Villa Vegana

Villa Vegana

Ort: Selva

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
5.8
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Romy (31-35)

Juli 2021

Vegane Oase

6.0/6

Die Villa Vegana ist ein sehr schönes und modernes Hotel. Es liegt im landesinneren von Mallorca und ist sehr gut mit einem Mietwagen zu erreichen. Wir haben uns Dank des netten Gastgebers Jens und seinen freundlichen Angestellten sehr wohl gefühlt. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ca. 30 Minuten mit dem Auto von Palma entfernt und gut zu erreichen. Ausflugstipps erhält man an der Rezeption.


Zimmer

6.0

Wunderschön modern und geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage.


Service

6.0

Uns wurden alle Wünsche erfüllt. Alle sind sehr aufmerksam und umsichtig.


Gastronomie

6.0

Perfekt und zu 100 % Vegan 🌱


Sport & Unterhaltung

6.0

Hinter dem Hotel gibt es einen schönen Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

Juli 2020

Eine Oase in der Natur und liebenswerte Gastgeber

6.0/6

Eine traumhafte Ferienoase, geschmackvoll eingerichtete Zimmer, super leckeres Essen, das auf Sterneküche-Niveau ist und liebenswerte Gastgeber, die sich um das Wohl ihrer Gäste kümmern. Ein unvergsesslicher Urlaub!


Umgebung

6.0

Mitten in der Natur, umgeben von Olivenbäumen, Oleanderbüschen, eine blühende Oase. Und nur eine halbe Stunde vom Flughafen Palma entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer im mallorquinischen Stil eingerichtet.


Service

6.0

Das Personal war aufmerksam, zuvorkommend, ohne aufdringlich zu sein.


Gastronomie

6.0

Die vegane Küche ist köstlich, innovativ und von verschiedenen Stilrichtungen geprägt. Großen Wert wird auf frische und regionale Zutaten gelegt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Pool lädt zum Schwimmen ein, die schöne Liegewiese zum Relaxen und die Natur zum Wandern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roman (46-50)

Juli 2019

Ein einzigartiger Ort und eine Oase der Ruhe!

6.0/6

Ein wundervolles und im Detail liebevoll durchdachtes Hotel, dass nicht zuletzt durch die Mitarbeiter sowie durch die Inhaber Jens und Miriam eine ganz persönliche Note erhalten. Dort lebt man im Einklang mit der Natur, den Tieren sowie den Menschen und dies bei einem einzigartig gesunden veganen Essen. Wir werden definitiv zumindest einmal im Jahr dort Urlaub machen, sofern möglich auch häufiger!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Palma sehr schnell und gut erreichbar. Alle Ausflugsziele und Strände sind in 30-45 Minuten problemlos erreichbar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sauber, renoviert und haben alle einen individuellen Charme.


Service

6.0

Die Inhaber sowie die Mitarbeiter sind stets freundlich und jederzeit hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Ein einzigartig gesundes veganes Essen, serviert in einem 4-Gänge-Menü, dazu ein wunderschönes Ambiente. Auch das Frühstücksbüffet kann nicht getoppt werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist exklusiv, sauber und mit Liebe strukturiert. Das Entertainment entheht automatisch durch die Interaktion der Hotelgäste untereinander.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

Juni 2019

Wir kommen wieder!

6.0/6

Super tolles veganes Hotel in sehr ruhiger Lage. Erholung pur mitten in der Natur! Das Essen ist fantastisch. Wir kommen bestimmt wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Astrid (56-60)

Mai 2019

Villa Vegana .... ein Traumurlaub

6.0/6

Ein Ort der Ruhe, mit Blick auf die Tramuntana aufwachen und ins Bett gehen. Ein wunderschönes altes Haus mit Liebe restauriert und hergerichtet ohne den Charakter zu verändern.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage, kein Durchgangsverkehr. Etwas abseits vom Rummel und umgeben von Wiesen und Feldern.


Zimmer

5.0

Schönes geräumiges Zimmer, liebevolle Details und tolle Aussicht. Kleine Terrasse mit Tisch und Stühlen und direkter Zugang zum Garten. Im Zimmer gab es einen Fernseher den man aber eigentlich nicht braucht.


Service

6.0

Haben wir nicht genutzt, weil es auf der Terrasse und im Garten viel schöner war und wir selten im Zimmer waren.


Gastronomie

6.0

Ohne Worte. So lecker und besonders haben wir vorher noch nie vegan gegessen. Alles frisch, liebevoll und selbst zubereitet. Vom Frühstück bis zum fünf Gänge Menue am Abend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Einen gepflegten Pool, ein schöner naturbelassener Garten, Wandern in der Tramuntana war unser Ziel und das war sehr gut von dort zu machen. Das beste sind aber die Tiere die dort frei und ohne Zwänge leben und sich dort sichtbar wohl fühlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (41-45)

August 2018

Nicht zu toppen!

6.0/6

Die Villa Vegana kann ich wirklich jedem empfehlen der gerne einmal mit Elon Musk ins All fliegen würde aber nicht über das notwendige Kleingeld verfügt. Es ist nämlich so dass man bei der Ankunft in der Villa ebenfalls in eine andere Welt eintaucht. Diese wunderbare Welt ist voller Gastfreundschaft, Liebe zum Detail, viel unberührter Natur, einem tollen Team (bestehend aus Zwei- und Vierbeinern inkl. „Trudi & The Gang“), tollem veganen Essen und wunderbarer Menschen. Gastfreundschaft kommt hier spürbar von Herzen und wird rund um die Uhr gelebt. Einziger Nachteil: sowohl Frühstück als auch Dinner (natürlich vegan) sind derart lecker dass man bereits nach einer Woche die Hose zum Weiten bringen muss. Dieser Ort ist ein MUSS wenn man Ruhe und gutes Essen abseits der Touristenhochburgen sucht. Last but not least vergibt die Jury die Preise wie folgt: Miriam & Jens: weltbeste Gastgeber und einfach tolle Menschen Timo: Starkoch No 1, nicht zu toppen Zahira: Dessert-Queen und Vegan-Punk-Göttin Rosa: ultimative gute Seele Ron: bestaussehender und sowieso ultimativer Barkeeper Trudi & The Gang: grandiose Alleinunterhalter mit Erfolgsgarantie Vielen Dank Miriam, Jens, Timo, Zahira, Rosa, Ron, Trudi, Thyson, Sheela, Ilja, Goffi, Django, Shady und Co. für eine unvergessliche weil einmalige Hochzeitsfeier und zwei ebenso tolle Wochen. Es ist schön, dass es Menschen wie euch gibt – wir freuen uns bereits auf den nächsten Urlaub bei euch! P.S.: Geheimtipp - Unbedingt bei Ron nach der weißen (weltbesten) Sangria fragen (aber das habt ihr nicht von mir!) :-)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (66-70)

Oktober 2017

Wir haben uns sehr wohlgefühlt, wie erwartet!

5.0/6

Wir waren im Oktober 2017 für 10 Tage im Hotel und waren sehr zufrieden. Sehr ruhige Lage im Naturschutzgelände ohne Verkehrslärm, man hört nur Hähne, Enten usw. Sehr schöne Gartenanlage vor und hinter der Finca mit Pool und Liegen in ausreichender Anzahl. Sehr schönes übersichtliches Frühstücksbuffet auch mit mallorquinischen Spezialitäten, alles frisch und immer wieder nachgelegt. Sehr freundliches Betreiberpaar Frau Karsten und Herr Schneider, beide erfüllen jederzeit persönliche Wünsche zu Getränken und Kuchen über Tag. Von ihnen haben wir auch sehr gute Tipps zu Restaurants in der Nähe in Inca und Silva bekommen. Kurz gesagt: Wir haben uns sehr wohlgefühlt!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine und Michael (31-35)

September 2017

Rundum zufrieden, absolut empfehlenswert!

6.0/6

Abseits vom Massentourismus erwarten den Ruhe suchenden Urlauber neun geschmackvoll hergerichtete Zimmer in einer Jahrhunderte alten Finca, welche von den deutschen Besitzern liebevoll geführt wird. Das variantenreiche Frühstücksbüffet setzt auf Klasse statt Masse; für jeden Geschmack ist etwas dabei, teilweise sogar Erzeugnisse aus dem eigenen Garten.


Umgebung

6.0

Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Tramuntana- Gebirge. Ein Mietwagen ist aufgrund der abgeschiedenen Lage Vorraussetzung. Der nächst größere Ort, Inca, mit Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten ist mit dem Mietauto in 5 Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Sehr sauber, perfekter Zimmerservice.


Service

6.0

Die Besitzer des Finca-Hotels hatten stets sehr gute Ausflugstipps parat. Ebenso Restaurant-Tipps für das Abendessen.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Frühstücks-Buffet auf der Terrasse. Kaffee und Kuchen sowie Getränke auf Wunsch am Pool.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2017

Traumhaft schön!

6.0/6

Ein Traum für alle ruhesuchenden! Mitten im Naturschutzgebiet, fern ab vom Massentourismus. Schöner kann man nicht entspannen! Sehr gepflegte und sehr schöne Anlage mit tollem Poolbereich. Sehr freundliche und sehr hilfsbereite Gastgeber. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen!


Umgebung

6.0

Für alle die die Ruhe suchen ein absoluter Traum. Für alle die mittendrin sein sollen eher nicht zu empfehlen. Auch in der Hochsaison gibt es ruhige Flecken auf Mallorca. Diese Finca gehört dazu. Hier fällt entspannen wirklich leicht. Ein Auto ist allerdings ein muss; da man mitten im Naturschutzgebiet ist, sind die nächsten Einkaufsmöglichkeiten nicht um die Ecke.


Zimmer

6.0

Gemütliche, große und immer saubere Zimmer im mallorquinischen Stil.


Service

6.0

Immer freundlich, immer hilfsbereit und immer einen guten Tip parat.


Gastronomie

6.0

Kein überladenes Frühstücksbüffet, alles da was man braucht und frisch zubereitete Speisen auf Wunsch. Immer wechselnde, auch außergewöhnliche Speisen. Absolut ausreichen - mehr braucht keiner.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen schönen gemütlichen Pool der zum erfrischen reicht. Unterhaltung und Entertainment gibt es nicht - was wir auch genau so wollten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (31-35)

August 2017

Eine tolle Finca im Herzen des Tramuntanagebirges

6.0/6

Ein wundervoller Ort zum Entspannen und Erholen. Schön eingerichtete, saubere Zimmer, tolles Frühstücksbuffet mit einheimischen Leckereien und sehr nettes Personal, welches jeden Wunsch von den Augen abliest.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Juni 2017

Finca Hotel für Gäste die Erholung und Ruhe suchen

6.0/6

Sehr schönes und gepflegtes Hotel in ruhiger, idyllisch ländlicher Lage. Ideal für zum entspannen und erholen. Sehr gutes, abwechslungsreiches Frühstück. Nettes Personal. Wir hatten eine schöne Urlaubswoche.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Mai 2017

Klein aber fein - Wohlfühlatmosphäre

5.0/6

Schönes kleines ruhiges Fincahotel, fernab vom Touristentrubel. Super Frühstück, persönliche Wünsche wurden immer gerne erfüllt. Sehr freundliche und hilfsbereite Gastgeberin


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ansi (51-55)

Mai 2017

Entspannte Tage im Son Olive

6.0/6

Sehr ruhig gelegenes Fincahotel. Entspannung am Pool in ländlicher Umgebung möglich. Kleines Hotel zum wohlfühlen.


Umgebung

6.0

Auto erforderlich. In mitten ländlicher Umgebung. Man hört die Hühner der Nachbarn, Schafe, Vogelgezwitscher. Ab Inca ist das Hotel direkt ausgeschildert.


Zimmer

6.0

Juniorsuite gebucht. Vorort wurde uns ein Upgrade auf Suite mit Terrasse zum Pool angeboten. Hat uns gefallen. Es gibt jedoch mehrere gemütliche Sitzecken um im Freien zu sitzen. Unser Zimmer war sehr groß mit großem Doppelbett und 2 Ledersofas. Aufgrund der dicken Wände und kleinen Fenster recht dunkel jedoch bleibt es auch angenehm kühl. Reinigung von Zimmer und Bad war tadellos.


Service

6.0

Alle Fragen wurden beantwortet. Nette Gespräche und Ausflugtipps (z. B. Wo findet Markt statt) gab es täglich.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbüffet - mit allem was man braucht. Täglich gab es verschiedenes herzhaftes und süßes Gebäck. Eiergerichte wurden auf Wunsch frisch zubereitet. Nachmittags wurden Getränke und Kuchen serviert. Abendessen gibt es nicht. Jedoch viele Möglichkeiten in Inca und Selva.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Mai 2017

100%ige Weiterempfehlung

6.0/6

Sehr ruhige Unterkunft mit besonders netter Inhaberin, ausgezeichnetes Frühstück mit hausbackenen Spezialitäten, sehr saubere Zimmer und ein ebensolcher Swimmingpool, gepflegte parkähnliche Anlage mit alten Palmen und Ausblick auf das Tramuntanagebirge


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pierre y Konstanze (31-35)

Mai 2017

Mallorquinisches Flair meets deutsche Perfektion

6.0/6

Wir verbrachten 12 wundervolle Tage an diesem besinnlichen Ort in Mitten der Natur. Das Landhaus mit 8 liebevoll eingerichteten Zimmern im mallorquinischen Stil, befindet sich in einer weitläufigen und sehr gepflegten Anlage mit Olivenbäumen, Palmen und Kräutern. Der perfekte Ort um Ruhe zu genießen, beispielsweise am Pool oder auf der großzügigen Terasse beim Frühstück. Wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

6.0

Das am Fuße des Tramuntanagebirge gelegene Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Touren in die Berge oder auch an die Nordküste der Insel. Aber auch in Palma ist man dank der Schnellstraße in etwa 30 min. Von Inca aus kommend ist das Hotel sehr gut ausgeschildert und leicht zu finden.


Zimmer

5.0

Bei dem Hotel handelt es sich um ein Herrenhaus aus dem 15.Jhd. Acht geschmackvoll eingerichtete Zimmer im mallorquinischen Stil stehen den Gästen zur Verfügung. Die Zimmer verfügen u.a. über einen Safe, Klimaanlage und eine Heizung.


Service

6.0

Die großzügige Anlage wirkte stets sehr gepflegt. Unser Zimmer war immer tadelos gereinigt (auch in den Ecken). Sehr freundliches Personal. Für Ausflugs- und Restauranttips hatte Frau Karsten immer die passende Idee.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches und reichhaltiges Frühstücksbuffet, welches permanent nachgefüllt wird. Kaffee und Eierspeisen werden für jeden Gast frisch zubereitet. Die Inhaberin, Frau Karsten, kommt jeden Wunsch nach.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roman und Debby (31-35)

Dezember 2016

Oase der Besinnlichkeit und der Erholung

6.0/6

Das Son Olive ist ein Ort der besondern Art. Abseits der touristischen Hochburgen findet man hier eine Oase der Friedlichkeit, eingebetet in wunderbarer Natur mit Tieren und mit aufmerksamen und herzlichen Gastgebern.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut. Nahe Selva befindet man sich sozusagen an einem perfekten Ausgangspunkt. Ob ein Städtetrip nach Palma, Strandtag in Alcudia oder Wandern in der Sierra Tramuntana. Alles mittels Auto in kurzer Zeit erreichbar. Top.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind schön eingerichtet und sehr sauber. Sehr nette Reinigungskraft die jederzeit auf die Gäste Rücksicht nimmt. Das Bett ist sehr bequem und vor allem gross.


Service

6.0

Die Gastgeber sind stets aufmerksam, sehr freundlich und zuvorkommend. Sie helfen und unterstützen bei Bedarf was vieles erleichtert.


Gastronomie

6.0

Da es sich um ein Fincahotel handelt steht jeden Morgen ein umfangreiches und qualitativ hochstehendes Frühstück auf dem Programm damit man gestärkt in den Tag starten kann. Wunderbar und immer frisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die netten Gastgeber haben super Connections zu den örtlichen Betreiber. Ob Fahrradverleih oder sonstige Aktivitäten, alles kein Problem. Das Fincahotel ist ein super Ausgangspunkt um mit dem Fahrrad in der Sierra Tramuntana ein paar Höhenmeter abzustrampeln.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

Oktober 2016

Eine Oase der Ruhe

6.0/6

Das Son Olive ist ein Ort der Ruhe und des Wohlfühlens, abseits der Touristenströme ländlich gelegen. Wer Erholung sucht ist hier richtig.


Umgebung

6.0

Sehr, sehr ruhig abseits von Straßen. Als wir das erste Mal bei der Anfahrt dorthin waren, dachte ich mir: Mein Gott, was hast Du da gebucht? Das liegt ja mitten im Nirgendwo. Schnell hab ich mir gesagt: Zum Glück! Man hört nur Schafe, Hühner, Hunde und sieht nachts, weil keine künstlichen Lichtquellen stören, einen tollen Sternenhimmel. Die Erholung pur. Klar ist aber: Man braucht ein Auto. Für Ausflüge auf der Insel liegt die Finca sehr gut. Man sieht die Berge und ist in 25 Minuten am Meer.


Zimmer

6.0

Wir waren schon zweimal da und hatten einmal die Suite, einmal eine Juniorsuite jeweils mit Terrasse. Sehr geräumig, sehr sauber und zum Wohlfühlen.


Service

5.0

Es ist ein Finca Hotel, das Übernachtung und Frühstück anbietet. Das heißt, wer Mittag-oder Abendessen möchte, muss die Anlage verlassen. Aber auch tagsüber bemüht sich Frau Karsten um ihre Gäste, kommt am Pool vorbei und fragt, ob man Getränkewünsche hat oder gerne Kaffee und Kuchen möchte.


Gastronomie

4.0

Sehr leckeres Frühstück. Und zum Abendessen gibt es in wenigen Kilometern Entfernung sehr gute Möglichkeiten. Unser Favorit: das Tramuntana in Selva. Probieren sollte man dort aber auch das Miceli, eine sichere Bank ist auch das Es Parc. Und wer lieber aufs Meer guckt, der is(s)t in 25 Minuten in Alcudia.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leonie (31-35)

September 2016

Fincahotel Son Olive ? Immer wieder gerne!

6.0/6

Sehr schönes Fincahotel in absolut ruhiger Lage mit netten, aufmerksamen Besitzern. Der Pool bietet Entspannung, wir waren meist zu zweit alleine oder maximal zu viert am Pool. Ein Mietwagen ist erforderlich.


Umgebung

5.0

Gut mit dem Mietwagen vom Flughafen aus zu erreichen. Ohne Mietwagen kommt man vom Hotel aus jedoch nicht weit, aber mit Mietwagen kann man vom Fincahotel aus alles gut erreichen und die Insel erkunden.


Zimmer

5.0

Wir hatten eine Juniorsuite, der Platz im Zimmer und im Bad war mehr als ausreichend. Die Klimaanlage war etwas laut, man konnte sie nachts aber gut abstellen in den alten Gemäuern (Anfang September)


Service

6.0

Sehr aufmerksamer Service. Drinks, Kaffee und leckerer Kuchen werden direkt am Pool oder auf den Terrassen serviert. Sonderwünsche werden angenommen und nach Möglichkeit erfüllt.


Gastronomie

6.0

Kleines und sehr feines Frühstücksbüffet, jeden Tag ein bisschen anders. Z.B mit selbstgemachte Feigenmarmelade. Der angebotene Kuchen einer deutschen Bäckerei ist wirklich lecker.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (46-50)

August 2016

Oase der Ruhe im August

5.0/6

Die Lage ist ein Traum. In wenigen Minuten auf der Autobahn bzw. am Strand und doch Mitten im August in einer Oase der Ruhe.


Umgebung

6.0

Die Lage ist ein Traum. In wenigen Minuten auf der Autobahn bzw. am Strand und doch Mitten im August in einer Oase der Ruhe.


Zimmer

5.0

Sehr sauber und super tolle Matratzen in den Zimmern. Wir haben toll geschlafen und uns sehr wohl gefühlt.


Service

6.0

Super nett und zuvorkommend.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

hans-jürgen (56-60)

August 2016

Völlige Entspannung in gemütlichem Fincahotel

6.0/6

Das Fincahotel Son Olive liegt sehr ruhig und der Erholungswert ist hervorragend. Seine Größe ist ideal für Individualität.


Umgebung

6.0

Obwohl das Hotel ruhig, in interessantem Naturgebiet, jedoch abgelegen vom Tourismus liegt, hat es eine ideale Lage für Ausflüge in das nahe gelegene Tramuntana Gebirge, in das Weinanbaugebiet nach Palma und an die Bucht von Alcudia. Man kann nahezu jeden Ort auf der Insel in spätestens 90 Minuten erreichen.


Zimmer

5.0

Wir wohnten in einer Juniorsuite mit Terasse, die sehr schön mallorquinisch eingerichtet ist.


Service

6.0

Die deutschen Pächter sind sehr hilfsbereit und haben umfangreiche Vorschläge nicht nur für Ausflüge in der Umgebung. Die Vermittlung eines Bootstour in den Buchten von Polenca und Alcudia mit Schnorcheln und Imbiss war ein Highlight. Die Reinigungskraft war sehr zuvorkommend und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Das schmackhafte Frühstücksbuffet besteht aus Schinken, Wurst und Käsevariationen, vervollständigt durch mehrere Säfte, wechselnde Müslisorten, frisches Obst und pikantes und süßes Gebäck. Der selbst gebackene Mandelkuchen war besonders lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Durch die Größe des Hotels sind nicht nur beim morgendliche Poolbesuch sondern auch während des Tages immer freie sonnenschirmgeschütze Liegestühle vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carolin (51-55)

Juli 2016

Wer die Ruhe sucht ist hier richtig

5.2/6

Die Finca hat eine schön überschaubare Größe von 8 oder 9 Zimmern unterschiedlicher Kategorien. Das Zimmer wurde jeden Tag sehr ordentlich geputzt. Wlan im Hotel und Pool verfügbar, manchmal etwas eingeschränkt, aber man ist ja im Urlaub. Die Finca bietet ausschließlich Frühstück an, früher gab es auch mal Abendessen, aber jetzt nicht mehr. Während unseres Aufenthaltes waren Deutsche und Engländer in der Finca, Alter 40 plus


Umgebung

6.0

es handelt sich um ein Landhotel und wer dann erwartet dass man die Abgeschiedenheit und Ruhe in der Ortsmitte einer Großstadt findet, der wird enttäuscht, alle anderen nicht. In Palma ist man in max. 30 Minuten, am Strand ab ca. 25 Minuten. Die FInca liegt im kulinarischen Bermudadreieck von Santi Taura in Lloseta, Ca na Toneta in Caimari und das Micelli in Selva....was will man mehr!!


Zimmer

5.0

Es ist eine Finca und da ist es üblich, dass die Mauern dick und die Fenster klein sind, damit die Hitze draußen bleibt und natürlich ist es damit im Zimmer dunkel, aber man verbringt ja den Urlaub nicht im Zimmer. Schöne kleine Terrasse mit 2 Stühlen und einem Tisch. Es gibt eine Minibar. tja und nun zur Klimaanlage, die in vielen Bewertungen auftaucht, ja sie ist laut ABER wir haben sie nie gebraucht und immer abgeschaltet, da man vor der Terrassentüre eine Holztüre hat, durch die Nachts sch


Service

5.0

Da die Besitzer Deutsche sind konnten wir uns perfekt verständigen. Beschwerden gab es keine. Da ich das Bett (subjektiv) als hart empfand wurde die Winterdecke unter das Leintuch gelegt und somit Abhilfe geschaffen. Bemerkenswert ist die Qualität der Bett und Tischwäsche, alles aus Deutschland und dann noch aus Flein!! Auch das Besteck und das Geschirr- deutsche Markenware.


Gastronomie

5.0

Es gab nur Frühstück. Dieses wird als Buffet aufgebaut mit allem was man braucht und will. Wer nun 20 Meter Buffet erwartet liegt falsch aber es gibt alles, Obst, Joghurt, Müsli Marmelade, Käse Wurst, süße Sachen und Eierspeisen nach Wahl, also nicht fertig in irgendwelchen Pötten! Kaffee egal was man will wird immer frisch gebracht. Schön wäre gewesen wenn etwas mehr "Gemüse" wie Gurken oder Paprika dabei gewesen wären...aber das ist Jammern auf hohem Niveau


Sport & Unterhaltung

5.0

Ruhiger Pool mit Sitzbank und genügend Schirmen und schattenspendenden Bäumen, man muss nicht in der Sonne braten. Gegen Ende unseres Aufenthalts waren viele tote Fliegen und Wespen im Wasser die mal wieder abgefischt gehören.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

(31-35)

Juni 2016

Wir haben mehr erwartet!

3.0/6

Wir waren im Juni für 9 Tage im Finca Hotel Son Olive. Wir haben uns auf Grund der vielen positiven Bewertungen für dieses Hotel entschieden und hatten somit hohe Erwartungen an unseren Aufenthalt. Leider konnten diese bei weitem nicht erfüllt werden: Wir hatten ein Doppelzimmer mit Terrasse gebucht. Das Zimmer war durchaus sauber. Allerdings für ein 4 Sterne Hotel sehr klein und dunkel, es gab kaum Ablagemöglichkeiten, der kleine Apothekerschrank war zwar nett anzusehen, aber extrem unpraktisch. Nach Aufforderung haben wir zwar zusätzliche Ablagemöglichkeiten erhalten, dennoch haben wir 9 Tage aus dem Koffer gelebt. Die gebuchte Terasse war sehr groß und hat eine schöne Aussicht geboten, allerdings war sie nur durch ein Rankgitter zu den Nachbarn getrennt und hat keinerlei Privatsphäre zugelassen. Bei unserer Ankunft wurde uns erklärt das der Betrieb der "Klimaanlage" außerordentlich teuer sei und sie deswegen nur nachmittags durch die Besitzer in jedem Zimmer einzeln angeschaltet wird. Leider fand dies in den ersten drei Tagen nicht statt. Auf unser Nachfragen hin, erhielten wir die Antwort, das die Anlage immer für das gesamte Haus eingeschaltet werden müsste und aktuell ja nur 2 Zimmer belegt sein. In den nächsten Tagen wurde die Klimaanlage zwar anscheinend eingeschaltet, allerdings hat die Leistung nicht ausgereicht um das Zimmer runter zu kühlen. Als Tipp erhielten wir Nachts die Fenster zu öffnen - wir sollten aber bedenken das aktuell viele Mücken im Umlauf sind und wir daher ein Mückenschutz im Hotel erwerben können;-) Das Frühstück war sehr lecker! Gute Auswahl aus regionalen Produkten in sehr guter Qualität - da gibt es nichts zu meckern. Frühstückszeit erst ab 9:00uhr - 11:00uhr - also nichts für Frühaufsteher Wir reisen sehr viel und waren somit schon in vielen verschiedenen Hotels. Für ein 4 Sterne Hotel in dieser Preiskategorie, kann man mehr erwarten!


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sigrid (41-45)

Mai 2016

Einfach erholsam!

6.0/6

Tolles Finca Hotel in bester Lage für Unternehmungen ins Tramuntana Gebirge als auch zum Strand. Die Finca bietet alles um eine erholsamen Urlaub abseits des Massentourismus zu genießen . Tolles Service von Fr. K. und Hrn. S., die fast alle Wünsche erfüllen und Fragen jederzeit beantworten. Zimmer waren jeden Tag gereinigt worden. Jederzeit wieder...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

Mai 2016

Wunderschöne!

6.0/6

Alles hat uns ausgesprochen gut gefallen. Das kleine, persönlich geführte Finca-Hotel liegt sehr ruhig in einer wunderschönen Anlage mit Oliven- und Mandelbäumen und bietet einen idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in alle Himmelsrichtungen. Die Zimmer sind sauber und sehr geschmackvoll eingerichtet - unsere Suite hatte einen eigenen Eingang und eine schöne Terrasse zum Pool hin. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen.


Umgebung

6.0

Die Finca kann von Palma aus in einer knappen halben Stunde erreicht werden und eignet sich super als Ausgangspunkt für Ziele überall auf Mallorca. Die Vermieter geben gerne Ausflugstipps oder vermitteln z.B. Bootsfahrten. nach Inca oder Selva sind es jeweils nur wenige Minuten Fahrt mit dem Auto.


Zimmer

6.0

Unsere Junior-Suite war groß und geräumig und sehr hübsch eingerichtet. Das Bett war äußerst bequem und zusätzlich gab es noch eine Sofaecke zum Sitzen, falls man nicht auf der eigenen Terrasse sitzen wollte oder konnte. Auch das Badezimmer war geräumig und gut ausgestattet.


Service

6.0

Der Service ist sehr persönlich und freundlich und die Vermieter immer ansprechbar. Da sie Deutsche sind, gibt es zudem keinerlei sprachliche Probleme.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein sehr leckeres und abwechslungsreiches Frühstück mit allem was das Herz begehrt - Säfte, Müsli, Obst, Joghurt, Wurst, Schinken, Käse, kleine Kuchen, verschiedene Empanadas, firsch zubereitete Eierspeisen und kräftigem Kaffee (auf Wunsch auch Tee). An manchen Abenden gibt es zudem köstliche Menüs, die zu fairen Preisen drinnen oder auf der wunderschönen Gartenterrasse serviert werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mallorca bietet für jeden Geschmack etwas - Wandern, Radfahren, Wassersport, Strand, Kultur - und davon reichlich. Darum sollte sich jeder selbst kümmern und nach seiner Fa­çon glücklich werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heidi (66-70)

Mai 2016

Diese Hotel würden wir immer weiterempfehlen.

5.0/6

Die Finca Son Olive liegt angenehm ländlich und ruhig. Trotzdem sind die Wege nach Inca und Selva sehr kurz. Wer ein ruhiges Hotel mit herzlichem Service sucht, wird dieses kleine Hotel immer wieder aufsuchen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zu Hotel betrug ca. ein halbe Stunde. Sämtliche Ausflugziele sind in kürzester Zeit zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zur Begrüßung wurden wir trotz Buchung eines Doppelzimmers mit einer Juniorsuite ohne Mehrkosten überrascht. Auf Nachfrage und dem Angebot gern einen Aufpreis zu zahlen, konnten wir nach zwei Tagen sogar ein Zimmer mit Terasse beziehen. Unser Aufenhalt war 13 Nächte und wir haben die jederzeit aufmerksame und freundlich Betreuung sehr genossen.


Service

6.0

Das Personal war ausgesprochen höflich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Sogar am Pool wurde man ständig umsorgt und umsorgt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (70 >)

Februar 2016

Stilvoll, großzügig, freundlich

5.5/6

Sehr stilvoll eingerichtetes schön u. ruhig gelegenes Haus auf großzügigem Gelände, mit sehr freundlichen Gastgebern. Berge u. Orte im Umland leicht erreichbar. - Bei kühlem Wetter Heizung mit langer Anlaufzeit. In Frühjahr u. Sommer wohl eine Traumoase.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (41-45)

Februar 2016

Ruhige Lage auf dem Land, Erholung pur!

6.0/6

Sehr schönes Finca-Anwesen mitten in der Natur, umgeben von ländlicher Idylle und schöner Aussicht auf das Tramuntana-Gebirge. Sehr freundliche und zuvorkommende Gastgeber, die auf Wunsch gerne Tips für Unternehmungen in die Region weitergeben und auch sonst sehr um das eigene Wohl bemüht sind. Die Zimmer und Räumlichkeiten sind sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet, so daß auch bei schlechterem Wetter der Aufenthalt drinnen sehr angenehm ist. Die Außenanlagen sind sehr gepflegt und sehr schön angelegt. Wer Entspannung und Ruhe sucht ist dort bestens aufgehoben!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

Januar 2016

Es geht nicht besser!

5.5/6

Top es geht nicht besser!!! Vielen Dank für die schönen Tage!! Von Anfang bis Ende, hat es gepasst- freundlich und sehr zuvorkommend. Es war für uns genau das richtige um Erholung und Ruhe zu finden.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Günter (41-45)

Januar 2016

Charmantes kleines Hotel in zentraler Lage

4.6/6

Deutsch geführtes Hotel. Mit einem Mietauto kann man vom zentral gelegenem Hotel aus perfekte Stern-Ausflüge machen. Nettes Personal, gepflegte Anlage.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Irene (56-60)

Dezember 2015

Superhotel für Erholung, Wandern, Inselerkundung

6.0/6

Das Hotel liegt sehr ruhig in einem Naturschutzgebiet. Es hat nur 9 Zimmer, die gut ausgestattet und sehr sauber sind. Es wird von einem deutschen Paar geführt. Das Frühstück ist mehr als reichhaltig, jeden Tag wird etwas variiert und es ist für jeden etwas dabei. Das Personal ist sehr aufmerksam und geht auf alle Wünsche ein. Der Altersdurchschnitt der Gäste liegt zwischen 30 bis 60 Jahren. Es waren nur deutsche Gäste da.


Umgebung

6.0

Es liegt mitten auf der Insel, so dass ein Strand relativ weit weg ist, es hat aber einen großen Swimmingpool. Die Entfernung zum Flughafen und nach Palma sind ca. 40 km, die auf der Autobahn in ca. 40 Minuten geschafft werden können. Shopping ist in Inca und Selva (beide ca. 2 km entfernt) möglich oder in Palma. Restaurants gibt es ebenfalls in Inca und Selva. Das Hotel liegt sehr ruhig in einem Naturschutzgebiet.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren ausreichend groß und schön möbliert. Es gab Klimaanlage bzw. individuelle Heizung je Zimmer und Minibar, TV. Einige Zimmer waren mit Terrasse.


Service

6.0

Es wird Deutsch gesprochen, Die Zimmer sind sehr schön und sauber. Das Hotel ist nur für Erwachsene ab 18 Jahren. Auf Wünsche wurde sofort eingegangen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Dezember 2015

Schöne und gepflegte Anlage

4.5/6

sehr guter Ausgangspunkt für Wanderungen in den Bergen, man muß aber immer das Auto nehmen, vom Hotel aus laufen ist nicht schön, alle Grundstücke rundherum sind eingezäunt, es gibt meiner Erfahrung nach keinen Wanderweg nach Selva. Die Eigentümerin ist sehr freundlich und stets bemüht den Gästen alles rechtzumachen. Die Zimmer sind (bedingt durch die ländliche Bauweise ) wenig vom Tageslicht erhellt, jedoch liebevoll eingerichtet. Der 2- Sitzer aus Kunstleder hat uns nicht zum darauf sitzen eingeladen, vom Bett aus kann man kein fernsehen- so kamen wir wenigstens nicht in Versuchung. Etwas mehr Ablageflächen und einige Kleiderhaken wären nicht schlecht gewesen, gerade bei Hotelaufenthalten wollen nicht alle Leute immer alles in Schränken verstauen. Die pustende Heizanlage sorgte für mächtig Lärm im Zimmer und auch in der Aussenanlage. Glücklicherweise stellte man uns sofort Elektroheizgeräte zur Verfügung, so dass wir das lärmende Gerät nicht mehr einschalten mussten. Leider störte das Aussengerät aber die idyllische Ruhe der Gegend, in der sich extrem viele Singvögel aufhalten. Ist die Heizanlage abgeschaltet, ist der Gesang der Vögel unbeschreiblich schön! Insgesamt ein schönes Hotel, tolle gepflegte Pflanzen, sehr schöne Poolanlage


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Annie (26-30)

Oktober 2015

Gerne wieder! Erholung pur, perfekt für Wanderer!

6.0/6

Ein sehr schönes, liebevoll gestaltetes Fincahotel inmitten der Natur am Fußes des Gebirgszugs Tramuntana. Der Garten, die Terasse sowie jedes Zimmer ist indiviudell mit Liebe zum Detail gestaltet. Perfekt zum Ausspannen, man hört nichts außer die Glöckchen der kleinen Schafherden. Ab und zu ist auch einmal ein Pfau zu sehen. Das Hotel verfügt über 8 Zimmer, 3 Suiten mit eigenem Zugang und Terasse im Ergeschoss sowie 5 Zimmer im Obergeschoss ohne Terrasse aber mit sehr großem Badezimmer (Badewanne mit Whirlpoolfunktion). In jedem Zimmer befindet sich TV, Minibar und WLAN. Die Zimmer sind außerdem ausreichend groß und im rustikalen mediteranen Stil eingerichtet. Unser Bett war sogar überbreit. Unser Zimmer wurde jeden Tag ordentlich gereinigt und aufgeräumt, da gab es nichts zu beanstanden. Auch der Pool, das Haus und der Außenbereich waren stets top gepflegt. Es gibt jeden morgen ein leckeres Frühstücksbuffet mit selbstgemachter Marmelade, Kuchen, frischen Obst und landestypischen Spezialitäten. Generell gibt es nur Frühstück, HP ist nicht möglich. Da man aber jeden Tag unterwegs ist, hat uns das überhaupt nicht gestört. Gern vermittelt die Hotelierin Ausflüge, wie bspw. einen Bootstripp von Port Alcudia hoch zum Cap Formentor (sehr zu empfehlen!!). Aber auch Tipps für Wanderungen oder die Organisation von Leihfahrrädern ist jederzeit möglich. Überhaupt ist es jederzeit möglich mit Fragen oder anderen Problemen auf die Hotelbesitzer zuzugehen. Man wird immer kompetent beraten. Während unseres Aufenthalts waren nur Paare im Alter 30 bis 60 Jahren. Wir würden jederzeit gern wieder hinfahren!!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ungefähr 3 km von Inca (2.größte Stadt) und 1,5km von Selva einem kleinen romantischen Bergdörfchen entfernt. Die Umgebung ist sehr ruhig, man ist inmitten der Natur, zwischen Olivenhainen, mediteranem Mittelmeerwald und kleinen Schafherden.


Zimmer

6.0

Zimmer waren gepflegt, sehr sauber und ordentlich und sehr geschmackvoll eingerichtet. Klimaanlage ist auch vorhanden, wurde aber von uns nicht genutzt


Service

6.0

Wie schon erwähnt, Personal stets freundlich und hilfsbereit. Late Checkout war zum Glück auch möglich. (Aufpreis 30 €)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool sauber, ausreichend tief (ich konnte nicht stehen, 174cm) und umgeben von Palmen und weit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen für alle Gäste. Fahrrad- Motorradausleih ebenfalls möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

S+J (19-25)

Oktober 2015

Eine rundum gelungene Erholung

5.0/6

Wir haben zehn erholsame Tage in einer ruhigen und landschaftlich ansprechenden Umgebung verbracht. Das Hotel war sehr sauber und gepflegt. Die Besitzer empfingen uns sehr freundlich und waren stets hilfsbereit. Wir würden jederzeit gerne wiederkommen!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2015

Super Hotel für Erholungs- u. Entdeckungsreise

6.0/6

Finca Hotel Son Olive ist ein wunderbarer ruhiger Ort zum Erholen und sich verwöhnen lassen. Wir wurden sehr freundlich in Empfang genommen und erhielten eine super nette Einführung. Obwohl wir viel früher angereist waren, als normalerweise eingecheckt wird, durften wir sofort unsere "Juniorsuite" mit eigener Terrasse beziehen, die, während wir einen herrlich frisch gebrühten Kaffe serviert bekamen, für uns hergerichtet wurde. Der Aufenthalt an dem super sauberen Pool ist einfach wunderbar. Leckere Kuchen und Drinks bekommt man an den Liegestuhl gebracht. Fast hat man das Gefühl, man wäre "privat" abgestiegen. Dieser Eindruck wird noch verstärkt durch die liebevoll und erlesen eingerichteten großen Räume, die Ruhe und Behaglichkeit ausstrahlen. Wenn wir von unseren Ausflügen zurück kamen fanden wir eine saubere und ordentlich hergerichtete "Juniorsuite" vor. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen: landestypische Schinken-, Wurst- und Käsesorten werden hygienisch einwandfrei und appetitlich angerichtet und immer wieder aufgefüllt. Es gibt diverse Brotsorten, hausgemachte Marmeladen, verschiedene Kuchen und herzhaftes Gebäck, frische Früchte und - nicht zu toppen - ein für Dich ganz persönlich gekochtes oder gebratenes Frühstücksei - herrlich!!! Fruchtsäfte und Wasser runden das Frühstück ab und - wie bereits erwähnt - der saugute Kaffee, der seinesgleichen sucht... Herzlichen Dank für diese herrliche Rundumverwöhnwoche! Leider haben wir erfahren, dass die meisten Gäste lieber in den Restaurants der Umgebung essen als das Angebot auf der Finca zu nutzen, weshalb es nur zu besonderen Gelegenheiten möglich ist, dort zu essen - schade! Ich hätte furchtbar gerne die gerühmten Gerichte genossen!


Umgebung

6.0

Das Areal ist sehr gepflegt und wunderschön angelegt inmittein eines Naturschutzgebietes, umgeben von Olivenhainen und Feigenbäumen. Eine ganz eigene heimelige Atmosphäre vermitteln die leisen Glöckchen der Schafe, die in der Umgebung unter den Olivenbäumen äsen. In wenigen Minuten erreicht man die nächstgelegene Stadt Inca, die für Schnäppchenjäger einige Outlets bietet, und das kleine Städtchen Selva, das einige nette Restaurants zu bieten hat. Die Lage der Finca Son Olive ist optimal, um di


Zimmer

6.0

Wie bereits erwähnt sind die Zimmer großzügig bemessen und liebevoll eingerichtet. Die Klimaanlage bläst leise kühle Luft aus Heizkörperähnlichen Objekten. Auf Wunsch wird quasi rund um die Uhr Kaffee serviert, die Minibar ist intelligent bestückt mit diversen Softgetränken, Wasser, Bier und leckerem Wein. Das Badeszimmer ist schlicht aber wunderschön eingerichtet mit einem Waschtisch aus Marmor und Holz, wie überhaupt die Möbel liebevoll ausgesucht sind. Die Betten sind riesig und ich habe wund


Service

6.0

Wir fühlten uns wie zuhause und können uns über gar nichts beschweren. Alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit! Die Zimmer und Bäder werden täglich penibel gereinigt, frische Handtücher, Seife usw. gibt es regelmäßig. Sogar Badetücher und -matten werden gegen ganz geringes Entgeld zur Verfügung gestellt. Die Betreiber der Finca Son Olive sind offen und herzlich und bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gehört nicht zum Stil der Finca Son Olive Animation am Pool anzubieten und ich war froh und dankbar, dass ich mich einfach in aller Ruhe und mit dem bereits erwähnten Service entspannen und erholen konnte ohne laute Gäste und viel Geschrei. Es ist sogar möglich, individuelle Massagen dazu zu buchen. Wer Action und (Alkohol)-Abenteuer sucht sollte hier nicht absteigen...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

September 2015

Wunderschöne Finca. Jederzeit wieder. Toll geführt

5.6/6

Ein Ort zum entspannen. Liegt wunderbar. Perfekter Punkt für Ausflüge in jede Richtung. Die Inhaber sind sehr aufmerksam und nett. Wir würden jederzeit wiederkommen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sibylle (41-45)

August 2015

Ein wunderbarer Urlaub

5.8/6

Freundliche und sehr aufmerksame Hotelbetreiber und Personal, hervorragend gepflegte und schöne Außennlage, große und gemütliche Zimmer, super sauber überall. Lage ideal nach Inca und Selva - auch zum Einkaufen und Essen gehen. Perfekten Lage für Radtouren und Wanderungen in der Sierra de Tramuntana. Die Finca liegt herrlich ruhig und abgeschieden in einem Naturschutzgebiet. Perfekt! In 40 min ist man in Ost, West, Süd, Nord der Insel.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

August 2015

Nett und freundlich

3.5/6

Eine nette Finca als Ausgangspunkt für das Erkunden der Insel Mallorca inkl. Strandpausen zur Entspannung , überwiegend deutsche Gäste von ca. 30-50.


Umgebung

4.0

Die Finca liegt in der Nähe von Inca, somit abseits vom Touristenrummel und es ist entsprechend angenehm nach einem Tag zur Erkundung der Insel abends in die Finca mit ruhiger Lage zurück zu kehren. Die Umgebung ist ländlich, Hähne krähen morgens und abends, die Schafe tragen Glocken um den Hals, die natürlich auch zu hören sind. Ein Mietwagen ist an diesem Standort unerläßlich.


Zimmer

3.0

Größe und Zustand entspricht der allgemeinen Buchungsoption ( Standard, Superior, Suite), die Ausstattung ist angenehm, die Matratzen der Betten wurden wohl langfristiger frequentiert. Ein Coffeemaker ist nicht vorhanden. Die Klimaanlage gehört nicht zu den low-noise-Produkten.


Service

4.0

Der Service ist freundlich und zuvorkommend, das Frühstücksangebot ist ausreichend, die Zimmer sind sauber,trotz dicker Wände jedoch hellhörig, der Typ der Klimaanlage ist kein low-nois-Produkt und wird erst gegen nachmittag eingeschaltet, damit die Zimmer zum Abend und für Nacht entsprechend gekühlt sind.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Franzi (26-30)

August 2015

Super Hotel

5.7/6

Das Hotel Son Olive empfehlen wir sehr gerne weiter. Wir haben uns total aufgehoben gefühlt. In der ruhigen Gegend kann man die Seele baumeln lassen und einfach nur relaxen. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jochen (36-40)

Juli 2015

Schönes Hotel fern der Tourihochburgen

5.1/6

Sehr schönes kleines Agrotourismo Hotel. Wir haben 10 Tage dort verbracht. Wer Ruhe fernab der Touristenhochburgen sucht ist hier genau richtig. Das Haus macht einen ordentlichen Gesamteindruck. Beim Frühstück haben wir nichts vermisst. Die angebotenen Speisen waren immer frisch. Auf der Terrasse und am Pool gibt es Getränkeservice. Da es sich um ein sehr kleines Hotel handelt wird Abendessen nur auf Anfrage und bei genügend Teilnehmern angeboten. Das war aber für uns kein Problem. Man ist in ein paar Minuten in Inca wo es diverse Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants gibt. Als Startpunkt für diverse Ausflüge in die Berge oder ans Meer hat das Hotel eine gut Lage. Einen Mietwagen sollte man unbedingt haben. Die Betreiber sind sehr freundlich. Wir haben uns von Anfang an total wohl gefühlt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anke (41-45)

Juni 2015

Volltreffer

5.5/6

Wir hatten 10 wunderschöne Tage im Son Olive und können das Hotel absolut weiterempfehlen. Wer Ruhe sucht, gerne wandert und die Natur liebt ist hier genau richtig! Das Finca Hotel liegt fernab von allem Trubel. Wir wurden bei unserer Ankunft sehr freundlich und herzlich Empfangen und haben uns sofort wohl gefühlt. Frau Karsten kümmert sich wirklich sehr nett um alle Gäste. Das Frühstück war total lecker, täglich frisches Obst und alles was zu einem umfangreichen Frühstück dazugehört, besonders das frisch gebackene Brot hat uns sehr gut gefallen. Bitte unbedingt die Gelegenheit nutzen und mind. 1 x dort zu Abend essen, sehr sehr lecker. Ein Mietwagen ist zwingend erforderlich.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (36-40)

Juni 2015

Ein Traum mitten der Insel

6.0/6

Eine wunderschöne Finca ab vom Trubel . Erholung pur . . . Kaum da hat man alles andere vergessen . Danke für die schönen Tage .


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Juni 2015

Erholsamer Urlaub in schöner Umgebung

5.3/6

Schönes kleines Finca Hotel (9 Zimmer unterschiedlicher Größe) in ländlicher Umgebung; sehr sauber und gepflegt in allen Bereichen; schöne Frühstücksterrasse; Frühstücksbuffet; gelegentlich bei ausreichender Nachfrage wird auch Abendessen (Menü) angeboten; schöner kleiner Pool. Ende Juni 2015 waren ausschließlich deutsche Gäste anwesend. Da es sich um ein Adult-Hotel handelt, waren keine Kinder vor Ort.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet am Rand des Tramuntana-Gebirges. Der nächste kleine Ort ist Selva, ca. 2 km entfernt ( kleiner Supermarkt, 2 Cafe's, 2 Restaurants) bzw. Inca, ca. 3,5 km entfernt. (drittgrößte Stadt auf Mallorca). Der nächste Strand ist in ca. 25 Minuten Fahrzeit erreichbar, zum Flughafen benötigt man ca. 30 Minuten. PKW ist unbedingt erforderlich.


Zimmer

5.0

Das gebuchte Superior-Zimmer lag im 1. Stock war ansprechend und zweckmäßig ausgestattet. Der Kleiderschrank ist für 2 Personen jedoch etwas klein, aber für 1 Woche ausreichend. Das Zimmer verfügt über eine Minibar (moderate Preise), kleinem TV und Klimaanlage, die bei höheren Temperaturen in Betrieb genommen wurde. Der Kühlerfolg ist jedoch kaum messbar. Zu dem Zimmer gehört eine große Terrasse mit schönem Blick auf die Poolanlage und auf das Gebirge.


Service

5.0

Das Betreiberpaar ist sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Es werden Ausflüge per Boot oder Fahrrad vermittelt. Die Zimmerreinigung ist vorbildlich. Beschwerden (z.B. Ausfall WLAN) werden schnellstmöglich behoben. Poolservice vorhanden.


Gastronomie

6.0

Im Son Olive wird hauptsächlich Frühstücksbuffet angeboten, welches abwechslungsreich und frisch ist. Eierspeisen werden auf Bestellung ebenfalls frisch zubereitet. Kaffee wird tassenweise zubereitet und unterscheidet sich deutlich von vorgekochtem Kaffee in Kannen. Bei ausreichender Nachfrage (mind. 6 Personen) wird abends ein Menü (3 Gänge) angeboten. Dieses ist in jedem Fall zu empfehlen. Herr Schneider ist ein kreativer Koch, der ausschließlich frische Produkte aus der Region verwendet


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Son Olive verfügt über einen kleinen Pool mit ausreichend Sonnenschirmen und Liegen. Eine Dusche ist vorhanden (geringer Wasserdruck).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (56-60)

Mai 2015

Erholung pur, Hervorragendes Essen

5.9/6

Das Fincahotel ist in sehr gepflegtem Zustand, sehr schöne Terassen und Pool. Die Lage ist ideal, um mit dem Auto in kurzer Zeit alle Inselecken zu erreichen. Die Zimmer werden täglich gemacht und sind 1a sauber sowie liebevoll eingerichtet. Frau Karsten und Herr Schneider kümmern sich sehr aufmerksam jederzeit um die Anliegen ihrer Gäste. Das Frühstücksbuffet kommt täglich in großer Auswahl mit selbstgebackenem Brot, alles ist superfrisch und äußerst appetitlich angerichtet, Kaffee und Tee werden frisch gebrüht und schmecken entsprechend gut. Als besonderes Highlight des Hotels haben wir die Kochkunst und Philosophie von Herrn Schneider empfunden. Die 3-gängigen Menüs können nirgends besser schmecken, sind hingebungsvoll kreiert und unschlagbar im Preis. Die Weine sind sehr gut ausgesucht, für jeden ist etwas dabei. Wir können nur jedem Gast empfehlen, diese Erfahrung selbst zu machen, es lohnt sich wirklich. Wir bedanken uns hiermit nochmals für die schönen Tage und versprechen ein Wiederkommen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (51-55)

April 2015

Erneut Ruhe gesucht und Erholung pur gefunden

5.6/6

Wir waren in diesem Jahr erneut im Son Olive, da wir uns bereits letztes Jahr ungemein wohl gefühlt haben und uns gerne wieder von dem netten Betreiberpaar verwöhnen lassen wollten. Diesmal haben wir im April zehn entspannte Tage im Son Olive verbringen dürfen. Der Pool, die große Gartenanlage und die schöne Terrasse, alles ist sehr gepflegt und lädt zum faulenzen, fotografieren und genießen ein. Wir hatten die ersten Tage das Hotel ganz für uns alleine und selbst als wir noch die einzigen Gäste waren, haben wir beim Frühstücksbuffet nichts vermissen brauchen, angefangen bei den ausgezeichneten frisch gebackenen Brotsorten, sehr leckere selbst gemachte Marmeladen, diverse für jeden Gast immer frisch zubereitete Eierspeisen, vielfältige Käse- und Wurstsorten, Quark, Joghurts, frisches Obst, frische Säfte, Müslis, Kuchen – einfach alles, was das Herz begehrt. Kaffee und Tee bis zum Abwinken in immer frisch zubereiteten Portionen (und keine Teebeutel!!) – was will man im Urlaub mehr. Auch durften wir erneut die Kochkünste von Herrn Schneider bei einem mit ausschließlich frischen Zutaten zubereiteten 3-Gänge Menü genießen, was man sich nicht entgehen lassen sollte. Dazu ein wunderbarer Wein – so sollte Urlaub sein. Wir hatten, wie im letzten Jahr wieder eine Junior Suite gebucht, die ebenerdig liegt, sehr schön geräumig ist, mit eigener kleiner Terrasse, sehr bequemen großen Betten, kurz gesagt, es fehlte an nichts. Da wir das Glück hatten, dass die angrenzende Suite zu unserem gebuchten Zeitpunkt frei war, hat Frau Karsten uns das großzügige Angebot gemacht, diese statt der gebuchten Junior Suite zu bewohnen, was wir gerne angenommen und sehr genossen haben. Dafür noch einmal ein extra dickes Dankeschön. Nachmittags wurden wir mit wechselnden Kuchen und Getränken am Pool oder auf der Terrasse verwöhnt. Und selbst einem Allergiker wie ich es bin, zauberte Frau Karsten jeden Tag einen milchfreien Kakao oder bei der Zubereitung des Menüs wurde ich vorher nach allen Unverträglichkeiten gefragt, was ja leider heutzutage noch immer nicht selbstverständlich ist. Wir haben uns wieder sehr wohl und gut umsorgt gefühlt und können dieses kleine ruhig und idyllisch gelegene Hotel nur immer wieder gerne weiter empfehlen. Wir danken Frau Karsten und Herrn Schneider noch einmal für die schöne Zeit in ihrem Haus, die vielen netten Gespräche und die stets fürsorgliche Art.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Herta (46-50)

März 2015

Son Olive in der Vorsaison

5.1/6

Sehr nettes Haus, feines Frühstücksbufett, ambitionierter Koch. Im Sommer sicher sehr schön, großes Gelände mit Blick ins Tramuntanagebirge : ABER: um diese Zeit waren nur 2 Zimmer belegt, deshalb wurde nicht geheizt. Wir bekamen einen Heizstrahler zum Heizen. Wenn wir am Abend von unseren Ausflügen heimkamen, hatte es manchmal nur 14 Grad im Zimmer. Lief der Heizlüfter im Zimmer, war es im Bad eisig. Fazit: später kommen und das Haus, die Küche und die Gegend genießen.


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sieglinde (66-70)

Februar 2015

Gelungener Finca Urlaub auf Mallorca

6.0/6

Wir waren im Februar/März 9 Tage im Hotel Son Olive und äußerst zufrieden. Die Finca liegt traumhaft schön mitten im Landesinneren (Auto unbedingt erforderlich) und ist umgeben von Mandel- und Orangenbäumen. Das Hotel wird von einem deutschen Paar geführt, die äußerst freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend zu ihren Gästen sind. Man fühlte sich rundum wohl. Das Frühstück war hervorragend und abends wurden wir von dem Koch Patrick Rott verwöhnt, der die tollsten Menüs zauberte. Es war ein rundum gelungener Urlaub und wir können das Hotel wärmstens weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (56-60)

Februar 2015

Wunderschön gelegene Finca im Herzen Mallorcas

5.8/6

Son Olive ist wunderschön gelegen im Herzen Mallorcas. Das historische Landhaus wurde beim Bau des Hotels sehr professionell und geschmackvoll integriert. Die gesunde ländliche Umgebung und der wirklich sehr liebevolle vor Ort Service ergänzen sich zu einem Wohlfühlklima - gut zum Entspannen vom Alltagsstress. Ich nutzte den ruhigen Wintermonat Februar, um dort fernab vom Massentourismus meinem Hobby Fotografieren nachzugehen. Motive für eindrucksvolle Stimmungsfotos sind reichlich vorhanden. Besonders interessant waren die Wochenmärkte in der Umgebung.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stephanie (26-30)

Januar 2015

Ruhiger Urlaub im Januar

6.0/6

wir sind im Januar für 5 Tage in die Finca gefahren und hatten super Glück mit dem Wetter, es war warm und wir waren jeden Tag unterwegs. Die Finca liegt abgelegen und ruhig, genau richtig für uns. Außer Vogelgezwitscher, Schafsglocken und einige Hunde aus der Umgebung konnte man nichts hören. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder. Das Frühstück war ganz toll und das selbst gebackene Brot unheimlich lecker. Die umliegenden Restaurants hatten zu dieser Jahreszeit leider fast alle geschlossen, man muss schon ein bisschen suchen, um abends was zu finden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (46-50)

Dezember 2014

Kann ich jederzeit weiterempfehlen

5.8/6

Ich war mit meiner Tochter für 4 Tage auf der Anlage. Wir wurden super freundlich empfangen. Total angenehme Atmosphäre und zuvorkommende Inhaber. Kann ich jederzeit weiterempfehlen. Danke


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

November 2014

Perfekte Erholung

4.8/6

Wir waren in unserer Urlaubswoche im November die einzigen Gäste im Hotel. Der Norden Mallorcas ist zu dieser Zeit wie ausgestorben. Geöffnete Restaurants - zumindest abends - so gut wie nicht vorhanden. Zur Erholung und Regeneration ist Son Olive perfekt. Auto ist unbedingte Voraussetzung.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Gastro
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Garten
Pool
Zimmer
Blick auf Pool und Gebirge
Blick von Junior Suite auf Terrasse
Sicht auf Finca (Rückliegend Gebirge)
Blick von der Terrasse auf die Finca
Frühstücksterrasse, sehr schöner alter Olivenbaum
Am Pool, herrlich!
Der gemütliche Schlafbereich unserer Juniorsuite
Herrliche Erholung am Pool
Am Pool serviert: Aperol
Unsere Suite
Pool
Vorspeise
Hauptspeise
Dessert
Gruß aus der Küche
Vorspeise
Natur pur
Morgensonne
Pool heaven
Rear of Finca and gardens
Heated pool
Garden visitors
Front of finca
Paradise
Wellness und Spa
Sitzecke
Einfahrt der Finca
Poolbreich Finca Son Lluch
Blick von der Zimmerterrasse zum Hotelpool
Finca Son Lluch by Night
Haupteingang der Finca