sport und Unterhaltung
5.7

Bewertungen

Nelly (26-30)

Juni 2019

Gutes Hotel für ein paar Tage am Pool

4.0/6

Großes Hotel etwa 15 Minuten außerhalb von Marrakesch. Landestypische 5 Sterne, für deutsche Verhältnisse leider eher 3 Sterne. Wir wollten ein paar Tage dort entspannen, nachdem wir 4 Tage in Marrakesch waren und dafür eignet es sich gut. Man muss aber darauf vorbereitet sein, dass sehr viele Kinder dort sind.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist gut, etwa 10-15 Minuten außerhalb der Medina, vom Flughafen kaum 10 Minuten entfernt. Um das Hotel herum gibt es wenig, man kann das Hotel also nicht mal eben verlassen und außerhalb etwas unternehmen, man benötigt ein Taxi/ einen Fahrer.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein 4Bett-Zimmer mit großem Doppelbett und 2 Einzelbetten, welche leider sehr, sehr hart waren. Das Zimmer hatte einen Schrank, eine Kommode mit Fernseher, einen Balkon und ein Bad mit Badewanne und Dusche, großem Waschtisch, separater Toilette mit Bidet. Im Großen und Ganzen war das Zimmer sauber und ok, allerdings gab es im Bad viele Abnutzungsspuren und an den Fliesen einige Flecken, die wie Blutflecken aussahen und leider auch nach dem Zimmerputzen am nächsten Tag noch da waren.


Service

4.0

Der Service im Hotel war ok. 2 von meinen Mitreisenden arbeiten selbst im Hotel und da sieht man Fehler ja immer noch schneller. Der Check In hat exorbitant lange gedauert. Wir haben keine Ahnung, wie 4 Männer um einen Computer herum stehen können um ein einziges Zimmer einzuchecken und dieses dauert dann immer noch 10 Minuten - normalerweise eine Sache von 90 Sekunden plus Smalltalk. Der Service im Restaurant und an der Bar war relativ gut. Die meisten Kellner im Restaurant geben sich Mühe un


Gastronomie

1.0

An der Gastronomie gab es nicht so sehr viel auszusetzen bis auf eine Sache, die in meinen Augen absolut GAR NICHT geht ! Im Restaurant werden Einweg-Plastikbecher gereicht und nur auf Nachfrage und teilweise mit Diskussion bekommt man Gläser aus Glas. Ich verstehe vollkommen, dass viele Kinder im Hotel / Restaurant sind und die Verletzung- und Bruchgefahr minimiert werden soll, jedoch werden am Pool Mehrwegplastikbecher gereicht, was ja dann auch fürs Restaurant eine Lösung wäre. Die Kellner


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist groß, sauber und die Temperatur angenehm. Es gibt noch einen kleineren, flachen Kinderpool. Der Aquapark ist etwa 5 Laufminuten entfernt über das Hotelgelände, es gibt etwa 6 Rutschen, die allesamt viel Spaß machen. Leider sind die Beckenränder und die Treppenhäuser nicht so sehr gepflegt und man wünscht sich eigentlich, die Stufen nur mit Badelatschen zu betreten. Das Spa ist große Klasse, wir haben uns das Hammam Deluxe gegönnt und ich kann es nur empfehlen,


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Juni 2019

Gutes Hotel für Familien nahe Marrakesch

5.0/6

Gutes Hotel in der Nähe von Marrakesch, vom Flughafen nur ein paar Minuten entfernt. Das Hotel ist sauber und der Service war ok, das Essen gut.


Umgebung

6.0

Nahe Marrakesch, etwa 10 Minuten vom Flughafen entfernt. In der nahen Umgebung gibt es keine Möglichkeiten etwas zu unternehmen.


Zimmer

5.0

Hatten ein Doppelzimmer mit Balkon. Das Zimmer war ruhig und sauber, etwas abgenutzt und verwohnt, aber ok. Keine 5 Sterne in meinen Augen, eher 3-4 Sterne.


Service

5.0

Rezeption und Kellner waren nett, hat alles immer etwas lange gedauert, aber es war ok.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restaurant war gut, es gab eine große Auswahl. Viel Salat, Nudeln, Tajine, Fleisch und Fisch. Meine Frau isst vegan und ich überwiegend, sind aber immer gut satt geworden und konnten uns nicht beschweren. Zwar kein Vergleich zu anderen 5 Sterne Hotels zB im indischen Ozean, aber trotzdem gut. Leider viel Plastikmüll durch Plastikbecher im Hotel, nach Gläsern muss man extra fragen, das fand ich echt unnötig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools waren groß und sauber, der Wasserpark direkt neben dem Hotel. Die Rutschen sind gut und machen Spaß. Es gibt eine Reifenrutsche, auf den anderen Rutschen nimmt man eine kleine Matte. Es war nicht sehr voll im Wasserpark, so dass man maximal 1-2 Minuten warten musste.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Emaneul (26-30)

Mai 2019

Kurzer, aber schöner Aufenthalt!

5.0/6

schöne Anlage... und vor allem überschaubar. Sehr nettes Personal und das im Spa fühlt man sich wie auf Wolke sieben! Klar zu empfehlen!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

März 2018

Eher nicht empfehlenswert

1.0/6

also, wir waren auf der suche nach einer alternative im kleiner 5 Flugstunden zu unserer Ägypten anläge. aber: leider durchgefallen checkin gut Serie für ein 5 Sterne hotel untere Schublade all inclusive Regel endet ab 23 uhr danach muss bezahlt werden zb. 3 kleine vier 18 euro service während der Mahlzeiten kaum der rede wert können wir 3 vier haben zu einer dame?! nein, ich habe nur wein und Softdrinks, holen sie sich ihr hier an der bar.. nicht dass wir lauf fall sind, aber wir wollen das lauwarme essen wenigstens lau warm auch essen und nicht erst Getränke organisieren müssen. also nicht in einem 5 Sterne hotel. das kenne wir definitiv anders pool bar öffnete ab ca 11 uhr, vor war am pool kein geränne zu bekommen und die bar macht um 18 uhr zu. um 17.55 uhr kam ein, sorry wir schließen - äh, deutsche erhöltnisse? wir haben in den 4 tagen öfter gehört, sorry geht nicht, sorry wir schließen oder geht nicht, als dass wir etwas bekommen haben 3 ausnahmen: Nadja, die verantwortliche für Gäste Angelegenheiten war mehr als bemüht uns zu helfen, leider nur mit teilweisem erfolg 2 Kellner wussten was service ist und haben uns in ihren schichten am Tisch bedient ohne dass wir hören mussten, geht nur an der bar ganz großes lob an das animationsteam. die sind super nett, freundlich und helfen eher als die service heute des hotels Fazit: wir fliegen lieber eine stunde länger als noch mal eden andalous zu buchen. wer s mag, bitte schön, aber wir nicht mehr


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

service ist hier ein Fremdwort


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

für Familien mit Kindern top


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Markus (26-30)

Oktober 2017

Sehr schlechtes Hotel!

2.0/6

Das Hotel hat meiner Meinung nach keine 5 Sterne verdient! Nach unserer 1,5 wöchigen Rundreise durch Marokko haben wir uns die letzten Tage in diesem Hotel eingebucht, um den marokkanischen essen zu entfliehen und etwas Luxus zu genießen. Leider wurden wir mehr als enttäuscht. Beim Essen gab es nur eine geringe Auswahl. Und der Geschmack war Richtung 1,5 europäischen Sternen ausgerichtet, sodass die lobenswerte Nudelecke mittags und abends in Anspruch genommen wurde. Beim Essen wurde man teilweise mit Getränke versorgt aber dieser Service war meistens nicht vorhanden. Je nach Lust und Laune trifft es da sehr gut. Bei Wasser mit Kohlensäure wurde sehr gespart, denn man musste 5 mal erwähnen das man doch Wasser mit Kohlensäure will. Das Personal vom Restaurant was sehr launisch wobei ich behaupten würde sie waren mehr unfreundlich als freundlich. Mit ein bisschen Trinkgeld wäre das sicherlich besser geworden, aber dazu sollte man erst einmal etwas leisten. Auch an der geliebten nudelecke würde es dem Personal schnell zu viel wenn es 2,3 Personen in der Schlange hatte. Alles in allem ist es ein schönes Hotel das sicherlich die eine oder andere Reparatur benötigt, sei es im Zimmer oder auf den hotelgelände. Da wir erst um 15 Uhr abreisten wurde uns auch Nachfrage sogar verweigert das Büffet nochmal in Anspruch zu nehmen, was uns bis dahin noch nie passiert ist. Deshalb ist es für mich ein Hotel mit 3 Sternen und 45% Weiterempfehlung. Hervorzuheben ist auf jeden Fall das unfreundliche Personal, das schlechte essen und die reparaturbedürftige Anlage.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Eigentlich hat der Service keine Sonne verdient!!!!!!


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

salih (41-45)

Oktober 2017

sollte einiges verbessert werden

4.0/6

also ich bin heute aus marroko von dieser hotel zurück nach hause gekommen es war alles gut kann ich leider nicht sagen aber eine personal mit namen ASMAA die war die beste von 10 punkten hat sie von mir 10 punkte bekommen ihre mühe ihre freundlichkeit ihre lächeln das war echt super


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

David (26-30)

Juli 2017

Sehr schönes 5-Sterne Hotel das alles bietet

6.0/6

Das Hotel ist im Vergleich zu den anderen Hotels in Marrakesch wirklich sehr gut. Es gibt nichts was uns daran gestört hätte. Durch den kostenlosen Shuttle ist auch die Lage kein Problem.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen nur ca. 10 Minuten (Auto). In die Stadtmitte ca. 15 Minuten. Es ist, blöd gesagt, mitten in der Wüste, da ist nicht viel drum herum. Allerdings bietet das Hotel einen gratis Shuttlebus, der stündlich in die Stadt und zurück fährt, einfach 5 Stunden vorher an der Rezeption anmelden. SPA haben wir nicht ausprobiert (keine Lust bei 40 Grad im Sommer auch noch in die Sauna zu sitzen). Der Aquapark nebenan ist auch sehr cool, allerdings eher was für die kleinen würde ich sagen (sind tro


Zimmer

6.0

Sehr groß und zeitgemäß ausgestattet. Separate Toilette. ZDF ist der einzige deutsche Fernsehsender. Zimmer werden aber täglich geputzt, alles sehr sauber und zufriedenstellend.


Service

6.0

Personal war stets sehr freundlich! Man kann an der Bar 1,5L Wasserflaschen holen und diese auch mit aufs Zimmer nehmen (nicht aus dem Wasserhahn trinken!). Auch mehr als 2 Getränke p.P. werden an der Bar ausgegeben. Eine eigene Mitarbeiterin, die nur dafür da zu sein scheint, dass es den Gästen besser geht und diese einen Ansprechpartner haben ist auch vorhanden (sie hat uns Immodium-Tabletten gegeben als es meiner Freundin nicht gut ging). Badetücher bekommt man kostenlos (gegen Kaution) und k


Gastronomie

6.0

Essen sehr gut und abwechslungsreich. Sehr viel Auswahl und sogar die Pizza und Pommes schmecken gut. Ich habe noch nie so gut in einem Hotel gegessen. Einzig die Cocktails sind wirklich grausig und die Softgetränke sind, je nachdem an welcher Bar man sie holt, teilweise nicht so gut (schmeckt abgestanden, zu viel Sirup). Bier schmeckt aber ;-)


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2017

Insgesamt war alles in Ordnung.

5.0/6

Lage: etwas außerhalb von Marrakesch. Gepflegte überschaubare Hotelanlage. Schöne Swimmingpools und Aquapark. Saubere Zimmer. Landestypische Ausstattung.


Umgebung

5.0

Ca. 20 Minuten vom Flughafen zum Hotel bzw. in die Stadtmitte von Marrakesch mit dem Bus. Es gibt einen kostenfreien Shuttle in die Stadt zu bestimmten Uhrzeiten mit Rückfahrt. Wer später als 20:45 Uhr zum Hotel möchte, muss hierfür ein Taxi nehmen, das ca. 15 EUR kostet (überschaubar). Es lohnt sich auf jeden Fall den Markt in Marrakesch anzuschauen. Man sollte hierzu aber eher den Abend wählen, da es je nach Jahreszeit tagsüber zu warm/heiß ist und am Abend eine andere Stimmung herrscht.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Suite für 4 Personen mit Balkon und TV. Die Räume sind ausreichend groß. Einrichtung ist landestypisch. Mit kleineren Mängeln ist ggf. zu rechnen. Diese werden in der Regel umgehend behoben, soweit möglich.


Service

5.0

Alle Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Sprache ist überwiegend englisch / französisch. Es wurde täglich alles gereinigt und sauber gehalten. Im Zimmer, die Anlage sowie am Pool.


Gastronomie

5.0

Große Auswahl an Speisen (Fleisch, Fisch, Salate, Müsli, Obst, Beilagen, Gemüse usw.) zu allen Mahlzeiten. Getränke an der Bar. Bis 23 Uhr bei AI dabei. Danach muss man dafür bezahlen. Ausreichend Sitzplätze im Restaurant oder draußen. An der Bar gegenüber vom Restaurant ist je nach Uhrzeit mit etwas längeren Wartezeiten zu rechnen. Die Gastronomie im Aquapark ist auch bei AI-Buchung zu bezahlen. Man darf auch keine Getränke und/oder Speisen mitbringen. Das ist unverständlich, da die Anlage zum


Sport & Unterhaltung

4.0

Großer Aquapark mit vielen Rutschen, 2 Swimmingpools beim Hotel. Tagsüber diverses Anmimationsprogramm wie z. B. Gymnastik, Bogenschießen, Wasserball usw. Es gibt zusätzlich ein Fitness-Studio. Hierfür muss man aber, auch bei AI, zusätzlich bezahlen. Ein halber Tag kostet ca. 10 Euro. Des Weiteren gibt es auch einen Spa-Bereich mit verschiedenen kostenpflichtigen Leistungen. Am Pool stehen ausreichend Liegen zur Verfügung, die zum Teil wie überall im Vorfeld reseviert werden. Im Aquapark stehen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mathias (26-30)

März 2017

Für 7 Tage okay

5.0/6

Schönes Hotel gutes Essen große Zimmer ,viele Franzosen und engländer ,keine deutsche ,Service eher schlecht Sauberkeit naja


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Hotel liegt mitten im Nichts


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Zimmer sehr sehr groß ,Betten angenehm ,sonst OK


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Man kommt nur mit englisch als deutscher weiter Rezeption sehr nett und hilfsbereit Zimmer wurde reklamiert am nächsten Tag schöneres Zimmer (und leiser )


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Wenig essensauswahl(verwöhnt von der Türkei ;-)) Essen sehr gut ,keine Getränke an Tisch gebracht nur Wasser , Sehr lautes Restaurant wie im Bahnhof


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michèle (19-25)

August 2015

Sehr gut

5.4/6

Das Hotel war sehr schön, richtig orientalisch. Das Zimmer war sehr schön und Gross. In ganzen Hotel gibt es nur Suiten, ich hatte gedacht ein spezial Zimmee zu haben (Suite anstatt Standard) do ch es waren alle gleich. Es gab noch andere Suiten wo luxieriöser waren, schade waren sie nicht zur Auswahl bei der Buchung. Um den Pool gab es leider sehr viele Bienen da die Gläser herum standen...


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nabil (31-35)

Juni 2014

Auf keinen Fall 5 Sterne wert!

2.2/6

Die Anlage an sich ist eigentlich hübsch. Die Zimmer sind groß genug. Die Sauberkeit lässt aber leider zu wünschen übrig - weder die Anlage noch die Zimmer werden richtig geputzt. Alles wird eher halbherzig erledigt.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt sehr weit außerhalb. Drumherum ist NICHTS. Man ist abhängig von den überteuerten Taxen die vom Hotel gestellt werden. Wir waren mit dem Auto da, hatten somit keine Probleme, aber wir bekamen mit, wie andere Touristen richtig abgezockt wurden. Außerdem wird einem sofort von der Hotelleitung erzählt, dass man bloß nicht alleine - also ohne Führer vom Hotel - vor die Tür soll, da es viel zu gefährlich wäre, was völliger Quatsch ist!


Zimmer

3.0

Wie schon oben erwähnt, sind die Zimmer eigentlich ganz ansprechend, nur die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Außerdem ist es sehr hellhörig. In der Anlage sind auch einige Engländer gewesen, die bis morgens um 3 Uhr in ihren Zimmern über uns "feierten" und das war schon sehr störend. Auch die Gespräche im Nachbarzimmer waren Wort für Wort zu verstehen.


Service

1.0

Wir sind sehr enttäuscht vom Service dieses Hotels. Es hat auf GAR KEINEN FALL 5 Sterne verdient! Wir kamen gegen 13:40 Uhr im Hotel an. Der Check-In verlief extrem schwierig, da in diesem Hotel keiner der Angestellten wirklich Lust hat zu arbeiten. Es dauerte und dauerte. Unsere Kinder wurden schon ungeduldig (1 und 3 Jahre alt), da sie auch Hunger hatten. Als wir dann um 14:30 Uhr endlich fertig waren, hieß es, dass das Restaurant gerade geschlossen hat und wir erst um 17 Uhr einen Snack zu


Gastronomie

2.0

In der All-Inclusive-Leistung ist nur ein Restaurant und eine Bar inbegriffen. Das Essen ist sehr einfach und wiederholt sich sehr häufig. Dazu ist die Auswahl nicht groß. Mich hat auch gestört, dass an der Käsetheke und am Dessertbuffet ein Kellner stand, der einen bedient hat - man durfte nicht selber nehmen. Was ja normalerweise ok wäre, aber es diente nur dem Zweck, das nicht zuviel genommen wird. Denn wenn man z.B. 4 Kugeln Eis haben wollte - wobei man dazu gar nicht "Kugel" sagen konnte. D


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animation ist sehr eintönig und einfach. Das Abendprogramm hat zwar jeden Tag einen anderen Namen, sieht aber trotzdem immer gleich aus. Es wird getanzt. Jeden Tag die gleichen Schritte. Nur auf andere Musik. Die Kinderanimation haben wir nicht in Anspruch genommen, da der Kinderclub viel zu weit entfernt ist. Man muss aus dem Hotel raus, über den Parkplatz und dort ist dann der "Aquapark" mit Rutschen. Erst dahinter ist der Miniclub. Es gibt aber auch keine Absperrung zu dem Pool, was ich


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

März 2013

Hotel Eden Andalou Marrakesch Mittel

5.1/6

Zustand, Rezeptions Hilfsbereitschaft sehr gut. Essen mittelmäßig. Aufmerksamkeit im Buffettrestaurant mittel. Umständlich das Essen zu holen da die meisten Türen geschlossen sind. Salz, Pffefer muß man fast immer selbst holen auch Bestellungen dauern da Personal am Reden ist. Wellness Bereich sehr schön . Personal sehr freundlich und Hilfsbereit. Ruhe schlecht durch die laute Musik der Wasserspielanlage die in der Nähe ist. Weit vom Zentrum aber durch Schuttelbusmachbar. Letzter leider 20 Uhr. Könnte einen später sein wie im Nachbarhotel ist nicht so häufig aber letzter 23 Uhr


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (46-50)

März 2012

Gut zum Entspannen am Pool - leider lange Anfahrt

3.9/6

Um sich am schönen Pool in Ruhe zu entspannen nach oder vor dem hektischen Marrakesh ist dieses Hotel gut. Immer Shuttlebusabhängig zu sein nur bedingt gut. Das Abendessen im Hotel ist sehr bescheiden ( Wir hatten einen Gutschein, wären aber sonst bei dem Preis sicher enttäuscht gewesen.) Ansonsten alles eher "overprized" im Hotel... Im März war es tagsüber sehr warm allerdings sobald es dunkel wurde sehr kalt - vor allem da draussen. Wichtig: fuer abends warme Sachen mitbringen. Ein deutscher Sender Rtl2 im Fernsehen und Internet ist kostenpflichtig ( ansonsten in allen anderen Hotels in Marrokko in denen wir waren immer wireless immer umsonst.)


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (36-40)

November 2011

Keine 5 Sterne, Service eine Katastrophe

3.0/6

Große weitläufige Hotelanlage mit ca 250 Zimmern. Auf den ersten Blick sieht alles nett aus, wenn man näher hinsieht, fällt auf, dass an den Wänden Farbe abplatzt, die Fliesen fast alle defekt sind und dass nötige Renovierungsarbeiten schon lange fällig wären. Die Außenanlagen sind nett angelegt, aber überall liegen Kabel herum und alles wirkt recht schäbig


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt recht weit außerhalb der Stadt und ist nur mit Taxi (ca. 20€) oder dem Hotelshuttle zu erreichen. Außerhalb der Anlage ist außer roter Erde und ein paar Gesteinsbrocken nicht viel zu sehen. Ausflüge kann man sicher in das nahe gelegene Atlas-Gebirge machen, das imposant in ca. 60 km Entfernung aufragt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind recht groß (ca. 24qm) mit Doppelbett, TV, Minibar, Safe und separatem Sofa. Die Betten sind extrem hart (für Bauchschläfer eher ungeeignet), aber groß. Die Zimmer sind sauber, allerdings wäre eine Renovierung dringend nötig - diverse Löcher in Wänden und Decken müssten geschlossen werden.


Service

2.0

Das Personal an der Rezeption ist nur auf den ersten Blick freundlich und serviceorientiert, sobald man die leiseste Kritik äußert wird man sehr unhöflich abserviert.Die Bereitschaft, Probleme zu lösen (wie man es eigentlich von einem 5 Sterne Hotel erwarten könnte) ist leider überhaupt nicht vorhanden. Das Servicepersonal in Restaurant und Bar ist freundlich und hilfsbereit. Jeder Hotelangestellte spricht fließend französisch.


Gastronomie

1.0

Es gibt zwei Hauptrestaurants und einige Bars. Die Qualität der sehr französisch anmutenden Küche lässt leider sehr zu wünschen übrig und €20 für das Mittagsbuffet mit Hacksteak, Lammwürstchen und allen möglichen Reisvarianten sind doch etwas viel. Das Abendbuffet kostet €27 und beinhaltet die gleichen Speisen, oft gibt es abends die Reste vom Mittagsbuffet. Das Ambiente im Restaurant ist dank der Neonleuchten an der Decke eher nicht gemütlich...


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gibt es wohl keine, direkt am Hotel ist ein stillgelegter Tennisplatz. Am entferntesten Ende gibt es wohl einen Kinderclub, der aber während unseres Aufenthaltes geschlossen war. Der Internetzugang über WIFI kostet 2€ pro 30 Minuten, leider ist der Empfang außer an genau einer Stelle in der Hotellobby katastrophal. Die Poolanlage ist sehr schön gestaltet und sauber, es stehen außer Liegestühlen auch Loungemöbel zur Verfügung. Der SPA-Bereich sieht auf den ersten Blick nett aus, aber


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (31-35)

September 2011

Super Hotel

5.1/6

ein sehr schönes Hotel, tolle Atmosphäre mit Liebe zum Detail. Das Hotel ist ideal zum Entspannen, nicht geeignet um Party zu machen oder etwas zu erleben. Das Essen ist sehr gut, alles ist sauber und das Personal ist bis auf sehr wenige Ausnahmen super nett und hilfsbereit. Französischkenntnisse sind von Vorteil, Englisch wird nur eingeschränkt gesprochen. Wer am Abend gerne noch was unternimmt und ein bisschen unter Leute möchte, wird allerdings enttäuscht sein, Die Abende lässt man in diesem Hotel eher gemütlich und ruhig ausklingen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paula (46-50)

Juni 2009

Eden mit 5 Sterne, Service von kaum 2 Sterne Hotel

4.8/6

Das Hotel Eden Andalou ist das erste 5 Sterne-Hotel in Marrakesch, 10 Km vom Zentrum, 10 Minuten vom Flughafen. Eine Pracht von Hotel mit schönen großen Zimmer, zwei Pools davon einer von 40x40 meter. toller Wellnessbereich im Nebengebäude und ein “Kinder Paradis”, auch mit Schwimmbad. Schöne Aussicht auf den verschneiten Atlas (Berge). Alles war perfekt um einen schönen Urlaub aussehalb von Marrakesch zu verbringen bis auf den Service. Beim Ein-Checken haben wir einen zweiten Schlüssel verlangt (elekt. Karte mit chip), als wir auf dem Zimmer ankamen ging nur einer, zurück zur Rezeption, um einen neuen zu bekommen, wieder aufs Zimmer … ging immer noch nicht , zurück an die Rezeption; aber da es so schwierig sei ein neues Spiel Schlüssel zu programmieren, habe ich aufgegeben. Wir hätten gerne diese zweite Karte gehabt, da eine für die Öffnung der Zimmertür diente und die zweite ja immer in einem elektronischem Schloß gesteckt bleiben muß damit man im Zimmer Licht und Strom auf den Steckdosen hat. Wenn man das Zimmer verlässt, kann eine Karte im Spalt eingefügt bleiben sodas die Klimaanlage in Betrieb bleibt. Also kamen wir immer in ein nicht gekühltes Zimmer. Beim sehr guten Abendessen mit freundlicher Bedienung haben wir die Flasche Wein nicht leer gemacht und wollten diese aufs Zimmer nehmen; ok! aber die Gläser konnten wir nicht mitnehmen und wir sollten zwei neue vom Room Service (Telefon Nr. 2) hochbringen lassen. Alles gut, nur der Room Service gab keine Antwort. Ich ging an der Bar um zwei Gläser zu verlangen … geht leider nicht, bitte am Room Service anfordern. Zurück ins Zimmer, die "2" gewählt … immer noch niemand da. So ging ich zurück ins Restaurant und habe uns zwei Glässer von einem Tisch geholt. Beim Frühstück haben wir am ersten morgen Zitronenscheiben verlangt, für unseren The … man hätte gemeint, wir verlangen den Mond. Das ganze Team war gestresst um Zitronenscheiben zu finden. An einen anderen morgen war kein Honig auf dem Buffet; …Antwort des Angestellten: heute gibt es keinen Honig! Wie bitte 5 Sterne und kein Honig! Na dann ... also ohne. Als wir am letzten Abend gegen 23 Uhr in unser Zimmer zurückkehrten, fanden wie eine Nachricht im Zimmer um uns mitzuteilen das es am nächsten Tag von 7 bis 18 Uhr keinen Strom gäbe (Arbeiten auf der Stromnetz in der Umgebung des Hotels) Ok wenn mans weiß … Also keine Klimaanlage in betrieb, kein TV, kein Internet, klein Strom zum laden der Handys, Photo und Video Geräde, usw. Ckeck-Out ist um 12 Uhr; wir hatten unser Flugzeug um 17 Uhr, also wollten wir noch ein wenig den Pool benutzen und haben angefragt ob wir das Zimmer bis 15 Uhr behalten könnten. Dies ist leider nicht möglich oder nur gegen Bezahlung eines Zuschlages von 40 Euro ? Hotel war noch lange nicht ausgebucht, es waren sehr wenig Zimmer belegt. Im Juni ist ja keine Hauptsaison in Marrakesch. Wenn man doch morgens keinen Strom hat, wäre dies nicht auch kostenlos machbar gewesen ? Also haben wir unser Gepäck um 5 vor zwölf in unsern Mietwagen getan und sind doch an den Pool gegangen. Wir können dieses Hotel aber doch weiterempfehlen, es bleib trotzdem ein Eden.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bilder

X
X
X
X
X
X
X
X
Le trou entre chambre 165 et 166
Le trou de mon accident
Réception et hall d'entrée
Hall d'entrée
Après une immense porte qui ouvre sur un chemin
 sallon dans le halld'entrée
Piscine
Ls chambres sur la piscine
Pataugeoire pour enfant abritée
Piscine
Une dizaine de lit-relax au bord de la piscine
Terrasse du resto devant la piscine.
Devant  le lounge du soir
Buffet chaud
Les salades
Les desserts
Entrées
Literie d'excellente qualité
La salle de bain, il manque dequoi poser nos effet
SE impeccable
Une trerrace confortable
Vue sur les champs d'oliviers de la chambre
 Marrakech vue depuis le balcon
Aquapark
Filou
Salon Bleu
General view
Hall
Jazz Bar
Restaurant Le Fes
Restaurant Panoramique
Restaurant Atlas
Restaurant La Toque
Pool
Salon Bleu
Suite
Suite
Suite
Suite
Spa
Salle de Conférence
Discotheque
Vue générale
Salon Rouge
Entree
Hall
Salon
General view
Piscine
Jazz Bar
Resraunt Le Fes
Restaurarnt Panoramique
Restaurant Atlas
Restaurant La Toque
Suite
Suite
Suite
Suite
Suite
Suite
Suite
Salle de bain
Salle de bain
Discotheque
Schlafzimmer
Der
Badezimmer mit Dusche und Badewanne
Grosser Park
Blick von der Bar-Terrasse auf die Pools
Die zwei Pools
Unser Zimmer
Blick von unserem Balkon
Schöner bunter Garten
Sicht vom Pool
Poolanlage mit Atlas Berge im Hintergrund
Sitzecke im Schlafzimmer
Terrasse unseres Zimmers mit Sicht auf den Garten
Badezimmer
Lobby
Der grosse Pool
Marokkanische Ecke in der Lobby
Eingang des Hotels