Capo Peloro Resort

Capo Peloro Resort

Ort: Mortelle

79%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.8
Service
4.9
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Gunter (51-55)

September 2019

Empfehlenswertes Hotel im Nordosten Siziliens

5.0/6

Empfehlenswertes Hotel zur Erholung im Nordosten Siziliens. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Liparischen Inseln, nach Messina, zum Ätna und nach Taormina.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Catania zum Hotel ist man auf direktem Wege ca. 1,5 Stunden unterwegs. Der hoteleigene Stand liegt ca. 200 m entfernt, ist jedoch vom Ambiente her gewöhnungsbedürftig: Wellenbrechende große Beton-Quader liegen etwa alle 50 m in Reihen ins Meer hinaus gestapelt. Schön ist anders. Die kostenlosen Sonnenschirme und Liegen sind meist in gutem Zustand. Der zugehörige Service ist sehr aufmerksam, freundlich und hilfsbereit. Je nach Strömungen in der Straße von Messina kann es jedoch auc


Zimmer

6.0

Die Junior Suite zur Einzelnutzung war hervorragend: sauber, geräumig, mit großem Balkon samt Sonnenliege, angenehm klimatisiert (individuell auf 0,5 Grad genau einstellbar). Die Klimaanlage lief nach Verlassen der Zimmer weiter - prima bei der Schwüle draußen! Gutes Bett, feste Matratze. Zwei deutschsprachige TV-Sender (ZDF und 3sat) auf den Kanälen 852 und 853.


Service

6.0

Der Rezeptions-Service war stets sehr freundlich und hilfsbereit. Zudem sprechen mind. zwei Mitarbeiter sehr gut bzw. perfekt deutsch! Im Restaurant könnte der Service teilweise etwas aufmerksamer sein, wenn man ihn jedoch anspricht ist er hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Gute bis sehr gute Verpflegung! Frühstück mit Schwerpunkt auf Süßem/Kuchen, aber auch eine Salami-, Schinken- und Käsesorte. Abends täglich Fisch, Fleisch, Pasta und Reis in jeweils wechselnden Gerichten. Zum Teil zusätzlich Muscheln o. Ä. Suppe, Salate zum selbst zusammenstellen, zusätzlich gekochte Artischocken, gebratene panierte Auberginenscheiben und andere Leckereien. Die Atmosphäre bei den Mahlzeiten könnte gemütlicher sein - sie hat etwas von einer Kantine. Dazu trägt auch bei, dass all


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist attraktiv und z. T. relativ windgeschützt, allerdings gibt es etwas wenig Sonnenschirme. Offiziell darf hier zudem nur mit Badekappe (!) geschwommen werden, was jedoch in der Praxis anders aussah.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

September 2019

Sehr schlecht nur enttäuschend.

3.0/6

Wir waren jetzt 1 woche dort. Zimmer sauber und personal sehr nett. Vor allem Max an der Rezeption war sehr hilfsbereit. Das morgen essen war dürftig und langweilig und das Nachtessen war sehr schlecht. Trotz Halbpension gingen wir nach zweimal essen immer in eine Pizzeria. Sehr sehr schade für solche Ferien. Leider einmal und nie wieder. M und E. Voney aus der Schweiz


Umgebung

5.0

Fast 2 std. Mit dem Bus. Keine Shopping Möglichkeiten zu fuss. Strand klein und gibt schönere bade strände .


Zimmer

5.0

Dusche und Doppelbett und Tv leider nur 2 deutsche Sender.


Service

3.0

Personal im hotel sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

1.0

Das essen war schlecht. Jeden Abend das gleiche. Keine Auswahl und wirklich nicht gut. Sehr enttäuschend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Nur ping pong und Tennis. Nichts zu trinken am Pool.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (41-45)

September 2019

Nie wieder!!! Es gibt viel schönere Orte!

1.0/6

Das Hotel ist viel zu weit nach der Beschreibung des Reisebüro von Catania ,abgelegen in einer schmutzigen kleinen Provinz. Das Hotel könnte einen neuen Anstrich und zu gleich eine neue Direktion vertragen. Die Zimmer sind klein, schmutzig, die Toilettendeckel durch gebrochen ,verschimmelte Fugen in der Duschkabine. Die Spotlights im Badezimmer trotz Reklamationen nicht erneuert worden. Am Pool ist es pflicht eine Badekappe zu tragen ,wenn jemand keine hat, kann sich die jeder im Souvenir Shop des Hotels für 3 Euro kaufen. Die öffentlichen Toiletten sind schmutzig und heruntergekommen. Das Restaurant ist zwar groß ,aber zum Service und Hotelpersonal kommen wir gleich. nie wieder!!!


Umgebung

1.0

Das Meer ist 100 Meter über die Straße durch eine Seitengasse nochmal über eine andere Straße zu erreichen. Das nennen wir kein Meer und keinen Strand. Ohne Auto wird nichts erreicht.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind klein aber nicht fein. Der Putz vom Balkon bröckelt ab. Der Teppich Boden ist veraltet und befleckt, Zwei deutsche Sender 3sat und ZDF der Empfang lässt auch Grüßen.


Service

1.0

Von Service hat dieses Hotel Null Ahnung,wir waren oft in Sizilien und wir haben noch nie sowas erlebt. Es gab einen jungen deutschangestellten,namens Max der uns durch die Tage Inn Torre Faro geholfen hatte, bis eines Tages er auch Verschwand, wir waren ausgeschmiessen. Es gab noch eine Dame die sehr schlecht deutsch sprechen konnte und unseres Erachtens eingebildet war,sie erzählte uns das sie in Deutschland ihr Studium absolviert hätte. Diese Frau hat keine Ahnung von Dienstleistung. Die let


Gastronomie

1.0

Ich muss sagen als Student habe ich besser gegegessen. Das ist kein Essen sondern alles aus der Tiefkühltruhe aufgewärmt, es gab jeden Tag das gleiche essen und hat nichts mit der sizialianischen Küche zu tun. Das Personal ist unfreundlich, keine Beschreibung über das Essen. Der weiß und Rotwein kommt aus einem Automaten, wie die frühstückesäfte auch ,süß und Pfui. Nach zwei Wochen Aufenthalt wollten wir nur heim.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt nichts außer Ausflüge zum ätna. Den Spa Bereich gibt es überhaupt nicht ,alles eine grosse Lüge


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ebru (26-30)

August 2019

Ab ins Capo peloro... Immer wieder

6.0/6

Das Capo peloro ist sehr schön... Die angestellten an der Rezeption, bemühen sich sehr... Es gibt zwei deutschsprachige Mitarbeiter vor Ort... Das Meer ist nur 100 Meter vom hotel entfernt


Umgebung

6.0

Es liegt in einer kleinen Ortschaft von messina, kleine Cafés an jeder Ecke.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist stets sauber und es gibt WLAN 😉


Service

6.0

Alle sind sehr freundlich und das Essen ist schmeckt Wahnsinn...


Gastronomie

6.0

Weil das Essen so gut war haben wir zugelegt....


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennis, Fahrräder zum ausleihen... Animation tag und Nacht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eileen (31-35)

August 2019

Wir werden nächstes Jahr wiedet kommen

6.0/6

Ich war sehr positiv überrascht über das hotel... Es ist nicht weit von Meer. Die Fahrt von Catania war auch nicht so lange


Umgebung

6.0

Ruhige und saubere Gegend...


Zimmer

6.0

Sehr komfortabel und geräumig


Service

6.0

Alle sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Buffet, Essen a la carte


Sport & Unterhaltung

6.0

Bikes zum ausleihen.. Animateure sind vorhanden, was sehr gut für Familien ist


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (36-40)

August 2019

Meine Familie und ich kommen wieder.

6.0/6

Das Hotel ist ca. 90 min vom Flughafen Catania entfernt. Es ist eine grosse gepflegte Hotel Anlage. Sehr nettes Personal.


Umgebung

6.0

Es liegt in einer kleinen Provinz namens Torre Faro. Das Meer ist sehr klar und sauber.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist sehr geräumig. Das Bett ist sehr bequem und sauber. Es gibt sogar deutsches Fernsehen 😉


Service

6.0

Alle sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Es gibt jeden Tag gutes Essen... Natürlich auch sizialinaischen Speisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennis, volleyball und Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (36-40)

August 2019

Sehr erholsamer Familienurlaub mit Kindern

6.0/6

Es ist zwar kein riesengroßes Club-Hotel, aber trotzdem sehr gut für Familien geeignet. Sehr hell, luftig und weiträumig. Alles - Rezeption, Innenhof, die Bar, das Restaurant, der Pool, die Architektur des Hotels allgemein. Und ganz besonders die Familienzimmer. Sie verdienen viel mehr die Bezeichnung "Junior Suite", weil sie nicht einfach nur größer, als Standard-Zimmer sind, sondern weil sie auch eine Trennungstür haben, sodass man 2 ganz schön große separate Räume hat. Besser, als erwartet. Besser, als ich es, zum Beispiel, in Spanien erlebt hatte. Auf den Bildern (die man sich vor der Reise natürlich angeschaut hatte) schien es kleiner zu sein (!)-Unser Reisegrund waren die Kinder. Ich mit Ehemann und 1 Kind, und unsere Italienischen Freunde sogar mit 2 Kindern. Und trotzdem mehr als genug Platz für alle im Familienzimmer. Badezimmer sehr modern, und es gab auch so was wie ein "Vor-Badezimmer" - ein Waschbecken extra mit einer großen bequemen Fläche, wo man noch weitere zusätzliche Kosmetikartikel hinstellen konnte und einem großen Spiegel. Pool groß und Sauber, Kinderbecken vorhanden und auch ein Whirpool-Becken da (alles im Außenbereich). Animationsprogramm sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene war auch da, auch wenn die Hauptsprache natürlich Italienisch war. 100 Meter vom Hotel entfernt befindet sich auch ein kleiner gebührenpflichtiger Spielpark "Margiland", und die Hotelgäste haben dort gegen Voucher-Vorlage, die man jederzeit an der Rezeption erstellt bekommen kann, einen kostenlosen Zugang. Auch ein weiterer Pluspunkt, wenn man mit Kindern reist. Im Hochsommer bei der Hitze öffnete der Park jeden Tag um 18:00. Die Qualität der Speisen sehr gut (Buffet), und das Publikum International (obwohl die Italiener am Ende doch dominierten) und sehr dezent. Es gab also keine Nation, die sich wie es ab und zu mal üblich ist, dadurch auszeichnete, dass Sie das ganze Buffet in wenigen Minuten ruinierte und auslehrte. Schade nur, dass die All-Inclusive-Formel keine Coctails, sondern nur Italienische Liköre als Alkohol beinhaltete. Die konnte man höchstens als Longdrinks mit Säften oder Cola mixen, und leider auch erst ab 19:00 Uhr. Aber Bier und Wein während der Mahlzeiten in großen Mengen erhältlich, auch vor 19:00 :-) Strand: 100 Meter vom Hotel entfernt, nur muß man über die mit Autos befahrene Straße überqueren. Liegen und Schirmen kostenlos für Hotelgäste vorhanden. Romantisch auch die Lage, weil man ja richtig mitten in der legendären Meeresenge von Messina ist, wo bereits Odysseus durch wollte, es aber mit den legendären Monstern Skylla und Charybdis zu tun bekam. Nur ist die Strömung dort ganz schön stark, deswegen sind ist die übliche Seilbegrenzung bereits ganz schön nah vom Eingang ins Wasser. Es ist zwar kein Paradis-Palmen-Starnd, aber ganz nett, auch wenn nicht sehr weiträumig. Aber in der 1-2 km Entfernung, nach dem man die Ortschaft Torre Faro hinter sich läßt, gibt es sehr schöne und weiträumige Strände. Entweder mit eigenem Handtuch und Schirm, oder eben halt für ein Lido bezahlen.


Umgebung

5.0

Leider war das Hotel nicht direkt am Strand, aber man kann ja nicht alles haben :-) Der Hotelstrand war aber nur 100 Meter lang entfernt.


Zimmer

6.0

Ich bewerte nur die Familienzimmer, die alle im 2. Stock lagen. Meine Freunde und ich selbst hatten alle beide gerade diese Kategorie.


Service

6.0

Putzfrauen sehr pünktlich und effizient! Wirklich! Und alle Zimmer bereits vor dem Mittagessen immer sauber und Handtücher ausgewechselt. Wir waren 7 Tage lang da. Rezeptions-Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. Darunter gab es auch einen, der ein perfektes Deutsch sprach.


Gastronomie

5.0

Ich hätte mir mehr geschnittenes frisches Obst während des Frühstücks gewünscht. Obst war zwar da, aber halt Äpfel, Birnen und Kiwis zum selber schneiden. Und man bevorzugt ja lieber bereits geschnittene Honigmelonen und Wassermelonen :-) Ich hatte gemerkt, dass es als Nachspeise nach dem Mittagessen als Dessert nur Obst gab. Und nach dem Abendessen nur Torten, und nicht immer gleichzeitig auch Obst. Es wäre schön, wenn es sowohl beim Mittagessen, als auch beim Abendessen Beides gäbe.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation war leider größtenteils fast nur in Italienisch... Und die ausländischen Gäste hatten es bestimmt etwas schwierig... Ich lebe seit 10 Jahren in Italien, und unsere Freunde, mit den wir zusammen reisten - Italiener, deswegen war es für uns ja kein Problem. Aber für die Anderen - weiß ich nicht... Schade, dass es keine Spektakel oder Sonstige Aufführungen Abends gab. Aber da es ja doch ein normales Hotel und kein Club-Hotel ist, gab es auch kein entsprechendes Amphitheater. Aber nach


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gertrud (66-70)

Juli 2019

Siehe oben

4.0/6

Das Hotel wirkt etwas in die Jahre gekommen. Wird aber vom deutschsprachigen Personal,insbesondere von Max sehr gut kompensiert. Seine Betreuung ist hervorzuheben.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Ortsstrasse. Die Busverbindung nach Messina ist sehr gut und preiswert. Der Strand liegt ca100 Meter vom Hotel und ist steinig und kristallklar. Ein Sandstrand ist 15 Min entfernt. Die Anreise dauert ca. 1 1/2 Stunden.


Zimmer

5.0

Hotelüblich gut


Service

6.0

Personal war sehr zuvorkommend und hilfsbereit, stets bemüht Abhilfe zu schaffen.


Gastronomie

5.0

Bufett reiche Auswahl, aber zu spät (19:30Uhr). Die Hintergrundmusik während des Essens zu laut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animations ist soweit ok, aber noch ausbaufähig. Teilweise war die Musik zu laut


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Juli 2019

Pool gut, essen ganz gut, Zimmer okay.

4.0/6

Das Hotel ist sauber und es bietet alles was man brauch für den täglichen Bedarf. Der Pool ist nicht zu groß aber sehr sauber. Das Essen am Buffet ist durchschnittlich. Das Frühstück eher semi. Brötchen sind matschig und das rührei irgendwie eklig. Zudem ist nix beschriftet, so dass man beim Abendessen und mittags essen manchmal nicht weiss was man da zu sich nimmt. Es wird alles aufgefüllt und das Personal ist sehr bemüht. Zum Personal an der forte kann man auch sagen das sie dort sehr bemüht sind. Das große aber ist das dort 2 Mitarbeiter gutes deutsch beherrschen, jedoch die restlichen Mitarbeiter weder deutsch (was kciht schlimm ist) aber auch kein englisch können. Die Animation läuft auch komplett auf italienisch, so dass man sich manchmal etwas beiseite geschoben fühlt. Auch die jungen Leute des Animations Team sprechen kaum englisch und wirken manchmal etwas lustlos. Das dorf ist ganz schön aber sehr wenig los und leider haben sie dort ein Müll Problem. Der hauseigene Strand ist auch nichr sxjön. Eher dreckig und sehr klein und nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.0

Das Dorf ist wie gesagt sehr klein. Der Transfer vom Flughafen Catania dauert 90 Minuten ca.


Zimmer

5.0

Toilette war die Spülung etwas defekt. Ansonsten war alles okay. Schöner kleiner Balkon und das Bett war bequem. Die Klima funktionierte auch gut.


Service

3.0

Sprach Barriere ansonsten aber durchaus bemüht und freundlich.


Gastronomie

5.0

Frühstück nix besonderes der Rest war ganz gut. Die Küche ist sehr mediterran. Leider ncujt mein Fall, das ist aber nicht die Schuld des hotels.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es werden Touren angeboten. Die Tour zum Ätna und Taormina ist sehr zu empfehlen. Ansonsten ausser dem Pool und Tischtennis und Kicker nicht viel los.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefanie (14-18)

Juni 2019

Super Hotel!

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön, gute Ausstattung und die Zimmer sind sehr sauber. Das Personal ist sehr nett und es besteht gute Anbindung an die Umgebung.


Umgebung

5.0

Schneller Fußweg zum Strand und direkte Busverbindung vom Hotel nach Messina.


Zimmer

6.0

Sehr saubere Zimmer mit Balkon.


Service

6.0

Das Personal ist sehr nett und immer freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist sehr gut und typisch sizilianisch. Manchmal aber sehr fettig und ölig. Schön war, dass der Koch immer wieder nach den Gästen schaute.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann sich Fahrräder ausleihen, der Pool ist toll und es gibt Tennisplätze. Außerdem gibt es einen Alleinunterhalter in der Bar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

LUNA (19-25)

Juni 2019

Sehr zufrieden!

6.0/6

Super schönes kleines Hotel, Pool ist immer sauber und genug liegen. Tolle Musik! Tolle lounge bar. Super Zimmer. Sehr ruhige Lage. Das Frühstücks Buffet hat leider nicht viel Auswahl, aber das kann man ja noch ändern 😉 ansonsten alles top.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Frühstück leider nicht viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vilma (56-60)

Juni 2019

Ein Ort, der ursprünglich geblieben ist

5.0/6

Das mittelgroße Hotel liegt in einem kleinem Dorf am Meer. Vom Licht durchflutet, große Zimmer, schöner Poolbereich. Sehr nettes Personal. Ausgezeichnette Verbindung zu der nächsten großen Stadt Messina. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Die Natur ist wunderschön, aber das Dorf Tarro Faro selbst könnte sauberer sein... Wenig Touristen. Sehr hifsbereite und nette Einheimische.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt weit vom Schuss. Die Fahrt zum Hotel dauert 1,5 Stunden, aber man bekommt den ersten Eindruck von Sizilien. Der Weg verläuft entlang der Küste. Interessante Ausflugsziehle sind auf jeden Fall der Vulkan Etna, die Inseln Lipari und Vulkano und wunderschöne Stadt Taormina.


Zimmer

6.0

Für drei Personen hatten 2 zwei große miteinander verbundene Zimmer. Große Betten im Schlafbereich, ein kleineres Bett im zweiten Zimmer. Die Betten waren sehr bequem. 2 Waschbecken, einer im Badezimmer, der andere im Verbindungsraum. Die Klimaanlage im Zimmer funktionierte einwandfrei. 2 deutsche Programme im Fernseher.


Service

6.0

Das Personal war sehr nett und stand hilfreich zur Seite, was Ausfugsziele betraf. Auf eine kleine Beschwerde wurde sofort reagiert. Namentlich möchte ich Rosalia und Maximilian von der Rezeption erwähnen.


Gastronomie

6.0

Wir waren von dem italienischen Essen begeistert! Das Hotel ist italienisch geblieben, was die Gastronomie betrifft. Das merkt man, z. B. , an dem süßen Frühstück. Zwei große Tische voll mit verschiedenem Gebäck, Kuchen und ähnliches. Reichlich Obst. Nur eine Sorte Salami, Schinken und Käse. Rührei mit Speck. Abends gab es verschiedene leckere Speisen, immer Pasta und Reisgerichte, heiße Suppe. Wer allerdings Schnittzel und Kartoffelsalat jeden Abend essen möchte, wird enttäuscht sein. Ich fi


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage ist sehr schön. Entertaiment gab es , der junge Mann hat sich echt Mühe gegeben. Hotelstrand liegt nicht weit vom Hotel entfernt, ist sehr sauber, die Bademeister sind sofort zur Stelle, wenn man ankommt, Schirm und Liege werden aufgebaut. Ausblick vom Strand auf das Festland Italiens ist einmalig. Große Schiffe und Schnellbote ziehen vorbei. Einfach nur schön. Badeschuhe sind dringend zu empfehlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Grazia (51-55)

Juni 2019

Wir fühlen uns einfach wohl und gut aufgehoben

6.0/6

Mein Mann,meine Mutter mit Rollstuhl pflegebedürftig und ich,sind schon zum dritten mal da.Und immer wieder alles Top.Die Bar,Rezeption,die Zimmer,essen,Pool,Reinigungsdamen und das gesamte Personal immer wieder sehr gut.Das gesamte Personal sehr zuvorkommend und nett. Das das Hotel ist Behindertengerecht.Auch da gibt es nichts auszusetzen. Ich hoffe nichts vergessen zu haben. Unser Eindruck und unser Wohlbefinden war mega.Bis bald


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annika (36-40)

Mai 2019

Wir waren sehr zufrieden mit allem empfehlen wir

6.0/6

Das Hotel an sich ist sehr gross, wir haben den Pool gleich begutachtet! Mit positiver überraschung! Es gibt zwei Aufzüge die immer in takt sind. Das Restaurant ist sehr schön


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist ist sehr nah zur Innenstadt von Messina.


Zimmer

6.0

Sauber, geräumig, WLAN vorhanden


Service

6.0

Alle sind sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Es gibt a la Carte und buffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennis Platz, bikes zum ausleihen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pehtra (19-25)

Mai 2019

Für den Preis guten Service, gastfreundlichkeit

6.0/6

Das Hotel ist sehr gross und hell... Die Sauberkeit hat mir besonders gefallen, da jemand immer am reinigen ist... Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen im Restaurant mündet einem.


Umgebung

6.0

In einer kleiner Ortschaft nah von Messina


Zimmer

6.0

Gut ausgestattet Zimmer, waren sehr zufrieden.


Service

6.0

Frische Handtücher jeden Tag und vom Preis her ein top Service


Gastronomie

6.0

Der Koch ist zu jedem Tisch gekommen und hat gefragt ob alles in Ordnung ist


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennis, Bikes zum ausleihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

anna (66-70)

Mai 2019

Ich würde wieder kommen.

5.0/6

Zimmer Standard, sauber, schöne und großzügige Terrasse Essen sündhaft gut, wäre allein beinahe die Reise wert schöne Poolanlage Fahrradverleih angenehm


Umgebung

5.0

gute Busverbindung, zu meiner Reisezeit ruhig


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Erich (66-70)

Mai 2019

Gutes Hotel für eine Standortrundreise!

5.0/6

Für die Standortrundreise in Sizilien sehr gut geeignet. Einen Badeurlaub wenn man ihn hauptsächlich am Pool verbringt auch OK. Zimmer schön und geräumig für italienische Verhältnisse. Frühstück und Abendessen in Buffetform.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Flughafen Catania zirka 90Minuten


Zimmer

5.0

Doppelzimmer,Bad, WC, Föhn, Klimaanlage, Fernseher, Kühlschrank, Balkon.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Essen in Buffetform, Vorspeisen und Hauptspeien gute Auswahl ,Dessert war schwach!


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage Ok,Fahrradverleih


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

April 2019

Hammer Urlaub gehabt immer wiedet dahin

6.0/6

Super schöne Anlage, das Personal war super freundlich - Essen Trinken immer vorhanden, der Strand Aufenthalt war immer sehr lustig


Umgebung

6.0

Fast zwoa Std


Zimmer

6.0

Mein Zimmer war klein aber fein


Service

6.0

Immer freundlich höflich


Gastronomie

6.0

Tolles Essen in jeder variation


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation pur tolle Pool guards


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gisela (61-65)

April 2019

Wanderurlaub im April

5.0/6

Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt. Die Junior-Suite bot reichlich Platz. Der Ort ist zwar etwas abgelegen, dafür aber noch recht ursprünglich. Mit einem Mietwagen konnten wir die Ausgangspunkte unserer Wanderungen gut erreichen. Besonders angetan waren wir von der guten italienischen Küche.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (31-35)

April 2019

Sehr positiven und angenehmen Aufenthalt hatten wir

6.0/6

Die hin Reise war angenehm, das hotel an sich ist sehr geräumig und sauber. Die Rezeption hat 24/7 dir Tage geöffnet. Es ist alles sehr übersichtlich und die Pool Anlage sauber


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war 1,5 std, das Meer liegt direkt in der Nähe vom Hotel. Einkaufsmöglichkeiten direkt unter dem hotel vorhanden.


Zimmer

6.0

Wir hatten wlan und deutsches TV. Das Bett war bequem und das Reinigungspersonal sehr freundlich.


Service

6.0

Ein sehr service orientiertes hotel.


Gastronomie

6.0

Es gab verschiedene Gerichte vom Buffet bis hin zur a la Carte


Sport & Unterhaltung

6.0

Bikes kann man sich ausleihen. Ein Tennis Platz vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika Frener (66-70)

März 2019

würde bedingt weiterempfehlen!

5.0/6

Wir machten eine Sizilien Stern- Rundreise, dafür war das Hotel gut geeignet! Alle Mitarbeiter sehr bemüht und freundlich. Zimmer und Bad sauber, etwas abgewohnt. Essen etwas gwöhnungsbedürftig, da alles lauwarmj beziehungsweise kalt war!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (61-65)

März 2019

Weiterempfehlen, guter Platz für Busreisen

6.0/6

Hotel ist groß, Zimmer sind dementsprechend mit allem was man braucht auch mit Balkon. Ruhige Lage. Im Hotelgebäude ist auch noch ein großer Supermarkt untergebracht.


Umgebung

5.0

Die Ausflugsziele mit dem Bus waren ca. alle gleich weit weg


Zimmer

5.0

Doppelbett mit Dusche, WC und ein Bidet.


Service

5.0

Gut und freundlich


Gastronomie

6.0

Essen ok. Eine spezielle Auszeichnung für die Desertköche


Sport & Unterhaltung

2.0

Nicht schlecht, aber es war Anfang März und auch dort gibt es den Winterschlaf


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

März 2019

Gutes Reiseziel mit viel Charme.

5.0/6

Spontane Entscheidungen sind gute Entscheidungen. So das Hotel Capo Peloro, mit freundlich, kompetenten, hilfsbereiten Service. Ob es dabei um die Planung und Realisierung von Ausflügen oder um Tips zu Sehenswürdigkeiten ging. Das Hotel ist modern, sauber in ruhiger Lage mit Pool und guter Gastronomie ausgestattet.


Umgebung

5.0

Schöne ruhige Lage mit einem tollen Blick auf die Strasse von Messina. Das Hotel liegt in dem malerischen Fischerdorf Torre Faro. Von dort kann man mit Shuttle Bus ins sehenswürdige Messina oder mit dem Mietwagen zum Ätna, Taormina oder ins mittelalterliche Cefalu.


Zimmer

5.0

Zimmer großzügig mit zwei Zimmern Fernseher( deutsche Sender), freies WLAN, großem Bad mit Dusche, BD sowie einem Waschplatz mit Waschbecken im Flur ebenso ein großen Balkon mit Panoramablick.


Service

6.0

Freundlich, kompetent, hilfsbereit, mehrsprachig ( deutsch, englisch, französisch) Wünschen wurden realisiert und Beschwerden sofort abgestellt.


Gastronomie

6.0

Sizilianische Küche in guter Qualität Frühstück mit Spiegelei, Rührei frisch zubereitet, Müsli, Obst und landestypischen Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hoteleigner Pool, ca. 5gehminuten zum Strand gute Wohlfühlatmossphäre


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingrid (51-55)

März 2019

Sehr gutes Hotel bei sightseeing urlaub

5.0/6

Nette Hotel Anlage. Sehr freundliches zuvorkommendes Personal. Zimmer gut ausgestattet. Würde das hotel weiterempfehlen. Wir hatten das hotel im Zuge einer Rundreise gebucht. Verpflegung war Halbpension und sehr gut.


Umgebung

5.0

Anfahrt vom Flughafen 1.5 Std. Nächte Dorf ist gut mit öffentlichen Bus erreichbar.


Zimmer

5.0

Doppelzimmer mit Dusche.


Service

5.0

Das Personal hat bei wünschen sofort reagiert und auch gehandelt.


Gastronomie

6.0

Halbpension, Essen war sehr gut und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich haette mir ein indoor pool gewünscht. Es gab aber jeden Abend Tanzmusik.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paula Elena (46-50)

März 2019

Preis-Leistungs-Verhältnis war sehr gut

5.0/6

Sehr sauber und gut ausgestattet. In neben Saison kein Pool. Doppelzimmer sind sehr geräumig. An der Rezeption wird Mann herzlich empfangen in deutsch und englisch. Das Hotel war perfekt für Land und Leute kennen zu lernen, unsere tatsächlichen Reisegrund.


Umgebung

4.0

Sehr gute Lage in eine Naturschutzgebiet. Die Bushaltestelle ist direkt vor dem Hotel.


Zimmer

5.0

Sehr geräumig und gut ausgestattet.


Service

5.0

War sehr gut. Jeden Tag wurde sauber gemacht. Sehr freundliches und hilfsbereite Personal.


Gastronomie

3.0

Der Frühstück war nicht abwechselungsreich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir waren da in neben Saison und es gab nicht so viele Freizeitangebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ilona (66-70)

März 2019

Das Hotel Capo Peloro ist nur zu empfehlen.

6.0/6

Ich habe mit meine Freundin (beide über 60) Reise nach Sizilien gemacht und im Hotel Capo Peloro eine Woche gewohnt . Das Hotel ist zwar nicht ganz neu, aber sehr gut. Gute Lage, personal sehr freundlich und hilfsbereit besonders die Rezeption wo eine Dame sehr gut deutsch kann. Und das Essen, das ist ein Traum. Direkt vorm Hotel eine Bushaltestelle wo man um 2,60 ganzen Tag fahren kann. ( Nach Messina ca. 20 Minuten. )


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evrim (19-25)

Februar 2019

Würde ich ich immer weiterempfehlen

6.0/6

Schönes hotel mit freundlichem Personal, einer schönen lobby, 2 Aufzüge, saubere Zimmer, tolle Bar und fantastisches Essen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war ca. 1 wir konnten die schöne Landschaft von sizilien beobachten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind gross und geräumig, ein Balkon mit vorhanden TV im deutsch und in verschiedene Sprachen


Service

6.0

Pure sizilianische gastfreundlichkeit, besonders gibt es vor Ort eine Dame namens Rosaria die sofort hilfsbereit für deutsche oder internationale Gäste zur Verfügung steht


Gastronomie

6.0

Besonders im Restaurant waren 2 top Gastronomen namens Piero und nino die immer nach dem rechten geschaut haben essen war zuviel vorbereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die poolanlage ist sauber und es sind ausreichend liege Stühle vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Februar 2019

Ist für uns tip top gewesen.

6.0/6

Familienunternehmen sehr geschultes Personal, saubere Zimmer, service à la carte 24/7 ist die Rezeption offen herzig


Umgebung

6.0

1,5 die Fahrt war angenehm, wir konnten die Landschaft beobachten und das tolle Meer sehen.


Zimmer

6.0

Sehr comfortable Zimmer


Service

6.0

Es ist 24/7 Tage die Woche jemand hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Es gibt essen a la Carte und tradizionales sizilianisches Buffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Amateur e sind vor Ort


Hotel

6.0

Bewertung lesen

ANIS (41-45)

Dezember 2018

Zu empfehlen für Singles Paare und Familien

6.0/6

Eine sehr schöne große Anlage mit einem gepflegten Pool reichend grosse Räume für kongresse tolles Familienhotel und kompetentes Personal.


Umgebung

6.0

1,5 std super organisierter Transfer


Zimmer

6.0

Grosse Zimmer tolles comfort mit internationalen fernsehen WLAN for free


Service

6.0

Freundliches Personal gutes Essen ein gutes Buffet der Gast ist König


Gastronomie

6.0

Eine Auswahl von vielen leckerein von süßes bis scharfes


Sport & Unterhaltung

6.0

Touren zum Edna nach Taormina


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (46-50)

November 2018

Einfach nur empfehlenswert für alle

6.0/6

Riesige Hotel Anlage, das Hotel eine schöne lobby mit antik barock Creme farbende wohl bequemen Sofas. Die Zimmer sind sehr geräumig und die Hygiene auch gestimmt. Das Essen gab es in verschiedenen Gerichten


Umgebung

6.0

Zimmer gross das Badezimmer war auch gut


Zimmer

6.0

Die Matratze war sehr bequem


Service

6.0

Toller Service


Gastronomie

6.0

Das Essen war ein Traum


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

Oktober 2018

Preis-Leistung voll ok

5.0/6

Sehr freundliches Personal, große Auswahl beim Frühstück und Abendessen, die Zimmer nicht mehr ganz neu, aber funktionell und sauber


Umgebung

5.0

1,5 Stunden vom Flughafen entfernt, Bushaltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel in 2 Gehminuten


Zimmer

5.0

Klimaanlage und Flat-TV mit 2 deutschsprachigen Sendern, Badezimmer mit Dusche und WC


Service

6.0

Sehr freundliches Personal im Speisesaal und an der Rezeption


Gastronomie

6.0

Große Auswahl beim Frühstück und Abendessen. Die warmen Hauptgerichte waren nur lauwarm, geschmacklich aber sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (46-50)

Oktober 2018

670€ für Flug, Hotel mit HP und 3 Ausflügen - top

5.0/6

Als Stützpunkt für Ausflüge war das Hotel bestens geeignet, es liegt ca 30 Minuten außerhalb von Messina. Die Anbindung zu öffentlichen Verkehrsmitteln ist optimal. Für einen reinen Badeaufenthalt würde ich es nicht wählen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen beträgt ca. 1 1/2 Stunden. Der Bushaltestelle des öffentlichen Busses ist nur 2 Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Fahrzeit zur Straßenbahn von Messina beträgt 25 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Flat-Tv mit zwei deutschsprachigen Sendern, sowie Badezimmer mit Dusche und WC zweckmäßig ausgestattet. Alle Zimmer mit Balkon. Die Einrichtung ist nicht mehr ganz neu, aber in Ordnung. Das Bett war sehr gut.


Service

6.0

Sehr freundliches, hilfsbereiten Personal im Speisesaal und an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Auswahl beim Frühstücks- und Abendbuffet. Lediglich abends waren die warmen Hauptgerichte in der Regel lauwarm. Geschmacklich war es wirklich ausgezeichnet. Wenn etwas leer war wurde es auch immer nachgebracht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wunderschöner gepflegte Pool mit schöner Liegefläche. Der zum Hotel gehörige Strand(ca 3 Gehminuten) lädt allerdings nicht zum Baden ein, Plastikmüll wohin man schaut. In 10 Gehminuten nahe des Leuchtturmes der Meerenge von Messina befindet sich ein schöner öffentlicher Strand, hier befinden sich auch einige Lokale.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ernst (51-55)

Oktober 2018

Mittel

4.0/6

Etwas Renovierungsbetürftig , Essen lauwarm , Balkontürn sind schlecht funktionstüchtig ,keine Treppen im Innenbereich


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Oktober 2018

Keine vier Sterne

3.0/6

Eigentlich sind wir leicht zufrieden zu stellen: Leider trifft das auf das bei Ihnen mit 4 Sternen + ausgezeichnete Hotel Capo Peloro nicht zu. - Es waren beim Veranstalter hotelinterne Angebote aufgeführt, wie den SPA Bereich, den wir gerne genutzt hätten und vor allem ein a la‘ Carte Restaurant, in dem wir gerne unsere langjährige Partnerschaft gefeiert hätten, die seit Langem nicht mehr existierten. Wir hatten im April 2018 gebucht. Diese Umstände erschienen uns dann so gravierend, dass wir uns an die Reiseleitung gewendet haben. - Speisen und Speisesaal: Die geringe Auswahl der Speisen im Hauptrestaurant entspricht nicht dem Standard eines 4 Sterne + Hotels. Das Speise Nachbringen hat bei einer solchen Kategorie automatisch zu funktionieren und nicht erst auf energische Nachfrage. Das habe ich im Berufsleben schon genug. Die Speisen waren oft kalt, weil die Wärmhaltegeräte nicht eingeschaltet wurden. Das Bedienungspersonal wirkte oft unerfahren, bis überfordert: Auf Anfrage, zum Beispiel, Rühreier innerhalb der Speisezeiten nachzuliefern, reagierte man erst einmal mit einem „finished“ bevor man sich überhaupt erst einmal in Bewegung setzte. Der Speisesaal wirkte insgesamt unsauber! - Die allgemeine Toilette im Erdgeschoss war schadhaft: Türen ließen sich nicht verriegeln, Türblatt der Herren und Damentoilette war vollkommen kaputt. - PERSONAL: Auf diese Mängel aufmerksam gemacht reagierte das Personal meistens gar nicht, eher ungehalten und mit einer „Egal“ Haltung. Positive Ausnahme war die weibliche Besetzung der Rezeption, die sich wirklich bemühte. Wenn das dann als locker beschrieben wird, na ja! - Die Bewerbungsbilder bzgl. des Strandes stimmen nicht! Es ist ein anderer Strand als der Hotelstrand abgebildet. So etwas hatten wir noch nicht miterlebt! Auch wenn man sich immer wieder sagt „wir sind ja in Sizilien, da laufen die Uhren anders“, waren wir dann doch traurig bis verärgert. Das Hotel ist auf keinen Fall 4 Sterne wert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank und Sylvia (56-60)

Oktober 2018

Nie wieder

1.0/6

Sanierungsbedürftig und schmutziges Ambiente.Wohnbereich bestand aus einem Beistellbett und einer Art Wandregal. Keine vier Sterne wert


Umgebung

3.0

Lange Anreise (1,5 Stunden)vom Flughafen. Die Umgebung war teilweise stark vermüllt


Zimmer

3.0

Die Ausstattung war dem Alter des Hotels entsprechend abgewohnt.Sauberkeit war nicht unbedingt ein Hauptthema.Der einzige Lichtblick war das große Bett in dem man relativ gut geschlafen hat


Service

2.0

Das Servicepersonal fühlte sich durch die Gäste eher belästigt.Die einzige Ausnahme war eine weibliche Angestellte an der Rezeption die freundlich auf Wünsche einging und Beschwerden versuchte zur Behebung weiterzuleiten.Was allerdings durch die zuständigen "Fachkräfte"erfolgreich vereitelt wurde.


Gastronomie

1.0

Hygiene schien im Gastronomiebereich ein Fremdwort zu sein."Frische Teller"hatten teilweise noch Spuren vom vorherigen Benutzer,Tassen mit Lippenstiftspuren und Kaffeerändern,Tischdecken die während unseres Einwöchigen Aufenthalts nur in sofern gewechselt wurden das man sie umdrehte.im großem und ganzen machte der Bereich einen ungepflegten und schmutzigen Eindruck.Das Angebot an Speisenerfüllte nicht einmal das Niveau einer Imbissbude.Das Essen war kalt und wurde auch nur nach mehrmaliger Auffo


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir waren im Oktober dort und hatten keinerlei Freizeitangebote


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gerhard (56-60)

Oktober 2018

Lasst die Finger von diesem Hotel

2.0/6

Das Hotel sieht auf den ersten Blick schön aus, unser Zimmer im 2. Stock war ok, bis auf die Wasserflecken an der Decke. Lieblos eingerichtet und einfachste Materialien..... Das Essen ist der absolute Höhepunkt: Abendessen sehr einfach und zu wenig (2x Fleischküchle, gefrorenes Putenfleisch paniert und die Beilagen => teilweise nicht essbar). Frühstück war ok wenn überhaupt was da war (einmal keine Brötchen, Salami und Schinken wenn`s leer war nach X-Mal nachfragen irgendwann bischen aufgefüllt usw.)


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (61-65)

Oktober 2018

freundliches Hotel in günstiger Lage

6.0/6

Das Hotel ist sauber, die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Frühstück und Abendessen hat immer voll unseren Vorstellungen entsprochen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriela (66-70)

Oktober 2018

im grossen und ganzen war das hotel ok

4.0/6

grosses hotel,eher weit entfernt von unseren zielen,zimmer ganz ok, personal freundlich und kompetent. wegen der jahreszeit wirkte es etwas leer und verlassen


Umgebung

4.0

vom flughafen ca 1,5 stunden. ausflugsziele eher weit entfernt.


Zimmer

3.0

es fehlten haken für jacken, keine laden um etwas zu verstauen.mücken störten den schlaf.


Service

4.0

war ok


Gastronomie

4.0

hatten nur frühstück,die kellner waren sehr freundlich


Sport & Unterhaltung

1.0

konnten wir nicht nützen, da wirunterwegs waren. im oktober ist auch nicht mehr alles benützbar!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Oktober 2018

Wir erlebten einen rundum gelungenen Urlaub.

6.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Unser Zimmer war geräumig und sauber. Super Betten, wir haben gut geschlafen. Die Räumlichkeiten im gesamten Hotel sehr schön. Es gibt einen sehr schönen großen Pool. Wir waren begeistert von der weitläufigen Außenanlage. Wir hatten All-In und waren sehr zufrieden mit den Mahlzeiten. Besonders beeindruckt waren wir von der stets freundlichen jungen Dame an der Rezeption mit sehr guten Deutschkenntnissen. Die Umgebung war gut geeignet für tolle Ausflüge.


Umgebung

6.0

Super Lage. Wir haben lange Spaziergänge gemacht, an den Sandstränden am Cap entlang mit wunderschöner Aussicht nach Kalabrien. Die beiden idyllischen Seen waren auch gut zu umwandern. Messina kann man mit dem Linienbus schnell erreichen und ist sehr sehenswert. Von Milazzo aus haben wir eine tollen Ausflug mit der Fähre zu den Liparischen Inseln unternommen. Für uns war es ein abwechslungsreicher gelungener Urlaub.


Zimmer

6.0

Geräumiges Zimmer, bequeme Betten, TV und Safe. Großer Balkon.


Service

6.0

Wir hatten keine Beschwerden, Personal sehr freundlich, besonders die nette Dame an der Rezeption.


Gastronomie

6.0

Essen war abwechslungsreich und sehr gut. Großer Speisesaal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist sehr schön. Viele bequeme Liegen. Obwohl es schon Oktober war hatte die Poolbar noch geöffnet. Das Wetter war auch super.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aymen (26-30)

September 2018

Sehr gutes und ruhiges Hotel

5.0/6

Das Hotel ist gut. Es hat schöne Zimmer mit sehr großen Balkon. Das Pool ist auch groß und schön. Die Rezeption ist freundlich und hilfsbereit. Ich empfehle es weiter. Wir waren als Paar und waren sehr zufrieden.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Gut für 4* Hotel


Service

6.0

Service ist sehr gut. Die Rezeption-Mitarbeiter sind sehr freundlich. Der Service vom Restaurant war auch gut.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk Gloe (51-55)

September 2018

Nicht ein Stern würde ich geben

1.0/6

Wir sind echt enttäuscht. Zimmer sind mit Bakon, das einzige was geht. Das gesamte Hotel hat Renovierungsbedarf und hat keinen Flär und über dem geschmacklos eingerichtet im Stile eines Tagunghotels. In der Umgebung gibt es kleine Geschäfte und Restaurants. Sonst sehr wenig. Die Preise sind hoch. Der Strand ist eine Zumutung mit exclusiv Feuerquallen und DIXI Klo. Überall ist viel Dreck und Müll. Es gibt keinen Service man wird eher gedultet. Alles Selbstbedienung aus Automaten incl. Dreckiger Tassen Gläser und Tische. Beim Essen kann man sich streiten, aber alles ist lau warm oder kalt. Was ich probiert habe, war geschmacklich gut. Nur ich mag kein Fisch und kein Reis. Dann ist die Auswahl sehr begrenzt. Selbst am Pool gibt es alte liegen und sonst nix. Handtücher gegen Gebühr. SAUNA Wellnessbereich eine große Baustelle einfach nicht vorhanden. AI ist alles ein Witz. Wenn man nicht den Automaten nimmt muss man zahlen. Das erste und letzte mal. Schade eigentlich ich freue mich jetzt auf die Ausflüge und Miete besser ein Auto. Die Werbung von Sonnenklar kann man auch nicht vertrauen.


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (51-55)

September 2018

2 Sterne sollte reichen...

2.0/6

Langweiliger eintöniger Betonbau mit Kinderland (bis 23:00 Uhr ) auf der einen Seite und Supermarkt Parkplatz auf der anderen Seite. Mit einer Bar wo die Mitarbeiter denken das alle Gäste nur Espresso trinken. Zum Strand musste man über zwei Autostraßen gehen und erreichte eine Steinwüste mit sehr alten Liegen.


Umgebung

2.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 2 Stunden, wir mussten aber noch 3 Stunden am Flughafen warten auf das nächste Flugzeug damit der Kleinbus auch voll wurde ( Unglaublich ) Straßen und Gehwege am Ort sind vergleichbar marode wie in Tunesien ( Dafür muss man auch noch Steuer im Hotel bezahlen ) Ein Glück gab es viele Pizza Restaurants in der Nähe. Zum Ätna 2 Stunden Busfahrt. Palermo wurde nicht angeboten.


Zimmer

2.0

Unsere Suite war angemessen.Der Boden wurde nicht jeden Tag gereinigt der Balkon nie. Das man in einem Europäischen Land nur zwei Deutsche Fernsehprogramme in einem 4 Sterne Hotel erhält ist unterstes Niveau.


Service

2.0

Außer einer netten deutschsprachigen Dame an der Rezeption sprachen alle nur Italienisch.


Gastronomie

1.0

Nur der Kaffee war heiß ! Jedes Essen ob Mittag oder Abend war kalt. Zwei Sorten Wurst eine Käse das zwei Wochen lang. Kuchen und Torte wurde extra in halbe Stücken geschnitten damit keiner zuviel nimmt. Wenn man Glück hatte bekam man einen sauberen Teller,auch Lippenstift verzierte schon mal Tassen. Es lag auch Essen am Boden aber zuständig fühlte sich kein Kellner trotz Hinweis.


Sport & Unterhaltung

2.0

Ein alter Kicker Kasten am Pool,eine Holzdart Scheibe die herum getragen wurde ( Echt ). Tischtennis und Tennisplätze (Gebühr). Am Pool sollte man sich mit Getränke aus dem Supermarkt versorgen von 12-16 Uhr ist das "Barhäusle" geschlossen. Entertainment ???


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Annette (51-55)

September 2018

77%Weiterempfehlungsrate?Wie kann das sein?Gekauft

2.0/6

4 Sterne ist für das Hotel zuviel, schade man könnte viel mehr daraus machen wenn man nur will. Es liegt am Ortsrand in Strandnähe ca.150-200 Meter.


Umgebung

2.0

Hotel liegt 2 Fahrstunden vom Flughafen Catania entfernt. Bei Ankunft wurde uns von der Dame(von FTI) eher unfreundlich mitgeteilt das wir noch auf das nächste Flugzeug warten mussten weil da noch 3 Personen in das Hotel gingen.Der Fahrer hat uns dann eher gequält zum Auto begleitet das wir wenigstens unsere Koffer abstellen konnten.Das ganze hat 3 Stunden gedauert,sodas wir glücklicher Weise um 14.30 Uhr im Hotel ankamen.Das erste was wir dann zu essen bekommen haben war um 19.30 Uhr das Abende


Zimmer

3.0

Wir hatten eine Suite. Ausgestattet mit Fernseh,2deutsche Sender(3SAT und ZDF) ,Safe,Kühlschrank,Balkon mit seitlichen Meerblick,Im ersten Eindruck war Zimmer sauber,aber auf Balkon stand das Wasser,das dann einfach nur auf ganzen Balkon verteilt wurde.In den 2 Wochen hat der Balkon keinen Besen gesehen und das Zimmer nur einmal. Bettwäschenwechsel gabs nicht.Größe des Zimmers super,Bad war in Ordnung.


Service

3.0

Die Reiseleiterin von FTI,Frau Babara Müller und eine nette Dame an der Rezeption,Rosari, waren bemüht die Beschwerten,Fragen und Wünsche zu beheben bzw erfüllen.Im Restaurant die Kellner hatten bestimmt ein Wettbewerb wer am schnellsten die Teller einsammeln kann,manchmal hatte man kaum das Besteck hingelegt,das wäre beim Auffüllen der Speisen besser angekommen. Tische mal abwischen kennen die nicht und fiehl mal etwas von den Kindern auf dem Boden konnte man es nur breittreten oder darum lauf


Gastronomie

1.0

Nun zum "Besten".....Das Essen zum mittag und abends war grottenschlecht und kalt. Es waren zum Teil undefinierbare Speisen dabei aber schön angerichtet.Man hätte ja ein Schild machen können das man weiß was man gerade isst. Obst gab es nur zum Frühstück und zum Mittag.Abends gabs Torte die ein Kellner in winzige Teile auf den Teller geschmissen hat das man bloß nicht zuviel nahm. Teller mit Speiseresten vom Vorgänger und an den Tassen klebte noch der Schaum vom letzten Kaffee oder war mit Lippe


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Poolanlage bestand aus einem Becken bei dem die" Hygiene "wichtiger ist als die Sicherheit. Ist egal wenn ein Gitter vom Boden an der Wasseroberfläche schwimmt wenn man Leute (2 Deutsche)sieht ohne BADEKAPPE,die man ja erstmal rausholen muß, bei anderen oben Ohne wurde nix gesagt!!!!!! Das Gitter hat dann noch ein Hotelgast wieder reingemacht. Auf Anfrage warum wurde mir aus hygienischen Gründen gesagt. Die Dusche am Pool mußte man erstmal suchen und die wurde nicht einmal benutzt!HYGIENE!!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

September 2018

Dieses Hotel ist absolut nicht zu empfehlen!

1.0/6

Der erste Eindruck vom Hotel war recht positiv. Dieser Eindruck wurde allerdings nachhaltig korrigiert! Das Hotel wirkt insgesamt heruntergewirtschaftet. Es besteht dringender Sanierungsbedarf. Überall bröckelt der Putz. Der Teppichboden im Zimmer war dreckig. Die Duschwanne undicht, so dass sich bereits am rückseitigen Hotelgang ein massiver Wasserschaden zeigte. Der Ort ist ausgesprochen ungepflegt. Überall liegt Müll in den Straßen, statt einer Strandpromenade gibt es eine enge stark befahrene Straße. Die am Ende des Aufenthalts zu entrichtende Kurtaxe ist der absolute Hohn! Wir können das Hotel absolut niemandem weiterempfehlen. Verpflegung schlecht, die Umgebung bietet nichts, der Strand ist klein, die Lage des Hotels für Ausflüge denkbar ungeeignet, da man sich jedesmal bei An- und Abfahrt zunächst 20 - 45 Minuten durch den Stadtverkehr von Messina quälen muss, bevor man die Autobahn erreicht.


Umgebung

1.0

Der Hotelstrand ist ein Witz! Auf Grund von hier vorherschenden starken Meeresströmungen ist lediglich ein kleiner Bereich in der Größe eines Pools zum Baden freigegeben. Zudem ist das (sehr saubere) Wasser fast jeden Tag mit Feuerquallen verseucht, immer wieder mussten sich Badegäste behandeln lassen. Das vorhandene Dixi-Klo entspricht nicht unserer Vorstellung eines 4 Sterne Hotelstrands! Die Umgebung ist, wie oben beschrieben trostlos, der Hotelstandort zur Erkundung Siziliens absolut ungeeig


Zimmer

2.0

Zimmer ausreichend groß, mit großes Balkon (aber ohne Belechtung nur sehr eingeschränkt nutzbar), Klimaanlage hat bis auf den letzten Tag funktioniert, Teppichboden schmutzig, die Duschwanne im Bad undicht, wodurch sich der offensichtliche Wasserschaden im Haus immer weiter ausbreitete, ohne dass dies irgendeine Maßnahme der Hotelleitung auslöste.


Service

2.0

Die Dame an der Rezeption kann Deutsch und ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Putzfrauen sind sehr freundlich, die Kellner wirken unmotiviert.


Gastronomie

1.0

Frühstück 7:00-9:30Uhr: Ab 8:00Uhr ist das Rüherei kalt, Kaffee scheußlich (Cappocino schmeckt nach Supermarkt Fertigpulver). Ansonsten ist das Hotel eher auf italienische Gäste ausgerichtet. Es gibt haufenweise sehr süßes Gebäck (ich habe bis zu 22 Sorten gezahlt), aber während unserer 10 tägigen Aufenthaltes gab es lediglich eine Sorte Scheibenkäse, eine Sorte Wurst und eine Sorte Salami einfachster Qualität. Dazu zwei Sorten Marmelade und ab- und zu Honig, selbstverständlich einfachste Qualit


Sport & Unterhaltung

2.0

Kein nennenswerter Strand, keine Strandprommenade, nur sehr eingeschränkte Gastronie in der Umgebung. Lediglich der Pool macht einen guten Eindruck - daher zwei statt einer Sonne.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gisela (46-50)

September 2018

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Das Hotel ist ein bisschen in die Jahre gekommen, aber die Zimmer sind groß und geräumig und haben einen schönen großen Balkon. Das Essen ist lecker und abwechslungsreich. Das Personal unglaublich nett und hilfsbereit. Außerdem gibt es einen schönen großen Pool. Der hoteleigene Strand ist nicht so schön, aber wenn man etwas weiter läuft, dann findet man auch einen schönen Strandabschnitt. Alles in einem ein sehr nettes Hotel, wo das Preis Leistungsverhältnis wirklich passt. Mit dem Bus kann man alles problemlos erreichen. Die Angestellten im Hotel helfen dabei gerne weiter. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ein wenig außerhalb, aber mit dem Bus kann man alle größeren Ziele gut und bequem erreichen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Die Angestellten und die Reiseleitung helfen einem, Ausflüge zu planen. Wir sind für 2 Tage auf eigene Faust nach Palermo gefahren. Sollte man unbedingt machen. Wir sind mit dem Bus gefahren und haben vor Ort in Palermo ein Hotel gebucht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (26-30)

September 2018

Preis/Leistung passt auf jeden Fall

5.0/6

Gutes sauberes Hotel, dass trotz einiger negativer Bewertungen zu glänzen weiß. Dabei sollte man vielleicht nicht vergessen dass man kriegt wofür man bezahlt. Und Preis/Leistung passt hier absolut. Saubere Zimmer die täglich gereinigt wurden. Absolut nette und hilfsbereite Angestellte an der Rezeption und im Service. Der hoteleigene Strand ist nicht wirklich groß aber ausreichend, 1km weiter befindet sich ein traumhafter öffentlicher Strand.


Umgebung

5.0

Wir sind mit dem Mietwagen von Catania aus angereist (mit dem verrückten italienischen Verkehr muss man natürlich klarkommen 🙂) Hotel ist etwas abgelegen in einem Vorort von Messina daher würde ich auf jeden Fall einen Leihwagen empfehlen um mobil zu sein.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war absolut in Ordnung für ein Hotel dieser Klasse. Es wurde wirklich täglich gereinigt und war nicht abgewohnt oder sonstiges. Die Klimaanlage lief einwandfrei und auch der Rest der Einrichtung war in sehr gutem Zustand.


Service

6.0

Sehr angenehmes freundliches Personal. Ich denke es kann nicht jeder der Angestellten an der Rezeption deutsch aber, hey wir sind im Herzen von Sizilien. Bei kleinen oder größeren Problemen wird einem trotz allem sehr gern geholfen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und dieses war wirklich in Ordnung. Gut ein zweimal gingen Tassen und Gläser aus aber diese wurden nach kurzer Zeit wieder bereitgestellt. Es stehen sehr viele Süßigkeiten zur Auswahl, was für mich als deutschen Urlauber vielleicht etwas ungewohnt ist (ich denke das Frühstück ist hauptsächlich für italienische Gäste ausgelegt).


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider stand bei unserem Aufenthalt kein Fitnessstudio zur Verfügung. Der Pool war immer gut besucht auch wenn wir diesen nicht wirklich genutzt haben da wir lieber das warme und saubere Meer genossen haben. Es fanden abends immer wieder mal Musikabende mit Live Musik statt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

September 2018

ordentliches Hotel, aber kein 4-Sterne-Hotel

4.0/6

Insgesamt hat mir das Hotel schon gut gefallen, eine gute Anlage. Der Service vom Hotel-Personal war gut. Abzüge muss ich allerdings beim dem Essen machen. Die Antipasti waren gut, aber die warmen Gerichte abends wie Fisch und Fleisch waren nicht gut. Wein und Bier aus einem Automaten waren auch nicht gut, sollten eh nicht aus einem Automaten kommen, für ein 4-Sterne-Hotel.


Umgebung

5.0

Messina war ja praktisch vor der Haustür, Mit dem Bus brauchte man etwa eine halbe Stunde. Zum Hotelstrand dauerte es 5 Minuten und auch der größere öffentliche Strand war in 20 Minuten zu erreichen. Was mir an Torre Faro gefallen hat, ist, dass es nicht touristisch überlaufen ist. An dem öffentlichem Strand lag ich häufig nur unter Italienern. Die Fahrt zum Flughafen bzw. zum Hotel dauerte ca. 1 1/2 Stunden, also vollkommen in Ordnung.


Zimmer

4.0

Zimmer war soweit gut. Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Die Lage war zur Seite, daher auch ruhig genug. Der Service des anfangs nicht richtig funktionierendes Safes wurde schnell behoben.


Service

5.0

Die Anfragen und Hilfe bei eigenen Unternehmungen war sehr gut. Immer freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

2.0

Wie schon oben geschrieben, war das Essen nicht gut. Antipasti waren gut, aber das Essen insgesamt nicht. Dafür, dass man am Meer ist, war der zubereitete Fisch nicht gut, das Fleisch auch nicht. Das Highlight meines Aufenthalts waren die Muscheln, die hatten gut geschmeckt. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass in Torre Faro Muscheln gezüchtet werden. Dass Wein und Bier aus einem Automaten kommt, und daher auch nicht mal eine Normalqualität hat, spricht nicht für ein 4-Sterne-Hotel.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool-Anlage war gut, hatte vorher nicht gesehen, dass eine Tennisanlage gibt, daher nicht genutzt. Das Abend Programm mit Musik einigen kleineren Spielen waren eigentlich ganz gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lucia (31-35)

September 2018

Hotelanlage in dem man alles hat was man braucht

6.0/6

Wir hatten ein schönes geräumiges Zimmer das täglich geputzt wurde. Hotel macht insgeamt einen sehr sauberen Eindruck.


Umgebung

5.0

Etwas ab vom Schuss aber dank guter Busanbindung ein Katzensprung nach Messina


Zimmer

6.0

Sehr große Zimmer die absolut dem Standard entsprechen. Alles wurde täglich gereinigt.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal am Empfang. Deutsch wird gesprochen und verstanden.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat einen eigenen Strandabschnitt und einen Pool beides wirkt gepflegt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

September 2018

Bloß nicht All In Nur Frühstück ok nicht zu emfehl

1.0/6

Im Voraus muss ich sagen, dass wir eigentlich keine Personen sind, die schwer zufrieden zu stellen sind. Kritiken, die wir im Vorfeld gelesen haben, haben wir damit abgtetan, dass es ja immer Nörgeler gibt. Das Hotel ist in die Jahre gekommen und hat die 4 Sterne aus unserer Sicht nicht verdient.


Umgebung

4.0

Zum Flughaben fährt man gute 1,5 Stunden. Wir hatte über die ganze Zeit ein Auto von Deutschland aus gemietet, da dieses am günstigsten ist und wir es mögen flexibel zu sein. Dieses hat sich für uns als sehr gut herausgestellt. Bis man nach Messina mit dem Auto kommt nimmt man am Besten die Strada Panoramica, da diese nicht so frequentiert wird wie zum Beispiel die Küstenstraße. Zurück benutzt man die Straße am Besten ebenfalls. Von dort aus kommt man über die Autobahn schnell nach z.B. Milazzo,


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war klein und einfach Ausgestattet. Wir waren 3 Wochen dort und dafür war der Kleiderschrank mit 2 Personen einfach zu klein. Der Teppichboden hatte sehr viele Flecken und war auch schon stark abgenutzt. Die Wände waren verschmutzt. Aber ansonsten war das Zimmer, Badezimmer und der Balkon sauber. Täglich fand die Reinigung statt und auch die Handtücher wurden, wenn wir auf den Fußboden gelegt haben gewechselt. Das Fernsehen hatte 2 deutsche Programme.


Service

5.0

Unsere wenigen wünsche wurden schnell erfüllt. Von daher gibt es hierfür ein Gut


Gastronomie

1.0

Im Großen und Ganzen mussten wir feststellen, dass es sehr laut war, und dieses nicht nur durch die Gäste. Geschirrgeklapper, Besteck in die Kästen geworfen, laute Musik. Nur im Haus. Keine Möglichkeit draußen zu essen, um der Lautstärke zu entgehen. Schmutzige Tischläufer wurden mit z. B. Salz und Pfeffersteuer oder aber Servietten verdeckt. Alle Getränke all Inclusive nur aus den Automaten. Flachenweine, Biere, Coca Cola, Fanta usw müssen gekauft werden Frühstück: Keine Abwechselung im Wurst,


Sport & Unterhaltung

1.0

Welche Freizeitangebote? Tischkicker vorhanden. Das war es. Fahrräder hätten geliehen werden können. Wir hatten das Hotel wegen seines Wellnessangebotes, Fitnessgeräten und vor allem wegen BEACHVOLLEYBALL ausgewählt. Nichts war davon möglich. Auf dem heruntergekommenen Beachvolleyballfeld standten Schifferboote. Das war schon wirklich ärgerlich. In der ersten Woche waren noch Animateure im Hotel, die nicht verstanden, wenn man sich nicht an der Karaoke beteiligen wollten (aufdringlich). Erst als


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Barbara (61-65)

September 2018

Völlig zufriedenstellend! Weiterempfehlen!

4.0/6

Gutes,sauberes Hotel aber ein bisschen renovierungsbedürftig ,die Zimmer sind groß und geräumig mit großen Balkon.Das Pool ist auch groß, sauber und schön.Die Rezeption ist freundlich und hilfsbereit vor allem deutschsprachige Rosaria war immer nett .Wir haben nur Frühstück gebucht und ganze Tage unterwegs gewesen,nur zum schlafen gekommen,deshalb keine negative Erfahrungen gemacht.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte 1 Stunde und 45 min.


Zimmer

4.0

Siehe Text .


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gastro
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Lobby
Gastro
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Lobby
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Gastro
Sonstiges
Wohlfühlbalkon
Außenansicht
Unser Wäscheständer
Liegen am Strand
Sonstiges
Balkon
Außenansicht
Gastro
Balkon am Zimmer
Zimmerdecke defekt und mit Wasserflecken
Offene Elektrik am Pool
Öffnungszeiten des Pools und der Poolbar
Sonstiges
Strand
WC...
Balkon am Zimmer
Badezimmer Türrahmen
Wassereintritt nach Gewitter
Fußboden im Eingangsbereich des Hotels
Wassereintritt nach Gewitter
Lobby
Lobby
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Fahrstuhl
Zimmer
Fließendes Wasser vom Obergeschoss nach Gewitter
Decke im Flur zum Zimmer
Wasserhochstand auf dem Balkon
Zimmer
SCHIMMELBEFALL im Badezimmer
Badezimmer Tür
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Sport & Freizeit
Sonstiges
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Lobby
Sonstiges
Restaurant
Sonstiges
Ausblick
Piękna okolica hotelu
Sport & Freizeit
Pool
Capo Peloro
Capo Peloro
Granita
Canolli
Hotel wewnątrz - w drodze na basen