Royal Seasons Hotel Taipei

Royal Seasons Hotel Taipei

Ort: Taipei City

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Joel (14-18)

Mai 2018

Gutes Hotel, aber 2 getrennte Gebäude

5.0/6

Wir hatten dieses Hotel für die ersten beiden Nächte unseres Aufenthalts in Taipei gewählt, unter anderem Aufgrund der Nähe zum Nachtmarkt, welchen wir unbedingt besuchen wollten. Es war sehr einfach mithilfe der Kartenapp des Handys das Hotel schnell zu finden, wobei das parken etwas abseits war. Die Lobby machte einen gepflegten, angenehmen Eindruck. Allerdings wurde uns mitgeteilt, dass das Hotel aus 2 Gebäuden besteht, eines mit 2-Bett Zimmern und einem mit 3-Bett Zimmern. Da wir ein 2-Bett und ein 3_Bett Zimmer hatten, wurden wir in separaten Gebäuden untergebracht. Das war zwar kein großes Problem, allerdings finde ich sollte das hier erwähnt werden, besonders für Familien mit kleinen Kindern.


Umgebung

6.0

Sehr zentral, nahe des Nachtmarktes.


Zimmer

4.0

Leider lagen unsere Zimmer in getrennten Gebäuden. Allerdings gab es im Hotel in jedem Zimmer ein Smartphone mit kostenloser Verwendung für die Stadt, man konnte also Problemlos zwischen den Zimmern und auch in der Stadt miteinander telefonieren. Das Badezimmer hatte eine coole Badewanne mit Beleuchtung und Whirlpool Funktion und war sehr weitläufig.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralph (41-45)

Dezember 2009

Zimmer ok, Frühstück wie in der Kantine

3.2/6

Das Hotel bietet nur FRühstück an. Dieses muss amAbend vorher aus einem kleinen Büchlein ausgewählt werden. Es stehen ein sogenanntes Amerikanisches und ca. 7 asiatische Frühstücke zur Auswahl. Das amerikanische Frühstück bestand aus einem grünen Salat, inkl. 2er Salatsossen (eine wollte leider nicht aus ihrem Plastikformchen kommen), dazu gab es 2 Pancakes inkl. Honig, ein Rührei (aus einem Ei), 2 ca. 2 cm lange Würstchen, ein Stück Bacon, 2 halbe Scheiben warmen Aufschnitt ansonsten leider nichts. Kein Brot, keine Marmelade, keine Butter, keinen Aufschnitt oder Käse. Sprich kein Frühstücksbuffet. Das Essen wurde vorgefertigt auf einem Tablett an meinen Tisch gebracht. Wobei es bei mir auch noch kalt war. ZU trinken gab es Jasmintee, Olongtee, Kaffee und 2 Sorten Saft. Wie das asiatische Frühstück ist habe ich nicht mehr getestet. Es wird aber ebenso fertig auf Tabletts an den Tisch gebracht. NAchschlag schien mir nicht möglich. Ich habe mir für den nächsten Tag ein Muffin von Starbucks besorgt und nunr einen Kaffee und Saft von Hotel genehmigt-


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen